Print Friendly, PDF & Email

Dass die Zeiten härter werden, kann niemand mehr ausblenden. Die letzten Wochen haben uns ein massives staatliches Vorgehen gegen „Hasskommentare“ im Netz gebracht (versuchte Axt-, Macheten- und Sprengstoffmörder sind da selbstverständlich nachrangig!). Die Amadeu-Antonio-Stiftung der Ex-Stasi-IM Anetta Kahane schnüffelt im hochoffiziellen Auftrag nach Einwanderungskritikern. Das „Vielfalt“-Netzwerk der „Neuen deutschen Medienmacher“ fährt eine massive „No Hatespeech“-Kampagne, beauftragt von Familienministerin Schwesig (SPD) und mit Steuergeld bezahlt.

Auf der anderen Seite verschärfen sich die Spannungen im deutschen Volk. Die kriminelle Antifa setzt sich (wie gehabt) mit Drohungen und blanker Gewalt gegen die Meinungsfreiheit ein, während mit gutem Grund die Terrorangst der Deutschen steigt – und der Innenminister glaubt, Moslems vor seinen eigenen Wählern in Schutz nehmen zu müssen. Es gärt ganz massiv in unserem Land.

Das alles schien noch vor einem Jahr blanke Fantasterei zu sein, nichts als politische Paranoia. Jetzt wissen wir es besser. Wie es weitergehen wird, kann niemand wissen – aber Gedankenspiele sind natürlich erlaubt. Der deutsch-walisische Autor Rob Salzig hat sich auf so eines eingelassen und viele seiner Vorstellungen sind gerade in den letzten vier Wochen erschreckende Realität geworden.

Sein nur allzu realistischer Kriminalroman erscheint in zwei Teilen und trägt den Titel „Systemfehler“. Ausgangspunkt sind einige Wochen voller dramatischer Ereignisse im Frühjahr 2016, und nichts davon ist zu weit hergeholt: akuter Einbruch des Terrors, staatlich geduldete Politkriminalität, überforderte und kaputtgesparte Polizei, massive Korruption auf allen Ebenen, gleichgeschaltete Medien, Rapefugees und schließlich ein einsamer Wolf, der beschließt, einen Flächenbrand zu entfachen.

Im Moment regen sich ja alle fürchterlich über den Ausnahmezustand in der Türkei auf. Dabei kann es auch hierzulande ganz plötzlich so weit sein! Rob Salzigs Krimi ist in weiten Teilen viel eher ein Thriller, weil die geschilderten Zustände einerseits gruselig und andererseits doch so plausibel erscheinen. Es lohnt sich sehr, den beiden systemkritischen Polizisten Bäcker und Schmied auf ihrem gefährlichen Pfad durch die deutsche Eskalation zu folgen. Ob sie den „Systemfehler“ am Ende finden werden? Das weiß nur Rob Salzig!

Bei aller Linientreue machte er sich zudem auch seine eigenen Gedanken. War es nicht logisch, daß alle Flüchtlinge dorthin gingen, wo am meisten zu holen war, und zwar so lange, bis jemand sie aufhielt oder das Zielland genauso schlechte Bedingungen bot wie das Ursprungsland? Diese Gedanken durfte er allerdings derzeit nicht einmal zu Ende denken, geschweige denn darüber reden. Der Stand der Dinge war: mitmachen oder rausfliegen, also mußte er bei der Stange bleiben.

Bestellinformation:

» Rob Salzig: Systemfehler. Teil 1: Das Chaos, Schnellroda 2016. 296 Seiten, 14 Euro – hier bestellen!
» Systemfehler 1 und 2: Das Doppelpack (zwei Bücher, rund 600 Seiten) für zusammen 22 Euro – hier bestellen!

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

96 KOMMENTARE

  1. Ein Roman mitten aus der Arschkuss-Generation!

    Antifa-Deppen, Linksgrüne Nazis, Gutmenschen und moralisch Herrschsüchtige,
    beschrieben von Clint Eastwood.

    „Insgeheim ist jeder der politischen Korrektheit müde.
    Unsere Zeit ist die der devoten Arschkuss-Generation.
    Menschen beschuldigen ihre Nachbarn rassistisch zu sein etc.
    Als ich jung war, wurden diese Dinge nicht als rassistisch bezeichnet. “

    “Secretly everybody’s getting tired of political correctness, kissing up.
    That’s the kiss-ass generation we’re in right now.
    We see people accusing people of being racist and all kinds of stuff.
    When I grew up, those things weren’t called racist.“

    http://www.usatoday.com/story/news/politics/onpolitics/2016/08/03/clint-eastwood-donald-trump-vote-election/88049338/

  2. Beil-Attacken auf Häuser von Rechtsextremen

    Am vergangenen Wochenende sind die schwelenden Auseinandersetzungen zwischen mutmaßlichen Rechtsextremisten und ihren linksgerichteten Gegnern in Südniedersachsen erneut eskaliert. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, schlugen unbekannte Täter in der Nacht zu Sonntag in Einbeck und Hardegsen (Landkreis Northeim) mit Beilen zwei Wohnungstüren ein. An den Tatorten ließen sie die Werkzeuge sowie handgeschriebene Botschaften an die zur rechten Szene zählenden Wohnungsinhaber zurück. Die Beamten gehen deshalb von politisch motivierten Straftaten aus, die vermutlich der linken Szene in Göttingen zuzuordnen sind. Es wurden Ermittlungen wegen Sachbeschädigung eingeleitet.

    http://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/braunschweig_harz_goettingen/Beil-Attacken-auf-Haeuser-von-Rechtsextremen,einbeck162.html

  3. Es wird nie wieder sein wie es einmal war…..

    .
    „Anonymer Anruf
    Gesamtschule nach Bombendrohung geräumt

    Der erste Unterrichtstag an der Kooperativen Gesamtschule (KGS) in Salzhemmendorf (Kreis Hameln-Pyrmont) endete nach einer Bombendrohung früher als gedacht. Nach einem anonymen Anruf sei der Gebäudekomplex am Vormittag vollständig evakuiert worden, teilte die Polizei in Hameln mit.“

    http://www.haz.de/Nachrichten/Der-Norden/Uebersicht/Gesamtschule-Salzhemmendorf-nach-Bombendrohung-geraeumt

  4. OT.
    Taliban beschießen deutsche Touristen in Afghanistan

    ———-

    Welcher Idiot macht heute in Afganistan Urlaub ?

  5. Die Entwicklungen gehen wirklich in den letzten Wochen rasant in ein unkontrollierbares Chaos über.

    Was wir vor einem Jahre noch prognostiziert haben, wurde von den linksgrünen-pädophilen Nichtsnutzen mit Häme und Spott übergossen und nun wird es selbst dieen wohlstandsverwahrlosten Grünen unheimlich…

    Nur, wer wird für die linksgrünen Faschisten die Kohlen aus dem Feuer holen?

    Die Konservativen?

    Nein, Ihr Nichtsnutze, da müsst ihr schon selber ran und Paraguay nimmt keine grünen StudienabbrecherInnen auf, nur FDJ-Füsiker*innen 🙂

  6. @ #5 Marie-Belen (04. Aug 2016 14:06)

    Schulen sind eh am gefährdetsten mit den ganzen Moslem-Schülern jetzt!

  7. Jede Gesellschaft hat seinen Zenit und danach verschwindet sie wieder. So ist das nun mal eben
    Man nennt das Dekadenz wenn man nicht mehr für seine Gesellschaft einsteht. Wir werden als Randnotiz in der Geschichte verbleiben, als das Land was seine Invasoren eingeladen und auch noch gefördert hat.

