erdomerkBei den ganzen Brexit-Schlagzeilen darf diese Meldung nicht untergehen, denn sie gehört dazu und zeigt unsere undemokratischen, verantwortungslosen Politiker, wie sie hinten herum für ihre wahnsinnigen Halluzinationen Milliarden verschleudern, nur um sich lukrative Posten zu verschaffen und die EUdSSR noch großmächtiger zu machen und sei es per moslemischer Türkei, die kein einziger normaler Deutscher in der EU will. Aber unsere „Elite“ will das: Merkel hat der Türkei im laufenden EU-Beitrittsverfahren mehr als 1,3 Milliarden Euro „Heranführungshilfe“ geschenkt! 1 Milliarde sind 1000 Millionen! Die ganze Meldung:

Deutschland hat der Türkei im laufenden EU-Beitrittsverfahren bereits mehr als 1,3 Milliarden Euro „Heranführungshilfe“ bezahlt. Das geht aus Schreiben des Finanzministeriums an Bundestagsvizepräsident Johannes Singhammer hervor, die der „Süddeutschen Zeitung“ vorliegen. Mit diesen Geldern werden Länder im Beitrittsverfahren unterstützt, um deren Anpassung an die rechtstaatlichen, sozialen und wirtschaftlichen Standards der EU zu erleichtern.

So die Süddeutsche, und das Handelsblatt ergänzt:

Im Jahr 2015 habe der Beitrag bei 133,7 Millionen Euro gelegen, für 2016 seien 133,4 Millionen Euro geplant.

Und wieviel hat Brüssel insgesamt der islamischen Türkei reingeschoben? Und was haben wir der Ukraine gezahlt? Und was zahlen wir an Georgien, Moldawien und weitere „würdige“ EU-Kandidaten dieses Schlags? Und als Gegenleistung läßt Erdogan deutsche Parlamentarier und Regierungsbeamte nicht einmal zur eigenen Bundeswehr, die man ihm in Incirlik als NATO-Trottel hingestellt hat!

Hunderte Milliarden für die EUdSSR und die mißlingende Eurorettung, aber kein Geld für einheimische Rentner! Es ist wirklich allerhöchste Zeit, dass die Brüsseler und Berliner Bonzokratie ausgemistet wird. Der Brexit wird hoffentlich dafür sorgen!

image_pdfimage_print

 

128 KOMMENTARE

  1. der Brexit zeigt es
    und auch in Deutschland ist es so — ungefähr 50:50
    das heisst 50 % sind dafür Deutschland kurzfristig zu zerstören ….und 50 % sind dagegen

    LEUTE wacht auf – und beeitet euch vor – es wird / muss einen Bürgerkrieg geben – no other solution – no more words

  2. #2 Templer (25. Jun 2016 08:48)

    Das dauert zu lange; es muß schon vorher etwas passieren!

  3. Also, das ist doch der reinste Horror und nicht mehr aus zuhalten.
    Diesen Islamisten AdolfGan in die EU zu holen bedeutet den totalen KRIEG.

    Das wars dann für uns Trottel. Zum K….

  4. Hunderte Milliarden für die EUdSSR und die mißlingende Eurorettung, aber kein Geld für einheimische Rentner!

    Dazu noch hunderte von Milliarden für die Asylflutung Deutschland mit Asozialen, Kriminellen und Scharia-Kriegern.

    Und die hunderte Milliarden für die Ukraine-Rettung, für die UNO, für Entwicklungshilfe an Diktaturen der Dritten Welt und noch tausende von Milliarden für die Reparationszahlungen für den Ersten und Zweiten Weltkrieg.

    Hätten wir normale Politiker wären wir so reich, dass wir unsere Gehwege vergolden, unsere Infrastruktur erhalten könnten und die Menschen in Deutschland mit 40 Jahre in Rente gehen könnten.

    🙂

  5. Die Aber-Millionen von der irren Kanzlerin nach Deutschland gelockten Scharia-Araber werden Deutschland in eine islamische Hölle verwandeln, wie sie es in Beirut, Holms, Aleppo oder in Rakka fertig gebracht haben.

    Tägliche Bombenanschläge und Massakers gegen Ungläubige, öffentliche Frauensteinigungen und Zu-Tode-Peitschen von Homosexuelle, Unterdrückung der Frauen und die Einführung der Affen-Scharia, wird Deutschland Dank der irren Kanzlerin in ein paar wenigen Jahren in ein heruntergekommenen Dritte-Welt-Land verwandelt.

    Wer stoppt die irre Kanzlerin?

    🙂

  6. An allem, was bisher passiert ist und was weiterhin passieren wird, ist das Ferkel schuld!

    Merkel, ab nach Paraguay, sofort!

  7. In letzter Zeit lese ich immer öfter „Die politische Elite“. Bisher glaubte ich, die Elite hat was mit Intelligenz zu tun, aber ich sehe da nur kriminelle Vollpfosten am werkeln.

  8. #4 Marie-Belen (25. Jun 2016 08:50)
    #2 Templer (25. Jun 2016 08:48)
    Das dauert zu lange; es muß schon vorher etwas passieren!

    Nein, die Zeit ist noch nicht reif! Merkel muss noch weiter wursteln und die CDU muss weiter Stimmen verlieren, damit zu mindestens eine Fortsetzung der Groko unmöglich wird.

  9. Derweil schmiedet der Sultan neue Bündnisse für die Erweiterung seines Kalifats:

    Erdogan trifft Hamas-Chef Meschaal in Istanbul

    Eigentlich wollten die Türkei und Israel am Sonntag die Normalisierung ihrer Beziehungen verkünden. Doch jetzt wurde bekannt, dass sich Erdogan mit dem Anführer der radikalislamischen Hamas getroffen hat.

    http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/europa/tuerkei/tuerkei-und-israel-erdogan-trifft-hamas-chef-meschaal-in-istanbul-14307714.html

  10. Da wir Eines der reichsten Länder der Welt sind ,versucht IM Erika nur zu verhindern , dass wir eventuell das Reichste werden können . Das ist sehr vorausschauend und nachhaltig gehandelt, von dieser grossen Führerin .

  11. underte Milliarden für die EUdSSR und die mißlingende Eurorettung, aber kein Geld für einheimische Rentner!
    ————————————————
    Die Kosten für Millionen von Wirtschaftsflüchtlingen, die durch die Familienzusammenführung in schwindelerregende Größe abhebt, sind genau wie die Kosten der Energiewende noch nicht in der Kalkulation enthalten.

  12. Na ,da wollen wir aber doch mal hoffen, dass Erdowahn so anständig war und an seinem Palast
    das Schild “ Finanziert mit den Mitteln der EU“ anbringt.
    Es ist schon beeidruckend wofür meine Steuern nicht verwendet werden
    – Generationsvertrag ( Altersarmut stoppen)
    – Bildung ( marode Schulen, veraltete Technik)
    – Logistik ( Brücken stürzen ein und viele Strassen ähneln mehr und mehr Kamelpfaden)
    – Familien ( eine vierköpfige Familie ist ohne Zusatzeinkommen der Frau nicht zu finanzieren )
    – Pflege ( Personalmangel in Altersheimen, lässt eine menschenwürdige Betreuung kaum zu )
    – Gesundheit ( Familien können sich Zahnersatz etc..kaum leisten )

    Das sind natürlich alles unwichtige Sachen, viel lieber gehe ich natürlich für irgendwelche Kamelwemser und anatolische Analphabeten arbeiten.

  13. Und nicht zu vergessen die Milliarden, die an Rumänien und Bulgarien von 2000 bis 2006 als „Heranführungshilfe an die EU“ gezahlt wurden; bis die beiden Länder seit ihrem Beitrag 2007 ihre widerlichen Zigeuner, ihren kriminiellen Dreck und ihre verhaltensauffälligen Mohammedaner – Erbe des osmanischen Reiches – nach Deutschland entsorgen, wo sie dörfer- und sippenweise im deutschen Sozialsystem schmarotzen.

