„Auf dem Sonderparteitag [PI berichtete] bezog Bundeskanzlerin Angela Merkel Position zu grundsätzlichen Werten ihrer Partei – und kritisierte die AfD scharf.“ „Grundsätzliche Werte“ – wessen Werte? Deine, Merkel? Oder die konservativen Werte einer CDU, wie sie sie vor deiner Transformation in eine linke „Arschloch-Partei“ mal vertrat? Und nebenbei, DU bist nun wirklich die Allerletzte, der es zusteht, eine demokratisch legitimierte Partei „scharf zu kritisieren“!

„Die CDU sei dagegen eine Partei, die versuche, eine Lösung anzubieten.“ Haha, der war gut! Schönen Dank auch, wir haben den Kanal gestrichen voll von deiner Lösung, oder besser gesagt von deiner Endlösung für Deutschland und Europa!

„Mit Blick auf die AfD, die im Islam verfassungsfeindliche Werte sieht, räumte Merkel ein: „Ich weiß, dass es Sorgen vor dem Islam gibt.“ Es liege aber an den Bürgern, diesen Sorgen auch durch die Pflege christlicher Traditionen zu begegnen.“ Ach nee, die Umvolkerin verdünnisiert sich aus der Verantwortung? Bis gestern predigt SIE was von „WIR schaffen das“ und jetzt heisst es auf einmal „IHR müsst schaffen“, IHR müsst dem Islam durch Traditionspflege begegnen? Sag mal Merkel, hast du ’n Rad ab? (Fortsetzung auf der Internetseite von Tatjana Festerling unter dem Datum von heute, Sonntag, 23.10.2016!)

image_pdfimage_print

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

Anzeige: www.teebrasil.com - Amazonasheilkräuter und Strophanthin

156 KOMMENTARE

  1. „Macht hoch die Tür, die Tor macht weit;
    es kommt der Herr der Herrlichkeit,

    Er ist gerecht, ein Helfer wert;
    Sanftmütigkeit ist sein Gefährt,

    O wohl dem Land, o wohl der Stadt,
    so diesen König bei sich hat.
    Wohl allen Herzen insgemein,
    da dieser König ziehet ein.
    Er ist die rechte Freudensonn,
    bringt mit sich lauter Freud und Wonn.

    Macht hoch die Tür, die Tor macht weit,
    eu’r Herz zum Tempel zubereit’.
    Die Zweiglein der Gottseligkeit
    steckt auf mit Andacht, Lust und Freud;
    so kommt der König auch zu euch,
    ja, Heil und Leben mit zugleich.
    Ach zieh mit deiner Gnade ein;
    dein Freundlichkeit auch uns erschein.“

    Jetzt such ich nur noch ne Blockflöte…

  2. Wie bescheuert ist die eigentlich. Die hört doch ihren eigen Schlag nicht mehr. So ein Vortrag wo Kindergärten den St. Martin Umzug absagen weil ein paar islamische Kinder darin sind. Wenn Kreuze abgehängt werden und die Frage zur Diskussion gestellt wird den Namen Weinachtmarkt in Wintermarkt umzubenennen und, und, und…………….. Und sowas ist Kanzlerin. Die Deutschen sollten sich wirklich einmal überlegen wie lange sie dieser Frau noch zuhören. Jagt sie zum Teufel denn da gehört sie hin.

  3. Was? Merkel macht sich Sorgen um unsere Kultur und Heimat? Was ist denn in diese Frau gefahren? Ach so, es stehen ja nächstes Jahr Bundestagswahlen an. Wenn sie dann wieder Kanzlerin wird, dann macht sie eine 180Grad-Wende und favorisiert wieder den Islam.
    Nein danke, für mich ist diese Frau schon lange gestorben. Da helfen auch keine Heimatlieder mehr oder eine Blockflöte.

  4. EURE KANZLERIN….Nach diesem lyrischen, ja fast poetischen, erhellenden und Richtungsweisenden Satz….frenetisch von Ihrer Partei umjubelt und dadurch selbstverständlich zur 4. Amtszeit vorgeschlagen!

    Einfach Irre!

  5. Man stellt angesichts dieser Aussagen die Frage, ob die Bundeskanzlerin gesundheitliche Probleme hat, die ihr Urteilsvermögen einschränken.

    „Ist sie verrückt geworden?“ – das sagt sich so leicht, aber was wäre, wenn dem tatsächlich so ist? Dann haben wir ein massives Problem vor der Brust.

  6. Der Link zur Festerling geht nicht, da bekomme ich eine Fehlermeldung :

    Forbidden

    You don’t have permission to access / on this server.

  7. Wieso erscheint beim Anklicken des Links „Die Website hat die Anzeige der Website verweigert????????“

  8. Christliche Lieder und Tamtamtam ?

    Wie wäre es mit deutschen Liedern und Tamtamtam ?

    Wenn ich mich zuzrückerinnere, wie angewiedert A.M. die Deutschlandfahne beiseite legte und es gar kein Tamtamtam bei der deutschen Einheit gab, inklusive des (nicht) mit Deutschlandfahnen geschmückten Dresden (Deutschland), dann kann sich diese CDU Vorsitzende auch das christliche Tamtamtam gerne in Länder abholen, wo Christentum und Stolz auf seine Nation noch was gilt !!

  9. Wurde Festerlings Seite gesperrt? Ich kann sie nicht aufrufen.

    403 Forbidden
    You don’t have permission to access / on this server.

    Wer noch?

  10. Das Schlimme ist, dass auf jedem Parteitag dieser Irren zugejubelt wird, egal, was für einen gequirlten Mist die von sich gibt. Ob das Telefonbuch von Garmisch-Partenkirchen oder der winterfahrplan der DB aus dem Jahr 1983 – minutenlange Klatschorgasmen sind dieser Person immer gewiß.

  11. Wow, „Sonst geht uns ein Stück Heimat verloren“….. Das ist harter Tobak. Meine Wut steigt und steigt… Dieses freche, dreiste Ding gehört……

  12. #4 Anwohner51 (23. Okt 2016 16:41)

    Die Extremistin und Grundgesetzbrecherin dreht sich.
    Macht jetzt auf „Heimat“ und „Wirtschaftsmigranten abschieben“.

    Aus den 4 Hauptregionen der Migration- Balkan, AFG, Irak, Syrien- sind jetzt auch 2 quasi bereits nicht mehr integrierbar- Balkan und Afghanistan.

    Irak und Syrien werden folgen. Die werden wieder zurückgeschickt werden. Von „Integration“ überhaupt noch zu reden- bösartig. Falsche Versprechen.

    Die Folgen des Sozialexperiments sind nicht nur für Deutsche katastrophal, auch für die Migranten schlecht.

  13. #10 D500 (23. Okt 2016 16:49)

    Merkel gibt damit zu, dass durch das Mohammedanertum Deutschland abgeschafft wird. Als dies Thilo Sarrazin 2010 feststellte, war das für die FDJ-Kanzlerin „nicht hilfreich“!

  14. Leider ist der Beitrag auf der Internetseite von Tatjana Festerling nicht abrufbar (403 Forbidden….).
    Die Maas-Kahane-Inquisition war wahrscheinlich wieder mal schneller.

  15. #9 peter54 (23. Okt 2016 16:48)

    Das Schlimme ist, dass auf jedem Parteitag dieser Irren zugejubelt wird, egal, was für einen gequirlten Mist die von sich gibt. Ob das Telefonbuch von Garmisch-Partenkirchen oder der winterfahrplan der DB aus dem Jahr 1983 – minutenlange Klatschorgasmen sind dieser Person immer gewiß.

    Das Telefonbuch von Garmisch aus dem Jahre 2033 werden viele CDUracellhasen nicht aussprechen können…..

  16. Die Sonnenkönigin befiehlt,holt eure Blockflöten raus,ihr Blockflöten,sonst geht uns ein Stück Heimat verloren.Und das,während die Mohammeds und Alis Deutschland zu einer No¬go Area machen.

  17. Merkel ist das Abbild an Verlogenheit,
    verschlagener DDR Idiologie die sie auf SED Parteihochschulen als ausgewaehlte eingeimpft bekam.

