Eines kann man der AfD-Thüringen gewiss nicht vorwerfen: dass sie nicht in ausreichendem Maße das Gespräch mit den Bürgern ihres Landes sucht. Auch heute Abend findet von 19 – 21 Uhr eine weitere Veranstaltung aus der Reihe „AfD-Bürgerdialog“ in Schöngleina statt und es geht natürlich um das Thema, das den Menschen derzeit am meisten zu schaffen macht – das Asylchaos. Diesmal mit dabei sind Thüringens AfD-Fraktionsvorsitzender Björn Höcke, seine Stellvertreterin Wiebke Muhsal – die erst kürzlich durch ihren Niqab-Auftritt im Thüringer Landtag für Furore sorgte – und Landessprecher Stefan Möller.

Update: Der Stream hakt derzeit stark – wir bitten dies zu entschuldigen.

image_pdfimage_print

 

89 KOMMENTARE

  1. Bezug: AfD

    +++ Aufruf!!! +++ Dringender Aufruf!!! +++ Wir brauchen Eure Hilfe!!! +++ BItte nicht lange schnacken, sondern loslegen!!! +++
    Das ist keine Übung!!! +++

    Der Ratsherr und AfD-Mann Guido Reil, erzählte von seiner Erfahrung, dass in den Supermärkten mittlerweile Securities stehen, um für Ordnung zu sorgen.
    Die Antwort von der Merkelmarionette Peter Altmaier war ein Schlag ins Gesicht aller Deutschen: Das würde nicht stimmen und Herr Reil würde nur stumpfe Hassparolen verbreiten.
    Auch der WDR, als linientreues, staats- und regierungshöriges Lügenmedium, gab heute richtig Gas um die Wahrheit zu verdrehen und zu verbiegen! Fazit des WDR: Alles nicht so schlimm, würde alles nicht stimmen, alles da draußen ist in Ordnung!

    Und jetzt kommen wir, die Deutschen, die sich nicht mehr verarschen lassen, ins Spiel und spucken den Medien und dem Lügenbaron Altmaier in die Suppe, bzw. ins Gesicht.
    Bitte macht alle mit! Dies ist kein Aufwand für Euch, wird aber ein Riesenerfolg, wenn alle mitmachen!

    Sobald Ihr im Supermarkt, in der Drogerie oder in welchem Einzelhandelsladen auch immer, einen Security stehen seht, dann fotografiert ihn. Dann kurze Info hinzufügen, in welchem Laden in welcher Stadt das Bild entstand.
    Bitte fotografiert ihn von hinten, ohne dass man sein Gesicht erkennen kann.
    Wir wollen dem WDR, der anderen Lügenpresse und dem unsäglichen Peter Altmaier einheizen, nicht einem SIcherheitsmann, der für Mindestlohn seinen Kopf hinhält.

    Diese Fotos schickt mir bitte hier auf Facebook als PN mit dem Betreff: „Guido Reil lügt nicht!“ oder auf die Email-Adresse:
    buerger-gegen-politikwahnsinn@gmx.de
    Sobald wir genügend Fotos zusammen haben, werden wir daraus ein kleines Unterstützungsilmchen für die AfD produzieren.
    Bitte unterstützt dieses Projekt, indem Ihr alle diesen Aufruf teilt. WIr brauchen mindestens 100 Fotos!
    Ich zähle auf Euch,
    Euer
    – Holm Teichert –

  2. Immer wenn ich mich mit von den staatlichen Medien beeinflußte Menschen über Höcke unterhalte kommt der Vorwurf das sei ja ein Nazi.

    Auf meine Frage was denn jetzt ganz konkret „nazi“ sei, sind bisher alle ins Stottern gekommen und kein einziger konnte mir einen bestimmten Grund sagen, was denn ganz genau an Höcke „nazi“ sein.

    Aber man sieht: Die Gehirnwäsche unserer Einheits-Medien wirkt bei den meisten Menschen.

    🙂

  3. Innenminister de Maizière

    Mutmaßliche IS-Mitglieder hatten Verbindung zu Paris-Attentätern

    Innenminister de Maizière hat Details zu dem Anti-Terror-Einsatz in Norddeutschland bekannt gegeben: Die drei festgenommenen mutmaßlichen IS-Terroristen kamen über die Balkanroute, sie könnten zu einer Schläferzelle gehört haben.

