storch_farageDie AfD-Politikerin Beatrix von Storch wechselt im Europaparlament von der Fraktion der Europäischen Konservativen und Reformisten (EKR) zur EFDD-Fraktion des britischen UKIP-Chefs Nigel Farage. EFDD steht für „Fraktion Europa der Freiheit und der direkten Demokratie“. Die Fraktion begrüßte das neue Mitglied auf ihrer Homepage. Die EKR-Spitze hatte von Storch und Marcus Pretzell Anfang März zum Austritt aufgefordert. Hintergrund waren Äußerungen der beiden Politiker zum möglichen Einsatz von Schusswaffen gegen sog. „Flüchtlinge“, die von den Medien verdreht wiedergegeben wurden.

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

114 KOMMENTARE

  1. besser spät als nie, ich kann mich noch an die Distanziritis zu Farrage erinnern in der AfD, das hat hoffentlich jetzt endgültig ein Ende.

    Guter Mann

  2. In dieser Fraktion sind die Abgeordneten der AfD eh viel besser aufgehoben.

    Diese ganze Distanziererei war doch eh müßig, die Feinde des EU-Brüssels müssen an einem Strang ziehen.

  3. Hervorragend, der gesunde Menschenverstand, soweit er im Europaparlament vorhanden ist, findet eine gemeinsame Basis.

  4. europäische Konservative? Der Brüller! Da macht auch Muttis Halbmond-Mekka-Partei C*DU mit – das sagt schon alles …

  5. Ja, natürlich,
    MAINSTREAM immer LINKS liegenlassen.
    Die sind eh VON GESTERN.
    Sie wissen es nur noch nicht.
    Aber möglicherweise ahnen sie es bereits.
    Darum drehen sie am Rad.
    Nur verhallt der „AUFSTAND DER ANSTÄNDIGEN“
    inzwischen ohne Resonanz.

    STELL DIR VOR ES IST AUFSTAND DER ANSTÄNDIGEN
    UND KEINER GEHT HIN

  6. Die Europäischen Politiker sind doch einfach alle Opportunisten und Arschkriecher, die alles für ihr üppiges Gehalt tun würden.

    Ich wette die würden auch mit Kacke auf dem Scheitel Rumlaufen, wenn das Ihre Wiederwahl garantiert.

  7. #8 erdknuff (08. Apr 2016 15:06)
    ich finde aus aktuellem Anlass kann man nochmal dieses klasse Vorstellungsvideo der Grünen verlinken

    https://www.youtube.com/watch?v=XPynZgJgMt4&nohtml5=False
    ________________________________________________

    Immer wieder unglaublich, das Video

    Frau von Storch ist in der Farage-Fraktion und
    Teletubby-Terry im Frauen-Ausschuss.

    Hat doch alles seine Ordnung.

  8. Die EU ist im Prinzip keine schlechte Sache, nur gemeinsam kann Europa gegen die Wirtschaftsmächte USA und China bestehen und nur gemeinsam kann der Islamisierung begegnet werden. Wahlen in den europäischen Nationen werden die islamfreundlichen Kräfte weiter schwächen, ein Austritt wäre kontraproduktiv. Die Zeiten der egoistischen Nationalisten geht zu Ende, die Zeiten der patriotischen Europäer brechen an.

  9. ich kann mich noch an die Distanziritis zu Farrage erinnern in der AfD
    #1 erdknuff (08. Apr 2016 14:55)

    Ja, und auch von Geert Wilders. Lucke hat ihn mehr als einmal als Rechtsextremisten bezeichnet. Das habe ich ihm sehr, sehr übel genommen. Was ja nicht ohne Folgen blieb, wie man weiß: heute ist er weg. 🙂

  10. #16 Inaugenscheinnahme (08. Apr 2016 15:24)

    Die Gnade bei soviel Dämlichkeit:

    Sie merken es nicht.

  11. #15 Aussteiger (08. Apr 2016 15:22)
    Frau Storch wurde gemobbt und nun kommt hoffentlich die Retour !!!

    ———————————————

    Die kommt garantiert. Wenn Britannien dem Irrsinnshaufen endlich den Rücken gekehrt hat, wird die EU hoffentlich beerdigt. Dann kann Angela sich mit Jean-Claude aufm Klo einschließen und heulen.

    Die EU muss zerstört werden.

  12. OT

    Zu Osten wurden in Nigeria mindestens 10.000 Christen massakriert und mehrere Tausend christliche Kirchen zerstört – alles Taten der islamistischen Terrormiliz Boko Haram – und der Westen schweigt:

    USA zu Ostern: Wenn Christen abgeschlachtet werden – bitte wegsehen

    http://haolam.de/artikel_24713.html

  13. Komme gerade von meinen Hausbesuchen zurück. Hatte die Menschen besucht die ich zur Rheinland Pfalz Wahl davon überzeugte im meine Ort die AfD zu wählen. Wollte mich bedanken und so mal vorbeischauen. Alle sind mit ihrer Wahl die AfD gewählt zu haben zufrieden und würden es auf jeden Fall wieder tun. Schöner Tag !

  14. Da passt sie auch besser hin.

    Weiß jemand, warum Farange nicht in der Fraktion mit FPÖ/FN und PVV ist?

