Frau Dr. Merkel, unbekannt ist Ihnen die Definition von „Klima“ als Mittelwert der Wetterparameter einer Region im Verlauf von 30 Jahren. Statistische Werte kann man nicht schützen. Unbekannt ist Ihnen, daß die Klimasensitivität des Kohlendioxids weniger als 1°C beträgt. Kohlendioxid-Emissionen haben deshalb keinen schädlichen Einfluß auf das Klima. Weitere Defizite Ihrer Politik sind:

(Von Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten)

– Sie wollen Deutschland abschaffen.
– Sie spalten Europa.
– Sie streben eine EU-Diktatur an.
– Sie belasten die Beziehungen zu USA.
– Sie gefährden den Frieden mit Rußland.
– Sie gefährden die Sicherheit der Juden in Israel.

– Sie liefern Deutschland der Diktatur des Islam aus.
– Sie ermöglichen die illegale Masseneinwanderung von Moslems.
– Sie bekämpfen die UN-Menschenrechtecharta durch die Legalisierung des Islam.
– Sie beeinträchtigen die Innere Sicherheit durch die Förderung des Islam.
– Sie beseitigen die Denkfreiheit der Universitäten durch islamische Lehrstühle.
– Sie fördern die Islamisierung Deutschlands durch den Islamunterricht an öffentlichen Schulen.
– Sie fördern die Islamisierung unserer Kultur.
– Sie fördern die Entstehung islamischer Parallelgesellschaften.

– Sie unterdrücken die freie Meinungsäußerung.
– Sie manipulieren die öffentliche Meinung durch Gleichschaltung der Medien.
– Sie diskriminieren gesellschaftlich engagierte Bürger.
– Sie diffamieren Verteidiger des Rechtsstaates als Nationalsozialisten.

– Sie torpedieren die Soziale Marktwirtschaft durch planwirtschaftliche Maßnahmen.
– Sie unterdrücken die mittelständische Wirtschaft durch unnötige Vorschriften.
– Sie fördern die Desindustrialisierung Deutschlands.
– Sie ruinieren unsere Stromversorgung.
– Sie haben den Strompreis verdoppelt.
– Sie haben die Staatsverschuldung verdoppelt.
– Sie bestrafen Sparer.
– Sie brechen Gesetze wie die No-Bail-Out-Klausel.
– Sie zwingen die Bürger, korrupte Banken und Staaten zu finanzieren.
– Sie fördern die Verarmung bestimmter Bevölkerungsteile.

– Sie reduzieren die Wehrbereitschaft.
– Sie senken das Bildungsniveau.
– Sie ruinieren die Familienstruktur unseres Volkes.
– Sie sind unfähig, Ihre politischen Maßnahmen rational zu begründen.

Ich befürchte Ihre Wiederwahl und hoffe auf eine Verbreitung dieses Schreibens, um Ihre Wahlchancen zu vermindern.

Mit besorgten Grüßen

Hans Penner


Vielleicht fällt unseren Lesern noch der ein oder andere Grund mehr ein, Angela Merkel bei der Bundestagswahl am 24. September nicht zu wählen!

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

191 KOMMENTARE

  1. Drei weitere Gründe Merkel und die CDU,

    SPD und Grüne nicht zu wählen!

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Merkels Gast..

    Merkel hat mitgestochen..

    Im Chemnitzer Stadtpark und der Neefestraße

    Pakistaner zerrte Frauen ins Gebüsch und

    stach sie nieder

    „Diese eiskalten Augen vergesse ich nie!“

    (Opfer Verena B. über Kashif M.)

    Chemnitz – In Sweatshirt, Handschellen und mit finsterem Blick betrat Kashif M. (31) das Landgericht in Chemnitz. Der Staatsanwalt ist sich sicher: Der Pakistaner überfiel zwei Frauen, zerrte sie ins Gebüsch und stach dort mehrfach auf sie ein. Nur durch Glück überlebten beide.

    Opfer und Täter trennten gestern im Saal?327 nur knapp zwei Meter. Während Opfer Verena B. (52) um Fassung rang, saß ihr Angreifer ohne jegliche Gefühlsregung da.

    http://www.bild.de/regional/chemnitz/prozess/pakistaner-zerrte-frauen-ins-gebuesch-49925578.bild.html

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Merkel hat mit ihren Invasions-Gästen den

    Krieg und Terror in unsere Städte geholt.

    Gewalt in Schwerins Innenstadt:

    Polizei prüft Aufenthaltsverbote am Marienplatz

    Nach mehreren Auseinandersetzungen unter jugendlichen Zuwanderern könnten Aufenthaltsverbote in der Schweriner Innenstadt das Durchgreifen der Polizei erleichtern.

    Die Schweriner Polizei prüft nach mehreren gewaltsamen Auseinandersetzungen unter jugendlichen Zuwanderern jetzt Aufenthaltsverbote für das Gebiet am Marienplatz. Damit könnten die Beamten wirkungsvoller gegen einzelne Personen vorgehen, die immer wieder durch Gewalt auffielen, sagte ein Polizeisprecher am Montag.

    http://www.svz.de/lokales/zeitung-fuer-die-landeshauptstadt/polizei-prueft-aufenthaltsverbote-am-marienplatz-id15910876.html

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Merkels Terror-Gäste wollen uns also bereichern.

    Die normalen deutschen Bürger (mit

    Verstand) und auch ich müssten voll bekloppt

    und hirngefickt sein, wenn wir die Merkel-

    CDU, SPD oder Grüne wählen oder unterstützen

    sollten.

    Sie haben uns diesen Moslem-Terror, MIT VOLLER ABSICHT, ins Land geholt.

    Wer Merkel wählt, wählt den UNTERGANG und den fremdländischen TERROR!

    ———————————————-

    Terrorgefahr in Deutschland:

    Trinkwasser und Lebensmittel gefährdet:

    BKA warnt

    Möglich sei einem Medienbericht zufolge ein Anschlag auf die Trinkwasserversorgung, Lebensmittel oder Mehrfamilienhäuser.
    Bundesregierung und Bundeskriminalamt (BKA) haben nach einem Medienbericht vor der Gefahr von Terroranschlägen mit Chemikalien gewarnt. Die Zeitung (Dienstagausgabe) beruft sich auf einen Bericht der Bundesregierung zur „Risikoanalyse im Bevölkerungsschutz“.

    http://hearzonede.com/2017/01/24/terrorgefahr-in-deutschland-trinkwasser-und-lebensmittel/

  2. – Sie gefährden die Sicherheit der Juden in Israel.

    – Sie gefährden die Sicherheit der deutschen Bevölkerung in Deutschland.

    – Sie spalten unser Land.

  3. Merkel kann keine Demokratie. Sie kennt keine Demokratie.
    Sie war Teil des DDR-Mauermörder-Apparats.
    Nach der Wende setzte sie sich auf den Schoß des Polit-Apparatschik Kohl und setzte alles daran, ihr DDR-System zu zerstören.
    Ähnlich eines Virus der mit einer RNA die DNA unserer Demokratie zerstört.

  4. Merkel handelt und agiert wie eine Despotin und nicht wie eine Demokratin. Sie wurde in der DDR sozialisiert, und das kann Sie nicht abstreifen. Sie ist KEINE DEMOKRATIN!

  5. #3 Heta (24. Jan 2017 13:05)

    also als alternative könnte ich ich noch einen Ziegelstein, ganz ehrlich würde die Frau ihre Entscheidungen schlicht auswürfeln wären sie besser

  6. 34. Ihre Tätigkeit als IM Erika
    35. Ihre Tätigkeit als FDJ-Sekretärin für Agitation und Propaganda

    Kommunisten-Schnalle….

  7. #3 Heta:
    die AfD hat zum Glück genügend kluge, klarsehende Köpfe/Innen.
    Das ist ja auch Nebensache, Hauptsache ist doch, daß der Meinungsfaschismus verschwindet aus Dt. und es wird in Zukunft dafür Sorge getragen, daß sich sowas nie wieder entwickeln kann. Die Grünen mit ihren Furz-Ideen müssen sofort verboten werden…
    Nie wieder Koalitionen, die stärkste Partei bestimmt, wo es langgeht…

  8. Sie sind der ALBTRAUM eines Jeden ….. „der hier schon länger lebt“.

    Was für eine erniedrigende Bezeichnung für uns Deutschen!

  9. NRW-SPD-Armenhaus … SPD macht arm…

    Für fremdländische Asylanten/Invasoren stehen

    Mrd. über Mrd. deutsches Steuergeld bereit.

    Für deutsche Kinder und arme dt. Familien gibt es nichts.. Sie können verrecken.

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Kinderarmut

    Essener Kindermobil soll armen Familien helfen

    Essen. In manchen Vierteln in Essen leben 65 Prozent der Kinder in Armut. Mit ihrem Kindermobil bringt die Awo jetzt Hilfe in betroffene Quartiere.

    Sie verteilen Flyer, sprechen Eltern und Erzieherinnen an, aber die beste Werbung für das Kindermobil ist es selbst: Schneeweiß und neun Meter lang sei es halt ein Blickfang, sagt Thomas Rüth vom Jugendhilfe-Netzwerk der Arbeiterwohlfahrt (Awo). „Die Kinder stürmen das Mobil.“ Sie erhalten dort eine warme Mahlzeit, Tipps, wie man sich gesund ernährt – und Aufmerksamkeit. Das fehlt vielen Kindern, deren Familien von Hartz IV leben.

    Es ist eine so bekannte wie traurige Tatsache, dass in Essen ein Drittel der Kinder in Armut leben. Im Landesschnitt liegt ihr Anteil bei 19,7 Prozent. Bei der Awo schaut man vor allem auf jene Armutsinseln, wo sogar bis zu 65 Prozent aller Kinder auf staatliche Unterstützung angewiesen sind: „Gerade im Norden der Stadt ist die Armut teils so ausgeprägt, dass die regelmäßige und gesunde Ernährung der Kinder nicht durchgehend gesichert ist.“

    http://www.nrz.de/staedte/essen/essener-kindermobil-soll-armen-familien-helfen-id209374221.html

  10. Sie untergraben die allgemeine Moral durch Perversion der Werte und Ideen und durch Normalisierung der glatten, unverhohlenen Lügen und der Neusprechlügen in der gesamten Gesellschaft.

    Sie zerstören die Kultur tiefgreifend über das Mittel der Sprache. Somit zerstören sie auch noch den Rest an gutem Ruf des Landes und Volkes als zwar einerseits das der Richter und Henker, aber eben auch das der Dichter und Denker, der Wissenschaftler und Bastler und Autobauer und Musiker. Sie lassen vom komplexen Bild der Deutschen für die Nachwelt allein die düsteren Anteile bestehen. Sie vernichten das Volk damit nicht nur physisch durch die Massenimigration völlig Kultur- und Naturfremder, sondern auch sein Andenken für die Nachwelt.

