In einer von Reuters aufgezeichneten Rede, die die Süddeutsche Zeitung gestern veröffentlichte, ließ Bundeskanzlerin einen denkwürdigen Satz fallen: „Das Volk ist jeder, der in diesem Land lebt.“ Damit hebelt sie das Grundgesetz aus. Alexander Wendt kommentiert ihre Aussage wie folgt: …Mit diesem Satz hat Angela Merkel eine rote Linie überschritten. Sie ist eine offene Feindin des Grundgesetzes. Artikel 20 GG und 116 GG, sämtliche Grundgesetzkommentare und Urteile definieren das Staatsvolk als Gesamtheit der deutschen Staatsbürger. Artikel 20 GG – die Staatsfundamentalnorm – unterliegt dem Ewigkeitsprinzip; er lässt sich noch nicht einmal mit einer Zweidrittelmehrheit des Bundestages abschaffen oder substanziell ändern. Noch nie seit 1949 hat jemand an der Spitze der Bundesregierung gestanden, der eine zentrale Norm der Verfassung aushebeln will.“ Merkel gehört in den Knast!

image_pdfimage_print

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

Anzeige: www.teebrasil.com - Amazonasheilkräuter und Strophanthin

295 KOMMENTARE

  1. Nach dieser Äußerung ist für mich klar diese Frau ist eine Kommunistin die in der DDR gezeugt wurde,

    Die illegalen die sie gegen geltendes Recht in unser Land gelassen hat auf diese Weise über unsere Köpfe zu Deutschen zu erklären, zeigt welch Geistes Kind dieses Weib ist.

    Eine linke Kommunistin die den Wohlstand der Bundesrepublik Deutschland seit Jahren an das Kommunistisch/Sozialistisch regierte Griechenland umverteilt, und nun die Früchte der Nachkriegsgenerationen an illegale Neger, Islaminvasoren und dahrergelaufene Schmarotzer aus aller Welt verteilt.

  2. Da wird einen richtig schlecht !

    Wenn man sowas hört, frage Ich mich wer hier überhaupt bekloppt ist, die Frau ist ja soooo weit von der Realität entfernt, das ich schon an meinen eigenen Bewusstsein zweifel !

    Alle Tatsachen komplett verdreht : Böse ist Gut
    Vergewaltigung = Erlebnis

    Die Burnouts und Depressionen steigen in D seit Jahren stark an, mit hoher Wahscheinlichkeit ist die Politik daran nicht ganz unschuldig.

  3. Diese Frau gehört zur äußersten Linken und ist offenbar vom Deutschenhass zerfressen.

  4. Der bayrische Drohminister, Horst Seehofer, ist zu feige, um Merkel für ihre Rechtsbrüche haftbar zu machen.
    Wir haben zu 95% nur rückgratlose Volksverräter im Bundestag sitzen.

  5. #4 Demokrat007 (26. Feb 2017 18:19)

    Da wird einen richtig schlecht !

    Wenn man sowas hört, frage Ich mich wer hier überhaupt bekloppt ist, die Frau ist ja soooo weit von der Realität entfernt, das ich schon an meinen eigenen Bewusstsein zweifel !
    ———————————————–
    Deshalb kann das Credo nur lauten: MERKEL MUSS WEG!!!

  6. Merkel gehört schon viel länger vor ein ordentliches Gericht.
    Und damit ist sie nicht alleine.

    Interessanterweise spricht sie nämlich von “einer kleinen Gruppe, die sich anmasst, festzulegen, wer zum Volk gehört” und damit definiert sie sich und ihre Entourage durchaus richtig.

    Wer zum Volk gehört, steht in der Verfassung und wenn sich eine kleine Gruppe sogenannter Volksvertreter anmasst, die Verfassung mit Nichtachtung strafen zu wollen, dann ist diese Gruppe verfassungsfeindlich zu nennen und dementsprechend zu behanden. Volksfeindlich ist diese Gruppierung sowieso, aber diesen Tatbestand hat die Regierung ja bereits abgeschafft.

    Nimm das Recht weg – was ist dann eine Regierung noch anderes als eine große Räuberbande?

  7. Volk ist nicht Jeder , der in diesem Land lebt.
    Das ist die Bevölkerung, und das hat nichts mit dem Begriff „Volk“ zu tun!

  8. MERKEL DARF DAS !!!

    Wird auch so vom Volk hingenommen , oder wieviel Rechtsbrüche hat sich der Hosenanzug schon erlaubt,und zwar alle in Eigenregie !
    Verstoss gegen Asylgesetze , gegen den Euro , Gegen EU Gesetze usw.
    zum Dank wird sie wieder gewählt , Hier ist doch nur eine Minderheit die sowas anklagt (zu Recht)
    aber die Alte kann machen was Sie will , passieren wird ihr nichts !
    kein Staatsanwalt hat die Eier diese Frau anzuklagen !

    und die Merkelhörigen Presse und die Medienhuren werden auch nichts machen !

    Also wie immer ,weiter arbeiten und zusehen wie sie uns Deutsche abschafft !

  9. Staatsfeind Nr. 2 – Martin Chulzz

    Was für ein unangenehmer Zeitgenosse! Im Radio kreischt und hetzt er sich gerade die Stimme aus dem Hals. Eine solche Ausgeburt an Demagogie und Populismus gab es ja schon seit … Zeiten nicht mehr.

  10. Was diese Person anstellt ist ungeheuer!!!
    Sieht man ihre DDR Vergangenheit wird Einiges klar!!!!
    Was ist da über mein Heimatland hereingebrochen!!

  11. Sie braucht neue WÄHLER. Mit den Deutschen alleine wird sie nicht mehr lange regieren können. Dafür ist ihr kein Rechtsbruch schade. Bisher hat´s immer funktioniert (Energiewende, Griechenland- und Eurorettung, offene Grenzen für die ganze Welt usw.). Und sie ist immer noch DIE KANZLERIN!!!

  12. Das dreckige Gesocks, dass diese Frau durch die Politik der offenen Grenzen in unser Land lässt, zieht immer mehr in die ruhigen Wohnviertel und bringt dort bei den Einbrüchen und Diebstählen jetzt auch schon die Bewohner der Häuser um

    Hier wird so getan als wüsste man nicht woher die Mörder-Einbrecher stammen

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/wir-stehen-am-anfang-eines-gro%C3%9Fen-komplexen-puzzles/ar-AAnsent?li=AAaxdRI&ocid=spartanntp

  13. Ohne Obergrenze werden wir dann schnell viele hundert Millionen Deutsche sein, ein früherer Gewaltkanzler hätte seine Freude dran gehabt.

    Kleinere Verluste (Zwei Tote und eine Schwerverletzte im Kreis Bad Tölz, Bluttat in Königsdorf: Polizei spricht von Raubmord) können schnell ausgeglichen werden.

  14. Merkels ehemaliger halbseidener Kettenhund Pofalla durfte auch schon ungestraft den Bosbach beschimpfen und in öffentlich kundtun, dass ihn dass Grundgesetz nicht interessiere“. Merkel muss endlich abserviert werden!

  15. Die Alte hat doch eine Vollklatsche. Die weis doch mittlerweile überhaupt nicht mehr was sie von gibt. Die gehört in eine geschlossene Anstalt für den Rest ihres armseligen Lebens.
    Die ist realitätsfremd , vor 27 Jahren – was labert die da ?

  16. #4 christrose (26. Feb 2017 18:17)

    Mein Gott, wann kneift die endlich den Arxxx zu?
    ——————-
    Das dauert – bei diese Größe!

  17. Liebe Zeitgenossen,

    Offenbar hat diese Frau nun vollständig den Verstand verloren. Ich hoffe, dass endlich die Deutschen erkennen, welchen Schaden diese Frau angestellt hat und willens ist, weiter zu tun.

    Herzliche Grüße und Gottes Segen für die PI Gemeinschaft

  18. Sie gehört vor ein ordentliches Gericht, sie demontiert das Recht und die Ordnung in Deutschland! Noch nie, seit 1945, hat es so eine Person in der Politik gegeben, die so offen gegen das eigene Volk agiert!! Wer nun glaubt, Schulz wäre da besser, dem ist nun aller verstand verloren gegangen. Es geht nicht um die Wahl zwischen Pest und Cholera, sondern um die Rettung der Freiheit, dies ist ein unendliches Gut und ist immer irgendwelchen Gesinnungsdiktatoren ausgeliefert. Und Freiheit gibt es nicht zum Nulltarif!

  19. #8 PSI (26. Feb 2017 18:22)

    Die muss doch jetzt juristisch irgendwie zu packen sein!

    ———————————————–
    Ich glaube nicht. Das wird sich genauso verhalten, wie mit ausländischen „Diplomaten“. Die dürfen auch alles.

  20. Und für diesen Stuss den die Verrückte dort labert gibt’s auch noch Beifall … unglaublich. Diese Irre gehört endlich angeklagt, man versteht nicht warum das nicht schon längst geschehen ist.

  21. #14 Cendrillon   (26. Feb 2017 18:27)

     
    Staatsfeind Nr. 2 – Martin Chulzz
    Was für ein unangenehmer Zeitgenosse! Im Radio kreischt und hetzt er sich gerade die Stimme aus dem Hals. Eine solche Ausgeburt an Demagogie und Populismus gab es ja schon seit … Zeiten nicht mehr.

    Dieser Schulz ist eine armselige Krämerseele, der nichts besonderes von Intellektuellem Wert gelernt hat. Zugegebenermaßen hat dieser Martin ein großes Maul, so wie ein Marktschreier-das ist aber auch alles!

    Damit scheint man in der deutschen Politik groß raus kommen zu können wenn man Binsenweißheiten und Allgemeinplätze als lautstarker Phrasendrescher rausposaunen kann.

    Was soll dieser Martin Schulz auch fachlich können, wie etwa ein Ingenieur oder Handwerker, der Bildung, Talent und Fachwissen benötigt. Dieser Schulz hat nichts davon, er sabbelt dumm rum wie Merkel, nur ein bisschen lauter.

    Ich finde solche Menschen abstoßend, dass sind keine Vorbilder für Kinder die sich heute sehr viel Wissen aneignen müssen und unter großem Leistungsdruck stehen, bei oftmals schwierigen Familienverhältnissen.

    Aber diese Bonzen und Landesverräter haben andere Sorgen als das gemeine Volk oder wie die sagen würden, das Pack.

  22. +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Das ist Alternativlos!

    Deutsche Offiziere haben bei Totalversagen sich an ihren Schreibtisch gesetzt, einen Entschuldigungsbrief geschrieben, und mit ihrer Dienstwaffe sich selbst gerichtet.

    Wenn Merkel Rückgrat hätte, würde sie es auch so machen.

    Dann wäre Deutschland wieder frei und könnte aufatmen!

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

  23. „#3 Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch (26. Feb 2017 18:17)
    Nach dieser Äußerung ist für mich klar diese Frau ist eine Kommunistin die in der DDR gezeugt wurde,..“

    Nein, Merkel wurde in Hamburg gezeugt!!!

    Aber was soll die Aufregung: „Ist doch so wie so nicht mehr Ihr Land

  24. Frau M weiß es einfach nicht besser!

    Sie weiß offenbar nichts über das Politische an sich, unsere politischen Setzungen im GG, die ja dadurch zu Deutschem Recht werden, über EU Recht etc.

    Und natürlich weiß sie nicht, dass sie sich selbst auch an die geletenden Gesetze zu halten hat – s. Sep 2015-

  25. Merkel 2010: „Der Ansatz für Multikulti ist gescheitert, absolut gescheitert!“

    Und 2017 hat sie sich in eine charakterlose antideutsche Multikulti-Fanatikerin verwandelt.

    Was kommt bei Merkel als nächstes, Umerziehungslager für Deutsche die Deutsche bleiben wollen? Oder droht uns Deutschen die wir Deutsche bleiben wollen ein noch schlimmeres Schicksal? In der schwarzrotzgrünen Merkel-BRD halte ich mittlerweile selbst das Undenkbare „Nie wieder“ für möglich.

    Merkel gehört endlich vor Gericht gestellt!

  26. Die Person spricht auch immer nur von „diesem Land“. Dieses Land heißt DEUTSCHLAND! Und es heißt so, weil es das Land der Deutschen ist und nicht das Land von allen, die hier so herumlaufen!

  27. Zwei Flüchtlinge bringen Seniorin verlorenen Geldbeutel zurück

    Niefern. Großer Schreck für eine Rentnerin aus Niefern, doch die Erleichterung folgt überraschend schnell: Bärbel Kellermann kann noch immer nicht das Glück fassen, wie rasch sie ihren im Pforzheimer Stadtteil Eutingen verlorenen Geldbeutel mit 500 Euro und einer Scheckkarte zurückbekommt. Und zwei kurdische Flüchtlinge aus dem Irak spielen dabei die Hauptrolle.

    Die Geschichte spielt sich innerhalb einer Stunde ab. Bärbel Kellermann verliert an der Poststelle in Eutingen ihren Geldbeutel mit dem erst kurz zuvor abgehobenen Geld. Sie sucht ihn verzweifelt. Zwei Flüchtlinge aus dem Irak finden die Börse, sehen die Adresse und laufen von Eutingen gleich zur Besitzerin in Niefern-Vorort. „Ich bin überwältigt, gerührt über so viel Ehrlichkeit und persönlichen Einsatz“, so die Seniorin – „ich muss sie drängen, einen Finderlohn anzunehmen.“

    Sie will die achtköpfige Familie besuchen, ihre Dankbarkeit ausdrücken. Waleed Younis spricht schon recht gut Deutsch und sagt am Telefon: „Am Samstag bitte kommen, zwei Uhr, Mama kocht kurdisch.“ Es gibt ein üppiges Essen.

    http://www.pz-news.de/region_artikel,-Zwei-Fluechtlinge-bringen-Seniorin-verlorenen-Geldbeutel-zurueck-_arid,1151247.html

  28. #35 alte Frau (26. Feb 2017 18:35)

    Und für diesen Stuss den die Verrückte dort labert gibt’s auch noch Beifall

    ————————–

    Das sind Klatschaffen, wie in den Talkshows –
    oder das Klatschen ist von einem Tonträger nach dem Dreh eingefügt worden !

    So wie hier, „Merkel die Tapfere“ führt die Demonstration in Paris an – tausende Menschen hinter Ihr…oder doch nicht ???

    https://www.pi-news.net/wp/uploads/2015/01/paris2.jpg

  29. Jetzt sollte doch das Mass endlich voll sein mit dieser linken Bazille, gibt es denn in diesem Land nicht eine(n) Einizige(n) der diese Person endlich abschafft und unschädlich macht. Noch ein paar Monate und bedarf keiner Wahl mehr, weil diese Subjekt ihr teuflisches Ziel erreicht hat.

  30. Merkel muss weg!
    Auf die Straße und lautstark zu Wort melden!
    Was soll die noch alles anrichten dürfen?
    Energiewende
    Grenzöffnung
    Abschaffung der Wehrpflicht
    Eurorettung
    Und und und
    Auf! Zu PEGIDA! Morgen in Dresden und überall!

  31. Nur Merkel ???
    Ich habe NUR Beifall gehört !

    Und ich gehe jede Wette ein- es wird außer den ewigen Nörglern von NDP, AFD und PEGIDA niemand widersprechen, niemand aus der CDU, SPD, Grüne, Piraten, FDP. Kein Einziger.

    Ich sehe auch nicht, daß sich da was ändert.

    Ich sprach mit Lehrlingen, mit denen ich nzusammenarbeite- aber zwecklos… da können noch so fette Betonblöcke vor Veranstaltungen aufgebaut werden, da könnten Polizisten mit Kanonen herumlaufen, da können Menschen zu Hunderten plattgewalzt werden- „Wir dürfen nicht der Angst nachgeben…“, „Terrorangst gehört nun mal zum Leben“, „Im Verkehrt passiert täglich viel mehr…“, dann ein Düdeln von Facebook… der starre Blick aufs Smartphone läßt erahnen, daß die Neuronen längst in den Leerlauf geschaltet sind.

  32. Ich habe bei dem ersten Blick auf das Bild „Landesverräterversammlung“ gelesen. Im Nachherrein muß ich sagen der erste Gedanke ist oft schon der Richtige.
    :mrgreen:

  33. Weiter so Angie dann bekommt die AFD doch noch die Stimmen die Sie brauchen, jetzt fehlt nur vom Schulz so einiges, obwohl, „sein goldiger Spruch“ hat ja auch schon was

  34. #13 nicht die mama (26. Feb 2017 18:25)

    Merkel gehört schon viel länger vor ein ordentliches Gericht.
    Und damit ist sie nicht alleine.

    Interessanterweise spricht sie nämlich von “einer kleinen Gruppe, die sich anmasst, festzulegen, wer zum Volk gehört” und damit definiert sie sich und ihre Entourage durchaus richtig.

    Sie tritt nicht das erste Mal mit dieser kranken Denke an die Öffentlichkeit. Sie schwurbelte bei Will bereits von denen, „die schon lange hier leben“ und denen, die erst kurz dort lebten. Damit versucht sie den Eindruck zu erwecken, die BRD sei eine WG oder Kommune.

    Rechtlich betrachtet, als Mieter, haben die tatsächlich alle die gleichen Rechte, solche, die schon länger dort wohnen und solche, die erst kurz dort wohnen.

