Vor kurzem wurde der AfD-Landesvorsitzende für Thüringen, Björn Höcke vom US-amerikanischen Journalisten Dale Hurd vom Sender CBN interviewt. Höcke geht darin auf die übertriebene politische Korrektheit in Deutschland ein, die von vorne herein viele kluge Lösungen ausschließe. Jeder, der das vom linken Spektrum vorgegebene Denken und Sprechen nicht übernimmt und die Dinge beim Namen nennt, kann in Deutschland schnell zum „Nazi“ werden, erklärt er.

Im Gespräch geht es auch um die von der Kanzlerin inszenierte Invasion („Merkel stürzt Deutschland und Europa ins Unglück“), um die damit einhergehende Islamisierung und darum, wie Höcke zur amerikanischen Außenpolitik steht. Was ein von klein auf zum Patrioten erzogener Amerikaner gar nicht verstehen kann ist, warum es in Deutschland falsch sei, ein Patriot zu sein. Höcke erklärt es mit dem deutschen Schuldkult, der ein Ende haben müsse. Die Deutschen müssten wieder lernen, sich selbst zu achten und zu lieben, denn ohne gesundem Patriotismus gäbe es keine Zukunft, auf die auch das deutsche Volk ein Recht habe, so Höcke.

Hier das Interview mit englischer Übersetzung:

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

102 KOMMENTARE

  1. Diese politische Korrektheit versteht doch niemand im Ausland , außer in Schweden und Nordkorea .

  2. Es stünde vielen Politikern gut zu Gesicht,sich von Hr.Höckes Politikverständnis mehrere Scheiben abzuschneiden.
    Normaler Menschenverstand ist völlig abhanden gekommen.

  3. Recht hat er, es ist schon schwierig, hier auszuhalten, außer man ist Fickling, oder dreckig-grün-links. Viel Erfolg bei den Wahlen, hoffentlich gehen viele hin, ansonsten braucht man auch nicht meckern.

  4. Soeben im TV

    Gabriel wird nach der Obergrenze gefragt

    Er sagt: „Was machen Sie wenn die Obergrenze erreicht ist, und der nächste kommt über die Grenze ? die AfD sagt erschießen ….“

    Ich sage : Ich schäme mich für dieses Land und diese Schweine in der Politik !!!

  5. Die AfD wird von Tag zu Tag besser: Skandal: Rotgrüne Faschisten lesen AfD-E-mails mit!

    Interne E-Mails: Islamkritik soll Schwerpunkt im neuen AfD-Programm werden

    Asyl oder Euro? „Verbrauchte“ Themen, findet die AfD. Im neuen Parteiprogramm setzen die Rechtspopulisten auf Islamkritik. Treibende Kraft hinter der Strategie ist nach SPIEGEL-Informationen Vizechefin von Storch.

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-programm-islamkritik-soll-schwerpunkt-werden-a-1081842.html

    🙂

  6. Kulturelle Kulturbereicherung ohne Ende. Der irren Kanzlerin sei Dank. Asylantische Kulturbereicherung bereichern selbst in der Provinz:

    18-Jährige mit Messer bedroht, begrapscht und durchsucht

    Mühlacker. Zwei Männer drohten einer 18-Jährigen in Dürrmenz mit dem Tod. Sie durchwühlten die Habseligkeiten der jungen Frau und begrapschten sie. Bisher konnten keine Verdächtigen gefasst werden.

    http://www.pz-news.de/muehlacker_artikel,-18-Jaehrige-mit-Messer-bedroht-begrapscht-und-durchsucht-_arid,1084453.html

    🙂

  7. Der Mann ist absolut kanzlertauglich.
    Er wäre in dieser Position der deutsche Victor Urban.

  8. #6 Templer (11. Mrz 2016 17:14)

    Kein OT:

    Sachsen-Anhalt: Unbekannte mauern Wahllokal für Migranten zu

    Sie ist als Zeichen der Integration gedacht: 60.000 Migranten sind heute in Sachsen-Anhalt zu einer Probewahl aufgefordert. Doch kurz vor der Wahl wurde ein Wahllokal in Halle zugemauert.

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/wahllokal-fuer-migranten-in-halle-zugemauert-a-1081859.html

    Saugute Aktion!

    🙂
    —————————-
    Das mit dem Zumauern würde ich lieber sein lassen, weil es Fluchtwege im Brandfall versperrt. Wenn meine Haustüre zugemauert wird kann ich nicht mal aus dem Fenster springen – die sind im Parterre starr mit unüberwindlicher Sicherheitsverglasung!

  9. Wenn man sich fragt, weshalb der Ton der Etablierten im aktuellen Wahlkampf stetig schriller, unfaierer und aggressiver dem politischen Gegner – sprich der AfD- entgegenschallt, dürfte eine Antwort lauten: Fast 30 Prozent der Berufspolitiker von CDU und SPD werden ihren Job verlieren…

    http://www.metropolico.org/2016/02/23/angst-um-den-berufspolitikerjob/

    Es ist das einzige Argument, das zählt. Nur so ändern sie was, wie soeben in Österreich geschehen. Nach ihren Feinden jagt Mutti jetzt auch den gewöhnlichen Abgeordneten vom Hof. Bei der CDU BW ist Heulen und Zähneklappern angesagt. Vielleicht wachen die Memmen so auf!

  10. Sigmar Gabriel hatte gerade auf NTV die Gelegenheit, in einem sogenannten Gespräch das ganze Wahlprogramm der SPD vorzutragen und Stimmung gegen diejenigen zu machen, die angeblich einfache Lösungen anbieten und sich gegen das friedliche Zusammenleben in Deutschland stellen.
    Wen Gabriel damit meinte sagte er nicht, er wartnte nur vor den angeblichen Nichtdemokraten mit einfachen Lösungen.

    Man muss es so sehen-:

    CDU und SPD sind gefährliche Parteien die Deutschland Zerstören!

    CDU und SPD sind diejenigen, die das friedliche Zusammenleben in Deutschland gefährden, alleine weil durch deren Hartz IV und antisozialer Politik die Deutschen als Volk in Arme und Reiche gespalten werden.
    Der -Spiegel- bestätigt dies in der ab Morgen erscheinenden Ausgabe. -Arm bleibt Arm / Reich wird Reicher – als Ergebnis der Versagerparteien CDU und SPD –
    CDU und SPD haben Deutschland vollgepackt mit sozialem Sprengstoff und jetzt wundern sie sich, dass sie diesen nicht mehr unter Kontrolle bekommen.

    CDU und SPD sind gefährliche Parteien, weil sie es geschafft haben, dass Deutsche Volk über 20 Jahre lang nach Strich und Faden zu belügen.

    CDU und SPD sind gefährliche Parteien weil deren führende Funktionäre politisch Anderdenkende wie (AfD-Anhänger) als gesellschaftlich Aussätzige darstellen oder gar als Kriminelle.

    CDU und SPD sind eine Gefahr für das Deutsche Volk als Zivlgesellschaft. Die AfD hingegen ist Hauptvertreter der deutschen Zivilgesellschaft.

    CDU und SPD sind gefährliche Parteien, weil deren Politik zu einer Verdrängung alles Heimischen, Eigenen und Deutschen führt, indem sie eine zügellose Überfremdung und Islamisierung Deutschlands betreiben.