    So gesehen radieren sie das Volk von Luther und Beethoven und Kant und Einstein und Goethe und Schweitzer nachhaltiger aus als die Bomben der Alliierten, hätten diese wie in Dresden und Hamburg weitergemacht bis zum allerletzten Deutschen. In diesem Falle wäre das spontane Vakuum spürbar gewesen. Nun aber, mit diesem neuartigen Zivilisationsbruch, verschwinden die Deutschen schnöde und geschmacklos bestenfalls im tobenden Höllenkreis des Faustrechts und der Verdummung und Perversion, wenn nicht sogar in der blutigen Schreckensherrschaft des Islam, den ich nicht Staat nennen werde.

  11. DAS ist das WICHTIGSTE!

    Sie sind nicht in Lage, die Realität zu sehen, Fehler einzugestehen und danach zu handeln,

  12. Nur 33 Gründe?! Ich könnte noch mindestens 967 hinzufügen, dann waren es 1000 Gute Gründe…

  13. Weitere Gründe gegen die Wiederwahl der AM:

    Weil sie ständig von „alternativlos“ redet und „wir“ die von ihr verursachten Probleme lösen sollen.

    Es gibt immer „Alternativen“ und „wir“ sind nicht für die Lösung der von ihr verursachten Probleme zuständig.

  14. Herr Kollege,
    Sie haben Recht! Leider lässt sich in unserem Land aufgrund verkrusteter Strukturen nicht so schnell ein vernünftiger Ersatz auftreiben. Die AfD hat als einzige Partei gegenwärtig zwar die Möglichkeit diesen real gewordenen Politikzirkus zu beenden und wieder
    zur Normalität zu bringen, allerdings hoffe ich ,das nicht durch interne Querelen Unruhe in diese, noch junge Partei einkehrt. Ihr Brief war sehr sachlich, jedoch ist zu bezweifeln das die Teflonkanzlerin sich durch offene Briefe in ihrer Ruhe stören lässt. Wahrscheinlich brütet irgendein deutscher „Think Tank“ gerade an einer Rufmordkampagne gegen Trump. Das hat für Frau Merkel sicher Vorrang gegenüber solch langweiligen Dingen wie Innenpolitik. Die Karawane zieht weiter….

  15. Merkel spaltet nicht nur Europa, sie spaltet Deutschland. Und das nicht nur in der Gesamtheit, sondern auch im Detail: Sie spaltet Familien, sie spaltet Freundschaften. Ja sie spaltet auch gut integrierte Migranten (sogar Moslems) von der Gesellschaft ab. Denn mit den Deutschen, die Merkel bejubeln wollen die auch nichts zu tun haben.

  16. #27 aenderung

    Wollen wir hoffen, dass Frau May ihre große Chance, die ihr vor die Füße gefallen ist erkannt hat und standhaft bleibt. Denn heute hat das oberste Gericht entschieden, dass das Brexit-Votum nicht ausreichend ist und auch das Parlament gefragt werden muss.

  17. Unzählige Gruende um Frau Merkel nicht zu wählen unter anderem Bruch des Amtseid Schaden vom Deutschen Volk abzuwenden. Mit den ihrer Flüchtlingspolitik hat Sie uns auf Gedeih und Verderb der Türkei ausgeliefert. Ihre verkorkste Energiewende macht uns abhängig von Stromimporten

  18. #3 Heta (24. Jan 2017 13:05)

    Und wen stattdessen, Herr Penner?
    —————————————
    Na, wen wohl?
    Kleine Hilfestellung:
    Welche alleinige Partei bietet gegenüber den etablierten eine Alternative? Ein Stichwort ist in der Frage bereits enthalten.

  19. Wenn die Verschwörungstheorie vom Besatzungsland-Deutschland stimmt, wird Merkel ja in nächster Zeit eine Kehrtwende vollziehen. Dann hat sich das ja aller erledigt… bin ja mal gespannt.

  20. #29 Norefugeesinside (24. Jan 2017 13:24)

    Nur 33 Gründe?! Ich könnte noch mindestens 967 hinzufügen, dann waren es 1000 Gute Gründe…

    Ich füge dann auch noch einen Grund hinzu, dann sind es 1001 Merkels Lügenmärchen die unser Land zerstören.

    „Wir faffen daf.“

  21. 34. Weil Ihre linke Politik Europa nachhaltig zerstören wird.

    35. Sie dem Volk der Deutschen wieder einmal die Rolle der Zerstörer zukommen lassen.

    35. Sie aussehen und sich bewegen wie ein lebender Horrorclown mit Ihren „bunten Dreiknopfjacken“

    35. Meinungsfreiheit für Sie nur ein unbedeutendes Anhängsel der Demokratie ist.

    36. Sie in hoch krimmineller Weise unsere Rechte beugen und brechen.

    37. Alte Frauen wie Sie lieber mit den Enkeln anstatt mit der Welpolitik spielen sollten.

    38. Ihre gesamte Stasikumpels installiert und von uns durchfüttern lassen.

    Ich könnte noch ewig so weiter machen…

    @ 3 Heta – das war aber jetzt eine satirische Frage oder??? Meine Bulldogge könnte das besser machen als Honnis Rache aus der Uckermarck!!!

  22. Mein wichtigster Abwahlgrund:

    Merkel hat mich schon enorm viel Nerven und Zeit gekostet!

    Wertvolle Lebenszeit, die ich gerne sinnvoll eingesetzt hätte anstatt mich mit der Schadwirkung von Angela Merkel zu befassen. Ich will den Zustand zurückhaben wie er früher war, als die Politiker noch halbwegs normal ihre Arbeit taten und man sich nicht täglich Sorgen machen musste.

    Warum tue ich mir das überhaupt an? Weil ich nicht ohnmächtig zusehen möchte, wie Merkel unser Land vor die Wand fährt. Ich war noch nie wirklich sauer auf einen Politiker, aber Merkel treibt mich zur Weißglut. Sie verprasst sinnlos unser Geld und verkauft uns für dumm.

    Ich tue, was ich kann, würde aber gerne mein altes Leben zurückhaben. Ein Leben ohne Merkel haben wir uns alle redlich verdient.

  23. # 23 Babieca (13:20)
    Habe ich auch verfolgt,unerträglich! Dazwischen die unvermeidliche Uschi Glas (wieso wird die überall hin eingeladen?)und das ganze Affentheater großräumig abgeschirmt aus Angst vor einem Anschlag.Wo wir doch so offen und willkommensfreudig sind.

  24. Die Wende ist definitiv eingeleitet. Inlandflug in den USA, Feministin dreht wegen ihrem Trump wählenden Sitznachbar durch, Feministin wird in Handschellen abgeführt und die Passagiere skandieren USA USA.

    Savage Nation Radioshow von gestern:
    ab min 5, Audioaufnahmen von der Feministen ab min 9.
    https://www.youtube.com/watch?v=0a166B4mv_U

  25. Grund 34.)

    Die in Ost – pastell Tönen gehaltenen XXXXL Birnen – förmigen, Hosenanzügen!
    _______________________________________

    Hamburger Bürger redet Klartext über Flüchtlinge

    https://www.youtube.com/watch?v=pRWqCUWSbKM

    „Jeder Flüchtling erhält in Hamburg als Willkommen – Geschenk, ein Iphone S6“

    Mensch Leute, dieser Mensch führt uns in den Abgrund!

  26. Ich erwärme mich gerne an den FOCUS – FORISTEN,
    die den PROPAGANDA – MÜLL , der ihnen dort
    serviert wird, umgehend auseinandernehmen.
    Heute morgen hat es mal wieder einer auf den
    Punkt gebracht:

    ES KOMMT MIR SO VOR, ALS WÄRE ICH IN EINEM
    IRRENHAUS.

    Und sie müssen es „drucken“, sonst sind sie
    nämlich ganz weg vom Fenster.

  27. Sie sind als eine Kanzlerin untragbar, …

    …wenn SIE einem gerade gewählten Präsidenten BEDINGUNGEN stellen als Voraussetzungen für eine Zusammenarbeit.

    Die Reaktion kam ja jetzt auch postwendend.

    Er lässt Sie im Regen stehen und am langen Arm zappeln.

  28. Angela Merkel wandelt beim Umgang mit den Stasi-Akten auf den Spuren von Altkanzler Helmut Kohl, der sich gegen die Herausgabe von Aufzeichnungen des Geheimdienstes zur Wehr gesetzt hatte. Merkel verweigerte den Autoren des WDR-Films „Im Auge der Macht ? die Bilder der Stasi“ die Freigabe eines Fotos von ihr aus den frühen achtziger Jahren. In den Akten über den Regimekritiker Robert Havemann und dessen Frau Katja waren die Rechercheure auf ein Passfoto der jungen Merkel gestoßen. Das Bild fand sich in einer Foto-Sammlung von Personen, die bei der Annäherung an das Havemann-Grundstück in Grünheide bei Berlin erfasst worden waren. Die Filmemacher baten Merkel um Freigabe des Bildes. Ihr Büro jedoch teilte mit, Merkel wolle aus „Gründen des Schutzes ihrer Privatsphäre“, aber auch im Hinblick auf die „Gleichbehandlung bei vergleichbaren Anfragen“ kein Einverständnis zur Verwendung des Fotos geben. Daher stellte die Birthler-Behörde das Bild nur gerastert zur Verfügung. Zu DDR-Zeiten hatte sich Merkel am Ost-Berliner Zentralinstitut für Physikalische Chemie zeitweilig das Büro mit einem Sohn Havemanns geteilt. Die Thesen des Regimekritikers über einen „Dritten Weg“ zwischen Kommunismus und Kapitalismus lehnte sie nach eigenen Angaben stets ab: „Von seinen Visionen war ich nie begeistert“, sagte sie ihrem Biografen Gerd Langguth.

    http://www.spiegel.de/spiegel/vorab/a-377389.html

  29. Es gibt 1001 Gründe, diese Frau nicht zu wählen.

    Und es gibt keinen einzigen Grund, sie zu wählen.

    Abwählen allein genügt aber nicht, sie muß zur Rechenschaft gezogen werden.

  30. Deutschland schiebt 25 abgelehnte Asylbewerber nach Afghanistan ab ….lächerlich….!

    Nach Angaben des Bundesinnenministeriums wurden die Afghanen von 79 Beamten der Bundespolizei, einem Dolmetscher sowie Ärzten begleitet. Außerdem seien drei Vertreter der Anti-Folter-Kommission und ein Beamter der EU-Grenzschutzbehörde Frontex an Bord der Maschine gewesen. In Kabul seien die abgelehnten Asylbewerber von den afghanischen Behörden, Mitarbeitern der Internationalen Organisation für Migration (IOM) sowie der auf psychosoziale Betreuung spezialisierten Nichtregierungsorganisation IPSO übernommen worden.