    In einem Staat ist die Rechtslage natürlich eine ganz andere. Selbst ein länger in der BRD lebender Ausländer hat nicht die Rechte, die ein Deutscher (nämlich Bürger) in seinem Land hat, selbst wenn er erst kürzer dort lebt. Diese rechtlichen Unterschiede wollen die Inter-Nationalsozialisten planieren, wie man jetzt an der geplanten ahlrechtsänderung sieht. Man erkennt es auch auf der Seite des Blödchen Schwesig, die behauptet, alle hätten das Recht, die Republik mitzugestalten – Schwachsinn, nach Rechtsprechung des Verfassungsgerichts haben das Recht nur Deutsche. Oder beim Blödchen der Kranke, leicht widerlegbare Satz, alle Menschen seien gleich (zielt nicht zuletzt auch auf deren rechtliche Stellung).

    Die Sozialisten, allen voran Makel, haben Scheixxe in den Birnen!

  35. OT:
    Grad meldet B5, dass der Heidelberger Rambo von gestern a 35-jähriger Student sei. Das war dann wohl DOCH a ethnischer Deutscher, den Studieren ist bei den Moslems ja eher unüblich. 😉

  36. „Das Volk ist jeder, der in diesem Land lebt.“

    und was ist mit „ Diejenigen, die schon länger hier leben “,

  37. #35 alte Frau (26. Feb 2017 18:35)

    Und für diesen Stuss den die Verrückte dort labert gibt’s auch noch Beifall … unglaublich. Diese Irre gehört endlich angeklagt, man versteht nicht warum das nicht schon längst geschehen ist.
    ———–
    Noch irrer sind eigentlich deren Wähler! Selbst wenn Merkel weg ist sind diese immer noch da!

  38. #40 Demokrat007 (26. Feb 2017 18:40)

    …..das Klatschen ist von einem Tonträger nach dem Dreh eingefügt worden !

    ————————

    Nochmal zu meinen Post.

    Es könnte gut sein das dort überhaupt kein Publikum sitzt und alles gestellt ist !

    Wo ist die ganze Rede, sieht man dort Menschen hinter der Kamera ?

    Ich traue dieser Politik alles zu!

  39. #1 Haremhab (26. Feb 2017 18:14)
    Niemand mag Merkel.

    Das stimmt leider nicht!
    Denn, obwohl es mir selbst total unverständlich, ja geradezu abartig erscheint: nicht wenige werden sie wieder wählen – aus Dummheit, Naivität, Sturheit, vielleicht sogar Bösartigkeit.
    Da sollte man sich keine Illusionen machen, so wenig man dies selbst auch verstehen kann.
    Ich kann mir die Rede gar nicht anhören, denn ich bin schon seit längerem sogar gegen die Stimme dieser schrecklichen Frau allergisch!

  40. Klar gehört IM Erika in den Knast, aber erstens nicht erst seit dieser Tat und zweitens gibt es keine Männer mit Mut und Liebe zum Vaterland die Sie da rein bringen könnten. Die Alte beisst doch jedem Typen die Klöten ab und spuckt Sie demjenigen vors Face. Und die Bücklinge können vom Eier abbeißen gar nicht genug bekommen. Eine Schande was aus dem einst charakterstarken Deutschen Mann geworden ist.

  41. In der Politik geschieht NICHTS zufällig!

    Wenn etwas geshieht, dann kann man davon ausgehen,
    daß es GENAU SO geplant war!

  42. Migranten morden

    Bei einem grausamen Gewaltverbrechen in Oberbayern sind ein Mann und eine Frau getötet worden, eine weitere Frau erlitt schwerste Verletzungen. Sie wurden offenbar Opfer von Einbrechern, wie die Polizei mitteilte.

    Eine Streife fand die beiden Toten und die Verletzte am späten Samstagabend in einem Einfamilienhaus in einem Weiler von Königsdorf. Die Staatsanwaltschaft hat eine Sonderkommission eingerichtet.
    Überlebende ist nicht vernehmungsfähig

    Die Überlebende wurde in ein Krankenhaus gebracht und konnte bislang noch nicht vernommen werden. Zur Identität der Opfer, der genauen Todesursache und möglichen Tatwaffen macht die Polizei derzeit keine Angaben.

    Die Spurensicherer seien vor Ort und suchten das Gebäude gründlich ab, sagte ein Sprecher. Nachbarn hatten am Samstagabend die Polizei gerufen mit dem Hinweis, dass in dem Haus wohl etwas nicht stimme.
    Waren die Opfer Bewohner oder Gäste?

    Die Tat könnte schon einige Tage zurückliegen, sagte der Polizeisprecher. Noch in der Nacht seien Bewohner benachbarter Häuser befragt worden. Ob es sich bei den drei Opfern um Bewohner des im oberbayerischen Landhausstil gehaltenen Hauses handelt, ist noch unklar. Möglicherweise waren es auch Gäste oder Urlauber.

    Nachbarn reagierten schockiert angesichts des Verbrechens. Gegenüber den Medien hielten sie sich weitestgehend bedeckt. Das sei „eine Supergegend zum Wohnen“ sagte eine Frau über den aus etwa 20 Häusern bestehenden Weiler.

    http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/kriminalitaet/id_80474778/koenigsdorf-polizei-findet-zwei-tote-und-eine-schwerstverletzte.html

  43. Die hat doch einen ratsch am Kappes, …..sie will Meinungsfreiheit, das ich nicht lache, Ihre Meinung, nicht die des Volkes, des deutschen Volkes.

    Mach die doch mal einer weg

  44. Gesetzesbrecherin Merkel und alle Verbrecher aus ihrem Dunstkreis gehören vor Gericht.Zumindest an der Wahlurne sollte man ihr die Quittung präsentieren.Aber meine Hoffnung schwindet von Tag zu Tag mehr,da die allermeisten Wähler echt nur noch gehirngewaschen sind.Diskussionen unmöglich!

  45. Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland
    Art 116
    (1) Deutscher im Sinne dieses Grundgesetzes ist vorbehaltlich anderweitiger gesetzlicher Regelung, wer die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt oder als Flüchtling oder Vertriebener deutscher Volkszugehörigkeit oder als dessen Ehegatte oder Abkömmling in dem Gebiete des Deutschen Reiches nach dem Stande vom 31. Dezember 1937 Aufnahme gefunden hat.
    (2) Frühere deutsche Staatsangehörige, denen zwischen dem 30. Januar 1933 und dem 8. Mai 1945 die Staatsangehörigkeit aus politischen, rassischen oder religiösen Gründen entzogen worden ist, und ihre Abkömmlinge sind auf Antrag wieder einzubürgern. Sie gelten als nicht ausgebürgert, sofern sie nach dem 8. Mai 1945 ihren Wohnsitz in Deutschland genommen haben und nicht einen entgegengesetzten Willen zum Ausdruck gebracht haben.

  46. #26 PSI (26. Feb 2017 18:31)

    #4 christrose (26. Feb 2017 18:17)

    Mein Gott, wann kneift die endlich den Arxxx zu?
    ——————

    Bei jedem Spiegel – anders geht es nicht.

  47. #58 Tasmanischer Teufel (26. Feb 2017 18:47)

    das ist doch eine Steilvorlage für die AFD
    —————–
    Das schon, aber wenn es dem Wahlvolk egal ist?

  48. Hillary und Ferkel, zwei Freundinnen, zwei Verbrecherinnen !
    Beide gehoeren eingelocht, zusammen mit ihren unterstuetzenden Ehemaennern, in diesem Falle genannt, Luschen !

  49. Der Rechtstaat ist abgeschafft-
    Migrantenbonus und politische Ausrichtung wirkt strafverschärfend.

    Meinungsfreiheit ist abgeschafft-
    Gutmenschen-Faschismus.

    Pressefreiheit ist abgeschafft-
    Einheitspresse-Lügen/Lückenpresse-Belehrungspresse.

    Demonstrationsrecht ist abgeschafft-
    Behinderung durch Gegendemos vor Ort.

    Versammlungsfreiheit ist abgeschafft-
    Wirte werden bedroht.

    Grenzen sind abgeschafft-
    Soziale Leistungen für alle, die ankommen.

    Staatsvolk ist abgeschafft-
    alle die hier schon mehr oder weniger lange leben.

    Innere Sicherheit ist abgeschafft-
    Überwachungsstaat per Video und Internet-Kontrolle.

    Demokratie abgeschafft-
    Einheitsparteiensystem und EU-Verwaltung eingeführt.

    Leistungsprinzip abgeschafft-
    Leistung lohnt sich nicht mehr.

    85 % der Wähler bestätigen dies, dann ist Deutschland jetzt abgeschafft.

    Irgendwie ist mir jetzt vor Schulz und ROT-ROT-GRÜN nicht mehr bange.
    Ich werde lachend deren Untergang bejubeln.

  50. (Erdogan – Persona non grata)

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Bin mal gespannt..

    … ob Merkel diesen Türkenführer Erdogan nach Deutschland lässt und er hier seinen Wahlkampf machen darf.

    Es wäre ein leichtes der BUNTENregierung, diesen Türkenführer Erdogan zur

    Persona non grata

    zu erklären..

    Aber wie wir alle Merkel kennen, wird sie ihm wieder die Füße lecken.

    Ich kenne keinen anderen Präsidenten eines Landes der in einem anderen Land (auch noch anderen Glaubens) Wahlkampf macht oder machen darf.

    Nur im dämlichen hirnbefreiten Deutschland geht das.

  51. Das ist Verhöhnung und Hochverrat am deutschen Volk!
    Denkt Ihr auch gerade an die Strafe, die hier mittlerweile angemessen wäre?

  52. Merkel labert nur noch dummes Zeug! Freiheit, welche Freiheit? Nur ein Beispiel, wer hier die falsche Meinung hat verliert seine Arbeit, er wird wirtschaftlich und gesellschaftlich vernichtet.

    Die Merkel-BRD ist längst ein totalitärer Linksstaat.

  53. Merkel ist die späte Rache ihres Kommunistenfreundes Honecker.
    Aber nicht nur Merkel ist ein Staatsfeind , sondern auch Schulz.
    Er war der treibende Spalter der EU im Parlament, und er lügt ja das Blaue vom Himmel.
    Weiter unten ist ja ein Video über Schulz zu sehn.
    Martin Schulz – Der bessere Bundeskanzler?

    Sarrazin hat absolut Recht „Deutschland “ schafft sich ab,
    es kommt wohl nur darauf an, wer es schneller schafft, Der Capo oder die EX-Stasi

  54. „Das Volk ist jeder, der in diesem Land lebt.“

    Wie sie das Wort Deutschland vermeidet.

    Sie ist jetzt also nicht mehr Kanzlerin der Bundesrepublik Deutschland, sondern Kanzlerin von dem Land, mit den Lebenden. Oder so. Aber ohne Grenzen macht das auch keinen Sinn.

  55. @ #52 Islam go home (26. Feb 2017 18:45)

    OT:Grad meldet B5, dass der Heidelberger Rambo von gestern a 35-jähriger Student sei. Das war dann wohl DOCH a ethnischer Deutscher, den Studieren ist bei den Moslems ja eher unüblich.

    das heißt lediglich das er eben ein Student ist, nicht mehr und nicht weniger, wer weiß auf welchen I-Net Seiten der sich rumgetriebn hat, Stichwort “ Blitzradikalisierung „, womöglich auch eine online Moschee, außerdem schwadroniert ja die linke Presse auch gern das die sogenannten Flüchtlinge hier in D. gerne studieren möchten, für mich zählt der Fakt … Auto, Menschen umgefahren, Messer,… da brauch ich nicht auf ein rufendes “ Allah hu Akbar “ aus dem Mund des Täters warten

  56. Da kommt mir ein Vergleich einer deutschen Politikerin mit einem Toastbrot in den Sinn. Es wurde gesagt ein Toastbrot, der Name des Brotes ist mir momentan entfallen habe einen höheren IQ wie besagte Politikerin.Da man einen entsprechenden Test bezüglich des Brot- IQ`s nicht gemacht hat, ist ein direkter Vergleich unmöglich. Ich persönlich glaube an den Sieg des Brotes,daß sich doch im Laufe der Evolution entscheidend weiterentwickelt hat.Es lässt sich mit verschiedenen Aufstrichen versehen und fällt beschmiert mit Butter immer auf die Butterseite.

  57. 58 Tasmanischer Teufel (26. Feb 2017 18:47)

    das ist doch eine Steilvorlage für die AFD
    ___________________________________

    An für sich schon…die scheinen allerdings alle besseres zu tun zu haben…bis zur BTW..oder?

    Eine Steilvorlage jagd die Nächste…(Chulz..jetzt wieder Merkel, immer im Wechsel, man bräuchte nur drauf hauen) aber nööö…nur dröhnendes Schweigen!

    Und die sollen es jetzt bringen? Wenn die jetzt schon offensichtlich, vor der Wahl (nicht wissend, wie man beste Steilvorlagen verwertet und nutzt) so konzeptlos sind, wie Bitte schön, wollen die das System zu unseren Gunsten ändern?

    Und Bitte nicht gleich alle auf mich einhacken (bin selbst Förderer in dieser Partei), ganz nüchtern und objektiv gefragt.

  58. Auch ein rot-rot-grüner Kanzler Chulz könnte kaum schlimmer werden als diese ekelhafte, volksfeindliche Frau im Hosenanzug.

  59. #38 Thomas116 (18:37)
    Die klaren Worte von damals im „Spiegel“ wünscht man sich heute.
    Aber solche Dinge würde heutzutage niemand mehr wagen auszusprechen.

  60. #76 Haremhab (26. Feb 2017 18:59)

    Flüchtlinge = wertvoller als Gold

    Merkel = so wertvoll wie Kacke
    _________________________________

    Erster lacher des Tages

    🙂

  61. #80 Albroller1 (26. Feb 2017 19:02)

    Es lässt sich mit verschiedenen Aufstrichen versehen und fällt beschmiert mit Butter immer auf die Butterseite.

    Nun ja, zumindest fallen die Politiker auch immer auf die Butterseite.
    😉

  62. Die Machthaber nebst deren Nutznießer werden alles erdenkliche unternehmen für ihren Machterhalt.Die Kübel voller Unrat stehen schon bereit,wurden teilweise schon bei Karneval und Fasching von ihren Domestiken über den politischen Gegner entleert.Dies wird ein Entscheidungsjahr für die Demokratie Deutschlands.Ohne die stringente Geschlossenheit aller freiheitsliebenden Demokraten wird dieses ,unser Land zum Albtraum für das deutsche Volk und die Völker Europas.

  63. Bei Minute 0,11 kann sich Genossin Merkel wohl nicht mehr ihren „Rotfrontkämpfer Gruß“ verkneifen.
    Die Bezeichnung Staatsfeind Nr. 1 trifft es sehr genau!
    😉 Horrido!

  64. Merkel ist als Bundeskanzlerin von Deutschland durch ihre unverantwortliche Politik untragbar geworden.

    Diese Person darf n i e mehr politische Verantwortung haben …

    Wer Politik nicht für, sondern gegen sein eigenes Volk als politisches Ziel sieht, und ohne Rücksicht auf ihren Eid Politik für seine eigenen visionären Wahnvorstellungen betreibt,
    muss abgewählt werden, oder wenn Merkel noch einen Funken von Moral hätte, würde sie von alleine abdanken …

    Darum:

    Merkel muss weg!!!

  65. Vielleicht hat dieser linksgedrillte Student in seinen Anti-Rechtsnirwahn geglaubt, es seien in der Fussgängerzone
    Pegidaanhänger unterwegs, weil bei den Linken laufen die meisten wohlstandsverwarlosten mit Drogen vollgepumt
    durch die Gegend, würde mich da gar nicht wundern, wenn da einer ausflippt.

  66. OT

    Die linksgrünen Drecksmedien jubeln und suhlen sich in der Tatsache, dass der gestrige Amokfahrer in Heidelberg angeblich ein Deutscher ist.
    Warum dann immer noch keine Namensbekanntgabe?
    Es ist immer nur von einem 35-Jährigen die Rede.
    Oder ist mir da was entgangen, weiß jemand mehr?
    Ist es doch kein „Hermann Müller“?

  67. ist Euch überhaupt klar, was in Eurem Land gerade passiert? Es wird am deutschen Volk offener Genozid verübt – ohne Wenn und Aber – und die gelobte AfD hält zu dieser Ungeheuerlichkeit – die Schnauze.
    Na, ist das eine Systempartei oder nicht?
    So ein Verrat im Inneren am eigenen Volk hat es in der Erdgeschichte noch NIEMALS gegeben.

  68. Wurde hier nicht jüngst gestritten, ob Georg Elser ein Böser war, weil er Unschuldige hat sterben lassen?

    Natürlich darf man sowas nicht tun, auch das Attentat selbst nicht. Das wäre ja Mord.

    Mal aus Sicht eines möglichen Mit-Opfers wie bei Elser: Ich will in dieser BRD sowieso nicht mehr leben, aber meine HEIMAT verlassen will ich auch nicht. Um mich wär’s nicht schade, wenn einer mich mitnähme, um einen Tyrannen wie Stalin zu morden. Schön wäre nur, wenn ich der einzige Kollateralschaden wäre, außer solchen, die auch so fühlen.

    Ich würde sagen: Elser, Stauffenberg, was Ihr macht, das darf man nicht, aber wenn’s mich zu diesem Zweck mit erwischt, dann bin ich dankbar. Hoffentlich tut’s nicht so arg weh, hoffentlich geht’s schnell. Vielleicht würde mein Leben dadurch sogar noch einen weiteren Sinn erlangen. Nein, um mich als unschuldiges Opfer bräuchte sich ein Tyrannenmörder moralisch nicht sorgen. Am Ende wär’s vielleicht gar besser, als dem Untergang hilflos zuschauen zu müsse.

