Print Friendly, PDF & Email

„Merkel abschieben“, lautet die heutige Losung beim Merkel muss weg-Mittwoch (MMWM) von 18 bis 19 Uhr vor dem Kanzleramt in Berlin. Eine Gruppe ausdauernder Patrioten rund um die AfD Brandenburg wird sich auch heute wieder direkt vor Merkels Einsatzzentrale für ihren Kampf gegen Deutschland und seine Bürger einfinden, um auf die Rechtsverstöße der Invasionschefin hinzuweisen. Auf der Facebook-Seite von MMWM gibt es ein Livestream-Video der Veranstaltung.

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

153 KOMMENTARE

  1. #3 Blimpi
    Es darf keine Alleingänge von Höcke oder Poggenburg mehr geben. Warum können die Reden nicht im Vorstands-Team abgesprochen werden?
    Ich hoffe, die Alternative lernt aus ihren Fehlern.
    Viel Glück heute in Berlin.

  2. Wenn Ferkel geht steht schon der naechste Dummlaberer in den Startloechern!
    Das ganze System gehoert abgebrochen und neugemacht!

  3. „Religiöses“ Fundstück

    Auf dem Weg zur Einheitreligion

    „7. März
    Das Frauenmahl in der Marktkirche wird interreligiös

    Mehr als 200 Besucherinnen werden am 7. März zum dritten Frauenmahl in der Marktkirche erwartet. Erstmals sollen die „Tischreden zur Zukunft von Religion und Kirche“ dabei interreligiös gestaltet sein.

    Die Speisen beim nächsten Frauenmahl sollen sowohl koscher als auch halal sein.“

    http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Uebersicht/Das-Frauenmahl-in-der-Marktkirche-wird-interreligioes

  4. Petry ist anscheindend völlig irre geworden und reisst mit ihrem Amoklauf im Wahljahr die ganze AfD in den Abgrund.

  5. Migranten EU-Staaten haben Probleme mit Abschiebungen

    Die EU tut sich schwer, abgelehnte Asylbewerber zurückzuschicken. Laut einem Bericht der Grenzschutzagentur

    Frontex liegt die Abschiebequote bei 58 Prozent (FAKE NEWS, lesen).

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/migranten-eu-staaten-haben-laut-frontex-probleme-mit-abschiebungen-a-1134755.html

    Hebertshausen – Exhibitionist entblößt sich vor Spaziergängerinnen

    Auf einem Waldweg in der Gemeinde Hebertshausen belästigt ein unbekannter Mann zwei Frauen. Die Polizei sucht Zeugen

    Auf einem Waldweg in Hebertshausen hat sich am Dienstagnachmittag ein bislang unbekannter Mann™ vor zwei Spaziergängerinnen entblößt. Wie das Polizeipräsidium Oberbayern Nord mitteilt, waren die beiden 63- und 64-jährigen Frauen gegen 15.10 Uhr zu Fuß auf einem Waldweg entlang des Kieswerks Ampermoching zum Sportplatz in Hebertshausen unterwegs. Die Fußgängerinnen hatten gerade ein kleines Waldstück durchquert, als sie in etwa 100 Meter Entfernung eine Person bemerkten, die plötzlich umdrehte und ihnen entgegenkam. Als der Unbekannte die Spaziergängerinnen passierte, beobachteten die Frauen aus einiger Entfernung, wie der Mann sich entblößte und an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Erst als die 64-Jährige per Telefon die Polizei verständigte, stellte der Mann sein Treiben ein und entfernte sich in östlicher Richtung.

    http://www.sueddeutsche.de/muenchen/dachau/hebertshausen-exhibitionist-entbloesst-sich-vor-zwei-frauen-1.3381004

  6. OT

    XY-Einzelfall

    ***In eigener Sache***
    Fake-News vom ZDF: Weder stammen die zitierten Texte von uns, noch sind wir rechtsextrem, noch sind wir irgendwie vernetzt!

    Wir sind schlicht und einfach ein paar stinknormale Bürger, die es nicht fassen können, was in diesem Land passiert. Unter uns sind 2 ehemalige Flüchtlingshelfer, eine ehemalige Grünen-Wählerin. Wir sind alles andere als rechtsextrem.
    Wir verfälschen in unseren Postings keine Inhalte, sondern fassen sie kurz zusammen, manchmal schreiben wir unsere Meinung mit dazu.
    Niemand wird auf unserer Seite Aussagen von uns finden, die auch nur annähernd rechtsextrem sind, weil wir GEGEN Rechtsextremismus sind und jeden sperren, der hier irgendwelche Nazi-Sprüch ablässt.
    Unfassbar, zu welchen Mitteln das ZDF hier greift, um uns zu diffamieren. Das ist einfach von A bis Z gelogen!

    http://www.heute.de/schwesig-will-junge-user-vor-hippen-rechtsextremen-schuetzen-46548154.html

  7. #3 Blimpi
    #13 D Mark

    Hagen Grell hat ein Video zum Thema Höcke gemacht:

    HÖCKE muss bleiben!

    Gewinnt er den AfD Machtkampf gegen Petry?

    Grell ist auch der Meinung, dass die Petry nur wegen ihrer Schwangerschaft (Hormone) auf Sicherheit fährt.

    Das Video ist nicht schlecht, kann ich nur empfehlen:

    https://www.youtube.com/watch?v=klwLRm3x06U

  8. Das ist eine Invasion.. Das Krieg!

    Wir werden überrannt und dürfen uns nicht wehren..

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .

    Grenzschutzbehörde: 

    Frontex zählt 181.000 Flüchtlinge aus Libyen

    Die europäische Grenzschutzbehörde erwartet 2017 eine ähnlich hohe Zahl von Flüchtlingen aus Libyen. Über das Land führt momentan die Hauptroute über das Mittelmeer. 2016 starben 4.600 Menschen auf dem Weg nach Italien.

    http://www.handelsblatt.com/politik/international/grenzschutzbehoerde-frontex-zaehlt-181-000-fluechtlinge-aus-libyen/19396318.html

  9. Das weiß jetzt Merkel –
    und das hat sicherlich nun endlich auch die CDU begriffen.

    Und es bahnt sich dummerweise an, dass „Wer hat uns verraten … ?“ jetzt wieder an Akzeptanz bei manchen Wählern gewinnt??

    Hauptsache nicht „konservativ“ gewählt, nicht wahr?

    Ich bin jetzt im net auf eine Mitmachaktion gestoßen die da ungefähr heißt : „Wie konservativ sind Sie ?“

    Da wird einem also schon mal suggeriert, das man sich ja nicht konservativ verhalten muss.
    In der Folge spielt sich etwa so etwas wie ein Wahl-o-mat ab. Wenn man mit der Fragenbeantwortung am Ende angekommen ist kann man ablesen, in welcher Gegend der BRD die meisten Menschen meiner Meinung sind und welcher Partei ich mit meinem Standpunkt am Nächsten stehe.

    An der Spitze der für mich in Frage kommenden Parteien stand doch tatsächlich die AfD, gefolgt von der CSU.

  10. Klar muss Merkel weg…aber wenn Merkel weg ist,kommt Schulz.
    Cholera geht..Pest kommt…

    Egal wie man es wendet…wenn man denkt,es geht nicht mehr schlimmer,wird es trotzdem noch schlimmer..

  11. Ich bin gerade von Arbeit gekommen.
    Warum findet das nicht am Wochenende statt?
    Die paar Hansels tun mir Leid.
    Ich kenn das. Hatte mal Urlaub
    für eine sehr spärlich
    besuchte Bärgida genommen.
    Moralisch stehen diese aufrechten
    Menschen bei mir hoch im Kurs.

  12. #6 Roadking
    “Oh wie schön ist Paraguay..”

    Würde ich auch gern hin, aber ohne die Sprache zu kennen, traue ich mir das nicht zu und meine bessere Hälfte ist auch nicht begeistert davon. Waren Sie schon da?

    Wenn ich mir vorstelle hier zu bleiben, das halte ich im Kopf nicht aus. Es wird täglich schlimmer.

    Heute habe ich Trump bei meinem Hausarzt verteidigt, nachdem er über ihn abfällige Bemerkungen machte. Ich schätze die Ärzte behandeln heutzutage lieber Refuges als die Minderheit der aussterbenden Deutschen.

    Danke an alle Patrioten, aber gegen die Dummheit eines ganzen Volkes kommen wir nicht an. Zudem die Mehrheit des Wahlvolkes nicht mehr deutsch ist.

  13. #25 lisa (15. Feb 2017 17:39)

    Klar muss Merkel weg…aber wenn Merkel weg ist,kommt Schulz.
    Cholera geht..Pest kommt…

    Egal wie man es wendet…wenn man denkt,es geht nicht mehr schlimmer,wird es trotzdem noch schlimmer..
    _______________________________________

    Oh manno meter, Wir sitzen in der Falle!

  14. Was man hier die letzten Tage so lesen „durfte“ ist, daß es hier gefühlt mehr Petry- als Merkelbasher gibt. So tief ist PI gesunken.
    Der Flügelkampf zwischen Pragmatikern und Fundamentalisten zerreißt ja nicht nur die AFD, sondern auch PI. Deshalb haben wir aktuell andere Sorgen als „Merkel muss weg“…..

  15. @ #26 Union Jack (15. Feb 2017 17:40)
    „Und PI Lesen!“

    absolut, neben aehnlichen seiten und den ueblichen staats und spassmedien.

    und die kommentare hier wie dort,
    denn das volk weiss mehr als „agenturen“

  16. #3 Blimpi (15. Feb 2017 17:05)

    https://www.gmx.net/magazine/politik/afd-machtkampf-spitzt-poggenburg-32171674

    Unfassbar, was da für gestörte Arschgeigen kommentieren. OK, da mögen das gesamt „Chulz“-Wahlkampfteam unter wechselnden Pseudonymen und auch noch die besten Kumpels von Merkels Dauerklatschern dabei sein, was da aber an Dreck über der AfD ausgekübelt wird, ist nur widerlich – zudem auch noch dumm, weil diese virtuellen Hackfressen, die da mit Nazi-Verwürfen nicht sparsam umgehen, keinen leisen Schimmer haben, was Nazi überhaupt bedeutet und wer die Faschisten unserer Tage sind.

