Der neue „Reaktionär“ ist da – diesmal zur Bundestagswahl 2017. (Spürnase: Orhan)

image_pdfimage_print

 

63 KOMMENTARE

  1. Hat der Reaktionär seinen Job verloren, dass er ein Video nach dem anderen raushaut? Egal, ich find’s gut.

  2. Ist das Eingangsphoto die Merkel ohne Schminke? 🙂

    Der Reaktionär ist wie immer Klasse! Absolut sehenswert.

  3. #2 Horst_Voll

    Wenn er AfD-Mitglied ist und bei der AWO, Gewerkschaft oder Kirche beschäftigt war. könnte es möglich sein. Vielleicht war er auch Lehrer in Berlin. Wer weiß?

  4. Schon bei Minute vier war ich am Boden vor lauter Lachen. Tierger-Eier / Cocktails, Koks und Nutten für alle…

  5. Hat es eigentlich jemals vorher in der Geschichte einen Fall gegeben, dass eine Regierung die Verbrecher dieser Welt in das eigene Land eingeladen hat, um dort ihr Unwesen zu treiben?

    Oder sind die Deutschen mal wieder einmalig?

  6. OT aber wirklich wichtig

    Dokumentiert: Die illegale Aufnahme von Migranten in Deutschland

    NDR Dokumentation, 2016
    – Über eine syrische Flüchtling
    – sie wird betreut von einer Flüchtlingshelfering in Hamburg
    – ist 35 jahre alt und junge Mutter von fünf Kindern
    – Sie fordert nichts, sie will nur mit ihrer Familie zusammen sein.
    – Sie ist verheiratet mit Mohammed aus Palästina
    – Er wohnt noch in der Libanon
    – (250kms von Palästina entfernt)
    – Wo sie ihn 3 Wochen lang vor kurzem besuchen konnte
    – Sie erzählt über die gefährliche Einreise in die EU
    – illegale mit einem Schlauchboot
    – Über den 2.500 Kilometer langen Marsch nach Deutschland
    – durch mehrere unsichere EU-Länder hindurch
    – Über die Hilfsbereitschaft und die Anerkennung
    – Die Aufnahme in Deutschland
    – Die Familie, Vater plus 5 Kinder dürfen bald nachkommen
    – Und wieder eine Familie in Deutschland werden.

    https://youtu.be/wSuLAXt9nws

    Das Gesetz wir einfach ignoriert. Und eine neue Libanesische Großfamilie darf einreisen.

  7. #8 Dichter (18. Dez 2016 14:23)

    wollte es gerade schreiben, dass ist ein skandal erster güte. das muss unbedingt heute in der „tagesflau“ gebracht werden.

    ich bin völlig fertig.

  8. „Von wegen „Gegensätze ziehen sich an“:
    Je länger ein Paar zusammen ist, desto ähnlicher werden sich beide Partner auch in Sachen Aussehen. Verhindern kann man das nicht.“

    Das umstrittene Meinungs-Tendenzblatt der hanseatischen Latte Macchiato al dente Fraktion
    ueber „Partner“ – könnte auch für Grokos aus SPDCDUGrünKhmerLinke gelten

  9. Der Reaktionär macht sich. Habe durch ihn schon ganz vergessen, wie dieser Prof.Dr. Irgendwas eigentlich hieß. Hölzl? Stölzl? Na egal.

    🙂

  10. Werden Putins Grüne Männchen* bald wieder aktiv?
    Bisher war doch alles was mit orientalischen Bereicherern zusammenhing rechte Hetze und Fake News – jetzt ist Putin an allem Schuld:

    Pro-EU think-tank says Russia and Syria could be orchestrating migrant sex attacks to swing the upcoming German elections
    http://www.dailymail.co.uk/news/article-4032432/Pro-EU-think-tank-says-Russia-Syria-orchestrating-migrant-sex-attacks-swing-upcoming-German-elections.html

    *http://www.shz.de/regionales/schleswig-holstein-am-sonntag/attacken-an-silvester-gruene-maennchen-auf-koelns-domplatte-id12607041.html

    Mal ein Wahlplakat-Vorschlag:
    http://fs5.directupload.net/images/161218/e3n4v3my.jpg

