Print Friendly, PDF & Email

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

114 KOMMENTARE

  1. Hahahaha

    Der/die Storch bringt die Kindlein und in diesem Fall auch die ungeschminkte Wahrheit.

    Vergessen hat die Storch zu erwähnen dass in Holland eine Muslim-Partei im Parlament sitzt.

  2. WAHLUMFRAGE IM SAARLAND
    CDU vor Machtverlust, Grüne und FDP unter 5 Prozent.

    In gut einer Woche wird im Saarland gewählt. Die SPD kommt in einer aktuellen Umfrage bis auf einen Punkt an die CDU heran, der nach 18 Jahren der Machtverlust droht. Die AfD kommt auf 6,5 Prozent.

  3. Die neue nachtrichten sind jets das die wahlen mannupuliert sind geworden, in alle grose stadten in Holland hat man jets in muhlcontainer uberal wahlformularen gefunden die fur die stimme fur Wilders wahren.DIE WAHLEN IN DIE NIEDERLANDEN SIND GROSS FRAUDIERT GEWORDEN:Man wuste das man Wilders nicht an der macht habe wolte uberal, Ich konte mir als hollanderin auch nicht vorstellen das die leute wieder auf der betruger Rutte stimmen geht.Es war 9uhr abends die stimlokalen waren nicht mal geschlossen uberal und da machte das staatfernsehen schon bekant das Rutte der gewinner war.Sogar wir haben uns blod angekuckt und gesagt wie kan das das die das jets schon wissen die lokalen sind grade geschlossen und noch nicht mal alle.Erdogan sagte und beleidigte Holland fur ein paar tagen das Holland eine bananen republiek ist .Vieleicht hat der idioot da recht mit gehabt dan.

  4. #1 marjo012 (17. Mrz 2017 09:24)

    Sind die echt so blöd, aussortierte Stimmzettel in öffentliche Müllcontainer zu werfen?

  5. In Diskussionen des DummTV werden heute AKP Sänger und Islamballons eingeladen, aber keine AfD Politiker. Warum? Weil sie klare Argumente vermitteln, an denen auch die SCPDU nicht mehr vorbeikommen. Gut, dass Frau von Storch die Dinge benennt und Hoffnung gibt, dass die politische Vernunft wieder in das staubig nebulöse Multikultihaus einzieht.

  6. 1 marjo012 (17. Mrz 2017 09:24)
    Sind das wirklich Nachrichten oder Gerüchte? Wenn es Nachrichten sind, hätte ich gerne eine Quelle. Es wäre natürlich ein gefundenes Fressen für uns alle, wenn so etwas herauskäme.

    ——

    Frau von Storch analysiert wieder pragmatisch. Auch das gefällt mir an der AfD.

  7. #1 marjo012 (17. Mrz 2017 09:24)

    Sind die echt so blöd aussortierte Stimmzettel in öffentliche Müllcontainer zu werfen? ?

  8. #1 marjo012 (17. Mrz 2017 09:24)

    Ich hatte auch schon an die Möglichkeit der Wahlfälschung gedacht.
    Eine Quelle bitte.

    Zum Video:

    Gute knappe Wahlanalyse.

  9. Ach: Die patriotischen Parteien treiben die Etablierten vor sich her und erzwingen für uns positive Entscheidungen – ergo: Die Patrioten regieren mit. Sehr erfreulich!

  10. Macht euch mal bitte Gedanken darüber wie wir uns
    verhalten sollen nachdem uns Erdogan mit einem
    Religionskrieg gedroht hat.
    Wie sollen wir reagieren ?
    1.) Politiker ansprechen
    2.) priv. Aufrüstung

    bitte Vorschläge machen.

  11. Trixi sagt: … d.h. Wilders diktiert die politische Agenda.

    O.-versteher sagt: Richtig, und Björn Höcke diktiert die der AfD.

  12. #5 Ottonormalines (17. Mrz 2017 09:40)

    #1 marjo012 (17. Mrz 2017 09:24)

    Sind die echt so blöd, aussortierte Stimmzettel in öffentliche Müllcontainer zu werfen? ?
    —————————————————

    Nö, das wäre dann eben eine Sabotageaktion.

  13. Gert Wilders hat genau beschrieben was wir vom Islamischen Türkei zu erwarten haben . Die türkischen Minister angeführt von einem erdo . drohen ganz offen mit Religionskriegen Angriffskriegen Steigerung des Terrors . Die Türkei bezeichnen Sie als Sunna als Mittelpunkt der islamischen Welt . Offen wird mit den 2 Milliarden Muslimen gedroht die sofort parat stehen und zu allem bereit sind . Ist die Türkei das neune Kalifat am Bosporus Erdo?an hält sich sicher für den Kalifen oder neuen Sultan des Osmanischen Reiches .

  14. Ich habe die nachtricht auch rein gekriegt via whatsapp viel commentaren von leute die es fotografierd haben und dabei wahrenund es an die offentlichkeit bringen wollen,aber wie auch in Deutschland der fal ist wil man das natuurlich nicht auf fernsehn haben, aber es scheint wahr zu sein das kartons vol mit stim formularen in muhllcontainer gefunden sind in viele grose stadte uberal.Ob das was ausmacht fur die end aussclag kan ich natuurlich nicht sagen aber comisch ist das alles wohl,weil die ja auch um neun uhr schon wuste wer der gewinner war.Normal ist das nicht so,und weis man spater am abend erst wie die zwischen standen sind.Es stikt aber zum himmel die ganse wahlen in Holland .

  15. LOKALER MOSLEM-TERROR!

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    .
    Merkels Moslem-Gäste bringen den Krieg und

    Terror in unsere Städte..

    Sie verachten unser Land und unsere Gesellschaft!

    Moslems: „Drecks-Deutschland“

    .
    Und es gibt…

    KEINE KONSEQUENZEN .. NICHTS!

    KEINE ABSCHIENUNG… NICHTS!

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .

    Sicherheit

    Polizei hält junge Migranten von

    Massenschlägerei ab

    Über 100 Jugendliche mit ausländischen Wurzeln versammeln sich am Dienstagabend in Kriegshaber. Als die Polizei anrückt, reagieren einige aggressiv und skandieren unter anderem „Drecks-Deutschland“. Was war dort los?

    Was der Anrufer am Dienstagabend bei der Augsburger Polizei meldet, klingt bedrohlich. Es ist kurz nach 18 Uhr. Er berichtet, dass sich rund 50 Jugendliche im Osterfeldpark in Kriegshaber sammeln. Der Anrufer ist in Sorge. Die Szenerie wirkt so, als ob es Ärger geben könnte. Die Polizei nimmt die Sache ernst. Als rund ein Dutzend Streifen anrückt, sind den Angaben zufolge bereits 100 bis 150 Jugendliche mit ausländischen Wurzeln im Park. Sie rennen in verschiedene Richtungen davon. Bei der Polizei geht man davon aus, dass durch den Einsatz eine Massenschlägerei verhindert wurde.