    Ihre naiv klingenden jedoch gefaehrlichen Vorschlaege dienen lediglich zur Ablenkung der Wirklichkeit, die jeder ueberall in D zu Gesicht bekommt,

    am brutalsten in Grosstaedte, Islamhochburgen aber inzwischen nahezu in jedem Kaff.

    Merkel ihr ueberparteiliches Linkskartell,

    die EU muessen weg, entmachtet und fuer ein Tribunal eingelocht werden, um sich fuer den grandiosen Verrat gegen D und E Interessen zu verantworten.

  18. #7 Eurabier
    🙂

    Hübsche syrische Christen-Mädchen und ausgewählte irakische Konvertitenkinder mit Arm-Prothese. Fast akzentfrei deutsch-singend.
    Mit Blick von unten die Mama Merkel neben dem Weihnachsbaum bewundernd, langsamer Kameraschwenk.

    Kinder gehen immer und genau dafür zahlen wir schliesslich GEZ.

  19. Ich konnte das erst gar nicht glauben, erst als ich das Video gesehen habe!
    Die ist wirklich dement oder verrückt oder beides!!!

  20. Mit der Blockflöte in der Hand und einem Weihnachtslied auf den Lippen, läßt sich der Verlust der Geldbörse und des Handy viel leichter verschmerzen. Insofern sind die Tips von Merkel hilfreich für die Opfer ihrer Gäste aus Südland.

  21. es ist leider nicht nur Merkel

    ein Großteil der deutschen Frauen sind schizophren

    auf der einen Seite lassen sie nichts ungenutzt Ihren Wilhelm zu Hause zum Voll- Deppen zu machen dem auch alles Männliche durch jahrelangen Feminismuskampf abgeschnitten wird und gleichzeitig wählen diese doofen Drecksweiber Grün und sorgen dafür dass der primitive Bodensatz aller Länder mit kleinen Mädchen als Ehefrauen bei uns vergöttert werden

    Meine Meinung : mindestens 60 % der deutschen Frauen gehören eigentlich in die Klappse

  22. #7 Eurabier (23. Okt 2016 16:46)
    Mit welchen Kindern und Enkeln singt denn Merkel?
    ++++

    Merkel ist kinderlos!
    Gott sei Dank!
    Ihre Kinder und Enkel hätten auch keine schöne Zukunft in Deutschland.
    Durch sie selbst verursacht!

  23. Man stelle sich solch eine Rede mal im „House of Parliament“ oder einem sonstigen renommierten
    europäischen Regierungsgebäude vor.

  24. Flöten wir doch alle Merkel einen!->tretet in die AFD ein!!

    am wirkungsvollsten Merkel eine zu flöten ist in die AFD einzutreten. aktuell stellen viele Partein ihren Direktkandidaten für die Bundestagswahl auf und bereiten den Bundestagswahlkampf vor…es werden von Seiten der AFD viele Helfer gebraucht um z.B die CDU in die Wüste zu schicken. allerdings ist AFD Manpower dürftig . in meinem Wahl/Landkreis ist das verhältniss sogar schlechter als 1:10 : auf ca. 70 AFD-Mitglieder kommen über 800 CDU Vasallen. tretet in AFD ein…das hilft auch dem Frustabbau: Dienst in der AFD ist Dienst am Vaterland.

  25. #15 Eurabier (23. Okt 2016 16:53)
    Liegt vielleicht am Browser
    —————————-
    Stimmt! Danke, funktioniert jetzt.

  26. Ein Luther gehört im Reformationsjahr auf das Podest.

    Schlag er die Thesen gegen Merkel an den Bundestag.

    Der Bannfluch soll die Prasser und Verprasser in Berlin treffen.

  27. #8 Schopenhauer (23. Okt 2016 16:47)

    Wurde Festerlings Seite gesperrt? Ich kann sie nicht aufrufen.

    403 Forbidden
    You don’t have permission to access / on this server.

    Wer noch?

    Bei mir auch!

    Man kommt aber ran, in einem anderen Zusammenhang wurde vor ein paar Tagen entweder von SaXxonia oder Tolkewitzer, weiss nicht mehr genau von wem, für Firefox-Browser auf das Add-On anonymix hingewiesen.
    Damit geht es, der TF-Seite wird eine ausländische ID vorgegaukelt. Das heisst, die Seite wurde nur in D,also unseren Zensurmeistern gesperrt!

    @Tolkewitzer
    @SaXxonia

    ich danke Euch beiden!

  28. Schauder

    Jetzt habe ich dieses kurze Murksel-Video angeschaut und nun ist mir derart übel, dass ich morgen einen Krankenschein nehmen muss.

  29. Hat jemand nen link zum Broder Kommentar zur Blockflötennummer der ehem. Blockflöte?

    Ist bei Welt nur gegen Bezahlung zu lesen und zahlen will man dem Springer-Blatt ja nur ungern etwas … (selbst die eigenen Daten fürs 30 Tage kostenlos Testabbo sind zu schade).

  30. #36 Eugen vom Michelsberg (23. Okt 2016 17:07)

    Sorry! In der Eile verschrieben:

    nicht anonymix

    sondern anonymox

  31. Murksel redet im Video vom Weihnachtsfest und christlichen Weihnachtsliedern in den Ortsvereinen und macht dabei ein Gesicht wie Kaiser Nero kurz nachdem er Rom abgebrannt hatte.

  32. Die Deutschen sind wahrlich ein sonderbares Volk. Sie sehen und spüren täglich die Auswirkungen von den Entscheidungen der herrschenden Kaste, die keineswegs dem Wohle des deutschen Volkes dienen. Trotzdem kreuzen sie, wie ein gehirnloses Vieh, wieder die Arschlochparteien an.
    Da hilft kein Putin, Gorbatschow, Le Pen.
    Deutsche sind für ihr Schicksaal selber verantwortlich.
    Im Herbst 2017 daran denken.

  33. Blockflöten sind für Kinder und erwachsene Sozialisten. Unser Familiengesang wird von einem Klavier begleitet, weil wir es können.

  34. #40 Eugen vom Michelsberg (23. Okt 2016 17:10)

    Installation ist ganz einfach:

    Firefox-Browser:

    Extras –> Add-Ons , dort im Suchfeld Anonymox eintippen, wenn gefunden, installieren. Fertig

    Das Web wird zwar etwas langsamer, aber ich erreiche die Seite. Danach kann an das Add-On wieder deaktivieren.

  35. Unterste Schublade!
    Diese Vollstreckerin!

    Primitiver geht ja wohl nicht!

    Auaaua!

    Kanzlette:
    „Tammtammtamm, Schneeglöckchen, Weißröckchen oder was weiß ich?“….

  36. @ #38 arminius arndt (23. Okt 2016 17:08)

    Die „Welt“ für die Bonzen. Der Pöbel soll für Kritisches zahlen.
    Und die Bonzen eh nur über Broders Spitzen hinweglachen.
    Die „Welt“ versucht Broder zum Hofnarren der Bonzen zu machen.
    Und schon kann er am Sozialismus keinen Schaden
    verursachen.

    Ich kann nur hoffen, daß Broder keinen Knebelvertrag unterschreiben mußte u. demnächst auf „Achse des Guten“ o.g. veröffentlicht. Dann würde ich sogar was für die „Achse“ spenden.

    🙂 Im übrigen bin ich für Broder als neuen Bundespräsidenten.

  37. „Auf dem Sonderparteitag [PI berichtete] bezog Bundeskanzlerin Angela Merkel Position zu grundsätzlichen Werten ihrer Partei – und kritisierte die AfD scharf.“

    Es dürfte sich bald herausstellen das es ein fataler Fehler ist im Jahr 2016 die AfD öffentlich zu kritisieren.

  38. #32 Cendrillon (23. Okt 2016 17:03)


    Wer ist denn der Mann in der Mitte mit dem gestreiften Schlips, der die Hände auseinanderhält?
    Kennt den jemand?

    SCNR 🙂
    *****************************************
    „…Wer ist denn der Mann…“?

