allahu-akbar-in-der-cduMit „Allahu akbar“-Rufen feuern die Dschihadisten und Salafisten in Syrien und dem Irak gewöhnlich ihre Geschosse auf die „Ungläubigen“ ab. Kürzlich fand die Gründungsversammlung der MIDU, der Initiative „Muslime in der CDU“ in Köln, mit eben diesem Gebetsruf statt. Die Gründungsmitglieder, viele davon kopftuchtragende junge Frauen, erklärten einem Fernsehteam, dass sie sich als konservative sunnitische Muslime verstehen würden.

Liberale Erdogan-Kritiker, türkische Aleviten, Kurden oder Muslime, die für die allerdings von der CDU miteingebrachten Armenien-Resolution gestimmt haben, finden sich in dieser Initiative nicht. Sprecher des neuen Arbeitskreises ist Cihan Sügür, nach eigenen Angaben ein „Social Media Aktivist“, der „als Experte Einwanderung und Digitalisierung in Wirtschaft und Gesellschaft“ behandelt. Er gibt zu, dass ein muslimisches Bündnis in einer christlichen Partei seltsam wirkt, doch der 25-Jährige argumentiert, dass man sich als CDU-Mitglied „nicht zum christlichen Glauben, sondern zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung“ bekennen müsse. (Mit Demokratie und Freiheit kennen sich Merkel und die Moslems ja bestens aus! Mehr zur moslemischen Parteienunterwanderung in der Preußischen Allgemeinen)

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

189 KOMMENTARE

  1. Irgendwie vermisse ich einen Tweet der folgenden Art von Frau Künast:

    Hätte der Täter in Ansbach sich nicht damit begnügen können, sich ein Bein abzusprengen, statt sich umzubringen?

    Mir scheint, daß tote Asylanten Frau Künast und die Grünen nur interessieren, wenn sie von Polizisten erschossen wurden

  2. Der ISLAM will die Welteroberung, der RELIGIONSSTATUS ist sein Sturmgeschütz solange WIR es ANERKENNEN…..

    „Das organisierter Massenmord auch eine RELIGION sein kann.“

    ABERKENNEN des RELIGIONSSTATUS jetzt!

  3. Muselmanen in einer christlichen Partei? Geht’s noch? Na, jetzt können sie ja ihr C im Parteilogo zu einem Halbmond umformen. Wer dieses Verräterpack noch wählt ist mitschuld am Volkstod (Ups, darf man das sagen?)

  4. „Sprecher des neuen Arbeitskreises ist Cihan Sügür, nach eigenen Angaben ein „Social Media Aktivist“, der „als Experte Einwanderung und Digitalisierung in Wirtschaft und Gesellschaft“ behandelt.“

    Wohl eher „Experte Invasion und Islamisierung in Wirtschaft und Gesellschaft“.

    Semper paratus.

  5. Ein muslimische Bekenntnis zur freiheitlich demokratischen Grundordnung ist ein Paradoxon.

  6. Ich kürze CDU seit 5 Jahren nur noch so ab:

    C (hristen)
    D (ienen der)
    U (mmah)

  7. Beine hoch – der kommt flach!
    Zu Cihan SÜgÜr fällt mir das Türkische Glücksrad ein:

    „Ich kaufe ein Ü“

    „Bing, Bing, Bing, Bing, Bing, Bing“!

    🙂

  8. Eines immerhin darf man den Moslem-Terroristen nicht vorwerfen: dass sie nicht mit offenen Karten spielten.

    Dann dürfen wir davon ausgehen, die „CDU“ ist jetzt auch ganz offiziell eine Islam- und Scharia-Partei.

    Gut zu wissen.

  9. #10 Bernhard von Clairveaux (25. Jul 2016 15:30)

    Ich kürze CDU seit 5 Jahren nur noch so ab:

    C (hristen)
    D (ienen der)
    U (mmah)
    ………………………………………
    Oder auch:

    C (hristen)
    D (himmis)
    U (ngläubige)

    Semper paretus.

  10. Ok, der Widerspruch ist doch schon offensichtlich! Man kann sich nicht gleichzeitig zum Koran bekennen (Allahu Kackbar heißt nichts anderes als: Allah ist der größte) UND zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung.
    Aber da Merkel sich einfach zu allem selbst ermächtigt, wozu sie gerade Lust hat, scheiXXt die CDu auf die freiheitlich-demokratische Grundordnung. Dann kann man ja auch Platz fpr die Scharia schaffen. Dem nächsten CDU-Mann, der während des Wahlkampfes mit der Parole: „Mütterchen, wähl christlich“ in mein Dorf kommt, werde ich ein paar nette Wörtchen erzählen!

  11. #7 dwarsdryver (25. Jul 2016 15:29)

    Ein muslimische Bekenntnis zur freiheitlich demokratischen Grundordnung ist ein Paradoxon.

    : – ) In der Tat!

    Warum sollte sich eine Merkel-CDU schlechter mit Paradoxien auskennen als die Grünlinge! (Die sehen ja bekanntlich keinen Widerspruch in ihrem Genderismus einerseits, der Scharia zum zweiten). Wenn dann wieder einer ihrer Schwuletten am Baukran hochgezogen wird: „Och, das war sicher ein Missverständnis!“

  12. Sie fliehen vor Gewalt – und morden ihre Gastgeber

    Mit einer Axt, mit einer Machete, mit einem Rucksack voll Sprengstoff: Drei blutige Dramen in nur sieben Tagen zeigen, wie dramatisch die deutsche Einladungspolitik gescheitert ist.

    Die Verbrechen in Würzburg und Reutlingen sowie der Selbstmordanschlag in der Nacht auf Sonntag in Ansbach in Bayern belegen: Die deutsche (aber auch die österreichische) Regierung hat die Kontrolle über ihre Gäste aus Syrien, Afghanistan, Marokko oder Tunesien verloren.

    http://www.krone.at/Welt/Sie_fliehen_vor_Gewalt_-_und_morden_ihre_Gastgeber-Krone-Kommentar-Story-521506

  13. Die Durchhalteparolen der Bundeskanzlerin via Vizeregierungssprecherin (!) sowie ihrer beiden Faktoten Altmeier und de Maizière werden immer schriller…da kommen historische Reminiszenzen auf.

    Der universell islamische Hintergrund der explodierenden Gewalttaten in Europa wird zehn Meter tief verbuddelt. Das höchste der Gefühle ist ein (natürlich nicht vorhandener) Kontext mit „Flüchtlingen“.

    Das hat wirklich totalitäre Züge. Totale Realitätsverleugnung und der zunehmend repressive staatliche Druck auf die Bürger, diese Leugnung nachzubeten.

    Das geht alles viel schneller, als ich gedacht hatte….

  14. Man muss die Moslems ja irgendwie auch bewundern, so wie die sich ausbreiten.

    Rücksichtslos, schnurgeradeaus wird alles unterwandert, niedergeknüppelt oder einfach mit Ölgeld gekauft.

    Und das christliche Europa steht wie bescheuert danaben und schaut zu, wie es abgeschafft wird.

  15. Die Wahrheit ist doch, da wo Islam aufschlägt hat die Freiheit keine Chance, der Terror aber umso mehr. Dies MIDU Leute sind selbstverständlich Teil des laufenden Islamisierungswahnsinns. Mit freiheitlich, demokratischer Grundordnung haben die nur insofern zu tun, als das sie diese von innen heraus zerstören wollen. Das gelingt ja auch bisher bestens, solange (neben allen anderen) die CDU weiterhin den Moslem-Tsunami-Kurs von Merkel folgt.
    Islamisierung ist zusammen mit dem aufkommenden Terror eben auch Unterwanderung auf allen Ebenen.

    Verhindert werden das Ganze nur noch mit einem extrem harten Kurs, etwa die ersatzlose Kündigung des Sozialhilfeabkommens mit der Türkei, Schließung aller Moscheen, Ausweisung aller Imame, Rückführung muslimischer „Flüchtlinge“ etc. Wird alles aber nie passieren, viel zu stark hat der suizidale Gutmenschen-Dampfer an Fahrt gewonnen.

  16. IDU

    Idiotische Deutsche Union.
    Vorsitz: Staatsratsvorsitzende Angela Merkel, geb. Kasner. Von der SED zur Scharia. Meine Hochachtung! : – )

    Altes Mädchen? Was ist bei dir in der Kindheit schiefgelaufen? Biste vergewaltigt worden von deinem kommunistischen Pfaffen-Alten? Manisch-depressives Irresein?

  17. Man kann es nicht mehr mitansehen. Immer wenn ich denke bescheuerter gebt es nicht mehr, kommt sowas. Wenn ich könnte wie ich wollte würde ich meine steuerzahlende Familie nehmen und auswandern : (

  18. Die CDU, von Adenauer zur Größe gebracht, von Kohl ausgehöhlt und dann von Merkel vernichtet!

    Gibt es denn jetzt eine Alternative für Deutschlands konservative Wähler?

  19. #17 ratloser (25. Jul 2016 15:37)
    ………….. Das geht alles viel schneller, als ich gedacht hatte….
    ……………………………………….

    Im Führerbunker kann man schon das Grollen der sowjetischen Artillerie vernehmen..

    Semper paratus.

  20. Die ARD hat das im letzten Jahr schon vorausgesehen:

    http://www.merkur.de/bilder/2015/10/07/5605108/1750653608-angela-merkel-kopftuch-tGJBIPhpING.jpg

    Der NDR schon vor 4 Jahren:

    https://www.youtube.com/watch?v=4cXY0KnDgBE

    Und weil – wie wir seit dem Fall „Ansbach“ wissen – Rucksäcke so gefährlich und böse sind, will sie Münchens OB Reiter (SPD) jetzt verbieten:

    http://www.sueddeutsche.de/bayern/anschlag-in-ansbach-muenchens-ob-erwaegt-rucksackverbot-fuers-oktoberfest-1.3093497

    Und wenn dann ein „psychisch kranker“ Muslim mit einem zur Schusswaffe umfunktionierten Regenschirm Ungläubige erschießt, wird man Regenschirme verbieten.