    Und wenn die AfD unter der hormonell stark beeinträchtigten Hochschwangeren nicht so spalterisch wäre und begreifen würde, dass jeder Flügel in der Partei seine Berechtigung hat und Wählerpotenzial bindet, wäre da mehr Lust zu spüren, sich zur Alternative zu bekennen. Hunderte AfDler würden diesen Arschkrampen auf gmx.de so lange richtig Contra geben bis diese die Lust am Stänkern verlieren.

    Dieser innerparteiliche Zwist ist ohne JEDE Not losgebrochen worden und absolut kontraproduktiv. So meine mahnenden Worte zum heutigen Tage.
    🙂

  17. Für Patrioten ohne Facebook ist das ganz schön nervend mit dem Livestream über FB… Da muß man immer erst rumtricksen um den vernünftig sehen zu können…

  18. @ #33 Athenagoras (15. Feb 2017 17:50)
    „Schwarzafrikaner bedrohen in Kohorten-Stärke Polizisten “

    Laut Polizei riefen die Schwarzafrikaner „Haut ab“, „Verpisst euch“ aber auch „This is not America“

  19. #5 pro afd fan (15. Feb 2017 17:10)

    #3 Blimpi
    Es darf keine Alleingänge von Höcke oder Poggenburg mehr geben. Warum können die Reden nicht im Vorstands-Team abgesprochen werden?

    Und? Dann wäre das freie Denken und Reden komplett im Arsch. Political Correctness wäre dann fast zu schwach als Begriff dafür. Gerade die AfD muss auch atark unterschiedliche Standpunkte aushalten, sonst ist sie keine politisch unkorrekte Partei des gesunden Menschenverstandes.

  20. #38 yps (15. Feb 2017 17:54)

    Die AfD hat sich übrigens auch viel zu abhängig von FB gemacht. Wenn FB der AfD wehen irgendwelcher Gründe ein paar Wochen vor der Wahl da den Stecker zieht, haben die nichts mehr für die Kommunikation.

  21. #14 Frankoberta (15. Feb 2017 17:20)

    Antifa 309 ?@Antifa309 11. Feb.

    Wir finden es super, dass heute in #Poppenbüttel Menschen den Stand der #AfD abgeschrimt und eigene Flyer verteilt haben! #nonazishh #noafd

    https://twitter.com/Antifa309/status/830489068060422144

    ……………………………………
    «Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: ‹Ich bin der Faschismus›. Nein, er wird sagen: ‹Ich bin der Antifaschismus›.»

    Ignazio Silone – Italienischer Schriftsteller

  22. Ich habe es vor kurzem kaum glauben wollen, aber wenn man dem Trend glauben mag, dann ist tatsächlich das Ende Merkels eingeläutet. Nur dummerweise bekommen wir dann Martin Schulz, den größten denkbaren Schaumschläger als Bundeskanzler. Das ist wie den Teufel mit belzebub austreiben.

    Wenn die CDU schlau ist, zieht sie die Reißleine und stößt Merkel vom Thron. Bloß, wen zaubert sie als neuen Kanzlerkandidaten aus dem Hut? Vielleicht Schäuble, wie Tichy kürzlich vermutet hat?

  23. Die SPD in der Hand von

    Moslemfuntionären?!

    schaut euch mal an, wer da in und im Umfeld der SPD federführend in Sachen Umvolkung werkelt (siehe Link).

    Fast nur Moslem-Migranten, und ein paar nichtgewählte Deutsche (im Volksmund nennt so welche wohl auch nützliche „Idioten“)

    Also nicht die Einwanderer aus Polen, Tschechei, oder Spanien wollen uns umvolken, sondern nur die Moslem-Funktionäre wollen das, um so die Islamisierung vorantreiben wollen.

    So langsam ist die S*PD ist ein Fall für den Verfassungsschutz.

    http://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/wahlrecht-ohne-deutschen-pass-auf-wen-hoert-die-spd/

  24. Der ehemalige Kanzler Schröder, der uns mit seinem kriminellen Freund die Agenda eingebrockt hat und die Sklavenlöhne und prekären Arbeitsverhältnisse eingeführt hat, ist der erste Verursacher Deutschlands Niedergang!

    Altersarmut, Kinderarmut, Harz IV Empfänger (Mütter mit Kindern müssen unterdessen Wohnungen für die Flüchtlinge räumen, damit die Flüchtlinge es komfortabel haben! TV berichtete schon!). Familienväter die von ihrem Gehalt nicht mehr leben können, Berufstätige Obdachlose!!! Was hat dieser Hr. Schröder aus unserem einst so schönen Land gemacht! Seine Ehe ist auch hinüber! Und was mit seinen im Opa-Alter adoptierten Kindern passiert will man gar nicht erst wissen! Hoffentlich bekommt er seine Gottesstrafe für alles das, was er dem Deutschen Volk mit seiner Agenda, dem teuflischen Produkt, angetan hat, das die reichen superreich gemacht hat und die Mittelklasse zerstört hat! Danke Herr Schröder! Er war der Wegbereiter für diesen Schreckensweg, auf dem wir jetzt alle wandern!

    Ein Nachfolger für diesen Irrsinn steht schon in den Startlöchern und die Bevölkerung ist dermaßen verzweifelt (über Merkel), dass sie diesem Geschwafel Glauben schenkt, das er (Schulz) den Bürgern vor trompetet!

  25. #39 LEUKOZYT
    #33 Athenagoras

    Das ist die Vorstufe zu Warlordskriegen. Die brauchen nur noch einen Anführer und Waffen, und los geht es.

    Deutschland ist dank Merkel, C*DU, S*PD, Grünen usw. im Arsch. Der Absturz ist kaum, noch zu verhindern.

  26. #44 jeanette (15. Feb 2017 18:01)

    Der ehemalige Kanzler Schröder, der uns mit seinem kriminellen Freund die Agenda eingebrockt hat und die Sklavenlöhne und prekären Arbeitsverhältnisse eingeführt hat, ist der erste Verursacher Deutschlands Niedergang!
    ……………………………………..
    Meine Nichte ist doch tatsächlich in die SPD eingetreten! Ich habe drei Kotzeimer vollgemacht, als ich das erfahren habe.

    Morituri te salutant!

  27. E I L M E L D U N G

    AfD: Machtkampf spitzt sich zu – Soll auch Poggenburg gehen?

    Der Machtkampf zwischen der AfD-Führung und dem äußerst rechten Flügel der Partei spitzt sich weiter zu.

    Nach dem Parteiausschlussverfahren gegen den Thüringer AfD-Chef Björn Höcke droht nun angeblich auch dessen Verbündeten André Poggenburg aus Sachsen-Anhalt ein solcher Schritt.

    Na aber holla…..wer immer noch Petry Fan, hat es nicht gecheckt!!!!

    Weg mit Petry…Punkt!

  28. #21 Union Jack (15. Feb 2017 17:28)
    AfD: Soll auch André Poggenburg gehen?
    ******************************
    (…)
    Dann muss sie noch verhindern das Gauland Alterspräsident wird, egal wie und unter welchem Vorwand und dann, ja dann darf sie vielleicht (aber auch nur vielleicht) an einer Ti… – na ja ich wähle mal lieber den Ausdruck Busen, der Macht lutschen.
    Oh man „Leutz“ an der Basis verhindert, dass P und ihr Schoßhund weiter an der Parteispitze bleiben. Je genauer ich mir diese Petry anschaue – um so mehr denke ich an diesen unsäglichen Rossler, der selbe Charakter, die selbe Ausstrahlung. – einfach nur ätzend !

  29. Schickt sie alle wieder zurück!

    Sie sollen ihr Land wieder aufbauen und nicht unser Land zerstören.

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Diese unnützen ungebildete Asylanten/Invasoren werden uns über Jahrzehnte nur Mrd. an Steuergeld kosten und nichts bringen.

    Wir haben selber Millionen dt. Arbeitslose.

    Herr Gott….. Was hat Merkel uns da bloß angetan..

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Die Flüchtlinge – eine Zwischenbilanz

    Keine Fachkräfte im Schnellverfahren

    Waiblingen/Remshalden. Das Team IBA der Arbeitsagentur in Waiblingen verzeichnet derzeit wöchentlich um die 30 Neuanmeldungen von Flüchtlingen als Kunden. Doch es hat sich mittlerweile gezeigt, dass die Menschen aus Syrien und anderen Ländern längst nicht so gut ausgebildet sind, wie sich Politik und Wirtschaft erhofft haben.

    Rund 2500 Flüchtlinge betreut die Arbeitsagentur in Waiblingen derzeit, Stand Mitte Februar. Die Zahl steigt laufend, weil momentan viele ihre Anerkennung als Asylbewerber bekommen. 2060 von den 2500 haben einen anerkannten Asylstatus. Rund 80 Prozent der Menschen seien aus Syrien, sagt Robert Steinbock, Leiter des Teams IBA (Integration, Beratung, Arbeit). Das Team IBA haben Arbeitsagentur, Jobcenter und Landkreis eingerichtet, um Flüchtlinge zu beraten und in Jobs zu vermitteln.

    Nur rund 190 von 2500 haben einen Schulabschluss

    Steinbocks Fazit nach den ersten Monaten: „Man hat die Chance, durch die geflüchteten Menschen Fachkräfte zu gewinnen – aber für übermorgen, nicht für sofort.“ Ursprünglich habe man gedacht, es kämen die gut Qualifizierten in großen Mengen. Doch tatsächlich treffe es eher selten zu, dass die Menschen sofort in irgendeinem Beruf arbeiten können oder überhaupt eine Ausbildung anfangen, wie es sich Industrie und Handwerk auf der Suche nach Fachkräften erhoffen. Von den 2500 Gemeldeten haben nach eigenen Angaben nur rund 190 einen Schulabschluss und davon rund 150 eine Berufsausbildung oder ein Studium. Eine ganz andere Frage ist noch, wie diese Abschlüsse nach deutschen Maßstäben anerkannt werden können.

    http://www.zvw.de/inhalt.die-fluechtlinge-eine-zwischenbilanz-keine-fachkraefte-im-schnellverfahren.12b7f079-d978-4e9f-9424-bfd35201a8ff.html

  30. Merkel muß weg und die anderen Altparteibonzen auch.

    Sie darf aber nicht durch irgendeine imaginäre Schnapsnase mit Arbeiterverräterhintergrund ersetzt werden. Es müssen endlich Politiker in die Parlamente, die sich auch um unser Wohl kümmern und nicht immer nur unser Geld an alle Welt verteilen.