    Vielleicht ein/der Weihnachtsmann ohne Verkleidung?

  39. In diesem Falle hat aber Frau MErkel recht.
    Sie prangert zurecht an dass die Deutschen ihre eigenen christlichen Werte immer mehr vernachlässigen und sie letztenendes vergessen.
    Ich verstehe ihren Aufruf eben als Aufruf sich wieder auf die eigenen Werte zurück zubesinnen und eben auch den Kindern und Enkeln diese weiter zuvermitteln und klar ….christliche Traditionen wurden immer schon mit Musik übertragen.

  40. Tatjana, deutsches Urgestein:

    Das ist die richtige Sprache, die jedes Schloch versteht!

    Tatjana in einer Quasselshow im nordkoreanischen Erziehungsfernsehen, das wäre schön:

    „Jetzt spreche ich und Sie halten den Mund!“

    Sorry, man wird ja wohl mal träumen dürfen …

  41. Ich schätze, ab morgen kaufen die hiesigen Bürger landesweit alle Blockflöten, um sich für den Ernstfall zu wappnen.
    satire
    .
    Hallo, mal im Ernst. Wir alle sollten Blockflöten kaufen, diese vorn ins Auto packen und damit ÖFFENTLICH ein Zeichen gegen Merkel setzen. Außerdem sollte die AfD Anstecker mit einem Blockflöten-Symbol herstellen lassen und im Vorfeld der Bundestagswahl an alle kritischen Bürger dieses Landes verteilen.
    Ich vermute, die „Blockflöte“ entwickelt sich genauso zum Synonym für Merkels Politik wie der Satz „Wir schaffen!“.

  42. #27 einerderschwaben (23. Okt 2016 16:58)

    es ist leider nicht nur Merkel

    ein Großteil der deutschen Frauen sind schizophren

    auf der einen Seite lassen sie nichts ungenutzt Ihren Wilhelm zu Hause zum Voll- Deppen zu machen dem auch alles Männliche durch jahrelangen Feminismuskampf abgeschnitten wird und gleichzeitig wählen diese doofen Drecksweiber Grün und sorgen dafür dass der primitive Bodensatz aller Länder mit kleinen Mädchen als Ehefrauen bei uns vergöttert werden

    Meine Meinung : mindestens 60 % der deutschen Frauen gehören eigentlich in die Klappse
    ———–
    Teile Ihre Ansicht voll und ganz, da ich zu den 40 Prozent gehöre, die wahrscheinlich demnächst in die Klappse eingewiesen werden, während die 60 Prozent Irren das Sagen haben.

  43. Bewährung für Mörder und Vergewaltiger.Knast für gez Zwangsgebührenverweigerer.Bonzen kämpfen gegen die Gefahren von rechts,während sg.Flüchtlinge Massenmorde planen.Deutschland,wach auf!

  44. Habe mir gerade obiges Video angetan.
    Die arrogante Merkel – ein zynisches Miststück!

    …das sagte sie nicht aus Dummheit, sondern mit boshafter Absicht. Sie, die uns mit Millionen Moslems überflutet, heißt uns Weihnachtslieder flöten.

    Merkel in Ankara
    Hier liest sie Erdogan die Schahada:
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/wp-content/uploads/2016/02/CDU-Tauber-Merkel-Erdogan-Fl%C3%BCchtlinge-e1454963139724-600×417.jpg

    Ich kann nur hoffen, daß das deutsche Volk ihr endlich mal was hustet.

  45. #51 Sonnenreiter (23. Okt 2016 17:25)
    Hier können sie nachlesen wie das Staatsoberhaupt Kaiser Wilhelm II das Christentum in Deutschland unterstützt hat
    Bollwerk gegen die Islamisierung Deutschlands?

    Wie anders wurde da unter Kaiser Wilhelm II. gehandelt, als schon einmal weite Teile der Bevölkerung sich vom Christentum abzuwenden drohten. Es wurde in ein massives Kirchenneubauprogramm investiert, um vor allem die Arbeiterschaft wieder an den Glauben heranzuführen. Niemals vorher und niemals nachher in der deutschen Geschichte wurden innerhalb weniger Jahrzehnte so viele Gotteshäuser errichtet. Der drohende Trend konnte auf diese Weise gestoppt werden. „Ich will, daß meinem Volk die Religion erhalten werde“, hatte der Kaiser verkündet. Nun, er ist damals diesem Anspruch mehr als gerecht geworden.

    Im Gegensatz zu Merkel von der nur Lippenbekenntnisse kommen um den Konservativen eine Beruhigungspille einzuwerfen.

  46. Das kann das dumme dumme Merkel nicht wissen:

    was ihr die Blockflöte,
    ist dem Islam die Stalin-Orgel.

    Die Moscheen werden den Tag feiern als Merkel beschloss, 1 Mio. mal dümmer zu sein als jede gewöhnliche primitive Jihadisten-Kreatur.

  47. Vom Inhalt hat Frau Feserling voll getroffen. Nur wenn sie in den Gossenjargon fällt, hat das Fremdschämpotential und liefert nur Munition für Gegner.

  48. Rainer Wendt: Kinder fernhalten von Typen wie Volker Beck

    Mit Blick auf den Grünen Volker Beck sagte der Chef der Polizeigewerkschaft Rainer Wendt:
    „Mir sind Leute suspekt, die zwar wissen, wie der Berliner Drogenmarkt funktioniert, aber keinen Kontakt zum Arbeitsmarkt hatten.“

    ➡ Mit Blick auf die Grünen-Politikerin Claudia Roth sagte Rainer Wendt, er brauche keine Abgeordnete, die „am einen Tag kreischend auf irgendwelchen Gleisen sitzt und die Polizei nervt“, kurz darauf bei linksradikalen Demonstrationen mitläuft „und am nächsten Tag wieder als Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages im Parlament sitzt“.

    Noch härter teilte der Polizeigewerkschafter gegen den Grünen-Politiker Volker Beck aus, der „das mit der Liberalisierung der Drogenpolitik für sich schon mal vorweggenommen hat und kurz darauf wieder als Besserwisser mit moralischer Attitüde im TV-Studio auftritt“.

    „Mir sind Leute suspekt, die zwar wissen, wie der Berliner Drogenmarkt funktioniert, aber keinen Kontakt zum Arbeitsmarkt hatten“, sagte Rainer Wendt. Er habe immer versucht, seine Kinder „von solchen Typen fernzuhalten“.

    Integration von 1,5 Millionen schaffen wir nicht

    Zudem kritisierte Rainer Wendt, dass sehr viele Politiker die negativen Folgen starker Einwanderung ignorieren. „Es kann nicht laufen, dass wir die Integration schon mal grundlegend vermasselt haben, und dann sagen, jetzt kommen 1,5 Millionen in kurzer Zeit, aber diesmal schaffen wir das.“ Er glaube das nicht

    Die Integration sei nicht zu schaffen, wenn es im Ruhrgebiet und anderswo arabisch geprägte Viertel gebe, „mit eigenen Friedensrichtern und in manchen Stadtteilen Berlins auch mit einer eigenen Straßenverkehrsordnung“.

    Zwar wird Wendt wegen seiner Kritik an zu hoher Einwanderung immer wieder verdächtigt, in der CDU falsch zu sein. Doch er sagt, seine Partei erlaube ihm abweichende Positionen.

    (Wie lange noch Herr Wendt? siehe Ott)

  49. Merkel quatscht von Heimat. Das ist wirklich ein Witz, aber ein schlechter und geschmackloser. Dank ihr ist diese „Heimat“ wieder ein großes Stück mehr nicht mehr lebens- bzw. liebenswert geworden. Festerling und Merkel in einem direkten Rededuell, wäre sicher interessant.

  50. Egal welchen Film ich gucke, es wurde der Satz „Wir schaffen das“ eingearbeitet, egal welche Werbung ich öffen: „Bunte Vielfalt“

  51. Nix dagegen. Bringt den Grundschulkindern (mit teilweise mehrheitlich islamischen Kindern) wieder Weihnachtslieder mit Begleitung von Blockflöten bei. Aber keiner meldet sich vom Musikunterricht ab!