    Polizeisprecher Siegfried Hartmann teilt mit: „Die sichtlich aggressiven Jugendlichen nutzten dabei teilweise auch die Fahrbahn und skandierten deutlich vernehmbare Parolen gegen die deutsche Rechtsordnung beziehungsweise gegen deren Vertreter.“

    Nach Informationen unserer Zeitung schrien die Jugendlichen unter anderem „Nazi-Bullen“, „Drecks-Deutschland“ und „Ich ficke die deutsche Polizei“. So vermerkten es die Beamten.

    http://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg/Polizei-haelt-junge-Migranten-von-Massenschlaegerei-ab-id40890151.html

  16. #4 HatteDasOpferGutmenschlichGewaehlt (17. Mrz 2017 09:37)

    Langsam kommt mir der Verdacht, die Bürger können vor Extremisten nicht mehr geschützt werden, weil die Politik die Extremisten schützt und deren Opfer bekämpft.

    Die Weiterführung dieses Gedanken offenbart eine gefährliche Entwicklung, die zwangsläufig auf einen ganz bestimmten Punkt zusteuert.
    Ungestraft von legitimen Angriffszielen zu reden, zeigt die hemmungslose Gewaltbereitschaft gegen Jedermann. Wer willkürlich als Gegner auserkoren wird, ist vogelfrei und zum Abschuss freigegeben, was die Politik unterstützt.
    Diese von der Politik geduldete Entwicklung wird so oder so grauenvolle Auswirkungen haben. Ich KANN keine Partei wählen, die so etwas duldet.

  17. Grade gelezen das auch schon leute auf Facebook ihre entdekkung in die muhlcontainer bekant gemacht haben.

  18. #9 marjo012 (17. Mrz 2017 09:48)

    Danke!

    Wenn das stimmen sollte, sieht es nach einer Wahlwiederholung aus.
    Siehe Österreich.

  19. ich widerspreche:

    d i e Bürger
    wollen keine
    klare Antwort.

    die haben noch
    gar nicht geschnallt,
    dass es um den Islam
    und das Überleben
    unserer Kultur und Zivilisation
    geht.

    aus Schaden werde man klug,
    so heißt es.

    aber dieser kommende, greifbare Schaden
    kann nicht
    oder
    nur mit Blut und Tränen
    behoben werden.

    wenn nicht ein Wunder geschieht.
    beten hilft?
    beten hilft!

  20. Es gibt derzeit keine seriöse Quelle, was Wahlbetrug in den Niederlanden anbetrifft.

    Kann es sein, das die Holländer keine Lust auf Veränderung/Verbesserung hatten?

  21. Ich denke das da das letste wort noch nicht uber gesprochen ist hier.Sieht man wieder das man die linke sogar bei wahlen nicht trauen kan.Habe schon gelezen das man besser die polizei und wahluberprufer einzetsen kan.Es stinkt auf jedem fal zum himmel.

  22. 16 Falkenhorst.Es stimt aber, es giebt leute die das entdekt haben und sogar fotografiert haben.Logisch das man da in linken media noch nicht uber hort.Alles stillzweigen sol man doch so heist es heut zu tage uberal schon.

  23. Wohltuend, die Worte von Frau v. Stroch.

    Vor allem mal keine Fake-News.

    Die AfD wird gebraucht.

  24. sehr interessant !schon gehört

    OT,-….Meldung vom 16.03.2017

    Börsenprofi in Linz: Erdogan-Krise ist Vorwand für nächsten Asyl-Ansturm !

    Diesen Mittwoch Abend sprach der renommierte deutsche Börsenmakler Dirk Müller beim „Liberalen Klub“ in Linz. Der Top- Wirtschaftsanalytiker, der in den Medien auch „Mister DAX“ genannt wird, lieferte in den Linzer Redoutensälen eine erschütternde Prognose zur Entwicklung Europas in den kommenden Jahren.Während der restlos ausgebuchten Veranstaltung, die unter dem Thema „Europa – ein Jahrhundertprojekt, aber bitte richtig!“ stand, wartete Müller in einem umfangreichen Impulsvortrag mit packenden Thesen auf, sprach u.a. zur Asyl-Politik, US-Hegemonie in Europa und der anhaltenden Euro-Krise. Einseitige Hetze gegen Trump. Laut Müller verlaufen die aktuellen Entwicklungen – darunter auch die Masseneinwanderung nach Europa – keineswegs zufällig. Auch die anhaltende Hetze gegen den neuen US-Präsidenten Donald Trump kritisierte Müller scharf. So werde in den Mainstream-Medien u.a. verschwiegen, dass die USA am Mittwoch ihr Schuldendebit erreicht hätten, das Land dank der Politik vor Trumps Präsidentschaft kurz vor dem Finanz-Kollaps stehe.Trump ergreife mit der Errichtung einer Mauer an der mexikanischen Grenze dagegen durchaus sinnvolle und dem US-Gesetz entsprechende Maßnahmen gegen die illegale Masseneinwanderung aus Mexiko. Viele illegale Einwanderer in den USA würden als „Lohnsklaven“ arbeiten, deren Zunahme würde auch die Löhne vieler US-Bürger dramatisch nach unten drücken. Erdogan-Krise als Vorwand für weitere Masseneinwanderung Besonders brisant: Im Zusammenhang mit der aktuellen Krise zwischen Deutschland und Türken-Präsident Erdogan äußerte Müller die These, man müsse mit dem Einströmen von „1 – 2 Millionen Flüchtlingen“ in Europa unter Umständen noch 2017 rechnen. Die Erdogan-Krise könnte laut Müller als Vorwand genommen werden, um den türkischen Präsidenten zum Öffnen der türkischen Grenze für Asylwerber zu provozieren.Dann würden wieder Millionen Asylwerber unkontrolliert von der Türkei nach Europa strömen. Auf diese Weise könnte die Merkel-Regierung zugleich jede Verantwortung von sich weisen und den Plan weiter aggressiv verfolgen, die Masseneinwanderung nach Deutschland zu erhöhen. Diese Annahme sei angesichts der bisherigen Weltpolitik durchaus gerechtfertigt, unterstrich Müller….u.s.w. (ganzer Text) –> https://www.wochenblick.at/boersenprofi-in-linz-erdogan-krise-ist-vorwand-fuer-naechsten-asylansturm/

  25. #16 Falkenhorst (17. Mrz 2017 10:00)

    Es gibt derzeit keine seriöse Quelle, was Wahlbetrug in den Niederlanden anbetrifft.
    *********************************************

    „Seriöse“ Quellen kommen zuletzt.

    Wir müssen abwarten.

  26. Frau von Storchs Analyse ist exakt wie immer!

    ISLAM, MIGRATION, ZIVILISATION bilden die Hauptthemen unserer Gegenwart und Zukunft.

  27. „Ich weigere mich, diesen Terror als islamistisch zu bezeichnen“.

    Berlins Bürgermeister spricht auf einer Gedenkveranstaltung für die Opfer des Weihnachtsmarkts-Anschlags. Der Mitveranstalter wird vom Verfassungsschutz als „islamistisch“ eingestuft. Müller weiß, auf wen er sich einlässt.

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article162928277/Ich-weigere-mich-diesen-Terror-als-islamistisch-zu-bezeichnen.html

    Wie wollen die Arschgesichten denn den Anschlag bezeichnen ?

