Nun müßte die Verschweigungs- und Verniedlichungsstrategie der Bundesregierung endlich aufhören. Vertuschen und verniedlichen beruhigen die Bevölkerung keineswegs, sondern erhöhen das Mißtrauen gegenüber der „Obrigkeit“ und besonders gegenüber den Regierungen in Bund und Land. „Es ist ziemlich apokalyptisch, dass mitten in unserer Stadt Menschen leben, die bereit sind, sich von einem Tag auf den anderen massiv am Terror des Islamischen Staats zu beteiligen.“ (Gatestone-Institut zur Gefährlichkeit der Salafisten). Also doch! Wie wurden besorgte Bürger zurechtgestutzt, wie wurden „rechte“ Journalisten und Publizisten gescholten, als sie immer und immer wieder über islamische Greueltaten und die Strategie, die dahinter steckt, berichteten! (Weiterlesen bei conservo.wordpress.com)

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

107 KOMMENTARE

  1. Das Problem der legal und uniformiert bewaffneten Muslime führt noch zu sehr ein Schattendasein. Hier wird es wieder einmal angesprochen.

    Der Soldat oder Polizist kann sich doch bereits jetzt nach rechts und links und hinten nicht mehr sicher fühlen, und dazu braucht es nicht mal die deutschfendlichen Inländer.

  2. Katholikentag!

    Tourist Beck ist in Leipzig unterwegs Hinterbacken zusammen kneifen und bitte Eure Kinder festhalten !

  3. „Es ist ziemlich apokalyptisch, dass mitten in unserer Stadt Menschen leben, die bereit sind, sich von einem Tag auf den anderen massiv am Terror des Islamischen Staats zu beteiligen.“

    Wangen im Allgäu
    Asylbewerber hält Stadt in Atem – Behörden kapitulieren

    WANGEN. Ein 20 Jahre alter Asylbewerber aus Gambia hält seit Wochen die Polizei in der schwäbischen Gemeinde Wangen in Atem. Fast täglich falle der Mann mit Pöbeleien, Diebstählen, Bedrohungen oder Widerstand gegen Polizeibeamte auf, berichtet die Schwäbische Zeitung.

    Zuletzt schrie er grundlos eine Frau auf der Straße an und bedrohte sie mit einer Flasche, randalierte in einer Polizeizelle und durchtrennte Kabel in seiner Asylunterkunft. Immer wieder kommt der Asylsuchende dennoch wieder auf freien Fuß. Die Polizei ist nach eigenen Angaben machtlos. „Viele Rechtsgrundlagen greifen nicht, er bewegt sich in einer Grauzone, die wir faktisch so hinnehmen müssen“, sagte Wangens Polizeipräsident Wolfgang Gerke.

    Zwar habe der Mann mittlerweile Hausverbot in mehreren örtlichen Asylheimen, wegen seiner Kontakte in die Gemeinde kehre er jedoch regelmäßig in die Stadt zurück. Derzeit sei die Situation „unbefriedigend“, gab Gerke zu. Die Polizei stehe jedoch in engem Kontakt mit Justiz und Stadt.

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/asylbewerber-haelt-stadt-in-atem-behoerden-kapitulieren/

    „Schutzsuchende“, vor denen man Schutz suchen muß.

  4. Ich glaube, es ist vielen Gutmenschen nicht bekannt, dass der ausländische Student an einer Hamburger Hochschule, den Flieger in die Twin-Towers in NY gesteuert hat.

    Er wurde von einer Hamburger Gutmeschen-Familie eingeladen und hat dort gewohnt. Ein Vorzeige-Student.

    Bis zum Tag X

  5. Und wenn diese Djihadisten mal in Europa einen üblen Anschlag verüben, werden sie von unseren dummdeutschen Medien sofort massiv als „Deutsche“ bezeichnet werden. Wieder mal die Deutschen! Das Ausland wird es gerne und dankbar aufgreifen.

  6. Der Terror kommt aus dem Herzen des Islam

    Doch die Welt tut so, als wüsste sie immer noch nichts davon.

    ➡ . Es wäre die Aufgabe jener Muslime, die in ihrer Religion mehr sehen als einen Entwurf für Barbarei. Sie müssen gegen die Barbaren aus den eigenen Reihen entschlossen und mit entschiedener Härte vorgehen. Doch sie tun es, wenn überhaupt, dann nur halbherzig.

    Die Muslime auf der ganzen Welt stehen heute auf dem Prüfstand. Sie bezahlen für die Versäumnisse vorangegangener Generationen.
    ➡ . Der geistige Verfall und die Unfähigkeit mit der Moderne zu kommunizieren haben zum erbärmlichen Jetztzustand geführt. Die Stunde erfordert ein aufeinander abgestimmtes Handeln aller vernünftigen Kräfte. Der Terror hat sich global vernetzt. Die Gegenkräfte aber sind träge oder blockieren sich gegenseitig. Der gesunde Menschenverstand in der islamischen Welt müsste sich gegen den verblendeten Hass der Fanatiker auflehnen. Doch der Hass greift immer mehr auf die Massen über. Schlimmer noch: mancher illegitime Herrscher verbündet sich mit dem Hass, um seinen Thron zu sichern. Dabei üben sich die meisten Muslime weiterhin nur in Rhetorik. Der entscheidenden Frage, ob aus ihrer Religion eine Zivilisation erwachsen kann, weichen sie aus.

  7. http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.mit-und-ohne-deutschen-pass-bayern-wirbt-migranten-fuer-den-polizeidienst-an.bddfd4ed-3fa6-4f2c-a160-a5e6c00d7fc9.html

    Also ich dachte wirklich, so allmählich kann mich wirklich nichts mehr schockieren! Mehr Vernichtung von Freiheit, Demokratie und Rechtstaat geht doch nun wirklich nicht mehr!

    Demnächst wird unter den Mördern im Knast Personal für Mordkommissionen gesucht, weil die sich ja auskennen?

    Nehmen denn alle Politiker bereits harte Drogen, um ihre eigene Dummheit zu betäuben?

  8. http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.mit-und-ohne-deutschen-pass-bayern-wirbt-migranten-fuer-den-polizeidienst-an.bddfd4ed-3fa6-4f2c-a160-a5e6c00d7fc9.html

    Aber mach Du als doffer hartz4 Biodeutscher mal eine Frittenbude auf, eröffne ein Bankkonto oder versuche ein Darlehen zu bekommen!

    Da wirste mit Verordnungen, Bürokratie, Dokumentenwahn und Regulierungswut überzogen das Du Dir selbst Handschellen anlegst!

    Jetzt brauchts schon nur noch Ferrerohaut dann kannste Schutzmann in Deutschland werden und auf angebliche Nazis losprügeln….

  9. Kirchentag

    AfD attackiert Kirchen für Einsatz in der Flüchtlingskrise.

    Viele Flüchtlingsunterkünfte werden von kirchlichen Hilfsorganisationen betrieben, der Staat trägt die Kosten. Ein AfD-Landesvorsitzender wirft Caritas und Diakonie jetzt Geldmacherei vor.

    http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/kirchentag-afd-attackiert-kirchen-fuer-einsatz-in-der-fluechtlingskrise-14253596.html

    Toll, wie die Kirchen ihre Gläubigen zugunsten der Muselmanen abzocken. Austreten – sofort.

  10. DIE NL REGIERUNG ALS SANKT NIKOLAUS FÜR MUSLIMS.

    Der Niederländische a-sozialdemokratische Minister für Soziales und Arbeit – Lodewijk Asscher – gewährt asylsuchende Apotheker aus Aleppo, Ingenieure aus Afghanistan und Hirnchirurgen aus Schwarzafrika ein Darlehen von ZEHNTAUSEND Euro zur Finanzierung von Einbürgerungskursen bei staatlich zugelassenen Einbürgerungsschulen. Kein Wunder dass die Zahl dieser „Schulen“ in kurzer Zeit von 90 auf 148 gestiegen ist. Falls der „Student“ innerhalb von drei Jahren die Einbürgerungsprüfung besteht oder nachweisen kann dass er sich zumindest einigermassen angestrengt hat wird ihm das „Darlehen“ erlassen. Das Geld ist somit ohnehin flöten gegangen und der Niederländische Steuerzahler kommt sich wieder mal ver-Asschert vor.