  52. Aus dem newsletter der Botschaft des Staates Israel, Berlin, Deutschland

    30 Jahre Vorspiel !!

    Am vergangenen Wochenende hat in Berlin der vom schwul-lesbischen Sportverein Vorspiel SSL Berlin e.V. organisierte Schwimmwettbewerb Berlin Swim stattgefunden.
    http://newsletter.israel.de/i/Y8qJOs15GO2ALFMiJg0cN9wW7SPW_ccp

    Auch die sog „palaestinenser“ feiern –
    und zwar ihren Doppelmörder von Israelis
    „Spieler einer palästinensischen Fußballmannschaft haben vergangene Woche für ein Foto mit einem Transparent posiert, auf dem der palästinensische Angreifer, der am 9. Oktober zwei Israelis in Jerusalem getötet hat, als „Märtyrer“ und „Held“ verehrt wird.

    Folgerichtig „Kicked to Virgin Islands“ 😉
    „Der Angreifer war von israelischen Sicherheitskräften getötet worden.“

  53. #64 lorbas (23. Okt 2016 17:40)

    Herr Wendt hat seine Glaubwürdigkeit letzten Sommer und Herbst und Winter verspielt.

  54. Muss noch vertont werden um Blockflötentauglich zu sein.

    Die Weihnachtsgeschichte nach Lukas
    Es begab sich aber zur der Zeit, daß ein Gebot von dem Kaiser Augustus ausging, daß alle Welt geschätzt würde. Und diese Schätzung war die allererste und geschah zur Zeit, da Quirinius Statthalter in Syrien war. Und jedermann ging, daß er sich schätzen ließe, ein jeder in seine Stadt.

    Da machte sich auf auch Josef aus Galiläa, aus der Stadt Nazareth, in das jüdische Land zur Stadt Davids, die da heißt Bethlehem, weil er aus dem Hause und Geschlechte Davids war, damit er sich schätzen ließe mit Maria, seinem vertrauten Weibe; die war schwanger. Und als sie dort waren, kam die Zeit, daß sie gebären sollte. Und sie gebar ihren ersten Sohn und wickelte ihn in Windeln und legte ihn in eine Krippe; denn sie hatten sonst keinen Raum in der Herberge.

    Und es waren Hirten in derselben Gegend auf dem Felde bei den Hürden, die hüteten des Nachts ihre Herde. Und der Engel des Herrn trat zu ihnen, und die Klarheit des Herrn leuchtete um sie; und sie fürchteten sich sehr. Und der Engel sprach zu ihnen: Fürchtet euch nicht! Siehe ich verkündige euch große Freude, die allem Volk widerfahren wird; denn euch ist heute der Heiland geboren, welcher ist Christus der Herr, in der Stadt Davids. Und das habt zum Zeichen: ihr werdet finden das Kind in Windeln gewickelt und in einer Krippe liegen. Und alsbald war da bei dem Engel die Menge der himmlischen Heerscharen, die lobten Gott und sprachen:

    Ehre sei Gott in der Höhe
    und Friede auf Erden
    bei den Menschen seines Wohlgefallens.

    Und als die Engel von ihnen in den Himmel fuhren, sprachen die Hirten untereinander: Laßt uns nun gehen nach Bethlehem und die Geschichte sehen, die da geschehen ist, die uns der Herr kundgetan hat. Und sie kamen eilend und fanden beide, Maria und Josef, dazu das Kind in einer Krippe liegen. Als sie es aber gesehen hatten, breiteten sie das Wort aus, das zu ihnen von diesem Kinde gesagt war. Und alle, vor die es kam, wunderten sich über das, was die Hirten gesagt hatten. Maria aber behielt alle diese Worte und bewegte sie in ihrem Herzen. Und die Hirten kehrten wieder um, priesen und lobten Gott für alles, was sie gehört und gesehen hatten, wie denn zu ihnen gesagt war.

    LUKAS 2,1 – 20

  55. #14 Eurabier (23. Okt 2016 16:51)

    #10 D500 (23. Okt 2016 16:49)

    Merkel gibt damit zu, dass durch das Mohammedanertum Deutschland abgeschafft wird. Als dies Thilo Sarrazin 2010 feststellte, war das für die FDJ-Kanzlerin „nicht hilfreich“!

    Sie äußerte sich öffentlich über ein Buch, das sie nicht gelesen hatte.

    Merkel hatte das Buch „diffamierend“ und „nicht hilfreich“ genannt. Obwohl sie zugab, es nie gelesen zu haben.

    http://www.bild.de/politik/inland/thilo-sarrazin/abrechnung-merkel-35896006.bild.html

  56. @ #10 Schopenhauer (23. Okt 2016 16:47)

    Wurde Festerlings Seite gesperrt? Ich kann sie nicht aufrufen.

    403 Forbidden
    You don’t have permission to access / on this server.

    Wer noch?

    Bei mir erscheint das:

    Service Temporarily Unavailable

    The server is temporarily unable to service your request due to maintenance downtime or capacity problems. Please try again later.

  57. Es hat sich bald ausgeflötet für die Bundesmuslima in Berlin.

    Wie unser aller Alltag durch die Menschengeschenke enorm bereichert wird, zeigt ein neues Beispiel aus einer Münchner Straßenbahn auf.

    Ein 26-jähriger Münchner war auf dem Heimweg, als sich ein 17-jähriger aus Gambia zu ihm setzte.Laut Polizei zog der Jugendliche dann seine Hose herunter, schob die Unterhose zur Seite und entblößte sein Glied. Dann zeigte er auf sein Glied und suchte Blickkontakt mit dem Münchner. Außerdem versuchte er, den 26-Jährigen zu umarmen und machte dabei Kussgeräusche. Der Münchner wehrte sich und gab dem 17-Jährigen eine Ohrrfeige, woraufhin dieser dem Münchner die Bierflasche aus der Hand riss, diese zerschlug und Stichbewegungen in Richtung des Münchners machte. Als der 26-Jährige weglaufen wollte, warf ihm der 17-Jährige die abgebrochene Bierflasche hinterher und traf ihn am Kopf. Dabei wurde der Münchner leicht verletzt.

    Ein Fahrgast, der die Situation beobachtet hatte, riss den 17-Jährigen zu Boden und hielt ihn fest. Der Jugendliche wehrte sich allerdings und verletzte auch den Fahrgast mit dem abgebrochenen Flaschenhals im Gesicht. Beide Verletzte wurden vom Rettungsdienst vor Ort. Die alarmierte Streife der Polizei nahm den Täter vorläufig fest und verbrachte ihn in sein Wohnheim. Er stand unter Alkoholeinfluss und muss sich nun wegen exhibitionistischer Handlungen und gefährlicher Körperverletzung verantworten.

    Quelle:
    http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.voellige-eskalation-in-der-tram-exhibitionist-17-greift-fahrgast-mit-bierflasche-an.8ee06c1a-b151-4fe4-98ff-8b679d58b5d0.html

    Man kann Frau Merkel und der Bundesregierung gar nicht gebug danken, für diese unglaubliche Bereicherung durch primitive Surensöhne und Buschwilde, die rauben, töten oder vergewaltigen möchten. Ich find es auch total klasse, dass wir für diesen menschlichen Abfall Milliarden von hart erarbeiteten Steuergeldern vergeuden statt sie in die Zukunft unseres Landes zu investieren.

    Vielleicht mag ein islamophiler Linksaktivist sich des traumatisierten Elitebürgers aus Afrika annehmen und ihm bei sich zu Hause zur Hand gehen?

    Gut zu wissen das Peter Altmeier sicherstellt das Deutschland monatlich 500 dieser Humanoiden Italien abnimmt um unser Land auch weiterhin zu ruinieren.

  58. Um den Islam zu begegnen bedarf es nicht chtistlicher Werte, sondern Verstand und Logik.

    Diese Frau hat einen riesen Knall

  59. Ich würde mir ja eine Blockflöte von Heckler & Koch, Kalaschnikov oder Uzi besorgen. Und dann ganz traditionsbewußt „Ein Jäger aus Kurpfalz“ oder „Wildgänse rauschen durch die Nacht“ drauf spielen. Am liebsten gemeinsam in Fischer-Chor-Stärke, damit so richtig Freude aufkommt und sichergestellt wird, daß nach dem Konzert die nächsten 333 Jahre wieder ruhig geschlafen werden kann.

