welcomeEin Flüchtling flieht in die Türkei,
Kriegt einen Apfel und ein Ei.
Da er das viel zu wenig fand,
Floh er drauf nach Griechenland.

Dort gab’s am Tag zwei Euro zehn,
Auch davon lebt man nicht bequem.
Drum flieht er mit den ganzen Horden
Weiter schnell in Richtung Norden.

Aber auch die Mazedonen
Wollen ihn nicht recht entlohnen.
Ob denn da wohl die Bulgaren
Etwas großzügiger waren?

Leider nicht; und die Rumänen
Woll’n ihn auch nicht gern verwöhnen.
Drum flieht er nach Ungarn weiter;
Doch auch die sind geizig, leider!

Nichts wie weg nach Österreich!
Dort gibt’s hundert Euro gleich.
Man kann als Flüchtling dort gut leben –
Sollt‘ er da noch weiter streben?

Doch erhält er guten Rat:
Mehr noch gibt’s im deutschen Staat!
Und in Deutschland wird sein Hoffen
Noch bei weitem übertroffen:

Essen, Trinken, Taschengeld,
Um alles ist es gut bestellt.
Die Monatskarte für den Bus
Ist gratis, wie der Netzanschluss.

Neue Zähne gibt’s für lau
Auch noch für die Ehefrau.
Deutschkurs, Traumatherapie,
Und „Willkommen“! rufen sie.

Die jungen Frau’n sind ganz beglückt
Und hoffen, dass er gut bestückt.
Im Gratis-Flirtkurs lernt er dann:
Wie macht man die am besten an?

Kinder, Vettern und Cousinen,
Onkel, Tanten, Konkubinen,
Mutti Merkel lädt sie ein,
Sollen auch willkommen sein.

„Familiennachzug“ wird’s genannt,
Ist bald im Orient bekannt.
In Strömen fließt das Kindergeld,
Das Nächste kommt bald auf die Welt.

In Schule und im Kindergarten
Kann man die Neuen kaum erwarten.
Deutsche gibt’s dort nur noch wenig,
Da fühlt man sich gleich wie ein König!

Und so sagt sich der Migrant:
Hier ist das gelobte Land!
Deutsches Geld und deutsche Frauen,
Unverhüllt, schön anzuschauen,

Was kann ich noch mehr begehren?
Will hier leben, mich vermehren!
Nein, wir werden euch nicht köpfen,
Könnten euch ja sonst nicht schröpfen!

Selbst die dummen Christenpfaffen
Sammeln Geld für uns, die Affen!
Ohne Arbeit gutes Leben,
Wo könnt‘ es das sonst noch geben?

Vom Amt kommt Miete und Hartz IV –
Angela, ich danke dir!

(Gefunden im Internet, Verfasser unbekannt, Spürnase: Christian)

image_pdfimage_print

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

Anzeige: www.teebrasil.com - Amazonasheilkräuter und Strophanthin

75 KOMMENTARE

  1. Herrlich! Und sehr wahr!
    Im Sprachduktus eines Wilhelm Busch … sehr gelungen! Werde es umgehend weiterverbreiten.

  2. Hoffentlich gewinnt die AFD HAUSHOCH BEI DER KOMMENDEN BUNDESTAGSWAHL 2017 !!!!!
    Damit diese FLÜCHTLINGSFLUTWELLE ENDLICH EIN ENDE HAT daher ja für das Deutsche Volk ja ansonsten kein Geld mehr übrig ist!!!!
    Deutsche Volk steh endlich auf und Beende dieses Kaos das diese das dies „politiker“ uns jeden Tag an tun!!!
    Die UMVOLKUNG HAT BEREITS SCHON LÄNGST STATT GEFUNDEN,daher sich in ab seh- barer Zeit ein ÜBERHANG AN AUSLÄNDERN IN DIESEM LAND AB ZEICHEN WIRD,vor allem an Muslimischen Ausländern.
    Und ich denke sie alle hier die diesen Text lesen wissen was dies bedeutet!!!!!
    Das Christentum wird ab geschafft,und nur noch der Muezzinruf halt durch unsere schönen Deutschen Städte!!!
    Aber dies ist ja von dieser „regierung“ gewollt,daher ja der Islam zu Deutschland gehört?????
    Ich hoffe das dieser Text weder zensiert und auch der Öffentlichkeit zu gängig gemacht wird!!!!
    Oder darf man hier nicht mehr seine Meinung äußern,auch wenn man nicht mit dieser „politik“
    mehr ein verstanden ist?!
    Ist dies der Fall,so leben wir in einer DIKTATUR ( MEINUNGSDIKTATUR ) die von oben herab gesteuert ist!!!!
    Lieber Deutscher Michel bedenke-bedenke,der du jeden Tag zur Arbeit gehst ( auch die hier lebenden Ausländer die hier in die Sozialkassen ein bezahlen ) und zum Wohlstand dieser Gesellschaft beitragen werden in den kommenden 10-Jahre einen weiteren Billionen Betrag für diese verfehlte „politik dieser kanzlerin“ berappen müssen,was hältst du davon?!
    Findeste gut,nich war,ich auch,man sehe unsere Straßen an ( Infrastruktur ),Schulen,Kindergärten,Behörden,alle pfeifen aus dem letzten Loch,die Kommunen wissen nicht mehr wie sie die die Gelder für das alles bezahlen sollen!
    Die Steuern werden nächstes Jahr nach den Wahlen so wahr wie das Amen in der Kirche STEIGEN,und wer etwas anderes glaubt,der glaubt auch noch an den Weihnachtsmann!!!
    Ich sage nur Lohnsteuer- GRUNDERWERBSSTEUER- GRUNDSTEUER- KFZ STEUER-
    DIE STROMPREISE WERDEN WIEDER KRÄFTIG ERHÖHT,VERSICHERUNGSSTEUER,
    und natürlich auch die Krankenkassen Beiträge dank dieser „regierung“!!!
    Natürlich können wir alle das weiterhin zu lassen,nur wollen wir das ?!
    Wollen wir ein weiter so in dem wir die wir dies alles bezahlen ( Arbeitnehmerinnen/Nehmer)
    und unser erarbeitetes Geld dieser WELTSOZIALPOLITIK ( WELTSOZIALAMT )
    „r e g i e r u n g“ zur Verfügung stellen ?!
    Oder soll dieses Geld dem Deutschen Volke lieber zur Verfügung gestellt werden?!
    Denn hier gibt es genug ARMUT UNTER DER DEUTSCHEN BEVÖLKERUNG!!!!
    Warum ist der Kindergarten nicht Kostenlos,und das Essen dort ????
    Oder das Schul-Essen???
    Ich habe nichts dagegen wenn Leuten geholfen wird,und aus Kriegsgebieten geholfen wird !!
    Aber wenn aus sicheren Dritt Staaten der Anspruch gestellt wird nur in unser Land ( Deutschland)
    reisen zu wollen um in unser SOZIALSYSTEM ( Wirtschaftsflüchtling) EIN DRINGEN ZU WOLLEN,da habe ich etwas da gegen !
    Wie gesagt wir sind nicht das Weltsozialamt,hebe aber den Eindruck das dies schon lange so ist laut „ dem Murksel“!!
    Aber wie gesagt Deutscher Michel,lass es dir Gefallen oder steh endlich auf und setze dich zur Wehr,denn du bist SEHR,SEHR WEHRFÄHIG !!!!

