Islam-Terror in Paris 2015, 137 Tote.
Print Friendly, PDF & Email

Von INXI | Nach der verlorenen Bundestagswahl stammelte die bisherige Kanzlerin in die Mikrofone: „Ich sehe nicht, was wir anders machen sollten“. Eine Bankrotterklärung, die an Dreistigkeit und Verachtung für die Opfer ihrer Politik kaum zu überbieten ist!

Paris, 13. November 2015. Ganz Europa wird von einem islamischen Attentat erschüttert – 137 Menschen verlieren ihr Leben, weitere 413 werden verletzt. Zerfetzt und verstümmelt durch islamische Selbstmordattentäter des IS. Zügig ermitteln die Behörden den Drahtzieher: Ahmad Alkhald, ein Syrer. Sein Weg führt von Syrien über die Türkei nach Griechenland. Von da aus über die Balkanroute über Österreich bis ins Ibis-Hotel in Ulm. Also die damals typische „Flüchtlingsroute“. Seine DNA wird später auf den Bombengürteln gesichert. Rechtzeitig vor dem Anschlag machte sich der Terrorist wieder auf den Rückweg. Er wollte per Zug nach Griechenland reisen, wurde in Ungarn verhaftet, kam jedoch nach einer Woche wieder frei, da man seine wahre Identität nicht kannte. Er fuhr nach Wien, jammerte der Caritas und der Ausländerbehörde von seiner kranken Mutter in der Türkei vor und bekam tatsächlich drei Tage nach dem verheerenden Morden einen Freiflug in die Türkei spendiert!

Brüssel, 22. März 2016. Nur fünf Monate nach Paris schlagen Anhänger der friedlichsten Religion wieder zu. 32 Menschen reißen die islamischen Mörder mit in den Tod und verletzten 340 schwer am Flughafen Zaventem. Auf einem Laptop werden Anleitungen zum Attentat gefunden – verfasst von Alkahld. Seit dem fehlt von dem islamischen Massenmörder jede Spur; er könnte sich in Syrien aber auch auf Sylt oder im Schwarzwald aufhalten. Niemand weiß das. Wirklich niemand?

Was nun, Angela M.?

Noch im August 2016, also Monate nach den Attentaten, behauptete die Bundeskanzlerin, es gebe keine Erkenntnisse, dass sich Attentäter unter den „Flüchtlingen“ befinden würden; eilfertig eskortiert von den Mainstream-Medien und natürlich dem Staatsfunk. Selbst das BKA blies ins gleiche, falsche Horn. Die oben dargestellte Recherche haben wir zwei französischen Journalisten zu verdanken: Boris Thiolay und Jérémie Pham-Lê von L`Express (Nr. 3468 vom 20-26.12.2017).

Stellt sich natürlich die Frage, ob und wann unsere Sicherheitsdienste – allen voran der BND – und damit das Kanzleramt davon Kenntnis hatten. Man sollte doch unterstellen können, das der BND journalistischen Recherchen in derart sensiblen Bereichen zumindest ebenbürtig ist? Wenn nicht, wäre es eine weitere Bankrotterklärung des Staates oder -schlimmer – eine Lüge und Vertuschung, um den Ruf der deutschen Totengräberin nicht zu beschädigen. So oder so: Es ist ein Skandal ohnegleichen, wie diese Frau und das Kartell die Sicherheit des deutschen und der europäischen Volker gefährden. Der Fall des islamischen Mörders Amri vervollständigt die Liste des willentlichen Staatsversagens! Höchste Zeit, dass sich ein adäquater Ort findet, an dem alle Opfer der Merkelschen Politik ein Gesicht und einen Namen bekommen. Auch diese Schuld wird auf uns Deutsche zurückfallen, wenn Merkel und Konsorten längst Geschichte sind.

Frau Dr. Angela Merkel, treten Sie zurück! Schnell! Nehmen Sie nur einmal Ihren Amtseid ernst und wenden (weiteren) Schaden vom Deutschen Volk ab!

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

369 KOMMENTARE

  1. Kann man dieser widerwärtigen Kreatur eigentlich nicht mit Voodoo oder sowas in der Art beikommen ??

  2. Die Lügen der Angela M.

    Tut mir leid, soviel kann ich nicht lesen. Das würde 12 Jahre dauern.

  3. Ich zittere inzwischen, wenn ich diese hässliche Visage sehe. Sie muss einfach schnell verschwinden, so viel Dummheit hat Deutschland nicht verdient. Diese Frau ist eine intellektuelle und kulturelle Schande, wobei ich immer wieder an das Video in Bern denke und ihre hilflosen Antworten.

  4. Wir sollten dem Visegrad-Bündnis folgen. Zu viele zweifelhafte junge „Männer“ mit schädlichen Neigungen kommen weiterhin ungebremst nach Deutschland. Das geht so nicht.

  5. ——-und vergessen Sie nicht Ihr Handtäschchen……. Die Fingernägel wachsen dann im Übrigen auch schnell wieder nach.

  6. Merkel muß weg ohne Frage aber dann bitte auch die notorischen Gesetzesbrecher/Rechtsverdreher der CDU. Diese Partei ist dermaßen mit Korruption und Seilschaften durchseucht da hilft nur der Stahlbesen. Die Alternative dazu ist eine weitere Erosion des Rechtsstaates….

  7. Frau Dr. Angela Merkel, treten Sie zurück! Schnell! Nehmen Sie nur einmal Ihren Amtseid ernst und wenden (weiteren) Schaden vom Deutschen Volk ab!

    Das wird sie mit Sicherheit nicht machen. Sie lügt ständig und sie weiß, daß viele andere wissen, daß sie ständig lügt. Und es ist ihr völlig egal, kratzt sie nicht die Bohne. Wird sie mal öffentlich „ertappt“, lügt sie halt was anderes zusammengestammeltes oder gleich das Gegenteil. Weshalb sollte sie also freiwillig zurücktreten? Die Hexe ist ein Soziopath. Da muß man andere Maßstäbe anlegen.

  8. Man sieht jetzt immer mehr, was für eine barbarische und dunkle Kreatur in diesem Mastgans „Körper“ steckt. Denn das Innere bahnt sich immer mehr den Weg nach Außen. Wären da jeden morgen nicht 5 bezahlte „Aufhübscher“ am Werk, würde diese Gestalt doch aussehen wie Satan persönlich, frisch und noch qualmend geradewegs der Hölle entstiegen.