  60. #70 Don Quichote (23. Okt 2016 17:44)

    @ #10 Schopenhauer (23. Okt 2016 16:47)

    Wurde Festerlings Seite gesperrt? Ich kann sie nicht aufrufen.

    403 Forbidden
    You don’t have permission to access / on this server.

    Wer noch?

    Bei mir erscheint das:

    Service Temporarily Unavailable

    The server is temporarily unable to service your request due to maintenance downtime or capacity problems. Please try again later.
    ———————–
    Die Seite ist nicht gesperrt.

  61. Mit Blockfloeten muss Merkel sich allein schon auf Grund ihrer DDR-Vergangenheit bestens auskennen. Noch hat die CDU wobei Ich die Betonung auf noch lege das C im Namen. Man kann das C ersatzlos streichen und laesst nur noch DU fuer Deppenunion stehen. Die zweite Variante man ersetzt das C durch fas I wie Islamisch. Bei genauerer Betrachtung hat das C der(noch)CDU schon verbflueffende Aehnlichkeit mit dem islamischen Halbmond. Frau Merkel hoeren Sie bliss auf zu jammern uns geht ein Stueck Heimat verloren. Mit ihrer Politik sind Sie gerade dabei unsere Heimat Deutschland zu zerstoeren und in ein islamisches Kalifat umzuwandeln. Mit Weihnachtslieder gegen Islamisten ist genau so wie mit Wattebaellchen gegen Kanonen. Und hoeren Sie auf ueber die AfD herzuziehen. Ich weiss ea passt Ihnen nicht das die AfD ihnen den Spiegel vorhaelt und die Dinge beim Namen nennt. Eine Religion die zu Hass und Gewalt gegen andere Religionen aufruft und nicht bereit ist unsere Werte,Gesetze zu respektieren sondern nur die Sharia ind den Koran als einzige Richtschnur fuer denken tun und handekn akzeptiert gehoert weder nach Deutschland noch nach Europa.

  62. So wie sich diese BK´rin derzeit öffentlich
    präsentiert, scheint Sie von einer Gefühls-
    welle in die andere zu verfallen. Diese weib-
    lichen Gefühlsaufwallungen sollten eigentlich
    im knallharten und brutalen Politgeschäft
    nichts zu suchen haben. Sowas kann sehr nach-
    teilige Folgen für die Zukunft eines Volkes
    haben. Das schädlichste Beispiel ist hier die
    Grenzöffnung durch Merkel im September 2015.

    Politik verlangt rationale und keine emotio-
    nalen Entscheidungen. Politiker sollten weder
    himmelhochjauchzend noch bis zum Tode betrübt
    sein.

    In so fern, sehe ich die Zunahme und Über-
    nahme von Staats- oder Ministerämtern durch
    Frauen mit einer gewissen Skepsis und Unbe-
    hagen. Sollte Frau Clinton tatsächlich die
    Wahl in den U.S.A. gewinnen, dann könnten
    die Amerikaner ihr Waterloo erleben und die
    Weltpolitik hätte noch mehr irrationale Ent-
    scheidungen durch weibliche Gefühlaufwallung-
    en zu verkraften. Ob das gut geht, wage ich
    zu bezweifeln. Überhaupt hat der in den letz-
    ten Jahrzehnten überproportionale Anstieg von
    Frauen in gewissen Bereichen nicht unbedingt
    vorteilhaft gewirkt. Das sieht man am besten
    an unseren Schulen. Das Fehlen von männlichen
    Lehrern macht sich sehr negativ bei unseren
    Schulbuben bemerkbar. Und man könnte noch
    mehr negative Beispiele aufführen. Alles in
    allem, die Vergötterung modern emanzipierter
    und gendergerechter Lebensweisen, sollten
    wesentlich kritischer betrachtet werden.

  63. #51 Sonnenreiter (23. Okt 2016 17:25)

    In diesem Falle hat aber Frau MErkel recht.
    Sie prangert zurecht an dass die Deutschen ihre eigenen christlichen Werte immer mehr vernachlässigen und sie letztenendes vergessen.
    Ich verstehe ihren Aufruf eben als Aufruf sich wieder auf die eigenen Werte zurück zubesinnen und eben auch den Kindern und Enkeln diese weiter zuvermitteln und klar ….christliche Traditionen wurden immer schon mit Musik übertragen.
    -.-.-.-.-

    🙂 🙂 🙂
    Und wenn Sie noch keine Blockflöte haben,
    dann kaufen Sie sich noch schnell eine!
    🙂 🙂 🙂

  64. Die is schon voll im Wahlkampfmodus. Rückführung, Heimat, diese Worte hat sie noch vor einem Jahr gescheut wie der Teufel das Weihwasser. Demnächst werden wir sie auch noch Deutschlandfahnen schwenkend sehen. Und im Herbst 2017,kurz bevor jeder sein Kreuz machen darf werden ihre Reden nicht von den Reden der NPD zu unterscheiden sein. Danach geht es weiter wie im Herbst 2015,nach dem Motto : Man kann sich nicht darauf verlassen, daß das was vor den Wahlen gesagt wird auch wirklich nach den Wahlen gilt.

  65. #87 Religion_ist_ein_Gendefekt (23. Okt 2016 17:52)
    -.-.-.-.-

    Danke!
    Das hier ist wirklich besser als „So lacht NRW!“
    😉

  66. Dieses Merkel-Video gehört in die 20 Uhr Tagesschau. Dann kann sie ihre Kanzlerkandidatur vergessen. So dusselig kann doch nicht mal der Schlafmichel sein, dass er nicht merkt, was mit dieser Frau los ist.

  67. Merkel hat keinerlei Unrechtsbewusstsein!

    Und sie versucht die Verantwortung für die Folgen ihrer Verbrechen auf das deutsche Volk abzuwälzen.

  68. „die Partei mit dem C im Namen“ ?
    Häh?
    Die Alte im Erdowahn hat doch ihren eigenen Schuß nicht gehört. >>>C*DU

    Und warum regt sie sich eigentlich so auf?
    So echauffiert hat man sie noch nie gesehen.
    Da stimmt was nicht mit der Dosierung.

  69. @ #92 rinhard (23. Okt 2016 18:07)

    Lassen Sie mal die Hetze gegen deutsche Frauen stecken!

    MERKEL IST NICHT EMOTIONAL! SIE TUT NUR SO bzw. den einfältigen Flötenmüll erzählt sie uns, dem Volk, weil sie uns für dumm hält.

    Merkel ist eiskalt u. zynisch.

    Im übrigen sind Steinmeier, Gabriel, Schäuble, Altmaier, Gauck, De Maizière, Maas, Ralf Jäger, Ramelow keine Frauen. Was die manchmal bezügl. Islam u. Einwanderung palavern, klingt ebenfalls kindisch u. naiv, keinesfalls sachlich.

