terrordrohungIn Deutschland hat noch kein Terroranschlag richtig geklappt, und seit 2002 wurden eine ganze Reihe von Anschlägen verhindert. Man denke nur an die „Bonner Bombe“, die Ende 2012 am Bonner Hauptbahnhof nicht hochgehen konnte, weil der fromme Moslem Marco Gäbel aus Bonn-Tannenbusch, der auch einer der vier Salafisten war, die den PRO-Chef Markus Beisicht ermorden wollten, es nicht hinkriegte, dass der Zünder funktionierte. Das Unterrichtsfach „Bombenbau“ wird nämlich in den Terror-Ausbildungscamps nicht hinreichend behandelt. Damals waren die Bonner Ermittler sehr überrascht über dieses unislamische Vorgehen. Jetzt sind sie schon wieder überrascht, denn nun plant ein gesuchter Dschihadist aus Bonn-Tannenbusch, der aus dem Syrien-Urlaub zurückkommen will, einen Anschlag auf Bonn, und die Terrormiliz Islamischer Staat hat mit einer Fotomontage im Internet zu einem Terroranschlag am Flughafen Köln/Bonn aufgerufen.

(Von Verena B., Bonn)

Auf dem Bild ist ein bewaffneter IS-Kämpfer vor dem Abfertigungsgebäude zu sehen. Daneben steht geschrieben: „Was deine Brüder in Belgien schafften, schaffst du auch. Die Dateien kursieren seit dem Nachmittag im Netz. Die Kampagne umfasst weitere Fotomontagen. Eine zeigt einen mit Maschinengewehrmunition behängten IS-Kämpfer vor dem brennenden Bundeskanzleramt in Berlin,

schreibt n-tv zu obigem Bild.

Wie der General-Anzeiger aus gut unterrichteten Sicherheitskreisen erfuhr, ist Bonn erneut ins Visier eines radikalen Islamisten gerückt. Es soll ein Haftbefehl gegen einen aus dem Bonner Raum stammenden Mann vorliegen, der einen Anschlag in der Bundesstadt verüben will. Der mutmaßliche Dschihadist wolle nach seiner Ausreise nach Syrien nun zurückkommen. Nähere Angaben wollten die Informanten nicht machen, um die Ermittlungen nicht zu gefährden.

Weiter heißt es:

[..] Auf Anfrage sagten die Pressestellen der Bonner Polizei und des NRW-Innenministeriums, konkrete Hinweise auf einen Anschlag in Bonn oder NRW gebe es derzeit nicht. „In der Vergangenheit gab es immer wieder Personen aus dem salafistischen Umfeld mit Bonn-Bezug, die mit Anschlägen für das Bundesgebiet gedroht hatten“, so der Bonner Polizeisprecher Robert Scholten. Er spielt damit auf den Bonner Dschihadisten Yassin Chouka an, der 2007 in den Dschihad nach Afghanistan ausgereist war und mehrfach zu Anschlägen aufgerufen hatte, ohne konkrete Orte zu nennen. Die erste aufsehenerregende Anschlagsdrohung gab es 2009 von dem inzwischen getöteten Neu-Tannenbuscher Bekkay Harrach.

[..] Unter Beobachtung stehende Islamisten wohnen laut Scholten im gesamten Zuständigkeitsbereich der Bonner Polizei – „darunter auch in Bad Godesberg und in Tannenbusch“ [..]. Tannenbusch sei ein Nährboden für Kriminelle und Radikale, sagt ein Insider der Polizei. Das liege zum einen an der sozialen Struktur, aber auch an der Konzeption der Hochhäuser.

„Deren Tiefgaragen sind miteinander verbunden. Da kann man von einem Haus zum anderen gelangen, ohne gesehen zu werden“, beschreibt der Insider. [..]

Doch nicht nur wegen des Tunnelsystems sei es schwierig, einen Verdächtigen zu finden, so der Insider weiter. Auf der Suche nach einer Person sei einmal ein Hochhaus durchsucht worden. „Auf jeder Etage stand der gleiche Name am Klingelschild.“ Wurde an einer Tür geklingelt, verwies der Bewohner auf den Nachbarn. Und so ging es weiter. „Da kann man ohne Probleme abtauchen.“ Zum anderen „sprechen die Leute nicht mit staatlichen Behörden“. Hinweise zum Thema Islamismus gebe es von muslimischen Bewohnern schlichtweg nicht.

Erschwerend komme ein technisch mangelhaft ausgestatteter Sicherheitsapparat. Dass die NRW-Landesregierung die belgische Polizei kritisiert habe, sei nicht richtig. „In Nordrhein-Westfalen würden wir diese Terrorzellen auch nicht erkennen“, ist man sicher.

[..] Tannenbusch sei trotz vieler Probleme ein Quartier mit einer funktionierenden Sozialarbeit. Mit dem Programm Soziale Stadt befinde man sich auf einem sehr guten Weg.

In Tannenbusch gehen die Ureinwohner, insbesondere die Frauen, aus Angst abends nicht mehr auf die Straße. Warum das so ist, weiß kein Mensch, ist doch der Verfassungsschutz stets in der Nähe, um die naheliegende, gemeinnützige arabische Großmoschee Al Muhajirin e.V. (Attraktion von Bonn) zu beobachten. Der SPD-MdB Ulrich Kelber, das MdB Katja Dörner von den Grünen und die grüne Islamisierungsbeauftragte Coletta Manemann haben stets betont, dass man Vorurteile gegen Tannenbusch hege und zum Beispiel die permanent brennenden Mülltonnen (und Häuser) überhaupt nicht brennen. Auch alle dort wohnenden Muslime ärgern sich über diese Vorurteile der deutschen Anwohner.