  21. Nix mehr C*DU, sondern nur noch IU (Islamische Union).

    Und bis zum IS sind es auch nur noch 2 Buchstaben. „Wir schaffen das“

  22. Mein Gott, wie hat die4se DDR-Merkel mit Hilfe ihrer grünen Sozialisten unsere Land zerstört

  23. Christlich ist in der CDU ja nun wirklich nicht mehr viel außer vielleicht der Spruch : „Selig ist der gute Christ wenn er nur gut bei Kasse ist. “ Der CDU geht es allein um Machterhalt um jeden Preis und den Moslems, die damit machen, um den Fuß in der Tür. Eine vielleicht verhängnisvolle Allianz.

  24. OT

    RACHE GEGEN DEUTSCHE

    „Bluttat in Ansbach

    Innenminister Herrmann: Anschlagsdrohung auf Handy des Attentäters gefunden

    Auf einem Handy gebe es eine Anschlagsdrohung des Täters selbst als Video, sagte Innenminister Herrmann. Der Täter kündige einen Racheakt gegen Deutsche an als Vergeltung, weil sie Muslime umbrächten. In einer ersten Übersetzung des arabischen Textes heiße es, der Täter handle im Namen Allahs.“

    http://www.focus.de/politik/deutschland/bluttat-in-ansbach-innenminister-herrmann-anschlagsdrohung-auf-handy-des-attentaeters-gefunden_id_5761132.html

  25. … dass sie sich als konservative sunnitische Muslime verstehen würden

    Na wenn das so ist, dann sind sie in der CDU völlig richtig, denn bekanntlich ist die CDU ja auch konservativ. Ob christlich konservativ oder islamisch konservativ, das ist doch gleich.
    Moslems leben ihren Glauben nur strenger als Katholiken aus, und die paar Terroristen im Namen Allahs haben den Islam schlicht falsch verstanden.

    Keine Sorge, das was ich eben geschrieben habe meine ich nicht so, aber exakt genauso denken viele Gutmenschen, die vom Islam keine Ahnung haben. Und nebenbei: Konservativ ist die CDU spätestens seit das Merkel Parteichefin ist nicht mehr. Aber auch das dürften vielen „Ich-habe-schon-immer-CDU-gewählt-und werde-die-auch-weiter-wählen“-Wählern noch nicht aufgefallen sein.

  26. #7 Viper

    Geht ja schon los, das „C“ haben sie erst einmal in der Abkürzung unterschlagen, also diskret entsorgt: „Musels In [der Christlich-] Demokratischen Union“ = MIDU. Brauchen sie nur noch das „in“ weglassen und die nächste Türkenpartei ist fertig.

  27. Die heißen nicht „Muslime in der CDU“, sondern „Muslime in der Union“, abgekürzt MIDU, waren vor drei Wochen auch Thema eines „Report“-Beitrags, eine Kopftuchfrau konnte sogar ein Grußwort von CDU-Generalsekretär Tauber verlesen. Dann gibt es noch besonders Dreiste, die den AKP-Ableger „Allianz Deutscher Demokraten“ gegründet haben, kamen auch bei „Report“ vor, der Text der Sendung:

    http://www.swr.de/report/erdogan-anhaenger-in-deutschland-wie-sich-akp-freundliche-tuerken-formieren/text-des-beitrags-erdogan-anhaenger-in-deutschland-wie-sich-akp-freundliche-tuerken-formieren/-/id=233454/did=17482096/mpdid=17736312/nid=233454/13oucq0/index.html

    Die „Allianz Deutscher Demokraten“ (ADD) – Parallelen zu „Denk“ in Holland sind nicht zufällig: Außer Unverschämtheiten hat Großmaul Remzi Aru bisher allerdings nicht zu bieten:

    Merkt ihr die Türkeihetze nicht? Deutschland bewegt sich in Richtung NS Zeit… So viel Hass auf Türken und den Islam habe ich lange nicht gesehen….

    https://www.facebook.com/ADD-Allianz-Deutscher-Demokraten-Fanpage-1623509207962120/

  28. Merkel nimmt lieber Rechtgläubige in die C*DU auf:

    http://www.welt.de/politik/deutschland/article157268804/Albtraum-in-Deutschland-scheint-kein-Ende-zu-nehmen.html

    „Albtraum in Deutschland scheint kein Ende zu nehmen“

    Der Amoklauf in München ist in ganz Europa Thema in der Presse. Deutschland sei inzwischen aufgerieben von all der Anspannung, diagnostiziert eine Zeitung. Merkel müsse reagieren, heißt es.

    Der Fokus der internationalen Presse richtet sich auf Angela Merkel. Ihr langes Warten, bevor sie sich äußerte, wurde registriert. Eine Zeitung in den Niederlanden meint, Merkel müsse jetzt Maßnahmen ergreifen. Der deutsche Wähler sei mit seiner Geduld am Ende, sagt ein Kommentator in Tschechien.

    „Der Albtraum, in den Deutschland gestürzt ist, scheint in diesen Stunden kein Ende mehr zu nehmen. An einem Tag, an dem die Nachrichten noch voll waren mit dem Schmerz über das Massaker von München und der Bestürzung über die Attacke in einem Zug vor gut einer Woche, haben zwei weitere Attacken die Nerven des Landes angegriffen. Deutschland ist aufgerieben von einer unerwarteten Anspannung, die nicht weniger zu werden scheint.“

  29. schon gehört,

    OT,-…..Meldung vom 25.07.2016

    München-Anschlag: Das unverschämte Reporterglück des Richard G.

    Zufälle gibt’s: Erinnert sich noch jemand an den deutschen Journalisten, der den Attentäter-LKW von Nizza rein zufällig von seinem Balkon aus filmte? Derselbe Reporter berichtete nun auch noch live vom Amoklauf in München. Sagenhaft! Aber leider ist genau das der Punkt, an dem der Zufall aufhört und die Inszenierung beginnt. Denn dass ein und derselbe Journalist zweimal hintereinander rein zufällig zeitgleich oder zeitnah am Schauplatz eines Attentates zugegen ist, ist wohl äußerst unwahrscheinlich, oder? Nizza, 14. Juli 2016: »Ich stand auf dem Balkon meines Hotelzimmers. Das Feuerwerk zum Nationalfeiertag war gerade vorüber. Plötzlich rollte ein weißer Lkw vorbei«, erzählte der Reporter Richard Gutjahr am Tag darauf Spiegel Online. »Das passte nicht ins Bild, denn die Straßen waren für alle Fahrzeuge gesperrt. Der Lastwagen fuhr sehr langsam, einige Leute haben gebrüllt. Es wirkte eigenartig, deshalb habe ich angefangen, mit meinem Handy zu filmen.« Die Bilder gingen um die Welt: Der große, weiße LKW fuhr erst ganz langsam unter Gutjahrs Balkon vorbei, um anschließend zu beschleunigen und in die Menschenmenge auf der Promenade des Anglais zu rasen. Am Ende waren 84 Tote zu beklagen; der Attentäter starb im Kugelhagel der Polizei. Der Anschlag ging als ein neues großes Massaker in die traurige Geschichte des französischen Terrorismus ein.Richard, der rasende Reporter
    München 22. Juli 2016: Vor dem McDonald’s am Olympiaeinkaufszentrum packt plötzlich ein Mann eine Pistole aus, richtet sie auf flüchtende Passanten und beginnt zu schießen. Am Ende sterben 9 Menschen, mit dem Attentäter 10. Etwa 35 werden verletzt. Der Schütze »richtet« sich bei einem Festnahmeversuch durch die Polizei selbst, heißt es hinterher. Und wo war Richard Gutjahr? Nun, seit Nizza hatte der rasende Reporter den Standort gewechselt und war schon wieder in unmittelbarer Nähe des Geschehens gelandet. Nach eigenen Angaben fuhr er gerade in der Nähe des Olympiaeinkaufszentrums vorbei, als die Schüsse des Attentäters krachten. Gemäß einem Telefongespräch mit dem Sender Phoenix ist er »den Polizeikolonnen hinterhergefahren und auch noch in das Gelände reingekommen«. Ganz schön frech. Oder hat die Polizei ihn etwa mitgenommen? Die Polizisten seien »sehr, sehr nervös« gewesen, berichtete Gutjahr dem TV-Sender BR24. Das könne er sagen, weil er schon mehrere solcher Einsätze erlebt habe. So, so. Bis jetzt wissen wir nur von einem solchen »Einsatz«, nämlich dem in Nizza, bei dem er nur wenige Tage zuvor ebenfalls zugegen war. Bei wie vielen Attentaten hielt sich dieser Gustav Gans des Journalistengewerbes also noch in unmittelbarer Nähe auf? ganzer Text http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/gerhard-wisnewski/muenchen-anschlag-das-unverschaemte-reporterglueck-des-richard-g-.html

  30. Das Oktoberfest dürfte ein Alptraum für die Sicherheitsbehörden werden. Denn nicht nur rapefugees, sondern auch bombfugees werden jetzt nach München strömen.

  31. Ot
    Es gibt auch gute news. Meuthen will wieder eine AfD-Fraktion.

    Und die zweite gute Nachricht. Trump überholt Clinton in der neusten Umfrage.

  32. Man muss nur sich und jedem in einer Diskussion die Frage stellen: „Wofür steht die CDU?“ oder „Welche Werte sieht die CDU als Basiswerte der Gesellschaft?“

    Es bleibt nichts, nichts, nichts… Die CDU hat sich in allgemeiner Beliebigkeit und Toleranzbesoffenheit aufgegeben.

  33. #35 Freya

    Wenn man das so liest, wundert man sich, warum es kaum einen Widerhall gibt in der Gesellschaft, keine Änderung in Einstellung oder Verhalten. Haben wir das erwartet? Sind wir alle so abgestumpft, dass wir das stillschweigend hinnehmen? Sind wir dermaßen umerzogen und bar jeder normalen, menschlichen Regungen als Volk? Für die Mehrheit muss man wohl dreimal „ja“ sagen.

  34. #47 Wolperdinger (25. Jul 2016 15:49)

    Die Vorgänge in Merkels bunter Republik werden nicht nur in Europa, sondern weltweit ganz genau beobachtet.

    Sie werden auch Trump Rückenwind geben.

  35. GEZ-Medien grad wieder ganz große Klasse!!!

    Eben erst auf tagesschau.de „EILMELDUNG – Ansbach war Terroranschlag“ und nur wenige Minuten später ist die Meldung verschwunden, denn es gab wichtigeres „EILMELDUNG – FIFA sperrt Niersbach“

    Bravo Lückenpresse!
    Und dafür kassieren die GEZ-Medien mehr Geld pro Jahr als sehr viele Länder als jährliches Staatsbudget zur Verfügung haben.

