Von EUGEN PRINZ | Allmählich zeichnet sich ab, wohin die Reise bei der CSU in Sachen Familiennachzug geht. Wie es scheint, hat Horst Seehofer durch sein langjähriges Wirken das Umfallen inzwischen in den Genen der Christsozialen fest verankert:

„Man kann über bestimmte Härtefälle sicherlich reden“, sagt Joachim Herrmann. Entwicklungsministerin Emilia Müller und der Innenpolitiker Stephan Mayer, beide CSU, stimmen ihm zu.

Die Mutation vom Härtefall zum Normalfall

Falls dieser Kompromiss zustande kommt, werden später einmal die jeweiligen Landesregierungen und deren Behörden, sowie die Gerichte darüber entscheiden, was ein Härtefall ist und was nicht. Man muss kein Prophet sein um vorauszusagen, dass dann der „Härtefall“ zum Normalfall wird.

Nun wollen wir uns mal ansehen, wer da kommen darf:

„Familie“ ist hier als die Kernfamilie definiert, also der Ehegatte, sowie die minderjährigen Kinder des Paares bzw. die Eltern eines minderjährigen Flüchtlings. In bestimmten Ausnahmefällen können auch noch weitere Familienangehörige in Frage kommen, doch dies ist, wie gesagt, eine Ausnahme und die betreffenden Fälle stellen nur eine sehr kleine Zahl dar. Im Normalfall, und das werden mehr als 99% der Fälle sein, handelt es sich um die Ehefrau bzw. den Ehemann und die Kinder des anerkannten Asylsuchenden.

Und da ist er schon, der gut versteckte Pferdefuß: „Die Eltern des minderjährigen Flüchtlings“, heißt es da. Da selbstverständlich die Eltern nicht ohne das halbe Dutzend minderjähriger Brüder und Schwestern des MUFL (so die amtliche Abkürzung) nach Deutschland geholt werden, kommt also dann gleich die ganz Sippe mit. Daher die Formulierung: „In bestimmten Ausnahmefällen können auch noch weitere Familienangehörige in Frage kommen“.

Alterslüge auch beim Familiennachzug interessant

Damit ist in den Herkunftsstaaten dem Unterschleif Tür und Tor geöffnet, was das Alter der Nachziehenden betrifft, denn inzwischen weiß auch der letzte Ziegenhirte im Hinterland Afghanistans, in welch epischem Ausmaß sich die Deutschen ver… hinters Licht führen lassen. Da wird uns noch Hören und Sehen vergehen, wie viele Gesichtsdreißiger aus den muslimischen Hexenkesseln dieser Welt plötzlich unter 18 sind und als Geschwister des als Ankerkind vorausgeschickten MUFLs ein Visum für Deutschland erhalten.

Schon jetzt wird beim Alter der minderjährigen unbegleiteten Flüchtlinge gelogen, dass sich die Balken nicht nur biegen, sondern dass es förmlich die Holzsplitter davonhaut. Der bisherige Rekordhalter im Alterslügen ohne Rotwerden ist der Mörder von Maria Ladenburger, Hussein Khavari, der gegenüber den deutschen Behörden angegeben hatte, 17 Jahre alt zu sein, während man nun von seinem Vater erfuhr, dass er bereits 33 ist.

Auch der angeblich 15jährige unbegleitete afghanische Flüchtling Abdul D., der vor einigen Tagen in Kandel ein 15 Jahre altes Mädchen, bei dem man davon ausgehen kann, dass das Alter stimmt, erstochen hat, sieht deutlich älter aus. Eine vor einem halben Jahr in Schweden durchgeführte Untersuchung ergab, dass drei Viertel der „minderjährigen“ Flüchtlinge bereits volljährig waren.

Die Vorteile der Alterslüge liegen auf der Hand: Man hat weitgehenden Schutz vor Abschiebung, die Unterbringung und Betreuung ist vom Feinsten und die Sippe darf nachziehen, damit man nicht so einsam ist.

Regierungen wissen von dem Problem

Bereits vor über 2 Jahren veröffentlichte die Britische Regierung eine Statistik, aus der hervorging, dass 65% der angeblich minderjährigen Flüchtlinge in Wirklichkeit volljährig sind.  Unserer Regierung wird das nicht unbekannt sein, sie wirft aber jedes Monat im Schnitt lieber 5000 Euro pro MUFL raus, anstatt eine medizinische Altersbestimmung durchzuführen.

Die hat jetzt übrigens der bayerische Innenminister Herrmann als Reaktion auf den Mordfall Mia gefordert, wohl wissend, dass am Ende doch nichts draus wird. Und solche Leute bezeichnen dann die AfD als Populisten.

Schwaches Argument und schlechte Ideen

Das Argument, der Familiennachzug wäre integrationsfördernd, zeugt von nicht zu überbietender Naivität. Es werden damit nur bestehende Parallelgesellschaften mit frischem Blut versorgt. Integration ist vor allem eine Frage der Anzahl. Die kritische Masse ist schon lange überschritten und die Situation wird mit Sicherheit nicht besser, wenn man immer mehr muslimische Integrationsverweigerer drauf packt.

Auch die Idee, jenen Subsidiärflüchtlingen den Familiennachzug zu gestatten, die eine Wohnung und Arbeit haben, ist nicht zu Ende gedacht. Denn beides kann man sehr schnell wieder verlieren. Zuerst die Arbeit und dann die Wohnung. Ob man dann die Family wieder zurückschickt? Dreimal dürfen Sie raten…

Gefahrenherd MUFL

Ein weiterer wichtiger Punkt, den man auch beleuchten muss, ist das Verhalten vieler  minderjährigen Flüchtlinge. Es darf bezweifelt werden, dass es da einen großen Unterschied zwischen „begleitet“ und „unbegleitet“ gibt. In manchen Regionen Deutschlands, so z. B. in Hamburg, haben sich kriminelle MUFL inzwischen zu einer wahren Landplage entwickelt.

Angesichts dessen ist es völlig unverständlich, wie man auf die Idee kommen kann, im Rahmen des Familiennachzugs noch mehr junge Burschen mit von massiven Testosteronschüben vernebelter Denke und entsprechendem Verhalten aus einem gewaltaffinen Kulturkreis ins Land zu holen. Genügt es noch nicht? Ist das Leben der Deutschen noch nicht unsicher genug?

Sperre für Familiennachzug automatisch aufgehoben

Abschließend noch eine Info, die in den Medien gerne verschleiert wird: Die Sperre für den Familiennachzug von Susidiärflüchtlingen läuft am 16. März 2018 automatisch ab.

Das heißt, es braucht ein aktives Handeln der Bundesregierung, um die Aussetzung fortzuführen. Wenn wir bis dahin noch keine Regierung haben, müsste die geschäftsführende Bundesregierung tätig werden. Die SPD wird da kaum mitmachen. Linke und Grüne auch nicht. Somit käme eine Verlängerung der Sperrfrist nur zustande, wenn die Union mit der FDP und der AfD geschlossen dafür stimmt.

Falls dieser Fall eintritt, wird es interessant zu sehen, ob man die Hilfe der bösen Schmuddelkinder namens AfD akzeptiert oder nicht.

Bisher weiß man noch überhaupt nicht, wie es weitergeht. Eines ist jedoch sicher: Wenn die CSU hier einknickt, hilft ihr auch kein Söder mehr. Dann sind sie bei den Landtagswahlen im kommenden Jahr unter 30%.  Während also die CSU früher bei den Wahlen die Zielvorgabe 40% plus X hatte, arbeitet sie nun am Projekt 30% minus X. Die AfD wird es freuen.

Eines ist gewiss: Die Bürger dieses Landes haben absolut kein Verständnis dafür, dass sie ihre Kinder am Altar des Volksaustausches als Blutopfer darbringen sollen.

image_pdfimage_print
Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht - Finca Bayano, Panama.

117 KOMMENTARE

  1. Aus Härtefällen werden früher oder später Einzelfälle[tm].
    Wenn die Schleusen erstmal einen winzigen Spalt geöffnet sind, gibt es kein halten mehr.

  2. Kenne Söder seit über 30 Jahren persönlich. Nürnberg ist ein Kaff. Habe ihm auch vor 2 Jahren das Ergebnis der CSU mit einer Merkel als Zugpferd bei der BTW in einer persönlichen E-Mail vorhergesagt.
    Wenn Söder nicht liefert, kommt die AfD auf 25+X% bei der LTW 2018.
    So soll es geschehen.

  3. Da die AfD sich durch ihre hervorragende Arbeit im Bundestag selbst entdämonisiert und sich für verantwortliche Positionen empfiehlt, darf man sehr gespannt sein, was das unverantwortliche Einknicken der CSU unter dem Strich an Stimmenzuwachs für die AfD bedeutet. Womöglich handelt die CSU sich hier den Super-GAU ein und liefert sich bei der Bayernwahl ein Kopf- an Kopf-Rennen mit der AfD. Mich würde es unglaublich freuen.

  4. Niemand aus der Politik und der prosperieren Asylindustrie hat ein Interesse daran das Alter der Mufl’s zu hinterfragen. Man schlachtet nicht die Kuh welche die Milch bringt.

