AfD-Wahlplakat in Schwerin.
AfD-Wahlplakat in Schwerin.

Von HJ STROHMEYER | Die Antwort lautet für mich kurz zusammengefasst und zutreffend: Wegen der Alternative, die sich Gott sei Dank vom politischen Einheitsbrei abhebt. Denn sie fordert ein generelles Umdenken, Handeln und Umgestalten in der deutschen Politik.

Was ist in den fast zwölf Merkel-Jahren passiert? Es wurde nicht agiert, es wurde keine Politik betrieben, die diesen Namen verdient hätte. Es wurde stattdessen reagiert, ausgesessen und verschoben, immer in der Hoffnung, dass sich Probleme durch Zeitablauf von selbst erledigen. Was ist mit unserem Souverän, dem Parlament/Bundestag geschehen?

In den Dreißigern wurde das Weimarer Parlament, der Reichstag, als „Quasselbude“ bezeichnet. Das erscheint mir heute sogar als Kompliment, wenn ich mir die Arbeit unseres Parlaments vergegenwärtige: Hier wird noch nicht mal gequasselt, es wird genickt und applaudiert. Von parlieren, d.h. Argumente austauschen und diskutieren, keine Rede. Man denke auch mal an den schäbigen Abgang der früheren CDU-Vertriebenenfunktionärin, der einfach nur peinlich war.

Jede Entscheidung – und mag sie noch so angreifbar sein, wird kommentar- und kritiklos abgenickt und durchgewunken. Und das soll Aufgabe des Parlaments sein?

Die Merkeljahre sind gekennzeichnet durch eine Vielzahl von Fehlentwicklungen und -entscheidungen. Es lohnt sich nicht, sie einzeln aufzuführen. Die Kanzlerin ist auf jede Sau geklettert, die durchs Dorf getrieben wurde. Dabei zeigt sich, dass sie immer nur den aktuellen Problemen hinterhergelaufen ist und – je nach Windrichtung – den Kurs über Nacht geändert hat. Und die CDU hat alles mitgetragen und dabei ihre Seele verloren! Und diese „Politik“ soll das Land weitere vier Jahre ertragen?

Abschließend eine Zusammenfassung: Wenn Christoph Kolumbus vor 500 Jahren seine kleine Flottille so plan-, steuer- und ziellos geführt hätte wie die Kanzlerin ihre Regierung: Der hätte nie Amerika entdeckt!!


(Wählen Sie auch die AfD? Dann schreiben Sie uns warum! Die besten Einsendungen wird PI-NEWS hier veröffentlichen. Mails unter Betreff: „Warum ich die AfD wähle!“ schicken Sie bitte an: info@pi-news.net)

image_pdfimage_print

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

Anzeige: www.teebrasil.com - Amazonasheilkräuter und Strophanthin

58 KOMMENTARE

  1. Merkel muss weg um solche Hasstürken gestern in der DDR2-Merkel-Wahlwerbesendung nach Ost-Anatolien ‚ver‘ ! ;-)sorgen zu können.

  2. Ich wähle die AfD, weil ich keine 30.000 €/Jahr pro eingeschleusten Asylbetrüger mitfinanzieren möchte!
    Außerdem bin ich gegen Terror, Mord, Totschlag und andere Kriminalität durch Merkels Gäste!

  3. Passend zum obigen Wahlplakat der Alternative für Deutschland AfD

    Enjoy Difference, zieh dir ein Kopftuch an!

    Eine Initiative von PRO7 in Kooperation mit der Deutschen UNESCO-Kommission e.V.
    Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft, Kultur und Kommunikation.

    Dauert nur 14 Sekunden, bei Sekunde 12 schauen wer das unterstützt bzw. initiiert.

    ——————————————————————————–

    „Hellhäutige werden mit Blicken getötet“

    „Meine Frau spricht nicht die Sprache der Unreinen“

    Eine Lehrerin an einer Berufsschule schreibt, dass die „meisten problematischen Schüler männlich und muslimisch waren beziehungsweise sind, die die Autorität einer Lehrerin nicht anerkennen und den Unterricht massiv stören“. Eine Mutter berichtet, sie habe an der Schule ihrer Tochter eine vollverschleierte Frau angesprochen, ob sie ihr helfe könne.