  11. Über die techn. Aufrüstung des *Islam*-staates
    von Tunnelbohrern über RC-Zivildrohnen und schmutzigen Nuklearbomben – AUCH IN EUROPA

    http://www.zeit.de/2016/52/islamischer-staat-krieg-roboter-aufruestung-waffen

    „An der Mossul-Front hat der IS bereits mit Sprengstoff beladene Drohnen eingesetzt. Aus Syrien häufen sich – derzeit unbestätigte – Berichte, dass der IS Drohnen mit Luft-Boden-Raketen ausgestattet habe. Die französische Regierung warnte Ende November gar davor, dass die Terroristen modifizierte Drohnen für Anschläge in Europa einsetzen könnten. „

  12. Er macht nur einen Fehler. Er bezeichnet die Handlungen unserer Politiker als „Fehler“! Ein Fehler ist etwas, was mir unterläuft. Neenee, mein Jung, die machen das mit voller Absicht!

  13. OT Statt Weihnachtsfest

    Flüchtlingsfest zur Weihnachtszeit
    http://www.kn-online.de/News/Nachrichten-aus-Ostholstein/Fluechtlingsfest-zur-Weihnachtszeit

    Und noch mehr unterwegs…

    Kroatien: 62 Flüchtlinge in Kombi gepfercht

    Viele der Flüchtlinge waren durch das Einatmen von Kohlenmonoxid und Unterkühlung ohne Bewusstsein, als die Polizei das Fahrzeug anhielt.
    http://www.diepresse.com/home/panorama/welt/5135836/Kroatien_62-Fluechtlinge-in-Kombi-gepfercht?from=gl.home_panorama

  14. Ja, leider auch jetzt in ausgewählten Städten im Osten.Aber was für welche? Leipzig, Chemnitz und…
    Dresden im Zeckenviertel NEUSTADT (überall dort, wo linksversiffte Unis, Hochschulen und großer ANTIFA-Szene existieren), wo der unethische Fraß mit Knoblauchsoße munter auf die Palitücher kleckert.
    „Warte, warte nur ein Weilchen
    dann kommt Ali auch zu Dir.
    Mit dem großen Hackebeilchen
    und macht Dönerfleisch aus Dir!!

  15. BLÖD ONLINE brichtet……

    Deutsche haben es gewagt Syrer zu schlagen …
    das muss direkt auf Seite 1 !

    Ihr Bild Heinis , berichtet doch mal über alle Deutschen die von Syrer geschlagen, getötet oder vergewaltigt werden,
    DANN IST FÜR NICHTS ANDERES IN EUREM LINKSVERSIFFTEN BLATT MEHR PLATZ !!

    Rostock – Unglaublicher Angriff auf junge Flüchtlinge in Rostock.

    Zwei syrische Flüchtlinge (19) sind am Samstagabend im Rostocker Stadtteil Groß Klein von zwei Frauen beleidigt und angegriffen worden. Das bestätigte die Polizei.

    Ist das Nicht nur Regional und hat keinen zu interessieren ??

    http://www.bild.de/regional/hamburg/polizei/frau-bricht-syrer-die-nase-49372020.bild.html

  16. Wie war, einfach Suuuuuppppper ! Kurz, klar auf den Punkt gebracht. Das wäre die richtige Wahlsendung. Hoffentlich lernen die Deutschen daraus.

  17. +++Eilmeldung+++Eilmeldung+++Eilmeldung+++Eilmeldung+++

    Erneutes Behördenversagen?

    Der syrisch-moslemische Student, der 2011 eine jüdische Medizinstudentin in Göttingen ermordete, ist bis heute auf der Flucht!

    Es heißt er sei nach der Tat im Jahr 2011 zurück nach Syrien.

    Möglicherweise, lebt er heute als einer der vielen Asylbetrüger und Schmarotzer mit einer neuen Identität und gefälschten Papieren als sogenannter Kriegsflüchtling wieder in Deutschland oder einem anderen EU Land und kassiert Geld vom Staat.