  3. Der Recip aus dem Land der Muselmanen,
    tut die Ziegen heiß umgarnen.

    Seiner schwerstvermummten Kopftuchtrulla,
    macht er stets den großen Mulla.

    Unsre Angie ist ganz eifersüchtig nun,
    wär sie doch gern sein liebstes Huhn.

  4. Händchen falten, Köpfchen senken und an den Räffjutschie denken!

    Bei allem, was man sagt und macht,
    wird an Räffjutschies nur gedacht!
    Auch wenn wir hungern und verrecken –
    für sie soll sich das Tischlein decken!
    Kräht der Räffjutschie: „Jud‘ ins Gas!“
    dann lächeln wir: Der macht nur Spaß!
    Und wenn er „Ficki Ficki“ schreit,
    macht deutsches Weib die Beine breit.
    Wenn er dann Omas Tasche klaut
    und Opa krankenhausreif haut,
    wenn er ins Badebecken scheißt,
    Schnapsflaschen aus dem Fenster schmeißt,
    vor Schülerinnen masturbiert,
    im U-Bahn-Wagen uriniert –
    das alles akzeptier‘ ich gern,
    denn Fremdenhass liegt mir ganz fern!

    Und tritt mir einst so’n edler Gast,
    weil meine Nase ihm nicht passt,
    mit fünf, sechs and’ren seiner Sorte
    an einem x-belieb’gen Orte
    mal eben so den Schädel ein –
    werd‘ ich darob nicht sauer sein.
    Mich über so was zu beklagen,
    das sollte besser ich nicht wagen.
    Stattdessen wird mein letztes Röcheln
    begleitet sein von einem Lächeln.
    Denn sonst heißt’s: „Weißt du, was du bist?
    Ein xenophober Rechtsfaschist!“

  5. Weiter verbreiten wird nicht viel bringen!

    Adolfina Ferkel ist wahrlich die schlimmste Kanzlerin seit dem GröFaZ!
    Sie wird Deutschland noch nachhaltiger vernichten!
    Aktiver und passiver Widerstand ist das Gebot der Stunde, Kampf den Linksfaschisten!
    Gewaltlos ist jedenfalls noch kein Faschist (Duce) gestürzt worden!
    Wer eine derartige Gewalt gegen das eigene Volk ausübt (staatlich subventionierte, kriminelle Migrantenhorden & SAntifa), dem sollte man auch mit Gewalt begegnen!

    „Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht!“

  6. Lustig – aber nicht zum Lachen

    Und die Deutschen wehren sich nicht in Masse dagegen, dass ihr Land ausgeplündert und fremdbesetzt wird.

    Die würden sogar noch mit Teddybären winken, wenn sie aus ihren eigenen Häusern ausziehe müsste.

    devote Deppen!

  7. Ich Glaube bei euch ist eine Sicherung durchgebrannt!

    Alle diese Islamis kommen „Reinen“ Herzens
    und wurden von unserer Kanzler Darstellerin Eingeladen,Basta.

    Das kann ‚er‘ jeden Tag in der Zeitung nachlesen,
    Im Radiosender hören unb im TV bewundern…

    Nur weil ihr keine Islamis „liebt’heißt das nicht das es nicht so ist,Basta,
    Ironie off

  8. Wir können stolz darauf sein, daß unser Deutschland eine solche Anziehungskraft hat. Nicht nur der „Flüchtling“ weiß unser Land zu schätzen, sondern auch die Mafia:

    Die organisierte Kriminalität Italiens, allen voran die ‚Ndrangheta aus Kalabrien, arbeitet inzwischen wie ein multinationaler Konzern. Sie investiert ihre Milliarden aus Drogenhandel, Waffenhandel und Erpressung dort, wo die Bedingungen am günstigsten sind: Also dort, wo die Profite am höchsten und das Risiko der Entdeckung am geringsten sind. Und das ist in Deutschland der Fall.
    http://web.de/magazine/panorama/mafia-deutschland-31907024

  9. Dort gab’s am Tag zwei Euro zehn,
    Auch davon lebt man nicht bequem.

    Völlig OT, aber da dies hier ein „lustiger“ Fred ist, eventuell gestattet: dieser legendäre Vierzeiler von Robert Gernhardt, der immerhin die präzise Geldbetragsangabe mit obigem Vers gemeinsam hat:

    Zur Nachtzeit faßt der Kormoran
    zu gern die Kormoranin an,
    die dieses, wenn auch ungern, duldet,
    weil sie ihm zwei Mark fünfzig schuldet.