    Die Antwort sei allerdings gekommen von einem „Mann wie aus dem Boss Modemagazin – mit schickem Anzug und 3-Tagebart“: „Meine Frau spricht nicht die Sprache der Unreinen“. Auf ihre Frage, wer denn hier unrein ist, habe dieser geantwortet, „dass ich unrein sei. Ich fragte ihn, was das denn bedeutet. Ich bekam die Antwort, das hätte nichts mit mir persönlich zu tun, denn alle deutschen Frauen wären unrein und seine Frau sollte die Sprache der unreinen nicht sprechen, um sie rein zu halten“.

    Sorge, bald ein Kopftuch tragen zu müssen

    Doch sind es nicht nur Männer, die deutschen Frauen feindselig gegenüberstehen, ist daraus zu lesen. Als „Hellhäutige und Hellhaarige“ werde sie „Mit Blicken getötet“, beschreibt eine Mail-Absenderin ihre Erfahrungen vom Frauenbadetag in einem Schwimmbad.
    Eine andere berichtet von den Sorgen vieler ihrer Freundinnen, dass sich angesichts des großen Zuzugs von Menschen aus anderen Kulturkreisen das Werteverständnis verschiebe.
    ➡ Selbst junge Auszubildende mit Migrationshintergrund fürchteten sich, bald gezwungen zu werden, ein Kopftuch zu tragen.

  4. Der Islam braucht uns (Sozialleistungen, Plattform zur Koran-faschistischen Ausbreitung), aber wir den Islam nicht!

    Deshalb: AfD!!!

  5. Ich wähle AFD –
    Weil ich sonst ohnmächtig zusehen muss wie das, in meinen Augen, schönste, reichste, freieste, sauberste Land der Erde ohne Not zerstört wird.
    Weil ich nicht möchte, dass meine Tochter nicht mehr anziehen darf was sie will.
    Weil ich wieder meine alte Joggingstrecke laufen möchte, ohne ständig Angst zu haben.
    Weil ich das unerträgliche Geschwafel und die Zensur unserer Mainstream Presse nicht mehr ertragen kann.
    Weil ich diesen Genderwahnsinn nicht mehr ertragen kann.
    Weil ich mein Bargeld behalten möchte.
    Weil die Antifa-Organisationen nicht weiter von der Regierung bezahlt werden dürfen.
    Weil ich möchte, dass die GEZ-Gebühren abgeschafft werden.
    Weil alleinerziehende Mütter mehr Unterstützung brauchen.
    Weil es nicht sein kann, dass Menschen ihr Leben lang 40 Stunden die Woche gearbeitet haben und nun nicht von ihrer Rente leben können.
    Weil unser Schulsystem dringend reformiert werden muss.
    Weil ich weiterhin Diesel fahren möchte.
    Weil die AFD offensichtlich die einzige Partei ist, die weiß, dass Strom nicht aus der Steckdose kommt.
    Weil ich Deutschland liebe!
    Weil ich dafür bin, dass in unserem Land unsere Regeln herrschen müssen.
    Weil Petr Bystron und Dr. Alice Weidel schon rein optisch die bessere Alternative zu allen anderen Politikern sind.

  6. ? Selbst junge Auszubildende mit Migrationshintergrund fürchteten sich, bald gezwungen zu werden, ein Kopftuch zu tragen.

    Und wo ist der Protest gegen „PISLAM/SCHARIA“ dieser so sehr gut Integrierten Auszubildenden?

    Lieber lorbas,
    ich schätze Ihre Meinung und genieße Ihre Kommentare die mir und allen Bekannten den Tag „Versüßen“.

    Aber für eine „MOSLEM-CHIPTRÄGERIN“ partei zu ergreifen????

  7. Selbst junge Auszubildende mit Migrationshintergrund fürchteten sich, bald gezwungen zu werden, ein Kopftuch zu tragen.

    Und wo ist der Protest gegen „PISLAM/SCHARIA“ dieser so sehr gut Integrierten Auszubildenden?

    Lieber lorbas,
    ich schätze Ihre Meinung und genieße Ihre Kommentare die mir und allen Bekannten den Tag „Versüßen“.

    Aber für eine „MOSLEM-CHIPTRÄGERIN“ partei zu ergreifen????

  8. Durch Merkels angelockte Asylbetrüger hat sich die Unterschicht in Deutschland vertausendfacht!
    Sofort wieder raus damit!
    Das geht aber nur mit der AfD!