    Am Flughafen in Frankfurt hatten sich am Montagabend rund 250 Demonstranten versammelt, um gegen die Abschiebungen zu protestieren. Eine Sprecherin der Hilfsorganisation Afghan Refugee Movement kritisierte Abschiebungen nach Afghanistan als inakzeptabel, weil in dem Land Krieg herrsche.

    „Kein Mensch darf in eine Region zurückgeschickt werden, in der sein Leben durch Krieg und Gewalt bedroht ist“, erklärten auch der Vorsitzende der Migrationskommission der Deutschen Bischofskonferenz, Hamburgs Erzbischof Stefan Heße, und der Vorsitzende der Kammer für Migration und Integration der Evangelischen Kirche in Deutschland, Präses Manfred Rekowski, am Dienstag gemeinsam.

    Die Sicherheit der Menschen müsse stets Vorrang haben gegenüber migrationspolitischen Erwägungen. Heße verwies dabei auf die im Verlauf des vergangenen Jahres verschlechterte Sicherheitslage in Afghanistan. „Die innerstaatlichen bewaffneten Konflikte in Afghanistan haben sich zugespitzt, zugleich hat auch die Zahl der innerhalb des Landes in die Flucht getriebenen Menschen zugenommen.“

    Präses Rekowski erklärte, „die Berichte des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen und weiterer internationaler Organisationen deuten darauf hin, dass Rückführungen nach Afghanistan humanitär unverantwortlich sind“. Die Kirchen sprächen sich nicht grundsätzlich gegen die Abschiebung von Menschen ohne Bleibeperspektive in Deutschland aus, hieß es weiter.

    Eine erste Sammelabschiebung nach Afghanistan hatte es bereits Mitte Dezember gegeben. Grundlage ist eine im Oktober geschlossene Vereinbarung zwischen Deutschland und Afghanistan. Derzeit leben nach Angaben des Bundesinnenministeriums rund 11.900 ausreisepflichtige afghanische Staatsangehörige in Deutschland, rund 10.300 von ihnen haben einen Duldungsstatus.

  31. Wer braucht denn 33 Gründe!?!?!?

    DREI reichen:

    -Flüchtlingskatastrophe
    -Euro-Haftungskatastrophe
    -Energiepolitische Katastrophe

    Die kosten zusammgenommen MEHRERE HUNDERT MILLIARDEN EURO in den nächsten zehn, fünfzehn Jahren.

    Ein Versailles ohne jede Not!!!

    Früher gab es für so etwas die einzig richtige Strafe…

  32. Vor 70 Jahren gab es noch Leute wie Stauffenberg und Elser. Heute gibt es Taubers und Kauders und unzählige weitere verschwulte Stiefellecker dieser Kreatur. Diese BRD ist Tod, Sie liegt bereits am Boden und jeder tritt bereits auf Ihr rum. Gut so, wenn am Ende wieder Deutschland hinter dem Dreck zu sehen ist, tut die Merkel nur das richtige. Nämlich dieses menschenverachtende BRD System an die Wand zu fahren.

  33. #36 KDL (24. Jan 2017 13:34)

    ganz locker bleiben.

    „Nein, der Brexit wird kommen. „Das Urteil hat nichts mit der Frage zu tun, ob oder wie Großbritannien die Europäische Union verlässt“, sagte der Vorsitzende Richter Lord Neuberger. Der Supreme Court hat nur über die Frage entschieden, ob die Regierung den Austrittsprozess allein einleiten kann oder das Parlament Mitsprache bekommen muss. Und sich mit 8:3 Stimmen für Letzteres ausgesprochen.“

    https://www.welt.de/politik/ausland/article161459334/Der-Brexit-kommt-bestenfalls-wird-er-weicher.html

  34. Angela Merkel hat 1978 nach ihrem Studium als Diplom-Physikerin bei einer Bewerbung an der Hochschule in Ilmenau eine Stasi-Verpflichtungserklärung von der Stasi in einem Büro der Hochschule vorgetragen bekommen, die sie nicht unterschrieben haben will.
    Die Unterbreitung dieses Angebots bestreitet sie auch nicht.

    Jetzt wird aber immer deutlicher, dass sie danach in der DDR Kariere machte.

    Sie bekam danach in Berlin einen Posten als Wissenschaftlerin und Doktorandin am Zentralinstitut für Physik an der Akademie der Wissenschaften der DDR und sie landete in der Leitung der dortigen FDJ als Sekretärin für Agitation und Propaganda auf Kreis-leitungsebene.

    Es stellt sich die Frage, ob sie diese Stasi-IM-Verpflichtungserklärung nicht doch unter-schrieben hat und dafür in der DDR befördert wurde und einen DDR Doktortitel in Physik und einen DDR Kader-Leitungsposten an der Akademie erhalten hat?

    Im Jahr 1978 zieht sie nach Berlin Mitte in ein besetztes Haus in die Mariannenstraße und 1981 nach der Trennung von Ulrich Merkel in ein weiteres besetztes Haus im Szeneviertel Berlin Prenzlauer Berg.

    In dieser Zeit propagierten SED und FDJ die Lösung des Wohnugsproblems als wichtigste Aufgabe des Parteitages seit den 70er Jahren und die Stasi hat die DDR Subkultur insbesondere in Mitte und Prenzelberg mit Stasispitzel unterwandert, wo sich die Zionskirche und die Gethsemanekirche befindet und sich der DDR Subkultur-Widerstand formierte.

    Bei der illegalen Wohnungsbesetzung beteiligt sich 1981 ausgerechnet ihr FDJ Chef Hans-Jörg Osten, der auch bei der Renovierung der Wohnung mithalf. Das deutet daraufhin, dass es sich um eine FDJ Aktion handelte und nicht wie Merkel sagt um eine völlig unpolitische Aktion.

    Eine Hausbesetzung hätte die restriktive Polizei und DDR Behörden der DDR nicht zugelassen, zumal sich Angela Merkel dort wie auch in der Mariannenstraße zunächst nicht polizeilich meldete und diese Aktion so nur mit Unterstützung der Stasi oder mit Stasiagenten möglich gewesen wäre.

    Im Jahr 1978 wurde auch der Operative Vorgang OV Larve gegen den Regimekritiker Robert Havemann in Grünheide an der Burgwallstraße 4 ausgeweitet und bis zu 200 Stasiagenten im Alter von Angela Merkel observierten seit 1976, und insbesondere ab 1978, dass hermetisch abgeriegelte Grundstück von Havemann rund um die Uhr und als Stasiagenten, verkleidete Polizisten, beteiligten sich ebenfalls an dieser Aktion.

    In dieser Zeit entsteht das Foto, dass Angela Merkel als eine sich dem Objekt nähernde Person in Grünheide erfasst und in der Stasiakte Robert Havemasnn archiviert wird.

    Das war nur bei Stasiagenten oder bei Gästen der Fall, wobei es Listen für die Stasi von genehmigten und unerwünschten Gästen gab.

    Ihre beiden Stasi-IM-Intimfreunde an der Akademie:

    Der Stasi-Intim-Freund von Merkel landete als Generaldirektor in der Stiftung Oper Berlin.

    Gerade weil die Bundesregierung die Stiftung Berliner Oper bezuschußte, wozu übrigens drei große Berliner Opern gehören, ist es wahrscheinlich, dass die Bundesregierung ein Mitspracherecht bei der Besetzung des General-direktors hat und auch das letzte Wort. Das kann der Bund nämlich dann zur Bedingung für Zuschuße machen.

    Und das ausgerechnet Angela Merkels Stasi-IM-Freund Michael Schindhelm Generaldirektor der Stiftung wurde, der PHYSIKER ist, dürfte kein Zufall sein.

    Stasi IM und Büropartner sowie Freund von Merkel an der Akademie namens Michael Schindhelm wird nach der Wende Generaldirektor der Stiftung Berliner Oper, Theater-direktor in Basel und Kulturmanager in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

    http://www.berlin.de/landespressestelle/archiv/2005/02/22/23980/index.html

    Und ihr zweiter intimere Stasi-IM-Freund aus Akademie-Zeiten namens Frank Schneider, den sie zu Hause ihren Eltern in Templin vorstellte, wird ganz zufällig Intendant des noblen Konzerthauses am Berliner Gendarmen-markt.

    http://www.berliner-zeitung.de/newsticker/frank-schneider-bleibt-intendant,10917074,9320294.html

  35. Merkel kriecht Faschisten wie Erdogan in den Hintern.

    Merkel zerstört Deutschland und Europa.

  36. Da sitzt sie ganz öffentlich mit samt ihren Vasallen im Trauergottesdienst von Roman Herzog. Um die Terroropfer des letzten Jahres hat sie sich nicht geschert.

  37. #3 Heta (24. Jan 2017 13:05)

    Und wen stattdessen, Herr Penner?
    *********************************
    Wie wäre es mit IHNEN, verehrte Frau Heta?
    Zumindest lassen Ihre hier abgegebenen
    Kommentare darauf schließen, daß Sie in
    der Lage dazu wären, vieles zu verbessern!
    Also, dann mal ran ans Werk und nicht zu
    lange warten, denn Deutschland braucht schnellstens eine neue Führerin!
    Die alte ist physisch und psychisch verbraucht!!!

  38. Sigmaringen

    Diebstahl und Körperverletzung

    Leicht verletzt wurden zwei Polizeibeamte bei einem Einsatz in der Erstaufnahmeeinrichtung am Sonntag gegen 11.30 Uhr. Die Beamten wurden dorthin gerufen, da einem 24-jährigen Marokkaner seine Jacke und ein Smartphone entwendet worden waren, welche er während eines handfesten Streits mit seinem Bruder vor einer der Unterkünfte liegen ließ. Ein 19-jähriger Gambier beobachtete den Diebstahl und benannte einen 25-jährigen Nigerianer als Täter. Der mutmaßliche Dieb und dessen Landsmänner fingen an, den Zeugen zu beleidigen. Dieser ließ sich das nicht gefallen, stellte dem Tatverdächtigen hinterher und schlug auf diesen ein. Dieser wehrte sich und es kam zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen den Beiden. Die anwesenden Polizisten konnten die beiden Kontrahenten trennen und überwältigen. Zwei Beamte wurden hierbei leicht verletzt, konnten ihren Dienst jedoch fortsetzen. Um weitere Störungen zu verhindern, kam der 19-Jährige freiwillig bis gegen 20.00 Uhr mit in die Gewahrsamseinrichtung auf dem Polizeirevier Sigmaringen. Die Ermittlungen der Polizei dauern noch an.

    http://www.ad-hoc-news.de/polizeimeldungen/bereich-landkreis-sigmaringen/52873184

  39. #43 LICHTERKETTE
    Ich tue, was ich kann, würde aber gerne mein altes Leben zurückhaben. Ein Leben ohne Merkel haben wir uns alle redlich verdient.

