Ein Satirebeitrag avanciert zur Staatsaffäre. Ein islamischer Herrenmensch springt beleidigt im Dreieck, weil in Deutschland ein ZDF-Kasper, „mutig“ wie ein Pinscher an der Leine seines Herren, gekläfft hat. An sich wäre die „Affäre Böhmermann“ nur eine Steilvorlage für eine weitere Satire. Wäre da nicht der faule Deal der Kanzlerin, der sie und Deutschland dem Goodwill des beleidigten, türkischen Paschas ausliefert. Wie hoch wird der Preis sein, den wir für dieses Abkommen zu bezahlen haben? Hat Merkel am Ende auch unsere Werte feilgeboten?

Maybrit Illner fragt um 22.15 Uhr im ZDF: „Wie erpressbar ist Europa?“

Die Gäste sind: CSU -Generalsekretär Andreas Scheuer; Jean Asselborn (Außenminister Luxemburg) sieht im Türkei-Deal das „Resultat aus Unfähigkeit der EU„; Özlem Topcu, türkisch-islamisches U-Boot bei der ZEIT, die den Deutschen die eigene Identität“ sowieso abspricht; Bülent Bilgi, Generalsekretär Union Europäisch-Türkischer Demokraten (UETD) erwartet von Böhmermann eine Entschuldigung und der Kabarettist Oliver Kalkofe.

» Email: maybrit-illner@zdf.de
» Chat, Twitter, Facebook, Youtube, Forum

image_pdfimage_print

 

294 KOMMENTARE

  1. Natürlich kuschen sie und ich liebe diesen ZDF-Clown dafür, diese Regierung derartig vorzuführen. Das wird eine Menge Leute aufwecken, davon bin ich überzeugt.

    Ich habe gerade eine Klage wegen Volksverhetzung kassiert, aber die Solidarität in der Bevölkerung wächst, werft mal einen Blick auf mein Blog und schreibt der wahren Hetzerin eure Meinung.

    Es wird Zeit, wir müssen langsam was machen, der Sommer kommt und das hat nix mit nix zu tun.

  2. Böhmermann ist Teil von jener Kraft, die stets das Böse will und hier mal ausnahmsweise das Gute schafft.

  3. Tödliches Fieber in Salzburger Asylquartier
    Somalier im Spital
    14.04.2016, 07:00

    Epidemiealarm im Salzburger Ex- Luxushotel Kobenzl, das der Bund zum Flüchtlingsverteilerzentrum umfunktioniert hat: Ein Somalier wurde nach heftigen Beschwerden auf die Intensivstation des Landesklinikums gebracht. Dort stellten die Ärzte das in Europa selten auftretende Läuserückfallfieber fest – eine hoch infektiöse Erkrankung, die unbehandelt tödlich verläuft.
    http://www.krone.at/Oesterreich/Toedliches_Fieber_in_Salzburger_Asylquartier-Somalier_im_Spital-Story-505330

  4. Merkel hat alles feilgeboten, was möglich war.

    Sie schreckt vor nichts mehr zurück, sie steht kurz vor dem Ende ihres mörderischen Plans.

    Marine lePen schrieb ja bereits die Kritik.

    Ich begreife nicht, warum europäische Politiker sich derart von der Merkel NICHT distanzieren.

    Uberall brodelt es wegen Merkel, aber sie schweigen lieber.

    Was stimmt da nicht?

  5. Weshalb über die Deutsche Grundrechtordnung
    diskutieren wo es über einen Türke geht die
    uns dreimal am Arsch vorbeigeht ?

  6. Europa ist durch die EU durch und durch erpressbar.
    Deutschland ist praktisch nicht erpressbar, denn Deutschland gehoert Washington und wenn Washington will dass Erdogaehn die Loeffel still haelt, dann wird es auch machen.
    Auch der Erdwahn ist ein Logenbruder.

  7. Jeder mag seine Meinung über Erdogan, der ein unangenehmer und schlimmer Diktator ist, haben. Aber Ziegen-Böhmermanns Möchtegern-Satire ist unter der Gürtellinie, und ich halte sie für extrem rassistisch.
    Man kann nicht Unrecht mit Unrecht beantworten.

    .
    Ich wünsche mir in Deutschland intelligente Satire, wie die von Götz Wiedenroth. Aber diese Art von Satire wird in die rechte Ecke gestellt, da sie gegen Merkels verfehlte Flüchtlingspolitik gerichtet ist.
    Hier ein geniales Beispiel:
    .
    http://www.wiedenroth-karikatur.de/KariAblage201509/20150923_Merkel_Asyl_Staat_Verein_Ehrenmitgliedschaft.jpg

  8. Es wird gekuscht vor Erdogan, er bekommt von Merkel eine große Bühne und die Deutschlandvernichterin verneigt sich vor ihm.

    Es läuft nahezu pervers ab in Deutschland.

  9. Mal ehrlich : was Böhmermann von sich gegeben hat ist kein Gedicht und keine Satire , sondern einfach nur vulgärer Dreck. Der faschistoide Schmalspurdiktator, den es getroffen hat und der jetzt aufjault, hat allerdings am wenigsten Grund sich über Geschmacklosigkeiten anderer aufzuregen .

  10. schon gehört

    OT,-.….Meldung vom 14.04.16 – 18:07 Uhr

    Schweiz: Zur Flüchtlingsabwehr soll ein Panzerbattalion installiert werden

    Vor dem Hintergrund, dass viele Flüchtlinge nun auf die Mittelmeerroute über Iatlien umschwenken und der Grenzsicherungsmaßnahmen durch Österreich am Brenner befürchtet die Schweiz, dass eine Flüchtlingswelle auf sie zukommt. Um gegen selbige gewappnet zu sein, bereiten die Eidgenossen derzeit Pläne zur adäquaten Flüchtlingsabwehr vor. Hierzu sollen 2000 Kämpfer des eidgenössischen Panzerbattalions an der italienischen Grenze stationiert werden. Die Schweizer Armee hat bereits signalisiert, dass sie diese schwere Aufgabe der Grenzsicherung übernehmen wolle. Trotz massiver Kritik hält auch Österreich an der geplanten Grenzschließung fest, um die Praxis des „Durchwinkens“ zu beenden. http://www.shortnews.de/id/1196886/schweiz-zur-fluechtlingsabwehr-soll-ein-panzerbattalion-installiert-werden

  11. #11 bubalus (14. Apr 2016 21:37)

    ganz ehrlich, dieser kleine lacher konnte keiner leiden. ich bin kein fan von ihm.
    aber es geht um ganz andere dinge. und es kann nicht sein das die türken uns vorschreiben was sache ist.

  12. Was wir sofort Brauchen ist der Domino“Effekt“
    Merkel kann nur der Auslöser sein um das ganze Merkel „Gekken“ System zum Einsturz zu Bringen.
    Ansonsten Steht schon der Nächste in den Startlöchern um da weiter zu machen wo Merkel aufhört
    Zurück zur Demokratie und eine Gesellschaft wo Arbeit nicht auf Sozialhilfe hohe Stattfindet!
    Familien mit Kindern in die Armut abrutschen
    usw usw

    Flüchtlinge sind eigendlich das kleinste Problem
    sind nur die sau die von den Zuständen in Deutschland ablenken sollen…

  13. Diese Topcu ist eine selten dumme Nuß und schon mehrfach negativ aufgefallen. Hier durfte sie in der ZEIT ausführlich ihren „Weg zu Allah“ beschreiben:

    Dieser Moment – was ist das eigentlich? Ich wollte Mekka sehen wie eine unbeteiligte Zuschauerin im Kino, mit emotionalem Sicherheitsabstand, doch die Menschenmasse macht das unmöglich: Ich werde geschoben, und ich schiebe. Es ist bedrohlich und mitreißend zugleich, in dieser Menge von Zehntausenden zu treiben. Ich höre den Atem der anderen und meinen eigenen Atem, ich spüre meinen Herzschlag und will nicht wahrhaben, dass er immer schneller wird.

    Ich rieche den Schweiß der anderen und schmecke meinen eigenen, der mir über die Lippen rinnt. Ich lausche dem Stimmenwirrwarr unterschiedlicher Lobpreisungen auf Arabisch. Ich höre auch Türkisch und fühle mich geborgen, obwohl doch Deutsch meine Sprache ist. Ich versuche, niemanden zu berühren, meine Richtung selbst zu bestimmen, aber ich spüre Leichtigkeit, als ich mich endlich der Macht der Masse ergebe. Löse ich mich auf?

    http://www.zeit.de/2011/02/DOS-Mekka/seite-4

  14. Na gut, schaun mer mal!
    Kotzeimer steht bereit.
    Mag sein, es hilft, Prantl, Butterwegge, Jorges sind nicht dabei?

    Bei so was liegt regelmäßig lachend unter dem Tisch: ISAFER!

  15. Böhmermann hat Erdogan ein Stöckchen hingehalten und der ist drübergesprungen. Und Merkel hechelte gleich hinterher.

    So viel Outing für so wenig Gereimtes? Das ist genial. Ich kann nur hoffen, dass diese Absicht auch bestanden hat. Im Übrigen ist natürlich nicht Böhmermann verantwortlich, sondern der Sender.

    Si tacuisses … Erdogan.

  16. War Frau Illner vor einigen Jahren noch eine durchaus attraktive Frau, wandelt sie sich immer mehr zu einer Margot Honecker. Der verbiesterte Gesichtsaudruck, die Oma-Frise und der peinlich grelle Lippenstift…evtl. eine Folge der ideologischen Ausrichtung? Gutmenschentum macht hässlich. Vermutlich aufgrund der zahllosen Enttäuschungen.

  17. Ich find ja, dass der Böhmermann ein Frettchen ist. Sowas wie der Pocher.
    Hab von dem Gewese da erst mitbekommen, als die Sendung schon off war und dann irgendwelche kopierten Ausschnitte gesehen.
    Böhmermann wollte noch einen drauf setzen, und hat gefailt.
    Wäre ansich keine Rede wert, er wird verklagt, zahlt Schmerzensgeld und feurt die Gagschreiber.

    Doch das Merkel sich da reingehängt hat und nun so richtig die Kacke am Dampfen ist, finde ich so geil, dass ich spontan Böhmermann-Fan geworden bin.
    🙂

  18. #21 No ma-am

    Warum haben wir denn jetzt Flachbildschirme? Die Technik passt sich dem Niveau der Sender an.

  19. Erdogan soll gefälligst sein Lügenmaul halten ! Wer den IS unterstützt (oder hat), oder auf die eigene Bevölkerung schiessen lässt, soll hier nicht den dicken Max machen !
    Keine Deals mehr mit diesem Soziopathen !

  20. #17 aenderung (14. Apr 2016 21:48)

    #11 bubalus (14. Apr 2016 21:37)

    ganz ehrlich, dieser kleine lacher konnte keiner leiden. ich bin kein fan von ihm.
    aber es geht um ganz andere dinge. und es kann nicht sein das die türken uns vorschreiben was sache ist.
    _______

    natürlich. primitivster „humor“. aber die ganze sache amüsiert mich sehr, weil es einen systemling mit der achso lieblichen (psychopathischen) nahöstlichen kultur konfrontiert, mit der der normalbürger es ja jeden tag zu tun hat. jetzt lebt er unter polizeischutz? haha, willkommen im neuen deutschland, aka nordanatolien.

  21. ist euch aufgefallen das auf dem foto
    2X die türkische Fahne zu sehen ist.
    Dort müsze doch einmal die Gastfahne
    Zu sehen sein.
    Obwohl ich kann darauf eh verzichten.

  22. #17 aenderung (14. Apr 2016 21:48)

    Mann o Mann, jetzt zappe dich hier doch nicht durch wie ein Hausfrau vorm Fernseher, Du hast wichtige Kommentare, also Antworten auf Deine Fragen einfach ignoriert. Gib den Leuten wenigstens Zeit auf Deine vielen Fragen zu antworten, alles andere ist verlorene Zeit.

  23. Ich wiederdhole mich:

    Im WDR lief vorhin eine Diskussion zu Böhmermann (hörte ich beim Hanteltraining). Ich wollte wegen der deutschen Gutmenschen bereits abschalten. Aber dann kommen doch hinter einander zwei deutschstämmige Türken. Die meinen das wäre höchstens eine Sache zwischen Erdogan und Böhmermann.
    Und die türkischstämmige Frau (spricht aber wie eine Deutsche) meinte gerade, dass die Türken nicht kritikfähig seien. Auf besorgte Nachfrage des Moderators sahte sie, ja so würde sei das im Bekanntenkreis erleben. Wenn jemand eine ander Meinung habe akzeptiere das der Türke nicht.
    Einerseits stark, dass die türkischstämmigen Deutschen die echten Deutschn sind (was ich aber ohnehin schon länger so empfinde), aber andererseits zeigt ja die Aussage der Frau auf, dass die echten Türken eben faschistoid sind.

  24. Neulich: Frauenfussball zwischen Türkei und D, die Türken tragen förmlich die Nationalität am Leib – rot und Stern und halbmond
    Die Deutschen nichts ….

    Das ist übel.

  25. Bülent Bülgi……..

    Blablalalalalalalalalal
    eine Warnung von ihm:

    Gesellschaftlicher Frieden sieht er gefährdet!
    Der Musel sieht hier die neue Kolonie!

  26. Bülent Bilgi – Türke, EU-Parlament
    ist persönlich betroffen vom Gedicht.
    HAU AB DU SCHMAROTZER AUS UNSEREM LAND – und nimm deine 5 Mio. Türken gleich mit – denn es wird böse enden.

  27. Kalkofe ist übrigens offiziell ein „Ferkelwämser“

    https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Arschkrampen

    Z
    Gürgen (gesprochen von Oliver Kalkofe)

    Jürgen „Gürgen“ Ferkulat, oft nur „Ferkel“ oder „Ferkelwämser“ genannt, ist wesentlich gebildeter als Kurt, scheitert aber stets an seinen Minderwertigkeitskomplexen, die sich in Unterwürfigkeit äußern. Aus dieser Unterwürfigkeit resultiert auch sein dauerhafter Misserfolg bei Frauen, weswegen er gelegentlich heimlich seinen porcophilen Neigungen nachgeht. Trotz aller erlittenen Demütigungen bezeichnet er Kurt als seinen einzigen Freund, da dieser ihn stets vor Brettermeier beschützt. Gürgen lebt noch bei seiner Mutter und ist verheiratet mit Krissa Marylin Warzenbrock. In späteren Folgen versucht Gürgen mit seiner Jugendliebe „Sylvie Hammertitte“ zusammenzukommen. Diese verstirbt jedoch nach der Scheidung von „Tomatenkopp“ und hinterlässt 2 Kinder.

  28. Bzgl.
    „Ziegen ficken,
    Minderheiten unterdrücken,Kurden treten, Christen hauen“
    ist es kein Schmähgedicht, sondern es werden Tugenden des Islams aufgezählt.
    Es ist also ein Lob.

    Bzgl. Kinderpornos schauen
    Im Jahr 2010 gab es da mal Wirbel:
    http://www.sueddeutsche.de/politik/kinderpornographie-im-internet-liste-der-schande-1.929686
    Was hat denn der Herr Präsident seit dem dagegen getan?
    Oder ist ihm die Islamisierung und Osmanisierung von Deutschland, sein Palast, die Verteidung seiner „Ehre“ und sein äußeres Erscheinungsbild wichtiger? Dann braucht er sich nicht wundern, dass dies Thema aufgegriffen wird.

    Die anderen Sachen sind unter der Gürtellinie, die hätte Böhmermann weglassen sollen. Die vulgären Aussagen nehmen auch den obigen berechtigten Aussagen die Schlagkraft. Schade.

    Satire ist für mich ein „aufspießen“ von Tabuthemen, teils übertrieben und provozierend, aber doch mit ausreichend Wahrheitsgehalt.

  29. Schon 325.500 Stimmen und es geht weiter weiter Posten ! Toll Leute !!
    Merkel muß abdanken !!

  30. #42 Sledge Hammer (14. Apr 2016 22:21)

    Die Eidgenossen haben mehr einsatzbereite Leopard 2 als die genderverhunzte Bunteswehr!

  31. @ Özlem Topcu

    Indigene Deutsche u. Deutschland gibt es sehr wohl! Also, Topcu, gefälligst nicht von sich auf andere schließen!

