Im Al-Hoda Kindergarten in Gaza hatten die Sechsjährigen zum Ende des Kindergartenjahres eine besondere Theateraufführung einstudiert. Eine, die zeigt, wie die Gehirnwäsche der islamischen Terrorbanden wirkt. Auf der Bühne sind Attrappen von Hamas-Drohnen und die eines israelischen Armeepanzers zu sehen. Die Nachwuchsdschihadisten der Hamas bekommen Waffen und spielen Intifada. Das schaurige Stück stellt die Entführung und Ermordung israelischer Soldaten nach. Die Kinder laden Mörser, beschießen den Panzer der IDF und stellen Heckenschützengefechte nach. Ein größerer Junge gibt den Einpeitscher. „Tötet sie mit Steinen und Messern, verwendet alle verfügbaren Waffen“, heizt er die Stimmung an. Diese Kinder haben keine Chance je zum Frieden zu finden. Der Terrorunterricht, dem sie ausgesetzt sind, ist Missbrauch an ihren Seelen. Der Islam vergiftet ihr Gehirn, auf dass der Hass niemals enden möge. (lsg)

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

82 KOMMENTARE

  1. Danke an die EU, die mit ihren Hilfsmitteln diese vorschulische Erziehung unterstützt ! Nicht auszudenken, wie sich die Kinder sonst radikalisieren könnten.

  2. Gab es schon in Gregor Gysis ach so friedlichem Bauern- und Pleiteparadies „DDR“:

    http://www.poolalarm.de/video/ddr-kindersoldaten.htm

    Auch das ist „Made in GDR!

    Kindersoldaten – Zum töten erzogen!

    Geheimer Archiv-Film der Stasi Erich Mielkes perverse Stasi-Kinder-Armee spielt Krieg

    Im Sommerlager mit Mini-Panzern und Maschinenpistolen

    Die Panzer fahren auf ihren Gegner zu, feuern aus allen Rohren. Einer wird getroffen, dunkle Rauchschwaden steigen aus den Ketten auf. Blitzschnell springt die zweiköpfige Besatzung heraus, sucht Deckung im Schlamm und eröffnet das Feuer mit Maschinengewehr und Pistole…

    Doch: Es sind keine normalen Soldaten, die hier Krieg führen, es sind Kinder! 1977! Sie kämpfen im Namen der DDR und von Erich Mielkes Stasi!

    Die Bilder sind Aufnahmen aus einem Propaganda-Film „Immer lebe die Sonne“ des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS). Sie sind Teil des geheimen Stasi-Filmarchivs und des Filmstudios Agitation, das im Auftrag der Staatssicherheit rund 2500 Propaganda- und Schulungsfilme für Mielkes 91 000 hauptamtliche Stasi-Mitarbeiter gedreht hat.

    Das Video zeigt die perverse Kriegs-Schule der Stasi, die junge Pioniere mit Mini-Panzern und scharfer Munition zu Kindersoldaten ausbildet. Der Film stammt aus dem Jahr 1977 und wurde im Ferienlager für die Kinder der Mitarbeiter des Staatssicherheitsdienstes in Lubmin am Greifswalder Bodden gedreht.

    Die Aufnahmen, 21 Minuten insgesamt, zeigen unter anderem die vormilitärische Ausbildung der Stasi-Kinder, für die der bewaffnete Kampf die Hauptattraktion ihrer Ferien sein sollte. Perverser Höhepunkt ist die Auffahrt der Kinderpanzer und das große Geländemanöver samt des Schießens mit scharfer Munition…

    Mit einem lauten Knall schlägt das Geschoss der Stasi-Panzer-Pimpfe in der riesigen roten Backsteinmauer am Ende des Schlachtfelds ein. Ein kurzer Lichtblitz, Gesteinsbrocken fliegen durch die Luft. Am Rande des Geschehens schauen Hundert Kinder zu. Sie alle machen 1977 Ferien mit der Stasi. Im Geländemanöver sollen sie ihr „soldatisches Geschick“ unter Beweis stellen, wie es in dem Propaganda-Film heißt.

    Für Hubertus Knabe (50), Gedenkstättenleiter des Stasi-Gefängnisses Hohenschönhausen in Berlin, sind die Aufnahmen ein Beleg für die „Perversion der Stasi, die nicht davor zurückschreckte, Kinder mit echten Waffen spielen zu lassen“.

  3. Frage:
    Wann werden in Deutschland endlich die Krawalle der ANTIFA zum Ersten Mai in den Kindergärten Nachgespielt?
    Ein paar Autos vom Schrott anzünden und einige der Eltern Verkleiden sich als „Bullen Schweine“

  4. Derartige bilder werden schon seit 40 jahre ausgestrahlt durch die ziegensender!

    Mit 4 sind die kinder schon versaut!!

    Doch das wurde immer durch unsere medien und poliker verschwiegen.

    (was ich nicht weis macht mir nicht heiss prinzip)

    In den 70 er sind da schon bucher uber geschrieben
    durch Niederlandische grundschul und kita mitarbeiter.

  5. …hier noch einmal ganz deutlich: ich kritisiere Israel und ich kritisiere die Juden, aber ich befürworte UNEINGESCHRÄNKT das Selbstverteidigungsrecht (und auch die Pflicht der Regierung Israels zum Schutz seiner Bevölkerung) Israels.