  5. Eine Armeslänge

    Die Umarmung eines umA aus Hama
    ist für die arme Oma aus Omaha
    besonders gefährlich,
    oder sogar tödlich
    gehört der umA zum Arm zur Umma!

    umA: unbegleiteter, minderjähriger Ausländer =muFl
    Hama: Stadt in Syrien
    Umma: die religiös fundierte Gemeinschaft der Muslime

  6. Na, dann hereinspaziert. Damit dürfte nächstes Jahr sich das Ende beschleunigen. Diesen Irrsinn hält keine Volkswirtschaft aus, von der Unterbringungsfrage reden wir erst gar nicht. Das sind keine Politiker, das sind vom Spekulanten Soros bezahlte Irre. Es wird Zeit für einen westeuropäischen Aufstand.

  7. „Im Normalfall, und das werden mehr als 99% der Fälle sein, handelt es sich um die Ehefrau bzw. den Ehemann und die Kinder des anerkannten Asylsuchenden.“

    Im Normalfall ist die Rede von „EhefraueN“.

  8. Welchen Wert oder Nutzen hat dieses Multi-kriminelle Ausländergesindel für unsere dt. Gesellschaft?
    .
    Der tägliche moslemische Ausländerterror geht immer und immer weiter..
    .
    Ohne Konsequenzen..!
    .
    Wie heißt es immer so schön.. „Täter wurde auf freien Fuß gesetzt.. „
    .
    Wozu denn noch die ganze Polizeiarbeit.
    .
    KEINE ABSCHIEBUNG
    KEINE INTERNIERUNG
    NICHTS!
    .
    +++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Eskalation in Essen

    Mann schießt Autofahrer ins Gesicht –

    Polizei sucht Audi A4

    Die Essener Polizei fahndet seit Donnerstagabend (28. Dezember) nach flüchtigen Tätern in einem silbernen Audi A4, die vermutlich mit einer Gaspistole im Essener Ostviertel mehrere Schüsse abgaben. Ein Mann erlitt schwere Verletzungen. Die Polizei sucht dringend Zeugen.

    Gegen 19:45 Uhr kam es zwischen dem Hauptbahnhof Essen und der Engelbertstraße zwischen zwei Autofahrern zu gegenseitigen Provokationen. An der Engelbertstraße/Elisenplatz eskalierte die Situation.

    Der vorausfahrende Mercedes-Fahrer musste mit seinem CL verkehrsbedingt hinter einem schwarzen Mercedes der A-Klasse anhalten, in dem eine 44-Jährige saß. Mit einem Mal stiegen aus dem hinteren Audi A4 zwei Männer aus. Sie liefen zu dem vor ihnen stehenden Coupé.

    Bei den Flüchtigen handelte es sich vermutlich um Südländer. Einer von ihnen war zirka 40 Jahre alt. Sein Komplize, bei dem es sich um den Waffenträger gehandelt haben soll, ist zirka Ende 20 und zirka 1,8 bis 1,9 Meter groß. Er hat breite Schultern und eine massige Statur. Bekleidet war er mit einer weißen Jacke und einem Basecap.

    https://www.focus.de/regional/essen/polizei-essen-polizei-fahndet-nach-schuessen-aus-einer-gaspistole-nach-fluechtigen-taetern-in-silbernem-audi-a4-dringend-zeugen-gesucht_id_8150294.html

  9. Ich denke das die CSU sich selbst abwählt.
    Vor allem wenn noch mehr schwarze Zecken ins Land kommen. Und die Neger sind alles andere als friedlich.
    Dieses Experiment ist schon mal gescheitert, in USA. Die Bunten sind da über. Und die Meisten sind nicht mal Moslems.

  10. Wir haben in Deutschland 1.000.000 bis 1.500.000 (Mio) illegale Asylanten /Ausländer die sofort abgeschoben werden müssten und diese dämlichen Politiker reden und verhandeln über Familiennachzug..
    .
    Was geht hier ab.?

  11. Es ist noch fast ein Jahr bis zur LTW in Bayern. Seehofer ließ heute vermelden, man wolle bis OSTERN 2018 (!) eine neue Regierung haben….
    Es gibt also die Hoffnung, dass die C*SU unter 30% schafft, weil die AfD im Bundestag eine gute Figur macht – siehe die vielen Youtube-Videos wo die Altparteien echt alt aussehen und nur durch dumme Aussagen und Fragen glänzen. Die Sondierungsgespräche und das Ergebnis wird einen großen Anteil haben und auch die Aussicht auf Neuwahlen, wie die C*SU 2018 abschneidet. Denn je mehr herumgeeiere sich die Altparteien sich leisten, je mehr die Sicherheit in Deutschland leidet, um so mehr wird die AfD profitieren (und damit auch die Vernunft).
    Vielleicht werden ja auch noch die Neujahrsansprachen von Merkill und Co. den Abwärtstrend der Altparteien beschleunigen, weil dort für jeden, der es sich antut sichtbar wird, dass die abgehalfterte Merkill und die anderen Schranzen „fertig haben“. Ich persönlich erwarte zähe Monate bis zur Gewissheit.
    Beim Untergang der DDR war es doch auch so, bis es dann ganz schnell ging.

  12. Na dann, mal her mit dem lustigen Völkchen. Die werden bestimmt Frohsinn und Heiterkeit zu uns bringen. Die herrliche Kultur dieser grossartigen Menschen wird uns sicherlich ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. Allesamt auf Arbeit eingestellt, werden sie uns Deutschen mal zeigen wie Fleiß aussieht. Ich kann’s kaum noch erwarten. Natürlich werden sie ein paar unwichtige Forderungen stellen, aber dann kann es auch schon losgehen. Da wir ja dann auf diese Art und Weise total entlastet sind, können wir uns zurück lehnen und in eine rosige Zukunft blicken. Dank unserer weitsichtigen Politiker brauchen wir uns auch keine Sorgen zu machen. Nur Dummköpfe würden sich Fragen stellen ,ob irgendeine Gefahr von diesen braven Menschen ausgeht. Um Himmels Willen. Natürlich nicht! Bald sind wir alle überzeugt. Die fiesen Rechten werden angesichts unserer Moslemfreunde und ihrer friedlichen Natur schon bald schweigen. Dann werden uns die Linken beweisen, daß sie die ganze Zeit über genau wussten was sie taten………………..! Oder auch nicht.

  13. Und gerade eben habe ich im ZDF-Heute gehört, daß man gegen die zwangsweise Feststellung des Alters eines „MUFL’s“ rechtliche Bedenken hat. Na toll, dann wird also weiterhin alles geglaubt, was diese illegalen Einwanderer uns vorlägen! Das Alles ist hier nur noch zum KOTZEN!

  14. Für die meisten Moslems sind Frauen eh nur ein Stück Fleisch mit Loch.
    .
    Familienzuzug…!!!.. Politiker holen mit voller Absicht den Moslem-Terror nach Deutschland.. Unfassbar..
    .
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Zwangsheirat
    .
    „Als Frau in Afghanistan lernst du, dich zu hassen“

    .
    Wie Tausende Afghaninnen wurde die 15-jährige Sahar Gul von ihrer Familie zwangsverheiratet und schwer misshandelt. Doch sie floh, klagte – und bekam Recht. Jetzt macht sie weiter.

    https://www.welt.de/politik/ausland/article106414714/Als-Frau-in-Afghanistan-lernst-du-dich-zu-hassen.html

  15. Dann kann der Herr Seehofer die Flüchtlingsboote gleich in die türkisblaue ISAR umleiten und dort als Hausboote verankern! Dann gibt es aber dort keine lustigen Floss-Fahrten mehr, denn dafür ist dann kein Platz mehr vorhanden. Dann wird es dort aussehen wie an den asiatischen Flussufern des Mekong Deltas.

    Egal wo man sie hinpacken will. Sie passen nirgends hin!! Und keiner will sie!!

  16. OT
    Gerade gelesen.
    Ein Typ aus Bosnien-Herzegowina (spielt Fußball in Österreich) ist in seiner Heimat und wirft völlig harmlos ein paar leere Flaschen gegen eine Moschee, um seinen Unmut über die Islamisierung kund zu tun und was macht der?
    Wie ein kleines weinerliches Mickymaus Kind entschuldigt er sich danach in erbärmlichster Weise!
    (Die Deppen schreiben übrigens „Schändung eines islamischen Gotteshauses“!
    Das ist der Gipfel an Lächerlichkeit!)
    Obwohl, bei uns in Deutschland ist bekanntlich der Wurf eines größeren Sylvester Krachers gegen eine Moscheetür ein terroristischer Bombenanschlag, das ist tatsächlich nochmal eine Steigerung an Blödheit und Lächerlichkeit.
    Typisch deutsch halt.

  17. Wie begründet man denn, dass Familienzusammenführung integrationsfördernd sei? Unter den muslimischen Massenmördern der jüngsten Zeit waren doch einige Familienväter. Das gleiche gilt für Vergewaltiger.
    Für die Frauen ist ja bekannt, dass sie weder arbeiten noch ihre wahnsinnig vielen Kinder im Sinne der Integration erziehen.

  18. Familienzusammenführung ja, aber nur in den Herkunftsländern.
    Und alle die nicht Abgeschoben werden können, ab in ein geschlossenes Lager (z.B. auf alten Truppenübungsplätzen, weit ab jeder Ortschaft) bis sie freiwillig einen Ausreiseort angeben und ausreisen. Die öffentliche Sicherheit unserer Bevölkerung muss an erster Stelle stehen.
    So und nur so!
    Seehofer und Söder sind Blender, Schaumschläger und werden ihre Qittung erhalten.

