Die moralische Fallhöhe, welche die Politik der deutschen Regierung erklommen hat, verspricht einen tiefen Absturz in absehbarer Zeit. Drei Beispiele: Beim Landesparteitag der CDU Mecklenburg-Vorpommern in der Stadt Neubrandenburg sagte die Kanzlerin am letzten Samstag, gerichtet an die Adresse der Asylbewerber, Flüchtlinge und aller übrigen Schutzsuchenden: „Wir erwarten, dass, wenn wieder Frieden in Syrien ist und wenn der IS im Irak besiegt ist, dass Ihr auch wieder, mit dem Wissen, was Ihr jetzt bei uns bekommen habt, in Eure Heimat zurückgeht.“ So sprechen Majestäten und andere „von Gottes Gnaden“ ernannte Autoritäten. Sie duzen das Volk und das Gesinde. Sie versprechen Wohltaten, wenn das Volk sich gut benimmt, und sie drohen mit Sanktionen, wenn das Gesinde aufmuckt. (Weiter auf achgut.de)

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

71 KOMMENTARE

  1. Ach der Broder, früher war auch er nur ein Fähnchen!

    Jetzt hält er mal Kurs! Mal sehen wie lange!?

  2. #1 Bin Berliner (09. Feb 2016 20:57)
    „Ach der Broder, früher war auch er nur ein Fähnchen!

    Jetzt hält er mal Kurs! Mal sehen wie lange!?“

    Jeder wird mal Erwachsen. Einige mit einem beneidenswerten Intellekt, so auch Broder.

  3. Wir erwarten! Und was geschieht wenn es nicht so ist!? Die Deutschlandfahne einfach wieder in die Ecke schmeissen und „Jetzt sind sie halt hier“ schreien?!
    Wir werden verarscht dass es schoener nicht mehr geht, zuerst mal das Krankenkassen abkommen mit der Tuerkei streichen, so als kleiner Anfang, nur schon davor hat die Kinderlose doch schon Angst und muss doch erst die Besatzer fragen!

    Wer Grenzen aufmacht und alle Kranken, Bertrueger, Moerder und Sosialschmarotzer, Vergewaltiger und kopftretenden Christenhasser willkommen heisst, muss von denen danach ueberhaupt nichts mehr erwarten und der Krieg im Nahen Osten faengt jetzt wohl erst an! Die haben Gaddaffi mit Absicht umgelegt um den Weg zu uns freizumachen, es ist die NWO die kommen wird und Merkel wird ohne Zustimmung vom besoffenen Juncker, der wiederum seine Kommandos von Washington kriegt ueberhaupt nichts erwarten koennen ausser dass sie jeder Deutsche und alle Europaeer hassen, das kann sie aber mit Sicherheit erwarten!

  4. Warum sollen sie Sprachkurse besuchen, das Grundgesetz auswendig lernen und sich damit abfinden, dass Frauen, Homosexuelle und Juden nicht gejagt werden dürfen?
    …wenn die,so wie so,den Laden hier übernehmen.

  5. Der Kandidat (Broder) hat 100 Punkte.
    Da heißt keine Maus ’nen Faden ab.
    Ende der Durchsage.

  6. Immerhin der DLF verkündete diese Woche „einen spürbaren Rechtsruck Deutscher Intellektueller und auch ehemaliger (linker) Kader angesichts der ungelösten Flüchtlingskatastrophe“ insbesondere der Herr Sloterdijk „tue sich darin hervor“ heißt es … Ein Silberstreif am Horizont???

  7. Ja und wenn nicht?
    Wenn sie nicht freiwillig gehen…Frau Merkel, nehmen sie die dann an die Hand und begleiten sie vor die Türe?
    Das möchte ich sehen…..

    Spärtestens dann wird Gewalt zur Tageslektion aller!
    Herzlichen Dank auch.

    Im Übrigen…wähle ich trotzdem und gerade deswegen AfD!
    Meine Söhne, mein Mann, dessen Familie und meine Verwandten auch!
    Da beisst der Mohammett aber diemal ins Kamel, mit Höcker!

  8. Merkel benebelt nur das Volk.

    Kein eingewanderter orientalischer Prekarier wird je vom politischen Establishment und den ideologisch verblendeten Gutmenschen in seine Heimat zurückgeschickt werden.

    Merkel will sich nur Zeit verschaffen.

  9. Also lässt man die Menschen in Madaya verrecken. Derweil deutsche Historiker immer wieder die Frage stellen, warum die Alliierten die Gleise nach Auschwitz nicht bombardiert haben.

    Doppelmoral können sie alle gleich gut, um Menschenleben geht es diesen Kriegstreibern nicht!

  10. wir müssen wieder zur deutschen leitkultur zurück
    die deutschen sollten vorgeben was hier sache ist wem das nicht passt solle deutschland wieder verlassen und seine ideologien dort leben wo sie heimisch sind

    nix multikult/paraellgesellschaften

  11. Wer die ‚Friedensreligion‘ des Mohammed für eine Bereicherung hält ist ein kompletter Idiot oder ein käuflicher Asozialer … es gilt die Deutsche Erkenntnis: Auch die Mehrheit kann falsch liegen, resp. die Mehrheit kann irren …

  12. Und natuerlich gehen alle wieder zurueck und lassen das vergewaltigen von deutschen Kindern, Frauen und Toechtern einfach wieder sein, kehren zurueck zu ihren Burkafrauen in Saecken und erzaehlen sich gemeinsam von ihren Abenteuern in Doischeland… Natuerlich passiert dies alles ohne Wut und ohne Anschlaege, die Moscheen werden wieder abgebaut und Ruhe kehrt wieder in die Doerfer ein!!!!
    Die ist irre und nicht mehr zurechnungsfaehig, wir werden von Idioten regiert oder besser gesagt, sie meinen wir seien die noch groesseren Idioten!

