Wir haben sie fast hinter uns – die ersten zwölf Jahre Amtszeit von Angela Merkel. Ob weitere dazukommen, ist offen. Anzunehmen ist es. Die wichtigste Lehre der chinesischen Weisheiten ist immer: Erkenne die Lage, erkenne die Herausforderung. Die Lage ist offensichtlich: Islamterror, Antifa-Gewalt, Multikulti-Wahnsinn, Gender-Unkultur. Die Herausforderung ist ebenfalls klar: Lage analysieren, Mitmenschen aufklären, Gegenöffentlichkeit schaffen.

Für diesen Zweck hat das Institut für Staatspolitik (IfS) nun eine Aufklärungsstudie veröffentlicht, die in geballter Form alle Untaten der Merkel-Ära zusammenfasst und aus konservativer Sicht kommentiert. „12 Jahre Merkel – Verhängnisvolle Weichenstellungen für Deutschland“ ist kein Augenöffner für bereits Überzeugte, es ist eine Broschüre für die Westentasche.

Sie muss immer dann zur Hand sein, wenn das Ziel ist, Zweifelnde zu erreichen. Denn noch immer gibt es Menschen, die sagen: „Hey, wir müssen Rot-Rot-Grün stoppen, also ist Merkel-CDU das kleinere Übel, so leid es mir tut!“ Doch das ist gefährlich. Zwölf weitere Jahre Merkel überlebt Deutschland nicht.

Deutschland leidet

Die vergangenen zwölf Jahre haben gezeigt, dass Deutschland leidet. Grenzen gibt es lediglich noch virtuell und sind nicht in der Lage, unser Gebiet wirksam nach außen abzugrenzen und zu schützen. Die Rechtsbrüche im Zuge der sogenannten Flüchtlingskrise sind Legion. Für all das trägt jemand die Verantwortung. Das ist klassischerweise der Regierungschef, in den letzten zwölf Jahren die Kanzlerin Merkel.

Man kann fair sein: Merkel hat nicht alles alleine verschuldet. Sie hat es nur zugespitzt geschehen lassen. Das Schengener Abkommen wurde bereits 1985 unterzeichnet, trat 1995 in Kraft und wurde dann ausgeweitet, bis ein riesiger Raum ohne Grenzkontrollen entstand. Das erste Anwerbeabkommen ausländischer Arbeitskräfte stammt aus dem Jahr 1955, 1961 erfolgte das folgenschwere mit der Türkei, das das Gesicht westdeutscher Großstädte nachhaltig verändert hat. Die rechtsfreien Räume stellen eine Folge davon dar, die mittlerweile zu einem Dauerzustand geworden sind!

Dennoch, es ist ganz offensichtlich, dass die Mehrheit der Wähler mit diesen Entwicklungen grundsätzlich kein Problem hat, solange das persönliche (materielle!) Wohlbefinden gesichert scheint. Doch wann merken diese Leute, dass Merkel und Co. daran arbeiten, dass dieser Wohlstand verschwinden wird? Offene Grenzen heißt langfristig leere Kassen! Das muss endlich jedem klar werden.

Bestellinformationen:

» Institut für Staatspolitik –  „12 Jahre Merkel – Verhängnisvolle Weichenstellungen für Deutschland“ (5 €)

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

210 KOMMENTARE

  1. Dieses Weib….ich kann sie nicht mehr ertragen. Und wenn man noch so sagt, sie werde von irgendwem gelenkt, sie macht es mit. Das ist keine Ausrede finde ich. Es sind immer diese „Mitmacher“, die den grössten Schaden anrichten. Ins Exil mit der. Und den Rest von den Heuchlern gleich mit. Aber nicht nach Paraguay oder so, ohne Rente ab nach Pakistan, Nigeria oder so etwas.

  2. Wenn ich heute DE mit anderen Ländern vergleichen müßte,fällt mir Venezuela und Südafrika ein.Noch Fragen?
    ICH BIN NOCH GERNE IN DIESEM LAND,ABER ICH LIEBE ES NICHT!

  3. „Zwölf weitere Jahre Merkel überlebt Deutschland nicht“

    ich behaupte mal sogar es reichen acht jahre

    „Dennoch, es ist ganz offensichtlich, dass die Mehrheit der Wähler mit diesen Entwicklungen grundsätzlich kein Problem hat, solange das persönliche (materielle!) Wohlbefinden gesichert scheint. Doch wann merken diese Leute, dass Merkel und Co. daran arbeiten, dass dieser Wohlstand verschwinden wird? Offene Grenzen heißt langfristig leere Kassen! Das muss endlich jedem klar werden.“

    Wann sie es merken ? wenn es zu spät ist
    es sei denn er werden neue schulden gemacht, dann merken sie es später
    und dann werden sie merken dass sie sich für nichtstuer abreckern

    dann werden sie merken das das land verlorenist, ähnlich wie stalingrad im 2. weltkrieg

  4. Ein Politiker und amtierende Kanzler der auf solch leisen Socken daherkommt und es, dialektisch geschult, immer wieder schafft brennende Probleme offen anzusprechen um im weiteren Fortgang der Rede die Lösung des Problems nicht zu nennen und völlig im Ungewissen zu lassen, einem solchen Politiker ‚folgt nicht, er trägt Übles in seinem Herzen‘. Wählt diesen Kanzler ab. Jeder andere kann nicht schlechter für uns sein.

  5. @Gerüstkellner (ein guter Name, finde ich)

    Sie irren sich ein wenig. Sie wollten sagen: ich liebe diesen Staat nicht. Ihr Deutschland können und dürfen sie nicht hassen, diesen ,,Staat“ schon.

  6. Was für eine Fratze.
    Die von „uns“ selbst gewählte Herrscherin eines halbtotalitären Gesinnungsstaates, in dem es so etwas gibt:

    Staatsanwaltschaft: Ehemaliger SS-Mann Gröning soll ins Gefängnis

    Söfker sagte, Grundlage für die Entscheidung sei ein amtsärztliches Gutachten gewesen. Dieses sei zu dem Schluss gelangt, dass eine Haftfähigkeit Grönings grundsätzlich gegeben sei.

    Gröning ist 96 Jahre alt.

    So etwas gibt es nur in einem totalitären Gesinnungsstaat. Oder wie es ein Kommentator schreibt

    Justiz
    „Gröning wurde verurteilt, ohne dass ihm eine konkrete Tötung nachgewiesen wurde.“

    Wie heißt es doch so schön: Die Kleinen hängt man, die Großen lässt man laufen!
    In früheren Zeiten reichte es ja auch aus, wenn jemand nur sagte, „Da läuft eine Hexe!“ Dann war das Leben lichterloh vorbei.

  7. Ein Taxifahrer in Berlin. Heute darauf angesprochen wer hier nach der Wende wen übernommen hat …. es quoll regelrecht die Abneigung Merkels aus ihm heraus. O-Ton: Ich fahre hier Flüchtilanten per Taxi in die Disco. Die haben einen Schrieb dabei, zahlt alles das Amt. Und die Oma heult rum, weil sie nicht nehr weis wie sie mit ihrer Rente klar kommt … Während wir uns hier aufregen warten an die 30.000 Merkelgäste in italiens Häfen und warten bis die Wahlen vorbei sind. Dann kommen die alle zu uns…Merkel muss weg!

  8. Die Gorgone mit kommunistischen Migrationshintergrund im Kanzleramt entpuppt sich als Vollstreckerin Hitlers Untergangs Willens. Wie hieß doch der Nerobefehl des Diktators?.. alles zerstören. Das deutsche Volk ist nicht wert zu überleben. Die besten sind gefallen. Das Ost Volk hat gesiegt.

  9. Mir reichen 2 Jahre, seit 2015. Merkel ist seitdem die rotrotgrüne Kanzlerin des Todes, hat blutverschmierte Hände und Deutschland in ein islamisches Schlachthaus verwandelt. Überall Gewalt, Mord und Totschlag, Vergewaltigungen, Raub usw.

  10. das Schlimmste für mich ist, dass Sie wenn es hier richtig brennt, der Spruch kommt
    „das habe ich nicht geahnt“
    und fliegt direkt zur Finca nach Paraguay. Diese Frau wird körperlich unversehrt bleiben während hier Millionen sterben die keine Möglchkeit haben zu fliehen. Für mich ein Alptraum, wenn der Verursacher so aus der Sache rauskommt.

  11. Merkels Verachtung !!!

    Zitat Angela Merkel:

    “Antisemitismus ist unsere staatliche und bürgerliche Pflicht”

    https://www.youtube.com/watch?v=YBFuvKMkQPE

    Peinlich! Oder doch nur trauriger Beweis für das virulente Desinteresse politischer Würdenträger im deutschen Bundestag? Angesichts der Pariser Terroranschläge gab Bundeskanzlerin Angela Merkel eine Regierungserklärung ab, bei der sie sich einen sehr groben Versprecher erlaubte und “Antisemitismus zur staatlichen Pflicht” erklärte. Die Abgeordneten jedoch applaudierten unbeeindruckt der deutschen Regierungschefin zu.

  12. In einer politisch gerechten Struktur müßte es andersherum lauten :

    „Merkel wird das Deutschland der nächsten 12 Jahre nicht überleben.“
    Wer wählt denn sowas… wenn man diesen blöden dummen Kopf schon sieht, diese ekelerregende Fratze der Verachtung und der Kälte …widerlich, baaahh ist die abstoßend.

  13. Merkels Bahnhof

    Köln: Gejagt wie Vieh!

    Früher war es Sexismus, Frauen zu bedrängen, heute ist es Rassismus, sich als Frau dagegen zu wehren (Cahit Kaya)

    Von Thomas Böhm

    Wie immer wenn es in Deutschland darum geht, Täter zu schützen und Opfer zu verhöhnen, müssen die Journalisten den geschockten Bürgern auch im Falle der Kölner „Silvesterknallerei“ verklickern, dass es sich bei den bösen Jungs auf keinen Fall um „Flüchtlinge“ handelt:

    „Die Täter haben nichts mit der aktuellen Flüchtlingswelle zu tun“, sagt ein Polizeisprecher. Die Täter würden über Nordafrika und Frankreich nach Deutschland reisen…

    Deutschland: Welle von Vergewaltigungen durch Migranten

    Englischer Originaltext: Germany: Migrants‘ Rape Epidemic

    Obwohl sich die Vergewaltigung schon im Juni ereignete, verschwieg die Polizei sie fast drei Monate lang, bis die lokalen Medien darüber berichteten. Wie dasWestfalen-Blatt schreibt, lehnt die Polizei es ab, Verbrechen öffentlich zu machen, an denen Flüchtlinge und Migranten beteiligt sind, weil sie Kritikern der Masseneinwanderung keine Legitimation verleihen will.

    In einer Flüchtlingseinrichtung in Detmold wurde ein 13-jähriges muslimisches Mädchen von einem anderen Asylbewerber vergewaltigt. Berichten zufolge waren das Mädchen und seine Mutter aus ihrem Heimatland geflohen, um einer Kultur sexueller Gewalt zu entkommen.

    Gut 80 Prozent der Flüchtlinge/Migranten in der Münchener Aufnahmeeinrichtung sind männlich. … Der Preis für Sex mit weiblichen Asylsuchenden beträgt 10 Euro. (Bayerischer Rundfunk)

    In der bayerischen Stadt Mering, wo am 12. September in 16-jähriges Mädchen vergewaltigt wurde, hat die Polizei Eltern davor gewarnt, ihre Kinder ohne Begleitung aus dem Haus zu lassen. Im bayerischen Pocking ruft die Schulleitung des Wilhelm-Diess-Gymnasiums Eltern dazu auf, ihre Töchter keine freizügige Kleidung tragen zu lassen, um „Missverständnisse“ zu vermeiden.