  19. Der ganze CSU-Mechanismus – der Islam ist ja Bestanteil Bayerns, umso schneller um so besser – ist doch leicht durchschaubar:
    ein subsidiärer MMMMFLjüngling wird von Herrmann als Härtefall anerkannt. Sein Vater, seine Mutter, seine Geschwister, seine Halbgeschwister dürfen nach kommen. Bei den Halbgeschwistern sind wieder entsprechende Härtefälle und deren Mütter dürfen deshalb ebenfalls nachkommen. Bei diesen Härtefällen gibt es bestimmt einen Härtefall, der nie und nimmer abgeschoben werden kann: ein homosexueller, mehrfach behinderter zur Zeuge Jehovas konvertierter Halbbruder reicht um die ganze Sippe bis zum Sankt Nimmerleinstag am Hals zu haben.
    MMMMFl= Mohammedanischer Mehrfach Minderjähriger Männlicher Flüchtling
    Die politische Elite Merkeldeutschlands ist unheilbar verblödet.

  20. WANN begreifen die PI-Autoren ENDLICH (??), daß es sich bei diesem „Migrations-Tsunami“ nicht um „Naivität“ oder „Unwissenheit“ der Regierungs-Verantwortlichen handelt, sondern um ABSICHTLICHES, EISKALTES und SKRUPELLOSES Kalkül (!)

    Es geht darum, den SCHLÜSSELSTAAT der EU im Herzen Europas, bzw. dessen – einheimische – Bevölkerung weichzukochen und zu entmachten, beseelt von dem Ziel, den deutschen Nationalstaat, und damit auch die anderen EU-Nationalstaaten, samt deren Souveränität in einer von skrupellosen Globalisten beherrschten EU aufgehen zu lassen, wiederum unter Vorgaukelung irgendwelcher „Demokratie-Versprechen“, denen de facto jegliche Substanz fehlt.

    Dieses dauernde Gerede von „Naivität“ der Regierung ist höchstselbst derart NAIV, daß es schon weh tut (!)

    Also bitte,……

  21. Die AFD sollte an jedem Sitzungstag im Bundestag vor Beginn der ersten AFD-Rede eine Gedenkminute für die durch die Invasoren ermordeten, vergewaltigten oder zum Krüppel geschlagenen abhalten und die Namen verlesen.
    „Heute gedenken wir der ermordeten Mia (15), Maria L. (19) …….
    der Schwerverletzen ………………………
    der Vergewaltigten ……………………….
    Bitte erheben sie sich für eine Gedenkminute von ihren Plätzen.“
    So lange bis von der Regierung unser Volk wirksam geschützt wird.

  22. Nach meniem Empfinden hat sich die Berichterstattung der Welt in Richtung Objektivität verbessert.
    Beziehungstat Bürger müssen alle Details im Fall Kandel erfahren
    https://www.welt.de/debatte/kommentare/article172046453/Beziehungstat-Buerger-muessen-alle-Details-im-Fall-Kandel-erfahren.html

    Ein weiterer Interessanter Artikel befindet sich hinter der Bezahlschranke
    Politisch korrekte Sprache Wie falsche Begriffe unsere Wirklichkeit verschleiern
    *https://www.welt.de/debatte/kommentare/article172015545/Politisch-korrekte-Sprache-Wie-falsche-Begriffe-unsere-Wirklichkeit-verschleiern.html

  23. Familiennachzug ? „ Härtefalle “ ? von irgendwelchen Fremdländern ?,

    Was für eine kaltschnäuzig abgebrühte Frechheit ! mir soll und muß man mal erklären, wieso hier im Land, wenn man die “ GEZ “ nicht bezahlt, Familien auseinandergerissen, Mutter u. Vater in den Knast veschleppt und Kinder eben dieser Familien in irgendwelche Heime gesteckt werden … klick !
    und dann aber hier Fremdländer unbedingt zusammenführen will

  24. In keiner Partei ist die Kluft zwischen Worten und Taten größer, als bei der CSU!
    Nur Laberheinis und Bettvorleger!

  25. Ausnahmen bilden die Regel. Dieser Satz ist nicht eindeutig. In unserem Fall wird es wohl dann so sein, dass die Verbalausnahme Familiennachzug der Normalfall werden wird. Ganz im Sinne linksGrüner Diktion.

  26. Neuwahlen ohne die Spitzenkräfte Angela Merkel und Horst Seehofer wären sowohl für die CDU als auch für die CSU die einzige Möglichkeit Stimmen zu gewinnen bzw. zu halten, selbst wenn die AfD noch einige Prozente zulegte.
    Die Bedingung wäre, den Wählern glaubhaft zu versichern, daß Schluß sein wird mit der Einwanderung von Muslimen in unser Sozialsystem, daß nicht 200 000 /Jahr die Obergrenze dafür sein wird, sondern 000 / Jahr, daß ein Familiennachzug keinesfalls in Frage kommt, und daß die vor Krieg geflüchteten Menschen in ihre Heimatländer zurückgeführt werden, sobald man dort leben und sein Land aufbauen kann.

    Aber CDU und CSU wollen untergehen.

    #SYRIAEditor’s choice 25.12.2017
    PHOTOS: CHRISTMAS IN ALEPPO CITY “OCCUPIED BY ASSAD REGIME”
    While the Syrian “moderate opposition” and the mainstream media continue blaming the “Assad regime” for the “occupation” of the city of Aleppo, photos circulating online show a bit different picture of the situation in the city.
    https://southfront.org/photos-christmas-in-aleppo-city-occupied-by-assad-regime/

  27. Die „Bub“en sind in Wahrheit Mörderbuben: ( https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/eigenartig/moerder-muss-man-moerder-nennen/ ), der „Goldjunge“ Hussein Khavari (17 bis 33) hat bereits als 14 jähriger eine 12 jährige vergewaltigt. Quelle: *https://de.wikipedia.org/wiki/Kriminalfall_Maria_L. unter der Rubrik: Tatverdächtiger.
    Auch der „Sex“ mit einer Toten hat Hussein Khavari nichts ausgemacht: ( http://www.focus.de/panorama/welt/prozess-zum-mord-an-maria-l-hussein-k-will-zum-tatvorwurf-aussagen_id_7575307.html )
    Bereits 2014 stand Hussein Khavari in Griechenland vor Gericht; wegen Mordversuchs und Raub an einer 20-jährigen Studentin. Er wurde zu zehn Jahren Haft verurteilt. Quelle: *http://de.wikimannia.org/Hussein_Khavari
    Und dann kommt der Trainer des FC Freiburg der Christian Streich um die Ecke und nennt das Stück Sch… einen „Bub“: *http://www.pi-news.net/2016/12/sc-freiburg-trainer-hetzt-gegen-afd-und-fpoe/

  28. Den CSU-Großkopferten ist NICHTS wichtiger, als sich ihre Macht und ihre hochdotierten Versorgungspöstchen dauerhaft zu sichern. Das GEMEINWOHL, also das Bürgerwohl, schert die einen feuchten Kehrricht, jenseits aller Sonntags-,SPASS- und Bierzeltreden.

    Da die CSU sich der CDU (und natürlich auch der SPD) beugen muss, um das vorgenannte Ziel erreichen zu können, muß sie natürlich auch das abgekartete Volksverratspiel mitmachen. Wie man sieht, bereitet dieser Volksverrat den CSUlern weder Herzprobleme, noch Kopfschmerzen.

    Alles wie gehabt.

    Die BAYERN, d.h. die bayerischen Wahlberechtigten, müssen bei der LT-Wahl demnach selbst entscheiden, wen oder was sie haben wollen !?

    Sie können sich FÜR Bayern, für Heimat, für Tradition, für DEUTSCHE Kultur und GEGEN Asyl-Flutung entscheiden. Sie können sich auch FÜR die SCHAFFUNG innerer Sicherheit (die sich inzwischen in Luft aufgelöst hat, dank Seehofer) entscheiden, damit ihre Töchter,Ehefrauen, Schwestern und Söhne sich auch nach Anbruch der Dunkelheit wieder frei und sicher im eigenen Land bewegen können. Sie können sich auch dafür entscheiden, daß künftig keine Kreuze mehr abgehängt werden müssen, daß Schüler wieder Respekt vor der Lehrerin haben, daß ihre eigenen Kinder nicht mehr mit Analphabeten gemeinsam „lernen“ müssen, und daß nicht mehr wie bisher (dank Seehofer), an jeder Ecke und in jedem Dorf Moscheen aus dem Boden schießen, wie Schwammerl im Herbst……, in denen Radikal-Imame, finanziert von dunklen Gestalten aus dem Ausland, die Scharia predigen, ebenso wie die ANTI-Integration, das Tragen von Kopftuch und Burka, etc…..

    Die Bayern MÜSSEN selbst ENTSCHEIDEN im Herbst, ob sie die AfD wählen (aus o.g. Gründen), oder ob sie weiterhin all die Kartellparteien „wählen“ wollen, die – für jeden sichtbar – das einst blühende Land in eine Dritte-Welt-Zone verwandeln, in der die Einheimischen nur noch Knechte und Sklaven sind, die man nach Belieben auspressen und treten kann.

    Last chance, bevor sie im Osmanischen Reich aufwachen. Hoffentlich verstehen die Wähler Bayerns das……….?

    Wenn sie das wollen, dann machen sie künftig beide Kreuze bei der AfD.

  29. Gerade lang in Tagesschau: Kandel und die Notwendigkeit einer Altersprüfung der MUFLs.
    PI treibt die ÖR Medien vor sich her!