  31. #14 Frankoberta (15. Feb 2017 17:20)

    Antifa 309 ?@Antifa309 11. Feb.

    Wir finden es super, dass heute in #Poppenbüttel Menschen den Stand der #AfD abgeschrimt und eigene Flyer verteilt haben! #nonazishh #noafd

    Können diese Zecken nicht in ihrer Faschowelt bleiben?

  32. #43 KDL (15. Feb 2017 17:57)
    (…)
    Wenn die CDU schlau ist, zieht sie die Reißleine und stößt Merkel vom Thron. Bloß, wen zaubert sie als neuen Kanzlerkandidaten aus dem Hut? Vielleicht Schäuble, wie Tichy kürzlich vermutet hat?
    **************************
    Großer Gott, bloß nicht Rolli, dann lieber den „ausbuddeln“, der die Steuererklärung auf nem Bierdeckel passend machen wollte! Ich komme momentan nicht auf den Namen! Grübel – grübel.

  33. #43 KDL
    #45 jeanette

    Der einzige Unterschied zwischen beiden:

    Mit Schulz wohnen wir schon 2021 in einem islamischen Land – siehe hier #44 BePe. Mit Merkel dauert es etwas länger – siehe hier #16 BePe

    Obwohl, ich befürchte das Merke diesen Ozugus Todesplan für Deutschland insgeheim längst abgesegnet hat.

  34. Prozess um Gewaltvideo: Teilbedingte Haftstrafen für Prügel-Bande

    Im Prozess gegen eine Prügel-Bande, die am 9. November 2016 einer 15-Jährigen laut Anklage einen doppelten Kieferbruch zugefügt hatte, sind am Mittwochabend im Wiener Landesgericht die Urteile gefallen. Fünf Angeklagte – drei Mädchen im Alter zwischen 16 und 17, ein 16-jähriger Bursch und ein 21-jähriger Mann – wurden wegen schwerer Körperverletzung zu teilbedingten Freiheitsstrafen verurteilt.

    http://www.diepresse.com/home/panorama/wien/5169980/Gewaltvideo_Prozess-um-Gewaltvideo_Teilbedingte-Haftstrafen-fuer

    Parlamentssitzung Berliner AfD-Fraktion stellt Antrag zu Änderung der „heute“-Karte

    Berlin –

    AfD vermisst Deutschlandkarte in „heute“-Nachrichten des ZDF
    Die AfD sorgt sich um die Geographie-Kenntnisse der ZDF-Zuschauer. Die AfD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus stört sich daran, dass in den „heute“-Nachrichten oft eine Europa-Karte weitgehend ohne Landesgrenzen zu sehen ist, die vor allem die EU abbildet.

    Deutschland soll erkennbar sein

    Nach ihrem Willen soll deshalb der rot-rot-grüne Senat etwa über den ZDF-Fernsehrat darauf hinwirken, dass in der „heute“-Hauptsendung um 19 Uhr „die geographische Erkennbarkeit der Bundesrepublik Deutschland durch weiteres Einblenden der Deutschlandkarte innerhalb Europas wieder gewährleistet wird“.

    http://www.berliner-zeitung.de/berlin/parlamentssitzung-berliner-afd-fraktion-stellt-antrag-zu-aenderung-der–heute–karte-25743652

  35. Nur ruhig da rumstehen bringt nichts !!!

    Oder hat schon mal einer eine Linke DEMO ohne lauten Protest gesehen ?
    Die wissen wie es geht, je lauter je besser !

    Politiker schauen aus dem Fenster und sehen unten paar Menschen ihre Fähnchen schwenken …
    die denken sich lasst die Spinner da stehen , fällt eh keinem auf !

    da muss richtig krach mit Musik und Demogesängen sein , DANN FÄLLT MAN AUF !

    So ist das vertane Zeit ….

  36. #40 Wuehlmaus (15. Feb 2017 17:55)

    Gerade die AfD muss auch atark unterschiedliche Standpunkte aushalten

    Sorry: stark unterschiedliche

    Ich ergänze noch, dass ich mich eher beim „rechten“ AfD-Flügel verorte und Höcke als auch Poggenburg für sehr geradlinige Männer halte, die in vielem gute Argumente haben, allerdings überkommen mich schon gewisse Zweifel, ob es Sinn macht, gerade in einem Megawahljahr sich zu sehr der Metapolitik zu widmen, wie das jüngst ein Forist hier treffend angemerkt hat.

    Konkrete Missstände anprangern – gerne auch in ganz, ganz deutlichen Worten – und dem Volk in seinen alltäglichen Sorgen und Nöten sowie seinen berechtigten Ängsten vor einer Zukunft in der Bunten Moslem-Republik aufs Maul schauen, das bringt m.E. in diesen Tagen mehr als grundsätzliche Ausführungen zum verkrüppelten Geschichtsbild einer indoktrinierten Gesellschaft.

    Aber was ich noch sagen möchte: ich habe als „Rechter“ nicht das geringste Problem damit, wenn der „linke“ oder „liberale“ Parteiflügel seine Auffassungen klar und deutlich formuliert. Das sind dann immer noch „meine Leute“ und ich stehe zu ihnen und ergreife für sie Partei, wenn man sie im öffentlichen Raum zu demontieren versucht, nur erwarte ich Gleiches auch umgekehrt, also mehr Solidarität in alle Richtungen.

    Der Bruch der Solidarität ging m.E. eindeutig von Pretzell/Petry aus – die beiden scheinen mir insofern ein wenig glückliches Polit-Pärchen zu sein als der eine den anderen hochtreibt. Pretzell scheint mir ein äußerst streitsüchtiger Typ Mensch zu sein und Petry ist einfach über alle Maßen ehrgeizig. Politisch ist das keine gute Mischung, weil darüber die Fähigkeit zum Ausgleich auf der Strecke bleibt.

    Wie die es geschafft haben, in der Causa Höcke so besonnene Konservative wie Glaser oder von Storch auf ihre Seite zu ziehen, bleibt für mich nahezu unerklärlich. Privat können die sich betörend finden ohne Unterlass und es keine Minute ohne den Anderen aushalten – doch Poltik läuft anders, und ich will nicht, dass sich Angela Murksel und den Genosse „Chulz“ vor Freude die Dreckpfoten reiben können.

  37. Streit um AfD-BundesparteitagKölns OB platzt der Kragen: Henriette Reker rechnet in Ratssitzung mit AfD ab

    Mit deutlichen Worten hatte Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker die „Selbstdarstellung“ kommentiert, mit der die AfD ihren Bundesparteitag in Köln vorbereite. „Ich finde es unerträglich, dass unsere Stadt als Bühne für die Selbstdarstellung einer Partei missbraucht werden soll, die zum Sammelbecken für Propagandisten von Ausgrenzungen und Fremdenfeindlichkeit in Deutschland geworden ist“.

    http://www.focus.de/politik/deutschland/streit-um-afd-bundesparteitag-koelns-ob-henritte-reker-verweigert-afd-unterlassungserklaerung_id_6651717.html

    Drei Verletzte bei Brand in der Landeserstaufnahme für Flüchtlinge

    Sigmaringen (dpa/lsw) – Bei einem Feuer in der Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Sigmaringen sind drei Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei ist der Brand gelegt worden.

    http://www.pz-news.de/baden-wuerttemberg_artikel,-Drei-Verletzte-bei-Brand-in-der-Landeserstaufnahme-fuer-Fluechtlinge-_arid,1149581.html

  38. #16 BePe (15. Feb 2017 17:20)

    Nein es gibt einen anderen Grund warum Moslemmassen importiert werden sollen, die BRD-Eliten wollen unsere Heimat, unsere Kultur und die Deutschen als Volk über diese Islamisierung auflösen!

    Fragt sich dann zwar zunächt: warum?
    Eine „gläubige“ Bevölkerung ist freilich leichter kontrollierbar als eine aus selbstdenkenden Bürgern.

    Wie man sieht ist die Bevölkerungsgröße völlig unwichtig, wichtig ist nur, dass alle Arbeit haben

    Richtig erkannt.
    Der Popanz einer „überalterten Bevölkerung“ wird uns allerdings schon seit geraumer Zeit als Horrorvision verkauft. Verschwiegen wird, dass es sich um ein zeitlich befristetes „Problem“ handelt. Die Babyboomer – wir, übrigens – leben ja nicht ewig.

    Statt eines Muslim-Bodensatz-Imports nötig wäre eine Maschinensteuer.

  39. #39 LEUKOZYT (15. Feb 2017 17:55)

    @ #33 Athenagoras (15. Feb 2017 17:50)
    “Schwarzafrikaner bedrohen in Kohorten-Stärke Polizisten ”

    Laut Polizei riefen die Schwarzafrikaner „Haut ab“, „Verpisst euch“ aber auch „This is not America“

    Die haben doch sicher auch Lust auf ein bißchen Wohlstand, ein wenig Luxus, Bargeld, Schmuck, etc..

    Merken die nicht, daß sie schon stark genug sind sich das – auch in Kohortenstärke – dort zu nehmen, wo es leicht zu bekommen ist?

    Die müssen doch nicht wegen nichts, mit der Pozilei herumtändeln. Die können doch einfach in die Lofts, Penthäuser, Villen und gehobenen Wohngegenden ziehen und abräumen. Das lohnt doch viel mehr als kindisches Herumgenecke mit der „Staatsgewalt“.