    CDU und SPD sind gefährliche Parteien, weil sie so viele Ausländer nach Deutschland holen, dass vielerorts die eigene Deutsche Kultur und gewachsene Heimatlichkeit gar nicht mehr wahrnehmbar und spürbar sind – was CDU und SPD betreiben ist nichts anderes als Deutschland auf Raten sterben zu lassen – Die Linken klatschen derweil Beifall, denn die behaupten ja seit Jahren, dass Deutschland sterben muss, damit sie leben können.

    CDU und SPD sind gefährliche deutschlandfeindliche Parteien, weil sie dafür sorgen, dass eine Muslimische Massenmigration nach Deutschland stattfinden kann –siehe Merkels Visa – Freiheit für die Erdogan Türken, die Deutschland schon jetzt als eine türkische Exklave betrachten in der der Islam die Herrschaft möglichst bald übernehmen soll.

    Merkel die CDU und die SPD muten uns Deutschen zu, dass sie mit unseren eigenen Finanzmitteln und den Geldern unserer Kinder, die Islamisierung unser Heimat voran getrieben wird.

    Der Geburtendschihad den Erdogan sogar begrüßt wird vom ganz normalen deutschen Arbeitnehmer, der sich selbst kein Kind oder keine Familie leisten kann weil er 13 Stunden pro Tag zum Niedriglohn arbeiten muss, mitfinanziert.

    Viele Muslima bleiben derweil Zuhause und bekommen viele Kinder.

    Maßgeblich hat Deutschland diese Missstände die zur Verdrängung der eigenen Deutschen Kultur führen der CDU und der SPD zu verdanken, sowie dem Linken Selbsthass, der in Deutschland auch von Merkel kultiviert wird.

    Mittlerweile scheint man es aber auch in der CDU zu begreifen und kehrt Merkel den Rücken oder tritt aus der CDU aus, denn es dürfte jetzt auch bald dem letzten Heimatliebenden in der CDU dämmern, dass Merkel seit Jahren als verkappte DDR Linke in der CDU wirkt und die gute alte CDU längst zu einer SED 2.0 transformiert hat.

    Die CDU zersetzt sich – übrig bleiben nur noch Merkel und die eifrigsten Opportunisten die es nicht mehr schaffen ihren Kopf dort herauszuziehen, wo niemals die Sonne hinscheint…

    CDU und SPD sind gefährliche antideutsche Parteien, die den inneren und sozialen Frieden in Deutschland erheblich gefährden und auch unsere Wirtschaft in den Abgrund treiben.

    In den Parteien CDU und SPD treiben sich fast nur politische Nichtsnutze, Maulhelden und Versager herum, die selbst nur in die Politik gegangen sind um ihr Ego zu befriedigen, eine gute Altersvorsorge zu haben und sich selbst zu bereichern. Es sind Karrieristen und Opportunisten, denen das Volk als großes Ganzes völlig egal ist.

    CDU und SPD gehören auf die Müllhalde der Deutschen Politik.

  11. Ich bin davon überzeugt, dass wenn sich die AfD auch kaufen lässt, ihre jetzigen Werte verrät, wir einen „rechten Terrorismus“ bekommen werden!
    Es gibt zu viele Hoffnungen auf die AfD und sollten diese Hoffnungen zerstört werden, dann…

  12. du hast hier in dieser Scheindemokratie doch kein Recht, du bist ein Sklave der regierenden Parteien mit ihren Hohlköpfen, dieses fängt schon in der untersten Etage–in den Gemeinden–an. Diese Herren die dort sitzen samt ihrem OB,s, haben den Bezug zur Realität vollkommen verloren. Hantieren mit den Steuergeldern das einem Angst und Bange wird,jedes kaufmännische Denken ist verloren gegangen,es wird mit dem Geld rumgeaast, nur damit die Wirtschaftsflüchtlinge gut leben können und das eigene Ansehen bei Mutti gehoben wird, das eigene Volk haust in Holzbaracken

  13. AfD unbedingt als Flyer in letzter Minute verteilen.

    JF: Visa-Freiheit als Migrationswaffe der Türkei

    […] Die Aussicht auf Visafreiheit für türkische Staatsbürger mit der EU [ist] purer Sprengstoff. Sollte der Türkei dieser seit Jahren hartnäckig

  14. Liest hier jemand mit der sich einer wirklich kernechten philantrophischen Organisation zugehörig fühlen darf, die auch mit ausreichend Geldern ausgestattet ist und diese auch stiften darf für die Entwicklung von Programmen zur Auflösung von fehlspannungsgeladenen Wahnen und Irreführungskonzepten ?

    Wenn so, dann bitte bei PI melden. PI wird dann sicher den Kontakt mit mir herstellen.

  15. #14 Wnn (11. Mrz 2016 17:29)

    Wenn man sich fragt, weshalb der Ton der Etablierten im aktuellen Wahlkampf stetig schriller, unfaierer und aggressiver dem politischen Gegner – sprich der AfD- entgegenschallt, dürfte eine Antwort lauten: Fast 30 Prozent der Berufspolitiker von CDU und SPD werden ihren Job verlieren…

    http://www.metropolico.org/2016/02/23/angst-um-den-berufspolitikerjob/
    ———————————————–
    bei dein Link schreit mein GDATA

  16. #14 Wnn (11. Mrz 2016 17:29)
    Fast 30 Prozent der Berufspolitiker von CDU und SPD werden ihren Job verlieren…
    ++++
    Das Ziel lautet 100 %!
    Hinweg mit den üblen linksgrünen Volksverrätern wegen der Zerstörung Deutschlands durch den Massenimport von verrückten und armseligen Islamisten, die sich hier gratis auf unsere Kosten durchfressen und Gewalt, Kriminalität sowie Armut und Schande durch Vergewaltigungsorgien produzieren!
    Und weg mit den GEZ-Staatssendern und der Lügenpresse, welche das Volk dazu verarschen!

  17. Der nicht aus freien Wahlen und somit nicht demokratisch legitimierte Stasi Oberst J. Gauck, welcher sich als „Staatsoberhaupt“ benennt hat heute zu spüren bekommen, dass seine gesamte Existenz eine Schande für die Menschheit darstellt.

    http://www.n-tv.de/politik/Gauck-wird-in-Bautzen-ausgebuht-article17202266.html

    Welche Steuerklasse hat der dauerhaft getrennt lebende Ehebrecher eigentlich ? Er gehört zu denen die eines Tages rennen müssen, wenn sie des Amtes und des Personenschutzes enthoben sind.

  18. #30 ratio2010 (11. Mrz 2016 17:51)
    Unwort des Jahres: „Menschen die gekommen
    ++++
    „MERKEL“ trifft es noch besser!

  19. #7 einerderschwaben (11. Mrz 2016 17:12)

    Soeben im TV
    Gabriel wird nach der Obergrenze gefragt
    Er sagt: „Was machen Sie wenn die Obergrenze erreicht ist, und der nächste kommt über die Grenze ? die AfD sagt erschießen ….“
    Ich sage : Ich schäme mich für dieses Land und diese Schweine in der Politik !!!

    Das ist gar nicht mal so schlecht – es ist nämlich indirekt enorme Wahlkampfhilfe für die AfD.