  13. Schule ist Asylbude, dafür können Schüler im Container lernen,

    OT,-.….Meldung vom 09.02.2016 – 12:06 uhr

    Asyl an der Boxberger Straße: Schulen müssen ausweichen

    Dresden – Die ehemalige Schule an der Boxberger Straße wird momentan als Asylunterkunft benutzt. Gegenwärtig sind 192 Asylbewerber dort untergebracht.Für das eigentlich dort geplante Gymnasium muss daher nach einem Alternativstandort gesucht werden. Doch der fehlende Schulstandort sorgt noch für ganz andere Probleme. Ab Sommer 2016 sollte das Gebäude eigentlich als Auslagerungsstandort für das Dreikönigs-Gymnasium genutzt werden. Im Anschluss daran sollte das Gymnasium Plauen dort hin ausgelagert werden. Das ergab jetzt eine Anfrage der CDU-Stadträtin Heike Ahnert (35). Nun sucht die Stadt nach Alternativen. Unter anderem wird geprüft, ob ein Teil der Schüler während der Bauzeit am Gymnasium bleiben kann. Dadurch würde sich aber die Bauzeit wohl deutlich verlängern. Außerdem könnten Schüler in Container-Standorte ausweichen. https://mopo24.de/nachrichten/asylheim-boxberger-strasse-dresden-schule-ausweichen-46680

  14. Ich bin ganz zuversichtlich, dass die Merkel von einer Sondereinheit der GSG9 aus ihrer Fluchthazienda in Südamerika herausgezerrt und in Deutschland vor einem ordentlichen Gericht zur Rechenschaft gezogen wird.

    Wetten?

    🙂

  15. Diese Gäste wurden leider noch nicht verabschiedet…

    Von Jugendlichen angegriffen und geschlagen
    08.02.2016 – 13:59

    Ludwigshafen (ots) – Polizeidirektion Ludwigshafen Sachgebiet Jugendkriminlität

    Am Rande des Fastnachtsumzugs kam es gestern, 07.02.2016, gegen 16 Uhr, zu einer Körperverletzung in der Mundenheimer Straße Ecke Von-Weber-Straße. Ein 25 Jähriger war mit seiner Freundin zu Fuß unterwegs. Zusammen traf man auf eine Gruppe von ungefähr. 15 – 20 Jugendlichen. Ohne Anlass trat aus dieser Gruppe ein Jugendlicher hervor und griff den 25-Jährigen mit einem Gürtel an. Den Schlägen konnte der junge Mann ausweichen. Zeitglich schlug ihm aber ein zweiter Jugendlicher aus der Gruppe von hinten mit der Faust auf den Kopf. Durch weitere Personen aus der Gruppe wurden die beiden Angreifer beruhigt, dann entfernten sich alle von der Örtlichkeit. Der 25-Jährige begab sich zunächst in ärztliche Behandlung. Es wurde eine Prellung diagnostiziert. Die Polizei wurde erst am Abend gegen 21 Uhr über den Vorfall in Kenntnis gesetzt. Dieser konnte lediglich den Angreifer mit dem Gürtel etwas beschreiben: Männlicher, Alter etwa 14 bis 18 Jahre, 1.70m bis 1.75m Groß, dunkle kurze Haare, dunkler Teint. Er ist Brillenträger und trug eine schwarze Lederjacke, ein dunkles T-Shirt und eine dunkle Jeans. Eine weitere Person aus der Gruppe war dem Geschädigte aufgefallen, dieser war ebenfalls ein junger Mann, er hatte auffallend lockiges schwarzes Haar und trug eine Brille mit dicken Gläsern.

    http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117696/3246193

  16. Abraham Lincoln sagte mal sinngemäß: „Man kann eine Bevölkerung nur auf Zeit, aber niemals auf Dauer belügen und hintergehen!“ An dieser Aussage hat sich bis heute nichts geändert.

  17. In nur wenigen Wochen hat die irre Kanzlerin Deutschland mit einer Million Scharia-Asylanten geflutet.

    Neben den Zig-Milliarden Kosten für die Vollbewirtung arabischer Raubnomaden und afrikanischer Moslemhorden hat die irre Kanzlerin mit dem Islam die Probleme und Konflikte dieser extrem intoleranten und gewaltbereiten Religions-Ideologie mitten in unsere Innenstädte importiert.

    Die irre Kanzlerin hat den Keim des kommenden religiösen Bürgerkrieges gelegt und Deutschland für die nächsten Generationen geschwächt, wenn nicht gar wie Adolf Hitler in den Abgrund gerissen.

    🙂

  18. SCHON WIEDER ÜBERLEGEN;DASS DIE INVASOREN AUF TÜRKISCHE GRENZE MÜSSEN IN EU STAATEN VERTEILT-DAS HEISST-RICHTUNG DEUTSCHLAND!!!
    PAAR ABSCHIEBEN ;WENN ÜBERHAUPT UND TAUSENDE KONNEM-VERARSCHUNG HOCH DREI!!!
    NACHMAL ICH FRAGE-WAS MACHEN USA UND FRANKREICH UND UNSERE SOLDATEN IN SYRIEN???KANN MIR DAS BITTE JEMAND BEANTWORTEN-BITTE;BITTE;MENSCH HÖRT NICHTS!!!!!

  19. Frau schlägt Räuber in die Flucht
    09.02.2016 – 13:49

    Fürth (ots) – Am Montagabend (08.02.2016) wurde eine Frau in Fürth-Ronhof von einem Unbekannten vor ihrer Wohnung angegriffen. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.

    Die Frau betrat gegen 21:20 Uhr den Vorgarten eines Mehrfamilienhauses im Laubenweg. Dort packte sie ein bislang unbekannter Mann und forderte die Herausgabe von Bargeld. Als sich die Frau der Herausgabe verwehrte, schlug der Unbekannte auf die Frau ein. Aufgrund der Gegenwehr der Frau ergriff der Angreifer ohne Beute die Flucht.