  8. #5 Marie-Belen (04. Aug 2016 14:06)

    Als 13-jähriger habe ich mal zwei Tage vor einer gefürchteten Mathearbeit eine offene Dose Fliegenmaden (Anglerbedarf) im Klassenschrank ausgesetzt.
    Erfolg: Dank Fliegenalarm fiel die Arbeit aus bzw. wurde verschoben.

    Heute muß man nur noch in der Schule anrufen und den richtigen Text aufsagen (möglichst gebrochenes Deutsch).

  9. #6 Freya- (04. Aug 2016 14:09)

    Schlimmer noch, auch AntifantInnen und grüne Pädophile können jetzt Opfer derer werden, die sie einst mit TeddybärInnen riefen!

    Komfortzone ist abgebrannt, linke VollfpsotInnen!

  10. #7 Eurabier (04. Aug 2016 14:09)

    naja die könnten Ökogerecht Kaffee anbauen, Schädlinge werden liebevoll von den Pflanzen runtergestreichelt. Gut kommt jetzt nichts bei rum aber sie sind beschäftigt und können keinen Schaden anrichten

  11. Wann kommt die überfällige Kampagne „Gegen dummlinksgrünSpeech“. Da werden den Leuten die Schuppen von den Augen fliegen, wenn sie aufgeklärt werden, mit welchen verbalen Verdummungstaktiken sie seit Jahrzehnten verarscht werden.

  12. @ #11 Eurabier (04. Aug 2016 14:11)

    Antifanten werden noch oft aufs Maul bekommen von den Bereicherer, vor allem die dummen linken Weiber und Asyltanten!

  13. #9 Freya- (04. Aug 2016 14:10)

    Ich habe große Angst um unsere Kinder, Deutschlands Zukunft.

  14. Ist euch aber schon aufgefallen, man sieht jetzt leider sehr viele junge Mädchen im Teenageralter Hand in Hand mit Asylern rumlaufen. Haben die keine Mütter die sie warnen und schützen?!

  15. #9 ats3788 (04. Aug 2016 14:11)

    Jede Gesellschaft hat seinen Zenit und danach verschwindet sie wieder. So ist das nun mal eben
    Man nennt das Dekadenz wenn man nicht mehr für seine Gesellschaft einsteht. Wir werden als Randnotiz in der Geschichte verbleiben, als das Land was seine Invasoren eingeladen und auch noch gefördert hat.
    ——————–
    Wohl die einzige Kultur die freiwillig durch kollektiven Selbstmord untergeht!

  16. Die Amadeu-Antonio-Stiftung beobachtet Personen, die nach den Bundes- und Landesgesetzen über die Geheimdienste nicht überwacht werden dürfen und das bezahlt mit Steuergeldern und ohne jede parlamentarische Kontrolle.

    Die Antifa-Strukturen sind eine (noch) unbewaffnete Exekutivgewalt, bezahlt mit Steuergeldern und ohne jede parlamentarische Kontrolle.

    Die Kombination dieser bei Einheiten kann im Bedarfsfall dazu genutzt werden, vorbei an jeder Verwaltung und dem Parlament unliebsame gelistete Personen zu bedrohen, zu schädigen, diese zu internieren, Umerziehungsmassmahmen zu unternehmen oder diese Personen zu töten. Auch wenn es nervt, aber da kommt mir der ewige Untote in den Kopf, der genau auf diese Art direkt nach seinem Amtsantritt politische Gegner ausgeschaltet hat.

    Die Parallelen sind gruselig.

  17. Die Anschläge gehen weiter, Al Kaida Agenda 202 läuft, wir sind in der 6. Phase, den Linken wird die Puste ausgehen.

    Meine Hoffnung ist Trump, als der letzte weiße Starke Mann der den Westen noch retten kann.

  18. @ #22 afd-sympathisant (04. Aug 2016 14:19)

    Die Amadeu-Antonio-Stiftung ist HOCHKRIMINELL.

    STAZI

  19. #20 PSI (04. Aug 2016 14:17)

    Wohl die einzige Kultur die freiwillig durch kollektiven Selbstmord untergeht!
    ******************************************

    Menschliche Lemminge.

  20. Muhaha… Widerstand mit Wem? Den Öttingersaufenden Restdeutschen und den Kiffenden Deutsch Frauen die das Zeug auch noch vom F-ling kaufen??
    Und wieder jemand der ein Buch verkaufen will einfach mal aufspringen auf den Zug den Aufstand machen dann andere.. Guten Tag Buntland

  21. #10 ats3788 (04. Aug 2016 14:11)

    Wir werden als Randnotiz in der Geschichte verbleiben, als das Land was seine Invasoren eingeladen und auch noch gefördert hat.

    Förderung kann man anbieten und annehmen. Die wollen nur ali-mentiert werden…

  22. Millionenerbe Jakob Walser hat sich zur Abwechslung mal geirrt. Bekommt er nun linksgrün-kalte Füße?

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/doppelpass-fuer-deutschtuerken-war-ein-fehler-kolumne-augstein-a-1106072.html

    Doppelpass für Deutschtürken: Wir haben uns geirrt

    Eine Kolumne von Jakob Augstein

    Linke und Liberale waren stets für die doppelte Staatsbürgerschaft. Jetzt demonstrieren Deutschtürken bei uns für Erdogan. Da ist etwas schiefgelaufen – auf allen Seiten. Wir brauchen endlich ein vernünftiges Staatsbürgerschaftsrecht.

  23. Ehrlich muss man aber sagen sehr viele Deutsche sind strunzdumm und unbelehrbar. Manchmal frage ich mich ob es sich lohnt für die einzustehen und den Kopf hinzuhalten?!

    Heute hab ich schon mal gedacht die Deutschen sind die Allerdümmsten überhaupt, denn es kann passieren was will, die wollen es nicht begreifen was gerade abgeht.

  24. #19 Freya- (04. Aug 2016 14:17)

    Ist euch aber schon aufgefallen, man sieht jetzt leider sehr viele junge Mädchen im Teenageralter Hand in Hand mit Asylern rumlaufen. Haben die keine Mütter die sie warnen und schützen?!

    Entweder sind die Mütter alleinerziehend und müssen Kohle ranschaffen oder haben einen türkischen Freund (Typ „der ist aber ganz anders“) und leben es vor.

    Ich kenne lebende Beispiele aus Zwickau Neuplanitz (das inzwischen mit Schutzbedürftigen geflutet ist, früher gefürchtete Harz IV Gegend war.

  25. Auweia, Viktoria – hier kommt Arbeit !

    Weisse Christen in weisser Kolonialkleidung
    aus den „Intellektuellenvierteln“ um die Uni –

    feiern ihr „Weisses Fest“ auf Gelände der ev.
    Missionierungs-Gemeinde Sankt Ansgar in der ehem kaiserlichen Reichs-Garnisonsstadt Kiel.

    http://www.kn-online.de/News/Nachrichten-aus-Kiel/Gartenfest-Atmosphaere-in-der-Holtenauer-Strasse-bei-der-White-Night

    Ich vermute einen heimlichen Treffpunkt für die in jedem Deutschen qua Geburt wohnenden
    „White Pride“ Überlegenheits-Gene („Na-So“).

    IM Viktoria, Genosse Maass/Rote SA und Co – übernehmen sie !