Das Millionen-Programm „Soziale Stadt“ (Programme zur Aufwertung von schwerst islamisierten Stadtteilen) sieht für Tannenbusch vor, dass hier viele Wohnungen für Studenten gebaut werden sollen, damit diese das schlechte Image der Salafisten- und Kriminellenhochburg aufbessern, und dass die verkommenen Wohnungen der Salafisten saniert werden sollen, damit diese zufrieden sind und sich nicht noch mehr Moslems radikalisieren. Selbstverständlich sollen auch die Wohnungen der noch verbliebenen Deutschen saniert werden, damit diese sich nicht auch noch mehr radikalisieren (AfD, PEGIDA, Hooligans, Identitäre usw.) und so gefährlich für die Politiker und ihre frommen Muslime werden könnten.

Der Autor des GA-Artikels, der ehemalige Hofschreiber des salafistischen Rats der Muslime (der inzwischen sanft entschlafen ist), Frank Vallender, rät in seinem weisen Kommentar:

[..] Wer sich mit seinem Viertel, dieser Stadt und der Gesellschaft verbunden fühlt, wer um den Ruf seines Stadtteils und die Zukunft seiner Kinder besorgt ist, der sollte nichts unversucht lassen, Polizei, Justiz und Stadt bei ihren Bemühungen im Kampf gegen kriminelle Elemente zu unterstützen.

Wenn die Bürger dann ihre Meinung und Ängste auf der Straße kundtun oder die AfD wählen, weil sie sonst nirgendwo Gehör finden, dann sind das nach Ansicht von Herrn Vallender und Co. Rassisten und Volksverhetzer. Es ist also egal, was man macht, es ist immer verkehrt! Aber da ist ja noch Flüchtlingsmutti Merkel, die alle unsere Probleme löst: Deutschland wird islamisch, basta!

image_pdfimage_print

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

Anzeige: www.teebrasil.com - Amazonasheilkräuter und Strophanthin

75 KOMMENTARE

  1. Der Terror kommt aus dem Herzen des Islam

    Doch die Welt tut so, als wüsste sie immer noch nichts davon.

    ➡ . Es wäre die Aufgabe jener Muslime, die in ihrer Religion mehr sehen als einen Entwurf für Barbarei. Sie müssen gegen die Barbaren aus den eigenen Reihen entschlossen und mit entschiedener Härte vorgehen. Doch sie tun es, wenn überhaupt, dann nur halbherzig.

    Die Muslime auf der ganzen Welt stehen heute auf dem Prüfstand. Sie bezahlen für die Versäumnisse vorangegangener Generationen.
    ➡ . Der geistige Verfall und die Unfähigkeit mit der Moderne zu kommunizieren haben zum erbärmlichen Jetztzustand geführt. Die Stunde erfordert ein aufeinander abgestimmtes Handeln aller vernünftigen Kräfte. Der Terror hat sich global vernetzt. Die Gegenkräfte aber sind träge oder blockieren sich gegenseitig. Der gesunde Menschenverstand in der islamischen Welt müsste sich gegen den verblendeten Hass der Fanatiker auflehnen. Doch der Hass greift immer mehr auf die Massen über. Schlimmer noch: mancher illegitime Herrscher verbündet sich mit dem Hass, um seinen Thron zu sichern. Dabei üben sich die meisten Muslime weiterhin nur in Rhetorik. Der entscheidenden Frage, ob aus ihrer Religion eine Zivilisation erwachsen kann, weichen sie aus.

    “Der Koran lehrt Angst, Hass, Verachtung für Andere, Mord als legitimes Mittel zur Verbreitung und zum Erhalt dieser Satanslehre, er redet die Frauen schlecht, stuft Menschen in Klassen ein, fordert Blut und immer wieder Blut. Doch dass ein Kamelhändler in seinem Nest Aufruhr entfacht, dass er seine Mitbürger glauben machen will, dass er sich mit dem Erzengel Gabriel unterhielte; dass er sich damit brüstet, in den Himmel entrückt worden zu sein und dort einen Teil jenes unverdaulichen Buches empfangen zu haben, das bei jeder Seite den gesunden Menschenverstand erbeben lässt, dass er, um diesem Werke Respekt zu verschaffen, sein Vaterland mit Feuer und Eisen überzieht, dass er Väter erwürgt, Töchter fortschleift, dass er den Geschlagenen die freie Wahl zwischen Tod und seinem Glauben lässt: Das ist nun mit Sicherheit etwas, das kein Mensch entschuldigen kann, es sei denn, er ist als Türke auf die Welt gekommen, es sei denn, der Aberglaube hat ihm jedes natürliche Licht des Verstandes erstickt.”

    Voltaire 1694 – 1778 (französischer Philosoph und Schriftsteller)

  2. „Konrad Adenauer Flughafen“

    Ein Schlag mit hoher Symbolhannelorekraft!

    Aus Ruinen entstand einst der Adenauer-Staat, in Ruinen wird er untergehen!

    Deutschland 1871 – 2016, RIP

    2020 – Kölner Dom wird Studienabbrecher*in-Claudia-Fatima-Roth-Moschee

  3. Zurückkommen will? Die Bundesregierung sollte solchen Typen einen Dauerurlaub verordnen.

  4. WENN DIE MOSLEMISCHEN INVASOREN VON UNSEREN UNRECHTSREGUERUNGEN IMMER WIEDER AUFGESTACHELT WERDEN, SICH UNSERE FRAUEN UNSER LAND UND UNSER GELD UNGESTRAFT ZU NEHMEN…
    WER WILL ES IHNEN VERDENKEN, SICH GROSSZÜGIG ZU BEDIENEN? ABER ISAFER PASST AUF, SCHREIBT AUF UND FINDET DIE ENTWICKLUNG GAR NICHT GUT!