  10. Nein, wir werden euch nicht köpfen,
    Könnten euch ja sonst nicht schröpfen!

    Das ganze Konzept dieser Sklaven- und Beuteökonomie, seit 1400 Jahren.
    Damit wir gerne und willig zahlen, gibt es ab und an etwas Schrecken und Angst in die Herzen der Ungläubigen.

  11. Zitate:
    Man muss schon ziemlich blöd sein, wenn man aus einem islamischen Staat Nordafrikas nach Europa flieht und dann versucht, in Europa nordafrikanische Zustände herzustellen. Aber das ist nichts verglichen mit der Blödheit, die nötig ist, um solche Menschen massenhaft nach Europa zu holen.

    Geradezu orientalische Schläue zeigen indes diejenigen, die nur behaupten, sie seien auf der Flucht, um nach ihrem Einlass ins europäische D?r al-Harb (Haus des Krieges) dortselbst nordafrikanische Zustände herzustellen. In diesem Fall stehen die Europäer und die Deutschen vorneweg sogar noch dümmer da.

    Zukunft Deutschlands, das heißt: westliche Technik, zunehmend auf orientalischem Niveau gehandhabt.

    „Eine Kultur, die der Welt den spirituellen Schöpfungen von Mozart, Beethoven, Wagner und Schubert geschenkt hat, die Malerei von Michelangelo, Raffael, da Vinci und Rembrandt, benötigt keine Lektionen von Gesellschaften, deren Idee von Spiritualität ein von Jungfrauen bevölkerter Himmel zum Gebrauch der Männer ist, die Idee eines kosmischen Bordells“, echot der indische Islam-Apostat Ibn Warraq.

  12. 7 Marie-Belen (29. Sep 2016 10:46)
    Herrlich!
    Und noch eine gute Nachricht:
    „Euskirchen
    Nach Prügel-Attacke: 12-Jähriger schwebt nicht mehr in Lebensgefahr“

    ——

    Gott sei Dank!
    Aber die schlechte Nachricht folgt auf dem Fuß: Die Täter gehen straffrei aus und die Akte wurde geschlossen. Der Jugendamtleiter will den Tätern nun HELFEN!

    Die Eltern aller Kinder der Schule werden begeistert sein, ihre Kinder nun jeden Morgen wieder zu den Totschlägern (dass der Junge noch lebt ist ein Wunder!) in die Schule schicken zu müssen. Und die Täter haben gelernt: „Es kann uns gar nichts passieren!“
    Auf welche Art sonst kämen sonst die langen Listen der Straftäter, oftmals bis zu 50 Delikten und mehr, zustande wenn nicht durch unsere merkwürdige Justiz, die sich mehr um Sprachtäter kümmert als um brutale Gewaltverbrecher.

  13. #14 Haremhab   (29. Sep 2016 11:02)  
    Schweiz weist ausländische Straftäter künftig automatisch aus
    +++++
    Bitte, Bitte liebe AfD:
    Will ich auch Haben, aber lieber Gestern wie Morgen…

    Unbedingt als Gesetzes Vorlage Einreichen gibt auch 100% mehr
    Wähler, Versprochen!

  14. Einzelfall: Hier hat sich ein deutscher Jugendlicher offenbar nicht devot vor den neuen Herrenmenschen verneigt bzw. den Blick in deren Nähe gesenkt:

    http://www.lvz.de/Mitteldeutschland/Polizeiticker-Mitteldeutschland/Unbekannte-attackieren-17-Jaehrigen-mit-Tritt-in-den-Ruecken

    Das kann nicht sein, auch Deutsche haben sich zu integieren, sagt Petra Köpping, die abgehalfterte Ex-Landrätin und zwischengeparkte Parteisoldatin der SPD in DD.

    http://www.lvz.de/Mitteldeutschland/News/Sachsen-hat-ein-Problem-mit-Rechts-Auch-Buerger-muessten-integriert-werden

  15. @ Biloxi (11.01 Uhr):

    Vielen Dank für das Gernhardt-Gedicht!

    Dafür revanchiere ich mich mit einem Poem, welches ich vor etwas über zehn Jahren anlässlich des Ablebens des großen Meisters verfasst habe. Die Anfangsbuchstaben jeder Zeile ergeben von oben nach unten gelesen…

    IN MEMORIAM ROBERT GERNHARDT (gest. 30.6.2006)

    Robert, ruhe angenehm!
    Oft hat von Dir ein Poem –
    Bissig, scharf zurechtgemacht,
    Eloquent hervorgebracht,
    Rundum mit Humor gewürzt –
    Trefflich mir die Zeit verkürzt.

    Gern les‘ ich in Deinen Schriften,
    Einst verfasst mit spitzen Stiften.
    Reimkunst reißt zum Lachen hin,
    Nonsens ist der wahre Sinn.
    Hart griff mich die Nachricht an:
    Ab trat er, der Dichtersmann!
    Robert – auf Dich zu verzichten,
    Das vermögen wir mitnichten!
    Tot? Du lebst in den Gedichten!