  14. „Sie muss die Krise in den Griff kriegen“

    Fast 40 Prozent fordern Angela Merkels Rücktritt

    Umfrage
    Soll Angela Merkel zurücktreten?

    Es haben 35725 Besucher abgestimmt.

    Ja, denn sie ist der politischen Lage nicht mehr gewachsen.
    81.4%
    (29076 Stimmen)

    Nein, sie wird das Problem in den Griff bekommen.
    17.7%
    (6306 Stimmen)

    Dazu habe ich keine Meinung.
    0.9%
    (343 Stimmen)

    Vielen Dank für die Teilnahme.*

  15. Ich hoffe, daß sie vor ein Gericht gestellt wird. Ich will erleben, wie sie für ihren Volksverrat verurteilt wird.
    Man darf ja noch träumen …

  16. Gibt es niemanden, der Eier hat, aber dessen Zeit vielleicht schon vorbei ist (Alterarmut, Krebs, unheilbar, etc..) und der im wahrsten Sinne des Wortes nichts mehr zu verlieren hat? Einmal abdrücken und heldenhaft in die Geschichtsbücher eingehen. Egal welchen Hochverräter von denen.
    Der Hosenanzug ist nur eine Eiterbeule eines riesigen wuchernden Geschwüres.

  17. Clyde Shelton 1. August 2017 at 19:20

    das Schlimmste für mich ist, dass Sie wenn es hier richtig brennt, der Spruch kommt

    Das ist Alternativlos.

    Alternativlos ist ein politisches Schlagwort der Bundeskanzler_In Angela Merkel C*DU in der Bedeutung „keine Alternativlösung zulassend, keine andere Möglichkeit bietend, ohne Alternative“.
    Es wurde von der Gesellschaft für deutsche Sprache zum deutschen Unwort des Jahres 2010 gekürt.

  18. Habe ich gestern schon mal gepostet:

    Bei mir in den umliegenden Strassen hängt ein S*PD-Plaktat mit einer mir unbekannten S*PD-Kandidatin ohne Slogan nur „SPD wählen“ oder
    „Damit die Rente nicht klein ist, wenn die Kinder groß sind“
    >>> das ist der blanke Hohn nach der jahrelangen S*PD-Regierungsbeteiligung !!! Die merken echt nichts mehr!!!

    …die meinen echt wir hätten die Aufmerksamkeitsspanne einer Scheißhausfliege.

  19. 12 Jahre lang ein fauliges Sück Madenfleisch mit hängenden Lefzen und abgefressenen Fingernägeln, ekelhaft und widerlich!!!!!!

  20. Psychoanalytiker Hans-Joachim Maaz: „Angela Merkel handelt vollkommen irrational“

    Herr Maaz, Sie haben im Oktober davon gesprochen, dass Angela Merkel „von allen guten Geistern verlassen“ sei. Die Flüchtlingskrise und die Kritik an Merkels Politik haben sich seitdem extrem zugespitzt. Wie lautet Ihr Urteil heute?

    Hans-Joachim Maaz: Mittlerweile ist es noch deutlich schlimmer geworden. Ich würde ihr Verhalten als vollkommen irrational bezeichnen, weil sie die realen Schwierigkeiten in Zusammenhang mit der Flüchtlingskrise nicht zur Kenntnis nimmt.

    Die Überforderung der Behörden, die Isolierung in Europa, die Spaltung der Gesellschaft, die Kritik aus der eigenen Partei – all das scheint sie nicht zu kümmern. Sie beharrt auf ihrem Standpunkt. Ihr Verhalten wird immer trotziger. Wie Merkel sich derzeit verhält – irrational und nicht einsichtig – lässt befürchten, dass sie den Bezug zur Realität verloren hat.

    Wie erklären Sie sich das?

    Merkel ist der Prototyp eines Menschen der hochgelobt und hochgepusht wurde. Gleichzeitig gibt es bei ihr eine narzisstische Grundproblematik …

  21. Von Merkel haben mehr die Schnauze voll, als es den Anschein hat.
    Die „offiziellen“ Umfragen, dazu sage ich mal nichts.
    Die „inoffiziellen“ Umfragen sprechen Bände.
    Die jüngsten Wahlergebnisse sind nur erklärbar durch das Schreckgespenst RRG und „vergessene Wahlscheine“.
    Bosbach und Co. sorgen dafür, dass der Kurs der CDU vor der Wahl nach „Rechts“ geht, darauf fallen noch zu viele herein. Da sind noch Stimmen drin. Aber knapp 40% MerkelCDU ? Selbst mit einem schwachen Gegner wie Schulz nicht glaubwürdig.
    Das Gemerkele reicht schon aus, die hat den Karren tief in den Dreck gefahren. Weitere 4Jahre Merkel/ Altparteien , Horror !
    Warum habe ich das Gefühl, dass Merkel keines natürlichen Todes sterben wird ?

  22. Im Dienste des Kapitals:
    FDP und CDU erhalten hunderttausende Euro von Großspendern

    Unter den Großspendern befinden sich einige der reichsten Deutschen sowie bekannte Unternehmen.
    Die bislang höchste Spende des Jahres – mehr als eine halbe Million Euro – überwies der Unternehmer Ralph Dommermuth, der Vorstandsvorsitzende der United Internet AG im rheinland-pfälzischen Montabaur, im Mai auf das Konto der CDU.

    Auch die gerade heftig in der Kritik stehende Autoindustrie ist aktiv:
    Aus der BMW-Großaktionärsfamilie Quandt gingen 200.000 Euro jeweils zur Hälfte an CDU und FDP.
    Der als Milliardär geltende Gründer der Helios-Kliniken, Lutz Helmig, spendete der FDP im Januar 300.000 Euro. Der Stuttgarter Autohersteller Daimler war mit 100.000 Euro bislang der einzige Großspender der SPD, der Konzern überwies aber auch 100.000 Euro an die CDU.
    Die 100.000 Euro für die Grünen kamen vom schwäbischen Unternehmer Frank Hansen.
    https://deutsch.rt.com/inland/55019-im-dienste-kapitals-fdp-und/

  23. Na und – ist doch ganz normal in diesen Orten wo die Religion des Friedens herrscht.

    Wir brauchen diesen Dreck auch hier; ganz viel und ganz doll.
    Wir faffen daff.

  24. Nachbarland Pakistan:

    Zu geringe Mitgift – Familie tötet Schwiegertochter mit Säure

    Eine Familie in Pakistan hat die Frau des Sohnes gezwungen, Säure zu trinken. Die frisch verheiratete 25-Jährige erlag im Krankenhaus ihren inneren Verletzungen. Grund für die Tat war die geringe Mitgift der jungen Pakistanerin.

    Islamabad.

    Wegen ihrer geringen Mitgift ist eine Pakistanerin von der Familie des Ehemannes mit Säure getötet worden. Die verärgerten Verwandten zwangen die 25-Jährige, Säure zu trinken, wie die Polizei in der ostpakistanischen Provinz Punjab mitteilte.

    Demnach erlag die frisch verheiratete Frau im Krankenhaus ihren inneren Verletzungen. Die Polizei ermittele gegen den Ehemann.

    Immer wieder werden in Pakistan und Indien aus Rache Säureattacken auf Frauen verübt, die meisten wegen ausgeschlagener Heiratsanträge, fehlender Mitgift und Verdacht der Untreue.

  25. Ich nicht. Was linkeres als die Schill-Partei habe ich nie gewählt und das ist auch gut so!

  26. @ Mindy 1. August 2017 at 19:23

    .. warum alles so ist, wie es ist,
    erklärt die nachfolgende Kurzdokumentation:
    https://www.youtube.com/watch?v=HhrdYKzyht8
    Sie ist offenbar mit einem sozialistischen Versprechen angetreten, das kapitalistische Deutschland zu vernichten!
    Demnach hat sie schon beim Amtsantritt einen Meineid geleistet! Und ihre Zerstörungswut macht sie so richtig gut! Nicht nur für Deutschland, sondern für ganz Europa und die verbundenen USA, also die ganze „kapitalistische“ Welt!
    Bin mal gespannt, welche Sozialisten wir danach bekommen. Denn die Nationalsozialisten und die nationalen Sozialisten haben wir schon gehabt bzw. haben wir noch!

  27. Auch die linken und Linksfaschisten freuen sich wenn Merkel am Ruder bleibt, denn in ihrem Fahrwasser der politischen Beliebigkeit können Sie frei ihr linkes Gewaltpotenzial entfalten.
    Merkel ist nicht nur Kanzlerin von Union und SPD !

  28. Man kann fair sein: Merkel hat nicht alles alleine verschuldet………….. .

    DER SATZ IST EINE FRECHHEIT !!!
    Reicht es nicht was diese Frau den Deutschen angetan hat , kann mir einer was gutes nennen ,
    was Sie für das Deutsche Volk getan hat ???? NICHTS !!
    Es gibt aber 100 Sachen die Sie zum Schaden Deutschlands gemacht hat !!!!!!!!!
    Eurokrise mit Milliarden weiter gefördert .
    Griechenland unsere Milliarden in den Rachen geworfen !!
    Ukraine hunderte Millionen gegeben !
    Maut zugestimmt !
    Türkei bekommt Milliarden € !
    Millionen Neger ins Land geholt !
    Abschiebung so gut wie gar nicht !
    Milliarden € an Aufbauhilfe für Afrika !
    Grenzen bleiben trotz Mord und Totschlag für Moslems aus aller Welt offen !!
    usw. usw .usw ………….

    Der Platz würfe hier nicht reichen um alles ,was sie schlechtes für Deutschland gemacht hat l aufzulisten !!!

    Wer diese Frau wählt , sollte nie mehr die Stimme erheben , wenn er bereichert wird !!
    Jedes Opfer sollte man fragen ,was haben sie gewählt ….?? oh , CDU SPD Grüne,linke ???
    Tja leider Pech gehabt , wie bestellt so geliefert !!

    Schon vergessen , wir werden am meisten abgezocktz in der ganzen Welt , oder wer bezahlt mehr steuern wie der dumme ,fleissige Michel ?
    Wer diese Frau nochmal wählt , will den Untergang Deutschlands oder eine neue DDR 2 !

    Weitere 4 Jahre Merkel oder Schulz ….dann ist meiner Meinung nach der Bürgerkrieg nicht mehr weit !

    Ist das Deutsche Volk echt so dumm und vergisst das ganze Leid was sie unter CDU-SPD erhalten haben ?

  29. Was haben uns diese 12 Jahre Kanzlerschaft Merkel gebracht? Etwas Positives fällt mir eigentlich nicht ein.Mag sein, dass es in der Wirtschaft gut läuft, aber ob das ihr Verdienst allein ist, möchte ich bezweifeln.Ansonsten haben wir die höchsten Strompreise in Europa hervorgerufen durch die Energiewende, Steuern und Abgaben sind wohl nur in Belgien höher als bei uns. Die Renten reichen hinten und vorn nicht, in Österreich gibt es wesentlich mehr Rente für vergleichbare Lebensarbeitszeit. Dazu die Migrantenschwemme, eine steigende Kriminalität. Warum soll das jetzt noch 4 Jahre so weitergehen? Ich kann diejenigen nicht verstehen, die sie wieder wählen werden.

  30. die Stimmung verschlechtert sich zusehends.
    Der Mord in Hamburg ist Gesprächsthema auch unter Kollegen, welche ansonsten vollkommen apolitisch sind. Ein Kollege konnte seine Wut über die negroiden Sozialschmarotzer nicht mehr verbergen und äusserte sich lautstark. Auch aus dem Kreis von Geschäftspartnern (mittelständische UNternehmer) hört man immer öfter Kritik über die katastrophale Merkel Politik. Einer sagte mir, das er nur noch Leute kennt, welche AfD wählen werden. Schön wäre es ja.