    Der Mann wird wie folgt beschrieben:

    Etwa 30 Jahre alt, circa 175 – 185 cm groß, schlanke Figur, nordafrikanisches Aussehen, sprach deutsch mit ausländischem Akzent und war dunkel gekleidet.

    http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6013/3247231

  20. @15 Templer

    Ich bin ganz zuversichtlich, dass die Merkel von einer Sondereinheit der GSG9 aus ihrer Fluchthazienda in Südamerika herausgezerrt und in Deutschland vor einem ordentlichen Gericht zur Rechenschaft gezogen wird.

    Wetten?
    —————————–
    Niemand zerrt die Busenfreundin von Hillary Clinton und ein wichtiger Spielball Washingtons aus ihrer Hazienda raus, sowie Kissinger immernoch ueberall in der Welt rum fliegt wird auch sie nie zur Rechenschaft gezogen werden, ausser vom Volk, aber dazu sind wir zu gut erzogen, wir leben ja in Europa! Man darf nur nie aus dem Fenster schauen, dann glaubt man wirklich noch es sei Europa!

  21. Es waren keine phöse phöse Nazieees!

    Mutmaßliche Handgranaten-Werfer gefasst

    Galt der Angriff auf ein Flüchtlingsheim Baden-Württemberg den Wachleuten? Die Polizei nimmt vier Verdächtige aus dem Sicherheitsgewerbe fest und sieht keine Anhaltspunkte für Fremdenhass.

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article152043516/Mutmassliche-Handgranaten-Werfer-gefasst.html

    Es war eine russische Handgranate. Eine deutsche Handgranate wäre nämlich explodiert!

    🙂 🙂 🙂

  22. Angestellte reißt der Räuberin die Pistole aus der Hand
    09.02.2016 – 12:47

    Herne (ots) – Am heutigen 9. Februar, gegen 00.00 Uhr, kam es zu einem bewaffneten Raubüberfall auf die Spielhalle an der Neustraße 33 in Herne.

    Zu dieser mitternächtlichen Stunde betrat eine maskierte Frau die Räumlichkeiten, bedrohte die Angestellte (36) mit einer schwarzen Pistole und forderte die Herausgabe des Bargeldes. Daraufhin riss die 37-Jährige der Kriminellen die Waffe aus der Hand und schlug damit auf die Täterin ein. Die Räuberin flüchtete sofort aus der Spielhalle – ohne Beute und ohne Pistole.

    Die kriminelle Frau, die mit osteuropäischem Akzent sprach und eine Handtasche mitführte, ist ca. 165 bis 170 cm groß, sehr schlank und trug schwarze Turnschuhe, eine blaue Jeanshose sowie einen dunklen Kurzmantel. Dessen Kapuze, an der sich ein Fellkragen befindet, hatte sich die Frau bis tief in die Stirn gezogen. Darüber hinaus hatte sie sich einen schwarzen Schal vor den Mund gebunden.

    http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11530/3247117

  23. Kanzlerin: „Wir erwarten, dass, wenn wieder Frieden in Syrien ist und wenn der IS im Irak besiegt ist, dass Ihr auch wieder, mit dem Wissen, was Ihr jetzt bei uns bekommen habt, in Eure Heimat zurückgeht.“
    ———

    Wenn die alle wieder in ihre Länder zurückgehen, herrscht in Deutschland doch wieder ein Fachkräftemangel. Die Asylmafia, viele Sozialarbeiter etc. werden arbeitslos. Und Deutschland ist dann nicht mehr bunt.
    Das geht gar nicht 🙂

  24. Bochum / Wattenscheid / Kurz vor Mitternacht: Mann brutal überfallen!
    09.02.2016 – 10:45

    Bochum / Wattenscheid (ots) – Am 7. Februar, gegen 23.55, kam es in Wattenscheid zu einem brutalen Raubüberfall auf einen Mann (30). Der 30-Jährige wurde zunächst von zwei Unbekannten an einem kleinen Fußweg im Bereich der „Berliner Straße“ / „An der Papenburg“ angesprochen. Unerwartet zog daraufhin ein Täter die Geldbörse aus der hinteren Hosentasche des Wattenscheiders heraus. Im weiteren Verlauf kam es zu einem Gerangel und der Mann bekam eine Bierflasche sowie einen Faustschlag ins Gesicht. Nachdem die Täter das Portemonnaie nach Wertsachen durchsuchten, warfen sie die Börse auf den Boden und flüchteten in Richtung „Probst-Hellmich-Promenade“. Der Wattenscheider begab sich leicht verletzt nach Hause und alarmierte die Polizei.

    Das Räuberduo ist zwischen 35 und 40 Jahre alt, ca. 180 cm groß, hatte kurze blonde Haare und sprach mit osteuropäischem Akzent. Einer der Kriminellen hatte eine schlanke Statur und war mit einer dunklen Jacke sowie einer dunklen Trainingshose mit drei weißen Streifen bekleidet. Der andere Räuber hatte eine korpulente Statur und trug eine dunkle Jacke.

    http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11530/3246855

  25. Warum sichert der Bund keine Grenzen? Art. 35 GG

    Warum gibt es keine EU Hilfe?

    Wer bezahlt die Schlepperbanden und lieferte die Flucht-Handbücher in Arabisch?
    Warum bezahlen wir mit unseren Steuern 20 x so viel und nehmen 10 x so viele Flüchtlinge auf, wie der Rest der EU Länder?

    Wer lieferte die Waffencontainer an Flüchtlingslager?
    Wieso sind 90 % Männer u. viele kräftig und im wehrfähigen Alter zwischen 20 bis 35J.?

    Wie viele tausend IS Söldner, genannt Flüchtlinge, sind bereits eingeschleust worden?

    Warum wurden seit 1950 mit BRD Beteiligung und mit deutschen Soldaten 30 Länder, Grundgesetz- u. Völkerrechtswidrig von der NATO – nicht Russland- angegriffen, u. das Landesverteidigung genannt?