  9. Ich wähle die AfD u. a. auch, weil dieses idiotische Trump-Bashing immer schlimmer wird. Jetzt gibt es im Netz Aufregung, weil er einen schwarzen Senator aus dem Süden wegen den Vorfällen von Charlottesville im Weißen Haus (nebenbei: ist das nicht auch diskriminierend und rassistisch und sollte es nicht „Buntes Haus“ umbenannt werden?) getroffen hat. Und Trump hat – so unterstellt man es ihm – aus Respektlosigkeit vor dem Senator sich bewusst unkorrekt gekleidet und ein blaues Sakko zu einer schwarzen Hose getragen – im Gegensatz zum Senator, der korrekt gekleidet war.

    Man erinnere sich an den höchst peinlichen Fauxpas des grünen Trottels aus der Wiener Hofburg, als das britische Thronfolgerpaar zu Gast war. Seit eh und je lautet dort beim Bankett die Kleiderordnung auf Smoking, nur der dummgekiffte Präsident erschien im Anzug mit schwarzer Krawatte – an sich auch schon ein No-Go. Natürlich haben die linken und VdB-treuen Medien Österreichs nicht über diese absolute Peinlichkeit berichtet, und außerhalb Österreichs hat es eh keinen interessiert:

    https://www.unzensuriert.at/content/0023655-Van-der-Bellen-verwechselt-Smoking-mit-schwarzer-Krawatte

  10. Und ich wähle die AfD, weil ich die hohlen Phrasen des linksbunten Geschmeißes mit Merkel an der Spitze satt habe!

  11. Guten Tag!
    Ich habe mir wie immer Videos auf JT angesehen.Dort hat ein berliner Rechtsanwalt die Verbindungen zwischen Bertelsmann (LIZ Mohn) und Merkel dargestellt.
    Wenn man bei Wikipedia schaut steht dort einiges Interessantes.

    —————————————————

    Deutschlandstiftung Integration

    Die Deutschlandstiftung Integration wurde 2008 vom Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) gegründet. Als medienverbundene Stiftung soll sie zur Entstehung eines neuen, vorurteilsfreien Gesellschaftsbildes beitragen. Sie hat ihren Sitz in Berlin.

    …..

    Ziele und Projekte der Stiftung

    Die Deutschlandstiftung Integration fördert mit diversen Projekten Vielfalt in der Bundesrepublik und setzt sich für gleiche Chancen beim Zugang zu Bildung, Arbeit und gesellschaftlicher Teilhabe als Grundlage für erfolgreiche Integration ein. Das Stipendienprogramm „Geh’ Deinen Weg“, das es seit 2012 gibt, richtet sich an Schüler, Auszubildende und Studenten zwischen 16 und 29 Jahren und soll diese auf ihrem Karriereweg unterstützen. Dabei setzt die Stiftung auf die Mitarbeit von Mentoren aus Wirtschaft, Politik und Kultur. Sie übernehmen die Rolle des persönlichen Coachs. Zu ihnen gehören unter anderem der ehemalige Bundespräsident Christian Wulff, SPD-Politikerin Doris Schröder-Köpf, der CEO von ThyssenKrupp, Heinrich Hiesinger, sowie die Bunte-Chefredakteurin Patricia Riekel. Ergänzt wird das Stipendienprogramm durch ein Berufsorientierungsprojekt. Gemeinsam mit Schulen veranstaltet die Stiftung seit 2013 mit Unternehmen regionale Berufsmessen.

    Zusammen mit den „Geh Deinen Weg“-Stipendiaten hat die Deutschlandstiftung Integration die Social-Media-Kampagne #AUCHICHBINDEUTSCHLAND gestartet. Die Ad-Hoc-Kampagne in den sozialen Medien ruft Menschen mit Einwanderungsgeschichte dazu auf, Erfahrungen mit Alltagsrassismus auf einem Fotobeitrag zu dokumentieren. Damit soll eine Diskussion zu den Themen „Deutschsein“ und „Alltagsrassismus“ angestoßen werden.