    Denn: vielleicht schließt Gabriel ja von sich auf andere und nimmt an, entsprechend blöd sind die Wähler.
    Aber von denen könnten weitaus mehr denken, als Gabriel lieb ist, und dann ergibt sich folgendes:

    – Selbst AfD-Feinde wissen, dass NIEMAND in der AfD Flüchtlinge wie Hasen ‚abknallen‘ möchte.

    – Stattdessen weiß jeder Normalbegabte: Schusswaffen an Grenzen kommen nur in einem Extremfall und nur in Abstufungen (Anrufen, gezielt anlegen, Warnschüsse in die Luft, in die Nähe der Person, dann erst gezielt z.B. auf die Beine und NIE gezielt tödlich!) zum Einsatz – aber dann kommen sie eben wirklich zum Einsatz, und es gibt SEHR unschöne Bilder – selbst Bilder mit nur Warnschüssen sind schon extrem schädlich für jene, die das verantworten müssen – insbesondere bei unserer Hetz-Lügen-Refutschies-Wellkamm-Presse!

    – Somit gibt Gabriel zu:
    Wir werden NICHTS unternehmen, was einen Waffeneinsatz zur Folge haben könnte.
    (… weil wir und diese Bilder nicht anheften lassen wollen!)

    Und das bedeutet, da ein Massenansturm auf Grenzanlagen bei garantiertem Waffenverzicht durch NICHTS aufgehalten werden kann:

    Gabriel gibt öffentlich zu:
    Wir werden lieber Deutschland preisgeben, als irgendetwas Wirksames zu unternehmen!

  20. Höcke trifft den Kern.
    Die politische Korrektness ist abartig !

    Immer öfter sind Menschen, die auf Fakten beruhende Tatsachen aussprechen, Anfeindungen ausgesetzt. Sie seien politisch nicht korrekt. Insbesondere wenn es sich um das Thema Migration, Asylanten, Islam oder Homosexualität handelt. Hier hat man schnell Begriffe wie Islamophobie und Homophobie erschaffen, um kritische Kommentare einheitlich in einen Topf zu werfen und sich vor jeglichen Argumenten zu verschließen.

    Wie Diskriminierung von einem Pol zum anderen wandert
    Die politische Korrektheit hat zum Inhalt jegliche Form von Diskriminierung in Worten und Taten zu unterbinden. Wie so oft bewirkt das vermeiden von einem Extrem das Einpendeln auf das andere Extrem. Denn es entsteht eine neue Diskriminierung und vor allem eine Meinungszensur.
    Nehmen wir als Beispiel den Zusammenhang zwischen Rassismus und Diskriminierung. Dieser hat sich durch die politische Korrektheit verändert bzw. erweitert. Zunächst scheint der Zusammenhang eindeutig. Klar ist: Rassismus ist diskriminierend. Was kommt also noch hinzu?

    Die Unterstellung von Rassismus und die damit verbundene Meinungszensur ist ebenfalls diskriminierend. Allerdings wird diese Form der Diskriminierung heutzutage häufig praktiziert – hier gibt es keine Einwände, dass dies etwa ebenfalls politisch nicht korrekt wäre. Denn hier ist die Diskriminierung erwünscht. Menschen, die die Wahrheit sagen und gewisse Fakten darlegen, welche vertuscht werden sollen, müssen zum Schweigen gebracht werden. Jemanden als Rassisten zu bezeichnen, dient als effektiver Maulkorb. Das geht so weit, dass sogar berufliche Nachteile befürchtet werden müssen. Ist das politisch korrekt?

    Interessanterweise ist aber gerade unter den Migranten besonders viel Fremdenfeindlichkeit zu beobachten. Eigentlich ist das ziemlich absurd. Menschen, die selbst fremd in einem Land sind, diskriminieren andere die ebenfalls fremd sind, nur weil sie von einem anderen Land oder einer anderen Kultur stammen. Manchmal genügt alleine eine andere Religionszugehörigkeit, um Hass und Anfeindungen auszulösen. Doch bei der Fremdenfeindlichkeit der Migranten herrscht komischerweise mehr Verständnis – denn schließlich seien sie so aufgewachsen und es sei nun einmal ihre Kultur. Die Liste an Entschuldigungen ist grenzenlos – denn das ist politisch korrekt.

    Doch wehe jenen, die Kritik an den Migranten üben, egal ob diese mit Fakten zu belegen ist. Das sind dann selbstverständlich Rassisten. Hier wartet man vergeblich auf Toleranz und Verständnis.

    Geschönte Statistiken

    Viele Behörden dürfen heute keine wahrheitsgemäßen Angaben über sämtliche Themen machen, die mit Migranten und Asylanten in Zusammenhang stehen, weil das politisch nicht korrekt wäre und als ausländerfeindlich gilt. Es gibt Berichte, dass die Polizei Kriminalstatistiken beschönigen muss, oder bei bestimmten Straftaten einfach wegsehen soll.
    Ein Beschönigen von Tatsachen und Statistiken ist aber noch weniger korrekt. Denn letztlich bleiben das immer noch Lügen – gelten diese als politisch korrekt? Leider kommt man zu diesem Schluss, dass es so ist.

    Klar zu unterscheiden sind Pauschalaussagen, die bestimmte Gruppen ohne Differenzierung in ein schlechtes Licht setzen, von klar belegbaren Fakten zu bestimmten Ereignissen. Erstere gelten zu Recht als diskriminierend, letztere haben mit Diskriminierung jedoch nichts zu tun – selbst wenn es leider immer so dargestellt und entsprechend politischer Druck zum Vertuschen ausgeübt wird.

    Wenn in der Kriminalstatistik ein hoher Anteil an Verbrechen von Migranten verübt wird, dann muss es auch erlaubt sein das anzusprechen. Das ergibt nicht den Umkehrschluss, dass alle Migranten Verbrecher sind, zeigt aber ein Problem auf, dass es ehrlich anzusehen gilt. Durch Beschönigen löst man keine Probleme und man erzielt auch keine höhere Sicherheit für die Bevölkerung. Im Gegenteil, je mehr bekannt wird, wie milde innerhalb der EU mit manchen Straftaten umgegangen wird – aus Gründen der politischen Korrektheit – desto mehr werden sich kriminell veranlagte Personen von diesen Ländern buchstäblich „angezogen“ fühlen. Denn es kann ihnen ja nicht viel passieren.

    Die politische Korrektheit hat als Vorzeigeziel das Verhindern von Diskriminierung, doch dahinter verbirgt sich eine Strategie, um den Menschen eine radikale Meinungszensur aufzulegen und sie Kleinzuhalten. So wie in einer Diktatur.

    Quellen:
    http://www.zukunftskinder.org/?p=40749

  21. #32 BePe (11. Mrz 2016 17:54)
    #28 Lichterkette
    Das hätte Merkel schon vor Monaten sagen müssen, aber sie wird es nicht sagen. Mit ihrer Starrsinnigkeit wird Merkel ganz Europa ins Unglück stürzen.
    ++++
    Möglicherweise ist sie eine Autistin!
    Jedenfalls muß sie sofort weg, um weitere große Schäden vom Deutschen Volk fernzuhalten.

  22. Erst die katastrophale Flüchtlingspolitik, dann der dreiste Türkei-Deal, und nun auch noch die beschleunigte Enteignung der deutscher SparerInnen durch Goldmann-Sachs-Draghi. Mir wird ganz übel !