    Warum nimmt Amerika als Hauptkriegstreiber weltweit, fast keine Flüchtlinge auf?

    Warum spricht sich sogar die Kirche für Kriegsteilnahme aus?

    Könnte es daran liegen, dass die Kirchen in Deutschland an der Rüstungsindustrie beteiligt sind?

    Ist es tolerant als Nazi, Rechtsradikaler, etc. bezeichnet zu werden, wie´s grade medial am besten passt…, …wenn man diese Fakten öffentlich fragt?

    Warum inszeniert die – Teile u. Herrsche Presse – Begriffe wie Antisemit, Reichsbürger, Anarchist, Rassist, Linksterrorist, Linker, Rechter u. natürlich – Verschwörungstheoretiker –

    Wieso ist jeder Deutscher, und neuerdings auch jeder Europäer, ein NAZI oder – rechtspopulistisch – wenn er FÜR FRIEDEN und SEIN LAND einsteht?

    Warum spricht niemand über den: – HOOTON PLAN + Kalergi Plan!
    Folgefrage dazu: Gibt es etwa eine angloamerikanisch geplante Nachkriegs – Siedlungspolitik?

    Folgefrage: Warum ist Deutschland immer noch ein US besetztes Land ohne Friedensvertrag?

    Und… …warum stellt die sogenannte – Freie Presse – nicht diese Fragen?

    DIESE REGIERUNG IST UNSER FEIND

  26. o t

    Gagamania in Doischelan…..

    Gauck soll AfD-Chefin Petry den Verdienst-Orden aberkennen

    Nach ihrer umstrittenen Schusswaffen-Äußerung wächst der Druck von CDU, CSU und SPD auf die AfD-Vorsitzende Frauke Petry.

    „Neuer Ärger für AfD-Chefin Frauke Petry?(40): Wegen ihrer Äußerung zum Schusswaffengebrauch an der Grenze fordern jetzt Bundestagsabgeordnete und Tausende Bürger, ihr den Bundesverdienstorden zu entziehen!
    „Es ist erschütternd, wenn Frauke Petry keine 30?Jahre nach Überwindung des blutigen DDR-Grenzregimes davon spricht, wieder auf Flüchtlinge zu schießen“, sagte Berlins CDU-General Kai Wegner?(43) der B.Z.
    Mit „ihrer Forderung nach dem Schießbefehl“ habe sie sich „endgültig vom Boden der freiheitlich-demokratischen Grundordnung“ entfernt. „Eine solche Person ist nicht würdig, Trägerin einer Verdienstauszeichnung unseres Staates zu sein“, betonte Wegner: „Es sollte gründlich geprüft werden, ob Petry das Bundesverdienstkreuz entzogen werden kann!“
    Das sieht sein Berliner SPD-Bundestags-Kollege Swen Schulz?(47) genauso: „Für meine Begriffe hat sich Frau Petry durch ihre menschenverachtende Äußerung disqualifiziert, solch eine Würde zu tragen!“
    Entzug der Verdienstmedaille – dieses Ziel hat auch eine Online-Petition an Bundespräsident Joachim Gauck?(76), die bis Montag bereits über 5560?Menschen unterzeichnet haben. Gauck hatte der Chemikerin Petry die Auszeichnung am 4.?Oktober 2012 verliehen – als Anerkennung für ihre „besondere Courage und Tatkraft im Bereich Forschung und Entwicklung“ eines neuartigen ökologischen Kunststoffs.
    Von der AfD-Laufbahn Petrys ahnte damals noch niemand etwas. Die startete vier Monate später – und macht Petry zunehmend Ärger: Gestern erteilte ihr Augsburgs Oberbürgermeister Kurt Gribl?(51, CSU) wegen ihrer Schusswaffen-Äußerung Hausverbot für den AfD-Neujahrsempfang im Rathaus.“

    http://www.bz-berlin.de/berlin/gauck-soll-afd-chefin-petry-den-verdienst-orden-aberkennen

  27. In Deutschland wird genau das passieren was in jedem Land der Welt passiert, wo Moslems einwandern.

    Zuerst sind die Mohammed-Anbeter in der Minderheit und relativ friedlich. Sobald aber der Bevölkerungsanteil über zehn Prozent steigt, werden die Forderungen der Moslems bis ins unerträgliche steigen. Jedes Zugeständnis wird als Sieg gefeiert und mit doppelt so hohen Forderungen beantwortet.

    Dann kommen die Ungläubigen-Prognome. Irgendein lächerlicher Grund wird zum Anlaß genommen Ungläubige zu töten. Eine moslemische Terrorwelle wird Deutschland überziehen. Tägliche Selbstmordanschläge wird zuletzt das Kapital aus dem Land treiben.

    In kurzer Zeit ist Deutschland besiegt und der Islam dominiert. Unsere Enkel werden wieder mit den Eselwagen über die Lande ziehen und Steinigungen von Frauen bejubeln.

    Der irren Kanzlerin sei Dank!

    🙂

  28. Lieber Herr Broder. Die BRD dekarbonisiert sich in diesen Tagen selbst. Und zwar nachhaltig, (früher hieß das einhundertprozentig), mit viel Wut, Trauer und Betroffenheit. Aller paar Jahrzehnte passiert sowas. Und zwar umso stärker, je mehr aus jedem Gullydeckel Lieder von Demokratie, Gleichheit, Weltoffenheit, Toleranz und ähnlichem Gedöns plärren.

    Der Zug ist abgefahren. Schwamm drüber. Die Erde dreht sich weiter, auch mit total dekarbonisierter BRD.

    Ihren Artikel finde ich prima!