    Die Zahlungen im Einzelnen, kamen aus dem SAPARD-Programm:

    http://europa.eu/rapid/press-release_IP-02-1182_de.htm

  14. Man sollte für Überweisungen,die Staaten untereinander tätigen, eine Eigene Währung einführen, sagen wir „Wolkentaler“. Jeder Staat kann unbegrenzt Wolkentaler generieren, es darf jedoch keine Möglichkeit geben diese Taler in andere Währungen zu tauschen. Dann kann Merkel von mir aus soviel Taler an die Türken überweisen wie sie möchte ;oo

  15. Wenn Du denkst, schlimmer geht´s nicht mehr,
    kommt von irgendwo die Merkel her.

  16. Bis 2006 erhielt die Türkei – genau wie andere Drittweltländer, z. B. Ghana – noch Entwicklungshilfe von Deutschland.7

    Die Türkei erhielt die folgenden Anteile der deutschen Entwicklungshilfe für die 3. Welt:

    1977/78 – 4,4% – damit auf Platz 2 der Empfängerländer

    1987/88 – 5,6% – Platz 1 der Empfängerländer

    1997/98 – 2,5% – Platz 5 der Empfängerländer

    http://www.formelheinz.de/index.php/20090908274/Kultur/Wiederaufbau-in-Deutschland-Beitrag-der-Gastarbeiter.html

    Aus allen Teilen der freien Welt kamen deutsche Wissenschaftler, Professoren und Ingenieure wieder nach Deutschland zurück. Bereits seit Anfang des 20. Jahrhunderts hatten die Deutschen die in allen Bereichen rückständige Türkei unterstützt. Dazu gehörte nicht nur der Aufbau des Schienennetzes und Eisenbahnverkehrs in der Türkei, sondern auch Entwicklungshilfe auf dem Gebiet von Rechtswissenschaft und Universität. So besteht der Großteil der bedeutenden Professoren der Universität von Istanbul aus Deutschen, die vor den Nationalsozialisten in die Türkei geflohen waren.3

    Unter den bedeutenden Instituten der Universität von Istanbul wurden die folgenden von Deutschen gegründet:

    Astronomisches Institut: gegründet von Erwin Freundlich

    Physiologischen Institut: gegründet von Hans Winterstein

    Ökonomisches Institut: gegründet von Alfred Isaac und Wilhelm Röpke

    Physikalische Fakultät: gegründet von Friedrich Dessauer

    Psychologisches Institut: gegründet von Wilhelm Peters

    Weiterführende Informationen über diese Entwicklungs- und Bildungshilfe von Deutschen im Exil in der Türkei findet sich in der bemerkenswerten wissenschaftlichen Dokumentation: Horst Widmann: Exil und Bildungshilfe. Die deutschsprachige akademische Emigration in die Türkei. Bern und Frankfurt/M 1973. ISBN 3-261-00731-1

    Die aus allen Teilen der Welt zurückkehrenden Exilanten wirkten wie ein zusätzlicher Katalysator für das schnell einsetzende Wirtschaftswachstum in Deutschland. Während die Wirtschaft in vom Krieg unbeeiträchtigten Teilen der Welt, wie z. B. in der Türkei, wo es sogar zu Hungersnöten und extremer Unterentwicklung kam, stagnierte, wies die deutsche Wirtschaft bereits Anfang der 50er Jahre hohe Wachstumsraten4 bei gleichzeitiger Rückführung der kriegsbedingten Verschuldung und Mehrung des Wohlstandes sowohl in Ost- als auch Westdeutschland auf.

    Ab Ende der 40er Jahre lag das Wirtschaftswachstum bei stabiler Inflation bei 20%. Es pendelte sich bis Mitte der 50er Jahre bei 5-8% ein. Das Wirtschaftswunder begann – und es begann vor jeder Anwerbung von Gastarbeitern aus eigener Leistung und eigener Kraft der Deutschen.

  17. Der Deutsche, der Zahldepp der ganzen Welt. Etwa 68% des Gehalts werden abgezogen, das ist abartig.

    Mir wird immer mehr bewusst, in was für einer Verbrecherwelt mit lauter Wahnsinnigen ich lebe.

    Diese furchtbare Kröte oben im Foto kann ich nicht mehr sehen, es erfasst mich nur beim Anblick der kalte Ekel.

    Wenn die so weiter macht wie bisher wird sie Deutschland und Europa vernichten.

  18. Ich trau mich schon wetten, bis zur schon lange fälligen Entsorgung auf Nimmerwiedersehen der Merkel wird diese noch viel interoperablen Schaden hier im Land verursachen. Doch es gibt noch zu viele die mit dem Brett vor dem Gehirn herumlaufen.

  19. #14 Halal ist Tierquaelerei (25. Jun 2016 09:12)

    ruckend wofür meine Steuern nicht verwendet werden
    – Generationsvertrag ( Altersarmut stoppen)
    – Bildung ( marode Schulen, veraltete Technik)
    – Logistik ( Brücken stürzen ein und viele Strassen ähneln mehr und mehr Kamelpfaden)
    – Familien ( eine vierköpfige Familie ist ohne Zusatzeinkommen der Frau nicht zu finanzieren )
    – Pflege ( Personalmangel in Altersheimen, lässt eine menschenwürdige Betreuung kaum zu )
    – Gesundheit ( Familien können sich Zahnersatz etc..kaum leisten )

    Ihre Steuern brauchen andere dringender:

    http://www.derwesten.de/staedte/essen/fluechtling-sticht-mit-messer-zu-teenager-in-u-haft-id11948256.html

    Flüchtling (14) sticht mit Messer zu – Teenager in U-Haft
    24.06.2016 | 18:41 Uhr

  20. Das große Ziel der EU-Bonzokratie – was alle nationalen Politiker blitzschnell gerafft haben, weil inzwischen alle legislative Macht in Brüssel liegt – war die komplette Entkopplung von Amt und Verantwortung; von Amt und Rechenschaft.

    Daher kann diese Gurkentruppe jetzt ohne geringste persönliche Folgen, ohne geringste persönliche Haftung das Leben, die Sicherheit und den Wohlstand der Bürger Europas verjuxen, um größenwahnsinnige Utopien durchzudrücken. Daß die in Blut, Not, Krieg und Chaos enden, weil sie weltfremd sind, weiß jeder hier.

  21. Unsere aller Hoffnung ist und bleibt die AfD und das an der Seite von Marine Le Pen, Wilders, Strache, Václav Klaus u.s.w. Die auch von MERKEL weiterhin gezielte Zuwanderung muß dem deutschen Volke immer wieder vor Augen gebracht werden, so lange, bis es das endlich kapiert hat. Also raus auf die Strasse AfD, gebt alles. Natürlich bin auch ich in Werl dabei.

  22. Es ist unglaublich, was dieses Gesindel in Berlin mit Geld machen kann. Nach Lust und Laune wird kurz 1,3 Mrd. angewiesen an xy. Ohne Parlament. Ohne interne Überwachung. Ohne Rechnungshof. Einfach so. Merkel ist schlimmer wie die großen Diktatoren der Welt, zumindest auf einigen Gebieten. Erdogan und Merkel sind eigentlich dasselbe, gleiche innere Gesinnung.
    Deshalb lieben sie sich auch so.

  23. man erkennt sehr schnell wie man versucht die Länder egal welche an die EU zu binden. Dabei werden elementare Voraussetzungen verletzt. Ich kennen keinen Club oder Verein oder was auch immer die einen Geld zahlen um beizutreten. Die Antragsteller müssen alle selbst die Voraussetzungen für eine Aufnahme mitbringen. Das ist immer Bestandteil einer Spielregel. Nur bei der EU scheinen andere Dinge eine Rolle zu spielen und sind Dinge die nicht im Interesse der Menschen in der EU sind. Daher halte ich die EU für nicht überlebensfähig und gehört abgeschafft. Oder man setzte die Spielregeln in Kraft die immer und überall gelten.

  24. Was soll man da noch sagen bzw. Schreiben:

    unsere Politiker sind dem Wahnsinn verfallen und haben den Sinn zur Realität verloren …

    Wie kann man sich von einem irrsinnigen Despoten, ( Erdowahn, der Irre vom Bosporus ) für den es k e i n e Rechtsordnung gibt, so veralbern lassen.

    Erdowan lacht unsere Politiker/in aus, ( Merkel die Deutschlandvernichterin aus Berlin ) und denkt sich, wie dumm und dekadent sind Merkel und Konsorten eigentlich.

    Ich, ( Erdowahn ) brauche die Deutschen Politiker nur bedrohen, beleidigen und erpressen, und schon bekomme ich dafür auch noch Geldgeschenke. Einfacher geht es nicht mehr um meine Ziele zu erreichen.

    Es gibt ein altes Deutsches Sprichwort:

    sage mir mit wem du umgehst, ( Erdowahn ist ein Despot ) und ich sage dir wer du bist. Das gilt auch in der Politik!

    Unsere Politiker haben null Moral und Ehre der eigenen Bevölkerung gegenüber und müssen geistig krank sein, da normal denkende Menschen n i c h t so unverantwortlich handeln können.