  36. Hat die Angela Merkel Mitgliedsnummer 1?

    Leute, es kommt noch viel dicker! Es kommen blutige Zeiten!

    Die unfähige Merkel muss weg! Sofort!

  37. #10 BenniS (25. Jul 2016 15:33)

    …Man kann sich nicht gleichzeitig zum Koran bekennen (Allahu Kackbar heißt nichts anderes als: Allah ist der größte)
    ———————————————–
    Und ich dachte, Allahu Kackbar heisst:
    Allah scheisst/kackt in die Bar

    Man lernt nicht aus.

  38. Diese gewissenlosen Opportunisten würden sogar Himmlers Totenkopfdivisionen In ihr Boot nehmen, wenn dies nur ihrem Machterhalt diente.
    Ach, was sag ich, das Pack macht sich ja schon mit den Faschisten der ukrainischen Regierung gleich.

  39. Die Gründungsmitglieder, viele davon kopftuchtragende junge Frauen, erklärten einem Fernsehteam, dass sie sich als konservative sunnitische Muslime verstehen würden.
    ——————————————-
    Als was sie sich verstehen, kann uns egal sein.
    Ist sowieso nur ein Verwirrspiel damit man immer sagen kann, so ist es nicht gemeint und so ist es falsch verstanden und so ist es nicht korrekt ausgelegt.
    Was sie sind ist klar – MÖRDER
    Alle, die ein Kopftuch tragen, stimmen dem Mordauftrag zu.

    Jesus sagte z.B. wer nur daran denkt, jemanden zu töten, hat ihn eigentlich schon getötet.
    Es ist kein Unterschied zwischen den Gedanken und der Tat.

  40. #52 Ku-Kuk (25. Jul 2016 15:54)

    Hat die Angela Merkel Mitgliedsnummer 1?
    ————————————————-
    Nein, 666

  41. Das kommt dann später nur noch auf die Mehrheitsverhältnisse in der CDU an. Man streiche das C und kaufe ein M und fertig ist die MDU. Und ich Trottel dachte immer, die würden eine eigenen Partei gründen. Nein, die übernehmen einfach die CDU …lol.

    Ansonsten betrifft mich das aber auch nicht weiter, denn die CDU und spätere MDU werde ich in diesem Leben sowieso nie wieder wählen.

  42. Mit „Allahu akbar“-Rufen feuern die Dschihadisten und Salafisten in Syrien und dem Irak gewöhnlich ihre Geschosse auf die „Ungläubigen“ ab. <<<

    https://www.youtube.com/watch?v=lG7YqhgO9z0

    Head Of NATO State Erdogan Wants To Turn Turkey Into Hitler’s Nazi Germany

    http://www.barenakedislam.com/wp-content/uploads/2016/07/erdogan-cites-hitler-germany-as-example-of-effective-government.gif

    http://www.barenakedislam.com/wp-content/uploads/2016/07/quote-it-is-the-nature-of-islam-to-dominate-not-to-be-dominated-to-impose-its-law-on-all-nations-hassan-al-banna-77-20-17.jpg

    Der deutsche Michel ist noch verblödeter als der Franzmann.

    Wenn nicht mindestens 2-3 Nullen an den Verlustzahlen dranhängen, wird er nicht aufwachen.

  43. INFO: VATER EINER LITAUISCHEN FAMILIE KOMMT NACH HAUSE UND VERSUCHT ALLE ABZUKNALLEN!

    In Illingen fallen Schüsse – Tatverdächtiger in Niefern gefasst

    Enzkreis. Aufregung in den Enzkreis-Gemeinden Niefern und Illingen: Wie der „Pforzheimer Zeitung“ aus Polizeikreisen bekannt wurde, sind am Sonntagabend in Illingen Schüsse gefallen. Ein Tatverdächtiger ist später offenbar in Niefern festgenommen worden. Mit Details hielten sich die Beamten noch bedeckt.

    http://www.pz-news.de/region_artikel,-In-Illingen-fallen-Schuesse-%E2%80%93-Tatverdaechtiger-in-Niefern-gefasst-_arid,1112259.html

  44. Fahrgäste verhindern Übergriff
    Versuchte Vergewaltigung im Regionalexpress

    Bei seiner Festnahme wehrte sich der 35-jährige Tatverdächtige heftig: Er schlug und trat gegen Polizisten und beschädigte die Heckscheibe eines Einsatzfahrzeuges, als er mit seinem Kopf dagegen schlug. Gegenüber der Polizei sagte der Mann, er sei seit einem Jahr in Deutschland und lebe in einer Unterkunft in Selm (Münsterland). Die Polizei überprüft die Angaben zurzeit noch.

    http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Panorama/d/7966446/versuchte-vergewaltigung-im-regionalexpress.html

  45. Die Ewiggestrigen warten hier noch auf die CDU. Oder auf die CSU.

    Wie auf Godot.

    Das kranke und tote muss sterben, damit etwas Neues entsteht…

  46. Jemand hier schrieb einmal sehr richtig,meiner Meinung,die Deutschen lernen nur durch Schmerz,leider.

  47. Selbst wenn ihm ne Bowlingkugel auf die Birne knallt – der deutsche Michel pennt weiter! ❗

    http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Region/Laatzen/Nachrichten/Unbekannte-werfen-Blumentoepfe-aus-Laatzener-Hochhaus-in-den-Eingangsbereich

    Das ist gefährlich: Unbekannte haben am Freitag gegen 17.15 Uhr Blumentöpfe aus der 13. Etage eines Hochhauses gestohlen und vor den Eingang des Hochhauses an der Würzburger Straße 14 geworfen.

    Verletzt wurde niemand. Die Polizei hat Hinweise zu vier verdächtigen jungen Frauen und einer weiteren Tat.

    Geklärt werden muss auch, wer die vier jugendlichen Frauen sind, die kurz vor der Tat das Haus betreten und später wieder „fluchtartig verlassen“ haben.

    Für drei der vier liegt eine Beschreibung vor: zwei der Jugendlichen sollen 1,60 bis 1,65 Meter groß und die dunklen Haaren zum Zopf gebunden haben, eine dritte Verdächtige soll mit 1,80 Meter auffällig groß und wie ihre beiden Begleiterinnen ein „südländisches Aussehen“ haben.

    ——————————————

    http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Uebersicht/Falsche-Dachdecker-prellen-Seniorin-in-Hannover

    Zwei Osteuropäer haben einer 76-Jährigen gegen ihren Willen eine neue Dachrinne installiert.

    Die Rentnerin zahlt dennoch dafür – aus Angst. Es ist nicht der erste Fall dieser Art in der Region.
    Hannover. Mit einer dreisten Masche haben kriminelle Dachdecker eine Seniorin in Seelhorst um mehrere Hundert Euro betrogen. Selbst die Polizei, die von der 76-Jährigen alarmiert wurde, konnte die zwei Männer aus Osteuropa nicht stoppen.
    Die Rentnerin blieb auf einem Schaden von mehr als 1000 Euro sitzen. Es ist nicht der erste Fall in der Region.

    ——————————————–

    http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/anschlag-in-ansbach-tage-des-schreckens-14356698.html

  48. .
    Die Altparteien
    gehen in dem Chaos, das
    sie angerichtet und zu verantworten
    haben, unter. Das ist nun mal historische
    Notwendigkeit. Denn sie haben uns
    an den Islam verraten. Woraus
    man ersehen kann, daß sie
    ganz anderen Herren
    dienen, aber nicht
    Dem Deutschen
    Volke
    ‚ wie
    noch überm
    Reichstag
    steht.
    .

  49. Die CDU ist inzwischen auch auf demselben Weg, den die SPD schon erfolgreich beschreitet – hinfort in die Bedeutungslosigkeit!
    Wer so die eigenen Werte negiert und solches zulässt, muss sich nicht wundern, wenn sie nicht mehr wählbar sind!
    Es spricht mit Sicherheit nichts dagegen, wenn liberale und unsere Werte respektierende Muslime in der Politik dabei sind. Aber nicht auf diese Weise, die eindeutig für Abgrenzung und Parallelität steht!

  50. #46 Waldorf und Statler (25. Jul 2016 15:47)
    Denn dass ein und derselbe Journalist zweimal hintereinander rein zufällig zeitgleich oder zeitnah am Schauplatz eines Attentates zugegen ist, ist wohl äußerst unwahrscheinlich, oder?

    Inzwischen ist es unwahrscheinlicher, dass ein Reporter bei einem Anschlag malnicht in der Nähe ist!

  51. Die Dämlichkeit der CDU/CSU-Fuzzies ist inzwischen fast noch größer, als bei der SPD/SED/Grünen!

  52. Eins muss man den bayerischen Behörden in dem Fall zugestehen…da wird nichts verschwiegen oder schön geredet.

  53. die CDU war mal eine gute und Konservative Partei…unter Merkel ist diese total nach links gerückt..Nicht nur Merkel ist dafür verantwortlich,sondern ihre Jünger in der ganzen CDU,die Merkels TUN stets fast einstimmig mitgetragen haben.

    Heute kann man zur CDU nur noch sagen:

    C haotische D umme U nfähigkeit

  54. „MIDU“ … Erinnert mich an eine Gegenbewegung…
    Wie war doch gleich der Name? Mensch… komme gleich drauf….
    Genau: HICDU ! Hirntote In Chronisch Dementer Union… Oder so ähnlich…

  55. #28 Blue02 (25. Jul 2016 15:38)

    Altes Mädchen? Was ist bei dir in der Kindheit schiefgelaufen? Biste vergewaltigt worden von deinem kommunistischen Pfaffen-Alten? Manisch-depressives Irresein?
    ——————-
    Abtreibung!

  56. #37 Marie-Belen (25. Jul 2016 15:43)

    OT

    RACHE GEGEN DEUTSCHE

    „Bluttat in Ansbach

    Innenminister Herrmann: Anschlagsdrohung auf Handy des Attentäters gefunden

    Auf einem Handy gebe es eine Anschlagsdrohung des Täters selbst als Video, sagte Innenminister Herrmann. Der Täter kündige einen Racheakt gegen Deutsche an als Vergeltung, weil sie Muslime umbrächten.

    Ja, wär’s denn wenigstens so!

    Bislang sind deutsche Waffen – leider – immer FÜR „Muslime“ (Allah-Terroristen) eingesetzt worden. Siehe Afghanistan. Siehe Syrien.