  29. Habe durch das Lesen des Artikels auf Achgut noch diesen Artikel von Gunnar Heinsohn entdeckt:

    Hier die geöffneten Arme, die lächelnden Münder, die blitzenden Augen, das Darbieten der Speisen und die Ferien-Selfies selbst mit der Kanzlerin. Dort die fremden jungen Männer mit Hunger nach allem. Ein rasanter Empfang durch Bürgerinnen und Bürger aller Altersstufen wird da medial gefeiert. Von der hoffnungsvollen Kommunikationsberaterin über die Happening-geübte Theaterwissenschafterin bis hin zum rüstigen Rentner gibt es Offenherzigkeit und selbst die gelegentliche Einladung direkt in die Wohnung!
    (….)

    http://www.achgut.com/dadgdx/index.php/dadgd/article/waren_die_uebergriffe_erst_der_anfang

    Brillant mal wieder.

  30. Viele Menschen haben noch nicht realisiert, das aus dem rächenden, zornigen, strafenden Gott des Alten Testamentes der nachsichtige, liebende Gott des Neuen Testamentes geworden ist. Ich bevorzuge den aus dem NT. Wenn es denn der Gleiche ist, dann vollen Respekt vor seiner Entwicklung 🙂 Es gilt faschistische Ideologien zu entlarven und zu bekämpfen. Der praktizierte Mohammedanismus ist eine faschistische Ideologie, also ist er zu bekämpfen …

  31. Hatte nicht jemand eben irgendwo gepostet Mass wäre kriminell … irgendwas mit einem Fussball Club ?
    Sollte mal an die große Glocke gehängt werden,schadet Mass und seiner Regierung !
    AFD wird sich freuen … 🙂

  32. Warum soll man Menschen integrieren, die demnächst das Land verlassen werden?

    Ja, das habe ich mich auch gefragt. Das ist das Elend der heutigen deutschen Politik: Da ist nichts logisch konsistent, da ist nichts durchdacht, von Vorausdenken gar nicht zu reden. Und das ist, natürlich, auch auf EUdSSR-Ebene so, wie von der Leyen am Sonntag bei Anne Will selbst zugab, sinngemäß klang das so:

    „Ja, wir haben den Euro gemacht, ohne dabei an die zugleich notwendige einheitliche Fiskalpolitik usw. zu denken.“

    „Ja, wir haben Schengen gemacht, ohne zugleich für einen sicheren Schutz der Außengrenzen zu sorgen.“

    Eine Bankrotterklärung der politischen Klasse nach der anderen. Wer traut diesen Versagern noch irgendetwas zu?

  33. „Wir haben im Moment keinen Zustand von Recht und Ordnung“, klagte Seehofer in einem Interview mit der „Passauer Neuen Presse» (Mittwoch). „Es ist eine Herrschaft des Unrechts.“
    (#20 zitrone1)

    Ja das ist wirklich heftig! (Und natürlich richtig.)

    Dumm nur, daß seine Partei das alles voll mitzuverantworten hat. Konsequenterweise müßte sie diese Regierung sofort verlassen.

  34. Seehofer ist ein Politlügner!
    Er will nur die enttäuschten konservativen Wähler mit seinen Lügen wieder einfangen. Alle seine Vorstöße sind Blendgranaten. Seehofer ist der Mann für das Grobe im Merkel-Regime. Wenn er es ehrlich meinte, würde er aus der Koalition austreten. Aber der Machterhalt steht an erster Stelle. Nicht das Wohlergehen des deutschen Volkes!
    Nur Merkel weg reicht nicht!
    Das System muss gestürzt werden!
    Nach einer Wahl sitzen doch wieder dieselben korrupten Politbetrüger in den Parlamenten!
    Wenn sich etwas ändern soll, dann nur mit Gewalt! Das war schon immer so. Und wir sollten nicht so tun, als ginge uns das nichts an. Ein jeder wird betroffen sein. Oder glaubt hier vielleicht einer, er kann ins Ausland absetzen? Da hocken doch auch schon die arabischen muslimischen Horden. Nein, wir müssen hier endlich den Mut haben und aufstehen. Nicht mehr das Maul halten.
    Deutsche, schließt euch zusammen!
    Bildet deutsche Gemeinschaften!
    Tretet aus den linken/kommunistischen Gewerkschaften aus!
    Tretet aus der Kirche aus!
    Kauft keine Zeitungen mehr!
    Wir brauchen einen Generalstreik, der der Regierung deutlich zeigt, jetzt ist Schluss.
    Deutschland ist ein christliches Land, Moslems raus!

  35. #41 Biloxi (09. Feb 2016 21:50)
    Warum soll man Menschen integrieren, die demnächst das Land verlassen werden?

    Ja, das habe ich mich auch gefragt. Das ist das Elend der heutigen deutschen Politik: Da ist nichts logisch konsistent,

    Die Frage ist die Schlüsselfrage und beantwortet sich doch von selbst!

    Die SOLLEN hierbleiben!!!!!
    auch, wenn am sankt nimmerleintag die letzte Patrone verschossen wurde und ein mehr oder weniger stabiler Frieden herscht, werden die allerwenigsten wieder zurückwandern!

    wenn, dann aus dem Libanon aus oder der nebenan liegen türke etc. aber doch nicht vom 3-6000 KM entfernten Europa mit- verglichen mit dort- paradisischen Zuständen!

    der Plan, europa mit Masseneinwanderung zu fluten kommt von ganz oben, v.a. seitens der wirtschaft, die nebenher immer wieder den in keinster weise realen „Facharbeitermangel“ beklagt.
    Nationalstaaten abschaffen und durch von der EUDSSR und dem weltmarkt abhängige multikulti-konglomerate ersetzen die sich besser steuern lassen.

    wenn es „Nur“ um Kriegsflüchtlinge ginge, könnte man mit dem gleichen Geld das hier verblasen wird für die ganze integrationssch***e 10 mal mehr Menschen VOR ORT helfen.

    mal ganz abgesehen von militärischer Hilfe die RICHTIG was bringt.

    z.b. Assad, vor dessem blutrünstigen terrorregime komischerweise noch vor wenigen Jahren, bevor die vielgepriesene „arabellion“ losging meines wissens KEINE „flüchtlinge“ aus dem Land geflohen sind, obwohl das damals sicher einfacher war als heute!