    Oder einfach mal in einer Nobelmall, einer Edeleinkaufsstraße „bargeldlos“ shoppen. Da würden sich sicher einige „weiße“ linke Subproletarier als inverse Indianerscouts und Bundesgenossen anschließen.

    Bald bricht der Laden zusammen und dann kann sich jeder nehmen was er will und tun was ihm beliebt.

  40. das bringt eh nix, die geht nicht, die weiss ja nicht wohin.
    Geht mal lieber zur Wohnung von Frau Petry, die zerlegt gerade auf dem Altar ihrer unberechtigten Machtallüren die letzte Hoffnung, die AFD…

  41. Überdacht doch das Ganze Land, dann gibts bestimmt Fördergelder -Für die Irrenanstalt hier!

  42. #16 BePe (15. Feb 2017 17:20)

    Wie man sieht ist die Bevölkerungsgröße völlig unwichtig, wichtig ist nur, dass alle Arbeit haben

    Merkels‘ Motivation das Land mit illegalen Migranten und Terroristen aus allen Herrenländern zu fluten hat wenig mir der Islamisierung zu tun. Die ist eine quasi eine Nebenerscheinung.

    Nein, Merkels Auftrag ist es, Angesichts des sog. demografischen Wandels, den Konsum Aufrecht zu halten.

    Die Industrie ist in dieser Hinsicht (Farben-)Blind was Rasse und Religion angeht. Sie sehen nur Grün, „Greensbacks“ besser bekannt als „Dollar“.

    Mission erfüllt. Und wenn der Konsum evtl. nachlässt, ziehen die Heuschrecken bekanntlich weiter und hinterlassen eine verwüstete Landschaft hinter sich.

  43. OT

    HH-Negeraufstand:

    Nachdem „Linke“-Abgeordnete Martin Dolzer (50) behauptet hatte, der Ghanaer Ameng O. sei womöglich aus „rassistischen Grünen“ von einem Polizisten niedergeschossen worden, ist es am Dienstag erneut zu Auseinandersetzungen zwischen Afrikanern und der Polizei gekommen.

    http://www.bild.de/regional/hamburg/hamburger-buergerschaft/neuer-aerger-fuer-dolzer-50445254.bild.html

    Koinszidenz ist keine Kausalität, daß aber Kommunisten im Westen ununterbrochen Neger im Westen gegen den Westen aufhetzen, ist kein Geheimnis.

  44. Eine Freundin von mir, die Nachrichten nur aus dem Fernsehen mitbekommt, hatte von den Ausländer-Krawallen in Frankreich keine Ahnung. Und sie wußte nichts von der Flüchtlingshelferin, die erstochen wurde.
    Die Staatsmedien verschweigen alles, was ihnen nicht passt.

  45. Gefolgsmann von Salafist Sven Lau zu Haftstrafe verurteilt

    Wegen terroristischer Umtriebe muss ein Ex-Salafist für zweieinhalb Jahre ins Gefängnis. Er gehörte der Szene um Islamist Sven Lau an.

    http://www.morgenpost.de/politik/article209621869/Gefolgsmann-von-Salafist-Sven-Lau-zu-Haftstrafe-verurteilt.html

    Ausschuss zur Terrorabwehr droht Stillstand

    Die Terrorabwehr in Niedersachsen steht seit vergangenem Mai auf dem Prüfstand des Landtags. Ein entsprechender Ausschuss des Parlaments traf dabei immer wieder auf neue Hürden. Nach einem Richterspruch aus Bückeburg droht nun erst einmal vorübergehend Stillstand.

    http://www.haz.de/Nachrichten/Politik/Niedersachsen/Untersuchungsausschuss-zur-Terrorabwehr-droht-Stillstand

  46. @ #67 Babieca (15. Feb 2017 18:32)
    Die AfD sollte das soziale Thema von den Linken abgreifen. Und ansonsten klar machen, dass die die Deutschen hassen.

  47. Spende an Pi.Ich mache kein Paypal,Moneybooker
    zeigt mir an,geht nicht.Überweisung auf Anfrage
    geht auch nicht.Was kann ich tun ? Mir ist
    es egal wie ich überweise,am besten online-
    banking.Wie komme ich an die Kontodaten?
    Ich habe nichts zu verheimlichen,ich muss,nicht anonym spenden.Ich habe früher schon gespen-
    det,ich bitte um Antwort.

  48. heute schon gelacht

    OT,-….Meldung vom 15.2. 2017 14:30 Uhr

    Notstand am Lageso: Helfer rufen zu Essensspenden für Flüchtlinge auf

    Nach Berichten über einen Notstand bei Flüchtlingen haben Helfer der Köpenicker Unterkunft «Allende II» zu Essenspenden aufgerufen. Die ersten Spenden seien schon eingetroffen, sagte ein Helfer am Dienstag. «Die Versorgung ist massiv eingeschränkt.»
    Eine Ursache des Problems liegt beim überlasteten Berliner Landesamt für Gesundheit und Soziales (Lageso): Selbstversorger unter den Flüchtlingen bekommen Geld für Essen derzeit nicht mehr pünktlich ausbezahlt.
    Laut «Berliner Zeitung» (Dienstag) geht der Köpenicker Heimleiter Peter Hermanns von 40 bis 50 betroffenen Bewohnern aus. «Es ist eine richtige Krise.» Auch aus anderen Unterkünften gab es Medienberichten zufolge Klagen, dass Bewohner kein Geld bekommen hätten, um sich zu versorgen. https://www.berlinonline.de/sharing-city/engagement/fluechtlingshilfe/4277527-3708030-notstand-am-lageso-helfer-rufen-zu-essen.html

    wie war das noch ?, Zitat, …. “ wir faffen daff „

  49. Leinfelden-Echterdingen: Muslime beginnen mit dem Bau der Moschee – Landkreis Esslingen

    Jahrelang war sie geplant, es gab Widerstand unter den Anwohnern, nun geht es tatsächlich los: Der islamische Verein für Kultur, Bildung und Integration lässt derzeit im Oberaichener Gewerbegebiet die Baugrube für sein Gebets- und Kulturzentrum ausheben.

    http://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.leinfelden-echterdingen-muslime-beginnen-mit-dem-bau-der-moschee.c746d096-5eb4-4c02-a6fb-ffdac63c63bf.html

    Bei einer derzeitige Belegung von 1.700 Mitglieder pro Moschee, fehlen es in Deutschland derzeit 1.500 bis 2.200 neue Gebetshäuser, die demnächst für die illegale Einreisenden mit teils massiver staatlichen Unterstützung gebaut werden.

    http://www1.wdr.de/nachrichten/rheinland/monheim-entscheidet-ueber-moscheen-100.html

  50. Das ist unser Land, unser Land
    doch es gehört nicht dir und mir
    denn dieses unser Land
    ist fest in andrer Hand
    und außen vor
    da stehen wir!
    Niemandsland, Niemandsland
    pass auf, solang noch Zeit ist
    steck den Kopf nicht in den Sand
    Niemandsland, Niemandsland.

    Hans Hartz – 1943 – 2002

  51. #76 NieWieder „Die AfD sollte das soziale Thema von den Linken abgreifen. Und ansonsten klar machen, dass die die Deutschen hassen.“

    Richtig! Nationales Programm+soziales Programm führen zum Wahlerfolg.

  52. OT

    – Negeraufstand –

    „This is not America!“ ist der übliche Affrolinks-Kaka. Du kannst machen, was du willst, wo du bist, wer du bist, welches Land du bist: Alle möglichen Leute, Nationalitäten, Sonstiwietäten aller Farben und Herkünfte halten sich hier an Recht und Ordnung und sind wohlgelitten.

    Ausschließlich kriminelle Neger und Moslems veranstalten sofort ein Gewaltspektakel und anschließend ein Rassismus- und Diskriminierungsgeschrei, wenn sie ihre Gewalt eindämmen sollen, daß selbst der Mond ganz blaß wird. Was machen Negers 500+ Negerstämmen eigentlich in Negestaaten, wenn sie da „diskriminiert“ werden? Oder Moslems in Islamien, wenn da die einen Moslems die anderen Moslems „diskriminieren“? Warum müssen sich diese Gestörten immer bei uns austoben?

    Daß die keiner leiden kann, haben die ganz allein und ausschließlich sich selbst zuzuschreiben.

  53. #71 Union Jack (15. Feb 2017 18:30)

    #16 BePe (15. Feb 2017 17:20)

    Wie man sieht ist die Bevölkerungsgröße völlig unwichtig, wichtig ist nur, dass alle Arbeit haben

    Merkels’ Motivation das Land mit illegalen Migranten und Terroristen aus allen Herrenländern zu fluten hat wenig mir der Islamisierung zu tun. Die ist eine quasi eine Nebenerscheinung.

    Nein, Merkels Auftrag ist es, Angesichts des sog. demografischen Wandels, den Konsum Aufrecht zu halten.

    Die Industrie ist in dieser Hinsicht (Farben-)Blind was Rasse und Religion angeht. Sie sehen nur Grün, “Greensbacks” besser bekannt als “Dollar”.

    Mission erfüllt. Und wenn der Konsum evtl. nachlässt, ziehen die Heuschrecken bekanntlich weiter und hinterlassen eine verwüstete Landschaft hinter sich.
    __________________________________________

    Ganz genau, dem Industriellen Komplex ist es doch schnurz – piepe – egal, wer Ihnen Ihre Produkte abkauft -und schon ganz piepe – schnurz, von welchem Geld Stichwort…Sozialkassen/Harz4

    Noch Fragen? Wir werden alle so so was von verarscht! Flüchtlinge? Junge, Junge…..