  9. Merkels Verbrechen gegen das deutsche Volk!
    .
    „Die Deutschen haben eine Besessenheit, jede Sache so weit zu treiben, bis eine böse daraus geworden ist“.
    .
    George Bernard Shaw.
    irischer Schriftsteller
    .
    .
    Warum erschafft Deutschland immer wieder neue Diktatoren und Polit-Verbrecher?

  10. Zinnsoldaten 8. Januar 2018 at 20:39

    Merkel muß weg ohne Frage aber dann bitte auch die notorischen Gesetzesbrecher/Rechtsverdreher der CDU. Diese Partei ist dermaßen mit Korruption und Seilschaften durchseucht da hilft nur der Stahlbesen. Die Alternative dazu ist eine weitere Erosion des Rechtsstaates….
    ——————————————-
    inhaftieren anstatt sondieren.

  11. niemals Aufgeben 8. Januar 2018 at 20:31
    ?Merkel verschwinde? ?

    Sie wird nicht verschwinden, sondern sich noch den kaputtgesoffenen Schulz an ihre Seite holen und dann werden diese beiden gescheiterten Existenzen, das ihnen verhasste Deutschland bis zum Anschlag mit illegalen aus Afrika und islamischen Herkunftsländern zuscheissen.

    So wird es leider kommen! Leider gibt es gerade in den alten Bundesländern noch zu viele Menschen die auf die Lügen dieser Merkel herein fallen.

  12. Viper 8. Januar 2018 at 20:46
    inhaftieren anstatt sondieren.

    Das entscheiden dann Richter die wieder unabhängig und ohne Angst vor Sanktionen Recht sprechen können.

  13. Aber nicht doch, wer wird denn an Angela Merkel auch nur die kleinste Kleinigkeit auszusetzen haben?

    In den Zeitungen steht nix, außer, sie hat´s vielleicht ein bißchen zu gut gemeint. Hingegen: Frauen gehen endlich auf die Barrikaden gegen böse alte weisse Männer. Gerade rechtzeitig, „it has to stop now“, und ich bin froh darüber, das endlich eingeschritten wird, danke, liebe Frauen. Me too.
    Und natürlich „Der Trump“. Ein oranges Ungetüm, das ähnlich Godzilla die Welt, wie wir sie kennen, tollpatschig bedroht. Zu guter Letzt noch diese „Klimaerwärmung“, die man aufhalten muss, was aber kein Problem darstellt, wenn alle mithelfen.
    Sonst? Alles gut. Merkel hat Erfahrung, Schulz hat Visionen, die geben bestimmt ein gutes Team ab.

    Was gibts heute im Fernsehen?

  14. Was für ein Gesichtswrack,symbolisiert aber treffend den Allgemeinzustand hierzulande, denn nur in Gesellschaften die geistig völlig auf den Hund gekommen sind,können sich solche Wesen in höchsten Positionen jahrelang unangefochten halten,etwas anderes ist nicht denkbar

  15. „Die Deutschen haben eine Besessenheit, jede Sache so weit zu treiben, bis eine böse daraus geworden ist“.

    George Bernard Shaw.

    Ach nee, jetzt sag aber auch, das ist doch der fabianische Sozialist mit SEINEM

    HUMANEN GAS : (ja ihr habt da völlig richtig gehört : human)

    https://www.youtube.com/watch?v=WgpaKkrZex4

  16. Das perverse und perfide in Deutschland ist..
    .
    Die Sicherheits- und Geheimdienste kennen die meisten Moslemischen Verbrecher und Terroristen. Sie verhaften diese aber nicht weil sie glauben damit an andere Terroristen heranzukommen. Das geht aber meist schief. Siehe Anis Amri.
    .
    Nicht die Terroristen töten unsere Bürger.. Nein es sind Politiker wie Merkel und die eigenen „Sicherheitsdienste“ die nicht handeln.
    .
    Sie könnten ALLE bekannten und verdächtigten Terroristen und Verbrecher internieren, zum Schutz der Bevölkerung.. egal ob es Zehntausende sind.. Es wäre machbar.

    .
    Aber sie tun nichts.. nur dämlich beobachten und schwachsinnige Gefährderansprachen. Das ist ja wohl das naivste und dümmste in diesem Land..
    .
    Das TÖTEN geht weiter!

  17. Auch die nächsten Jahre Unglück und Gewalt – all das hat die im Voraus zu verantworten.
    Sie MUSS dafür bezahlen, will aber daß wir es tun.

  18. Terrorangriffe sind schlimm, aber treten hier noch relativ selten auf. Auch können sie von den Machthabern instrumentalisiert werden und man möchte, dass wir uns nur auf diese Attentate konzentrieren.
    Der wahre „Terror“ ist der alltägliche Terror durch die fremdrassigen Siedler. Deutsche werden aus ihren Stadtvierteln vertrieben, kriminelle Ausländer haben quasi Narrenfreiheit und deutsche Mädels sind Freiwild. Schaut man sich heutige Schulklassen an wird einem klar, dass der demographische Zug in vielen, sehr vielen Orten schon abgefahren ist.
    Der wahre Terror ist der Terror gegen das deutsche Volk und die deutsche Seele. Und das hat nicht erst 2005 mit Merkel angefangen. 2015v ist dann die Maske endgültig gefallen. Das Projekt „BRD“ geht jetzt in die finale Phase.

  19. Helmut Schmidt, letzter deutscher Bundeskanzler und Befehlshaber vom damaligen Oberst im BGS Ulrich Wegener, zog die NZZ dem BND vor, offensichtlich mit gutem Grund!

  20. Hier wird Angela Merkels Methodik der permanenten Lüge in bildgewaltiger Sprache entlarvt

    All das was diese politische Nichtsnutzin uns, unserem Land und unserer Kultur antut wird hier Schonungslos offengelegt.