  16. Und da wir am Montag den „Tag der deutschen Einheit“ begehen, meine Version des Deutschlandliedes (gereimt im Winter letzten Jahre):

    Das neue Lied der Deutschen

    Flüchtling, Flüchtling über alles, über alles auf der Welt.
    Mutti Merkel will euch alle, auch wenn’s kostet unser letztes Geld.
    alle sind ihr jetzt willkommen, auch wenn unser Staat zerschellt
    Flüchtling, Flüchtling über alles, über alles auf der Welt.

    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland
    ist nur noch ’ne leere Floskel, Deutschland fährt jetzt an die Wand.
    Gesetz und Ordnung außer Kraft, Deutschland bald Vergangenheit?
    Flüchtling, Flüchtling über alles, du kannst kommen jederzeit.

    Flüchtling, Flüchtling über alles, komm doch ins gelobte Land,
    mach es auch mit deinem Handy weltweit allen noch bekannt.
    Hier bekommt ihr alles gratis: Wohnung, Arzt, dazu noch Geld,
    Flüchtling, Flüchtling über alles, bis der ganze Staat zerfällt.

    Täglich tausende Refugees, sind der Deutschen Untergang,
    doch wir sollen freundlich lächeln, obwohl uns wird ganz Angst und Bang,
    Lieber Deutscher, du sollst zahlen, auch wenn dies dir nicht gefällt.
    Zahlen, zahlen, immer zahlen, bis zum Schluss der Vorhang fällt.

  17. Neues Gesetz
    Schweiz weist ausländische Straftäter künftig automatisch aus

    ——-
    Was bedeutet dies für Deutschland, wahrscheinlich einen regen Fährverkehr über den Bodensee nach dem gelobten Merkel-Land

  18. Wenn ich beim Bild oben die Hackfressen der Asylflutungs-Bejubler und der Islamisierungs-Befürworterer der jungen Antifa-SA-Kämpfer anschauen, dann kann ich nur laut lachen.

    Gerade die kommende Scharia-Generation der arabischen Scheinasylanten wird so jedes rotes Ideal der post-stalinistenischen Antifa-SA hinwegfegen.

    🙂

  19. Sachsen hat ein Problem mit Rechts – Auch Bürger müssten integriert werden
    ——-

    Sachsen bzw. Deutschland hat ein Problem mit den gegenwärtigen rot-grünen Pack und dummen Gutmenschen, die nicht in der Lage sind, die Einzelfälle zu addieren und jedes Märchen vom verwirrten Einzeltäter für bare Münze nehmen.

  20. Wie kreativ!
    Wir sind doch noch das Land der Dichter und Denker!!

    Diese Zeilen werden sicher im gesammelten Band in die Geschichte eingehen so wie damals zu Zeiten unserer Großeltern das HAARMANN Gedicht, bis heute unvergesslich über den Serientäter Haarmann! – Warte warte nur ein Weilchen…….

  21. Die Polizei ermittelt nach einem Angriff auf eine 63 Jahre alte Frau in Dresden. Wie die Bundespolizei am Mittwoch mitteilte, ereignete sich der Vorfall am Dienstag gegen 18:30 Uhr. Die Frau sei in Begleitung ihres Lebensgefährten auf dem Wiener Platz unterwegs gewesen, als sie von drei Jugendlichen angegriffen wurde. Einer der drei aus Syrien stammenden Jungen im Alter von 13 und 14 Jahren habe ihr ein Bein gestellt. Die 63-Jährige stürzte daraufhin und verletzte sich am Knie.
    ———-

    Der arme Junge, bestimmt keinen Teddybären abbekommen!

  22. Sehr schönes Gedicht, unterhaltsam und erschreckend zugleich. Sagt es uns (zumindest mir) doch, das es wohl längst zu spät ist, das Ruder nochmal herumzureißen.
    Wir Deutschen wurden bereits so dezimiert und vernichtet, das wir wohl biologisch schon keine Chance mehr haben werden.
    Für mich zumindest bleibt wohl nur noch, dieses Durchgangs- und Flüchlingsland (ich nenne es nicht mehr Deutschland) zu verlassen.
    Wenn das mehr machen wäre es bald vorbei mit dem blöden, deutschen Arbeitsesel, der die Kohle für die vergnügungssüchtigen, kriminellen Affen herbeischafft.
    Doch die Mehrzahl wird wohl, wie es Charaktereigenschaft des Doofmichels ist, bis zum bitteren Ende ausharren.

  23. Schön, die Reime, die auch in den Kommentaren zusammenkommen. Es zeigt ja, das wir noch Dichten und Denken können, trotz aller Versuche, uns dies auzutreiben.

    Ach was muss man oft von bösen
    Invasoren hören oder lesen,
    wie zum Beispiel hier von diesen,
    welche Islamisten hießen.

    Einerseits liegst Ihnen im Blut,
    andrerseits tuts uns nicht gut.
    Klar verbündet man sich gern,
    und die Linke ist nicht fern.

    Doch der brave Michelsmann,
    denkt weiter, was geht mich das an?
    Die da oben werdens schon richten
    und die vielen Streite schlichten.

    Steht der Mob erst vor dem Haus,
    sieht die Sache anders aus.
    Gleich wirds kulturell betrachtet,
    weil man nun bereichert schmachtet,
    vielen ist es einerlei
    und dann kommt der Tod herbei.

    Aber Aber wehe Euch,
    bald kommt Euer letzter Streich!