    PI bleibt da drann, denn wenn dieser moslemische Frauenmörder nicht in Syrien durch eine Fassbombe atomisiert wurde, dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass er uns heute in Deutschland wieder mit gefälschten Papieren auf der Tasche liegt.

    https://www.hna7.de/heimat/mord-an-studentin-in-goettingen-eltern-wollen-gerechtigkeit-7123631.html

  18. Teile seine Einschätzung bzgl. rot-rot-grün.

    Mal sehen was noch alles Einfluß auf die Wahl nehmen wird.

  19. Reaktionär Doe bringt es wieder auf den Punkt. Entweder Merkel reloaded oder R2G. Zum Kotzen. Und die CDU profitiert auch noch von der selbst herbeigeführten Misere. Geschickter Zug. Das macht einen rasend.

    Alternative drei wird auch genannt: Der CDU-interne Sturz. Die Sammlung Merz, Koch, Wulff hätte Reaktionär #20 noch gefehlt, Stichwort CDU-Andenpakt

    PS Was ist an „Kein OT unter den ersten 10“ so schwer zu verstehen? Wer selbst die einfachsten Regeln nicht befolgt, sollte von anderen nichts fordern, gar nichts.

  20. #26 deruyter (18. Dez 2016 15:12)

    OT

    …und wieder die SPD !

    ….Waren die Vorwürfe anfangs noch verhältnismäßig harmlos, hat sich die Causa Förster inzwischen zu einem massiven Sex-Skandal ausgeweitet….

    …Zuletzt war Förster schwäbischer Bezirkschef der Partei und einer der führenden Köpfe der bayerischen SPD….

    Die dramatischen Stunden des Linus Förster

    Erst die Aufhebung der Immunität als Landtagsabgeordneter, dann die Verhaftung. Ein neuer Tiefpunkt in der Affäre um den ehemaligen schwäbischen SPD-Chef.

    http://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg/Die-dramatischen-Stunden-des-Linus-Foerster-id40000342.html?utm_campaign=Echobox&utm_medium=Social&utm_source=Facebook#link_time=1481966997

    Kinderfickerei und Päderasterie scheinen der gemeinsame Kitt für die Rot-Grünen Bündnisse zu sein.

    Und diese Perversen kommen uns an den schulen überall mit ihren Lehrplänen zur sexuellen Vielfalt.

    SPD und GRÜNE gehören beide unter die 5% Hürde!

  21. „Deutsche haben es gewagt Syrer zu schlagen …
    das muss direkt auf Seite 1 !“
    das konnte der „Stürmer“ besser, aus deutscher Schäferhund beißt jüdischen Hausierer wurde jüdischer Hausierer beißt deutschen Schäferhund.

  22. #22 lfroggi

    Ich freue mich schon auf die neuen Quartalsauflagenzahlen von IVW.de (die kommen in ein paar Wochen). Garantiert geht es weiter den Bach runter mit der BLÖD. 🙂

    5 Millionen Auflage hatte diese Zeitung vor 20 Jahren, jetzt sind es nur noch gut 1,7 Millionen, Tendenz stark fallend. Hoffenlich fällt die Auflage dieses antideutschen Merkelblattes noch 2017 unter die 1 Million.

  23. #8 Dichter (18. Dez 2016 14:23)

    „haben sich Speermüll angeschaut“

    ja wer kennt es nicht, den Sonntagsausflug zum Speermüll schauen“

    die Wahrheit wird wohl ungefähr so ausgeschaut haben

    „ey du was machst du da mit meinem Fahrrad“

    „ach seien dein Fahrrad, ich nix gut deutsch dachte seien Speermüll“

  24. @ #9 Union Jack (18. Dez 2016 14:30)
    „– verheiratet mit Mohammed aus Palästina..
    er wohnt in der Libanon
    – (250kms von Palästina entfernt)“

    Du hast ja selbst die quelle angemerkt
    den „Rrreichlehrsender im Gau Norrrdmarrrk“
    wo also liegt palestina ?
    was also liegt noerdlich darueber ?
    wie weit ist die entfernung ?

    geh ma gugel

  25. …auch wenn es so wenig zu Weihnachten passt, wie vieles andere heute auch, -hier ein sehr sehenswerter, realitätsnaher Film, der vor 10 Jahren bei seiner Ausstrahlung eine Kontroverse ausgelöst hat:

    WUT — deutscher Film, der die Ausländerkriminalität erschreckend real thematisiert

    https://www.youtube.com/watch?v=QKuXuqqEqQc

  26. #38 Union Jack (18. Dez 2016 15:47)
    #31 LEUKOZYT (18. Dez 2016 15:35)
    @ #9 Union Jack (18. Dez 2016 14:30)
    220km?

    kurzeste Strecke (Rakete)
    65km wenn man auf Google nachschaut.
    Jenin, Palästina nach Rmaych, Libanon

    Oder doch nicht?