    Der Slogan „Geh’ Deinen Weg“ „zierte“ auch schon die Brust von Fußballern. Zusammen mit der Deutschen Fußball Liga (DFL) und der Bundesliga-Stiftung organisierte die Stiftung 2012 einen Aktionstag, bei dem die 18 Bundesligisten und ihre Sponsoren einen Spieltag lang auf kommerzielle Werbung verzichteten und stattdessen „Geh’ Deinen Weg“ auf ihren Trikots zeigten. Damit bezogen sie Position für die Chancengleichheit für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte.

    Bekannt wurde die Stiftung bereits 2009 durch die Anzeigenkampagne „Raus mit der Sprache, Rein Ins Leben“. In der streckten Prominente mit Einwanderungsgeschichte ihre Zunge raus und warben für das Erlernen der deutschen Sprache.
    …..
    Weitere Persönlichkeiten der Stiftung

    Im Vorstand sitzen Aydan Özo?uz, Staatsministerin für Migration, Flüchtlinge und Integration, die Geschäftsführerin der türkischen Zeitung Hürriyet Europa Sevda Boduroglu, die Chefredakteurin der Bild-Zeitung Tanit Koch, der Unternehmer Ibrahim Evsan, der Unternehmensberater Thomas Gauly, der Geschäftsführer der Werbeagentur Antoni Tonio Kröger, sowie als Treuhänder der ehemalige Geschäftsführer des VDZ Wolfgang Fürstner. Dem Kuratorium der Stiftung gehören die Verleger Hubert Burda (Vorsitzender), Maria Böhmer, Ayd?n Do?an, Liz Mohn und Regine Sixt sowie die Konzern-Manager Rüdiger Grube und Markus Mosa an.

    Der Geschäftsführer seit dem 1. Januar 2010 ist Ferry Pausch.[1][Anm. 1] Schirmherrin ist Bundeskanzlerin Angela Merkel.
    ————————————————————————————————————-

    Jaja ,da sieht man wieder wie hinter der ganzen Islamisierungg System stecktImmer die selben üblichen Namen und das schon 2008!
    Ich hoffe das diese ganzen Verbrecher einmal zur Verantwortung gezogen werden.
    In einem fremden Land die ganze Bevölkerung versklaven ausnutzen und ausrotten,das darf nicht weiter zugelassen werden.

  12. Willkommen im STASI-Land BRD!

    ++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Ich weiß noch.. Was haben die bundesdeutschen Politiker auf den Stasi-Methoden rumgehackt und sie verteufelt..
    .
    und siehe da .. von der Stasi lernen heißt überwachen lernen.
    .
    Die Stasi hätte seine helle Freude über die heutigen Überwachungsmethoden.
    .
    Überwachungsstaat BRD!
    .
    Das alles nennt sich dann Demokratie!
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Staatliche Hacker:

    Zitis soll doch Sicherheitslücken kaufen

    Anfang der Woche verkündete der neue Zitis-Präsident Wilfried Karl noch, die Behörde wolle keine Zero-Day-Exploits aufkaufen. Innenminister Thomas de Maizière äußerte sich gestern im Rahmen der offiziellen Eröffnung aber deutlich zurückhaltender.

    Keineswegs ausgeschlossen wäre der Aufkauf von Software, um den Staatstrojaner bei der Online-Durchsuchung Quellen-Telekommunikationsüberwachung (Quellen-TKÜ) einsetzen zu können, sagte de Maizière laut einem Bericht von Heise Online. Denkbar wäre demnach auch, dass die neue Entschlüsselungsbehörde selbst vom BSI gemeldete Lücken verwendet.

    https://www.computerbase.de/2017-09/zitis-hacker-sicherheitsluecken/

    http://www.sueddeutsche.de/digital/behoerde-zitis-und-it-sicherheit-eu-plant-behoerde-fuer-cyber-sicherheit-1.3667104

    http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/zitis-de-maiziere-besucht-neue-sicherheitsbehoerde-15198925.html
    .
    .
    Wo sind die Empörten?
    .
    Wo sind die Sondersendungen?
    .
    Wo sind die Proteste?

  13. erzengel gabriel 15. September 2017 at 16:53

    ? Selbst junge Auszubildende mit Migrationshintergrund fürchteten sich, bald gezwungen zu werden, ein Kopftuch zu tragen.

    Und wo ist der Protest gegen „PISLAM/SCHARIA“ dieser so sehr gut Integrierten Auszubildenden?

    Lieber lorbas,
    ich schätze Ihre Meinung und genieße Ihre Kommentare die mir und allen Bekannten den Tag „Versüßen“.