    So geht es wohl den meisten von uns.
    Aber jetzt kommt auch der Dreck nach oben,
    den man jahrelang unter den Teppich gekehrt
    hat.
    Das MULTI – MULTI – WOLKENKUCKUCKSHEIM
    Stimmt nicht erst seit MERKELS Geisterfahrt.
    Da war schon lange der Wurm drin.
    Die BEREICHERER – CLANS in
    TANTE HANNELOREs (KRAFT, SPD) MULTIKULTI –
    SAUSTALL RUHRGEBIET
    gibt es nicht erst seit gestern.
    Immerhin ist DAS VOLK jetzt teilweise auf-
    gewacht.
    Sonst würde der MICHEL wohl noch immer selig
    schlummern und vom Aufsitz – Rasenmäher
    träumen.

  40. Trotz aller Turbulenzen: AfD legt in Umfragewerten auf 14,5 Prozent zu.

    Eine aktuelle Umfrage des INSA-Meinungstrends im Auftrag der „Bild“-Zeitung sieht die Regierungsparteien CDU/CSU (32,5 Prozent) und SPD (21 Prozent) bei insgesamt 53,5 Prozent, wodurch die Weiterführung der großen Koalition nur noch knapp möglich wäre. Bei der letzten Bundestagswahl 2013 erreichten die Koalitionäre gemeinsam noch 67,2 Prozent. Einen weiteren Zuwachs kann nach INSA-Angaben die Alternative für Deutschland (AfD) verzeichnen, die 14,5 Prozentpunkte erreichte, wären am Sonntag Bundestagswahlen.

    Abwärts geht es für die Grünen, die mit 8,5 Prozent im Umfragetief verweilen. Die Linke steht konstant bei 11 Prozent, während die FDP mit 7,5 Prozent sicher im Bundestag vertreten wäre.

    Für die Umfrage wurden 1.992 Wahlberechtigte befragt.

  41. Alles gut und schön. Die Mehrheit der Frauen wählt aber CDU und Merkel (aktuelle Spiegel-Umfrage). Sie sind also selber schuld, wenn Man(n) sich an ihnen vergreift bzw. wenn sie ihr Leben völlig verändern mußten, wegen der vielen dunklen Gestalten in den Städten und den Parks. (Sorry für diese harten Worte, aber wie sollte es denn anders herum sein?!)

  42. Sex-Übergriff nach Partynacht Opfer Natalie G.: „Ich dachte, ich würde sterben!“

    FOTO

    „Als ich anfing um Hilfe zu schreien, hat er mir den Mund zugedrückt.“ Irgendwann habe er ein Messer aus einer Schublade geholt und gedroht: „Wenn du nicht aufhörst zu schreien, bringe ich dich um!“
    Weil sie sich weiter wehrte und versuchte ihre Beine zusammen zu pressen, habe er mit einem Küchenmesser neben ihrem Gesicht mehrfach ins Kopfkissen gestochen. „Ich dachte, ich würde in der Küche sterben!“

    Quelle: http://www.express.de/25600684 ©2017

  43. Das „wir“ der AM im Kontex des Großen und Ganzen, hier Noam Chomsky’s Strategien, eine Gesellschaft zu manipulieren.

    10 Strategien die Gesellschaft zu manipulieren

    1 – Kehre die Aufmerksamkeit um
    Das Schlüsselelement zur Kontrolle der Gesellschaft ist es die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf Ereignisse umzulenken, damit man von wichtigen Informationen über tatsächliche Änderungen durch die politischen und wirtschaftlichen Führungsorgane auf unwesentliche Nachrichten ablenkt, der Technik des stetigen Präsent-Sein. Jene Strategie ist der Grundstein, der das Basisinteresse aus den Bereichen Bildung, Wirtschaft, Psychologie, Neurobiologie und Cybernetik verhindert. Somit kehrt die öffentliche Meinung den wirklichen gesellschaftlichen Problemen den Rücken zu, berieselt und abgelenkt durch unwichtige Angelegenheiten. Schaffe es, dass die Gesellschaft beschäftigt ist, beschäftige sie, beschäftige sie so, damit sie keine Zeit hat über etwas nachzudenken, entsprechend auf dem Level eines Tieres.

    2 – Erzeuge Probleme und liefere die Lösung
    Diese Methode wird die „Problem-Reaktion-Lösung“ genannt. Es wird ein Problem bzw. eine Situation geschaffen, um eine Reaktion bei den Empfängern auszulösen, die danach eine präventive Vorgehensweise erwarten. Verbreite Gewalt oder zettle blutige Angriffe an, damit die Gesellschaft eine Verschärfung der Rechtsnormen und Gesetze auf Kosten der eigenen Freiheit akzeptiert. Oder kreiere eine Wirtschaftskrise um eine radikale Beschneidung der Grundrechte und die Demontierung der Sozialdienstleistungen rechtzufertigen.

    3 – Stufe Änderungen ab
    Verschiebe die Grenzen von Änderungen stufenweise, Schritt für Schritt, Jahr für Jahr. Auf diese Weise setzte man in den Jahren 1980 und 1990 die neuen radikalen sozio-ökonomischen Vorraussetzungen durch (Neoliberalismus): Minimum an Zeugnissen, Privatisierung, Unsicherheit, was der Morgen bringt, Elastizität, Massenarbeitslosigkeit, Höhe der Einkünfte, das Fehlen der Garantie auf gerechte Lohnänderungen.

    4 – Aufschub von Änderungen
    Die folgende Möglichkeit auf Akzeptanz einer von der Gesellschaft ungewollten Änderung ist es, sie als „schmerzhaftes Muss“ vorzustellen, damit die Gesellschaft es erlaubt, sie in Zukunft einzuführen. Es ist einfacher zukünftige Opfer zu akzeptieren, als sich ihnen sofort auszusetzen. Zudem hat die Gesellschaft, die naive Tendenz negative Veränderungen mit einem „alles wird gut“ zu umschreiben. Diese Strategie erlaubt es den Bürgern mehr Zeit sich der Änderung bewusst zu werden und die Akzeptanz in eine Art der Resignation umzuwandeln.

    5 – Sprich zur Masse, wie zu kleinen Kindern
    Die Mehrheit der Inhalte gerichtet an die öffentliche Meinung missbraucht die Art der Verkündung, durch Argumente oder sogar durch einen gönnerhaften Ton, den man normalerweise in einer Unterhaltung mit Kindern oder geistig behinderten Menschen verwendet. Je mehr man seinem Gesprächspartner das Bild vor Augen vernebeln will, umso lieber greift man auf diese Technik zurück. Warum? Wenn du zu einer Person sprichst, als ob sie 12 Jahre alt wäre, dann, aus dem Grund der Suggestion, wird mit höchster Wahrscheinlichkeit jene Person kritiklos reagieren oder antworten, als ob sie tatsächlich 12 Jahre alt wäre.

    6 – Konzentriere dich auf Emotionen und nicht auf Reflexion
    Der Missbrauch des emotionalen Aspektes ist die klassische Technik, das Ziel habend, eine rationale Analyse und den gesunden Menschenverstand eines Individuums zu umgehen. Darüber hinaus öffnet eine emotionale Rede Tür und Tor, Ideolgie, Bedürfnisse, Ängste und Unruhen, Impulse und bestimmte Verhaltensweisen im Unterbewusstsein zu initiieren.

    7 – Versuche die Ignoranz der Gesellschaft aufrechtzuerhalten
    Die Masse soll nicht fähig sein die Methoden und Kontrolltechniken zu erkennen. Bildung, die der gesellschaftlichen Unterschicht angeboten wird, soll so einfach wie möglich sein, damit das akademische Wissen für diese nicht begreifbar ist.

    8 – Entfache in der Bevölkerung den Gedanken, dass sie durchschnittlich sei
    Schaff es, dass die Bürger zu glauben beginnen, dass es cool und norml sei dumm, vulgär und ungebildet zu sein.

    9 – Wandle Widerstand in das Gefühl schlechten Gewissens um
    Erlaube es, dass die Gesellschaft denkt, dass sie aufgrund zu wenig Intelligenz, Kompetenz oder Bemühungen die einzig Schuldigen ihres Nicht-Erfolges sind. Das „System“ wirkt also einer Rebellion der Bevölkerung entgegen indem dem Bürger suggeriert wird, dass er an allem Übel schuld sei und herabwürdigt damit dessen Selbstwertgefühl. Dies führt zur Depression und Blockade weiteren Handelns. Ohne Handeln gibt es nämlich keine Revolution!

    10 – Lerne Menschen besser kennen, als sie sich selbst es tun
    In den letzten 50 Jahren entstand durch den wissenschaftlichen Fortschritt eine Schlucht zwischen dem Wissen, welches der breiten Masse zur Verfügung steht und jenem, das für die schmale Elite reserviert ist. Dank der Biologie, Neurobiologie und der angewandten Psychologie erreichte das „System“ das Wissen zur Existenz des Menschen im physischen als auch psychischen Bereich. Gegenwärtig kennt das „System“ den Menschen, den einzelnen Bürger besser, besser als dieser selbst und verfügt somit über eine größere Kontrolle des einzelnen.
    Quelle u.a.: dieter-broers.de/10-strategien-die-gesellschaft-zu-manipulieren/
    ————-
    Nach dem Studium dieser Strategien ist mir klar geworden, warum Björn Höcke gerade medial so zerrissen wird (Strategie Nr.9), warum es das Fratzenbuch etc. gibt(Strategie Nr.10), warum die BRD Sprechveranstaltungen so grottenschlecht sind (Strategie Nr.5) oder aber man z.B. oft unmittelbar nach einem „Terrorereignis“ zur medialen heile Welt Normalität zurückkehrt(Strategie Nr.10).

  44. #45 Bamboocha (24. Jan 2017 13:44)

    Lieber eine ungültige Stimme als eine für Merkel!

    Falsch !!!

    Auch eine ungültige Stimme, ist eine Stimme für Merkel.

    Gültig wählen, wer nicht die AfD wählen möchte kann auch die Rentnerpartei oder Tierschutzpartei wählen.

    Hauptsache gültig wählen !!!

  45. @ #71 Lichterkette (24. Jan 2017 14:01)

    Der IWF lässt Merkel und ihre Griechen fallen wie eine heiße Kartoffel

    Die Schlinge um den Hals des Merkelregimes zieht sich zu.