    Sie alle tappten berufl. oder privat in islamische Venusfallen:

    Das kläffende Schoßhündchen Maas läßt sich von Margarinevertretern ihre Margarine in der Turk-Moschee, bei Tee u. Häppchen, empfehlen, Fotos im Netz;

    Gauck läßt sich von seiner Margarinepropagandistin, Iranerin Ferdos Forudastan ebenfalls ihre Ware flüstern;

    Steinmeier beschäftigt eine arabische Margarinewerbetante namens Sawsan Chebli;

    Armin Laschet ließ sich von Turk-Griechin Cemile Giousouf mit Margarine einschmieren;

    der OB der Bankenstadt, Feldmann, von Türkin Zübeyde Temizel u. Iranerin Nargess Eskandari;

    Gabriel, Scholz, Müntefering u. Offizier, Ex-Innensenator von HH, Neumann mit der fettigen Schmiere von Türkin Aydan Özoguz; den Werbeslogans der Iranerin Yasmin Fahimi sind sie auch zugetan;

    Alexander Hoffmann von Türkin Nesli Abazi geb. Kanbur angeschmiert;

    Bürgermeister von Freising Eschenbacher von Türkin Nergiz Erten eingefettet;

    Nils Schmid vom türkischen Busenwunder Tülay dick bestrichen;

    Michael Müller vertraut dem türkischen Fettklößchen in Schmiersößchen, Dilek Kolat;

    Michael Wegner von Türkin Emine Demirbüken beschmiert;

    Kretschmann von den Kurdinnen Muhterem Aras, dafor von Bilkay Öney gefettet;

    Pirat Dirk Schatz wurde derart von einer marokkanischen Margarineproduzentin eingefettet, daß er gleich konvertierte;

    Heinz Buschkowsky aß pfundweise die Margarine des Arabers Raed Saleh u. unterstützte ihn dafür als Kandidaten fürs Berliner Amt Regierender Bürgermeister;

    Die Grünen mögen eh Margarine, sei es die iranische von Omid Nouripour, die türkische von Canan Bayram oder die turk-tscherkessische von Cem Özdemir;

    Die Linke läßt sich vom schwulen Türken Hakan Tas einölen;

    Iranerin Minu Barati schmiert Joschka Fischer den fetten Schmier ums Maul;

    Fatalist Ramelow grölte gleich „Inschallah“(So will es Allah!) bei der Ankunft der Margarinevertretermassen(Fachkräfte für Islam).

    🙁

  70. Mir geht schon den ganzen Tag diese Rede nicht aus dem Kopf.

    Was darf die sich eigentlich noch alles erlauben, bis da mal jemand einschreitet?

  71. Merkel ungewohnt emotional. Vielleicht rührt daher der Hass auf ihr eigenes Volk: Es es wird zu wenig Blockflöte gespielt. Ob die Neger das kompensieren können?

  72. @ #94 Engelsgleiche (23. Okt 2016 18:16)

    Merken Sie nicht, wie Merkel das deutsche Volk damit zynisch verhöhnt?

    Erst flutet Merkel Deuschland mit Millionen Muselmanen u. infolge mit zig Moscheen; erklärt, daß der Islam auf jeden Fall zu Deutschland gehöre; wirft sich dem islamfrommen Erdowahn an den Hals; nimmt als Kanzlerin offiziell am Ramadan´schen Fastenfressen teil

    u. dann sagt sie hämisch dem deutschen Volk, wovon fast die Hälfte atheistisch ist, vor allem über dreiviertel der Ostdeutschen, es sollte mal mehr Weihnachtslieder flöten.

    Wobei Merkel „Schneeflöckchen, Weißröckchen“ verhohnepiepelnd u. kichernd zitiert, ein Winterlied für Kinder, ohne Bezug zu Weihnachten

    u. außer „in himmlischer Ruh“ schlafen, kann man da gar nichts Christliches herausdeuten:
    http://www.lieder-archiv.de/schneefloeckchen_weissroeckchen-notenblatt_200008.html

  73. Der Apfel fällt eben nicht weit vom Stamm

    Die kinderlose Merkel kommt bekanntlich aus einer Pfaffen-Familie und ist durch den Mauerfall irgendwie Bundeskanzlerin geworden. Ein Unfall, mit allerdings wahrhaft epochalen Folgen. Doch dem nicht genug.

    Jetzt tritt Merkel auch noch als mahnende Missionarin auf. Billige Heuchelei auf niedrigstem Niveau.

    In ihrer Predigt sagte sie, dass die Menschen doch endlich wieder christliche Traditionen pflegen sollen, wegen der Angst vor dem Islam und so… und wegen der Kinder und Enkel. Atheismus ? Die Freiheit vor Religionen? Fehlanzeige!

    Das Pfaffengen hat bei Merkel naturgemäß die Oberhand.

    Endstadium: Missionarin
    *Arschtritt und ab nach Afrika!!!*

    Fazit: Pfaffen in der Politik, sind schlimmer als jeder Bolschewik

  74. Ja so ist Merkel. Islamische Mordtrupps zu hunderttausenden ins Land schleusen und dann den Scheißdeutschen leidenschaftlich vorwerfen sie würden zu wenig Weihnachtslieder singen wenn sie ihre Sorgen äußern. Niemand kitzelt meinen Hass so wie diese impertinente Volksverräterin.

  75. „Du, Tante Merkel, was ist eigentlich ein Vakuum?“ „Ach,Junge. Ich hab’s im Kopf aber ich komm gerade nicht drauf.“

  76. Liebe deutschen Landsleute , wie lange noch wollen wir dieser unmöglichen Person Merkel noch Gehör schenken, wie lange wollen wir die noch an der Spitze der Regierung haben. Jagt die endlich aus dem Amt bevor Deutschland noch größeren Schaden nehmen muß. Diese Frau treibt uns mit ihrem Gruselkabinett in den nächsten Krieg, begreift das doch endlich. Es ist fünf vor zwölf !!! Die Merkel ist irre und ihre Vasallen ebenso !

  77. #108 OMMO

    Das Problem bei Merkel: Sie ist Pfaffentochter UND Bolschewik*In.
    Die perfekte Mischung, um Menschen in die Irre zu führen.

    Ein passendes russisches Sprichwort:

    „Wo der Teufel nicht persönlich hin will, schickt er einen Pfaffen oder ein altes Weib“ (Gauck, Merkel).

  78. was hat das Ferkel gesagt ?
    Weihnachtslieder sollen wir unseren Kindern beibringen ! sonst geht uns Stück Heimat verloren !

    Was hat die eigentlich für ein Problem ?
    Will die uns „ganz ehrlich“ verarschen ?

  79. #115 Schnellwienix (23. Okt 2016 19:32)

    was hat das Ferkel gesagt ?
    Weihnachtslieder sollen wir unseren Kindern beibringen ! sonst geht uns Stück Heimat verloren !

    Was hat die eigentlich für ein Problem ?
    Will die uns „ganz ehrlich“ verarschen ?

    —————-

    Immerhin. Weihnachten soll doch erst mal nicht abgeschafft werden damit sich die Muslime wohler fühlen? Oder geht es in Wirklichkeit um Opferfestlieder, die wir neben dem Arabisch lernen sollen?

  80. Merkel soll mal lieber die Blockflöte ihres Mannes blasen, bevor sie weiter so einen Blödsinn von sich gibt!

  81. Solange die CDU- Mitglieder und insbesondere die Bundestagsabgeordneten alles mitmachen bzw. unterstützen, wird sich nichts ändern. Die Bundestagsabgeordneten sind die eigentlichen Volksverräter.
    Unter „Rot-Rot-Grün“ wirds schlimmer!!!
    Sarrazin hat recht mit seiner These: Deutschland schafft sich ab.

  82. Die größte Blockflöte, flötet wirres Zeug. In der Tageslüge zeigt man auch das Blockflötenvideo, nur traut man sich dort nicht zu zeigen, dass die irre Kanzlerin Weihnachten mit Tamtam bezeichnet und Schneeflöckchen ins lächerliche zieht.
    Die Frau hat se wirklich nicht mehr alle.
    MERKELMUSSWEG

  83. #113 derBunte (23. Okt 2016 19:28)
    #108 OMMO

    Das Problem bei Merkel: Sie ist Pfaffentochter UND Bolschewik*In.
    Die perfekte Mischung, um Menschen in die Irre zu führen.

    * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

    Noch eins (Problem): Sie ist kinderlos!

    (Vermutlich auch frigid – jedenfalls strahlt sie gegenüber dem eigenen Volk keine Herzlichkeit, sondern Eiseskälte, ja Verachtung aus)

  84. Jetzt spinnt sie komplett – einsperren – sofort.
    Was redet die von „Heimat“? Weiß doch gar nicht was das ist. Oder ist ihre jüdisch-polnische Heimat gemeint?

    Aber es weihnachtet sehr. Das heidnische Fest der Liebe. Das dürfen die gehirngewaschenen deutschen Gutmenschen Weihnachtslieder trällern. Merkel hat es ja erlaubt. Und die Gutmenschen, die für die nach § 16 a illegalen Einwanderer gebürgt haben, für die fällt Weihnachten aus.