    Aber für eine „MOSLEM-CHIPTRÄGERIN“ partei zu ergreifen????

    Schön das es Leser und Leser_Innen gibt denen Kommentare von lorbas gefallen ❗

    Ein junge Auszubildende mit Migrationshintergrund kann auch eine Asiatin, Russin, Polin, Italienerin, Südamerikanerin, Schwedin oder die Miss Helsinki sein.

  14. Ich wollte nicht zweimal posten aber irgendwas war nicht in Ordnung,sorry.
    PI kann den einen ja löschen!

    MOD: Kein Problem! 🙂

  15. Tip(p) bevor man hier vor dem PC sitzt und wertvolle Zeit sinnlos verstreicht.

    Wir haben uns AfD Plakate besorgt und fahren gleich los um diese an Werbewirksamen Stellen zu päsentieren.

    Am 24. September 2017 mehr AfD wagen.

  16. Auch wenn es nervt, noch mal 🙂

    Am 24.09.2017 wird es ein Erdbeben in Deutschland geben. Es wäre schön wenn am Abend dann auch auf den Straßen was los sein wird. Zum Beispiel spontane Demonstrationen: Merkel muss Weg! Ausländer abschieben! Deutschland bleibt unser Land!

  17. Wirtschaftsverbrechen Migration

    +++++++++++++++++++++++++++

    Die Mrd-Verschwendung für illegale Merkel-Gäste ist genauso einer der größten Wirtschaftsverbrechen wie die Treuhand-Geschäfte nach der Wende..
    .
    ++++++++++++++++++++++++++
    .
    Tarnen und Täuschen

    Kosten der Migration

    Die wahren Kosten der Grenzo?ffnung vor zwei Jahren werden in Einzeletats versteckt. Dabei geht es um hohe Milliardenbetra?ge. Die Flu?chtlingskrise ist wie der rosa Elefant, der fu?r jeden sichtbar mitten im Raum steht, den aber niemand ansprechen will.

    https://www.tichyseinblick.de/gastbeitrag/kosten-der-migration/

  18. Schön das es Leser und Leser_Innen gibt denen Kommentare von lorbas gefallen ?

    Ein junge Auszubildende mit Migrationshintergrund kann auch eine Asiatin, Russin, Polin, Italienerin, Südamerikanerin, Schwedin oder die Miss Helsinki sein.
    —————————————————————————————————————–
    Die machen aber auch keine „Probleme“!

    best regards

  19. Ich wähle AFD weil es die einzige Hoffnung ist unser Land unsere Kultur zu retten
    Ich wähle AFD weil es die einzigen sind die das Wohl unseres Volkes wollen
    Ich wähle AFD weil Sie das Versprechen was sie vor Wahl geben auch halten werden
    Ich wähle AFD weil es keine Alternative gibt
    Ich wähle AFD weil Merkel die Zukunft unsere Kinder und Enkelkinder gefährdet
    Ich wähle AFD weil ich ein Patriot bin und kein Rassist und erst recht kein Nazi
    Ich wähle AFD weil endlich Schluss sein muss mit diesen selbstherrlichen Diätengeilen Dumpfbacken die nur ihr Wohl im Kopf haben aber nicht an Ihr Volk denken

  20. Schön das es Leser und Leser_Innen gibt denen Kommentare von lorbas gefallen ?

    Ein junge Auszubildende mit Migrationshintergrund kann auch eine Asiatin, Russin, Polin, Italienerin, Südamerikanerin, Schwedin oder die Miss Helsinki sein.
    —————————————————————————————————————–
    Die machen aber auch keine „Probleme“!

    best regards

  21. boese onkels 15. September 2017 at 17:14

    Auch wenn es nervt, noch mal ?

    Am 24.09.2017 wird es ein Erdbeben in Deutschland geben. Es wäre schön wenn am Abend dann auch auf den Straßen was los sein wird

    Autocorso – in vorderster Reihe die Diesel

  22. In der momentanen Lage in Deutschland ist doch vollkommen klar nur die AfD ist eine echte Alternative. Ich würde mir wünschen das die Altparteien CDU und SPD zusammen nur noch auf 20 % kommen und die AfD auf 56 %. Für mich und auch bei allen meinen Bekannten und in der Familie ist klar beide Stimmen bekommt die AfD, damit wir uns Deutschland unser Vaterland wieder zurück holen aus den Händen der Multi Kulti Gesellschaft !!!