    Das islamische Kuckucksei im deutschen Wohlstandsnest

    https://www.youtube.com/watch?v=4eZ8LNqrfus

  21. „Ich sehe nicht, was wir anders machen sollten“

    Typische Antwort eines Nazissten, wie das ‚beste Beispiel‘ Q.33/21 muhammad, adolf nazi, moa, stalin, pol poth, charles manson, david koresh, …

  22. Merkel: „Ich sehe nicht, was wir anders machen sollten“.
    .
    +++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Merkels Asylanten sichern unsere Rente so die Politik ….. sie vernichten wohl eher unsere Sozialsysteme. Und mit dem Familiennachzug kommen noch weitere hunderttausende ungebildete moslemische Sozialfälle..
    .
    +++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Bundesamt für Migration

    Zahl der Analphabeten unter Flüchtlingen wächst

    Eine wachsende Zahl an Analphabeten unter den Flüchtlingen in Deutschland erschwert nach Angaben des Bundesamts für Migration die Integrationsbemühungen.

    Die Zeitung ‚Bild am Sonntag‘ berichtet unter Berufung auf die Behörde, dass allein im ersten Halbjahr 2017 rund 43.000 Menschen an einem speziellen Integrationskurs für Analphabeten teilgenommen hätten. Dies sei ein Plus von zehn Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

    http://www.deutschlandfunk.de/bundesamt-fuer-migration-zahl-der-analphabeten-unter.1939.de.html?drn%3Anews_id=835967
    .
    Islam und Bildung gingen noch NIE zusammen.
    .
    Das ist wie Feuer und Wasser!

  23. Anatolischer-Gut-Mensch-Frauen-GEZ-Bezahlter-Schläger zahlt FREIWILLIG 25.200,-EURO Strafe für
    Drogenbesitz und Frauenschlagen:

    OT
    Es ist das vorläufige Ende eines unschönen Rosenkriegs: Nach einem Entscheid des Amtsgerichts München ist TV-Star Erol Sander ist nun wegen Drogenbesitzes vorbestraft. Ein anderes Verfahren wegen häuslicher Gewalt ist dafür eingestellt worden. Beide Klagen hatte Sanders Noch-Ehefrau angestrengt.
    Der aus „Mordkommission Istanbul“ bekannte Sander muss wegen des Vorwurfs des Drogenbesitzes 25.200 Euro zahlen, bestätigte sein Anwalt Simon Bergmann in einer Pressemitteilung. Wie die „Bild“-Zeitung berichtet, liegt die Anzahl der Tagessätze außerdem im niedrigen dreistelligen Bereich – wer mehr als 90 Tagessätze zahlen muss, gilt als vorbestraft.
    Sander wurde mittels eines sogenannten Strafbefehls verurteilt, ein beschleunigtes Verfahren ohne mündliche Hauptverhandlung. Strafbefehle können auch erlassen werden, wenn die Schuld des Täters nicht bewiesen ist, stattdessen genügt ein hinreichender Tatverdacht.
    Auf diesen Unterschied legt Sander auch Wert: Die gegen den Schauspieler erhobenen Drogen-Vorwürfe seien falsch, sagte Anwalt Bergmann. „Die Vorwürfe wurden erhoben, um unserem Mandanten nach der Trennung von seiner Ehefrau Schaden zuzufügen.
    https://www.focus.de/kultur/kino_tv/wegen-drogenbesitzes-tv-star-erol-sander-ist-jetzt-vorbestraft_id_8267081.html

  24. MerKILL hat hier ihren Auftrag noch nicht ganz erfüllt. Erst danach kann sie nach Südamerika abhauen wie Honecker & Co.

  25. jeanette 8. Januar 2018 at 20:51

    Das ist das erste angemessene realistische Bild mit unserer
    Kanzlerin Angela Merkel!
    —————-
    Wieso „unsere“ ???
    Das ist nicht meine Kanzlette. Das ist die Stiefmutter der Deutschen, Mutter der illegalen Fremden. Und die fängt immer wieder Ärger mit den Nachbarn an. Niemand hat Deutschland mehr gespalten als die, wobei sie letztens vom Zusammenhalt geschwurbelt hat. Die hat bewusst Recht gebrochen und schwurbelt immer wieder von Rechtstaat. Die ist unglaubwürdig, lächerlich und gefährlich zugleich.

  26. A.T. IST 8. Januar 2018 at 20:31
    Kann man dieser widerwärtigen Kreatur eigentlich nicht mit Voodoo oder sowas in der Art beikommen ??

    Nur zu, nichts sollte unversucht bleiben.

  27. Könnte man einen Menschen über einen längeren Zeitraum hypnotisieren oder mit Medikamenten mental beeinflussen, um ihn für eigene Zwecke zu instrumentalisieren?

  28. Diagnose:

    Schizophrenie (Dachschaden) mit verminderter Schuldfähigkeit,
    Realitätsverlust, Wahnvorstellungen, Störung des Denkens und der Wahrnehmung indizieren charakterliche Nichteignung für das Amt der Bundeskanzlerin, Verlust der Kognition – Größenwahn, erhebliche Gefährdung der Allgemeinheit.

    Therapie: Geschlossene Unterbringung (früher besser bekannt als Irrenanstalt) nach § 63 StGB

  29. völlig OT, in eigener Sache:

    Hallo,
    weiß hier jemand hier etwas Näheres hierüber:
    https://www.focus.de/immobilien/mieten/spd-will-reform-nochmal-mit-der-union-besprechen-30-mal-hoehere-grundsteuer-so-sollen-die-kommunen-jetzt-mietern-und-eigentuemern-helfen_id_8265084.html

    Wie kann denn diese Steuer um das 50zig-fache steigen? Da wäre so ziemlich jeder ruiniert.
    Hat sich Haus und Grund da verschrieben?

    Ist hier vielleicht jemand Mitglied bei denen?

    Vielen Dank im Voraus

  30. Ich als Deutscher Bürger, schäme mich,
    dass solch eine Politikerin unser Land regiert.

    Ein Losergutmensch meint, ihre verlorene Linke-Ideologie
    durch eine andere ersetzen zu müssen.

    Pfui Teufel kann man da nur sagen ….
    und das auf Kosten der eigenen Bevölkerung.