  46. Frau Merkel,
    Sie sind ein unkultivierter Trampel, welcher lt. Kohl nicht mal mit Messer und Gabel essen kann. Vom alltäglichen Geschwätz ganz zu schweigen. Sie sind die perfekte Vorlage zum fremdschämen. Nein Sie können unser Land nicht repräsentieren, und haben es nie repräsentiert. Schlimmer noch,Sie haben das einst stolze und angesehene deutsche Volk weltweit zum Gespött gemacht.

  47. #3 Heta (24. Jan 2017 13:05)

    Und wen stattdessen, Herr Penner?

    Ihre Frage läuft ins Leere, es ist nicht die Aufgabe der – ich nenne sie jetzt mal so – Oppositionellen, einen geeigneten Nachfolger vorzuschlagen. Ich könnte mir zwar geeignete Personen, aus den Reihen der AfD kommend, vorstellen, doch das ist gegenwärtig kein Thema.

    Wenn jemand eine derart gruselige, dumme Politik auf dem Rücken der eigenen Leute macht wie Merkel, muss er weg, einfach erst mal weg. In der „alten“ Bundesrepublik mussten führende Politiker wegen weitaus harmloserer Verfehlungen den Hut nehmen.

    Der Abtritt dieser Frau hätte mit Sicherheit reinigende Wirkung für unsere Demokratie, deren Grundprinzipien und Spielregeln von ihr in staatsstreichartiger Aktion klammheimlich nahezu abgeschafft wurden. Merkel hat vielmehr – wie bei Gertrud Höhler minutiös nachzulesen – unseren Staat komplett umgebaut und ein auf sie ganz persönlich zugeschnittenes Machtsystem geschaffen, in dem ihre Widersacher gnadenlos eliminiert werden. Das ist nicht mehr demokratisch, es ist autokratisch bis totalitär.

    Mich jedenfalls interessiert zunächst einmal nicht die Bohne, wer Merkel beerbt, ich will nur, dass sie verschwindet. Und das ist absolut legitim. Der Nachfolger müsste sich ohnehin warm anziehen und mit wesentlich kritischerer Beobachtung rechnen als Merkel (leider!) jemals zuteil wurde.

    Sorry, liebe Heta, aber Ihre Frage erinnert mich zu sehr an die übliche rhetorische Frage denkfauler CDU-Stammwähler: „Ja, wer soll es denn sonst machen?!“. Das ist doch meilenweit unter Ihrem intellektuellen Niveau.

  48. #3 Heta
    Dann ‚antworte‘ ich mit einer Gegenfrage: Glauben Sie nicht, dass selbst die heutige CDU noch genügend geeignete Personalreserven besitzt, diese Dame zu ad hoc ersetzen und die den Job um Welten besser machen würden? Es gibt immer noch genug gute Leute in dieser Partei, die jeden Tag mit der geballten Faust in der Tasche durch den BT laufen.
    Und das sage ich als AfD-Mitglied.

  49. – Sie entscheiden über geltendes Recht hinweg!

    Daß sie niemand dabei aufhält und ihre Befehle durch alle Hierarchieebenen kritiklos ausgeführt werden, zeigt allerdings, daß das Problem viel größer ist als die Person an der Spitze.

  50. #80 Wuehlmaus
    Sehr guter Kommentar! Dem stimme ich uneingeschränkt zu – auch Ihrem letzten Satz!

  51. Leider kann ich nicht viel zur Verteidigung von Frau Merkel entgegensetzen, aber eins ist unbestritten:

    SIE SIEHT GUT AUS!:-)

    Mit ihre Visage und Gefühl für Mode ist sie eine würdige Vertreterin Deutschlands in der Welt!

  52. Linksextremisten drohen zehn Jahre Gefängnis nach Anti-Trump-Krawalle

    Die Mehrheit der rund 230 Linksextremisten, die während Trumps Inaugurationsfeier randalierten, wurde mittlerweile verhaftet. Sie müssen mit einer Gefängnisstrafe von bis zu zehn Jahren rechnen.

    Den Tätern drohen jetzt 25.000 Dollar Geldstrafe und bis zu zehn Jahre Gefängnis, berichtet die Daily Mail. Gegen die linke Popsängerin Madonna wird indes wegen Aufwiegelung ermittelt, nachdem sie in einer Rede davon sprach, „das Weiße Haus in die Luft zu sprengen“.

    http://www.dailymail.co.uk/news/article-4144360/Anti-Trump-protesters-face-10-years-prison.html

  53. Mir reicht ein einziger Grund, die nicht mehr zu wählen: Das ist die gegen diejenigen gerichtete Politik, die schon länger hier leben!

  54. BKA warnt vor verheerenden Chemie-Terror-Anschlägen

    BKA warnt vor Terror-Anschlägen mit Chemikalien. Ziel:
    Trinkwasserversorgung oder Lebensmittel !

    Wissen die Politiker schon mehr und haben gesagt wir sollen Lebensmittel und Wasser für 14 Tage kaufen.

    Wenn das Passiert und tausende sterben , wird der Mob mit Knüppeln durch die Strasse
    laufen …

  55. Noch ein Grund Frau Merkel nicht zu wählen dank ihrer Politik sind weder die christliche noch die jüdische Bevölkerung ihres Lebens sicher.Deutschland wurde mit vorwiegend muslimischen Flüchtlingen geflutet die ein unbaendiger Hass auf Juden und Christen eint

  56. #87 Frankoberta (24. Jan 2017 14:11)
    Linksextremisten drohen zehn Jahre Gefängnis nach Anti-Trump-Krawalle

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Ich meine… wenn Madonna in ein Männergefängnis kommt, kann sie ihr Versprechen von vor den Wahlen teilweise erfüllen.

  57. * Sie sehen in ihren Drei-Knopf-Presswurst-Hosenanzügen so unheimlich besch*ssen aus

    * Sie verursachen bei mir einen extrem hohen Blutdruck mit ihrem sinnfreien Gelabere

    * Sie treiben unser Land in den Untergang

    * Sie sind eine Heimsuchung für Deutschland!

  58. – Sie manipulieren die öffentliche Meinung durch Gleichschaltung der Medien.

    Wie soll sie denn die Medien gleichschalten? So ein Quatsch. Das ist eine Sache von „Eine Hand wäscht die andere“, von „Geben und Nehmen“ und keine Gleichschaltung wie zu Zeiten des NS-Regimes.

    Vielleicht eher mit einem „Kartell des Schweigens“ vergleichbar.

  59. Wenn man die Regentschaft Merkels nüchtern betrachtet, komme ich zu dem Schluss, eine Kanzlerschaft sollte wie die Präsidentschaft in den USA zwingend auf 8 Jahre begrenzt sein. Ich hätte es niemals für möglich gehalten, dass in unserem demokratischen Gemeinwesen eine einzelne Person so viel Schaden anrichten kann, den Bundestag ausschalten, das Grundgesetz umgehen und vertragliche Vereinbarungen brechen kann, ohne dafür zur Verantwortung gezogen zu werden.

  60. Zum Thema Polizei:

    Tausende müssten doch auch die Schnauze gestrichen voll haben. Selbst wenn die öffentlich nichts sagen dürfen sollten doch Familie, Bekannte, Verwandte, Freunde etc auch wissen was Sache ist.
    Ich kenne über ein Paar Ecken 2 die inoffiziell auch zugeben das sie nichts sagen dürfen und von den meisten Migranten die Schnauze voll haben.
    Mich wundert das das immer noch relativ ruhig alles ist.

  61. 22 Gründe Angela Merkel zu wählen:

    Weil sie gut aussieht.
    Weil sie so elegant ist
    Weil sie freundlich ist.
    Weil sie intelligent ist.
    Weil ihr Hosenanzüge so gut stehen.
    Weil sie viele Fremsprachen spricht.
    Weil sie gut kochen kann.
    Weil sie sportlich ist.
    Weil Stabhochsprung ihr Hobby ist.
    Weil sie eine gute Mutti ist.
    Weil sie Deutschland liebt.
    Weil sie alle Menschen liebt….
    Mehr fällt mit jetzt gerade nicht ein. Die Liste darf aber gerne noch ergänzt werden.

  62. Dank der Politik von Frau Merkel nimmt auch die Alters und Kinderarmut immer mehr zu.Die verkorkste Energiewende ist eine nicht zu unterschätzende Gefahr für den Wirtschaftsstandort Deutschland. Wir werden von Energieimporten aus dem Ausland abhängig gemacht. Mit der Flüchtlingspolitik wird Deutschland auf Gedeih und Verderb der Türkei ausgeliefert und von der Gnade Erdogans abhängig gemacht. Nicht zu vergessen die voelkerrechtswidrigen Auslandseinsätze der Bundeswehr und die Beteiligung an der Schlepperorganisation Frontex.Sowie eine rigorose Ablehnung einer Grenzsicherung

  63. SOGAR STASIS DÜRFEN INS DSCHUGELCAMP …

    Im Leben von Dschungel-Kandidat Jens Büchner gibt es Abschnitte, über die er offenbar nicht so gerne spricht. Einem Medienbericht zufolge hat er während DDR-Zeiten für die Stasi gearbeitet.

    Einem Bericht der „Bild“-Zeitung zufolge war Büchner „hauptamtlicher Stasi-Mitarbeiter“. 1988 sei er der Stasi beigetreten. Zunächst sei er in der Bezirkverwaltung Halle angestellt worden. Im Februar 1989 sei er zum Unterfeldwebel befördert worden. Büchner soll dafür 750 Ost-Mark monatlich und eine Schichtzulage von 100 weiteren Ost-Mark erhalten haben. Seine Stasi-Karriere endete schließlich mit der Wende.

    Ist ja toll das die Bild das rausgefunden hat ,

    WO SIND DIE ANKLAGEN GEGEN MERKEL,GAUCK UND CO.?

  64. #97 hiroshima (24. Jan 2017 14:24)
    22 Gründe Angela Merkel zu wählen:

    Weil sie gut aussieht……….

    ++++++++++++++++++++++++++++

    Wegen ihr unübertroffenen Sinn für Humor
    Wegen ihr Verständnis für Technik und Internet

  65. #87 Frankoberta

    Wenn die Amerikaner uns eines voraus haben, dann ist es, dass sie angemessene Strafen und keine Kuschel“strafen“ verhängen. Wenn „unseren“ Antifanten 10 Jahre Gefängnis drohen würden, gäbe es sie längst nicht mehr. Entweder wären sie im Knast oder aber zuhause in ihren Kinderzimmern.