  26. @ #28 Eurabier (04. Aug 2016 14:24)

    Hahaha, aber immerhin gesteht er seinen Fehler ein, das zeigt doch eine gewisse Größe, könnte der Merkel nicht passieren.

  27. Wenn wir schon bei Leseempfehlungen sind: Da das Thema derzeit wieder aktuell ist, hat Tom Kratman seinen Roman „A State of Disobedience“ als Gratisdownload zur Verfügung gestellt. Kratman ist nicht unbedingt der eleganteste Wörterschmied, aber seine Romane lesen sich spannend. Es ist allerdings hilfreich, wenn man nicht zu viel Wert auf politisch Korrektheit der Handlung legt. „A State of Disobedience“ handelt von der Amtszeit der ersten weiblichen Präsidentin der USA. Wilhelmina Rottemeyer ist ein kaum verhohlenes und inzwischen auch offen erklärtes Stand-In für Hillary Rodham Clinton. Wie gut diese im Roman dasteht, läßt sich vielleicht aus Kratmans jüngster Aussage zum derzeitigen Wahlkampf erahnen: „Wenn die Wahl zwischen Hillary und Hitler wäre, dann müßte ich mich fragen ‚Ich bin nur Vierteljude, wie schlimm kann Hitler schon werden?'“

  28. Verbrecher/alte Stasi-Seilschaften gehen mit von der AAS veruntreuten Förder-Millionen € (von unseren Steuern bezahlt) und Milliarden-schweren Lügenmedien (von GEZ-Zwangsgebühren bezahlt) gegen jeden ihrer „rechten“ (=nicht vor IM Erika Merkel buckelnden) Kritiker vor!

    Wir können den Mutigen, die gegen Kahane kämpfen, gar nicht genug danken! Doch tut bitte ihr ALLE etwas, und wenn es „nur“ das Retweeten von Tweets wie diesen ist:

    https://twitter.com/Bert_Langela/status/621700577425260544

    https://twitter.com/leaks_nsu/status/649358016614113280

    Das Mindeste, was jeder von uns (und sei er zeitlich noch so eingespannt) binnen weniger Sekunden gegen die Stasi 2.0 tun kann!

  29. Die Rettung ist schon unterwegs.
    Christen sollen umgesiedelt werden.
    Bis zu 280.000.000 Millionen Menschen sollen schon bald aus der Verfolgung durch den Islam
    in Sicherheit gebracht und umgesiedelt werden.
    Die EU hat die Rativizierung schon beschossen !
    T5: https://youtu.be/FCDLjrZN9m0

  30. Was die für Steuergelder reinstecken in ihre dümmlichen Kampagnen!SIEHE

    Kann diese Ausländerin mehr Fans haben als die AfD?
    Gesponsert

    Zeige auch Du, wie jämmerlich Du Hass und Intoleranz findest. Like diese Seite!

    (Dann nehmen sie eine Ausländerin die gar nicht wie eine Ausländerin aussieht und Cécile Bonnet-Weidhofer heisst? -bescheuert)

    https://www.facebook.com/JaSieKann/

  31. Wenn’s gut läuft wird man beim Euro bald die cents streichen und wir haben italienische Währungsverhältnisse. Dann bekommt man für 2 500er n Eistüte und Kahane und Merkel können schauen, wem sie ein Einkommen abpressen können.

  32. In der EU plant jetzt offensichtlich Oesterreich den Aufstand gegen Merkel die Grosse, Kaiserin von Europa und Kalifin von Arabien.

    Die Oesterreicher wollen im Europäischen Rat den Abbruch der Beitrittsverhandlungen mit der Tuerkei fordern.

    Damit duerften sie eine ganze Anzahl osteuropaeischer Staaten hinter sich haben.

    Unter anderem wagten jetzt Politiker gar zu sagen, dass die Türkei wirtschaftlich und finanziell von der EU abhängig ist.

    So eine Beleidigung!

    Apropos Beldeidgigung:

    Gegen den mutigen LKW-Fahrer, der es wagte den Massenmoerder von Muenchen von seinem Balkon anzusprechen, und von ihm beschossen wurde, wurde jetzt Klage eingereicht.

    Die Staatsanwaltschaft ermittelt, weil der Mann den irren Killer beleidigt habe.

    Welche gestoerte Linke Kartoffel hat da wohl wieder angezeigt?

    Und wie gestoert muss eine Justiz sein, die solche Anzeigen nicht sofort in den Muell wirft?

  33. #31 Bernhard von Clairveaux (04. Aug 2016 14:25)
    Bevor es zu einem Aufstand kommt, müssen wir wohl erstmal die Anhänger des Tötet-die-Ungläubigen-Kults abwehren, die haben nämlich den Kirchen den Krieg erklärt, wie man aus ihrer Propagandazeitung entnehmen kann:

    http://www.clarionproject.org/factsheets-files/islamic-state-magazine-dabiq-fifteen-breaking-the-cross.pdf

    Man muss diesen Schwachsinn wirklich mal durchlesen und vor allem die Bilder betrachten. Der dunkle satanische Wahnsinn. Die Kirche ist mitten im Krieg und hat es noch nicht mal in Ansätzen wahrgenommen, obwohl erste Köpfe rollen.

  34. Eigentlich einen eigenen PI-Titel wert

    Gehirnwäsche bei Aktenzeichen XY Ungelöst (3.8.2016)

    Gestern wurde der Missbrauchsfall eines 11-jährigen Buben aus Schwerin geschildert. Der Täter hatte sich bei dem Jungen als Polizist ausgegeben, gab vor, ihn zu einem Drogentest mitnehmen zu wollen und führte ihn in das Dickicht eines Parks.

    Teilausschnitt:
    ER LIEß SICH VON DEM (RECHTSEXTREMEN) JUNGEN DAS HANDY AUSHÄNDIGEN UND WAS FAND ER DORT?

    EIN BILD DER DEUTSCHLANDFAHNE!
    DER PÄDOPHILE: „ Aha, wusst ich’s doch – so was ist verboten – das ist Volksverhetzung – dafür kommt man ins Gefängnis!

    Wer’s nicht selbst gesehen hat (kann man vorspielen):
    Min 49:00 – 52:50
    https://www.youtube.com/watch?v=nc7BzKGM-60

    Glaubt hier irgendjemand, dass sich dieser Vorfall in Wahrheit so abgespielt hat?

    EINE SAUEREI DIE IHRESGLEICHEN SUCHT, WÜRDE ES SICH UM MEIN KIND HANDELN, WÜRDE ICH DEN VERANTWORTLICHEN BEIM ZDF DEN A§§§§ AUFREISSEN.

  35. @ #41 Kooler (04. Aug 2016 14:40)

    Klasse! Ösis, Briten, Polen, Ungarn etc. ALLE GEGEN Merkel! Die kann sich nicht mehr ewig halten.

  36. @ #19 Freya

    „Ist euch aber schon aufgefallen, man sieht jetzt leider sehr viele junge Mädchen im Teenageralter Hand in Hand mit Asylern rumlaufen.“

    Ja. Erschreckend viele (s. u.)

    “ Haben die keine Mütter die sie warnen und schützen?!“

    Doch. Aber manche deutsche Mutter und auch auch mancher Vater (meist alleinerziehend) wird vom Jobcenter schikaniert, zum Müllsortieren gezwungen („zumutbare Arbeit, sonst Sanktion!“), während rapefugees und loverboys (nicht sanktioniert, da nicht arbeiten „dürfend“) sich an deren Töchterchen vergehen.

    Da hilft nur:

    Islam – Mann – rapefugee — RAUS!