    Schade das dies immer wieder (mutwillig) falsch verstanden oder interpretiert wird! Ich denke das liegt am „Denkreflex“ politisch korrekter wie unkorrekter Deutscher…

  6. Ich habe nur das Video gesehen, weil Lesen doof ist. Ich finde aber toll, dass wir von der Antifa nun endlich etwas professioneller werden. Die bunten Ballons mag ich besonders.

  7. Da gibt es viel zu „Hofern“…
    55 Prozent der Briten wollen laut einer Umfrage beim Referendum am 23. Juni für den Austritt aus der EU stimmen.

    Lediglich 45 Prozent seien noch für den Verbleib Großbritanniens in der Gemeinschaft, ergab eine Online-Umfrage des Instituts ORB im Auftrag der Londoner Zeitung «The Independent». Dies bedeute ein deutliches Plus für die EU-Gegner.

  8. Von den „Palästinensern“, also den mohammedanischen Ghulen Arabern, die ununterbrochen Israel terrorisieren, in Massenmordphantasien, in Blut, Gedärmen und Körperteilen schwelgen, stammte ja auch die Brechreiz Ausstellung in Nablus, mit der sie ihren Bomben-Massenmord an Juden in der Sbarro-Pizzeria feierten: Da hatten sie zerfetztes Gedärm und Körperteile nachgebildet und teilweise an Fäden aufgehängt, als ob sie – von dem Sprenggläubigen Ezzaldin Almasri zerrissen – erneut durch die Gegend fliegen würden, dazwischen Pizzastücke.

    http://archive.adl.org/israel/israel_sbarro.html

    http://tinyurl.com/htrnnzq

    Von diesen „Palästinensern“ leben übrigens hunderttausende in Deutschland.

  9. Palliwood sucht den kommenden Superstar. Der Gewinner bekommt später ein Sprengstipendium mit Luxusgürtel und feinstem C4.

  10. OT

    Schießerei und Geiselnahme in Nachtclub in Orlando

    In einem Nachtclub in Orlando hat ein Unbekannter mehrere Menschen erschossen. Einem Reporter zufolge soll er eine Bombe bei sich getragen haben. Mehrere Medien berichteten von der Schießerei. Auf Twitter waren Bilder eines Großeinsatzes zu sehen.

    Angreifer noch nicht außer Gefecht

    Der Angreifer soll noch nicht außer Gefecht gesetzt worden sein. Der Einsatz läuft noch: „Beamte gehen rein, um das Gebäude zu durchsuchen und Menschen herauszuholen“, sagte ein Polizist.

    http://www.focus.de/panorama/welt/schiesserei-in-orlando-unbekannter-toetet-in-nachtclub-mindestens-20-menschen_id_5621936.html

  11. Achtung,
    Neues Kurs Angebot in allen Kindergärten!
    Wie werde ich Blockwart?

    Anetta Kahane ist Vorsitzende des Vorstands der Amadeu Antonio Stiftung,
    Sie Übernimmt die Schirmherrschaft
    und zeigt gleichzeitig Wege auf wie man*innen
    Verhindert das Mündige Bürger sich aus offenen Quellen informieren
    (Anmerkung durch mich:Kahanne handelt im Auftrag von Bundesjustizminister Heiko M.)
    Ironie?

  12. Das Kanonenfutter vor morgen

    Für die Kinder ist das alles ein lustiges, spannendes Spiel. Sie wissen noch nicht, dass sie von verderbten alten Männern verheizt werden.

  13. OT – Klasse gemachter Cartoon zum Status von EUropa und dem wünschenswerten Brexit von Ben Garrison. Auch “ficke ficke” und Merkel werden entsprechend gewürdigt.
    http://fs5.directupload.net/images/160611/5ahp7kfe.jpg


    Ich habe Ben Garrison bis dato noch nicht gekannt, aber er scheint einer der “Guten” zu sein::
    Ben Garrison is an American editorial cartoonist from Montana. His stated goal is “to help raise awareness of the drift toward tyranny.”
    He is a self-described libertarian, though his cartoons tend to contain a strong paleoconservative streak as well. In his cartoons and writing on his blog, he has expressed strong opposition to Islam, political correctness, social justice warriors, neoconservatism, gun control, the Federal Reserve, fluoridated water, GMOs, and vaccination.

    http://rationalwiki.org/wiki/Ben_Garrison
    Google Übersetzung: https://goo.gl/PZ8sVu


    Sein Blog GrrrGraphics on WordPress mit dem Eintrag für diese Grafik: Er ist auch auf Facebook und Twitter.

    “Abandon Ship! Brexit, Great Britain’s Escape” Ben Garrison Cartoon auf shttps://grrrgraphics.wordpress.com/2016/06/11/abandon-ship-brexit-great-britains-escape-ben-garrison-cartoon/

  14. Terror lohnt sich !
    Hamas ist der beste Beweis.
    Nicht nur die EU, also unser Geld, auch viele andere Org.und Länder finanzieren diesen Wahnsinn.
    Ferkels neuer Spezi Erdolf Erdowahn lädt sogar die Terror Fürsten zum AKP Parteitag ein:

    „Politik Bei Erdogans AKP
    27.12.14
    Hamas-Chef darf sich in der Türkei feiern lassen

    Neuer Affront der Türkei gegen Israel: Auf einem Kongress der Regierungspartei AKP beschwört der Chef der radikal-islamischen Hamas die Freundschaft zwischen Istanbul und den Palästinensern.
    http://www.welt.de/politik/ausland/article135786900/Hamas-Chef-darf-sich-in-der-Tuerkei-feiern-lassen.html

  15. Deutsche Kindergarten Kinder hingegen werden zu gnadenlosen Frieden erzogen. Jede Gewalt wird schon im Keim erstickt; Gutmenschentum eingeimpft. St. Martin und Kollegen sind die liebevollen Helden. Gewalt nie eine Lösung, aufkommende Wut (Baustein geklaut) wird mit meditativem „Nachdenkstuhl“ niedergemacht. An nächsten Tag bespricht man „das böse Hauen“ im Stulkreis. Mit Waffen spielen (ich meine Plastikpistolen) ist untersagt und die Jungs pinkeln im sitzen……..!
    So unterscheidet sich die Kindheit und die Gehirnwäsche. Ich nenne das mal Erziehung zum Opfer!