  85. Bitte entschuldigt meine Wortwahl, aber diese wahnsinnige Politschlampe mit ihrem kriminellen Gefolge muss gestoppt werden.

  86. #10 Eurabier (23. Okt 2016 16:46)

    Mit welchen Kindern und Enkeln singt denn Merkel?
    ———————
    Mit den Söhnen und Töchtern von Minister Misere …

  87. Habe immer gedacht, das intellektuelle Niveau von Honecker und Mielke liesse sich nicht mehr unterbieten. Wie man sich täuschen kann. Diese Stammeltante hat sie alle geschafft. Und so eine Dumpfbacke ist Kanzlerin, ein Armutszeugnis für unser Volk und Land!

  88. Eine notorische Luegnerin, nach wie von der Unbesiegtheit des intern. Sozialismus/Marxismus verschrieben, eben wie sie in Parteischulen der DDR und Moskaus dies eingebleut bekam.

    Wechselt Strategie, Inhalt, Ton, Taktik, Jacken je nach Lust und Laune bzw. wie es die Politik der Verdummung ihrer kranken Meinung nach erfordert.

    Wann kapieren die D Konsumidioten dies endlich, denen bisher die eingetretene Islamisierung noch nicht die Augen oeffnete?

  89. Was für eine debile, beknackte Alte!

    Und dieses Ding darf immer noch „regieren“.

    Man fasst es einfach nicht!!!

  90. Ja Merkel du hast recht man kann nicht nur bei Pegida Weihnachtslieder singen.
    mann kann es auch in den IS-lam unterwanderten Kirchen tun.

    Dort kann man sogar dem Surensohn Mazjek die Hand Schütteln. Und weil man ja dort zum IS-lam so Tolerant sein will.

    Wird das Berühmte Christliche (wenn auch nicht Weihnachtslied)
    GROSSER GOTT WIR LOBEN DICH mal rasch in
    GROSSER ALLAH WIR LOBEN DICH Umgeschrieben.

    Nö Frau Ferkel ich habe das Gefühl Weihnachtslieder bei PEGIDA oder der AFD zu singen macht mich in den Augen Gottes etwas weniger zum Judas Iskariot als bei den vom IS-lam unterwanderten Kirchen.

  91. Ob die auf ihren Parteiversammlungen Weihnachtslieder singen oder mit ihren Enkeln, ist wurscht. Wenn sie das C nicht in ihrer Politik wirksam werden lassen und stattdessen Gender, Islamisierung und Ungerechtigkeiten jeder Art durchziehen, dann sind sie eben keine christliche Partei mehr.

    P.S. Die Frau gehört in die Klapse. Und die, die ihr applaudieren, ebenfalls.

  92. Traurig, das vermeintlich kluge Leute so eine Sch… erzählen können, nun gut es war ja wohl auf einer CDU Veranstaltung, schlimm!
    Also ich für meinen Teil lese zur Erhaltung meiner Gesundheit keine Lügenpresse mehr, muss sagen, tut mir gut!
    Aber man sieht an ihr sehr gut, sie ist auf ihrem Doktor Fach vielleicht ein Ass, aber im realen Leben nicht mal mittlerer Durchschnitt, sie kann es nicht, na vielleicht kann sie ja Kaffee kochen, oder kann sie das auch nicht…. Die Kaiserin ist nackt , komisch, warum sagt ihr das niemand.
    Zumal sie ja auch noch eine grotten schlechte Marionette ist.

  93. Vielleicht rufen und jaulen die Muezzine demnächst nicht mehr von ihren Minaretten sondern spielen Blockflöte, um ihre Hinternhochbeter in die Moscheen zu locken.

    Das wäre doch mal ein gutes Zeichen von Integrationswillen 🙂

    Und mein Appell an die Gutmenschen: Verteilt an die „Flüchtlinge“ lieber Blockflöten anstatt langweilige Teddybären. Das hebt die Stimmung und erleichtert die Integration.

    Ich plädiere für Blockflötenunterricht statt Deutschkurse.

    flöööööt flöööööt, ist die Merkel blöd.

  94. Alles an Merkel ist schrecklich: Ihre völlig verkrampfte, unsichere Körperhaltung, das tölpelhafte, unbeholfene Auftreten wie in einer Slapstick-Komödie, das Aussehen einer vertrottelten, halbdebilen Tante, die unangenehme schrille Stimme.

    Dass eine derart blamable Erscheinung, die wie eine trotzige und unbelehrbare altgewordene Göre wirkt und in Firmen bestenfalls als Putzfrau oder Kaffeeküchenbetreuerin denkbar wäre, von den Schafsgesichtern der CDU/CSU zur Bundeskanzlerin gemacht wurde und immer wieder begeistert gefeiert wird, ist absolut unfassbar.?

  95. Das Fragezeichen am Ende gehört natürlich nicht zu meinem Kommentar. Es wird immer automatisch eingefügt, wenn ich Text ins Kommentarfenster kopiere. Mit diesem Problem sollte sich mal die PI-News-IT beschäftigen.

  96. Kann man mit einer Blockflöte als Schlagwerkzeug einen angreifenden Moslem abwehren?! Ich glaub mal eher nicht…

  97. Gerade bin ich auf Tatjana Festerlings Internetseite gewesen. Sie ist eine ausgezeichnete Autorin, denn ihre Texte sind intelligent, lustig und überaus unterhaltend. Eine wahre Freude und ein großer Trost, so etwas lesen zu können. Sehr schade, dass man bei der linken WELT nur Hendryk „Quotenclown“ Broder auftreten lässt und nicht eine Autorin wie Frau Festerling.

    Auch die Artikel und Kommentare hier in PI-News von Frauen (z.B. – nur eine kleine Auswahl – Paula und Maria-Bernhardine) sind fast durchgehend etwas Besonderes. Da kommen die marxistisch-feministischen Autorinnen linker Tendenzblätter und Internetseiten nicht gegen an. Die weibliche Intelligenz steht eindeutig rechts.

  98. #3 pro afd fan (23. Okt 2016 16:38)

    Was? Merkel macht sich Sorgen um unsere Kultur und Heimat? Was ist denn in diese Frau gefahren?
    ————————–

    Unsere Kultur ist doch gleich nach dem Krieg zerstört worden. Im Westen.

    In der DDR wurde zwar versucht, sie mit der Ideologie zu verbinden, aber das gelang nur bei Karrieristen.

  99. Nicht schlecht mit der Blockflöte. Ein Tipp von mir, Frau Merkel. Zur Weihnachtszeit „nachts“ singend und mit Blockflöte mal durch das Düsseldorfer Maghrebviertel laufen.

    Laden Sie auch gleich zu diesem christlichen Umzug, den Gabriel und Frau Rot, etc. Ein. Mal schauen wie Gesicht und Flöte nach dem Umzug, aussieht.

    PS: Ich wünsch mir zu Weihnachten einen Rattenfänger von Hameln, der, der dafür
    sorgt, dass diese Spinner, spurlos verschwinden.

  100. Das ist der Hammer! Ausgerechnet die, die Deutschland bzw. Europa in das Schlamassel geführt hat redet jetzt von christlichen Werten. Sie hat für den Einfall des Islam in einem noch nie dagewesenen Ausmaß gesorgt! Wie perfide, verdruckst und verlogen ist das denn? Wie wir sehen sie spricht ja nicht aus Überzeugung davon sondern nur wegen der AfD und den aufziehenden dunklen Wolken für die CDU/CSU! Es ist so unglaublich, sich dann so hinzustellen und von Weihnachtslieder zu sprechen. Ich finde keine Worte mehr dafür. Wenn die Zuhörer Rückgrad gehabt hätten, hätten sie sie ausgbuht und mit Schimpf und Schande aus dem Saal gejagt.