  57. #70 eo (25. Jul 2016 16:06)
    .
    Die Altparteien
    gehen in dem Chaos, das
    sie angerichtet und zu verantworten
    haben, unter. Das ist nun mal historische
    Notwendigkeit. Denn sie haben uns
    an den Islam verraten. Woraus
    man ersehen kann, daß sie
    ganz anderen Herren
    dienen, aber nicht
    ‚Dem Deutschen
    Volke‚ wie
    noch überm
    Reichstag
    steht.
    .

    Muuuahaah… Toller Spruch!
    Jedoch… ‚Dem Deutschen Volke‘ ist schon noch korrekt – es sind halt nicht mehr die Deutschen die ursprünglich gemeint waren…
    Muuahaha… Traaagisch… Die Deutschen sterben aus obwohl sie immer mehr werden…
    Muuahhaaa… Ich platze gleich…

  58. CDU könnte auch Chronisch Demente Ungläubige bedeuten…
    Die Bedeutung scheint sich fließend zu ändern…

  59. #48 Wolperdinger (25. Jul 2016 15:49)

    Ot
    Es gibt auch gute news. Meuthen will wieder eine AfD-Fraktion.

    Und die zweite gute Nachricht. Trump überholt Clinton in der neusten Umfrage.

    Ja, und dabei hat sich SPON solche Mühe gegeben, die Amis vom bösen Trump abzuschrecken, hat extra für die Amis rauf und runter Trump-Schlagzeilen produziert und sogar Berichterstattung über Anschläge im eigenen Land bisweilen auf die hinteren Ränge durchgeschoben.

    Hat alles nüscht genützt: die Amis wollen einfach überhaupt gar nicht auf SPON hören.

    Erst wollten die Briten nicht auf SPON hören in Sachen Brexit. Und nun DAS. Ich wette, bei SPON versteht man die Welt nicht mehr. Dabei hat man es doch NUR GUT GEMEINT.

  60. Wie hieß der Tropf nochmal, der sinngemäß sagte daß das C* in der C*DU schon lange nicht mehr für „christlich“ stehe.
    Solchen Leuten sollte man indem ArXXX treten.

    Kein Wunder, daß sich die Mohammedaner ermuntert fühlen, eine Unverschämtheit nach der anderen zu begehen.

    Volksverräter !!!!!

    MERKEL MUSS WEG !!!

    MERKEL MUSS WEG !!!

    MERKEL MUSS WEG !!!

  61. #54 Der Gekreuzigte (25. Jul 2016 15:55)

    #10 BenniS (25. Jul 2016 15:33)

    …Man kann sich nicht gleichzeitig zum Koran bekennen (Allahu Kackbar heißt nichts anderes als: Allah ist der größte)
    ———————————————–
    Und ich dachte, Allahu Kackbar heisst:
    Allah scheisst/kackt in die Bar

    Man lernt nicht aus.
    ……………………………………

    Als „Experte“ kann ich sagen: BenniS hat recht!
    🙂

    Semper paratus.

  62. Ot
    Ein paar Meter von Alis Millionenpalast wird jetzt der NSU-Prozess bis Sept 2017 verlängert.

    Da lacht der Wolperdinger ….

  63. #48 Wolperdinger (25. Jul 2016 15:49)
    Ot

    Und die zweite gute Nachricht. Trump überholt Clinton in der neusten Umfrage.
    —————————————————–
    Ob Trump gut für Deutschland ist, ist mir nicht klar… er ist wohl besser für die USA…!
    Er wird keine Asylanten aufnehmen…! 😉

  64. #26 Heisenberg73 (25. Jul 2016 15:37)

    Man muss die Moslems ja irgendwie auch bewundern, so wie die sich ausbreiten.

    Rücksichtslos, schnurgeradeaus wird alles unterwandert, niedergeknüppelt oder einfach mit Ölgeld gekauft.

    Und das christliche Europa steht wie bescheuert danaben und schaut zu, wie es abgeschafft wird.
    ………………………………………

    Und dabei hat die Schlittenfahrt ins Nichts erst begonnen. Deutsche Kids werden in den westdeutschen Grundschulen bald in der Minderheit sein und gegen die oftmals zwei- drei Jahre älteren Schüler( später eingeschult, falsches Alter, Wiederholer) mit Migrationshintergrund in ihrer Klasse, nur als Fallobst auf dem Schulhof funktionieren.
    Die meisten können sich nach Ende der 4.Klasse auf das Gymnasium retten aber für jene, welche den Übertritt nicht schaffen, beginnt ein jahrelanges Martyrium als Kartoffel auf dem Pausenhof.

    Gute Nachricht:

    Wir hatten am Wochenende unsere alljährliche Familienfeier mit Verwandten aus ganz Deutschland. Obwohl meine Frau mich vorher inständig bat, nicht wieder eine politische Diskussion vom Zaun zu brechen und dadurch die Feier an den Rand des Abbruchs zu bringen, konnte ich mir diese zu später Stunde doch nicht verkneifen.

    Fazit: Im letzten Jahr war die Gutmenschenfraktion noch klar in der Mehrheit und nur ganz wenige solidarisierten sich versteckter Mimik (Nicken) und leicht zustimmendes „Brabbeln“ mit mir. Dieses Jahr war es nahezu umgedreht. Die Gutmenschenfraktion war nahezu pulverisiert und die große Mehrheit dachte plötzlich ähnlich wie PI. Habe selbstverständlich mehrmals für die Alternative Werbung gemacht, denn es waren auch einige aus Berlin und Meck-Pomm anwesend.

  65. Trump der du bist in Amerika
    gepriesen sei dein Charisma
    Erhöre unsere Schreie und Rufe
    und hilf‘ uns hier in die Hufe
    Und erlöse uns von all dem Übel
    sonst reicht uns nicht mal ein Kübel
    Allala Utralala

  66. Selbstmordanschlag in Ansbach: Täter schwor IS die Treue und hatte Material für weitere Bomben

  67. Simone Peter (Bürgerkrieg30/Die Bekloppten) gerade in N24 zum Attentat in Ansbach: Der „Tatverdächtige bla bla bla“ ….

    Der Sprenggläubige ist mit seinem Rucksack in die Luft geflogen, du dumme Nuss!! Nix ist mit „Tatverdächtiger“!

    Dumm-dümmer-grün!

    Semper paratus.

  68. Soeben auf ntv:
    Simone Peters (Vors. der Grünversifften):

    „Die Vorkommnisse sind kein Grund sich von der Willkommenskultur zu verabschieden.“

    Da fehlen die Worte… wehe die Pädophilenpartei wird gewählt !

  69. @Paula

    Letztens im Augustinerkeller hat mir ein alter Kollege einen Vortrag gehalten. Wie dumm die 1914 mit Jubel in den Krieg gezogen sind. Total engstirnig und gehirngewaschen. Heute alles besser und die Briten komplett verblödet.

    Hab mir dann noch ne Maß geholt, da zwecklos….

  70. #88 UAW244 (25. Jul 2016 16:26)

    Gute Nachricht:
    Wir hatten am Wochenende unsere alljährliche Familienfeier mit Verwandten aus ganz Deutschland. Obwohl meine Frau mich vorher inständig bat, nicht wieder eine politische Diskussion vom Zaun zu brechen und dadurch die Feier an den Rand des Abbruchs zu bringen, konnte ich mir diese zu später Stunde doch nicht verkneifen. …
    Super Geil… Kennen wir DAS nicht alle…
    Vorsichtiges rantasten…
    bloß keine Familieneklat…
    keine Messerstechereien…
    Äxte, Messer, Lkw’s unauffällig auf Seite geschafft… und dann das Stichwort…
    „AfD“…
    Muuuahaha… und allen klappt die Kauleiste runter…

  71. Sorry… Markierung vergessen:

    #88 UAW244 (25. Jul 2016 16:26)

    Gute Nachricht:
    Wir hatten am Wochenende unsere alljährliche Familienfeier mit Verwandten aus ganz Deutschland. Obwohl meine Frau mich vorher inständig bat, nicht wieder eine politische Diskussion vom Zaun zu brechen und dadurch die Feier an den Rand des Abbruchs zu bringen, konnte ich mir diese zu später Stunde doch nicht verkneifen. …

    Super Geil… Kennen wir DAS nicht alle…
    Super Geil… Kennen wir DAS nicht alle…
    Vorsichtiges rantasten…
    bloß keine Familieneklat…
    keine Messerstechereien…
    Äxte, Messer, Lkw’s unauffällig auf Seite geschafft… und dann das Stichwort…
    „AfD“…
    Muuuahaha… und allen klappt die Kauleiste runter…

  72. Das Islam Geschmeiß in der CDU. Schlimmer kann es nicht mehr kommen. Diese CDU CSU hat doch nur Versager. Das Deutsche Volk zu verraten darauf kann man nicht Stolz sein. Das ist eine Schande. Rückradloses Ges……..!

    Ansbach-Attentat: Bekennervideo aufgetaucht – Anschlag war islamistisch motiviert

    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/ansbach-attentat-bekennervideo-aufgetaucht-%e2%80%93-anschlag-war-islamistisch-motiviert/ar-BBuPhAV?li=BBqg6Q9

    Das Beste ist ihr tretet alle zurück. Die Unfähigkeit schaut aus euren Augen. Nichtnutze ! Ach, ganz vergessen. Danke Dumm Merkel ! Hoffentlich können sie nachts nicht mehr schlafen.

  73. @nichtG

    Vernunft ist sowohl gut für die USA als auch für Europa. Hr. Drumpf ist die letzte Chance.

  74. Gründungsversammlung der MIDU, der Initiative „Muslime in der CDU“?

    1. Sollte sich die CDU sich ihre Tradition besinnen.

    2. Sollte die CDU erkennen, dass dies ein klassischer Fall von möglicherweise (aus der Türkei) gesteuerter Unterwanderung ist.

    ISlamisten sitzen nicht nur in unseren Parteien, sondern bereits z.B. im ZDF-Fernsehrat und in vielen anderen Gremien, haben die Möglichkeit, eigene Schulen zu betreiben (Integration ?!), finanzieren Kopftuchklageverfahren, um ihre Damen so in den Schul- Justiz- und Verwaltungsapparat zu drücken.

    Sie streben an unsere Schaltstellen. Hübsch langsam nach Salamietaktik, aber unentwegt. Ein wenig Einfluss hier, eine Position dort …

    Bitte liebe CDU wach´auf.