  5. Der Terror gehört zum Islam,
    daher darf der Islam NIEMALS zu Deutschland gehören!

  6. Ich sehe die Terrorgefahr in Deutschland eher als gering an.

    In keinem anderen Land können sich Dschihadisten so unbehelligt und frei bewegen, nirgendwo sonst können Krimilanten, Hassprediger u. ä. so ungestört ihren „Geschäften“ nachgehen.

    Selbst ein Araber ist nicht so blöd, sein sicheres Basislager „Deutschland“ zu gefährden, in dem er (dauer-)schlafende Hunde weckt.

  7. Es muss erst fuerchterlich krachen, leider,

    bis die durch Medienpropaganda verbloedete Masse

    der Schuldfuehldeutschen auspennte,

    die Medien fuer einige Tage der Wahrheit naeher zu

    kommen, um danach wieder voll auf Propaganda gegen

    Rechts = Patrioten die fuer D einstehen, aufdrehen.

    Die EU und Merkel muessen weg, die Ursache des Uebels mit der Islamisierung, Knebelung, Verdummung

  8. Das der Terror aus dem Herzen des islam kommt ist allgemein bekannt!Was mich wundert ist, dass in Verantwortung stehende Menschen das leugenern!!! Und ich frage mich, warum wohl ???
    Hat das vielleicht kommerzielle Hintergründe ;-))))

  9. Hunde die bellen beissen nicht.
    Die Kleinschwanzträger sollten lieber ihre Ziegen beglücken und ihr grosses Maul halten.

  10. „In Deutschland hat noch kein Terroranschlag richtig geklappt, und seit 2002 wurden eine ganze Reihe von Anschlägen verhindert.“
    ———————
    Es gab schon einige „Schadensfälle“, die zum Himmel stinken, und das ist wortwörtlich zu nehmen.
    Februar Westfleisch

    POL-PB: Westfleisch-Brand: Untersuchungen zur Brandursache beendet
    23.02.2016 – 15:48

    Paderborn (ots) – (mb) Am Dienstag haben die Brandermittler der Polizei und die eingesetzten Sachverständigen die Untersuchungen in den abgebrannten Hallen an der Halberstädter Straße abgeschlossen. Die Experten konnten keine Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden feststellen. Aufgrund der extremen Schadenslage lässt sich die konkrete Brandursache nicht mehr ermitteln. Das Großfeuer hatte Montag, 09. Februar 2016, einen Großteil der Betriebsgebäude zerstört und einen Schaden in zwei- bis dreistelliger Millionenhöhe verursacht.

    Brand Wiesenhof

    Bild schreibt:

    Ein Kripoermittler: „Wir können nur mit Helm und Spezialkleidung in die abgebrannten Hallen. Ständig müssen wir gucken, dass uns nicht Trümmerteile auf den Kopf fallen. Die Suche nach der Brandursache wird Wochen, wenn nicht Monate dauern.“

    Die IS allierten Terroristen, wie die AntiFa oder ähnliche Extremisten, Veganer, Peta Leute dürfen auch nicht unterschätzt werden.

    Es kommt dann halt nicht so raus, weil es nicht raus kommen darf.

  11. #11 Anti-Gender (31. Mrz 2016 19:12)

    ..“..Hat das vielleicht kommerzielle Hintergründe ;-)))) “

    Aber niemals nicht.Könnte damit zusammenhängen, daß der ehemalige FC Bayern München, jetzt 1. FC Katar,sich dann andere Trainingsplätze im Winter suchen müßte. Da jucken nämlich niemanden die tollen
    „Menschenrechte“ keinen mehr.

  12. Ist nicht unbedingt das Thema, aber so eben auf T-Onlüg gelesen.
    Rundfunkbeitrag soll auf über 19 Euro steigen, so ist es eben mal wenn man von einem Gau—volk wie in Berlin regiert wird, und deren Verbrechen noch von dem höchsten Gericht hier im Land zu legalen Un(Taten) erklärt werden. Deutschland ist miserabler, verlogener, korrupter, und alles was noch schäbiger ist als der letzte Gaunerstaat irgend wo auf diesem Planeten.

  13. Immer wieder die gleichen Fragen.

    Unser Herr Oberbürgermeister mit dem originaldeutschen Nachnamen wird sich heldenhaft vor sie stellen und sie zu einem Selbsterfahrungskurs einladen .

    Bonn ist doch Kleinkleckersdorf,
    Wellblechhausen,
    lächerlich.

    Ich rauch jetzt erst mal ne Zigarre

  14. Und wenns hier Anschläge geben sollte,wirds in den ersten Stunden heißen,die NSU oder Patrioten verübten einen False Flag.Eher waren es die Marsmännchen als Anhänger des friedlichen Islam.Besonders vor der Bundestagswahl wird dann zuerst in alle Richtungen ermittelt,und der wahre schuldige erst später präsentiert.Denen in Berlin geparkt in sicheren Amtsstuben,traue ich alles zu.

  15. Zum anderen „sprechen die Leute nicht mit staatlichen Behörden“. Hinweise zum Thema Islamismus gebe es von muslimischen Bewohnern schlichtweg nicht.

    Kommentar überflüssig.