    Jihad-Kinder haben jedenfalls bessere Übnerlebenschancen in dieser bösen Welt!

  16. Der Hass dieser Kinder kommt direkt aus dem Koran. Es zeigt nur, wie sehr diese Religion alles beeinflusst, von klein an und zu diesen Vorführungen ist es nur ein logischer Schritt.

    Diese Welt hat einfach fertig, ihr Hass ist grenzenlos und die Dummheit ebenso, Bildung nicht gefragt, was soll dabei herauskommen?

    „Islam’s biggest enemy is the Quran. If people learn what is in that book, Islam will be finished.“—Ali Sina, Dr

  17. Das ist der beste Beweis für die unendliche Dummheit der Arabischen Welt, es ist für mich die reinste Freude, dass das kleine Israel diesem Abschaum die Leviten liest und auf Distanz hält.
    Deshalb finde ich es unverantwortlich diese IQ-Bestien bei uns Auszubilden und so mit Wissen auszustatten, welches sie dann gegen Israel einsetzen könnten. Mir wär lieber die bleiben so „schlau“ wie sie sind. Das reicht gerade so zum Smartphone bedienen, Allahu Akbar brüllen und zum .icken, das genügt, reicht aber nicht um Israel zu gefährden. Hat eigentlich daran schon mal jemand gedacht, von unseren Maases, Merkels und Gabriels?

  18. Krank, einfach nur krank und sowas ist Teil Europas? Sowas… die gehoeren alle eingeliefert!

  19. OT
    neue Strategie der SPD, um den eigenen Untergang auf zu halten?
    nicht nur der aalglatte SPD Heini Oppermann,
    dessen Rolle in der Edathy Affäre mehr als zweifelhaft ist,
    sondern jetzt auch noch der feiste Siggi „Pop“
    Gabriel dämonisieren nicht mehr die ganze AfD oder deren Wähler, sondern einzelne „Funktionäre“.
    Trotzdem wird die SPD sterben.

    „Alte deutsch-nationale Parolen“
    Gabriel vergleicht AfD-Funktionäre mit Nazis

    12.06.2016, 10:14 Uhr | dpa, t-online.de
    Sigmar Gabriel vergleicht AfD-Funktionäre mit Nazis. Der Bundesvorsitzende der SPD, Sigmar Gabriel, nimmt beim Thema AfD kein Blatt vor den Mund. (Quelle: dpa)

    Vizekanzler Sigmar Gabriel hat AfD-Funktionäre indirekt mit den Nationalsozialisten verglichen. „Alles, was die erzählen, habe ich schon gehört – im Zweifel von meinem eigenen Vater, der bis zum letzten Atemzug ein Nazi war“, sagte der SPD-Chef den Zeitungen der Funke-Mediengruppe.
    http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/parteien/id_78097338/sigmar-gabriel-vergleicht-afd-funktionaere-mit-nazis.html

  20. Georg Diez schreibt mal wieder Unsinn
    Umgang mit der AfD: Durch den Schlamm des Hasses

    Wenn es um Georg Diez Besitz geht legt er selbst AfD Massstäbe an

    Cutesolidarity: Wie Politclownismus die AfD gewinnen lässt

    SPON-Kolumnist Georg Diez, der immer einen Text für sie hatte, vermietet seine Wohnung in Mitte lieber an gut zahlende Menschen, die besser Deutsch oder Englisch statt Arabisch oder Farsi sprechen sollten. Die Gefahr ist für dieses Milieu rechts, die Politik alternativlos.,die Aufmerksamkeitsspanne ist kurz und die Erklärung ist einfach: Wahlerfolge von AfD und FPÖ liegen nur an ungebildeten weissen Männern, die keine Ahnung haben. Wer eine andere Meinung hat, hilft der AfD oder ist ein Rassist. Wir sind die Guten. Komm auf die helle Seite der Medienmacht, Mut zu unbequemen Themen ist überbewertet und wir haben Katzenbilder.

  21. Das wird doch mal höchste Zeit, dass unsere linksgrünen Bessermenschen dort ihr Erfolgsmodell „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ einführen.

  22. Vor einigen Jahren gab es im syrischen Fernsehen eine denkwürdige Sendung, in der weibliche Soldaten zu Ehren irgendeines Assads lebendigen Schlangen den Kopf abbissen.

    Also nichts Neues aus dem Vormittelalter.

  23. Na, Schulz und Junker zufrieden was mit der EU Kohle (Euro) so alles gemacht wird. Die finanzieren den Terror den sie eigentlich bekämpfen wollen. Also was sie mit den Händen aufbauen wollen reisen sie mit ihrem Arsch wieder ein. Da sieht man wie bekloppt die sind.
    Keinen müden Cent mehr für diese Menschen in Gaza.

  24. Die islamische Hitlerjugend wie sie leibt und lebt. Und die NWO-Faschisten bezahlen diese Theateraufführungen noch! Die Grüne Jungzucht spielt dies nach-mit Deutschlandflaggen-Besitzern.