  25. Merkel hat nur eines in ihrem kranken Kopf: Deutschland dahin zurück zu führen, wo es hätte nach Ende des zweiten Weltkrieges noch immer stehen müssen – zu den Ruinen! Zerrüttet, kaputt, überschuldet, inhomogen und nicht mehr fähig, ohne fremde Hilfe aus der ganzen Sche!ße wieder heraus zu kommen..!

  26. Diese ewig gebückte Unke gehört endlich aus dem Amt geworfen….

    Dieses unterwürfige andienen ist eine Blamage und Schande für ganz Deutschland.

    Kein Wunder, dass schon Deutsche Kinder auf den Schulhöfen als Kuffar oder Opfer betrachtet werden, auf die man eintreten kann wie man will.

    Die Türken, Arabar und Neger werden sich in Deutschland niemals integrieren, sondern die werden ihre Forderungen immer dreister und offensiver stellen und Deutschland nasch ihren Ansichten umzugestalten versuchen.

    Für die ist Deutschland nur ein Objekt, dessen Gelder und Errungenschaften man für sich ausnutzen kann, im Endeffekt soll es aber abgeschafft und in einen Islam bzw. Islamischen Negerstaat umgewandelt werden.

    Weg mit den Politikern die diese Entwicklung befördern. Das sind nichts anderes als widerliche Landesverräter!

  27. #21 Eurabier (25. Jun 2016 09:19)

    #14 Halal ist Tierquaelerei (25. Jun 2016 09:12)

    – Familien ( eine vierköpfige Familie ist ohne Zusatzeinkommen der Frau nicht zu finanzieren )

    Aus dem Morgen/südländischen Kulturkreis kommen viele Großfamilien, in denen weder Elter I noch Elter II zum Lebensunterhalt und Broterwerb beitragen müssen.

  28. Die Heranführungshilfe der EU beträgt für die Türkei circa 900 Millionen € jährlich.

  29. WIE DAS GEHT WEITER MIT DEAL MIT TÜRKE-AB JULY SOLLTEN KRIEGEN VERSPROCHENE VISA FREIHEIT-HOFFENTLICH NICHT-KEINER UNS INFORMIERT!!!!!!

  30. Wo ist der/die Königsmörder und Retter eines ganzen Volkes !

    Es wird nur gejammert in sommerlicher Hitze ohnmächtig und bereit als Untertan der Führerin in den Tod zu folgen !

    Warum ist dieses Dreckstück noch am Leben !

  31. Es böte sich doch jetzt für jeden EU-Anhänger an, ab sofort die Realität zu verweigern und so zu tun, als wären jetzt die Türken keine Türken mehr, sondern Briten. Dann kann in Brüssel alles so bleiben wie es ist. Wir hätten in den Stadtparks ab sofort lauter grillende Engländer, Schotten und Waliser, unsere Gefängnisse, Schulen und Kindergärten wären voller Briten und es müßte sich ansonsten ü-ber-haupt nichts ändern !

  32. „und die EUdSSR noch großmächtiger zu machen und sei es per moslemischer Türkei“ (kewil; PI-News)

    KORREKTUR: und die EUdSSR noch großmächtiger zu machen und sei es per ISLAMISCHER Türkei

  33. Jeder normale Arbeitnehmer mit ein wenig Hirnschmalz der bald für den Schwachsinn bis 70 arbeiten muß,und sonst nur ausgenutzt wird, sollte sich schnell einen „gelben Schein“ holen.

  34. #8 WieDu (25. Jun 2016 09:00)

    Das habe ich früher auch einmal so assoziiert (Elite-Universität etc.); aber man hat den Bodensatz dessen, was über Jahrhunderte kulturell und intellektuell von unserem Land an Geistesgrößen hervorgebracht wurde, auf den Thron gehoben. Studienabbruch und Dämlichkeit sind die neuen Prädikate, die einen geradezu „elitären“ Aufstieg bedingen.

  35. Deutschland hat der Türkei im laufenden EU-Beitrittsverfahren bereits mehr als 1,3 Milliarden Euro „Heranführungshilfe“ bezahlt.

    Das ist doch auch wieder nur die halbe Wahrheit, es wird nur der deutsche Anteil für diesen einen Zweck genannt und nicht, wie viel von der EU gesamt an die Türkei gezahlt wurden. Das dürfte etliches mehr sein und fehlt an anderen Stellen im Haushalt.

  36. Leute, seht genau hin was unsere Politiker aus unserem Land bisher unverantwortlicher Weise gemacht haben und noch weiterhin machen wollen.

    Sie Wissen ganz genau, dass der überwiegende Teil gegen die Islamisierung und die unkontrollierte Einwanderung ist.

    Es ist unseren PoiItikern egal, was die Bevölkerung darüber denkt. Es wird ohne Rücksicht über die Köpfe der Bevölkerung entschieden, mit dem Ziel:

    DEUTSCHLAND MIT SEINER GESCHICHT, KULTUR UND WERTEN ZU VERNICHTEN UND AUS DEUTSCHLAND EIN ANDERES LAND ZU MACHEN …….

    Deutschland ist sozusagen für die verkommene EU das Experiment schlechthin und dann bei Gelingen, übertragbar auf alle anderen EU Länder.

    GOTT SCHÜTZE U N S E R VATERLAND DEUTSCHLAND!

    Die Einzige Alternative ist, um diese wahnsinnigen Politiker in ihrem irrsinnigen ideologischen Vorhaben zu stoppen:

    A F D WÄHLEN

  37. #2 Templer (25. Jun 2016 08:48)

    Im September 2017 ist Merkel-Abwahltag!

    🙂

    Ja, aber das dauert mir persönlich zu lange! Da muß, und ich denke auch, da wird vorher etwas passieren. Der Brexit hat, Gott sei Dank, einen weiteren, grö9eren Stein ins Rollen gebracht!

  38. Enthüllung !

    Angela Merkel hat vor vielen Jahren eine Kontaktanzeige aufgegeben -> https://angeloconcuore.files.wordpress.com/2010/02/angela-merkel-mit-151.jpg?w=595

    kurz danach meldete sich ein gewisser Recep Tayyip aus einer türkischen Nervenheilanstalt, nach wilden Nächten im Rausch vom hochprozentig, billig schwarzgebrannten Fusel entstand ein Kind der Liebe aus dieser Affäre, der Beweis -> http://www.freakingnews.com/pictures/57500/Smoking-Monkey-57603.jpg
    nun will dieses Kind das nicht gezahlte Unterhaltsgeld vom Erdogan einfordern, um sich Bier und Porno zu kaufen

  39. Hallo Redaktion pi news!

    Ich mag eure Spottbilder einfach. Früher machten das Satirezeitschriften wie Pardon oder Titanic. Heute müssen das offenbar Konservative oder Liberale übernehmen. Auch eine interessante Entwicklung.

    Herrlich, das Ding aus der DDR devot und bucklerisch vorm selbsternannten Großmufti. Schade, dass es auf unsere Kosten ist.

    Ist das Ausbleiben eines Misstrauensvotums Ausdruck der Verkommenheit unseres Parlaments? Ja, wirklich eine komplett abgekoppelte Kaste. Das muss so kommen bei Menschen, die sich ihr Gehalt selbst festlegen.

  40. #24 Esper Media Analysis (25. Jun 2016 09:23)

    Da werden die Monheimer also mal wieder vor vollendete Tatsachen gestellt:

    Ein Architekt wird erste Gestaltungsideen für den geplanten Neubau mit Minarett und typisch deutscher Klinkerfassade präsentieren.

    Besonders interessant finde ich aber diese Passage:

    Neben dem Bürgermeister werden am Donnerstag auch die Vertreter der beiden seit über 30 Jahren in Monheim beheimateten Moscheevereine über ihre Pläne informieren und für anschließende Fragen zur Verfügung stehen. Das sind die türkisch-islamische Ditip-Gemeinde an der Niederstraße mit 372 Mitgliedern und die marokkanisch-islamische Gemeinde (200 Mitglieder) mit Sitz an der Opladener Straße.

    Mit dem „seit über 30 Jahren“ soll also sowas wie „die sind schon ewig hier“ suggeriert werden. Das ist falsch. Es geht also um die Zeit 1995; und das war quasi vorgestern.