  15. Na… Nigel Farage ist doch eine Dumpf-Backe…!
    #11 nichtG (08. Apr 2016 15:13)

    Hä? Nigel ist super! Allein schon das Video von seiner van-Rompuy-Vernichtug hat ihn unsterblich gemacht.

  16. #17 ralf bauer (08. Apr 2016 15:24)

    Die EU ist im Prinzip keine schlechte Sache

    Doch die EU ist von Grund auf schlecht!
    Aber anscheinend gibt es immer noch Leute, wie Sie, die denken Zentralismus und Sozialismus sei etwas ganz tolles und kann nicht missbraucht werden.
    Jeder Staat und jedes Volk soll seine Souveränität beibehalten und diese gegenseitig schützen.
    die Weltmächte Russland, British Commonwealth und die Vereinigten Staaten machen es vor!

  17. Das ist doch nur eine Wischiwaschientscheidung.

    Besser wäre der Eintritt in die ENF Fraktion gewesen.

    Dort ist die Straches FPÖ, Wilders Partei für die Freiheit, Le Pens Front National.

    Mehr Mut Frau Storch!

  18. Die Welt versinkt in Humanitätsduselei.
    Ein Land in Europa, Deutschland, wird mittels
    z.Zt. noch gewaltlosem Dschihad von Hundert- tausenden gewaltaffinen Moslems unter dem Deckmantel des Zauberwortes Asyl überschwemmt und besetzt. Was ist das anderes als eine Invasion und Besitzname des Landes und seiner
    Reichtümer.
    Sure33, Vers 27: „Und er ließ euch ihr Land erben und ihre Häuseer und ihren Besitz und ein Land, in das ihr nie einen Fuß gesetzt hattet.“
    Kaum im Land, gehen die Forderungen, Vergewal-tigungen, Räubereien und Betrügereien los.

    Warum soll man sich dagegen nicht wehren dürfen mit Zäunen, notfalls auch mit Gewalt
    und, zumindest Schüssen in die Luft?!

  19. noch was zur Regierungsarbeit von A. Merkel

    seit Assen regiert Merkel nach dem Schneeball/Lawinensystem – immer grössere Probleme verdecken die nicht gelösten kleineren Probleme

    diese Frau wird/ist unser Aller Untergang

  20. #23 Newsflash (08. Apr 2016 15:29)

    USA zu Ostern: Wenn Christen abgeschlachtet werden – bitte wegsehen

    Äh, die ganze Welt schaut weg!
    Wieso wird von den USA erwartet, dass die sich einmischen? damit nachher tausende Flüchtlinge aus Nigeria nach Europa migrieren und dann die Amerikaner wieder die Buh-Männer sind?!
    Zusätzlich gibt es nicht mal etwas zu holen in Nigeria, also: Doppelter Verlust.

    Übrigens wird Boko Haram von Idriss Déby ausgerüstet, einem guten Kunden Russlands…

  21. #30 hummel (08. Apr 2016 15:40)

    Man kann es nicht oft genug wiederholen:

    Die meisten Deutschen lernen nur durch Schmerz.

  22. #31 Marie-Belen (08. Apr 2016 15:41)

    wenn man genau hinguckt sieht auf eine ganz andere Weise wie bescheuert die Grünen sind, diesmal die britischen. Eine Abgeordnete der British Green Party fragt Farrage etwas und setzt danach die Kopfhörer auf um die Übersetzung zu hören.

    Immer wenn man denkt dümmer geht nicht kommt aus irgendeiner Ecke der Welt ein Grüner daher und setzt noch mal einen drauf

  23. #34 Marie-Belen (08. Apr 2016 15:46) Die meisten Deutschen lernen nur durch Schmerz.

    Explosionsartiger Gewaltausbruch

    Während der Ermittlungen hat sich herausgestellt, dass hinter den Verdächtigen eine Gruppe von zumindest 20 weiteren Personen im gleichen Alter steht. Allesamt Tschetschenen aus dem Großraum Wien, Asylberechtigte oder Asylwerber, durch die Bank Kampfsportler, Ringer, Boxer und Ausübende von Mixed Martial Arts (MMA). Die Masche mit der Sittenpolizei dient – so der Zwischenstand der Ermittlungen – offenbar nur dazu, ins Gespräch zu kommen, um unmittelbar einen Grund zur Machtausübung zu finden. Widersetzt sich dabei ein Beteiligter, folgen Schläge – oder Schlimmeres.

    http://diepresse.com/home/panorama/wien/4962665/Jugendbande_Polizisten-furchten-sich-vor-ihnen?_vl_backlink=/home/index.do

  24. Gute Nachricht. Beatrix von Storch ist kompetent. Meiner Meinung nach momentan die beste Politikerin der AfD.

  25. DER WAHRE GUTMENSCH.
    Der linke Norwegische Jungpolitiker Karsten Nordal (hetero) wurde im eigenen Haus von einem Somalischen Asylanten vergewaltigt. Sein linkes Weltbild als Anti-Rassist brach damit zusammen. Nach Verbüßung einer 4,5 J. Haftstrafe wurde der Somalier in seine Heimat zurückgeschickt. Man möchte es kaum glauben: jetzt wird der Karsten von Schuldgefühlen und Mitleid geplagt, weil der Somalier, dieses Produkt von Verzweiflung, Krieg und Elend, jetzt in seiner Heimat alles wieder durchmachen muss. (Quelle: hln.be). Ich schlage vor: KARSTEN SANTO SUBITO!!!