    Die „Türkei“ gibt es aber nicht. Sie ist ein islamischer Besatzerstaat.

    Türken u. Kurden ´raus aus dem Byzantinischen Reich!

    Türken u. Kurden gehören nicht nach Byzanz. Turksprachige(Es sind keine Indogermanen) ins östl. Zentralasien.

    Kurden nach Persien(Kurdisch u. Peersisch gehören zum Indogermanischen. Genaueres hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Kurden#Mittelalter).

  32. #6 rasmus
    Ja…Was stimmt da nicht?Das frage ich mich auch jeden Tag.
    Wie um alles in der Welt hat diese unscheinbare,graue Maus es geschafft,dass nicht nur Deutschland vor ihr kuscht,sondern auch (fast) ganz Europa.
    Ironie des Schicksals ,dass wiederum Merkel dem osmanischen Großwesir die Füße küsst.Igitt!Wie lausig

  33. Der Schwachkopf Böhmermann representiert eben diesen Geisteszustand Merkels und vermutlich den Geist der verblödeten Volksmasse.
    Böhmermanns Ausführungen werden versucht, mit Meinungsfreiheit zu verteidigen. Aber Merkels Verhalten ist keine Satiere???
    Die Vision, dass die Zonenwachtel einst in der Zwangsjacke aus dem BKA (Bundeskanzleramt) entfernt werden (muß), gewinnt immer mehr an Realität.

  34. Scheuer lehnt sich nur so weit aus dem Fenster, wie es Seehofer tun würde!
    Bömmermann ist ein lupenreiner Flachwi…er, der aber zufällig und so nicht beabsichtigt, eine kleine Lawine ins Rollen gebracht hat!
    🙂

  35. Für mich wäre eine Teilmobilisierung der Bundeswehr gegen die Türkei eine angemessene Reaktion! 🙂

  36. Bernd das Brot auf Kika ist wesentlich interessanter sls diese vorhersehbare Dummschnatterei Über dieses absolut nichtige Böhmermann-Vakuum.

  37. Noch kein Kommentar direkt zur Sendung, wenn ich das richtig sehe. Offenbar ist die Luft raus. Oder alles gesagt.

  38. Achtung aufgepasst !

    Herr Asselborn sagte gerade: “ Wir haben das Abkommen mit Der Türkei weil wir möglichst viele Syrer in Europa haben wollen !“ Damit dürfte alles gesagt sein was man wirklich in der EU vor hat. Die Völker sollen vermischt und ausgedünnt werden und als Gesamtes im Eudssr-Volk auf gehen.

  39. Seitdem Kalkofe zu einem systemtreuen Schleimdiener mutiert ist, ist er bei mir unten durch! Dabei fand ich den mal richtig lustig…

  40. Ich will ja nicht hetzen, aber eine Alarmbereitschaft für die Bundeswehr wegen der Türken wäre das Mindeste, was man für Böhmernann verlangen sollte!

  41. #44 Synkope (14. Apr 2016 22:22)

    Bzgl.
    „Ziegen ficken,
    Minderheiten unterdrücken,Kurden treten, Christen hauen“
    ist es kein Schmähgedicht, sondern es werden Tugenden des Islams aufgezählt.
    Es ist also ein Lob.

    Die anderen Sachen sind unter der Gürtellinie, die hätte Böhmermann weglassen sollen.

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Nichts hätte er weglassen sollen!

    Eher müsste noch „Ekel Alfred“ mit seinen Aussagen über „Kümmeltürken“ sowie Diddi Hallervorden aus den 1970igern nachgeschoben werden, damit Erdowahn auch die noch verklagen kann.
    Alfred wird sich im Grabe umdrehen!!!

  42. Hinter Kakofe sitzt ein Kopfschütteltürke – Ist wohl Erdogan Fan. Kalkofe sagt, dass Merkel noch nie irgendeine Aussage zu Satire gemacht hat und das nun absolut lächerlich ist….

    Kalkofe ist sehr gut und hat absolut recht.

  43. Kaum gesagt, schon widerlegt: doch ein Kommentar.

    “Wir haben das Abkommen mit Der Türkei weil wir möglichst viele Syrer in Europa haben wollen !“
    #58 kart (14. Apr 2016 22:30)

    Ja, war auch verwundert. Ich dachte, er hat sich versprochen und meinte wenige, statt viele. Falls er doch viele meinte, dann offenbar: Alle anderen nicht, und dafür Syrer.

  44. #23 Namenlose (14. Apr 2016 21:56)

    Sehr guter Kommentar. Genauso habe ich es auch empfunden!

    MOD: Bitte die Uhrzeit des betreffenden Beitrags unbedingt erwähnen, da es für die anderen Leser dann besser nachvollziehbar ist (dies Mal wurde es von uns ergänzt).

  45. Also bisher finde ich die Sendung sehr gut. Kalkhofe (obwohl linker Gutmensch) bietet dem Türken super Paroli.

    Und wenn ich Türken schon von „Ehre“ schwafeln höre…

  46. #47 Eurabier (14. Apr 2016 22:24)
    #42 Sledge Hammer (14. Apr 2016 22:21)
    Die Eidgenossen haben mehr einsatzbereite Leopard 2 als die genderverhunzte Bunteswehr!
    ++++
    Der Leopard 3 wird auf Wunsch von Uschi von der Leyen für Frauen mit Schminkspiegel und Tamponautomat ausgestattet!
    Die Friedenversion bekommt außerdem einen Wickeltisch im Turm-Drehkranz! 🙂

  47. @ #22 2ndsky (14. Apr 2016 21:55)

    Illner u. Maischberger lassen sich inzwischen die Gesichtsbacken mit Pobackenfett o.ä. aufspritzen. Außerdem mindestens mit Botox vollpumpen, was keine natürliche Mimik mehr zuläßt.
    http://www.hyaluronpraxis.de/hyaluronsaeure/auffuellen-modellierung/wangen-auffuellen/

    Daß diese Promiweiber einfach nicht in Würde altern wollen! Aber da sie ja Rauchen, Saufen, Koksen, Herumhuren usw. sind sie vorzeitig verlebt u. brauchen dann „Schönheits“behandlungen u. -operationen, die sie, allerdings, optisch bloß zu Monsterpuppen machen.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Faltenunterspritzung

  48. …andererseits hat die Zonenwachtel mit Erdowahn mal ihren „Herren“ gefunden.

    Entgegen der Weicheier in den Blockparteien.

  49. #61 Hoppla_Ich_bin_sauer (14. Apr 2016 22:34)
    Kalkofe ist sehr gut und hat absolut recht.
    ___________________________________________
    Kalkofe ist seit Beginn der Invasion ein glühender Befürworter!
    Systemschmierhals!!!

  50. #68 Maria-Bernhardine (14. Apr 2016 22:38)
    @ #22 2ndsky (14. Apr 2016 21:55)

    Illner u. Maischberger lassen sich inzwischen die Gesichtsbacken mit Pobackenfett o.ä. aufspritzen. Außerdem mindestens mit Botox vollpumpen, was keine natürliche Mimik mehr zuläßt.
    http://www.hyaluronpraxis.de/hyaluronsaeure/auffuellen-modellierung/wangen-auffuellen/

    Daß diese Promiweiber einfach nicht in Würde altern wollen! Aber da sie ja Rauchen, Saufen, Koksen, Herumhuren usw. sind sie vorzeitig verlebt u. brauchen dann „Schönheits“behandlungen u. -operationen, die sie, allerdings, optisch bloß zu Monsterpuppen machen.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Faltenunterspritzung
    ++++
    Die haben außerdem ihr Hirn mit Druckluft aufblasen lassen!
    Den Unterschied hat aber bislang niemand gemerkt!

  51. #69 Sledge Hammer (14. Apr 2016 22:39)

    #61 Hoppla_Ich_bin_sauer (14. Apr 2016 22:34)
    Kalkofe ist sehr gut und hat absolut recht.
    ___________________________________________
    Kalkofe ist seit Beginn der Invasion ein glühender Befürworter!
    Systemschmierhals!!!
    _______

    so ist es. hat auf übelste, primitivste art gegen afd, etc gehetzt. systemling der übelsten sorte.

  52. #42 Sledge Hammer (14. Apr 2016 22:21)
    Befürchtete Flüchtlingswelle aus Italien: Schweiz will Panzer an Grenze auffahren.
    ++++
    Vermutlich wollen die Schweizer den Weg für die „Flüchtlinge“ nach Deutschland freikämpfen! 🙂

  53. #35 INGRES

    „Einerseits stark, dass die türkischstämmigen Deutschen die echten Deutschn sind (was ich aber ohnehin schon länger so empfinde), aber andererseits zeigt ja die Aussage der Frau auf, dass die echten Türken eben faschistoid sind.“

    *************************************************

    Wenn es türkischstämmige Deutsche gibt, könnte ich mich dann auch zu einem deutschstämmigen Neger entwickeln, wenn ich nach Togo umziehe und mich den dortigen Usancen anpasse?

  54. #67 eule54 (14. Apr 2016 22:38)

    #47 Eurabier (14. Apr 2016 22:24)
    #42 Sledge Hammer (14. Apr 2016 22:21)
    Die Eidgenossen haben mehr einsatzbereite Leopard 2 als die genderverhunzte Bunteswehr!
    ++++
    Der Leopard 3 wird auf Wunsch von Uschi von der Leyen für Frauen mit Schminkspiegel und Tamponautomat ausgestattet!
    Die Friedenversion bekommt außerdem einen Wickeltisch im Turm-Drehkranz! 🙂

    1906: Hauptmann von Köpenick

    2014: Hauptmännin von Köpenick

    https://www.youtube.com/watch?v=S0A8nyt1gPc

    Deutschland schafft sich ab!

  55. Was denn für eine Satire? Das war eine tödliche Beleidigung im deutschen Staatsfernsehen gegen Erdogan ausgesprochen. Das hat ein Schreiber im Auftrag geschrieben, eine Redaktion gegengelesen, genehmigt und auch noch auf türkisch übersetzt um das als Untertitel einzublenden. Das hat sich doch nicht irgendwie der Böhnermann selbst ausgedacht und das wurde dann versehentlich gesendet. Hier muss man sich fragen was der Grund dafür war. Ein Konflikt mit Erdogan provozieren? Eine Debatte lostreten die von den aktuellen Problemen ablenkt? Das dieses Gedicht in dieser Form im Staatsfernsehen vorgetragen wurde hatte einen Grund, den jemand geplant hat. Satire war es aber sicher nicht.

  56. #72 D500 (14. Apr 2016 22:43)
    #69 Sledge Hammer (14. Apr 2016 22:39)

    #61 Hoppla_Ich_bin_sauer (14. Apr 2016 22:34)
    Kalkofe ist sehr gut und hat absolut recht.
    ___________________________________________
    Kalkofe ist seit Beginn der Invasion ein glühender Befürworter!
    Systemschmierhals!!!
    _______

    so ist es. hat auf übelste, primitivste art gegen afd, etc gehetzt. systemling der übelsten sorte.
    ———————-
    Ja… er ist ein naiver trotteliger Islamisierer wie es im Buche steht… Abschaum…

  57. „Hallo ihr Türken, was habt ihr hier zu suchen, das ist nicht euer Land. Das ist unser Land.“

    Frei nach Erdogan.

  58. #72 D500 (14. Apr 2016 22:43)
    #69 Sledge Hammer (14. Apr 2016 22:39)

    #61 Hoppla_Ich_bin_sauer (14. Apr 2016 22:34)
    Kalkofe ist sehr gut und hat absolut recht.
    ___________________________________________
    Kalkofe ist seit Beginn der Invasion ein glühender Befürworter!
    Systemschmierhals!!!
    _______

    so ist es. hat auf übelste, primitivste art gegen afd, etc gehetzt. systemling der übelsten sorte.
    ———————-
    Ja… er ist ein naiver trotteliger Islamisierer wie es im Buche steht… Abschaum…
    Duisburg Marxloh bald überall, Danke liebe Islam-Mutti Merkel (der Islam gehört zu Deutschland)
    https://youtu.be/POMiLSd3UbU


  59. UNFASSBAR!

    SOFORT raus das MUSEL-Pack..

    SOFORT…. ohne wenn und aber!

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Muslimischer Patient entfernte Kreuz in

    katholischem Krankenhaus

    Herford – Ein Vorfall im katholischen Mathilden-Krankenhaus in Herford sorgt für Aufsehen. Eine muslimische Frau mit Burkha war dort zur ambulanten Behandlung erschienen. Ihr Mann, ebenfalls streng gläubiger Muslim, hatte das christliche Kreuz, das dort in jedem Zimmer fest verschraubt hängt, von der Wand entfernt. Als der Oberarzt den Raum betrat, bemerkte er sofort, dass das Kreuz fehlte und stellte das Paar zur Rede.

    Die Tageszeitung „Neue Westfälische“ berichtete jetzt über den Vorfall, der bereits drei bis vier Monate zurückliegt. Der Muslim hatte vermutlich ein Werkzeug mitgebracht, um das christliche Symbol von der Wand entfernen zu können. Zwischen dem Arzt und dem Mann soll es zu einem Streit gekommen sein, in deren Verlauf der Arzt, der selbst aus dem „muslimischen Kulturraum“ stamme, klar stellte, dass er sich in einem katholischen Krankenhaus befinde und dort Kreuze zum Mobiliar gehöre, dass man nicht einfach entfernen könne.

    Im Zuge der Recherchen hat die „Neue Westfälische“ auch festgestellt, dass mehrfach muslimische Patienten in dem Krankenhaus die Behandlung durch Ärztinnen abgelehnt hätten und gefordert hätten, von männlichen Ärzten behandelt zu werden. Der Geschäftsführer der Krankenhausträger-Gesellschaft wird zitiert: „Wir werden uns nicht den Gepflogenheiten außereuropäischer Geschlechtervorstellungen beugen.“

    http://nrwjetzt.de/muslimischer-patient-entfernte-kreuz-in-katholischem-krankenhaus/

  60. OT:

    gerade sieht meine Frau auf Pro7 die Promisendung „Red“, wo ein Mädchen vorgestellt wird, das mit 12 bereits für Kataloge gemodelt hat.
    Sie wurde als Junge geboren und fühlte sich bereits in frühester Kindheit als Mädchen, obwohl man sie als Junge erziehen wollte. Irgendwann, als sie 11 war, haben die Eltern aufgegeben und sie machen lassen.
    Sie selbst bezeichnet sich als Transgender.

    Was lernen wir daraus?
    1) Die wahnsinnige Idiotologie der linken Genderisten, ein Geschlechtsbezug wäre anerzogen, ist somit widerlegt.
    2) Selbst Betroffene werden durch linke Gehirnwäsche manipuliert. Die Linken missbrauchen Betroffene dafür, ihre irre Ideologie zu rechtfertigen und pervertieren das Schicksal der Betroffenen, indem sie behaupten, die Betroffenen hätten es sich FREIWILLIG so AUSGESUCHT, was definitiv nicht der Fall ist.

  61. #50 Synkope (14. Apr 2016 22:26)

    #11 Cassandra Götz Wiedenroth
    http://www.wiedenroth-karikatur.de/KariAblage201509/20150923_Merkel_Asyl_Staat_Verein_Ehrenmitgliedschaft.jpg

    Ja, das ist genial, weil es viel mit der Wirklichkeit zu tun hat uns super umgesetzt ist.
    Das weiße Huhn hat auch verblüffende äußere Ähnlichkeit mit Dr. M.
    Wie er das nur hinbekommen hat!

    =========================================
    Genial, genialer, Wiedenroth.
    Trivial, trivialer, Ziegen-Böhmermann.