    Mehr:

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/thomas-de-maiziere-mutmassliche-is-mitglieder-hatten-bezuege-zu-paris-attentaetern-a-1112101.html

    WENN DER „WAHRE ISLAM“ NICHTS MIT TERROR ZU TUN HAT, DANN HAT DER „WAHRE NATIONALSOZIALISMUS“ AUCH NICHTS MIT DEM HOLOCAUST ZU TUN.

  4. #3 RechtsGut

    Im letzten Jahr war mir in Bochum in der Hattinger Straße bereits ein Sicherheitsmann aufgefallen.
    Da ich nun aber nicht mehr in Bochum wohne, ist es etwas schwierig, davon ein Foto zu machen.

  5. Björn Höcke ist der beste Redner, mit Verstand, Scharfsinn, Durchblick und dem bewissen Esprit. Gefällt mir sehr gut und hoffe er wird mal Bundeskanzler. : )))

  6. @ #8 Thomas_Paine

    Innenminister de Maizière

    Mutmaßliche IS-Mitglieder hatten Verbindung zu Paris-Attentätern …

    Paris, Brussel & the latest Istanbul jihadis versteckt unter ‚refugees‘
    VS Art 16a(2) GG (Basic Law, constitution)

    Federal ‚Minister‘ of Justice & clown maas (blockiert mich auf Twitte vs Art 5 GG), (paid by my tax dollars),

    ‚Terrorists are NOT refugees‘

    http://schnellmann.org/john-kerry-zero-evidence.html

  7. #3 RechtsGut (13. Sep 2016 15:28)
    gute Sache hab es bei mir auf dem Land noch nicht gesehen aber dafür schon jede Menge Burkas

    So könnte doch auch jeder eine Burka fotografieren die es ja angeblich gar nicht gibt und auch von vorne ist eh nichts zu erkennen

  8. ENDLICH geht die Polizei in Zaandam (NL) gegen den Terror eines Produktes von türkischen Inzucht namens Ismail Ilgun vor. Bereits die Visage dieses Individuums ist ekelerregend. Schlimmer ist aber dass er und seine Helfershelfer ein Stadtteil (Poelenburg) terrorisieren und erst nachdem dies landesweit angeprangert wurde die Obrigkeit sich genötigt sah ein zu schreiten. Herr Ilgun hat jetzt auf seiner Facebookseite Holland den Krieg erklärt ( ‚fack alle haters vanaf nu oooorlog!!!‘). Leider verwechselt die NL Obrigkeit von Groenlinks, SP, PvdA, D´66, CDA und VVD noch immer Feigheit mit Langmut. Beim Ausmass der Ladendiebstähle bei der Supermarkt „Vomar“ in Zaandam ist eher die Rede von Dauerplünderung. Das ist die wahre Fratze von Multikulti!!!!
    In Anlehnung an Wilders möchte ich sagen: nicht nur weniger Marokkaner sondern auch die Rückführung der Türken sollte in Angriff genommen werden. Und das bitte Europaweit. Mit Badetüchern aufgehübschte Weiber gehen uns ab wie Zahnschmerzen. Wir Europäer fordern unsere Heimat zurück.
    http://www.telegraaf.nl/binnenland/26597003/___Treitervlogger_Ismail_opgepakt___.html
    http://www.volkskrant.nl/binnenland/negende-buurtbewoner-zaanse-wijk-poelenburg-aangehouden~a4375639/

  9. #12 Katrin (13. Sep 2016 15:42)
    Björn Höcke ist der beste Redner, mit Verstand, Scharfsinn, Durchblick und dem bewissen Esprit. Gefällt mir sehr gut und hoffe er wird mal Bundeskanzler. : )))
    ++++

    Dazu muß noch viel Wasser die Spree hinunter fließen.
    Im Moment bekommt das linksgrüne Pack zusammen mit den dazugehörigen Lügenmedien noch Schnappatmungsanfälle, wenn sie den Namen Höcke auch nur hört!
    Die vielen Penner Wahlmichels sind derzeit noch nicht reif dafür.
    Es fehlen dazu noch ein paar bereichernde Islamische Anschläge in Doitscheland.
    Allerdings werden die mit Sicherheit schon bald pkommen!
    Nur eine Frage der Zeit!