  26. #37 einerderschwaben (08. Apr 2016 15:50)

    ich wette das Baby war ein Mädchen, eh wertlos für den Moslem da kann man es auch gleich als Wurfgeschoss verwenden…

  27. @ #14 aristo (08. Apr 2016 15:16)
    „dieses klasse Vorstellungsvideo der Grünen “

    danke, der klassiker schlechthin.
    vor allem weil frl. theresa („terry-ble“)
    qualifizierend-selbsterkennend feststellt
    „ich bin ausschuss bei x,
    und ich bin ausschuss bei y, etc“

    wo se recht hat, hat se recht: ausschuss.

  28. #2 Dichter (08. Apr 2016 14:56)

    Und was macht Pretzell?

    .
    „Pretzell will dem Beispiel seiner Parteikollegin zunächst nicht folgen

    Pretzell will dem Beispiel seiner Parteikollegin zunächst nicht folgen. Der „Bild“-Zeitung (Samstag) sagte der Parlamentarier: „Ich lege die Entscheidung über mein zukünftiges Agieren im EU-Parlament in die Hände des nächsten AfD-Bundesparteitages.“ Fraktionsmitgliedschaften seien schließlich Koalitionsfragen, die alle Mitglieder beträfen. Das Treffen findet vom 30. April bis zum 1. Mai in Stuttgart statt. Pretzell kündigte an, am Montag mit der EKR-Fraktion „über die neue Situation sprechen“ zu wollen.“

    http://www.focus.de/politik/deutschland/afd-abgeordnete-von-storch-wechselt-fraktion-im-eu-parlament_id_5421216.html

  29. #11 nichtG (08. Apr 2016 15:13)
    Na… Nigel Farage ist doch eine Dumpf-Backe…!
    ………………………………………
    Hallo nichtG, ich wundere mich, dass du dich traust, hier deine unmaßGebliche und bescheuerte Meinung zu äußern. Aber immerhin, du darfst, du wirst nicht gelöscht wie bei der FAZ z.B., wenn du dort dümmlich daherredest!
    Das Problem ist aber viel größer, als ein kleiner Wicht verursachen könnte.
    Das Problem ist?, willst du wissen?

    Wie soll isafer ES BLOß SCHAFFEN, NACH DER wENDE DIE MILLIONEN VON NEUROTBRAUNGRÜNSCHWARZLINKEN naziS ZU ENTNAZIFIZIEREN?
    dAMALS HABEN DIE ALLIIERTEN DAS GEMACHT, WENN
    AUCH NICHT GRÜNDLICH GENUG! Seis drum:

    WIR SCHAFFEN AUCH DAS!!!

  30. Genau die richtige Entscheidung Frau von Storch!
    Die EFD ist die mächtigste Fraktion gegen die Gängelei im EU Parlament. Das Projekt der AfD gewinnt an Gewicht!

  31. Diesmal eine sehr gute und ueberfaellige Entscheidung der Beatirix von Storch,

    die EU und Merkel sind das Grunduebel fuer den Zustand in Europa,

    nur durch Entmachtung/Stillegung der EU, incl. Euro

    der Entmachtung von Merkel/System Merkel ihres Establishments

    kann Europa wieder genesen, sich frei von sozialistisch/internationalistischer Diktatur machen und die Nationalstaaten ihre eigene Kultur und Hoheit ueber Grenzen und Entscheidungen retten.

  32. #24 Orwellversteher (08. Apr 2016 15:31)

    Nato-Russland-Rat … zu den Kreml-Papers?

    „… und anderen Themen.“
    —————————————-
    Putin: Mutter Fabrikarbeiterin, Vater Fabrikarbeiter, Soldat

    Auch die gerüchteweise andere, echte Familie: einfache Leute

    Sowas macht einen Menschen nicht per se gut ode so (siehe etwa Stalin) und einen Elitesprößling nicht per se schlecht, aber …

    … der Stoltenberg dagegen ist ein Politikerkind.

    Dass mir der familiäre Hintergrund etwas bedeuten könnte und ob jemand die Welt auch anders kennengelernt hat als aus dem Guckloch des High-Society-Bunkers, hätte ich nie gedacht.

    (Irgendwelche abenteuerlichen Selbstverwirklichungstrips oder Engagements im Schmutz sind Spielereien und zählen nicht, wenn man bei Scheitern doch wieder und den Schoß der Familie zu den goldenen Löffeln zurück kann, zu Papas Netzwerk. Das geben die Publicityhelden bloß nie zu.)

    Durch den letzten Jahrzehnten und insbesondere Jahre wurde mir das aber wichtiger. Schaut auf die Herkunft!

  33. Pretzell ist noch nicht aus der Fraktion ausgetreten..Er sagte,er will es dem Parteitag überlassen,ob er die Fraktion wechselt,da er der Meinung ist,dass ein Fraktionswechsel nur dort entschieden werden kann.

    Da war Frau v.d. Storch wohl anderer Meinung..

    Ich meine aber auch,dass die AFD besser in die Fraktion von Farage passt.
    Aber Übereinstimmung zwischen v.d.Storch und Pretzell scheint es wohl auch nicht zu geben..
    Wer weiß,was da wirklich hinter den Kulissen los ist!

