Altdorf: Flötenprotest von Pegida Nürnberg

altdorf_pegidaAm morgigen Reformationstag findet in Altdorf (bei Nürnberg) am Oberen Markt um 18 Uhr eine Kundgebung von Pegida Nürnberg statt. Der Protest richtet sich gegen die unselige Einladung der Evangelischen Kirche an Aiman Mazyek, den Vorsitzenden des Zentralrats der Muslime in Deutschland, am 31.10. einen Vortrag in der Altdorfer Laurentiuskirche zu halten (PI berichtete). Pegida Nürnberg findet, der dritte Bürgermeister von Altdorf, Johann Pöllot (CSU) hatte vollkommen recht, als er diese Taqiyya-Veranstaltung in einer christlichen Kirche eine „Islamschweinerei“ nannte, die sich u. a. gegen Pegida richtet. Und weil die Kanzlerin uns ja geraten hat, dem Islam mit Flötentönen zu begegnen, fordert der Veranstalter die Teilnehmer auf, Blockflöten mitzubringen, um die Wirksamkeit dieses Mittels zu erproben. PI-Autor Michael Stürzenberger wird ebenfalls dabei sein. Weitere Informationen gibt es hier.