  10. Die verlogene links-gleichgeschaltete Bande im Landtag.

    Wenn Wiebke Muhsal unter der Burka steckt, fangen sie an zu giften und zu geifern; wäre aber Khola Maryam Hübsch oder eine andere Vorzeigemuslima darin, würden alle pflichtschuldigst ihren Gesinnungs-Kotau vollführen!

    Dabei hat Frau Muhsal denen nur plastisch eine leider allzu plausible Zukunftsperspektive vor Augen geführt!

  11. #8 Thomas_Paine (13. Sep 2016 15:37)

    Innenminister de Maizière

    Mutmaßliche IS-Mitglieder hatten Verbindung zu Paris-Attentätern

    Und diesmal kann sich Merkel nicht mit dieser billigen Ausrede die Welt schönreden, dass sie sagt, die Attentäter seien ja schon VOR dem 4.9.2015 eingereist, hätten also mit ihrer eigenmächtigen Grenzöffnung gar nichts zu tun.

    Nein, diesmal ist es anders: Sie sind im Oktober bzw. November 2015 in Deutschland angekommen, und zwar über die Balkanroute.

    Auf Muddis blumige Rede bin ich gespannt. Vermutlich aber wieder nur was von „….mit großer Sorge betrachten wir….“, „…große Herausforderung….“, „Sorgen und Ängste der Menschen ernst nehmen“, „wir lassen uns unsere Freiheiten nicht nehmen….“, „breites Bündnis….“.

    Also das gleiche Baukastensprech wie bei jedem Ereignis.

  12. OT
    Wieder ein Beitrag zur Volksbildung, wir lernen die Unterschiede von Chimar, Hidschab und al-Amira; Burka und Niqab sind ja schon längst ein liebgewordenes Erscheinungsbild deutscher Städte. Es sind die Bekleidungssitten der Besatzungsmacht.

    ARD

  13. Die Terrorlage in Zaandam (NL) ist kennzeichnend für das Scheitern der A-Sozialdemokratische Partei PvdA. Die PvdA-Bürgermeisterin Zaandams – Frau Gekke Faber – ist zuständig für die öffentliche Ordnung in ihrer Gemeinde und bestimmt somit die Vorgehensweise der Polizei. Im Viertel Poelenburg ist die öffentliche Ordnung im Eimer, türkisches Abschaum regiert die Strasse. Lediglich die Gemeinderätin Frau Juliette Rot – wohlgemerkt Antillianischer Abstammung – erhebt ihre Stimme und wird dafür von der Türkischen Besatzungsmacht bedroht und dabei von Gekke Faber und ihrer Polizei im Stich gelassen.
    http://www.ad.nl/nieuws/bang-daar-ben-ik-veel-te-kwaad-voor~a5a204e8/

  14. #3 RechtsGut (13. Sep 2016 15:28)

    die Security wird mittlerweile durch Kameras ersetzt..bis vor kurzem stand einer an den Kassen bei uns..jetzt werden die Kassen mit Video überwacht..

  15. B.Höcke hat das Zeug zum Bundeskanzler!
    Beim Norma Discounter in Chemnitz/Ebersdorf ist schon seit Jahren ein Sicherheitsdienst hinter den Kassen, ist ja dort auch 500m weg die Erstaufnahmestelle Chemnitz mit Merkels (klauenden)Facharbeitern.

  16. Ich freu mich drauf.
    Wenn es klappt, bekommen wir Karten für den „Frühschoppen“ am 15. Oktober in (bei) Bad Tölz.
    Da wird Björn Höcke da sein. 🙂

  17. #27 Tritt-Ihn (13. Sep 2016 17:54)
    T-Online-Umfrage

    Sollten ARD und ZDF zusammengelegt werden ?
    _____________________________

    Abgestimmt haben bisher 52.100 Personen.
    (Zwischenstand)

    Ja: 58 Prozent
    Nein: 40,7
    Neutral: 1,3
    ______________________

    Zur Abstimmung hier:
    http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/parteien/id_78956652/horst-seehofer-will-ard-und-zdf-zusammenlegen.html
    **********************
    Da kann man leider gar nicht „abstimmen“.
    Es fehlt die 4. Möglichkeit, nämlich:
    Wir brauchen GAR KEINE Sendeanstalt mehr!
    Ergo: Stimme ich nicht ab.