    Natürlich darf man niemanden auch nur überreden wollen, so zu denken. Darauf muß man schon selbst kommen. Aber man kann einander zustimmen, wenn man ohnehin so denkt.

  69. Die Übersetzung lautet:
    Das Volk ist jeder den sie rein holt und der kleiner werdende Haufen der vorher da war gehört schon bald nicht mehr dazu.

  70. Massive Hetze von Links gegen die AfD beim Mainzer Karneval unterstützt vom öffentlich-rechtlichen Rundfunk

    Der rheinland-pfälzische Landesvorsitzende der AfD, Uwe Junge verließ die Veranstaltung als ein linker Büttenredner alle Andersdenkenden
    dazu aufforderte Deutschland zu verlassen.

    Der Karneval Mainz wurde genutzt um feindliche Stimmung gegen die AfD unters Volk zu bringen.

    Die AfD als Bremsspur in der Unterhose Deutschlands war noch das harmloseste.

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/afd-politiker-ergreift-bei-karnevalisten-spott-die-flucht/ar-AAnsp4c?li=AAaxdRI&ocid=spartanntp

  71. #97 Henrica (26. Feb 2017 19:16)
    ist Euch überhaupt klar, was in Eurem Land gerade passiert?
    […]

    Ja.
    Jeder weiss es. Und jeder sieht es.
    Und ich betone: Jeder.

  72. Hätte Höcke das gesagt, wäre mal wieder der mediale Teufel los. Merkels inhaltslose Sätze dagegen niemand mehr wahr.

  73. #88 sauer11mann (26. Feb 2017 19:07)

    #69 PSI

    … die AfD schläft im übrigen.

    da kommt keine Rettung her.
    ———
    Nein, nein, wir schlafen nicht. Wir sind derzeit mit internen Klärungen beschäftigt. Derweil laufen die Wahlkampfvorbereitungen auf Hochtouren! – Lasst Euch überraschen!

  74. #37 Drohnenpilot (26. Feb 2017 18:35)

    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Das ist Alternativlos!

    Deutsche Offiziere haben bei Totalversagen sich an ihren Schreibtisch gesetzt, einen Entschuldigungsbrief geschrieben, und mit ihrer Dienstwaffe sich selbst gerichtet.

    Wenn Merkel Rückgrat hätte, würde sie es auch so machen.

    Dann wäre Deutschland wieder frei und könnte aufatmen!

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Es sieht nur so aus, als wäre es Merkels Totalversagen!
    Alles läuft nach Plan:

    https://youtu.be/67gzHHZNc4c

  75. #97 Henrica (26. Feb 2017 19:16)

    ——————-

    Wie Ich schon in vorherigen Posts schrieb :

    DIE AFD IST EINE SYSTEMPARTEI um den Deutschen Dummbürger zu suggestieren das es in der Politik noch eine Partei gibt die die Interessen des deutschen Volkes wahrt !

    Wer AFD wählt kann im September genauso Merkel CDU wählen, alles die gleichen Verräter nur anders verpackt !

    Zu meinen letzten Post : wo ist die komplette Rede der Raute, ich vermute das Klatschen wurde nachträglich eingefügt !

  76. „#85 seegurke (26. Feb 2017 19:04)

    #38 Thomas116 (18:37)
    Die klaren Worte von damals im “Spiegel” wünscht man sich heute.
    Aber solche Dinge würde heutzutage niemand mehr wagen auszusprechen.“

    Heute sehnt sie sich einen Ostfeldzug herbei, und in der Tat kümmert es niemanden.

  77. Schulz der Euro-Versager und schrill schreiender Choleriker:

    erledigt sich so und so von alleine, da die Menschen die Rattenfänger-Taktik der SPD durchschauen werden.

    Einem Versager darf man kein Land als Experiment überlassen. Dafür ist Deutschland zu kostbar, um solch einen notorischen Deutschlandhasser und Nationalstaaten Vernichter , dass Feld zu überlassen …

    Darum:

    Als logische Alternative
    AfD wählen, als Gegenpol zu den
    versagenden Linken/Roten/Neoliberalisten,
    die nicht mehr in unsere Zeit passen.

  78. Dieser Staatsverrat stört offenbar keinen beamteten Staatsschützer. Es ist Hochverrat an höchster Stelle

  79. #99 Das_Sanfte_Lamm (26. Feb 2017 19:20)
    Ja.
    Jeder weiss es. Und jeder sieht es.
    Und ich betone: Jeder.

    Genau, und Jene, auf die ein Großteil ihre Hoffnung (AfD) aufbauen, haben nichts besseres zu tun, als einen der Ihrigen, weil er die Wahrheit ausspricht (aussprach) mundtot zu machen.

  80. ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    „Das Volk ist jeder, der in diesem Lande lebt“

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Ausländische Verbrecherbanden

    ausl. Einbrecher

    kurdische / türkische / libanesische Mafia-Clans

    Moslemische Terroristen

    Salafisten

    moslemische Ehrenmörder

    kriminelle Zigeuner

    moslemische Vergewaltiger

    mosl. Kopftucheulen

    ausl. Sozialschmarotzer / Betrüger

    negride Drogendealer

    ausl. Wettmafia

    italienische Mafia

    usw.

    Leben alle hier in diesem Land!

    Gehören sie zu unserem Volk?

    NEIN! NIEMALS!

  81. Und das verblödete Wahlvolk der CDU in diesem Saal klatscht auch noch frenetisch Beifall zu dieser skandalösen Falschbehuptung,
    Pfui Teufel!

    VOLKSVERRÄTER VOLKSVERRÄTER VOLKSVERRÄTER!!!

  82. Wie konnte es dazu kommen, dass eine unbedeutende
    DDR – FDJ Propagandasektretaerin Namens Kasner, die Physik studierte, in der fuer 100%ige Regim Aktivisten vorbehaltenen Karl Marx Uni Leipzig und Moskau

    es in einer Blitzkarriere nach Abloesung von Kohl zur unangefochtenen Bundesdiktatorin schaffte?

    Ihre in DDR Manier,einer Dampfwalze gleich, durchgezogenen Entscheidungen sind ueberwiegend gegen D Interessen gerichtet,

    neben all den finanziellen Ausblutungen zu Gunsten der EU Transfer und Schuldenvergabeunion, der Rolle als Zahlmeister und Suendenbock,
    der Akzeptanz des Schengenabkommens, was Kriminalitaet und Gewalt in nie gekanntem Ausmass nach D spuehlte,

    kommt die katastrophale in der Geschichte einmalige Fehlentscheidung 2015 hinzu, eine Einladung nach allen Seiten fuer unbeschraenkte Aufnahme von sog. Fluechtlingen/Migranten d.h. Muslemen aus Nahost, Afrika, Balkan in Form von Zigeunern, der ueber 1 Million keiner weiss es genau, folgten,

    dies durchgewunken, unkontrolliert, d.h. bei 10 000 /Tag zu 80% Jungmaenner, eine Zahl die kein anderes Land jemals akzeptieren wuerde.

    Ihre DDR Durchahlte-Parole seinerzeit:
    „wir schaffen das“
    obwohl die Mehrheit der angestammten Deutschen dies ablehnt, niemals darueber befragt wurde.

    Inzwischen hat sie weitere bedeutungsvolle jedoch fuer D Interessen verheerende Befehle in Parolen verpackt erlassen,

    eine aktuelle davon, die grundgesetzwidrige Parole

    „DAs Volk ist jeder, der in diesem Land lebt“

    damit hat sie sich erneut oeffentlich gegen die Befolgung des Grundgesetzes gestellt,

    ist deshalb ein Staatsfeind und gehoert von ihren Amt entbunden.

    Merkel – der Wolf der im Schafspelz daherkommt muss weg.

    Ein Grund dass die Massen auf die Strasse gehen und Generalstreik durchfuehren.

  83. Wenn ich die Politischen Situationen in ganz Europa anschaue, stelle ich fest, dass was jetzt passiert ist geplant.

    Deutschland mit Merkel, ist in unserem Empfinden und in unserer Sprachregion einfach am schlimmsten.
    Vermutlich sind Merkel und ihre Minister aber dermassen Verblödet, dass sie das nicht merken.

    Aber in ganz Europa ist die Situation genau die gleiche. In einigen Staaten wird die Entmündigung der Bürger besser vertuscht.
    Ich glaube nicht an einen Bürgerkrieg, für diesen Braucht es Leute die sich getrauen auf die Strasse zu gehen und meine Lieben, genau dieser letzte Funke fehlt in uns allen.

  84. #104 Demokrat007 (26. Feb 2017 19:22)

    #97 Henrica (26. Feb 2017 19:16)

    ——————-

    Wie Ich schon in vorherigen Posts schrieb :

    DIE AFD IST EINE SYSTEMPARTEI um den Deutschen Dummbürger zu suggestieren das es in der Politik noch eine Partei gibt die die Interessen des deutschen Volkes wahrt !

    Wer AFD wählt kann im September genauso Merkel CDU wählen, alles die gleichen Verräter nur anders verpackt !

    ————–

    Einspruch! Genau darum geht es momentan bei den internen Auseinandersetzungen der AfD! Ich persönlich und viele meiner Freunde zählen minichten zu den Verrätern! Bitte unterlassen Sie solche pauschalen Unterstellungen! Sie schwächen dadurch jene die für die gute Sache kämpfen!

  85. Zu Merkel ist hier wohl alles gesagt worden.

    http://www.bild.de/politik/inland/martin-schulz/schulz-bams-umfrage-50604796.bild.html

    Erster Umfrage-Dämpfer

    Deutsche glauben nicht
    an Schulz-Wahlsieg

    Mar­tin Schulz’ An­kün­di­gung, sich vor allem für hart ar­bei­ten­de Men­schen ein­set­zen zu wol­len, hält eine Mehr­heit von 57 Pro­zent für „un­glaub­wür­dig“. 36 Pro­zent bewerten diese Aussage hingegen als „glaub­wür­dig“ – bei den SPD-Wählern sind es sogar knapp zwei Drittel.
    ——————————-

    Das hat N24 vorhin auch so ähnlich gemeldet.
    ——————————-
    Wer nun glaubt, das des Schulz nichts mit der Agenda 2010 zu tun hatte, der irrt er war richtig dabei, mit Siggi, Münte und Co. im Vorstand der S*P*D*.

    Merkel will die Agenda beibehalten.

    Es wird so oder so eine Wahl zwischen Pest und Cholera … am Ende droht uns vielleicht beides.

  86. Ich hatte in einem anderen Strang schon darauf verwiesen, das das BVerfG in seinem NPD- Urteil genau das gleiche geschrieben hat. Deutscher als (ethnischer) Abstammungsbegriff wird dort als völkisch und damit rechtsextrem verortet. Vielmehr ist als Deutscher anzusprechen, wer sich (dauerhaft) in dem zufälligen geografischen Gebilde namens Deutschland aufhält. Die Gleichschaltung ist schon vollzogen!

  87. Lock her up!!! Ab in die Nachbarzelle ihrer Busenfreundin Hitler-y Rotten Ham Clingon! Guantanamo sollte genug Platz fuer diese beiden Verbrecher_innen bieten!

  88. Frauke Petry nach Angriffen gegen Höcke zunehmend isoliert in der AfD

    Jetzt gibt es ein Mitgliedervotum in der AfD
    um zu verhindern, dass Frauke Petry die den Aufruhr gegen Björn Höcke angezettelt hat Spitzenkandidatin für den Bundestag werden darf.

    Richtig so! Nieder mit den Karrieristen denen Land, Heimat und Volk weniger Wert sind als die eigene Karriere.

  89. #81 Waldorf und Statler (26. Feb 2017 19:01)
    @ #52 Islam go home (26. Feb 2017 18:45)

    Könnte ja wirklich ein schon länger hier lebender Volksangehöriger sein.

    Ist wirklich aus Versehen da reingerutscht (Menschengruppe) und hatte sich vorher bei Waffe-Express-XXX sein neues Messer abgeholt.

    Dann hat er die Polizei gesehen und wollte nicht auch noch mit dem Messer erwischt werden und ist flüchten gegangen. Ging schief – war anscheinend weiss. Bei einem etwas stärkeren Pigmentierten wäre natürlich nicht geballert worden – hatten wir alle hier vergessen…

    diese Theorie von mir…

  90. #107 Haremhab (26. Feb 2017 19:25)

    Nur Hetze gegen die AfD beim karneval. Uwe Junge hatte genug davon.

    https://www.welt.de/vermischtes/article162385317/AfD-Vorsitzender-Junge-will-bei-Live-Sendung-auf-die-Buehne.html

    Dazu stellvertretend für fast alle WON-Leserkommentare ein besonders treffender:

    Ich kann mich noch an die Zeiten erinnern (lange her), wo bei solchen Sitzungen die Regierenden ihr Fett weg bekamen, indem die Büttenredner dem Volk eine Stimme verliehen. DAS war die Tradition von Fastnacht – Subversion.

    Heute läuft es umgekehrt: Büttenredner peitschen die Meinung der Regierenden dem Volk ein, um die neue Opposition zu verhindern. Und die meisten dieser Fastnacht-GEZ-Systemlinge machen geifernd mit.

    Davon abgesehen ist dieser WON-Artikel unterirdisch falls er denn überhaupt ernst gemeint ist. Es ist allerdings zu befürchten, dass der Artikel tatsächlich ernst gemeint ist.

  91. Frau Merkel weiß genau, was sie tut: Sie ist die Marionette von Sores.
    Sores ist einer von Vielen, der Deutschland vernichten will. Die US-Bankenmafia will dieses seit mehr als 100 Jahre. Wir sollen alles Sklaven unter der Schirmherrschaft von Rothschild und Konsorten werden. Nur dafür hat man Merkel installiert!!

    Wer jetzt in Europa nicht aufwacht, dem ist nicht mehr zu helfen……………

  92. # christrose: wann kneift die endlich den …
    … das muß ordentlich vorbereitet werden. Schließlich{!} handelt es sich hierbei um das größte Organ. So ein Schließvorgang kann dauern.

  93. Wenn man schon auf Details herumreitet, und die Zitate so stimmen, dann irrt Herr Wendt.

    Frau Merkel spricht vom Volk.
    Das Grundgesetzt vom Staatsvolk.

    Herr Wendt nun bitte. Nicht alles in einen Topf werfen. („enngleich ich fürchte, Herr Wendt hat dennoch Recht!)

  94. Sorros-Bill Kristol Linie.Globalisten handeln bewusst wie unbewusst so, das am Ende der NWO-Globalfaschismus installiert wird.

  95. Ein geistiger Offenbarungseid
    War der Redenschreiber der Regentin erkrankt ?
    Das waren die ureigenen Gedankenwindungen so brühwarm, dass es selbst das CDU Volk im Bierzelt gut resorBieren kann. Mehr geht nicht bei diesem Wahlklientel. Einfache Wahrheiten und vor allem einlullende Bekundungen, dass ja alles Besser wird in Zukunft und das die CDU für Subsidiaritätsprinzip steht. Nein, dass ist ihr einfach so rausgefahren.
    Für diese doof-treuen CDU-Zuhörer hat das einen adäquaten Unterhaltungswert und dann noch ein dreifach Hipphipphurra auf den Mauerfall. Bester Politkommisar-Jargon !
    Die AFD schafft es derzeit nicht politisch etwas entgegenzusetzen. Nein, die träumen schon vom Leben im Berliner Pomp und Protz, mit viel rotem Teppich.

  96. Merkel hat schon oft Beweise dafür geliefert, dass sie das GG nicht versteht bzw. nicht verstehen will. Aber ihre Definition von Volk schlägt dem Fass den Boden aus. Ich empfinde es als Ankündigung dafür, dass wohl bald alle Einreisenden das Wahlrecht bekommen…
    Schon längst hätte Merkel für ihre nicht GG konforme Äußerungen abgemahnt werden müssen, von ihren Rechtsbeugungen ganz zu schweigen, aber unser desolater Justizapperat ist leider zu feige!

  97. OT, aber da sollte PI-NEWS ruhig mal dran bleiben:

    http://www.derwesten.de/panorama/so-cool-reagierte-die-mannheimer-polizei-auf-twitter-hetze-id209746185.html

    Ein Autofahrer ist mit seinem Wagen durch eine Fußgängerzone gerast, hat eine Person getötet und zwei weitere verletzt. Mehr war am Samstagabend über den Zwischenfall in Heidelberg nicht bekannt. Doch bei Twitter wurden sofort Gerüchte verbreitet, es handle sich um einen islamistischen Anschlag und der Todesfahrer sei ein Flüchtling.
    Die Mannheimer Polizei begleitete den Einsatz auf Twitter. Sie stellte klar, dass es sich bei dem Verdächtigen um einen Deutschen ohne Migrationshintergrund handle.

    Gibt es zu dem Täter schon weitere Infos ?

  98. #19 Aska (26. Feb 2017 18:28)

    Sie braucht neue WÄHLER. Mit den Deutschen alleine wird sie nicht mehr lange regieren können.
    ———————————————-

    Na , dann schau dir mal den Ausgang der nächste Bundestagswahl an … mal sehen wie viel Schlafschafe es noch gibt ,die das alles nicht interessiert , was sie aus diesem Land gemacht
    hat .
    Die Presse müsste sich doch überschlagen , wenn sie im Sinne des Volkes schreiben würde !
    Schulz und Merkel müssten normal so auseinander genommen werden das niemand sie je wählen würde.