  11. „Es ist ziemlich apokalyptisch, dass mitten in unserer Stadt Menschen leben, die bereit sind, sich von einem Tag auf den anderen massiv am Terror des Islamischen Staats zu beteiligen.“
    __________________________________________________________________
    Ja und es ist ziemlich gewollt,
    weil es ziemlich sicher zu Unruhe und Chaos führt
    weil dann ziemlich sicher die EU mit Überwachungsgesetzten
    und ziemlich sicher mit Eurogenfor kommt
    die ziemlich sicher auf die auch auf eropäischen Einheimischen schießt
    weil die ziemlich sicher eine EU-Diktatur errichten wollen
    wozu sie ganz sicher das Chaos nützen wollen
    genau wie Schickelgruber ziemlich sicher auch ganz Europa wollte
    der auch ganz sicher mit chaotischen Zuständen an die Macht kam vgl. Ermächtigungsgesetz.
    Ziemlich Scheixxe das ganze -> GANZ SICHER
    🙂

  12. Es wird durchaus nicht nur verniedlicht in diesem Land. In ZEIT Online ist heute zu lesen:

    Ermittlungen wegen Mordverdachts nach Anschlag in Zwickau
    Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen nach dem Brandanschlag auf eine bewohnte Asylbewerberunterkunft in Zwickau hochgestuft. Zunächst ging es nur um Brandstiftung.

    Ein Brandsatz über den Zaun geworfen, schnell gelöscht, kein Sachschaden, Rapefugee fällt besoffen in Glasscherbe und schon ist die Sache „Verdacht auf Mord“.
    Hier wird eben nicht verniedlicht, hier wird zugepackt.

  13. http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.mit-und-ohne-deutschen-pass-bayern-wirbt-migranten-fuer-den-polizeidienst-an.bddfd4ed-3fa6-4f2c-a160-a5e6c00d7fc9.html

    Wer endlich stoppt diesen ganzen Wahnsinn der öffentlichen Hi8nrichtung der Bundesrepublik Deutschland zum Kalifat für jedermann?

    Wer stoppt diese psychisch labilen teils drogenabhängige und teils profilierungssüchtige Politiker auf der krampfhaften öffentlichkeitswirksamen Suche nach kausaler Daseinsberechtigung gegenüber den irren Steuergeldern, die sie für solchen Schmarrn geschenkt bekommen statt sie zum Wohle des Volkes ehrlich und vernunftorientiert zu verdienen?

    Wer stoppt endlich solchen rechtswidrigen Hirnschiss offensichtlich nicht zurechnungsfähiger Irrer in den unzähligen unnötigen Sesseln der Macht, die offensichtlich überversorgt und gelangweilt vor sich hin dümmeln und solche geistigen Sturzgeburten produzieren?

  14. #10 Pedo Muhammad (26. Mai 2016 14:31)
    „Ihr Schrei ist Gottes Schrei“
    —————————
    Sollte ein Schrei Gottes je zu vernehmen sein, dann ist das ein Schrei ob des Elends in den Köpfen seiner als Hirten sich selbst bestimmten Kretins, wie Woelki, Marx, diesem ehemaligen Limburger Heini und dem auf dem Thron in Rom.

  15. Den Bock zu Gärtner gemacht – arabische Wachdienste.

    Christenhass in Asylheimen – und das Wachpersonal sieht weg Christliche Flüchtlinge erleiden in den Heimen Beschimpfungen und Gewalt durch Islamisten und arabische Sicherheitsdienste. Wie oft, ist aber kaum festzustellen: Berichte sind selten verifizierbar.

    Das Heim sei unter der Kontrolle arabischer Sicherheitsdienste. Muslimische Flüchtlinge seien fein raus und bekämen von den Sicherheitsleuten, die meist Großfamilien angehörten, Wohnungen vermittelt. Alle anderen, besonders Christen, hätten die „Arschkarte gezogen“ – so erzählt ein Deutschlehrer von seinen Erfahrungen in zwei Berliner Flüchtlingsheimen.

    Wachpersonal deckt islamistische Übergriffe

    „Zwar sind Christen und Jesiden besonders von Beleidigungen oder Übergriffen betroffen, aber auch Drusen, Mandäer, manche Schiiten, Aleviten und Alawiten sowie Atheisten“, sagte Lessenthin der „Welt“. „Viele Übergriffe durch fundamentalistische Muslime kommen nicht heraus, weil das Wachpersonal häufig aus unqualifizierten strenggläubigen Muslimen besteht.“

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article155691305/Christenhass-in-Asylheimen-und-das-Wachpersonal-sieht-weg.html

  16. #13 FrankfurterSchueler (26. Mai 2016 14:34)

    Ein Brandsatz über den Zaun geworfen, schnell gelöscht, kein Sachschaden, Rapefugee fällt besoffen in Glasscherbe und schon ist die Sache „Verdacht auf Mord“.

    Mehr Mittel im Krampf gegen r….

    Brilon. Bei einem Feuer in der Notunterkunft für Flüchtlinge ist geringer Schaden entstanden. Verletzt wurde niemand.
    ➡ Ein fremdenfeindlichen Hintergrund wird ausgeschlossen.

    Das kleine Feuer brach am Dienstag gegen 23:15 Uhr aus. Die Feuerwehr fand in einer der Toilettenräume einen Papierkorb aus Metall, in dem Papierhandtücher brannten. Die Flammen konnten schnell gelöscht werden. Da der Feuerwehr Rauch in den Turnhallen, in denen bis zu 400 Menschen untergebracht sind, gemeldet wurden, rückten 27 Einsatzkräfte des Löschzug Brilon aus. Dem Sicherheitsdienst war der Geruch des schwelenden Papiers aufgefallen.

    ➡ Ein Brandermittler geht davon aus, dass in dem Raum geraucht wurde und die Kippe nicht vollständig gelöscht im Papierkorb landete. Ein anderer Hintergrund kann nach bisherigem Stand ausgeschlossen werden. Der Zugang zu der Notunterkunft ist nur nach vorheriger Kontrolle möglich.

    http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-brilon-marsberg-und-olsberg/kleiner-brand-in-der-notunterkunft-in-brilon-id11406056.html

  17. Esst keinen Fisch aus dem Mittelmeer!

    Wir lesen eigentlich nur von Rettungen aber trotzdem ersaufen tausende Afrikaner im Mittelmeer.

  18. #14 susiquattro

    Ich gehe davon aus, dass und uns entweder die europäischen Völker retten, weil die den Merkel-BRD-Wahnsinn nicht mehr mitmachen. Oder, so zynisch es auch klingen mag, der 2. Strohhalm sind die ins BRD-System eingedrungenen Tausenden islamischen Terroristen die in Deutschland/Europa überall blutige Anschläge verüben und so das Blockparteiensystem zerstören.

    Wenn es einigermaßen ruhig bleib, benötig die AfD leider zu lange um über Wahlen genug Macht zu erlangen. Auch der zu erwartende Vergewaltigungstsunami wird die träge und dumme Masse wohl zu langsam in Bewegung versetzen.

  19. #11 froschy (26. Mai 2016 14:32)

    „genau wie Schickelgruber ziemlich sicher auch ganz Europa wollte …“
    —————————————————-
    Godwin-Leistungsabzeichen in Silber heute an froschy. Nicht dass jeder Vergleich unrichtig wäre oder so.

  20. #3 lorbas

    Den sollten Bürger einfach selbst aus dem Verkehr ziehen…“lange schlafen schicken“. Punkt!

    Wenn die Reagierung nicht mehr in der Lage ist, Kante zu zeigen, dann muss das der Bürger selbst in die Hand nehmen.

    Aber wozu dann noch Steuern zahlen???

