Hofer: Bei EU-Beitritt der Türkei gibts „Öxit“

hofernFPÖ-Bundespräsidentschaftskandidat Norbert Hofer hat sich für ein Referendum über Österreichs EU-Austritt ausgesprochen, sollte die Türkei der EU beitreten. „Europa könnte mit dem EU-Beitritt der Türkei nicht umgehen. Es gäbe in diesem Fall einen guten Grund, um die Österreicher über ihren Willen zum EU-Verbleib zu befragen“, so Hofer im Interview mit der Tageszeitung Corriere della Sera.

„Großbritannien hat bewiesen, dass die EU – diese EU – offenkundig weit weg von den Menschen ist. Daher bin ich überzeugt, dass eine Erneuerung der Europäischen Union notwendig ist, eine EU, die sich ihrer Grundwerte erinnern und bürgernäher sein muss. Eine Änderung der EU-Verträge in Richtung einer weiteren Reduzierung der Kompetenzen der EU-Mitgliedsstaaten würde in Österreich automatisch zu einem Referendum führen“, sagte Hofer.

(Auszug aus einem Artikel der „Presse“. Wer die volks- und europafreundliche Politik von Norbert Hofer unterstützen möchte, kann dies durch ein „gefällt mir“ auf seinerFacebook-Seite machen)