  23. Herr Höcke meint, er ist ein Konservativer in der Familienpolitik – das ist sehr gut.
    Er meint aber er sei ein liberaler in der Wirtschaftspolitik – das ist eher nicht gut.
    Und der sagt, er ist ein Patriot – das ist wunderbar !!!

  24. Die Gelegenheit zu einer Schilderhebung gegen die VSA ist übrigens günstig wie nie

    Dadurch, daß der Iwan Mitteldeutschland geräumt hat und die nordamerikanischen Wilden mal wieder besonders nett zum Iwan sind und diesen gerade zusammen mit den Polen und Türken in die Ecke drängen wollen, fällt dieser wohl als Kanonenfutter für die VSA aus. Im letzten Krieg zeichnete sich aber der blutige Abnutzungskrieg gegen den Iwan für 80% unserer Verluste verantwortlich. Gegen die übrigen 20% unserer Truppen unter Kesselring, Rommel, Rundstedt und Model mußten sich die Landfeinde in Nordafrika, Italien und dem Welschenland mächtig abstrampeln. Die Fehde der VSA mit dem Iwan verschafft uns womöglich Zugang zu dessen Rohstoffquellen und könnte unter Umständen sogar zu einem Bündnis mit dem Iwan wie gegen Napoleon führen. Die Scheinflüchtlingsschwemme und die Übergriffe von Köln haben zudem unser Volk wachgerüttelt. Daher gilt es nun alles in die Schlacht zu werfen oder um es mit dem Schüttelspeer zu sagen: „Wer sucht und greift nicht, was ihm einmal zuläuft, findet’s nie wieder!“

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

  25. #28 Lichterkette (11. Mrz 2016 17:48)

    Ja, das ist wieder ein Musterbeispiel für „Die EUdSSR ist Frieden“. Nicht. EUdSSR ist Zank und Zoff. Welt-Ticker, kein Link:

    17:11 Slowakei und Griechenland feinden sich wegen Flüchtlingskrise an

    Die Slowakei hat empfindlich auf Kritik aus Griechenland am einwanderungskritischen Wahlkampf von Regierungschef Robert Fico reagiert. Das Außenministerium warf dem griechischen Botschafter Nicolas Plexidas vor, sich in innere Angelegenheiten einzumischen. Dieser hatte einer Zeitung gesagt, Fico habe mit seinem Wahlkampf zu der wachsenden Ausländerfeindlichkeit in der Slowakei und dem Aufstieg einer Neonazipartei beigetragen.

    Das weltfremde Konstrukt EU implodiert. Gut so.

  26. Wenn man sich fragt, weshalb der Ton der Etablierten im aktuellen Wahlkampf stetig schriller, unfaierer und aggressiver dem politischen Gegner – sprich der AfD- entgegenschallt, dürfte eine Antwort lauten: Fast 30 Prozent der Berufspolitiker von CDU und SPD werden ihren Job verlieren…

    http://www.metropolico.org/2016/02/23/angst-um-den-berufspolitikerjob/

    Das trifft v.a. die zahllosen Mitarbeiter der Parteien richtig hart.

    Für die geht es um den Lebensunterhalt.

    So mancher Juso oder Junge Union Mann, der einen Job als Mitarbeiter bei eine, SPD oder CDU Abgeordneten hat, kommt da bestimmt auf die Idee, bei der Antifa mitzumachen, um den politischen Gegner (AfD) kaputt zu kloppen!

    ——————–

    Was hat Höcke da für eine Flagge auf dem Tisch?

    Schwarz Rot Gold mit eisernem Kreuz darauf?

    Ist das eine Flagge aus Weimarer Republik?

  27. ACHTUNG! VORSICHT!

    REISEWARNUNG für NRW!

    In NRW sind Frauen und Mädchen zur Vergewaltigung, Schändung und sexuellen Belästigung durch Asylanten/Ausländer freigegeben.

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Düsseldorf

    18-Jährige in der Altstadt sexuell belästigt
    Düsseldorf.

    Ein Asylbewerber soll einer Frau unter den Rock gefasst haben. Er erhielt eine Bewährungsstrafe.

    Mit einem milden Urteil hat das Amtsgericht am Donnerstag im ersten Prozess auf einen massiven sexuellen Übergriff reagiert. Vor fünf Tagen war eine Schülerin (18) morgens an der Hunsrückenstraße trotz Begleitung von vier Freunden von einem angetrunkenen Asylbewerber (26) attackiert worden, der ihr unter den Rock gefasst und zweimal erheblich zugepackt habe.

    http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/18-jaehrige-in-der-altstadt-sexuell-belaestigt-aid-1.5827955

  28. #31 le waldsterben

    Das ist ein gutes Zeichen. Die Nerven bei den Sozis liegen blank. Er erwartet anscheinend eine dramatische Niederlage und versucht so, das Blatt noch zu wenden.

    Erstaunlich ist doch, dass selbst gegen die 2-3%-Partei NPD nie so gehetzt wurde, ich kann mich jedenfalls nicht daran erinnern.

  29. #36 Aussteiger (11. Mrz 2016 17:57)
    Erst die katastrophale Flüchtlingspolitik, dann der dreiste Türkei-Deal, und nun auch noch die beschleunigte Enteignung der deutscher SparerInnen durch Goldmann-Sachs-Draghi. Mir wird ganz übel !
    ++++
    Bitte die Energiewende, die Geldvernichtung in Griechenland für die „Eurorettung“, die Abschaffung der Wehrpflicht für die Bundeswehr und die katastrophale Außenpolitik, besonders gegenüber Rußland, nicht vergessen!
    Das sind alles nur Schwerpunkte!
    Praktisch alles, was die Zonenwachtel gemacht hat, ist schädlich für Deutschland!

  30. Bjoern Hoecke war ein echter Fluechtling aus Ostpreussen,

    er fluechtete ins zerstoerte Restdeutschland,

    was heute von den Establishment als Fluechtling verkauft wird, sind Asylberueger, Wirtschaftsfluechtlinge zu 90%,

    die einmal als Zeitbombe zur Ausduennung der westlich orientierten Gesellschaften in E benuetzt werden,

    zum anderen, geleitet von den Maennern mit strategischem Auftrag der Islamlaender die alle mit dem isl. Clerik zusammen unter einer Decke stecken,

    Europa in Eurabia zu verwandeln, Landnahme im Grossen, da ihre Laender zu Wuesten werden, brauchen sie neuen Lebensraum.

    Deutschland als sterbende Gesellschaft, auch ein Produkt der Merkelregierung,

    bietet sich anm als Land mit den groessten Potential,
    geschwaechte, linksbekloppte Gesellschaft, noch wohlhabend auf Grund seiner Wissenschaft, Technik, fleissigen Menschen-

    was sich durch den bevorstehenden Buergerkrieg rasch in ein Zentrum des Chaoses, Terrors, Schlappheit der D Sicherheitsorgane und Maenner in eine Katastrophe fuer die D Restgesellschaft entwickeln wird.

    Diese Landtagswahlen sind noch einmal eine Gott gegebene Chance,

    sie muss genutzt werden, ansonsten haben wir verloren.