  21. #21 Lichterkette

    Ich glaube das ist die Absicht der Regierungen! Die wollen keine weißen Kinder mehr, weil es antiweiße Rassisten sind.

    Ein Blick nach Deutschland reicht doch als Begründung für meine These. Die Aussage in Ost-Deutschland leben zu viele Weiße, führt in der BRD zur Beförderung und nicht zum gesellschaftlichen Aus, und später sicher auch zum Bundesverdienstkreuz.

  22. Also ich kann nur jeden warnen, besucht keine Public Viewing Veranstaltung während der Fußball-EM!!!

    Dieser Staat BRD wird euch nicht schützen!

  23. #18 Verwirrter (26. Mai 2016 14:42)

    Esst keinen Fisch aus dem Mittelmeer!

    Wir lesen eigentlich nur von Rettungen aber trotzdem ersaufen tausende Afrikaner im Mittelmeer.

    Das glaube ich weniger. In diesem Fall würde man jeweils grössere Ansammlungen von Haien vor den afrikanischen Küsten melden.

    Denn sooo verpennt sind diese Tiere dann doch nicht.

  24. @#23 Orwellversteher (26. Mai 2016 14:49)
    #11 froschy (26. Mai 2016 14:32)

    „genau wie Schickelgruber ziemlich sicher auch ganz Europa wollte …“
    —————————————————-
    Godwin-Leistungsabzeichen in Silber heute an froschy. Nicht dass jeder Vergleich unrichtig wäre oder so.“

    Danke fühle mich geehrt 😉

    Und danke für den Hinweis:
    „Nicht dass jeder Vergleich unrichtig wäre oder so.“ Wo passt sollte man es sagen.

    Ist übrigens nicht nur Schickelgruber, das ist ein Klassiker seit dem Altertum: Wenn ich mich nicht täusche wurde Julius Cäsar als Diktator auf Lebenszeit eingesetzt, um Unruhe in Rom zu beenden / verhindern.

    Und im alten Griechenland hat der Titel Tyrann gar leinennegativen (heute Nahsie) Beigeschmack, sondern war vorwiegend positiv geladen.
    Aber Schickelgruber greift in unserer Zeit eben besser als der olle Cäsar deshalb S.G.
    🙂

  25. Muß hier leider mal OT reingrätschen:

    In unserem bunten, weltoffenen und ach, so toleranten Deutschland soll , wenn es nach den sächsischen CDU- Bundestagsabgeordneten Lämmel, der Sächsischen Zeitung und dem Botschafter Vietnams Doan Xuan Hung geht, ein mit Recht in die Vergessenheit geratener Gedenkort für einen Massenmörder reanimiert werden.

    „Fast ehrfürchtig“, so beginnt der Artikel von Sven Görner in der SZ am 19. Mai, hielt der vietnamesische Botschafter, der einer Einladung von Lämmel gefolgt war, eine Bronzetafel mit Patina in den Händen, die an ein Ereignis von vor fast 70 Jahren erinnert. Im Sommer 1957 weilte der spätere Präsident Nordvietnams Ho Chi Minh in Moritzburg zu Gast.

    http://vera-lengsfeld.de/2016/05/26/erneuerter-gedenkort-fuer-einen-massenmoerder/#more-288

    Ein weiterer Beweis dafür, wo die abgefuckte (sorry) C*DU zwischenzeitlich zu verorten ist. Wer Lust hatte bitte die Petition gegen das Denkmal unterstützen:

    https://www.change.org/p/bundestagsabgeorneter-andreas-l%C3%A4mmel-moritzburg-verherrlichung-ho-chi-mins?recruiter=3611158&utm_source=share_petition&utm_medium=email&utm_campaign=share_email_responsive

  26. Gefährliche deutsche „Dschihad-Touristen“

    Finde den Fehler:

    falsch:
    Gefährliche deutsche „Dschihad-Touristen“

    richtig:
    Gefährliche „deutsche“ Dschihad-Touristen.

  27. Die Kirchen werden immer kranker.

    Erster christlich-muslimischer Gottesdienst für IS-Anhänger.

    „Wir verweigern uns nicht dieser schwierigen Situation“, erklärt der 50-Jährige, der Florent seit Jahren kannte. „Uns stehen als Menschen nicht die letzten Urteile zu, die stehen Gott alleine zu.“ Bei dem Gottesdienst solle zudem aller Opfer von Terror und Gewalt gedacht werden.

    „Für mich ist es das erste Mal, dass ich so einen christlich-muslimischen Gottesdienst für einen IS-Anhänger mache“, sagt Wilm. Florent werde bei dem Totengedenken nicht idealisiert. „Die ganze Gebrochenheit seines Lebens wird auch benannt.“

    http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Panorama/d/8579826/selbst-tot-sorgt-bilal-noch-fuer-hass.html

  28. #31 Stefan Cel Mare (26. Mai 2016 14:59)
    #18 Verwirrter (26. Mai 2016 14:42)

    Esst keinen Fisch aus dem Mittelmeer!

    Wir lesen eigentlich nur von Rettungen aber trotzdem ersaufen tausende Afrikaner im Mittelmeer.

    Das glaube ich weniger. In diesem Fall würde man jeweils grössere Ansammlungen von Haien vor den afrikanischen Küsten melden.

    Denn sooo verpennt sind diese Tiere dann doch nicht.
    —————————————————-

    Gebt die Fische den Rechtgläubigen zum Fressen.

  29. #32 Das_Sanfte_Lamm

    Alles falsch was du schreibst. 😉

    Richtig muss es heißen:
    Gefährliche BRD Dschihad-Touristen

    Denn sie sind Staatsbürger der BRD und nicht Deutschlands.

  30. aus dem heutigen newsletter der botschaft des staates israel, berlin, deutschland.

    „Demnach tritt die Fraktion von Israel Beitenu („UNSER Haus Israel“ ) der Regierung bei,
    der Parteivorsitzende Avigdor Lieberman wird Verteidigungsminister und löst damit den bisherigen Verteidigungsminister Moshe Yaalon (Likud) ab, …“

    http://embassies.gov.il/berlin/NewsAndEvents/Pages/Regierungsumbildung-abgeschlossen.aspx

    Netanjahu: „Israel brauchte eine stabile Regierung, um mit den vor uns liegenden Herausforderungen umzugehen, und um die vor uns liegenden Gelegenheiten zu nutzen“

    Bravo Bibi – Traumhafte Besetzung.

  31. #14 susiquattro (26. Mai 2016 14:36)
    Wer stoppt endlich solchen rechtswidrigen Hirnschiss offensichtlich nicht zurechnungsfähiger Irrer in den unzähligen unnötigen Sesseln der Macht, die offensichtlich überversorgt und gelangweilt vor sich hin dümmeln und solche geistigen Sturzgeburten produzieren?
    —————–
    Bei der bayr. Polizei handelt es sich bereits aktuell um eine kriminelle Organisation!

    Namen gefällig?
    Bitteschön,Dr. Hans Buchner vom LKA München, fertigt auf Anweisung der Justiz und seiner Vorgesetzten FALSCHGUTACHTEN zum Nachteil unbescholtener Bürger,ein Polizei-Stricher gedeckt durch den Innenminister,Joachim Herrmann.
    Wer in diesem Forum noch CSU-affin ist,hat leider zu wenig kapiert,was in diesem Land „vor sich geht“.

  32. Auf Freiewelt.net wurde ein sehr interessanter Artikel zur absterbenden CDU veröffentlicht.

    Die CDU-Basis ist schizophren

    Die Konrad-Adenauer-Stiftung hatte in Ettersburg (Weimarer Land) zu einer Veranstaltung unter dem Titel „PEGIDA – ein regionales oder deutschlandweites Phänomen?“ eingeladen. Vortragender war Professor Werner Patzelt. Die CDU-Prominenz von Mittelthüringen war sehr zahlreich angereist und es sollte sich zeigen, daß es an der Parteibasis deutlich grummelt. Über die Kanzlerin gab es zwei Stunden lang kein einziges gutes Wort. Ihr Kurs wurde am laufenden Band kunstvoll zerpflückt, aber ihr Name wurde nie genannt. Sie ist mehr oder weniger verhaßt, aber ihr Geist schwebte wie in Shakespaeres Königsdramen unsichtbar im Raum und wird anscheinend immer noch sehr gefürchtet.