  54. Angeklagte sagen in Prozess um Gewalttat an Afghanen aus | Thüringer Allgemeine

    Angeklagte sagen in Prozess um Gewalttat an Afghanen aus
    Erfurt (dpa/th) – Im Prozess um die schwere Misshandlung eines afghanischen Flüchtlings durch zwei muslimische Brüder haben die beiden Angeklagten eingeräumt, den Mann geschlagen und getreten zu haben.

    http://www.thueringer-allgemeine.de/startseite/detail/-/specific/Angeklagte-sagen-in-Prozess-um-Gewalttat-an-Afghanen-aus-200089240

    Razzia: Reichsbürger sollen Terroranschläge geplant haben

    Die Bundesanwaltschaft hat am Mittwochmorgen bundesweit Wohnungen von Rechtsextremen durchsucht. Im Fokus steht ein ‚Reichsbürger‘ aus Baden-Württemberg.

    http://www.rp-online.de/politik/deutschland/razzia-reichsbuerger-sollen-terroranschlaege-geplant-haben-aid-1.6558538

  55. @#75 guteLaune (15. Feb 2017 18:34)

    wieso hat er sich diese sollbruchstelle flynn ins boot geholt? jemand der auf ein banquet von einem sender geht, der auf goebbels niveau gegen amerika und den westen im allgemeinen hetzt soll sicherheitsberater werden? das war so klar daß es kommt wie es kommen musste…

  56. Tabu-Themen im Wahlkampf

    Fünf teure Gemeinheiten, die sich die Politik für nach der Bundestagswahl aufhebt

    Es stehen noch einige Themen auf der Agenda, die der Politik nicht in den Wahlkampf passen. Sei es die Euro-Krise oder die Diskussion um die Maut. Doch vom Tisch sind die Themen noch lange nicht und spätestens nach der Bundestagswahl werden sie uns treffen.

    Mehr:

    http://www.focus.de/finanzen/recht/tabu-themen-im-wahlkampf-fuenf-teure-gemeinheiten-die-die-politik-sich-fuer-nach-der-bundestagswahl-aufhebt_id_6642717.html

  57. #64 Union Jack (15. Feb 2017 18:21)

    Streit um AfD-BundesparteitagKölns OB platzt der Kragen: Henriette Reker rechnet in Ratssitzung mit AfD ab

    Mit deutlichen Worten hatte Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker die „Selbstdarstellung“ kommentiert, mit der die AfD ihren Bundesparteitag in Köln vorbereite. „Ich finde es unerträglich, dass unsere Stadt als Bühne für die Selbstdarstellung einer Partei missbraucht werden soll, die zum Sammelbecken für Propagandisten von Ausgrenzungen und Fremdenfeindlichkeit in Deutschland geworden ist“.

    Eine Partei hat nicht nur das Recht sondern MUSS PARTEITAGE ABHALTEN. Das steht so im deutschen Wahlgesetz. Diese unfähige und geistig reichlich unterbelichtete OB-Tussy Reker gehört vor den Kadi. Eine solche Rechtsbeugung darf man sich nicht gefallen lassen.

  58. #37 LEUKOZYT (15. Feb 2017 17:51)

    @ #26 Union Jack (15. Feb 2017 17:40)
    “Und PI Lesen!”

    absolut, neben aehnlichen seiten und den ueblichen staats und spassmedien.

    und die kommentare hier wie dort,
    denn das volk weiss mehr als “agenturen”

    Und das Volk weiß vor allem schneller!!! Und hier ist der Grund (3 Min.)…

    Revolutionäre Netze durch kollektive Bewegungen
    https://youtu.be/q_jT8MQeVjc

  59. Habe Heute ein SPD Mitglied nach seiner Meinung zu Scharia-Chebli und Islam Özoguz gefragt.
    30 Jahre Mitglied, jeden Monat Stammtisch.
    Antwort: Wer ist das?

    Mich wundert so langsam gar nichts mehr.

  60. Merkel muss weg und „Krim muss der Ukraine zurückgegeben werden“.

    ….und wir haben sowieso verloren.
    Rot- rot- grün und Gute Nacht, Deutschland!

    Es wird sich Nichts ändern! Ich habe schon die Hoffnung verloren.

    Wie war das genau?
    „Ich kann nicht sagen mit welchen Waffen der nächste Krieg geführt wird, aber eins kann ich sagen- Der Übernächste werden wir mit Pfeil und Bogen kämpfen!“

  61. #64 Union Jack (15. Feb 2017 18:21)

    Reker über die AfD:

    … die zum Sammelbecken für Propagandisten von Ausgrenzungen und Fremdenfeindlichkeit in Deutschland geworden ist“.

    Während die SPD zum Sammelbecken von Moslems, also schariatischer Ideologen mit den Merkmalen Ausgrenzung und Fremdenfeindlichkeit von Deutschen in Deutschland geworden ist.

    Jo Reker, so verwandelt man man Tore in Eigentore.

  62. @ #95 topspinlop (15. Feb 2017 19:00) :
    Man bräuchte einen Fernsehsender, der Mainstream-Programm bringt, aber auch eine andere politische Sichtweise. Dann hätten die ihre mediale Hoheit verspielt und deren linksgrüner feuchter Traum wäre in kurzer Zeit vorbei.

  63. Und wer kommt nach Merkel?
    R2G (das schlimmste Szenario),die zur Zeit in sich zusammenfallende, sich selber zerlegende AfD oder Trump/Putin/Kim Yong-un?

  64. Russlands neuer Lieblingsfeind heisst Angela Merkel

    Man benennt in Russland mindere Zootiere nach Angela Merkel, verhöhnt ihre Flüchtlingspolitik und ihre angeblich zerkauten Fingernägel.

    Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.
    Ende Januar hat Merkel ein Geissböckchen geboren. Der Vater ist Timur, ein Ziegenbock im Safari-Park Wladiwostok, berühmt für seine frühere enge Freundschaft mit einem ausgewachsenen Tiger … Das Zicklein aber, so der Fernsehsender TWZ, rempelt Besucher an und hat einen ähnlich rüpelhaften Charakter wie seine Mutter Merkel.

    Man benennt in Russland mindere Zootiere nach ihr, verhöhnt ihre Flüchtlingspolitik und ihre angeblich zerkauten Fingernägel. Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel ist nach dem Abgang Barack Obamas drauf und dran, in Russland die Rolle des Lieblingsbösewichts zu übernehmen.

    http://bazonline.ch/ausland/europa/russlands-neuer-lieblingsfeind-heisst-angela-merkel/story/22397589

  65. #79 Waldorf und Statler (15. Feb 2017 18:40)
    heute schon gelacht

    OT,-….Meldung vom 15.2. 2017 14:30 Uhr

    Notstand am Lageso: Helfer rufen zu Essensspenden für Flüchtlinge auf

    Nach Berichten über einen Notstand bei Flüchtlingen haben Helfer der Köpenicker Unterkunft «Allende II» zu Essenspenden aufgerufen. Die ersten Spenden seien schon eingetroffen, sagte ein Helfer am Dienstag. «Die Versorgung ist massiv eingeschränkt.»
    +++++++++++++++++++++++++++++++++

    Wie wird das Ganze funktionieren, wenn die Familien kommen. Je 4 Frauen und unzählige Kinder pro Fickling + Mama, Papa, Brüder, Schwestern, Tanten und Onkel+ Kinder ?(alle an-alphabet)
    Da ist der Flughafen ein Kinderspiel mit Holzklötzen im Vergleich.
    Hi-hi..Heute habe ich einer gesehen. Fickling mit Behördenblatt in der Hand. Guckte wie Kalb im Straßenbahn. Ich habe der Eindruck, er wusste nicht wie man das liest- vom Rechts nach Links, oder umgekehrt. Wie bei der Herrenmenschen- Das Gekritzele- von Rechts nach Links, aber die Zahlen- von Links nach Rechts. Araberlogik halt!

  66. @ #80 Union Jack (15. Feb 2017 18:40)

    auch in Lüchow gibt es bald ein “ Freudenhaus “

    Meldung vom 14.02.2017 – 10:57

    Lüchow: Historischer Bahnhof wird zu Moschee

    Im historischen Bahnhof von Lüchow im Wendland wird gebohrt und gehämmert: Gläubige Muslime errichten in Eigenleistung die erste Moschee in der Region. Imam wird HNO-Arzt Dr. Maher Mouhandes, der den ehemaligen Bahnhof gekauft hat. Rund 100 Quadratmeter sollen dafür renoviert werden. Zum Ramadan Ende Mai will die Gemeinde die Moschee eröffnen.Bislang gab es in Lüchow lediglich einen Gebetsraum. Der Zuzug von muslimischen Flüchtlingen habe die Gemeinde jedoch erheblich vergrößert, so der 62-jährige Mouhandes. Der künftige Imam schätzt die Anzahl der Gläubigen, die an den Freitagsgebeten teilnehmen, auf bis zu 100. Die Moschee soll bald Platz für bis zu 1.000 Gläubige bieten. Finanziert werde der Umbau durch Spenden, viele Gläubige packten an der Baustelle selbst mit an.Derzeit gibt es nach Angaben des Landesverbandes der Muslime, der Schura, rund 180 Moscheen in Niedersachsen. http://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/lueneburg_heide_unterelbe/Luechow-Historischer-Bahnhof-wird-zu-Moschee,moschee616.html

  67. #65 Blue02
    #71 Union Jack

    Konsum glaube ich nicht, warum kürzen die denn dann die Renten so massiv. Außerdem hat die deutsche Industrie nur ein Interesse am Export, der Binnenmarkt interessiert die nicht mehr. Und der deutsche Mittelstand der ausschließlich vom Binnenmarkt lebt, also kleine Baufirmen (10-20 Mann Betriebe, kleine Firmen mit 100-500 Beschäftigten usw.) interessiert doch Merkel und Co. nicht, oder haben die lukrative Posten zu vergeben, wenn der korrupte Politiker in Rente geht will er versorgt werden. Wenn überhaupt haben nur die riesigen Wohnungsbaugesellschafften Einfluss, die ein Interesse daran haben ihren abbruchreifen Bestand noch 30-40 Jahre weiter aus Verschleiß zu fahren.