  28. Zudem möchte man einmal wissen, was da in dem MALTESER ORDEN läuft, dieser 30 MIO Skandal, den die BILDZEITUNG nur ihren Extrazahlern offenbart/vorbehält!!!

  29. Blackbeard   (17. Mrz 2017 09:59)  
    Das ist der nächste Hammer in Holland.
    Rotterdam erlaubt türkische Demo gegen Polizei !

    Ist schon Abgesagt ! Durchfall war stärker !

  30. Beatrix von Storch (AfD) zur Hollandwahl

    Nüchtern, realistisch, optimistisch und sogar eine vorsichtige Prise Humor.
    Frau von Storch tut der AfD gut.
    Gut, dass RT den Job der zwangsfinanzierten Lückenpresse macht.

  31. @ marjo012

    2 Bitten,
    1.Könnten sie ihre Beiträge bitte mal ins Deutsche übersetzen?
    2.Eine Quellenangabe für ihre Vermutungen wäre auch angebracht.

  32. #19 marjo012 (17. Mrz 2017 10:02)

    Sie haben sicherlich einen Link zu einer Facebook-Seite oder andere Internetseiten, auf denen das gesammelt wird. Anhand dieser Seiten lässt sich alles weitere recherchieren. Andernfalls hat man Ihnen nur Gerüchte unterbreitet.

    PI ist keine Plattform des Glaubens, sondern des Wissens.

    Übrigens wurde mein Mac von diversen Internetseiten auf Viren überprüft. Ein Fortschrittsbalken lief durch, dannstand, dass Microsoft 50 Viren gefunden hat und ich sofort den Microsoft-Service unter 0180 *** anrufen soll, weil sonst bald das SEK vor meiner Tür steht und mich verhaftet.

  33. OT

    FALLS MICHAEL MANNHEIMER HIER MITLESEN SOLLTE:

    1.) Schon gestern Donnerstag zeigte Ihr Blog den ganzen Tag Freitag, den 17. März 2017 (im Kommentarstrang) an.

    2.) Ich kann seit mindestens 15 Std. meinen selben Kommentar nicht „Senden“, immer kommt: Du schreibst zu schnell, mach langsam – auch wenn zwischen den Versuchen Stunden liegen. Heute Morgen für einen neuen Kommentar genauso. Keiner meiner Kommentare geht mehr abzusenden.

  34. Ich glaube das nicht, wer ist Bürgermeister von Rotterdamm? Ein Oelauge??? Ich fasse es nicht! Also, ich bin für alles bereit!! Warte nur noch auf den Startschuss!! Unsere Regierung handelt nicht im Interesse Deutschlands und auch nicht im Interesse des echten deutschen Volkes!! Sie gehören alle standrechtlich erschossen!!!

  35. 19 Iche.Habe grade gekuckt aufs telefoon und kan hier nur die seite aufschreiben woh es auf zu lesen ist.http/ditwasnieuws.nl/videotelefoongesprekken-is-er-stemfraude-nederland-gepleegd-2017

  36. ERDOGAN-MINISTER DROHT
    „Heilige Kriege werden bald in Europa beginnen!“

    Die Türkei eskaliert ihre Drohungen gegenüber Europa und bezeichnet alle politischen Parteien in den Niederlanden als „Faschisten“.

    http://www.bild.de/politik/ausland/headlines/erdogan-heilige-kriege-50868668.bild.html

    So sieht das Sack-Gesicht aus:

    http://bilder.bild.de/fotos-skaliert/droht-der-eu-erdogans-aussen-mevlut-cavusoglu-200314095-50868784/3,w=1489,q=low,c=0.bild.jpg

  37. Nach langem Nachdenken kommt man zu der Überzeugung es ist nicht die Naivität der Bürger, die sie am Handeln hindert, sondern es ist die pure ARROGANZ, die sie glauben lässt: Wir haben doch alles im Griff! Die paar Ausländer können uns gar nichts! –
    Irrtum! Es werden täglich mehr!

    Würde man ihnen allerdings das Geld wegnehmen, was sie hier einkassieren, ihnen keine Vorteile mehr gewähren, vielleicht würden sie dann tatsächlich gehen, abziehen, sich ein anderes Land suchen! Das ist die Frage! Vielleicht auch nicht!

  38. OT

    Türkei: „Kreuzzug gegen den Halbmond“: Erdogan wütet nach Kopftuch-Urteil gegen Europa

    Nach dem Kopftuch-Urteil des Europäischen Gerichtshofs hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan Europa einen „Kreuzzug“ gegen den Islam vorgeworfen.

    Bei einer Wahlkampfrede im türkischen Sakarya sagte der Staatschef:

    „Der Europäische Gerichtshof, meine verehrten Brüder, hat einen Kreuzzug gegen den Halbmond gestartet.“

    http://www.focus.de/politik/videos/tuerkei-kreuzzug-gegen-den-halbmond-erdogan-wuetet-nach-kopftuch-urteil-gegen-europa_id_6802117.html

  39. #4 marjo012 (17. Mrz 2017 09:24)

    Die neue nachtrichten sind jets das die wahlen mannupuliert sind

    Mein Kommentar zum Artikel zur Hollandwahl:

    #342 Mecke (15. Mrz 2017 22:16)
    Haben die eigentlich unabhängige Wahlbeobachter?

    Wenn die Rothschildclique die Umsiedlung so massiv vorantreibt wie sie es jetzt tut, wird sie ihre Mittel für den eingeschlagenen Weg auch entsprechend einsetzen.

  40. Angesichts der Vorgänge bei der Wahl in Österreich und den Befürchtungen bei der Wahl in den Niederlanden sollte die AfD Wahlbeobachter anfordern.
    Zumindest „Ein Prozent“ unterstützen, entweder mit einer Spande oder wer kann mitmachen.

  41. 39hpentium Der burgemeister von Rotterdam ist ein marokkaner Abothaleb heist er, Ein wolf in schafer anzug ist es.

  42. #35 zille1952 (17. Mrz 2017 10:09)

    @ marjo012

    2 Bitten,
    1.Könnten sie ihre Beiträge bitte mal ins Deutsche übersetzen?

    Ist das nicht ein bisschen anmaßend? Können Sie besser niederländisch? Nein? Dann Klappe halten!

    @marjo012: Vielen Dank für all die Infos und ich versteh Sie super!

  43. #46 AlterMann (17. Mrz 2017 10:26)

    Angesichts der Vorgänge bei der Wahl in Österreich und den Befürchtungen bei der Wahl in den Niederlanden sollte die AfD Wahlbeobachter anfordern.
    Zumindest “Ein Prozent” unterstützen, entweder mit einer Spande oder wer kann mitmachen.

    Wird nix werden. Ein Prozent, Pegida, IB usw. sind für das machtgeile P&P-Duo zu höckelastig. Das geht gar nicht, lieber lassen die sich wichtige Unterstützer entgehen.

    🙁

  44. Rot (SPD)/Grünes Terrorland NRW

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Die Vergewaltigungen von Köln waren

    politisch geduldet und erwünscht!

    Multi-Kulti ist Terror und tötet!