  18. Wenn es hackt, einfach auf YT den Kreispfeil oben rechts (Seite neu laden) klicken oder Seite komplett neu aufrufen. Bei mir hilft es. Stream wird aber bestimmt noch stabiler, also dranbleiben.

  19. Gerade sagte er: „Es geht nicht nur um unsere Zukunft von morgen, sondern auch um unsere Zukunft von übermorgen, für unsere Kinder.“ Dazu dieser kluge Satz von Giuseppe Prezzolini:

    „Der Progressist denkt immer an morgen, der Konservative immer an übermorgen.“

  20. Eigentlich sind doch die Politiker für ihr Land und ihr Volk zuständig um den Menschen was gutes zu tun und in Frieden zu leben. Bestimmt noch andere Dinge die ich jetzt hier nicht geschrieben habe. Es ist ja schon ein Unding das dafür vor einer Wahl Werbung in Millionenhöhe gemacht wird.
    Aber das scheint schon lange nicht mehr zu funktionieren. Wenn man die Geilheit zu regieren unserer Politdeppen sieht scheint, das alles andere wichtiger zu sein als Volk und Vaterland. Verkommendes Pack !

    Kampf um das Kanzleramt – Die SPD schaltet hoch

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/kampf-um-das-kanzleramt-die-spd-schaltet-hoch/ar-AAiPEJS?li=AA520o&ocid=spartandhp

  21. Anhänger des Korans schlachten Menschen zum Opferfest wie Vieh

    Opferfest: IS-Schlächter töten Gefangene wie Vieh

    Die Terrormiliz IS verstört mit einem neuen Horror-Video. Die Dschihadisten haben anlässlich des am Montag gestarteten Opferfests offenbar wieder etliche Gefangene ermordet und Videos der grausamen Taten ins Netz gestellt. Sie zeigen Gefangene, die mit dem Kopf voran wie Vieh von an der Decke einer Halle montierten Fleischerhaken baumeln und auf ihren Tod warten

    http://www.krone.at/welt/opferfest-is-schlaechter-toeten-gefangene-wie-vieh-neues-horror-video-story-529306

  22. # 29 Fan…

    Genau so isses.

    Ein „öffentlicher Rundfunk“ der sich durch Zwangsabgaben (in wahnwitziger Milliardenhöhe) finanziert ist Staatsrundfunk a la Goebbels. Weg damit!

  23. Streamaussetzer auch hier
    Nebenbei: gibt es eigentlich soetwas wie eine Mikrofonburka? Schon mehrfach bei AfD Videos war das Mikrofon mit Ständer so unpassend zwischen Kamera und Redner plaziert, dass man vom Gesicht des Redners kaum noch etwas sehen konnte.

  24. Na jetzt läuft es aber ordentlich. Höcke ist brillant wie immer. Was soll man da noch sagen…. der Mann hat es ganz einfach drauf.

  25. Jetzt läuft es und es lohnt sich. Höcke spricht Klartext auf multiplen Ebenen. Ich verwette meinen A…, er liest PI.

  26. Hallo Zusammen !

    Schaut mal auf http://www.deraktionaer.de ! Dort gibts ein Interview mit Hans Olaf Henkel. Sehr vernünftig und realistisch für einen Industriellen !! Und das, obwohl er jetzt der Splitterpartei Alfa angehört seit Lucke abgewählt wurde..

  27. #4 RechtsGut (13. Sep 2016 15:28)

    Bezug: AfD

    +++ Aufruf!!! +++ Dringender Aufruf!!! +++ Wir brauchen Eure Hilfe!!! +++ BItte nicht lange schnacken, sondern loslegen!!! +++
    Das ist keine Übung!!! +++

    Der Ratsherr und AfD-Mann Guido Reil, erzählte von seiner Erfahrung, dass in den Supermärkten mittlerweile Securities stehen, um für Ordnung zu sorgen.
    Die Antwort von der Merkelmarionette Peter Altmaier war ein Schlag ins Gesicht aller Deutschen: Das würde nicht stimmen und Herr Reil würde nur stumpfe Hassparolen verbreiten.
    Auch der WDR, als linientreues, staats- und regierungshöriges Lügenmedium, gab heute richtig Gas um die Wahrheit zu verdrehen und zu verbiegen! Fazit des WDR: Alles nicht so schlimm, würde alles nicht stimmen, alles da draußen ist in Ordnung!