  31. Angela Merkel ist in meinen Augen die schlimmste Heimsuchung Deutschlands nach Adolf Hitler. Allerdings in umgekehrter Version. Hitler wollte mit seiner menschenverachtenden Ideologie andere Völker und Religionen vernichten. Merkel betreibt hingegen die Vernichtung des deutschen Volkes. Für mich stellt sich die Frage, worin der Nutzen liegt, ein nach WW2 prosperierendes Land zu vernichten.

  32. Hat die DEUTSCHE EINHEITSPRESSE (mal was anderes) die Dame eigentlich schon mal gefragt,
    wie sich sich Sache mit der FAMILIEN – ZUSAMMENFÜHRUNG vorstellt?
    Nö.
    Aber genau das wäre ihre AUFGABE.
    Aber da wir ja neben dem DEUTSCHEN STAATSFERSEHEN auch eine DEUTSCHE STAATSPRESSE
    haben, wartet man doch wohl besser erstmal DIE WAHL ab.
    Und überhaupt:
    Man will schließlich auch keine DIFFUSEN ÄNGSTE SCHÜREN.
    Nachher geht der DEUTSCHE MICHEL noch den RÄÄÄCHTEN RATTENFÄNGER NICHT auf den Leim.
    Ja, DEUTSCHER MICHEL, die halten euch für Ratten.

  33. Also ich bin voll der Ansicht, weg mit denen. Aber der erste der interviewt wurde, tat mir fast leid. Ich weiss, dass es Grabscher und Taugenichtse sind.
    Aber die sind derart naiv…
    Die wahren Schweine sind die, die diese Leute anlocken, mit falschen Versprechungen. Das ist dermassen böse, diese ungebildeten Leute hier anzulocken und dann auflaufen zu lassen. Ich hasse diese Politiker und das Ferkel dafür.
    Ich will die Taten, die die hier begehen nicht entschuldigen. Und sie gehören geahndet. Aber auch die, von den dafür Verantwortlichen. Das ist doch völlig kaputt.

  34. Was hat Merkel alles verbrochen?

    -MWSt-Erhöhung
    -Bankenrettung
    -Bürgschaften für Griechenland
    -PKW-Maut
    -Fahrverbote für Diesel-PKW
    -Energiewende
    -teuerster Strom in Europa
    -Brennelementesteuer
    -Krieseinsätze der Bundeswehr
    -Geld verschenken in der Ukraine
    -Neonazis in der Ukraine unterstützen
    -Netzwerkdurchsetzungsgesetz

    u.a.

  35. Gegen das massenhafte Auftreten der bildungs- und kulturfremden Eindringlinge hilft auch kein M16.

  36. Dieses wahrhaftige Grauenrautenmonster gehört schnellstens vor ein ordentliches Volksgericht!!
    Strafe: Keupstrasse + H4 + lebenslang!

    Ich wees, ist ein mildes Urteil….

  37. Diejenigen in deren Auftrag Merkel das alles tut werden sich bestimmt einen Nutzen daraus versprechen. Zu glauben Merkel handele allein aus eigenen Antrieb ist hochgradig naiv. Und die monokausale Betrachtungsweise des 2 WK ist ebenfalls Teil des Problems.

  38. Ich hätte gewünscht, dass mein Grossonkel für seine SS-Verbrechen, die ich erst im Internet und durch Stöbern im Koblenzer Archiv gestossen bin.

    Gröning wie mein Grossonkel ist ein natürlicher Tod vergönnt; den Ermordeten Opfern nicht.

  39. Was, Sie lieben Deutschland nicht? Deutschland ist mehr als Merkelregierung u. islamische Besatzer, mehr als Demokratur u. Staat!

  40. +zur Rechenschaft gezogen würde.

    Gröning hatte bis zu seinem Prozess wie viele Andere, ein unauffälliges Leben gelebt.

    Der Skandal ist nicht, dass ein 96-jähriger Mann hinter schwedische Gardinen muss, sondern, dass so Viele dies nie mussten!

  41. @Ritterorden:
    Das ist so.

    Und die Spaltung der Gesellschaft in Gutmenschen und „Rechtspopulisten“ hat Methode die Menschen im Land gegenseitig aufzuhetzen.

  42. @ Staatsmacht
    Wie viele von den Eindringlingen eine M16 haben, das ist/war die Frage.
    siehe Konstanz

  43. Mich würde auch nicht wundern, wenn sie eines Tages ehemalige NAAAHZIEHS EXHUMIEREN,
    um ihren SCHULD – KULT weiterhin frönen zu können.
    IM PRINZIP GEHÔRT DAS GANZE LAND AUF DIE COUCH.

  44. Der SATTE ( oftmals ziemlich bornierte und spießige) Wohlstandbürger hat „kein Problem“ mit dem Merkel-Murks, solange sein – materieller – Wohlstand „gesichert“ ist?

    Dann hat – ganz offenbar – der „materiell wohlgestellte“ Bürger – ziemlich – zu kurz gedacht (!), wenn er überhaupt daran „gedacht“ hat, zu „(über-) denken……

    WENN er nämlich mal „gedacht“ hätte, oder „denken täte“, dann würde ihm schwerlich entgehen, daß Deutschland bis zur Oberkante Unterkiefer (Ver-)überschuldet ist, und ER (!), der saturierte Wohlstandbürger, irgendwann die Zeche dafür zahlen muss (wer sonst ?)

    Die – finanziellen – Untiefen, die auf den Wohlstandsbürger-Lebemann wrten, sind schnell aus dem Zylinder gezaubert: Rettungspakete (Griechenland & Co.(, Überbordende Pensionslasten, Target 2- Salden (Hurra, wir sind Exportweltmeister), überbordende Flüchtlingskosten ohne Ende, etc…..

    Täte der saturierte Wohlstandsspießbürger darüber nachDENKEN, müßte ihm – bereits unweigerlich- endlos schwindelig werden………begleitet von Herzrasen und Herzklappenflattern……

    Dem nicht genug warten noch weitere – höchst unschöne – Überrraschungen auf den Wohlstandsbürger………..zB die öffentliche UNsicherheit, die mittlerweile an jedem Ort, zu jeder Zeit, jedermann lebensverkürzend „bedroht“……..(fragen Sie Herrn Die Misere…….)
    Noch nie seit dem Krieg hatte man wegen ein paar Euros, einem Smartphone, oder wegen ein bisschen Klinker und Klunker, worauf es „arme und hilfsbedürftige“, sowie illegale Invasoren und Landnehmer abgesehen haben, schneller ein Messer zwischen den Rippen, als man bis 2 zählen kann…….
    Noch nie zuvor war der öffentliche Raum in diesem Land so in ein Meer von Gewaltkriminalität verwandelt, wie seit Merkels Grenzöffnung ohne Ende……….
    Kein Mann, keine Frau ist . wo und wann auch immer – mehr sicher vor einem Überfall………

    Ob all das ein Grund ist, Merkel (wieder) zu wählen, und zu jubeln………….? Da stellen sich schon- ernsthafte – Fragen…………

  45. Richtig.
    Die CDU:
    Von innen heraus zersetzt. Wie ein Krebsgeschwür.
    Da schaffen sich nur noch ein paar Doktoren daran ab.
    Wobei man sich streiten kann ob es sich bei dieser Partei noch um einen lebenden Organismus handelt oder ob schon die Leichenstarre eingetreten ist.

  46. Und wann geschah dieser Anschlag, heute, gestern, übermorgen oder vor einem Monat? Montag, Dienstag, Sonntag, Freitag.
    Ist doch schon lange keine EILMELDUNG mehr wert, spühlen und weg.

  47. Bild Schlagzeile heute:

    „Bild erklärt Die große
    Abschiebe-Lüge!
    ++ In Wahrheit sinken die Abschiebezahlen ++ Sogar Kriminelle bleiben bei uns ++
    31.07.2017 – 23:09 Uhr

    Erst mordete Berlin-Attentäter Anis Amri (24, ausreisepflichtig). Jetzt der Hamburger Islamist Ahmad Alhaw (26, ausreisepflichtig).

    Menschen starben! Auch, weil Deutschland immer noch daran scheitert, schnell abzuschieben.

    Bundeskanzlerin Angela Merkel kündigte 2016 zwar „eine nationale Kraftanstrengung zur Rückführung derer, die abgelehnt wurden“ an. Spitzenpolitiker betonen immer und immer wieder: Straftäter müssen raus, wer keinen Asylanspruch hat, kann nicht bleiben!
    Kommentar von Nikolaus Blome

    BILD-Kommentar von Nikolaus Blome:
    Kommentar Versagt!

    Die Abschiebe-Zahlen sinken von ohnehin zu niedrigem Niveau. Versagen? Ja! Schuld? Schon schwieriger zu sagen.

    Doch es passiert nicht ansatzweise das, was passieren müsste! BILD ERKLÄRT DIE ABSCHIEBE-LÜGE, die gebrochenen Abschiebe-Versprechen.

    ??Weniger Abschiebungen! Bis Ende Juni 2017 wurden laut Innenministerium 12?545 Personen abgeschoben – im Vorjahreszeitraum waren es 13?743, ein Minus von neun Prozent. Auch die Zahl der freiwillig Ausreisenden geht zurück – dabei wurde das von Bund und Ländern finanzierte Hilfsprogramm im Februar 2017 attraktiver gemacht. Laut einer Liste des Bundesinnenministeriums (liegt BILD vor) wurden bis Ende Juni 16?645 Ausreisen gefördert. Geht es in diesem Tempo weiter, dann wird die Zahl für das ganze Jahr deutlich unter den 54?006 Personen liegen, die 2016 freiwillig ausgereist sind.
    http://www.bild.de/politik/inland/abschiebung/abschiebe-versprechen-gebrochen-52721432.bild.html

  48. Hitler herrschte (auch) 12 Jahre, Honecker 18 Jahre, diese will die Staatsratsvorsitzende Aischa Erika Merkelowa-Sauer geb. Kazmierczak übertreffen.

    DIE KONVERTIERTE KANZLERIN

    Früher trug sie sogar ein Kreuz
    https://www.welt.de/img/regionales/muenchen/mobile100888382/9772509317-ci102l-w1024/merkel00-DW-Bayern-Bayreuth-jpg.jpg

    Dann wurde sie Logenschwester u. es kamen Rechteck u. Raute:
    https://f1.blick.ch/img/aktuell/origs1068903/5235565803-w644-h429/SDA-Bundeskanzlerin-Angela-Merkel-Ehemann-Joachim-Sauer-Bayreuth.jpg
    Demnächst islamischer „Halbmond“?

  49. Gibt es zu dem Buch bzw. der Broschüre (48 Seiten) auch einen Autor? Ich habe es erstmal vorgezogen, fünfzehn Euro mehr auszugeben und Philip Plickerts Buch „Merkel – Eine kritische Bilanz“ gekauft mit Beiträgen von Thilo Sarrazin, Roland Tichy, Necla Kelek, Cora Stephan, Birgit Kelle, Andreas Unterberger usw., man sieht, alles Leute, die auch bei PI geschätzt werden, Sarrazin stellt in seinen „Anmerkungen eines Nicht-Hilfreichen“ fest:

    Angela Merkel unterband grundsätzliche Debatten und versäumte eine strategische Positionierung Deutschlands in Einwanderungs- und Flüchtlingsfragen. Als die Ereignisse sich 2015 beschleunigten und überschlugen, handelte sie kopflos. Gegenwärtig besteht ihr einziges erkennbares Konzept darin, die Türkei und die südlichen Anrainerstaaten des Mittelmeers als Bittstellerin zu bereisen und die deutsche Marine im Mittelmeer als Transportvehikel für neue Einwanderungswellen aus Afrika einzusetzen. Von einer Bundeskanzlerin muss man mehr und anderes erwarten. Angela Merkel hat in ihrem Amtseid geschworen, Schaden vom deutschen Volk abzuwenden. Mit ihrem kopflosen Alleingang in der Flüchtlingspolitik 2015 hat sie dies nicht getan.

    https://www.amazon.de/Merkel-kritische-Bilanz-Philip-Plickert/dp/3959720653
    4. Auflage

  50. Es muss richtig heißen “ ich liebe Deutschland aber verachte dieses Marionetten Regime “ es ist jedoch so dass die Mehrheit es so will

  51. Es muss richtig heißen “ ich liebe Deutschland aber verachte dieses Marionetten Regime “ es ist jedoch so dass die Mehrheit es so will

  52. Warten sie mal den Familiennachzug ab und ein Jahrzehnt obendrauf und diese Zahlen sind genau umgekehrt, 22,5% Deutsche im Bundesgebiet…

  53. @VivaEspana:
    Egal, es ist nur eine Frage der Zeit bis die Eindringlinge die Macht übernehmen.
    Dann haben sie auch freien Zugang zum Waffenschrank der Nation = Bundeswehr.