    Aber dem ist nicht so, die stecken alle unter einer Decke und wollen eben das Sklavenvolk nicht wecken !

  99. Merkel gehört in den Knast!

    Dem ist nichts hinzuzufügen!

    Jeder, der kann, sollte diese Frau anzeigen. Auch wenn es im Sande verlaufen wird: wenn Zehntausende Anzeigen zustande kämen und das entsprechend publiziert würde, wäre das ein wirkmächtiges Signal.

  100. #114 Kurt Furgler (26. Feb 2017 19:28)

    Wenn ich die Politischen Situationen in ganz Europa anschaue, stelle ich fest, dass was jetzt passiert ist geplant.

    Deutschland mit Merkel, ist in unserem Empfinden und in unserer Sprachregion einfach am schlimmsten.
    Vermutlich sind Merkel und ihre Minister aber dermassen Verblödet, dass sie das nicht merken.

    Aber in ganz Europa ist die Situation genau die gleiche. In einigen Staaten wird die Entmündigung der Bürger besser vertuscht.
    Ich glaube nicht an einen Bürgerkrieg, für diesen Braucht es Leute die sich getrauen auf die Strasse zu gehen und meine Lieben, genau dieser letzte Funke fehlt in uns allen.

    * * * * *

    Wart’s ab. Dies kann schneller kommen,
    als uns allen lieb ist.
    Drei Tage ohne Lidl & Co –
    und die Kacke ist am Dampfen.
    Sprich, der Mob ist auf der Straße!

  101. #99 Das_Sanfte_Lamm (26. Feb 2017 19:20)

    #97 Henrica (26. Feb 2017 19:16)

    ist Euch überhaupt klar, was in Eurem Land gerade passiert?
    […]

    Ja.
    Jeder weiss es. Und jeder sieht es.
    Und ich betone: Jeder.

    Da bin ich mir nicht ganz so sicher, viele leben in irgend einem „Paralleluniversum“, fernab der Realität im eigenen Umfeld.

  102. Diese ominöse „Statistik“ über Gewalt gegen Flüchtlinge und Flüchtlingsunterkünfte (Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken) kommt ja ganz „zufällig“ heute in den ÖR Nachrichten – im Zusammenhang mit dem Anschlag in Heidelberg („Ätsch, es war man doch ein Deutscher!“). – So ein Zufall aber auch!

    Beim Heraustrompeten dieser „Statistik“-Zahlen (Betroffenheits-Glubschauge Petra Gerster im ZDF: „Es waren auch xxx-zig Kinder dabei!“) – bei diesen Zahlen wurde nicht gesagt, wer hier wen angegriffen hat. Ob es sich also z.T. um Schlägereien und Messerstechereien der Flüchtlinge untereinander oder andere Gewalttaten der Flüchtlinge handelt (Brandstiftungen, sexuelle Belästigungen, Vergewaltigungen), das alles wurde nicht erwähnt. – So wie die Meldungen rüberkamen, hörte es sich so an, als seien das alles Taten von bösen rassistischen Nazi-Deutschen.

    Tja, so geht eben Volkserziehung heute.
    Ach so, jetzt haben wir ja einen neuen Volksbegriff.
    Alles klar. Dann wird alles gut. Danke, Frau Merkel.

  103. Schmor in der Hölle du d…. Vo…. Du weißt gar nicht, was du unseren Kindern und der Gesellschaft antust.

  104. LEUTE, kommt mal langsam wieder runter.
    Im Prinzip sagt Frau Dr. Merekl nichts falsches, weil:

    a) GG 116-Wortlaut:
    (1) Deutscher im Sinne dieses Grundgesetzes ist vorbehaltlich anderweitiger gesetzlicher Regelung, wer die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt oder..
    [- wer die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt.., alles klar!?]
    b) wie kommt man zur Staatsbürgerschaft?
    b1) dt. Eltern
    b2) durch Feststellung von Amts wegen https://innen.hessen.de/buerger-staat/staatsangehoerigkeit/feststellung-der-deutschen-staatsangehoerigkeit

    NB von mir, aus dieser Seite:
    Wird das Bestehen der deutschen Staatsangehörigkeit auf Antrag festgestellt, fertigt die Behörde einen Staatsangehörigkeitsausweis(!!!) aus; die Gebühr hierfür beträgt 25€.
    Ich hab sowas nicht. Reicht da nicht ein normaler Pass? Wer weiss dazu Näheres?

    b3) http://www.bamf.de/DE/Willkommen/Einbuergerung/InDeutschland/indeutschland-node.html
    Schätze mal dass kein Unterschied zwischen einem Legalen oder anders reingekommenen
    wenn er lange genug hier war – ich lasse mich ern vom Gegenteil überzeugen

  105. Anfang 2016 scherzte ich noch, Merkel hätte Margot und Erich Honecker niedrig und unheilig versprochen, den Untergang des „real existierenden Sozialismus“, den Untergang der DDR, zu rächen und Deutschland (vor allem den westlichen Klassenfeind) zu zerstören. Aus Spaß könnte Ernst geworden sein. Wenn das Versprechen eingelöst sein wird, also demnächst, wird sie bei Nacht und Nebel und unter falschem Namen nach Südamerika abdampfen und die Rotkäppchensektkorken knallen lassen.

  106. Es ist noch VIEL übler, habt ihr euch das Gesabbel in Gänze angehört?

    : … daß Deutschland ein Land ist, das viele Eigenschaften hat, die es zu verteidigen gilt: Offenheit, Meinungsvielfalt, Religionsfreiheit, Pressefreiheit. All das sind Dinge, die für uns heute selbstverständlich sind. Vor 27 Jahren waren sie das noch nicht. Ich weiß, daß es nicht richtig ist, immer wieder mit der Vergangenheit zu kommen, und trotzdem war die Zeit der deutschen Einheit, die Zeit, als der eiserne Vorhang fiel, die Zeit, als Europa zusammengewachsen ist, eine wunderbare Zeit, und deshalb gibt es auch keinerlei Rechtfertigung, daß sich kleine Gruppen aus unserer Gesellschaft anmaßen, zu definieren, wer das Volk ist. Das Volk ist jeder, der in diesem Lande lebt, meine Damen und Herren, liebe Freunde, und das lassen wir uns nicht nehmen.

    „Vor 27 Jahren waren sie das noch nicht“. Also, du blöde Zonentucke, das waren sie sehr wohl. In meinem Deutschland, also im freien Teil Deutschlands, sind sie das, legt man 1945 zugrunde, ganz selbstverständlich seit 72 Jahren. Minus deiner zunehmend selbstherrlichen Diktatur.

    Merkel richtet sich also ausdrücklich an den kommunistischen Teil Deutschlands und ruft diese „Damen und Herren“ auf, kommunistisch, im Sinne der SED, den leider in der DDR nicht „richtig“ umgesetzten „demokratischen Sozialismus“ weiterzuverfolgen: „Die Partei bin ich und ich, Merkel, sage, wo es langgeht. Und da lasse ich mir von keiner blöden Verfassung reinreden!“

  107. #44 lorbas (26. Feb 2017 18:40)

    Zwei Flüchtlinge bringen Seniorin verlorenen Geldbeutel zurück

    ……………sie tun es wieder

  108. #119 Demonizer (26. Feb 2017 19:31)

    Zu Merkel ist hier wohl alles gesagt worden.

    http://www.bild.de/politik/inland/martin-schulz/schulz-bams-umfrage-50604796.bild.html

    Erster Umfrage-Dämpfer

    Deutsche glauben nicht
    an Schulz-Wahlsieg

    Mar­tin Schulz’ An­kün­di­gung, sich vor allem für hart ar­bei­ten­de Men­schen ein­set­zen zu wol­len, hält eine Mehr­heit von 57 Pro­zent für „un­glaub­wür­dig“. 36 Pro­zent bewerten diese Aussage hingegen als „glaub­wür­dig“ – bei den SPD-Wählern sind es sogar knapp zwei Drittel.
    ——————————-

    Das hat N24 vorhin auch so ähnlich gemeldet.

    ——————————-

    In den „Privaten“ kam das auch. 50 Prozent der Deutschen glauben nicht das Chulz BK wird. Über 57 Prozent sehen ihn als nicht glaubwürdig.

    Wer nun glaubt, das der Schulz nichts …

    … drauf hat, außer Zahnbelag, der hat vollkommen recht.

  109. #135 sauer11mann (26. Feb 2017 19:42)

    #103 PSI

    …die Botschaft hör ich wohl.

    ich möcht’ dran glauben.

    viel Erfolg denn!

    ——–

    Danke!

  110. Klare Ansage von Merkel an die Deutschen: Deutschland ist nicht euer Land. Dass sie das so offen sagen kann, ist kein gutes Zeichen.

  111. Bei einem Gewaltverbrechen in Bayern sind ein Mann und eine Frau getötet worden, eine weitere Frau erlitt schwerste Verletzungen. Sie wurden offenbar Opfer von Einbrechern, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Eine Streife hatte die beiden Toten und die Verletzte am späten Samstagabend in einem Einfamilienhaus in Königsdorf gefunden. Die Staatsanwaltschaft richtete eine Sonderkommission ein.

    http://www.krone.at/welt/bayern-einbrecher-toeteten-zwei-menschen-eine-frau-verletzt-story-556087

  112. # Zurück zu Normal {19:28}

    Ein Grund dass die Massen auf die Strasse gehen und Generalstreik ausführen

    Hahahahahaahhahahahhahahhh
    Entschuldige bitte – der war gut!
    Deswegen stehen wir auch zu Tausenden jeden Montag auf dem Washingtonplatz und andere jeden Mittwoch zu Hunderten uns die Füße platt!
    Man man man – vergiss es doch. Der Leidensdruck der Deutschen ist eine unmessbare Größe!
    Die Deutschen WOLLEN DAS !

  113. Warum wundern sich plötzlich viele darüber?

    Kein Wunder, wer so eine Chefin seit Jahrzehnten wählt wie
    Agnieszka Sauer,
    geschiedene Merkel,
    geborene Kazmierczak.

    Noch Fragen?

  114. #141 lenzkirch (26. Feb 2017 19:45)

    #44 lorbas (26. Feb 2017 18:40)

    Zwei Flüchtlinge bringen Seniorin verlorenen Geldbeutel zurück

    ……………sie tun es wieder

    Auf die Meldung …

    … Flüchtling findet …

    1.) Arbeit

    2.) seinen Pass

    3.) einen Eimer und macht seine Unterkunft selber sauber …

    … wartet man vergebens.

  115. #133 lorbas   (26. Feb 2017 19:41)  

    Da bin ich mir nicht ganz so sicher, viele leben in irgend einem “Paralleluniversum”, fernab der Realität im eigenen Umfeld.

    Was ich in meinem Umfeld beobachte, ist, dass viele sich ausschließlich beim Staatsfunk informieren und obwohl sie wissen, was sich am Horizont für düstere Wolken zusammenziehen, selbst im privaten Gesprächen stramm linke Positionen vertreten und „Pro-Flüchtling“ sind. Und es sind zum Teil normale Arbeitnehmer, die eigentlich aus der Geschichte wissen sollten, dass sie es sind, die es immer als erste mit voller Breitseite treffen wird.
    Ich bin daher zum Schluss gekommen, dass bei vielen Hopfen und Malz verloren ist. Wer der Meinung ist, dass solange der materielle Wohlstand da ist und St. Florian ihn und sein schickes Reihenhäuschen verschont, soll wegen mir SPD oder Grüne wählen.

  116. #140 lenzkirch (26. Feb 2017 19:45)

    #44 lorbas (26. Feb 2017 18:40)

    Zwei Flüchtlinge bringen Seniorin verlorenen Geldbeutel zurück

    ————-

    Anstatt ständig neue Geldbörsen zu „finden“ sollten die lieber mal nach ihren „verlorenen“ Pässen suchen!

  117. #137 Ewald (26. Feb 2017 19:43)

    LEUTE, kommt mal langsam wieder runter.
    Im Prinzip sagt Frau Dr. Merekl nichts falsches, weil:
    (…)
    NB von mir, aus dieser Seite:
    Wird das Bestehen der deutschen Staatsangehörigkeit auf Antrag festgestellt, fertigt die Behörde einen Staatsangehörigkeitsausweis(!!!) aus; die Gebühr hierfür beträgt 25€.
    Ich hab sowas nicht. Reicht da nicht ein normaler Pass? Wer weiss dazu Näheres?

    * * * * * * * *

    Nein, ein Pass reicht nicht aus!
    Auch ein Personalausweis nicht.
    Wenn du keinen Staatsangehörigkeitsausweis besitzt – ist deine (deutsche) Staatsangehörigkeit nicht festgestellt.

    D.h. Du bist Staatenloser . . .

  118. Dank Angela Merkels offener Grenzen und Willkommensruf für ganz Afrika und die islamische Welt,

    wird Deutschland in immer stärkerem Ausmaß von barbarischen Kriminellen bevölkert, die vor unserem Eigentum und unserer Rehtsordnung generell keinen Respekt haben.

    Der Stärkere holt sich was er bekommen kann, so wie es in den Ursprungsländern von Merkels Bereicherern üblich ist.

    Es kommt jetzt immer kriminelleres und barbarisches Gesocks in unsere Wohnviertel

    in Bayern hat jetzt offenbar eine Diebesbande eine ganze Familie beim Einbruch in ein Wohnhaus in einem ruhigen Wohnviertel ermordet.

    https://web.de/magazine/panorama/hoefen-oberbayern-umgebracht-gewalttat-erschuettert-weiler-32191494

  119. #128 DieStaatsmacht (26. Feb 2017 19:38)

    Die AFD schafft es derzeit nicht politisch etwas entgegenzusetzen. Nein, die träumen schon vom Leben im Berliner Pomp und Protz, mit viel rotem Teppich.

    Quatsch mit Soße! Einfach mal so eine Behauptung in den Raum stellen und sich ansonsten nicht weiter informieren. Wenn Sie allerdings darauf warten wollen, bis das Staatsfernsehen den Protest der AfD vermeldet, sollten Sie sehr viel Zeit mitbringen. Das Thema ist seit heute Mittag groß als Aufmacher auf den AfD-Seiten.

  120. #135 Ewald (26. Feb 2017 19:43)

    a) GG 116-Wortlaut:
    (1) Deutscher im Sinne dieses Grundgesetzes ist vorbehaltlich anderweitiger gesetzlicher Regelung, wer die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt oder..
    [- wer die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt.., alles klar!?]

    Das sollen deutsche Staatsangehörige sein?

    https://www.youtube.com/watch?v=rBFByaXlZ1M

    Knaller ab 2:12

  121. #3 Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch (26. Feb 2017 18:17)
    Eine linke Kommunistin die den Wohlstand der Bundesrepublik Deutschland seit Jahren an das Kommunistisch/Sozialistisch regierte Griechenland umverteilt, und nun die Früchte der Nachkriegsgenerationen an illegale Neger, Islaminvasoren und dahrergelaufene Schmarotzer aus aller Welt verteilt.
    ======================================================

    Ein wahrer Wort ward selten gesprochen!

    Ich würde sogar noch weitergehen und linke durch linksgrüne ersetzen.

  122. Wenn ich diese FdJ-Schnepfe schon sehe, wird mir übel. Leider fallen immer noch zu viele Menschen/Wähler auf dies Lügnerin und Betrügerin herein. Fast täglich höre ich im Bekannten/Verwandten/Kollegenkreis, dass sie ja alles gut gemeistert hat. Da hilft keine Aufklärung

  123. Ne Marionette unserer Besatzer mit gerade mal den nötigsten in der Birne. Hab schon immer gesagt, nehmt der das Handy weck und die dreht sich im Kreis.

  124. #58 Tasmanischer Teufel (26. Feb 2017 18:47)
    das ist doch eine Steilvorlage für die AFD
    =======================================================

    Das wäre tatsächlich ein Steilvorlage für unsere Partei, wenn die PP’s nicht allen Ernstes davon träumten das Merkel mit ihnen nach der Wahl Kippe macht.

  125. Laut Wikipedia ist Angela Merkel Polin: “ In Polen erregte 2013 die Entdeckung ihrer polnischen Wurzeln Aufmerksamkeit: Ihr Großvater, der Polizeibeamte Ludwig Kasner, hatte als Ludwig Kazmierczak als Angehöriger der polnischen Bevölkerungsgruppe im Deutschen Kaiserreich in Posen gelebt und war später nach Berlin übergesiedelt. “
    Für mich ist Deutscher wer Deutsche Eltern und keinen Migrationshintergrund hat.

  126. #154 peter wood (26. Feb 2017 19:58)

    O.T
    #lorbas, 141, 19.47 Uhr
    Mail eben geöffnet. Danke. Bericht nach Rosenmontag! Gruß U und D

    Nur keinen Stress.

    Viel Spaß.

  127. #139 Babieca (26. Feb 2017 19:45)

    Es ist noch VIEL übler, habt ihr euch das Gesabbel in Gänze angehört?

    “Vor 27 Jahren waren sie das noch nicht”. Also, du blöde Zonentucke, das waren sie sehr wohl. In meinem Deutschland, also im freien Teil Deutschlands, sind sie das, legt man 1945 zugrunde, ganz selbstverständlich seit 72 Jahren. Minus deiner zunehmend selbstherrlichen Diktatur.