  36. Der Anspruch Seehofers Regierungsbeteiligung wird durch seine Aussagen ad absurdum geführt.
    Durch diese mehrfach von ihm getätigten Sätze in verschiedenen Ausformungen müsste er NOCH DRINGENDER die Regierung verlassen als Gabriel (der Merkel lieber aus dem Hinterhalt grillt).

  37. weiter zu #46

    Und alle kleben wie besoffen an ihrer Macht, an ihrer Sch… Regierung. Heute las ich, dass Ludger Sauerborn (ehemals ein Grüner) die AfD unterstützt. Und – man höre und staune – im Artikel heißt es weiter
    Einige der Parteifreunde hätten sogar gesagt: „Du hast Recht, diese Blauäugigkeit gegenüber dem Islam kritisieren wir auch schon lange.“

  38. OT

    Bundespräsidentenwahl
    Spekulationen um zweite Amtszeit für Gauck
    Will er noch mit über 80 im Amt sein?

    Bundespräsident Joachim Gauck erwägt einem Zeitungsbericht zufolge eine zweite Amtszeit. Gauck denke darüber angesichts der Flüchtlingskrise und des starken Abschneidens der rechtspopulistischen AfD in Meinungsumfragen nach, berichtet die „Bild“-Zeitung. „Der Bundespräsident wird auch vor dem Hintergrund der Flüchtlingsproblematik die Politik nicht noch in eine zusätzliche Krise stürzen“, zitiert das Blatt eine nicht näher genannte Quelle im Bundespräsidialamt.

    http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/bundespraesidentenwahl-spekulationen-um-zweite-amtszeit-fuer-gauck-14061773.html, Frankfurter Allgemeine, 10.02.2016

    Herr Gauck möchte also wegen des Erstarkens der AfD im Amt bleiben, achso und wegen der Flüchtlingskrise.

    Welche Möglichkeiten hat er denn, die AfD erschlaffen zu lassen und die Flüchtlingskrise zu bewältigen?

  39. #41 Biloxi
    „…da ist nichts durchdacht,…“
    Glauben Sie mir, diese ganze Sch…… ist sehr wohl „durchdacht“ und bis ins Detail geplant.

  40. Broder ist für mich fast der einzige Lichtblick in der Masse der herrschenden und der Intelligenz unverdächtigen Lohn-Schreiberzunft, in der als Qualitätsnachweis „Sohn“, ein ranziger Adelstitel oder das Parteibuch reicht, um als Leit-Stimmungsmacher ungestraft hetzen zu dürfen und es der Gegenseite vorzuwerfen.
    Dank für die fällige Maas-Einschätzung. Meine dauernde Verachtung hat sich diese Person verdient, als er mit widerlich amüsierten Grinsen die „Vorfälle“ der Silvesternacht einräumen musste und zu verharmlosen trachtete als wolle er einräumen, dass bei einer Super-Party eine Vase zu Bruch gegangen sei und man das doch alles bitte mit Humor und einem zwinkernden Blick nehmen sollte. Was soll er auch sonst machen: Kämpfen kann so einer nicht, will er auch nicht. Dann müssen die Weiber eben dran glauben. Wollen doch emanzipiert sein. Hehe. Er wird als der „Mann“ in die deutsche Politikgeschichte eingehen, der die Heldenhaftigkeit besaß, die KritikerInnen dieser beschämenden Eierlosigkeit zum Schweigen zu bringen. Niemand hat das moralische Recht ein grinsendes Urteil abzugeben, der sich nie in auswegloser Lage einer übermächtigen Horde quälgeiler Menschen wiedergefunden hat ohne Aussicht auf Hilfe. Ja, es war angemessen, das Wort Progrom zu benutzen. Auch die Frauen wußten nicht, wo die Angriffe der sich gegenseitig aufpeitschenden Masse enden würden: würde man wieder rauskommen oder würde es in einer Gruppenvergewaltigung oder mit einem Messer im Bauch enden? Sie mussten sich die Frage stellen, ob es rettender ist sich zu wehren oder ob das die entfesselten Horden nur zu noch mehr Gewalt angestachelt hätte…Maas grinst.

  41. OT

    KIRCHAUSTRITT JETZT!

    AfD-Politiker beim Katholikentag in Leipzig unerwünscht – Dialog mit Islam
    Politiker der AfD werden zum Katholikentag in Leipzig ausdrücklich nicht eingeladen. Das erklärte ZdK-Präsident Thomas Sternberg bei der Vorstellung des Programms. Dominierendes Thema soll die Flüchtlingsdebatte werden.

    http://www.lvz.de/Specials/Themenspecials/Katholikentag/AfD-Politiker-beim-Katholikentag-in-Leipzig-unerwuenscht-Dialog-mit-Islam

    Auch wenn es schwerfällt, jetzt ist es soweit. Alle Deutschen, die noch Herz und Hirn haben müssen aus der Umvolkungsamtskirche austreten!

  42. #51 RechtsGut (10. Feb 2016 08:14)

    OT

    KIRCHAUSTRITT JETZT!

    AfD-Politiker beim Katholikentag in Leipzig unerwünscht – Dialog mit Islam
    Politiker der AfD werden zum Katholikentag in Leipzig ausdrücklich nicht eingeladen. Das erklärte ZdK-Präsident Thomas Sternberg bei der Vorstellung des Programms. Dominierendes Thema soll die Flüchtlingsdebatte werden.
    —————-
    Man setzt sich nicht mit Bolschewiken und Klerikalfaschisten in den öffentlich-rechtlichen Schweinestall.

  43. #42 Biloxi

    Konsequenterweise müßte sie diese Regierung sofort verlassen.
    ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,
    Aber nein.