  16. Je früher und je heftiger es in Deutschland kracht um so besser.

    Da muss dann die Systempropaganda wie üblich krampfhaft erklären, dass moslemischer Terror im Namen es Islams nichts mit dem Islam zu tun hätte.

    Und dann wird die Systempropaganda der Lügenpresse weiter unglaubwürdiger und die AfD schießt mit Zustimmungsraten über 50 Prozent durch die Decke.

    Deshalb liebe Moslems sprengt doch den Bonner Flughafen endlich im Namen eures Affen-Allahs! Und nehmt doch dabei viele rotgrüne Islamversteher mit zu eueren 72 Jungfrauen!

    🙂

  17. „Das Unterrichtsfach „Bombenbau“ wird nämlich in den Terror-Ausbildungscamps nicht hinreichend behandelt.“

    Vor allem nützt es nichs, wenn man als deutscher Konvertit die Bedienungsanleitung bloß im arabischen Original auswendig gelernt hat …

  18. Wisst ihr warum die Grenzen geschlossen werden müssen für solchen extremgläubigen Korananhänger? Damit keine Flughäfen mehr mit Bomben versorgt werde. Ist ja auch kausal,wie ausser über den Luftweg könnten sie sonst bei geschlossenen Grenzen zivilisierte(gewaltbereite Rechte und alle Linken Individuen ausgeschlossen ) Länder erobern?

  19. Mitten im Frieden überfällt uns mal wieder der Feind

    Es sei aus gegebenen Anlaß an die berühmten Worte erinnert, die Kaiser Wilhelm II. zu Beginn des Vierjährigen Krieges an unser Volk gerichtet hat: „So muß denn das Schwert entscheiden. Mitten im Frieden überfällt uns der Feind. Darum auf! zu den Waffen! Jedes Schwanken, jedes Zögern wäre Verrat am Vaterlande. Um Sein oder Nichtsein unseres Reiches handelt es sich, das unsere Väter sich neu gründeten. Um Sein oder Nichtsein deutscher Macht und deutschen Wesens. Wir werden uns wehren bis zum letzten Hauch von Mann und Roß. Und wir werden diesen Kampf bestehen auch gegen eine Welt von Feinden. Noch nie ward Deutschland überwunden, wenn es einig war. Vorwärts mit Gott, der mit uns sein wird, wie er mit den Vätern war!“ Wobei man auch heute wieder nur noch Deutsche kennen sollte, wollen wir doch alle, daß die Frauen und Kinder sowie die Esel und Maultiere in unserem Land wieder sicher sind und daß auch unsere Kinder und Kindeskinder noch ihren Met aus Schädeln schlürfen können…

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

  20. Flüchtlingsmord-Bilanz 2016

    Das erste Quartal dieses Jahres ist zu Ende.
    Hier die Morde, die von „Schutzsuchenden“ ausgeführt wurden.
    ______________________________

    Liste:
    1. Hanau , Syrer erstechen Syrerin (Schwester) 8.1.16

    2. Nordenham ,Iraker ersticht Irakerin (Ehefrau) 13.1.16

    3. Wolfsburg , Ghanaer ermordet Kameruner 5.2.16

    4. Celle ,Afghane erschlägt Lehrer (Afghane) im Keller seines Hauses. 9.2.16

    5. Lütjenburg , Albaner ersticht Albaner. 11.2.16

    6. Dorfen , Somalier ersticht Senegalesen. 21.2.16

    7. Pulheim , Albaner ersticht Albaner. 25.2.16

    ______________________________________

    Im gesamten letzten Jahr gab es in Deutschland 28 Morde, die von Flüchtlingen begangen wurden. (BKA-Bericht)
    Fast alle Morde wurden mit dem Messer begangen.

    Wenn man die 7 Morde vom ersten Quartal auf das ganze Jahr hochrechnet, könnten wir 2016 auf die selbe hohe Anzahl an Morden kommen.

  21. #23 le waldsterben (31. Mrz 2016 19:31)

    „Das Unterrichtsfach „Bombenbau“ wird nämlich in den Terror-Ausbildungscamps nicht hinreichend behandelt.“

    Vor allem nützt es nichs, wenn man als deutscher Konvertit die Bedienungsanleitung bloß im arabischen Original auswendig gelernt hat …

    Die arabische Sprache soll dem Biomichel_innen zumindest in der Schriftform demnächst in der Lindenstrasse nähergebracht werden.
    Viele Unbedarfte werden denken, es handele sich bei den arabischen „Schriftzeichen“ um Fliegendreck und vergeblich werden die Versuche sein, die Mattscheibe von selbigem zu reinigen.

  22. Stundenplan in der freien Waldorfschule in Addis Abeba.

    1.) Stunde: Kamelhüten

    2.) Stunde: Ziegenhüten

    3.) Stunde: Kameltreiben

    4.) Stunde: Sprengstoffgürtelbasteln

    Ab der 4 Stunde findet der Unterricht im Keller, in der Sprengstoffgürtelnäherei statt.

  23. In der alten Linde von Bad Staffelstein
    fand man in ihrem ausgehöhlten Stamm um ca. 1850 alte Schrifte.

    Verfasser unbekannt..

    Die Linde war 1200 Jahre alt,existiert aber seit ca. 1990 nicht mehr..Nur in Bilder noch zu schaun..

    http://www.rw-buchen.de/linde.htm

    Alte Linde bei der heiligen Klamm,
    Ehrfurchtsvoll betast‘ ich deinen Stamm,
    Karl den Großen hast du schon gesehn,
    Wenn der größte kommt, wirst du noch stehn.