    „Maschinensteuer“

    Eine Möglichkeit. Man bräuchte aber nur ein paar Stunden pro Jahr mehr zu arbeiten um die Kohle für Rente und Sozialsysteme usw. reinzuholen. Allein bei den Fachkräften die derzeit nur Leiharbeit auf Abruf oder Teilzeit arbeiten schlummert doch bei Vollzeitarbeit ein Arbeitsvolumen von bestimmt 2 Milliarden Arbeitsstunden. Bei allen derzeitigen Arbeitskräften ca. 43 Millionen schlummert ein Arbeitsvolumen von sicher 20-25 Milliarden Arbeitsstunden. Dann würde jeder so viel Arbeit leisten wie unsere Väter/Großväter im Jahr 1960. Das Arbeitsvolumen im Jahr 2015 lag bei ca. 58 Milliarden Stunden. Und selbst dann, wären immer noch die Millionen die derzeitigen Arbeitslosen und Hartzer ohne Arbeit! Wenn die also den Konsum anheizen wollen, dann können wir auch mehr arbeiten, weniger Arbeitslose haben, dann haben alle Deutschen mehr Lohn und mehr Geld für Konsum. Das wollen aber unsere Politiker nicht, die Politiker verarschen uns, und verfolgen ganz andere Ziele. Jetzt dürfte klar sein, was die Lumpen wirklich vorhaben, Umvolkung.

    Frag mal die Deutschen was sie lieber hätten, die Islamisierung und Afrikanisierung oder ein paart mehr Stunden Arbeit.

    Ps.: 1960 haben nur ca. 26 Millionen Deutsche ca. 55 Milliarden Stunden gearbeitet (da gabs nicht 1 Türken, Tunesier und Co in Deutschland), 2015 haben 43 Millionen ca. 58 Milliarden Stunden gearbeitet, lächerlihce 3 Milliatrden Stunden mehr bei 17 Millionen Arbeitskräften mehr als 1960. Es gab und gibt also bis heute nicht die Arbeit, weswegen die Millionen Moslems angeblich ins Land gelassen wurden. Wir werden seit 50 Jahren verarscht!

  68. Bundesanwaltschaft wollte Ditib-Imame eigentlich verhaften – doch durfte nicht

    Später berichtete der „Spiegel“ außerdem, dass die Ermittler ursprünglich schon Ende Januar zuschlagen wollten – doch die Polizeiaktion sei kurzfristig verschoben worden. Anfang Februar reiste Bundeskanzlerin Angela Merkel zum türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan nach Ankara.
    Haftbefehle beantragt

    Außerdem hatte der Generalbundesanwalt nach „Spiegel“-Informationen seinerzeit auch Haftbefehle wegen „geheimdienstlicher Agententätigkeit“ beiantragt. Die beschuldigten Imame sollten demnach festgesetzt werden. Ein Ermittlungsrichter habe schließlich nur Durchsuchungen genehmigt, weil er keinen dringenden Tatverdacht gesehen habe.

    http://www.focus.de/politik/deutschland/wegen-spionageverdachts-polizei-durchsucht-wohnungen-von-ditib-mitarbeitern_id_6648186.html

  69. OT

    Vom 3. Februar 2017, hatten wir das schon?

    In Bad Godesberg

    Verschleierte Frauen sollen 18-Jährige beraubt haben

    Eine 18-Jährige ist nach eigenen Angaben in den Abendstunden des 10. Januar von einer Gruppe verschleierter Frauen angegriffen worden. Sie sollen die junge Frau in einen Pkw gezogen und beraubt haben.

    Eine 18-Jährige war gegen 20:00 Uhr zu Fuß auf der Bonner Straße in Bad Godesberg unterwegs, als sie aus einer Gruppe ihr unbekannter Frauen nach einem Weg gefragt wurde, wie die Polizei berichtet. Die 18-Jährige gab Auskunft und begleitete die Gruppe für einige Minuten entlang der Bonner Straße auf dem beschriebenen Weg.

    In Höhe des dortigen Moscheegebäudes soll die Gruppe die junge Frau plötzlich in ein Fahrzeug gezogen haben, dabei sei ihr eine unbekannte Substanz in die Augen gesprüht worden.

    Geschädigte gibt Beschreibung

    Während der anschließenden Fahrt nahmen ihr die Unbekannten mehrere persönliche Gegenstände ab, darunter auch Bargeld. Nach etwa einer Stunde Fahrtzeit setzten sie die 18-Jährige nach ihren Angaben im Bereich Königswinter, in der Nähe ihrer Wohnanschrift, ab.

    Die Geschädigte erstattete schließlich Anzeige bei der Polizei. Zu den Personen, die in einem silberfarbenen Pkw unterwegs waren, liegen derzeit folgende Beschreibungsmerkmale vor:
    alle weiblich – alle mit Verschleierung (nur Augenpartie sichtbar)

    Die Polizei bittet nun um Mithilfe: Wer hat in den Abendstunden des 10.01.2017 verdächtige Beobachtungen gemacht, die mit dem geschilderten Tatgeschehen in Verbindung stehen könnten? Wer kann Angaben zu der beschriebenen Personengruppe / dem silberfarbenen Pkw machen ?

    Hinweise nehmen die Ermittler des zuständigen KK 32 unter der Rufnummer 0228-150 entgegen.

    http://www.focus.de/regional/bonn/polizei-bonn-raubdelikt-in-bad-godesberg-polizei-bittet-um-hinweise_id_6589947.html

  70. 1. 91 Cendrillon (15. Feb 2017 18:52)
    #64 Union Jack (15. Feb 2017 18:21)
    Streit um AfD-BundesparteitagKölns OB platzt der Kragen: Henriette Reker rechnet in Ratssitzung mit AfD ab
    Mit deutlichen Worten hatte Kölns
    ——————————

    Mme Reker u. a. werden erst dann begreifen, was sie angestellt haben, wenn aus der vorgegebenen „Fremdenfeindlichkeit“ handfester „Rassismus“ geworden ist! Das wird nicht mehr lange dauern! Wenn Gruppen die NULL Gemeinsamkeiten haben auf engem Raum zusammengequetscht werden, das zieht fatale Folgen nach sich. Erst kommt das Unwohlsein, dann kommt der Widerwillen bis hin zu Abscheu und beidergeringsten „Meinungsverschiedenheit“ mündet dies in blanken Hass, der sich auf die eine oder andere Art entlädt. Bei den Gebildeten führt es zu Zynismus und Schikanen und bei den Ungebildeten wird es zu Gewalt und blutigen Tumulten führen. BEIDSEITIG versteht sich!

  71. Vor einiger Zeit habe ich mich bei Facebook angemeldet um mitzulesen und livestreams wie diesen folgen zu können. Nun wurde ich ohne Grund – ich habe nichts geschrieben und nichts bewertet- gesperrt. Leider habe ich mich mit Klarnamen angemeldet. Zur Entsperrung muß ein Perso-Abbild hochgeladen werden. Ist das empfelenwert oder besser die Sache im Sande verlaufen lassen? Danke! P.S. gehöre zur älteren Generation und kenne mich damit nicht so gut aus.

  72. #103 Frankoberta (15. Feb 2017 19:22)

    Schrecklich! Schaut euch diese Kopftuchweiber an!

    https://www.youtube.com/watch?v=XMMQ3i3ebTs
    ____________________________________________

    OMG, kein Wunder, daß Deutschland den Bach runtergeht. Die gehirngewaschenen deutschen Gutmensch*innen finde ich ja fast noch schlimmer …

  73. #13 D Mark (15. Feb 2017 17:19)

    Petry-Pretzell glaubt die Mehrheit der partei hinter sich.
    *********************************************
    Die Mehrheit der Partei ganz sicher nicht aber eine ihr charakterlich sehr nahe stehende
    Tatjana Festerling auf jeden Fall!!!

  74. #114 Holzwurm (15. Feb 2017 19:28)

    Schon wieder Negertumulte in Hamburg auf dem Steindamm!
    Mir wird übel bei dem Bild!
    Das ist doch nicht mehr Deutschland!

    http://www.mopo.de/hamburg/polizei/18-jaehriger-randaliert-nach-festnahme–schon-wieder-tumulte-in-st–georg–25743184

    Ich find‘ das Klasse! Wenn sich gewiefte Taktiker und Strategen finden, die sowas instrumentalisieren, organisieren und geschickt bundesweit einsetzen, kann das die alte Ordnung stürzen.

    Die Neger sind dankbar für eine ordentliche Führung, die ihnen ihre Rechte erklärt und sie dringend ermahnt, wie sie die am besten durchsetzen können. Die sind die geborene Vorhut, Speerspitze (und leider auch Verheizmasse) des proletarischen Kampfes.

    Wenn man die enttäuschten Erwartungen, aberwitzigen Hoffnungen und Träume dieser Leute raffiniert instrumentalisiert geben die eine 1-A-Umsturztruppe ab.

    Etliche von denen haben Bürgerkriegserfahrung und waren sicher schon mit Greueln konfrontiert, die sich kein buntländer Weichei vorstellen kann. Die sind ein anderes Kaliber als die verzogenen gutbürgerlichen Antifa-Fratzen.

    Mit denen kann man die Feuerwalze im bunten Land entfachen.

  75. Die Mutter des CHAOS in Europa muss endlich weg. Auch Flüchtlinge die nie auf de Gedanken kamen ihre Länder jemals zu verlassen, wurden von der Mutter des Chaos grosszügig eingeladen nach Europa zu kommen.

    „Wir schaffen das“ hat es damals geheisst.

    Sie muss es lieber schaffen nach Saudi Arabien zu fliehen.

  76. #87 Ryder (15. Feb 2017 18:49)
    @#75 guteLaune (15. Feb 2017 18:34)

    wieso hat er sich diese sollbruchstelle flynn ins boot geholt? jemand der auf ein banquet von einem sender geht, der auf goebbels niveau gegen amerika und den westen im allgemeinen hetzt soll sicherheitsberater werden? das war so klar daß es kommt wie es kommen musste…
    ++++++++
    Ob dies aber hier von manchen Putin-Anhänger gern gesehen ist… ist die Frage?
    Manche sehen die Krim als Teil von Russland… 😉

  77. #87 Ryder (15. Feb 2017 18:49)
    @#75 guteLaune (15. Feb 2017 18:34)

    wieso hat er sich diese sollbruchstelle flynn ins boot geholt? jemand der auf ein banquet von einem sender geht, der auf goebbels niveau gegen amerika und den westen im allgemeinen hetzt soll sicherheitsberater werden? das war so klar daß es kommt wie es kommen musste…
    ++++++++
    Ob dies aber hier von manchen Putin-Anhänger gern gesehen ist… ist die Frage?
    Manche sehen die Krim als Teil von Russland… 😉

  78. #44 Roadking (15. Feb 2017 17:56)

    #14 Frankoberta (15. Feb 2017 17:20)

    Antifa 309 ?@Antifa309 11. Feb.