    Die paar Widerstandskämpfer werden schnell weggeräumt, denn wir wir wissen sind die Eindringlinge der Gewalt nicht abgeneigt.

    Die Feiglinge und Verräter aus Politik und Verwaltung werden die Eindringlinge schnell auf ihrer Seite haben.

  54. Und was soll damit bezweckt werden ?

    Täter wie Amri zu erkennen und dann doch wieder laufen zu lassen ?!

    Beruhigungspillen für den Normalbürger, mehr nicht.

  55. Leider wird der grösste Teil der eingelullten und Schuldkult-indoktrinierten Bio Deutschen erst begreifen was im Land passiert, wenn Opfer in der eigenen Familie zu beklagen sind.
    Teileweise nicht mal dann wie man weiss, Alder das wird heftig.

  56. Wenn die Merkel nochmal rankommt, werden die mit Masseneinbürgerungen anfangen. Jeder der ein halbes Jahr im Land ist und einen Antrag stellt, wird Deutscher. Mir ist jetzt schon schlecht. Der Irren wünsch ich die Pest an den Hals. Satire.

  57. Da sind Sie aber falsch informiert: Die Machthaber in Venezuela und Südafrika denken nämlich nur an sich. Dagegen denkt AM immer an ihren Amtseid.. „Schaden vom deutschen Volk abzuwenden….
    Na . merken Sie den Unterschied!!

  58. Islamische Folklore.

    Dummerweise seit Angela-Antoinettes Einladungen auch bei uns zu erwarten.

  59. ……und keine R2G-Jahre plus FDP (Brüderle-,Kubicki-, Fipsi(Rößler)-& Co.-Combo)……………..;-)

  60. @Freies Land:
    Viel Spaß die nächsten Jahre im Buntland.
    Mit Kopftüchern und Ganzzeltverhüllten auf allen öffentlichen Plätzen, in den Schulen und Stadtzentren.

    Der tägliche Angriff auf Weiße gehört ja inzwischen zum Alltag und das wird immer wieder erklärt von den Repräsentanten dieses abgewirtschafteten Reststaats.

  61. Es gab schon mal einen Kanzler nach dessen 12jähriger Herrschaft man Deutschland nicht mehr wiedererkannt hatte.

  62. Satire?? Schön wär’s. Wird dieser Wahnsinn nicht bald gestoppt dann werden wohl schon bald die ‚Deutschen‘ Pässe direkt schon in die Länder ausgehändigt/versendet, inkl. One-way-ticket.
    Das hätten die Linksgrün-Gestörten doch am liebsten.

    Mir ist schon jetzt kotzübel. (keine Satire)

  63. Das mit Stalingrad sehr ich etwas anders:
    Stalingrad war EIN Schlachtfeld, es waren im wesentlichen zwei Beteiligte, die Situation, die Ressourcen, die militärischen Möglichkeiten waren bekannt und überschaubar. Deshalb fielen die Entscheidungen und damit Ergebnisse in kurzer Zeit!
    Heute haben wir MEHRERE Stalingrads mit vielen Beteiligten. Ob man sie EZB, EURO , Griechenland oder Flüchtlinge nennt, spielt keine Rolle: Es dauert nur etwas länger. Das Ergebnis wird katastrophal sein!

  64. Ich würde das nicht ganz gesichert glauben. Sicher gab es den Befehl, Industrie- und Forschungsanlagen lieber zu zerstören, als dem Feind in die Hände fallen zu lassen (Nerobefehl), aber die Sache mit dem deutschen Volk, das nicht wert ist, zu überleben, stammt aus einer unbelegten Aussage von Albert Speer, der sich den Alliierten extrem – und erfolgreich – angedient hat. Es existiert ein politisches Testament, das vollkommen anders lautet. Es ist auch gut nachvollziehbar, dass die Alliierten nach dem Krieg alles daran setzten, die noch weitgehend positive Haltung zum Nationalsozialismus und der Person Hitlers zu unterminieren. Man weiß es nicht genau, auf mich wirkt es aber wenig wahrscheinlich, dass es echt ist.

  65. Ja, diese zwölf Jahre Merkeldeutschland sind schon symbolhaft.

    Wer sagt eigentlich, dass der Hosenanzug auch nach einem Wahlsieg im Herbst die nächste Legislaturperiode sauber übersteht?

    Die Aufrechten und Anständigen hat sie ja aus der C*DU vergrault und gegen Opportunisten, Karrieristen und Wadenbeisser ersetzt.
    Solche Charakterlumpen fallen auch der Königin in den Rücken, wenn es sich für sie lohnt und wenn die Königin angeschlagen ist.

    Und Merkel ist politisch angeschlagen und das wird nicht besser, so hatte zum Beispiel heute die Print-Ausgabe der Bild die Schlagzeile „Die Abschiebelüge – es werden immer weniger abgeschoben“ auf dem Titel.
    Da geht noch was.

  66. Diagnose: Chronischer Altersstarrsinn, gepaart mit beginnender Schwäche koginitiver „Erlebniswelten“…..

    Krankheitssymptome: Symptom: Bösartige Rechthaberei, aggressive Weigerung, eigenes Fehlverhalten einzugestehen, gepaart mit chronischer Faktenignoranz …..

    Therapie: Unheilbar, deshalb Einstufung als GEFÄHRDER (!). Warnhinweis: Delinquent ist UNberechenbar, Dauer- Überwachung ist unumgänglich………

    Empfohlene Zwangsmassnahmen: Abwahl und dann in den Gulag (!)………

    Abwählen, und dann AB IN DEN GULAG

  67. Diagnose: Chronischer Altersstarrsinn, gepaart mit beginnender Schwäche koginitiver „Erlebniswelten“…..

    Krankheitssymptome: Symptom: Bösartige Rechthaberei, aggressive Weigerung, eigenes Fehlverhalten einzugestehen, gepaart mit chronischer Faktenignoranz …..

    Therapie: Unheilbar, deshalb Einstufung als GEFÄHRDER (!). Warnhinweis: Delinquent ist UNberechenbar, Dauer- Überwachung ist unumgänglich………

    Empfohlene Zwangsmassnahmen: Abwahl und dann in den Gulag (!)………

    Mit freundlicher Empfehlung

    Prof. Dr.med. Barnaby
    Psychoforensik-Experte für knifflige Fälle

    Abwählen, und dann AB IN DEN GULAG

  68. „Zwölf weitere Jahre Merkel überlebt Deutschland nicht“

    Falsch ! 4 weitere Jahre wird es nicht überleben. Warum lässt sich der Hosenanzug aus Berlin als Kanzlerin wieder aufstellen ? Weil sie mit der Zerstörung Deutschlands noch nicht fertig ist!

  69. Ja, einige von denen können eine M16 kaufen und sie – halbwegs zumindest – bedienen.
    Aber wieviele von denen können ihre M16 oder von mir aus auch AK reparieren, wenn das Ding defekt ist oder noch besser, selber anfertigen?

    Ich glaube, die wenigsten von denen haben Bücher von Phil Luty oder Bill Holmes gelesen.

  70. Und damit meint Lammert sicher nicht den Genossen Gabriel und seinen „Pack“-Kommentar.

    Denen geht der Hintern auf Grundeis, wenn sie sich schon vor Worten fürchten.

  71. Die Satire bezog sich nur auf den letzten Satz, mit der Irren und der Pest. Weil Satire darf alles. Ich will ja nicht wegen Hate Speech, und so, Probleme kriegen.

  72. lorbas 1. August 2017 at 19:40

    Immer dran denken: Pakistaner sind ehemalige indische Buddhisten und Brahmanen, die den Islam „angenommen“ haben.

  73. Wieso denn ?
    Die Union ist ein Wahlhelfergesangsverein, Blockflöten im Chor.
    Wer soll von denen den Königsmörder geben ?

  74. martinfry: ich kenne den Begriff „Schuldkult“ durchaus; doch ich sehe eine andere Nuance: es richten Leute, die nie in die Situation Grönings durch die „Gnade der späten Geburt“ kommen werden.

    Von dieser Warte aus lässt es sich trefflich urteilen. Ich denke, Gröning ist nicht schlechter als jüngere Menschen heute, doch statt Schuldkult ist es notwendig, sich einzugestehen, dass jeder heute genauso handeln könnte.

    JedeR kann heute

    -Kinder schlagen
    -Menschen quälen
    -vielleicht sogar auch zum sexuellen Missbrauch fähig sein.

    Das klingt provokant. Doch denke ich, dass Umgang mit Schuld von Verbrechen nur dann gelingt, wenn man. Ereit ist, seine eigenen Abgründe nicht zu tabuisieren, sondern sich mit ihnen auseinander setzt.

  75. @Freies Land:
    Ich konnte Deiner Worte Rede nichts Schädliches entnehmen.

    Außerdem tritt das Maasi-Gesetz erst zum 01.10.2017 in Kraft, sofern die Bundeseule das abzeichnet.

    Da siehst Du mal was für eine einschüchternde Wirkung bereits die Androhung von Strafe, auch wenn sie nicht real ist, auf Menschen hat.

  76. Oder nehmen Sie heute die GafferInnen an Unfallstellen, die Rettungskräfte auch noch behindern, oder, wie heute zublesen war, dass GafferInnen einen Menschen auf dem Hochhausdach auch noch anfeuerten, doch gefälligst zu springen.

  77. Das mit der Satire, war nun wieder Sarkasmus. Ist schon kompliziert im real existierenden Merkelfaschismus. Satire. 🙂

  78. „Angela Merkel ist in meinen Augen die schlimmste Heimsuchung Deutschlands nach Adolf Hitler. “

    Bei beiden hätte nur ein Stauffenberg das Ruder rumreissen können…

  79. 12 Jahre war auch Hitler Kanzler!
    Merkel hat mittel- und langfristig gesehen das Deutsche Volk durch die Einschleusung von Kuffnucken stärker zerstört!
    Die meisten ihrer Dummbatzwähler wissen es nur noch nicht.
    Und wenn sie es endlich merken, ist es zu spät!

  80. @ Freies Land ®(Zentralrat für Weiße :)) 1. August 2017 at 20:34:

    Jeder der ein halbes Jahr im Land ist und einen Antrag stellt, wird Deutscher.

    Nur Bundesbürger. Nicht Deutscher.

    Die deutsche Staatsangehörigkeit können die Agenturen der BRD nicht vergeben. Das lässt sich leicht daran erkennen, wie kompliziert (und inzwischen in vielen Orten komplett unmöglich) es ist, sich eine deutsche Staatsangehörigkeit bescheinigen zu lassen. Dazu muss man bis 1913 zurückgehen. Eigentlich ist das ein ganz normaler Verwaltungsakt, auf den jeder ein Recht hat, aber es waren wohl zu viele, die es getan haben, da wurden die Behörden grantig und es gab Anweisungen, wie man mit diesen Renitenten umgeht. Diese Leute fallen wohl auch unter den neuen Gottseibeiuns „Reichsbürger“, obwohl das total unpassend ist, da sie sich keine wie auch immer geartete Reichsbürgerschaft sondern eine Staatsangehörigkeit zu einem der damaligen deutschen Länder bescheinigen lassen. Das ist kein Antrag, man hat als Deutscher diese Staatsangehörigkeit auch ohne den so genannten „gelben Schein“, so wie man auch ohne Geburtsurkunde geboren ist.

