Vortrag

Vaclav Klaus: Die unverantwortlichen Träume der EU-Eliten

Am 7. Juni hielt der ehemalige tschechische Staatspräsident Vaclav Klaus auf Einladung der AfD im vollbesetzten Festsaal des Hamburger Rathauses einen Vortrag mit dem Titel „Die unverantwortlichen Träume der EU-Eliten“. Klaus sagt, dass auch er im Jahr von Brexits und der Wahl Donald Trumps große Hoffnungen hegte, dass 2017 eine Wende gegen das arrogante politische Establishment bringen würde. Die bisherigen Wahlen, z.B. in Frankreich und den Niederlanden, würden diese Hoffnung aber dämpfen. Die Einleitung spricht Dr. Bernd Baumann, stv. Fraktionsvorsitzender der AFD in der Bürgerschaft Hamburg.