  25. #21 alexandros (12. Jun 2016 11:30)

    Georg Diez schreibt mal wieder Unsinn
    Umgang mit der AfD: Durch den Schlamm des Hasses

    Georg Diez liest man nicht. Das wäre ja so als würde man Jakob Augstein lesen.

  26. OT

    Sie wird wohl bald kommen, die erste Partei in Deutschland, die sich an patriotische Türken richtet, damit der deutsche Bundestag gefälligst jegliche Kritik an Erdogan unterlässt.
    Vordergründig für Deutschland, doch wer die Ansätze des Parteiprogramms liest, merkt sofort, da sich der Staat aus der Religion heraushalten solle, kinderreiche Familien unterstützt werden sollen und die frühsexualisierung unterbleiben soll ( zwar gemeinsame Position von Konservativen, hier geht es aber um die Beibebahltung der jungfräulichen Erziehung von Mädchen….also ganz andere, integrationshemmende Gründe), dass sich mit den Forderungen wunderbar die Islamisierung vorantreiben lässt.

    Parteiprogramm findet man als Link im Text

    Unternehmer will Partei für Deutsch-Türken gründen

    https://www.berlinjournal.biz/remzi-aru-partei-fuer-deutsch-tuerken/

    …….

    Der Tagesspiegel hatte am 07.06.2016 einen aufschlussreichen Artikel über die Unterstützer in Deutschland bzgl. Erdogan gebracht.Da kann einem Angst und Bange werden:

    Ditib: ..Sie ist der vom türkischen Staat gelenkte Dachverband von etwa 900 Moscheevereinen in Deutschland. Kritik an Erdogan ist unbekannt und wäre auch überraschend – der türkische Staat schickt regelmäßig handverlesene „Hodschas“ (Vorbeter)…..

    Milli Görüs : Das Bundesamt für Verfassungsschutz bescheinigt ihr in Teilen eine extremistische Zielsetzung.

    …Die „Grauen Wölfe“ zählen zum Spektrum der Nationalisten, das nicht eindeutig dem Erdogan-Lager zuzurechnen ist, aber parallel agitiert und teilweise martialisch auftritt. Sicherheitskreise bescheinigen Organisationen wie „Deutsches Neue Türken Komitee (AYTK)“, „Turan e. V.“, „Boxclub Osmanen Germania“ und der Rockertruppe „Turkos MC“ ein beträchtliches Einschüchterungspotenzial….

    Erdogans Lobby in Deutschland

    http://www.tagesspiegel.de/themen/agenda/einfluss-der-tuerkei-erdogans-lobby-in-deutschland/13695612.html

  27. ETHNISCHES PROFILIEREN MAL ANDERS.

    Der Fall der 22-jährigen Niederländerin Laura erreicht jetzt die internationalen Medien, wie BBC World Service und FAZ. In den NL-Medien kursieren mehrere Lesarten der Begebenheit. Fest steht dass sie klammheimlich nach Qatar gereist ist, dort in einem Hotel gezecht hat, angeblich K.O.Tropfen verabreicht bekam und wo sie aufwachte meinte vergewaltigt zu sein weil ihre Kleider zerrissen waren. Es ist wohl allgemein bekannt das Alkoholkonsum in mohammedanischen Staaten nicht gern gesehen ist. Dennoch geht Laura am Morgen darauf zur Polizei und erstattet unter Angabe der geschilderten Tatsachen Anzeige. Der Vertreter der Staatsanwaltschaft schreit ihr mehrmals zu „Why did you fuck with him!“. Außerehelicher Geschlechtsverkehr gilt in Qatar nämlich als Straftat und deshalb wird sie – März 2016 – in Haft genommen. Auch der Angeschuldigte wird in Haft genommen. Nach Islamischen Recht muss die Vergewaltigung durch vier Zeugen bestätigt werden. Es gibt aber kein einziger Zeuge, und auch keine forensischen Beweisen. Der Angeschuldigte macht geltend dass der Geschlechtsverkehr einvernehmlich und gegen Bezahlung erfolgte. Erst nach Monaten gesteht Laura auch ihre Familie ein dass sie angeblich vergewaltigt wurde. Jetzt gibt es in den NL-Medien einen Aufschrei und vom Aussenamt wird ultimativ gefordert Laura zu befreien. Mit keinem Wort wird das Schicksal des Angeschuldigten erwähnt, wohl weil er lediglich Araber ist. Nach Niederländischer Auffassung gilt für ihn in Qatar wohl die Unschuldsvermutung nicht, während Laura eine uneingeschränkte Absolution bekommt. In Anbetracht dieser Sachlage ist dies – sogar „rechtsextrem/populistisch“ gesehen – gelinde gesagt bemerkenswert. Ein Araber wird unbegründet – weil Beweismittel fehlen – von Vergewaltigung beschuldigt und ist deshalb eingesperrt. Statt sich über das Schicksal dieses Mannes zu echauffieren regt sich die Niederlande fürchterlich auf über die Festnahme einer Staatsangehörige die leichtsinnig und stumpfsinnig ihre Vergehen zur Polizei getragen hat und einen Unschuldigen hat einkerkern lassen. Hier könnte Qatar sich völlig zurecht über „ethnisches Profilieren“ beschweren und das NL Aussenamt von „institutionellem Rassismus“ bezichtigen. Die zijn echt van het padje af.
    http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalitaet/qatar-niederlaenderin-nach-vergewaltigungsanzeige-inhaftiert-14282455.html

  28. EKELHAFT!!!
    Und dieses Terroristen-Pack wird seit Jahrzehnten von der EU und Deutschland mit Millionen an Steuergeldern gesponsert!
    Wenn die Israelis eines Tages den gesamten Gazastreifen dem Erdbeben gleich machen, hätte ich vollstes Verständnis dafür.