  62. #72 D500 (14. Apr 2016 22:43)

    #69 Sledge Hammer (14. Apr 2016 22:39)

    #61 Hoppla_Ich_bin_sauer (14. Apr 2016 22:34)
    Kalkofe ist sehr gut und hat absolut recht.
    ___________________________________________
    Kalkofe ist seit Beginn der Invasion ein glühender Befürworter!
    Systemschmierhals!!!
    _______

    so ist es. hat auf übelste, primitivste art gegen afd, etc gehetzt. systemling der übelsten sorte.
    ___________________
    Solche Systemschmierlappen würden ihre eigene Mutter verkaufen, nur um in der Öffentlichkeit zu stehen! Sie benutzen ihre C oder XY Prominenz um ihr politisches Gutmenschentum zu legitimieren, anzubiedern zu verbreiten und somit weiterhin bei den Doofen zu etablieren!
    Gute Nacht
    🙂

  63. #11 Cassandra (14. Apr 2016 21:35)

    Jeder mag seine Meinung über Erdogan, der ein unangenehmer und schlimmer Diktator ist, haben. Aber Ziegen-Böhmermanns Möchtegern-Satire ist unter der Gürtellinie, und ich halte sie für extrem rassistisch.

    Der Großteil des Mediengetöses in der Causa Böhmermann geht an der Sache vorbei, da der Zusammenhang des Schmähgedichts schlichtweg ignoriert wird. Dabei wird das Gedicht, welches für sich genommen in der Tat völlig inakzeptabel wäre, erst durch die Vorrede zur Satire: „Vielleicht erklären wir das an einem praktischen Beispiel“, kündigte der Satiriker an und trug dann das „Schmähkritik“-Gedicht vor – mit dem Hinweis: „Was jetzt kommt, das darf man nicht machen.“ Auf diese Weise soll also der Unterschied zwischen Meinungsfreiheit, die man nach westlichem Verständnis aushalten muss, und unzulässiger persönlich verletzender Schmähkritik verdeutlicht werden. Ob man diese Herangehensweise nun gut findet, darüber kann man streiten. Jedenfalls ist es als Reaktion auf Erdogans mimosenhaftes Aufjaulen nach der extra3-Satire zu verstehen.

    Damit will ich dieses Machwerk keineswegs zur Kunst erheben. Das wäre zum einen eine Beleidigung für alle echten Künstler, und zum anderen wird es offensichtlich als willkommene Gelegenheit genutzt, Erdogan unter dem Deckmantel der Satire beleidigen zu können: Zu genussvoll zelebriert er über mehrere Strophen hinweg die Beschimpfung Erdogans auf übelste und niveaulose Weise. Auch ist es kaum vorstellbar, dass zum Beispiel Angela Merkel, Ralf Stegner oder Michel Friedman auf ähnliche Weise mit einem Schmähgedicht bedacht worden wären.

    Allerdings hat Böhmermann bereits viel mehr Aufmerksamkeit erhalten, als ihm für diesen Schund gebührt. Das Schmähgedicht ist zwar geschmacklos, aber eine Staatsaffäre daraus zu machen, ist einfach nur lächerlich; es ist eher vergleichbar mit den Merkel-Fotomontagen mit Hitler-Bart in griechischen Zeitungen. Aber für Politik und Medien ist es eine gute Gelegenheit, von den eigentlich wichtigen Themen abzulenken.

  64. mybritt illner

    Macht die topcu ein auf weibliche
    Giovanni de Lorenzo

    Starke Ähnlichkeiten beim
    Reden

  65. „Kuschen vor Erdogan“

    Mitteleuropäisches Recht. Wenn X in die Wohnung von Y einbricht und Y alle Wertsachen raubt, interessiert es nicht die Bohne, wer dieser Y ist (Erdogan, der Kaiser von China, Lieschen Müller).

    Recht ohne die gänzliche Abstraktion von der Person ist keines.

    Der Kretin Böhmermann hat eine Straftat begangen, indem er jemanden schwer beleidigt hat, er hat sich der Üblen Nachrede schuldig gemacht, Punkt.

    Weiterhin: Eine blinde alte Oma mit Krückstock muß doch merken, was angesagt ist, wenn die NWO zum Halali auf den Staatschef eines Fremdstaates bläst. Spätestens nach den Äußerungen des Vorstandsvorsitzenden der Axel Springer SE, Mathias Döpfner.

    Das Gleiche gilt übrigens auch, wenn Globalfaschisten wie die Huffington Post zum Halali auf Merkel blasen.
    Nur in Kinderland ist es möglich, daß jemand sich sofort am Nasenring durch die Manege ziehen läßt, sich ganz spontan verliebt in den Feind seines Feindes.

  66. #77 Eurabier (14. Apr 2016 22:49)
    #67 eule54 (14. Apr 2016 22:38)
    ++++
    Während meiner Dienstzeit als Wehrpflichtiger bei den Panzeraufklärern hätte ich mir schon solch eine Blondine beim Manöver in einer lauen Nacht mit Vollmond im Feldpostenstand gewünscht.
    Bin leider etwas zu früh auf die Welt gekommen.:-(

  67. Aber hallo hier:

    Bin schon länger PI Leser, darum wundert es

    mich, dass hier manche es so lustig finden,
    Erdogan als Ziegenficker und Kinderschänder und ähnliches zu beleidigen zu lassen.

    Gerade hier halten alle so viel von deutscher
    „Ehre“ und Selbstbewusstsein.

    Sollen das deutsche „Werte“ sein. Würdet Ihr es lustig finden, wenn ihr öffentlich persönlich als „Wichser“ oder wie oben genannt werden würdet.

    Ich man Erdogan auch nicht, aber gedankenlos
    die Deutsche nachäffen ist auch nicht das
    Gelbe vom Ei!!!

  68. Das Thörk_innen U-böötchen von der Zeit:

    „Ist die €U durch die Türkei erpressbar?
    Diese Frage kann man „so“ nicht stellen….“

    Aha !!
    Wie „kann“ oder besser; wie „darf“ man die Frage denn stellen Efendi ??????

    Unglaublich auf was für einem hohen Pferd die Türk_Kolonistin sitzt !!!!!

    ABSCHIEBEN !!!

    ABSCHIEBEN !!!

    ABSCHIEBEN !!!

    ABSCHIEBEN !!!

    ABSCHIEBEN !!!

  69. Oh mein Gott!

    Jetzt habe ich nur die ersten 5 Minuten der Maybrechmittel-Zeit-Totschlag-Show gesehen.

    Muß ich jetzt sterben?

  70. OT – Auch dieses Mal konnte er nicht gefasst werden:

    Al-Zein alias „El Presidente“, eine wichtige Figur in der Araber-Szene. Von Abschiebung kann gar keine Rede sein – trotz einer langen Liste von Vorbestrafungen.
    „El Presidente“ Al-Zein: Warum der Chef des Araber-Clans nie abgeschoben wurde.

    Offiziell lebt Mahmoud Al-Zein auch heute noch von Arbeitslosengeld in Deutschland. Inzwischen befindet er sich in Duisburg, wo er nach seiner Entlassung Kontakt zu der Rockerbande „Hells Angels“ aufgenommen hatte und weiterhin eine der wichtigsten Figuren der Araber-Szene darstellt.
    Mittellos scheint er und seine Familie jedenfalls nicht zu sein. Bei der Razzia am Dienstag wurde unter anderem ein Porsche beschlagnahmt.

    Unfassbar – seit 25 Jahren in D – und 3 TAUSEND EURO pro Moant für die Hartz IV Familie.

  71. Merkel macht sich zur Nutte der gesamten Welt!
    Wird aber nicht gefi..t, sondern lässt sich fi..en und zahlt dafür alle ihre Ersparnisse (Deutsches Steurgeld)!!
    Das ist die Wahrheit!

  72. #91 aquila_chrysaetos

    „Dabei wird das Gedicht, welches für sich genommen in der Tat völlig inakzeptabel wäre, erst durch die Vorrede zur Satire: „Vielleicht erklären wir das an einem praktischen Beispiel“, kündigte der Satiriker an und trug dann das „Schmähkritik“-Gedicht vor – mit dem Hinweis: „Was jetzt kommt, das darf man nicht machen.“ Auf diese Weise soll also der Unterschied zwischen Meinungsfreiheit, die man nach westlichem Verständnis aushalten muss, und unzulässiger persönlich verletzender Schmähkritik verdeutlicht werden.“

    *************************************************

    Das habe ich gänzlich verstanden.

    Völlig daneben wäre es z.B., öffentlich zu behaupten, daß der Forist „aquila_chrysaetos“ein süchtiger Konsument von Kinderpornos ist, der Forist „aquila chrysaetos“ hält auch seine Frau nicht wochenlang im Keller gefangen.

    Weiterhin wäre es unerträglich, wenn jemand behauptete, daß „aquilachrysaeto“ jeden Vormittag an Schulhöfen steht, um per Anbieten leckerer Eistüten kleine Mädchen von dort wegzulocken.

    Weiterhin stimmt es keineswegs, daß „aquilachrysaeto“ jeden Tag zwei Flaschen Apfelkorn leeren muß, damit seine Hände nicht zittern.

    Um sicher zu gehen, daß hier nichts falsch verstanden wird: Beruflich bin ich ein Künstler und ein ECHTER Satiriker.

  73. Die Situation ist auch deshalb kritisch, weil Erdogan etwa genauso intelligent wie unsere Zonenwachtel ist.
    Beide werden nur noch getoppt von unserer Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth.

  74. Trotz 26.000 Unterschriften: Hamburg erklärt Volksinitiative gegen Asyl-Massenquartiere für rechtswidrig!!!

    Alle vier Jahre darf das Stimmvieh auf einem Formular ein Kreuzchen machen, jede weitere Beteiligung der Bürger an Entscheidungsprozessen ist unerwünscht und geschäftsstörend. Das Prinzip der Verhinderung von Volksentscheiden wird aktuell in Hamburg praktiziert.

    https://www.unzensuriert.at/content/0020514-Trotz-26000-Unterschriften-Hamburg-erklaert-Volksinitiative-gegen-Asyl

  75. #98 Hubon

    Also wenn jemand Merkel als V…. oder … oder …. würde ich mich nicht dagegen aussprechen.
    Egal on In-oder Ausland….

  76. dieser Steuer-Verbrecher von Luxemburg heuchelt, vertuscht genauso-gut wie die Moslems…!
    Mit Luxemburg haben die Staats-Parteien den Bock zum Gärtner gemacht…

  77. Wir sollten die Kosten der Asylantenflut den Heimatländern in Rechnung stellen. Und bis das beglichen wird, werden die Moscheen und Konten der verursachenden Islamischen Staaten gepfändet und gesperrt.
    Jeder zurückgenommene Flüchtling wird gegengerechnet.

  78. Asselborn erzählt gerade, er würde am liebsten 10 Milliarden an die Türkei geben. Na toll. Er. Gut, dass er das dann nicht selber bezahlen müsste.
    Nicht einmal seine Familie. Nicht mal sein Land, das jahrzehntelang dafür gesorgt hat, dass es in Deutschland massive Steuerausfälle gegeben hat.
    Asselborn sorgt mit seiner Heuchelei bei mir immer für extreme Übelkeit.

    Ausgerechnet Luxemburg.

  79. das Problem mit dem kleinen dicken Türken, und der türkischen Aischa würde ich sofort mit ab in die Heimat lösen…!

  80. #53 eule54 (14. Apr 2016 22:27)

    Für mich wäre eine Teilmobilisierung der Bundeswehr gegen die Türkei eine angemessene Reaktion! 🙂

    Ich wünsche mir vor allem die Remobilisierung der Reservisten. Ich habe ein dermaßen schlechtes Gewissen, die Östereichischen Soldaten in den Alpen allein zu lassen, angesichts der 800.000 Neger, die sich jetzt anschicken, nach Europa zu invadieren. Auf die Brüsseler Schwachköpfe darf man sich diesbezüglich nicht verlassen, denn sie sind offensichtlich schon mit der derzeitigen Situation überfordert.
    Sehr geehrte Frau von der Leyen, rufen Sie nicht nur die Eurofighter aus den Staaten mach Schleswig-Holstein zurück, sondern werben Sie dafür, dass das Deutsche, an Waffen ausgebildete Potenzial reaktiviert wird.

  81. #75 nichtG (14. Apr 2016 22:46)
    Was soll das türkische Ungeziefer hier in Deutschland… alle solle in ihre Heimat … sofort…!
    Islam-Merkel muss weg…!

    Vor 20 Jahren wäre ich als „Linksliberaler“ nach einer solcher Aussage ausgetickt.
    Mittlerweile jedoch…………………..

  82. Interessante Kommentare,

    aus Oliver Kalkofe ist also Oliver Kackofe geworden. Das Merkel hat ihm ins Hirn geschixxen. Genau so wie sie dem Dieter N. ins Hirn gekackt hat.

    Deutsche Kabarett:
    ein gleichgeschalteter Chor von witzlosen GEZ-Quistlingen. Wahrscheinlich bemüht sich Kackofe um einen warmen Platz in der Hirnfrei-Zone seines Spezis Welke.

  83. SUPER ,ES GEHT VORAN 325.671 STIMMEN BEI:

    Frau Merkel, treten Sie jetzt zurück!

    IMMER WEITER SO !!

  84. @ #86 Drohnenpilot (14. Apr 2016 22:52)

    „Islamischer Patient…“ oder „Ein Muslim…“ muß es heißen, denn eine
    Religion „Muslim“ gibt es nicht.
    Weshalb gilt eigentlich die Bezeichnung „Islamiten“, für Anhänger des Islams, als veraltet, siehe duden.de???

    DIE ISLAMISCHEN KREUZABHÄNGER SIND

    PASSDEUTSCHE TSCHETSCHENEN:

    „NW-Recherchen haben ergeben, dass es sich bei dem muslimischen Ehepaar im Mathilden-Hospital um junge Deutsche[sic] gehandelt hat. Demnach sollen beide schon in Deutschland geboren und tschetschenischer Abstammung sein. Sie sollen nicht allzu gebildet sein.“

    EIN ATHEISTISCHER IDIOT, DENN ES HANDELT SICH

    UM EINE KATH. KLINIK:

    „“Ich kann absolut verstehen, wenn jemand (egal welcher Religion er angehören mag), ein Kreuz abhängt“, schreibt „Andreas Klanke“ auf der Facebookseite der NW Herford.““

    „Auf Nachfrage der Neuen Westfälischen betont der Oberarzt(GYNAEKOLOGE), der im Mathilden-Hospital das Kreuz im Beisein des muslimischen(ISLAMISCHEN!) Ehepaares im November wieder aufgehängt hat, dass der Vorfall für ihn damit auch abgeschlossen gewesen sei: Der Ehemann habe sein Vorgehen akzeptiert, sagt Dr. med. Abdelaziz Owidh(MUSLIM).

    Owidh ärgert an dem Vorfall zum einen, dass jetzt öffentlich wird, was für ihn schon vor fünf Monaten erledigt war. Zum anderen und schlimmer noch ist für ihn aber, dass das Verhalten des Mannes ein schlechtes Bild auf den Islam insgesamt werfe. Eine fundamentalistische Grundhaltung, wie sie der Ehemann der Patientin gezeigt habe, gebe es nur einmal unter Tausenden, sie bringe jedoch alle Muslime in Verruf, sagt er.

    Für seinen, oft Scham behafteten Fachbereich der Gynäkologie räumt Owidh ein, dass es immer mal wieder Patientinnen gebe, die nicht von einem Mann untersucht werden wollten. Das sei auch bei einigen deutschen Frauen so. Falls möglich, würden dann Ärztinnen die Untersuchung vornehmen. Er lasse sich in diesen Fällen aber immer unterschreiben, dass er im Notfall trotzdem eingreifen darf. Etwa dann, wenn ohne ihn als Operateur Mutter und/oder Kind sterben würden.“
    http://www.nw.de/lokal/kreis_herford/herford/herford/20764470_Abhaengen-des-Kreuzes-im-Mathilden-Hospital-bewegt-weiterhin.html

    Aber fürs sichere Gebären sind christl. Krankenhäuser wieder gut genug, gell! Sollen doch solche Moslems eine Hausgeburt mit allen Risiken machen. Mir doch egal, wenn was schiefgeht! Hauptsache sie verschwinden aus unseren Krankenhäusern.

  85. #108 Placker

    „Also wenn jemand Merkel als V…. oder … oder …. würde ich mich nicht dagegen aussprechen.
    Egal on In-oder Ausland….“

    Damit hätte so ein Penner dann seine Visitenkarte ausgelegt: Er kann also keine seriöse Kritik gegen die BUNTE Kanzlerin anbringen.

  86. #116 Cendrillon (14. Apr 2016 23:18)
    Interessante Kommentare,

    aus Oliver Kalkofe ist also Oliver Kackofe geworden. Das Merkel hat ihm ins Hirn geschixxen. Genau so wie sie dem Dieter N. ins Hirn gekackt hat.