  24. #4 THR (29. Sep 2016 10:41)

    Aber wie gesagt, Deutscher Michel lass es dir gefallen oder steh endlich auf und setze dich zur Wehr,denn du bist SEHR,SEHR WEHRFÄHIG!!!!
    ************************************************
    Gottseidank schläft er schon längst nicht mehr überall!!!
    Sicherlich haben Sie schon mal von SACHSEN gehört, welches von Vertretern der Politik und Medien auf Grund seiner aufgeweckten Bürger auch gern mit dem Begriff DUNKELDEUTSCHLANDbezeichnet wird!!!

  25. Selten so viel geballte Dämlichkeit auf einem Bild wie oben gesehen!! Wenn es nach mir ginge, würden die Ficklinge bis man sie rausgeschafft hat nur noch essen, Trinken und <Unterkunft bekommen…wie es sich für einen angeblichen Flüchtling geziemt,..das hätte Signalwirkung, ebenso wie das konsequente Abschieben…wenn das so gehandhabt würde, hätten wir zigtausend Probleme weniger in kürzester Zeit!!

  26. Wegen dieser AFD, trinken wir jetzt nur noch Tee,
    fettes Geld das gibt’s nicht mehr, und unser Hängemattenleben wird jetzt schwer.

    Ach Gott wie war es schön mit Merkel, aber diese AFD, das sind jetzt Ferkel

    Nix mehr Ficki Ficki hier im Land, jetzt sind wir alle Abgebrannt

    Jetzt schnell ins gelobte Griechenland, denn dort sind ja alle reicher, und ohne AFD machen die ab jetzt unser Leben wieder leichter

    Gibt’s auch dort nichts mehr zu holen, machen wir uns auf schnelln Sohlen wieder heim ins Muselland, dort ist es immer noch am schönsten, denn dort da ruft der Muhezin und vom Himmel fällt kein Flugbenzin.

    Die Frauen verhängen wir nun wieder mit gewohnten Stoff und beeten mit Kalaschnikow.

  27. Und weil in nicht ganz drei Monaten Weihnachten ist, meine letztjährige Version von
    „Ihr Kinderlein kommet“:

    Das neue Weihnachtslied
    Ihre Flüchtlinge kommet, oh kommet doch all,
    zur lieben Frau Merkel und dem grün-roten Vasall.
    Die Grünen die jubeln, das Volk wird beschimpft,
    wenn es nicht sofort in das Loblied einstimmt.

    Der braune Sumpf und das Pack, die sollen doch gehen,
    das gibt Wohnungen für Flüchtlinge, dass muss jeder einsehen.
    Die Deutschen sollen schuften und friedlich halten den Mund,
    das tun die Parteien uns tagtäglich laut kund.

    Nur zahlen, das soll’n wir, das ist so gewollt,
    das ist der political correctness gezollt,
    Frau Merkel versichert, wir schaffen das schon,
    jedoch weiß ein jeder, das ist Illusion.

    Was wollen denn all diese Fremden bei uns?
    Von wegen Familien, die meisten sind Jungs.
    Die woll’n hier gut leben, ein Auto und Haus,
    die Deutschen soll’n zahlen, denen ist dies ein Graus.

    Frau Merkel, was haben Sie dabei gedacht,
    die Welt einzuladen, die jetzt über uns lacht.
    Sie schaden uns jetzt und unseren Kindern dazu,
    das muss man doch sagen, dass ist kein Tabu.

    Frau Merkel, jetzt treten Sie besser zurück,
    sonst gibt es bei uns noch ein großes Unglück.
    So geht es nicht weiter, das ist Diktatur,
    was Sie uns zumuten ist eine Tortur.

  28. Commerzbank streicht 9600 Stellen
    BerlinAir 1200 Stellen usw.

    ——–
    Überall Stellenabbau , aber laut Arbeitsamt Herbstwirtschaftsaufschwung:
    Arbeitslosenzahl in Deutschland sinkt im September kräftig
    sinkende Arbeitslosenzahlen, laut Schäuble Geld wie Heu, aber dann : in ein paar Jahren wird die Rente um 8% sinken !

  29. #40 Wutmensch (29. Sep 2016 11:37)

    OT
    Asylantenterror im Urlaubsidyll Südtirol

    unser tirol

    ——-
    der Name der Zeitung lautet „Unser Tirol“ handelt danach und wählt entsprechend !

  30. Kahlschlag bei den Banken.

    http://www.handelsblatt.com/unternehmen/banken-versicherungen/massiver-stellenabbau-deutsche-banken-gefangen-im-teufelskreis/7686822.html

    Kahlschlag bei Commerzbank: 9600 Stellen werden gestrichen

    Deutsche Bank streicht 2600 Stellen in Deutschland

    Commerzbank streicht 6000 Jobs: Stellenabbau in der Branche

    Bei britischen Instituten wie der HSBC fallen 2000 Stellen weg, bei der Royal Bank of Scotland sind es 5500

    etc. etc.

    Wo sollen all die Finanzfachleute (Flüchtlinge) untenkommen wenn es bald keine Banken mehr gibt.

    Noch schlimmer, wo sollen die Invasoren ihr Geld unterbringen wenn immer mehr Banken marode sind ?

    ————————————————–
    http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/jobmarkt-in-deutschland-arbeitslosigkeit-auf-25-jahres-tief/14620554.html

    Arbeitslosigkeit auf 25-Jahres-Tief

    Die Arbeitslosenzahl ist im September um 77.000 auf 2,608 Millionen gesunken. Das ist der geringste Wert seit 25 Jahren. Die Nachfrage nach neuen Mitarbeitern ist weiter hoch.