  30. Tritt-Ihn 30. Dezember 2017 at 20:08

    Ein Böllerwurf vor einem Flüchtlingsheim zählt schon als Straftat
    gegen Flüchtlinge.

    http://www.waz-online.de/Nachrichten/Politik/Deutschland-Welt/1700-Angriffe-auf-Fluechtlinge-im-laufenden-Jahr
    _______________________
    Wenn die Goldstücke sich gegenseitig abschlachten, scheint das
    niemanden zu interessieren.

    „Jeden Tag brennen Heime“

    Bei einem Feuer in der Notunterkunft für Flüchtlinge ist geringer Schaden entstanden. Verletzt wurde niemand. Ein fremdenfeindlichen Hintergrund wird ausgeschlossen.

    Brilon Das kleine Feuer brach am Dienstag gegen 23:15 Uhr aus. Die Feuerwehr fand in einer der Toilettenräume einen Papierkorb aus Metall, in dem Papierhandtücher brannten. Die Flammen konnten schnell gelöscht werden. Da der Feuerwehr Rauch in den Turnhallen, in denen bis zu 400 Menschen untergebracht sind, gemeldet wurden, rückten 27 Einsatzkräfte des Löschzug Brilon aus. Dem Sicherheitsdienst war der Geruch des schwelenden Papiers aufgefallen.

    Ein Brandermittler geht davon aus, dass in dem Raum geraucht wurde und die Kippe nicht vollständig gelöscht im Papierkorb landete. Ein anderer Hintergrund kann nach bisherigem Stand ausgeschlossen werden. Der Zugang zu der Notunterkunft ist nur nach vorheriger Kontrolle möglich.

    https://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-brilon-marsberg-und-olsberg/kleiner-brand-in-der-notunterkunft-in-brilon-id11406056.html

  31. Volksabstimmung über die Abschaffung der Fernsehgebühren in der
    Schweiz.

    Jetzt kommen die tollsten Argumente:
    „Im Falle eines Angriffs auf die Schweiz, hätten die Behörden keine
    Möglichkeit zur Kommunikation mit der Bevölkerung“.
    ____________
    Daß im Falle eines Angriffs, der Feind zuerst Telekommunikation und
    Rundfunk zerstört, scheint den Verantwortlichen nicht klar zu sein.

    Erstes Stimmungsbild von Gegnern und Befürwortern:
    http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/schweizer-rundfunk-der-crash-war-nicht-vorgesehen-15362493.html

  32. survivor
    30. Dezember 2017 at 20:23
    Gerade lang in Tagesschau: Kandel und die Notwendigkeit einer Altersprüfung der MUFLs.
    ++++

    Die Altersüberprüfing ist total überflüssig, wenn man alle Kuffnuckeninvasoren abschiebt und keine neuen Invasoren ins Land läßt!

  33. @ survivor 30. Dezember 2017 at 20:23

    Gerade lang in Tagesschau: Kandel und die Notwendigkeit einer Altersprüfung der MUFLs.
    PI treibt die ÖR Medien vor sich her!
    ——
    Jetzt übertreibs bitte nicht, denn die ÖR-Medien wurden schon tagelang auf Twitter vor der AFD
    angekekst

  34. @ Tritt-Ihn … .. at 20:08… …Ein Böllerwurf vor einem Flüchtlingsheim zählt schon als Straftat
    gegen Flüchtlinge….u.s.w.

    zwei Meldungen an einem Tag ! erste Meldung vom 27.12.2017

    Illegales Raketen-Zünden vorm Hauptbahnhof: „Deutsche Gesetze gelten nicht für uns“

    Leipzig – Vier Tage vor Silvester gab es in der Leipziger Innenstadt schon reichlich Knallerei und Ärger um Feuerwerkskörper.Wie Polizeihauptkommissar Dietrich auf Anfrage von TAG24 sagte, zündeten einige Migranten am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr Feuerwerkskörper auf dem Willy-Brandt-Platz vor dem Leipziger Hauptbahnhof. Verletzte habe es dabei nicht gegeben.Als die Polizei einschritt und die Männer darauf hinwies, dass das Zünden von Silvesterraketen nicht gestattet ist, haben diese erwidert, dass die deutschen Gesetze nicht für sie gelten, so Dietrich weiter. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Grundsätzlich ist das Entzünden von Pyrotechnik in Deutschland nur in der Zeit vom 31. Dezember bis zum 1. Januar erlaubt. https://www.tag24.de/nachrichten/maenner-zuenden-vor-leipziger-hauptbahnhof-feuerwerkskoerper-408705

    zweite Meldung vom 27.12.2017 … TÄTERBESCHREIBUNG FEHLT !

    Knaller auf Kinderwagen geworfen – Baby im Krankenhaus

    Salzgitter. Im Moränenweg haben Jugendliche einen Knallkörper auf einen Kinderwagen geworfen. Die Polizei schreibt am Mittwoch, 27. Dezember, dass eine Mutter mit ihrem erst wenige Monate alten Baby vor einem Wohnhaus stand.Das Baby lag im Kinderwagen als der Knaller aus der Gruppe heraus geworfen wurde. Das Kind musste im Krankenhaus untersucht werden. Zu möglichen Verletzungen kann die Polizei nach eigener Aussage noch keine Angaben machen.Gegen die Jugendlichen wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Und: In diesem Zusammenhang weist die Polizei ausdrücklich darauf hin, dass solch ein Verhalten strafechtlich verfolgt und sanktioniert twird. https://www.news38.de/salzgitter/article212948843/Knaller-auf-Kinderwagen-geworfen-Baby-im-Krankenhaus.html

  35. #alexandros 20.05

    Lassen Sie sich nicht einlullen. Es geht (UN)Friede nur um Rückgewinnung von Quote. Ein Richtungswechsel, oder gar eine Umkehr ist das NICHT (!)

    Drehen Sie einem hungrigen Hyänenrudel nie den Rücken zu……weil sie „denken“…….es drohe keine Gefahr (mehr)………

  36. Melde mich zurück nach Abstinenz : Die CSU ist (nachweislich) eine kriminelle Organisation, sie ist die Inkarnation
    der Korruptheit und des Bösen:
    Ob Seehofer (Legislative), Bausback (Judikative), Herrmann (Exekutive)und der LKA Chef Heimberger (Exekutive), sie alle bilden eine Orgie der Verkommenheit!
    Sie warten schon auf die Fehler der Angreifer, gedeckt durch ihre Geheimdienste ( Stasi).
    Ihre „Verfehlungen“ (euphemistisch) sind eklatant, ungesühnt bis heute (anzuklagen wegen §258 a StGB,§263,§267 StGB u.a.)
    In 2018 werden wir aktiv, wir werden ihnen „ganz schwer helfen“ (oder umgebracht werden)!
    CSU = Camorra!
    Die Namen:
    Horst Seehofer (Betrüger aus Ingolstadt)
    „Schweinsauge“ Herrmann ( Innen-Minister-Betrüger)
    Justiz-Minister-Stricher Bausback ( krönt sich ungeniert als „Bessermensch“ mit „Schutzsuchenden“http://www.sueddeutsche.de/bayern/ansbach-merkel-hitler-und-die-religionsfreiheit-rechtskunde-fuer-fluechtlinge-1.2812846)
    Staats-Anwalts-Stricher Heidenreich( schimpft sich Oberstaatsanw und ist käuflich).
    Sonnabend (Richterin und käuflich)
    Kästner, Frau Dorn, Messerer, Dreßler, Bombe und Lantz (alle Staatsanwanwälte), geficxte Leibeigene in München (käuflich).
    Der Fall:120 JS 218006/17
    Wahrhaftig, ehrlich und unbestechlich.

  37. Polit222UN 30. Dezember 2017 at 20:02
    WANN begreifen die PI-Autoren ENDLICH (??), daß es sich bei diesem „Migrations-Tsunami“ nicht um „Naivität“ oder „Unwissenheit“ der Regierungs-Verantwortlichen handelt, sondern um ABSICHTLICHES, EISKALTES und SKRUPELLOSES Kalkül (!)
    Es geht darum, den SCHLÜSSELSTAAT der EU im Herzen Europas, bzw. dessen – einheimische – Bevölkerung weichzukochen und zu entmachten, beseelt von dem Ziel, den deutschen Nationalstaat, und damit auch die anderen EU-Nationalstaaten, samt deren Souveränität in einer von skrupellosen Globalisten beherrschten EU aufgehen zu lassen, wiederum unter Vorgaukelung irgendwelcher „Demokratie-Versprechen“, denen de facto jegliche Substanz fehlt.
    Dieses dauernde Gerede von „Naivität“ der Regierung ist höchstselbst derart NAIV, daß es schon weh tut (!)
    Also bitte,……
    ——————
    Ja, das stimmt, aber beide Parteien, CDU und CSU, sehen doch, daß sie sich selbst damit zerstören, und daß politische Kräfte sie ablösen, die dem Einhalt gebieten werden. Wie anders ist der Aufschwung der AfD sonst zu erklären? Wer immer unseren Politikern den Auftrag gegeben hat, unseren Nationalstaat zugunsten einer konturenlosen Menschenansammlung in einem EU-Einheitsstaat abzuschaffen, er wird nicht gewinnen!