    Daran kann man klar erkennen, dass keiner von denen deutscher Staatsangehöriger ist, egal, welchen Wisch ihnen irgendeine Agentur gibt. Klar, derzeit ist das eine rechtliche Gleichstellung mit uns, aber eines Tages stehen diese Idioten und ihre Nachkommen als Staatenlose da, die von einer Betrügerbande mit einer Operetten-Staatsbürgerschaft geleimt wurden. Zumindest hoffentlich!

    De facto ist der Zustand in anderen europäischen Ländern nicht besser, in den vielen (z.B, Frankreich) werden die Staatsangehörigkeiten sogar noch bereitwilliger verschleudert als der BRD-Personalausweis. De jure sind das aber echte Staatsangehörigkeiten – bei uns nicht. Wenigstens das wird eines Tages viel einfacher sein.

  81. Ja, wo haben Sie denn die Satire versteckt?
    Natürlich kommt AM nochmal dran, wer denn sonst? Masseneinbürgerungen befürchten Sie? Aber die sind doch längst im Gange. Meinen Sie wirklich, dass das ein halbes Jahr dauert? Ja, wenn es eine Ausbürgerung wäre, dann schon.
    Welcher Irren wünschen Sie eine Krankheit an den Hals? Die Bundeskanzlerin können Sie ja nicht meinen, die hat schon genug mit ihren Fingernägeln zu tun!

  82. Nein, ohne H4 und bei Wasser und Brot im Zwangsarbeitslager Workuta des nordrussischen Gulag.

  83. Nachhaltig gesehen ist Merkel viel schlimmer als Hitler!
    Hitler hatte keine Kuffnucken zur Umvolkung eingeschleust!

  84. Ok, Sie haben sich als Blondine geoutet. AM hat nach meinem Eindruck überhaupt nie „grundsätzliche Debatten“ geführt und Strategien in Einwanderungs- und Flüchtlingsfragen etc.. geführt. Sie hat noch nicht einmal gehandelt, sondern nur reagiert – und falsch noch dazu!
    Sie hat sich vom Tepichhändler Erdowahn über den Tisch ziehen lassen und vergebliche Versuche gemacht, die Einwanderungswellen in Nordafrika durch Geld zu stoppen.
    Last not least, was erwarten Sie von dieser Bundeskanzlerin? Dass sie sich für UNSER Volk einsetzt, dass sie ihrem Amtseid nachkommt? Glauben Sie an den Osterhasen oder sind Sie nur blond?

  85. Merkel macht derzeit Urlaub in Südtirol.
    Hoffentlich machen die Österreicher den Brenner dicht und lassen Merkel nicht nach Deutschland zurückkehren!
    Soll sie doch im Kongo Asyl beentragen!

  86. @ lfroggi 1. August 2017 at 19:49

    … und nicht zu vergessen, als es darum ging Menschenrechte für Kinder zu schützen, hat sie, gegen die Mehrheit der Deutschen, das perverse Beschneidungsgesetz durchgepeitscht! Damit ging dieses verächtliche „Gesetz“ weit über die Forderung der“religiösen Gründe“ hinaus und legalisierte grundsätzlich solche Verbrechen für jedermann, der Lust darauf verspürt, seinem männlichen Sprössling blutig mit dem Messer den Penis zurechtstutzen zu lassen!!

  87. …ohne Manieren: Jetzt auch mit Gähnen ohne die (linke) Hand vor den Mund zu halten.
    https://www.hallemax.de/wp-content/uploads/2017/08/merkel01-696×412.jpg

    DIE BONZEN

    2017 – Merkel u. Sauer wandern zusammen mit Reinhold Messner:
    http://www.bild.de/politik/inland/angela-merkel/wandert-in-suedtirol-52732552.bild.html
    Die Kanzlerin ist nicht die einzige Politikerin, die derzeit in Südtirol ausspannt. Auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier halte sich dort auf, er sei Stammgast am Ritten in den Dolomiten, berichtete die italienische Nachrichtenagentur Ansa.

    Und auch Italiens Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi ist nicht weit entfernt: Er urlaubt in einem Wellness-Hotel in Meran, wo er sich laut Tageszeitung „Corriere della Sera“ in Form bringen will.

    HAT MAN VOM SOZI-BONZEN STEINMEIER
    EIN WORT ZUM MESSER-DSCHIHAD
    IN HAMBURG GEHÖRT?
    ICH KANN NICHTS FINDEN!

    +++++++++++++
    +++++++++++++

    OT WICHTIG-WICHTIG

    🙁 RAUB-DSCHIHAD

    NACH MOHAMMED-ART

    Schüsse in einem Moskauer Gericht, Verbrecherbande/Gefangene aus Zentralasien… 4 Tote

    ➡ Die Bande, die Verbindungen zu radikalen Islamisten aufweisen soll, hatte nach Ansicht der Ermittler zwischen 2009 und 2014 Autofahrern in Moskau, im Moskauer Gebiet sowie im Gebiet Kaluga südwestlich der Hauptstadt aufgelauert.

    Die Wagen(„Prophet“ Mohammed u. seine Räuber überfielen einst Karawanen) wurden jeweils durch Stachelvorrichtungen gestoppt, die auf die Straßen geworfen wurden, die Fahrer dann angegriffen, ausgeraubt u. ermordet — 19 Autofahrer ermordet

    ➡ Bild u. Spiegel erwähnen nichts zum Islam!!!
    http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalitaet/tote-und-verletzte-nach-schuessen-in-moskauer-gericht-15131937.html

  88. Aus dem Artikel:

    Zwölf weitere Jahre Merkel überlebt Deutschland nicht.

    2020 1. August 2017 at 19:10:

    ich behaupte mal sogar es reichen acht jahre

    fairbleiben 1. August 2017 at 20:58:

    Falsch ! 4 weitere Jahre wird es nicht überleben.

    Das kann ich unterbieten:
    Fünf weitere MInuten mit Merkel wird Deutschland nicht überleben!
    300, 299, 298, (…), 3,2,1, 0.

    Ok, das ging schief. Deutschland ist noch da.

    Und es wird auch in 4, 8, 12 und 100 Jahren noch da sein. Die vor uns liegenden Jahre werden bestimmt nicht schön, und wir wissen nicht, was noch alles auf uns zukommt. Aber solange der deutsche Boden nicht im Meer versinkt und solange wir oder unsere Nachkommen atmen, ist Deutschland noch da und lebendig. Denn was anderes ist Deutschland als das Land und das Volk?

    Das müssen wir bewahren. Also den Boden eher nicht so vorrangig, der passt schon auf sich selber auf, aber das Volk. Deutsche Kinder in die Welt setzen, Erinnerungen und Kultur bewahren, unsere ganz eigene und typische Art lebendig halten – und vielleicht erst einmal wieder finden, in Abgrenzung zu den anderen erkennen und wertschätzen? – und keine sexuellen Kontakte zu den Invasoren (und auch nicht zu den spärlichen Invasorinnen!)

    Dann halten wir das noch ganz schön lange durch.

    Ob der aktuelle Staat oder die staatsähnliche Struktur oder wie auch immer man das nennen mag, in 4, 8 oder 12 Jahren noch da ist? Das weiß man nicht – ich würde mich da nicht in Kaffeesatzleserei ergehen, aber wenn ich es müsste, würde ich sagen: Ja. Das Ding ist schon noch stabil genug, wobei man geteilter Meinung sein kann, ob das erfreulich ist oder nicht.

    Es ist eine schlimme Lage, aber ganz so schnell geht die Zerstörung nicht, das ist ein sehr langfristiges Projekt, das schon lange läuft und noch lange laufen wird. Und ja, es ist möglich, dass nur der Name „Deutschland“ bleibt und ein vollkommen anderes Volk damit bezeichnet wird, weil es auf unserem Boden lebt. Das wäre nicht das erste Mal in der Geschichte. Aber nicht in den nächsten Bundeswahl-Intervallen und nciht abhängig davon, wer den Bundeskanzler stellt.

    Ich will niemand daran hindern, Frau Merkel nach Herzenlust zu hassen, aber ein Grund, alle Hoffnung aufzugeben, ist auch ihre Wiederwahl nicht. Kopf hoch. Wir sind immer noch rund 60 Millionen.

  89. @RolfWeichert:
    Adolf wurde nur 56, insofern ist das Haltbarkeitsdatum schon überschritten.

  90. @ Alemao 1. August 2017 at 21:07

    .. ich bin selber erst „frisch“ und zufällig „drübergestolpert“. Habe noch nicht recherchiert, ob die Aussagen der beteiligten Zeugen auch in anderen Quellen zu finden sind.
    Mich hat nur die Übereinstimmung mit der Tatsache überrascht, dass seit der Wende geheimdienstliche und wichtige Regierungsstellen „auffällig“ stark mit den „passenden“ Personen besetzt sind.

  91. Es gibt da noch ein Video mit diesem Sprecher. Da geht es um Honeckers Rache und Merkel als ausführendes Organ. Auch unglaublich. Was genau dahinter steckt, kann ich nicht beurteilen. Von der Hand zu weisen, ist es jedenfalls nicht.

  92. #Heta
    Danke für den Buchtipp. Schon bestellt.

    #Blondine
    Die Deutschen können schlimmer auf die Politik Merkels schimpfen, als es die AfD jemals tun würde. Und was machen sie bei der Wahl? Ihr Kreuzchen bei der CDU. Das kreide ich dem Michel an. Es braucht keiner mehr bei mir zu schimpfen und macht sein Kreuz nicht bei der AfD.
    Und … im Falle eines Krieges, sind alle Grenzen sowas von schnell dicht, daß man nicht mehr „entweichen“ kann. Wenn, dann muß man vorher raus. Fragt sich nur, wohin.

  93. In dem Video bezeichnet eine Erika Kelm Erich Honecker als ihren Bruder.
    Eine solche Person kann ich aber unter Honeckers Geschwistern nicht finden.

    Es gibt eine Elli Kelm, die Honeckers Sekretärin war.

  94. Nuada 1. August 2017 at 22:09
    Ich will niemand daran hindern, Frau Merkel nach Herzenlust zu hassen, aber ein Grund, alle Hoffnung aufzugeben, ist auch ihre Wiederwahl nicht. Kopf hoch. Wir sind immer noch rund 60 Millionen.
    ——————————–
    Na, dann ist ja alles gut und wir brauchen niemanden wählen. *Sarkasmus off*

  95. 12 Jahre Hitler, 12 Jahre Merkel…
    Die Nazis haben 6 Millionen Juden ermordet.
    Merkel läßt ein ganzes Volk von 80 Millionen eliminieren…

  96. Merkels Management-Handbuch ist sehr kompakt:
    – niemals anecken
    – nur allgemeingültige Binsenweisheiten von sich geben
    – die Strategie des aktuell gefährlichsten Gegners übernehmen
    und sich niemals auf eine eigene festlegen (lassen)
    – Katastrophen nutzen, so lange noch alle betäubt sind (Fukushima)
    – jede Mainstream-Welle gekonnt für den eigenen Vortrieb nutzen, auch wenn sie einem Tsunami entstammt
    – einen eingeschlagenen Irrweg eisern weiter verfolgen

  97. @ Alemao 1. August 2017 at 22:30

    … also momentan finde ich keine zuverlässige Quellen, die bestätigen, dass sie Honecker in Chile besucht hat. Aber wer hat damals schon auf eine unbekannte Frau geachtet, die später die Kanzlerin Deutschlands geworden ist.
    Könnte alles doch ein Fake sein, dem ich voreilig aufgesessen bin. Das müsste professionell recherchiert werden. Es ist noch nicht einmal sicher (Stasiakte?), was sie damals so alles „propagandiert und agitiert“ hat.