    „91%“ der MUFL männlich, berichtete P.I. kürzlich. Ich meine: Einschließlich der untergetauchten Schläfer dürften es 97% sein!

    Gegen die hilft nur:

    -SOFORT abschieben (sie natürlich nicht auf die Mädchen in ihrer Heimat loslassen, sondern dort bilateral dafür Sorge tragen, dass die Täter im Kerker landen).

    -Bei denen, die nicht (so schnell) abgeschoben werden können oder sogar schon eingedeutscht sind: Strafmündigkeit auf 10 Jahre herabsetzen! Denn auch im jüngsten Fall der 10-13jährigen Mo(rd)slems, die ein 11jähriges autochthones Mädchen sexuell belästigten, wird klar: Die werden gezielt auf unsere Schwestern, Töchter, Nichten usw. losgelassen, um diese und uns zu demütigen! Danach nämlich heißt es „Ätsch, bin noch gar nicht 14 J alt!“ (selbst die, die anhand ihrer Zähne nachweislich über13 sind, werden nicht überprüft. Viele dieser (angeblichen) unter14-Musels werden als „loverboys“ gezielt auf junge deutsche Mädchen angesetzt (wie in Rotherham schon auf junge einheimische britische Mädchen), um diese als Sexsklavin auf dem Babystrich auszubeuten. Solche Zustände gibt es auch hierzulande schon in den meisten Großstädten.

    Versetze sich bitte JEDER in die Situation der Opfer und der Angehörigen der Opfer, und er wird v. a. die Grünen endlich unermüdlich bekämpfen!

  37. @ #3 balduino (04. Aug 2016 14:00)

    Die wird wohl den ewigen Doktor oder gleich Dr. stasi machen. Wer deren Videos anschaut meint die Klapps hat Ausgang.
    Nun ja dumm gebohren und nur Schwachsinn dazu gelernt. Politikwissenschaft, das ist doch das wo alle alles können, aber praktisch keine Ahnung von der Realität haben. Sie lernen wie man es nicht machen soll und machen es letzlich immer wieder falsch.
    Wann gibt es endlich die Todeswissenschaft? Nach dem Abschluß ab in die Grube!

  38. @ #41 Kooler (04. Aug 2016 14:40)

    Pervers dass der mutige Urbayer aus Mnchen angezeigt wurde! Eine Waffe gehalten von einem kriminellen Iraner wurde auf dem armen Mann gerichet. Der hat den islamischen Killer abgelenkt und schlimmeres noch verhindert.

  39. @ #3 balduino (04. Aug 2016 14:00)

    Diese Julia Schramm muss in die Klapse. Der sieht und hört man an, dass sie psychisch extrem gestört ist.

    So jemand wäre früher in der Freakshow gelandet.

  40. @hansdampf: Jeder macht den Widerstand nach seiner Fasson.

    Ich kann es mir nicht leisten, ganz vorne zu gehen aus verschiedensten Gründen. Einer ist, dass ich die Art meines Widerstandes nicht mehr ausführen kann, wenn ich vorneweg gehe. Ein anderer ist, dass ich auf Großdemos aus beruflichen Gründen so gut wie nie dabei sein kann. Dafür trage ich immer eine scharfgemachte Waffe bei mir und weiß, diese sauber einzusetzen: Mein Mund. Meine Art, dieses komplexe Thema zu kommunizieren, knallt auf Gutmenschen wie die Faust von Klitschko auf das Kinn seines Gegners. Bisher habe ich nie erlebt, dass ein Guti sein Verhalten nicht infrage stellt.

    Außerdem ist meine Lieblingssendung MacGyver.

    Ich kann andere Dinge tun, die auf ihre Art sehr effektiv sind und dringend gebraucht werden. Ein Krieg wird immer an mehreren Fronten geführt.

    Was, konkret, tun Sie?

  41. „Schon wieder etwas sehr Komisches von der SPD.“

    Diesmal: Zitate der stellvertretenden Sprecherin des Auswärtigen Amtes Sawsan Chebli:
    „Meine Mutter und meine fünf Schwestern tragen ein Kopftuch, einige auch gegen den Willen ihrer Ehemänner.

    Mein Vater ist ein frommer Muslim, spricht kaum Deutsch, kann weder lesen noch schreiben, ist aber integrierter als viele Funktionäre der AfD, die unsere Verfassung in Frage stellen. In einem Projekt, das ich ins Leben gerufen habe, tragen neunzig Prozent der Mädchen ein Kopftuch. Fast alle studieren, sind talentiert und wollen etwas leisten für die Gesellschaft. Und dennoch halte ich diese Gegenüberstellung – Identifikation mit Deutschland und dem Grundgesetz versus Islam – für künstlich und auch lebensfern.

    Warum wird das immer als Widerspruch konstruiert? Alle reden über Scharia, aber kaum jemand weiß, was Scharia bedeutet. Scharia heißt auf Deutsch: Weg zur Quelle, also der Weg zu Gott. Sie regelt zum größten Teil das Verhältnis zwischen Gott und den Menschen. Es geht um Dinge wie das Gebet, um Fasten, um Almosen. Das stellt mich als Demokratin vor kein Problem im Alltag, sondern ist absolut kompatibel. Ich komme aus einem religiösen Elternhaus. Das Gebet fünfmal am Tag war Pflicht und das Auswendiglernen des Korans nach der Schule gehörte zum Alltag. Schrecklich ist nur, dass die AfD diese Beispiele nutzt, um gegen Muslime zu hetzen. Da müssen wir klar Stellung beziehen und Rassismus mit aller Vehemenz zurückweisen. Wenn Minderheiten diffamiert, sie zu Sündenböcken gemacht oder ihnen Verfassungsrechte aberkannt werden sollen, dann müssen wir Demokraten unsere Stimme erheben. Vom Begriff Euro-Islam halte ich nichts.

    Im Übrigen ist das ein innerislamischer Prozess, der auch nicht von außen bestimmt werden sollte. Als Muslim ist man nur Gott gegenüber zu Rechenschaft verpflichtet. Das ist ein Segen, macht es zugegebenermaßen aber auch schwieriger, die Zusammenarbeit mit dem Staat zu organisieren. Für viele Muslime sind Moscheevereine und Verbände wichtige Ansprechpartner, wenn es um religiöse und rituelle Fragen geht. Es ist wichtig, dass junge Menschen Ansprechpartner in den Moscheen haben, die ihre Sprache sprechen und sich auch in ihre Gefühlswelt hineinversetzen können. Es ist revolutionär, wie schnell sich muslimisches Leben in Deutschland emanzipiert hat“.

    „Sawsan Chebli ist SPD-Mitglied, in Deutschland 1978 als Kind palästinensischer Asyl-Bewerber geboren.“

    http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/gespraech-ueber-unsere-gesellschaft-und-den-islam-14368816.html

  42. OT
    TV-INFO

    n-tv 15:30 – 15:40
    LIVE:
    PK Essens SDP-Chef Kutschaty zum Fall Hinz

    Laut n-tv- Laufband absolviert die feine Dame einen „Kliniksaufenthalt“.

    http://www.focus.de/politik/deutschland/austritte-wegen-hinz-jetzt-laufen-der-spd-die-ersten-mitglieder-weg_id_5790349.html

    hähä, jaja der Sozialneid, wenn jemand Kohle für nix kassiert, wird das Schlafschaf aufmüpfig. Allerdings nicht bei Fußballern…
    In der Glotze spielen seit Wochen pausenlos Neger gegen Neger Fußball.
    Und bei Aldi, Ghetto und im Pennermarkt gibt’s immer noch Bier.