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Kölner Silvesternacht:

    Abschlussbericht:

    Sex-Mob hätte gestoppt werden können

    Köln/Düsseldorf : 14 Monate, über 60 Sitzungen, 180 Zeugen – jetzt ist die Bilanz der Aufklärer da. Und das Ergebnis ist so bitter wie klar: Der Sex-Mob in der Kölner Silvesternacht, dem rund um den Dom Hunderte Frauen zum Opfer fielen, hätte gestoppt werden können!

    EXPRESS liegt der Entwurf für den Abschlussbericht des Untersuchungsausschusses im NRW-Landtag vor. Darin heißt es: „Die Übergriffe der Silvesternacht 2015/2016 hätten, zumindest weitgehend, verhindert werden können, wenn schon bei den ersten Straftaten frühzeitig und entschlossen durchgegriffen worden wäre. Für ein solches Vorgehen fehlten der Überblick und die nötigen Kräfte.“

    http://www.express.de/koeln/koelner-silvesternacht-abschlussbericht–sex-mob-haette-gestoppt-werden-koennen-26207600

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Alte Kriegs-Weisheit!

    Willst du ein Land beherrschen und unterjochen..

    „Vergewaltige Frau und Kinder zuerst!“

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

  45. Box-Weltmeister Ünsal Arik bei Böhmermann»

    Alle Erdogan-Fans sollen
    Deutschland verlassen!

    Der deutsch-türkische Box-Weltmeister Ünsal Arik (36) schießt als Gast von Jan Böhmermann erneut scharf gegen den türkischen Staatspräsidenten.

    In der ZDF-Sendung „Neo Magazin Royal“ bezeichnet der gebürtige Bayer Erdogan als einen Mann „mit kleinem Ego“ und sieht ihn als Feigling an, der sich nur mit seinen „500 Bodyguards“ aus dem Haus traut.

    Und weiter: „Dieser Mensch ist einfach böse und gehört weg!“

    ? Moderator Böhmermann kündigt den Boxer gleich als Erdogan-Gegner an: „Einer der wenigen Nichtpolitiker, die sich trauen, etwas gegen den türkischen Staatspräsident zu sagen.“

    ? Mit einem schwarzen T-Shirt auf dem „#ERDOCAN’T“ (sinngemäß: Erdogan kann nicht) prangt, macht Arik gegen Erdogan-Anhänger mobil – vor allem in Deutschland:

    „Jeder Türke, dem es hier nicht passt, weiß doch, wo der Flughafen ist“, so der Boxer.

    „Wenn es so toll in der Türkei unter Erdogan ist, sollen die Türken hier doch Deutschland verlassen und uns in Ruhe lassen“, sagte der Boxer auch zu BILD. „Ich würde jetzt auch lieber in Antalya am Strand sitzen und Tee trinken – wenn es so schön wäre.“

    Arik wettert im Gespräch mit Böhmermann weiter gegen seine eigenen Landsleute: „Ich bin sehr enttäuscht von allen Türken, die hier leben und Deutschland gegenüber keinen Respekt zeigen. Wir leben hier und haben Deutschland sehr viel zu verdanken.“

    Und weiter: „Die sollen einfach ihr Hirn einschalten und beim Referendum mit Nein stimmen!“

    Ünsal Arik ist vor allem in deutsch-türkischen Kreisen für seine Erdogan-Kritik bekannt, bezeichnete den türkischen Staatspräsidenten vor laufender Kamera auch schon als „Adolf Hitler 2.0“

    Ünsal Arik bezahlt seine vehemente Erdogan-Kritik mit dem Verlust vieler Weggefährten und Freunde („Ich habe fast keine Freunde mehr“) und wird vor allem im Netz von radikalen Erdogan-Anhängern massiv beschimpft und bedroht.

    http://www.bild.de/politik/inland/jan-boehmermann/boxer-fordert-erdogan-fans-auf-deutschland-zu-verlassen-50876140.bild.html

  46. #45 marjo012 (17. Mrz 2017 10:22)

    Entschuldige das mein Deutsch schreiben nicht fehlerlos ist
    ——————————————-
    Ich finde, daß du das sehr gut machst. Nur wenn du willst und keine Bedenken wegen Surveillance hast, kannst Du ja mal einen Online-Übersetzer verwenden und vergleichen. Muß aber für mich nicht sein. Danke für Deine schnellen Informationen. Du bist gerade wichtig.

  47. #42 jeanette (17. Mrz 2017 10:21)

    Der einzige Weg und der wird auch kommen: Die illegalen und legalen Eindringlingen von der Versorgung abschneiden. Früher oder später wir es an die Grenzen der Resourcen kommen (Wohnraum, Rundum-Freizeitbeschäftigung da keine Arbeit für diese Leute vorhanden ist, finanzielle Ausstattung, freiwillige Betreuer, Bildungseinrichtungen für Bildungsresistente usf), dann muß einfach die Versorgung gekappt werden und dann werden die Übergriffe zum Raubkrieg ausarten. Darauf sind ja bereits alle Szenarien der Polizei des Militärs ausgerichtet. Dieser Raubkrieg ist nicht mehr vermeidbar. Er ist wohl auch von den Regierungen in der EU-West gewollt.

  48. Die Dame äußert sich ein bissel anders als zum Beispiel Frau Petry. Sie sieht in diesem Interview es so, dass man bei der Bundestagswahl „vielleicht nicht ganz“ die absolute Mehrheit erringen wird (Ich erinnere daran, dass sie derzeit deutlich dichter an der Sperrklausel von 5% als an 50% ist), dass die Tendenz eindeutig nach oben ginge (Schauen wir doch einfachmal ins Saarland am Sonntag). Frau Petry ist realistischer – hat nicht von ungefähr ihr Wahlziel für die Bundestagswahl auf „klar zweistellig“ revisiert (Im letzten Jahr hieß es noch „stärkste Fraktion im Bundestag“), sie war auch enttäuscht vom Ergebnis von Wilders, das ja auch nicht besser wird nur deshalb, weil das der großen Koalition dort noch viel schlechter war. „Alternative Betrachtungsweisen“, würde ich mal sagen.

  49. 53:Stimt was sie sagen 2 neue rechtsparteien sind dazu gekommen,eine hat 0 gekriegt die ander sitz mit 2 drin.Die Grune haben gewonnen, aber auch nur weil die Grunen einen palyboy ingezets haben der die madels der kopf verdreht hat um stimme zu gewinnen,was geklapt hat scheinbar aber nichts mit politiek zu tun hat.Er wil nicht mal mit VVD regieren gehen hat er gesagt, weil die bedurfnisse zu viel aus ein ander liegen.Dan der Gald aal von D66 hat auch gewonnen, was ich überhaupt nicht verstehe,weil die partei da fur ist das alte leute nicht alter als 75 werden mussen, die spritze un pillen liegen schon fertig bei die partei egelhaft.

