Neues von der AfD Stuttgart

meuthenJa, wir wissen, dass in Nizza etwas war, aber niemand in diesem Land hat so oft vor dem islamischen Terror gewarnt wie PI. Darum sei es erlaubt, auch über andere Themen zu berichten: Der AfD-Bundesvorstand hat die zerstrittenen Fraktionen in Baden-Württemberg – die „Alternative für Deutschland“ (AfD) und die „Alternative für Baden-Württemberg“ (ABW) – zu einer Versöhnung aufgefordert. „Der Bundesvorstand ist der Auffassung, dass unsere Partei in Baden-Württemberg nur durch eine Landtagsfraktion repräsentiert werden kann. Dies zu erreichen ist vorrangig die Aufgabe des Landesverbandes Baden-Württemberg“, hieß es in einer Mitteilung am Freitag… (Fortsetzung FAZ! Interessant, wir bleiben dran!)