    Deutsche Kabarett:
    ein gleichgeschalteter Chor von witzlosen GEZ-Quistlingen. Wahrscheinlich bemüht sich Kackofe um einen warmen Platz in der Hirnfrei-Zone seines Spezis Welke.

    Die mit 11 Mrd. € gefüllten Futtertröge der ÖRR haben schon so manchen zur Räson gebracht.

  87. #111 LichtImNebel

    Hohohooooooo……. 10 Milliarden Kröten dürfte der Staatsetat des Herzogtums Luxemburg sein. Eher weniger. Dieser Operettenstaat hat weniger Einwohner als ein mittlerer deutscher Landkreis.

  88. @ #98 Hubon (14. Apr 2016 23:00)
    „Gerade hier halten alle so viel von deutscher
    „Ehre“ und Selbstbewusstsein. “

    richtig: *mein kieler selbstbewusstsein*,
    das ist es, was mich völlig immun macht
    gegen jede art von verbaler beleidigung.
    erst recht von ggf erdowahnern, islahmern
    und anderen zurückgebliebenen kulturen.

    zum kraenken, herabsetzen, diffamieren
    braucht es differenzierte, rationale kritik
    von mir mental überlegenen personen.
    erst DIE geht TATSÄCHLICH an die nieren.

    aber gewiss nicht von kulturellen einzellern

  89. Bei Lanz fragt man sich gerade, wie man eine Ziege fickt. Gero von Böhm möchte das wissen. Die sollten mal bei #98 (14. Apr 2016 23:00) nachfragen.

  90. #115 Das_Sanfte_Lamm (14. Apr 2016 23:15)
    #75 nichtG (14. Apr 2016 22:46)
    Was soll das türkische Ungeziefer hier in Deutschland… alle solle in ihre Heimat … sofort…!
    Islam-Merkel muss weg…!

    Vor 20 Jahren wäre ich als „Linksliberaler“ nach einer solcher Aussage ausgetickt.
    Mittlerweile jedoch…………………..
    …………………

    Morden wegen kleinen Karikaturen,Silvester (friedlich wie immer) usw…, so was habe ich mir in keiner weise vorstellen können …
    Danke Islam-Merkel … sie sorg für eine Dauer-Bereicherung …

  91. @ #126 Haremhab (14. Apr 2016 23:24)
    „Tötet die ungläubigen Imame im Westen“: Pierre Vogel bei IS in Ungnade gefallen“

    kein skandal, kein verlust, irrelevant.
    nichts tun. abwarten, zuschauen, machen lassen.
    islahmisches regelt sich islahmisch selbst .

  92. #107 hoppsala (14. Apr 2016 23:06)
    Trotz 26.000 Unterschriften: Hamburg erklärt Volksinitiative gegen Asyl-Massenquartiere für rechtswidrig!!!

    Alle vier Jahre darf das Stimmvieh auf einem Formular ein Kreuzchen machen, jede weitere Beteiligung der Bürger an Entscheidungsprozessen ist unerwünscht und geschäftsstörend. Das Prinzip der Verhinderung von Volksentscheiden wird aktuell in Hamburg praktiziert.
    ——–
    Finde ich konsequent. Selbst die Nobelviertel wie Blankenese wählen zu weit über 50% Rot-Grün-Rot.

  93. #96 Vielfaltspinsel (14. Apr 2016 22:56)

    „Nur in Kinderland ist es möglich, daß jemand sich sofort am Nasenring durch die Manege ziehen läßt, sich ganz spontan verliebt in den Feind seines Feindes.“

    Genauso ist es.

    Und diese unsägliche Diskussion um diesen „Sachinhalt“, macht mich mittlererweile sehr müde.

    Das „Glas“, in diesem Diskurs ist weder halbvoll noch halbleer, sondern leider LEER!

    https://www.youtube.com/watch?v=ObisbagxBQM

    Ein Loch ist im Diskursgefäß.

  94. at #132 nichtG (14. Apr 2016 23:31)

    guggstduhier, du warst nicht gemeint:
    #130 VivaEspaña (14. Apr 2016 23:30)
    #98 ist gerade zu #97 geworden, 23:00

  95. Ich bin Russlands-Deutscher und muss mal einige Dinge an euch Vollblutdeutsche richten:
    Leider ist es so, 99 Prozent von euch sind Waschlappen! Bei uns Russlandsdeutschen hat nur eine Vergewaltigung durch Einwanderer gereicht (wie sich herausgestellt hat, hat am Ende wohl doch nie eine Vergewaltigung stattgefunden, aber das ist nicht mein Thema), sodass sich direkt hunderte von Russen an den Straßen versammelt haben.
    Meine Fresse, ein Monat nach dem anderen vergeht und die Politiker die noch im Sommer 2015 an der Macht waren sind immer noch an der Macht! Wo sind plötzlich all die deutschen Männer die mit ihren Harley Davidsons durch die Gegend cruisen und böse dreinschauen? Wo sind die Motorrad-Gangs? Selbst die haben sich voller Panik vor Ali und Mustafa versteckt.
    ganz ehrlich: Deutschland ist am Arsch! Hier wird nie ein aktiver Widerstand stattfinden, ihr alle habt euch selbst aufgegeben! Ihr versteckt euch und wollt das jemand anderes für euch die Drecksarbeit tut.
    Ihr habt zu viel mit euch machen lassen: Gender Mainstream, Homos werden hier wie Götter verehrt, eine Moschee nach der anderen Gebaut, überall Frauen an der Macht (besonders schlimm: Wie kann man eine Frau als Oberherrscherin über die Armee stellen?).

  96. #30 speedy666 (14. Apr 2016 22:06)
    ist euch aufgefallen das auf dem foto
    2X die türkische Fahne zu sehen ist.
    Dort müsze doch einmal die Gastfahne
    Zu sehen sein.
    Obwohl ich kann darauf eh verzichten.
    —————-
    Ja, ekelhaft und typisch.
    Merkel wird es nicht stören. Bei ihren TV-Ansprachen versteckt sie die deutsche Flagge ja so gut es geht hinter der EU-Fahne.

  97. #139 Horst Arnold (14. Apr 2016 23:39)
    #30 speedy666 (14. Apr 2016 22:06)
    ist euch aufgefallen das auf dem foto
    2X die türkische Fahne zu sehen ist.
    Dort müsze doch einmal die Gastfahne
    Zu sehen sein.
    Obwohl ich kann darauf eh verzichten.
    —————-
    Ja, ekelhaft und typisch.
    Merkel wird es nicht stören. Bei ihren TV-Ansprachen versteckt sie die deutsche Flagge ja so gut es geht hinter der EU-Fahne.
    ++++

    Oder unsere Zonenwachtel entfernt die Deutsche Fahne ganz:

    https://m.youtube.com/watch?v=uZEcT6OsJg4

  98. O Gott, gibt es keine anderen Probleme? Die Türken kamen vor ein paar Hundert Jahren irgendwo aus der Steppe. Sie fallen unangenehm auf, weil sie nicht fähig sind, sich zu assimilieren. Es sind Dorftrampel, mit denen man sich nicht befassen muss. Unser Trampel aus der Uckermark steht natürlich auf sowas. Es langweilt mich zu Tode.

  99. @ #82 SamuelG (14. Apr 2016 22:49)

    1.) Einen Sultan Recep(mit blutigen Händen) verteidige ICH nicht vor grenzwertiger oder (absichtlich) entgleister Satire

    2.) Die linksversifften Medien sind meist Kurdenfreunde u. somit Erdoganfeinde

    3.) Die linksverblödeten Parteien wollen die Türkei in die EU hereinholen. Ohne den Hardcore-Muslim Erdogan geht das viel einfacher. Man hofft, daß ein Beitritt der Türkei in die EU ohne Islam-Erdogan weniger Widerstand bei den indigenen Völkern Europas u. Staaten auslöse. Und die deutschen Medien sind ja Sprachrohre der deutschen Regierung u. der EU.

    4.) Man vergesse hierbei nicht die türkische Okkupation Nordzyperns!!!

    5.) Zudem, eine Türkei mit Erdogan an der Spitze u. die Bundeswehr in der Türkei als Helfer – auf Dauer auch dem deutschen Schlafmichel schwer zu vermitteln.

    6.) Die BRD liefert Waffen an die Kurden im Irak, den Feinden Erdogans. Aber gleichzeitig buhlt die BRD-Regierung mit dem Kurdenhasser Erdogan. Man kann aber nicht gleichzeitig beider Freund sein…

    n-tv.de:
    06.02.2015 – Deutschland liefert den Kurden im Nordirak weitere Waffen, Ausrüstung und Verbandmaterial. Die Peschmerga-Verbände sollen im Kampf …

  100. @ #137 GameOverIslam (14. Apr 2016 23:38)

    Da das rußlandd. Mädchen unter 14 war, zählt es als Vergewaltigung, ob das 13-jährige Kind sexuellen Handlungen nun zustimmte oder nicht.

  101. #137 GameOverIslam (14. Apr 2016 23:38)
    Möchte nicht näher drauf eingehen.
    Bin selbst Ostdeutscher.
    Bei einigen genderisierten, entnationalisierten Westdeutschen magst Du Recht haben.
    Aber keine Kritik, als Russlanddeutscher- mehr Patriotismus beiderseits!
    Gruss
    Dobrje wetscher
    🙂

  102. Keiner der Diskutanten hat den Kern des Problems erkannt: Frau Merkel hat Erdogans Machtansprüchen und Auftreten NICHTS entgegenzusetzen. Sie steht „ihren Mann“ nicht. Sie ist ihm erlegen und ergeben. Daraus folgt: ES WIRD BÖSE ENDEN !

  103. #146 siggi (14. Apr 2016 23:45)

    Ich will Dir Deine Euphorie nicht nehmen, aber selbst wenn da mehr Stimmen zusammen kommen als Deutschland Einwohner hat, wird die Uckermark-Raute deshalb nicht zurücktreten.

  104. #104 Vielfaltspinsel (14. Apr 2016 23:06)
    Hatte gehofft dich hier zu finden,

    #239 Vielfaltspinsel (14. Apr 2016 00:11)
    OT zum Schwarzen Sonntag:
    „„Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit. Die glaubt niemand.” Max Frisch (1911-1991) Schweizer Schriftsteller und Architekt

    Was davon zu halten ist, erschließt sich mir nicht. Aber jeden seine Meinung:“

    Wenn jemand aber etwas absolut Satanisches beabsichtigt („Ich beabsichtige, das Volk der Japaner gänzlich auszurotten.“),
    hält der durchschnittliche brave Bürger soviel Böses einfach nicht für möglich.

    Das Zitat erschließt sich mir wohl, hatte den eigentlichen Text gemeint und der hatt sich dir sehr wohl erschlossen. Darum ging es mir und da haste alle neune danke.

  105. #137 GameOverIslam (14. Apr 2016 23:38)
    Ich bin Russlands-Deutscher und muss mal einige Dinge an euch Vollblutdeutsche richten:
    Leider ist es so, 99 Prozent von euch sind Waschlappen!
    [….]

    Ich bin Vollblutdeutscher (na gut, ein bisschen Schlesier ist großmütterlich dabei) und gebe Dir uneingeschränkt Recht.

    Wo sind plötzlich all die deutschen Männer die mit ihren Harley Davidsons durch die Gegend cruisen und böse dreinschauen?
    [….]

    Die deutschen Männer, die mit ihren Harley Davidsons durch die Gegend cruisen und böse dreinschauen sind IdR spätpubertierende Mittfünfziger, die dann brav zurück ins Hypothekenfreie
    Reihenhaus zurückfahren, die Harley in die Garage stellen und am nächsten Tag in der Volksbank am Schalter stehen.

  106. #30 speedy666 (14. Apr 2016 22:06)
    ist euch aufgefallen das auf dem foto
    2X die türkische Fahne zu sehen ist.
    Dort müsze doch einmal die Gastfahne
    Zu sehen sein.
    Obwohl ich kann darauf eh verzichten.

    Türken leiden kollektiv unter Größenwahn, zu dem sich bei denen noch der Dunning-Kruger-Effekt gesellt. Das ist bei denen eine Art Volkskrankheit wie bei uns Bluthochdruck oder Schlafmangel.

  107. Ist Euch mal aufgefallen, dass bei Merkel und Erdogan immer nur türkische Flaggen im Hintergrund zu sehen sind?

    Wahrscheinlich habt Ihr nicht die geringste Ahnung, was ein EU-Beitritt der Türkei für uns bedeuten würde. „Meinungsverbrechen“ gelten in der Türkei inzwischen als Terrorismus. Mit dem EU-Haftbefehl müsste dann jeder „Meinungsverbrecher“ an die Türkei ausgeliefert werden und das auch rückwirkend selbst wenn diese Straftat in Deutschland gar nicht strafbar wäre. Es ist sogar noch schlimmer, wäre die Straftat in Deutschland strafbar, dann könnte wenigstens in Deutschland noch Anklage erhoben werden. Wenn die Straftat dagegen in Deutschland nicht strafbar ist, dann muss der EU-Haftbefehl zwingend vollzogen werden. Auch Hallervorden könnte dann mal türkische Gefängnisse mit deutscher Hilfe erleben. Ich würde Euch also raten in Deutschland jetzt schon die türkischen Gesetze zu beachten! Ich erinnere nur mal an den Film: Midnight Express

    ?? ???????? ????????!

  108. #134 ALI BABA und die 4 Zecken

    „Ein Loch ist im Diskursgefäß.“

    ***************************************************

    Weil der Durchfallkonservative wähnt, er dürfe sich nur zwischen der gestreiften und der gepunkteten Plastiktischdecke entscheiden.

    (So gewährt der Pascha nämlich seinem Eheweibe alle erdenklichen Freiheiten, die Gattin allein darf die
    Tischdecke aussuchen.)

  109. #153 Das_Sanfte_Lamm (14. Apr 2016 23:55)
    #137 GameOverIslam (14. Apr 2016 23:38)
    Ich bin Russlands-Deutscher und muss mal einige Dinge an euch Vollblutdeutsche richten:
    Leider ist es so, 99 Prozent von euch sind Waschlappen!
    [….]

    Ich bin Vollblutdeutscher (na gut, ein bisschen Schlesier ist großmütterlich dabei) und gebe Dir uneingeschränkt Recht.

    Wo sind plötzlich all die deutschen Männer die mit ihren Harley Davidsons durch die Gegend cruisen und böse dreinschauen?
    [….]

    Die deutschen Männer, die mit ihren Harley Davidsons durch die Gegend cruisen und böse dreinschauen sind IdR spätpubertierende Mittfünfziger, die dann brav zurück ins Hypothekenfreie
    Reihenhaus zurückfahren, die Harley in die Garage stellen und am nächsten Tag in der Volksbank am Schalter stehen.
    ++++

    Naja, die Jüngeren nehmen immerhin vielfach zusammen mit ihren Frauen auch an der Schwangerschaftsgymnastik teil.
    Bis einschließlich der Preßwehen (Übung Nr. 9).
    Bei Übung Nr. 10 (die Geburt als solche) scheitern aber die Meisten!
    Aber sie können bei Familienfeiern gut mitreden!

  110. #36 rasmus (14. Apr 2016 22:13)
    Die Deutschen nichts ….
    Das ist übel.

    Findest du? Hatts da ne Wiederholung
    möcht ich auch sehen.

  111. #156 Das_Sanfte_Lamm

    „Türken leiden kollektiv unter Größenwahn, zu dem sich bei denen noch der Dunning-Kruger-Effekt gesellt. Das ist bei denen eine Art Volkskrankheit wie bei uns Bluthochdruck oder Schlafmangel.“

    **************************************************

    Die Krankheiten unserer weißen Völker sind paulinisches universalistisches Christentum: Liebe Deinen Übernächsten (den Neger) wie dich selbst.

    Mit anderen Worten: Pathologischer Altruismus (endgültiges Siechtum eines jeden, der der herrschenden Religion des Humanismus auf den Leim gegangen ist).

    http://www.amren.com/features/2012/07/pathological-altruism/

  112. #152 Das_Sanfte_Lamm (14. Apr 2016 23:55)

    Es soll auch noch Biker geben die mit der Interpretation deiner „Dummsicht“ nicht einverstanden sind.