  50. #40 Vugulaerer Molem (17. Mrz 2017 10:15)

    Habe da gestern Abend hoffnungsvoll reingeschaut. Konnte aber das schnatternde Dauergesabbel von der ekeligen Dittfurth schon nicht ertragen. Als dann der FPÖ-Mann Vlimsdings, oder wie der heißt, gefragt wurde, was er von Wilders Forderungen hielte, einknickte und antwortete, dass er den Koran nicht unbedingt verbieten wolle, habe ich wegzappt. Kein Rückgrat, eine Eier, diese Pfeife. Weg mit dem!!

  51. @ #28 Waldorf und Statler (17. Mrz 2017 10:03)
    sehr interessant !schon gehört

    OT,-….Meldung vom 16.03.2017

    Börsenprofi in Linz: Erdogan-Krise ist Vorwand für nächsten Asyl-Ansturm !
    ——————-
    Was uns von den Medien und Politikern gezielt verheimlicht wird:

    Der heimliche „Asyl“-Ansturm wird schon lange von deutschen, spanischen, holländischen und italienischen Organisationen mit Unterstützung der Parteien Die Linken und den Grünen übers Mittelmeer betrieben. Bis zu 1.000 illegale Eindringlinge am Tag werden so nach Europa, erstmal Italien, gebracht.

    Der Menschenhandel und die illegale Schleuserei werden weiter mit Hochdruck unter anderem betrieben

    Die werden geholt. Aktiv geholt. Abgeholt. Kostenlos per Shuttle-Service nach Europa geschifft.

    Der Shuttle-Service der Schleuser-Mafia:

    https://www.youtube.com/watch?v=aWIhWhUnKxw

    20.000 Nordafrikaner monatlich für Europa. Das sind über 600 täglich. Jede Stunde 27 illegale Eindringlinge.

    Wir sollten zahlreich direkt bei den Schleusern nachfragen, warum sie diesen illegalen Shuttleservice betreiben.

    Von deutschen steuerlich geförderten, eigen dafür gegründeten, Vereinen.

    Die angebliche „Seenot“ ist nur ein perfider Trick, um kostenlos nach Europa zu gelangen:
    *//www.watchthemed.net/index.php/page/index/12

    Das internationale Seerecht beinhaltet explizit nicht das Recht, zu einem Wunschland gebracht zu werden. Die Ausschiffung hat immer im nächsten Hafen zu erfolgen. Im Falle der libyschen Küste wäre das Tripolis.

    Da jeder Schiffs-Kapitän dies weiß, kann man hier nur von vorsätzlicher Schleuserei sprechen.

  52. @ marjo012

    Ich bitte Sie hiermit um Entschuldigung für meine Bemerkung zu Ihrer Deutsch-Schreibweise. Ich hatte nicht erkannt, dass Sie offenbar aus den Niederlanden stammen.
    Also nochmals, Sorry bitte.
    Mit freundlichem Gruß, Zille 1952

  53. @ #33 jeanette (17. Mrz 2017 10:08)
    Zudem möchte man einmal wissen, was da in dem MALTESER ORDEN läuft, dieser 30 MIO Skandal, den die BILDZEITUNG nur ihren Extrazahlern offenbart/vorbehält!!!
    ————
    hier die Vorgeschichte mit Kondomen

    *//www.kath.net/news/58126

    und hier die 30 Millionen von einem neuseeländischen CPVG-Trust

    *//www.kath.net/news/58885

  54. @marjo012
    Ich verstehe sie sehr gut,…und nur weiter so mit Infos aus den Nederlanden. Grüße von der Nordseeküste Nordsee1

  55. Apropos Wahlen…Im Bulgarien waren die Wahlergebnisse immer 99,9% für die Bulgarische Kommunistische Partei.
    Wenn die Leutchen zufrieden sind, sind sie auch nicht zu bremsen, sie wollten die Kommunisten und basta!
    Es wurde auch geachtet, wann man zur Wahl gegangen ist. Nachmittag war es schon ganz schlecht. Am bessten war’s so gegen 8 Uhr Schlange zu stehen und noch besser Schnauze halten! Ein falsches Wort und da kamen sie schon die jetzigen Demokraten.
    Was Holland betrifft. Für mich ist es so, dass Parteien die mehr Sitze bekommen haben, auch die Gewinner sind. Das ist Einfach.
    Widders hätte so oder so keine Chanse zu regieren, da keiner mit ihm koalieren wollte. Es dauert noch etwas bis die Leute merken, dass der Islam Weh tut. Ich hoffe sie merken es nicht zu spät!

  56. Das ist eine gute, die von Storch. Mier ist immer noch schlecht von dem Bahn Spot und der Hexe davor.

  57. Koalitionsmoeglichkeiten ohne Ende (man braucht mindestens 76 zetels in einen 150 zetel Parlament):

    91 zetels: vvd PVV CDA D66
    86 zetels: vvd PVV SP CDA
    86 zetels: vvd PVV SP D66
    86 zetels: vvd PVV CDA GL
    86 zetels: vvd PVV D66 GL
    85 zetels: vvd SP CDA D66
    85 zetels: vvd CDA D66 GL
    81 zetels: vvd PVDA PVV CDA
    81 zetels: vvd PVDA PVV D66
    81 zetels: vvd PVV SP GL
    80 zetels: vvd PVDA CDA D66
    80 zetels: vvd SP CDA GL
    80 zetels: vvd SP D66 GL
    77 zetels: vvd PVV CDA CU
    77 zetels: vvd PVV D66 CU
    77 zetels: vvd PVV CDA PVDD
    77 zetels: vvd PVV D66 PVDD
    76 zetels: vvd PVDA PVV SP
    76 zetels: vvd CDA D66 CU
    76 zetels: vvd PVDA PVV GL
    76 zetels: vvd CDA D66 PVDD
    76 zetels: vvd PVV CDA 50+
    76 zetels: vvd PVV D66 50+

    Also 24 Koalitionen mit 4 Parteinen. Wenn man 5 oder mehr Parteien zulaesst sind die Moeglichkeiten wirklich endloss.

    Mittlerweile gehen die meisten aus von einen „motorblok“ VVD-CDA-D66 + irgendwelche Ergaenzung, wahrscheinlich Christlich Rechts (CU).

  58. Hallo marjo012,

    so könnte ein Schuh daraus werden.

    Gestern und auch schon am Wahltag selbst berichteten einige Medien, dass einige Städte aufgrund der hohen Wahlbeteiligung Stimmzettel nachdrucken hätten müssen.

    Fragen hierzu:
    a) Ist in niederländischen Städten die Zahl der Wahlberechtigten nicht bekannt?
    b) Druckt für niederländische Parlamentswahlen jede Stadt ihre Stimmzettel selbst?

    Wer kennt hierzu eine politisch korrekte Amntwort?

  59. @#46 marjo012 (17. Mrz 2017 10:22)

    35.zelle1952.Entschuldige das mein Deutsch schreiben nicht fehlerlos ist .

    Kein vernünftiger Mensch hier in diesem Blog hat ein Problem mit Ihrem Deutsch. Es ist ausreichend gut zu verstehen. Anders wäre es, sie wären z.B. Moslem, in Deutschland aufgewachsen, politisch auf Moslemsicht eingeschworen und die Grammatik und Orthografie unterirdisch schlecht.
    Sie als Niederländer sind mir dagegen sehr sympatisch, ich wünschte, ich könnte mich auf Niederländisch so ausdrücken.