    Wir finden es super, dass heute in #Poppenbüttel Menschen den Stand der #AfD abgeschrimt und eigene Flyer verteilt haben! #nonazishh #noafd

    https://twitter.com/Antifa309/status/830489068060422144
    ———————-
    Wo war das? AEZ oder im Neubaugebiet („Wir werden für Euch Wohnungen bauen“- Neu Aleppo (auf dem Berg) wo dieser „La-Le-Lu-Künstler“ lebt?

  79. @ #114 Holzwurm (15. Feb 2017 19:28) :
    Das sind die Vorstofen zu den Ausländerkrawallen in ganz Frankreich.
    Davon wird hier ja kaum etwas berichtet. Haben die Angst, dass selbst die blöden Deutschen die Ähnlichkeit zur Lage hier erkennen könnten?

  80. Hallo #61Union Jack,

    die in „heute“ gezeigte Karte entspricht Hitlers Vorstellungen von seinem Deutschland.
    Es dürfte höchste Zeit sein, dass sich unsere europäischen Nachbarn gegen diese Vorstellungen des Nachrichtenportals des IV.Reiches ganz energisch wehren.

  81. Junge Frau in Tübinger Lokal sexuell belästigt

    TÜBINGEN. In der Nacht zum Sonntag ist in einem Lokal eine junge Frau unsittlich angegangen und bedrängt worden. Die Polizei erfuhr von dem Zwischenfall erst mit Verspätung.

    Erst als die junge Frau sich auch körperlich zur Wehr setzte, ließen die Unbekannten von ihr ab. Einer der Tatverdächtigen war Anfang bis Mitte 20 Jahre alt, etwa 185 cm groß und von schlanker Gestalt. Er hat braune Augen, braune Kurzhaarfrisur und ein arabisches Erscheinungsbild.

    http://www.gea.de/region+reutlingen/tuebingen/junge+frau+in+tuebinger+lokal+sexuell+belaestigt.5198818.htm

  82. Merkel muß weg und Schulz darf nicht ran.
    Aber wie schaffen wir das? Unsere Parteien haben nur Büttel des Systems, aber keine Vertreter des Volks.

  83. Schlimm! Martin Schulz ist genau so krank, wie die Mami des Chaos Merkel. Ihre Schweinerei hat keine Grenzen in Europa.

    Schulz:“Was die Flüchtlinge uns bringen, ist wertvoller als Gold“

    Flüchtlingsgold = mehr Vergewaltigungen
    Flüchtlingsgold = mehr Moschees
    Flüchtlingsgold = Terror Anschläge
    Flüchtlingsgold = ausgesaugtes Sozialsysterm Flüchtlingsgold = ausgesaugtes Finanzsystem
    Flüchtlingsgold = mehr Burkas in Deutschland
    Flüchtlingsgold = mehr Tote durch Terrorismus
    Flüchtlingsgold = ausgesaugtes Schulsystem
    Flüchtlingsgold = ausgesaugtes Gesundheitssystem
    Flüchtlingsgold = Dominanz des Islams

  84. @ #119 Johannisbeersorbet (15. Feb 2017 19:45) :
    Aber selbst dann: Die Medien würde nicht darüber berichten („nur von regionaler Bedeutung“).
    Die Politiker geben denen alles, was sie wollen und noch mehr (Auto, Haus, Frauen, …).
    Und der normale Durchschnittsdeutsche will den Kopf in den Sand stecken, weil er nichts mehr von „Katastrophen“ hören will.
    Selbst wenn die mordend und plündernd durch seine Straße laufen würden, würde er die Türen und Fenster verschließen und sich im Fernsehen irgendwas zu Ablenkung ansehen.

  85. Die Gründering der Flüchtlingskrise muss weg.

    Merkel muss sich zum Islam bekennen und nach Mekka verschwinden.

    In Mekka kann sie den Inslam besser ausleben.

    Die Mutter des CHAOS darf nicht zurück.

  86. Merkel und Schulz müssen zusammen nach Mekka ausreisen. Es gibt doch eine Sendung Goodbei Deutschland. Beide passen sehr gut für die Sendung.

  87. #116 Schwein im Weltall (15. Feb 2017 19:37)

    Schrecklich! Schaut euch diese Kopftuchweiber an!
    ************************************************
    Wie gestern Abend im MDR *Sachsenspiegel* zu sehen war, fanden sich vor dem Rathaus in Chemnitz, der neuen deutschen „Stadt des Terrors“, ehemals „Stadt der Moderne“,
    auch einige mutige junge Frauen, allerdings
    ohne Kopfwindel, zum gemeinsamen Hüpfen ein. Eine davon, extra aus Magdeburg angereist, zeigte sich sehr enttäuscht über das geringe Interesse ortsansässiger Frauen, bei diesem Spektakel mitzumachen!
    Ja, die Sachsen haben nun mal ihren eigenen Kopf und machen nicht allen verordneten Blödsinn mit!

  88. Die Mutter des CHAOS hat selber keine Kinder, deshalb begreif sie nicht, was sie den deutschen Kinder insgesamt der deutschen Nation antut.

    Die kinderlose Mutter des CHAOS muss zuerst ein eigenes Kind auf die Welt bringen, dieses noch ernähren, zur Schule schicken, anziehen und sich mit der Realität besser befreunden, anstatt gesunde und kräftige Flüchtlinge nach links und rechts in Deutschland zu plazieren.

    Die kinderlose Mutter der Flüchtlingen ist eine möchte gerne Kanzlerin, aber nicht solche im Charakter.

  89. Die Kanzlerin des CHAOS sollte mehr für die Deutschen da sein und nicht zuerst und aller erst für die jüngen muslimischen Vergewaltiger da sein.

    Die Kanzlerin des Horrors kann die Prioritäten nicht richtig einordnen.
    Die Deutschen sind die vergessene Nation, dafür sind die Flüchtlinge ihre neue und lieblings Nation geworden, die täglich versorgt und betreut wird.

  90. #57 Union Jack (15. Feb 2017 18:18)

    Parlamentssitzung Berliner AfD-Fraktion stellt Antrag zu Änderung der “heute”-Karte

    Berlin –

    AfD vermisst Deutschlandkarte in „heute“-Nachrichten des ZDF
    Die AfD sorgt sich um die Geographie-Kenntnisse der ZDF-Zuschauer. Die AfD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus stört sich daran, dass in den „heute“-Nachrichten oft eine Europa-Karte weitgehend ohne Landesgrenzen zu sehen ist, die vor allem die EU abbildet.

    Deutschland soll erkennbar sein

    Nach ihrem Willen soll deshalb der rot-rot-grüne Senat etwa über den ZDF-Fernsehrat darauf hinwirken, dass in der „heute“-Hauptsendung um 19 Uhr „die geographische Erkennbarkeit der Bundesrepublik Deutschland durch weiteres Einblenden der Deutschlandkarte innerhalb Europas wieder gewährleistet wird“.

    http://www.berliner-zeitung.de/berlin/parlamentssitzung-berliner-afd-fraktion-stellt-antrag-zu-aenderung-der–heute–karte-25743652

    Ein guter, sinnvoller Antrag! Auf allen Ebenen will man Deutschland allmählich verschwinden lassen, man will es aufgehen lassen in einem diffusen Europa-Brei, während das die anderen Staaten gar nicht wollen. Gut wenn die Umvolker, die Deutschland symbolisch wegradieren wollen, Widerstand spüren. So muss die AfD agieren – und noch viel mehr in dieser und ähnlicher Art! -, statt sich in hausgemachtem internem Hickhack zu suhlen.

  91. #114 Holzwurm (15. Feb 2017 19:28)

    Schon wieder Negertumulte in Hamburg auf dem Steindamm!
    Mir wird übel bei dem Bild!
    Das ist doch nicht mehr Deutschland!
    —————————————–
    HH-St.Georg ist Negergebiet.
    Die sog. „Lampedusa-Neger stehen unter Welpenschutz. Lampedusa – Neger sind angeblich besondere Neger und kommen so wenig über Lampedusa wie viele Bratwürste aus Thüringen.
    Vormals Drogensumpf, der grandiose Senator Schill räumte auf (1999 – 2002) und jetzt verkommt alles erneut.
    Der zuständige politisch Verantwortliche (den korrekten Begriff schreibe ich nicht) wird angeblich bedroht.

  92. Merkel abschieben? Nix da!

    Vor’s Gericht und dann ins Zuchthaus – bis zum letzten Atemzug!

  93. Die islamistische Kanzlerin war nie vergewaltigt, deshalb will sie nicht begreifen, worum es überhaupt geht, wenn Mädchen täglich angegriffen, sexuell belästigt und gedrängt werden. Vergewaltigungen sind nicht ihr Thema. Sie schweigt einfach.

  94. Merkel ist vom Islam besessen.

    Sie leidet unter dem Islam Syndrom.
    Die Krankheit kann nur in Mekka in Saudi Arabien geheilt werden.

    Die Nähe ihrer Seelenverwandten (die faulen und gesunden Flüchtlingen) kann sie heilen.

  95. #36 Sauerlaender (15. Feb 2017 17:50)
    Was man hier die letzten Tage so lesen “durfte” ist, daß es hier gefühlt mehr Petry- als Merkelbasher gibt. So tief ist PI gesunken.
    Der Flügelkampf zwischen Pragmatikern und Fundamentalisten zerreißt ja nicht nur die AFD, sondern auch PI. Deshalb haben wir aktuell andere Sorgen als “Merkel muss weg”…..