  34. #16 Inaugenscheinnahme (08. Apr 2016 15:2)
    Immer wieder unglaublich, das Video

    https://www.youtube.com/watch?v=XPynZgJgMt4&nohtml5=False
    Meine Güte,
    der Terminus „Politische Eliten“ scheint nur mehr satirisch verwendet zu werden.
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    Bin entsetzt, dass dieser geballte Misthaufen in Brüssel mitregiert; die liebe Ska ist inzwischen beliebte Gesprächspartnerin bei den Tagesthemen. Es ekelt einen nur noch !!!

  35. #46 Sekt (08. Apr 2016 16:08)

    Das war aber kein Maasanzug; ist er nicht kürzlich zum bestangezogenen Mann gekürt worden?

  36. Mit der Merkel CDU darf die AfD überhaupt nirgendwo zusammensitzen oder arbeiten.

    Blöd natürlich, dass Pretzell noch überlegt, sowas wirkt uneinig und wird von der Presse angegriffen werden.

  37. Zum Thema Storch auf Zeit online..

    Brauner Atze.

    „Rechtspopulisten“

    Die Verharmlosung der bürgerlichen Medien geht mir wirklich gegen den Strich, es handelt sich hier um Faschisten und nichts anderes!

    ———————

    Da steckt ein Hass dahinter,der jeden von der
    AfD vergas..sen würde.

    Hitler hätte seine Freude am Geist von seinem Geist.

    Diese Pubertätspickel,denken tatsächlich sie
    wären Sophie und Hans Scholl.
    .
    Wenn die Zeit so wäre wie damals,würden sie sich kleinlaut in die Hosen scheißen..

    So haun sie mächtig auf den Putz,diese Möchtegernwiderständler..

  38. Na… Nigel Farage ist doch eine Dumpf-Backe…!
    #11 nichtG (08. Apr 2016 15:13)

    Hä? Nigel ist super! Allein schon das Video von seiner van-Rompuy-Vernichtug hat ihn unsterblich gemacht.

    Er ist ein Wichtigtuer … es muss alle Kraft dazu verwendet werden die Islamisierung von Europa zu verhindern …

  39. OT!

    Habt ihr schon gelesen?
    Die Lügenbarone der Bild werden immer dreister mit ihren Lügen.
    Der debile Kretsche-Sack mit seinen Sprech- und Sprachproblemen ist jetzt angeblich die Nummer 1 bundesweit.
    HA! HA! HA!
    Ich kenne viele, die kennen diese Kretschezecke überhaupt nicht!
    Außerdem sollte man diese hirnlosen Baden-Württemberger nicht zu sehr überbewerten, denn so viel Gewicht haben die bundesweit auch wieder nicht!

  40. #18 Biloxi

    Ja, und auch von Geert Wilders. Lucke hat ihn mehr als einmal als Rechtsextremisten bezeichnet. Das habe ich ihm sehr, sehr übel genommen.

    Wieso übel genommen? Das war doch eine Würdigung. An Wilders Stelle hätte ich mich bedankt und zu Lucke gesagt: „Recht® hast Du, Du Unrechter!“

    Gibt es denn auch hier immer noch Leute, die über’s rechte Stöckchen springen?

    Und nun wieder die große Frage: Was genau bedeutet „Rechts“?

  41. #51 pean (08. Apr 2016 16:20)
    …………………………………….
    Ja was denn nun, ist das Video eine Satire, oder meinen die „Drei von der Tankstelle“ das alles etwa ernst? ISAFER wird es herausfinden!

  42. #16 Inaugenscheinnahme (08. Apr 2016 15:2)

    Immer wieder unglaublich, das Video

    Ich dachte, das wäre ein Mitschnitt von extra3. Musste nach 20 Sekunden ausschalten. Soviel Infantilität und Realsatire ist nicht zum Aushalten.

  43. #52 Marie-Belen (08. Apr 2016 16:22)
    #46 Sekt (08. Apr 2016 16:08)

    Das war aber kein Maasanzug; ist er nicht kürzlich zum bestangezogenen Mann gekürt worden?

    Da musste ich auch laut lachen. Das Milchbubigesicht kann man in den teuersten Zwirn stecken, es sieht immer noch aus, wie das Urenkelkind von Eichmann im Konfirmationsanzug.

  44. as war noch die Entscheidung von Lucky und seinen Gesellen nicht in die „UKIP-Fraktion“ zu gehen. Manchmal wird man dann letztendlich doch zur richtigen Entscheidung gezwungen. Besser spät als nie!!
    Glückwunsch!

  45. #46 Sekt (08. Apr 2016 16:08)

    Und ganz links im Bild: Uwe Karsten Heye, eine Arschgeige ganz besonderer Güte. Der mutigste Gesichtzeiger aller Zeiten.

  46. #27 spree-athener (08. Apr 2016 15:34)

    Das ist doch nur eine Wischiwaschientscheidung.

    Besser wäre der Eintritt in die ENF Fraktion gewesen.

    Dort ist die Straches FPÖ, Wilders Partei für die Freiheit, Le Pens Front National.