  23. Eine alternative zum „Wahl-O-Mat

    https://parteivergleich.eu/

    Viel erwarte ich nicht von der AfD. Aber immerhin wird die Anzahl der Sitze bei CDU bis Linke kleiner. Schön wäre es wenn noch „andere“ (Nein nicht die FDP) mit in den Bundestag gelangen.

  24. Alluh Akbar in Frankreich:
    „Heute – Chalone-sur-Saone – ein Mann attackiert 2 Frauen mit Hammer – verhaftet – psychisch gestörter – schwere Verletzungen – Nordafrikaner. “

    In Italien pfeifen es die Spatzen …

    Algerien hat eine Amnestie veranlasst und die Gefängnisse und psychiatrischen Anstalten grosszügig geöffnet. Tunesien und Algerien machen so Platz in ihren chronisch überfüllten Gefängnissen und Anstalten.
    Auf Kosten Europas.
    Verbrecher und Kranke sind zu Hunderten unter den illegal Eingereisten.
    Daher die so oft zitierten: psychisch gestörten Migranten.

  25. OT

    WAS IST DEUTSCH(E IDENTITÄT)?

    Neonazi(?) Kostantin von Notz:
    „Shoa und Verbrechen der Wehrmacht bleiben auf immer Teil unserer Identität“
    https://de.wikipedia.org/wiki/Konstantin_von_Notz

    Wie jetzt, deutsche Identität bestünde auf ewig aus „Shoa u. Verbrechen der Wehrmacht“? Weshalb denn? Wir (heute) sind doch keine Faschisten (mehr)! Aber vielleicht von Notz u. Muladi Mazyek?

    Also ich, biodeutsche Maria-Bernhardine, identifiziere mich jedenfalls nicht mit Verbrechen der Nazis, weil ich nämlich keine Faschistin u. keine Kriminelle bin!!!

    Aiman A. Mazyek hat retweetet
    Konstantin v. Notz?Verifizierter Account @KonstantinNotz vor 19 Stunden
    „Shoa und Verbrechen der Wehrmacht bleiben auf immer Teil unserer Identität. Gauland-Style ist ganz alte NPD-Schule“

    ++++++++++++

    Und bezügl. angebl. Verbrechen der Wehrmacht ist noch lage nicht das letzte Wort gesagt.

  26. Ich wähle AfD, weil ich ein pöööser Nahtsie, Rassist und Räächtz-Popolist bin und süsse, kleine Negerbabies fresse!
    😉

  27. Premier John Howard, Australien In seiner Rede zum Jahrestag der Baliattentate, Februar, 2008 Muslime, die unter dem Islamischen Gesetz der Sharia leben wollen, wurden angewiesen Australien zu verlassen, da die Regierung in ihnen Radikale sieht, die mögliche Terroranschläge vorbereiten. Außerdem zog sich Howard den Zorn von einigen australischen Muslimen zu, da er unterstrich, geheimdienstliche Aktivitäten zum Ausspionieren der Moscheen in seinem Land zu unterstützen.

    Wörtlich sagte er:
    EINWANDERER, NICHT AUSTRALIER, MÜSSEN SICH ANPASSEN. Akzeptieren sie es, oder verlassen sie das Land. Ich habe es satt , dass diese Nation sich ständig Sorgen machen muss, ob sie einige Individuen oder deren Land beleidigt. Seit den terroristischen Anschlägen auf Bali spüren wir einen zunehmenden Patriotismus bei der Mehrheit der Australier.

    Diese Kultur ist in über zwei Jahrhunderten gewachsen, geprägt von Gefechten, Prozessen und Siegen von Millionen von Frauen und Männern, die alle nur Frieden gesucht und gewollt haben. Wir sprechen überwiegend ENGLISCH, nicht Spanisch, Libanesisch, Chinesisch, Japanisch, Russisch, Italienisch, Deutsch oder andere Sprachen. Deswegen, wenn ihr Teil unserer Gesellschaft werden wollt …. lernt unsere Sprache! Die meisten Australier glauben an Gott. Es sind nicht einige wenige Christen, es ist kein politisch rechter Flügel, es ist kein politisch motivierter Zwang, nein es ist eine Tatsache, denn christliche Frauen und Männer, mit christlichen Prinzipien, haben diese Nation gegründet, und dies ist ganz klar dokumentiert.