  27. Ok, an dieser Stelle ein Programmhinweis. Keine Enthüllung sondern eine sehr ergiebige Erweiterung für alle, die mehr von „Reaktionär Doe“ sehen und hören wollen. Einfach auf YT nach

    Die Vulgäre Analyse

    Die Vulgäre Analyse 2

    Das Vulgäre Analyse Archiv

    suchen. Für Fortgeschrittene und Liebhaber geht auch:

    Dennis Ingo Schulz

    Hier ein kleines, köstliches Beispiel:

    https://www.youtube.com/watch?v=qbgHlBBC_50

  28. Der Reaktionär ist immer wieder genial und bringt es auf den Punkt. Herzlichst Dankeschön!

    Zumal er warnt, was da noch kommen kann.

    Ich befürchte, auch die Wahl der richtigen Partei wird nix ändern / verbessern, solange sie nicht die Mehrheit bekommt.

    Mann oh mann, was soll man nur machen…..

  29. Bei „übler Nachrede und Verleumdung einer Person des öffentlichen Lebens“ drohe eine Freiheitsstrafe von bis zu fünf Jahren, sagte der Justizminister. „Das sollte jedem klar sein, der versucht, mit solchen Lügen politische Debatten zu manipulieren.“

    Och haben wir jetzt die Zweiklassengesellschaft ? Wieder einmal die da oben und wir da unten. Jetzt geht denen aber der Arsch auf Grundeis.

    Kampf gegen Falschnachrichten – SPD-Politiker drohen Facebook mit drastischen Geldstrafen

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/kampf-gegen-falschnachrichten-spd-politiker-drohen-facebook-mit-drastischen-geldstrafen/ar-AAlHCWP?li=BBqg6Q9

    Wüden die sich mal um Sachen kümmern die wichtiger sind würde in diesem Land auch was gehen. Versager ! (SATIRE)

  30. Reaktionär Doe ist einfach genial und bringt es auf den Punkt.
    Seine Befürchtung teile ich ebenfalls.
    Rot-Rot-Grün wäre der absolute Supergau !
    Danach folgt die komplette Flutung Deutschlands mit dem krimninellen und asozialen Prekariat der dritten Welt. Dann sind wir wirklich komplett im Eimer. AfD über 50 % oder Untergang. Es gibt keine andere Wahl ! Hoffentlich wachen bis zur Wahl im Herbst 2017 noch genügend Schlafschafe auf.

  31. #2 Horst_Voll (18. Dez 2016 14:11)

    Hat der Reaktionär seinen Job verloren, dass er ein Video nach dem anderen raushaut? Egal, ich find’s gut.

    Mittlerweile ist es vernünftiger, seinen „Job“ klug hinzuschmeißen und gezielt und bewußt zu kassieren. Wer wirtschaftlich denkt und mit Staatsknete und Phantasie lebt, der entzieht dem System seine Arbeitskraft, seine Steuern und lebt freier und gesünder.

    Es ist der absolute Wahnsinn, sich für ein verbrecherisches System zu Tode zu schinden. So dumm war nur Boxer, das einfältige Arbeitspferd aus Orwells Animal Farm.