  29. gasa soll 1.8 millionen einwohner haben,
    ich gehe mal von einer million aus, die lügen gerne.

    also in ca 10 jahren wird gasa 250.000
    soldaten aufstellen können.

    israel sollte das
    hamas EU UN
    terroristen zucht program beenden.

  30. OT:
    München ist verloren. Auf dem Strassenfest Leopoldstr. Gibt es einen AFD STAND der von der Polizei beschützt werden muss. Jeder hier weiß vor wem.
    Paar Meter weiter steht die Bühne von Radio Charivari die mit überdurchschnittlicher Lautstärke das Lied „Arschloch “ spielten.
    Auf meine Frage an die Charivari-Tussis ob die Medien nicht Neutral sein müssten bekam ich von allen 3 gleichzeitig die Antwort….Das kommt auf die Ansichten drauf an. Ich fragte daraufhin ob es keine Meinungsfreiheit mehr gibt , und die wieder oton, nicht für Nazis.

  31. Was hat das mit Islam zu tun, das ist keine identitäre Bewegung, die sich gegen Imperialismus auf ihrem Land wehrt sondern Konflikthetzer. Arme Kinder, nur zum Hass erzogen.

    Durch den Islam kommt nur das brutale Element rein, was eine Schwertreligion mitbringt.

    https://www.youtube.com/watch?v=66AOiVm4vKs

    Wenn man weniger Gewalt will, dann muss man missionieren.

  32. Dasselbe wie es die USA mittels der NATO gegen die Russen im großenSTil betreiben!
    Und diese rotgrüne Ostblockgurke im Hosenanzug ist Rädelsführerin dieser Politik.

  33. OT Amoklauf in Orlando, USA

    Bitte beobachten, in welcher Weise diese schlimme Sache im Sinne der Entwaffnung der Zivilbevölkerung ausgewertet wird. Wer weiß, vielleicht geht da drüben jetzt alles ganz schnell, wo Trump naht.

  34. Kleine Nachwuchsschauspieler für Dschihad-Shows gibt es in Gaza mehr als genügend!

    Gaza, das ausschließlich aus reichlich bemessenen EU-und USA-(Steuer)-Geldern finanziert wird, kann sich die höchsten Geburtenraten der Welt leisten, obwohl kaum jemand in Gaza einen Job hat.

  35. @#32 schiddi , auch in der AfD spielt einer die Hauptrolle im Theater der Meinungsdikdatur, namens Meuthen.
    Dass sowas nicht auf dem ersten Blick erkannt wird, macht bedenklich.

  36. Dämliche islamhörige dt. Politiker predigen:

    „Die überwiegende Mehrheit der Moslems sind friedlich.“

    Kann gar nicht sein..

    Tausende und abertausende Moslems schrien in unseren dt. Städten..

    „Hamas, Hamas Juden ins Gas!“

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Herr Gott… Was haben die dämlichen Politiker uns da nur für ein Terror-Gezumpel ins Land geholt!

  37. #39 Cendrillon (12. Jun 2016 11:49)

    Bayrischer Fernsehstammtisch z. Zt.
    ————————————————
    Und der Museumstyp wirbt für Internetzensur und Überwachung wegen der Phishing-Gefahr?

    Aber der Hanisch (AfD-Feind) spricht wenigstens das unsägliche Nato-Maneuver an.

    Aber so ein richtiger Burner könnte die Sache aus Italien werden.

  38. OT
    also, ich wollte den Spruch in Fettschrift bringen, das hat nicht geklappt:

    “ Ausgemerkelt“

  39. Zeigt wieder mal:

    Der Islam ist kaum mehr als ein für wilde Wüstentypen attraktiver MÖRDERKULT der sich im Laufe der Zeit mit einigen intelektuellen Beutefetzen eroberter Zivilisationen gekleidet hat! Und der Koran ist kaum mehr als ein primitiver MORDAUFRUF, der als einziges Lesepensum für ungebildete Wüstenkinder dient!

  40. OT

    ‚Kinder-Ehe ist Kindesmissbrauch

    Von: TANIT KOCH
    10.06.2016

    Es gibt fremde Sitten und Gebräuche, die unser Land bereichern.

    Die Ehe zwischen erwachsenen Männern und 13-, 14-jährigen Mädchen gehört nicht dazu.

    Im Gegenteil: Sie steht für alles, was unsere Gesellschaft ablehnt. Und abstößt.

    Kinder-Ehe ist nichts anderes als Kindesmissbrauch. …‘ allah’s schlimmster Paragraph (Scheidung) Q65:4

    http://m.bild.de/news/standards/tanit-koch/kinder-ehe-ist-kindes-missbrauch-46235200.bildMobile.html?wtmc=mw

  41. Voller Integrationswillen…..im zarten Alter von nur 5 Jahren eingeimpft….was will man als merkelscher Gastgeber mehr? /ironie off

    Das ist Mord an Kinderseelen und sowas lassen wir unter uns Schalten und Walten und hofieren das mit Political Correktness und Willkommenskultur noch?
    Wir sind Suizidär und völlig Stupid!