  101. Wie hat es Merkel eigentlich bis zur Bundeskanzlerin geschafft?
    Und warum hat in der CDU niemand gemerkt, dass sie sich (als Maulwurf in eigener Sache) der falschen Partei angeschlossen hat?
    Egal, denn für die CDU ist es jetzt zu spät.

    http://www.n-tv.de/politik/Nichts-verheimlicht-nicht-alles-erzaehlt-article10631536.html :

    „Laut Merkels jüngst verstorbenem Biografen Gerd Langguth hatten sich viele ihrer Freunde und Bekannten aus den 1970er und den 1980er Jahren irritiert darüber geäußert, dass sie letztendlich CDU-Politikerin wurde, da sie eher eine weltanschauliche Nähe zu den Grünen vermuteten.

    „Wenn wir die DDR reformieren, dann nicht im bundesrepublikanischen Sinn“, soll die spätere Kanzlerin im September 1989 in einem Gespräch mit West-Vertretern gesagt haben.“

    Und tatsächlich hat sie inzwischen die BRD im DDR-Sinn reformiert. Psychopathen sind nun einmal meistens sehr erfolgreich.

  102. Wie heißt das Zeug, mit dem man sich die Welt erfolgreich immer wieder neu zurechtstricken kann und wo gibt es das zu kaufen?

  103. Ihre Ansprachen sind primitive Belehrungsversuche nach Art von Genosse Honnecker,

    ihre Bandbreite an Themen, U-turns, sind Chameliongleich, sie passt sich jeweils der Wetterlage an um ein Maximum an Eindruck zu hinterlassen.

    Ihre letztliche Kehrtwende,

    von „Islam gehoert zu Deutschland“

    zu „singt mal christliche Weihnachtslieder“

    ist eine Verhoehnung der D Gesellschaft, die sich noch ihre Selbstachtung bewahrt hat,

    nur ueberbietbar mit

    nach Einladung, offenen Grenzen, keine Obergrenze

    ihrem inzwischen zur Farce verkommenen Forderung, wiederum nach Ostzonenart

    “ wir schaffen das “

    neuerdings nur ueberboten mit

    “ Nationale Anstrengung erforderlich die Illegalen wieder loszuwerden“

    was ist mit den Kriminellen, den Sozialschmarotzern, den kriminellen Clans, den Terroristen – Islamfanatikern – Papier/Ausweislosen Luegnern?

    Merkel bleibt nicht auf halber Strecke stehen, auch wenn niemand auch nur einen Deut mehr glaubt, was aus deinem Mund herauskommt.

  104. #107 Maria-Bernhardine (23. Okt 2016 19:21)

    @ #94 Engelsgleiche (23. Okt 2016 18:16)

    Merken Sie nicht, wie Merkel das deutsche Volk damit zynisch verhöhnt?
    -.-.-.-.-.-

    Hallo?
    Wie soll ich denn jetzt Ihren Kommentar in Bezug auf den meinigen verstehen??
    Von mir ist doch nur der Satz unter der Abtrennung:

    #94 Engelsgleiche (23. Okt 2016 18:16)

    #51 Sonnenreiter (23. Okt 2016 17:25)

    In diesem Falle hat aber Frau MErkel recht.
    Sie prangert zurecht an dass die Deutschen ihre eigenen christlichen Werte immer mehr vernachlässigen und sie letztenendes vergessen.
    Ich verstehe ihren Aufruf eben als Aufruf sich wieder auf die eigenen Werte zurück zubesinnen und eben auch den Kindern und Enkeln diese weiter zuvermitteln und klar ….christliche Traditionen wurden immer schon mit Musik übertragen.
    -.-.-.-.-

    🙂 🙂 🙂
    Und wenn Sie noch keine Blockflöte haben,
    dann kaufen Sie sich noch schnell eine!

    🙂 🙂 🙂

  105. Eine der schönsten und herrlichsten Gaben Gottes ist die Musik, damit man viel Anfechtung und böse Gedanken vertreibt.
    Martin Luther

  106. Es ist relativ leicht Gott mit seiner Stimme oder mit Musik zu loben. Mit dem Leben sieht es da schon ganz anders aus!
    Hans-Joachim Stengert

  107. Ich ziehe ein Jagdgewehr als Waffe einer solchen Merkelschen Blockflöte vor.
    Völlig realitätsfremd soll der Bürger sich der Mordangriffe von Schwarzen mittels Blöckflöte erwehren!

  108. Frau Merkel – eine Parteichefin zum Fremdschämen. Wer als CDU-Mitglied immer noch sein Parteibuch hütet wie sein Augapfel, hat den Schuss nicht gehört. A.M. steht wie A.H. für eine zwölfjährige Desasterpolitik. SIE will es schaffen.

  109. Ich träume und hoffe dabei, TF wieder regelmäßig auf montägliche Kundgebungen und anderswo zu hören. Wenn ich Ihren Kommentar lese, kann ich sie förmlich hören. Ich vermisse sie als öffentliches Sprachrohr sehr. Sie versteht es gekonnt entlarvend, die politischen Fehlleistungen unserer elitären Pseudodemokraten auf den Punkt zu bringen. Ihre Worte sind wie Nadelstiche in deren ballonartige Aufgeblasenheit. Man hört es jedesmal knallen.

  110. @115 mit der Blockflöte ihres Mannes

    Ich musste gerade dermaßen lachen hier im Zug als ich das las^^
    Köstlich! Manche Kommentare hier auf PI bringen einen Montagsmorgens zum lachen 🙂
    Ein Grund mehr täglich PI zu lesen!!!
    Wenn man so in die Gesichter der Menschen auf dem Weg zur Arbeit und Schule ansieht sieht man immer düstere Gesichter.
    Alle gehen sich (leider) prostituieren,damit Merkel diesen Wahnsinn fortführen und unser Land in den Abgrund führen kann.

  111. #115 Hans R. Brecher

    Merkel soll mal lieber die Blockflöte ihres Mannes blasen, bevor sie weiter so einen Blödsinn von sich gibt!

    Sehr schön 😉

  112. Also ich habe ja schon einige Kanzler er- und überlebt, aber ich kann mich nicht erinnern, dass irgendeiner der Vorgänger Merkels einen solchen Schwachsinn abgelassen hat. Nichts zeigt deutlicher den mE verwahrlosten Zustand von CDU und CSU an, als der Wunsch aus diesen Parteien, diese Frau nochmals für 4 Jahre zur Kanzlerin zu machen…

  113. Ich freue mich schon jetzt auf die Symphonie „Heile heile Gänsen“ gespielt von den Weicheiern Maas, Tauber, Altmayer und Stegner. Gesanglich untermalt von Claudi Roth.
    Im Publikum fromm zuschauende Gutmenschen mit verständnisvollem Blick. Heile heile Welt. Der Islam spielt aber bereits Hells bells

  114. Oh Frau Merkel, das man Dämlichkeit noch toppen kann, hätte ich Ihnen gar nicht zugetraut. Mit Blockflöten gegen den Islam ?!?!?!?!?!?! Ist das nicht rassistisch? Dieser Spruch ist ja wohl der Schenkelklopfer des Jahres.

  115. Die einzigen Werte welche Merkle kennt, sind die Islamisierung und Zerstörung unseres Landes und unseres Volkes.
    Wer so was wählt oder sonst unterstützt ist ein Verräter und hat deutsches Blut an seinen Händen.
    Jeder noch halbwegs normal denkende Mensch muß doch langsam mal erkennen was hier abläuft.

  116. #149 grassort

    Ich träume und hoffe dabei, TF wieder regelmäßig auf montägliche Kundgebungen und anderswo zu hören. Wenn ich Ihren Kommentar lese, kann ich sie förmlich hören. Ich vermisse sie als öffentliches Sprachrohr sehr.

    Ja, ich möchte mich auch mal gern wieder reden hören.

  117. Heute muss man dank der Politik und der Zuwanderung, in den Schulen und sonst wo, das Kreuz abhängen, nennt sich! Toleranz.

    Das diese Frau, die alles zugelassen hat, Moscheebau, usw. Hier jetzt rumschreit! Deutschland soll sich auf christliche Werte besinnen und Blockflöte spielen, ist ein Witz.

    Frage: Was für Drogen gibt es bei den Herrschaften, morgens zum Kaffee und am Abend zum Tee !?

Comments are closed.