  75. Sie schaffen das.. Frau Merkel!

    Das … tausende dt.Frauen vergewaltigt werden.

    Das … unsere dt. Kinder geschändet werden.

    Das … unsere Bürger auf der Straße erschlagen werden.

    Das … unsere Bürger ausgeraubt werden.

    Das … die Asylanten-Gewalt massiv gestiegen ist.

    Das … unsere Sozialkassen explodieren.

    Das… Asylanten fliehen vor Gewalt – und morden ihre Gastgeber.

    Das… der Moslem-Terror in unseren Städten wütet.

    Danke Merkel…

    Das habe SIE geschafft..

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    HEIL Merkel

    HEIL Merkel

    HEIL Merkel

  76. #78 Nane (25. Jul 2016 16:13)

    #28 Blue02 (25. Jul 2016 15:38)

    Altes Mädchen? Was ist bei dir in der Kindheit schiefgelaufen? Biste vergewaltigt worden von deinem kommunistischen Pfaffen-Alten? Manisch-depressives Irresein?
    ——————-
    Abtreibung!

    Nachgeburtlich? Mit rund 60 Jahren?
    Mir würde die Haft des DDR-Geschöpfs auf Lebenszeit reichen.
    Lieder leben wir in einem „Staat“, der sich noch erblödete, Margot Honecker regelmäßig Rente zu überwiesen.

  77. Deutschland ist so „deppert“, dass wohl die katholische Kirche des völlig durchgedrehten Landes, bald einmal eine Untergruppe „Muslime in der Kirche“ zulassen wird. In einer Ecke des Kölner Doms werden dann Orientteppiche ausgelegt, wo man sich gegen Mekka verneigen kann. Der eine Turm wird für den Muezzin reserviert.

  78. #90 Deutschlandliebe

    Das wird in Nürnberg sicher als strafverschärfend gewertet. 😉

    Die wird in den nächsten Wochen bei ähnlichen Anlässen erneut solchen Unsinn von sich geben. Gesinnungstäter ticken halt so.

  79. Der dem Islam Anhängige bekennt sich eben gerade nicht zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung.

    Es lässt ausschliesslich den Islam und die Scharia gelten. Beide sind nachgewiesenermaßen mit der westlichen freiheitlich-demokratischen Grundordnung und dem Grundgesetz absolut nicht vereinbar.

    Eine islamische Partei hat in Deutschland nichts zu suchen.

  80. Macht euch nichts vor. Das Ganze war schon seit mindestens dreißig Jahren absehbar. So kamen bereits unter der „alten“ CDU eines Helmut Kohl die Libanesenclans (Miris,..). Selbst ohne Muttis Entscheidung vom September letzten Jahres wäre der Zug in diese Richtung gefahren. Jetzt geht es halt noch etwas schneller.

  81. Seid ihr euch darüber im Klaren,dass wir von absolut schwerkriminellen Verbrechern regiert werden??? Sämtliche Politiker,Polizeichefs,Richter und Staatsanwälte gehören wegen Hochverrat am deutschen Volk,millionenfachem Gesetzesbruch und millionenfachem illegalen Schleusertum vor ein Oberlandesgericht gestellt und je nach Schwere der Schuld zu einer hohen Geldstrafe oder langjährigen Haftstrafen ohne Bewährung verurteilt. Wann putscht die Bundeswehr? Es ist nicht nur ihr Recht,sämtliche Politiker,Richter,Staatsanwälte und Polizeichefs zu verhaften,es ist sogar ihre grundgesetzliche PFLICHT!!!

  82. 50 Migranten in Lindau festgestellt

    Afrikaner ohne Papiere wollten in Deutschland unterkommen

    Am Sonntag (24. Juli) hat die Bundespolizei in Lindau rund 50 Migranten festgestellt. Die Afrikaner hatten keine Papiere für die Einreise beziehungsweise den geplanten Aufenthalt in Deutschland dabei. Eigenen Angaben zufolge stammen die Personen ursprünglich unter anderem aus Eritrea, Äthiopien, Mali, Nigeria und der Elfenbeinküste.

    http://www.allgaeuhit.de/Bodensee-Lindau-50-Migranten-in-Lindau-festgestellt-Afrikaner-ohne-Papiere-wollten-in-Deutschland-unterkommen-article10016739.html

  83. Wann begreift endlich der letzte Vollpfosten hier im Land, was uns diese unfähige, dumme und parasitäre Administration überhaupt bisher angetan hat. Leider gibt es im Land zu viele geistig minderbemittelte und naive Dödel, die noch nach Luft schnappen obwohl sie schon 10 mtr. unter Wasser sind. Es ist schon zu spät für gängige Gegenmaßnahmen, nur noch ein radikaler Eingriff in dieses korrupte System könnte noch eine Umkehr herbei führen, ansonsten Gute Nacht liebenswürdiges Deutschland.

  84. MIDU: QUANTENSPRUNG DER ABRAHAMISCHEN ÖKUMENE!!

    Diese Initiative kann voraussichtlich mit der vollen Unterstützung von Eminenz Marx von München/Freising rechnen, der bereits sehnsüchtig seine Berufung zum MIDU-Kurat erwartet. Aber da ist wohl auch Heinrich von Bettfurz-Strohm der EKD im Rennen, während die Aussichten von BischöfIn Kässmann als klein eingeschätzt werden (sie trinkt, und wurde nie mit einem Kopftuch gesichtet).

  85. Zu Ansbach: Der Täter soll wohl doch einen islamischen Hintergrund haben:

    16.00 Uhr: Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat bei einer Pressekonferenz in Nürnberg neue Erkenntnisse zum Täter von Ansbach vorgestellt. Das waren die wichtigsten Punkte: Demnach haben die Ermittler Hinweise auf einen islamistischen Hintergrund und explizit auch zum Islamischen Staat (IS) gefunden. Laut Herrmann wurde auf dem Handy des Mannes ein Video gefunden, auf dem er einen „Racheakt“ gegen Deutsche ankündigt – und zwar dafür, dass diese Muslime umbrächten. Der Täter spreche im Video Arabisch. Eine erste Übersetzung habe ergeben, dass der Mann sagte, er handle im Namen Allahs. Außerdem habe der Mann sich auf

    Abu Bakr al-Baghdadi bezgen, den Anführer der Terrormiliz IS.

    Der Polizeivizepräsident von Mittelfranken, Roman Fertinger, fügte hinzu, man habe bisher kein Bekennerschreiben bei dem Mann gefunden. Bisher habe man auch keine direkten persönlichen Beziehungen zu terroristischen Personen oder Gruppen feststellen können. Dass es Hintermänner gegeben haben könnte, schließen die Ermittler aber noch nicht aus.

  86. Sorry, hat es heute noch keinen Anschlag gegeben???

    und wieso kommen immer unschuldige Bürger dran und nicht die Verursacher?????

  87. #37 Marie-Belen

    daran ist zu erkennen,
    dass grundätzlich jeder Mohammedist
    zuviel ist in Deutschland.

    denn jeder tote Deutsche ist zuviel.

    und zu verhindern, dass Schaden abgewendet wird,
    sind die Verantwortlichen gewählt worden.

    das Blut der Ermordeten
    möge über diese Verantwortlichen kommen.

    möge sie ihr Gewissen plagen bis zum Lebensende.

    ich glaube an die göttliche Gerechtigkeit.

  88. Übrigens lernen die Deutschen dazu.
    Früher wollten 98 Prozent Obama, nun nur noch 88 Prozent Clinton.

    Daran kann man den Status der Gehirnwäsche direkt ablesen.

  89. Aktuelles Wahl-Stimmungsbild:

    AfD in Berlin zweitstärkste Partei.

    AfD in Mec-Pom stärkste Partei.

    shttp://boerse.prognosys.de/charts/ltw-mv-2016

  90. Ist doch egalwer in diese korrupte Partei eintritt oder auch nicht.
    Wählbar ist dieser Haufen nicht mehr!

  91. @ #99 Freya- (25. Jul 2016 16:39)
    50 Migranten in Lindau festgestellt

    Afrikaner ohne Papiere wollten in Deutschland unterkommen

    Am Sonntag (24. Juli) hat die Bundespolizei in Lindau rund 50 Migranten festgestellt. Die Afrikaner hatten keine Papiere für die Einreise beziehungsweise den geplanten Aufenthalt in Deutschland dabei. Eigenen Angaben zufolge stammen die Personen ursprünglich unter anderem aus Eritrea, Äthiopien, Mali, Nigeria und der Elfenbeinküste.
    ——————-
    Die illegale Einreise ist eine schwere Straftat nach §§ 95 ff. AufenthG).
    (Mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr)

    „die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sind an Gesetz und Recht gebunden“
    (Artikel 20 Abs. 3 GG)

    Sind jetzt auch tatsächlich 50 entsprechende Strafanzeigen erstattet worden? Laufen jetzt 50 entsprechende Verfahren?

  92. WARUM ERST JETZT?

    In Deutschland wütet seit den letzten Jahren der Ausländer-Terror.

    Er ist politisch gewollt.. Habe doch dt. Politiker den Moslem -Terror mit voller Absicht in unsere Städte geholt.

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Hongkong gibt Reisewarnung

    für Deutschland aus

    FRANKFURT/HONGKONG (Dow Jones)–Hongkong hat am Samstag eine Reisewarnung für Deutschland ausgesprochen.

    Fünf Tage nachdem vier Touristen aus Hongkong durch den Axtangriff eines Flüchtlings in einem Zug bei Würzburg schwer verletzt wurden und einen Tag, nachdem ein offensichtlicher Amokläufer neun Menschen und sich selbst in München getötet hatte, stellte die Administration der chinesischen Sonderverwaltungszone einen entsprechenden Hinweis in Orange auf ihre Webseite.