    #
    Du Sauerländer‘ musst das ja nicht lesen hier !
    Der Sinn, das was Pi Leser spüren ist – umso schneller Petry und Pretzell aus der Verantwortung der AfD gezogen werden – umso schneller wird die Volkspartei erstarken und sich locker noch bis zur Wahl mit Wählerstimmen vervielfältigen ! Ist nur logisch, erst die Verräterin Petry abziehen und dann fallen Merkel und ihre Mannen einfach mit ab. Geschlossenheit zeigen im Wahlkampf, Reden Einzelner -und Abtrünnige sofort ausschliessen. Das erwarten die AfD Wähler. Wo bleibt der Bundesvorstand ?
    Räumt auf, schnell ….
    Ps. Pi ist nicht gesunken … sondern nimmt monatlich an Zugriffszahlen zu !

  96. Kopf einschalten

    bzgl.
    Wahnsinn: Nun auch Ausschlussantrag gegen Poggenburg?

    Meldung auf bild.de: Nun ist auch Ausschluss von André Poggenburg in der Diskussion. Der Vorsitzende der AfD-Sachsen-Anhalt, der mit über 24 Prozent das bisher beste Wahlergeb nis für die AfD erzielte, gehört zu den engsten Weggefährten von Björn Höcke.

    Doch Vorsicht: Die Meldung wurde von AfD-Bundessprecher Lüth nicht bestätigt. Es kann sich auch um geschickte Desinfo der Springerpresse handeln, um den patriotischen Flügel der AfD zu demoralisieren („Hilfe, jetzt werden wir alle abgesägt!“ und zu Austritten zu drängen.

    #3 Blimpi (15. Feb 2017 17:05)
    #5 pro afd fan (15. Feb 2017 17:10)
    #10 D Mark (15. Feb 2017 17:15)
    #15 D Mark (15. Feb 2017 17:20)
    #27 Union Jack (15. Feb 2017 17:28)
    #38 Wuehlmaus (15. Feb 2017 17:51)
    #42 Wuehlmaus (15. Feb 2017 17:55)
    #51 Bin Berliner (15. Feb 2017 18:05)
    #54 Gridon (15. Feb 2017 18:07)
    #63 Wuehlmaus (15. Feb 2017 18:20)

    ——————

    Block dir deine Meinung mit dem Axel Springer Blocker!
    Schluss mit „Qualitätsjournalismus“ aus dem Hause Axel Springer und Co.
    Mit dieser Erweiterung blockst du nahezu alle Seiten von diesem Verlag.

    https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/axel-springer-blocker-asb/

    https://chrome.google.com/webstore/detail/axel-springer-blocker-asb/cbnipbdpgcncaghphljjicfgmkonflee

  97. Der Internationale Gerichtshof in Haag wäre der idealle Ort für Merkel & Mafia.

    Dort landen die Leute die denken, egal was die Partei dem Volk und der Nation antut.

  98. Alternative für Deutschland – AfD, Kreisverband Rhein-Sieg
    5. Juli 2016

    BEGRÜSSUNG UNSERES LANDESSPRECHERS MARTIN E. #RENNER BEIM #AFD+ LANDESPARTEITAG IN #WERL

    Wir, von der AfD entsenden Abgeordnete in das EU-Parlament, damit sie dort, nicht an den kleinen Schräubchen der Prozesse mitfummeln sollen, sondern – in hervorgehobener Position – dieses EU-Konstrukt als das markieren, was es ist.

    Ein, die nationalen Identitäten zerstörendes Projekt.

    Ein Projekt, das die Souveränität des Bürgers untergraben und diesen zum Systemsklaven ohne Herrschaftsrechte, dafür aber mit noch mehr Funktionspflichten, machen will.

    Wir von der AfD werben nicht um Überläufer und Altparteienfunktionäre, die wegen besserer Karrierechancen plötzlich und unvermittelt in unser politisches Lager wechseln wollen und sich dafür für kurzfristige und kurzlebige PR-Aktionen instrumentalisieren lassen.

    ….

    https://www.facebook.com/AFDrheinsiegkreis/posts/944362259005810

  99. Die Demokratie wurde durch die Gleichschaltung der Parteien abgeschafft.
    Du kannst zwar wählen gehen, aber du bekommst immer die gleichen Personen und die gleiche Politische Macht.
    Die Medien sind gekauft und nur noch Hofberichterstatter und Machterhalter.
    Zur Revolution sind nur die linksorientierten Menschen befähigt. Konservative, Patrioten und Rechte können das einfach nicht.
    Eine Revolution gegen eine linksgerichtete Regierung wird es nicht geben, eine Abwahl wird durch Gleichschaltung verhindert.
    Welcher Weg bleibt den Konservativen?
    Eine linksgerichtete Regierung wird abgelöst in bzw. nach der Katastrophe.
    Katastrophen waren bisher Wirtschaftskrise, Inflation, Krieg, Bürgerkrieg, Aufstände und Revolten.
    Die Katastrophe für Deutschland zeichnet sich bereits ab, also organisieren und bereithalten.

  100. #66 Babieca (15. Feb 2017 18:23)

    Die widern mich einfach nur noch an.
    ****Mich auch!!!*****
    https://www.welt.de/regionales/hamburg/article162105406/100-Schwarzafrikaner-bedrohen-Polizisten-in-Hamburg.html

    RAUS!>>>>> aus Hamburg …….
    **************************************
    ….und schnell ab nach Berlin ins Bundeskanzleramt!
    Warum ruft eigentlich keiner dieser total frustrierten und völlig überlasteten Hamburger Polizisten einen Busunternehmer an und erbittet
    den sofortigen Transport von afrikanischen Gästen zu einem Besuch bei Frau Merkel???
    Das wäre doch mal eine Gag der besonderen Art!
    Sicherlich gibt es auch im weltoffenen und so bunten Hamburg Menschen, die eine derartige Aktion nicht nur gedanklich unterstützen würden!
    Wenn ich mich recht erinnere, hatte ein Landrat aus Bayern im letzten Jahr schon mal einen ähnlichen Gedanken!

  101. #135 Frankoberta (15. Feb 2017 20:05)

    Türkischer Premier tritt am Samstag in Deutschland vor 10.000 Türken auf: „Werbefeldzug für eine Diktatur“

    http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/auftritt-von-binali-yildirim-in-oberhausen-sorgt-fuer-kritik-14879429.html?utm_content=buffer3502d&utm_medium=social&utm_source=twitter

    Ach schon wieder der freche Faschistenlümmel. Eine normale Reaktion eines normalen Landes wäre gewesen: DITIB-Leute und Erdowahns Propaganda-Imame haben hier politische Gegner des des Koranfaschisten ausspioniert, Erdogan wird als Retourkutsche die Einreise verweigert. Ich betone, JEDER (bis auf Schweden vielleicht) westliche Staat hätte so gehandelt und die osteuropäischen und ostmitteleuropäischen Länder erst recht. Aber Merkel ist schon wieder ganz kotverschmiert vom Herumkriechen im Hintern des Sultans.

  102. #7 hoppsala (15. Feb 2017 17:15)
    gehe bitte noch mahl auf den zurück:
    Antisemiten bei dpa-PI-Thread

  103. 66 Babieca

    Eigentlich war mir dies schon vor einem Jahr bewusst.
    Erst müssen die Seilschaften und Strukturen und die OK geschaffen werden,danach kann man sich,immer wenn es gewünscht ist,sich zusammenrotten und fordern,befreien,vergewaltigen,prügeln und morden.
    Man schaue sich nur die Greuel an,die in deren Heimat statt findet,dann kann man auch erahnen,was den Deutschen mit ihrer Kuscheljustiz und der Unfähigkeit der Politiker,rigoros abschieben zu können.
    Noch sehen wir nur die Spitze des Eisberges und wie bekannt,ragt nur ein Bruchteil seines Volumens aus dem Wasser.

    Heinrich Heine

    Nachtgedanken

    „Denk ich an Deutschland in der Nacht,
    Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
    Ich kann nicht mehr die Augen schließen,
    Und meine heißen Tränen fließen.“

  104. 5 pro afd fan (15. Feb 2017 17:10)
    #3 Blimpi
    Es darf keine Alleingänge von Höcke oder Poggenburg mehr geben. Warum können die Reden nicht im Vorstands-Team abgesprochen werden?
    Ich hoffe, die Alternative lernt aus ihren Fehlern.
    Viel Glück heute in Berlin.

    ———
    Wahrscheinlich können Höcke und Poggenburg selbständig denken und über 18 sind sie auch !

  105. 42 Stimme aus Germanistan (15. Feb 2017 20:26)
    Die Kanzlerin des CHAOS sollte mehr für die Deutschen da sein und nicht zuerst und aller erst für die jüngen muslimischen Vergewaltiger da sein.

    ——–
    Irrtum , sie sollte mit ihren Gästen ausgeschafft werden

  106. Alles schön und gut Frau Wagenknecht:

    Soziale Ungerechtigkeit usw …

    Was ich in all Ihren Reden vermisse ist:

    Haben Sie schon einmal etwas über die ungebremste Islamisierung von Deutschland gehört, so wie die Invasion von muslimischen Migranten in unserem Land, bzw. auch den Zusammenhang und deren Auswirkungen auf Land und Bevölkerung, und zu den genannten Themen,ich Ihre Meinung hören. Außerdem möchte ich ihre Meinung im allgemeinen über den Islam hören…

    Das wird die Bevölkerung bestimmt auch interessieren, da der Einfluss durch den Islam in unserer Gesellschaft immer bestimmender und einflußreicher wird und die Menschen dadurch auch immer mehr in Sorge geraten, und was sie dagegen unternehmen wollen…oder ist ihre Partei auch so eine Partei die sagt:

    Immer weiter so, egal ob dass jetzt der Bevölkerung und dem Land schadet.

  107. #2 Blimpi (15. Feb 2017 17:05)

    „Klar muss die weg, aber dann geschlossen bitte …“
    —————————————————-
    Ein Satz mit zwei l, ich war kurz schon irritiert. Ich bin gegen de Variante mit nur einem.

Comments are closed.