    Was hat da eine staatlich-türkische Religionsbehörde und ein marokkanischer Betverein in Monheim verloren? Beide, Türken und Marokkaner, sollten laut den jeweiligen Anwerbeabkommen längst wieder aus Deutschland verschwunden sein. Anwerbestop war 1973. 1995 haben sich keine Islamgemeinden in Deutschland zu konstituieren.

    Das sie es dennoch taten, liegt an etwas, das ich inzwischen „die vergessene Dekade“ nenne: In den Jahren 1990 bis 2000 war Deutschland bis an den Kragen mit der Wiedervereinigung beschäftigt. Sie hat – gemeinsam mit dem Komplettzusammenbruch des Ostblocks – alle Kräfte, alles Denken gebunden, die Politik beherrscht, Wirtschaft und Alltag durchdrungen. Es war, positiv gesehen, ein Rausch des wiedergefundenen Nationalbewußtseins. Mich hat diese Dekade beruflich und privat „deutschlandtechnisch“ voll in Anspruch genommen.

    Im Windschatten dieser Beschäftigung der Deutschen mit sich selbst, die gigantische Ressourcen erforderte, um das von den Kommunisten in Grund und Boden gewirtschaftete, verdreckte, zerfallene Gebiet zu sanieren, samt Massenarbeitslosigkeit und Totalzusammenbruch hoffnungslos veralteter Industrien, geriet alles andere aus dem Blick. Erst recht der Islam, den man in den Wüsten Arabiens und Vorderasiens wähnte.

    In genau dieser Dekade, zwischen 1990 und 2000, haben sich aber tausende Islam- und Moscheevereine in jeder Ritze eingenistet. Sie nutzten die Gunst der Jahre, daß sich keiner um sie kümmerte. Sie brüteten – gemeinsam mit ihren Dauerträchtigen Weibchen – die Heere der Finstermoslems aus, die heute aus jeder Ritze kriechen und die in der Zeit zwischen 2001 und 2006 in Deutschland (9/11 war auch für sie der Weckruf) so dermaßen unangenehm, gewaltsam, frech und laut ihre Forderei begannen, daß ihnen die Islamkonferenz geschenkt wurde. Seitdem geht die Islamisierung Deutschlands mit Macht voran, seit neuestem unterstützt durch die Direkt-importieren Islamheere aus Weitwegistan, die Merkel seit letztem Jahr in ununterbrochenem Strom reinläßt.

  41. #40 ESP Anhang

    Türk Kommentar

    Vahit Celik · Arbeitet bei Sportverein Alemannia Köln e.V.

    Europa heult Etwas leiser die Wahrheit über eure heuschlerreien und kriege kommt ansTages Licht die plünder Zeit ist Vergangenheit jetzt kommt Zeit der Gerechtigkeit der Menschenwürde und rechte ihr heuschlers alle angeblich Türken im parlement sollen raus die sin noch nicht mal 1% Türk

    http://www.nachrichtenxpress.com/06/2016/tuerkei-schauspielerin-wilma-elles-beim-fastenbrechen-mit-erdogan/

    Dein Sportverein Alemannia Köln e.V. freut sich auf dich!

    *http://sv-alemannia-koeln.de/

  42. Nunja – Erdokei tut andererseits auch einiges, um Buntschland an das künftige Großosmanische Reich heranzuführen.
    – Zuwanderungsdruck aufrecht erhalten
    – Apell an hier lebende Abstammungstürken, sich nicht zu integrieren
    – möglichst viele Kinder zeugen
    – DITIB

    Trotzdem sitzen die gefährlicheren Feinde des deutschen Volkes in Berlin und Brüssel.
    Da nützt nicht einmal die Bundeswehr – ganz abgesehen davon, daß sie fern der Heimat eingesetzt wird oder Schlepperdienste leisten muß.
    Völlig verdrehte Welt 🙁

  43. OT:

    Hihi, beim Linksradikalenblatt „Spiegel-Online“ springen die im Dreieck vor Wut über den Brexit und drohen mit wüsten Vernichtungsfeldzügen gegen alle Anti-EU-ler.

    Leider ist „Martin Schulz“ so derart häßlich und ungepflegt, dass sie ihn so abbilden müssen wie er eben nun mal aussieht.

  44. OT

    Liebe mitlesende Antifa, liebe Grüne Jugend, lieber Georg Diez,

    ich habe hier einen echten Total-Aufreger für Euch, an dem Ihr Euch MONATElang abarbeiten könnt:

    Die Waliser, die vorgestern trotz aller Prognosen – huch – FÜR den Brexit gestimmt haben, haben eine Fußball-Nationalmannschaft, bei der die Fußballer u. a. nach – ick werd bekloppt – AHNENPASS ausgewählt werden. Ja, richtig. Ist das nicht krass? Da wird im Stammbaum gewühlt, und wenn der Spieler dort irgendeine walisische Urgroßmutter vorweisen kann, dann darf er mitspielen.

    Lieber Herr Diez, da muss anti-rassistenmäßig aber noch schwer nachgeschult werden, oder? Naja, zumindest sind diese walisischen Rassisten bald nicht mehr im Elite-Club der bunten Trulala-Bewegung.

  45. Ich sehne den Tag herbei, an dem sich diese Frau und ihre willigen Helfer für ihre Verbrechen vor Gericht verantworten muss.

  46. #35 Aloha_Nacktbar (25. Jun 2016 09:35)

    Es böte sich doch jetzt für jeden EU-Anhänger an, ab sofort die Realität zu verweigern und so zu tun, als wären jetzt die Türken keine Türken mehr, sondern Briten. Dann kann in Brüssel alles so bleiben wie es ist. Wir hätten in den Stadtparks ab sofort lauter grillende Engländer, Schotten und Waliser, unsere Gefängnisse, Schulen und Kindergärten wären voller Briten und es müßte sich ansonsten ü-ber-haupt nichts ändern !

    LOL! Das nenne ich einen konstruktiven, dem Niveau der EUniks angemessenen Vorschlag.

    :)))))))))))))))

  47. #2 Templer (25. Jun 2016 08:48)

    Im September 2017 ist Merkel-Abwahltag!

    🙂
    =========================================
    Ich hätte nie gedacht, dass dieses Merkel im Land der Dichter und Denker soooooo lange ihr Unwesen treiben kann.
    September 2017 ist noch sooooooo lange hin 🙁 .

  48. Nach aus bei EM 2016

    Türkei wütet: „Boykottiert italienische Marken!“

    http://www.focus.de/sport/videos/nach-aus-bei-em-2016-tuerkei-wuetet-boykottiert-italienische-marken_id_5663741.html

    Portugal und Irland zerstören Traum der Türkei

    Das überraschende 1:0 der Iren über Italien und das 3:3 der Portugiesen gegen Ungarn begruben alle türkischen Hoffnungen.

    Sofort regte sich in der Heimat Kritik – auch an den Italienern.

    Zitat der Zeitung „Fanatik“: „Italien, du hast uns verbrannt!“
    Ex-Trainer fassungslos

    Der ehemalige Nationalcoach Ersun Yanal kommentierte im türkischen Fernsehen wörtlich: „Italiens Verhalten ist meiner Meinung nach verantwortungslos und nicht korrekt. Im Fußball geht es nicht nur um den Sieg, man muss auch gerecht sein.“

    Noch deutlicher fiel die Schelte im Internet aus. Erboste User forderten dazu auf, in Zukunft – Zitat – „in unserem Land keine Pizza mehr zu essen“ oder „italienische Marken“ zu boykottieren.

  49. Wenn denn all die ins Ausland gezahlten Gelder etwas Sinnvolles bewirken und die Gelder zweckgebunden und nachhaltig für das vorgegebene Ziel eingesetzt würden. Mir fallen spontan nur Negativ-Beispiele ein:
    -Griechenland: Die Menschen haben keine Perspektiven für ihre nahe Zukunft.
    -Afghanistan: Die Taliban zerstören und morden weiterhin, über 50 tote Soldaten.
    -Türkei: Demokratie und Rechtsstaatlichkeit werden systematisch von Erdogan abgebaut.
    -Entwicklungshilfe: Afrika z.B. besteht nahezu komplett aus failed states.

    Am meisten schmerzen mich aber die Milliarden für Migranten, die unserem Land größtenteils nur schaden, sei es, indem sie uns nur Kosten verursachen oder weil sie kriminell sind, von den Moslems ganz zu schweigen. Kann man den Schaden beziffern, den diese mit ihrer Steinzeit-Religion in Europa die letzten 50 Jahre angerichtet haben, Menschenleben inklusive?