  38. das nicht Deutsche EU-Ausland freut sich, wenn sich Deutschland weiter abschafft,
    denn das was diese Regierung macht, braucht a) keine Nachahmer, b) je mehr Deutsche Domminanz
    gebrochen wird in der EU , um so besser kommen die Witschaftlich Schwächeren wieder auf die Füsse.
    Das heisst auch , D/ bekommt ein noch grösseres Facharbeiterproblem , wie es ohnehin schon hat, weil bei den Sklavenlöhnen gibt keine Rosinenpickerei, und wer was gscheids Gelernt hat, der kommt nicht nach Deutschland, wenn er woanders um die Hälfte besser bezahlt wird.

  39. @Tritt-Ihn 30. Dezember 2017 at 20:29

    nö, im Falle eines realistischen Angriffs werden zuerst mal Frauen und Kinder vergewaltigt und professionell geschächtet. Die Medien klatschen artig Beifall oder murmeln irgendwas von wegen regionaler Bedeutung

  40. Ähhhhhhh……….

    a propos „Plünderung der Sozialkassen“…….(wichtiges Thema, ich weiß nicht ob PI über folgenden – empörenden – Aspekt, schon einmal berichtet hat ??)

    Deutschland, also die deutschen gesetzlichen Krankenkassen, FINANZIEREN in der Türkei, in Tunesien und Marokko, in Kroatien, im Kosovo …….und in vielen anderen Ländern !!)

    jetzt kommts: …..Die komplette GESUNDHEITSVERSORGUNG von ABERMILLIONEN Menschen, die DORT, also im Ausland leben und schon immer gelebt haben, sofern sie auch nur einen einzigen Angehörigen ins deutsche Sozialsystem (bspw Mini-Job) eingeschleust haben, der hier dann auch lebt und „arbeitet“)

    In diesem Fall ist sein KOMPLETTER WEITVERZWEIGTER CLAN (zB in Marokko, Türkei, etc) mitversichert, ganz gleich, ob auch nur eine einzige von all den „mitversicherten“ Clan-Mitgliedern auch nur ein einziges Mal in ihrem Leben deutschen Boden (und sei es nur um gemeinsam das Zuckerfest zu feiern) betreten hat.

    Die Zahl der solchermaßen – systemfremd (-grobmissbräuchlich) Finanzierten geht in die Millionen….und es lädt zum MASSIVEN MISSBRAUCH geradezu ein.

  41. Solange der Mehrkill und Links-Grüne irgendwas an Einfluss in der Politik haben,
    werden jede geschlossene Tür hinterrücks 5 Scheunentore geöffnet,
    damit der stete Strom an moslemischen Staatsfeinden nicht versiegt.

  42. Neuer ARD-Vorsitzender hält Talkshows für zu dominant
    http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/neuer-ard-vorsitzender-ulrich-wilhelm-haelt-talkshows-fuer-zu-dominant-15364694.html

    Der künftige ARD-Vorsitzende Ulrich Wilhelm fordert mehr Vielfalt im Programm seines Senders. In einem Interview prangert er zudem die Kosten für Sportrechte an – und malt aus, welche Folgen es hätte, wenn der Rundfunkbeitrag nicht erhöht werde.
    …..
    —————————-
    Mir fallen tausend Dinge ein, wo die ÖR sparen könnten, aber lieber wäre ich für eine sofortige Abschaltung und Abschaffung des GEZ-Fernsehens. 69,4% der Deutschen wollen diese GEZ-Anzocke nicht mehr. Also worüber denkt diese neue Hofschranze eigentlich nach??? Wozu brauen wir 21 Sender, 66Rundfunkprogramme und 120 Internetauftritte der ÖR ???

  43. jeder wahlberechtigte der bei der wahl am 24.9. die afd nicht gewæhlt hat, hat doch die entheimatung und altersarmut wirklich verdient und brauch hinterher nicht zu jammern

  44. Seit 2015 bin auf der Suche nach dem Grund warum „unsere“ Regierung so handelt!?
    Ich finde keine der mir irgendwie logisch politisch oder menschlich einleuchtet
    Es gibt ihn wohl auch nicht es muss ein Grund sein der uns weiterhin verborgen bleiben soll!
    Es gibt keine Regierung auf dieser Welt die sein eignes Volk so zur Ausrottung, Unterwerfung treibt wie es unsere tut! Es gibt aber auch kein Volk auf dieser Welt dass das so mit sich machen lässt und keines dass das so alles einfach hinnimmt, warum? Auch diese Frage stelle ich mir immer wieder, sind wir Deutsche wirklich nur Egoisten, handzahme Deppen die Angst davor haben sich zu wehren, die solange es einem selbst gut geht alles akzeptieren und tolerieren?
    Hier brachte mal einer vor einiger Zeit das Beispiel Elois und Morlocks aus dem Film „die Zeitmaschine“ und er hatte recht wir sind die Elois die die in Ihrer Rosaroten Welt leben und einer nach dem anderen an die Morlocks verfüttert werden.
    Ich selbst möchte kein Eloi sein, und ich hoffe unser Volk wacht endlich bald auf und nimmt nicht weiterhin alles hin was „unsere“ Regierung uns allen aufbürdet, denkt nicht nur an Euch denkt auch an eure Kinder und Enkelkinder wollt ihr wirklich dass die in einer Welt der Elois und Morlocks leben sollen

  45. #Scheylock 20.35

    Welcher Aufschwung? Die AfD ist verharrt bei ca. 13 %. Bei einer Neuwahl würde sie – aller Voraussicht nach – nicht (wesentlich) mehr Stimmen bekommen, wenn es dumm läuft, sogar weniger….

    Die AfD kann momentan rein gar nichts ausrichten, machttechnisch…….NICHTS !!

  46. Polit222UN 30. Dezember 2017 at 21:13
    Was meinst Du, wer bei Neuwahlen zulegt, wenn Angela Merkel weiter als Kanzlerin in Aussicht ist? Ich tippe auf FDP und AfD. Wenn aber eine neue Führungsmannschaft anträte, was die CDU angeht, könnte das irgend einer sein, und die Stimmen stiegen an, dann könnten vielleicht CDU/CSU/AfD/FDP-Bündnisse entstehen. Wer sagt denn, daß die Kampagnen gegen die AfD immer so weitergehen?

  47. #Scheylock 21.24

    Sie dürfen tippen soviel sie wollen……………….2 oder 3 & mehr oder weniger verändern NICHTS ! Und mehr wird es auf keinen Fall geben!

    Das ist die Realität. Und die FDP ist eine verlogene, bürgerfeindliche Kartellpartei. Was wollen Sie denn mit denen?

    Es geht nicht um irgendwelche Personen, sondern die grundsätzliche Richtungs-Abkehr. Solange diese nicht erfolgt, wird sich nichts zum Besseren ändern, unabhängig davon, welche Polit-Clowns uns zuwinken.

  48. scheylock 30. Dezember 2017 at 21:24
    ————-
    Die Dinge entwickeln sich rasant. Mal abwarten ob es nicht schon ein Pilotprojekt CSU/AfD nach den Wahlen in Bayern gibt. Jedenfalls braucht Söder sich nicht erlauben im Wahlkampf gegen die AfD zu schießen und auf eine mögliche Koalition mit den Grünen hin arbeiten. Dann ist Söder erledigt. Die Grünen werden in Bayern von den konservativen Wähler gehaßt wie die Pest. Und die FDP wird mehr als 6% nicht erreichen. Zu wenig für eine Koalition mit der CSU.

  49. Die AfD wird in Bayern ganz Stark werden, wenn das alles so weiter geht wie bisher.
    Was die Altparteien Abliefern, ist verarsche der Extraklasse, und viele raffen das nicht einmal!!

  50. Polit222UN 30. Dezember 2017 at 21:51
    ——
    Wer die FDP ist, hat man wieder in den Koalitionsverhandlungen und vor allem nach den Verhandlungen gesehen. Die Lügen sich rein, die Lügen sich raus und suchen sich immer ein Thema, das beim Michl zieht. Bildung und Digitalisierung. Als ob es das Internet erst seit gestern gäbe. Ich kenne keinen Wahlkampf der FDP seit 40 Jahren wo nicht Bildung an 1. Stelle war. Gerade die FDP war am längsten in Regierungsverantwortung und hat es in 40 Jahren mit der Bildung immer noch nicht geschafft.

  51. #fozibaer 22.01

    So isses. Trotzdem wählen immer noch 10-15 totalverblödetet Deutscher die FDP. Würden nur allein die Zahnärzte die wählen, wären sie bei 0,01 %………;-))

  52. hansa 30. Dezember 2017 at 21:58

    Ich schätze das die AfD wenn nicht noch dramatischere Sachen kommen wo die Menschen auf die Palme treibt, auf 15% kommt. Die CSU auf 40%, AfD 15%, Grüne auf 12%, SPD 16%, FDP 6%, Freie Wähler 4%, Linke 4%, Andere 3%.

  53. Polit222UN 30. Dezember 2017 at 22:08

    #fozibaer 22.01

    So isses. Trotzdem wählen immer noch 10-15 totalverblödetet Deutscher die FDP. Würden nur allein die Zahnärzte die wählen, wären sie bei 0,01 %………;-))
    ————-

    Weil es zu viele Doofe gibt die keine Ahnung haben und von gewaltigen Worten sich blenden lassen. Digitalisierung die Revolution – Industrie 4.0. Als ob man nach dieser Revolution zuhause sitzen bleiben könnte und das Geld in den schoß fällt. So hat die FDP viele verdummt. Darum kamen die über 10%. Darum warne ich oft hier im Forum haltet die Neoliberalen FDP2.0 klein bei der AfD. Diese Minderheit in der Partei hat es geschafft Positionen auf Kreisebenen zu besetzen das die AfD so schwer voran kommt und Patrioten die Menschen mobilisieren könnten ausgebremst werden. Bestes Beispiel NRW, NS.