    Und es ist sicherlich angemessen, dies an den Wänden unserer Schulen zum Ausdruck zu bringen. Wenn Gott euch beleidigt, dann schlage ich euch vor einen anderen Teil dieser Welt als eure neue Heimat zu betrachten, denn Gott ist Teil UNSERER Kultur. Wir werden eure Glaubensrichtungen akzeptieren, und werden sie nicht in Frage stellen. Alles was wir verlangen ist, dass ihr unseren Glauben akzeptiert, und in Harmonie, Friede und Freude mit uns lebt. Dies ist UNSERE NATION, UNSER LAND und UNSER LEBENSSTIL, und wir räumen euch jede Möglichkeit ein, all diese Errungenschaften mit uns zu genießen und zu teilen.

    Aber wenn ihr euch ständig beschwert, Mitleid sucht, unsere Fahnen verbrennt, unseren Glauben verurteilt, unsere christlichen Werte missachtet, unseren Lebensstil verurteilt, dann ermutige ich euch einen weiteren Vorteil unserer großartigen australischen Demokratie und Gesellschaft zu nutzen: DEM RECHT DAS LAND ZU VERLASSEN! Wenn ihr hier nicht glücklich seit, dann GEHT! Wir haben euch nicht gezwungen hierher zu kommen. Ihr habt gebeten hier sein zu dürfen. Also akzeptiert das Land, das euch akzeptiert hat.

    aus: https://www.mactechnews.de/forum/discussion/Ansprache-an-die-Muslime-Australiens-Premier-John-Howard-283609.html

  28. lorbas 15. September 2017 at 17:08

    Tip(p) bevor man hier vor dem PC sitzt und wertvolle Zeit sinnlos verstreicht.

    Wir haben uns AfD Plakate besorgt und fahren gleich los um diese an Werbewirksamen Stellen zu päsentieren.
    ==========================
    Hier, in einer Antifa Hochburg ist das sinnlos.
    Die wenigen Wahlplakate waren innerhalb von 12 Stunden wieder abgerissen.
    Am hellichten Tage wohlgemerkt !
    Und ich frage mich ob die Afd hier Wahlkampf macht
    (Wenn, dann sicher nur mit Polizeischutz wie 2013)

  29. Zunächst einmal gefällt mir persönlich das Wahlplakat der AfD sehr gut, wie treffend! Wenn jetzt nicht rigoros gegen gesteuert wird, wird es so kommen!

    …und ich wähle die AfD, weil unser Land bis vor einigen Jahren eines der sichersten Länder dieser Erde war, eines der saubersten, landschaftlich schönsten, vor allem aber DEMOKRATISCH. Unser Land wurde unter Qualen von u. a. seinerzeit jungen Frauen (Mädchen) wieder aufgebaut, die keine unbeschwerte und sorgenfreie Jugend genießen konnten und deren Männer bzw. Väter im Krieg gefallen sind oder aber vielfach in Gefangenschaft waren.

    Für die Wiedereinführung der Wehrpflicht bin auch ich, vor allem, wenn ich mir diese marode „Bundeswehr“ ansehe. Die von der Leyen ist als Verteidigungsministerin völlig fehl am Platze, um nicht zu sagen, sie ist untauglich!

    Mein 21jähriger Sohn entschloss sich Ende letzten Jahres, sich dieser Truppe als freiwilliger Wehrdienstleistender für 2 Jahre anzuschließen. „Ich möchte im Ernstfall mein Land verteidigen“, so seine Aussage. Grundsätzlich bejahe ich dieses, nachdem neben unserem Polizeiapparat die BW auf ein Minimum reduziert und kaputtgespart wurde. Nach kurzer Zeit bereits erfuhr ich, dass die BW z. Teil über nicht ausreichende Waffen für Schießübungen verfügt – ohne Worte, katastrophal! Mein Junior bleibt dennoch am Ball, was ich ihm sehr hoch anrechne.

  30. @ AggroMom: Super!
    Mann / Frau sind nicht „aggro“ aber werden aggro gemacht aufgrund der Politik der Systemlinge feat.Merkel.