    Aufstand?

  43. #36 Dr. T (04. Aug 2016 14:32)

    Tom Kratman ist seit Jahren immer für eine Zwischenlektüre – gerade wenn es um den Islam und Deutschland geht – gut. Und das meine ich positiv.

    Wer Mankell liest, kann auch Kratman ertragen.

    :))

  44. #14 joke

    Wann kommt die überfällige Kampagne „Gegen dummlinksgrünSpeech“.

    Einfach selbst machen: Konsequent die alte Sprache verwenden!

    Also immer überlegen: Wie hätte es jemand vor 50 Jahren gesagt?

  45. #56 Semper (04. Aug 2016 14:58)

    Nachdem wir vor einigen Jahren den Fernseher in den Keller verbannt haben und somit nicht mehr dem dummen linksgrünen Gequatsche ausgesetzt sind, haben sich unsere Denkstrukturen wieder normalisiert, und wir haben UNSERE Sprache wiedergefunden.

  46. „Studie“ aus Schweiz / USA:
    Sofortige Anerkennung Illegaler ohne Prüfung
    von Asylgrund, Pass und Qualifikationen
    führt diese schnell in Arbeit.

    http://www.kn-online.de/News/Nachrichten-Politik/Aktuelle-Nachrichten-Politik-aus-der-Welt/Lange-Asylverfahren-verringern-Jobchancen

    „Egal wie gut Flüchtlinge gebildet sind, egal woher sie kommen, ob sie alt oder jung sind – wenn ihr Leben jahrelang in der Warteschleife bleibt, werden sie entmutigt“

    Woran lange Pruefdauer wohl liegt ?
    Bei mir dauerte es in Italien keine Woche
    vom Beibringen vollständiger beglaub. Papiere
    inkl Passbild und ital. Führungszeugnis

    bis Ausstellung der „permesso di soggiorno“ und „Libretto di lavoro“, inkl Quali-Prüfung.

    Wer so doof ist und seine papiere verbrennt
    oder identitaet lügt („verschleiert“),
    sollte nach 1 monat rückgeschafft werden
    oder den Aufenthalt selbst zahlen.

  47. Teflon-Kanzlerin

    Neue Umfrage zeigt stabile Zustimmung

    Ist die Teflon-Kanzlerin zurück? Warum selbst Terror Merkel nichts anhaben kann.

    Trotz einer ganzen Reihe von Bluttaten bleibt die Zustimmung für die Bundeskanzlerin hoch. Dabei hatte die CSU besonders nach dem Anschlag von Ansbach versucht, Merkel unter Druck zu setzen. Umsonst, sagt der Chef des Umfrageinstituts Forsa, Manfred Güllner: Seehofer schade damit nur sich selbst – Merkel könne er damit nichts anhaben. Allerdings verliert die Kanzlerin bei einer bestimmten Gruppe an Zuspruch.

    http://www.focus.de/politik/deutschland/neue-umfrage-zeigt-stabile-zustimmung-warum-selbst-terror-merkel-nichts-anhaben-kann_id_5789567.html

    Solche Umfragen sind samt und sonders gefälscht – von den Stiefel-Lecker-Journalisten.

  48. Leute, solange Ihr hier lustige und ernste Kommentare schreiben könnt, geht es Euch noch sehr gut in unserem Land. Ist es nicht viel effektiver sich Gedanken zu machen, diese System mit wirksamen Mitteln zu bekämpfen?
    Nehmen wir uns doch ein Beispiel an die Identitären! Von Reden und und Kommentaren erreichen wir nichts und auch rein garnichts.
    Wenn ich sehe, wie wenig Menschen in München bei Pegida auf die Straße gegangen sind, wohlbemerkt nach den Anschlägen, kommen mir wirklich Zweifel an Deutschland. Die wirklichen Feinde sind die Medien, die öffentlich rechtlichen. Da war die Idee einen Radiosender auf der tschechischen Seite zu errichten, schon der richtige Weg. Die Wahrheit muss jeden Bürger in unserem Land erreichen, vor allem die Alten. Also weniger schreiben sondern mehr aktiv werden!

  49. #49 Freya- (04. Aug 2016 14:44)

    @ #45 Ratanero (04. Aug 2016 14:42)

    Ja, habs gesehen, war auch geschockt!

    Auf der ZDF-FB-Seite hatte ich entsprechend ein paar warme Worte (Opfer von ZDF zum 2. Mal vergewaltigt) hinterlassen. Komm. hat keine 5 Min. überlebt.

  50. #2 Freya:
    Hinter dem genannten Link http://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/braunschweig_harz_goettingen/Beil-Attacken-auf-Haeuser-von-Rechtsextremen,einbeck162.html
    gibt es auch Kommentare:
    Leider ist Niedersachsen schon lange auf dem linken Auge blind. Auch in Braunschweig traute man sich als ältere Frau nicht, bei Bragida mitzulaufen.
    Mal sehen, ob man uns vor dem sogenannten Bündnis gegen rechts schützt, wenn Frau von Storch am Dienstag zur Afd Veranstaltung kommt.
    Da wundert man sich, dass immer so wenige Teilnehmer bei Demonstrationen, xygida oder sonst was teilnehmen. Sehr viele bleiben ausschließlich aus Angst fern. Es wird Zeit dass man den roten Agressoren den Krieg ansagt. Dass uns die pazifistische Duckmäulerei nicht weiterbringt, sollte jedem klar sein. Es wird allerhöchste Zeit, das die Antifa und ihre Anhänger für ihre Taten zur Rechenschaft gezogen werden. Es ist Zeit für die offene Konfrontation, egal was es kostet. Sonst wird man dieses Gesockse nie los.

  51. OT

    KEIN TERRORMOTIV

    Diese Nicht-Europäer morden also immer wieder grundlos; das macht so dann ja noch gefährlicher, noch unberechenbarer.

    Präventiv einsperren ……oder aussperren….

    By the way: Was ist ein Terrormotiv ?

  52. „London Russell Square
    Messerangreifer hatte kein Terrormotiv

    #64 Marie-Belen (04. Aug 2016 15:14)

    OT

    OT

    KEIN TERRORMOTIV

    Diese Nicht-Europäer morden also immer wieder grundlos; das macht so dann ja noch gefährlicher, noch unberechenbarer.

    Präventiv einsperren ……oder aussperren….

    By the way: Was ist ein Terrormotiv ?

    Für eine etwa 60 Jahre alte US-Amerikanerin kam jede Hilfe zu spät. Sie starb noch am Tatort. Fünf weitere Menschen wurden verletzt. Sie stammen der Polizei zufolge aus den USA, Australien, Israel und Großbritannien.“

    http://www.focus.de/panorama/welt/london-russell-square-messerangreifer-hatte-kein-terrormotiv_id_5792049.html

  53. Ich hab‘ einfach kein‘ Bock mehr auf dieses System!!
    Das Volk dackelt immer noch brav den Eliten nach, gemäß dem Lemming-Motto „Born to follow!“ und merkt nicht, dass es nur benutzt wird. Wie die Lemminge ihrem Alpha-Tierchen nach in den Tod springen, so springt auch der dumme Dt. Arbeiter Holz-Michel in sein Verderben!
    Wie sagte meine Oma selig: „Ihr reißt die Glotzaache aach noch uff!“ (zu Deutsch: „Ihr reißt die Glotzaugen auch noch auf!“)
    Was muss noch passieren, ehe der Deutsche aufsteht, d. h. nicht mehr arbeitet oder besser noch auf die Gasse geht und Rabazz macht?
    Es muss eher heut‘ als morgen der System-Change herbei. Man müsste nach Berlin fahren und das rote Gesindel zur Not aus dem Reichstag rausprügeln! Aber man hat Angst vor der Rot-SA (Antifa) oder vor den Bullen, die eher was gegen deutsche Falschparker als gegen Linke und Moslems machen!
    Also Leud, uff’wache!