  50. Auf Phoenix ist die Propagandamaschine gerade sehr heiß gelaufen. Junge, urbane, gebildete, schöne, gütige, allwissende, innovative und moderne Briten ( pro EU ) gegen den alten und ungebildeten vormenschlichen Abschaum ( contra EU ). Der Phoenix-Moderator feixt derweil von „Klein-England“.

    Hier sehen wir die Redaktionskonferenz vor der Sendung :

    http://farm4.static.flickr.com/3847/14912496021_b5f130abec.jpg

  51. Die steht voll auf Erdogram. Am besten lässt sie sich ein Kinde von dem machen. Diese Zonenwachtel muss vor Gericht. Das was die mit ihren EU Deppen macht muss endlich ein Ende haben. Kein richtiger Deutscher will diese Türken, weder in der EU noch in Deutschland.
    Sage ich doch. Kein Döner macht schöner. Und mit Kebab geht auch nicht die Post ab. Wie die Türken können wir das auch – meidet alles türkische.

  52. Es ist schwer zu verstehen, wie es angehen kann, dass sich eine so unattraktive, intellektuell unredliche und drittklassige Frau, jemals so lange an der Macht der größten Industrienation Europas halten konnte.

    Es wird die LÜGENPRESSE sein, die nach Merkel scheinheilig und erschrocken fragen wird, wie das möglich sein konnte – obwohl es diese LÜGENPRESSE war, die die Merkel auf ihrem schändlichen Tun propagandistisch begleitete 🙂

  53. @ #40 Esper Media Analysis (25. Jun 2016 09:42)

    „“Ohne Erdogan wäre ich keine Türkin“

    Sie kann den weit verbreiteten Hass auf Erdogan nicht nachvollziehen. „Ich habe ihm viel zu verdanken“, sagt sie. „Ohne ihn wäre ich keine Türkin geworden.““ (express.de)

    WIRD MIR SCHLECHT!

    Eine ordinäre Türkenmatratze, die sich bei einem kriegslüsternen Sultan dafür bedankt, daß sie Türkin sein u. die doppelte Staatsbürgerschaft führen darf. Die behauptet, Türken u. Deutsche seien sich ähnlich…
    http://im.haberturk.com/2015/06/26/ver1435301464/1095583_620x410.jpg

    Ein Türkenflittchen, das bei Halal-Tierquälfraß mit dem blutlechzenden Diktator den Kriegsmonat Ramadan u. Sieg Mohammeds über die Ungläubigen, „Schlacht von Badr“, feiert.

    Die blonde Türkenmatratze Wilma Elles sollte den deutschen Paß abgeben (müssen) u. unter eine Burka gezwungen werden, aber dalli!
    http://i.sozcu.com.tr/wp-content/uploads/2016/04/04/wilma-elles-ic.jpg

    Man muß sich nur mal ihre Fotos ansehen…, das Türkenflittchen lebt in einer Scheinwelt:
    google.de/search?q=wilma+elles&newwindow=1&biw=861&bih=465&source=lnms&tbm=isch&sa=X&sqi=2&ved=0ahUKEwiLg82g3MLNAhXLa5oKHbpLDyQQ_AUIBigB

    Wilmas türkischer Stecher ist zudem potthäßlich. Ob er seinen Kindern die gefährliche u. teure Krankheit Mittelmeerfieber vererbt hat?

    Blondine Wilma Elles(„In der Türkei beten sie mich an!“), 1986 in Köln geb., hat zwei Brüder und zwei Schwestern. Ihre Eltern Stephan und Veronika Elles arbeiten im Maschinenbau und sind Besitzer einer Firma. (Wiki)

  54. Was Moslems alles hassen:

    – Moslems hassen Leute, die eine andere Religion als sie haben

    – Moslems hassen Leute, die keine Religion haben

    – Moslems hassen auch Leute, die dieselbe Religion wie sie haben

    – Moslems hassen Frauenrechte

    – Moslems hassen Schwule und andere Ausrichtungen

    – Moslems hassen Tierschutz

    – Moslems hassen Kritik

    – Moslems hassen Vielfältigkeit

    – Moslems hassen die Freiheit

    – Moslems hassen die Arbeit

    – Moslems hassen Ehrlichkeit

    – Moslems hassen die Natur (geh aus deiner Stadt in die Pampa, keine Musels da)

    – Moslems hassen den Fortschritt

    – Moslems hassen Geduld

    – Moslems hassen Gerechtigkeit

    – Moslems hassen Fairness

    – Moslems hassen Bildung

    – Moslems hassen Selbstkritik

    – Moslems hassen Islamkritik

    – Moslems hassen das Meer (ist so nass bis nach Europa)

    – Moslems hassen Toleranz (für andere)

    – Moslems hassen Europa

    – Moslems hassen Afrika

    – Moslems hassen Israel

    – Moslems hassen Amerika

    – Moslems hassen Russland

    – Moslems hassen die Kunst

    – Moslems hassen Sport

    – Moslems hassen andere Meinungen

    – Moslems hassen Menschenrechte (Kairo=Lachnummer)

    etc.

    Wen oder was hassen die nicht? Kann mir jetzt bitte jemand sagen, was wir mit denen sollen und wie man

    mit sowas friedlich zusammenleben soll? Und gibt es einen positiv besetzten Begriff für etwas, das den

    Islam ausmacht?

  55. #58 Paula (25. Jun 2016 09:59)

    OT

    Liebe mitlesende Antifa, liebe Grüne Jugend…
    ============================================
    Es fehlt noch in der Anrede: Liebe Dummköpfe, …
    .
    Diese Antifa-Bübchen, diese Anti-Christen, haben noch nichts geleistet, leben von „Vater Staat“ oder aus Mutters Portemonnaie, scheren sich nicht um das mühsam erarbeitete Eigentum der älteren Generation und glauben, mit Gewalt ihre links-rot-grünen Hirngespinste durchsetzen zu können.
    Würden diese kleinen Antifa-Dummköpfe für ihren Unterhalt selbst aufkommen müssen, sähe die Welt ganz anders aus. Aber auf der faulen Haut liegen und draufloskloppen macht mehr Spaß, als zu arbeiten.
    Hoffen wir, dass ein Politikwechsel solchen Schmarotzern bald das Handwerk legt. Die Polizei müsste da als Vorbild voranschreiten. Die Beamten sind ja immer die zu allererst – von den Antifa-Bübchen – Gesteinigten.

  56. #57 Blue02 (25. Jun 2016 09:55)

    OT:

    Hihi, beim Linksradikalenblatt „Spiegel-Online“ springen die im Dreieck vor Wut über den Brexit und drohen mit wüsten Vernichtungsfeldzügen gegen alle Anti-EU-ler.
    ———————————————
    In der links-grünlichen LÜGENPRESSE wird forsch und krude gefordert, die Briten erneut abstimmen zu lassen (weil nämlich die Wahlbeteiligung so niedrig war). Man stimmt in diesen demokratiefeindlichen linken Medienkreisen so lange ab, bis ein genehmes Ergebnis dabei herauskommt. Wie bereits damals in Irland anlässlich der Abstimmung zum Vertrag von Lissabon praktiziert – die Iren mussten zweimal abstimmen, bis das richtige Ergebnis vorlag. Obwohl auch dieses Ergebnis könnte getürkt gewesen sein …

  57. Ihr Engländer habt es geschaft aus diesem Kasperladen auszusteigen. Es war das richtige. Unter den Politdeppen Junger, Schulz und Merkel wird das mit Europa sowieso nichts mehr. Das sind Verbrecher weil sie ohne das Volk agieren und nur ihren wahnsingen Ideen folgen .

  58. Eine „deutsche“ Tatsache ist aber auch, dass sich diese selbsternannte „Verbrecher-Elite“ hier so absolut sicher ist, dass der Michel ohnehin nicht wirklich ernsthaft „aufmucken“ wird, dass sie sich dadurch auch zunehmend animiert fühlen – immer noch einen drauf zu setzen…

    …und mit jeder gegen das Volk gerichteten „Maßnahme“, erhöhen sie dabei dann deren Umfang und Intensität – eben weil sie wissen, dass kein ernstzunehmender Widerstand zu erwarten ist!

    Die wenigen Hundert bzw. die wenigen Tausend, die doch gegen diese Vielzahl an Ungereimtheiten aufbegehren, die nehmen sie locker grinsend und abfällig abwinkend zur Kenntnis, weil sie darin auch keine Gefahr sehen, die die Durchsetzung ihrer dreckigen Machenschaften stören bzw. unterbrechen könnte.