    Die EU und Merkel muessen weg

  31. Guter Mann, der Höcke.
    An der Staatsspitze möchte ihn nicht sehen, aber sehr gern in der Funktion als Fraktionsvorsitzender.

    Halb OT:
    Die Vorbereitung eines Terroraktes soll demnächst strafbar sein. Wer also noch einen Koran kaufen möchte – besser heute noch machen oder, noch besser, bei den Salafisten für lau abgreifen

    😉

  32. #43 BePe (11. Mrz 2016 18:03)
    #31 le waldsterben
    Die Nerven bei den Sozis liegen blank.
    ++++
    Das sind keine niedlichen Sozis, sondern häßliche SOZEN!

  33. #40 BePe (11. Mrz 2016 18:03)

    „Erstaunlich ist doch, dass selbst gegen die 2-3%-Partei NPD nie so gehetzt wurde, ich kann mich jedenfalls nicht daran erinnern.“

    Ich mich aber. Nach Schröders Ausrufung des „Aufstands der Anständigen“.

  34. Die friedlichsten und harmonischsten Zustände hat man in Ländern, in denen die Gesellschaft noch weitestgehend homogen ist und der Islam absolut keine Rolle spielt, oder gar verboten ist.
    Die schlimmsten, kriminellsten, brutalsten und perversesten Verhältnisse hat man dort, wo multikulti am weitesten fortgeschritten ist, wo der Islam regiert, oder wo korrupte Regime das Volk unterdrücken.
    Ganz vorne dran das Multikulti-Amerika mit der höchsten Kriminalität und in Europa „Multikulti-Islam-Schweden“!
    Und die deutschen Politsäcke können es gar nicht abwarten, hier den Spitzenplatz einzunehmen.
    Der Kapitalismus ist kurz vor dem Kollabieren und wird der Bezahlbarkeit der illegalen Landräuber in Deutschland ein jähes Ende setzen.
    Für millionenfaches Rumlümmeln in der sozialen Hängematte wie aktuell üblich ist dann endlich kein Geld mehr da.
    Dann fliegen die Fetzen!

  35. #42 18_1968

    Aber als „Schweine“ wurden sie nicht bezeichnet.

    Siehe hier: #7 einerderschwaben

  36. #31 le waldsterben (11. Mrz 2016 17:54)
    #7 einerderschwaben (11. Mrz 2016 17:12)

    Rammelsbergerzengel nennt AfD-Politiker Schweine?

    Hm, auch seine Genossen von der SED, die sogar auf Flüchtlinge geschossen haben und mit denen er in vielen Konstellationen regiert?

    Übrigens nennen Gabriels rechtgläubige Wähler Juden „Schweine“ und der wackere Antifaschist Gabriel schweigt sehr laut dazu…

  37. Sigmar Gabriel stellte auf NTV seine ganze ihm offenbar innewohnende Verlogenheit zur Schau!

    1.) Er bezeichnete die AfD als Antidemokraten!
    OK…dass könnte man noch als Meinungsäußerung eines roten antideutschen Wirrkopfes und Irrlicht durchgehen lassen.

    2.) Auf die Frage der Moderatorin was er von einer Obergrenze für Flüchtlinge/Migranten hät antwortete Sigmar Gabriel —

    Wie wollen sie die durchsetzen?
    Was machen sie denn wenn der erste an der Grenze erscheint, der über die Obergrenze hinaus ist … die AfD sagte sie würde dann schießen lassen….

    Sigmar Gabriel ein verleumderischer Tatsachenverdreher der anfängt mit Dreck zu werfen wenn er verliert.

    Ein Glück gibt es Lehrer wie Herrn Höcke von einem Herrn Gabriel würde ich meine Kinder niemals unterrichten lassen.

    Hat der Gabriel überhaupt die Befähigung fürs Lehramt am Gymnasium wie Herr Höcke?

    Kann mir dass nicht vorstellen.

    Links-Grüne mit ihren Lehrplänen für Sexuelle Vielfalt auf unsere Kinder loszulassen ist sowieso schon eine Perversion für sich.

  38. #20 Aktiver Patriot

    Ich bin davon überzeugt, dass wenn sich die AfD auch kaufen lässt, ihre jetzigen Werte verrät, wir einen „rechten Terrorismus“ bekommen werden!
    Es gibt zu viele Hoffnungen auf die AfD und sollten diese Hoffnungen zerstört werden, dann…

    Die Gefahr von „rechten Terrorismus“ spitzt sich zu. Wut,Hass aber vor allem die MACHTLOSIGKEIT gegen diese BerlinerNuttenVerein kann ins Extreme treiben.
    Alleine nur auf die AfD zu hoffen ist zu wenig. Nächste Landtagswahlen gibt es erst im September und die Politik wird mit allem (drecks) Mitteln gegen die AfD vorgehen.
    Der Wiederstand muss noch stärker werden, mehr Demos, mehr saubere „Aktionen“, Flyer…

  39. Social Media-Analyse vor Landtagswahlen:

    Digitale Mehrheit für die AfD

    Die Social-Media-Experten haben dazu das Gesprächsvolumen gemessen. In Sachsen-Anhalt kam die Alternative für Deutschland dabei auf 54,9 Prozent, in Rheinland-Pfalz auf 40,5 Prozent und in Baden-Württemberg auf 40,1 Prozent.

    Sachsen-Anhalt = 54,9%
    R-P = 40,5%
    B-W = 40,5%

    Leider trifft dies nur auf die aufgeklärten Internet-Wähler zu. Diejenigen die im Tal der Ahnungslosen leben und sich bei ARD/ZDF RTL und Konsorten informieren werden eher die Blockparteien wählen.

    http://meedia.de/2016/03/11/social-media-studie-vor-landtagswahlen-digitale-mehrheit-fuer-die-afd/

  40. Sehr schön geantwortet von Höcke, wenn man ihn mal so in einer Talkrunde ausreden lassen würde,…würde er seinen Kontrahenten locker den Wind aus den Segeln nehmen. Leider wird bei den AfD-Politikern gerne dazwischen gelabert um sie aus dem Konzept zu bringen…da müsste Seitens der Partei dran gearbeitet werden….wie er schon sagte…man muss sich en dickes Fell wachsen lassen.

  41. #49 Drohnenpilot (11. Mrz 2016 18:03)

    ACHTUNG! VORSICHT!

    REISEWARNUNG für NRW!

    In NRW sind Frauen und Mädchen zur Vergewaltigung, Schändung und sexuellen Belästigung durch Asylanten/Ausländer freigegeben.

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Düsseldorf

    18-Jährige in der Altstadt sexuell belästigt
    Düsseldorf.

    Ein Asylbewerber soll einer Frau unter den Rock gefasst haben. Er erhielt eine Bewährungsstrafe.

    Mit einem milden Urteil hat das Amtsgericht am Donnerstag im ersten Prozess auf einen massiven sexuellen Übergriff reagiert. Vor fünf Tagen war eine Schülerin (18) morgens an der Hunsrückenstraße trotz Begleitung von vier Freunden von einem angetrunkenen Asylbewerber (26) attackiert worden, der ihr unter den Rock gefasst und zweimal erheblich zugepackt habe.

    http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/18-jaehrige-in-der-altstadt-sexuell-belaestigt-aid-1.5827955

    Genau so ist es, die rot-grünen Politbonzen unter Kraft und Lührmann wollen dies alles aussetzen und tun so als wäre nichts, dabei geht das Grapschen, Belästigen, Bedrängen und Vergewaltigen seit Sylvester unentwegt weiter.