    Mehr Mut Frau Storch!
    **********************************************
    Langsam Leute,
    die BvS überzeugt Farrage und seine Mitstreiter davon, demnächst in die ENF einzutreten. Gut Ding will Weile haben!
    H.R

    kiep kalm änd kerry on!

  47. #51 pean (08. Apr 2016 16:20)
    #16 Inaugenscheinnahme (08. Apr 2016 15:2)
    Immer wieder unglaublich, das Video

    https://www.youtube.com/watch?v=XPynZgJgMt4&nohtml5=False
    Meine Güte,
    der Terminus „Politische Eliten“ scheint nur mehr satirisch verwendet zu werden.
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Also, so ein Mist habe ich lange nicht gesehen! Das kann einfach nicht Ernst sein! Diese Idioten führen uns ins Verderben!

    Übrigens ich habe auf YouTube Nigel Farage in Aktion gesehen und bin von dem Herrn richtig überzeugt. Er hat nicht nur die nötige Courage die dinge beim Nammen zu nennen, sondern auch feine Ausdrucksweise und Manieren. Die AfD-Leute sind da gut aufgehoben!

  48. #30 hummel (08. Apr 2016 15:40)

    Die Welt versinkt in Humanitätsduselei.
    Ein Land in Europa, Deutschland, wird mittels
    z.Zt. noch gewaltlosem Dschihad von Hundert- tausenden gewaltaffinen Moslems unter dem Deckmantel des Zauberwortes Asyl überschwemmt und besetzt. Was ist das anderes als eine Invasion und Besitzname des Landes und seiner
    Reichtümer.
    Sure33, Vers 27: „Und er ließ euch ihr Land erben und ihre Häuseer und ihren Besitz und ein Land, in das ihr nie einen Fuß gesetzt hattet.“
    Kaum im Land, gehen die Forderungen, Vergewal-tigungen, Räubereien und Betrügereien los.

    Warum soll man sich dagegen nicht wehren dürfen mit Zäunen, notfalls auch mit Gewalt
    und, zumindest Schüssen in die Luft?!
    ********************************************************************************************
    SCHÜSSE IN DIE LUFT?
    ES WIRD AUF DIE BEINE GEZIELT!
    AUSSCHLIESSLICH AUF DIE BEINE!
    DER MENSCH HAT JA GENÜGEND DAVON!
    BRUSTBEIN, JOCHBEIN, ETC. PP
    H.R

  49. Ein Holger Strohm äußerte in einem Interviev: Im Europaparlament säßen nur Alkoholiker und abgehalfterte, nationale Politiker die keiner mehr haben will. Zum Glück trifft dies nicht auf alle zu,(man soll ja auch nicht verallgemeinern) und vor allem Frau von Storch, die ich sehr schätze, kann als Hoffnungsträgerin gesehen werden. Ach übrigens, gehören Teddybär Hersteller eigentlich auch zur Asylindustrie?

  50. Ich bleibe trotz gelegentlichen Zickenalarms (auch von Männern) weiterhin Fan von Beatrix von Storch und Frauke Petry.

  51. #46 Sekt (08. Apr 2016 16:08) http://anonym.es/?http://www.netz-gegen-nazis.de/files/styles/ngn_teaser/public/2015-12-15-taskforce.jpg
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    Dieser Ministerdarstller und Kahane auf einem Bild, das ist mehr als man ertragen kann.
    ……………………………………….
    Seit Jahrzehnten frage ich mich, wie die Alliierten damals all die Nazis gefunden haben fürs Entnazifizieren!
    Aber solche und auch die heutigen machen gern auf dicke Hose und auf Brust raus. Sie versammeln such auch gern in dunklen Ecken!
    Nach der Wende findet ISAFER sie alle, logo!

  52. #8 erdknuff (08. Apr 2016 15:06)
    Danke für den Link. So was Schlimmes habe ich lange nicht gesehen. Ich bin immer am schwanken zwischen lachen, weinen und kotzen gewesen.
    Das diese Figuren andere „komische Leute“ nennen ist nicht zu fassen.

  53. Auf n-tv Werbefilmchen für Islam und eine muslimische Gemeinde in Molenbeek ,alles ganz super,das Fernsehteam durfte eine Predigt des Iman
    filmen,natürlich alles ganz kulturkompatibel und überhaupt nicht radikal.
    (Die sind ja auch nicht blöd und lassen eine Haßpredigt vom Fernsehen filmen.) Die Quintessenz des Beitrags:alles ganz liebe Leute,man muß keine Angst haben:-))
    Und es hat alles nix mit dem Islam zu tun.
    Frau Storch,übernehmen Sie bitte!!

  54. …Sie haben das Charisma eines nassen Lappens und die Erscheinung eines niederen Bankangestellten…

    …immer wieder hörens- und sehenswert :

    https://www.youtube.com/watch?v=hRUNl-sU4bM

    ——————————————

    …Nigel Farage am 24.02.2010 gegen Van Rompuy (die Geldstrafe, die er dafür im nachhinein erhielt, die hat er sicher aus der Portokasse bezahlen können)…sehr gut, der Mann… :))

  55. #71 Schlagwort (08. Apr 2016 17:18)

    Ich bleibe trotz gelegentlichen Zickenalarms (auch von Männern) weiterhin Fan von Beatrix von Storch und Frauke Petry.
    ———–

    Und Alice Weidel..der reicht neben Petry,kaum jemand das Wasser..