    Dreißig Ellen mißt dein grauer Stamm,
    Aller deutschen Lande ält’ster Baum,
    Kriege, Hunger schautest, Seuchennot,
    Nettes Leben wieder, neuen Tod.

    28. Deutscher Nam’, du littest schwer,
    Wieder glänzt um dich die alte Ehr’,
    Wächst um den verschlung’nen Doppelast,
    Dessen Schatten sucht gar mancher Gast.

    26. Gottes Held, ein unzertrennlich’ Band
    Schmiedest du um alles Deutsche Land.
    Den Verbannten führest du nach Rom,
    Große Kaiserweihe schaut ein Dom.

    31. Alle Kirchen einig und vereint,
    Einer Herde einz’ger Hirt’ erscheint.
    Halbmond mählich weicht dem Kreuze ganz,
    Schwarzes Land erstrahlt im Glaubensglanz.
    ———–

    Hier eine Deutung der 33.Strophen
    https://germanenherz.wordpress.com/2015/02/08/gedicht-lied-der-linde-1850-prophezeiung-fur-die-zukunft/

  24. #28 lorbas (31. Mrz 2016 19:39)

    Stundenplan in der freien Waldorfschule in Addis Abeba.

    1.) Stunde: Kamelhüten

    2.) Stunde: Ziegenhüten

    3.) Stunde: Kameltreiben

    4.) Stunde: Sprengstoffgürtelbasteln

    Ab der 4 Stunde findet der Unterricht im Keller, in der Sprengstoffgürtelnäherei statt.

    Hinweis: Wegen eines kleinen bedauerlichen Zwischenfalls in der 4 Stunde, findet der Unterricht ab morgen in einem anderen Gebäude statt !

  25. #6 weanabua1683   (31. Mrz 2016 19:07)  

    WENN DIE MOSLEMISCHEN INVASOREN …

    ….

    Deine GroßSchrift ist sehr leseunfreundlich. Deshalb lese ich so etwas grundsätzlich nicht. Wenn du Legastheniker bist und deshalb den Wechsel zwischen Groß- und Kleinschreibung vermeidest (was ja einige tun), so wäre es besser, wenn du konsequent klein schreiben würdest, denn das lässt sich wesentlich besser lesen.

  26. In der alten Linde von Bad Staffelstein
    fand man in ihrem ausgehöhlten Stamm um ca. 1850 alte Schriften..in mehreren Versen

    Verfasser unbekannt..

    Die Linde war 1200 Jahre alt,existiert aber seit ca. 1990 nicht mehr..Nur in Bilder noch zu schaun..

    http://www.rw-buchen.de/linde.htm

    Alte Linde bei der heiligen Klamm,
    Ehrfurchtsvoll betast‘ ich deinen Stamm,
    Karl den Großen hast du schon gesehn,
    Wenn der größte kommt, wirst du noch stehn.

    Dreißig Ellen mißt dein grauer Stamm,
    Aller deutschen Lande ält’ster Baum,
    Kriege, Hunger schautest, Seuchennot,
    Nettes Leben wieder, neuen Tod.

    28. Deutscher Nam’, du littest schwer,
    Wieder glänzt um dich die alte Ehr’,
    Wächst um den verschlung’nen Doppelast,
    Dessen Schatten sucht gar mancher Gast.

    26. Gottes Held, ein unzertrennlich’ Band
    Schmiedest du um alles Deutsche Land.
    Den Verbannten führest du nach Rom,
    Große Kaiserweihe schaut ein Dom.

    31. Alle Kirchen einig und vereint,
    Einer Herde einz’ger Hirt’ erscheint.
    Halbmond mählich weicht dem Kreuze ganz,
    Schwarzes Land erstrahlt im Glaubensglanz.
    ———–

    Hier eine Deutung der 33.Strophen
    https://germanenherz.wordpress.com/2015/02/08/gedicht-lied-der-linde-1850-prophezeiung-fur-die-zukunft/

  27. #30 Eurabier (31. Mrz 2016 19:40)

    #28 lorbas (31. Mrz 2016 19:39)

    Und was ist mit Surentanzen?

    Tanzen und Gesang sowie Musik ist haram und somit verboten!

    Ab der 5 Stunde ziehen sich diejenigen, die den Unterricht in der Sprengstoffgürtelnäherei überlebt haben, zur Koranexegese zurück.

  28. #14 FrankfurterSchueler (31. Mrz 2016 19:13)

    Die IS allierten Terroristen, wie die AntiFa oder ähnliche Extremisten, Veganer, Peta Leute dürfen auch nicht unterschätzt werden.

    Ich kann dir versichern, dass Veganismus und Islam 100% diametral sind, da ist Nichts alliiert.

    Um zu sagen, dass Tiere aufgrund ihrer Fähigkeiten bestimmte Rechte haben und gleichzeitig zu glauben Ungläubige abschlachten sei o.k. muss man sich schon ziemlich verrenken.

  29. … denn nun plant ein gesuchter Dschihadist aus Bonn-Tannenbusch, der aus dem Syrien-Urlaub zurückkommen will, einen Anschlag auf Bonn, und die Terrormiliz Islamischer Staat hat mit einer Fotomontage im Internet zu einem Terroranschlag am Flughafen Köln/Bonn aufgerufen

    …hört, hört…
    aber jetzt mal langsam mit den jungen PferdInnen und Pferdaxs (das ist genda))
    Denn wie schon bei dem misslungenen Bahnhofsanschlag in Bonn gilt : warum Fakten, wenn Redakteuse gänzlich frei von jeglichen Anhaltspunkten fabulieren kann.
    Dann werden bei der Bildzeitung CO2 und komische Texte dieser Art produziert.

