„The Rebel“: Ezra Levant interviewt Heidi Mund

In den vergangen Tagen haben wir bereits mehrfach über die Reise des kanadischen Journalisten Ezra Levant vom Internet-Portal „The Rebel Media“ durch das zunehmend islamisierte Europa berichtet. Wir sahen Interviews mit moslemischen Migranten und wurden durch ihre Aussagen Zeugen der von Politik und Lügenpresse geleugneten Islamisierung. Im letzten Teil seiner Europa-Reportage interviewt Ezra Levant u.a. den dänischen Psychologen Nicolai Wenzels (ab 11:45 min), der über 100 Moslems behandelte und sagt, dass eine tödliche Mischung aus Ehre und Scham im Kern des Islams zu finden wäre. Und Levante berichtet über die PI-Lesern wohlbekannte Widerstandskämpferin Heidi Mund (ab 31:16 min), die „mutige Deutsche“, die sich schon 2011 allein einem islamischen Mob entgegenstellte und daraufhin Gast im amerikanischen Fernsehen beim Star-Talker Glenn Beck war. Auch zu sehen ist ein Interview mit Tania Groth (ab 16:45 min), der Chefin des dänischen PEGIDA-Ablegers, und mit Kent Ekeroth (ab 34:38 min) von den Schwedendemokraten.