    Diese Show zeigt eindeutig, dass es keine „Einzelfälle“ gibt und das Thema gewaltsamer islam rigoros zu verallgemeinern ist!
    Glaube kaum, dass sich ein Kind dieser Hölle in der Heimat entziehen kann. Da hilft es wenig, sich solche „Knopfaugen“ Bestien in den Pelz zu setzen. Sie vergiften alle anderen, wie ein wurmstichiger Apfel. Siehe Antifa!

  42. Die Surensöhne strahlen auch eine islamische Sesamstrasse aus, wo große Kuscheltier mit Kindern über die Ausrottung der Juden spaßen.

    Da erzählen die Kleinen dann, wenn sie groß seien möchten sie Märtyrer werden und Juden töten. Das hat aber natürlich nichts mit dem Islam zu tun.

    Übrigens, Ayman Mazyek regt sich gerae darüber auf, dass sich das Parlament so über Erdogan aufregt. Er postet bei FB:

    „Wo ist die Verhältnismäßigkeit ?Empörung und Dämonisierung Erdogans nimmt mittlerweile hierzulande skurrile und exorbitante Züge ein, als würde es kein anderes Empörungsthema geben; derweil sich kaum einer darüber empört, dass das syrische Krankenhaus in Bayan am 3. Tag von Ramadan komplett zerstört und alle darin befindlichen Patienten / Ärzte / Helfer getötet oder verletzt wurden“

    Ja Herr Mazyek, Gewalt, besonders islamsiche, gibt es rund um den Erdball. Allerdings greift Herr Erdogan unsere Demokratie und Politiker persönlich an und scheut auch nicht vor Nazi-Polemik zurück. Hier fehlt ihr großes Maul gegen Nazi, dass sie der AfD so gern unterstellen. Sie sind wirklich ein schlechter Heuchler übelster Sorte. Da haben sie etwas gemein mit Imam Idriz, der lobt Erdogan statt ihn zu kritisieren. Da weiß man welch Geistes Kind sie beide sind.

    In Katar ist eine 22-jährige Niederländerin nach Angaben ihres Anwalts wegen außerehelichen Geschlechtsverkehrs festgenommen worden, nachdem sie eine Vergewaltigung zur Anzeige gebracht hatte: http://www.welt.de/politik/ausland/article156154508/22-Jaehrige-zeigt-Vergewaltiger-an-und-wird-verhaftet.html

    Ja, liebe Buntbürger, wer behauptet der Islam gehöre zu Deutschland, der akzeptiert auch, dass vergewaltigte Frauen wegen außerehelichen Geschlechtsverkehrs festgenommen werden oder Pädophile Männer Kinder ehelichen können.

    Wie weit wir diesbezüglich schon sind in Deutschland hat das OLG Bamberg nun mit der Anerkennung einer solcher Kinderehe nach Schariarecht in Deutschland gezeigt: http://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/Y-300-Z-BECKRS-B-2016-N-09621?hl=true&
    AspxAutoDetectCookieSupport=1

    Unfassbar, Pädophile können wieder hoffen und eine Islamisierung Deutschlands gibt es nicht. Nein, überhaupt nicht.

  43. Was wäre unser Land ohne kinderlose StudienabbrecherInnen mit fehlender eigener Lebensleistung?

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article156156218/Roth-wuenscht-sich-bei-EM-Signal-gegen-Rechtspopulisten.html

    Roth wünscht sich bei EM Signal gegen Rechtspopulisten

    Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth sieht die EM als „hochpolitisch“ angesichts rechter Bewegungen in Europa. Die Herkunft der Spieler werde politisiert, die AfD schwimme im Fahrwasser der NPD.

  44. Hihihi, Thema Islam: Die australischen Streitkräfte haben ja auch an allen möglichen Jihad-Fronten direkt mit Mohammedanern zu tun, etwa in Afg (sowohl als Gegner als auch als Dolmetscher, also „Verbündete“) oder im eigenen Land (vereitelte Moslem-Angriffe von Kasernen). Ergebnis: Sie können diese Allah-Gestalten und ihre Ideologie aus eigener Anschauung und Erfahrung und Erleben absolut nicht ab.

    Das paßte australischen Gutis nicht, sie schickten also die Soldaten in Hirnwäsche-Kurse („sensitivity-training“), damit sie Mohammedaner mögen.

    Ergebnis: Nach den Kursen mochten die Aussies Moslems noch weniger als vorher.

    Bwahahaha!

    https://www.jihadwatch.org/2016/06/hugh-fitzgerald-things-are-looking-up-down-under-or-sensitivity-training-follies

    http://www.theguardian.com/australia-news/2016/jun/09/anti-muslim-sentiment-strong-and-widespread-in-australian-army-study-shows

  45. Meine Arbeitskollegin hat Zwillinge, 8 Jahre alt. Wenn sie in der Schule von Türken geschlagen werden, dürfen sie nicht zurückschlagen, sie müssen sich verbal wehren. Beispiel: du darfst mich nicht hauen!
    Im Fasching dürfen sie nur als Cowboy gehen, wenn sie die Pistole weglassen.
    Das ist einfach nur noch lächerlich. Was für Weicheier werden hier herangezogen?

  46. Tja, Gehirnwäsche wird ja auch in DEUTSCHEN Schulen betrieben – nicht ganz so primitiv-tätlich, aber im Prinzip ziemlich gleich! Man sehe nur die jungen, hassverzerrten ANTIFA-Gesichter die regelmäßig als sog. „Gegendemonstranten“ auftauchen!