  31. Wow !

    Bin gerade in einem kleinen Städtchen unweit von Freiburg / Breisgau .
    Die Dt.-russische Community wird wohl überwiegend AfD wählen.

    Begründungen dafür zeugen von gesundem Menschenverstand !

    Der dt. Syrienwurzel D. Hallali, einer prämierten “ Qualitätsjournalistin „, gefällt das gar nicht !
    Da gibts, glaub ich, etwas dazu bei t- onlüg.de.

    Eine weitere Deutsche, die auch in Syrien verwurzt und meine besondere Favoritin ist :

    LAMIA KADDOR !

    Eine simple Religionslehrerin, die sich zur “ Islamwissenschaftlerin “ aufgeplustert hat und gern gesehene Gäst* in in TV-Quakshows ist.

    Von ihren pädagogischen Fähigkeiten wohl verschreckt, sind ihr 5 Schüler schnurstracks zur ISIS entlaufen.
    “ Das waren nicht die Hellsten ! „, so hat sie das kommentiert.

    Daß sie selbst auch nicht zu den Allerhellsten gehört, hat sie bei der Konfrontation mit H.M.Broder bewiesen. Denn da hat sie gekniffen …

    Schmäh muß sein ! Zumal bei so viel Chuzpe !

    In einer TV-Labershow führte sie mal aus, die Deutschen sollten sich doch gefälligst daran gewöhnen, daß nicht mehr das blonde Gretchen, sondern jetzt Dunkelhaarige etc. den Ton in der Partnerwahl angäben …

    Offensichtlich ging sie da von sich aus : adipös – im Orient wird ja weibliche Schönheit in kg gemessen -,
    teigiges Pfannkuchengesicht, etc. …

    Und ihr Seladon, ein dt Journalist beim DF, ist zum Islam übergetreten. Cherchez la femme !, heißt es bei den Franzosen …
    Na ja, wers mag !
    Die Bilder von Ingres und die Orientbegeisterung im 19. Jahrhundert … Schlüsselloch – Voyeurismus …

    Retournons à nos moutons ! Zurück !

    Besagte Dame ist auf den Entsorgungs – und Recycling – Zug aufgesprungen und hat eine “ Kolumne “ bei t-onlüg.de zum Besten gegeben ; Titel :

    “ Warum der Islam entsorgt gehört. “

    Aber da ist nicht drin, was draufsteht !

  32. @quaidelaporte vousenallez 15.09.2017 at 21:49

    Ce que vous avez dit concernant l`humeur des oies juste avant Noel, ca je trouve vachement très bien bon !

    Amicalement !

  33. Die MSM lügen von damalige „Hass-Mails“ vom Alice Weidel,
    die STASI Vergangenheit von Merkel (IM Erika) ist positivum ??

  34. Ich verstehe nicht, warum Merkel nicht täglich/stündlich/miñütlich die Ablehnung einer Obergrenze als Realitätsferne und Erhöhung der Gefahr für unsere Gesellschaft um die Ohren gehaut wird!

    PS: Wer kommt heute mit nach Bretzfeld?

  35. Viel vermögen die einheimischen Frauen bei der Abwehr der Völkerwanderung zu tun

    Hat eine einheimische Frau erst einmal begriffen, daß auf sie im Zuge der morgenländisch-afrikanischen Völkerwanderung und der damit einhergehenden Mohammedanisierung die Schändung wartet, so kann sie vieles tun: Das Erlernen der Selbstverteidigung und die Beschaffung der dazu nötigen Hilfsmittel, die Wahl der Alternative FÜR Deutschland, die Teilnahme an den patriotischen Aufmärschen der Heroen von PEGIDA und natürlich den Widerspruch im täglichen Leben und dem Zwischennetz. Wichtig ist freilich auch die positive Einwirkung auf die Männerwelt und da die Frauen sonst immer gern versuchen ihren Männern versuchen das Saufen, Rauchen und Fressen abzugewöhnen, so sollten sie nun vorrangig bestrebt sein diesen die Umerziehung auszutreiben. Belohnungen sollten hier helfen: So kann den Männern das Sitzpinkeln erlassen oder die gesunde Gemüserohkost durch fleischhaltige Männernahrung ersetzt werden und dann gibt es da auch noch andere Belohnungen, die allerdings nicht ganz jugendfrei sind.

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

Comments are closed.