    Trotz der Sylvsterperversionen, durch überwiegend afrikanische und arabische Männer , (Flüchtlinge oder Migranten mit Wahlheimat Deutschland) machen die Angehörigen der Neusiedler immer weiter,
    egal ob Sex-Männer die im Schwimmbad junge Mädchen belästigen, ein über 40 jähriger Iraker, der eine minderjährige küsst, oder Frauenjagden in Einkaufsgalerien und Fußgängerzonen.

    Die Politiker die uns diese arabischen Sitten und Anhänger der Gesetze des Dschungels ins zivilisierte Deutschland geholt haben gehören rigoros abgewählt.

    CDU und SPD sind eine Gefahr für den inneren sozialen Frieden in Deutschland.

    CDU und SPD gefährliche, extremistisch-antideutsche Parteien.

    Die Antinationalextremisten (CDU und SPD) sollten verboten werden, weil sie zusammen mit Grünen und DIE Linke sozialen Zerfall sowie, Krieg und Zerstörung nach Deutschland bringen.

  42. Mut hat er! Und nachdem auch die letzten Nazitäter (Unfriede ihrer Asche!)gestorben sind, sollte die Weltgemeinschaft auch endlich deren unsschuldige Kinder, Kindeskinder,Urenkel,Ururenkel aus der – irrationalen, vor blut-und mystizismustriefenden, heuchlerischen – Sippenhaft entlassen. Drei unschuldige Generationen haben genug für ihre Vorfahren gebüßt! Und vorallem an den jungen Deutschen ist es, sich jeden Nazi-Generalverdacht zu verbitten. Es gibt keine moralische Pflicht zur Selbstzerstörung! (Sloterdijk)Das sollte das Grüne Gesocks mal kapieren.

  43. Höcke ist gut. Es muss jetzt darum gehen, dass die AfD möglichst stark in möglichst viele Parlamente kommt. Das rechte Lager braucht eine Machtbasis. Die nächste Krise kommt bestimmt, bzw. die aktuelle Krise wird sich noch deutlich verschärfen. Und dann wird man auch sehen, welche Richtung die AfD nimmt. Alles Gequatsche um Bildungspolitik, Verkehr oder Energie, ob wir mehr Polizisten brauchen oder weniger Lehrer, das ist doch sowas von egal. Im Prinzip muss das jetzt so gehen: Ein Loch ins System hauen und alles weiter wird man sehen.

  44. Im Unterschichten-TV-Sender RTL werden gerade wieder volles Rohr „Flüchtlinge“ glorifiziert.
    Dazu werden ständig dazwischen von den bösen Rechten begangende Taten wie das Zumauern eines „Integrations-Wahlbüros“ für Invasoren eingeblendet.
    Die Medien sind einfach nur noch zum Kotzen!
    Die Unterschichtensender sind fast noch perverser als die GEZ-Staatssender ARD und ZDF!

  45. #66 Hilmar Hohenstein (11. Mrz 2016 18:55)
    # Eule 54 :
    Zu allen Blogs meine volle Zustimmung!
    ++++
    Danke!
    Ich hoffe das fortsetzen zu können. 🙂

  46. Die politische
    Korrektheit ist der
    moderne Geßlerhut und dient
    als ein sprechendes Zeichen dazu,
    daß man sich willfährig der
    deutschen demokratischen
    Diktatur unterwirft,
    wie’s ja auch
    verlangt
    wird.

  47. *kranklach*
    Eben im Staatsfernsehsender ZDF in der „heute“-Sendung ist Steinmeier beim Wahlkampf in Sachsen-Anhalt zusammen mit einem Neger am Tisch zu sehen.
    Das bringt natürlich viele Stimmen dort!
    Neger peitschen nämlich bekanntlich und nachweislich den Wohlstand in Sachsen-Anhalt gnadenlos voran! 🙂

  48. WordPress: Du schreibst die Kommentare zu schnell. Mach mal langsam.
    /Wordpress /WordPress: Du schreibst die Kommentare zu schnell. Mach mal langsam.

    8. September 2014 Lars WordPress 5 Kommentare

    wordpress

    Sicherlich hat jeder von euch schon mal die Meldung „Du schreibst die Kommentare zu schnell. Mach mal langsam.“ in seinem oder einem fremden WordPress Blog bekommen. Diese Meldung bekommt man in der Regel dann, wenn man eben zu schnell hintereinander kommentiert.

    WordPress will so Spam Kommentare verhindern und setzt kurz nach einem Kommentar eine Sperre ein die jedoch nach wenigen Sekunden wieder verschwinden sollte. Es kann jedoch vorkommen, dass die WordPress Meldung „Du schreibst die Kommentare zu schnell. Mach mal langsam.“ immer wieder erscheint auch nach einigen Stunden. Dies ist sehr ärgerlich, da in diesem Fall keiner mehr Kommentare hinterlassen kann.

    Wer nichts an seinem WordPress Blog geändert hat und dennoch ständig diese Meldung bekommt sollte mal folgende Lösunsgansätze ausprobieren:

    1. Anderen Browser
    Versucht mal über einen anderen Browser ein Kommentar zu schreiben.

    2. Browserverlauf leeren
    Ein weitere Versuch sollte sein mal den Browserverlauf (Browsercache) zu löschen.

    3. Router neu starten
    Wenn eine IP Sperre vorliegt benötigt ihr eine neue IP. Diese bekommt ihr beispielsweise wenn ihr euren Router neu startet.

    Sollte der Fehler noch immer vorhanden sein könnte es durchaus an einem der installierten Plugins liegen. In diesem Fall müsst ihr nach und nach alle Plugins mal deaktivieren und durchtesten.

    Fehlermeldung durch „bearbeitete“ Kommentare

    In meinem Fall haben alle genannten Lösungsansätze nicht funktioniert und ich bekam weiterhin die Fehlermeldung „Du schreibst die Kommentare zu schnell. Mach mal langsam.“ von WordPress vorgesetzt.

    Also bin ich nochmal alles durchgegangen was ich die vergangenen Stunden an meinem Blog getan hatte und ich konnte den Fehler finden. Ich hatte bei einem selbst verfassten Kommentar das Datum der veröffentlichung geändert und versehentlich ein Datum in der Zukunft gewählt. In diesem Fall ist WordPress bei Kommentaren ein wenig überfordert und denkt man schreibt das Kommentar in der Vergangenheit. Dadurch wird die Fehlermeldung ausgelöst.
    Nachdem ich das Datum auf einen Wert in der Vergangenheit gesetzt hatte lief alles wieder problemlos.

    Ich hoffe auch bei euch war dieser Lösungsansatz hilfreich. Solltet ihr weiterhin dieses Problem haben oder eine andere Fehlerursache kennen würde ich mich über ein Kommentar freuen.

  49. #52 rock (11. Mrz 2016 18:06)

    Bjoern Hoecke war ein echter Fluechtling aus Ostpreussen,

    er fluechtete ins zerstoerte Restdeutschland,…

    -.-.-.-.-
    🙂 🙂 🙂
    Wo haben Sie denn solche Weisheiten her?