    Merkel richtet sich also ausdrücklich an den kommunistischen Teil Deutschlands und ruft diese “Damen und Herren” auf, kommunistisch, im Sinne der SED, den leider in der DDR nicht “richtig” umgesetzten “demokratischen Sozialismus” weiterzuverfolgen: “Die Partei bin ich und ich, Merkel, sage, wo es langgeht. Und da lasse ich mir von keiner blöden Verfassung reinreden.
    ——————————————–
    Komisch ist dabei nur, daß die ehemaligen DDR-Bürger sich bedeutend mehr im Widerstand gegen die Merkeldiktatur befinden. Wie konnte es passieren, daß im seit 1945 freien Teil Deutschlands,Parallelgesellschaften geschaffen und geduldet werden? Wo waren und sind die freien Bürger des Westens im Widerstand gegen die Demokratiefeinde? Wir Ostdeutsche werden jedenfalls keine Kalifate dulden, davor sei PEGIDA.

  128. Wieder so eine typische unüberlegte „Merkeldummschwätzer-Sprechblase“!

    Kriminelle Migranten und Islamisten, die Gegner unseres Landes sind,können n i c h t Bürger dieses Landes sein … da sie keinen Bezug zu Deutschland haben, und unsere Kultur und Werte verachten,die unserem Land nur Schaden zufügen, und dass sind nicht Wenige …. nur unsere Politiker wollen die Realität nicht akzeptieren, so dass sie lieber ihre eigene Bevölkerung der Gefahr der Gewalt krimineller Migranten und Islamisten aussetzen, und dass ist schlimm genug …

  129. #157 Rittmeister (26. Feb 2017 20:06)

    Komisch ist dabei nur, daß die ehemaligen DDR-Bürger sich bedeutend mehr im Widerstand gegen die Merkeldiktatur befinden. Wie konnte es passieren, daß im seit 1945 freien Teil Deutschlands, Parallelgesellschaften geschaffen und geduldet werden? Wo waren und sind die freien Bürger des Westens im Widerstand gegen die Demokratiefeinde? Wir Ostdeutsche werden jedenfalls keine Kalifate dulden, davor sei PEGIDA.

    Wichtige Ergänzung, Danke! Das zeigt erst recht, wie behämmert Merkel mit ihrer dreisten Aussage dasteht.

  130. #131 lorbas (26. Feb 2017 19:41)

    #99 Das_Sanfte_Lamm (26. Feb 2017 19:20)

    #97 Henrica (26. Feb 2017 19:16)

    ist Euch überhaupt klar, was in Eurem Land gerade passiert?
    […]

    Ja.
    Jeder weiss es. Und jeder sieht es.
    Und ich betone: Jeder.

    Da bin ich mir nicht ganz so sicher, viele leben in irgend einem “Paralleluniversum”, fernab der Realität im eigenen Umfeld.

    ———————————————–

    Genau das ist der Punkt!
    Es wäre ja nicht weiter tragisch wenn Merkel und die anderen Futtertrogbonzen aus den Altparteien hoffnungslos einen an der Klatsche hätten denn dann würden sie ganz einfach vom Wahlvolk abgewählt werden.
    Das Problem sind diese realitätsverweigernden Multi-Kulti-Spinner die in ihrem bunten Paralleluniversium leben.
    So hart es jetzt auch klingen mag, aber ich bin davon überzeugt dass nur ein Terroranschlag mit unzähligen Toten die Wähler aufrütteln würde.
    Bleiben die Altparteien an der Macht dann ist die Komplettflutung Deutschlands mit Sozialschmarotzern aus der dritten Welt so sicher wie das Amen in der Kirche. Dann werden auch unsere Sozialsysteme zusammenbrechen und niemand wird mehr in den Genuß von Transferleistungen kommen erst recht nicht diejenigen die jahre- oder jahrzehntelang eingezahlt haben.
    Das ist einfach simple Mathematik nichts anderes das es so und nicht anders kommen wird.

  131. Wenn man sich mit Geschichte beschäftigt, dann lernt man irgendwann, dass solche Individuen sich manchmal zu Herrschern ihrer Völker aufschwingen und dann mit zunehmender Intensität zu Vernichtern ihrer eigenen Ethnie sich entwickeln. Diese Ebtwicklung ist auch in Europa bekannt, in der Steinzeit, der Bronzezeit und seir dem Beginn der Eisenzeit, in der wir gerade noch leben, scharf am Übergang zur SILICONZEIT. Seit Homer haben wir gute Kunde von solchen Entwicklungen in den Hirnen der Führer der europäischen Völker, seien sie von Gottes Gnaden oder neuzeitlich gewählt. Aus allen Gesellschaftsschichten kamen solche Menschen, die sich zu Machthabern aufschwingen konnten und ihre Völker in den Untergang führten. Manche dieser merkwürdigen Charaktere verfolgten eine eigene Idee der Unterdrückung, andere hingen einer Ideologie an.. So könnte man die Zeit in der wir gerade leben auch das Zeitalter der IDEOLOGIEN nennen, unterfüttert durch die Entwicklungen der Silicontechnik.
    Aber immer in der europäischen Geschichte, haben die Völker Mittel und Wege gefunden, sie beherrschende Unrechtsregime aabzustreifen.
    Seit der Zeit der Aufklärung wurden einige der unbelehrbaren Feudalherren von ihren Köpfen entbunden, es waren auch einige Frauen darunter, die in die Mühlen einer Volksfeindlichen Entwicklung gegen die Interessen ihrer Völker gerieten. In Frankreich hat sogar ein gewisser Herr Guilott
    eine Maschine erfunden, mit deren Einsatz die
    unschönen Bespritzungen der Zuschauer mit dem Blut der Opfer abgestellt wurden.
    Es gab immer wieder zahllose Opfer dieser Unrechtsregime, wie sie in Europa auch gerade jetzt gegen die eigenen Völker wüten.
    Wir haben aber gute Kunde auch darüber, wie sich die Volker von ihren Unterdrückern und Ausbeutern und subversiven Meuchlern befreit haben.
    Man darf gespannt sein, auf welche Art es dieses Mal geschehen wird. Vielleicht kann sich ja dieses Mal die moderne Vorgehensweise, die Abwahl durchsetzen.
    Aber die Geschichte zeigt auch dass, je länger die Völker geduldig waren und je primitiver und verlogener der Charakter der neuen Ideologen in Erscheinung tritt, es doch mehr als weniger blutig zugeht beim Umbruch der laufenden Geschichte.
    Hoffen wir das Beste lieber Leser, meint Isafer.

  132. Mit Verlaub, es ist nicht schön was ich hier manchmal gegen die Ostdeutschen lesen muss.
    Was können wir dafür, dass die Merkel im Osten gelebt hat-da war sie bestimmt genauso wie jetzt-wendehalsig.
    So hat sie nach der Wende ihre Chance gesehen und ist in die Politik gegangen.
    Von wo kam überhaupt die Wende ??
    Kann man auch sehen wie man will, aber ich denke ganz stark, dass wäre es nicht dazu gekommen die Zustände im der BRD (nach altem Stand) noch viel schlimmer wären.
    Auch hatte nicht jeder die Gnade der „hohen Geburt“, also im Westen geboren zu sein. Und Leute, die ihre Heimat – unabhängig vom politischen System – geliebt haben, sind eben auch da geblieben. Unabhängig, davon dass da eine Flucht lebensgefährlich war.
    Klar war der Honecker ein Arsch. Trotzdem, so etwas wie hier jetzt das hätte es nicht gegeben.
    Außerdem haben die auch den Menschen nie ihr deutsch-sein austreiben wollen.

    Zudem, eine wirklich richtige Opposition (Wahlzahlen der AFD z.B.) gibt es wohl doch nur im Osten.
    Bin auch der felsenfesten Überzeugung, dass, wenn noch mal eine Wende kommen sollte, diese aus dem Osten kommen wird.

    So, das wars mit meiner „Ode an den Osten“.
    Mir sind alle Menschen aus dem „Westen“ recht.
    Kommt drauf an, ob einer/eine ein anständiger Typ ist. Nur das zählt.
    Wir sollten mal lieber zusammen stehen. So doll viele sind wir ja auch nicht.

  133. „Zu verstehen, wann und warum Leute bereit sind, ihre Meinungen ändern, ist ein wichtiges Ziel“, erklärt Studienmitautorin Sarah Gimbel. „Wenn wir wissen, welche Aussagen sie veranlassen können, ihre politischen Überzeugungen zu wechseln, wäre dies ein Schlüssel für den gesellschaftlichen Fortschritt.“

    http://www.focus.de/wissen/weltraum/odenwalds_universum/politische-meinungen-lassen-sich-kaum-aendern-der-grund-dafuer-liegt-tief-im-gehirn_id_6416740.html
    *************************************
    Deckt sich mit meiner Erfahrung dass es sehr zäh & langwierig ist, andere politisch MIT FAKTEN zu überzeugen.
    Aber aus Erfahrung wissen wir auch: VERÄNDERUNG IST MÖGLICH !!!

  134. Das ist eine Koalitionsaussage für alle Systemparteien(inklusive FDP wenn sie es denn ins Parlament schafft).Aber ich glaube am ehesten schwarz-grün oder schwarz-grün-rot, wobei Linkspartei und FDP bei jedem Beschluss begeistert aufstehen und akklamieren werden.

  135. OT

    Im KiKa wieder Gehirnwäsche vom Feinsten – deutsche Schülerin, die einen Tag lang mit Kopfwindel rumrennt.

    Zum Kotzen!!

  136. #89 Das_Sanfte_Lamm   (26. Feb 2017 19:12)  
    Wieder eine meiner Sonntagswetten. Wer wettet, was die Zusammensetzung der Beteiligten angeht?

    Ich tippe auf– Deckung!!–
    Deutsch-Türken.

  137. Diese Frau wurde in der DDR sozialisiert oder besser bei der Stasi, sonst hätte sie nie studieren können. Woher soll die also fundierte Kenntnisse über unser Lebem im Westen haben. Diese Frau hätte nie in ein öffentliches Amt kommen durften!

  138. Jeder der mit einer Systempartei ins Bett steigt muss sich im klaren sein darüber,das die kriminellen Machenschaften(Bruch des Grundgesetzes,von Verträgen und Gesetzen) anerkannt werden sollen.(das ist wie bei der Mafia).

  139. Wie’s aussieht, muß Deutschland eines Tages wieder befreit werden, wie 1945. Nur ist dann weder in den USA jemand fähig, noch in Rußland jemand bereit dazu.

  140. #167 Schwein im Weltall (26. Feb 2017 20:29)

    OT

    Im KiKa wieder Gehirnwäsche vom Feinsten – deutsche Schülerin, die einen Tag lang mit Kopfwindel rumrennt.

    Zum Kotzen!!

    ———————————————
    Das ist bei den Kurzkrimiserien wie „Auf Streife“ udgl. auch nicht anders.
    Niemals ist ein Migrant der Täter bzw Tatverdächtige.

  141. #177 sophie 81   (26. Feb 2017 20:30)  
    #89 Das_Sanfte_Lamm   (26. Feb 2017 19:12)  
    Wieder eine meiner Sonntagswetten. Wer wettet, was die Zusammensetzung der Beteiligten angeht?
    Ich tippe auf– Deckung!!–
    Deutsch-Türken.

    Nee – das geht so:

    “Deutsch-Türken™“

    Aber Scherz beiseite – ja, es dürfen wohl Plusdeutsche gewesen sein, die die – ACHTUNG! – „Schlägerei nach vorangegangenem Streit“ begannen

  142. #74 Taghell (26. Feb 2017 18:59)

    Das ist Verhöhnung und Hochverrat am deutschen Volk!
    Denkt Ihr auch gerade an die Strafe, die hier mittlerweile angemessen wäre?
    ……………………………………..
    Ich denke auch daran, äussere mich hier aber lieber nicht ..
    😉

  143. Wenn man das Weltbild eines Schmelztiegels hat dann ist „Das Volk ist jeder, der in diesem Land lebt.“ = Schmelztiegel. Deshalb sagt sie das aus voller Überzeugung, weil sie den Schmelztiegel will!!!
    Merkel muß weg!

  144. # .. gehört in den Knast.

    Gibts was Neues ?
    Wer verhaftet ? Wann ?

    Nach der Wahl, – wie lange?
    Auf ewig ! Und alle Kontaktpolitiker gehören epidemisch mitweggesperrt.
    So soll es kommen.
    Amen.

  145. „Die Entscheidung der Bundeskanzlerin, die Grenzen für alle offen zu halten, hat keine demokratische Legitimation.“ Denn: „Die Regierung darf nicht die Identität des Volkes, dem sie ihre Legitimität verdankt, strukturell verändern . . . Indem die Bundeskanzlerin eine Entscheidung trifft, die sich auf die Identität des Volkes und auf den Charakter des Nationalstaates dieses Volkes gravierend auswirkt, ohne das Volk zu fragen, macht sie sich selbst zum Souverän. Das ist mit dem Prinzip der Volkssouveränität nicht vereinbar.“

    aus „Der Staat in der Flüchtlingskrise – zwischen gutem Willen und geltendem Recht“

  146. #149 lorbas
    das ist denen da oben doch nur recht.

    Lies mal hier:
    http://www.theoccidentalobserver.net/2014/10/horrific-war-calamitous-peace/
    Zitat daruas: Goodrich ends the book by saluting the German people’s will to live manifest in their postwar economic miracle. Yet he also notes that the propaganda campaign against Germany has continued — a psychological and political necessity for the victors to justify their wartime and postwar policies.

    Und wenn Sie nicht gestorben sind machen sie heute noch so weiter, nur mit perfiden Methoden…..

  147. #179 Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch (26. Feb 2017 20:33)

    „…..Würde mich nicht wundern, wenn Politik Medien und Polizei einen solchen Zusammenhang gezielt vertuschen wollen.

    Möglicherweise wurde der junge Mann bei einer der vielen Koranverteilungen in unseren Fußgängerzonen mit der Hassideologie Islam angefixt.“

    Die Kripo wird auf der Suche nach dem Motiv sicherlich auch seinen Rechner unter die Lupe nehmen.
    Dann wird sich zeigen welche Seiten der Tatverdächtige zuletzt besucht hat.
    Allerdings habe ich meine Zweifel ob diese polizeiinternen Ermittlungsergebnisse jemals veröffentlicht werden würden.
    Hoffen wir mal dass der Kerl keinen Formel 1 Simulator auf dem PC hat sonst wird die Motivlage darauf gelenkt.
    Nach Amokläufen mit Schußwaffen wird ja auch immer der Egoshooter auf dem Computer als Erklärungsansatz für die Tat herangezogen.

  148. an182 scheylock

    Etwas die Wirklichkeit verkannt. Rußland wartet nur auf den Tag, wo es zugreifen m u s s, um ein Europa zu retten, welches es braucht. Die USA sind nicht mehr interessiert, dank Budgetproblemen und dank Trump und seiner Entourage.

    …ja, wir müssen mal wieder ‚befreit‘ werden- das wird aber die letzte Show dieser Art.

  149. Was soll man zu dieser dummen alten Kuh eigentlich noch sagen?!

    Sie war, ist und bleibt jenseits von Gut und Böse. Kein Mensch außer der Idiot von vor 80 Jahren hat je derart viel Schaden nicht nur in Deutschland, sondern auch in Europa angerichtet.

    Es ist einfach nur unglaublich, dass die Alte nicht schon vor Jahren gestoppt worden ist. Ein absolutes Armutszeugnis für die polit-mediale Landschaft in Deutschland.

    WEG MIT MERKEL UND DER UNFASSBAREN BANDE UM SIE HERUM!

  150. Nicht nur Merkel gehört aus guten Gründen in den Knast – auch die von der Leyen erfüllt alle dafür notwendigen Aufnahme-Kriterien… :

    Auch Deutschland schickt Panzer nach Litauen: „Drohung gegen Russland“

    Zur Abschreckung Russlands an der NATO-Ostflanke hat die deutsche Bundeswehr Panzer auf den Weg nach Litauen geschickt.

    Insgesamt wurden damit seit Mitte Jänner bereits etwa 120 Container und 200 Fahrzeuge verladen.

    DIE BUNDESWEHR FÜHRT IN LITAUEN EIN NATO – BATAILLON ZUR ABSCHRECKUNG RUSSLANDS (!)

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/auch-deutschland-schickt-panzer-nach-litauen-drohung-gegen-russland/ar-AAnb3qC?ocid=spartanntp

    ———————————————-

    …Putin wird sich angesichts dieser „überaus furcht-einflößenden Drohung“ aus Deutschland – wohl im Kreml schon bepieseln vor lachen – „Deutschland will uns militärisch (be)drohen…habt ihr den schon gehört Deutschland will uns militärisch (be)drohen“… :))

  151. Damit sind auch Illegale und Dschihadisten das Volk. Merkel spricht selten so Klartext. Damit ist alles gesagt. Rüstet euch.

  152. #155 marie (26. Feb 2017 19:55)

    Wenn ich diese FdJ-Schnepfe schon sehe, wird mir übel. Leider fallen immer noch zu viele Menschen/Wähler auf dies Lügnerin und Betrügerin herein. Fast täglich höre ich im Bekannten/Verwandten/Kollegenkreis, dass sie ja alles gut gemeistert hat. Da hilft keine Aufklärung

    In meinem Bekannten/Verwandten/Kollegenkreis denkt niemand so, da ist keiner Pro-Merkel, schon lange nicht mehr.