    Mit lammfrommen Grüßen!

  113. Der neue Großtürke wird gar zu übermütig

    Eigentlich wollte sich der neue Großtürke ja bis Anno 2071 Zeit lassen, um das Abendland dem Mohammedanismus zu unterwerfen. Seitdem aber in Dresden die tapferen Seelen von PEGIDA ihre patriotischen Aufmärsche gegen die Mohammedanisierung des Abendlandes durchführen, scheint er seine Felle davonschwimmen zu sehen und will es nun nicht mehr bloß bei verbalen Protesten belassen. Weshalb sich die Wiener gerade auf eine dritte Türkenbelagerung einstellen und man vermehrt Stellenanzeigen lesen kann, die einen neuen Prinzen Eugen suchen. Spaß beiseite: Die hiesigen Parteiengecken haben großes Unheil über den deutschen Rumpfstaat gebracht, als sie Anno 1961 ihren VS-amerikanischen Meistern den Willen taten und der Ansiedlung türkischer Kolonisten zugestimmt haben. Diese haben sich nun zu einer waschechten fünften Kolonne gemausert und bieten dem neuen Großtürken einen Hebel für seiner Eroberungspläne. Wobei ihm die Parteiengecken zur Hand gehen und jeden Widerstand zu unterdrücken suchen.

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

  114. Die zwei Kuffnucken mitsamt ihren vier Puffmüttern (in summa also 6), die heute mit hilfe von 900 Polizisten dingfest gemacht wurden und somit zum Reißer der Tages wurden, imprägniert jedem, der im Bilde über die wahre Gefahr aus dem Affenland ist, nur periphär. Stellt diese Posse weder die Realität noch den Informationsgrad der Behörden dar.
    Es scheint, auch nach den Forderungen vom Innenhugenotten, dass das ignorante Establishment immer noch nicht begriffen hat, dass bereits 800.000 Neger ‚gen Italien schippern.
    Die Negerinvasion wird zu einem weiteren Desaster führen und möglicherweise der Auslöser einer konzertierten Aktion in Europa führen, bei der es nur noch unklar sein dürfte, ob die Polizei die sowieso hochprotegierten Traumtänzer in Berlin beschützen wird, oder sich allmählich der Realitat stellen wird. Auch in Hinsicht der verlorenen und pickeligen Kleinkinder.

  115. #1 Anwohner51

    Ich habe gerade eine Klage wegen Volksverhetzung kassiert,

    Wie sind die auf Dich gekommen, und was werfen die Dir genau vor?

  116. #168 Maria-Bernhardine (15. Apr 2016 00:15)

    Mich würde mal die Kamelfi*k-Praktik mit Nicht-Jungtieren interessieren.
    Geht das Kamel in die Knie oder benutzt Muselmann eine Leiter?

  117. #160 adebar

    „Findest du? Hatts da ne Wiederholung
    möcht ich auch sehen.“

    ************************************************

    Meerschweinchenwettrennen interessieren mich zwar wesentlich mehr, aber bitterscheen:

    Frauenfussball EM 2017 Qualifikation Deutschland Türkei 1 Halbzeit

    https://www.youtube.com/watch?v=NpH-xhzehD8

  118. @ #171 VivaEspaña (15. Apr 2016 00:21)

    Antwort:

    Abu Halladj berichtete: Ich sah den Gesandten Allahs (sws) des öfteren nach Einbruch der Dunkelheit bei seiner Viehherde weilen.

    Dort stand er eines Tages mit hochgezogener Djelabba +++auf einer Fußbank+++ hinter seiner Lieblings-Kamelstute mit den sechzehn Zitzen, und beiden lag ein beseligtes Lächeln auf dem Gesicht, so als hätten sie das Antlitz Allah Ta’alas erblickt.“
    Sahih Al-Buchari, Bd. 1, Nr. 213

  119. @ #152 Das_Sanfte_Lamm
    „Die deutschen Männer, die mit ihren Harley Davidsons durch die Gegend cruisen…
    spätpubertierende Mittfünfziger“

    das kann ich bestaetigen:
    die outlaws/gesetzlosen aus „easy rider“,
    die beinharten, die mit seitenwagen-mopeds
    auf kristall-rallye zum nordkapp fahren oder auf alten mz im winter ans schwarze meer fahren,

    die gibt es heute kaum noch. ueberlebt hat selten der geist der alten elefantentreiber,
    der oft aus geldnot geboren wurde,

    sondern nur der wunsch nach „abenteuer“, den man bequem mit allem drum & dran kaufen kann.
    wenn dann die 50j bankfuzzies im komplett-neu
    glaenzendem lederfransenkombi mit aufnaehern
    ihren bock nicht angetreten bekommen oder wegen regen ins motel gehen statt ins heu
    dann wirkt das oft reichlich laecherlich.

    noch duemmlicher, wenn ein „mongols“
    in weisser jeans beim wheelie am baum landet.
    was bei oelaugen wg „ehre“ nicht selten ist.

  120. #171 VivaEspaña (15. Apr 2016 00:21)
    Nach alter Tradition: Wird geschlagen, bis es auf die Knie geht! Von einem Helfer in dieser Position gehalten, bis der Akt beiderseits vollendet ist! Inschallah…
    🙂

  121. #163 VivaEspaña (15. Apr 2016 00:11)
    #156 SirHenry (15. Apr 2016 00:02)
    Jetzt mal im Ernst, wie heißt denn die Sure mit dem ‚Ziegen ficken‘?
    Wird so sein wie mit der Steinigungssure:
    Gibt keine Surre darüber weil die hatt nämlich
    die Zige gefressen.
    Hatt die Aische erzählt, da kam die Ziege ins H..,
    Hütte und da lag die Surre rum und Ziege hattse gefressen.

  122. Aha, das Gedicht sollte ein Beispiel dafür SEIN; was man alles NICHT sagen darf, schon verstanden. Dafür war das Beispiel aber sehr ausführlich! Da merkte wohl jeder, dass der eigentliche Sinn war, dem Erdogan eins auszuwischen. Hat er ja auch verdient, aber muss man da derartig primitiv reimen? Ich finde derartige persönliche Angriffe nicht gerade sinnvoll, denn sie sind auch unsachlich. Da gefällt mir das Lied:Erdowie, Erdowo, Erdogan, dass das alles ausgelöst hat, sehr viel origineller. Ist aber bei Erdogan auch in Ungnade gefallen. Ich finde, die deutsche Regierung sollte nichts unternehmen, wenn Erdogan als Privatmann Anzeige wegen Beleidigung erstattet, kann ich das aber nachvollziehen.

  123. #172 Maria-Bernhardine
    ich dachte Mohammed stand mehr auf Kinder (Aischa 9 bei Penetration) … also eher junge Kamele in der Regel denke ich mir…?

  124. #172 Maria-Bernhardine (15. Apr 2016 00:25)
    @ #171 VivaEspaña (15. Apr 2016 00:21)

    Antwort:

    mit hochgezogener Djelabba +++auf einer Fußbank+++

    Genial! Die benutzen Werkzeug!

  125. #176 VivaEspaña (15. Apr 2016 00:31)

    #170 nichtG (15. Apr 2016 00:19)
    #160 eule54 (15. Apr 2016 00:07)

    manche sind auch gut im Stricken…

    Stricken?
    Die sind nicht auf dem neuesten Stand.
    Häkeln ist jetzt angesagt:

    http://www.tagesspiegel.de/images/dabbagh/6635300/2-format530.jpg

    http://i.ytimg.com/vi/iymvBCyFc3M/0.jpg
    ++++

    Die vorbildlich gut durchgegenderten deutschen Männer häkeln die sogar Tampons für ihre Frauen aus selbstgesponnener Bio-Schafwolle! .-)

    https://www.youtube.com/watch?v=7zFsxDHmIdQ

  126. Herford Konflikt ums Kreuz: Muslim hängt christliches Symbol im Krankenzimmer ab

    Manche Vorstellungen von Einwanderern über religiöse Freiheit und die Stellung der Frau in der Gesellschaft haben im Mathilden-Hospital klare Ansagen zur Folge

    Herford. Die Katholische Hospitalvereinigung Ostwestfalen (KHO) mit drei Krankenhäusern…

    http://www.nw.de/lokal/kreis_herford/herford/herford/20762392_Konflikt-ums-Kreuz-Muslim-haengt-christliches-Symbol-im-Krankenzimmer-ab.html

  127. #182 Vielfaltspinsel (15. Apr 2016 00:33)
    #164 ALI BABA und die 4 Zecken

    „Es soll auch noch Biker geben die mit der Interpretation deiner „Dummsicht“ nicht einverstanden sind.“

    **************************************************

    „No way – Red devils dynamite“

    https://www.youtube.com/watch?v=MAu2codoGtM
    ,,,,,,,,,,,,,,,,,,

    Träume weiter…
    Kopp Online: Türkischer Rockerclub erklärt Deutschland den Krieg
    https://youtu.be/DNvoa7W32fQ

  128. #175 Sledge Hammer (15. Apr 2016 00:29)
    #171 VivaEspaña (15. Apr 2016 00:21)
    Nach alter Tradition: Wird geschlagen, bis es auf die Knie geht! Von einem Helfer in dieser Position gehalten, bis der Akt beiderseits vollendet ist! Inschallah…

    Gibt’s dazu auch Bildmaterial?

    Ansonsten siehe:
    172 Maria-Bernhardine (15. Apr 2016 00:25)
    Fußbank ist doch obergeil. Ob da wohl auch ein Teppich drauf liegt? Nicht, dass die Gesandten Allahs ausrutschen, falls was vorbei spritzt. Ich meine nur mal so, von wegen der Volumendifferenz.
    Fragen über Fragen

  129. #180 Das_Sanfte_Lamm

    „Dähr modäährne Mann macht gerne stricki stricki. Haiditeiti Aaahber auch.“

    *************************************************

    „Pilgrim, 50, Jurist und Psychologe, kann auf eine lange Latte eigener Bücher zurückblicken; eines hieß auch schon mal „Muttersöhne“. Weiteren Kreisen prägte er sich durch Talk-Shows ein, in denen er mit einer merkwürdigen Tätigkeit (Stricken) und einem sonderbaren Tätigkeitswort („ficken“) brillierte.“

    http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-13683405.html

    F****en versus f****n. Wer gewinnt das Spiel? Die antideutsche Schwucke Pilgrim oder der südländische Neocon von der Achse des Guten mit dem schlechten Zahnarzt?

    Na ja, in Sachen Stricken liegt die antideutsche Schwucke wohl vorne. (Was alleine aber auch noch nicht für den Pöbler Pirincci spricht.)

  130. Mohammed ging an alles, Kamele(Zoophilie) auch an Knäblein u. erwachsene Männer sowie an frisch verstorbene Frauen, Nekrophilie siehe Link MM in
    #168 Maria-Bernhardine (15. Apr 2016 00:15)

    Im Buch Al-Mutaki Al-Hindi, das auf der Hadith Sammlung von Jalal ul-Din Al-Suyuti beruht, steht :

    “Es erzählte nach der Gewähr von Ibn Abbas, daß Mohammed … mit der (toten) Frau im Grab schlief, um ihr die Bürde des Grabes zu erleichtern …”

    Siehe auch:

    „In nicht weniger als in 20 islamischen Quellen und Hadhiten, wie die von Ahmad Ibn Hanbal und Abu Hurairah, steht dass der islamische Prophet an den Zungen von Alis Kindern, Hussein und Hassan saugte.

    Auch Buchari erzählt davon wie der islamische Prophet an Kinderzungen lutschte. Bei Ibn Zubayr, Ibn Hajar, Al Nawawi, At-Tabari und Abdullah Ibn Adiy, wird davon berichtet wie Muhammed das Hemd von Alis(Ali = Mohammeds Cousin u. Schwiegersohn!) beiden Kindern Hassan und Hussein hochhob und ihre kindlichen Penise küsste. Weiter wird berichtet, wie er (Der islamische Prophet Mohammed) die Beine Husseins spreizte und seinen Penis küsste.

    Dass Mohammed Geschlechtsverkehr mit Männern hatte wird in 40 islamischen Quellen und Hadhite vermerkt…“
    https://tangsir2569.wordpress.com/2010/07/11/mohammeds-liebe-zu-imam-hussein/

  131. Mutti Merkel hat total versagt.
    Der schmutzige Türkei-EU-Deal ist nur eine Pharse…das wird Papa Erdogan schon auszunutzen wissen und die kleene „Uschi“ guckt dumm in die dreckige EU-Wäsche.
    Warum versucht sie nicht ihren Fehler zu bereinigen, indem sie offen zugibt, daß die Einladungen falsch waren?
    Vielleicht hoffte/hofft sie auf einen Friedens-Nobelpreis? Aber wofür? Dafür, daß sie den Krieg nach Europa bringt? Dafür???

  132. #182 Vielfaltspinsel (15. Apr 2016 00:33)

    Gut so.

    Auf die Bikerfraktion lass ich nix kommen und mich von sogenannten sanften Lämmern nicht anpissen.

    Man sieht sich Kollege!

  133. #186 5to12 (15. Apr 2016 00:38)
    #180 VivaEspaña (15. Apr 2016 00:34)
    #172 Maria-Bernhardine (15. Apr 2016 00:25)

    Heutzutage in einer modernen Zivilisation,
    würde man eine „Liebesschaukel“ für das liebe
    Tier verwenden….
    https://de.wikipedia.org/wiki/Sling

    Unglaublich. Paßt da auch eine KamelIn rein?

    Gibt es sowas auch im Artemis?
    Das hat doch rechtgläubige Betreiber.
    Und übrigens:
    Neue Details nach Groß-Razzia in Berlin | „Hells Angels“ hatten freien Eintritt im Luxus-Puff
    BILD? – vor 12 Stunden

    Fragen über Fragen

    😯

  134. Was ist das für ein abgefahrenes Land, das freiwillig, ohne Not, das Elend der Welt in sich aufnimmt, um selbst daran zu verrecken ? Dumpfbunten breitgesessenen Regierungsärsxxen sei dank ! Wenn Ihr am Arxxx gehen wollt, nur zu…!, keiner wird euch daran hindern !
    Ihr, dem Moslem-Satanismus bereits anheim gefallenen Ignoranten und selbstgefälligen Stuhlentleerer und Scheixxe-bauer, laßt bitte die normalen klar denkenden Bürger dieses Landes, sowie auch die anderen vernunftbegabten ‚Mitgliedstaaten‘ eurer ins Disaster geflickschusterten sog. E U , mit euren durchgeknallten Ideen zufrieden.

  135. #196 Maria-Bernhardine

    ach so hat sich der Spruch gebildet … der Kleine muss ja ganz schön gewütet haben…

  136. #197 Das_Sanfte_Lamm
    Wenn Franki Hanebuth wieder freier ist wird sicher aufgeräumt… mit den möchtegern Rockern …
    ;))

  137. heute wurde ein weiterer wichtiger beschluss zur vernichtung deutschland beschlossen

    und zwar eine neue“arbeitsmarkt-asylzusammenführung“

    im gesatz zum alten was das asylrecht als hilfe in der not vorsieht und kein bleiberecht oder übergangs recht für zuwandrung war und sogar arbeit von asylbewerbern verboten!!! hat das sie niemanden den arbeitssplatz wegenehmen und auch das sie das system nicht schädigen können

    führt der neue asyl beschluss dazu das asyl ein immigrationsrecht wird oder ein immigrationsprocess der für weitere zuwandrung und zerstörung deutschland führt
    übrigens HORST SEEHOFER ist da ganz oben dabei deshalb unterstelle ich ihn hochverrat und völkermord wie den grünen auch auf der selbe gleichen kriminellen ebene !

  138. #201 bet-ei-geuze (15. Apr 2016 01:00)
    Was ist das für ein abgefahrenes Land, das freiwillig, ohne Not, das Elend der Welt in sich aufnimmt, um selbst daran zu verrecken ? […]

    Ich gehe mal davon aus, dass es in einigen Jahrzehnten Themen von Dissertationen für angehende Anthropologen und Historiker in Südkorea und China sein wird, wie sich eine der einst kulturell und technischen führenden Nationen selbst abschafft.