    Um die Statistik zu entlasten werden sicher bals 5Cent-Jobs geschaffen.

    Gibt es noch jemand der die Zahlen der Lügenregierung ernst nimmt ? Ja – die Lügenpresse.

  31. #49 merkel.muss.weg.sofort (29. Sep 2016 12:01)

    Kahlschlag bei den Banken.
    +++++++++++++++++++++++

    Man muß nicht schadenfroh sein, aber das sind diejenigen, die jetzt gefeuert werden, die Anzug und Kostüm immer aufs dumme Volk herabgesehen haben.

    Da kann man die Zahl der Entlassenden mit 3 multiplizieren, denn da hängen ja Familien dran.
    Von den Folgen für die Wirtschaft ganz zu schweigen, kein Konsum, keine Gastronomie, kein Tourismus usw. was sich diese Menschen nicht mehr leisten können.
    Und die sollen dann daran schuld sein, dass in Asien katastrophal produziert wird, weil sie billig kaufen…..

  32. Tolles Gedicht im Stile Wilhelm Buschs. Wenigstens Einige Deutsche sind noch Dichter und Denker und kein Klatschvieh.
    Wird weiterverbreitet! Versprochen!

  33. Auf welchem Idiotentreffen ist denn bitte das obrige Bild entstanden?

    Etwa am 5. September 2015 beim Rock im Sektor – Festival, Esprit Arena Düsseldorf. Eintritt: 65,- Euro.

  34. So sieht die „Bekämpfung“ der Fluchtursachen aus Sicht der Friedens- und Menschenrechtsbringer, wie der DLF unter der verharmlosenden Überschrift
    „Krieg in Syrien – Russland nur noch zu zweitägigen Feuerpausen bereit“
    eben meldete.

    Angesichts der syrischen und russischen Luftangriffe auf Aleppo denkt die US-Regierung offenbar über eine Aufrüstung der Rebellen nach. Das „Wall Street Journal“ berichtet, im Gespräch sei unter anderem die Lieferung von Flugabwehrsystemen.

    Da stockt einem der Atem, wie die Amis Kriege nicht nur anzetteln, sondern brutalen Massenmord fördern und betreiben.

  35. #53 martin67 (29. Sep 2016 12:30)

    Aufrüstung der Rebellen …. die Lieferung von Flugabwehrsystemen.
    ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,

    Die Rebellen sind nicht nur die Feinde des Staates Syrien, nein, sie sind knallharte Islamistenmörder.

    Vor Tagen jubelte diese

    „Die Amerikaner stehen auf unserer Seite“: Al-Nusra erhält Waffen von den USA
    http://www.focus.de/politik/deutschland/syrien-konflikt-die-amerikaner-stehen-auf-unserer-seite-al-kaida-erhaelt-waffen-von-den-usa_id_5987030.html
    Montag, 26.09.2016, 01:24

    Die syrische Al-Nusra-Front erhält nach Angaben eines Kommandeurs der Kampftruppen Waffen aus den USA. Wie der Al-Kaida-Mann in einem Interview mit dem Publizisten Jürgen Todenhöfer für die Montags-ausgabe des „Kölner Stadt-Anzeigers“ erklärte, lieferten die USA Panzerabwehrraketen vom Typ Tow.

    „Die Raketen wurden uns direkt gegeben“, sagte der Al-Kaida-Mann auf die Frage, ob die USA ihnen die Waffen über die Freie Syrische Armee, die sogenannten gemäßigten Rebellen gegeben habe. „Die Amerikaner stehen auf unserer Seite“, sagte der Kämpfer weiter.

    Und dieser schlimmste Kriegstreiber ist Friedensnobelpreisträger…..

  36. Im Herbst könnten allein aus Libyen 200.000 Flüchtlinge Europa erreichen. Wie gut ist die EU auf einen solchen Anstieg der Flüchtlingszahlen vorbereitet? Weit besser als 2015, findet die EU-Kommission.

    Alles pottschwarze junge Männer.
    Und das trotz FRONTEX…
    ——————-
    Nicht,trotz FRONTEX…Wegen Frontex!

  37. @ #52 Mescal:
    Vielen Dank für die Info!
    Bin zwar Fan der Broilers und blende diverse Lieder natürlich aus, aufgrund anderer Überzeugung.
    Wenn ich aber die halbtalentierten, antideutschen Möchtegernsternchen wie Kraftklub und Turbostaat, mit samt dem oben zu sehenden Anhang, für 65€ ertragen müsste, würde auch kein Freibier reichen, um mir diese Veranstaltung schön zu saufen.

  38. Flüchtlinge

    Billy the Kid war auf der Flucht.
    Jesse und Frank James waren auf der Flucht.
    John Dillinger war auf der Flucht.
    Bonnie und Clyde waren auf der Flucht.
    Joaquin “El Chapo” Guzma?n war auf der Flucht.
    Auf der Flucht waren auch die Vandalen und Hunnen.
    Außerdem war Napoleon auf der Flucht.
    Jean-Jacques Rousseau war auf der Flucht.
    Lenin war auf der Flucht.
    Che Guevara war auf der Flucht.
    Idi Amin war auf der Flucht.
    Süleyman I. war auf der Flucht.
    Kara Mustafa Pascha war auf der Flucht.
    Ajatollah Chomeini war auf der Flucht
    Saddam Hussein war auf der Flucht.
    Flüchtig war auch “Carlos”.
    Yassir Arafat war auf der Flucht.
    Osama bin Laden war auf der Flucht.
    Auch die Herren Baader und Raspe waren auf der Flucht.
    Benito Mussolini war auf der Flucht.
    Heinrich Himmler war auf der Flucht.
    Adolf Eichmann und Josef Mengel waren auf der Flucht.
    Hannibal Lecter war auf der Flucht.
    Heiko Maas war auf der Flucht.
    Warum bitte, so fragen wir erstaunt, sollte eine Flucht adeln?

