Einsendungen: Widerstand gegen Asylpolitik

not_welcomeGestern machten wir auf ein knapp zehn Meter großes Banner mit der Aufschrift „Merkel muss weg“ in Stuttgart aufmerksam und forderten unsere Leser auf, uns weitere aussagekräftige Bilder zum Protest gegen die Merkel’sche Asylpolitik zu schicken. Daraufhin erhielten wir Fotos wie dieses „Refugees not welcome“-Schild an einem Wohnhaus in Rathewalde (Sächsische Schweiz). Aber auch an anderen Orten wurde kreativ plakatiert:

Chemnitz: Das Banner hing im Januar ca. vier Tage.

chemnitz_merkel

Hohenhorn, Schleswig-Holstein:

stop_merkel

Dettenhausen: In Dettenhausen, Kreis Tübingen, findet seit Wochen immer wieder Bürgerprotest statt.

image1

image3

Direkt vor dem EDEKA Markt wurde gestern früh folgendes Transparent gesichtet:

image2

» Siehe auch: Überparteiliche Bürgerinitiative „Merkel muss weg“


Hier noch einmal unser Aufruf: Bringen auch Sie Ihren Protest kreativ zum Ausdruck und sind daran interessiert, Hunderttausende zu erreichen, bzw. haben Sie Entsprechendes irgendwo entdeckt? Dann schicken Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bilder, ergänzt mit Ortsangaben und sonstigen Infos an: info@blue-wonder.org.