    Innerhalb eines dreifarbigen Warnmodells handelt es sich dabei um die niedrigste Stufe.

    http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/Hongkong-gibt-Reisewarnung-fuer-Deutschland-aus-5000150

  93. „Wir werden uns an Terror im eigenen Land gewöhnen müssen“, ist der nächste Schritt, den uns die nagelfressende Wilde überpropfen will.
    Nachdem sie schon sagte, wir müssten uns an die Kriminalität der lieben Migranten gewöhnen und wir müssten in die Kirche gehen, falls wir Angst vor dem IS-lam hätten.
    Dass also Trauerkundgebungen durch Allahu Kackbar-Rufe gestört werden, wird normalste Normalität sein.
    Ich schrieb vor kurzem, dass sich Merkel, um an der Macht bleiben, immer der Themen der Konkurrenz bedient, sie saugt diese Parteien praktisch aus wie ein Blutegel.
    Und sie ist auch bereit, bei der Scharia zu klauen, ich sagte es oft genug.
    Wäre diese Frau 1913 geboren, wäre sie in jungen Jahren braun gewesen, danach schwarz, weil da plötzlich die Macht war. Solche Wenehälse kommen in jedem Regime bestens klar.
    Das heißt für uns: je länger Merkel noch an der Macht ist, desto mehr Scharia wird kommen, eben weil die Mohammedaner immer mehr werden. Es soll,te sich jeder paar Stunden Liveleak angucken und sich wirklich fragen, ob er das will. Dass ich hier die falschen Leute anspreche, ist mir bewusst, da hier im Forum alle die Segnungen des ISlam kennen, während die da draußen gerade richtig beglückt werden…

  94. #93 yps (25. Jul 2016 16:31)

    Sorry… Markierung vergessen:

    #88 UAW244

    Super Geil… Kennen wir DAS nicht alle…
    Super Geil… Kennen wir DAS nicht alle…
    Vorsichtiges rantasten…
    bloß keine Familieneklat…
    keine Messerstechereien…
    Äxte, Messer, Lkw’s unauffällig auf Seite geschafft… und dann das Stichwort…
    „AfD“…
    Muuuahaha… und allen klappt die Kauleiste runter…
    ……………………………………….

    Ja, so ungefähr läuft das. Obwohl man deutlich merkt, dass der „Gutmichl“ beim Stichwort AfD, nicht mehr gar so nervös zusammenzuckt wie noch vor einem Jahr. Erstaunlich, wie gut informiert gerade die älteren Ostdeutschen sind. Hatte mich auf der Feier mit einem alten Onkel(20 Jahre nicht gesehen) von der Insel Rügen unterhalten. Der hat weder Internet noch jünger Bekannte, welche ihn evt. aufklären könnten, sondern nur Tagesschau und seine Ostsee-Zeitung. Trotzdem wusste der Bescheid, weil er zwischen den Zeilen lesen und bei der Tagesschau hören kann, so meinte er zumindest. Der wählt im September AfD und bei dem brauchte ich diesbezüglich nicht mal anschieben.

  95. #101 Freya- (25. Jul 2016 16:39)

    50 Migranten in Lindau festgestellt

    Afrikaner ohne Papiere wollten in Deutschland unterkommen
    ……………………………………….

    „Hurra, hurra – holen wir doch ganz Afrika!“
    Dr. Alfons Proebstl (R.I.P.)

    „Hier wird gefeiert und gelacht, bis dass der Kral zusammenkracht.“

    Semper paratus.

  96. OT: SPIEGEL TV über Amoklauf: „Er war sehr nationalistisch“

    Damit ist es klar: Der Amoklauf war eine rechtsradikale Tat, die Opfer werden in der Statistik „Politische Gewalt von Rechts“ eingehen, Pegida und AfD sind schuld, wir brauchen mehr Mittel im Kampf gegen rechts. Ich denke, diese Melodie werden wir in den nächsten Tagen und Wochen so häufig zu hören bekommen, bis dem letzten gutgläubigen Medienkonsumenten die Ohren rauchen.

    Wobei ich es für gut möglich halte, daß der Täter tatsächlich aus ausländer- oder islamfeindlichen Motiven gehandelt hat. Die Zusammensetzung der Opferliste spricht dafür. Und David „Ali“ S. hätte durchaus Grund gehabt, sich aufzuregen, da Menschen wie er derzeit zwischen die Stühle geraten: Als erkennbare ethnische Ausländer nahöstlicher Herkunft bekommt er die steigende Ablehnung voll zu spüren. Gleichzeitig ist er aber als anscheinend voll integrierter, wenig religiöser Mensch schiitischer Herkunft Haßobjekt der in Deutschland einfallenden sunnitischen Mohammedaner.

  97. #88 UAW244 (25. Jul 2016 16:26)

    +++++++++++++++++++++++++++++

    Ich habe die meinigen schon soweit bearbeitet:-)
    Ich muss jetzt nur aufpassen, dass die Sprüche nicht im puren Hass ausarten. Eine Diskussion soll sachlich bleiben.

  98. ….Die Gründungsmitglieder, viele davon kopftuchtragende junge Frauen, erklärten einem Fernsehteam, dass sie sich als konservative sunnitische Muslime verstehen würden…..

    Sunnitten….?.?..
    ……….waren die IS Leute nicht Sunniten ???.

    ???????
    …..ob dat all esu rischtisch is ,isch weiset nisch !?…

  99. #47 Heisenberg73 (25. Jul 2016 15:48)
    Das Oktoberfest dürfte ein Alptraum für die ….

    Da gibt es kein Anschlag. IS schlägt dazu wo keiner es erwartet. Die Frage ist: Wer geht hin ?
    Die ausländischen Touristen kommen nicht, dafür war München zu oft in den Schlagzeilen. Der IS hat noch garnicht angefangen und hat ganz ganz viel Zeit.

    Bei den Rapef.gebe ich dir Recht.

  100. #103 Athenagoras

    Dass es Hintermänner gegeben haben könnte, schließen die Ermittler aber noch nicht aus.

    Schließe ich auch nicht aus. Die nennen sich Umma.

  101. #111 Marie-Belen

    Das passt dann ja haargenau zu meiner Meldung: #59 BePe

    Also ein astreiner islamischer Terrorist vom IS.

    Merkel, dein Rücktritt ist jetzt fällig.

  102. 95 Wolperdinger (25. Jul 2016 16:33)
    @nichtG

    Vernunft ist sowohl gut für die USA als auch für Europa. Hr. Drumpf ist die letzte Chance.
    _____________________________________________________

    Schlimmer als der größte Volksverbrecher nach dem 2 Weltkrieg, der nur bombende Obama kann Trump natürlich nicht sein…
    Aber die letzte Chance für Deutschland…?
    Er ist ein knallharter Kapitalist nur für die USA…
    er will keine Moslems aufnehmen usw., dann bekommen wir wohl mehr ab…?
    Ich weiß nicht ob wir davon profitieren können…?

  103. Die CDU ist die christlich, demokratische Union der BRD.

    Was ist denn bitteschön, daran so schwer zu verstehen?

    Im Namen der christlichen Bürger dieses Volkes unterwegs und auch immer um die Menschenrechte besorgt.

    Find´ ich gut.

  104. OT Weltjugendtag in Polen: Iraker plante offenbar Bomben-Anschlag auf Katholiken

    Kurz vor dem katholischen Weltjugendtag in Polen hat die Polizei einen Iraker festgenommen, bei dem «Sprengstoffspuren» gefunden wurden. Gegen den 48-Jährigen wurde eine zweimonatige Untersuchungshaft angeordnet, wie das Gericht in Lodz mitteilte. Sprengstoffspuren fanden sich nach Informationen des Senders Polsat auch in Hotels in Lodz und in Krakau, wo der Mann sich kürzlich aufgehalten hatte.

    In Krakau findet in dieser Woche der katholische Weltjugendtag statt, an dem auch Papst Franziskus teilnimmt. Zu dem festgenommenen Mann hatte die Staatsanwaltschaft zunächst mitgeteilt, er stehe im Verdacht, «terroristische» Taten vorbereitet zu haben.

    Später erklärte Staatsanwältin Beata Marczak jedoch, es sei «nicht genug Material für eine Explosion» gefunden worden. Daher gebe es keinen hinreichenden Grund für eine Anklage wegen «terroristischer Aktivitäten». Laut der Staatsanwältin wurde der Iraker am Donnerstag von Geheimdienstmitarbeitern in einem Hotelzimmer in Lodz festgenommen.

    Der Besitz von Sprengstoff, auch in kleinen Mengen, rechtfertige den Vorwurf eines «Verbrechens gegen die öffentliche Sicherheit» und damit die zweimonatige Untersuchungshaft, sagte der Gerichtssprecher von Lodz, Pawel Urbaniak. Je nach Fortgang könne dann eine Haftstrafe zwischen sechs Monaten und acht Jahren verhängt werden.

    Verdächtiger lebte in Schweiz

    Polsat zufolge trug der Mann Notizen bei sich, die auf die Vorbereitung «terroristischer» Taten hindeuteten. Diese sollten sich demnach vor allem gegen französische Supermärkte in Polen richten.

    Wie der Sender weiter berichtete, soll der Verdächtige mehrere Jahre in der Schweiz und dann in Schweden gelebt haben. Aus Schweden sei er vor einigen Wochen ausgewiesen worden. Die polnischen Sicherheitskräfte suchen nach der Festnahme des Irakers nach möglichen Komplizen sowie nach grösseren Mengen Sprengstoff.

    Zum Weltjugendtag von Dienstag bis Freitag sind bereits tausende Jugendliche eingetroffen. Zur Absicherung der Grossveranstaltung hat die Regierung mehr als 40’000 Sicherheitskräfte abgestellt. An den Grenzen zu den EU-Nachbarländern wird zeitweise wieder kontrolliert.

    Nach Angaben von Innenminister Mariusz Blaszczak wurde rund 200 Menschen die Einreise nach Polen verweigert. Höchsten Schutz geniesst Papst Franziskus als besonders gefährdete Persönlichkeit. Am 13. Mai 1981 hatte der Türke Mehmet Ali Agca Papst Johannes Paul II. bei einem Anschlag auf dem Petersplatz in Rom schwer verletzt.

    http://www.watson.ch/International/Terrorismus/996416647-Weltjugendtag-in-Polen–Iraker-plante-offenbar-Bomben-Anschlag-auf-Katholiken

  105. Im SPON(Spiegel-Online) liest man aktuell:

    Trump erstmals in Umfragen vor Clinton..und dies
    mit 3 %..

    Da dieser Bericht von SPON kommt,glaube ich denen mal ausnahmsweise,da ich weiß,dass es denen schwer fällt,diese Meldung überhaupt zu veröffentlichen!

  106. Gleich zwei Arten von Tumoren wurden für Deutschland diagnostiziert, Islam und Sozialismus. Das gute daran, beide sind heilbar, man muss sie nur entfernen.