  31. @Drobo
    Ich zeig Dich an!
    Manche Fotos grenzen an Körperverletzung und gehörten zensiert:-)

  32. derBunte 8. Januar 2018 at 20:55
    Terrorangriffe sind schlimm, aber treten hier noch relativ selten auf. Auch können sie von den Machthabern instrumentalisiert werden und man möchte, dass wir uns nur auf diese Attentate konzentrieren.
    Der wahre „Terror“ ist der alltägliche Terror durch die fremdrassigen Siedler.

    Ohne Terroropfer und deren Angehörige verunglimpfen zu wollen, aber so sehe ich das auch schon immer (schon seit bevor diese Anschläge begangen wurden).

    Das Muslim- und andere Asylpack (ja, dreckiges, gemeines Pack, dies ist eine bei mir durch vielerlei Erfahrungen erworbene Haltung gegenüber diesen „Menschen“) macht unsereinem das Leben zur Hølle und man ist ihnen total ausgeliefert, sie dürfen nicht mal kritisiert werden für das, was sie einem antun.

  33. Gestern kam eine meiner Freundinnen zu Besuch AUS FRANKFURT AM MAIN, die waren an SILVESTER in der FRANKFURTER ALTEN OPER feiern. Sie hat mir ein VIDEO gezeigt von nachts um zwölf (habe das leider noch nicht auf meinem PC), aber das ist nachprüfbar.

    DER PLATZ VOR DER ALTEN OPER DIESES SILVESTER NACHTS UM 12:00 NEUJAHR 2018
    WO SONST DIE JUNGEN LEUTE ALLE IMMER ENG GEDRÄNGT GEFEIERT HATTEN UND ES SONST KEINEN STEHPLATZ GAB

    DER OPERNPLATZ vor der Oper WAR VOLLKOMMEN LEER!!!!!!

    5 Leutchen standen dort. ALLE ANDEREN BLIEBEN FERN!

    WARUM? DIE LEUTE HABEN ALLE ANGST!!!!! KEINER HAT SICH DORT HINGEWAGT!!!

    DAS HAT DIE KANZLERIN AUS UNSEREM DEUTSCHLAND GEMACHT:
    EINEN ORT, AN DEM SICH KEINER MEHR AUF DIE STRASSE TRAUT!!! NICHT EINMAL MEHR UNTER BEWACHUNG ZUM FEIERN!!

    PFUI TEUFEL!
    FRAU MERKEL!
    Kann man nur sagen!

  34. Meine volle Überzeugung:
    DIE FRAU SOLLTE MAN AUF DEMENZ UNTERSUCHEN!
    SOLCHE ABSURDEN KINDISCHEN REAKTIONEN SIND NICHT NORMAL!
    ES IST AUCH GANZ UND GAR NICHT NORMAL, DASS SIE KEINERLEI SCHAM EMPFINDET,
    DAS SIND DIE ERSTEN ANZEICHEN VON EINER PSYCHISCHEN KATASTROPHE!

    Winston Churchill hatte Depressionen.
    Die Depressionen vertrieb er sich mit KRIEG MACHEN. Das ist bekannt.

    Sie ist in einem Alter in dem solche ersten Anzeichen von Demenz anfangen!

  35. Jeder normal denkende und fühlende Mensch würde als Regierungschef nach all den schlimmen Ereignissen anordnen: Grenzschließung, Anwendung der Dublin-Regeln, Abschiebungen.

    Dass Frau Merkel das alles nicht tut, zeigt ihren Willen, das deutsche Volk zu vernichten.

  36. 62jährige Gutmenschin wird massiv von 4 Merkel-Asylschmarotzern am Bahnhof im saarländischen St-Wendel genötigt, so dass sie den Notruf wählen muss

    Obwohl das ausländisch sprechende kriminelle Schmarotzer- und Asylbetrügergesindel die Frau mehrfach umschlingt, beteuert die aufrechte GutmenschIN, solche Taten hätten nicht unbedingt etwas mit den Ausländern zu tun, es gäbe auch deutsche Betrunkene die so etwas machen.

    Solche Gutmenschen kapieren es scheinbar erst wenn sie von so einer 4er Horde, 4 fach, 4 Stunden lang den ungewaschenen Schwanz reingerammt bekommen!

    Unglaublich soviel Dummheit und Naivität! Mit dieser 62 jährigen Dame kann ich noch nicht einmal Mitleid haben.

    https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/stwendel/sanktwendel/jugendliche-bedraengen-frau-am-bahnhof_aid-7020096

  37. Der Nussknacker wird nie zurücktreten. Solange der Nussknacker die Befehle der Strippenzieher willfährig umsetzt, bleibt er in Amt und Wüden, um jeden Preis.

  38. Mit Politik hat dieser Schmonsens NICHTS gemein. Politik ist im wesentlichen ein Volk bei „Laune“ zu halten.
    Hier kann man höchstens von einer politischen Simulantin reden aber auf gar KEINEN Fall von einer Politikerin!

  39. Was wissen wir denn über Merkel? Ihre Vergangenheit in der DDR wird immer noch verheimlicht.

  40. Haremhab 8. Januar 2018 at 21:18

    1990 hätte man alle Stasi-Verbrecher kaltstellen sollen.

    ———————————–
    korr. Stasi-VerbrecherInnen 🙂

  41. In Deutschland stechen Merkels Muselmänner gerade haufenweise deutsche Kinder ab und Plasberg diskutiert bei Hart aber Fair über Curvy Models. Deutschland ERWACHE!

  42. Gestern sagte ein chinesischer Professor im Internatiolalen Frühschoppen:
    „Wenn Europa werden soll, muss Deutschland als Nation/Volk aufgeben und dem Volk muss gesagt werden, dass die Deutschen alles bezahlen müssen.“
    Ich denke im Kern geht es darum, wir sollen als eigenständiges Volk zerschlagen werden, um in einem Groß-Europa aufzugehen.
    Europa kann nur werden, wenn Deutschland stirbt!
    Und wir sollen auch noch alles bezahlen, unser Lebenstandard wird so weit absinken bis ein mittleres Niveau erreicht und alle in Europa „gleich“ sind.
    Ich denke dies ist das Drehbuch, und wenn ich Schulz von den Vereinigten Staaten von Europa reden höre, läuft es darauf hinaus. Die Franzosen sind schon Multikulti und warten auf unser Geld.
    Den Italienern ist alles Wurst und stehen kurz vor der Pleite, die restlichen Kleinstaaten werden nicht gefragt werden ob sie wollen oder nicht.