    Wenn es dem „Pack“ gefällt, dann lasst sie doch demonstrieren und protestieren bis sie schwarz werden – was stört es uns! So in etwa könnte auch der Spruch lauten, der den täglichen „Arbeits-Alltag“ dieser „verkommenen Elite“ bestimmt – und daran halten sie sich offenbar auch mit „deutscher Gründlichkeit“… :))

  59. #70 M (25. Jun 2016 10:16)

    Wer kennt den Mann auf dem Phantombild?50 Meter neben dem Schwimmbad ist ein Asylheim.Mistelbach,Österreich.13 jährige in Umkleidekabine zu Oralsex gezwungen.

    http://www.krone.at/Nachrichten/Phantombild_Jetzt_jagen_alle_den_Sexverbrecher!-Maedchen_missbraucht-Story-516869
    =============================================
    Er kommt mir irgendwie bekannt vor 😉 . Ist er nicht einer von denen, die mit Fähnchen und Teddybären in Deutschland und Österreich mit größter Freude empfangen wurde???

  60. #14 hanshartz4 (25. Jun 2016 09:09)

    Da wir Eines der reichsten Länder der Welt sind …

    Na klar. Und der TSV 1860 München ist einer der erfolgreichsten und reichsten Fussballclubs der Welt…

    Wer das eine glaubt, glaubt auch das andere.

  61. #67 Athenagoras (25. Jun 2016 10:13)

    Es ist schwer zu verstehen, wie es angehen kann, dass sich eine so unattraktive, intellektuell unredliche und drittklassige Frau, jemals so lange an der Macht der größten Industrienation Europas halten konnte.

    Es wird die LÜGENPRESSE sein, die nach Merkel scheinheilig und erschrocken fragen wird, wie das möglich sein konnte – obwohl es diese LÜGENPRESSE war, die die Merkel auf ihrem schändlichen Tun propagandistisch begleitete 🙂
    =================================
    Treffsicher analysiert!!!!

  62. Ist schon irre, die Briten treten aus und Länder wie die Türkei, die Ukraine und Albanien sind Beitrittskandidaten. Ist das nicht zum Kotzen? Der Dreck sammelt sich weiter in der EU, die Besten gehen und Deutschland bezahlt den Scheiß!

    Deutschland raus aus der EU!

  63. #17 Babieca (25. Jun 2016 09:14)

    Und nicht zu vergessen die Milliarden, die an Rumänien und Bulgarien von 2000 bis 2006 als „Heranführungshilfe an die EU“ gezahlt wurden; bis die beiden Länder seit ihrem Beitrag 2007 ihre widerlichen Zigeuner, ihren kriminiellen Dreck und ihre verhaltensauffälligen Mohammedaner – Erbe des osmanischen Reiches – nach Deutschland entsorgen, wo sie dörfer- und sippenweise im deutschen Sozialsystem schmarotzen.

    Die Geschichte war etwas anders. Das Zigeunerthema war eines, das explizit und ausschliesslich von der deutschen Seite (und zwar von denen mit dem falschen Chromosom) hochgebracht wurde.

    Du kannst dir nicht vorstellen, wie etwa die rumänischen Delegationen beleidigt wurden („Menschenfeindlichkeit“ und so), weil sie vor den Zigeunern warnten.

    Die Position der deutschen Weiba war ganz simpel: keine Zigeuna – keine EU-Mitgliedschaft!

    Ich habe dazu Informationen aus erster Hand.

  64. diese us finanz-verbrecherin darf deutschland nicht mehr verlassen.

    sie und ihr system merkel,gehört allsamt abgeurteilt.

    ob ie joffes,klebers,atais und der rest der meinungsmafia…

    niemand dieser verlogenen bande darf davonkommen..

  65. Ich mags nicht mehr lrsen:
    dümm, dümmer, am dümmsten, oder
    wunken, wunkte, gewunken.
    Mein Magen rebelliert! Wenigstens pi sollte das richtig hinkriegen! Zum Beispiel:
    dumm, dummer, am dummsten und
    winken winkte gewinkt! Es gibt noch ein paar mehr solche Entgleisungen:

    Weil gar zu schön im Glas der Wein geblunken, hat sich der Hans ganz voll getrinkt. Dann ist er nach Hause gehunken und dort ins Bett gesinkt, doch seine Erna hat nur abgewunken.

    Wenn so etwas vom Duden geduldet wird, dann gute Nacht Marie, und die Musels fühlen sich einst als Erfinder der deutschen Sprache!

  66. @coastgard #8: Nicht ihr Ernst, oder? Dieses Babyschweinchen wünscht man nur seinem ärgsten Feind. Mit Paraguay haben wir keinen Streit, also warum sollte das Stück Jungvieh dort hin, um dort alles zu zerstören? Also ehrlich: Sie sind aber missgünstig! Gröfez – größtes Ferkel aller Zeiten.

    @Nichtmigrant #28: Sehr gut erkannt.

    @talvisota #47: Sie haben recht. Wenn DAS hier nur die Halbwahrheit ist und selbst diese schon viel zu schlimm ist, dann ist diese Info erst einmal nur die Anfütterung zur Verdauung des eigentlichen Skandals.
    Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen: DAS ist nur die schöngeredete Halbwahrheit!

    @Cassandra #60:
    Sind wir heute das Land der Dichter oder viel mehr das Land der Zusammenreimer? Sind wir heute das Land der Denker oder der Hirngespinstler? Laut Politik ist es wohl beiderseits letzteres.

  67. Wir benötigen dringend einen Politik kritischen Fernsehsender und eine ebensolche Zeitung.

  68. M E R K E L

    mit ihrer geistig verwirrten Regierung muss weg, um weiteren Schaden an unserer Bevölkerung abzuwenden …..

    DIE NÄCHSTEN WAHLEN KOMMEN BALD!

    A F D
    wählen um diesen Irrsinn zu beenden.

  69. Ich bin dafür das die Deutsche Bevölkerung auch befragt wird, ob sie in der EU bleiben will …..

    Das wäre doch einmal ein Anfang praktischer Demokratie in Deutschland und nicht wie bisher eine Schein und Lügen Demokratie.

    MERKEL MUSS WEG!

  70. Angela Merkel macht alles richtig. Das Geld muss aus Deutschland raus. Sonst werden die Fliehkräfte des Euro zu groß. Und wenn die Fliehkräfte des Euro zu groß werden, stirbt bekanntlich Europa.

  71. Großbritannien raus – Türkei rein. Das nenne ich mal einen Tausch. Wilhelm II. hatte für Sansibar immerhin Helgoland bekommen, aber der war ja auch ein reaktionärer Kriegstreiber und Uniformfetischist.

    Ich glaub, wenn ich eine Zeitmaschine hätte, ich tät sofort ins Jahr 1871 reisen und von 1913 an immer wieder zurück…

  72. Europa liegt schon im sterben!
    Die Schuldige ist Merkel, mit ihrer rücksichtslosen Politik.

  73. OT

    🙁 Deutsche sollen fremde Brut nähren
    Und stürzen die eigene ins Verderben!

    ++++++++++++++++++++

    „Familien gesucht – Fremdlingen helfen“

    GÜTERSLOH. „Die Fachstelle für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge(UMF) sucht zusammen mit dem Kinderpflegedienst(PKD) Pflegefamilien für …(MuFl)…

    Sie kommen hauptsächlich aus Syrien, Irak, Afghanistan…

    Für überwiegend männliche Flüchtlingskinder[sic] zwischen 14 und 17 Jahren (Also zw. 14 u. 27 J., gell!) werden Pflegefamilien gesucht…

    Grundsätzlich können verheiratete, unverheiratete u. interkulturelle Paare, sowie Alleinerziehende Pflegepersonen werden…“

    Informationen bei der Potthäßlichen* mit Hängeaugen Seniye Dalmis-Engelbrecht Tel:…,
    E-Mail: Seniye.Dalmis-Engelbrechtatgt-net.de

    (Anm., Textverbesserungen u. -kürzungen d. mich; @ durch at ersetzt; abgetippt von der „OWL am Sonntag“ Nr. 26, 26.06.2016, Vorderseite)

    Ups! Den Text gibt es u.a. auch hier im Original (Von Schlitzauge_In Phuong Anh Doan**):
    https://www.kreis-guetersloh.de/buergerservice/110/sr_seiten/artikel/112180100000066942.php

    *mit kurdisch-türkischen Wurzeln… Aramäerin, die 1974 mit ihren Eltern als Gastarbeiterfamilie nach Deutschland kam und bis zur Heirat vor 20 Jahren in Bielefeld lebte…
    haller-kreisblatt.de/lokal/versmold/20662198_Abschied-einer-Sozialarbeiterin.html

    **Auch das Schlitzauge_In macht deutschfeindliche Politik! (Für die deutschen alten Knacker, die für ostasiatische Kindfrauen schwärmen. Pfui!)