    Und jetzt kommen wir, die Deutschen, die sich nicht mehr verarschen lassen, ins Spiel und spucken den Medien und dem Lügenbaron Altmaier in die Suppe, bzw. ins Gesicht.
    Bitte macht alle mit! Dies ist kein Aufwand für Euch, wird aber ein Riesenerfolg, wenn alle mitmachen!

    Sobald Ihr im Supermarkt, in der Drogerie oder in welchem Einzelhandelsladen auch immer, einen Security stehen seht, dann fotografiert ihn. Dann kurze Info hinzufügen, in welchem Laden in welcher Stadt das Bild entstand.
    Bitte fotografiert ihn von hinten, ohne dass man sein Gesicht erkennen kann.
    Wir wollen dem WDR, der anderen Lügenpresse und dem unsäglichen Peter Altmaier einheizen, nicht einem SIcherheitsmann, der für Mindestlohn seinen Kopf hinhält.

    Diese Fotos schickt mir bitte hier auf Facebook als PN mit dem Betreff: „Guido Reil lügt nicht!“ oder auf die Email-Adresse:
    buerger-gegen-politikwahnsinn@gmx.de
    Sobald wir genügend Fotos zusammen haben, werden wir daraus ein kleines Unterstützungsilmchen für die AfD produzieren.
    Bitte unterstützt dieses Projekt, indem Ihr alle diesen Aufruf teilt. WIr brauchen mindestens 100 Fotos!
    Ich zähle auf Euch,
    Euer
    – Holm Teichert –

    Danke für den Tip(p)!

    Sollte unbedingt http://www.pi-news.net Thema werden!

  28. Falls ihr euch zwischendurch losreissen könnt:

    Um 20.15 bringt 3sat „Das Ende der Geduld“ nach dem Buch der Jugendrichterin Heisig.

  29. Eilmeldung:
    „Rechtextreme in der AFD!!!“(RBB-Abendschau!)
    Diese dreckigen Lügner!
    …Jetzt werden die“Identären“,als“Rechtradikal“abgestempelt!!!
    …Vielleicht ist jemand von Euch so nett;und läd den Beitrag noch mal hoch,für ALLE!
    mfg
    T-800

  30. Wenn man von 1.000 Personen pro Moschee und 2 Mio. „Einwanderer“ aus islamischen Ländern ausgeht, dann muss man mit 2.000 neue Moscheen rechnen.

    Deutschland wird sich dann gewaltig verändern. Bitte wählen Sie diese Politik und diese Kanzlerin ab.

  31. Heute auf dem Hohenschönhausener „Wochenblatt“ folgender TEXT: Nur wer CDU wählt, verhindert Rot/Rot/Grün!!!
    Ich hätte geschrieben: „Wer Merkel wählt,wählt den Krieg“ oder „Wer CDU wählt, wählt Deutschlands Untergang!“ Das würde wenigstens stimmen!

  32. Bzgl. Kulturelle Selbstmord

    Sobald diese Illegale die Möglichkeit bekommen, werden sie die ihre Familien nachholen.

    Und die wiederum werden, sobald sie den entsprechenden Aufenthaltsstatus erhalten haben, ganz legal im Ausland heiraten und ihre Bräute nachholen.

    Was das für die Zusammensetzung des Volkes bedeutet kann man anhand der Bevölkerung in London beobachten, wo Millionen Pakistanis jetzt den Bürgermeister stellen. London ist verloren.

    Lass‘ das bitte nicht mit Berlin stattfinden.

  33. Oh mann, ich wohne in einem Nachbardorf und habe diese Veranstaltung erst jetzt mitbekommen. Und habe nicht die Möglichkeit (zu beaufsichtigende Kinder) dahin zu radeln 🙁

    Anderseits: es wurde nicht mobilisiert, oder es konnte nicht.