  98. @ Blondine 1. August 2017 at 21:49:

    Warum verschwenden Sie hier viel Platz für einen Text, der seit Februar x-fach durchs Netz geistert, allerdings ohne Ihre Reklame für irgendeine belanglose oftware?

  99. Upps, #Blondine, das ist ja ein Ding.
    Danke, #Heta, hab von dem kreisenden Artikel nichts gewußt.

  100. Frage in die Runde: Kanzlerkandidat Schäuble
    Schäuble wurde doch Mitte der 90er auch lange als Kohl-Nachfolger gehandelt.
    Bis er dann gemessert wurde.

    Ein Irrer hieß es damals hat die Tat umgesetzt. So wurde es dem Volk medial verkauft.

    Wer stand eigentlich als Drahtzieher hinter dem Attentat ?

  101. Merkels Rolle wird hier völlig überbewertet: ohne den massiven Druck und die Unterstützung der geistig vollkommen verwahrlosten Massen hätte sie überhaupt nichts ausrichten können.

    Nicht Merkel selbst hat die Deutschen so brutal eingeschüchtert, dass sie es nicht mehr wagen, ihren eigenen Verstand zu gebrauchen.

  102. Sind Sie, Blondchen, tatsächlich so dämlich, einen Sarrazin-Text als einen eigenen auszugeben? Es handelt ich um den Schlussabsatz aus Sarrazins Buchbeitrag, siehe oben 20:15.

  103. Schäuble ist längst vergreist, redet dummes Zeug. Früher war er vielleicht ein nüchterner Recher – heute ist er nur noch eine verbrauchte, kor­rum­pie­rte Polit-Hülle.

  104. Bei JEDEM massiven Eingriff in unsere Freiheitsrechte geht es – angeblich – um Terror, und die große Mehrheit glaubt das…………….

  105. Und eine geniale „A*schleck-Haltung“ an den Tag legen. „Nun sind sie halt da …“

  106. Angela Merkill ist Machtzentrum oder zumindest die oberste Handpuppe der Machthaber. Ob sie das aus sich selbst heraus hinbekommen hat oder ob man sie dazu gemacht hat, wüßte ich auch gern.
    Zuerst wurde Angela Merkill produziert – als „Kohls Mädchen aus dem Osten“. Habe mich schon damals gefragt, was an dieser von Charisma völlig freien Schlaftablette besonders sein soll. Ich denke, es ist ihr Opportunismus, ihr Wille, den Mächtigen zu gefallen und ihr eigener Wille zur Macht.
    Merkel hat die CDU zersetzt, Milliarden an deutschen Steuergeldern verbrannt und jetzt ist sie persönlich für gestiegenen Terror und schwindende Sicherheit in Europa verantwortlich.
    Kein Politiker nach Hitler hat Deutschland mehr geschadet, als Angela Merkill.

  107. Angela Merkill ist Teil eines kleinen Machtclübchens, dem auch die Suffköppe Juncker und Schulz angehören. Es fällt dabei wirklich schwer, zu glauben, dass solche Witzfiguren die mächtigsten Menschen Europas, die großen Entscheider sein sollen.
    Es ist jedenfalls keine Verschwörungstheorie, dass Subjekte wie Soros kräftig im Hintergrund die Fäden ziehen.

  108. @Selberdenker:
    Schäuble hat sich sehr schnell Merkel untergeordnet und dies hat ihn politisch überleben lassen.

    Meine Frage war dennoch eine andere, s.o.

  109. @Maria-Bernhardine
    Natürlich ist Deutschland mehr als Nation und Staat es ist ein Vielvölkerstaat der feuchte Traum des Illuminatenorden, Goethe (auch Mitglied ) hat sich ja auch immer beschwert das Nationen wie die Bayern Sachsen ihr eigenes Gelt und Recht haben.

  110. Hallo Renintenter
    dich würde ich zugerne persönlich kennenlernen. Wir würden uns auf Anhieb verstehen.
    Gruß
    Clyde Shelton
    Du weist wer das ist!

  111. Dabei muss man sagen Multi kulti wolten eher die Union. Spize war der CSU vorschlag aus den 80gern die auszuweisen die keine sprachlichen Probleme haben.

  112. Merkel ist als ausgesprochene Opportunistin in der Politik wie ein „Colt für alle Fälle“.
    Dass sie ihre Gegner selbst wegbeißen konnte, scheint mir bei ihrem Erscheinungsbild und ihrer suboptimalen Eloquenz nicht plausibel zu sein.
    Entweder hat sie als Opportunistin die besseren Kontakte angesammelt, die mächtigeren Unterstützer, die auf sie als williges Werkzeug zurückgreifen können oder sogar beides.

  113. @Cendrillon Ich finde es eher skandalös das es für Beihilfe zum Mord in 300.000 Fällen nur 4 Jahre gibt!
    In den USA hätte man gesagt sind wir gnädig war ja nur Beihilfe 1/2 mio Jahre.

  114. @AndTheWormsAteIntoHerBrain:
    In dem Weltartikel steht nur von ein paar verschrobenen Weltansichten des späteren Täters, der zuvor mal im Knast war.

    Nach der Tat kam er in die Klapse und den Rest erledigten die Pharmakas.

    Und richtig: Das erklärt immer noch nicht, dass der Typ nicht engagiert wurde für die Schäuble-Aktion.

  115. Wählen ist Bürgerpflicht.

    Ich habe Nuada so verstanden, dass unsere Kultur so lange lebt, wie Deutsche leben, die unsere Kultur bewahren, und das ist richtig.
    In erster Linie muss das Volk überleben, unser Land können wir uns auch in Generationen zurückholen und wieder zu unserem Land machen.

    Wie lange hatten die Juden kein Land?
    Und was haben sie heute?
    Und warum haben sie es?
    Weil sie sie selbst geblieben sind.

  116. Sowohl Merkel – sozusagen als Exekutive – und die Medien -sozusagen als propagandistische Informative – werden ferngesteuert.
    Mit dieser Kombination und der damit verbundenen Kontrolle und Gehirnwäsche kann man Ziele erreichen, die bisher als unvorstellbar galten.

    Katy Perry bringt es in „Chained to the rhythm“ auf den Punkt:
    ….
    So comfortable, we live in a bubble, a bubble
    So comfortable, we cannot see the trouble, the trouble
    ….

  117. Mir ist kein anderes Land auf der Welt bekannt, welches sich so bewusst in massive Probleme manövriert wie Deutschland – wohlwissend, dass seine „Hilfsbereitschaft“ im wesentlichen nur ausgenutzt wird, weil sämtliche Kontrollmechanismen fehlen, auf Grenzen verzichtet wird bzw. an Schleuserstaaten deligiert werden und Abschiebung nur auf dem Papier steht.

    Niemand ist bereit, auch nur ansatzweise Verantwortung zu tragen – Frau Merkel steht hier ganz vorne stets blickend auf die Mainstreammedienverträglichkeit ihrer Handlungen – dort wagt ebenfalls kaum ein Redakteur auszusprechen, was längst hätte ausgesprochen werden müssen – und so setzt sich das Von-sich-weisen von Verantwortung mit dem geringstmöglichen Risiko fort, wohl bis zum Zusammenbrechen des Sozialstaates.
    Das alles folgt der Logik der Medien, denn wir leben nicht in einer Demokratie, sondern in einer Mediakratie. Kein Abgeordneter wird sich gegen die Medien zu einem Alleingang entschließen, sondern schön brav klatschen, auch wenn er innerlich zittert.

    Schon jetzt verschlingt das Nicht-handeln-wollen soviel wie der Schuldendienst der Bundesrepublik Deutschland zu Hochzinszeiten. Diese schwere Hypothek wird letztlich – wie immer – auf das untere Drittel der Gesellschaft abgeladen. Die Wirtschaft applaudiert, solange die Kosten sozialisiert und die Gewinne durch Repressalien, Abschaffung von Mindestlohn und Lohnkonkurrenz privatisiert wird.

  118. Dunkeldeutschland:
    Dank Merkel …..

    Merkel mit ihren krankhaften Visionen, und daraus resultierende Missionen,
    will aus ein „modernes Deutschland“, ein „rückständiges „Dunkeldeutschland“ machen.
    Der Islam mit seiner Ideologie, soll gegen die eigene Christlich-Westlich-Demokratische orientierte Gesellschaft, ausgetauscht werden.

    Merkel ist dabei unser Land generell zu verändern.
    Dabei spielen Gesetzbruch unserer Grundordnung und Internationale Gesetze auch keine Rolle mehr ……
    Da Merkel meint:
    Sich einfach über sie hinweg setzen zu können.
    Merkel führt sich auf, wie eine Autokratin!

    Merkel mit ihrer wankelmütigen und unverantwortlichen Politik, ist dabei ihre
    Visionen in die Tat umzusetzen.
    Merkel ist dabei, durch eine widerrechtliche Flutung und Invasion von Millionen von Migranten
    und Muslime nach Deutschland, ein anderes Land zu machen …..
    Deutschland kann nicht die Islamischen Probleme des Nahen Osten, oder von Afrika bewältigen.
    Wer hilft Deutschland wenn wir selber dadurch Hilfe benötigen …. Niemand …..

    Merkel will ihre eigene Bevölkerung gezielt und ganz bewusst zwingen, die Mittelalter-Ideologie des Islam,
    in unserem eigenen Land, als die unsere anzuerkennen und über uns ergehen zu lassen.

    Was der überwiegende Teil der Bevölkerung, überhaupt nicht will!
    Das ist dann das Demokratieverständnis von Merkel …….

    A f D. wählen!
    Damit Deutschland wieder zu Demokratischen Verhältnissen zurück kehrt.

    Merkel muss abgewählt werden!
    Um weiteren Schaden an unserem Land zu verhindern.

    Es reicht, was diese Person in 12Jahren alles angerichtet hat.

  119. Schaut euch bitte München an. Hat sich in den letzten 2 Monaten exorbitant „bereichern“ lassen, aber egal, wir haben ja die Saudi und Kuwaiti Touristen, die lassen die Hoteliers tanzen. Das Stadtbild ist schon seit 4-5 Jahren immer grauenhafter geworden, jeder normaler Deutscher oder Europäer kann doch logischerweise nur denken „Ich muß weg, ich halts nicht mehr aus.“

  120. Darf man hier den Michael Winkler zitieren?
    Der größte Unterschied zwischen zwölf Jahren Hitler und zwölf Jahren Merkel besteht darin, daß die Zerstörungen nach Hitler äußerlich sichtbar gewesen waren.

  121. *Wählen ist Bürgerpflicht*
    ———————–
    Na ja, man kann niemanden zwingen zu wählen. Allerdings sollten wir es vielleicht diesmal tun. Ich werde es definitiv tun. Nuada aber verbreitet hier ständig, es wäre vollkommen egal, wen oder ob wir wählten. Darauf bezog sich mein Einzeiler.
    Außerdem zieht sie ständig falsche Schlüsse und schiebt sie uns unter wie, wir würden alle Hoffnung verlieren, wenn Merkel nochmals gewinnt. Wer sagt, dass wir alle Hoffnung verlieren würden?
    In meinen Augen geht es erst richtig los, wenn die AfD im BT sitzt. Je mehr Stimmen sie dafür erhält, umso besser.

  122. Ich kenne Personen, die vorhaben sie zu wählen: bei denen die ich kenne ist eine Gemeinsamkeit: haben alle keine Kinder in die Welt gesetzt: ob das was bedeutet?