  33. Erst Facebook, jetzt wird auch

    Youtube zensiert!

    Die EU-Richtlinie dreht sich allerdings nicht nur um das klassische Fernsehen. … … So soll YouTube in Zukunft jugendgefährdende und hetzterische Inhalte entfernen.

    Was da gelöscht werden soll dürfte klar sein. Jede Kritik am Refugeewahn und alles was den linken EU-Regimen sonst noch gefährlich werden könnte.

    http://www.pcgameshardware.de/Wirtschaft-Thema-238882/News/Fernseh-Werbung-alle-20-Minuten-1196522/http://www.pcgameshardware.de/Wirtschaft-Thema-238882/News/Fernseh-Werbung-alle-20-Minuten-1196522/

  34. @ #15 Lichterkette (26. Mai 2016 14:38)
    „alkohol-geklaut-dosen-weggeworfen-und-drei-kuehe-verendet“

    > Leitartikel
    Skrupelloser Bauer Adebar H. aus Braunlingen –
    Mitglied in AFD Landwirtschaftsrat und VW Luftpest-Diesel Fahrer –
    wegen Vernachlaessigung von Turbokuehen
    und eigennutziger Massentierhaltung verdaechtig.

    Griehnpiehs Ethikrat-Kommissar Torben-Lukas H.
    „brauchen mehr biodramatische kleingaertner
    fuer ethisch dynamische milchziegenhaltung.“

  35. Wahlbetrug in Österreich wird immer suspekter!

    Peinliche Postpanne:
    130.000 Briefwahlstimmen von FPÖ-Wählern erst jetzt zugestellt.

    NICHT VERGESSEN VDB GEWANN MIT 31026 Stimmen Vorsprung !!!

    JETZT DER HAMMER !!!

    Für die Wahlbehörde ändert dies am Ergebnis aber nichts mehr.
    Eine Wahlanfechtung ist theoretisch laut Gesetz zwar bis vier Wochen nach der Wahl möglich, in der Praxis aber derzeit nicht durchführbar.
    „Der zuständige Beamte, der Kurti, ist jetzt grad auf Kur in Bad Gleichenberg und danach direkt fünf Wochen auf Urlaub“, bestätigt ein Beamter gegenüber der Tagespresse.

    Ganzer Bericht hier …unglaublich !!

    http://dietagespresse.com/peinliche-postpanne-130-000-briefwahlstimmen-von-fpoe-waehlern-erst-jetzt-zugestellt/

  36. (dpa)
    Fregatte Karlsruhe hat 250 Schiffsbruechige gerettet und nach Italien gebracht

    Es ist wieder Bootssaison. Urlaub, Sonne, Sand und 1000 Refutschies pro Tag.

  37. Es geht los:
    Es gilt jetzt darum die Bevölkerung darauf vorzubereiten daß immer mehr „Friedenskämpfer“ nach Europa einsickern, nur die Besenstil-Truppe ist darüber noch „ein bisschen erschrocken“ :

    http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/eu/id_77947964/hunderttausende-fluechtlinge-aus-libyen-warten-auf-ueberfahrt.html

    Ach Gottchen…

    Die IS-Kämpfer werden sich dann bei der Fussball-EM so richtig austoben können. Damit meine ich nicht nur die Veranstaltungen in Frankreich sondern auch bei den vielen public viewings hierzulande.
    Sind aber alles nur Einzelfälle und die Wahlen in Österreich haben eindrucksvoll bewiesen wie man Meinung und Wahlen „macht“.
    Jetzt kann man Stufe 2 zünden.

  38. Es ist ein Fehler und zu einseitig, fast immer nur auf die ausführenden Kopf-Abschneider-Islam-Bestien zu zeigen!
    Viel hinterhältiger und gefährlicher sind die Kopfwindel Weiber und Kopfwindellosen Musl-Weiber mit ihren arroganten „ Isch fick Deine Mudda“ Paschas, die sich scheinheilig, mit treudoofen Grinsen als Teil unserer sonst friedlichen, normalen Gesellschafft unter uns bewegen.
    Diese werden irrtümlich als völlig harmlos wahrgenommen und von linksgrünen Gutmenschen auch so dargestellt!
    Die Geburtenrate der neuen Herrenmenschen ist gegenüber unseren anderen Gesellschaftsschichten exponentiell, der absolute Wahnsinn!
    Es gibt, verdammt noch mal nicht den anderen, den friedlichen Islam!
    Bevor das allerdings die Gutmenschen begreifen, wird Deutschland mit seinen Islam Befürwortern im Blutrausch der Islamisten untergehen.
    Der Zug ist schon lange abgefahren, er fuhr mit der größten Dummheit deutscher Politiker, sogenannte Gastarbeiter ins Land zu holen los.

  39. Nachtrag zu #39 LEUKOZYT
    @ #15 Lichterkette (26. Mai 2016 14:38)
    „alkohol-geklaut-dosen-weggeworfen-und-drei-kuehe-verendet“

    Wird der Illegale wie jeder Autochthone auch
    nun wegen illegaler Entsorgung von Hausmuell
    in landschaftschutzgebiet mit todesfolge
    angeklagt,

    verlangt die baeuerliche nebenklage
    schadensersatz fuers verendete vieh
    direkt vom illegalen oder der gastgebenden regierung merkel ?

    oder wird der landwirt politisch gedraengt,
    die buergerliche klappe zu halten –
    sonst nazikeule und pressepranger ?

    alternativstrafe: Abarbeiten des $$$ schadens
    im schweinekoben oder Handmaht von Heu.

  40. Deshalb sind mir die Papuaner so sympathisch, weil ihre Nacktheit mit dem Qu’ran, Scharia & sonstigen Unsinn nicht kompatibel ist.

    Weil die Nacktheit verhindert Terroranschlag…
    Könnt ihr nen nackten Dschihad A-Loch mit einem TNT-Koppel vorstellen?
    Wuhahahah!!!

    Die pathologisch-ambivalente Einstellung des Islam zur Nacktheit oder Minimalbekleidung, seitens Islam ist damit geklärt.

    Es gibt keine islamische Zeichnung, die analog wäre zu Botticelli’s Venus. Und Sandro Botticelli war der Renaissancemeister und Humanist per se.

    Deshalb gehört Islam nicht zu Europa und wer dies dennoch meint, ists seine private Ansicht, ohne Relevanz.

  41. Ach so, hab ich eigentlich schon gesagt, dass heute jemand wegen der Thesen gegen den Islam jemand gesagt hat, die AfD sei wie der Massenmörder Breivik.
    Ich meine es war im Zusammenhang mit dem Kirchentag. Und jemand meinte die AfD wolle sich immer produzieren, deshalb sei es auch richtig sie da auszuschließen u. a. weil sie eben Deutschland moslemfrei haben wolle, und das sei wie der Massenmörder Breivik. (so ähnlich war das, aber keine Garantie, weil das war am frühen morgen, so um 4 h meine ich, aber inhaltlich schon korrekt)

  42. Großes passiert ist ja noch nix in der BRD. Also sorgen sich die Deutschen wenig um ihre plusdeutschen Terrormitbürger aus dem Scharia-Ghetto. Das ist die Form der gründeutschen Spießigkeit.
    ???
    Lieber guter Muselmann
    Greif mich doch nicht heute an.
    Schlag nur auf meinen Nachbarn ein
    Dann will auch ich sehr artig sein.
    Nenn Dich einen Friedensfürst
    Auch wenn Deine Bombe birst.
    Aber guter Muselmann
    Greif mich ja nicht heute an.
    Schau ob’s morgen auch noch langt
    Inschallah und Gott gedankt!

    ???