    DER VERDACHT: IST ES EIN ZUM ISLAM KONVERTIERTER DEUTSCHER – ODER GAR EIN ALS ISLAMIST VERKLEIDETER NAZI, UM DEN ANSCHLAG DEN SALAFISTEN ANZULASTEN?

    Professioneller Verdacht aus dem Nichts von Joachim Brücher, Petra Braun und Georgios Xanthopoulos

  30. Erst wenn ein richtiger islamischer Terroranschlag in Deutschland funktioniert hat, wird man endlich sagen können, DER ISLAM GEHÖRT ZU DEUTSCHLAND !
    Das sollte sich auch das Merkel mal merken !

  31. OT

    TV-Tipp

    Der Schweizer Kabarettist und Islam-Kritiker Andreas Thiel um 21 Uhr im Bayrischen Fernsehen. Abgesehen von Thiel kann man den Rest der Sendung vermutlich den Kanickeln geben. Vor allem den SPD-Ingo-Appelt-A*sch.

    heute · Do, 31. Mär · 21:00-21:45 · BR

    Kabarett aus Franken

    Ingo Appelt und seine Gäste nehmen die Zuschauer mit auf eine rasante Achterbahnfahrt durch die aktuellen politischen und gesellschaftlichen Schlagzeilen.

    Für reichlich politischen Zündstoff, freche, verschmitzte Gags und pfiffige Rededuelle sorgen in der erfrischend respektlosen Kabarett-Show neben Anchorman Ingo Appelt auch seine Gäste:

    Florian Schröder, Andreas Thiel, Lizzy Aumeier, Sissi Perlinger, Der Bembers.

    Gäste:

    Florian Schröder parodiert gerne Eigenheiten der Politiker, haut wortgewaltig drauf und schüttelt den Kopf, weil er manchmal sich und die Welt nicht mehr versteht.

    Andreas Thiel
    Schweizer Satiriker, Nobel-Punk und Anarchist im Anzug, seziert mit feiner Klinge Gesellschaft, Politik, Glaubensfreiheit und absurde Zusammenhänge im Weltgeschehen.

    Lizzy Aumeier
    die Power-Woman, begeistert mit selbstironischem Witz und großartiger Bühnenpräsenz. Mit schrägen Ansätzen und frechen Pointen rechnet sie mit den Männern ab.

    Sissi Perlinger,
    der weiblich-schrille Tausendsassa, räumt mit dem Jugendwahn auf und sinniert lustvoll-lustig über die Zukunft von Rentner-WGs.

    Der Bembers
    Kult-Nürnberger, meldet sich per TV-Einspielung aus dem „world wide web“ mit den aktuellsten Kuriositäten und Hinterfotzigkeiten. Und  all dem setzt Ingo Appelt immer noch eins drauf!

  32. Übrigens die müssen ja zunächst gar keinen Anschlag machen. Wer nicht unbedingt von Kökn/Bonn fliegen muß, wird es sich jetzt vielleicht überlegen. Ich fahr z. B nicht mehr ins Ruhrgebiet. Ich will maximal lamge durchkommen und den Zusammenbruch dieses Systems erleben, egal ob ich ihn überleben werde. Ich will cinfach wissen ob und wie es passiert. Und ob die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen werden

  33. Die Lügenschau hat den Attentäter von Brüssel, Abdeslam, gerade doch tatsächlich einen „26 jährigen Franzosen“ genannt.

    LÜGENSCHAU NEIN DANKE !!!

  34. Die Grünen und die Pressefreiheit.

    Post von Volker Beck.

    Volker Becks Anwalt mahnt die „Junge Freiheit“ ab, weil sie in einem Artikel erwähnte, daß Beck bei der Polizeikontrolle nicht nur Meth sondern auch ein Sexspielzeug dabei hatte.
    Die Redaktion löschte daraufhin den Artikel.

    https://jungefreiheit.de/kultur/medien/2016/post-von-beck/

    Das ist die Doppelmoral der Grünen.
    Bei Erdogan empört sein, aber wenn es sie selbst trifft, gleich mit dem Anwalt drohen.

  35. Alle heißen gleich? Und ich dachte, Betrug wird geahndet. Hätte ich das eher gewusst, wäre ich jetzt reich.

  36. #34 Bewohner_des_Hoellenfeuers (31. Mrz 2016 19:44)
    #6 weanabua1683 (31. Mrz 2016 19:07)

    Viele lesen auch konsequent klein geschriebene, sowie Kommentare ohne Kommasetzung nicht.

    Bei ernstzunehmenden Diskutanten kann man schon in Mindestmaß an Beherrschung der Schreibregeln voraussetzen.

  37. #32 Cendrillon: Ich habe die Show gesehen, die dieser Comedyclown abzog und war vor allem fassungslos ob der Dreistigkeit, wie Hoecker diese schon x-mal von den verschiedensten Seiten gebrachte Vergleichsnummer 120 Zuschauer : 2 Flüchtlingen als seinen eigenen Geistesschiss verkaufte!

  38. Stell dir vor du rennst jeden Tag mit dem Kopf gegen den Türstock, beschimpfst aber jeden der dir rät den Türstock zu erhöhen als Hetzer und Unruhestifter!

    Genau in dieser absurden Logik befinden wir uns, wenn es um den Islam geht.

  39. GA: Die „…Konzeption der Hochhäuser …“ ist die Ursache vom Dschihad!

    Ach so! Dann bin ich ja beruhigt!
    Und ich dachte schon, der Dschihad hätte etwas mit dem Dschihadisten Mohammed zu tun!

    Jetzt wird alles gut!