    „Höcke wurde (am 1.4.1972)in Westfalen geboren. Seine Großeltern waren Vertriebene.“ –
    die meinigen sind übrigens aus der Wikipedia.

  50. #75 Engelsgleiche (11. Mrz 2016 19:19)

    #52 rock (11. Mrz 2016 18:06)
    .
    .
    .
    .
    „die meinigen sind übrigens aus der Wikipedia.“
    Nein, nicht Großeltern – sondern Weisheiten!
    🙂

  51. #7 einerderschwaben (11. Mrz 2016 17:12)
    Soeben im TV
    Gabriel wird nach der Obergrenze gefragt
    Er sagt: „Was machen Sie wenn die Obergrenze erreicht ist, und der nächste kommt über die Grenze ? die AfD sagt erschießen ….“
    Ich sage : Ich schäme mich für dieses Land und diese Schweine in der Politik !!!

    Herr Gabriel, hat das auch die AfD gesagt (angeordnet)? :

    Vorfall in Bonn: Polizei schießt auf Flüchtling – Samstag, 01.08.2015 ….

    http://www.spiegel.de/panorama/justiz/bonn-polizei-schiesst-auf-fluechtling-a-1046356.html

    Zweierlei Maß (Maas) in deutschlands Politik, auch bei Herrn Gabriel?

  52. #48 Orakel von Germania (11. Mrz 2016 18:01)
    Was hat Höcke da für eine Flagge auf dem Tisch?

    Schwarz Rot Gold mit eisernem Kreuz darauf?

    Ist das eine Flagge aus Weimarer Republik?
    —————————————

    Die kleine Fahne ist vom Verband der Reservisten der Bundeswehr

    Höcke ist einer drei führenden Kräfte in der AfD.
    Er hätte das Zeug zum Bundeskanzler.

  53. Diese Denk- und Sprechverbote machen es uns unmöglich unsere Wirklichkeit wahrzunehmen. Zitat Björn Hoecke

    Das ist auch der Grund warum ich glaube das es hier niemals ein böses Erwachen geben wird.

    Frauen werden es in kürzester Zeit als Normal empfinden nach 22 Uhr nicht mehr rauszugehen, weil dort Vergewaltigung von Ficklingen droht.

    Auch das wir Abends unser Auto vor der Tür parken können und es am nächsten Morgen noch dasteht, wird bald nicht mehr selbstverständlich mehr sein.

    Die Lügenpresse wird der Bevölkerung vorgaukeln das das bunt, fortschrittlich und tolerant ist.

    Und ein Großteil der Menschen wird es so akzeptieren. Nur einige wenige „intolerante“ Menschen die „Hass und Hetze“ verbreiten, werden sich damit nicht abfinden und unbequeme Fragen stellen.

    Es ist wie im Iran. Immer weniger Frauen können sich noch daran errinnern wie es damals war, wo Frauen noch ohne Burka rumliefen. Es wird inzwischen als „Normal“ empfunden und einige Frauen wären sogar bereit Menschen umzubringen die das Kopftuch hinterfragen.

  54. Dem ist nichts nehr hinzu zu fügen!

    Die Politdekadenz wenn dieses liest,läuft schon wieder Amok, obwohl das was Herr Höcke sagt völlig konform geht, was normale Menschen in ihrem Leben wahrnehmen und was in anderen Ländern völlig normal ist. Ich sehe an der Aussage nichts schlimmes, ganz im Gegenteil, es ist die Normalität.

    Unsere Politiker leiden an eine Naziphobie und außerdem an einem Vaterlandhass, sie sollten sich einmal therapieren lassen, damit sie wieder am normalen Leben teilnehmen können und nicht mit ihren Visionen und Phanatasien, anderen Menschen Schaden zufügen.

    Außerdem:

    nicht vergessen, (Politiker rechnen immer das die Menschen ihr Fehlverhalten Vergessen, aber diesmal haben sie Pech gehabt, dass was Merkel und ihre Lakaien gemacht haben, wird nicht vergessen),

    darum:

    Merkel und ihre unverantwortlichen Lakaien gehören abgewählt.

    Den Anfang machen die Wahlen am Sonntag!

    WÄHLT AfD

    dann macht ihr für unser Land das Richtige.

    Es gibt keinen besseren Zeitpunkt um diese sogenannten Politiker mit ihrem Medienpack los zu werden.

  55. Es ist ja mittlerweile bekannt, dass unsere Politiker meinen, sich nicht mehr an Vorschriften, Gesetze, Regeln und auch Obergrenzen zu halten, geschweige erst eine Obergrenze zu bestimmen.

    Wer verantwortlich handelt als sogenannter Politiker, muss in solch einer Situation in der wir jetzt sind, erst einmal sich hinterfragen, wie schütze ich durch vorhandene Situation meine eigene Bevölkerung.

    Ich weis:
    das ist unserer Politikern scheissegal …
    aber das ist ein anderes Thema!

    Infolgdessen muss man in Verantwortung handeln und dazu gehört nun einmal, dass man verantwortlich eine Obergrenze bestimmt und nicht den Magneten anschaltet, wie es Merkel gemacht hat, und wahllos sogenannte Flüchtlinge auffordert und anzieht um in unser Land zu kommen.

    Da muss man verrückt sein als Politiker, wer so etwas macht.

    Die Folgen sieht man jetzt an den Grenzen Mazedonien und Griechenland.

    Dieses furchtbare Geschehen und das Leid dieser Menschen, hat Merkel mit ihrer unverantwortlichen Aufforderung zu verantworten.

    Gabriel sollte einmal logisch denken lernen und nicht Begriffe und Sätze aus dem Zusammenhang nehmen, die mein seinem geistigen Müll überhapt keine Verbindung haben.

    Wenn eine Obergrenze bestimmt ist, wird die Person, die dann über die Obergrenze erscheint nicht erschossen, vielleicht bei Gabriel, aber nicht bei normal denkenden Menschen, was in diesem Zusammenhang niemad behauptet hat.

    Das ist wieder solch infame dekadente Politikeraussage, die völlig aus dem Zusammenhang gerissen ist, aber macht damit Polemik und will damit politisches Kalkül schlagen und auch noch Lügen und die Menschen mit Lügen beeinflußen, dass ist das typische Verhalten unserer Politiker.

    Außerdem gibt es jeden Staat Gesetze und Regeln zu ihrer Staatsgrenze. Dazu gehört auch im Ernstfall, die Waffe benutzen zu dürfen.

    Gabriel, sie werden doch nicht Glauben und so naiv und berechnent und dazu auch noch, dass jemand auf Kinder schießt.

    Das sind ja wirklich abenteuerliche Ideen!

  56. #41 eule54 (11. Mrz 2016 17:57)

    Merkel
    ++++
    Möglicherweise ist sie eine Autistin!
    Jedenfalls muß sie sofort weg

    Was bitte ist an der Frau autistisch? Oder kann man so einen Spruch einfach mal so raushauen? Und wohin sollen Autisten Deiner Ansicht nach, wenn sie „wech“ sollen? In den Ofen von Hadamar?