  54. Sellners Auto wurde abgefackelt, von den DRECKSCHWEINEN der SAntifa.

    https://www.youtube.com/watch?v=ld7C8FJDbUw&sns=tw

    Unser Widerstand wird NICHT gebrochen ! Ganz in Gegenteil! Wir wissen auch, wo die Herrschaften wohnen………..das sollten die BEDENKEN……..;-)………die Welt ist furchtbar klein !

    Gruß auch an die CSU, die diese Dreckschweine MITfinanziert (!), zB in München, und zwar BEWUSST, als FUSSTRUPPEN……….(wir merken uns das CSU !!!)

    Vielleicht sollten die Bayern das auch bedenken, wenn sie in die Wahlkabine marschieren.

  55. Tritt-Ihn 30. Dezember 2017 at 21:02

    Tja, wenn „man“ der als Irren deklariert, spart „man“ sich eine Gerichtsverhandlung und das damit verbundene Aufsehen.
    Spätestens seit Silverster 16/17 und den Morden in Freiburg und in Kandel wissen wir ja, wie ungern Medien wie die ARD über solche Fälle berichten.

    Ausserdem reicht ein Attest eines geneigten Arztes, um den Blutdiamanten schnell und unbürokratisch aus der Klapse zu ent- und wieder auf uns Deutsche loszulassen – und das wieder ohne Aufsehen und lästige Fragen, warum der so schnell wieder draussen ist.

  56. Polit222UN 30. Dezember 2017 at 20:02
    WANN begreifen die PI-Autoren ENDLICH (??), daß es sich bei diesem „Migrations-Tsunami“ nicht um „Naivität“ oder „Unwissenheit“ der Regierungs-Verantwortlichen handelt
    ————————————————————————————————————–
    Es geht wohl in der Tat eher um einen von Europa ausgehenden Eroberungsfeldzug, der geschickt mit Hilfe von Stellvertreter-Soldaten geführt wird. Der Expansionsdrang Europas in Richtung Osten ist schließlich unübersehbar. Auch der Widerstand der Visegrad Staaten, sich einer getarnten Eroberung zu widersetzen und sich in diesem Feldzug nicht überrollen zu lassen, wird mit zunehmender Intensität durch die Eurokraten bekämpft. Ist das jetzt vielleicht eine Neuauflage des Unternehmens Barbarossa diesmal in slow Motion?

  57. #fozibär 22.20

    Dummheit kamm man leider nicht therapieren, daran scheitert die Wissenschaft schon seit Menschengedenken……

  58. Die CSU ist eine Blockpartei wie jede andere auch. Von diesem Faschingsverein, der fröhlich Feste feiert, während das Land zum Teufel geht darf man gar nichts erwarten. Wie alle anderen Bonzen auch leben die im Frühling 1789. Die werden doof schauen, wenn der Sommer 1789, bzw. der Herbst 2018 kommt.

    Die AfD hält was die CSU nur verspricht.

  59. #fozibär

    Aber in der Zukunft, werden sie das GEN-Material der Menschen so manipulieren, daß sie sich ihre „Bürger-Zobies“ so backen können, wie sie sie brauchen und haben wollen.

    Massgeschneiderte systemergebene Volldeppen sozusagen………….

  60. Was da kommt? Es kommt das aus Gesamtmohammedanistan was schon immer von dort kam – und von dort mit brachte. Heute im TV zum Thema ‚Zeugenschutz‘ die Geschichte einer Frau die 1972(!) mit ihren Eltern aus Aleppo(!) nach Deutschland floh. Sie brauchte hier jetzt Zeugenschutz, weil ihr Vater, ihre Onkels und Kousins ihre Schwester zu einem ‚frommen, züchtigen, gottgefälligen‘ und archaischen Leben auch in Deutschland bringen wollten und sie dabei, versehentlich, mit einem Strick um den Hals ums Leben brachten … die Frau aus Aleppo, groß geworden in Deutschland, wollte dafür Zeugin sein, aber nicht von diesen ‚archaischen‘ Familienmitgliedern gemeuchelt werden – deswegen Zeugenschutz. Wie auch immer, jeder (jeder Migrant!) bringt seine Kultur oder ‚Kultur‘ mit. Beim einen passt es (Deutsche Auswanderer in die USA) beim anderen nicht (Auswanderer aus Gesamtmohammedanistan in den Westen) … die Kültüren liegen in den entscheidenden Momenten einfach zu weit auseinander und haben keine gemeinsame Brücke wie z.B. eine gemeinsame religiöse Überzeugung …

    Übrigens: Hat schon einmal etwas von einer ‚christlichen Republik‘ gehört???? Nein? Oder von einer ‚islamischen Republik‘??? Ja? z.B. der ‚islamischen Republik Afghanistan‘? Was ist jetzt das bestimmende Merkmal in einer ‚Republik‘ und einer ‚islamischen Republik‘? In der ersten ist es ‚das Volk‘ in der zweiten ‚die Scharia‘ dem das Volk zu folgen hat. Wir sind stramm auf dem Weg zur ‚islamischen Bundesrepublik Deutschland‘, zur ‚islamischen Republik Francaise‘ etc. Das Ende aller bisherigen Republiken waren Diktaturen genannt Kaiserreiche. Das zukünftige Ende der Republiken werden Diktaturen genannt Kalifate sein … der Übergang vom einen zum anderen waren immer sehr lange und blutige Bürgerkriege …

  61. weil die CSU zu Merkelknechten mutiert ist, wird sie den Weg gehen, den sie verdient hat. Ihre Chance hatte sie. Die hat Drehhofer aber vertan. Nun auf zu neuen Ufern in Bayern! Die heißen AfD.

  62. @polit222un
    Habe Ihre Ausführungen verstanden: Bei den Türken, die hier arbeiteten, war die Familie im Heimatland durch die deutsche KV krankenversichert. Das war bekannt. Wie verhält es sich bei den weiteren von Ihnen genannten Ländern, wenn nur eine Person vom Clan sich hier aufhält, die Hartz4 bezieht, oder nur 1 Monat gearbeitet hat und dann auf Hartz4 geht? Gilt der Clan, der ja im Ausland lebt, als Bedarfsgemeinschaft?
    Für deutsche Hartz4-Empfänger gilt jetzt: Man darf sich nur 1 Monat im Ausland aufhalten; ab 2. Monat Entzug der Leistungen!!
    Nun zum Familiennachzug: Kann ein Syrer, der mit 3 Frauen verheiratet ist und 16 Kinder hat, alle nachziehen lassen? Was ist mit Eltern von verheirateten Syrern, die von ihm voll unterhalten werden, weil sie weder Rente(ob es die in Syrien gibt, weiß ich nicht), noch eigenes Vermögen haben? Können die auch nachziehen? Dann kämen aber gut und gern mtl 25.000 Euro zusammen (evtl. noch Pflegegeld?). Vielleicht sollte man da mal in der AfD-Zentrale nachfragen!
    Liebe deutsche Mitbürger, wir werden nur noch verarscht! Wie gut. dass es PI gibt, da sind wir immer bestens informiert.

  63. #gerswind782 23.30

    Ich will es kurz machen:
    Versuchen sie EINES zu VERSTEHEN: ALLES (!) was das Korrupte SYSTEM will (weil es dem Kalkül dient) wird PASSEND gemacht, da spielen irgendwelche „Vorschriften“ (die für BIO-DEUTSCHE gelten !!) schlichtweg keine Rolle…..

    Wenn es ins Kalkül passt, kann ein Syrer 100 Ehefrauen und 7000 Enkel haben……die kommen dann alle….PUNKT. Entweder ganz offiziell, oder (wenn der „Fall“ für die offizielle Darstellung etwas „unangenehm erscheint“ (zB weil Protest und Aufruhr droht), dann macht man den DEAL eben heimlich, still und leise hintenrum…..so läuft das…..

    Und WER (?) alles zum CLAN gehört (und damit einreisen darf, oder mitversichert ist), das bestimmt im Zweifel (nicht wie bei Bio-Deutschen, bei denen das GELTENDE RECHT immer penibel angewendet wird) in diesen Fällen dann Erdogan oder einer seiner Schergen, oder sonst ein korrupter Drecksack in den jeweiligen Ländern……..;-)
    Geltendes RECHT gilt nur für Deutsche, für den Rest wird das – zwar nicht immer -, aber eben auch nicht selten, sehr „leger“ gehandhabt………
    Motto: Geht nicht GIBTS NICHT, solang es dem SYSTEM in den Kram passt.

  64. #AndTheWorms……..22.46

    So eine „Art“ Barbarossa………….damit liegen Sie nicht falsch. Der „Feldzug“ geht nicht – wirklich – von der EU-Mafia aus, sondern von dem HINTER der EU (EU ist nur ein Handlanger-Vehikel) stehenden WELT-FINANZ- und Industrie-Globalisten (Grosskonzeren, Superreiche, etc)……..die sich die Welt komplett untertan machen, und die MÄRKTE nach ihren Spielregeln GESTALTEN und BEHERRSCHEN wollen……
    Da STÖREN souveräne Nationalstaaten mit komplizierter Gesetzgebung und störrische Bürger nur…….
    deshalb geht es darum, die Nationalstaaten zu zerstören, und sie quasi in eine EU einzugliedern, wo sie dann blos noch so eine Art Provinzen sind, die nix mehr zu sagen haben, nix mehr zu bestimmen haben und die „Bürger“ dann nur noch rechtlose Arbeitssklaven und – knechte sind……
    DARUM geht es. Und Merkel und die ganze Regierungsmannschaft ist nichts weiter, als ein Handlanger und Vollstrecker dieses Systems…….
    Und die Asylflutung ist kein „Zufall oder Schicksalsschlag“, sondern eine kalkuliert ausgelöste und eingesetzte WAFFE, um durch zunehmende Gesellschaftsspaltung und ENTsolidarisierung der Bürger die genannten Ziele besser und schneller voran zu bringen……….