  123. Ich kenne Personen, die vorhaben sie zu wählen: bei denen die ich kenne ist eine Gemeinsamkeit: haben alle keine Kinder in die Welt gesetzt: ob das was bedeutet?

  124. @rob567 2. August 2017 at 04:16
    Verstehe ich nicht. Merkels Zerstörungen sind doch auch äußerlich sichtbar in Form von Moslem-Mobs in jeder Stadt?

  125. opferstock 1. August 2017 at 19:53
    Das denke ich ebenso.
    Eigentlich müssten die Verantwortlichen alle als Entwicklungshelfer das abarbeiten in deren Heimatländern, denn die angelockten Menschen müssen auf jeden Fall meines Erachtens wieder nach Hause gebracht werden, weil es die komplette Ausrottung der europäischen Völker sonst bedeutet?
    Es ist eiskalter purer satanischer Menschenhandel mit den angelockten Leuten und mit den europäischen Völkern hier: die Verantwortlichen halte ich für eiskalte Satanisten, Menschen mit Steinen statt Seelen, Menschen mit bösartigsten Gehirnen an anderen Menschen undsoweiter?

  126. ‚einige der reichsten Deutschen‘?
    Und die finanzieren das Ausrotten ihrer eigenen Landsleute über die Parteien in Deutschland: unfassbar?
    Was sind das bloß für Seelen in diesen Menschen oder haben die keine Seelen,
    haben die keinerlei Empathie mehr für Menschen,
    sind es eiskalte, abgebrühte hochkriminelle Dagoberte an ihren Landsleuten: unfassbar?
    Ich kann das nicht glauben, dass es deutsche Spender sind, die würden doch nicht noch Geld dafür bezahlen, dass ihre eigenen Landsleute vergewaltigt, beraubt und getötet werden, wegen der politischen Entscheidungen von CDU und FDP Politikern?

  127. Manchen Deutschen ist nix mehr heilig, die sind nur auf dem ‚offen für alles, egal wie pervers‘ Trip: das Motto lautet ‚der Mensch ist halt so, lass es raus‘ oder ‚der Mensch ist von Natur aus lieb und böse und deswegen lass auch das Böse raus und dir geht gut‘: das ist so eine trendy linksgrüne Theorie, doch wie sie heißt keine Ahnung: es ist nur noch beängstigend für die nicht Perversen und die verführen damit die Jugend sie soll mitmachen und noch überbieten im Perversen, dafür gibt es dann Lob und Preise und diese Unreifen machen es dann und so wird es ein Riesensumpf von Perversen?

    Damit sie die Jugend dazu überreden verführen sie die im pubertären Alter, in deren Ausprobierphase statt denen Grenzen zu setzen mit dem Spruch ‚Kindern an die Macht und so‘ und dann geht es bei denen weiter mit dem Motto ‚einmal blamiert, lebt es sich weiter ungeniert‘, deswegen legen sie Wert auf diese Erziehungslenkung in der Pubertät in diese Richtung über viele Kanäle wider Eltern mit gesundem Menschenverstand, selbst Drogen bekommen die Jüngsten jetzt für wenig Taschengeld überall schon?

    Für die Mädchen hier ist es zum Beispiel Vieles völlig normal geworden: letztens war ich zugegen als eine Gruppe Flüchtlinge wörtlich zu drei vorbeikommenden Mädchen meinte: ‚Hallo, wollen wir feiern und als die Mädchen verneinten, meinten die Flüchtlinge: ‚wollt ihr keinen arabischen Schwanz‘ und die Mädchen antworten auch noch, nein, weil die sind sowas schon gewöhnt mittlerweile?

  128. sie ist aber auch des hochgelobten Kanzler Kohls Vermächtnis. Er ist der ursprünglich Schuldige. Machtbesessen und Machtvergessen wurde er während seiner Amtszeit kritisiert

  129. Warum hoert ihr nicht auf , an unserem hochveerhrten bundeskanzler herumzumaerkeln. Ich, par contre, werde unseren gleichfalls hochverehrten bundestagspresidenten bitten anzuordnen, dass bei beginn der konstituierenden sitzung des naechsten bundestages die herrschaften abgeordneten sich niederzuknien und folgende anrufung ohne enthaltung auszusprechen haben:
    Gepriesen seist du, o angela, du barmherzige und allwissende, treue hueterin des rechts, dienerin und unerschrockene fuehrerin deines dich liebenden volkes, gesegnet seist du und gepriesen sei dein name bis in alle ewigkeit, amen

  130. Immerhin ist Frau Dr. Merkel die beste Bundeskanzlerin aller Zeiten. Aber die Nachwelt wird sie für dieses Verdienst kaum in Erinnerung behalten.

  131. Kurze Frage: hat jemand eine Ahnung, was das für eine komplette Doku ist: https://www.youtube.com/watch?v=HhrdYKzyht8
    Wenn das stimmt, stellt sich mir die Frage, wieso dieses Weib nicht wegen Hochverrat im Knast sitzt? Welche Rolle spielt eigentlich Joachim Sauer? Nur “ First Mann“ oder eher Aufpasser und Führungsoffizier für eine Agentin der Staatssicherheit?
    Die Aussagen, die da getroffen wurden, müssten für eine Anklage allemal ausreichend sein….

  132. Interessant ist es bei Wikipedia unter dem Begriff „Amtseid“ nachzulesen.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Amtseid
    ================================
    Der Amtseid lautet:
    „Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe.“
    ================================
    Es gibt auch einen Amtseid im Kalifat Nordrhein-Westfalen:
    „Ich schwöre, daß ich meine ganze Kraft dem Wohle des Landes Nordrhein-Westfalen widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das mir übertragene Amt nach bestem Wissen und Können unparteiisch verwalten, Verfassung und Gesetz wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe.“
    ===============================
    Dazu, man setze sich, lese und staune:
    Die Formulierung „dem Wohle des deutschen Volkes“ wurde von Vertretern der Grünen im Landtag als diskriminierend abgelehnt; bereits anläßlich der Vereidigung der Landtagsabgeordneten am 9. Juni 2010 wurde der Antrag auf Streichung einer entsprechenden Formulierung in der Eidesformel für Abgeordnete einstimmig vom Landtag beschlossen
    ===============================
    Woher kommt der der abgrundtiefe Hass der Grünen auf dieses Land und der Deutschen?

  133. Natürlich sind die Helfer genau so schuldig, wie die Auftraggeber, denn ohne Erstere könnten sie ihre Ziel ja nicht verwirklichen. Merkel weiß ganz genau was sie tut. Sie ist Hard-Core-Kommunistin und es ist auch in ihrem eigenen Interesse die Deutschen abzuschaffen.

  134. Nun rauschen wir gerade in eine Wirtschaftsdepression globalen Ausmaßes. Die Roboterisierung wird im Kampfe um schrumpfende Märkte besonders Hilfsjobs aller Art untergehen lassen. Das bedeutet, das Deutsche Billiglohn-Proletariat darf in Zukunft mit den Zuwanderern um 50 – Cent Jobs vor den Werkstoren kämpfen. Dann wird man die Freiheit im eigenen Namen ganz abschaffen.
    Deutschland ist ein failed state, der alsbald im blutigen Existenzkampf auf den Straßen untergehen wird.

  135. Merkels Politik….
    a) geistig verwirrt?
    b) geistig behindert?
    c) geistig umnachtet?
    d) geistlich verwahrlost?

  136. @ Jakobus

    Ja, das ist alles richtig, in jedem Menschen steckt ein Tier. Es ist zwar bei den meisten gebändigt, aber unter bestimmten Voraussetzungen kann es wieder zum Vorschein kommen. Ich denke, das ist auch die eigentliche Motivation der Gutmenschen: Vom eigenen Tier offensiv abzulenken.

    Ich erinnere in dem Zusammenhang an die Zeit, als es noch öffentliche Hinrichtungen in Deutschland gab. Unter den Zuschauern gab es besonders viele gröhlende Frauen. Heute würden die Gleichen Flüchtlinge mit Teddybären bewerfen.

  137. @ Demonizer

    Ich fürchte, die meisten Wähler haben sehr wohl die „Aufmerksamkeitsspanne einer Scheißhausfliege“.

  138. Daimler und BMW werden zum Dank dafür ihre Luxuskarossen bald einstampfen können, wenn das Merkel-Monster unsere Autoindustrie an die Wand gefahren hat. Da kann man nur sagen „Herzlichen Glückwunsch“ !
    Da geht die Großfinanz und das Establishment Händchen haltend in den (Sonnen-)Untergang.

  139. „Und wir alle wissen, mit welchem Satz sich das ZONEN – DESASTER
    ins Amt gelogen hat:“
    Habe es schon oft geschrieben-Merkel lebte zwar „als Ossi“ im Osten, ist in Hamburg geboren worden.
    Interessanter finde ich jedoch die Aussagen in diesem Video. Was will denn diese Klapsenentflohene von den Gastarbeiter wissen- wir haben sie Anfang der 60iger nach Deutschland geholt, weil wir uns sagten, die gehen auch wieder. Mensch, Merkel da bist du im Kindergarten rumgekrochen oder warst vielleicht schon in der 1.Klasse. Merkel erzählt von Dingen, die sie nie erlebt hat.
    Genauso wie der Vollpfosten Bärbel Poporeit, der weiß, das die Türken Deutschland aufgebaut haben!!!!!
    Bei uns im Osten waren das die Trümmerfrauen.
    Und es gab einmal Zeiten, die wurden Minister für Posten gewählt, von denen die auch wirklich Ahnung hatten. Was will die VdL denn bei der Bundeswehr?
    Seit Merkel besteht der Bundestag nur noch aus Versagern,Pädophilen, rollenden Suffnasen, Kinderliebhabern,Koksern und Handyfummlern. Das einzigste für was ich mich als Ossi schäme ist die Goebbels Eckardt, deren Dummheit zum Himmel schreit. Das beste was ich als Politikerin kennengelernt habe war Regine Hildebrandt. Und mehr habe ich nicht……………………..

  140. Ich kann gar nicht so viel essen, wie ich kotzen muss, wenn ich diese Fresse sehe, sorry. Merkel muss weg!!!

  141. nicht die mama 2. August 2017 at 00:26:

    Ich habe Nuada so verstanden, dass unsere Kultur so lange lebt, wie Deutsche leben, die unsere Kultur bewahren, und das ist richtig.

    Danke.
    So war es auch gemeint.

    Wir dürfen nicht so viel am Staat festmachen und vor allem den Staat nicht mit dem Land und dem Volk – dem eigentlich Wertvollen – verwechseln.

    Nicht alles ist Politik. Es gibt daneben noch sehr viel anderes.

  142. 12Jahre sind genug.
    Diese Gesetzbrecherin muß gehen und vor ein Strafgericht gestellt werden.Diese FDJ-Sekretärin für Agitation und Propaganda der Akademie der Wissenschaften ( 70 % Opportunismus und 30 % Überzeugung, nach eigenen Angaben in einem alten VIDEO ) ist die schlimmste politische Verbrecherin nach 1945.

    Viele CDU-Wählere meinen, sie hätte etwas geschafft.Ja, sie hat tatsächlich etwas geschafft: Sie hat die CDU , eine Christ-Demokratischen Partei, zu einer sozialistischen Partei a la SED geformt umgeformt.Einige haben das schon bemerkt, aber leider noch zu wenige.

    Das es Deutschland gut und auch den einzelnen Bürger, ist natürlich alles realtiv, hat nichts mit Am.Merkel zu tun. Sondern sind die “ FRÜCHTE „, sehr zweifelhafte allerdings, die sie von der ROT-GRÜNEN-Koaltionsregierung unter Schröder übernommen hat.