  57. #86 Paula (11. Mrz 2016 21:10)
    #41 eule54 (11. Mrz 2016 17:57)
    Merkel
    ++++
    Möglicherweise ist sie eine Autistin!
    Jedenfalls muß sie sofort weg
    ……..
    Was bitte ist an der Frau autistisch? Oder kann man so einen Spruch einfach mal so raushauen? Und wohin sollen Autisten Deiner Ansicht nach, wenn sie „wech“ sollen? In den Ofen von Hadamar?
    ++++

    Autismus wird von Ärzten, Forschern, Angehörigen und Autisten selbst als eine angeborene, unheilbare Wahrnehmungs- und Informationsverarbeitungsstörung des Gehirns beschrieben, die sich schon im frühen Kindesalter bemerkbar macht. (Wikipedia).

    Das trifft m. E. auf unsere Wachtel 100%ig zu!

    Die Wachtel gehört ins Exil an den Südpol!

  58. Arabisch sprechende Schein-Asylanten bei der kulturellen Kulturbereicherung:

    18-Jährige mit Messer bedroht, begrapscht und durchsucht

    Mühlacker. Zwei Männer drohten einer 18-Jährigen in Dürrmenz mit dem Tod. Sie durchwühlten die Habseligkeiten der jungen Frau und begrapschten sie. Bisher konnten keine Verdächtigen gefasst werden.

    http://www.pz-news.de/muehlacker_artikel,-18-Jaehrige-mit-Messer-bedroht-begrapscht-und-durchsucht-_arid,1084453.html

    PS: Ich denke die junge Dame wird am Sonntag AfD wählen!

    🙂

  59. #90 Bin Deutscher und kein Multikulti (11. Mrz 2016 22:26)

    Bemerkenswert finde ich die Aussage Patzelts (etwa ab Min. 3) über Pegida, DDR etc. Er redet da Klartext und windet sich nicht so politisch korrekt wie im deutschen TV, wo er immer verzweifelt versucht, nicht zu sehr anzuecken.

  60. Beeindruckendes Interview, beeindruckender Björn Höcke. Ich wünsche ihm und uns, dass er irgendwann an verantwortlicher Position in Deutschland mitgestalten darf.

  61. #91 johann (11. Mrz 2016 22:34)
    #90 Bin Deutscher und kein Multikulti (11. Mrz 2016 22:26)

    Er redet da Klartext und windet sich nicht so politisch korrekt wie im deutschen TV, wo er immer verzweifelt versucht, nicht zu sehr anzuecken.

    Das Vorgehen finde ich nicht verkehrt. Wir wissen ja von Akif was mit Leuten passiert die im Fernsehen Klartext reden. Ich sag nur: Abwürgen, Abwürgen, Abwürgen.

    Das russische Fernsehen ist aufrichtig an den Hintergründen interressiert und stellt nicht nur Suggestivfragen um den Befragten bloßzustellen, so wie es im GEZ-Lügenfernsehen üblich ist.

  62. Tja, solche entpannt-sachlichen Interviews bekommt man nicht mit einer obrigkeitshörigen Gesinnungs-Journaille.

    Und Politiker wie Höcke, die das Wohl des Staates und des Volkes über das eigene Wohl stellen, bekommt man nicht mit CDUCSUSPDGRÜNLINKS.

  63. #91 johann (11. Mrz 2016 22:34)

    #90 Bin Deutscher und kein Multikulti (11. Mrz 2016 22:26)

    Bemerkenswert finde ich die Aussage Patzelts (etwa ab Min. 3) über Pegida, DDR etc. Er redet da Klartext und windet sich nicht so politisch korrekt wie im deutschen TV, wo er immer verzweifelt versucht, nicht zu sehr anzuecken.

    Patzelt hat keine Lust, die Nazikeule übergebraten zu bekommen.

    Soviel zum Thema „Rede- und Meinungsfreiheit in der angeblich freiesten Demokratie, die je auf Deutschlands Boden existiert haben soll“.

  64. #87 eule54 (11. Mrz 2016 21:43)

    #86 Paula (11. Mrz 2016 21:10)
    #41 eule54 (11. Mrz 2016 17:57)
    Merkel
    ++++
    Möglicherweise ist sie eine Autistin!
    Jedenfalls muß sie sofort weg
    ……..
    Was bitte ist an der Frau autistisch? Oder kann man so einen Spruch einfach mal so raushauen? Und wohin sollen Autisten Deiner Ansicht nach, wenn sie „wech“ sollen? In den Ofen von Hadamar?
    ++++

    Autismus wird von Ärzten, Forschern, Angehörigen und Autisten selbst als eine angeborene, unheilbare Wahrnehmungs- und Informationsverarbeitungsstörung des Gehirns beschrieben, die sich schon im frühen Kindesalter bemerkbar macht. (Wikipedia).

    Das trifft m. E. auf unsere Wachtel 100%ig zu!

    Schwachsinnige Ferndiagnose, die diesem Forum keinen Gefallen tut.

    An dieser Frau ist nun wirklich rein gar nichts autistisch. Ich kann mir ehrlich gesagt auch keinen autistischen Politiker vorstellen, die sind weder in der Lage zum netzwerken, noch können die meisten einigermaßen normal sprechen bzw. medientauglich reden und meiden in aller Regel Menschenansammlungen, also alles, was Politiker können müssen.

    Einfach nur so Sätze raushauen, weil sich das gut anfühlt, schadet dem Forum.

    Ehrlich: Sie haben keine Ahnung, was Autismus ist, also lassen Sie es besser. Sowas bringt niemandem was und hat nicht mal Unterhaltungswert.

  65. Der Link zu dem Video „http://www.cbn.com/Dale-Hurd-Interview-with-Bjorn-Hocke-German/“ lässt sich auf CBN nicht mehr öffnen. „We’re sorry, the page you have requested cannot be found.“ Der Link funktioniert „http://www1.cbn.com/video/dale-hurd-interview-bj%C3%B6rn-h%C3%B6cke“

  66. Klare ehrliche Worte,ich kenne das eigentlich gar nicht mehr von einem Politiker.Sehr gut,Herr Höcke!

  67. #97 Paula (11. Mrz 2016 23:55)
    Ehrlich: Sie haben keine Ahnung, was Autismus ist, also lassen Sie es besser. Sowas bringt niemandem was und hat nicht mal Unterhaltungswert.
    ++++
    Auch selbst Schwierigkeiten damit? 😉

  68. #50 BePe (11. Mrz 2016 18:03)

    Erstaunlich ist doch, dass selbst gegen die 2-3%-Partei NPD nie so gehetzt wurde, ich kann mich jedenfalls nicht daran erinnern.
    *************
    Nun, mein Freund, hätte(!) die NPD den Stimmenanteil, den die AfD erwarten kann, wäre die NPD längst verboten. Dann ginge das über Nacht. So sieht es aus. Und selbst, wenn diese nicht verboten werden würde, wäre das Gekreische noch um einige Oktaven schriller.

  69. #94 Blimpi (11. Mrz 2016 23:15)

    Uih,was ist denn da los, die ersten Abgesänge aufs Merkel Regime?
    ****

    Denen geht der Kackstift. Das ist der Grund.
    Man wird halt nicht allzu gerne von Fresstrog weggedrängt.

  70. Die letzten 10 Sekunden des Interviews und der Gesichtsausdruck Höcke´s haben mir die Tränen in die Augen getrieben.

    Es lebe das heilige Deutschland

Comments are closed.