  65. Die bierdümpligen aus Bayern
    Der letzte MP aus Bayern der Kante hatte und sein Ding durchgezogen hat war FJS.

    Dann kam ein Volldümpel ans Ruder, dann der verkopfte Bürokratenhengst, dann ein Mittelfranke und schließlich der Ingolstädter.

    Einer wie der andere gut für die Resterampe. Tendenz: freier Fall.

    Die CSU-ler leben immer noch im 50+ X Traum und legen eine arrogante Herrschaft an den Tag als ginge es nicht ohne sie.

    Und um die beiden, die es gerne werden möchten braucht man gar nicht erst reden.

    Selbst Ihren Rookie, den TzG, haben sie nicht mehr auf die Rampe gelassen.

    Und dann haben sie auch noch um die FQ aufzubessern die B. Merk. Die nach dem üblen Justizskandal Schwarzgeldskandal mit Bank aufgedeckt von Gustl Mollath schnell vom Justizminister zum Europaminister degradiert wurde.

    Und dann war noch die Ex-„Sozial“-Ministerin C. Haderthauer, die zusammen mit ihrem Mann eine Firma Sapor Modellbautechnik gegründet hat und Modellbau-Autos zu Billigstpreisen im Knast hat fertigen lassen.

    Eine wirklich bunte Truppe mit einem interessanten Verständnis was die Wahrnehmung von politischen Ämtern angeht.

    Das wird jedenfalls eine bittere Schlappe geben bei der LTW 2018 in Bayern. Verdientermaßen, denn bei dem Personal kann das nix werden.

    Nicht mal ein Auftritt im Big Brother mit Madenfressen und Hosen runterlassen kann die Bierdümpel reden. Aus is !

  66. Polit222UN 30. Dezember 2017 at 22:51

    Warum in Zukunft…??
    Das Genmaterial der Bajuwaren ist genetisch eh schon verseucht bis in den letzten DNS-Strang!
    Als Bewies dienen Zyklopen wie Claudia Roth, Schwanen und Steifhals Horst, der minderbegabte Stäuber,,könnte noch Hunderte benennen…
    Die gehören Alle in einen Castiorbehälter….

  67. Polit222UN 30. Dezember 2017 at 20.21

    Die BAYERN, d.h. die bayerischen Wahlberechtigten, müssen bei der LT-Wahl demnach selbst entscheiden, wen oder was sie haben wollen !?
    Sie können sich FÜR Bayern, für Heimat, für Tradition, für DEUTSCHE Kultur und GEGEN Asyl-Flutung entscheiden. Sie können sich auch FÜR die SCHAFFUNG innerer Sicherheit (die sich inzwischen in Luft aufgelöst hat, dank Seehofer) entscheiden, damit ihre Töchter,Ehefrauen, Schwestern und Söhne sich auch nach Anbruch der Dunkelheit wieder frei und sicher im eigenen Land bewegen können.

    ________________________
    Nicht erst nach Einbruch der Dunkelheit ist es für die Bayern inzwischen lebensgefährlich auf den Straßen geworden, sondern auch am hellichten Tag, besonders auch für ältere und wehrlose Personen. Ein ganz trauriger Fall ist das Beispiel aus Nürnberg.
    Ein Schwarzer aus Kamerun schlägt und tritt ohne jeden Anlass auf eine 73-jährige Frau ein.
    Mit Video:
    https://www.merkur.de/bayern/schock-video-aufgetaucht-rentnerin-in-nuernberg-brutal-getreten-9461795.html

  68. Bei der C*DU sieht es auch nicht besser aus. Kein Wunder bei dem Personal:

    WELT-Trend
    46 Prozent der Deutschen wollen, dass Merkel sofort zurücktritt

    Stand: 30.12.2017

    Knapp die Hälfte der Bürger ist der Meinung, dass Angela Merkel sofort als Bundeskanzlerin abtreten sollte. Das zeigt der neue WELT-Trend. In Ostdeutschland wollen dies mehr Menschen als im Westen.

    Kurz vor dem Start der Sondierungen von Union und SPD wünscht sich knapp die Hälfte der Deutschen (46 Prozent), dass Angela Merkel (CDU) sofort als Bundeskanzlerin zurücktritt. Das ist das Ergebnis des WELT-Trends, einer repräsentativen Umfrage, die exklusiv vom Meinungsforschungsinstitut Civey im Auftrag der WELT erhoben wurde.

    Demnach sind weitere 17 Prozent der Bürger der Meinung, dass sich Merkel spätestens dann zurückziehen sollte, wenn die Gespräche mit den Sozialdemokraten über eine neue große Koalition scheitern. Acht Prozent der Befragten sind dafür, dass sie spätestens zur Hälfte der Wahlperiode abtreten sollte. 15 Prozent befürworten einen Rücktritt spätestens zum Ende der Legislaturperiode.

    ➡ 787 Kommentare

    87 Prozent der AfD-Wähler wollen Merkel-Rücktritt

    Die Sondierungen von Union und SPD beginnen am 7. Januar, nachdem die Jamaika-Verhandlungen mit der FDP und den Grünen Ende November geplatzt waren. Zuletzt hatte etwa FDP-Vize Wolfgang Kubicki die CDU zu personeller Erneuerung aufgefordert. Als Merkels potenzielle Nachfolger nannte er Präsidiumsmitglied Jens Spahn und Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther. Innerhalb ihrer eigenen Partei geht die Junge Union (JU) mit Merkel hart ins Gericht. So forderte die JU Düsseldorf bereits im November, dass Merkel als CDU-Bundesvorsitzende abtreten soll.

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article172039303/WELT-Trend-46-Prozent-der-Deutschen-wollen-dass-Merkel-sofort-zuruecktritt.html

  69. #Topflappen 00.34

    An Castorbehältern besteht hierzulande – meines Wissens – kein Mangel……….;-)

  70. #NoDhimmi 00.35

    Ich weiß das schon. Kommen Sie mal zu ins KALIFAT (falls Sie mal eine echte Abenteuerreise mit Action und Adrenalin-Dauerschub-mit-Überlebens-Trainings-Kick buchen wollen………..natürlich alles mit authentischem Scharia-Flair………;-)

  71. #DieStaatsmacht 00.24

    Die krachledernen Dümpel-Bauern von der CSU-Alp……….werden spätestens DANN merken was los ist, wenn sie eines Tages im Osmanischen Reich aufwachen……..geweckt vom Muezzin-Ruf vor der Tür..

    Wie schallt`s von der Höööööööööh: Alaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahu Akbaaaarrrrrrrrrrrrrrrrrrrr……..hihi

  72. Das wäre wünschenswert. Super wäre natürlich, würde die AfD in Bayern auf Platz 2 kommen. Aber ob das passiert …?

  73. sie haben nur grüne interessen umgesetzt
    der alte spruch wählste schwarz kriegste grün

    das mit der doppelten staatsbürgerschaft wurde sogar von der CSU eingebracht
    flaschenpfand , öko autos möglichst vorran treiben über die MAUT für deutsche, auch die neue KFZ steuer steuerte die ganze sache in mehr e-autos
    homo ehe auch gezielt vorran gebracht

    gehetzt gegen REP , nigel farrage, le pen ,afd
    und trump die einladung erst verwährt dann spruch rausgehaun aber nichts gemacht
    und so vieles mehr

  74. Pareteien sind meines Erachtens das letzte, hinter das man sich jetzt noch stellen sollte. Ihre Mitglieder sind teils nur noch weltfremde Günstlinge, die nicht verstanden haben, dass Wohlstand (sofern er tatsächlich vorhanden ist) ausschließlich woanders erwirtschaftet wird und werden muss. Nicht allein die CSU agiert vollkommen außerhalb jedweder Vernunft und täuscht allein für den Erhalt ihrer (in Wirklichkeit geringen) Macht alle anderen Menschen. In Tatsächlich sind Parteien ohne Basisbezug der Totengräber bodenständiger Politik und der Völker. Bodenständige Politik muss heutzutage den Entscheidern (und das sind nicht Merkel und/oder Seehofer) aufgezwungen werden.

  75. Vielfältiges Silvesterprogramm in Wien:
    https://kurier.at/chronik/oesterreich/wo-was-wann-der-silvester-guide/304.330.810

    Laut Servus TV, Teletextseite 102, wird die Polizei in der Wiener Innenstadt mit 240 Beamten im Einsatz sein. Also ist es tatsächlich so, dass diese Silvester-Vergewaltigungs-Pogrome nur in Deutschland stattfinden?