  139. Ich kann mir niemand vorstellen, der als Kanzler oder Kaiser was immer, (abgesehen vom Oesterr. Hitler)

    die Interessen der Deutschen Gesellschaft so lange, so permanent, so total und gewissenlos verraten hat.

    Die Flutung mit 2 Millionen vorwiegend Arabischen Jungmaennern, der einseitige Vertrag zum Vorteil Erdowi-erdowahns sind die Naegel zum Sarg von Merkel, sie kann sich noch so drehen und wenden, dies ist ihr Waterloo an dem sie scheitert, es wird Zeit.

  140. KÖLN !

    Urteile im Raser-Prozess Auenweg:
    Todesfahrer bekommen Bewährungsstrafen!

    Köln –

    Im Fall des tödlichen Raser-Unfalls am Auenwegsind vor dem Kölner Landgericht die Urteile gefallen!

    Erkan F. (23) wurde zu zwei Jahren Haft auf Bewährung verurteilt. Firat M. (22) erhielt ein Jahr und neun Monate Haft auf Bewährung. Zudem müssen beide 150 Sozialstunden ableisten.

    Deshalb gab es keine Haftstrafen

    So kam es zur Bewährung: Die Raser sind Ersttäter, waren vor dem Prozess nicht vorbestraft. Sie leben in geregelten Verhältnissen, familiär eingebettet bei den Eltern. Sie haben Schulabschlüsse, der eine strebt eine Ausbildung an (Firat M.), der andere studiert (Erkan F.). Es wurde kein Drogenmissbrauch festgestellt.

    „Die Tatbegehung allein reicht nicht aus, um Bewährung zu verwehren“, erklärte Richter Helmes. Die Strafhöhen erachtete er als angemessen, sogar vergleichsweise hart. Helmes zog das Zugunglück von Bad Aibling mit elf Toten heran. Dem beschuldigten Fahrdienstleiter drohten hier höchstens fünf Jahre Haft. Der Strafrahmen bei fahrlässiger Tötung ist genauso hoch wie bei einfachem Diebstahl.

    http://www.express.de/koeln/express-erklaert-das-urteil-darum-kommen-die-totraser-vom-auenweg-mit-bewaehrung-davon-23889462

  141. Der Sketch des hässlichen Türken SuMongo aus der heute-show, war ja mal wieder dämlichste Propaganda. Die Flüchtlinge sind ein Problem, weil sie traurig gucken??? Haben die Vergewaltiger von Köln traurig geguckt? Im ZDF kommt nur Gülle.

  142. #208 rock (15. Apr 2016 01:13)
    […]
    Die Flutung mit 2 Millionen vorwiegend Arabischen Jungmaennern, […]

    Es wäre fast schon paradiesisch, wenn es nur 2 Mio. wären.
    Wenn ich es grob-linear überschlage, komme ich auf 8,2 Mio. sogenannte „Flüchtlinge™“ , die kommen werden, um zu bleiben.

  143. #209 lfroggi (15. Apr 2016 01:31)
    KÖLN !
    Urteile im Raser-Prozessblockquote>

    Das ist der Aufreger des Tages.
    Hätten die „Raser“ Hans Hinz und Franz Kunz gehießen und eine Kopftuchtrulla totgefahren,
    sähe das Urteil anders aus.
    Und die Gutmenschen hätten Dauerdemos gegen Rrrrächz und Trauermärsche abgehalten.
    Aber Hans und Franz können sich in dem Alter schon mal gar nicht solche Autos leisten.

  144. #212 VivaEspaña (15. Apr 2016 02:02)
    #209 lfroggi (15. Apr 2016 01:31)
    KÖLN !
    Urteile im Raser-Prozess

    Das ist der Aufreger des Tages.
    Hätten die „Raser“ Hans Hinz und Franz Kunz gehießen und eine Kopftuchtrulla totgefahren,
    sähe das Urteil anders aus.
    Und die Gutmenschen hätten Dauerdemos gegen Rrrrächz und Trauermärsche abgehalten.
    Aber Hans und Franz können sich in dem Alter schon mal gar nicht solche Autos leisten.

  145. #209 lfroggi (15. Apr 2016 01:31)
    KÖLN !
    Urteile im Raser-Prozess

    Das ist der Aufreger des Tages.
    Hätten die „Raser“ Hans Hinz und Franz Kunz gehießen und eine Kopftuchtrulla totgefahren,
    sähe das Urteil anders aus.
    Und die Gutmenschen hätten Dauerdemos gegen Rrrrächz und Trauermärsche abgehalten.
    Aber Hans und Franz können sich in dem Alter schon mal gar nicht solche Autos leisten.

  146. #205 LinkeKuh

    und zwar eine neue“arbeitsmarkt-asylzusammenführung“

    im gesatz zum alten was das asylrecht als hilfe in der not vorsieht und kein bleiberecht oder übergangs recht für zuwandrung war und sogar arbeit von asylbewerbern verboten!!! hat das sie niemanden den arbeitssplatz wegenehmen und auch das sie das system nicht schädigen können

    führt der neue asyl beschluss dazu das asyl ein immigrationsrecht wird oder ein immigrationsprocess der für weitere zuwandrung und zerstörung deutschland führt

    Ich hab’s schon immer gesagt: Es geht um nichts anderes als das Einschleusen von Billigarbeitern. Merkel&Co. sind Marionetten der Großindustrie.

  147. Die FAZ hatte gestern auch ein Erdogan-Gedicht, vorne auf Seite 1, von Greser & Lenz. Aus Receps Poesiealbum („In allen 4 Ecken soll Liebe drin stecken“):

    „Lieber Recep Erdogan,
    weiser Sultan von Osman,
    von Kurdistan bis zu den Friesen,
    wird Dein Humor und Witz gepriesen,
    von Friesland bis nach Kurdistan,
    giltst Du als kluger, schöner Mann.
    Starker Typ mit Zartgefühl,
    gib mir Halt, notfalls Asyl,
    lad‘ mich in Deinen Harem ein,
    will ewig Deine Freundin sein.
    Deine Angela!“

    http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/cartoons/greser-lenz-witze-fuer-deutschland-1294625.html

    Das ist viel gemeiner. Und nicht justiziabel. Da sieht man, wo die Könner sitzen.

  148. @Viva Espana

    „KÖLN !
    Urteile im Raser-Prozess

    Das ist der Aufreger des Tages.
    Hätten die „Raser“ Hans Hinz und Franz Kunz gehießen und eine Kopftuchtrulla totgefahren,
    sähe das Urteil anders aus.
    Und die Gutmenschen hätten Dauerdemos gegen Rrrrächz und Trauermärsche abgehalten.“

    Und die 19jährige Studentin, die von den Türk-Rasern gekillt wurde, und ihre Freunde hätten mitdemonstriert. Die Gutmenschen begreifen nicht, dass sie für ihre Mörder demonstrieren.
    Insbesondere junge Studenten sind strunzblödlinks.

  149. #199 Maria-Bernhardine (15. Apr 2016 00:58)

    Ah, die Expertin für eine Frage, die sich gestern aufgeworfen hat:

    Ist das Alte Testament durch das Neue Testament „aufgehoben“ – ja oder nein?

    Nein, hat ausnahmsweise tatsächlich nix mit nix zu tun. Es war auch kein Salafist bei der Diskussion beteiligt. Nur zwei Christinnen unterschiedlicher Ausrichtung und ich, der sich auf eine taktisch solide Position zurückgezogen hat.

    Aber das Thema wird sicher wieder hochkommen. Die Position des „Aufgehoben“ wird hier ja auch immer wieder als Argument verwendet.

  150. #209 lfroggi

    Urteil im Kölner Raserprozess

    Bewährung

    Wie war es nochmal in Salzhemmendorf?
    Eine junge Mutter, die lediglich den Wagen fuhr, bekam 4 Jahre ohne Bewährung.

    Deutschlands furchtbare Richter bei der Arbeit.

  151. #217 Ferrari (15. Apr 2016 02:08)
    […]
    Ich hab’s schon immer gesagt: Es geht um nichts anderes als das Einschleusen von Billigarbeitern.
    […]

    Funktioniert nicht.
    Wegen der Arbeitsmoralischen Defiziten, die auch zu den Zuständen in den Heimatländen der „Flüchtlinge™“ führten.

  152. #222 Das_Sanfte_Lamm (15. Apr 2016 03:06)

    Funktioniert nicht.
    Wegen der Arbeitsmoralischen Defiziten, die auch zu den Zuständen in den Heimatländen der „Flüchtlinge™“ führten.

    der den Arbeitsmoralischen Defiziten […]

  153. #209 lfroggi
    #219 Durchblicker
    #221 Cendrillon

    Als Autoraser eine 19jährige Studentin totfahren => Sozialstunden + Bewährungsstrafe (siehe Köln-Urteil)

    Als deutsche Bürgerin die GEZ-Gebühren verweigern => Gefängnis (siehe Sieglinde Baumert)

    Deutschland schafft sich ab…

  154. Vielleicht habe ich gerade etwas verhindert: Auf der Straße Bremslichter, bei mir ging das Licht an. Dann fuhren 2 Wagen weiter.
    Es fehlen noch 4 Gitter für die Kellerfenster.
    Kostet ja fast nichts.

  155. War beim Rathaus wegen Ausweis neu. Die Antwort war:Biometrisches Foto, Geburtsurkunde, Heiratsurkunde, alter Ausweis.

    Hatte alten Ausweis und aktuelles Foto dabei. Das Bild wurde nicht anerkannt.

    Konnte mir nicht verkneifen zu sagen: Da kommen Millionen von Illegalen einfach ins Land ohne Legitimation und für uns werden die Bedingungen verschärft. Natürlich keine Reaktion von der freundlichen Dame vom Amt.
    Wie soll sie auch. Sie möchte schließlich ihren Job an der Rezeption behalten.

  156. Nein, wenn ich die Liste der Teilnehmer ansehe, dann verzichte ich gerne auf den Dreck.
    Meine Gesundheit ist mir zu schade, als das ich mich mit vollem Bewußtsein solchen Komikern aussetze, wo ich nicht einmal eingreifen kann.

  157. Einmal angenommen ein NPD-Mitglied hätte den famosen Erdogan Schmähtext publiziert:

    die Facestapo-Sondereinheit Kahane würde zugreifen und der Heikomat würde voller Stolz das Strafmaß von drei Jahren verkünden.

    Ohne Bewährung!

  158. @#35 INGRES –
    so leuchtend ist Dein Kommentar nun auch nicht, dass Du ihn wiederholen muss. Nicht, dass Du das Hanteltraining verpasst.

    „dass die türkischstämmigen Deutschen die echten Deutschen sind“ –
    #türlich, so wie die Raser in Köln, die einfach ein junges Mädchen töten, nur um ein bißchen Spaß zu haben. Im Gegegsatz zu solchen Schweinerichtern bist Du ja noch harmlos! :-)))

  159. „Flüchtlinge“ in Deutschland : Landkreistag fordert vom Bund eine dreiviertel Milliarde Euro mehr

    Der Bund soll seinen Anteil an Hartz-IV-Unterkunftskosten für Flüchtlinge aufstocken.

    Laut Schmidt soll im Land ein Flüchtlingsorchester gegründet werden. Es gebe schon zwei Dirigenten, die mitmachen wollten.

    *http://www.shz.de/deutschland-welt/politik/landkreistag-fordert-vom-bund-eine-dreiviertel-milliarde-euro-mehr-id13265251.html

  160. #230 Anhang

    Schmuggler werben Flüchtlinge über Facebook

    Shoppingliste

    Heirats-Dokumente: 35 Pfund
    Scheidungspapier: 35 Pfund
    Meldepapiere: 35 Pfund
    Führerschein: 75 Pfund
    Personalausweis: 75 Pfund
    Zeugnis: 75 Pfund

    *http://www.oe24.at/welt/Schmuggler-werben-Fluechtlinge-ueber-Facebook/231781352

    Der bevorstehende Untergang verdirbt den ganzen Spaß an der Dekadenz.

    Kalenderspruch

  161. Josef Schuster, Präsident des Zentralrats der Juden, warnte jüngst im Tagesspiegel:

    »Rechtsradikale Einflüsse nehmen innerhalb der AfD offenbar noch zu.

    « Wie richtig er damit liegt, zeigt sich daran, wie die Programmentwürfe es mit der Religion beziehungsweise mit der Religionsfreiheit im Sinne einer respektvollen Gleichbehandlung aller Religionen halten – oder dies gerade nicht tun.

    Dem Islam wird – mal mehr, mal weniger verklausuliert – mit offener Feindseligkeit begegnet.

    Beim Judentum ist man, auch wenn dieses bei den betreffenden Themen namentlich nicht erwähnt wird, bisweilen auch nicht zimperlich.

    http://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/25209

    Dr. Schuster sollte Nachhilfe in Geschichte nehmen. Vorzugsweise Geschichte der Juden in den Ländern des Nahen und Mittleren Ostens.

    The violent Islamic intolerance of the “infidel” was reflected by the highly-ignored and misrepresented persecution and expulsion of 820,000 Jewish refugees from Arab lands, which exceeded the scope of the Palestinian Arab refugees, occurred well before the 1948-49 Arab war on Israel, and persisted following the war.

    On November 14, 1947, before the war, Egypt’s representative to the UN, Heykal Pasha warned: “The partitioning of Palestine shall be responsible for the massacre of a large number Jews…. It might endanger a million Jews living in Moslem countries… create an anti-Semitism more difficult to root out than the anti-Semitism which the allies were trying to eradicate in Germany….”

    On February 19, 1947, before the war, Syria’s UN representative, Faris al-Khuri told the NY Times: “Unless the Palestine problem is settled [with no Jewish State], we shall have difficulty in protecting Jews in the Arab world.”

    Mehr hier…

    http://www.jewishpress.com/indepth/analysis/islam-and-820000-forgotten-jewish-refugees/2016/04/12/

    Anbiederung bei der Regierung, damit bei den Transferzahlungen nichts anbrennt?

  162. Linksliberalismus trifft (scheinbar) auf türkischen Nationalismus? Wenn man sich diesen extradämlichen Böhmermann mit seinem deutschfeindlichen Multikulti-Video ansieht, erscheint es nur allzu logisch, daß den GEZnoch-Hintermännern durchaus recht wäre, Erdowahn dazu zu veranlassen, noch mehr Flüchtelanten zu schicken.

  163. #223 Das_Sanfte_Lamm

    Funktioniert nicht.
    Wegen der Arbeitsmoralischen Defiziten, die auch zu den Zuständen in den Heimatländen der „Flüchtlinge™“ führten.

    Das trifft nur auf den größeren Teil zu. Ein kleinerer Teil ist fähig, einfache Arbeiten zu verrichten, und der wird, wenn irgendwann eine öffentlichkeitswirksame Abschiebungs-Inszenierung ansteht (vonwegen „wir tun was“), „vergessen“.

    Man läßt also zuerst die großen Massen rein, um sie dann (voraussichtlich kurz vor den Wahlen) wieder rauszuwerfen, aber eben nicht alle. Ein Teil bleibt weiter hier, und das sind dann diejenigen, die uns die Arbeitsplätze wegnehmen.

    #224 Das_Sanfte_Lamm

    der den Arbeitsmoralischen Defiziten […]

    Nach „wegen“ folgt der Genitiv.

  164. #233 Resistenz (15. Apr 2016 05:39)

    Denk Talente – Werdenkommens Kultur

    Analyse von Denkfabrik

    2016 könnten bis zu knapp 6,4 Millionen Flüchtlinge nach Deutschland kommen

    *http://www.focus.de/politik/ausland/analyse-von-denkfabrik-2016-koennten-bis-zu-6-4-millionen-fluechtlinge-nach-deutschland-kommen_id_5368038.html

    Vor uns die Sintflut.

    © Hans Ulrich Bänziger
    (*1938), Schweizer Psychologe und Schriftsteller

  165. ach der schon wieder ulf kalpopke

    ganz groß die fresse aufreise und auf den gutmenschen zug aufspringe :

    https://www.youtube.com/watch?v=l6VSr3l_v-Q

    parolengrülenden vollidioten , von dem dümmsten schweinen , das ausländerkinder von hirnfrei rechtsextremen vollgepisst werden, ausgemachtes arschloch zu sein, pack ist viel zu harmlos

    hört euch mal seine fekalsprache an

    das der überhaupt eingeladen wurde

  166. Na also, fängt der ERDOWAHN jetzt schon mal an, in Deutschland zu ZENSIEREN, der wartet nicht mal darauf, bis Deutschland ISLAMISIERT IST.
    ERDOWAHN, ERDOWAHN, ERDOWAHN.