  54. @ #64 Marie-Belen (04. Aug 2016 15:14)
    „By the way: Was ist ein Terrormotiv ?“

    Bei Vergewaltigungen zb „Befehl von Allah“

    „Wie eine Zeugin von der Kripo berichtete, berief sich der 31-Jährige dabei auf
    Allah.“

    Mohammedaner (31, siehe Bild) steht vor Kadi
    wg Vergewaltigung Mädchen 5+7 Jahre

    http://www.kn-online.de/News/Nachrichten-aus-Kiel/Prozess-Sexuelle-Uebergriffe-Maedchen-brauchen-nicht-auszusagen

    „Eine solche Tat sei ganz schlimm…So etwas würde er selbstverständlich nie tun.
    Und wenn er es doch getan hätte, hätte Allah ihn „schon längst getötet
    “…ein solches Verhalten könne er sich als Prophet nicht erlauben.“

    ++++++
    btw: verhandelt wird der fall des 31j Koraners
    vor der jugendstrafkammer (?!), weil
    der Angeklagte „wahnhaft Züge“ hat.
    Jeder der sich auf Allah beruft hat
    „wahnhafte Züge“, bzw. ausgewachsenen Wahn.

  55. #19 Freya- (04. Aug 2016 14:17)

    Ja, hab ich auch schon angewidert festgstellt.

    Aber:
    1) Die gleichaltrigen Jungen ist noch grün hinter den Ohren (war immer so)

    2) Die gleichaltrigen Jungen finden Asylneger auch okay (was praktisch das Verhalten der Mädchen abnickt.)

    3) Die männliche deutsche Jugend ist zur Schwulerei erzogen. Die bemühen sich nicht um ein Mädchen bzw. warten zu lange. Da werden viele noch ihr blaues Wunder erleben, nämlich daß sie zeitlebens keine Frau bekommen.

    Starke Männchen suchen dürfen sich die Weibchen aussuchen, ist nun mal so.

  56. »Und immer wenn man denkt, es geht nicht mehr, kommt ein neuer Skandal daher«, könnte man ein bekanntes Gedicht umschreiben – jedenfalls, wenn es um die ?#?AmadeuAntonioStiftung? geht, einen dubiosen Verein zur Meinungskontrolle in der Öffentlichkeit und im Internet. Dubios nicht nur wegen der ?#?Stasi?-Vergangenheit der Vorsitzenden, der undurchsichtigen Finanzverhältnisse und der Hassparolen, die der Verein verbreitet. Sondern auch, weil das Land ?#?Thüringen? der Stiftung auch noch ein neues Kontrollprojekt zugeschanzt hat – natürlich ohne öffentliche Ausschreibung ..

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/gerhard-wisnewski/wird-stasi-stiftung-amadeu-antonio-zum-privaten-verfassungsschutz-.html

  57. Behindertenheim am Kurstrand wird F-lingsheim

    “ Wird denn dieses Gebäude nun überhaupt noch für Flüchtlinge gebraucht? Diese Frage beantwortet Amtsdirektor Sönke Körber mit einem klaren Ja. „Wir haben keine Erkenntnis darüber, dass die Flüchtlingszahl nachhaltig absinkt“

    http://www.kn-online.de/News/Nachrichten-aus-Ploen/Schoenberg-Haus-Heidkate-wird-Fluechtlingsunterkunft

    Die islam/migrantophile Sozialindustrie auf kosten des zwangsbezahlenden bürgers blüht:

    „Es sei eine neue Stelle als Sachgebietsleitung geschaffen worden, die speziell für die Betreuung der Asylbewerber und die Leitung der beiden „Häuser der Integration“ mit dann insgesamt vier Mitarbeitern zuständig sei.“

    Welcher Teddywerfer/Betüddeler/Amts-Integrant kann fuers wohlfühlen soviel Geld ablehnen ?

  58. Wo bleiben die Hüter der EU, die Menschenrechtler, die NGO’s. ?

    FRISIERTE STATISTIK

    Athen rächt sich an dem Mann, der die Wahrheit sagte Andreas Georgiou, Ex-Chef der griechischen Statistikbehörde, soll vor Gericht. Angeblich hat er nationalen Interessen geschadet. Sein Fehler: Er hatte das Defizit korrekt berechnet.

    Griechenland betreibt die Aufarbeitung seiner Vergangenheit. Wenn auch in einer ungewöhnlichen Art. Der Oberste Gerichtshof des Landes hat jetzt entschieden, dass der frühere Chef der Statistikbehörde Elstat vor Gericht soll. Der Vorwurf: Andreas Georgiou soll den „nationalen Interessen“ Griechenlands geschadet haben.

    Die Geschichte läse sich lustig, wäre sie nicht so traurig. Denn im Kern der Sache geht es eben nicht darum, dass Georgiou über viele Jahre die schlechten Zahlen seines Landes zugunsten einer korrupten griechischen Politik geschönt hat. Stattdessen wirft ihm die griechische Regierung vor, er habe das Defizit zu hoch ausgewiesen und damit den europäischen Gläubigerländern einen Vorwand für deren harten Sanierungskurs geliefert.

    http://www.welt.de/wirtschaft/article157484108/Athen-raecht-sich-an-dem-Mann-der-die-Wahrheit-sagte.html

    Hier müssten die sog. Menschenrechtler Sturm laufen. Lieber laufen die Sturm wg. der Genders, Zigeuner, Negern und kranken Invasoren.

    Die EUDSSR soll verrecken.

    Die Griechen sind die gleichen Pfeifen wie die Türken.

  59. großes Problem :
    Ohne PI-News ist das Puzzle für einen Schlafmichl
    ganz schwer zusammenzusetzen,
    wenn denn mal ein Schlafmichl wirklich Interesse hat,
    hinter die Theater-Kulissen (Dreck-System) zu schauen.
    Die Schweinerei was da läuft ist derart umfangreich ,
    und die linken Medien mitsamt dem üblen ÖR/GEZ-Kartell usw. sind derart verlogen ,
    ein Schlafmichl ohne eingeschalteten gesunden Menschenverstand
    schnallt es einfach nicht ,
    dass es Ihm bald an den Kragen geht.
    Viele Leute in D. sind ja nicht total verblödet ,
    brauchen aber gute Info’s und Aufklärung um das „Denk-Programme-Ding“ unterm Pony zu lüften.

    1000 Dank an PI-News für die tägliche eiskalte Dusche 🙂

  60. http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundesregierung-zahl-der-angriffe-auf-moscheen-geht-zurueck-a-1106140.html

    Die Antwort der Bundesregierung gibt auch Aufschluss über die zahlenmäßige Entwicklung von Aufmärschen und Protesten, die entweder unter einem dezidiert islamfeindlichen Motto stehen oder sich gegen eine vermeintliche Islamisierung Deutschlands richten.