  43. FRAU MERKEL WO IST DIE SORGE UM DEUTSCHE FRAUEN UND KINDER ?

    Regierung sorgt sich um Frauen in
    Asylunterkünften !
    BERLIN. Die Bundesregierung hat angekündigt, Mädchen und Frauen in Asylunterkünften besser vor Übergriffen zu schützen. Es werde geprüft, ob der Bund hierzu ein eigenes Gesetz vorlegen oder die Länder Maßnahmen beschließen sollen. Das hat das schwarz-rote Kabinett auf seiner Klausur in der „Meseberger Erklärung“ beschlossen.

    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sagte, die Regierung sei „bereit, gegebenenfalls gesetzlich hier auch zu handeln“. Familienministerin Manuela Schwesig (SPD) kündigte an: „Jeder Fall von Gewalt, Kindesmißbrauch und Vergewaltigung ist einer zu viel. Deshalb müssen wir dafür sorgen, daß Kinder und Frauen in den Einrichtungen geschützt werden.“ Zwar steige die Zahl der Anzeigen, doch die Dunkelziffer sei hoch.

    Um die Dunkelziffer Deutscher Frauen und Kinder kümmert sich keiner !!

    Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel betonte, in der Koalition seien alle erschrocken über das Bekanntwerden von zunehmenden Übergriffen gegen Frauen und Kindern in Asylunterkünften.

    Ich kann den hinterlistigen Schleim von Gabriel und co. nicht mehr ertragen !
    WIE ERSCHROCKEN SIND SIE HERR GABRIEL ÜBER DEUTSCHE VERGEWALTIGTE ?

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/regierung-sorgt-sich-um-frauen-in-asylunterkuenften/

  44. Ab wann IST VERBOT Burka in Deutschland tragen .Habe kein Lust die Abfall säcke in Geschäfte sehen.Ich kriege jedesmal Panik,viellen Kinder haben auch Angst von der schwarze Mülltonen!!!Und sie laufen so arogant,-auf dem Moto-Deutschland ist unser!!!!!

  45. Unser kleiner Linksfascho Sascha strunzt sich schon wieder ein…..

    http://www.spiegel.de/netzwelt/web/norbert-hofer-donald-trump-und-ueberwachung-sascha-lobo-kolumne-a-1094061.html

    Von Angst getrieben haben Demokratien die machtvollsten Überwachungsinstrumente aller Zeiten erschaffen.

    Jetzt könnten sie in die Hände von Egofaschisten wie Trump oder der xenophoben Rechten fallen.

    31.026 Stimmen trennten Norbert Hofer aus der rechtsextremen FPÖ von der Macht, die Regierung zu entlassen, Neuwahlen zu provozieren und in der Zwischenzeit Notverordnungen zu erlassen. Nebenbei ist der österreichische Bundespräsident Oberbefehlshaber der Streitkräfte.

    In bisher stabilen Demokratien gewinnen Autoritäre, Rechtsradikale, Rechtsextreme immer mehr Macht.

    Es scheint eine Frage der Zeit, bis sie in einer westlichen Demokratie die Macht gewinnen. 🙂

    Aus Sicht demokratischer Parteien ist es legitim zu fragen, wie sich das verhindern ließe. ❓

    Aus Sicht der Demokratie selbst sieht die Sache anders aus.
    Da lautet die entscheidende Frage – und ich hasse es, das schreiben zu müssen – im Kern:

    Wie kann eine demokratische Gesellschaft vier Jahre Herrschaft von Rechtsextremen überleben?

    .

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/neue-gewaltphantasien-alter-antifaschisten/

    .

    http://www.spiegel.de/panorama/leute/us-praesident-obama-findet-alterssitz-a-1094255.html

    In unmittelbarer Nähe zum ruhigen Viertel Kalorama befinden sich zahlreiche Botschaften.

    Um die Ecke liegt das prachtvolle Islamische Zentrum von Washington.

    Das Viertel gilt als Oase inmitten einer hektischen Großstadt.

    „Es ist eine sehr ruhige Nachbarschaft, das ist ein Grund dafür, warum wir alle es hier so mögen“, sagte ein Anwohner der „NYT“. <<

  46. Foellig Off topic:

    wieviel mag wohl ein befristet eingestellter
    gefahrgutkraftfahrer (hier: kraftstoff)
    im gebeutelten frankreich nach tarif
    inkl „gefahrenzulage“ verdienen ?

    die pfefferbonzen der kommunistischen cgt
    lassen energieversorger bestreiken,
    selbst die wichtigen kernkraftwerke in fra.

    > rausschmeissen, soldaten oder fremdarbeiter aus zb ger rein (Freie EU-Arbeitsplatzwahl !)
    und zu besseren bedingungen neu einstellen.

    ausgerechnet dem industriell strauchelnden, sozialistisch-ausgebremsten frankreich.

  47. OFFENER BRIEF VON 600 SCHRIFTSTELLER GEGEN TRUMP.

    Sechshundert US Schriftsteller wehren sich aus Gewissensgründen in einem Offenen Brief gegen die Kandidatur von Donald Trump. (http://lithub.com/an-open-letter-to-the-american-people/)
    In einer Demokratie kann man jemanden wählen aber man kann seine Wahl nicht mit einer Gegenstimme verhindern. Deswegen ist der Schlusssatz dieses Briefes gelinde gesagt etwas einfältig ausgefallen. Eine sehr zutreffende Reaktion eines US Bürgers lautet:

    Multi-CULT-uralism: Africa for Africans. Asia for Asians. White countries for everybody! (Multikulti: Afrika für die Neger, Asien für die Asiaten. Weisse Länder für jedermann!)

    ONLY white countries are (NUR weisse Länder werden)

    -flooded with 3rd world immigration & govt FORCED / SUBSIDIZED integration (geflutet mit Dritter Welt Immigration & Regierungs ZWANG/ SUBVENTIONIERTER Integration)

    -exposed by their own media (movies, sitcoms, advertising) to non-stop images & propaganda promoting intermarriage & interracial offspring (von den eigenen Medien unaufhörliche Bilder & Propaganda zur Förderung von Mischehen und Mischlingen ausgesetzt)

    Whites objecting are called “racist” & can be imprisoned for “hate speech” in some countries (Weisse die dagegen protestieren werden „Rassist“ geheissen & können wegen „Hassreden“ in einigen Ländern eingekerkert werden)

    It is a gradual, insidious GENOCIDE of white people via social engineering (Es ist allmähliche, tückische Völkermord weisser Menschen mittels „social engineering“).

    “Diversity” is a codeword for White geNOcide. (Diversität ist Kode für Weisse Völkermord).

    Knapper kann man unsere geplante Auslöschung kaum formulieren.

  48. Wenn ein Arzt entscheidet, welche Behandlung
    er garantiert bezahlt bekommt.

    „5000 Gesundheitskarten für Illegale ausgegeben“

    http://www.kn-online.de/News/Nachrichten-Politik/Aktuelle-Nachrichten-Politik/Tausende-Gesundheitskarten-fuer-Asylbewerber-ausgegeben

    http://www.kn-online.de/News/Nachrichten-Politik/Aktuelle-Nachrichten-Politik/Tausende-Gesundheitskarten-fuer-Asylbewerber-ausgegeben

    ich muss 500eur fuer titanzaehne zuzahlen,
    schreibt mir die kasse, wg solidargemeinschaft

  49. Die tägliche islamische Vergewaltigung unserer dt. Bevölkerung wurde erst mit der Unterstützung von SPD, CDU und Grüne möglich gemacht und sie leugnen es noch immer.´

    SPD, CDU und Grünen setzen sich mit aller Kraft dafür ein das die islamische Vergewaltigung immer weiter läuft bis die dt. Bevölkerung zermürbt ist und keinen Widerstand mehr leistet.

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    „Bei uns sind bisher keine Beschwerden

    oder Klagen über sexuelle Belästigung durch

    Flüchtlinge angekommen“

    sagt Joachim Heuser von der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen in Essen

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    SPD, CDU u. Grüne

    STEHEN FÜR

    VERGEWALTIGUNGEN DURCH ASYLANTEN/AUSLÄNDER!