  167. #20 weanabua1683 (14. Apr 2016 21:54)
    Bei so was liegt regelmäßig lachend unter dem Tisch: ISAFER! ——————————-
    Da darf doch tatsächlich in der Runde ein Türke sitzen und MIR erzählen, wodurch ich beigetragen habe, dass er und sein Feldherr sich beleidigt fühlen. Ich habe aber gar nichts getan, was die Ziegenf…ührer) aus Anatolien sich beleidigt fühlen könnten. Das wiederum hat mich zutiefst beleidigt und ich verlange die sofortige unumkehrbare Ausweisung.
    Da durfte anoch einer sitzen, ein Luxemburger, dem gestattet wurde, mich abgrundtief zu beleidigen mit seiner Behauptung, „auch ich“ gehöre zu den schlechten Europäern, wenn ich nicht einverstanden sei, DASS NOCH WEITERE MILLIONEN MUSELMANEN einreisen dürften.
    Nach 168 StGB verlange ich die Aufnahme von Ermittlungen durch den Generalstaatsanwalt.
    Interessant war der Umstand, dass in der Runde
    drei „Bremser“ saßen (eine Türkin).
    Die Organisatoren beim ZDF geben sich genau so viel Mühe, die Paritäten einzuhalten, wie die Fraktionsvorsitzenden u.a. im BT, wenn die Anwesenheit von nur 20% der Abgeordneten bei den Plenarsitzungen choreographiert werden muss. Für wie blöd halten unsere StaatsDIENER eigentlich ihren Dienstherren, den Deutschen Souverän? Der Fehler war wohl, die Türkin falsch einzuschätzen, denn so sassen DREI MODERATE gegen zwei Volksvernichter, die glücklich gar keine Deutschen waren!
    Findet da etwa ein moderates Umdenken bei der Maibritte statt, oder reicht das tiefer hinein, ins ZDF hinauf?
    Undurchsichtig das Ganze. Denn bei Lanz danach durften zwei Landstreicher aus der Kategorie
    INHUNDERTTAGENAUFKOSTENANDERERUMDIEWELTGUTMEN-SCHEN. Die beiden erzählten freudestrahlend, wie sie die Gutmütigkeit der Leute auf ihrer Reise genossen haben. Diese, von Lanz hofierte
    Geisteshaltung, rechneten die beiden Weltstreicher dann hoch und meinten, dass die Leute das auch mit Millionen Invasoren so machen könnten. Typisch linksversifft, 100 Tage vergeudet weil nichts gelernt!!
    DENK ICH AN DEUTSCHLAND IN DER NACHT, BIN ICH UM DEN SCHLAF GEBRACHT, TRÄUMT isafer!

  168. das mit „merkel deal“ wird hier gezielt zu „eu deal“ gemacht

    das ist sogar noch das schlechtere denn da hat deutschland nur ein mitspracherecht

    und es ist ein weiterer schritt in richtung europäische lösung für alle zuwanderungsfragen

    danach wird deutschland und die restelichen eu staaten immer mehr ausländer in der EU verteilen

    kann die schuld dann auf die EU schieben und die besteht aus mehereren ländern

    ein teufelskreislauf das mache den eindruck als wäre deutschland gar nicht schuld „jajaja das war die koalizion , jaja das war rot/grün, ja das war ein nato vertrag“

    schuld ist hier an dem deal nur einer deutschlands einheitspartei CSU/CDU/GRÜNE/SPD

  169. #238 WIEDERSTAENDLER (15. Apr 2016 06:44)
    Na also, fängt der ERDOWAHN jetzt schon mal an, in Deutschland zu ZENSIEREN, der wartet nicht mal darauf, bis Deutschland ISLAMISIERT IST.
    —————————–
    Obenherum ist Deutschland voll auf Erdowahns Islamismus Kurs. Nur untenherum klemmt es noch.

  170. #219 Heta (15. Apr 2016 02:16)

    Da wird die Erinnerung wach: Mein erster Leserbrief an die FAZ war eine Satire, irgendwann vor 9/11. Damals wußte ich ja noch nicht, dass wir vom Islam viel tödlicher bedroht sind (also vor 9/11) als vom irgend was sonst. Damals was ich noch wütend audf die absahnenden Politiker.
    Und da hatte dich der Theirse gesagt: „Politiker müßten gut verdienen damit sie nicht bestechlich sind“.
    Nun ich war lebenslang unbestechlich, egal was ich verdient habe. Und da ich morgens im Marxloh -Express (Linie 901) auf dem Weg zur Arbeit Papier und Bleistift rausgeholt und dazu was in Sarkasmus geschrieben. Das hab ich dann damals noch im Umschlag (kam damals nicht auf die Idee von privater E-mail) an die FAZ geschickt. Aber die Klnner der FAZ haben auch das (99/2000?) nicht veröffentlicht.

  171. #234 Integrationsmärchen (15. Apr 2016 05:59)
    Gabriel guckt – wie immer – dumm und vollgefressen, Seehofer guckt wie eine enttäuschte Braut und Merkel… schaut Euch mal das Böse an, das ihr Gesicht verrät!
    http://www.focus.de/politik/deutschland/so-kommentiert-deutschland-koalitionsgipfel-im-grunde-ist-die-grosse-koalition-am-ende_id_5438868.html
    ———————————-
    Sie wurde unglücklich und sauertöpfig. Sie hatte wohl auch fröhliche und glückliche Tage, damals in der FdJ zu Ehren Stalins.
    https://deutscherdemokratischerepublik.files.wordpress.com/2013/05/angela-kasner-als-fdj-pioinier-in-uniform-und-treue-stalin-anhc3a4ngerin.jpg

  172. Dieses Ekelpaket Merkel schleimt und dient sich dem Islam an, wo immer es nur geht. Kein Wunder dass sie vor Erdogan auf den Knien rumrutscht, um über den osmanischen Großkotz das zu revidieren, was sie mit der Flüchtlingstsunamis uns angetan hat. Das Weib gehört vor ein deutsches Tribunal mit ihren Helfeshelfern aus der Halbmond C*DU gestellt und abgeurteilt.

  173. #238 WIEDERSTAENDLER
    Vielleicht könnte ja PI mal den Namen unseres Mitstreiters WIDERSTANDLER mal richtig schreiben.
    So geschrieben tut es weh

  174. „deutsche Vaselinehersteller melden Lieferengpässe, das Kanzleramt hat Zusatzlieferungen angefordert.“

    Pressesprecher Seibert:“Die Kanzlerin ist jetzt gut vorbereitet auf die nächste Verhandlungsrunde mit dem türkischen Präsidenten

  175. #8 siggi (14. Apr 2016 21:29)
    LEUTE MACHT MIT ;ES WERDEN 500000 STIMMEN GEBRAUCHT UM MERKEL ZUM RÜCKTRITT ZU ZWINGEN
    ES SIND SCHON 325.446 STIMMEN
    ————————————————-
    http://www.abgeordneten-check.de/kampagnen/frau-merkel-treten-sie-jetzt-zurueck/startseite/
    ————————————————-
    NICHT NUR SCHREIBEN SONDERN HANDELN !!!!!!!!!
    ICH VERGASS LINK VERBREITEN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    ———————————-

    Ach, das steht im Grundgesetz?
    Wenn 500.000 Menschen online wollen das sie zurücktritt, dass muss sie das tun, oder wie ist das zu verstehen?
    Wirklich erstaunlich (in was für Fantasien man sich hier mittlerweile ergeht).

  176. Das Interessanteste war, was Asselblom in einer deutschen Fernsehsendung live mehrmals gesagt gesagt hat, nämlich dass es beim Deal mit Erdowahn darum ginge möglichst viele Syrer nach Europa (=BRD) zu bringen. Damit ist alles gesagt!

  177. Merkel wil mit Lybien (mit IS?) verhandlen!
    Seit wann ist die Europa s kanzlerin??
    Hab ich etwas verpasst?

  178. Vor ein paar Tagen hat Merkel noch knieend dem Adolf Erdowahn nur den Arsch geleckt.

    Heute ist Merkel um einiges weiter.

    Jetzt tut sie gerade dem kranken Mann vom Bosporus und selbsternannten osmanischen Sultan mit der Zunge die Rossette lecken.

    🙂

  179. Jean Asselborn, Zugpferd für die aktuelle Verblödung Europas sagt: Das Beste herausnehmen das heißt so viele Syrer wie möglich nach Europa zu bringen.

    Danke du Affe

  180. #35 INGRES (14. Apr 2016 22:11)

    (…)deutschstämmige Türken.

    deutschstämmige Türken – sowas gibt es nicht!
    Ein Paradoxon! Wie eine runde Ecke etwa…

  181. Eine Regierung, die regelmäßige Angriffsreden dieses osmanischen Großreichträumers auf eigenem Territorium in Fußballstadien schluckt, die vorgeführt bekommt, daß Herr Erdogan hier Besitzansprüche gegenüber seinem Türkentum pflegt und ausspricht, so eine Regierung hat uns schon längst verkauft. Buckeln uns speichellecken gegenüber einer Vormittelalterideologie das können sie, aber mehr nicht. Schönreden, was bei einem klar denkenden Menschen die Haare aufstellen läßt, das können sie. Das beherrschen sie aus dem Effeff. Aber mehr nicht.

  182. ich hab den Eindruck, dass diese Affäre inszeniert wurde um von den wichtigeren Themen abzulenken, z.B. vom Transport von weiteren Flüchtlingen aus der Türkei und Gr in unser Land. Und um letztlich zu zeigen, schaut her wir kuschen nicht vor Erdowahn. Gleichzeitig wird es still um die AfD.

  183. Es ist einfach erbärmlich, wie sich dieses Land von einem islamistisch geprägten Diktator, der den Armeniergenozid leugnet, den IS mit Waffen versorgt und denen ihr geraubtes Öl abkauft, der mit seiner Kurdenpolitik das Blut tausender Menschen an den Händen zu kleben hat….am Nasenring vorführen lässt!

    Diese Merkel hat Europa und ihrem eigenen Volk bereits einen derartigen nachhaltigen Schaden zugefügt, dass sie hinter Schloss und Riegel gehört!
    Und irgendwie hatte der Blender Schröder damals recht:
    „Frau Merkel, Sie wollen gerne Kanzlerin sein, aber Sie haben nicht das Zeug dazu!“

    Diese unfähige, realitätsresistente Person wird uns in Grund und Boden ruinieren, wenn sie nicht bald gestoppt wird!
    Ich distanziere mich allerdings von den folgenden Zeilen:

    Ein alter Bekannter von mir sagte, die RAF müsste wieder auferstehen und von denen da oben einen nach dem anderen……

  184. #256 Domestos Kakerlakis

    deutschstämmige Türken – sowas gibt es nicht!
    Ein Paradoxon! Wie eine runde Ecke etwa…

    Genau, es gibt ja auch keine Kuh-Schwalben oder Schweine-Katzen (nach dem jeweiligen Stall, in dem sie zur Welt kamen).

  185. #172 Vielfaltspinsel
    —–

    #160 adebar

    „Findest du? Hatts da ne Wiederholung
    möcht ich auch sehen.“

    ************************************************

    Meerschweinchenwettrennen interessieren mich zwar wesentlich mehr, aber bitterscheen:

    Frauenfussball EM 2017 Qualifikation Deutschland Türkei 1 Halbzeit

    https://www.youtube.com/watch?v=NpH-xhzehD8
    —–
    Vom Frauenfußball werden die Brüste klein.

  186. #250 verwundert

    Bitte nicht alles per Großschreibung einstellen!
    Das ist sehr anstrengend für die Augen und viele User werden derart Artikel gar nicht beachten!

  187. #248 weanabua1683
    #238 WIEDERSTAENDLER

    Vielleicht könnte ja PI mal den Namen unseres Mitstreiters WIDERSTANDLER mal richtig schreiben.
    So geschrieben tut es weh.

    Damit hat PI doch nichts zu tun!
    Jeder User hier ist für die Schreibweise seines Nicknamens selbst verantwortlich!

  188. Böhmermann ist ein Demiurg, der mit seinem Geschick „die äußerste Grenze der Vollkommenheit erreicht, die mit dem von ihm verwendeten Material und den Kräften, mit denen es zu arbeiten hatte, vereinbar war “ (J.St. Mill,Wikipedia).

  189. Ach, der Erdogan, der Erdogan
    mit seinem Großosmanen-Wahn;
    weil er niemals Ziegen fickt,
    führt er gegen Kuffar Krieg!
    Man muß dem armen Sultan sagen:
    Mit Ziegen meint man doofe Damen!

    😛

  190. Man hätte dem Meister des Getürkten Erdo-Wahn eigentlich nur damit drohen müssen, dass man so einge, der sich hier einschleichenden Türken, wieder zurück in die Türkei zu schicken, indem man denm Aufenthaltstitel nicht mehr verlängert und schon hätte man eine Hebel gehabt um diesen Oberlumich mal zu zeigen, dass es auch anders geht, ohne diesem Wichtigtuer Milliarden in den Raceh zu schmeissen, damit die Tüprkei den IS noch mehr unterstützen kann. Doch soviel Hirnschmalz gibt es in Berlin leider schon lange nioht mehr.

  191. #267 Maria-Bernhardine (15. Apr 2016 11:33)

    Fortsetzung:

    …drum mach´ ich dem lieben Erdo Mut,
    der Volksmund meint, dummm ficke gut.

    😛 😛

  192. #81 SamuelG (14. Apr 2016 22:49)

    Was denn für eine Satire?

    – Das war eine tödliche Beleidigung, im deutschen Staatsfernsehen gegen Erdogan ausgesprochen.

    – Das hat ein Schreiber im Auftrag geschrieben, eine Redaktion gegengelesen, genehmigt und auch noch auf türkisch übersetzt um das als Untertitel einzublenden.

    – Das hat sich doch nicht irgendwie der Böhmermann selbst ausgedacht und das wurde dann versehentlich gesendet.

    Hier muss man sich fragen, was der Grund dafür war.

    – Einen Konflikt mit Erdogan provozieren?
    Eine Debatte lostreten, die von den aktuellen Problemen ablenkt?

    Dass dieses Gedicht in dieser Form im Staatsfernsehen vorgetragen wurde, hatte einen Grund, den jemand geplant hat. Satire war es aber sicher nicht.

    Eine ganze Menge sehr guter Gedanken und Fragen, Leute. Denkt mal drüber nach…

  193. #271 Josty

    „Eine ganze Menge sehr guter Gedanken und Fragen, Leute. Denkt mal drüber nach…“

    **************************************************

    Danke, daß Sie diesen exzellenten Beitrag noch einmal kopiert haben. Habe ich doch glatt überlesen.

    Das Wahrheitsmedium kann man grundsätzlich nur so rezipieren, daß ständig die Frage an erster Stelle steht: „Was bezwecken die Globalisten mit dieser Inszenierung?“

    Ist eigentlich nicht schwierig. Geht genauso wie die kritische Beäugung der Aufführung eines Kasperletheaters. Wer sich in die schöne Prinzessin verliebt, vorm fiesen Krokodil fürchtet, hat sofort verloren. Immer untersuchen, worauf die Aufmerksamkeit gelenkt werden soll und welche Mittel dabei eingesetzt werden. Jeder Basarschwindler arbeitet damit, die Aufmerksamkeit vom Wesentlichen abzulenken.

  194. #273 wilder frieder

    „Merkel liefert Böhmermann ans Messer, so weit sind wir schon!!!“

    Endlich mal eine vernünftige Entscheidung der Kanzlerin.

  195. Demnächst wird jeder deutsche sofort angeklagt, wenn er eine Medizin gegen Parasitenbefall zu sich nimmt.

  196. Das war klar. Wer hat geglaubt das Merkel sich hinter einen deutschen Buerger stellt? Ich nicht sie macht genau das was sie am besten kann sie unterwirft sich und gibt Erdogan recht. Ich hoffe das es eine riesige Welle schlagen wird und das die Entscheidung, der Strafverfolgung zuzustimmen ein grosser Fehler war. Ich waere so froh wenn ihr dass das Genick brechen wird.