    Ähm, was denn genau?
    Ein Stockwerk zu viel – oder zu wenig?
    Zu weiß? Zu grün?
    Oder sind die Fenster zu eckig oder zu durchsichtig?

    Ach nein, der Tunnel-Effekt ist es!
    Ja genau!
    Der Architekt muß sofort vor Gericht!
    Das muß ein Tunnel-Extremist sein.
    Sofort verbieten, auf Staatskosten alle Tunnel und Tiefgaragen zuschütten und die Salafisten werden umgehend zahm wie Lämmer aus der Hand fressen!

    :mrgreen:

  40. Die früheren Linken hatten das Motto:
    High sein, frei sein, Terror muss dabei sein.
    Aber die jetzige Dimension übersteigt alles, was diese Naivlinge sich sich so vorgestellt hatten. Dystopische Zustände in den Städten. Nur in den Wäldern ist noch Normalität, meistens. Es sind schon geschächtete Ziegen aufgefunden worden.
    Das dürften Anfänge sein.

  41. #26 Tritt-Ihn (31. Mrz 2016 19:34)
    Flüchtlingsmord-Bilanz 2016

    Hört sich doch gut an! Oder?

  42. Wär doch gut, wenn so ein Bombenmusel beim Selfie mit Angie den Auslöser drückt. Das wird ein Bombenfoto 😀

  43. Die Medien, Behörden und Politiker betreiben immer dreister Verdummung und Manipulation

    Ausländische Medien wissen es, die deutschen Medien verheimlichen es:

    Was wissen die deutschen Medien wirklich über das verschwundene radioaktive Iridium-192?

    Warum wird nur dem deutschen Volk ein möglicher terroristischer Anschlag mit schmutzigen Iridium-Bomben verschwiegen?

    http://www.express.co.uk/news/uk/654158/Islamic-State-ISIS-SAS-London-terror-attack-dirty-bomb-radioactive

    *//foreignpolicy.com/2016/02/29/the-islamic-states-plot-to-build-a-radioactive-dirty-bomb/

  44. #44 cendrillon

    Fein!!
    Genau zuhören und jedes Wort auf die Goldwaage legen

    für florian schröder ischt die AFD mit der NPD
    gleichzusetzen, die braune farbe eben

    Ingo Appelt bellt ins gleiche Horn,
    Mittermeyer brummt vomdumpfen deutschtümelnden Pegidasumpf

    in Günther Grünwald`s Freitagscomedy und im Schlachthof läßt man sich vom gleichen Gagschreiber bedienen.
    Habe ich hier schon mal mit links gepostet.

    möchte mich nicht ständig wiederholen.
    Ein kleiner Hoffnungsschimmer ist die kanzelamtspforte, allerdings sprechen sie „Flüchtlinge“ heilig

    die MItternachtsspitzen aus dem alten kölner bahnhof kann man inzwischen ohne das Kotzen zu kriegen nicht mehr sehen.

    alles gleich geschaltet.

    Volker Pispers ist ab und zu mal eine Hoffnung, Dieter Nuhr,
    aber immer müssen sie abfällig gegen die AFD poltern oder einfach hinterhältig gegen den bürgerlichen Widerstand stänkern, ist ja klar, man müßte sich erst mal informieren.
    Außerdem wird man von GEZ-zWANGSGEBÜHREN bezahlt, ea muß man systemkonforme bemerkungen unters Volk werfen.

    „Ich habe grade Neger gesagt!! Darf ich das?“
    Chris Tall, Knutschkugel mit frecher Schnauze verpackt es zur Zeit noch gut.Sehenswerte Auftritte legt er hin.
    Stuttgarter Besen mal anschauen und sich ebenfalls eine Meinung dazu machen.
    Leute, Gehirnwäsche findet nicht nur beim Erziehungsfernsehen statt.
    Hoecker ist nur gerade unangenehm damit aufgefallen, das sieht sogar ein Blinder mit Krückstock. Das war nur zu platt.
    Meine Verehrung an Georg Schramm, aber manche Dinge scheint er auch noch nicht wahrgenommen zu haben oder darf es trotz des Freibriefes, den man ihm ausgestellt hat, nicht sagen.

    Also, viel Spaß cendrillon

  45. Inzwischen stinkt mir das alles so, daß mir die Schreibfehler auch noch egal sind.
    Wurscht alles.

  46. “ Terrorgefahr in Bonn“

    Falls es sich noch nicht zum IS rumgesprochen hat:

    Bürlün is daitsche Hauptstadt, Bombe gutt, viele Politiker treffen.

  47. Solange wir der „Lügenpresse“ trauen und wir die „Flüchtlinge“ als Chance sehen sollen und uns nicht der Gefahren bewußt werden, die von ihnen ausgehen, solange haben diese Suicide-Hosenscheißer die Macht…diese Macht muß gebrochen werden…
    Unterdessen schaffen Fakten „Wirklichkeit“:
    http://web.de/magazine/politik/Kampf-Islamischer-Staat-IS/250-hinweise-terroristen-fluechtlingen-31330788
    Natürlich ist ein großer Teil „unbegründet“…
    …aber man unterschätzt den IS, er ist nicht dumm und weiß sehr wohl Schwachstellen in einem System zu nutzen…jede Hilfsbereitschaft wird von ihm ausgenutzt…wer von den „Willkommen-Klatschern“ denkt, ein Dankeschön zu bekommen, der wird sich wundern, wenn eine Bombe in seiner Nähe hochgeht.