    Außenpolitisch hat A.Merkel viel Porzellan zerschlagen.Die von Kohl und Schröder sorgfältig aufgebauten guten Beziehungen zu Rußland hat sie mutwillig zerschlagen.Das allerschlimmste bei A.Merkel ist, dass sie nicht konzeptionell arbeiten kann. Daher bezweifle ich auch, dass ihre Dissertation aus ihrer Feder stammt.In der Naturwissenschaft, Chemie und Physik, muß man konzeptionell arbeiten, um zu einen Ergebnis zu kommen.

    Ansonsten hat sie in ihrem politischen Leben nichts geschafft, damit meine ich, nichts sinnvolles angestoßen oder zu Ende gebracht.Weder der Bildungsgipfel vor etlichen Jahren noch ihre Umweltpolitik haben zu vorzeigbaren Resulaten geführt.

    Die von ihr eingeleitete sogannte Energiewende, ausgelöst durch die Katastrophe in Fukushima, wurde weder im Bundestag noch in der Öffentlichkeit vorher diskutiert. Es war der einsame Entschluß einer evangelisch-lutherischen SED-Sozialistin.

    Eine kalte Machtpoltikerin sozialistischen Einschlags, ohne Kinder, ohne Empathie und einer gehörigen Porton Verschlagenheit kann man nicht mehr für weitere 4 Jahre die Regiereungsgeschäfte überlassen.

    Auch die katastrophale Politk im Hinblick auf die Dieselautos hat sie komplett zu verantworten als auch
    die durchgewinkten Gesetze “ Ehe für Alle “ und das „Netzwerkdurchsuchungsgesetz“ hat sie als Bundeskanzlerin mit Richtlinienkompentenz vollständig zu verantworten.

    Dieser Kriminellen und Verbrecherin, die sich längst vom Grundgesetz entfernt hat, muß das Handwerk gelegt werden.Das deutsche Volk existiert nichtmehr für sie, dass sind dann “ die länger hier lebenden Menschen „, was einen klaren Verstoß gegen das Grundgesetz bedeutet.

    Auch ihr dämliches Deutsch möchte ich nicht mehr hören.Das ist die Sprache auf dem Niveau einer 14jährigen.

    Mit ihrer Diplom-Arbeit “ Der Einfluß der räumlichen Korrelation auf die Reaktionsgeschwindigkeit bei bimolkularen Elemantarreaktionen “ ( 1985 ) diplomierte sie zur Diplom-Physikerin.
    Ihre Dissertation schrieb sie aber über ein Thema in der physikalischen Chemie.
    Mit dem Diplom soll ihr auch eine Stasi-Verpflichtungserklärung vorgelegt worden sein, welche sie nach eigenen Angaben ( lt.Presse ) ablehnte. Erstaunlicherweise wurde sie trotz dieser “ Ablehnung “ an die Akademie der Wissenschaften in Ost-Berlin befördert.Über ihre Dissertation werde ich noch berichten.

    Allerdings bleibt noch imm die Tatsache, dass das MfS der DDR ein “ NEIN“ nie akzeptiert hätte. Genausowenig wie z.B. das CIA, MI6 oder KGB es akzeptieren würde.

    Ihr Großvater hieß Ludwik Kazmierczak und stammt aus Posen.Im 1.WK kämpfte dieser Großvater, nach franzöischer Gefangennahme oder Desertation aus deutschen kaiserliche Armee, in der Haller-Armee gegen das Deutsche Kaiserreich. In den 1920er Jahren siedelte Merkels Großvater nach Deutschland um und nannte sich ab dann Kasner.
    Ihr Vater Horst Kasneer, geb.Kazmieerczak, ist das uneheliche Kind von Anna Rychlicka Kazmierczak und Ludwik Wojciechowski.Die Mutter Anna ist eine polnische Jüdin aus Galizien.
    Der Vater Horst Kasner genoß etliche Privilegien in der DDR.Er bersaß zwei Autos, durfte unbeschränkt reisen, auch nach “ Westdeutschland „. Seine Tochter Angela konnte und durfte ohne Probleme studieren und promovieren.

    A.Merkels Vater Horst Kasner hatte Kontakte zur Stasi und war tief in das SED System veerstrickt.
    Nach unbestätigten Quellen soll Angela Merkel als IM ERIKA persönlich den Regimekritiker Robert Havemann im Auftrag der Stasi überwacht haben.

    Alle potenielle CDU-Wähler sollen sich gut und genau überlegen, ob sie eine solche Person wirklich nochmals als Bundeskanzlerin haben wollen.
    Alle echten CDU-Wähler und CDU-Mittelständler sind aufgefordert dieser Person die rote Karte zu zeigen.
    Wenn diese CDU-Wählere unbedingt CDU wählen wollen, dann sollen sie, wenn es nicht anders geht, mit ihrer ERSTSTIMME einen passenden CDU-Direktkandidaten wählen.
    DIE ZWEITSTIMME BITTE DANN AN DIE AfD.Denn mit ihrer ZWEITSTIMME stärken sie die AfD als Partei und darauf kommt es an.

    FÜR CDU-WÄHLER als DENKANSTOß:
    Mit ERSTSTIMME ihren CDU-Kandidaten, wenn es denn sein muß ABER
    MIT ZWEISTIMME DIE AfD STÄRKEN
    SPLITTEN SIE IHRE STIMMEN ZUGUNSTEN DEUTSCHLANDS
    MERKEL IST EINE GESETZESBRECHERIN und FÄHRT DEUTSCHLAN AN DIE WAND

    Über Merkel, aber auch über Gauck, gibt es keine Vorgänge, Akten oder Personalakten in der BStU.
    ( Behörde des Bundesbeauftragten für Srasi-Unterlagen, kurz Gauck-Behörde )

  143. Der Lauf von Merkels Geldkanone ist am Glühen – lasst uns den Munitionsnachschub abschneiden:
    – Nur noch das Allernötigste konsumieren, keine Markenware (Dacia statt BMW), kein Unnötiges, kein Doppeltes, kein Luxus (z.B. Rauchen, Zeitungsabos, Bezahl-TV usw.)
    – Wenn man den Kauf einer Immobilie in Betracht zieht, dann ein renovierungsbedürftiges, altes aber preiswertes Haus und dieses in Eigenleistung und/oder mit Freunden und Bekannten in Ordnung bringen.
    – Nach Möglichkeit in Teilzeit arbeiten (bei Einhaltung der obigen Ratschläge passt das), um die
    Abgabenlast zu minimieren
    – Ansonsten alle Meldungen, Steuererklärungen, Nachweise usw. korrekt abliefern – das System soll bekommen, was es fordert.

  144. @nicht die Mama
    Warum sollten wir unser Land JETZT SOFORT verloren geben, wo es noch gar nicht verloren ist und wir immer noch mit viel besseren Karten kämpfen könnten, allein durch Wahlen die Möglichkeit haben, ein Zeichen zu setzen und mehr von den Deutschen auf die richtige Seite zu ziehen? Wir müssen uns nicht vor irgendeinem herbeischwabuliertem „System“ wegducken (das gesamte westliche Ausland ist auf der Seite der Deutschen Patrioten) noch brauchen wir uns von Nuadas Schreckenszenarien wie „Dann gibt es hässliche Bilder mit Abschiebungen und Bürgerkrieg und denk doch mal an die G20 Ausschreitungen“, das wollten die „Gutmenschen“ angeblich nicht. So ein Unsinn.
    Die Randalierer bei G20 kamen auf Einladung der Roten Flora-Chaoten aus ganz Europa dorthin, um zu randalieren. Die Antifa ist wahrscheinlich gar nicht so mächtig, wie Nuada hier weismachen will. Ihre Macht bezieht sie lediglich daraus, dass unser DDR-Linksregime im Verein mit SPD/Grünen die Mehrheit der Bürgerlichen überzeugen konnte, dass die doch „die Guten“ sind. Ich kenn die von früher und das sind immer dieselben Loser-Punks oder nachrückende Studenten. Die einzigen Leute, die wirklich an Leib und Leben gefährdet sind durch Antifa, sind im Moment die AfD-Wahlkämpfer, denn die werden von solchen Gestörten angegriffen. Und denen gilt meine Solidarität. Angstmachen und darauf vertrösten, dass wir ja trotzdem nicht aussterben, ist absolut kontraproduktiv. Denn dann wäre es immerhin besser zu raten, dass wir alle die Linkspartei wählen, damit der Karren noch schneller in den Dreck fährt und in 10 Jahren kommen wir dann zum Aufräumen. Aber warum sollte ich auch nur einen Quadratmeter Land den Linken oder ihren Parias kampflos überlassen, wenn ich es nicht MUSS, anstatt GENAU JETZT denen die Meinung zu sagen und die davon zu jagen?
    Außerdem wird es mehr als einfach sein, die Invasoren wieder loszuwerden. Dafür muss man nur die bereits bestehenden Gesetze umsetzen oder angesichts der Krise solche erlassen, die denen sämtliche Gelder streichen. Kein Asylant will in Italien oder Portugal bleiben eben weil es dort für sie nichts zu holen gibt.
    Die deutsche Linke hat denen aber großzügig Gelder zugesagt, damit sie sich via Asylindustrie selber dumm und dusselig daran verdienen können. Die gilt es trockenzulegen.

  145. Weiter geht es mit der FDj-Sekretärin für Agitation und Propaganda der Akademie der Wissenschaften in Ost-Berlin.
    Die kriminelle und verbrecherrische Bundeskanzlerin, kriminell und verbrecherisch deswegen, weil sie eine stattliche Anzahl von EU-Veträgen , deutschen Gesetzen sowie das Grundgesetz gebrochen hat.

    A.Merkel lernte ihren jetzigen Mann, damals nur Dr.J.Sauer, an der Akademie der Wissenschaften kennen.Geboren 1949 in Hosenna, Oberspreewald-Lausitz, Brandenburg, Quantenchemiker und Physikochemiker mit weltweiten Renomee.

    Am Ende ihrer Dissertation fanden sich folgende, Danksagungen, die aber in der vorliegenden Textform der Dissertation nicht mehr zu finden sind.
    “ Herrn Prof.Zülicke danke ich für die Auswahl derThematik, die Betreuung der Arbeit sowie zahlreiche konstruktive Hinweise .
    Frau Dr.I.Börgeer und Herrn Dr.H.-D.KLotz bin ich für vielfältige Diskussionen und Anregungen zu Dank verpflichtet.
    Herrn Dr.J.Sauer danke ich für die kritische Durchsicht der Manuskripte „.
    Herr Dr.J.Sauer i ist inzwischen Professor und Ehemann von A.Merkel.

    Laut Promotionsordnung der DDR war eine Arbeit über den Marxismus-Leninismus untrennbareer Bestandteil einer Dissertation.Diese Arbeit von ihr wurde von einem Prof.Ritterhausen mit “ ausreichend “ bewertet ( ungeprüfte Quelle ).
    Die Kommunismusarbeit von A.Merkel selber ist verschollen oder wurde zur Seite geschafft ( ungeprüfte Quelle ).
    Titel der Doktorarbeit:
    „Untersuchung des Mechanismus von Zerfallsreaktionen mit einfachen Bindungsbruch und Berechnung ihrer Geschwindigkeitskonstanten auf der Grundlage quantenchemischer und statistischer Methoden“.
    „… auf Grundlage quantenchemischer ……..(….) Methoden “ könnte vielleicht der Hinweis sein, dass eventuell bei der Abfassung der Dissertation noch ein anderer Kopf und eine andere Hand mitgespielt haben könnte.

    Dazu wäre auch textkritischer Vergleich der Diplom-Arbeit von A.Merkel, die immerhin zur Diplom-Physikerin führte, und “ ihrer Dissertation “ im physikalisch-chemischen Bereich, der auch quantenchemisches Wissen verlangte.Ob A.Merkel darüber verfügte, ist noch nicht geklärt.

Comments are closed.