  39. #52 Mescal

    Auf welchem Idiotentreffen ist denn bitte das obrige Bild entstanden?

    Etwa am 5. September 2015 beim Rock im Sektor – Festival, Esprit Arena Düsseldorf. Eintritt: 65,- Euro.

    Und wieso sehe ich in der überwiegenden Mehrzahl junge Frauen? Sind das die gleichen, die Ihre Erlebnisse Silvester in Köln dann doch nicht so toll fanden?

  40. Achtung wichtige Reiswarnung für Tunesienurlauber!
    Bitte bloß noch bis zu den Bojen schwimmen, sonst werden Sie nach Europa entführt!

  41. Ein Flüchtling flieht in die Türkei,
    Kriegt einen Apfel und ein Ei.
    Da er das viel zu wenig fand,
    Floh er drauf nach Griechenland.
    Der Balkan und Ungarn waren im auch
    zu klein und er fing fürchterlich an zu
    weinen.
    Schließlich gab es doch ein Land was eine große Flüchtlingslüge erfand.
    Flüchtlinge vom Krieg gebeutelt können nicht mehr krauchen
    Atomphysiker Facharbeiter können wir unbedingt gebrauchen.
    Kriminalität Terror sozialer Frieden was ist das schon mit den neuen Bürgern machen Wir Millionen.
    Refugees Welcome heißt die Devise mit Wir schaffen das meistern Wir die Krise.Karim,Ali und Mohamed
    könns kaum glauben das wird ganz eifach Die auszurauben.
    Dem einheimischen Volk ging das viel zu schnell
    Was haben Die schon zu sagen sagt das Altkartell
    Es ging ziemlich schnell bergab im gelobten Land
    den die Bundeskanzlerin sagte Ich bin die Bank.
    Flüchtlingskrise,EU, Griechenland Union Milliarden
    müssen fließen nur der Einheimische bekommen kaum noch Lohn.Es kam wie es kommen musste das Sozialsystem kollabiert als obs vorher keiner wusste.
    Die Folge und das ganz ohne Krieg wird ein Land zu Bananenrepublik.Und Forscher noch in hundert Jahren
    werden fragen wieso hatten korrupte Politiker hier das Sagen.Und die Moral von der Geschicht geldgeilen Politikern
    und Bahnhofsklatscher traut man nicht.

  42. Hierzu mein Lieblingsreim (Ludwig Uhland, Der wackere Schwabe, 1814)


    Da wallt dem Deutschen auch sein Blut,
    er trifft des Türken Pferd so gut,
    er haut ihm ab mit einem Streich
    die beiden Vorderfüß‘ zugleich.
    Als er das Tier zu Fall gebracht,
    da faßt er erst sein Schwert mit Macht,
    er schwingt es auf des Reiters Kopf,
    haut durch bis auf den Sattelknopf,
    haut auch den Sattel noch zu Stücken
    und tief noch in des Pferdes Rücken;
    zur Rechten sieht man wie zur Linken,
    einen halben Türken heruntersinken.

  43. Schweiz weist kriminelle Ausländer aus!
    Hierzu folgendes: von nichts kommt nichts. Bis es zu diesem Gesetz kam, brauchte es viel Eigeninitiative (2010-2016) von Hunderten von überzeugten Helfern die beim Sammeln der Unterschriften private Zeit und Mühe aufgebracht haben.
    Meines Wissens ist die AfD die einzige Partei in D die die direkte Demokratie im Programm hat. Wenn dann auch bei euch Gesetze wie Burkaverbot, Minarettverbot, Ausweisung von Kriminellen,und viele andere 6 Jahre und mehr brauchen, dann beginnt den ersten Schritt zu machen, sonst ist 2020 noch alles beim alten.

  44. @Bernart #6:

    Hervorragend! Ich wünschte, das wäre mir in dieser Form eingefallen …
    Chapeau!

    Ich möchte nun auch etwas beitragen …

    Ein Mensch, der aus dem Orient
    nach Deutschland kommt, sich Flüchtling nennt
    und angibt, vor dem Krieg zu weichen
    der wird, wie andre seinesgleichen,
    gar herzlich bei uns aufgenommen
    denn alle, alle sollen kommen
    ins Land, wo Milch und Honig fließen
    anstatt einander totzuschießen

    So kommen sie denn äußerst gerne
    so mancher auch aus größrer Ferne
    und finden schnell daran Gefallen
    daß man sie hier versorgt mit allen
    Dingen, die so zum Leben nötig.
    Zudem macht man sich gern erbötig
    ihnen auch bares Geld zu schenken
    damit sie Gutes von uns denken.

    Und aus dem fernen Afrika
    sind auch schon viele Menschen da
    auf daß auch sie wir reich beschenken
    damit sie Gutes von uns denken.

    Obwohl wir ihnen gar nichts schulden
    sind wir bereit, sie hier zu dulden
    wir geben gern das letzte Hemd
    vor allem jenen, die uns fremd,
    die Freude ihrerseits ist groß
    wir werden sie nie wieder los.
    Sie sind nicht dankbar, sind nicht friedlich
    sie machen es sich hier gemütlich
    wir sind so gut, so tolerant
    und morgen fremd im eignen Land.