  107. Der muslimische Druck wird nicht mehr nachlassen, bis Deutschland komplett übernommen ist, so lehrt es die Geschichte. Warum soll gerade bei Deutschland die Geschichte einen anderen Verlauf nehmen?

    Kann mir das bitte jemand erklären……
    https://www.youtube.com/watch?v=PFO1AtjoUoo

    es besteht wenig Hoffnung, ausser es kommt zu einer Gegenreaktion, hierzu sehe ich die Stimmung langsam drehen.

  108. #122 Eugen vom hillige Koelle

    Jau. Damit ist die C*DU übrigens ihre Schiiten und Alawiten als Wähler los, die Kurden auch, denn bei diesen MIDUlern sind womöglich verkappte AKP-Türken dabei. Und das Risiko über die C*DU die AKP zu wählen gehen Kurden bestimmt nicht ein.

  109. #122 kuilu

    Höchsten Schutz geniesst Papst Franziskus als besonders gefährdete Persönlichkeit.

    Das nenne ich Gottvertrauen.

  110. Alles U-Boote.

    Schaut euch den Mazyek an. Ist in der FDP, aber glaubt jemand wirklich, dass der Typ in den ganzen Jahren, in denen er uns hier auf den Sack geht, auch nur einmal die FDP gewählt hat?! Im Leewe net. (Heinz Becker)

    Ich nehme an, dass der Typ stramm links wählt (SED oder Bürgerkrieg90/Rotzgrüne); zumindest so lange, bis es eine Bückbeterpartei auf Bundesebene gibt.

  111. #11 Hileijo   (25. Jul 2016 15:29)  
    Es wird immer schlimmer… das polyethnische Deutschland wird in Konflikten ertrinken…

    Der Libanon sollte als mahnendes Beispiel genügen; einst eines der wohlhabendsten Länder des Nahen Ostens und heute durch Massenansiedlung mohammedanischen Prekariats ein failed state ohne staatliche Strukturen.

  112. #132 Allahu Kackbar

    3 sind weg, 50 neue sind da. Wer da langfristig untergeht dürfte klar sein.

    Und 50 sind es nur in Lindau, mindestens 1000+X kommen täglich hier rein.

    Das Hoch- und Volksverrat.

  113. Irgendwann wird dann die CDU „zeitgemäßer“ nur noch in „Die Union“ umbenannt. Einige Jahre später dann in „Islamische Union“.

  114. Ich höre im Fernsehen immer nur , der Täter von München David S. Vielleicht muss man es denen noch mal erklären .
    Totschiesser mit Pistole , Name nix David , er sein Moslem und Familie von Iran sein . Richtiges Name Ali – Ali – Ali – Ali – Ali – Ali S. sein .

  115. O.T.
    16:13 Uhr: De Maizière schließt psychische Störung nicht aus

    ———-
    Hm, schließe ich bei Ihm und Merkel auch nicht aus

  116. #123 hydrochlorid

    Von wegen, die wurden garantiert sofort zum nächsten Sozialamt gekarrt, haben Simsalabim am Kassenautomat gesagt, und schon lag das erste Germoney in deren Händen.

  117. #135 Eugen vom hillige Koelle (25. Jul 2016 16:51)

    ….Die Gründungsmitglieder, viele davon kopftuchtragende junge Frauen, erklärten einem Fernsehteam, dass sie sich als konservative sunnitische Muslime verstehen würden…..

    Sunnitten….?.?..
    ……….waren die IS Leute nicht Sunniten ???.

    ???????
    …..ob dat all esu rischtisch is ,isch weiset nisch !?…
    …………………..

    Et Jrundjesetz vunn Kölle:

    §1: Et es wie et es!

    §2: Et kütt wie et kütt!

    §3: Et hät noch immer jot jejange!
    🙂

    Semper paratus.

  118. Vor einer der letzten Wahlen unterhielt ich mich mit einem Bekannten, ein fleißiger Russlanddeutscher (Spätaussiedler) mit Familie. Er meinte, er wisse inzwischen nicht mehr, wen er wählen solle – wer noch die Interessen der normalen Bürger vertrete, welche brav arbeiten gehen, Steuern zahlen, ihre Kinder großziehen und in unserem Lande einfach nur friedlich leben möchten.

    Leider konnte ich ihm auch keinen heißen Tip geben, denn mich bewegte damals exakt dasselbe Problem 🙁

    Interessant war damals auch ein Gespräch mit einer Schülerin, also Erstwählerin, die verblüfft festgestellt hatte, daß der „Wahl-O-Mat“ nach anklicken sämtlicher Fragen/Antworten eine rechtspopulistische Partei an erster Stelle auswarf.

    Bin das etwas später auch durchgegangen, mit interessantem Ergebnis 😉

  119. #32 Libero1 (25. Jul 2016 15:40)
    Rucksackverbot
    ——–
    Was für ein Herumgedoktere an den Symptomen?
    Was würden wir wohl zu einem Arzt sagen, der sich auf Symptomkosmetik beschränkt, anstatt den Ursachen auf den Grund zu gehen?

  120. #113 Imwinkelried (25. Jul 2016 16:40)

    Sorry, hat es heute noch keinen Anschlag gegeben???

    und wieso kommen immer unschuldige Bürger dran und nicht die Verursacher?????
    ——-
    Ganz einfach, die lassen sich von ehemaligen Staatsileuten beschützen

  121. Auch wenn das gleich wieder gelöscht wird aber die Deutschen sind zu einem Volk von Angsthasen und Arschkriechern degeneriert, die sich von Verbrechern regieren und von Terroristen abschlachten lassen und obendrein beide Gruppierungen finanzieren.

  122. #65 Freya- (25. Jul 2016 16:02) :

    Immer dieses trotzige, theatralische „mit dem Kopf irgendwo gegen schlagen“…?
    Zeigt ja wohl, dass der Inhalt (des Kopfes) für nicht so wertvoll erachtet wird…

  123. Spätestens ab November wird aufgeräumt.

    Den Trump in seinem lauf, hält weder Hitlary noch Merkel auf.

  124. 131 UAW244
    Richtig. Die Bürger in Meck-Pomm:

    Die schaffen das!
    Dicke mehr als 24,2 % AfD bei uns in S/A sind drin! Aber auch hingehen und Kreuzchen machen + dableiben und kontrollieren !

  125. Szenario für Dezember 2016
    Putin und Trump entmachten gemeinsam mit Teilen der Bundeswehr die Regierung. Die Bundeswehr übernimmt, ähnlich wie in Thailand, bis ein Lösung gefunden wird.

  126. Wenn die (ehemals) Christlich Demokratische Union für ihre Politik (u.a. Asylchaos, verteuerbare Energien) von PädoGrünen und SED-Revival-Partei Beifall bekommt und sich ferner in BW als Juniorpartner der Grünen Pädos bückt, ist dies

    1. Ein Treppenwitz der Geschichte
    2. Ein Zeichen, dass sie für ihre Kernklientel nich wählbar ist
    3. Dass wir es mittlerweile mit einem Altparteienkartell resp. Blockparteien zu tun haben, die sich nur noch in Nuancen unterscheiden

  127. „Liberale Erdogan-Kritiker, türkische Aleviten, Kurden oder Muslime, die für die allerdings von der CDU miteingebrachten Armenien-Resolution gestimmt haben, finden sich in dieser Initiative nicht.“

    Aleviten aus der Türkei sind faktisch nur Kurden. Der Alevismus ist eine kurdische Islamkonfession. Damit das so bleibe, frönen sie dem Inzest. Es gibt also keinen Grund, Aleviten für die besseren Muslime zu halten; schaurig, traurig, aber wahr!

    Necla Kelek zeigt auf:
    http://www.taz.de/1/archiv/digitaz/artikel/?ressort=tz&dig=2008%2F01%2F21%2Fa0003

    Der Halbgott u. Namensgeber der Aleviten, wie auch der Schiiten, ist Ali, Massenmörder Mohammeds blutrünstiger Cousin u. Schwiegersohn. Außerdem sind sie extreme Verehrer des Zülfikars, des Schwertes Mohammeds, das Ali geerbt haben soll:

    Von der Wiege bis zur Bahr´:
    Zülfikar, Zülfikar, Zülfikar!
    http://www.rbenninghaus.de/graves5-Dateien/image007.jpg

    …und wenn sie ständig ihr Anderssein herausstreichen, dann m.E. nur, um einen besseren Platz am Futtertrog Germoney zu ergattern.

    Wenn ich die Kurdensippe bei mir um die Ecke sehe, habe ich schon die Schnauze voll! Beschrieb ich schon oft; habe jetzt grad keine Lust…

  128. Stell dir vor es ist Krieg und keiner geht hin.+++
    Stell dir vor es ist Krieg und nur EINER geht hin…. Da braucht es keine Hyperwaffen…. Brotmesser und Axt genügt.
    Das ist wie beim Robben-Schlachten in Alaska.

  129. Ich finde der Zustand Deutschland lässt sich am besten mit der Werbung von m&m vergleichen. Während ein großer Teil erkennt, das sie auf der Speisekarte des Islams stehen, glauben immer noch die Willkommensplakatträger und Teddyspender, es währe die Gästeliste. Obwohl es ist auch eine Gästeliste, aber für einen Schlachthofbesuch.

  130. Nachtrag, auch wenn ich die schon beim letzten Mal wieder nicht gewählt hatte:

    Daß die Parteioberen in der CDU „uns“ derart frech nicht nur diese völlig inakzeptable „Politik“ sondern auch solchen innerparteilichen Dünnpfiff zumuten, zeigt die tiefe Verachtung für ihre Wähler.

    Man gelangt irgendwie zwangsläufig dazu, bzl. einer ordnungsgemäßen Auszählung 2017 einige Gedanken zu hegen…

    Man könnte auch sagen: mit bösem Erwachen ist zu rechnen 🙁

  131. Damit dürfte die CDU für die angestammte, urdeutsche Bevölkerung nun unwählbar sein.

    Das erklärt jetzt auch wieso Angela Merkel neue, vornehmlich moslemische Völker auf unserem Territorium einsiedeln möchte.

    Sie will sich ein neues Wahlvolk schaffen.

    ____________________________

    Die Deutschlandabschaffer der Altparteien müssen allesamt weg, bevor es für Deutschland zu spät ist.