  197. Merkel lässt das Strafverfahren zu. Anders war das auch nicht zu erwarten. Die Frau gibt dem stärksten Druck nach.

    Wie sieht es aus mit den Anzeigeerstattern, Erdogans fünfte Kolonne in Deutschland? Was ist mit den Todesdrohungen gegen Böhmermann. Hat Merkel dazu keine Meinung?

    Diese ganze Posse zeigt, wie unfähig Merkel in ihrem System selbst gefangen ist. Krisen kann sie nicht meistern, weil sie weder einen B-Plan noch einen A-Plan hat. Entscheidungen werden vertagt, weggeschoben oder durch Zwischenlösungen noch teurer und noch unbeherrschbarer gemacht. Zuguterletzt hat Merkel keinen Wertecodex oder übergeordnete Ziele. Sie hangelt sich von Problem zu Problem und ist komplett unfähig die Weichen zu stellen.

    Man kann einmal falsche Entscheidungen treffen aber Merkel trifft gar keine richtigen Entscheidungen und ist tauch unfähig Fehler zu korrigieren. Diese Dame gehört in den öffentlichen Dienst denn selbst für den Vorsitz eines Dorfvereins wäre sie bei weitem nicht qualifiziert genug. Jede Firma in der sie Verantwortung hätte wäre schon lange pleite.

  198. #250 verwundert (15. Apr 2016 07:45)

    Man muß das Grundgesetz wenigstens in seinen grundsätzlichen, vor allem den freiheitlichen, Aussagen kennen und akzeptieren, um mitreden zu können.

    Ach, das steht im Grundgesetz?
    Wenn 500.000 Menschen online wollen das sie zurücktritt, dass muss sie das tun, oder wie ist das zu verstehen?

    Eine nicht getätigte Aussage zu unterstellen, die vom Unterstellenden anschließend „widerlegt“ wird, um die tatsächliche Aussage zu diskreditieren, gehört zur Kunst der Demagogie und entlarvt daher den, der dies tut, als Demagogen. Bekanntlich sind Sie damit nicht alleine.

    Wirklich erstaunlich (in was für Fantasien man sich hier mittlerweile ergeht).

    Das halte ich in Ihrem Falle, da ich ihre Art der Ergüsse mittlerweile kenne, für weder erstaunlich noch verwunderlich.

  199. a href=“http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_77549246/tuerkei-vermisste-deutsche-tot-gefunden-freund-ist-verdaechtig.html“ target=_blank>Verbrechen in der Türkei
    Vermisste Deutsche tot aufgefunden

    Eine in der Türkei seit einem Monat vermisste Deutsche ist laut Medienberichten offenbar Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Die 39-jährige Frau sei in der Stadt Gölcük tot aufgefunden worden, berichtete die Nachrichtenagentur Dogan. Ihr Leichnam sei in einem mit Beton gefüllten Fass entdeckt worden.

    Und Merkel, schon den türkischen Botschafter einbestellt???

  200. Zitat aus – sorry – ÖR:

    Am 15. April 2016 um 13:11 von nikioko

    Nächste BTW: 30% AfD

    Die Bundesregierung hat mit dieser Entscheidung ihre Unwählbarkeit unter Beweis gestellt und wird für ihre Einstellung gegenüber Art. 5 GG bei der nächsten Wahl die Quittung bekommen.

    Na, wenn schon TS.de-Foristen das so sehen…

    Macht Hoffnung, aber was wir brauchen, sind 50,1%.

  201. Herr Erdogan unterdrückt Presse, Meinungsfreiheit und Rechtssprechung in der Türkei. Durch indirekte Unterstützung des IS, Ölschmuggel, Angriff auf kurdische Kämpfer in Syrien und Abschuss einer russischen Maschine, will sich der Autokrat weiter einer islamischen Diktatur nähern. Als Backup des Aghet an den Armeniern unterdrückt und verfolgt er die Kurden. Und mit über 2000 Beleidigungsklagen in der Türkei zeigt das Sensibelchen die massive Überschätzung seiner fragwürdigen Persönlichkeit.
    Dieser Mensch ist kein Fall für Satire sondern für einen Psychiater und ggf. auch für Den Haag!
    Und was macht unsere Kanzlerin? Sie kuschelt in der Blinddarmkurve des Diktators und träumt wohl von einer ähnlichen Machtfülle für sich und ihre Speichellecker in Deutschland. Niemand kann abschätzen, wie weit die Erbärmlichkeit dieser Verräterin noch gehen wird. Ihre Liebe zu Autokraten ist bekannt und Kim Jong Un ölt sich wohl jetzt schon seinen Ringmuskel für den Merkelbesuch.
    Ayib, bayan Merkel, canin cehenneme!

  202. Hat das noch niemand bemerkt? In Paragraph 103 StGB heißt es (Zitat in Auszügen): „Wer ein ausländisches Staatsoberhaupt ….., das sich in amtlicher Eigenschaft im Inland aufhält, ……. beleidigt, wird ….. bestraft.“ Bitte nach lesen. Da Herr E. zum Zeitpunkt der Beleidigungen nicht in Deutschland weilte, muss Herr B. frei gesprochen werden. Und genau deshalb soll 103 StGB abgeschafft werden.

  203. Die gleiche Kanzlerin, die sich nach dem Anschlag in Paris zu „Je suis Charlie“ bekannte, verfolgt nun im Auftrag des türkischen Präsidenten Satire in Deutschland!

    Vielleicht sollte Jan Böhmermann in einem neutralen Staat um Asyl bitten. Das würde dieser ganzen Farce noch die Krone aufsetzen!

  204. Und überhaupt, wo nun alle über Italien rübermachen, wozu noch dieser Griechenland getürkte Deal?

  205. #282 hirnschmalz (15. Apr 2016 14:33)

    Hat das noch niemand bemerkt? In Paragraph 103 StGB heißt es (…)</blockquote

    Super-Hinweis.
    Da kann man wieder mal sehen, wie wir verar§§§t werden.
    Nie wäre ich auf die Idee gekommen, den §103 StGB ("Majestätsbeleidigung"), der überhaupt nicht zutrifft (Hammer!), nachzulesen.

    Hier ist er:
    https://dejure.org/gesetze/StGB/103.html

  206. #285 VivaEspaña (15. Apr 2016 15:30)
    Mein Irrtum. Da hab ich mich zu früh gefreut. Juristendeutsch und seine verschlungenen Pfade. Das Wort „oder“ hinter Staatsoberhaupt öffnet einen anderen Zusammenhang. Staatsoberhäupter dürfen auch im Ausland nicht beleidigt werden. Auch wenn sie es verdient hätten.

  207. Unsere Medien sind schon witzig. Merkel kuscht schon immer vor Erdogan. Und nur weil jetzt mal ein linkes Ziehkind dran ist, geht gleich die Welt unter.

  208. kte Böhmermann
    In einem Rechtsstaat beschreiben Gesetze, was eine Straftat ist.
    In einer Diktatur entscheidet der Diktator, bzw. die Regierung.
    Merkel befiehlt die Strafverfolgung von Böhmermann…
    Verfassungsschutz:
    In einem freien Rechtsstaat schützt der Verfassungsschutz die freiheitliche Demokratie und verfolgt ihre Feinde.
    Muslime, der Islam, wollen die Demokratie in Deutschland abschaffen, einen Gottesstaat errichten.
    Der deutsche Verfassungsschutz stellt nun Muslime ein, die den Staat vor muslimischen Gewalttätern, Moslem schützen sollen…..
    Der Missbrauch von Drogen scheint in unserer Regierung kein Einzelfall zu sein.
    Auch scheinen die Deutschen unter Drogen zu stehen. Anders ist es nicht zu erklären, das heute die Innenstädte leer und die Deutschen nicht in Massen auf den Straßen demonstrieren soll.
    Merkel muß weg!

  209. §103 – ein Gesetz gegen Majestätsbeleidigung passt nicht in unsere Zeit. Richtig! Bei Rundumfragen ob jemand diesen! 103 StGB Beleidigung von Organen und Vertreter (Majestätsbeleidigung) kennt, Antwort! Nein.

    Man darf hier mal hinter die Blumen schauen, denn diese Leute, die uns nach und nach immer weiter unterwandern, kennen sich besten´s mit! StGB in Deutschland aus.

    Was diese Zecken vorab wissen dank der „Paragraphen Kenntnis / Migrantenbonus“ dürfen oder nicht dürfen, wird unser Genickbruch sein.

    Man darf sich die Urteilsverkündungen in diesem Land nur mal anschauen, dabei kann einem nur noch schlecht werden, aber egal.

    PS: Ab min 33.30! Ohne die Türkei geht es im mom nicht. Es geht ohne, der Rest hat es nur noch nicht begriffen oder möchte es nicht und Ende…..

  210. Ich verstehe es trotzdem nicht, Fettdruck von mir:

    § 103
    Beleidigung von Organen und Vertretern ausländischer Staaten
    .

    (1) Wer ein ausländisches Staatsoberhaupt oder wer mit Beziehung auf ihre Stellung ein Mitglied einer ausländischen Regierung, das sich in amtlicher Eigenschaft im Inland aufhält, oder einen im Bundesgebiet beglaubigten Leiter einer ausländischen diplomatischen Vertretung beleidigt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe, im Falle der verleumderischen Beleidigung mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren bestraft.

  211. Schauen Sie über §103 Paragraphen einfach mal hinweg und denken mal darüber nach „Wir wollen den Paragraphen 103 möglichst schnell abschaffen“

    Klingelt es!??

    Paragraphen (ändern) in diesem Land zum Schutz der Bevölkerung wär sinnvoller, sich jetzt über ein §103 Paragraphen aufregen, den so gut wie niemand kennt, lachhaft.

    PS: wieso und weshalb!!? Darüber darf man sich oder muss man sich Gedanken machen oder auch nicht.

  212. @VivaEspaña

    Schauen Sie über §103 Paragraphen einfach mal hinweg und denken mal darüber nach „Wir wollen den Paragraphen 103 möglichst schnell abschaffen“

    Klingelt es!??

    Paragraphen (ändern) in diesem Land zum Schutz der Bevölkerung wär sinnvoller, sich jetzt über ein §103 Paragraphen aufregen, den so gut wie niemand kennt, lachhaft.

    PS: wieso und weshalb!!? Darüber darf man sich oder muss man sich Gedanken machen oder auch nicht.

  213. #278 Tom62

    „Eine nicht getätigte Aussage zu unterstellen, die vom Unterstellenden anschließend „widerlegt“ wird, um die tatsächliche Aussage zu diskreditieren, gehört zur Kunst der Demagogie und entlarvt daher den, der dies tut, als Demagogen.“

    **************************************************

    Eine sehr gängige Stilfigur im Rahmen der eristischen Dialektik (Rabulistik). Nennt man Strohmannargument oder etwas salopper auch „Pappkamerad“.

    I) Stelle eine Aussage auf, die außer dir sonst niemand getätigt hat. Diese Aussage wird entweder ganz frei erfunden oder durch unzulässige Überdehnung einer Aussage des Meinungsopponenten hergestellt.

    Beispiel:

    A: „Sport ist gesund.“ – B: „Spinnst du? Steht gerade in der Zeitung, daß jemand beim Marathon gestorben ist. Plötzliches Herzversagen.

    II) Hyperventiliere nun empört über die Aussage, die deiner eigenen Feder entstammt.

    Zu unterscheiden ist noch zwischen dem Strohmann von „w“ und dem des intelligenten und perfiden Betrügers. Während der Roßtäuscher (z.B. gewiefter Winkeladvokat) wohl weiß, daß er betrügt, kann das Waschweib nicht anders, weil es nicht den Geist besitzt, die Richtigkeit oder Unrichtigkeit logischer Strukturen überprüfen zu können.

    In der Psychopathologie gibt es fast nichts, was es nicht gibt. Z.B. den Typ des „sozialen Selbstmörders“. Jemand, der einen perversen Lustgewinn dabei erzielt, eine Gesellschaft permanent zu provozieren, auch und gerade wenn dabei immer wieder nichts als schroffe Ablehnung herauskommt.

  214. #282 hirnschmalz

    „das noch niemand bemerkt? In Paragraph 103 StGB heißt es (Zitat in Auszügen): „Wer ein ausländisches Staatsoberhaupt ….., das sich in amtlicher Eigenschaft im Inland aufhält, ……. beleidigt, wird ….. bestraft.“ Bitte nach lesen.“

    **************************************************

    Die Deppen Lücke („nach lesen“) läßt bereits vermuten, daß Sie mit unserer deutschen Sprache auf
    Kriegsfuß stehen.

    Der Relativsatz („das sich …“) bezieht sich nicht
    auf das ausländische Staatsoberhaupt.

  215. #97 Hubon Es wurden schon mehrfach im Fernsehen andere Regierungsschefs und auch der Papst beleidigt. Der Presserummel darüber und auch die gerichtliche Nachbearbeitung hielt sich dabei jeweils in sehr engen Grenzen. Das schlimmste, an das ich mich erinnern kann, war eine Unterlassungsverfügung. Insbesondere nach Charlie Hebdo sollte Satire komplett vor ausländischen Einflüssen geschützt werden, möchte man meinen.

    Ich finde es absolut unmöglich, dass dieser Böhmermann, unabhängig davon, wie man zu der Sendung steht, zum Abschuss freigegeben wird.

    Die einzige Chance die noch besteht ist, dass die Gerichte das als freie Meinungsäusserung werten und die Klage entweder nicht zulassen oder er freigesprochen wird.

    Unabhängig davon, gönne ich diesem Typen von Herzen, dass er mal mitkriegt, wie man sich fühlt, wenn man ständig unter Polizeischutz steht und nirgendwo in der Öffentlichkeit ohne Leibwächter auftreten kann, so wie es z.B. Sabatina James oder Geert Wilders ergeht.

    #223 Das_Sanfte_Lamm; wenn sogar schon die Nahles öffentlich zugegeben hat, dass höchstens 10% innerhalb dem nächsten Dutzend Jahren in der Lage sein werden, irgendeine Arbeit auszuführen, dann kann man sich leicht vorstellen, dass es tatsächlich noch viel weniger sind.

    #227 rasmus; Das konnte ich mir neulich auch nicht verkneifen, wie ich mit meiner Mutter nen neuen Ausweis beantragt hab. Fingerabdrücke und computerdingens für elektronische Post. Was soll denn sowas, wenn Millionen ohne überhaupt einen Ausweis zu haben oder auch nur vorzuzeigen, ins Land kommen.

    #236 Ferrari; Bis zu den nächsten Wahlen sinds knapp 1 1/2 Jahre. Sehr zweifelhaft, dass innerhalb dieser Zeit auch nur einer der letztes Jahr ins Land gefluteten (getsunamit wär eher zutreffend, aber das Wort gibts noch nicht) Pseudosyrer einen „Job“ hat. Ein durchschnittlich begabter Deutscher braucht bis zum Abschluss seiner Ausbildung 13 Jahre.
    Ein weit unterdurchschnittlicher Pseudoyrer der auch noch wenigstens 10 Jahre später anfängt, soll dasselbe in weniger wie 10 Jahren schaffen. Das ist vollkommen lachhaft.

    #250 verwundert + #265 Istdasdennzuglauben; Vor allem, was wär gewonnen, dann würde sie vielleicht von Flintenuschi, Schäuble, Gabriel, Stegner, Dreyer beerbt. Zweifelhaft dass einer davon besser wäre. Auch wenn dieses einseitige, alle Pseudosyrer dürfen in jedweder Anzahl zu uns kommen keinerlei demokratische Legitimation aufweist, bin ich leider überzeugt davon, dass wenn das dem Parlament zur Abstimmung vorgelegt worden wäre, mindestens die Mehrheit dafür gestimmt hätte.

    #285 VivaEspaña; Wieso, das gilt ausdrücklich, der sich im Inland aufhält.
    Seit wann ist Ankara oder wo sich der rumtreibt ein Teil Deutschlands. Der Botschafter wurde schliesslich nicht beleidigt. Selbst wenn er sich stellvertretend beleidigt fühlen würde, wär das nicht relevant.

Comments are closed.