  60. #23 Falkenhorst (17. Mrz 2017 10:00)
    Es gibt derzeit keine seriöse Quelle, was Wahlbetrug in den Niederlanden anbetrifft.

    Kann es sein, das die Holländer keine Lust auf Veränderung/Verbesserung hatten?

    Stimmt, es gab keinen Wahlbetrug. Alles wird per hand gezaehlt mit Checks und Doublechecks. Mann soll sich nicht wundern das in einen Land mit 1 million Musleme und zum ersten mal einen Muslemen-Partei (DENK), das die dann 3 Sitze bekommen, wo einen Sitz nur 66.000 Stimmen benoetigt. Gott sei dank sind die meisten Muslemen (noch) NICHT zur Wahl gegangen. Wenn doch: 700.000 Erwachsenen wuerde 10 Sitze bedeuten. Vielleicht beim naechsten Mal.

  61. @ #42 marjo012 (17. Mrz 2017 10:20)
    19 Iche.Habe grade gekuckt aufs telefoon und kan hier nur die seite aufschreiben woh es auf zu lesen
    ———–

    *://www.facebook.com/elisenijmegen?fref=ts

    der Addje vd Ende lebt in Sydney, ist etwas weit weg von Holland.

  62. „Die neue nachtrichten sind jets das die wahlen mannupuliert sind geworden, in alle grose stadten in Holland hat man jets in muhlcontainer uberal wahlformularen gefunden die fur die stimme fur Wilders wahren.Die neue nachtrichten sind jets das die wahlen mannupuliert sind geworden, in alle grose stadten in Holland hat man jets in muhlcontainer uberal wahlformularen gefunden die fur die stimme fur Wilders wahren.DIE WAHLEN IN DIE NIEDERLANDEN SIND GROS“…

    ____

    Und ich hab mir s noch gedacht, daß da was nicht stimmt, nach der Stimmung pro Wilders vor der Wahl.
    Diese verkommenen dreckige EU-Diktatur !!!
    Vaterländer-erhebt euch. Diese verdammten Dreckschweine wollen uns platt machen !!!!!

  63. 78 HYdrochlorid, das ist nur ein teil davon,auch auf Facebook steht schon vieles da uber,Der add ist in Holland lebt aber in Sidney,es scheint das der mit freunde als erste was gefunden haben in container, aber spater noch mehr leute.Genau weis ich das auch nicht, aber auf Facebook stehen deutlicher nachtrichten von leute die kartons mit formularen gefunden haben.

  64. 76 tomaat wie wilst du das so genau wissen, wen leute schon die sachen sogar fotografiert haben, mit deine satz es gab keine wahl betrug,man geht es auf jeden fal doch untersuchen mit beweizen von kartons die in muhlcontainer gefunden sind.So wie du sprechen nur die linken die verstuchen gerne alles auch wen es noch so krum ist.

  65. #16 marjo012 (17. Mrz 2017 09:48)

    Ich habe die nachtricht auch rein gekriegt via whatsapp viel commentaren von leute die es fotografierd haben und dabei wahrenund es an die offentlichkeit bringen wollen,aber wie auch in Deutschland der fal ist wil man das natuurlich nicht auf fernsehn haben, aber es scheint wahr zu sein das kartons vol mit stim formularen in muhllcontainer gefunden sind in viele grose stadte uberal.Ob das was ausmacht fur die end aussclag kan ich natuurlich nicht sagen aber comisch ist das alles wohl,weil die ja auch um neun uhr schon wuste wer der gewinner war.Normal ist das nicht so,und weis man spater am abend erst wie die zwischen standen sind.Es stikt aber zum himmel die ganse wahlen in Holland .

    Kann denn der wehrte Herr Wilders dann die Wahl nicht anfechten ?? Beweise schein es ja wohl zu geben, daß die Wahl verfälscht oder manipuliert wurde.
    Ich würde das machen !!
    Es muß dieser Sumpf von Verkommenheit und Betrug gelüftet werden.
    Wenns denn sein muß, dann müssen neutrale, vereidigte Wahlbeobachter in jedem Wahlbüro und jeder Auszählungsstelle installiert werden.

    Das darf ja wohl alles nicht wahr sein

  66. #52 Ottonormalines (17. Mrz 2017 10:27)

    #35 zille1952 (17. Mrz 2017 10:09)

    @ marjo012

    2 Bitten,
    1.Könnten sie ihre Beiträge bitte mal ins Deutsche übersetzen?
    ——————————————–
    Ist das nicht ein bisschen anmaßend? Können Sie besser niederländisch? Nein? Dann Klappe halten!

    @marjo012: Vielen Dank für all die Infos und ich versteh Sie super!

    @marjo012

    Ich schließe mich der Meinung von Ottonormalines voll und ganz an!

    Super, wie Sie das machen! Vielen Dank!

  67. Grade gehort das es eine untersuchung geben wird weil die beweizen gesichert sind schon, Wilders hat auch schon reagiert und mochte eine untersuchung haben nach der ablauf von die wahlen mit dies was passiert ist.

  68. #87 marjo012 (17. Mrz 2017 12:13)

    Sehr gut. Mal sehen wann in den Medien darüber was berichtet wird ^^

  69. Ach, Leute, Leute! Warum soll es im Holland anderes laufen als im Österreich?
    Was ist da passiert? NICHTS! Rein gar Nichts!
    „Die Hunde bellen und die Karawane geht weiter…“

  70. Ku kuk was war dan in Osterreich los? mit die wahlen Ich weis es nicht also erzahlen sie bitte.

  71. @ #50 marjo012 (17. Mrz 2017 10:26)

    Ich vermute, Sie haben keine deutsche Tastatur für Ihren Computer. Dann können/koennen Sie für/fuer die Umlaute ä, ö oder ü,
    ae, oe oder ue nehmen, auch am Wortanfang, z.B. Äther: Aether;
    Öffnung: Oeffnung;
    Überbleibsel(Relikt): Ueberbleibsel.

    Für/fuer das scharfe s, nämlich ß, zwei ss, z.B. Roß(Pferd): Ross;
    Metermaß: Metermass

    Der Bürgemeister/Buergermeister von Rotterdam ist ein Marokkaner. Er heißt/heisst Ahmed Aboutaleb.

    (Ich möchte/moechte Sie nicht kritisieren, sondern Ihnen weiterhelfen.)

    Wolf im Schafspelz
    https://heiligenschein21.files.wordpress.com/2011/05/wol-im-schafspelz2.jpg
    Auf den ersten Blick ein friedlicher Mensch, doch in Wahrheit jemand mit bösen/boesen Hintergedanken.

    Eine Redewendung nach dem Neuen Testament(NT): Matthäus/Matthaeus(7,15) warnte vor falschen Propheten, „die in Schafskleidung zu euch kommen, inwendig aber sind sie reißende/reissende Wölfe/Woelfe“.
    https://www.erzdioezese-wien.at/site/nachrichtenmagazin/magazin/kleineskirchenlexikon/article/51051.html

    +++++++++++++++++++++++++

    (Ich versuche die alte deutsche Rechtschreibung beizubehalten; leider muß man überall die neue lesen und wird dadurch unsicher und verwirrt.)