  66. #3 Heta   (24. Jan 2017 13:05)  
    Und wen stattdessen, Herr Penner?
    ——
    Wahrscheinlich hättest du mit der gleichen dummen Frage 1933 Hitler gewählt !

  67. #102 KDL (24. Jan 2017 14:31)

    #87 Frankoberta

    Wenn die Amerikaner uns eines voraus haben, dann ist es, dass sie angemessene Strafen und keine Kuschel“strafen“ verhängen. Wenn „unseren“ Antifanten 10 Jahre Gefängnis drohen würden, gäbe es sie längst nicht mehr. Entweder wären sie im Knast oder aber zuhause in ihren Kinderzimmern.
    ……………………………………..
    Oder in ihrer Krabbelgruppe im SAntifanten-Kindergarten.

  68. 99 Frankoberta   (24. Jan 2017 14:29)  
    Linksradikale ANTIFA bekennen sich zu Steinattacken auf die Polizei – „Wir haben mehrfach Steine auf Bullenautos geworfen“
    Gewaltbereite Linke bekennen sich zu den Steinwürfen auf die Polizei in Berlin-Mitte: Die Linksextremisten demolierten am Sonntag mehrere Polizeiautos und verletzten einen Beamten im Gesicht.
    ——
    Also Hausdurchsuchung in der Parteizentrale der Linken und bei der Gewerkschaft !

  69. „Die Reaktion kam ja jetzt auch postwendend.

    Er lässt Sie im Regen stehen und am langen Arm zappeln.“

    Nur ist das nicht nur eine Demütigung für Merkel, sondern auch ein Demütigung für ganz Deutschland und für die, die schon länger hier wohnen. Ich kenne die Beziehungen Deutschland-Amerika noch von früheren Zeiten, als z.B. der ehem. Präsident Reagan in Berlin sagte:“Mr.Gorbatschow please tear down this wall.“
    Was ist nur aus diesem Land mit dieser Kanzlerin geworden-ein untragbarer Zustand-eine Schande für die ganze Welt- pfui Teufel

  70. #49 Bin Berliner (24. Jan 2017 13:45)

    Hamburger Bürger redet Klartext über Flüchtlinge
    https://www.youtube.com/watch?v=pRWqCUWSbKM

    „Jeder Flüchtling erhält in Hamburg als Willkommen – Geschenk, ein Iphone S6“
    *******************************************
    Wobei das von G. SOROS bezahlte *Willkommens-Geschenk* bei all den anderen in diesem Video getätigten Aussagen noch das kleinste aller Übel ist!!

    Bitte anhören und dringend weiterverbreiten!!!

  71. Grund Nr. 34 – Sie wollen Deutsche (und alle West- und Nordeuropäer) genetisch vernichten.

  72. Jeder eingelassener und geduldeter Rape- und Ragefugee ist ein Grund, jeder von Fremdkulturellen verletzte oder getötete Deutsche ist ein Grund und jede Lüge dieser Regierungskoalition ist ein Grund.

  73. -Unterstützung von völkerrechtswidrigen Angriffskriegen (Ukraine, Syrien)
    -unterstützung von Terrororganisationen (sog. „gemässigte“ syrische Opposition, al-Nusra)
    -mitarbeit und Unterstützung einer fremden Macht (Türkei), deren Bestreben ist, die freiheitlich demokratische Ordnung Deutschlands zu beseitigen (via ditib u.a.)

    Allein einer dieser Punkte reicht aus, um den Straftatbestand des Hochverrats zu erfüllen.
    Und genau deshalb ist dieses Subjekt nicht nur nicht wählbar, sondern sollte dementsprechend abgeurteilt und (öffentlich) zur Verantwortung gezogen werden.
    Die europäischen Völker haben da einige drastische Methoden erfunden, um Hochverrat zu ahnden. Eine fängt mit „G“ an.

  74. #97 hiroshima   (24. Jan 2017 14:24)  
    22 Gründe Angela Merkel zu wählen:
    Weil sie eine gute Mutti ist.

    ——-
    Ich hoffe es ist eine Parodie, denn so lange kann doch die Nachwirkungen des Atombomben Abwurfs nicht dauern, also meine Mutter hatte Kinder .

  75. #3 Heta (24. Jan 2017 13:05)

    Und wen stattdessen, Herr Penner?

    Fängt mit A an und hört mit fD auf.
    Kleine Hilfestellung: Heta ist es nicht!

    😉

  76. Udo Ulfkottes letzter Artikel: Beschuldigte er Peter Struck der Pädophilie?

    Ein extrem interessantes Video zum letzten Artikel Udo Ulfkottes, ca. 5 min, die letzte Minute ist nur Trailer für Anderes.

    Video enthält eine Kurzfassung der Thematik in diesem Artikel, nämlich Pädophilie in Afghanistan, die von Politikern und Journalisten weidlich ausgenutzt wird und wurde. Unter anderem wird jemand erwähnt, der die Truppen regelmäßig besuchte und vor einigen Jahren starb. Was, wie erwähnt, nur Struck sein konnte.

    https://www.youtube.com/watch?v=l9bfF_oSKxE

  77. #96 topspinlop (24. Jan 2017 14:24)

    Zum Thema Polizei:
    Tausende müssten doch auch die Schnauze gestrichen voll haben.
    ***************************************
    So ist es, allerdings sind es nicht nur
    TAUSENDE, die sie vollhaben müssten sondern inzwischen tatsächlich gestrichen
    voll haben!!!

  78. TRÄTERÄÄH!

    Das Urgestein aus der linken Steinzeit mit
    revolutionären Statements.

    „Da ich ein zweckoptimistischer Mensch bin, sehe ich durchaus die Chance, die Le Pens, Wilders‘, Petrys zu stoppen. Allerdings darf es dafür weder in Deutschland noch in Europa ein „Weiter so“ in der Politik geben. Wir brauchen einen wirklichen Politikwechsel hin zu sozialer Gerechtigkeit, Demokratie und Frieden. Diesen durchzusetzen und mehrheitsfähig zu machen, ist auch und gerade die Aufgabe der Linken.“

    https://de.sputniknews.com/politik/20170124314244197-gysi-neustart-eu/

    Wagenknecht wird wohl doch noch erwach(s)en?
    Wer weiss???

  79. #3 Heta (24. Jan 2017 13:05)

    Und wen stattdessen, Herr Penner?
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Ich wette mit Jedem auf 10 000 €, dass wenn man einen Penner unter der Brücke herausfischt und ihm zum Kanzler macht, nach einem Jahr werden die Deutschem zufriedener sein als bei Oma Merkel.
    Ich werde auch gewinnen!

  80. #49 Bin Berliner (24. Jan 2017 13:45)

    In ihrer hochgradigen Arroganz nimmt Merkel samt ihrer Partei einfach nicht zur Kenntnis, dass die Wahrheit trotz dieser gleichgeschalteten Medienlandschaft füher oder später zutage tritt.

    Wenn in meinem Bekanntenkreis Polizisten wären, hätte ich die schon längst um ihre Meinung zum Flüchtlingsdrama befragt. Manchmal reicht auch schon ein Versicherungsmakler, der mir die horrende Erhöhung von Einbrüchen und Diebstählen bestätigt hat. Die Folge davon werden drastische Prämienerhöhungen für Hausratsversicherungen sein.

    Allein schon der Umstand, dass die von der Türkei und Saudi Arabien bezahlten Imame von unserer Regierung den Diplomatenstatus erhalten haben, dürften nur Wenige wissen, weil die Politik geschickt diesen Irrsinn zu verheimlichen wusste. Ich habe nicht den Eindruck, dass die etablierten Parteien ihre in eine Sackgasse führende Politik zu korrigieren gewillt sind…

  81. Sie haben auch Osama zur 2. Amtsperiode durch finanzielle Förderung verholfen.

    Wenigstens hatte ich neulich gelesen, dass ein kleiner Teil des Geldes, was an Lehman Bros gegangen ist, aufm Wahlkampfkonto von Osama landete. Aber die Idee kam ja wohl nicht aus luftleerem Raum (Ms Gehirn) sondern wurde ihr wohl von Gerald Knaus =$0R0$ Sprachrohr verkündet.

  82. #3 Heta:
    „Und wen stattdessen,Herr Penner?“

    Wenn ich diese Frage lese,bekomme ich einen
    „Hals“! Wer denn stattdessen?!Grad als ob es
    nicht die geringste Alternative gäbe.
    JEDER Idiot von der Straße kann das machen,
    was diese erbärmliche Rauten-Unperson
    fertigbekommen hat.Den Staat an die Wand zu
    fahren,das bekomme ich allemal noch hin,
    vielleicht sogar etwas vornehmer und nicht
    so plump und primitiv wie diese Teflonfigur.
    Heta,Ihre Frage ist genauso bescheuert,wie
    die saublöden Pappschilder „Warum?“,die bei
    jedem Mord an die Opferstelle gelegt werden.
    In der Regel Zeugnis eines beschränkten
    Verstandes,95% von Frauen,leider!

  83. #77 BesorgterMensch (24. Jan 2017 14:02)
    Das „wir“ der AM im Kontex des Großen und Ganzen, hier Noam Chomsky’s Strategien, eine Gesellschaft zu manipulieren.
    +++++++++++++++++++++++++++++

    Danke für den Beitrag.
    Viele von diese Methoden merkt man intuitiv. In ihren Beitrag sind sie sehr schön, übersichtlich formuliert. Es war für mich eine Bereicherung es zu lesen.

  84. Vielleicht schon irgendwo erwähnt: Merkel hat ein psychisch/geistiges Problem. Sichtbar manchmal an ihrem Gesichtsausdruck: manchmal gerötete Augen, ab und zu Silberblick (Psychopharmaka), unfähig seit geraumer Zeit frei zu sprechen (Zettelwirtschaft), Monotonie der Stimme empathielos….meine Beobachtungen ließen sich um einiges erweitern! Wahrscheinlich wissen es ihre Hof-Schranzen, nur traut sich keiner einen Mucks zu äußern! Aber, sie machen sich mit ihrem Schweigen mit schuldig, irgend wann kommt die große Abrechnung! F 1789 – das waren noch Zeiten

  85. Grund 3333:

    Flugzeug mit „abgelehnten Asylbewerbern“ nicht vollständig gefüllt = Verschwendung von Steuergeldern

  86. Ich befürchte Ihre Wiederwahl und hoffe auf eine Verbreitung dieses Schreibens, um Ihre Wahlchancen zu vermindern.

    Mit besorgten Grüßen

    Hans Penner
    —————————————————
    Selbst wenn die Merkel für die CDU noch einmal für die BT-Wahl antritt, hat sie dennoch geringe Chancen, die Legislatur durchzuhalten. Denn die CDU/CSU werden sich einen neuen „Chef“ suchen müssen, weil die Alleingänge der Kanzlerin dem DEUTSCHEN VOLK nicht weiter zuzumuten sind. Es besteht aber auch die Möglichkeit, dass sie durch einen Putsch – begangen von den eigenen Leuten – gestürzt wird, was mir persönlich lieber wäre.