  153. Wetten, dass AM wieder gewählt wird? Wenn nicht, wartet MS, nein, nicht multiple Skerose, der von der SPD! Das ist doch schon längst beschlossen. Und, wie es im GG steht, dem Deutschen Volk dürfte es gleichgültig sein. Hauptsache Bauch voll , genügend Spaß und ein Smartphone! Offensichtliche Verstöße gegen das GG sind doch wurscht. Bei Ihnen oder mir warscheinlich nicht: Wir würden günstigstenfalls vom Verfassungsschutz beobachtet werden.

  154. IM Erika und ehem. FDJ-Sekretärin für Agitprop kennt den Unterschied zwischen VOLK und BEVÖLKERUNG nicht.

    Frau Merkel ist wahnsinnig!

  155. Macht Sinn. Millionen Illegale rechtswidrig ins Land lassen und sie dann zum Volk zugehörig zu erklären. Derweil ist die SPD damit beschäftigt denen das Wahlrecht zuzuschustern.

  156. Angesichts dieser Aussagen der postkommunistischen „Frau Kanzlerin“ und ihrer Klatschkomödianten samt Scheinopposition komme ich immer mehr zu dem Schluß, daß wir es nicht mehr mit einen demokratisch legitimierten Gegner, sondern mit einem äußerst gerissenen und gefährlichen Feind zu tun haben, der mit allen rechtsstaatlich gebotenen Mitteln bekämpft werden muß, wie es GG § 20 vorsieht. Wenn diese Aussage, die alles das, was das Grundgesetz ausmacht, letztlich aushebelt, nicht Grund genug ist für den Verteidigungsfall, welche ist es dann?

    Ihr Zenit, Genossin Kasner, ist nun endgültig überschritten.

  157. Artikel 20 GG und 116 GG, sämtliche Grundgesetzkommentare und Urteile definieren das Staatsvolk als Gesamtheit der deutschen Staatsbürger.

    Vorsicht! Staatsbürger ist jeder, der einen deutschen Paß hat.

    Artikel 20 gibt überhaupt keine Definition des Volkes, sondern setzt diesen Begriff als selbstverständlich voraus. Maßgebend ist das, was 1949 darunter verstanden wurde, also eine Abstammungsgemeinschaft. Nur diese Bedeutung darf zugrundegelegt werden, denn so haben es die Väter des Grundgesetzes geregelt. Spätere linke Umdeutungen dürfen bei der Auslegung nicht herangezogen werden.

    Artikel 116 ist nur eine Übergangsregelung, die vorübergehend bestimmt, wer die Deutschen-Grundrechte in Anspruch nehmen kann. „Deutscher im Sinne des Grundgesetzes“ ist nicht identisch mit Volksangehöriger.

    Aus Art. 20 Abs. 2, „Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus“ ergibt sich der Auftrag, die deutsche Staatsangehörigkeit nur an Volksangehörige zu vergeben. Daß schließt die Einbürgerung von Kulturen, die keine Wurzeln zum deutschen Volk haben, aus.

  158. #209 Jakobus (26. Feb 2017 21:12)

    IM Erika und ehem. FDJ-Sekretärin für Agitprop kennt den Unterschied zwischen VOLK und BEVÖLKERUNG nicht.

    Frau Merkel ist wahnsinnig!
    ___________________________

    Die kennt den Unterschied, hundertpro – und wahnsinnig ist die auch nicht!!

    Läuft doch alles bestens für sie …

    Und den meisten Michels geht das sowieso am Ar§§§ vorbei, ob sie vom Volk oder der Bevölkerung spricht!

  159. #171 Frankoberta (26. Feb 2017 20:10)

    Stellung des Täters in #Heidelberg aus einer dritten Perspektive – CLIP

    https://twitter.com/m4rgotkaesemann/status/835926624818216960

    Hierzu aus dem Mai 2016 bzgl. einer Gewalttat:

    Auffällige rote Turnschuhe sind heutzutage ziemlich eindeutig einer bestimmten „Gruppe“ zuzuordnen – da sind sie nämlich „Kult“. Ich sehe solche knallroten Turnschuhe jeden Tag auf den Straßen – und auch die Jugendlichen, die sie tragen.

    https://nixgut.wordpress.com/tag/rote-turnschuhe/

  160. Seehofer selbst hat doch ein Gutachten anfertigen lassen, in dem renommierte frühere Bundesverfassungsrichter Merkel bescheinigt haben, dass sie „fortlaufend“ die Verfassung bricht.

    Also ein Fall für den Staatsanwalt und für ein sofortiges Amtsenthebungsverfahren, wie es in jeder Demokratie üblich wäre!

    Aber der Maulheld in München kneift wie immer seinen Schwanz ein!

    Ich selbst bin leider juristisch nicht so erfahren, um hier tätig zu werden. Macht´s ein anderer????

  161. Sowohl Großbritannien als auch Dänemark hatten um 1800 geisteskranke Könige. Aber beide Länder hatten das Glück, daß diese Könige von ausgezeichneten Beratern umgeben waren, die schlimmeres verhüten und vieles zum guten des Landes wenden konnten. Bei uns jedoch sind fast alle Angehörige der politischen Klasse vom kollektiven Wahnsinn befallen. Irrenhaus Deutschland. Was muß noch passieren, bevor die Deutschen aufwachen?

  162. Ach ja: nicht nur die deutschenfeindlichen Aussagen von IM Erika, sondern auch der Beifall der Delegiert*innen machen die C*DU auf unbestimmte Zeit unwählbar.

  163. #157 Rittmeister (26. Feb 2017 20:06)

    a. Komisch ist dabei nur, daß die ehemaligen DDR-Bürger sich bedeutend mehr im Widerstand gegen die Merkeldiktatur befinden.

    b. Wie konnte es passieren, daß im seit 1945 freien Teil Deutschlands,Parallelgesellschaften geschaffen und geduldet werden?

    c. Wo waren und sind die freien Bürger des Westens im Widerstand gegen die Demokratiefeinde?
    +++++++++++++++++

    a. Wir haben bewiesen, dass letztendlich eine Diktatur abgeschafft werden kann. Es war lebensgefährlich, aber erfolgreich.

    b. Sie sind gehirngewaschen worden, dass das alles doch so schön bunt sei. Sie fanden es sogar chic, Mafiatorte udn Schlachtabfälle vom Spieß zu fressen.
    Und fühlten und fühlen sich dabei immer noch superweltoffen

    c. Sie waren nie frei. 70 Jahre Umerziehung, die Ausschüttung von Wohltaten haben sie vergessen lassen, dass sie die Hausherren sind.
    Wenn sie jetzt aufmucken sind sie von Ewiggestrige bis Natzis.

    Was ihnen und uns als Demokratie vorgegaukelt wird, ist nur das Wechseln der Schweine an den Trögen.

  164. # @187 0% für Dorf-Schulze (26.Februar 2017 20:30)

    „..sonst hätte sie nie studieren können..“

    Das heißt also im Umkehrschluss, dass alle die in der DDR studiert haben bei der Stasi waren ?

    Also, ich jedenfalls war nicht dabei. Nicht mal in der Partei.
    Ja, war vielleicht nicht einfach – auch nicht, weil man sein Studium nicht unbegrenzt mit Papis Geldbeutel ausdehnen konnte- aber denke mal dass die allermeisten nicht bei der Stasi waren.
    Ohne Parteizugehörigkeit war evtl.schwerer. Aber ging auch, kenne viele davon, sie mussten eben wirklich gut sein. Nur das ist ja eigentlich nie verkehrt. Genug Luschen als Chef, die nichts drauf haben, die gibt es wohl heute auch.

  165. # @187 0% für Dorf-Schulze (26.Februar 2017 20:30)

    „..sonst hätte sie nie studieren können..“

    Das heißt also im Umkehrschluss, dass alle die in der DDR studiert haben bei der Stasi waren ?

    Also, ich jedenfalls war nicht dabei. Nicht mal in der Partei.
    Ja, war vielleicht nicht einfach – auch nicht, weil man sein Studium nicht unbegrenzt mit Papis Geldbeutel ausdehnen konnte- aber denke mal dass die allermeisten nicht bei der Stasi waren.
    Ohne Parteizugehörigkeit war evtl.schwerer. Aber ging auch, kenne viele davon, sie mussten eben wirklich gut sein. Nur das ist ja eigentlich nie verkehrt. Genug Luschen als Chef, die nichts drauf haben, die gibt es wohl heute auch.

  166. #221 Jakobus (26. Feb 2017 21:52)

    Ach ja: nicht nur die deutschenfeindlichen Aussagen von IM Erika, sondern auch der Beifall der Delegiert*innen machen die C*DU auf unbestimmte Zeit unwählbar.
    +++++++++++++++++++++

    Nicht nur die Delegierten, sondern die gesamte Partei, besonders die Bonzen in allen oberen Etagen, machen das ALLES mit.

  167. #179 Ger (26. Feb 2017 20:20)

    Mit Verlaub, es ist nicht schön was ich hier manchmal gegen die Ostdeutschen lesen muss.
    Was können wir dafür, dass die Merkel im Osten gelebt hat-da war sie bestimmt genauso wie jetzt-wendehalsig.
    So hat sie nach der Wende ihre Chance gesehen und ist in die Politik gegangen.
    Von wo kam überhaupt die Wende ??
    Kann man auch sehen wie man will, aber ich denke ganz stark, dass wäre es nicht dazu gekommen die Zustände im der BRD (nach altem Stand) noch viel schlimmer wären.
    Auch hatte nicht jeder die Gnade der “hohen Geburt”, also im Westen geboren zu sein. Und Leute, die ihre Heimat – unabhängig vom politischen System – geliebt haben, sind eben auch da geblieben. Unabhängig, davon dass da eine Flucht lebensgefährlich war.
    Klar war der Honecker ein Arsch. Trotzdem, so etwas wie hier jetzt das hätte es nicht gegeben.
    Außerdem haben die auch den Menschen nie ihr deutsch-sein austreiben wollen.

    Zudem, eine wirklich richtige Opposition (Wahlzahlen der AFD z.B.) gibt es wohl doch nur im Osten.
    Bin auch der felsenfesten Überzeugung, dass, wenn noch mal eine Wende kommen sollte, diese aus dem Osten kommen wird.

    So, das wars mit meiner “Ode an den Osten”.
    Mir sind alle Menschen aus dem “Westen” recht.
    Kommt drauf an, ob einer/eine ein anständiger Typ ist. Nur das zählt.
    Wir sollten mal lieber zusammen stehen. So doll viele sind wir ja auch nicht.

    Sehe ich genauso! Schön, dass das mal geschrieben wurde.
    Wir müssen zusammenhalten, egal ob Ossi oder Wessi!
    Die richtige Einstellung zählt!

    PS: Die fette Hervorhebung oben ist von mir.

  168. # @229 Eugen vom Michelsberg

    Dankeschön 🙂 !

    Ja, wir müssen wirklich zusammenstehen.
    Ist doch egal aus welchem Teil Deutschlands jemand kommt.
    Das wollen die doch, dass wir uns nun untereinander auch noch anfeinden.
    Wer den Osten nicht kennt, kann doch einfach mal herkommen-kennen lernen.
    Kann schon sein, dass Ossis zu Anfang etwas „mufflig“ sind-das hat eben genau diese Gründe.
    Aber merken sie das Einer aufrichtig ist, kann er (sie natürlich auch) wirklich echte Freunde gewinnen.

  169. Ich habe die Aussage zunächst isoliert gelesen und fand das daher sehr befremdlich. Für sich genommen ist die Aussage natürlich „falsch“.
    Aber als ich den Zusammenhang sah, in dem die Äußerung gefallen ist, kam mir eher der Gedanke (kam mir halt so, war keine Absicht), dass Merkel doch einen Coup gelandet hat. Sie hat ihre Äußerung doch „pointiert“ in Abgrenzung zum Protest-Slogan „Wir sind das Volk“ (was ja in der Tat formal auch nicht richtig ist, denn die Protestler machen ja nur einen kleinen Teil des Volkes aus) getätigt. Damit macht sie m. E. (leider) eine Menge Pluspunkte.
    Dass sie fälschlich die „hier Lebenden“ ohne deutsche Staatsbürgerschaft mit einbezogen hat, interessiert doch den normalen Bürger nicht. Der hat es doch auch vor Jahren schon als aufgebauscht angesehen, dass nicht mehr auf das „deutsche Volk“ geschworen werden soll. Konkret wurde mir damals dieser Hinweis als übertrieben bemängelt: https://www.pi-news.net/2015/05/die-sprache-der-brd-bevoelkerung/. Danach habe ichs aufgegeben und werde auch keinen neuen Versuch starten (wiewohl sich der Hinweis darauf, dass das Volk abgeschafft werden soll ja mittlerweile in Wort und Tat bewahrheitet hat, aber das würde auch jetzt wieder als übertrieben gewertet).

    PS.: Dass die Aussage semantisch falsch ist (es müßte ja wenn schon, korrekt heißen: Zum Volk gehört jeder der hier lebt) ist in diesem Fall ja auch der gegen den Protest gerichteten Pointe geschuldet.

  170. Hätte sie das nicht früher sagen können?

    Leute wie Uli H. hätten dann ihren Wohnsitz völlig ausserbürokratisch in die Schweiz verlegen und dort leben können, um als Teil des Volkes der Schweizer die Steuerpflicht in Deutschland loszuwerden.

    Oder gehe ich recht in der Annahme, dass Merkels ureigene Volkszugehörigkeitstheorie in diesem Falle mal wieder nicht gilt?
    :mrgreen:

  171. Wenn Merkel labert

    Diesmal also:
    „Das Volk ist jeder, der in diesem Land lebt“

    Und da wundert man sich über das ansteigen der Reichsbürger?

    Wenn die Deutschen für die Träger der Staatsgewalt nicht mehr das „Volk“ sind, dann müssen die sich nicht wundern, daß das Volk sich einfach eine neue Verfassung sucht.

    Im Falle der Reichsbürger die Weimarer Reichsverfassung. Auch nicht schlecht.

    Merkel, Schulz oder wer auch immer ist nicht Kanzler. Weil das Grundgesetz für die Reichsbürger nicht gilt. Wenn das eine friedliche Massenbewegung wird, dann können die Regierenden Marionetten einpacken.

    Deshalb versucht man die Reichsbürger wohl auch mit Extremisten (V-Leuten) in Verbindung zu bringen.

  172. Vielleicht kann man Merkel auch als das fleischgewordene geistig-politische Vakuum betrachten. Sie ist eine Person ohne irgendeine eigene politische Überzeugung. Z.Z. hält sie zu Recht die linken Kräfte für stärker als die Rechten. Daher paßt sie sich zum Zwecke des Machterhaltes an linke Positionen an, zumindest tut sie so, sie hat sie in Wirklichkeit genausowenig wie irgendeine andere eigene Position. Wenn sich der Wind drehen sollte, wird sie auf einmal anfangen, so zu tun, als ob sie eine Patriotin wäre. Sie ist aber in Wirklichkeit gar nichts eigenes, sondern nur jemand, der an der Macht bleiben will.

  173. …und wenn man denkt, schlimmer geht nimmer! Dann kommt FDJ Propagandistin und legt noch einmal zu; und das „Volk“ ist sprachlos. Ist es nicht möglich, daß sich die AfD mal mit Grundgesetzexperten verständigt und diese unsägliche Frau vor Gericht gebracht wird??? Das Maß ist doch wirklich übervoll! Wieviele Rechtsbrüche werden noch benötigt, bis wir dieses Frauenzimmer endlich los sind. Mit abwählen wird das nicht klappen. Rot und schwarz geht zur Not immer – und genau darauf wird es hinauslaufen. Grausige Aussichten.

  174. Man fragt sich auch immer wieder, warum aus der CDU/CSU auch nicht der geringste Widerstand kommt. Hat sie alle gekauft? Oder hat sie gewisse Akten? Oder sind das wirklich alles nur Speichellecker? Sowas kann doch kein Mensch wählen. Wählt die schwarz/rot/grüne Pest endlich wirksam ab. Gute Nacht.

  175. Merkel über die Wiedervereinigung:

    https://www.youtube.com/watch?v=qpSDELFNPYM

    „Dazu bin ich damals in der DDR nicht froh gewesen, dass das Volk dann was zu sagen hatte, nachdem es das viele Jahrzehnte nicht hatte. “

    Die alte rächt sich ganz einfach am deutschen Volk dafür, daß wir ihr ihre DDR und Sozialismusutopie kaputt gemacht hat. Der Rest ist die NWO-Souffleuse Soros.

    Warum ist diese Verfassungsbrecherin immer noch im Amt? Gibt’s in diesem Land denn wirklich keinen einzigen Menschen mit Eier und schafft diese perverse Bösartigkeit endlich weg vom Thron Deutschlands?

  176. #230 Ger (26. Feb 2017 22:27)

    # @229 Eugen vom Michelsberg

    Dankeschön !

    Ja, wir müssen wirklich zusammenstehen.
    Ist doch egal aus welchem Teil Deutschlands jemand kommt.
    Das wollen die doch, dass wir uns nun untereinander auch noch anfeinden.
    Wer den Osten nicht kennt, kann doch einfach mal herkommen-kennen lernen.
    Kann schon sein, dass Ossis zu Anfang etwas “mufflig” sind-das hat eben genau diese Gründe.
    Aber merken sie das Einer aufrichtig ist, kann er (sie natürlich auch) wirklich echte Freunde gewinnen.