  50. Die eigentliche Frage ist doch, wer hat diese Bückbeter derart radikalisiert,wer ist für diese Gehirnwäsche verantwortlich und wer sorgt dafür,daß die „Kämpfer“ auch dorthin kommen,wo es knallt?
    Da diese Adressen eher nicht in den Lügenmedien verbreitet werden,lässt es nur einen Schluß zu,es geschah in den Moscheen und Koranschulen,der ja so friedlichen Bückbetersekte…
    Hierzu äussert sich das dicke M. ja nicht,dann wär die Mär von der Friedlichkeit bald Geschichte und die Volksverdummung ein Ende…

  51. Was soll eigentlich diese Verarsche mit Grenzschutz im Mittelmeer ???
    Die pflücken die Invasoren ein paar Kilometer vor der lybischen Küste von den Schrottkähnen . Ich habe einen lybischen Offizier gehört , der sagte , das ist kontraproduktiv .
    Europäischer Küstenschutz sollte ein paar Kilometer vor Lampedusa stattfinden , dann traut sich kaum noch einer auf die Seelenverkäufer , weil jeder weiß , die überstehen nie eine solche Überfahrt .

  52. „PINNEBERGER“ sind schon komische Leute :
    Vollprogramm Vandalismus plus Schlamperei.

    „Da sich der Randalierer NICHT ausweisen konnte, wurde gemeinsam seine in der Nähe liegende Wohnanschrift aufgesucht, um in die Dokumente zu schauen.

    Als er dort KEINE PAPIERE vorzeigen konnte, sollte er zur Identitätsfeststellung mit zur Dienststelle genommen werden. Aus heiterem Himmel griff der vorläufig Festgenommene plötzlich die Beamten an…“

    http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/3336884

    Ehrlich: Mit 1.8 ppm allolol ausfallend sein
    ist untypisch fuer einen mittelholsteiner.
    was ging da wirklich vor ?

  53. Der Islam hat derzeit die einmalige Gelegenheit Deutschland zu erobern. Zumal Merkel den Islam nach Deutschland haben will und deshalb die Grenzen weit öffnete.

    Die jungen kräftigen Dschihadisten-Kämpfer, eine riesige, im Flüchtlingsstrom eingeschleuste Terrorarmee, warten darauf, dass auf ihren Smartphones das Startzeichen erscheint.

  54. #69 Drohnenpilot

    Als ob man den Verantwortlichen, erst recht denen in NRW, auch nur noch einen Funken Vertrauen entgegenbringen könnte. Die werden ums Verrecken nicht zugeben was los ist. Ich glaube den Blockparteien und den ihnen unterstehenden Beschäftigten in Bund, Ländern und Kommunen kein einziges Wort mehr in Sachen Refugees/Rapefugees. Dies ist eh alles Propaganda, oder gleich eine fette Lüge.

  55. OT
    Man nennt es Klimawandel der gemäßigten Breiten, wenn man (fast) Juni und damit durchgängig volle 8 von 12 Monaten (!) noch die Heizung anhaben muss, oder?

  56. Polizeipräsidium Frankfurt am Main

    POL-F: 160526 – 443 Frankfurt-Heddernheim: Raub in Wohnung

    26.05.2016 – 13:00

    Frankfurt (ots) – (fue) Am Dienstag, den 24. Mai 2016, gegen 17.15 Uhr, klingelte es an der Wohnungstür einer 76-jährigen taubstummen Frau in der Hessestraße.

    Davor standen zwei Frauen und ein Mann, die die Geschädigte an den Armen packten und zurück in die Wohnung drängten. Während eine der Täterinnen zusammen mit dem Mann die Frau in der Küche hielt, durchsuchte die zweite Täterin die Wohnung.

    Anschließend entfernten sie sich wieder.

    Bislang ist unklar, was die Täter entwendeten.

    Täterbeschreibung:

    1. Täter: Etwa 18 Jahre alt und ca. 180 cm groß. 2. Täterin: Etwa 40 Jahre alt und dicklich. Bekleidet mit einem langen, schwarzen Gewand und Kopftuch 3. Täterin: Dicklich, bekleidet mit einer schwarzen Hose und einem Kopftuch Die Täter stammen vermutlich aus dem südosteuropäischen Raum, verständigten sich jedoch auf Deutsch.

  57. #70 Blimpi

    Zum Teil richtig. Aber es beginnt in den Familien .
    Sie werden in den Familien schon radikalisiert.

  58. In Den Haag möchte der a-sozialdemokratische Senator für Gesundheit und Nachhaltigkeit – der Surinamer Rabin Baldewsingh – die Schulden von überschuldeten Jugendliche abkaufen. Dies sind mehrheitlich solche mit „Migrationshintergrund“. Der Mann hatte schon öfters Anflüge geistiger Umnachtung. So wollte er Süssigkeiten für Kinder untersagen weil 31% der Türkischen Nachkommen zu dick sind, während bei den Eingeborenen das lediglich 12% ist. Dann hat er noch 10 Palmen (73000 Euro) aus seiner Heimatstadt Paramaribo in Den Haag pflanzen lassen. Auch sollte man seiner Meinung nach Feldmarschall Desi Bouterse – Präsident von Surinam – einige politische Morde nachsehen in Anbetracht der Tatsache dass er viele Strassen hat teeren lassen. Die Deutschen sollten sich über Multikulturelle Bereicherung mal in Holland umschauen ehe sie Merkel wie Lemmingen in diesen Abgrund folgen.

  59. #73 Midsummer

    Gib mir nur ca. 200 von denen, und ich lege Deutschland weitgehend lahm. Und keiner könnte was dagegen machen. Nur mal so am Rande erwähnt, damit du nee Ahnnung von dem bekommst, was die offiziell zugegeben 3000 speziellen Merkel Gäste hier anrichten könnten.

  60. Wir sprachen drüber weiter unten.

    Und schon issa wech…….

    http://www.focus.de/familie/studium/beschwerden-von-studenten-berliner-hochschulen-kuendigen-islamfeindlichem-dozenten_id_5568746.html

    Nach umstrittenen Äußerungen haben sich die Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) und die Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) in Berlin von einem ihrer Dozenten getrennt.

    Der Diplom-Mathematiker soll laut Studenten in Prüfungen islamfeindliche Aufgaben gestellt haben.<<

    Linksfaschismus pur.

    .

    http://www.focus.de/politik/deutschland/riss-in-partei-wegen-islamdebatte-experte-wenn-3-dinge-eintreten-holt-afd-bei-bundestagswahl-mehr-als-15-prozent_id_5568448.html

  61. Bayerns AfD-Landesvorsitzender Petr Bystron warf der katholischen und der evangelischen Kirche vor, über ihre Wohlfahrtsverbände unter dem Deckmantel der Nächstenliebe ein Milliardengeschäft mit der Flüchtlingskrise zu machen. Beide Kirchen reagierten empört. Er finde das ziemlich unverschämt, sagte der Berliner Erzbischof Heiner Koch. Bystron unterstellte den Kirchen, sie hätten aus kommerziellen Gründen ein großes Interesse an weiterer Flüchtlingszuwanderung.

    http://www.faz.net/agenturmeldungen/dpa/nach-islamkritik-afd-legt-sich-mit-den-kirchen-an-14254172.html

  62. #64 eule54

    Nur 2 Worte dazu.

    Volks und Hoch.

    Den Rest überlasse ich deiner Phantasie.

  63. #75 Fennek (26. Mai 2016 16:29)

    OT
    Man nennt es Klimawandel der gemäßigten Breiten, wenn man (fast) Juni und damit durchgängig volle 8 von 12 Monaten (!) noch die Heizung anhaben muss, oder?

    Ja, richtig. Die globale Erwärmung kann auch für kaltes Wetter sorgen. Heimtückisch, dieser Klimawandel.

    Und außerdem gilt:
    Krieg ist Frieden! Freiheit ist Sklaverei! Unwissenheit ist Stärke!