  72. 73: argijot @gmx de: Es wurde schon aufs fernsehen bekant gemacht das man wahlformularen hat nachdrukken lassen,am zelbe abend sogar, aber ob das jemanden da uber nagedacht hat wieso frag ich mich jets auch ab. Irgendwie woh sie es jets sagen komt mir das auch komisch vor,weil ich weis das die formularen mit zusatzliche stimpas gelieferd werden von staat aus in jede gemeinde.Aber habe grade noch mal jemanden gefragt der da mehr uber wuste was die angebliche fraude angeht, und er bestatigte auch das da was faul ist.Mehr weis ich momentan auch nog nicht.

  73. # 93 marjo012
    Erst mal vielen Dank für Ihre Infos.
    Ich war über den Wahlausgang auch sehr überrascht. Erst lagen Rutte und Wilders gleich auf und dann hieß es noch einen Tag vor der Wahl, dass keine Partei auf 20% kommt. Und einen Tag später sieht alles ganz anders aus. Mir kommt das auch nicht ganz geheuer vor. Herr Wilders sollte diesen Vorfällen unbedingt nachgehen.
    Viele Grüße aus Bayern nach Holland.

  74. Naja, so ganz stimmt das nicht, was Beatrix von Storch da sagt, dass „in der Tendenz alle Parteien wachsen, die eine alternative Politik wollen“. Am stärksten zugelegt haben die Grünlinken unter ihrem dynamischen Vorsitzenden Jesse Klaver, die sich von 2,3 auf 8,9% (von 4 auf 14 Sitze) verbessern konnten. Und die wollen nicht weniger, sondern mehr Windräder und mehr Einwanderung.

    Aber ansonsten hat sie natürlich recht: Es ist grotesk, wie Politik und Medien uns wider besseres Wissen Rutte als den strahlenden Sieger präsentieren, während Wilders angeblich „eine Schlappe“ erlitten hat. Fritz Goergen schrieb gestern bei „Tichy“:

    Dass Geert Wilders mit seiner PVV verloren hat, weil er hinter den eigenen und fremden Erwartungen zurückblieb, ist der berühmte Vergleich zwischen Äpfeln und Birnen. Äpfel und Äpfel wäre: Die VVD hat 8 Sitze verloren, die PVV 8 gewonnen. Die Grünen (GL) haben sich fast vervierfacht: von 4 auf 14. D66 haben von 12 auf 19 kräftig zugelegt. Womit die Ergebnisse von GL und D66 auch schon zeigen, wo die meisten Wähler hingingen, die sich von den Sozialdemokraten (PvdA) erdrutschartig abwendeten. Dass die Sozialdemokratie der Niederlande, die PvdA, der Totalverlierer ist, rücken die Berichterstatter fast in den Hintergrund. Von 38 Sitzen auf wahrscheinlich 9 – wie würden Sie das nennen?

    https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/niederlande-faszinierend-falscher-fokus/

  75. #64 hydrochlorid (17. Mrz 2017 10:52)
    @ #28 Waldorf und Statler (17. Mrz 2017 10:03)
    sehr interessant !schon gehört

    OT,-….Meldung vom 16.03.2017

    Börsenprofi in Linz: Erdogan-Krise ist Vorwand für nächsten Asyl-Ansturm !
    ——————-
    Was uns von den Medien und Politikern gezielt verheimlicht wird:

    Der heimliche “Asyl”-Ansturm wird schon lange von deutschen, spanischen, holländischen und italienischen Organisationen mit Unterstützung der Parteien Die Linken und den Grünen übers Mittelmeer betrieben. Bis zu 1.000 illegale Eindringlinge am Tag werden so nach Europa, erstmal Italien, gebracht.

    Der Menschenhandel und die illegale Schleuserei werden weiter mit Hochdruck unter anderem betrieben

    Die werden geholt. Aktiv geholt. Abgeholt. Kostenlos per Shuttle-Service nach Europa geschifft.

    …..

    ———————————————–

    Harald, Projektinitiator

    Wenn die Politik versagt, muss die Zivilgesellschaft handeln, damit nicht noch mehr Menschen „an“ unseren Grenzen sterben müssen.

    https://sea-watch.org/sea-watch2/
    https://www.marinetraffic.com/de/ais/home/centerx:13/centery:34/zoom:8

    ———————————————–

    Und Ich sage als Antwort darauf:

    Wenn die Politik versagt, muss die Zivilgesellschaft handeln, damit nicht noch mehr Menschen „in“ unseren Grenzen sterben müssen.
    #Rapefugees #Einzelfälle #AfD

    NL: https://twitter.com/HitradioNL/status/842114357899235328

  76. #2 merkel.muss.weg.sofort (17. Mrz 2017 09:21)

    Hahahaha

    Der/die Storch bringt die Kindlein und in diesem Fall auch die ungeschminkte Wahrheit.

    Vergessen hat die Storch zu erwähnen dass in Holland eine Muslim-Partei im Parlament sitzt.
    =============================
    Zustimmung.
    Klare ungeschminkte Worte und kein dämliches herumeiern bei den altparteien, die spätestens nach 65 jahren bundesrepublik in rente sein sollten.

  77. Es gibt keinen Grund zu verzweifeln:

    Niederlaendische Lage:

    1.72 children per white Dutch woman

    Currently 6% Muslims in the Netherlands with 2.5 children per woman, tendency: lowering all the time, because the females escape from the grip of the males.

    Result:

    Nederland 20% moslim: 2064
    Nederland 30% moslim: 2098
    Nederland 40% moslim: 2131
    Nederland 50% moslim: 2167

    http://sargasso.nl/gc-wanneer-is-nederland-20-procent-moslim/

    That is when there will NOT be a „right-wing revolution“.ROFL

    Turkish president Endorgan has publicly called us last week:

    https://twitter.com/abdbozkurt/status/842375543114850304/photo/1?ref_src=twsrc%5Etfw

    Well then, let’s not disappoint our Turkish friend, who hopes to become the neo-Ottoman Caliph next April and us Dutch live up to his qualifications-expectations.

  78. #77 Thueringer74 (17. Mrz 2017 11:16)
    wg. angeblich gefundener Stimmzettel

    https://www.youtube.com/watch?v=xuVQSpzKnNU

    das Wort “Container” konnte ich zumindest verstehen

    ————

    Kommentar auf youtube

    wolfijn wolf
    Het Forum voor Democratie heeft volgens de telling maar 2 zetels???
    Het kan niet anders, dan dat er stemfraude gepleegd is!
    Overal in de straten hoor je over de impopulariteit en zelfs de boosheid over Rutte; en toch de grootste hoeveelheid stemmen???
    Dat kan toch niemand geloven?
    Ik heb dit bericht dan ook op mijn Facebook-pagina geplaatst en ben benieuwd naar de uitslag van jullie onderzoek!?