  34. Die große Frage: Höcke könnte Ministerpräsident werden. Bund oder Land. Das wird eine seiner schwersten Entscheidungen.

  35. Ich zähle auf Euch,
    Euer
    – Holm Teichert –
    Hatte schon vor einiger Zeit hier geschrieben, das der Laden meiner Frau übers Wochenende ausgeplündert wurde und alles Wertvolle inkl.Markenklamotten gestohlen wurde. Der Tresor wurde zerstört und das Bargeld entwendet. In den umliegenden Geschäften am Bahnhof wurde überall aufgerüstet mit Kameras und Überwachung sowie Security.Hier in Hohenschönhausen wurde Kaufland mit Barrieren aufgerüstet. Beim klauen bzw. passieren an den Kassen geht der Alarm los. Alle hochwertigen Spirituosen wurden verschlossen und durch Schilder ersetzt, die man an der Information einlösen muss.
    Altmaier ist für mich genauso ein dreckiger Lügner und Hetzer wie Maas. Kein Deutscher glaubt doch noch im geringsten an irgendwelche Maßnahmen zur Abwehr von Terror. Den Terror hat die Merkel ins Land geholt, deshalb weg mit diesem Biomüll…..

  36. Wenn Höcke tatsächlich den Deutschen weg geht (und nicht den Russischen) wäre ich der erste, der ein Bild von ihm über unseren Esstisch hängst.

  37. Bitte versucht doch mal, Grundlagen der Tontechnik, Kameraführung und Beleuchtung zu erlernen. Man macht sich hier über die mangelnde Qualifikation der Migranten lustig, bringt aber keine einigermaßen erträgliche Übertragung von interessanten Versammlungen zustande..

  38. Die AfD redet nicht nur von Buergernaehe sondern praktziert diese auch. Die etablierten Parteien kommen ja erst vor entscheidenden Wahlen aus ihren Loechern. Fann besinnt man sich des Stimmviehs und versucht es mit kleinen Geschenken bei Laune zu halten. Ansonsten ist von Buergernaehe bei den Altparteien keine Spur. Noch kurz zu den bevorstehenden Wahlen in Berlin da versucht die SPD mit Hilfe von Postwurfsendungen noch zu retten was zu retten ist.

  39. OT
    Extrem Brechreiz Gefahr vorhin auf ntv

    Poggenburg mit Hübsch in Moschee

    Auf ntv lief vorhin die Sendung „Schreiber vor Ort“ (scheint noch nicht in der ntv-Mediathek verfügbar zu sein) mit Poggenburg. Man traf sich an der Siegessäule und plauschte darüber, was deutsch sein bedeutet. Beiden machten sich dann auf den Weg in eine Moschee!!! In dem Satansbau, Poggenburg auf Socken, trafen die beiden auf die Moslemgöre Hübsch. Beide tauschten Argumente aus, Poggenburg war wenig überzeugend. Von da aus zog man zu dritt weiter in eine Shisha-Bar, wo Kurt Beck (keine Ahnung wo se den rausgemölt haben) dazu stieß. Hier wurde dann eine Talkrunde abgehalten. Poggenburg hat sich von dem Islambalg und dem abgehalfterten SPD Onkel schön vorführen lassen. Es fielen Worte wie rechtsextrem, faschistoid und Nazi. Beck erklärte lautstark, dass ausnahmslos echte Flüchtlinge kämen, Hübsch schwadronierte über den toleranten Islam und die unterschiedlichen Auslegungen der Sharia. Poggenburg hatte dem nicht wirklich was entgegen zu setzen. Sehr schwache Vorstellung.

    Link zu der Sendung reiche ich nach

  40. Vorschlag:

    Alle Menschen gehen nur noch völlig verschleiert in die Öffentlichkeit, also nicht nur Frauen, auch MÄNNER!!!

    Und alle Menschen auf der Straße, in den Geschäften, in den Ämtern, alle Schauspieler am Theater oder im Film etc tragen Burka!!!

  41. OT:

    Was ist bloß mit der WELT los?

    War bisher noch einigermaßen lesbar – aber die neue Aufmachung macht sie ganz und gar unappetietlich: In den Eimer damit!