  45. zu:

    #18 Mautpreller
    #14 Haremhab
    Schweiz weist ausländische Straftäter künftig automatisch aus
    +++++

    und den das Gelobte Land suchende, aber stets Unruhe stiftende:
    Ausschreitung in Berlin – Bewohner eines Flüchtlingsheims greifen Sicherheitsdienst an
    Im Nordwesten Berlins haben in der Nacht zum Donnerstag etwa 50 Bewohner einer Flüchtlingsunterkunft randaliert und Mitarbeiter eines Sicherheitsdiensts angegriffen. Wie die Polizei am Morgen mitteilte, kamen rund 30 Beamte den Wachschutzmitarbeitern zu Hilfe. Demnach gelang es den Polizisten, die Lage zu beruhigen. Es seien mehrere Ermittlungsverfahren wegen besonders schweren Landfriedensbruchs, Sachbeschädigung, Einbruchs und versuchter gefährlicher Körperverletzung eingeleitet worden.“
    http://www.focus.de/politik/deutschland/buero-verwuestet-auto-beschaedigt-bewohner-eines-fluechtlingsheims-greifen-sicherheitsdienst-an_id_6005892.html
    Und wir gucken ins Gesetz (das natürlich bei den „Schutzsuchenden“ generell ausgeklammert wird, die werden immer nur VERLEGT anstatt bestraft und im neuen Lager geht die Randale dann weiter:)
    § 125a
    Besonders schwerer Fall des Landfriedensbruchs
    In besonders schweren Fällen des § 125 Abs. 1 ist die Strafe Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren.

    Ihr könnt euch alle sehr sicher sein, wenn Ihr euch als einheimische Deutsche derart verhaltet, dass § 125a greift, dass Ihr für längeren Zeitraum einfahrt!!! Nur das Asyl*ntengesindel, für die gilt das natürlich nicht!

  46. Das ist ja süß…

    Das werde ich mal in der Hamburgischen Stadtverwaltung unter die ausliegenden Heftchen und Zeitschriften mischen.

    Ist mal ein erfrischender Gegensatz zu den überall ausliegenden „Hamburg wird bunt“ Broschüren.

  47. Wer als Eingeborener jetzt noch so blöde ist und in Steuerklasse I buckelt wie ein Stier, damit die Kohle für den Schwindel weiter rollt verdient es nicht besser.

    Sabotiert den Sauladen. Feiert krank. Verursacht Kosten. Seid Sand im Getriebe. Arbeitet Euch nicht länger kaputt und tot.

  48. Nur eine kleine Korrektur zu dem schönen Gedicht:
    Von wegen „drum flieht er nach Ungarn weiter …“
    – die Ungarn lassen die Invasoren aus vielen guten Gründen gar nicht erst ins Land und hoffentlich gibt es immer mehr Nachahmer für diese Methode.

  49. Nochmal, damit das klar wird. Fluchtursachen bekämpfen.
    Keinerlei Geld mehr für sogenannte Flüchtlinge.

  50. Lieber/Liebe Saxonia,viele Grüße aus dem Badner Land,ihr wunderbaren Sachsen seid alles andere als Dunkel-Deutschland!!!
    Ich bin stolz auf euch die endlich gemeinsam zum Widerstand auf rufen,es euch nicht gefallen lasst,und die Freiheit Deutschlands weiterhin so kräftig verteidigt!!!!
    Würde mir eine zweite Badische Revolution wünschen 1848/49 und den Muselmanen den Marsch blasen.Seit wann müssen wir uns den Ausländern an passen, DIE SIND HIER GÄSTE!!
    UND ICH HABE MICH ALS GAST DEN UMSTÄNDEN ENTSPRECHEND AN ZU PASSEN!!
    ICH HABE MICH ALS GAST AN DIE GESETZE DES LANDES ZU HALTEN ANSONSTEN DROHEN MIR IM GASTLAND KONSEQUENZEN!!!!
    ABER IN D E U T S C H L A N D DARF JEDER AUSLÄNDER TUN UND LASSEN WAS ER WILL!!!
    SIEHE PI NEWS – KOPP – COMPACT MAGAZIN- VOLKSBETRUG NET.
    UND WAS TUT UNSERE MÖCHTE GERN „ r e g i r u n g „ dagegen,gegen diese zum größten Teil Kriminellen Ausländer ( Illegalen Invasoren ) SORRY – DEN ARSCH PUDERN-
    Und deshalb bin ich stolz darauf das es noch Gleich gesinnte gibt ( Sachsen ) die sich das nicht gefallen lassen und denen gewaltig in den Allerwertesten ( Ausländer ) die sich hier nicht benehmen können treten!!!!
    Wir Wessis hängen da leider noch ziemlich hinten drann,hoffe aber dies wird sich so bald wie möglich ändern!!!
    Hab immer noch nicht begriffen wie Doofff wir hier in Baden-Württemberg waren,also der größte Teil der Bürger hier und wählten den Kretschmann?!
    Wo sich eigentlich schon lange herum gesprochen haben sollte das dies die Kinder-Ficker Partei
    ( Frühsexualisierung ) ist,begreife es immer noch nicht !!!
    Genau diese Partei ist für das Multikulti mit verantwortlich samt „ spd cdu linke csu “ ,
    allerdings den Wahlerfolg den die AFD machte,macht mich wiederum stolz das es doch nicht so viele leider Dumme Baden Württemberger gibt die immer noch den etablierten Parteien die Treue halten!!!!
    Man merkt auch wir hier in BW wachen die Leute langsam auf!!
    Ja lieber/liebe Saxonia wie gesagt lasst euch in Sachen nicht unter kriegen,bin stolz auf euch!!!

Comments are closed.