  32. Machiavelli hat mal wieder Recht

    „Die alte Religion vergötterte nur solche Menschen, die in der Welt großen Ruhm erhalten, wie Befehlshaber der Armeen und Vorsteher von Republiken; unsre Religion dagegen hat mehr demütige und ein bloß betrachtendes Leben führende Menschen, als tätige Leute selig gesprochen. Ferner hat sie das höchste Gut in Demut, Unterwürfigkeit und Verachtung menschlicher Dinge gesetzt: Das höchste Gut der andern war großer Mut, Leibeskräfte und alles, was Menschen recht herzhaft zu machen fähig ist. Und erfordert gleich unsre Religion eine gewisse Stärke, so verlangt sie doch, daß man diese Starke mehr durch größere Fähigkeit zum Leiden, als durch eine kühne Tat äußern soll.“ So urteilte der große Staatslehrer Niccolo Machiavelli über das Christentum und wirkte dies zu seinen Zeiten vielleicht ein wenig übertrieben, da die Wiener und Malteser sich tapfer gegen die teuflischen Osmanen verteidigten, heute aber scheinen seine Worte unbestritten wahr zu sein. Die Kirche läßt sich nun ohrfeigen.

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

  33. 5. Gibt es auch in Baden-Württemberg Anschläge auf Flüchtlingsheime?

    Es ist ein Trugschluss zu glauben, dass Flüchtlingsheime nur im Osten Deutschlands angegriffen werden. Auch in Baden-Württemberg gibt es immer wieder Übergriffe. Am 1. Oktober hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann die Angriffe auf Flüchtlingsheime in einer Regierungserklärung vor dem Landtag scharf verurteilt.

    [hier die Brandanschläge auf „Flüchtlingsheime“:]

    Am 18. Februar 2016 haben in Unterensingen (4700 Einwohner, bei Nürtingen, Landkreis Esslingen) Unbekannte am frühen Morgen im Rohbau einer geplanten Asylunterkunft Feuer gelegt. Laut Polizei wurde mutmaßlich Brandbeschleuniger eingesetzt.

    Am 25. Dezember 2015 brannte in Schwäbisch Gmünd (59.000 Einwohner, Ostalbkreis) ein Gebäude, das im Frühjahr 2016 als Asylunterkunft eingeweiht werden sollte. Der Brand wurde schnell entdeckt und konnte deshalb nicht viel Schaden anrichten. Die Polizei geht „mit hoher Wahrscheinlichkeit“ davon aus, dass das Feuer gelegt wurde.

    Am 20. Oktober 2015 wurde in Remseck am Neckar (23.000 Einwohner, bei Stuttgart) ein leerstehendes Gasthaus durch ein Feuer beschädigt. Im Nebengebäude waren etwa 50 Geflüchtete untergebracht, die unverletzt blieben. Der Besitzer des leerstehenden Gebäudes hatte den Behörden das Gasthaus als mögliche Unterkunft für Asylbewerber angeboten. Die Polizei geht von Brandstiftung aus, ein Täter ist bislang nicht gefunden.

    Am 29. September 2015 hat in Oberteuringen (4.500 Einwohner, Bodenseekreis) eine Lagerhalle gebrannt, in dem bald 70 Flüchtlinge untergebracht werden sollten. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass Brandstifter von außen ein Feuer an die Fassade gelegt haben. Eine zwölfköpfige Sonderkommission soll das Feuer aufklären.

    Am 20. September 2015 ist in Wertheim (22.000 Einwohner, Main-Tauber-Kreis) eine geplante Flüchtlingsunterkunft abgebrannt. In der Turnhalle einer Polizeiakademie waren einen Tag vorher Betten aufgestellt worden, damit das Gebäude als Notunterkunft für Flüchtlinge genutzt werden kann. Es gibt Hinweise auf Brandstiftung. Die Halle ist einsturzgefährdet und kann nicht mehr benutzt werden.

    Am 7. September 2015 sind von Asylbewerbern benutzte Wohncontainer in Rottenburg am Neckar (43.000 Einwohner, Landkreis Tübingen) in Brand geraten. Sechs Menschen wurden verletzt: sie erlitten Rauchgasvergiftungen oder Knochenbrüche, als sie aus Fenstern kletterten, um sich vor dem Feuer zu retten. Viele verloren darüber hinaus durch das Feuer ihr letztes Hab und Gut.
    Die Polizei hat mitgeteilt, dass kein Brandbeschleuniger am Tatort gefunden worden ist, was Brandstiftung unwahrscheinlich macht. Auch ein technischer Defekt könne weitgehend ausgeschlossen werden. Möglicherweise ist das Feuer ausgebrochen, weil Bewohner innerhalb der Container geraucht haben. Endgültig wird sich die Brandursache wohl nicht mehr klären lassen, weil die meisten Spuren durch die starke Hitze zerstört worden sind. Die zuständige Ermittlungsgruppe der Polizei ist am 21. September 2015 aufgelöst worden.