    Und noch besser wäre, wenn die CDU auf unter 30% in der Wählergunst fallen würde. Was wiederum der AfD (als Protestpartei) zugute käme.

  87. #114 SaXxonia   (24. Jan 2017 14:42)  
    #49 Bin Berliner (24. Jan 2017 13:45)

    Das was der Mann da sagt stimmt ausnahmslos. Ist mir vor Monaten genauso bestätigt worden. Frage mich immer wie lange die Polizei das noch mitmacht.

  88. #92 lfroggi

    Wenn das passiert und Tausende sterben, wird der Mob mit Knüppeln durch die Strasse laufen…

    Ich fürchte leider, das wird nicht passieren. Das hatte schon Lenin erkannt, als er meinte,

    „Revolution in Deutschland? Das wird nie etwas, wenn diese Deutschen einen Bahnhof stürmen wollen, kaufen die sich noch eine Bahnsteigkarte!“

    Da legt der gemeine Deutsche lieber ein Schwarmverhalten an den Tag und sagt sich, zum Glück wieder andere und nicht ich… und außerdem: Uns geht’s ja noch gut.

  89. Nach Dönermesser-Attacke in Reutlingen
    Gericht muss Alter des Angeklagten SYRERS klären

    Zu Beginn des Prozesses gegen einen jungen Mann, der in Reutlingen mit einem Dönermesser seine „Freundin“ (WIR WISSEN DOCH ALLE, DASS DAS OPFER NICHT SEINE FREUNDIN WAR !!! – LÜGENPRESEE – DER SYRER WAR IHR STALKER) getötet und weitere Menschen verletzt hatte, muss zunächst sein Alter geklärt werden. Der Angeklagte behauptet, zur Tatzeit jünger gewesen zu sein, als es in seinem Ausweis steht.

    http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.nach-doenermesser-attacke-in-reutlingen-gericht-muss-alter-des-angeklagten-klaeren.18861325-a482-461b-bc4a-226b9dd36a2a.html

  90. 33 Gründe, Angela Merkel nicht zu wählen!

    Gibt es überhaupt EINEN EINZIGEN GRUND, warum sie wählen sollte (oder könnte)?

  91. #114 SaXxonia   (24. Jan 2017 14:42)  
    #49 Bin Berliner (24. Jan 2017 13:45)

    Kommt noch hinzu, das kleine Delikte “ was immer das ist “ nicht mehr bearbeitet bzw. verfolgt werden. Klartext – das vergehen wird nicht mehr geahndet. Der Täter darf sofort wieder gehen.

  92. +++OT Gabriel verzichtet auf KK+++

    So wie es aussieht will keiner mit der SPD untergehen, auch der Große Vorsitzende Siggi ‚Das Pack‘ Gabriel nicht.
    Gerade sickert durch was jeder schon geahnt hat: Kanzlerkandidat der SPD ist ein Himmelfahrtskommando. Danach ist es mit der Karriere vorbei.

    http://www.focus.de/politik/deutschland/bericht-ueber-ruecktritt-sigmar-gabriel-tritt-offenbar-nicht-als-spd-kanzlerkandidat-an_id_6540947.html

    Schade eingentlich, der Mann ist neben Ralf ‚Wiggum‘ Stegner, Andrea Nahles und natürlich Heiko Maas der beste Wahlhelfer der AFD.
    Aber auch mit Schulz kann die SPD das Projekt 18 locker schaffen.

  93. @ #136 vitrine (24. Jan 2017 15:18)

    Die meisten Meldungen der Polizei in den „sozialen“ Netzwerken sind eines Rechtsstaates nicht angemessen.

  94. #137 Athenagoras

    Und noch besser wäre, wenn die CDU auf unter 30% in der Wählergunst fallen würde. Was wiederum der AfD (als Protestpartei) zugute käme.

    Das Problem, das die AfD auf absehbare Zeit haben wird, ist, dass (noch) keine der sogenannten ‚demokratischen‘® Parteien – vulgo Nomenklatura – mit ihr koalieren will. Selbst wenn die AfD auf 49,9% käme und unsere lupenreinen Demokraten zusammen auf 50,1%, würden sich Letztere auf eine Fortsetzung der gegenwärtigen linken Autokratie verständigen – es sei denn, Merkel verschwindet zeitnah von der politischen Bühne.

  95. Titel des Beitrags: 33 Gründe, Angela Merkel nicht zu wählen!
    Herr Dr. Penner, das stimmt ja alles, ihre 33 Gründe sind aber lediglich eine kurze Zusammenfassung. Man könnte Ihre Aufzählung noch deutlich ausdehnen.

  96. CDU/SPD (Groko)werden es nicht schaffen noch einmal an die Macht zu kommen! Zu negativ war die “Politik”:

    fortgesetzte Flüchtlingsinvasion – nun auch durch ungehemmten Familiennachzug (obwohl diese Menschen jetzt zum Wiederaufbau in Syrien dringend gebraucht werden), Entfremdung zu USA (erkennbar auch an der Hetze gegen den neuen Präsidenten Trump) und zu ISRAEL, Forderung nach Errichtung eines “Palästinenser”-Staates inmitten des kleinen ISRAEL (ein Botschaftsgebäude steht bereits in Berlin Grunewald!), Feindschaft zu Russland (u.a. Handels-Boykott und Aufmarsch von schweren Waffen und Truppen an der Ostgrenze), einseitige Unterstützung der Ukraine, Förderung der Islamisierung Deutschlands (Moscheebauten, Islam-Unterricht u.a.), Merkel: „Der Islam gehört “unzweifelhaft” zu Deutschland!”, keine wirksame Abwehr des islamischen Terrors in Deutschland, weiterhin unkontrollierte und nicht zweckgebundene enorme Entwicklungshilfe für Gaza und PA-Gebiete in Milliardenhöhe, obwohl PLO + HAMAS ISRAEL zerstören wollen! Siehe PLO-Charta von 1964 und Hamas-Charta von 1988!

    Und es ist auch zu hoffen, dass Herr Steinmeier kein Präsident wird. Seine Außenpolitik war absolut ohne positive Ergebnisse. Und das, was er als “historisch” bezeichnete, nämlich den schlimmen Atomvertrag mit dem IRAN, ist Verrat – gerade auch an ISRAEL!

  97. #142 Chris
    Schade eingentlich, der Mann ist neben Ralf ‚Wiggum‘ Stegner, Andrea Nahles und natürlich Heiko Maas der beste Wahlhelfer der AFD.
    Aber auch mit Schulz kann die SPD das Projekt 18 locker schaffen.

    Eigentlich egal,
    ob sich ein ADIPÖSER FAST – HILFS – SCHÜLER
    oder ein ADIPÖSER ALKOHOLIKER zum DEPPEN macht.

  98. #94 Ku-Kuk (24. Jan 2017 14:16)

    #87 Frankoberta (24. Jan 2017 14:11)
    Linksextremisten drohen zehn Jahre Gefängnis nach Anti-Trump-Krawalle

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Ich meine… wenn Madonna in ein Männergefängnis kommt, kann sie ihr Versprechen von vor den Wahlen teilweise erfüllen.

    ————————————————
    Madonna wird nach einer eingehenden amtsärztlichen Untersuchung in die Klapse wandern.

  99. Wäre nun der Nobelpreisträger frei als Nachfolger!
    Damit die GrünRroten zufrieden sein könnten.

  100. #3 Heta (24. Jan 2017 13:05)

    Und wen stattdessen, Herr Penner?

    Jedes weibliche Exemplar der Gattung „Tyrannosaurus Rex“ würde einen besseren Job machen.

    Wer es patriotischer mag: wir könnten auch ein weibliches Dimetrodon teutonis zur Kanzlerin machen.

    Also eine derjenigen, die schon hier waren, als wir alle noch nicht da waren. Oder so.

  101. zu 79
    ________________________________________________________
    Sie bringen es auf den Punkt.

    Welch ein Niveau hat das Wählervolk hier. Wie die Kanzlerin, so der Wähler oder umgedreht.

  102. Die Liste ist ja schön und gut aber als „Preach to the choir“ wird sie ihre Wirkung entfalten. PI sollte mit der IB zusammenarbeiten um so mehr Aufmerksamkeit und letztenendes auch mehr Durchschlagskraft zu erhalten. Sehe ich das falsch?

  103. #39 vogelfreigeist (24. Jan 2017 13:36)

    #3 Heta (24. Jan 2017 13:05)

    Und wen stattdessen, Herr Penner?
    —————————————
    Na, wen wohl?
    Kleine Hilfestellung:
    Welche alleinige Partei bietet gegenüber den etablierten eine Alternative? Ein Stichwort ist in der Frage bereits enthalten.

    ———————————————–
    Na klar ! Ich hab’s ! Sie meinen „Die Partei“!
    https://die-partei-berlin.de/wp-content/uploads/2011/09/tk-ralfie.png
    🙂

  104. @Der Mut der Deutschen bereits im Mittelalter sagenhaft berühmt: Die Sieben Schwaben >> „Veiteli geh du voran, du hast die größren Stiebel an!“
    oder, es lasseen sich alle von einer Merrkel behexen, wie einst der Rattenfänger von Hameln.

  105. @ Verfasser des Textes.

    Warum müssen es denn ausgerechnet 33 Gründe sein.Wäre 88 nicht besser?????????????
    Warum wieder mal solch eine Zahl?
    Warum nicht 27 oder 42.
    Da 42 die Antwort lautet ist sie per se gut;)

    Oh Mann langsam aber sicher steigen manch einem die Prognosen zur BT wahl echt zu Kopf,selbst Kewil hat es geschafft sich zu zügeln und dann mal wieder sowas.

    So das intellekt simulieren?

  106. 😛 Brauchen Sie noch ein Lexikon?