  43. Ich wiederhole es: ich will nur noch wissen was dahinter steckt. Ich will hören was diejenigen zu sagen haben die gefragt werden warum man eine kranke Frau als Bundeskanzlerin geduldet hat. Und ich will hören was die zu sagen haben die meinen, dass alles real und in Ordnung, bzw. grundsätzlich in Ordnung ist. Politik ist vielleicht kein normales Geschäft, nicht mir normalen Tätigkeiten vergleichbar. Politiker können u.U. als reine Symbole und dann auch als Zombies fungieren, Ich meine man hat mal einen französischen Staatspräsidenten (Pompidou?) nur noch fit gespritzt bis zum Tod oder kurz davor im Amt gehalten. In Diktaturen ist das eh üblich. Auch Wojtyla war ja trotz schwerer Krankheit weiter Papst.
    Bei Merkel ist das ähnlich, nur viel gefährlicher(sie ist auch psychisch oder geisteskrank) da es keine Anzeichen für ein bevorstehendes Ableben gibt und damit auch im Hintergrund keine Nachfolge im Gange ist. Obwohl es durchaus bald vorbei ein kann. Aber es spricht noch nichts für einen Politikwechsel, aber die CSU hat ja Orban eingeladen.

  44. Nachdem der Berliner Volkslehrer zusammen mit einem ehemaligen Bürgermeister der Hansestadt Lüneburg die kriminellen Machenschaften von Akteuren von DIE LINKE aufgedeckt hat, die mit ihren Plakaten und Aufklebern seit Jahren das Stadtbild und Denkamle der altehrwürdigen Salzstadt schänden, beschädigen und zerstören, wollen die Linksversifften in Berlin nun die wirtschaftliche Existenz und das Leben dieses aufrechten Patrioten zerstören.

    Merkelsche und Maassche Staatsverbrecherschergen lauern in allen Ecken.

    Der Volkslehrer verdient unsere Hilfe und Solidarität gegen den antideutschen Abschaum der ihn fertig machen will.

    https://www.youtube.com/watch?v=VrdSJHZBVuA

  45. Die Golden Globe Verleihung total link links.Fast nur Frauen,alle unter dem Motto „me too“.
    Da werden Frauen gezeigt die richtig umherschlagen so soll es sein.
    Der deutsche Beitrag eines Türken Fatih Akin mit dem NSU Thema und deutschen Neonazis fast Oscar nominiert.Einer schwarzen Fernsehmoderatorin Oprah Winfrey werden gleich Siegerchancen bei der nächsten Präsidentschaftswahl angesagt.Die Zeit der Männer ist vorbei,ihre Ansage.Das u.schwarz ist genug Programm für die Demokraten.

  46. Sollte sie wirklich die Anfänge von Demenz haben, dann könnte sie die Grenzen gar nicht schließen, denn dann wäre die Uhr/die Zeit für sie stehen geblieben. Da bewegt sich gar nichts mehr! Sie wird an ihrem „Altbewährten“ festhalten, ihre Rautehände machen und versuchen, die Routine einzuhalten. Jede „Veränderung“ würde nur Angst auslösen, so wie es bei alten Leuten oft üblich ist. Das könnte auch der Grund sein, warum sie „Angst vor den schrecklichen Bildern“ ausdrückte.

    Dieser übersanfte Gesichtsausdruck angesichts der grauenvollen bedrohlichen und chaotischen Lage im Land, der passt für meine Beobachtungen einfach nicht zusammen.

  47. Wir stehen wie die Lämmer an der Schlachtbank und freuen uns auf unsere Schlächter!

    87% haben ihren Untergang gewählt!

    Entweder sie stehen bald auf und es knallt oder Deutschland geht unter!

  48. Liebe Leute, was z. Z. in Buntistan abgeht, haben 87% des Stimmviehs so gewollt.
    Schaut nach Malmö – die haben noch ca. 2 Jahre Vorsprung.
    Aber wir sind Deutsche, wir machen es so wie der Ziehvater ( Erich Honecker ) von dem Mehrkill schon angesagt hatte :
    Überholen ohne Einzuholen !!
    Ergo werden deutsche Großstädte in 2 Jahren von einer stabilen Lage wie in Malmö nur noch träumen können.
    Der Erich kommt übrigens daher, wo unser kleiner Stasi – Heiko auch aufgewachsen ist – aus dem Saarland.

  49. Ich denke, Wir sollten die „Mistgabeln“ selbst in die Hand nehmen!

    Wie denn sonst?

  50. Neumuenster: Antifanten nach Hausfriedensbruch polizeilich festgesetzt,
    Banner fuer selbstentzuendeten Drogenhaendler „Uri Jallo“ eingezogen.
    http://www.kn-online.de/News/Nachrichten-aus-Neumuenster/Hausfriedensbruch-Demonstranten-bringen-unerlaubt-Banner-an-Rathaus-an

    Es ist nach den vielen inhaltsreichen, wirksamen Protesten der „Identitaeren“ –
    von Brandenburger Tor ueber C*DU-Palast bis jetzt Hohenzollernbruecke –
    offensichtlich, dass die Planung und Durchfuehrung hochwertiger Veranstaltungen
    mental nicht jedem moeglich ist – nicht mal nachts verkleidet fuer nur ein banner.

    dass die unbewiesene aussage darin auch noch polizisten pauschal beleidigt,
    also strafbewehrt ist, beweist den schlichten geist der rotfaschistischen SA-„Anti“-fanten.
    Wer Steine auf Menschen wirft und anderer Eigentum angreift,
    ist kein politischer revolutionaer, sondern eben nur straftaeter.

  51. Die Schachfiguren der Eliten müssen weltweit vom Brett entfernt werden. Und dies schneller, als sie neue Figuren darauf aufstellen können. So macht man den Feind sichtbar. Die Figuren beschilden den Spieler. Der Schild muß entfernt werden um den Spieler zu erkennen.