  132. „Die Gründungsmitglieder, viele davon kopftuchtragende junge Frauen, erklärten einem Fernsehteam, dass sie sich als konservative sunnitische Muslime verstehen würden.“

    Habe ich diesen Satz richtig verstanden? Besteht der IS nicht auch ausschließlich aus Sunniten, die alles anderen Glaubens (Schiiten, Christen,Juden,Atheisten usw.) als Ungläubige bezeichnen und ermorden, bzw. versklaven? Merkel sollte sofort wegen Landesverrat und Amtsmißbrauch in Handschellen abgeführt werden. Vielleicht reicht auch der Anklagepunkt: Unterstützung einer terroristischen Vereinigung. Sie hat gegen ihren Amtseid verstoßen (…Schaden vom deutschen Volk abzuwenden….) In anderen Ländern hätte man so etwas lange am nächsten Baum aufgehängt. Merkel sollte sofort entmachtet werden, sie hat den Islamischen Terror nach Deutschland geholt.

  133. Die Islamisierung der C*DU kommt noch oben drauf auf diese vernichtende Merkel-Kritik (siehe Link)

    11 Jahre Merkel

    Eine vernichtende Kritik.

    Wenn ich diese ganzen Illegalen da im Video sehe im Video, weiß ich nicht, wie wir da wieder friedlich rauskommen wollen. Die laufen mit einem Ausdruck des Siegers durch unsere Heimat, und tun so als ob es ihnen Deutschland schon gehört.

    Fazit des Videos. Merkels Politik ist total gescheitert. Zumindest wenn man sie mit den Augen des deutschen Volkes betrachtet.

    Sehenswertes Video
    https://www.youtube.com/watch?v=pPKRyw_-YY8#t=263.187705

  134. @afd-symphatisant 49

    Meine volle Zustimmung!
    Die CDU hat seit Merkel all ihre einstigen Werte verraten, sie hat nichts, aber auch gar nichts mehr mit der CDU eines Konrad Adenauer zu tun. Aus der ehemals rechtskonservativen Partei des Bürgertums ist eine zu allen Seiten offene, gesichts-und prinzipienlose *Wischiwaschi-Partei* geworden, die sich kaum noch von den anderen Blockparteien (SPD,LINKE,GRÜNE,FDP) unterscheidet. Und wenn sie nun auch noch Moslem-Vereinigungen in ihrer Partei aufnimmt, ist das ein Verrat am Christentum und den christlichen Parteimitgliedern sowieso.

    Wo sind die echten Christdemokraten vom Schlage eines R.Koch, J.Rüttgers, F.Merz, R.Barzel, R.v.Weizsäcker oder G.Stoltenberg geblieben? Warum hat keiner der Kritiker, die es ja zweifellos in dieser Partei gibt, den Arsch in den Hosen, endlich mal auf den Tisch zu hauen und sich dem Wahnsinn der Kanzlerin entgegen zu stellen?
    Was sind das eigentlich für erbärmliche Waschlappen, die lieber sehenden Auges in den Abgrund marschieren, als endlich mal die längst überfällige Palastrevolution auszurufen!

    Für jeden halbwegs klar denkenden Menschen kann es bei den nächsten Wahlen nur eine Option geben,
    AfD!

  135. Sehenswertes Interview mit einem geflohenen irakischen Christen und Chef von „Open Doors“ (Organisation für verfolgte Christen) von Österreich über die brutale Verfolgung und „Säuberungen“ in den islamischen Ländern:

    https://www.youtube.com/watch?v=rIQ8C4VloWA

    Ab 8:00 berichtet er davon, dass muslimische Minderheiten wie z. B. die Kurden, die selbst vom IS und anderen Muslimen verfolgt und vertrieben werden, genauso fundamentalistisch und islamistisch wie diese seien und genauso schlimm oder sogar noch schlimmer gegen Christen vorgehen würden, und dass die oftmals von deutschen Politikern und Medien zitierte „Mehrheit der moderaten Muslime“ in Wahrheit höchstens eine Randerscheinung.

    Weil er schon in den 1980er Jahren legal und als qualifizierter Fernsehtechniker einwanderte, hat er damals auf einen Asylantrag verzichtet, sich selbst vorbildlich integriert und die österr. Staatsbürgerschaft erhalten. Er ging zurück in den Irak, wo er vor zwei Jahren nur knapp der Enthauptung durch den IS entkam und daraufhin mit seiner Frau und drei Töchtern nach Österreich flüchtete.

    Und jetzt kommt der Irrsinn: Weil er ja einen österr. Pass hat, wurde er nicht als Flüchtling oder Asylbewerber anerkannt, und seine Frau und Töchter sind nur als „Touristen“ ohne Aussicht auf Asyl im Land – es droht die Abschiebung!

  136. Die CDU sollte endlich das Wort christlich aus Ihrem Namen streichen und durch das Wort Islamisch ersetzen. Die juengsten Ereignisse haben mehr als deutlich bewiesen das der Islam und eine freiheitlich demokratische Grundordnung nichts gemeinsames haben. Lippenbekenntnisse ablegen kann Jeder bzw. Jede.Die Werte wie christlich,konservativ usw.fuer die die CDU einst stand gehoeren jetzt Endgueltig der Vergangenheit an.

  137. Die Zeiten von Prinz Eugen und Karl dem Hammer sind wahrhaft wiedergekehrt!

    Ob es ihre Nachkommenschaft nun wahrhaben möchte oder nicht: Die Zeiten von Prinz Eugen und Karl dem Hammer sind wiedergekehrt und einmal mehr muß sich die abendländische Kultur gegen den Mohammedanismus ihr Dasein erkämpfen. Anno 732 schlug Karl der Hammer mit seinen Franken den Sarazenen bei Tours aufs Haupt und Anno 1716 besiegte Prinz Eugen die teuflischen Osmanen bei Peterwardein. Beide morgenländischen Großreiche versuchten Europa mit Feuer und Schwert dem Mohammedanismus zu unterwerfen. Und die mohammedanischen Glaubenseiferer von heute tun es ihnen eben gleich. An sich wäre dies nichts Neues, ist doch die ganze abendländische Geschichte mehr oder weniger vom Abwehrkampf gegen den Mohammedanismus geprägt, wenn auch diesen manchmal recht lange Ruhezeiträume unterbrochen haben. Vor dem Hintergrund der abendländischen Geschichte erscheint die Zulassung der mohammedanischen Masseneinwanderung daher zu Recht als staatlicher, religiöser und kultureller Selbstmord.

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

  138. Ich wäre ja sehr für Bekehrung zum christlichen Glauben. Sunniten dürfen sich natürlich gerne zu unserem Glauben bekennen und ihren orientalischen Aberglauben ablegen. Deshalb muss man nicht zwingend in die gottlose CDU eintreten und das Kanzler-Regime stützen. Eher das Gegenteil, was danach kommt.

  139. Sprecher des neuen Arbeitskreises ist Cihan Sügür, nach eigenen Angaben ein „Social Media Aktivist“, der „als Experte Einwanderung und Digitalisierung in Wirtschaft und Gesellschaft“ behandelt.

    Der junge Mann twittert gerne und viel:

    https://twitter.com/cihansueguer

    – hetzt gegen Kurden

    – nennt die CDU „die neue Partei der Migranten“

    – „InshAllah ich auch bald.“

    – „Gleich um 14h bei Show Türk (@ShowTV) ist meine Heimatmoschee Mevlana Camii Dortmund Mengede bei Seyr-i #Ramazan in der Sendung. #Ehrensache“

    – „Scheiß auf Abgeordnetenentschädigung! Ich mach das für Deutschland! (@managercharmant voice)“

    Selamunaleyküm @bushido abi, hier eine Doku mit mir über „Rap & Islam“, vllt hast du ja Mal Zeit & schaust rein: https://youtu.be/3z6EvNaW2Ng .

    ….

    GUTE NACHT DEUTSCHLAND!

  140. Ab sofort darf die CDU in die Reihe der volksabschaffenden Parteien eingegliedert werden.

    Sie gehören zur „Die Mannschaft“ von SPD, Grüne/KPD) und Linke. Da passt keine Folie mehr zwischen. Eventuell ist die CSU noch in der Realität.

  141. Das muss unbedingt publik gemacht werden. Wer jetzt noch CDU wählt, dem ist nicht mehr zu helfen!

  142. Q43 HETA

    Die „Allianz Deutscher Demokraten“ (ADD) – Parallelen zu „Denk“ in Holland sind nicht zufällig: Außer Unverschämtheiten hat Großmaul Remzi Aru bisher allerdings nicht zu bieten:…

    Aber immerhin. Allein die Verkündung der Gründung hatte was, wie sogar die taz feststellte:
    „Der Zeitpunkt ist provokant gewählt. Für 14.53 Uhr hat der deutsch-türkische Unternehmer
    Remzi Aru angekündigt, am Sonntag auf seine persönliche Webseite den Namen seiner neuen Partei, deren Logo sowie einen ersten Entwurf für ein Parteiprogramm zu stellen. Kurz darauf will er eine Pressekonferenz geben, die live übertragen werden soll. Den Ort dafür hat er bislang nicht verraten. Die Zahlenkombination 1453 aber hat es in sich: Es ist das Datum der Eroberung Konstantinopels, des heutigen Istanbuls, durch die Osmanen.
    http://www.taz.de/!5316162/

  143. Die Halbmond-Mekka-C*DU mit Aisha Mürkül hat fertig … der islamische Saustall unter dem Parteislogan: Jung, weiblich, muslimisch.

    Mehrere Jahrzehnte gewählt. Nie mehr wieder!

  144. Na.. ? Frau Bundeskanzlerin, wie schaut’s aus auf’m Monte Merkillino? Ist die Luft schön dünn und frisch? Hier unten im Tal haben wir(’s) eher ‚dicke‘.

  145. Es muss endlich mal über die „Endlösung der Moslemfrage“ diskutiert werden…Allahu Chansir

  146. #187 bet-ei-geuze (26. Jul 2016 02:33)

    Na.. ? Frau Bundeskanzlerin, wie schaut’s aus auf’m Monte Merkillino? Ist die Luft schön dünn und frisch? Hier unten im Tal haben wir(’s) eher ‚dicke‘.

    Ist gewollt und verdient!

    Wenn Johann in einem anderen Strang ausdrücklich beleert, mit der Erststimme C*DU als das „kleinere Übel“ zu wählen, kann man es euch nur wünschen!

Comments are closed.