    Am 24. August 2015 haben bislang unbekannte Brandstifter in Weissach am Tal (7000 Einwohner, Rems-Murr-Kreis, nordwestlich von Stuttgart) eine frühere Druckerei angezündet, die komplett niederbrannte. Die Täter sind bislang (18. September 2015) nicht gefunden worden. Der Weissacher Gemeinderat hat am 17. September 2015 beschlossen, das Gebäude an der gleichen Stelle wieder aufzubauen.

    Am 18. Juli 2015 ist in Remchingen (12.000 Einwohner, Enzkreis, nordwestlich von Pforzheim) ein Gebäude abgebrannt, das als Flüchtlingsunterkunft vorgesehen war. Verletzt wurde niemand, doch das Gebäude kann nicht mehr genutzt werden.

    Mein FAZIT: Es gab zu der Zeit, als der Artikel erstellt wurde, in meinen Augen NICHT EINEN Brandanschlag auf ein Flüchtlingsheim. Wichtigster Punkt bei so etwas ist: Wohnen dort Menschen? Wenn nicht, dann sind es GEPLANTE FLÜCHTLINGSHEIME, nicht „Flüchtlingsheime“. Das ist in meinen Augen eine FUNDAMENTALER UNTERSCHIED, auch wenn ich selbst die Taten nicht gutheiße und auch im Zweifel bin, ob die Taten die POLITIK (dort sitzen die Täter_Innen!!!) in die richtige, bessere Richtung leiten können.

    Die Täter dieser Anschläge jedenfalls wollten wohl großteils völlig bewusst kein BEWOHNTES Flüchtlingsheim treffen, um keine Menschenleben zu gefährde. Diese Absicht ist – so denke ich – klar zu erkennen.

    https://www.lpb-bw.de/fluechtlinge_baden_wuerttemberg.html

  34. Die Darstellung ist ziehmlich extrem.
    Aber der Mann ist gut informiert.
    Und wenn man die Schmückwerke weglässt,
    dann kann man gegen die Fakten kaum etwas sagen.

    Jeder nach seiner Art.

  35. Doe stellt recht umfangreich die „Verdienste“ dieser Ferkelregierung zusammen.
    In einem Punkt bin ich aber anderer Meinung.
    Er sollte das „Gespenst“ R2Kotzgrün nicht zu sehr in den Vordergrund stellen.
    Denn

    Erst am Ende der Schlacht werden die Toten gezählt, nicht am Anfang.
    In diesem Sinne:
    2017, Jahr der AfD

  36. Videos sichern, speichern (für alle Fälle*) und teilen!
    Habe auf diese weise bereits Einige aus meinem Verwanten- und Bekanntenkreis zumindest zum Nachdenken gebracht.

    * der Doe-Kanal war schon mal 2016 zeitweise von youtube gelöscht worden.

  37. OT

    IMAD KARIM:

    Imad Karim mit John Locke.
    9 Std. ·

    Dortmund, syrische und andere islamische Einwanderer, genannt Flüchtlinge demonstrieren für Ihre Glaubens-Und Kampfbrüder in ISIS, AL-Nusra, Cham-Armee u. Und bekunden Trauer und Wut dass die Islamisten an der Heimatsfront Aleppo aufgeben mussten.
    Na ja dafür übernehmen diese Demonstrierer an der Auslandsfront kurzerhand Deutschland.
    Allah Akbar!!!!

    Armes Deutschland, arme Freiheit, arme Zukunft. Das Mittelalter und der religiöse Faschismus besetzen den öffentlichen Raum jeden Tag ein Stück mehr und die (noch) freie Gesellschaft bejubelt den eigenen Untergang und den Verlust der Freiheit. Unsere Kinder erwartet eine blutige Zukunft, sehr blutig!

    https://www.facebook.com/AA777777777777/videos/1512197058794855

  38. # 7 thomas 160
    Nein, gewiss nicht, was heute und hier abgeht, ist Merkels Plan, Deutschland zu vernichten, damit sie der NWO, der neuen Weltordnung, ein wenig Vorschub leistet.