    Es geht doch um die vielen schönen Posten!

  44. Hehehe…ihre Wortwahl ist voll darwinistisch und nahtsi…aber:

    Ich weiss nicht, ich weiss nicht, zuerst beschliesst der Hosenanzug Ansiedlungsabkommen mit UNO und EU, dann werden die Kolonisten eingeladen und unter Aufwand von Geld und Arbeit hergeholt, dann werden Unsummen für „Integration“ verplant und ausgeben und uns Volk wird klargemacht, dass „wir die brauchen“ und dann soll der Hosenanzug plötzlich die Geholten, Ausgebildeten und Benötigten wieder heimschicken wollen?

    Ich hätte Broder für schlau genug gehalten, diese medizinballgrosse Beruhigungspille der Kanzler_In nicht so einfach zu schlucken.

  45. Ach ja…wieviel Gewaltkriminelle, Abgelehnte, Unberechtigte und Integrationsunwillige hat der ach so rauswurfbereite Hosenanzug bisher rauswerfen lassen?

    Genau…

  46. Demnächst stehen 3 Landtagswahlen an. Frau Klöckner möchte in Rheinland-Pfalz gewinnen. Jetzt gilt es, das Volk nochmal so richtig zu verar…en. Beim Kampf um die Pfründe ist jedes Mittel recht.

    Gesetze einhalten ist der Weg und nicht Herrn Erdolf immer weitere Zugeständnisse in Form von Milliardensummen zu machen. Die buntgetrimmte Chancellorette handelt im Auftrag. Das wird durchgezogen, bis zum bitteren Ende. Dann fährt ein Zug nach nirgendwo und sie ist verschwunden. Wenn ganz Europa brennt und zu einem Riesen-Abfallhaufen mutiert ist, kommen die tatsächlichen Verursacher aus ihren Löchern und bilden ihre Welt, so wie sie ihnen und ihrem Geldadel gefällt.

    Frieden war gestern, heute ist Krieg und morgen?

  47. #20 Templer

    Abraham Lincoln sagte mal …
    __________________________________________________

    wortlautgemäß:

    „You can fool all the people some of the time, and
    some of the people all the time, but
    you cannot fool all the people all the time.“

    Ein andere Persönlichkeit sagte auch:

    „Wie lange noch, Merkel, wirst du unsere Geduld missbrauchen?“

    Persönlichkeiten dieser Qualität, sind in der deutschen Politik leider nicht mehr zu finden.

  48. an #39 notar959

    „Viele Menschen haben noch nicht `realisiert`…“

    Das will ich doch wohl hoffen!

    Wenn mit dem Begriff „realisiert“
    „begriffen“ gemeint ist, sollte man ihn auch dafür verwenden.
    Vielen Dank für Ihre Kenntnisnahme

  49. #56 WoodRiverResident (10. Feb 2016 09:31)

    ….“Wir verändern die Welt, wir arbeiten gerade daran…..“

    Das stimmt, sie arbeiten daran, die Völker erst alle abhängig zu machen, um sie dann in die Versklavung zu führern in einer Ein Welt Regierung, aus dieser Form der Versklavung kommen wir nie mehr heraus.
    Psychopathen regieren die Welt, in allen Instutitionen.
    US-Regierung, EU, NATO, UNO, WHO, CIA u. a. Dienste des Westens, Institution Kirche, HUMAN RIGHTS Nobelpreisträger werfen IHRUS-Regierung vor, ect. ect.
    Alle Kartelle und Profiteure:
    1. Finanzmafia
    2. Medien
    3. Energie
    4. Rüstung
    5. Pharma, Chemie, Gesundheits, Nahrungsmittel(müll)

  50. Ja Ferkel ´hat zu ihren Gästen gesprochen. Da ist man schon mal per Du.
    Egal was passiert !
    MERKEL MUSS WEG !

  51. #63 ivy (10. Feb 2016 10:35)

    #56 WoodRiverResident (10. Feb 2016 09:31)

    ….“Wir verändern die Welt, wir arbeiten gerade daran…..“

    Das stimmt, sie arbeiten daran, die Völker erst alle abhängig zu machen, um sie dann in die Versklavung zu führern in einer Ein Welt Regierung, aus dieser Form der Versklavung kommen wir nie mehr heraus.
    Psychopathen regieren die Welt, in allen Instutitionen.
    US-Regierung, EU, NATO, UNO, WHO, CIA u. a. Dienste des Westens, Institution Kirche, HUMAN RIGHTS Nobelpreisträger werfen IHRUS-Regierung vor, ect. ect.
    Alle Kartelle und Profiteure:
    1. Finanzmafia
    2. Medien
    3. Energie
    4. Rüstung
    5. Pharma, Chemie, Gesundheits, Nahrungsmittel(müll)

    ===================================================

    Ich muß Ihnen in ALLEN Punkten Recht geben!

    Demokratie my ass.

  52. @#41 Biloxi,
    nichts, aber auch gar nichts in der US verwalteten Region geschieht aus Zufall, Unwissen oder Unfähigkeit. Das ist das absolut brandgefährliche an der Situation, viel zuviele in D glauben immer noch das Märchen von der Unfähigkeit. Das Ganze Dilemma ist von langer Hand geplant, und wird beinhart durchgezogen – egal was die Bevölkerung will oder sagt, die wird fertiggemacht. Jetzt noch mit Worten und Taten durch die Söldner. Wie weit das Ganze noch getrieben wird, sieht man an der völlig durchgedrehten Systempresse. Ich glaube da sind noch Sachen möglich, an die heute keiner auch nur in seinen kühnsten Alpträumen glaubt.

  53. Hamburg: Südländer vergewaltigen Mann mit Zucchini

    Perverser Überfall im Stadtpark: Am Montagabend wurde ein 57-jähriger Engländer von drei Südländern zu Boden gezerrt und vergewaltigt – mit einer Zucchini. Der Mann kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Polizei sucht einen der Täter mit Hilfe eines Phantombildes.