  52. Ich habe mir einmal meinen Kommentar von heute Nachmittag nochmals durch das Kleinhirn gejagt und dann ist mir doch etwas aufgefallen

    OT
    ACH WAS
    Einwohner-Rekord: Bayerns Bevölkerung wächst weiter
    Die Bevölkerung in Bayern hat bis zum Ende 2016 um fast 90.000 Menschen zugelegt.
    Dabei verzeichnete das Statistikamt in Fürth einen Rückgang der deutschen Einwohner.
    Die ausländischen Bürger nahmen hingegen stark zu.
    Dabei nahm die deutsche Bevölkerung um 11.012 Personen ab, während die ausländische Bevölkerung um 98.249 Personen anwuchs“, teilte die Behörde mit. Das aktuelle Plus entspricht in etwa der Einwohnerzahl des Landkreises Garmisch-Partenkirchen.
    Das Plus im Jahr 2015 war aber mit 151.946 aufgrund der hohen Zuwanderung von Schutzsuchenden fast doppelt so hoch wie in 2016 gewesen.
    http://www.nordbayern.de/region/einwohner-rekord-bayerns-bevolkerung-wachst-weiter-1.7077754
    * * * * *

    2015 mit 151.946 Einwanderer
    Fast doppelt so hoch wie in 2016 = 73.973 Einwanderer (nehme mal nicht die 98.000 Einwanderer der Statistik an)
    = 225.919 Einwanderer seit 2015 NUR FÜR BAYERN !

    Man Söder, Du Hast ein Problem.

  53. stardust7 8. Januar 2018 at 21:29
    Der mutige Lehrer muss dran glauben:
    https://m.focus.de/politik/deutschland/er-betreibt-einen-youtube-kanal-extremistischer-berliner-lehrer-wird-vom-dienst-freigestellt_id_8267173.html
    Ich glaube er ist es:
    https://m.youtube.com/watch?v=3_D_SCUGdB4
    ——————————————————————————

    Der Volkslehrer sollte sich nicht nur um seinen Beruf, sondern auch um Leib und Leben Sorgen machen. Ein exemplarischer Antifanten Kommentar unter einem seiner Videos

    „das dich ….. noch keiner weg geboxt hat auch ein wunder aber gut zwischen WOHNUNG und Grundschule wenig los!!“

    In Berlin laufen genug Gestörte rum, die jetzt durch die Medien aufgehetzt wurden und den Ketzer brennen sehn wollen.? Dazu fällt mir eine Zeile aus einem Lied ein:

    „Lass es dir eine Ehre sein, wenn sie dich jagen/ die schlechten Früchte sind es nämlich nicht, an denen alle Wespen nagen“

  54. Aus Angela Merkels Schoß gedeiht Europas neue (islamische) Tyrannei!

  55. teutone2 8. Januar 2018 at 21:38
    […]
    Schaut nach Malmö – die haben noch ca. 2 Jahre Vorsprung. […]

    Was mich an Schweden, Frankreich und Deutschland stört, dass sich die staatlichen Organe noch blicken lassen und „ermitteln“ bzw. eingreifen.
    Die sollten das einfach komplett bleiben lassen und man würde staunen, wie schnell der Zauber vorbei wäre, wenn die indigenen Bürger die Sache selbst in die Hand nähmen.
    Entweder indem sie sich zu Freikorps zusammenschließen oder es individuell klären, wenn ungebetene Gäste im Hausflur stehen – und zwar so, dass der nie wieder auf die Idee kommt, vorbeizukommen oder es nie wieder tun kann.
    Und ich behaupte, die Situationen in Schweden, Frankreich und Deutschland sind und werden immer schlimmer, eben WEIL der Staat noch eingreift.

  56. @ Zinnsoldaten 8. Januar 2018 at 20:39

    Merkel muß weg ohne Frage aber dann bitte auch die notorischen Gesetzesbrecher/Rechtsverdreher der CDU. Diese Partei ist dermaßen mit Korruption und Seilschaften durchseucht da hilft nur der Stahlbesen. Die Alternative dazu ist eine weitere Erosion des Rechtsstaates…
    —————————————————————————————————

    STAHLBESEN: ja
    Aber leider versteht das kaum jemamd, die verwechseln Stahlbesen mit demokratischer Abwartehaltung (mal sehen, ob wir bei der nächsten Wahl mehr Stimmen kriegen …).

  57. Angela Merkel ist ein Soziopath!!!
    Man bezeichnet selbigen auch als Aliens, da komplett berechnend, machthungrig, zerstörerisch und niemals Fehler eingestehen können.

  58. derBunte 8. Januar 2018 at 21:47

    Volkslehrer- supersympathischer Typ. Mutig wie sonstwas.
    Hat aber nicht die AfD gewählt.

    Und hat ein paar Thesen, für die es kein Denkverbot geben soll- aber die will ich von Funktionären der AfD nicht hören.
    Der AfD geht es um das Land und wie wir das Leben der Menschen verbessern können, das steht beim Volkslehrer nicht im Vordergrund.

  59. Apropos Yesiden : Das ist der einzige Clan, der noch dümmer, rückständiger und steinzeitlicher ist, als die Muselmanen. Keiner will sie, nur Buntland holt diese Geschmeiß zu 100.000en rein.
    Bin nur gespannt, wann die IM Erika einen Weg findet, die noch dümmeren, aggressiven und analphabetischen Rohingya ins Land wo Milch und Honig fließen zu schleußen.

  60. Möge dieses entmenschlichte Ding nach langem Siechtum und schwerer Krankheit langsam und elendig Verrecken.

    Pfui Deibel

  61. Aus dem Nichts

    Rheine: Vier „südländische“ Männer schlagen 42-jährigen Mann brutal zusammen

    POL-ST: Pressemitteilung der Kreispolizeibehörde Steinfurt, 07.-08.01.2018
    08.01.2018 – 00:02