  39. #38 misop

    Kommentator oder Kommentatorin ?

    Schaut mal die Hände an , ich tippe Reaktionär ist eine Frau !!!

    Immer wieder gut !!!!!

  40. #57 Hessenossi (18. Dez 2016 23:38)
    #38 misop

    Kommentator oder Kommentatorin ?

    Schaut mal die Hände an , ich tippe Reaktionär ist eine Frau !!!

    Immer wieder gut !!!!!
    ——————————-
    Upps, alles ist möglich, aber wollen wir das so genau wissen? Hauptsache: Weitermachen!

    Ich meine, der Text kann nur von einem Mann kommen.

  41. Angesichts des absurden Personenkultes um Merkel frage ich mich, was die von ihr kastrierte CDU-Führung machen wird, wenn Lefzen-Angela wie absehbar irgendwann nicht mehr wegen Alter, Krankheit oder Tod zur Verfügung steht.

  42. Der durchgeknallte und krude türkische Ziegenliebhaber zeigt der irren Kanzlerin wo der Hammer hängt und zieht das Ferkel mit dem Nasenring durch die Manage.

    „Erdogan-Türkei reißt alle Brücken nach Europa ab“

    Jenseits der unklaren Nachrichtenlage nimmt die Debatte über ein angebliches „Weihnachtsverbot“ an einer deutsch-türkischen Schule in Istanbul Fahrt auf. Politik und Kirche üben scharfe Kritik.

    https://www.welt.de/politik/ausland/article160419082/Erdogan-Tuerkei-reisst-alle-Bruecken-nach-Europa-ab.html

    🙂

  43. Wieder ein sehr gutes Video! Aber eine kleine Kritik:

    Ich will nicht die CDU haben, wie sie vor 10-12 Jahren war. Schon damals war sie nur noch eine Scheinopposition. Das heißt, sie hat ihre Oppositionsrolle gespielt, aber dort, wo sie etwas machen konnte, hat sie nichts getan: In den Bundesländern, in denen sie regierte.

    Man hoffte auf eine Wende in der Schulpolitik, man erwartete von ihr eine Rückkehr zum traditionellen Schulsystem. All das blieb aus!

    Kein einziger linker Lehrer wurde gefeuert. Die Rahmenpläne wurden wieder in Lehrpläne zurückbenannt, blieben inhaltlich aber weiter vage Rahmenpläne, die den linken Lehrern den Raum zur Indoktrinierung ließen.

    Die CDU taugte schon um die Jahrtausendwende nichts mehr. Ich will die CDU der 50er-Jahre wiederhaben.

  44. @Technoid (19. Dez 2016 06:54)

    Das sehe ich ähnlich. Was ist denn die CDU? Es ist die Summe ihrer Mitglieder. Diese Mitglieder haben Merkel als Komplettpaket gerade wieder bestätigt. Die CDU will diesen destruktiven Kurs! Das sind Klatschhasen, da gibt es keine lebendigen Impulse mehr, keine Bereitschaft zur Rebellion.
    Die AfD ist ungeheuer wichtig für Deutschland, weil sie sich nicht mehr von linksgünen Definitionen von Gut und Böse vor sich her treiben lässt, weil sie, als neue politische Kraft, keine Angst vor grundsätzlicher Konfrotation hat – haben müsste.
    Es gibt einige in der AfD, die noch gefallen möchten.
    Ihnen zu gefallen würde aber bedeuten, die AfD aufzulösen.

    Die AfD bricht aus, hat zumindest das Potential dazu, kritisiert die eingefahrenen Denkschablonen innerhalb des demokratischen Spektrums.
    Deutschland ist ideologisch völlig verkrustet. Die CDU ist Teil dieser Kruste, sie wird sie nicht sprengen wollen.

  45. Etwas brachial in seiner Ausdrucksweise. Hat aber im grossen und ganzen Recht. Traurig, dass sich jemand hinter einer Maske verstecken muss! Eigene Meinung ist heute Mutprobe. Weit haben wir’s gebracht.

Comments are closed.