    Dazu auch:
    https://kurier.at/politik/ausland/berlin-aufregung-ueber-gehege-fuer-frauen/304.349.283
    „… So berichteten etwa die New York Times: „Schutzzonen für begrapschte Frauen gehören in Deutschland nun dazu“. …“

  76. Wenn man sich auch das mal wieder vor Augen führt, der Artikel, der Zuzug, die 30 jährigen Minderjährigen, etc etc , Alles halt. Die Daitschen , Nein wirklich, die sind…einfach nur sinnlos. Naja , sie sterben ja bald so oder so aus

  77. Welch eine tolle und letztendlich unabhängige Plattform PI ist zeigt sich an Kommentaren (Informationen) wie folgende (wo Leute z.B. einen Söder persönlich kennen). PI ist die beste Plattform im Land. Wer rein zufällig auf PI gestoßen war und einige Wochen „rein geschaut“ hat, der fängt an zu wissen, was in diesem Land wirklich läuft und dass es ein völlig anders „Land“ ist, wie einem eingebläut wurde! BRAVO ihr PI-ler.
    ________________________________________
    Placker 30. Dezember 2017 at 19:32
    Kenne Söder seit über 30 Jahren persönlich. Nürnberg ist ein Kaff. Habe ihm auch vor 2 Jahren das Ergebnis der CSU mit einer Merkel als Zugpferd bei der BTW in einer persönlichen E-Mail vorhergesagt.
    Wenn Söder nicht liefert, kommt die AfD auf 25+X% bei der LTW 2018.
    So soll es geschehen.

  78. „Eines ist gewiss: Die Bürger dieses Landes haben absolut kein Verständnis dafür, dass sie ihre Kinder am Altar des Volksaustausches als Blutopfer darbringen sollen.“

    Tut mir leid, mein Eindruck ist ein anderer. Jedenfalls solange es die Kinder des Nachbarn sind.

  79. Österreich und Bayern sind sich in den Herzen der Einheimischen sehr nahe (siehe u.a. Volksmusik)! Die Bayern werden sehr aufmerksam mit bekommen, was Kanzler Kurz und die „AFD“ Kollegen in Österreich so regieren und entscheiden. Es wird eine Art „Österreich“-Sehnsucht in Bayern kommen, Zustände wie in Österreich zu bekommen. Das wird natürlich nicht jeder alte CSU-Wähler laut in die Welt posaunen. ….und es färbt doch ab, auch die Wahlergebnisse. Hoffentlich.

  80. Ich hoffe, dass alle Polizisten im Land AfD wählen, nach den neuen Arbeitsplänen, die ihnen die Merkel und die Altparteien gebracht haben. Wohl kaum ein Polizist hat doch noch privat „Silvester“ und ähnliches! Ich wünsche trotzdem allen Polizisten im Land „ein GUTES NEUES JAHR“. Unter Merkel zu arbeiten muß schwer sein. Sie zu wählen noch mehr.

  81. Ich erinnere nur an Seehofers Aussage 2015 zur Illegalen Grenzöffnung Merkels, damals sagte Seehofer, „Merkel führe eine Regierung des Unrechts!“ Was Seehofer natürlich nicht daran gehindert hat seine CSU Vasallen weiter Mitglieder dieser Unrechtsregierung zu sein. Jetzt wo sich Seehofer mit seiner Umfallerpolitik selbst die Absolute Mehrheit für die CSU in Bayern zerstört hat. Kriecht er auf allen Vieren nach Berlin und bettelt bei Mutti um einen Ministerposten, zurück bleibt ein Trümmerhaufen. Von Söder hatte ich eigentlich mehr erwartet als nur eine Fortführung der gleichen desaströsen Flüchtlingspolitik, aber anscheinend ist er doch nicht so stark wie er selbst dachte! Wie kann es sonst sein das ein bayrischer Innenminister Herrmann im Alleingang den ausgesetzten Familiennachzug infrage stellt? Wo ist eigentlich Söder? Wenn es unbequem wird abgetaucht wie Seehofer? Oder ist er auch nur ein Bettvorleger von Merkel? Wenn Söder noch etwas retten will für die bayrische Landtagswahl, muß er jetzt Zeichen setzen und Herrmann entlassen! Ansonsten liebe Bayern rate ich jeden wählt AfD sonst bekommt ihr mit Söder nur eine Merkel mit Lederhosen!!!

  82. Die Reden der AFD-Leute im Bundestag sind der Renner im Land. Die besten geistigen Leute – mit Abstand – sind bei der AFD. Ich sage dies völlig wertfrei. Der Linke Gysi ist auch gut! Die Reden der AFD sind top.Der restliche Bundestag ist ein Flop. Rein geistig wäre Einstein ein AFD-ler. im Bundestag. Was ich hier schreibe habe ich vor den Wahlen „geahnt“. Jetzt weiß ich es! Der IQ ist in der AFD!

  83. Selbstverständlich werden alle 300000 Berechtigten so schwer traumatisiert sein, dass sie unbedingt ihre Familie nachholen müssen. Dafür sorgen schon unsere linken Anwälte.
    Und unter den vielen Kindern sind bestimmt die allermeisten unter 18 Jahren, außer sie haben schon graue Haare.
    Bei Marx und Bedford-Strohm knallen schon die Sektkorken.

  84. Deutsche, Bayern,
    es gibt nur eine: WÄHLT AFD, nur diese Partei kann die ganzen wilden RAUBIERE dann mit unserer Hilfe wieder
    rauswerfen,jawohl, rauswerfen, notfalls mit Druck!

  85. Bei den Strippenziehern der gegenwärtig stattfindenden Zerstörung Deutschlands und dem Hitler-Regime fallen mir spontan folgende Gemeinsamkeiten auf:

    – absoluter Machtanspruch
    – Durchsetzung des absoluten Machtanspruchs mit kriegerischen Mitteln
    – Rassenzüchtungsprogramm
    – Rekrutierung von Moslems wegen derer besonders grausamen und jenseits-freudigen Art, zu kämpfen und Menschen abzuschlachten
    – Ausbreitung des Antisemitismus
    – Stasi-Methoden

  86. Mit Hurra fährt die C*SU an die Wand und Buntdeutschland in den Abgrund. Sollen sie ruhig ihren Spaß an ihrem eigenen Ende haben. Ich habe ihn auch.

  87. Ich freue mich schon auf einen bayrischen Ministerpräsidenten von der AfD und bete dafür, dass die AfD bei den Landtagswahlen 50 + X % erreicht. Wer mit Merkel macht, ist definitiv nicht mehr wählbar. Bayern soll sich endlich selbständig machen und sich von dieser geistig minderbemittelten muslimisierten BRD trennen. Österreich ist das Vorbild, hoffentlich heißt es ab Herbst 2018 …..Felix Bavaria….

  88. Die CSU-Führung hat ihre einfachen konservativen Anhänger und die bayerischen Bürgerinnen und Bürger schon seit Jahren an die Merkelsche Multikultipolitik aus dem Tollhaus verraten, nur damit sie in Berlin Ministersessel besetzen konnten.

    Sie haben den millionenfachen Zuzug von Moslems und unzivilisierten
    Negern aus dem tiefsten Afrika , die hier oft als Drogendealer arbeiten, toleriert.

    Deshalb weg mit Seehofer und seinem Sockelhalter Söder, der nur so tut , als ob er konservativ wäre. Er hat die volkszerstörende Politik all die Jahre mitgetragen, seine Karriere war ihm wichtiger als der Schutz seiner Bürgerinnen und Bürger vor den barbarischen Moslem-Invasoren , die teilweise wie Raubtiere auf unsere Frauen und Jugendlichen losgehen.

    Also: Weg mit der CSU – Mehrheit im bayerischen Landtag in 2018 !!

    BAYERN – laßt euch nicht weiter belügen und betrügen von der CSU-Politik ,sichert eure Zukunft selbst !!

  89. Schönes Titelbild,
    Aber hätte man dem Söder nicht sagen können, das er sich die Hände wäscht, bevor er sie dem Hermann Hannes auf die Schulter legt?

  90. Die CSU ist die gleiche pöstchengeile ,skrupellose Karrieristentruppe wie die anderen Kartellparteien auch.
    Viele Leute haben das schon realisiert.
    Nur das Wechseln der Gallionsfigur bringe überhaupt nichts.
    Auch Söder wird scheitern weil die CSU auch unter ihm nur noch eine Mainstream Verrätertruppe ist.

  91. spatz 31. Dezember 2017 at 12:56
    Die CSU ist auch mit Söder unwählbar, da schon zu sehr mit den Verrätern verbandelt.
    Außerdem hat Söder einen Klotz am Bein, was die Übernahme von Hypo Alpe Adria angeht. Seinerzeit hat er 30000 Sozialwohnungen privatisieren lassen. Diesen Skandel werden ihm viele Bürger nicht vergessen, schon gar nicht die betroffenen Mieter.

  92. erich-m 30. Dezember 2017 at 20:01

    Familienzusammenführung ja, aber nur in den Herkunftsländern.
    Und alle die nicht Abgeschoben werden können, ab in ein geschlossenes Lager (z.B. auf alten Truppenübungsplätzen, weit ab jeder Ortschaft) bis sie freiwillig einen Ausreiseort angeben und ausreisen. Die öffentliche Sicherheit unserer Bevölkerung muss an erster Stelle stehen.
    So und nur so!
    Seehofer und Söder sind Blender, Schaumschläger und werden ihre Qittung erhalten.

    Für Faschingskram und dekadente Schickeria-Festchen hat der Söder jede Menge Zeit und Steuergeld aber wenn es um unsere Zukunft geht södert er nur Sprechblasen ab.

    <Auf den falle ich nicht rein – für mich ist der absolut unwählbar: Die AfD hält was die CSU bloß verspricht!

Comments are closed.