    Steinfurt (ots) – Brutale Körperverletzung vor dem Hauptbahnhof Rheine – Zeugen gesucht So., 07.01.2018, gegen 04:00 Uhr 48431 Rheine, Am Hauptbahnhofe, Bahnhofsvorplatz, Haupteingang Zu einer brutalen Körperverletzung kam es am frühen Sonntagmorgen in Rheine vor dem Haupteingang des Hauptbahnhofes. Scheinbar grundlos schlugen gegen 04:00 Uhr vier Personen einen 42jährigen Mann aus Mesum durch mehrere Schläge und Tritte gemeinschaftlich zu Boden. Auf dem Boden liegend wurde er weiterhin durch Tritte gegen Kopf und Brust malträtiert. Als sich der Mann gerade wieder aufrecht hingesetzt hatte, wurde er mit voller Wucht von dem Haupttäter ins Gesicht getreten. Eine 59jährige Zeugin kam dem nun auf dem Boden liegenden Mann sofort zur Hilfe und informierte die Rettungskräfte. Der 42jährige Mann erlitt neben diversen Prellungen am ganzen Körper mehrere Frakturen im Gesicht. Er musste stationär aufgenommen und erstversorgt werden. Anschließend wurde er in eine Spezialklinik verlegt. Die Täter entfernten sich nach der Tat zunächst in Richtung McDonalds. Möglicherweise waren sie kurz darauf auch vor einem Pub auf der Münsterstraße. Die Zeugin beschreibt die Täter wie folgt: vier südländisch aussehenden Männer im Alter von 18 – 19 Jahren. Den Haupttäter beschreibt sie als korpulent mit kurzen dunklen Haaren an den Kopfseiten und längeren dunklen Haaren oben auf dem Kopf. Er war bekleidet mit einer dunklen Jacke und einer hellen Jogginghose. Ein weiterer Beschuldigter habe längere, dunkle und leicht wellige Haare gehabt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet nun weitere Zeugen, die sachdienliche Hinweise machen können, sich bei der Polizeiwache in Rheine unter der Telefonnummer 05971-9380 zu melden.

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43526/3833089

    Achtung Autofahrer, aufgepasst:

    Polizei Steinfurt
    POL-ST: Rheine, Sachbeschädigung/Körperverletzung

    Rheine (ots) – Die Polizei ermittelt nach einem Vorfall, der sich am Samstagabend (06.01.2018) ereignet hat. Ein 33-jähriger Autofahrer wollte gegen 19.50 Uhr von der Hansaallee nach links auf den Konrad-Adenauer-Ring abbiegen. Dabei stoppte er seinen Wagen, um zwei etwa 20 bis 23 Jahre alten Männern, die einen Kinderwagen mitführten, den Gang über die Fußgängerfurt zu ermöglichen. Mehrere Zeugen schilderten unabhängig voneinander, was sich dann ereignete. Der junge Mann mit dem Kinderwagen schob diesen offensichtlich absichtlich gegen den PKW, wobei einen Schaden von etwa 250 Euro entstand. Als der Autofahrer ausstieg, herrschte gleich eine aggressive Stimmung, die sich zu beruhigen schien, als Zeugen hinzutraten. Der Mann, der den Kinderwagen geschoben hatte, entfernte sich langsam. Der 33-Jährige stellte sich dem zweiten Mann in den Weg, woraufhin ihm dieser ins Gesicht schlug. Anschließend gingen die Beiden in Richtung Lingener Damm davon, wo sie an der Bayernstraße am Gelände der Zulassungsstelle aus den Augen verloren wurden. Den Kinderwagen bzw. ein Fahrgestell mit einer Regenhaube ließen sie vor Ort zurück. Woher dieser stammt, ist noch unklar. Beschreibungen: 1) Der Schieber des Kinderwagens war etwa 20 bis 23 Jahre alt, hatte einen dunklen Teint, etwa 180 cm groß und hatte schwarzes, an den Seiten anrasiertes Haar. Er trug eine dunkle Jacke, eine helle Hose und sprach akzentfrei Deutsch. 2) Etwa 20 bis 23 Jahre alt, dunkler Teint und kurzes, dunkles Haar. Er trug eine dunkle Jacke und eine beige Baseballkappe und hatte eine Tätowierung am Hals. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 05971/938-4215.

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43526/3833818

  62. „Ich sehe nicht, was wir anders machen sollten“

    Dieser kleine Halbsatz bringt das Ganze auf den Punkt:

    Sie folgt ihrem Plan und es ist ihr völlig egal, wer oder was dabei auf der Strecke bleibt.

    Natürlich weiss der Hosenanzug, was hier im Land, besonders in den Niederungen des gemeinen Pöbels, vor sich geht, die weiss, dass ihre Neubürger und deren Kültürgenossen, die schon länger hier leben, sich in unserem Land benehmen wie die Axt im Walde.

    Das Kanzleramt unterhält mit Sicherheit ein kleines Heer von Zuträgern, die den lieben, langen Tag nichts anderes tun, als Nachrichten zu sammeln, kurz aufzubereiten und der Kanzlerin und den jeweiligen Ministern vorzulegen, damit die bzw. deren direkt angewiesenen Untergebenen entscheiden, ob nun ein Anus Amri, ein Ahmad Alkhald, eine Rote Flora oder eine Identitäre Bewegung der Überwachung durch den Regierungs…ääähhh…Staatsschutz „würdig“ ist.

  63. http://www.bild.de/politik/inland/fluechtlingskrise/aufregung-um-kika-sendung-malvina-diaa-fluechtling-liebt-minderjaehrige-54415982,la=de.bild.html

    Aufregung um Flüchtlings-Doku im Kinderkanal
    19-jähriger und Minderjährige als Paar ++ Sender korrigierte nach Kritik plötzlich Altersangaben

    AfD-Politiker übt heftige Kritik

    Kritik an der Sendung kam vom Bundestagsabgeordneten Dirk Spaniel (46, AfD). Dieser sprach auf seiner Facebook-Seite von einer „unerträglichen und gefährlichen Propaganda der Staatsmedien“.

    „Der Film ist eine unverantwortliche Manipulation und Indoktrination Minderjähriger!“, schreibt er – und bringt die Geschichte mit dem Mord in Kandel (Rheinland-Pfalz) in Zusammenhang. In Kandel war ein Mädchen, Mia (†15), von einem afghanischen Flüchtling in einer Beziehungstat ermordet worden. Der Mörder soll angeblich ebenfalls 15 gewesen sein, obwohl er viel älter aussieht.

  64. Die geht nicht. Die muß mit den Füssen voraus aus dem Kanzleramt getragen werden! Das Land wird die biologische Lösung nicht überleben.

  65. @ Lesefehler 8. Januar 2018 at 21:45
    Gott erhalte unsere Kanzlerin!
    ————————————–

    Ist mir egal, wer sie erhält.
    Aber bitte lieber früher als später – gerne auch umgehend.