    Ich bin auch aus dem Osten, war zur Wende Anfang Dreissig und habe also alles bewusst miterlebt!

    Ich war schon einige male in Dresden zu PEGIDA und habe dort auch Leute aus dem Westen persönlich kennengelernt, z.B. yps aus NRW!
    Sie hat immer ein Schild dabei, auf der einen Seite steht:
    Helft NRW – gebt uns Asyl
    auf der anderen:
    Suche Orban – biete Merkel

    Wir haben schon zwei mal sehr gute Gespräche geführt! Was ich damit zum wiederholten male ausdrücken will:
    Egal ob Ost oder West, die richtige Einstellung zählt, also zusammenhalten! Auch ich mache im Herbst mein Kreuz bei der AfD, das alleine reicht aber nicht!

    Ich würde gerne viel öfter zu PEGIDA nach Dresden fahren, aber knapp 700 Km Hin- und Rückfahrt an einem Tag sind eben nicht jedes mal möglich.
    Ich weiss ja nicht, in welcher Gegend Du wohnst (und sollst es selbstverständlich hier auch nicht schreiben), aber, bist Du auch manchmal in Dresden?

  177. In allen anderen Ländern währe die schon gestürzt worden. In Rumänien gehen 500.000 auf die Strasse. Guckt euch die Polen an, die demonstrieren. Und bei un triffst du mal 500 bei Pegida und das war es.
    Die Menschen anderer Länder hätten Sie schon längst zum stürzen gebracht. Hier ist nur Luftpumpe!!!!

  178. Die Leute in Deutschland werden wieder die CDU, SPD, Grüne oder Linken wählen.
    Die sind einfach zu naiv und dumm.

  179. Mutti muss weg?
    Sie erfühlt ihre Aufgaben hervorragend,
    also die vom Souverän (gewählt?) und vordergründig derjenigen die,die Schattenregierung bilden.
    Warum sollte die Merkel weg?
    Ach so natürlich dann wird alles gut.
    Staatsfeindin wird sie betitelt, nur von
    welchen Staat? Der unsrige jetzige ist leider nur ein Staatsfragment, macht nix
    merkt doch keiner.
    Norm der Verfassung willse aushebeln,
    welche Verfassung denn.
    Last mahl die alte Dahme in Ruhe
    und kümmert euch um wichtigere Dinge.

  180. Man kann nur hoffen das ein verrücktes Subjekt die Alte ausschaltet.
    Im Knast kostet dieses verräterische Borkenkäferausdünstungsarschloch dem Steuerzahler noch Geld.

  181. 3 Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch (26. Feb 2017 18:17)
    Nach dieser Äußerung ist für mich klar diese Frau ist eine Kommunistin die in der DDR gezeugt wurde,

    ——–
    Merkellinchen ist in Hamburg geboren !

  182. Na, schön, IM Erika – sie will es nicht anders!
    Das in einigen Jahren über ihre multiplen Verstöße gegen höchstes Recht tagende HVS (Hohes Verfassungsgerichtliches Sondertribunal) wird auch diese „unnachahmliche“ Äußerung nicht vergessen haben. Alles, was diese Unperson als Generalsekretärin und Kanzlerin verbrochen hat, wird aktenkundig sein, womöglich dann sogar die geleugnete IM-Tätigkeit in der DDR.

    Purer Wahnsinn, diese Raute des Grauens! Keine Ahnung vom Grundgesetz, von den Säulen dieses Rechtsstaats, vermeint, wie damals Ulbricht und Honecker, alles autoritär dem Rest des Landes überstülpen zu dürfen, so wie es gerade ihrer Laune und ihrem Machtkalkül dient.

    Mit dieser maximalen Niete unter allen deutschen Regierungschefs, nur noch von A.H. übertroffen, hat auch die sie unbeirrt stützende „C“DU/CSU sich endgültig unentschuldbar an unserem Land versündigt.

    Mein Gott, wird das begeisterte Aufatmen nach Angela Merkels politischem AUS und ENDE, voraussichtlich in schon SIEBEN Monaten, wenn eine Billarden Tonnen schwere Last aus der internationalen Politik und von den Nationen Europas genommen wird, sich wie eine Lawine der Erleichterung durch unsere Lande wälzen!!!
    Ich genieße bereits heute die Vorfreude auf dieses epochale Ereignis.

  183. 3 Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch (26. Feb 2017 18:17)
    Nach dieser Äußerung ist für mich klar diese Frau ist eine Kommunistin die in der DDR gezeugt wurde,

    ——–
    Merkel ist in Hamburg geboren !

  184. Kasner/Merkel ist angeschlagen, aber nicht weniger gefaehrlich, zu allem faehig, wenn sie sich in die Ecke gedraengt fuehlt, das hat sie auch in ihren unzaehligen idiologischen Schulungen als Agitprop gelernt, wie man Gefahren – Konterrevolution niederschlaegt.

    Sie darf keine Chance haben, fuer eine weitere Kanzlerschaft die D Nation weiter in Grund und Boden zu regieren.
    Alle anderen bedienen und finanzieren die D Interessen entgegenstehen.

    Dabei war Einladung- Durchwinken- ohne Limit von ueber 1 Million groesstenteils Arabern, Negern die inzwischen als Merkels Gaesste bekannt D noch unsicherer gemacht haben, ihr uebelstes Vergehen.

    Fuer ihre zahlreichen bewussten Fehlentscheidungen gegen D Interessen muss sie angegriffen und zur Rechenschaft gezogen werden, damit Waehler wissen, von dieser skrupellosen Taktikerin die Finger zu lassen.

    Anzeigen auch wenn sie bei dieser Besetzung der Justiz wenig Aussicht auf Erfolg haben, sind nur eine Moeglichkeit der vielen, neben Grossdemos diese Frau zu entmachten.

    Wofuer aber steht Schulz?

    Allein schon sein aeusseres, sein nassforsches Auftreten, Stimme, Wortwahl sagt schon vieles ueber ihm aus, Menschenkenner wissen ihn einzuordnen.

    Ueberheblichkeit soll Inkompetenz ueberdecken,
    Klassenkampf – Neidkomplex entfachen, in D zieht so etwas immer noch, obwohl sozialistische Gesellschaften nur Unfreiheit und Armut brachten.

    Durch grosse Wahlversprechen, die gerade erst starten, glaubt er, Waehler der 3 Linksparteien ohne Ruecksicht auf Verluste, kaufen zu koennen.
    Er wird wie ein Elefant im Porzellanladen vor nichts zurueckschrecken, seine Wahlchancen zu optimieren, andere diffamieren, ablenken, nach Genossenart auf die Pauke hauen.
    Man erinnert sich an Schroeder, der mit Fischer sich am Balkankrieg beteiligte und leere Kassen hinterliess.

    Was seine Vergangenheit anbelangt ist sie mehr als bescheiden, Studienabbrecher, Gebrauchtbuchhaendler
    Alkoholiker,Buergermeister der seiner Stadt eine Badanlage einige Nummern zu gross hinterliess, die allein von der Unterhaltung her, eine grosse finanz. Belastung auf Dauer bedeutet.
    Groessenwahn duerfte hier das passende Wort sein.

    Diese Person hat weder das Format noch die Ausbildung noch verdient das Vertrauen, als Kanzler dieses in vielerlei Hinsicht angeschlagene Land zu regieren.

    Die Gesellschaft steht seit Jahrzehnten in einer Krise fehlender deutschstaemmiger Kinder, wobei bei 1,2 Kind/Frau jede Generation ca. 1/3 der angestammten Bevoelkerung verliert, damit am Ende der europaeischen Zahlen steht,
    dafuer wird weiterhin auf „Krankenschein“ abgetrieben, wobei viele kinderlose Paare gern Kinder adoptieren wuerden.
    Merkel hat in ihren 10 Jahren, nie einen ernsthaften Versuch unternommen, durch grosszuegige finz. und sonstige Anreize eine Trendwende zu erreichen.

    Der Verfall von Moral, Sitten, Tugenden, Disziplin tun ein uebriges, ebenso die Gleichgueltigkeit ja Diffamierung gegenueber Ehepaaren mit Kindern, die da weniger beeinflussbar wenig Unterstuetzung bei der idiologischen Umerziehung incl. Genderisierung verdienen.

    Auch Schulz darf genauso wie Merkel, keine Chance als kuenftiger Kanzler bekommen, dieser Mann ist gefaehrlich.

  185. Staatsfeind Nr.1.Das trifft es. Gibt es denn keine kompetenten Juristen, die dieses Stück anklagen und vor Gericht stellen können? Wie lange kann die Deutschland noch zerstören? Aber ihre klatschenden Bücklinge sagen beinahe noch mehr aus, als diese SED Trulla.

  186. Richtig! Wir sollten uns von den Deutschhassern nicht noch auseinander dividierenen lassen. „Ossis“ und „Wessis“ sind sind von Stern und Spiegel erfundene Begriffe, die erst benutzt wurden, als die Wiedervereinigung nicht mehr zu hindern war. Dann sollte wenigstens Zwietracht gesäht werden. Die Erfindung des Ekel Alfred gehört auch zu dieser Strategie.

  187. Der wahre Skandal ist, dass sich die Schuldigen am Migrationsdesaster noch immer in der Regierung befinden.

  188. Das Volk ist also jeder, der in Deutschland lebt. Also auch Touristen. Die leben ja auch hier, wenngleich nur zeitweise, ebenso wie Asylanten es tun (sollten).

    Wenigstens die Touris werden sich bedanken, wenn sie plötzlich Deutsche geworden sind. Also aufgepasst, wer nach Deutschland kommt. Hier gehört man gleich zum Volk. Ohne Wenn und Aber.

  189. #3 Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch (26. Feb 2017 18:17)

    Nach dieser Äußerung ist für mich klar diese Frau ist eine Kommunistin die in der DDR gezeugt wurde,

    Falsch!Sie arbeitet für andere Kräfte.

  190. #95 von Politikern gehasster Deutscher   (26.

    Feb 2017 19:15)  
    OT
    Die linksgrünen Drecksmedien jubeln und suhlen sich in der Tatsache, dass der gestrige Amokfahrer in Heidelberg angeblich ein Deutscher ist.
    Warum dann immer noch keine Namensbekanntgabe?
    Es ist immer nur von einem 35-Jährigen die Rede.
    Oder ist mir da was entgangen, weiß jemand mehr?
    Ist es doch kein „Hermann Müller“?

    Klar ein Passdeutscher mit migrationshindergrund

  191. Diese Frau blendet ein, was ihr nützt und aus, was gegen den Blödsinn spricht, den sie erzählt:

    Sie sagt nichts und tut das, was sie dann gesagt haben will oder was sie eben nicht gesagt haben will. Mann kann sie deshalb leicht anhand ihrer Fehlgriffe entlarven und entlarven muss man sie damit sich Merkel nicht länger am deutschen Volke vergreifen kann…

    Mit Schulz kommt leider der nächste politische Hasadeur, den es schon im Vornherein zu entlarven gilt! Er ist nun wirklich eine Steigerung der Steigerung Merkels der bisher nur heuchelt.

  192. Das Volk ist jeder Mensch wo gibt und auch jeder Tier, Baum und Stein wo gibt in Weltall. Und Volker Kauder auch.

  193. Warum diese Aufregung?
    Es ist doch bekannt, dass diese Frau bei den Stasi-Bespitzelungen von Havemann gesichtet wurde. Weitere Untersuchungen dazu wurden untersagt. War Frau Merkel IM Erika?
    Unseren (noch)Bundespräsident darf man nach Gerichtsurteil ungestraft als Begünstigten der DDR Staatssicherheit bezeichnen.
    Lothar de Maiziere wurde als Mitglied der Staatssicherheit erkannt und von seinen Posten entfernt. Und wer kam danach? Thomas de Maiziere! Frau Merkel hat alle selbstdenkenden Persönlichkeiten aus ihrer Nähe verbannt! So viele, dass niemand mehr da war, um als Bundespräsident aufgestellt werden zu können.
    Viele (alt)Bundesdeutsche konnten sich 1989 nicht vorstellen, wie es zu den Verhältnissen in der DDR kam und meinten: „Bei uns, in der freiheitlichen BRD wäre es nie zu solchen Verhältnissen gekommem!“ Jetzt haben wir sie doch.

  194. Es ist offensichtlich, doch keiner sieht es, Merkel will Deutschland zerstören, dafür ist der jedes Mittel recht. Egal ob tausende Milliarden EURO Bürgschaften für Pleitestaaten, Abschaffung der Wehrpflicht, Zerstörung unserer Energieversorgeung oder Flüchtlingsinvasion aus der muslimischen Welt. Nichts bleibt ungenutzt. Keiner will es wahrhaben, es ist schon längst zu spät, Deutschland ist futsch!!!

  195. Die zurückliegende deutsche Diktatur der Nazi-
    Herrschaft und das in Folge dessen entstandene Trauma mit der bis zum heutigen Tage prakti-
    zierten übereifrigen „Mea Culpa“ Indoktrina-
    tion wird Deutschland unweigerlich in neues
    Unheil treiben.

    Eine Nation die der Staatsdoktrin wegen über-
    zeugt ist, sich täglich in die Gefangenschaft
    ihrer historischen Schuld aus der Vergangen-
    heit stellen zu müssen (und das jetzt schon
    seit annähernd 70 Jahren), verliert den Blick
    für die soziopolitische Realität und wird al-
    les zum Volk erklären, solange es der Befrie-
    dung dieses Schuldkomplexes dient

    Ein solches Verhalten führt m.E. geradewegs
    in ein neues Unheil. Wenn Staatsorgane ange-
    wiesen werden, die Realität aus bestimmten
    Gründen zu relativieren oder gar zu verschwei-
    gen und die Medien zu willfährigen Hanswurste
    der Elite werden, ist der Weg nicht mehr weit
    in eine neue Abhängigkeitsdiktatur. Und die im Land lebenden, die neuerdings alle zum Volk gehören sollen, sind nur noch eine gesichts-
    lose opake Masse ohne jedwedes gesundes Natio-
    nalbewußtsein und Liebe zur Heimat. Dieses
    Land verkauft sich für Nichts und ist weniger
    wert als jede einzelne Sandkrume.

  196. an 230 Eugen vom Michelsberg

    Das wird wohl so kommen mit der zweiten ‚Wende‘, die vom Osten ausgeht. Als eine Art Resistance hin zum Grundgesetz, und die meisten der seit 1949 durch die US- Gehirnwäsche ‚entdeutschten‘ Gebiete werden… …ja, man mag den Teufel nicht an die Wand malen, aber sicher wird es nichts Gutes, was dort passieren wird. Der Osten wird Westdeutsche in Millionenstärke aufnehmen müssen.

    Der Osten hatte, wie Sie richtig sagen, das Glück, daß er deutsch b l e i b e n durfte. Auch das Bildungssystem war dem wetsdeutschen massiv überlegen. Und Nicht- Wissen ist nun mal Ohnmacht.
    Deswegen haben die Menschen im Osten mehr gesundes Identitätsgefühl als im Westen.

    Ich bin sicher, daß die extreme Bedrohung unserer Nation, diese unentwegten Zersetzungen unserer Kultur und Identität, dazu führen wird, daß die Menschen durch die Angst um Leib und Leben begreifen werden, wer und was ihr größter Feind ist. Das wird eine Art Läuterung für alle, durch Schmerz und Leid.

  197. Dieses Weib weiß wirklich nicht mehr, was sie sagt! Und das ist hochgefährlich!Deutschland hat den Versailles überstanden, für den 2. Weltkrieg zahlen wir immer noch; keiner sagt uns wieviel und wie lange noch! Fast die ganze EURO-Gruppe ist bei uns in Milliarden- bzw. Billionenhöhe verschuldet. Idiotische Energiesaltos, Strommultis, die den Staat verklagen usw. usw. Allen voran eine Deutsche Bundeskanzlerin, die das Wort „Deutsch“ meidet, wie der Teufel das Weihwasser. Nationalflagge zerknüllen, das deutsche Volk umbenennen in …die, die schon länger hier leben…..
    Ein guter Freund, der vor 1989 von den DDR Kommunisten eingesperrt wurde, weil er diesen Drecksstaat verlassen wollte, dann von der BRD freigekauft wurde hat mal voller Überzeugung geäußert: „Wenn ich gewußt hätte, daß die DDR hinterherkommt, hätte ich diese nie verlassen müssen. Was hier und heute passiert, das kann ich alles nicht glauben.“

  198. „Frau“ Merkel möchte Meinungs-und Pressefreiheit verteidigen? Pruuust, der war gut! Und aus diesem Grund kriecht sie Herrn Erdolf meterweit in den A… und suhlt sich in seinem Dickdarm? Logisch!
    Die größte Rechtsbrecherin seit Hitler interessiert sich nicht für das Grundgesetz, das hat sie 2015 eindrucksvoll bewiesen.
    Diese Frau ist zu dumm, als dass ich mir ihre „Sprachhygiene“ antue.
    Wir sind Deutsche, und nicht diejenigen, die schon länger hier leben.
    Und wenn diejenige, die viel zu lange im Kanzlerbunker sitzt uns nicht dient, muss man sie halt abwählen.
    Lieber soll Schulz ein wenig rumstümpern als diese DDR-Trulla! Ich kann sie nicht mehr sehen und ihre dümmlichen, vom Blatt abgelesenen Sätze nicht mehr hören!