    Phuong Anh Doan

    Praktikant_In bei Kreis Gütersloh Pressestelle

    Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland
    Presse

    Aktuell

    Kreis Gütersloh Press Office, Apple

    Früher

    Accente Gastronomie Service GmbH, Guess Store, BESTSELLER

    Ausbildung

    Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main…MIT FOTO:
    linkedin.com/in/phuong-anh-doan-429816103

    Foto vergrößerbar:
    https://www.kreis-guetersloh.de/buergerservice/110/sr_seiten/artikel/112180100000067022.php

  74. Die meißten der Länder von den 27 (28 Ländern), werden als Geiseln gehalten, da dass Aussteigen aus der EU, sehr aufwendig und kompliziert ist (siehe England), sonst hätten sich schon mehrere Länder aus dieser Geiselhaft befreit und verabschiedet.

    Daran erkennt man, was für ein diktatorisches, ideologisches System diese EU ist …….

  75. Die Medien betreiben immer noch dreiste Verdummung und Manipulation.

    Die Salafisten werden immer mehr und aggressiver, die Linksradikalen zünden Berlin an, die Antifa-Schläger schlägern und die Eindringlinge machen vermehrt Sex mit deutschen Frauen.

    *//www.focus.de/politik/deutschland/professionelle-propaganda-8200-zahl-der-salafisten-steigt-vor-allem-in-westdeutschland-stark-an_id_5668899.html

    *//www.welt.de/politik/deutschland/article156552267/Koelner-Polizei-nimmt-Linksautonomen-mit-Rohrbombe-fest.html

    Deshalb wird der Kampf gegen rääächtzzzz verstärkt.

    //www.epochtimes.de/politik/deutschland/bka-chef-warnt-vor-gefahr-neuer-rechter-terrorzellen-a1339532.html

  76. #52 Blue02 (25. Jun 2016 09:50)
    Hallo Redaktion pi news!

    Ich mag eure Spottbilder einfach. Früher machten das Satirezeitschriften wie Pardon oder Titanic. Heute müssen das offenbar Konservative oder Liberale übernehmen. Auch eine interessante Entwicklung.

    Herrlich, das Ding aus der DDR devot und bucklerisch vorm selbsternannten Großmufti. Schade, dass es auf unsere Kosten ist.
    ————————————————————————

    Mir gefällt’s auch! Da soll einer sagen, hier bei PI sind ale humorlos!

    Ich warte auf mal so ein Bild: Merkel küsst die Füsse der EU – oder Erdogans – so wie der gezeigte Cameron im vorigen Artikel!

  77. Merkel zerstört nicht Europa sie Europa ordnet nur neu !

    Getreu dem erlernten sozialistischen DDR Gedankengut einem futuristischen vereinten globalen Kommunismus/Kapitalismus entgegen, mit festem Schritt nimmt sie ihr Volk mit!

    Alle Menschen sind farblich rassisch gleich auf einer allen Menschen gehörenden Erde ohne staatliche Grenzen mit einer global regierenden Hochfinanz Weltregierung !

    Das Merkel ist allen geistig überlegen als DDR Intellektuelle schließlich hat sie auch mit einer friedlichen Revolution ihr Ziel erreicht die Welt für sich lebensgerecht zu machen mit vielen religiös bunten Menschleins denn es gibt nach dem Koran nur eine Macht auf der Erde die regieren soll und Merkel hat dabei geholfen, danke Mama !

    Mir wird der Kopf abgesäbelt und Du hast bei den sultanischen Herrn einen Ehrenplatz !

  78. Merkel sieht krank aus. Psychisch wie physisch. Wie ein Wrack. Sie kann es nicht ist aber viel zu besessen und gierig um abzutreten.
    Für ein Leckerli ihres Zwingherren würde diese Person ihre eigene Mutter verraten. Diese Hinterlassenschaft des Anscheisser-Regimes ist die gierigste, unfähigste und ehrloseste Person, die ich kenne. Und die Medien machen daraus noch eine Heilsgestalt, es ist zum K… wie blöd die alle sind!

  79. Diese und andere Verschwendungsschei$$e gehört ein für alle mal abgestellt!

    Es sollte eingeführt werden, dass solche „Hilfen“ genehmigt werden müssen und zwar per VOLKSABSTIMMUNG!
    Schließlich und letztendlich ist es das Volk, was diese Kohle mit Schweiß und Blut auch erwirtschaftet!!!

    Und zum Bild:
    Wie schön zu sehen, wie die Merkel von OBEN herab, wie gnädig und herabwürdigend, begrüßt wird.
    Diese widerlichen Musel sind wirklich in Psychologie nicht zu übertrumpfen.
    Verdient hat diese kinderlose … diese Schmäh allemal.
    Der Herr Gott hat sich was dabei gedacht, als er Merkel unfruchtbar machte um diese Blutlinie ein für allemal zu unterbinden!!!

  80. Was die Medien absichtlich verschweigen:

    Doppelmoral und Menschenrechte

    Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat Ungarn im Zusammenhang mit seiner umstrittenen Justizreform verurteilt.

    *//www.nzz.ch/international/europa/urteil-des-egmr-ungarn-wegen-umstrittener-justizreform-verurteilt-ld.91198

    Diktator Erdogan lässt in der Türkei Kurden verhungern:
    *//www.amnesty.de/2016/1/21/tuerkei-bundesregierung-ignoriert-menschenrechtsverletzungen

    Diktator Erdogan lässt in der Türkei kritische Journalisten verhaften:

    *//www.welt.de/politik/ausland/article149328944/Tuerkei-verhaftet-regierungskritische-Journalisten.html

    Diktator Erdogan lässt in der Türkei auf demonstrierende Frauen schießen:

    http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/istanbul-tuerkische-polizei-loest-frauen-demonstration-mit-gummigeschossen-auf-14110217.html

    Diktator Erdogan unterstützt heimlich den IS von der Türkei aus:

    *//de.sputniknews.com/politik/20160226/308124445/Tuerkei-Oppositionspresse-Ankara-Zusammenarbeit-IS.html

    Diktator Erdogan beschimpft die EU:

    *//www.krone.at/Welt/Erdogan_beschimpft_EU_Haesslich._islamfeindlich-Gespraeche_vor_Ende-Story-516521

    Soviel Einsatz muß natürlich mit Milliardenzahlungen belohnt werden.

  81. #84 Metaspawn (25. Jun 2016 10:34)

    Ist schon irre, die Briten treten aus und Länder wie die Türkei, die Ukraine und Albanien sind Beitrittskandidaten. Ist das nicht zum Kotzen? Der Dreck sammelt sich weiter in der EU, die Besten gehen und Deutschland bezahlt den Scheiß!

    Deutschland raus aus der EU!

    Die irre Merkel will jetzt auch noch Georgien in der EU aufnehmen.

    🙂

  82. Immer weiter in Richtung Untergang:

    Merkel: Flüchtlingskoordination mit den Ländern funktioniert jetzt

    25.06.2016
    Die Absprachen zwischen dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) und den Ländern funktionieren nach Ansicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel mittlerweile. Es gebe jetzt „eine sehr gute und koordinierte Zusammenarbeit mit den Ländern“, sagte Merkel in ihrem am Samstag veröffentlichten Video-Podcast. Inzwischen seien im Bundesamt viele zusätzliche Stellen besetzt worden. Auch die rund 600 Ausländerbehörden in den Ländern arbeiteten gut. Man müsse allerdings zum Teil „ganz neue Wege gehen“, um das Arbeitspensum zu bewältigen. Dabei gebe es noch Dinge, die „wir insgesamt besser machen können, schneller machen können.“ Dass Behördengänge beispielsweise in Deutschland manchmal lange dauerten, empfänden nicht nur Flüchtlinge und ehrenamtliche Helfer so, sondern auch viele andere Menschen. „Und deshalb lernen wir vielleicht auch etwas über unsere ganze Gesellschaft aus dieser Integrationsaufgabe“, so die Kanzlerin.

    http://www.mmnews.de/index.php/net-news/77004-merkel-fl%C3%BCchtlingskoordination-mit-den-l%C3%A4ndern-funktioniert-jetzt

  83. #95 Horst_Voll (25. Jun 2016 11:08)

    Ich glaub, wenn ich eine Zeitmaschine hätte, ich tät sofort ins Jahr 1871 reisen und von 1913 an immer wieder zurück…
    ——————————————-
    Darf ich mal fragen, welchen Aal Sie heute geraucht haben?