    Hier gab es im vergangenen halben Jahr einen leichten Anstieg:

    Von Januar bis Juni 2016 verzeichneten die Behörden 129 solcher Kundgebungen, insbesondere von der Pegida-Bewegung und ihren Ablegern. Im zweiten Halbjahr 2015 waren es 113 gewesen.

    Ab dem 1. Januar 2017 soll es aber bei der Registrierung politisch motivierter Kriminalität auch ein Unterthema „islamfeindlich“ geben. Darauf habe man sich auf einer Innenministerkonferenz im Juni geeinigt.

    .

    http://www.bild.de/politik/ausland/terroranschlag/paris-sucht-terroristen-47153078.bild.html

    .

    http://www.spiegel.de/panorama/justiz/london-russell-square-messerstecher-soll-psychisch-krank-sein-a-1106137.html

    @Speichel: Die Krankheit nennt sich ISLAM!! ❗

  61. Durch die Dominanz der pc links/gruen/liberalen Mediendominanz,

    den linken Regierungen in Europa, (Union in D ist laengst durch Merkel in eine Linkspartei verwandelt)

    konnte sich dieses Scenario entwickeln, dass von der EU als auch im Verein mit massgebenden europ. Laenderregierungen

    MASSIV Politik gegen die Interessen der einheimischen UR-Bevoelkerung getrieben wird.

    Deshalb muessen sie gestuerzt, entmachtet, zur Verantwortung gezogen,

    durch konservative Parteien mit unbefleckten Personen an der Spitze ersetzt werden.

  62. München treibt es immer BUNTER.
    lol
    Wählt weiter grün und rot,
    und bald seit Ihr alle tot!

    Jener 57-jährige Anrainer des Münchner Olympia-Einkaufszentrums, der Berühmtheit erlangte, weil er den Amokläufer Ali David Sonboly von seinem Balkon aus wüst beschimpfte, wurde jetzt wegen Beleidigung angzeigt.
    Das hat Florian Weinzierl, Pressesprecher der Staatsanwaltschaft München, auf Anfrage der Münchner Tageszeitung (tz) bestätigt.

    https://www.unzensuriert.at/content/0021426-Beleidigung-Anzeige-gegen-Baggerfahrer-der-den-Muenchner-Amoklaeufer-beschimpfte

  63. ****Kleinanzeigen****
    4-6 Millionen T.Ürken in Deutschland kostenlos abzugeben. Geimpft, gechippt und entwurmt.
    Alle mit Pass, manche mit Doppelpass.
    ****Kleinanzeigen****

    Nicht lachen, einfach machen. aber dalli-dalli.

    Eh, T.Ürke nix bla-bla!
    Heim! Zurück nach Ankara!

    H.R

    WIR SCHENKEN DEM ERDOLF 4-6 Millionen Fachkräfte, ohne die wir hier in Almanya nur
    schwer zurecht kommen. Aber ab dem nächsten Ersten wollen wir’s mal versuchen.
    Sonderflüge nach Anatolien ab 01.09.2016
    täglich+stündlich ab allen Deutschen Flughäfen, einfacher Flug mit 25kg Freigepäck
    für sagenhafte €19,99* (*)= zzgl. Flughafengebühren, welche das Rückführungsministerium gerne übernimmt.
    Gute Reise, auf NIMMERWIEDERSEHEN! TSCHÜSS!

  64. #8 Eurabier (04. Aug 2016 14:09)

    da müsst ihr schon selber ran und Paraguay nimmt keine grünen StudienabbrecherInnen auf, nur FDJ-Füsiker*innen 🙂

    Vervollständigung:

    nur FDJ-Füsiker*innen 🙂 mit Doktorvater und späterem Ehemann in Personalunion

  65. Schande für Deutschland wo noch vor nicht einmal 100 Jahren ein Staatsdiener eine Bank war, Einwandfreier Leumund. Ein Aushängeschild für Deutschland. Jeder wusste die sind 100 Prozentig. Ein deutsche Beamter, das war ein Fels in der Brandung. Korrekt bis in die Fußspitzen.
    Heute eine Schande für Deutschland ist dieser zusammengewürfelte Haufen der sich Deutscher Bundestag nennt.
    Lügner, Betrüger, Rauschgiftdealer, Rauchgiftabhängige, Fälscher, Pädophile, Kinderfi…., Denunzianten, Deutschlandhasser,
    Hochstapler, Vertuscher, Wendehälse und noch vieles, vieles mehr. Mit solchen Menschen würde ich nicht einmal zusammenarbeiten geschweige zusammensitzen. Und solche Menschen stimmen für Deutschland Gesetze und sonstiges ab.
    Das ist doch alles lächerlich. Sowas ist doch kein Vorbild geschweige überhaupt ein Bild für Deutschland. Die gehören alle woanders hin aber nicht in den Deutschen Bundestag ! Überlegt es euch mal was da abgeht !

    Und die SPD ist da ganz vorne dabei ! Sowas kann man doch nicht wählen ?

    SPD-Abgeordnete: Petra Hinz tritt von Parteiämtern zurück – noch kein Mandatsverzicht
    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/spd-abgeordnete-petra-hinz-tritt-von-partei%c3%a4mtern-zur%c3%bcck-noch-kein-mandatsverzicht/ar-BBvfTbu?li=BBqg6Q9

    SPD was ist los – bei uns heißt das FRISTLOSE KÜNDIGUNG MIT SOFORTIGER WIRKUNG UND EINSTELLUNG DER BEÜGE ! Könnt ihr nicht oder wollt ihr nicht !!!!!!

  66. #62 sachsenroland

    Wenn ich sehe, wie wenig Menschen in München bei Pegida auf die Straße gegangen sind, wohlbemerkt nach den Anschlägen

    Woher sollen die Menschen wissen, wo die Demo stattfindet?

    Pegida muß schon vorher Gesicht zeigen. Also nicht immer dieselbe Route laufen, und leise ohne Parolen, so wie es Dresden am Anfang gemacht hat.

    Und es müssen die Webseiten-Adressen bekannt gemacht werden. Es nützt nichts, eine Demo auf irgendeiner Fratzenbuchseite anzukündigen, die niemand kennt.

  67. @ #44 Wnn (04. Aug 2016 14:42)

    stimmt, das ist wirklich syrreal!

    Da erklären in Handtücher gewickelte Pelzgesichter mit Badeschlappen der christlichen Kirche den Krieg und die Machthaber der dem Krieg erklärten erklärten Institutionen tun so, als ob es sie nicht interessiert und liefern ihre Anhänger damit den Schlächtern aus.

    Ich glaube so eine solche absurde Situation hat es in der Weltgeschichte noch nie gegeben!

  68. #60 LEUKOZYT (04. Aug 2016 15:05)

    „Studie“ aus Schweiz / USA:
    Sofortige Anerkennung Illegaler ohne Prüfung
    von Asylgrund, Pass und Qualifikationen
    führt diese schnell in Arbeit.
    —————
    wie die Studie zeigt, leben in der Schweiz oder USA auch geistig benachteiligte Menschen!

  69. #45 Ratanero (04. Aug 2016 14:42)

    Gut, dass Du das aufgreifst!

    In der Sendung wurde auch der XY-Preis an eine Frau vergeben, die einen Rechtsextremen aufhielt, der aus Ausländerhass auf Türkinnen einschlug!

    Das war doch inszeniert! Von der Regierung oder sonstigen Stellen, weil in der Sendung sonst immer 90% der Täter Ausländer sind?

    Wäre das wirklich so passiert, hätte das schon in allen Medien gestanden und die Linken hätten Lichterketten in jeder deutschen Stadt gestartet.