  64. #81 Lichterkette

    Man sind die Kirchen sauer. Naja, kein Wunder, denn der Bystron hat den Kirchen die Heuchlermaske vom Gesicht gerissen.

  65. Wir sind ein bisschen erschrocken über die große Zahl derjenigen, die jetzt, wo das Wetter stabil ist, aus Libyen kommen“, sagte ein Sprecher des Einsatzführungskommandos der Bundeswehr.

    Nach Angaben der Internationalen Organisation für Migration (IOM) halten sich derzeit 700.000 bis eine Million Flüchtlinge und Migranten im Bürgerkriegsland Libyen auf.

    Berücksichtigt man auch die Flüchtlinge, die aus der Türkei nach Griechenland kommen, sind in den ersten fünf Monaten mehr als 190.000 Menschen über das Mittelmeer geflohen.

    http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/eu/id_77947964/hunderttausende-fluechtlinge-aus-libyen-warten-auf-ueberfahrt.html

  66. ++++ Eilmeldung ++++

    Islamexperten finden in ältestem Koran der Welt klare Übersetzungsfehler:

    so heißt es bis heute: Märtyrer erhalten zum Lohn 72 Jungfrauen …

    In Wahrheit: für alle Märtyrer steht eine 72jährige bereit …

  67. #48 lfroggi (26. Mai 2016 15:32)

    ÄHEM, die Tadespresse ist ein SATIREMAGAZIN, Liebe Moderation, wie wär´s mit löschen?

  68. #3 lorbas (26. Mai 2016 14:18)

    „Es ist ziemlich apokalyptisch, dass mitten in unserer Stadt Menschen leben, die bereit sind, sich von einem Tag auf den anderen massiv am Terror des Islamischen Staats zu beteiligen.“

    Wangen im Allgäu
    Asylbewerber hält Stadt in Atem – Behörden kapitulieren

    WANGEN. Ein 20 Jahre alter Asylbewerber aus Gambia hält seit Wochen die Polizei in der schwäbischen Gemeinde Wangen in Atem. Fast täglich falle der Mann mit Pöbeleien, Diebstählen, Bedrohungen oder Widerstand gegen Polizeibeamte auf, berichtet die Schwäbische Zeitung.

    Zuletzt schrie er grundlos eine Frau auf der Straße an und bedrohte sie mit einer Flasche, randalierte in einer Polizeizelle und durchtrennte Kabel in seiner Asylunterkunft. Immer wieder kommt der Asylsuchende dennoch wieder auf freien Fuß. Die Polizei ist nach eigenen Angaben machtlos. „Viele Rechtsgrundlagen greifen nicht, er bewegt sich in einer Grauzone, die wir faktisch so hinnehmen müssen“, sagte Wangens Polizeipräsident Wolfgang Gerke.

    Zwar habe der Mann mittlerweile Hausverbot in mehreren örtlichen Asylheimen, wegen seiner Kontakte in die Gemeinde kehre er jedoch regelmäßig in die Stadt zurück. Derzeit sei die Situation „unbefriedigend“, gab Gerke zu. Die Polizei stehe jedoch in engem Kontakt mit Justiz und Stadt.

    https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/asylbewerber-haelt-stadt-in-atem-behoerden-kapitulieren/

    „Schutzsuchende“, vor denen man Schutz suchen muß.

    Solche Leute muß man direkt umleiten in die Vorgärten der Guten und vor die Kindergärten und Schulen ihrer Brut.

    Das Heer der in irgend einer Weise problembehafteten und zornigen Schutzsuchenden muß man nur geschickt instrumentalisieren. Dann läßt sich das ganze Lumpensystem aus den Angeln heben.

    Vor allem muß man denen klar machen, daß „Integration“ durch die Guten nicht nur schrankenlose Geldverteilung bedeutet, sondern,daß die Guten die Schatzsuchenden und deren Kinder mittelfristig dem wahren Glauben entfremden und sie zu Ungläubigen umerziehen wollen.

    Dagegen sollten sich die Einwanderer mit aller Macht und Härte wehren und sie sollten sich auf keinem Fall von den Geldangeboten und der „Freundlichkeit“ der perversen Ungläubigen täuschen lassen.

    Sie sollen sie als Todfeinde ansehen und mit ihnen so verfahren, wie der edle Quaran es befiehlt.

    Wenn die „Integration“ gelingt ist Europa verloren. Es muß ein Keil des Hasses und des Zorns zwischen die Einwanderer und die Guten getrieben werden.

  69. #48 lfroggi (26. Mai 2016 15:32)

    ÄHEM, die Tagespresse ist ein SATIREMAGAZIN, Liebe Moderation, wie wär´s mit löschen?

  70. #89 Hans_im_Glueck
    #3 lorbas

    Nur ein erbärmliches Kriechervolk lässt sich von so einem tyrannisieren ohne für sich selbst Konsequenzen zu ziehen. Und sei es nur, zukünftig nicht mehr die Blockparteien zu wählen. Aber die BRD-Dummköpfe werden weiter Blockparteien wählen, und nur wenig werden wechseln. Und dieser Typ wird weiter pöbeln, womöglich jahrzehntelang. Denn diese Rapefugees haben längst begriffen was hier in der BRD abgeht, und sie nutzen diese Schwäche gnadenlos aus, und in Zukunft immer öfter und noch drastischer In 99% der Staaten dieser Welt könnte sich dieser ….. solche Frechheiten niemals rausnehmen. Nur in wenigen Staaten der EU der Bekloppten kann es sich so ein Verhalten erlauben.

  71. #73 Midsummer (26. Mai 2016 16:22)

    Der Islam hat derzeit die einmalige Gelegenheit Deutschland zu erobern. Zumal Merkel den Islam nach Deutschland haben will und deshalb die Grenzen weit öffnete.

    Die jungen kräftigen Dschihadisten-Kämpfer, eine riesige, im Flüchtlingsstrom eingeschleuste Terrorarmee, warten darauf, dass auf ihren Smartphones das Startzeichen erscheint.

    Wenn am Tag X aus den Häusern meiner gutmenschlichen Nachbarn jämmerliches Geschrei und Todesröcheln ertönt, werde ich nicht eine einzige Patrone vergeuden. Ich warte kaltblütig und entschlossen, bis die Ursache des Tumults auf mein Grundstück vordringen will.

  72. #88 Lichterkette

    Die kath. Kirche sollte sich mal Gedanken darüber machen, ob ein Zusammenhang zwischen der Tatsache, dass in Leipzig kaum einer kostenlosen Wohnraum für Kirchentagsbesucher bereitstellt und dem was Bystron sagt besteht. Und vielleicht auch noch über die Hetze der Kirchen gegen Pegida und Refugeewahn-Kritiker nachdenkt. Aber das werden die nicht machen, also werden die weiter massenhaft Mitglieder verlieren.

  73. Man kann es nicht oft genug wiederholen. Der Selbstmord-Attentäter kommt nicht in Kampfaufmachung und mit dem Messer zwischen den Zähnen daher, er ist der *liebenswerte und freundlich grüssende Moslem von nebenan*. Dieser sogenannte *Schläfer* ist oft ein gebildeter, sogar studierter scheinbar voll integrierter Mitbürger, siehe auch Terrorpilot Mohammed Attah aus Hamburg. Das zeigt die ganze Hinterhältigkeit und Gefährlichkeit der mörderischen Ideologie des Islam! Islam ist die Pest des 21.Jahrhunderts!