    Der Polizeibericht liest sich wie die Handlung eines Horror-Videos. Danach kam der 57-Jährige zuvor aus Winterhude vom Einkaufen. Als er danach mit dem Fahrrad durch den Stadtpark in Höhe der Freilichtbühne fuhr, versperrten ihm drei junge Männer den Weg. Nach einem Streit zerrte das Trio ihn vom Fahrrad und presste ihn zu Boden.

    Einer der Täter durchwühlte seine Einkäufe und holte den Gurkenkürbis hervor. Anschließend rissen die Männer ihrem wehrlosen Opfer die Hose vom Leib und drückten ihm die Zucchini brutal in den After. Die drei Vergewaltiger flüchteten. Mit letzter Kraft sprach der schwer verletzte Engländer Passanten an. Die verständigten die Polizei. Die Fahndung blieb allerdings erfolglos.

    http://www.mopo.de/stadtpark-mann-mit-zucchini-vergewaltigt-15131982

  54. #52 RechtsGut

    AfD-Politiker beim Katholikentag in Leipzig unerwünscht – Dialog mit Islam
    ..erklärte ZdK-Präsident Thomas Sternberg
    ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,
    Aber der Ehebrecher Gauckler darf eröffnen…!
    Aber das 6. Gebot ist schon lange kein Hindernis mehr für alle unsere Marionette.

    Dieser Sternberg ist ein typischer deutscher Politbonze!
    Er sitzt im NRW-Landtag für die C*DU!

    Da passt er ja bestens zu dem Strolch Laschet!

  55. Die SOLLEN hierbleiben!!!!!
    #45 Moggy73

    diese ganze Sch…… ist sehr wohl „durchdacht“ und bis ins Detail geplant.
    #50 badeofen

    nichts, aber auch gar nichts in der US verwalteten Region geschieht aus Zufall, Unwissen oder Unfähigkeit.
    #66 Henrica

    Tja, vielleicht habt ihr recht, und unsereiner ist einfach nur außerstande, sich so viel Lüge, Infamie und Verrat der eigenen Leute überhaupt vorstellen zu können – und schiebt es stattdessen auf Unfähigkeit und Hilflosigkeit.

  56. Wenn das aber alles so ist, wieso halten dann die Spitzen der Sicherheitsorgane so still? Die können unmöglich alle so auf Verrat gepolt sein!

  57. #71 Biloxi

    So was hab ich mich 1989 auch gefragt, als die russische Armee so gut wie nichts gegen den eigenen Ausverkauf unternommen hat … und ich frag mich das bis heute.

  58. #42 Biloxi , internationaler Generalstreik, sollte bei den Treffen der PEGIDA das Anliegen sein. Merkel muss mit dem Druck der Öffentlichkeit ihre Lektion erhalten, die Nebenläufel werden damit auch erfasst.
    Nur durch Zurufe ist Merkel immun.

  59. #71 Biloxi (10. Feb 2016 13:22)

    ALLE elitären Instutitionen sind sich einig, sind korrumpiert worden auf die Umgestaltung der Gesellschaft mittels vieler verschiedener Strategien, nur eine davon ist die Migrationswaffe.
    Wieso ist das so schwer zu begreifen, nichts ist zu monströs und zu unglaublich, als daa es die Eliten nicht tu würden !
    Bei Recherche kannst du unaufhörlich Zitate und Quellen finden, die dies belegen.
    Und alles ist gewollt, so wie es passiert.
    Die Islamierung war ein Plan und der ist am Laufen und wie naiv muss man sein, wenn man nicht weiß, dass die Psychopathen-Eliten nicht auch noch so viele Opfer in Kauf nehmen???
    Auf Anfrage gibts von mir Zitate, wird aber der Menge nach, nur hintereinander gehen.
    Ich wei´ß nicht, ob du dich hier so stutzig stellst oder ob du ein Hofnarr und Desinformant im Netz bist, der im Auftrag arbeitet und aus der EU-Troll-Patrol hervorgekrochen ist ?

  60. #75 ivy (10. Feb 2016 15:02)

    Es ist genau so wie von Ihnen beschrieben. Manche tun es als „Verschwörungstheorien“ ab, aber es ist die völlig wahnsinnige Realität.

    Nur so lässt sich erklären, dass die Frau an der Spitze unseres Staates eine extreme Politik gegen das eigene Volk betreibt, die letztlich zu unserer Vernichtung führen wird. Es sind Befehle der Mächtigen aus den USA, die hier gnadenlos ausgeführt werden.

    All das ist geplant und durchdacht – von Wahnsinnigen.

  61. Wie es wohl beim kommenden irregulären, ethnisch-religiösen Volkskrieg mit den Überläufern aussehen wird?

    Grundsätzlich werden natürlich die Antifanten an der Seite der fremdländischen Eindringlinge gegen die deutsche Urbevölkerung kämpfen, während die weltlichen Muselmanen versucht sein könnten zu uns überzulaufen. Daß die Antifanten selbst ihre eigenen Mütter festhalten würden, damit die Fremdlinge drüber rutschen können, steht außer Frage, ergötzen diese sich doch selbst an den Gräueltaten der Landfeinde gegen unsere Zivilbevölkerung im Sechsjährigen Krieg. Und im Spanien zu Zeiten der Reconquista ergab sich manche mohammedanische Stadt lieber den christlichen Königreichen als den fanatischen Glaubensbrüdern aus Nordafrika in die Hände zu fallen. Das Problem hierbei werden freilich wir selbst sein, denn der kommende Volkskrieg wird ganz entschieden ein ethnisch-religiöser sein. Sprich, die Kreuzzugsidee wird sich wieder großer Beliebtheit erfreuen und auch die Vaterlandsliebe wieder strenge und unerbittliche Formen annehmen, weshalb die Aufnahme der Überläufer abgelehnt werden könnte.

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

Comments are closed.