  70. #86 ArmesDeutschland (04. Aug 2016 17:25)

    Schande für Deutschland wo noch vor nicht einmal 100 Jahren ein Staatsdiener eine Bank war, Einwandfreier Leumund. Ein Aushängeschild für Deutschland. Jeder wusste die sind 100 Prozentig. Ein deutsche Beamter, das war ein Fels in der Brandung. Korrekt bis in die Fußspitzen.
    Heute eine Schande für Deutschland ist dieser zusammengewürfelte Haufen der sich Deutscher Bundestag nennt.
    Lügner, Betrüger, Rauschgiftdealer, Rauchgiftabhängige, Fälscher, Pädophile, Kinderfi…., Denunzianten, Deutschlandhasser,
    Hochstapler, Vertuscher, Wendehälse und noch vieles, vieles mehr. Mit solchen Menschen würde ich nicht einmal zusammenarbeiten geschweige zusammensitzen. Und solche Menschen stimmen für Deutschland Gesetze und sonstiges ab.
    Das ist doch alles lächerlich. Sowas ist doch kein Vorbild geschweige überhaupt ein Bild für Deutschland. Die gehören alle woanders hin aber nicht in den Deutschen Bundestag ! Überlegt es euch mal was da abgeht !

    Und die SPD ist da ganz vorne dabei ! Sowas kann man doch nicht wählen ?

    SPD-Abgeordnete: Petra Hinz tritt von Parteiämtern zurück – noch kein Mandatsverzicht
    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/spd-abgeordnete-petra-hinz-tritt-von-partei%c3%a4mtern-zur%c3%bcck-noch-kein-mandatsverzicht/ar-BBvfTbu?li=BBqg6Q9

    SPD was ist los – bei uns heißt das FRISTLOSE KÜNDIGUNG MIT SOFORTIGER WIRKUNG UND EINSTELLUNG DER BEÜGE ! Könnt ihr nicht oder wollt ihr nicht !!!!!!
    ——————————–
    und dieses Frau kassiert jetzt auch noch für August wohl ihre Bezüge .
    angeblich ist sie in eiern Klinik ..
    was ist das für ein Frau, ohne Gewissen !!!! die soll nie wieder auf die eine kommen .. H$ für Petra Hinz !!!!!!!

    ja klar, Terroristen sind alle physisch labil, Syrer alles Raktenwissenschaftler .. was ist blos los in diesem Land ?

  71. #19 Freya- (04. Aug 2016 14:17)

    Ist euch aber schon aufgefallen, man sieht jetzt leider sehr viele junge Mädchen im Teenageralter Hand in Hand mit Asylern rumlaufen. Haben die keine Mütter die sie warnen und schützen?!

    Ein Problem dieser Generation ist vor allem, dass sie ohne Väter aufwachsen.

  72. Und mal anderes Thema; hoffentlich, ich bete in meinem christlichen Glauben, es mögen die Wahlen in den USA nicht gefältscht werden ! Trump muss das Böse von der Welt abwenden !

    Trump ist ein Idiot. Seine Kandidatur zeigt, wie zerrüttet das politische System in den USA sein muss. Man könnte ihn den amerikanischen Berlusconi nennen. Es ist aber nicht ausgeschlossen, dass Trump Präsident wird, denn von den Clintons dürften die einfachen Amerikaner die Schnauze gestrichen voll haben. Lieber den Idioten als Lady McBeth, werden sie sich sagen.

  73. Warum wird die Staatsanwaltschaft nicht gegen Schwesig wegen Veruntreuung von Steuermitteln (Förderung der Amadeu-Antonio-Stiftung) aktiv? Oder muss gegen die zuständige Staatsanwaltschaft wegen Vereitelung eines Strafverfahrens ermittelt werden? Nennt die Personen! Erstattet Anzeige! Veröffentlicht die Ausflüchte dieser Delinquenten!

  74. @ #19 Freya. Kann ich bestätigen. Sehe es war nicht in Real aber in sozialen Netzwerken. Sind meist unter 18 Jährige. Die eine hat einen Neger als Freund, die andere einen Türken und die andere schreibt auf die Frage: Bist du 100% deutsch, sie: ja leider. Die nächste Jugend ist schon total auf anti-deutsch Kurs gegangen. Die einzige Hoffnung sind alle schätze mal über 20 Jährigen die noch kämpfen würden. Die jüngeren sind schon zusehr „gewöhnt“ an Buntheit weswegen die Deutschland garnicht anders kennen, ohne Südländer und ohne Neger. Ich sehe es öfter dass Frauen Südländer als Freund haben aber umgekehrt eigentlich kaum. In dem Fall sind Frauen unser Untergang wenn sie sich mit Fremdlingen einlassen. Wenn die sich mit den vielen Schwärzlingen einlassen, es gibt ja genügend, dann ist es durchaus realistisch dass der typische Deutsche ein Mischling sein wird und der Plan der Än We Oh geht auf. Das wird so aber nicht in der Mehrheit geschehen. Ich habe in Amerika auf der Reise die Gruppen ganz besonders analysiert und überall ist es gleich. Die weißen bleiben untersich, die schwarzen und sogar die Asiaten bleiben untersich. Also gemischtrassige Paare sind eher selten wenn gleich weiße Frau schwarz Mann häufiger zu sehen ist als umgekehrt. Frauen sind halt doch irgendwie im unterbewussten fixiert auf Primitivlinge oder sehe ich das falsch? Der Matscho wird definitiv mehr bevorzugt als der Softie der alles für seine Angebetete tut. Es heißt zwar immer Frauen wollen keine Matschos aber ihr wisst sagen und meinen sind zweierlei. Bei Männen ist sagen und meinen das gleiche bei Frauen meistens das Gegenteil.

  75. #87 Aufrechter Patriot (04. Aug 2016 17:30)

    Woher sollen die Menschen wissen, wo die Demo stattfindet?
    Pegida muß schon vorher Gesicht zeigen. Also nicht immer dieselbe Route laufen, und leise ohne Parolen, so wie es Dresden am Anfang gemacht hat.
    Und es müssen die Webseiten-Adressen bekannt gemacht werden. Es nützt nichts, eine Demo auf irgendeiner Fratzenbuchseite anzukündigen, die niemand kennt.
    ***********************************************
    Haben Sie alle diese guten Vorschläge schon dem Organisationsteam von PEGIDA München persönlich vorgetragen oder hoffen Sie darauf, dass es einer von ihnen hier liest?!!

  76. Willkommen in der Wiederauferstandenen DDR. Die aktuelle Situation zeigt das ein Grundrecht das hart erkaempft wurde die Meinungsfreiheit abgeschafft wurde. Die Jagd auf sogenannte Hasskommentare und deren Verfasser hat ja absolute Prioritaet. Was nutzt es wenn eine bessere personelle Ausstattung der Polizei gefordert wird und die Kraefte durch Buerokratie und die Jagd auf Hate Speech gebunden werden? Wer soll denn im Ernstfall die Bevoelkerung schuetzen? Den normalen Buergern oder Bio Deutschen wird nach und nach durch immer schaerfere Gesetze die Moeglichkeit genommen sich selbst zu verteidigen. Bestes Beispiel die geplante Waffenscheinpflicht fuer Pfefferspray. Und die geplante Kategorie Islam bzw. Auslaenderfeindlichkeit bei Straftaten da kann sich jeder ausrechnen das der Auslaenderkriminalitaet Tuer und Tor sperrangelweit geoeffnet werden.

Comments are closed.