  74. KATHOLISCHER MUMMENSCHANZ IN KÖLLE!
    WENN ES (DAS BOOT) SPRECHEN KÖNNTE:
    https://www.domradio.de/themen/fluechtlingshilfe/2016-05-24/fluechtlingsboot-fuer-koelner-fronleichnamsgottesdienst-angekommen
    JA WAS DANN IHR DEPPEN?
    DANN WÜRDE DAS BOOT EUCH ERZÄHLEN, WIE UNZÄHLIGE CHRISTLICHE FLÜCHTLINGE VON AUFGEHETZTEN MOHAMMEDANERN EINFACH ÜBER BORD IN DEN TOD GEWORFEN WORDEN SIND.
    BEWEISE?http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/europa/festnahmen-in-spanien-christliche-fluechtlinge-ueber-bord-geworfen-13373965.html
    ODER HIER:http://www.tagesspiegel.de/politik/religioes-motivierte-gewalt-auf-fluechtlingsboot-muslime-werfen-zwoelf-christen-im-mittelmeer-ueber-bord/11648682.html
    AUFWACHEN, ABER DALLI-DALLI!
    H.R

  75. Nicht nur das,

    die EU und Merkel haben es gefoerdert, geschehen lassen, dass noch grosse Minderheiten taeglich mehr und andere Forderungen stellen, um auf unsere Kosten ihre kranke Islam-Unkultur hier ausleben zu koennen,

    der Skandal dabei ist, dass alles der D Steuerzahler bezahlen muss, einmal ihre
    Wohlfahrt-Hartz4 -Kindergeld-alles frei incl. Nahrung, Kleidung, Wohnung, med.Versorgung, Zaehne usw.

    Zum anderen, dass man sich von der Tuerkei und den UN und Genfer Migrationspuschern abhaengig gemacht hat, die einseitig die Migration von rueckstaendig, nicht integrationsfaehigen/willigen Armen in westliche Laender vorantreibt.

    Dies muss gestoppt werden.

    Gesetze die einst fuer Einzelfaelle zB bei Faellen der Verfolgung etc. akzeptabel waren,

    werden schahmlos fuer die Massenmigration missbraucht.

  76. #96 Hans.Rosenthal (26. Mai 2016 18:10)

    KATHOLISCHER MUMMENSCHANZ IN KÖLLE!
    WENN ES (DAS BOOT) SPRECHEN KÖNNTE:
    https://www.domradio.de/themen/fluechtlingshilfe/2016-05-24/fluechtlingsboot-fuer-koelner-fronleichnamsgottesdienst-angekommen
    JA WAS DANN IHR DEPPEN?
    DANN WÜRDE DAS BOOT EUCH ERZÄHLEN, WIE UNZÄHLIGE CHRISTLICHE FLÜCHTLINGE VON AUFGEHETZTEN MOHAMMEDANERN EINFACH ÜBER BORD IN DEN TOD GEWORFEN WORDEN SIND.
    BEWEISE?http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/europa/festnahmen-in-spanien-christliche-fluechtlinge-ueber-bord-geworfen-13373965.html
    ODER HIER:http://www.tagesspiegel.de/politik/religioes-motivierte-gewalt-auf-fluechtlingsboot-muslime-werfen-zwoelf-christen-im-mittelmeer-ueber-bord/11648682.html
    AUFWACHEN, ABER DALLI-DALLI!
    H.R

    „Das muß das Boot abkönnen…“

  77. Der islamistische Terror ist der Terror des Islams!

    Eigentlich logisch! Aber, man darf das so nicht sagen; dann ist man nämlich ein Rassist!

    Alles klar? ..Ist doch logisch!

    Noch mal: Islam ist nicht Terror aber der Terror ist Islamistisch oder islamisch oder doch Islam?

  78. „WANGEN. Ein 20 Jahre alter Asylbewerber aus Gambia hält seit Wochen die Polizei in der schwäbischen Gemeinde Wangen in Atem. Fast täglich falle der Mann mit Pöbeleien, Diebstählen, Bedrohungen oder Widerstand gegen Polizeibeamte auf, berichtet die Schwäbische Zeitung.
    Zuletzt schrie er grundlos eine Frau auf der Straße an und bedrohte sie mit einer Flasche, randalierte in einer Polizeizelle und durchtrennte Kabel in seiner Asylunterkunft. Immer wieder kommt der Asylsuchende dennoch wieder auf freien Fuß. Die Polizei ist nach eigenen Angaben machtlos. „Viele Rechtsgrundlagen greifen nicht, er bewegt sich in einer Grauzone, die wir faktisch so hinnehmen müssen“, sagte Wangens Polizeipräsident Wolfgang Gerke.“
    -Zum Glück erklärte uns der Herr Gauck jetzt auf dem Katholentag ( ist der nicht eigentlich evangelisch) das man zwar besorgt sein darf, aber wehe es behauptet einer, solche Leute wären nicht würdig mit uns zusammen zu leben ???

    Danke, Herr Gauck. Jetzt dürfte das auch der Letzte begriffen haben.

  79. OT:

    Niedersachsen manipuliert Abi-Zensuren wegen zu schlechter Mathe-Resultate.

  80. #32 Stefan Cel Mare (26. Mai 2016 14:59)
    Das glaube ich weniger. In diesem Fall würde man jeweils grössere Ansammlungen von Haien vor den afrikanischen Küsten melden.

    Denn sooo verpennt sind diese Tiere dann doch nicht.

    Auch Haie haben Geschmack.

  81. #5 Anja Reschke (26. Mai 2016 14:22)
    Und wenn diese Djihadisten mal in Europa einen üblen Anschlag verüben, werden sie von unseren dummdeutschen Medien sofort massiv als „Deutsche“ bezeichnet werden. Wieder mal die Deutschen! Das Ausland wird es gerne und dankbar aufgreifen.

    Servus,
    ich sage nur München 1972!
    Leider reichte der tägliche Mohammedaner Terror noch nicht um den Michel aufzuwecken!
    Erst wenn die Moslems 100 oder 1000 oder 100000 Deutsche abgeschlachtet haben werden wird es dem Deutschen wie Schuppen von den Augen fallen!
    Ich denke ab Juni wird das Schlachten losgehen!

  82. „Es ist ziemlich apokalyptisch, dass mitten in unserer Stadt Menschen leben, die bereit sind, sich von einem Tag auf den anderen massiv am Terror des Islamischen Staats zu beteiligen.“

    ,

    Und genauso apokalyptisch ist die Manische Naivität von Kirchen und alt Parteien so wie der Regirung.
    Ich bin weder am ersten/zweiten Weltkrieg noch an irgendwelcher Armut in der Dritten Welt oder an der Juden ermordung Schuld.
    Und wer mir das weis machen will wird auf meine Weise von mit auf die schnuffel bekommen.

  83. @ #88 Lichterkette (26. Mai 2016 17:07)
    „„Das unreflektierte Gerede von Herrn Bystron weise ich zurück. Es ist ein mit keinem einzigen Faktum belegtes Gequatsche,…“

    die zwangsalimentierten staats-„kirchen“
    sind neben halbstaatlichen „hilfs“-vereinen
    wie dpvw, awo, rotes „kreuz“ etc die grossen krisengewinnler von merkels ego-„politik“

    „Walter Wiegand, Koordinator der Flüchtlingsarbeit im Kirchenkreis, stellte den 30 FANL-Helfern ein Gesprächsprojekt für Deutsche und Flüchtlinge in Aussicht. “

    http://www.kn-online.de/News/Nachrichten-aus-Neumuenster/Bischof-Gothard-Magaard-besuchte-Fluechtlingshelfer-in-Nortorf

    ein „projekt“ in aussicht stellen heisst,
    weietere steuergelder fuer irgendwas scheinbar
    „christlich-mildes-soziales-gutes“ –
    im konkreten fall ein stuhlkreis fuer einen sozi-paed auf abm und illiterate „f-linge“ zum reuren schnacken und kaffee schlabbern.

    ohne neutrale erfolgskontrolle, einfach so

  84. #79 BePe (26. Mai 2016 16:47)

    #73 Midsummer

    Gib mir nur ca. 200 von denen, und ich lege Deutschland weitgehend lahm.

    Das sind aber mehr, viel mehr! Man schaue sich nur überall diese Junggesellenclubs auf unseren Straßen an, oft in Kompagniestärke auftretend, die kennen sich alle untereinander (woher?), auffallend drahtig, durchtrainiert und viele ziemlich grimmig aussehend.

Comments are closed.