  84. MERKEL – DIE POLIT-HURE MÄCHTIGER MUSELMÄNNER:

    Barack Hussein Obama u. Recep Tayyip Erdogan

    „Obama: Angela Merkel ist die neue Ansprechpartnerin der USA
    Deutsche Wirtschafts Nachrichten | Veröffentlicht: 25.06.16 02:02 Uhr

    US-Präsident Obama will sich über den Umgang der EU mit Großbritannien künftig direkt mit Bundeskanzlerin Merkel abstimmen. Bisher waren die Briten der erste Ansprechpartner für die US-Regierung. Hillary Clinton will genau diese Achse aufrechterhalten…“
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/06/25/obama-angela-merkel-ist-die-neue-ansprechpartnerin-der-usa/

    Türkei und Israel: Erdogan trifft Hamas-Chef Meschaal in Istanbul
    FAZ – Frankfurter Allgemeine Zeitung? – vor 9 Stunden
    Doch jetzt wurde bekannt, dass sich Erdogan mit dem Anführer der radikalislamischen …
    http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/europa/tuerkei/tuerkei-und-israel-erdogan-trifft-hamas-chef-meschaal-in-istanbul-14307714.html

  85. 😛 IMMER ÄRGER MIT DEN KATHOLEN

    PAPST FRANZ

    „“Franziskus in Armenien: Papst legt sich mit Erdogan an

    Papst Franziskus hat die Verfolgung der Armenier im Ersten Weltkrieg wie schon im Vorjahr als Völkermord eingestuft. „Diese Tragödie, dieser Genozid hat leider den Beginn der traurigen Serie von riesigen Katastrophen im vergangenen Jahrhundert markiert“, sagte das Kirchenoberhaupt bei einem Treffen mit dem armenischen Präsidenten Sersch Sarkissjan in Eriwan.

    Damit ist Streit mit der Türkei programmiert. Ankara hatte 2015 kurzzeitig den Botschafter aus dem Vatikan abberufen, nachdem Franziskus von einem Genozid gesprochen hatte. Der Botschafter des Vatikans war ins Außenministerium einbestellt worden. Die Türkei lehnt den Begriff Genozid ab.

    Bei den Massakern im Osmanischen Reich wurden schätzungsweise bis zu 1,5 Millionen Armenier getötet. Franziskus hatte vergangenes Jahr in einer Predigt den „ersten Völkermord des 20. Jahrhunderts“ verurteilt. Zuletzt hatte eine Resolution des Deutschen Bundestags, die explizit von einem Völkermord an den Armeniern spricht, für diplomatische Verwerfungen zwischen Ankara und Berlin gesorgt.

    Armeniens Präsident würdigte die Haltung des Papstes zu den Massakern vor 101 Jahren als „Botschaft der Gerechtigkeit“.

    Franziskus würdigte Armenien als die erste christliche Nation der Welt. Das Christentum wurde in Armenien nach der Überlieferung schon im Jahre 301 Staatsreligion, das Römische Reich folgte erst 380…““
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/armenien-papst-franziskus-nennt-massaker-genozid-a-1099720.html

  86. 8 coastguard18 (25. Jun 2016 08:57)

    An allem, was bisher passiert ist und was weiterhin passieren wird, ist das Ferkel schuld!

    Merkel, ab nach Paraguay, sofort!
    ——————————

    Ne,ne das könnte der …… so passen,sich nach dem Untergang wie ihr Ziehvater ,dem sozialistischen Verbrecher Honecker,nach Lateinamerika verpissen.
    Das gibts doch sicher was besseres.

  87. Wie man es hier auch mehrfach lesen kann, setzt M. alles daran, uns in den Boden zu stampfen. Bis zur Wahl 2017 hat sie noch viel Zeit, ihr Vernichtugngswerk fortzusetzen.

    Einfach alles mit voller Absicht an die Wand fahren, dafür gibt es dann auch noch Auszeichnungen – irre.

    Man versuche sich mal in die Personen hineinzuversetzen, die das Drehbuch schrieben und jetzt diese Massenmigration mit der Auslöschung des eigenen Volkes durchziehen. Die sitzen in sicherer Entfernung und betrachten mit teuflischer Fratze grinsend ihr Vernichtungswerk.

  88. #37 Franz45 (25. Jun 2016 09:33)

    Wo ist der/die Königsmörder und Retter eines ganzen Volkes !

    Es wird nur gejammert in sommerlicher Hitze ohnmächtig und bereit als Untertan der Führerin in den Tod zu folgen !

    Warum ist dieses Dreckstück noch am Leben !
    -.-.-.-.-

    Vielleicht, weil sich keiner mit soviel krimineller Energie für diesen Zweck findet???
    Bei Ihnen selbst scheint es ja -ich sach‘ mal „zum Glück!“- da auch zu fehlen.

    Was nicht heißt, dass ich der Dame den Blitz beim Schxxxxxxx nicht gönnte!
    Aber das wäre dann ein natürlicher Tod!

  89. #70 Maria-Bernhardine
    Diese Wilma und ihr Mann haben auch Amerika bereichert. Sie ist zur Geburt ihrer Zwillinge extra in die USA geflogen, um ihrem getürkten deutschen Nachwuchs den US-Pass zu verschaffen.

  90. Die Kanzlerin mehrt mal wieder den Nutzen des
    Volkes.

    Allerdings mal wieder, nicht den des deutschen Volkes.

  91. „Mit diesen Geldern werden Länder im Beitrittsverfahren unterstützt, um deren Anpassung an die rechtstaatlichen, sozialen und wirtschaftlichen Standards der EU zu erleichtern.“

    Und welcher dieser Standards wurde bisher von der Türkei erfüllt???
    Es ist unerträglich, wie immer wieder versucht wird, mit dem Geld der Steuerzahler die Allmachtsphantasien einzelner Großkopferten zu realisieren. Wie dabei das eigene Land abschneidet, spielt schon lange keine Rolle mehr! Siehe Kindergärten,Schulen,Autobahnen,Brücken,IT-Infrastruktur,Gesundheitswesen,Renten,Altenpfleger usw.usw…..
    Wie blind oder blöd muss man eigentlich sein, im heutigen Informationszeitalter noch solche Sargnägel des eigenen Landes zu wählen?

  92. Ich weiß nicht in welchem Auftrag diese Kanzlerin handelt umd das Geld des Packs und Mobs zu verteilen. Im Auftrag des Wählers sicher nicht.

  93. „Wer gut schmiert,der gut fährt“…
    Die Schnappschildkröte braucht die Türkei noch dringenst für ihren gescheiterten Asylmissbrauch.
    Der Kalif vom Bosporus ist bekannter Weise dem schnöden Mammon nicht abgeneigt,laut Norwegen hat seine Familie ja sogar mit der IS Geschäfte gemacht und er kann die Drecksarbeit erledigen,für die unsere Vaterlandsverräter keine Eier mehr in der Hose haben oder nie hatten..
    Das ist für mich Dreckspolitik auf höchstem Niveau..

  94. #2 Templer (25. Jun 2016 08:48)

    Im September 2017 ist Merkel-Abwahltag!

    Du glaubst ernsthaft an die Möglichkeit mit Wahlen etwas zu verändern?

    Wenn Merkel nicht vorher aufgehalten wird ist die BRD zerstört.

  95. Das Hauptproblembei uns sind weniger die schlimmen Dinge die Tag täglich leider passieren, sondern die Tatsache dass große Teile der Bevölkerung noch immer hinter Merkel und ihrer Junta stehen und alles noch ganz toll finden was in BRD Deutschland geschieht.

    Das ist der eigentliche Skandal und das Grundproblem solange 2/3 bis 3/4 der Bevölkerung entweder alles egal ist, oder sogar voll hinter Verbrecherkurs stehen (aus purer Dummheit)weil das Geld stimmt, man drei mal im jahr Ski fahren gehen kann und auch der Türkeiurlaub günstig ist, Schnaps und Zigaretten bezahlbar sind.

    Da hat der Eichelberg schon Recht, das deutsche Volk begreift in Masse erst wenn es ordentlich auf die Fresse kriegt.

  96. #63 lorbas (25. Jun 2016 10:06)
    EM – aus
    ———–
    Endlich einmal gute Nachrichten zur Türkei.

Comments are closed.