  56. #51 pean (08. Apr 2016 16:20)

    Wo ist eigentlich der in den 1990ern von mir so geschätzte Herr Kalkofe bei solchen Videos?

    Kein Interesse bei solchen Vorlagen?

    Ach, ich vergaß, der macht sich ja nur über „Rechtspopulisten“ lustig, genau wie Herr Nuhr, Herr Mittermeier, Herr Böhmermann, Herr Hoecker, Herr Mohr und wie die Vollpfosten und Systemhuren alle heissen.

  57. #17 ralf bauer (08. Apr 2016 15:24)

    Reine Propaganda. Es gibt ebenso wenig „patriotische Europäer“, wie ein Patriot, der seinem Heimatland, weil er es liebt, den Vorzug gibt, ein „egoistischer Nationalist“ ist. Patriotismus ist nicht der Haß gegenüber anderen Völkern, sondern die Liebe zu dem eigenen.

    Die EU ist im Prinzip keine schlechte Sache, nur gemeinsam kann Europa gegen die Wirtschaftsmächte USA und China bestehen (etc.)

    Die Bilderberg-Organisation „EU“ ist für den Bestand der Völker und Staaten Europas, wie wir dies gerade auch eindrucksvoll vorgeführt bekommen, der Tod im Topf. Gegen eine Europäische Gemeinschaft selbstbestimmter, freier und souveräner Nationalstaaten, die die (übrigens von der EU aus betriebene) Islamisierung Europas gemeinsam auch werden abwenden können, ist nichts einzuwenden.

    Die Organisation „EU“ (nicht zu verwechseln mit Europa) schirmt Europa eben nicht von den Umtrieben aus Übersee ab, sondern gehört mit der NATO zu deren Erfüllungsgehilfen, wie auch deren Hang zum Durchpeitschen von TTIP, CETA und diversen sonstigen undemokratischen Knebel- und Versklavungs-„Abkommen“, die mit echtem Freihandel übrigens nichts zu tun haben, zeigt.

    Daß die weit geöffneten und de facto (außer Stichproben) unkontrollierten, ergo nur noch auf dem Papier bestehenden Ländergrenzen, auch ein Werk aus Brüssel und Berlin, uns etwas nützen, hat sich neben der Behauptung, der Euro sei ein Segen, da „uns allen“ Wohlstand brächte, anhand der lange bestehenden Fakten als eine weitere Propagandalüge entlarvt. Nichts von diesen behaupteten „Segnungen“ ist wahr.

    Wir hatten im hiesigen Blog übrigens bereits einen (wahrscheinlich sogar beauftragten) semi-professionell agierenden EU-Troll, der uns die Segnungen des Brüsseler Möchtegern-Einheitsregimes in langen Kommentaren schmackhaft machen wollte. Auch der hat sich mangels echten Argumenten nicht durchsetzen können. EU-Vertreter sind mit solchen Vorstellungen hier eher fehl am Platze.

  58. #67 Biloxi:

    Und ganz links im Bild: Uwe Karsten Heye, eine Arschgeige ganz besonderer Güte. Der mutigste Gesichtzeiger aller Zeiten.

    Und „GesichtZeigen“-Gründer. Da kann ich doch gleich mal wieder Dirk Maxeiner („Schöner Denken“) unterbringen, Stichwort „Gesicht zeigen“:

    Offizielle Anweisung für den Umgang mit Neonazis und „rechter Gewalt“. Gilt nicht gegenüber muslimischen Rassisten und Antidemokraten. Dort wird Wegschauen empfohlen, am besten im Zuge eines „interkulturellen Dialogs“.

    Hier gibt es das Gruppenfoto mit Minister mitsamt Erläuterungen und Heye-Zitat:

    Es müsse auch untersucht werden, ob ein wachsender Anteil an Katzenbildern und anderen scheinbar harmlosen Inhalten im Netz im Zusammenhang stehe mit einer „dramatisch schlechten Aufklärungsquote bei Rechtsextremismus“.

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/Runder-Tisch-mit-Maas-Hate-Speech-soll-binnen-24-Stunden-aus-dem-Netz-3044223.html

    Kann jemand damit was anfangen, was hat es mit Katzenfotos auf sich, sind die neuerdings verdächtig? Es gab auch Katzenfotos mit Dinslakener Salafisten.

  59. Daß Frau v. Storch die Fraktion hin zu Farages EFDD wechselt, ist nur folgerichtig. Nichtsdestotrotz wird sie auch diesmal wieder einmal von den üblichen Parteien- und Medienhetzern in der Luft zerrissen werden. Es wäre allerdings schlimm, wenn’s anders wäre.

    Eine andere Sache ist es, die mich eher wurmt. Lucke und Henkel sind, bevor sie sich hin zur von Henkel teilfinanzierten „Alfa“-Sekte abgespalten hatten, damals als AfD-Mitglieder an ihre Fraktionssitze gekommen. Der Anstand hätte geboten, diese nach ihrer Neugründung als eigenständige Partei, die lediglich im 0,x-Bereich noch eine Rolle spielt, umgehend abzugeben, um sie der Partei zu überlassen, in deren Namen sie einst besetzt worden sind.

    Es wären demnach also nicht von Storch oder Pretzell gewesen, die diese Fraktion verlassen müßten, sondern Lucke und Henkel.