  47. selbst der Vater vom “ schmerbäuchigem Siggi “ würde demnach AfD wählen

    OT,-.….Meldung vom 12.06.16 – 11:29 Uhr

    Vizekanzler Sigmar Gabriel: AfD-Mitglieder sind mit Nazis gleichzusetzen

    SPD-Chef Sigmar Gabriel hat AfD-Funktionäre mit den Nationalsozialisten verglichen.

    „Alles, was die erzählen, habe ich schon mal gehört, und zwar von meinem eigenen Vater, der bis zum letzten Atemzug ein Nazi war“, sagte der Vizekanzler der Funke-Mediengruppe. AfD-Mitglieder wünschen sich in die Sechzigerjahre zurück, wo Frauen noch zu Hause waren und Ausländer, Schwule und Lesben gefälligst unsichtbar sein sollten. Abends wurden bei einem Bier alte Wehrmachtslieder gesungen, so Gabriel. http://shortnews.de/id/1203722/vizekanzler-sigmar-gabriel-afd-mitglieder-sind-mit-nazis-gleichzusetzen#

  48. OT
    bei der ARD hat sich Jemand gesagt, frei nach Detlev Buck: “ Wir können auch anders “

    Nämlich keine simplen TRänendrüsendrück „alle arm wir brauchen Hilfe“ Filmchen über Afrika, sondern eine besonders starke Frau,
    welche an die Stärken des Kontinents glaubt und daher ausländische „Hilfe = Geld“ ablehnt.

    Sehr sehenswert, über die Mediathek ist der ganze Beitrag abrufbar.

    „Nigeria: Ärztin, Hubschrauberpilotin, Unternehmerin – eine Frau glaubt an Afrika

    Vor sechs Jahren zog Orekunrin in die Heimat ihrer Eltern. Sie gründete die Flying Doctors Nigeria. Aufgewachsen ist die 30-Jährige in England. Dort studierte sie Medizin und wurde Hubschrauberpilotin. Der Anlass für ihr Engagement: Ihre kleine Schwester war während eines Urlaubs in Nigeria gestorben. Das Rettungsflugzeug aus Südafrika kam zu spät.

    „Hilfsorganisationen spielen zwar eine wichtige Rolle, ich wollte aber keine Organisation haben, die wie so viele andere auf Geldgeber von außen angewiesen ist. Afrika muss darüber hinaus wachsen. Als ich kam, hatte ich dieses leidenschaftliche Gefühl, dass Nigeria in der Lage sein muss, für sich selbst zu sorgen – ohne Spendengelder“, sagt Orekunrin.

    http://www.daserste.de/information/politik-weltgeschehen/weltspiegel/nigeria-128.html

  49. Münster: Gutes Deutsch sprechende Syrer rauben 28-jährigen Mann aus

    POL-MS: Raubüberfall an der Promenade – Polizisten stellen Täter am Bahnhof – Untersuchungshaft angeordnet
    12.06.2016 – 12:33

    Münster (ots) – Zwei zunächst Unbekannte raubten Samstagmorgen (11.6., 3:40 Uhr) einen 28-jährigen Münsteraner an der Promenade Ecke Salzstraße aus. Sie schlichen sich von hinten an den Fußgänger, versperrten ihm den Weg und forderten unter Vorhalt eines Messers seine Wertgegenstände. Anschließend umschlang einer der Täter seinen Hals von hinten und zwang ihn zu Boden. Der andere Täter legte ihm das Messer an die Kehle und nahm das Portemonnaie mit EC-Karten und einem zweistelligen Bargeldbetrag, seine „Hugo Boss“-Armbanduhr, seine silberne Halskette und ein Lederarmband an sich. Anschließend flüchteten die Räuber. Beide sahen nach Angaben des 28-Jährige nordafrikanisch aus, waren 1,75 Meter groß und sprachen gutes Deutsch. Der Münsteraner wurde bei dem Überfall leicht verletzt.

    Hinzugerufene Polizisten leiteten sofort eine Fahndung ein. Einer Streifenwagenbesatzung fielen im Bereich des Bahnhofs zwei Männer auf, die in auffälliger Weise hinter einem offensichtlich angetrunkenen Mann standen und auf sein Portemonnaie in der hinteren Hosentasche starrten. Die Verdächtigen ließen dann von dem Vorhaben ab und gingen in den Bahnhof. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf. Als die beiden Männer die Uniformierten erblickten, versuchte einer loszurennen, was jedoch durch die schnelle Reaktion eines Polizisten verhindert wurde. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass die 16 und 20 Jahre alten Syrer die gesamten Gegenstände des 28-jährigen Münsteraners dabei hatten. Die Beamten nahmen die Täter fest. Noch am Samstag (11.6.) wurden die beiden einem Richter vorgeführt und in Untersuchungshaft geschickt.

    Auch das Tatmesser fanden Polizisten später in einem Gebüsch in der Nähe des Tatortes. Ob die 16 und 20 Jahre alten Syrer weitere Taten begangen haben wird nun ermittelt.

    http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11187/3350877

  50. #68 johann (12. Jun 2016 12:40)
    Zum Glück steigt die Kriminalität in Deutschland nicht.

  51. MOHAMMAD – als ehemaliger KRIEGER – gab die Verhaltensweise vor. Das DRAMA an der Geschichte ist, dass dieser unmögliche Mensch noch als Religionsstifter auftrat und das noch unmöglichere ist, dass Menschen IM JAHRE 2016 noch nach der über tausend Jahre zurückliegenden Lebensweise und Lebensauffassung ihren Alltag gestalten.