    Merkel Lexikon : Trinkt die Kanzlerin Alkohol?
    vom 16. September 2016
    Aus der Redaktion der Zeitung für die Landeshauptstadt

    Ob politisch oder persönlich: Die Bundesbürger haben viele Fragen an Angela Merkel – ein Lexikon gibt jetzt Antworten

    Antworten darauf sowie auf rund 300 weitere Aspekte aus dem Leben der Angela Merkel gibt es jetzt in einem Buch: „Das Merkel Lexikon. Die Kanzlerin von A-Z“. Geschrieben hat es der Journalist Andreas Rinke. 447 Seiten mit mehr als 1200 Quellennachweisen sind es geworden. Der Leser kann nun Merkel im Wortsinn von A wie Auto bis Z wie Zeit studieren…
    http://www.svz.de/deutschland-welt/politik/trinkt-die-kanzlerin-alkohol-id14855221.html

    Interessant die Kundenrezensionen bei Amazon:
    Bisher 2 Schmeichler, 1 Kritiker

    Kostet rd. 25 Euro
    https://www.amazon.de/Das-Merkel-Lexikon-Die-Kanzlerin-Z/dp/3866745400/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1485273445&sr=1-1&keywords=andreas+rinke

  107. Frau Angela Merkel, Sie haben als der Feind Deutschland, dass Erbe Deutschlands verspielt.

    Sie Frau Merkel gehören vor ein Militärgericht und müssen abgeurteilt werden.

    Beispiel Rumänien 1989

  108. Sehr schön!!! Ein guter Anfang ist damit schon mal gemacht!!!
    Mit diesen dreiunddreisig Gründen, die, wie ich fasziniert lesen kann, beliebig vermehrt werden können, haben wir doch ein gutes Handwerkszeug zusammen gestellt bekommen! Danke dafür!!!

  109. Sehr schön!!! Ein guter Anfang ist damit schon mal gemacht!!!
    Mit diesen dreiunddreisig Gründen, die, wie ich fasziniert lesen kann, beliebig vermehrt werden können, haben wir doch ein gutes Handwerkszeug zusammen gestellt bekommen! Danke dafür!!!

  110. Sie ist Schuld dass wir nicht mehr sicher auf unseren CHRISTLICHEN Weinachtsmarkt gehen können.

  111. Die als DDR Funktionaerin durch Kohl auf dem Kanzlersitz gehievte Kasner mit beiden Elternteilen von nicht deutscher Abstammung, hat sich als Zerstoererin der D Gesellschaft als auch Europas gemausert,

    muss durch ihre Fehlentscheidungen gegen D Interessen am laufendem Band nicht nur vom Kanzlersessel separiert werden,

    sondern gehoert vor ein ordentliches Gericht mit vertrauenswuerdigen Richtern (keine Parteigaenger aus dem Linkskartell) die sie fuer Gesetzesbrueche, milliardenschwere Fehlentscheidungen, Abschaffung der parlamentarischen Demokratie, ausgewogene Medien, ersetzt durch Propaganda u.a. verurteilen.

  112. #3 Heta (24. Jan 2017 13:05)

    Und wen stattdessen, Herr Penner?

    Manche Leute würden notfalls Dieter Bohlen wählen, wenn es helfen könnte, Deutschland von diese höchst gefährlichen (Verzeihung) Irren samt Entourage zu befreien.

    Alles ist gut, was diese Leute ihrer Macht enthebt – wenn es sein muß, gerne auch in einer nur temporären Funktion als Notbremse.

  113. Hauptsache, „die Dame“ ist mal weg!

    Egal was danach kommt:
    Es ist absolut ausgeschlossen,
    dass was Schlechteres nachkommen kann!

  114. Das Denkmal der Schande lebt, trägt Hosenanzug und furzt ins Kanzleramt. Und redet vom Wir wenn Sie Ich meint.

  115. Die Speichellecker mit denen sie sich umgibt sind auch noch ein Grund keine CDU und Merkel mehr zu wählen.

  116. Stimmt alles was Hans Penner da aufzählt, und alleine schon die Tatsache das Merkel dann beim CDU Parteitag trotz all diesen geisteskranken Wahnsinn einen 10 minütigen Dauerapplaus bekam ist der absolute Beweis das sie aus diesem Land eine Diktatur gemacht hat.

    Wie kann man nur seinen eignen Untergang bejubeln?

  117. Stimmt alles was Hans Penner da aufzählt, und alleine schon die Tatsache das Merkel dann beim CDU Parteitag trotz all diesen geisteskranken Wahnsinn einen 10 minütigen Dauerapplaus bekam ist der absolute Beweis das sie aus diesem Land eine Diktatur gemacht hat.

    Wie kann man nur seinen eignen Untergang bejubeln?

  118. Ja, Sie ist so dumm wie Russland groß ist. Ich habe noch nie eine Rede gehört oder besser angefangen zu hören, wo Sie was kluges gesagt hätte. Sie hat sich ständig versprochen und konnte nicht einmal ablesen.
    Die soll Frau Doktor sein, gekauft in England. Mehr nicht.

  119. Schäuble rechnet mit höheren Kfz-Steuern

    Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble plant einem Bericht des „Handelsblatts“ zufolge ab 2018 mit deutlichen Mehreinnahmen bei der Kfz-Steuer. CDU und CSU hatten zuvor angekündigt, nach der Bundestagswahl werde es keine höheren Steuern geben.

    Bis 2022 sollen die Einnahmen insgesamt um 1,1 Milliarden Euro steigen, berichtete die Zeitung unter Berufung auf Berechnungen des Bundesfinanzministeriums.
    Den Gesetzentwurf will das Bundeskabinett an diesem Mittwoch beschließen.

  120. Für mich gibt es mindestens soviele Gründe wie deutsche von diesen Bereicherern sexuell belästigt, vergewaltigt oder sonst wie Köprperlich verletzt wurden. Diese Frau stiehlt mir mein sauer gespartes Geld durch ihre verkommene EU Politik.

  121. #182 Tom62

    Manche Leute würden notfalls Dieter Bohlen wählen…

    Ich bin sogar der festen Überzeugung, dass Dieter Bohlen – mit mich eigentlich nichts verbindet – ein deutlich besserer Kanzler wäre als die gegenwärtige Amtsinhaberin! Warum? Ganz einfach: Weil ihm die politkriminelle Energie dieser Wiederholungstäterin fehlt.

  122. #55 Ohnesorgtheater; Noch nicht mal 1/2% innerhalb 2 Monaten. Unter der Voraussetzung, dass keiner mehr kommt, hätten wir alle illegalen, dann in etwa 17 Jahren los. Aber auch nur dann, wenn der Abschiebewahnsinn im gegenwärtigen atemberaubenden Tempo beibehalten wird.

    #132 5to12; Ausserdem ist Co2 ein bodennahes Gas, was heisst, dass der Anteil zurückgeht, je höher man kommt. Auch die Notwendigkeit zum Pflanzenwachstum ist unbestritten. Das ist das deutlichste Indiz, weil je höher umso weniger Pflanzenwachstum. Allerdings sieht man das in unserer Gegend nicht, da gehts um Höhen so ab 3000m.

    #182 Tom62; Auch wenn der wahrscheinlich Malle als Lieblingsinsel der Putzfrauen aufkaufen und die Nationalhymne auf „Ich bin der König von Mallorca“ ändern würde. Irgendwas schlechter als Erika zu machen, ist wahrscheinlich nicht mal ner vergoldeten Winkekatze möglich.

  123. – Sie ermöglichen deutsche Waffenverkäufe an alle möglichen Lumpen dieser Welt.
    – Sie tun nichts gegen die Volksverblödung mit Drogen und Schmalspurbildung.
    – Sie haben Steuergelder für den Wahlkampf von Clinton verschleudert.

  124. Sie verunsichern unsere Kinder mittels des exzessiv geförderten Gender-Mainstreaming (Seit Merkels Amtsantritt Dutzende neuer teurer Lehrstühle für diese gefährliche unnütze Ideologie) und durch die perverse Frühsexualisierung, Frau Merkel!

    Einer kinderlosen Frau wie Ihnen scheint das gleichgültig zu sein.

  125. Die Gründe Frau Merkel nicht zu wählen kann man auch auf warum kann man nicht Rot Rot Gruen wählen ausweiten.Jetzt haben wir im September die Wahl entweder die AfD oder zwischen Pest und Cholera. Merkel die so weiter wursteln will oder die SPD mit Schnapsnase und Demokratiefeind Schulz

  126. Sehr geehrter Herr Dr. Penner,

    ……Aufzählung von Fakten und Tatsachen, …
    würde ich aber unter dem Oberbegriff „Amtsmißbrauch“, „Brechen des Amtseides“, „Diktatur (Hochverrat)“ setzten.

    ….in Sachen AfD, die sind schon von Anfan an
    unterwandert worden; es würde mich überhaupt nicht wundern wenn in der Herbst-Wahl die
    Scharia Partei Dummland (SPD) auf mind 34% kommt, dank der Doppel-Staatsbürgerschaft
    von „Sportsfreund“ G. Schröder und den aber
    zig-tausenden türk.-musel.-SPD Wählern.

    DDR 1.1 hat seine Hausaufgaben gemacht und weiß wie man mit Kapitalismus und West-korruption das Regime am Laufen hält.

    Es ist vorbei !!!! … es sei denn, man entzieht dem gesamten „System“ die Finanz,
    so trocken wie in der Atacama-Wüste,
    denn Abwählen ????? wovon träumt Ihr ?????
    ODER
    ….würde ich das aussprechen, rückt mir die
    STASI-Gestapo auf den Pelz

  127. – Sie sind nicht unabhängig von Geheimbünden.
    – Sie bekämpfen den Patriotismus mit gefälschter Humanität und verunsichern die Menschen mit falsch interpretiertem Christentum.
    – Sie befördern die Fremdenvergötterung anstelle der Nächstenliebe.

  128. – Sie nutzen die kirchliche Obrigkeitsgläubigkeit der Katholiken aus und instrumentalisieren diese.

  129. #127 Ku-Kuk (24. Jan 2017 15:03)

    #3 Heta (24. Jan 2017 13:05)

    Und wen stattdessen, Herr Penner?
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Ich wette mit Jedem auf 10 000 €, dass wenn man einen Penner unter der Brücke herausfischt und ihm zum Kanzler macht, nach einem Jahr werden die Deutschem zufriedener sein als bei Oma Merkel.

    Sie meinen jetzt aber nicht im Ernst, dass irgendwer dagegen hält? Selbst der altersschwache Wellensittich meiner halbsenilen Großtante würde im Kanzleramt weit weniger Schaden anrichten als jene verhaltensauffällige Frau, die mit ihrem fetten Hintern alles plattmacht, was andere in Sachen Freiheit und Demokratie mühevoll aufgebaut haben.

  130. Auf die Frage denkfauler Mitmenschen
    „Ja, wer soll es denn sonst machen?!“, sollte man am besten damit kontern:
    Was ist, wenn Frau Merkel morgen einen Infarkt, Schlag oder Unfall erleidet und ihre Fähigkeit weiter zu agieren nicht mehr gegeben ist??
    Würde dies bedeuten, daß es von einem Tag auf den anderen vorbei wäre, mit unserem einst so schönen Land der Denker und Dichter in der Mitte Europas?

Comments are closed.