  60. Ich wußte bis jetzt leider nicht, wer Farage ist. Habe durch Zufall etwas gefunden, zwar schon fast 6 Jahre alt, aber der Mann hat damals schon sowas von recht gehabt:

    https://youtu.be/weqAwZuHbB4

    Meine Meinung, B. von Storch ist dort besser aufgehoben!

    Hoffentlich hat Geert Wilders recht mit seinem Anfang vom Ende …

  61. Grundsätzlich finde ich die Idee von Marcus Pretzell gut, den Bundesparteitag Ende des Monats über die Zugehörigkeit der AfD im EU-Parlament entscheiden zu lassen. Die AfD setzt sich für direkte Demokratie ein und es ist richtig, wenn sie mit gutem Beispiel voran geht.

    Ich bin sehr dafür, dass sich die AfD-Abgeordneten der EFDD-Fraktion von UKIP-Chef Nigel Farage anschließen, wie das Beatrix von Storch etwas voreilig schon getan hat. Ein Anschluss an die ENF-Fraktion, zu der auch Marine Le Pens Front National gehört, wird in Deutschland dagegen schnell als „weiterer Rechtsruck“ interpretiert werden

  62. Es müsse auch untersucht werden, ob ein wachsender Anteil an Katzenbildern …

    #81 Heta (08. Apr 2016 18:25)

    ??? Hä? Jetzt ist dieser Heye völlig durchgedreht.
    Der hat nicht mehr alle Latten am Zaun!
    Damit hat er sich selbst zur Strecke gebracht.
    Wer soll den noch ernst nehmen?

    Dennoch ein aufschlußreicher Beleg für deren, speziell Heyes Neigung zur Spökenkiekerei. Sie spintisieren sich in ihrem Anti-Rechts-Wahn die groteskesten Zusammenhänge herbei, wenn die Realität schon nichts hergibt. Und so etwas wirft uns Neigung zu Verschwörungstheorien vor!

  63. Schon lange überfällig.

    Und wenn GB aus der EU austritt, dann ist die (EKR)sowieso am Ende und B. Lucke kann dann wieder seine wahre Fratze zeigen.

  64. Wo ist eigentlich der in den 1990ern von mir so geschätzte Herr Kalkofe bei solchen Videos?
    #87 Heisenberg73 (08. Apr 2016 18:09)

    Ja, richtig! Das müßte doch ein gefundenes Fressen für Kalkofe sein, vor allem bei Terry (Juhu!) könnte er doch richtig die Sau rauslassen. Man kann sich lebhaft vorstellen, wie das laufen würde: Kalkofe als Terry, hehehe.

  65. Beatrix von Storch ist das Aushängeschild des rechten AfD-Flügels. Auf dem Parteitag in wenigen Wochen könnte sie der Partei auch inhaltlich ihren Stempel aufdrücken. Ihr Wechsel zu einer rechtspopulistischen Fraktion im EU-Parlament wird ihr dabei nicht schaden.

    https://www.tagesschau.de/inland/von-storch-afd-101.html

    Das Aushängeschild? Na ja, da könnte man auch noch andere nennen.

  66. Ein Wort zur englischen Unabhängigkeitspartei

    Neuerdings findet ja die englische Unabhängigkeitspartei verstärkt Zuspruch bei den Watschelenten, doch bleibt es abzuwarten, ob es ihr gelingt beim Mehrheitswahlknecht der Engländer in das Parlament einzuziehen oder sogar die dortigen Scheinbewahrer aus selbigem zu kegeln; die Erfolge der englischen Unabhängigkeitspartei dürften indes die dortigen Scheinbewahrer dazu bewegen wieder etwas mehr so zu tun als ob und dies dürfte beim EU-Moloch höchst ungnädig aufgenommen werden. Sollte sich indes England wirklich vom EU-Moloch lossagen, so wäre dies für Deutschland ein großer Segen, denn England müßte dann versuchen den EU-Moloch entweder zu zersprengen oder aber zumindest mit anderen europäischen Ländern ein Gegengewicht zu selbigen aufzubauen, da es sich auf den Beistand der VSA, wegen deren Hinwendung nach Asien, nicht mehr verlassen kann; und dies wiederum würde es Deutschland erlauben sich verhältnismäßig gefahrlos vom Brüsseler Joch zu befreien, sehr zum Ärger der Welschen.

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

  67. @ #99 1291 (08. Apr 2016 19:35)

    HÖRT’S EUCH NUR AN !
    Ich hab gedacht ich spinne ! So genau wollte ich es damals nicht wissen !

    Das die damalige Rede heute zur traurigen Wahrheit geworden ist……. ich bin Sprachlos !!!

  68. Sehr geehrte Frau von Storch,

    ich wünsche Ihne Ihnen viel Glück, Gottes Segen, politisches Fingerspitzengefühl und Weitsicht in Ihrer Arbeit für unser deutsches Vaterland.

  69. Gut gemacht Frau von Storch!
    Pretzell soll sich jetzt der ENF- Fraktion anschliessen.
    Je breiter die Netzwerke um so besser.