  199. #231 Ger

    Also, ich bin selbser ein Wessi aus Ostwestfalen. Aber ich mag meine Leute hier nicht mehr. Bei allen Besuchen im Osten waren mir die Menschen symphatischer als die mei er Heimat.
    Aktuell sowieso mit der Merkel/ Schulz Verbohdtheit hier.
    Fuer mich gibt es nur den Osten als Altersruhesitz

  200. Damit ist von der CDU endgültig nichts mehr geblieben. Was für ein seelenloser Haufen lässt sich auch von einer Täuscherin wie Merkel kapern.

  201. Its ShowTime

    “Wenn ich gewußt hätte, daß die DDR hinterherkommt, hätte ich diese nie verlassen müssen. Was hier und heute passiert, das kann ich alles nicht glauben.”

    Dieselben Leute, die dir DDR-Show geliefert haben,

    …liefern dir auch die BRD Show.

    Ist nur peinlich, das das immer mehr Merkel-n.

  202. “Frau” Merkel möchte Meinungs-und Pressefreiheit verteidigen?

    Sie will das Lügenmonopol für ihre eigenen Hofberichterstatter.

  203. Schlimm ist, dass diese DDR-Frau bei dieser Äußerung großen Beifall ihrer CDU-Anhänger bekommen hat. Insofern kann der Ruf „Merkel muss weg“ Nichts bewirken; denn sie hat sich bereits mit einem massiven Unterbau abgesichert und Nachfolger in der Gestalt von Leuten, die wie die meisten sogen. Politiker in bürgerlichen Berufen gescheitert sind und sich deshalb in politische Seilschaften flüchten mussten, an die sie sich jetzt mit allen Mitteln klammern, stehen schon bereit. Und da heißt es immer, Geschichte wiederhole sich nicht. Hier sind es die Propagandareden, wie sie einst im berühmten Sportpalast gehalten wurden. Nur ein Beispiel: Wer den Reichow-Beitrag bei „Mainz bleibt Mainz“ gesehen und dann angewidert umgeschaltet hat, hat doch wieder einmal mit gekriegt, wozu untalentierte Menschen sich erniedrigen können. Solange diese Globalisierungsverkünderin aus der DDR Sätze von sich geben kann wie oben oder „Wir schaffen Das“, „Deutschland ist ein reiches Land, eines der reichsten Länder der Erde“ oder „Den Deutschen ist es noch nie so gut gegangen wie im Augenblick“ oder wenn sie die Einheimischen verunglimpft als „Leute, die schon länger hier leben“ habe ich nicht die Hoffnung, dass sich in Deutschland noch Etwas zum Guten wenden kann. Globalisierung ist doch nur ein neuer (ablenkender) Name für die erträumte Sozialistische Internationale der Linksfaschisten.

  204. Linke=Sozialisten

    =Sozialisten sind die Diener der intern. Freimaurerei.

    Antifa-Anarchisten= Kettenhunde der Sozialisten

  205. Was jetzt in den USA geschieht ist der alte Kampf Freimaurerei gegen Christentum

    Loge gegen Altar, denn es kamen nach Amerika nicht nur Christen, sondern v.a auch machtbegierige Logen und Bünde, die aus dem alten Europa geflohen waren.

    Aus den Logen kommt der tiefe Staat in den USA, u.a CIA
    Trump möchte aber zuerst die christlichen Eroberer der USA gewürdigt sehen.

    Kurz es geht um die Seele Amerikas

  206. Welch andere Welt zu Trumps Rede
    Bei Trump ist nichts gestellt ,nichts abgelesen.
    Bei Mutti ausschließlich vertrocknetes salbadern .

  207. Trump möchte aber zuerst die christlichen Eroberer der USA gewürdigt sehen.

    Was bei der Amtseinführung Trumps auffiel war das christliche Prägung, die christlichen Werte.

    Und nicht irgendwelche westlichen Werte von Frau Merkel.

  208. Wie furchtbar und wie entsetzlich und auch empörend! Ich glaube, man kann die Emotionen, die bei so einer Äußerung hochkommen, gar nicht alle ausdrücken!Alle Kommentare zusammengefasst, werden noch nicht einmal annähernd wiedergeben, wie schlimm es tatsächlich aussieht! Vor allen Dingen ist es unglublich, wie eine gewisse Kaste zusammenhält und diese Nation zu Grunde richtet. Ist es noch Zeit aufzustehen? Ich fürchte nein! Das Gericht Gottes ist in Bewegung geraten – wer kann es aufhalten? Wer wird bestreiten, dass sich hier Dinge ereignen, die schwer zu beschreiben und zu begreifen sind. Wo ist der gesunde Menschenverstand der Mehrheit der Bevölkerung geblieben? So steht es aber geschrieben: die Menschen werden einen Geist der Verwirrung bekommen (die, die nicht an den EINEN GOTT und SEIN Wort glauben). Sie werden Augen haben und nicht sehen, Ohren und nicht hören. Nun sind sicher noch viele da die sagen, wir glauben nicht und sehen trotzdem, dass hier etwas nicht stimmt – sicher, so ist es. Danken Sie dafür und beten um den weiteren richtigen Weg, der nicht den Tod und Verderben bringt, wie der Islam, sondern ewiges Leben in Jesus Christus. Frau Merkel ist bereits so verblendet, dass sie nicht mehr richtig unterscheiden kann, deutsche Gerichte ebenso, dazu trug ein gewisser Herr namens Roxin einen nicht unerheblichen Anteil bei. Auch das steht geschrieben: Sie sagen Rechtsspruch und es ist Rechstbruch!!! ich glaube, dass hier nur noch beten helfen kann – wo sind Menschen, auf die man sonst sein Vertrauen setzen kann? Das hatte Rnald Reagan bereits erkannt, als er sagte, dass die Gebete einiger Weniger auf den Knien vor GOTT mehr bewegen als alle Politik! Also, statt sich zu sehr aufzuregen – beten Sie! GOTT möchte mit Sicherheit keine anderen Götter neben sich! ER wird alles tun, um SEIN Reich aufzurichten! Dort gibt es keinen Platz für Merkel und Co.!

  209. #@239 Eugen vom Michelsberg (29. Ferbr.2017 23:04)

    Nein, war ehrlich gesagt noch nicht dort.
    Aber DD ist ja immer ne Reise wert, besonders im Frühling..

  210. KRIEGSGEFAHR IN UKRAINE SEHR HOCH

    In den letzten Tagen habe ich von verschiedenen, voneinander unabhängigen, privaten Quellen hier in Deutschland Aussagen über Militärkolonnen auf den Autobahnen in Richtung Osten gelesen, Militärkolonnen, von denen in deutschen Medien NICHT berichtet wird.

    Ich würde ernsthaft davon ausgehen, daß die Westukraine bald zu einem offenen Angriffskrieg übergehen wird, in dessen Rahmen sie auch versuchen wird, Nato und Rußland in einen direkten Krieg miteinander zu verwickeln.

    Die Westukraine ist wirtschaftlich völlig am Ende und wird wohl hoffen, daß es mit einem Krieg besser würde, so wie Deutschland vor dem 2. Weltkrieg.

    Die Russen wissen Bescheid, das wegen sind 99% von Raketen Abwehr und Atomwaffen in höchster Bereitschaft versetzt worden und aus genau dem Grund hat Putin demmonstratiw die Münchner Sicherheit Konferenz abgesagt

    Also nur wir werden hier in Dunklen gehalten, um keine große Panik zu erzeugen

    https://www.youtube.com/watch?v=riYLzBTcYZg&feature=youtu.be

    Das kurze Video zeigt Mehrfach-Raketenwerfer-Systeme „Grad“ der ukra-faschistischen Truppen auf der M14-Fernstraße in Richtung der Hafenstadt Mariupol, direkt an der Donbass-Frontlinie. „Grad“-Systeme sind breitflächenzerstörerische Angriffswaffensysteme. Der Autor des Video schreibt von mindestens 8

  211. Der Merkel geht seit der Grenzöffnung DAS GRUNDGESETZ EH KOMPLETT AM ARSCH VORBEI.
    DDR 2.0 LÄSST GRÜßEN.
    EINE KANZLERIN, DIE DIE EIGENE FLAGGE VERÄCHTLICH JEMANDEN AUS DER HAND REISST UND SIE WEGWIRFT HAT SCHON DAMIT ALLES GESAGT.

  212. Ach so, dann ist nach dieser These jeder AUTOMATISCH ein Familienmitglied, der es ILLEGAL UND GESETZWIEDERIG IN UNSERE WOHNUNGEN SCHAFFT?
    Laut Christoph Hörstel hat Angela Merkel vorgesorgt und plant die Flucht auf ihre Hacienda (Ranch) in Paraguay, wenn sich die Lage in Deutschland verschlimmert. Wie ist Eure Meinung dazu?“

  213. an 279 Drobo

    Wie genau es ablaufen wird, weiß ich noch nicht. Ja, die Truppenbewegungen rollen. Die Ukraine wird in einem großen Krieg zerschlagen werden, es bleibt nur eine Rest-Ukraine, kleiner als vor 1945. Ich kenne keine Einzelheiten irgendwelcher Pläne, aber es gibt sie. Rußland ist hierbei ganz sicher nicht ‚der böse Bube‘. Die Russen werden tun, was sie nur können, um den Wahnsinn im Zaum zu halten. Trump wird helfen, wo er nur kann, aber er kann nicht alle Kräfte kontrollieren, dafür ist das System zu global vernetzt.

    Polen wird dann (keine Ahnung wann) wieder ostwärts in seine alten Gebiete gerückt und wird ein paar westliche, ehemals deutsche Gebiete freigeben, wo die Deutschen aus NRW & Co angesiedelt werden können. So ungefähr, es wird sich zeigen.

    Was hier passiert, ist ungeheuerlich. Vergleichbar mit dem Überfall auf Polen 1939, der ff alles europäische Gleichgewicht auf den Kopf stellte.

    Wenn man dann noch eine Frau Merkel reden hört, kommt man sich vor in einem absurden Film.

    Ich rate jedem, der nicht allzu vermögend ist: Wenn Sie in NRW, Schleswig-Holstein, Berlin oder Hessen leben, dann siedeln Sie nach Sachsen, Thüringen, Bayern, Mecklenburg-V. oder Sachsen-Anhalt über, oder in die Tschechei oder nach ehemals Schlesien, wenn sie mit den Sprachen klarkommen können. Es lohnt sich, weil sie anderswo den puren Irrsinn erleben werden, wieder mal völlig sinnfrei von Wahnsinnigen so gewollt. Und das eine Leben, das man hat- man sollte es so gut wie nur möglich erleben und nicht den Wahnsinnigen vor die Füße werfen. ….

  214. Ich möchte an dieser Stelle nochmal an das Scherztelefonat zweier russischer Komiker Anfang Februar erinnern, in welchem diese als ukrainischer Politiker McCain in den USA anriefen und dieser ihnen „viel Glück bei der Rückeroberung des Donbass im nächsten Monat“ wünschte.

    Wenn das kein Scherz war, dann hat McCain ja schon alles verraten.
    Der Termin steht also schon fest.

  215. Wen wunderts was der „Trampel aus der Uckermark“
    noch so von sich gibt.
    Dieses Monstrum hat gelogen und gelogen was das Zeug hergab.
    Mich wundert nur das diese Volksverräterin noch im Amt ist.

    Aber.. jedes Volk bekommt die Regierung die es verdient.

  216. #278 Ger (27. Feb 2017 12:59)

    #@239 Eugen vom Michelsberg (29. Ferbr.2017 23:04)

    Nein, war ehrlich gesagt noch nicht dort.
    Aber DD ist ja immer ne Reise wert, besonders im Frühling..
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Vielleicht läuft man sich ja dort mal über den Weg?

  217. #282 wanda,

    innerhalb der BRD Gmbh an den äussersten östlichen Rand siedeln, ist eine gute Idee. Das Zeitfenster schließt sich – und noch immer kapiert hier fast niemand, was im Hintergrund wirklich vor sich geht.

  218. an 286 Henrica

    Ein ehemaliges PDS- Mitglied sagte mal, etwa um 1995: Es wird zu einer Ver-Ostung des Westens kommen.
    Was immer damit gemeint war. (!?) Ich hielt das damals für seltsame Prosa, heute für ein klares Ziel.

    Die Masse will nicht begreifen, weil sie das einfach nicht kann. Das würde Intelligenz vorraussetzen, welche sie nicht hat. Sie will glauben.
    Das wird, mal wieder, von perversen und selbsternannten Eliten gründlich mißbraucht. Das ist das ’normale Spiel auf Erden‘.

    Das wirklich Schreckliche heutzutage ist, daß auch- mal wieder- die intelligente Schicht komplett versagt hat. Die sind kaum aktiv, sie kuschen vor den Irren mit der Keulen.

    Wo sind die alle?
    MAN HÖRT REIN GAR NICHTS.

    Ich bin sicher, daß Frau Merkel und ihre Getreuen ihre Taten bereuen werden. Wie auch immer das konkret ablaufen wird.

    Und ich bin sicher, daß wir alle viel bereuen werden. So wie die Trümmerfrauen nach 1945, die zwar noch lebendig, aber gramgebeugt waren und tagtäglich den Wahnsinn ihrer Zeit vor Augen hatten, unfähig, das Erdulden und Stillhalten der letzten Jahre korrigieren zu können.

  219. Merkel in den Knast wegen dieser Aussage?

    GG Artikel 116:

    „(1) Deutscher im Sinne dieses Grundgesetzes ist vorbehaltlich anderweitiger gesetzlicher Regelung, wer die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt oder als Flüchtling oder Vertriebener deutscher Volkszugehörigkeit oder als dessen Ehegatte oder Abkömmling in dem Gebiete des Deutschen Reiches nach dem Stande vom 31. Dezember 1937 Aufnahme gefunden hat.“

    Nochmal: … vorbehaltlich anderweitiger gesetzlicher Regelung, …

    Da ändert man dann einfach das Gesetz und schafft sich so neue Deutsche im Sinne des Grundgesetzes. Alles im gesetzlichen Rahmen.

  220. #@285 Eugen vom Michelsberg (27.Febr.2017 16:34)

    Ja, wäre ne gute Sache.
    Ende 04 oder Anfang 05 (?), vorher geht bei mir nicht.
    Brauchen dann vorher nur Datum schreiben.
    Ort und Zeit sind ja klar.

  221. Richtig, Artikel 20 des GG unterliegt dem Ewigkeitsgesetz und Angela Merkel hat hier eine etwas eigensinnige Vorstellung davon, wer das Volk ist. Übrigens die „Wir sind das Volk“-Rufer ebenso.

    Übrigens unterliegt aber auch Artikel 1 des GG dem Ewigkeitsprinzip, und der wird hier das eine um das andere Mal gegenüber bestimmten Menschen, die vielleicht nicht zum Deutschen Volk gehören, aber dennoch Menschen sind, mit Füßen getreten.

    Und mal an die gerichtet, die sagen, Angela Merkel gehört dafür in den Knast: Auf welche Strafrechtsvorschriften bezieht Ihr Euch da?

  222. Da ändert man dann einfach das Gesetz und schafft sich so neue Deutsche im Sinne des Grundgesetzes.

    Alles im gesetzlichen Rahmen.

    DAS IST WILLKÜR.

    Und dann natürlich niemals rechtlich bindend.

  223. Dieser jetzt schnell noch aufgetischte NWO Müll von Merkel, das ist so ,

    wie wenn ein Hase seine letzten Haken auf der Flucht schlägt.

    Den heissen Atem TRUMPS im Nacken.

  224. Merkel

    ISLAMISMUS+NWO

    Das, was die Bundeskanzlerin in Sachen „Nation“ zum „deutschen Volk“ abgesondert hat, kann jeder Deutsche nur als „krank“ bezeichnen.

  225. #291 brummibaer (27. Feb 2017 18:49)

    Auf welche Strafrechtsvorschriften bezieht Ihr Euch da?
    ************************************************
    >>>Auf die, die von Herrn Professor Dr. iur.
    Karl Albrecht Schachtschneider und vielen
    anderen Rechtskundigen in den letzten Wochen
    und Monaten angesprochen wurden!
    ————————————————
    Angela Merkel hat hier eine etwas eigensinnige Vorstellung davon, wer das Volk ist.
    ************************************************
    >>>Nicht nur sie, auch die Genossen im ehemaligen Zentralkomitee der SED hatten einst diese eigensinnige Vorstellung und hätten die anfangs in Leipzig und später im ganzen Land zu hörenden “Wir sind das Volk”-Rufer am liebsten in Gewahrsam genommen und in STASI-Gefängnissen verschwinden lassen!!!
    Dank der ständig steigenden Zahl der lauten „Rufer“ und einer restlos am Boden liegenden Wirtschaft, gelang es letztendlich, Honecker, Mielke, Sindermann und Konsorten zum Fall zu bringen!!

  226. Das Volk ist genau jenes,wie es vor Europa nach der DDR Öffnung hier in Deutschland war!Also ohne Europas Bonzen, ohne Flüchtlinge und ohne Arbeitnehmerfreizügigkeit und das Recht sich hier einfach überall ansiedeln zu können und Leistungen zu bekommen und nicht mal Deutsch zu sprechen!!!
    Genau dies denken viel mehr Leute, als nur eine „kleine“ Gruppe!!

    Erst vorhin war ner Zoll Doku wo ein Anwohner wörtlich bis oben hin die Schnauze gestrichen voll hatte, weil man im in seiner Grenzregion X-mal bestohlen hatte!!

Comments are closed.