    (Übersetzt von Google)

    wolfijn wolf
    Das Forum für Demokratie, nach der Volkszählung aber zwei Sitze ??? Es kann nicht anders sein, dann ist das Wahlbetrug begangen wurde! Überall in den Straßen Sie über die Unbeliebt hören und sogar Wut über Rutte; und immer noch die größte Menge stimmen ??? Das kann man glauben? Ich habe auch gepostet dies auf meiner Facebook-Seite und freuen uns auf die Ergebnisse Ihrer Forschung!?

  79. OT

    …aber paßt auch noch zur „Holland-Wahl“, weil auch der „hinterhältige Mark Rutte“, der sein Volk auch nur belügt und betrügt ganz tief darin verstrickt ist.

    ——————————————-

    Merkel hat uns an Erdogan verraten…

    Hinter dem Rücken der Regierungen aller anderen EU-Staaten haben Bundeskanzlerin Angela Merkel und der niederländische Ministerpräsident Mark Rutte bei Verhandlungen über das Flüchtlingsabkommen der EU mit der Türkei die Aufnahme von 150.000 bis 250.000 Syrern jährlich zugesagt.

    Die Vereinbarung wurde getroffen am 6. März 2016 zwischen Merkel, Rutte und dem damaligen türkischen Ministerpräsidenten Ahmet Davutoglu in der Vertretung der Türkei in der Nähe von Brüssel.

    Rutte nahm daran teil, weil die Niederlande zum damaligen Zeitpunkt den EU-Ratsvorsitz inne hatten.

    Merkel und Rutte planten, weitere EU-Länder von der Aufnahme von Flüchtlingen aus der Türkei zu überzeugen…

    Der komplette Artikel dazu ist hier zu finden :

    https://www.pro-deutschland.de/2017/03/13/merkel-hat-uns-an-erdogan-verraten/

    ——————————————-

    …die Niederländer wissen also auch nicht, wer „ihr so hoch gelobter Ministerpräsident Mark Rutte“ in Wirklichkeit ist – denn solche Sachen erfähren die Menschen von ihm dort auch nicht, weil sie ihn vermutlich sonst auch schon längst zum Teufel gejagt hätten. So ist ihm also auch erfolgreich gelungen, sein eigenes Volk wieder arglistig zu täuschen und hinters Licht zu führen – und dadurch – und nur dadurch – auch die Wahl „gewonnen“ zu haben…

  80. #80 Tomaat (17. Mrz 2017 11:22)

    Neue (multikulturelle) Gesellschaft, neue Problemen.

    Hier ein (komisches) Bild der Niederlaendische Polizei:

    https://www.instagram.com/p/BRseS_mB0gs/

    Schlussfolgerung: handsfree telefonieren im Auto mit das Telefon geklemmt zwischen Ohr und Kopftuck ist NICHT erlaubt.
    ==============================
    tomaat, das siehst du falsch.
    sie hat ohrenschmerzen 🙂

  81. #17 Drohnenpilot (17. Mrz 2017 09:50)

    „LOKALER MOSLEM-TERROR!

    Nach Informationen unserer Zeitung schrien die Jugendlichen unter anderem „Nazi-Bullen“, „Drecks-Deutschland“ und „Ich ficke die deutsche Polizei“. So vermerkten es die Beamten…“

    http://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg/Polizei-haelt-junge-Migranten-von-Massenschlaegerei-ab-id40890151.html
    …………………………………………………………………………………………..

    Na da würde doch glatt dein gutes Drittel der von Steuermichels Geld alimentierten Volksverrätern des BUNTENtages zu Bürlün Beifall klatschen, und sich auf die „Veränderungen“ freuen.

    koooooooootzzzzzzzzzzzzzzz……………………..

  82. #102 BlogJohste (17. Mrz 2017 14:57)
    DiSi HiTLER

    Neuer Eklat – Türken zeigen Merkel als Hitler
    https://twitter.com/BILD/status/842700354353487874
    ——————————————————–

    Und trotzdem haben die LÜGENmedien heute nur ein Thema auf dem Radar:

    Der Handels“Krieg“ der „Trump“USA gegen Doischelan. Jetzt gibt es neben „PUTIN“Russland auch eine „Trump“USA. Viel Feind viel Ehr….

    Wow das MerkelDOISCHELAN hat mächtig EIER. Respekt !

  83. #90 marjo012 (17. Mrz 2017 12:51)

    Ku kuk was war dan in Osterreich los? mit die wahlen Ich weis es nicht also erzahlen sie bitte.
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Sorry. Ich bin davon ausgegangen, dass hier alle wissen was im Österreich mit dem Präsidentwahl pasiert ist.
    Kurz gesagt. Die ersten Wahlen wurden wegen Manipulationen und Wer Weiß Was für ungültig erklährt und wiederholt. Bei dem zweiten Wahl wurde der Links- Grüne Professor van Der Bellen zum zweiten mal und diesmal ordnungsgemäß (!?) gewählt und es ist eigentlich NICHTS passiert. Außer…viel Geld für die Katz ausgegeben.

    Da ich aus Bulgarien komme erzähle ich eine bulgarische Geschichte dazu.
    Ich hatte einen guten Freund, der leider tot ist. Sein Vater war Kommunist und Guerillakrieger während des Krieges.
    Nach dem die Russen im Bulgarien einmarschiert sind, ungefähr Jahr danach, wurden Wahlen abgehalten. Es ging um die Frage- Sollte Bulgarien Königreich bleiben oder Republik werden?
    Nun..kurz vor oder nach der Schliessung der Wahllokale im Varna sind diese Kommunisten, bewaffnet, in der Lokale einmarschiert und haben sackweise rote Bületinen in den Urnen geschütet.
    Das hat mir der Papa meines Freunes ca. 30 Jahren später aus erster Hand erzählt.
    So kann man auch Wahlen gewinnen.
    Es gab auch westliche Beobachter, die könnten mit 30 Leuten nicht alles überblicken.
    Das war aber die derbe Art. Jetzt sind die Methoden viel feiner. Es gibt mittlereweile Computer.

  84. 22
    Hier in den Niederlande keine einiges wort uber die muhlcontainer mit stimmzettel.

    Ach ja, Rotterdam hat ein Marrokanischer burgermeister.

  85. Hatte ich hier in Holland noch nichts von gehort aber danke.Auf jeden fal steht fest das was faul ist.Man hatte wie man sogar ins fernsehen am wahlabend bekant machte das man formularen dazu gedruckt hatte,keine neue formularen dazu tun konnen.Weil zu jede stimpas ist ein formular das steht fest und wird auch so bei jede gemeinde in Holland abgegeben ein formular fur jede der stimrecht hat in die Gemeinde,also ist es nie moglich das man da formularen zu drucken mus,aber das ist passiert.mal sehen was man da noch von horen geht.

  86. #113 marjo012 (17. Mrz 2017 18:14)

    Hatte ich hier in Holland noch nichts von gehort aber danke.Auf jeden fal steht fest das was faul ist.
    +++++++++++++++++++++++++++++++++

    Kurz vor dem vorletzten Wahl im Bulgarien hat man in einem Fahrstuhl Kartons mit 200 000 blanko Wahlzettel gefunden. Vergessen!
    Was ist da passiert? NICHTS!
    Demokratie wie es lebt und lacht…oder so ähnlich.

Comments are closed.