  42. Das Problem hier in der Thüringer Pampa ist, dass wir nur sehr begrenzten Zugang zum DSL-Netz haben, 2000MBit/sec. ist schon fortschrittlich, aber für einen Livestream reicht das nicht. Von LTE wollen wir gar nicht reden. Die AfD müsste schon in einen Ü-Wagen investieren.
    Dafür laufen hier auf dem Land aber auch weder Burkas noch Antifa herum. Kann jeder selbst entscheiden, was ihm wichtiger ist.

  43. #64 karl:
    Die Veranstaltung wurde bereits vor Tagen auf den Facebook-Seiten des Thüringer Teams angekündigt. Ich empfehle, öfters mal reinzusehen bei Björn Höcke,
    Stefan Möller(sehr humorvoller Typ),Wiebke Muhsal usw. Diese mitunter einzige Möglichkeit des Informationsaustauschs wird hier bei PI zu Unrecht oft verteufelt!

  44. #81 rob567 (13. Sep 2016 21:19)

    Bloß gut, dass ich nicht in Bremerhaven wohne und auch nicht in der Nähe. Ich bin nicht bereit, den Menschen, die es nicht anders wollen, Mitleid zu schenken, wenn deren Dummheit auf sie zurückprallt. Hinzu zur Dummheit kommt die Faulheit (es kann sogar sein, dass deren Dummheit aus der Faulheit erwächst). Die Faulheit ist daran schuld, dass die Menschen nicht wissen, um was es geht. Jeder hat die Möglichkeit, sich abends mal hinzusetzen und sich ein paar Fakten anzusehen, aber nee – da geht man lieber in den Puff, zum Fasching oder trinkt ein Bierchen bei tumben Sendungen. Denken verursacht Kopfschmerzen und Sport ist Mord.

  45. Auch wenns zum Mäusemelken war – mit der Hakerei – es war ein toller Live Stream!!
    Die Alternative FÜR Deutschland: UNSERE LETZTE HOFFNUNG!
    DANKE für Euren Mut!

  46. #13 Katrin
    ——————
    Auf jeden Fall! Nur Höcke hat das nötige Charisma und er ist wirklich volksnah.
    Darum wird er ja von den ganzen Flaschen in den Einheitsparteien so niedergemacht, weil die das natürlich auch wissen, dass sie Höcke nicht das Wasser reichen können.

    Höcke hat gesagt, die AfD hat 10! Jahre, die Macht hier zu übernehmen. Meine Fresse. Das hätte ich nie angenommen, dass noch so viel Zeit eingeräumt wird, aber nun ist es so raus. Höcke weiß ganz sicher, was er sagt.
    Es handelt sich um die Rückabwicklung des derzeitigen Systems.
    Danke, Herr Höcke, vielleicht kann ich jetzt ein bißchen besser schlafen. :-))

  47. 82 Samurai

    Immer wieder köstlich,wie unsere Verantwortlichen,einfach nur versagen.
    Die haben in ihrem kurzem Leben wahrscheinlich mehr Tote,Elend und Brutalitäten gesehen,als andere im ganzen Leben.
    Ja und dann kommen unsere „Erziehungsfuzzies“ und wollen denen mit Gefährdungsansprachen beikommen.
    Bisschen böse „Du Du“ machen,einen Sozialbetreuer mehr einstellen und schon sind se brav wie die Lämmlein.
    Da lach ich mich fast tot dabei und die Betroffenen auch…
    Einsperren und Abschieben,ist das einzigste Mittel was die verstehen und abhalten können,ja und wenn das nicht geht,muss man die Gesetze derart ändern,daß es geht,es kann doch nicht sein,daß aus Alters-Religions oder Wettergründen oder sonstige Ausreden,alles hier im Lande verweilen darf,was nicht hierhin gehört,da kann keine Autorität durch den Staat entstehen.
    Jo und in 5 Jahren sind die immer noch hier und was dann? Dann sind sie erwachsen und noch brutaler geworden,da man merkt,man kommt damit durch.
    Dann werden „dickere Bretter“ gebohrt um an das einzigste zu kommen,was sie hierhin lockt,
    Geld,Knete,Kohle…
    Intergration,Bildung Arbeit?
    Öhm,eher nicht,macht zuviel Stress…
    Die Zukunft wird bunt,bereichernd und erbärmlich werden,für uns alle…

Comments are closed.