  48. Mal wieder eine tolle Wahlwerbung für die AfD.
    Laut „Blitzbirne“ J. ist ja in NRW alles in Bester Ordnung,es gibt ja auch keine NGA…
    Alles was diesen Terrorislam belegt ist willkommen, weil genau an dieser Stelle die Realität, die Weichspül-und Verharmlosungsberichte der Lügenpresse und gleichgeschalteten Medien entlarvt und Ad absurdum führt..

  49. #60 ujott: Also ich nehme das anders wahr. Nuhr ein Hetzer und Klugscheißer vor dem Herrn. Sätze etwa wie: …naja von ´nem Taxifahrer kann man ja nix erwarten…offenbart eine unsägliche Abgehobenheit. Einer der Schlimmsten!Verachtenswert.

  50. #10: das wird angie auch wissen und deshalb buckelt sie vor der Mittelalterlichen hexerei und zauberei!

  51. Der erste Anschlag geschah vor mehreren Jahrzehnten.Als man anfing,dieses inkompatible Moslemvolk bei uns zu installieren- als meine(geliebten) Schweine von den Weiden verschwanden- etc. Nun haben die alles unterwandert und sich statt zu integrieren zurückentwickelt! Nach 40 Jahren sollte es eigentlich geglückt sein, oder man sollte sich diesen FEHLER eingestehen!!!
    Für mich ist deshalb auch klar, daß das alles nach Plan läuft! Alleine die ganzen perfiden „Maßnahmen“ gegen das eigene Volk sprechen ja wohl Bände!?
    Wenn jeder vor seiner Türe aufräumen würde,wäre hier ruck zuck alles wieder sauber . 😉
    KAMPF GEGEN LINKE FASCHISTEN- ALSO CDUCSUSPDLINKEGRÜNEANTIFAUNDCO…

  52. Mit einem Attentat in Deutschland hätten die US Eliten endlich das erreicht, was Teil ihres großen Plans ist.
    Die Destabilisierung Deutschlands.
    Vermutlich werden noch am Tage des Anschlags Notstandsgesetze in Kraft treten, mit denen sämtliche noch verbliebenen demokratischen Rechte außer Kraft gesetzt werden. Ferner wird der Zusammenschluss unter Aufgabe des Nationalstaates zu einer politischen EU zur Bekämpfung des Terrorismus alternativlos sein.

    Allerdings wird der Anschlag erst stattfinden dürfen, wenn der CIA sein go gibt.

  53. #42 PinkFloyd (31. Mrz 2016 19:51)

    Falsch: In Deutschland hat noch kein Terroranschlag richtig geklappt…
    ————

    Richtig, ist bekannt, aber es handelte sich hier nicht um deutsche (!) Opfer.

  54. Nach wie vor glaube ich nicht, daß wir im Focus von islamischen Terroristen sind. Deutschland ist ihr Rückzugs-, Rekrutierungs- und Ruhegebiet. Erst wenn sich dies ändert werden wir richtig aufpassen müssen.

  55. villeicht währe es gut wenn es mal ordentlich kracht. Ich will das nicht aber das Deutschland untergeht will ich noch weniger, aber genau das passiert wenn Deutschland weiter den Schlaf der Obernaiven weiterschläft. villeicht sollte Gott mal die schützende Hand von Deutschland nehmen damit der Wecker Klingelt und auch Deutschland in der Wirklichkeit des Islams aufwacht.

  56. #66 Bewohner des Höllenfeuers: Stimmt, das fand ich damals auch gut. DA WAR ER NOCH NICHT GECHIPT. Es ist richtig traurig, wie auch hier Kultur und Moral verfällt.

  57. Welche Symbolkraft!
    War es doch der Verbrecher Adenauer, welcher die BR.Deutschland mit ungezählten Kuffnucken geflutet hat. Entgegen der vertraglichen Zusicherungen sind diese eben nicht nach 5 Jahren wieder verschwunden und wurden durch andere für weitere 5 Jahr ersetzt.
    Und zwar nur solange wie Deutschland diese Fremdarbeiter brauchen konnte.

    Gezielt angesiedelt hat er 10.000ende Türken als „Bollwerk gegen die Sowjets“ in West-Berlin.
    Was mittlerweile draus geworden ist kann man dort perfekt besichtigen. Da staunt sogar der Buschkowsky!
    H.R

  58. Das BESTE ANSCHLAGSZIEL wäre der „FLUGHAFEN BER“ in Berlin, denn da würden sich die Schäden praktischen auf Null ergeben. Nachdem sich mehrere „ELITEN UNSERER POLITIKER“ als Aufsichtsräte ausprobiert haben, ist der Flughafen genau so MARODE wie das Land in dem sie ihre Überheblichkeit AUSLEBEN DURFTEN. Der WOWIE ist da das SCHLIMMSTE BEISPIEL. Wenn der damals nicht gerade auf Schwulenfeste war und sich mit Sekt vollaufen ließ (was er Gott sei dank öfter tat, und sich somit der Schaden für den Steuerzahler geringer hielt, als wenn er „HOCHPROFESSIONELL ARBEITETE“), „BEAUFSICHTIGTE“ ER MAL ALS ERSTE, DANN MAL ALS ZWEITE GEIGE DIESE LACHNUMMER-BAUSTELLE, ABER ABWECHSELND, WIE ES HALT GERADE WIEDER EINMAL NICHT LIEF, UND WER GERADE SCHULD WAR. ALS ARBEITER WÄRE MAN DA SCHON HUNDERT MAL ENTLASSEN WORDEN, ABER ER IST JA KEIN ARBEITER, SONDERN ELITENPOLITIKER. LACH, LACH, LACH.

Comments are closed.