  52. Pädophilie: Araber-Scheichs kaufen syrische Flüchtlings-Kinder
    Die Folgen des Syrien-Kriegs sind katastrophal. Steinreiche Araber-Scheichs aus den Golf-Staaten kaufen Minderjährige, um sich an ihnen sexuell zu vergreifen. Doch der Westen schweigt. Offenbar sind die Wirtschaftsbeziehungen zu den Golf-Staaten wichtiger.
    Saudi-Arabien ist einer der wichtigsten Handelspartner der Europäer und der USA.
    http://www.deutsch-tuerkische-nachrichten.de/2015/05/511908/paedophilie-araber-scheichs-kaufen-syrische-fluechtlings-kinder-2/
    Ist darüber schon mal was im Fernsehen berichtet worden? Ich denke nein, aber Kinderehen sind ja nun auch in Merkelland inzwischen toleriert.

  53. Als kind hatten wir uns auch als cow-boys verkleidet und mit Spielzeugrevolvern auf einander „geschossen“
    der unterschied: kein „Gott“ kein „Prophet“ kein mörderhirn hat von uns verlangt,als erwachsene das alles in die realität umzusetzen.

  54. Früh übt sich, wer ein Meister werden will. Bisher sagte man, der Tod ist ein Meister aus Deutschland. Das ist aber nur eingeschränkt richtig, denn der Islam hat bereits weitaus mehr Menschen auf dem Gewissen.

  55. Sagt alles aus.

    Deutsche Altparteien haben damit aber kaum ein Problem, ebenso wenig unsere europafeindliche EU. Für islamischen Faschismus hat man gefälligst Verständnis zu haben, sei er auch noch so brutal, pervers, menschen und lebensverachtend.

    In Europa gibt es jede Menge auszumisten!!! (Die Briten machen jetzt den einzig richtigen ersten Schritt, in Umfragen sind die Brexitbefürworter inzwischen deutlich vorn. Daumen drücken!)

    Und diese herangezüchteten Kriegs- und Mordmaschinen lässt man besser nicht ins Land. Könnte sich sonst rächen.

  56. Ich verstehe die Israelis nicht mehr.
    Die Arabische Liga hat vor Jahren beschlossen
    alle Juden in’s Mittelmeer zu jagen und den
    Staat Israel zu zerstören.
    Ich verstehe die Israelis nicht mehr.
    Die Juden sollten für den Gaza-Streifen Sonderbedingungen einführen.
    Grenze nach allen Seiten ASOLUT dicht,
    Ausnahme Mittelmeer NUR zur „Ausreise“ gegen
    Dollar oder Shekel in ein Land der Arabischen Liga. Keine Nahrungsmittel mehrliefern.
    Wasser und Strom abschalten. Tele-
    Kommunikation abschalten. Kein Benzin / Diesel
    zur Verfügung stellen. Den Schmuggel aller
    Art unterbinden, was nach heutiger Technik
    zu 100 % möglich wäre.
    Um nicht als Kinder-Mörder dazustehen, sollten gesicherte Versorgungsstationen nur für Kinder eingerichtet werden, wo die Kinder sofort das essen und trinken, was ihnen zusteht.
    Ich bin eigentlich ein friedfertiger Mensch,
    aber wenn ich lese, dass Kinder missbraucht
    werden als zukünftiges Kanonenfutter des
    friedlichen IS-lam’s, dann Ende mit lustig !

  57. Israel ist das einzige land der welt das
    nach barbarischsten terrorangriffen zur
    zurückhaltung aufgefordert wird und dem
    man zusammenfabulierte motive amhäftet.

  58. Wir sollten in Deutschland den Muslimen alles erlauben, was auch den Christen in Saudi Arabien erlaubt ist….. 😉

  59. #20 Donar von Asgard (12. Jun 2016 11:23)

    Das ist der beste Beweis für die unendliche Dummheit der Arabischen Welt, …
    Deshalb finde ich es unverantwortlich diese IQ-Bestien bei uns Auszubilden und so mit Wissen auszustatten, welches sie dann gegen Israel einsetzen könnten. Mir wär lieber die bleiben so „schlau“ wie sie sind. …, reicht aber nicht um Israel zu gefährden. Hat eigentlich daran schon mal jemand gedacht, von unseren Maases, Merkels und Gabriels?>/blockquote>Kleiner Denkanstoß zu dem Thema:
    1. das Bildungsniveau wird in D in schnellen Schritten abgesenkt
    2. Ausstieg aus der Hochtechnologie (siehe Atomkraft)

    Seit etwa 10 Jahren wird uns erzählt, daß in D etwa 4,5 Millionen Mohammedaner leben. Ja nee, iss klar. Die vermehren sich nicht und es kommen auch keine aus dem Ausland dazu.

    In D leben derzeit etwa 83 Mio Menschen, davon
    63 Mio Deutsche ohne MihiGru
    10 Mio Deutsche mit MihiGru
    10 Mio Ausländer

    Ich (und Andere) schätze(n), daß sich derzeit ca. 8 bis 10 Mio Mohammedaner in D aufhalten. Also so um die 10%.

  60. Dieses Video (vorsicht brutal) zeigt genau, was die ISIS mit uns machen wird.

    Na dann viel Spaß ihr GRÜNEN SPINNER.

    MIT DENEN DÜRFT IHR EUERE BESCHEUERTE GENDER-IDEOLOGIE GERNE MAL DISKUTIEREN. LOL.LOL.LOL

    https://youtu.be/JGrZ3GJkK9Q

Comments are closed.