  70. #8 erdknuff (08. Apr 2016 15:06)
    ich finde aus aktuellem Anlass kann man nochmal dieses klasse Vorstellungsvideo der Grünen verlinken

    https://www.youtube.com/watch?v=XPynZgJgMt4&nohtml5=False
    ——————————–

    „JUCHUUUUUUH!“ Das ist auch mein Lieblings-GRÜNEN-VIEH-DE-OOOH, der ultimative hardcore DREIER-porn mit „Jan, Ska & Terry“, der EU-Klassiker schlechthin.Das macht an und geilt dermaßen auf.

    Ska, die ‚Open borders‘-Hypnose-Schlange,die dir unbemerkt Knoten ins Hirn windet und schon formallogisch Analfissuren am gesunden Menschenverstand verursacht, fahr ich voll drauf ab! 5min von diesem Juhuuh-porno und du schwebst unter der Decke und piepst wie Michey Mouse von soviel grunmoralischen Helium Edelgas.

    Hinterher brauch ich dann immer noch 10 min mit einer jener verfuchtelten Plenum-Reden von der Trockenpflaume Rebecca Harms über irgendwas Beliebiges, weil sie sowieso nie selber versteht, was sie gerade „thematisiert“, Hauptsache jedenfalls, sie ist in Frontal-Kameraeinstellung zu sehen, wie sie sich einen abzuckelt und irgendwelche ebenfalls völlig beliebige grünen Tugenden absahnt.
    Zum wieder runterkommen halt.

  71. Ich gratulierte Frau von Storch zu ihrer vernünftigen Entscheidung!

    Sie hat genau nicht das gemacht was die verlogene Politik und Mediendekadenz mit ihren hinterhältigen Berichten erreichen wollten.

    Sie hat sich nicht von der Verlogenheit beeindrucken lassen und hat diesen Lügner gezeigt, wie man mit dieser Kaste umgehen muss.

    Man muss schlauer und intelligenter und vorausschauender sein, wie die geistesgestörten der Politik und Medien.

    Frau von Storch lassen Sie sich nicht aufhalten von Menschen, die gezeigt haben, dass Sie Versager sind und die abgewählt gehören.

    Darum:

    AFD WÄHLEN!

    Um weiteren Schaden an dem Deutschen Volk abzuwenden.

  72. Für mich sind unsere amtierenden Politiker und deren Medien, die in der Regierungsverantwortung stehen, viel mehr rechts gerichtet sind , wie die Menschen und Parteien, die gegen diese
    Menschenverachtende Politik der verantwortlichen Politiker und Medien sind, die gegen das eigene Volk gerichtet ist.

    Leute:

    WÄHLT AFD!

  73. ich bin froh, dass Frau von Storch von der AfD ausgeschieden ist…hatte den Eindruck, dass sie nicht der Aufgabe gewachsen ist

  74. #110 charles simmonds

    Können Sie lesen und verstehen? Anscheinend sind Sie der Aufgabe nicht gewachsen.

  75. Mal zu den drei Teletubbies:

    Man kann über die „Grünen“ sagen was man möchte: Das Thema Inklusion nehmen die ernst.
    Nirgendwo sonst würde ganz offensichtlich schwachsinnigen Parteimitglieder ein derartiges Podium geboten.
    Schlimm nur, daß diese Hilfsbedürftigen bestdotiert Entscheidungsbefugnisse innehaben.

  76. Au, erst Schießbefehl, dann Kontenpfändung durch GEZ? Da war die Frau für die Europäischen Konservativen natürlich untragbar.

    Die wied mei Nigel Farage richtig aufleben. Zumal die gut englisch schwätzen kann.

    Gute Entscheidung.

  77. Zu dem Vorwurf das Frau von Storch angeblich auf Kinder schießen lassen würde, was natürlich so n i c h t stimmt, ist eine bewußt politisch und medial gesteuerte Diffamierungskampagne gegen Frau von Storch bzw. gegen die AfD gerichtet.

    Man muss sich in diesem Zusammenhang schon hinterfragen, was eigentlich die NATO mit ihren Kriegsschiffen im Mittelmeer gegen Flüchtlingen oder Migranten mit Unterstützung der Deutschen Regierung machen will….

    Will man mit Torpedos und Raketen auf Flüchtlingen oder Migranten schießen lassen, die nach Europa kommen wollen?

    Da hat man politisch wie medial offensichtlich keine moralischen Skrupel!

    Wo ist da der Aufschrei gegen diese politische Verlogenheit?

    Darum:

    Dringend AFD WÄHLEN!

  78. Die verkrusteten Altparteien sind sich einig darin, dass sie aus Deutschland ein anderes Land machen wollen.

    Schaltet endlich euer Gehirn ein, öffnet die Augen und Ohren, seht was in eurer Umgebung tagtäglich abartiges geschieht, durch sogenannte Flüchtlinge und Migranten, die angeblich unser Land bereichern sollen und entscheidet euch für eine bessere Zukunft für Deutschland und deren Einwohner und wählt den Wahnsinn der in unserem Land geschieht ab.
    WÄHLT AfD!

    Schickt Merkel und Konsorten in die Wüste, zu ihren Islamischen Freunden, oder auf dem Mond, aber bitte ohne Rückticket.

    Ich kann diese Hochdekadenz an Dummheit nicht mehr akzeptieren, was man seiner zu schützenden Bevölkerung zumutet..

    GOTT SCHÜTZE UNSER VATERLAND!

Comments are closed.