  66. ^^ Haupt-Schlagzeile

    KiKa verändert plötzlich die Altersangabe des Flüchtlings

    In der KiKa-Geschichte sieht Diaa mit seinem Vollbart älter aus als das Alter, das zunächst angegeben wurde. Hieß es anfangs, er und Malvina seien etwa gleichaltrig (sie ist 16), steht nun auf der KiKa-Website, er sei 19. Vermerkt wurde die Altersänderung als „Aktualisierung“ (am Montag um 17.06 Uhr).

    Julian Reichelt
    ?
    @jreichelt

    Huch, plötzlich ist Diaa aus Syrien volljährig. Das ging aber fix. „Aktualisierung“ heißt diese Blitzalterung bei Kika. Können @ARD_Presse oder @ZDF das mal erklären? (Quelle Twitter)

    MOD: Offensichtlich wird bei KIKA auch PI gelesen….

  67. Wenn ich nur der ihre Fresse sehe, bekomme ich Hassgedanken, die ich noch nie in meinem ganzen Leben verspürt habe. Nicht einmal Honecker hat bei mir so ein Hassgefühl verursacht. Wann bekommt diese Schranze endlich ihre gerechte Strafe?

  68. guhvieh 8. Januar 2018 at 22:07
    Die geht nicht. Die muß mit den Füssen voraus aus dem Kanzleramt getragen werden! Das Land wird die biologische Lösung nicht überleben.
    ———————————————————–
    Die Sterne um den 15. März schauen sehr schwierig aus. (Astrologisch gesehen in Bezug auf
    das Geburtshoroskop von Mehrkill)
    Meiner Ansicht, wird MAD MAMA das schwer überstehen.

  69. 1. heinhein 8. Januar 2018 at 21:07
    Diagnose:
    Schizophrenie (Dachschaden) mit verminderter Schuldfähigkeit,
    Realitätsverlust, Wahnvorstellungen, Störung des Denkens und der Wahrnehmung indizieren charakterliche Nichteignung für das Amt der Bundeskanzlerin, Verlust der Kognition – Größenwahn, erhebliche Gefährdung der Allgemeinheit.
    Therapie: Geschlossene Unterbringung (früher besser bekannt als Irrenanstalt) nach § 63 StGB
    —————————————————-

    Hallo Herr Doktor!

    Sie sagen das so. Aber das ist kein Witz!

    Wir hatten einmal eine alte Nachbarin die wurde dementkrank. Das glaubte vorher auch keiner, denn sie war ja sonst immer normal. Was sich dort zum Schluß alles abgespielt hat bis man die Verrückte endlich in eine geschlossene Anstalt gebracht hat, das war sagenhaft. Die war hochgradig gewalttätig gegen alle und auch stets mit allem bewaffnet, aber wie!! Ich habe mich nicht mehr allein ins Treppenhaus gewagt. Schließlich hat sie auch einen Polizisten mit dem Messer gestochen danach war sie fällig und wurde abtransportiert von 8 Mann die sie mit Händen und Füßen und grauenvollem Geschrei abwehrte . Gott sei Dank. Es war beängstigend und spukhaft wie in einem Horrorfilm. – Vorher hieß es immer: Man kann nichts machen! Die war auch zu keiner Gerichtsverhandlung erschienen! Man konnte nichts machen!

    In diesem obigen Fall ist jedoch mit demonstrativer Gewalt nicht zu rechnen, eher mit der Duldung immer intensiver werdender Gewalt in passiver Art!

  70. 24 Stunden-„Offizielle“-Meldungen des Polizeiberichtes für Einbrüche in Franken:

    OT
    Einbruch ins Tennisheim – Zeugenaufruf
    In Apotheke eingebrochen – Tatverdächtiger wurde ermittelt
    Einbruch zur Tageszeit
    Wohnhauseinbruch – Zeugenaufruf
    Einbrüche im Ärztehaus – Zeugenaufruf

    “ Gewaltpräventionsunterricht und Medienpädagogik an Schulen im Landkreis Fürth – Einladung an die Medien “

    Wohnhauseinbruch im Landkreis Erlangen/Höchstadt
    Einbruch in Einfamilienhaus – Zeugensuche
    Einbruch in mehrere Büroräume – Polizei sucht Zeugen
    Versuchter Einbruch in Eishallengaststätte
    Dank aufmerksamer Zeugin Einbrecher gestellt
    Einbruch in Wohnhaus in Schwandorf
    https://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/news/presse/aktuell/index.html

  71. Wie singen wir doch noch vor Ostern?
    Merkel ade,
    scheiden tut weh,
    aber dein Scheiden macht,
    dass mir das Herze lacht!
    Merkel ade!

    Aber Leute, macht euch nichts vor. Im Volksmund heißt es doch so treffen: Jede Woche wird ein andere Sau durch das Dorf getrieben!

  72. Auf dem Bild schaut sie aus, wie die Erzgebirgische Nußknackerausgabe von ihr selbst.

  73. johann 8. Januar 2018 at 22:22

    Jetzt ist auch BILD auf die Kuppel-Geschichte angesprungen, da kommt was ins Rollen:
    __________________________

    Und wenn dadurch nur die Sparzenhirne, der schlafenden Vollidioten ins rollen kommt..

  74. Das diese aufgedunsene Zonenmast-Gans unter starken Psychopharmaka und oder Antidepressiva steht sagen die Bilder deutlich aus. So zugedroehnt hat der Maddin leichtes Spiel sie unter den Tisch zu saufen???? wenn es nicht so traurig wäre..mach ich mir trotzdem ne Pulle Spätburgunder auf, oder jetzt erst recht ??

  75. johann 8. Januar 2018 at 22:22

    Jetzt ist auch BILD auf die Kuppel-Geschichte angesprungen, da kommt was ins Rollen:

    http://www.bild.de/politik/inland/fluechtlingskrise/aufregung-um-kika-sendung-malvina-diaa-fluechtling-liebt-minderjaehrige-54415982.bild.html

    Und noch eine Veränderung, das Mädchen Malvina fängt an aufzuwachen:

    Sie kommt ihm stark entgegen

    So will Diaa zum Beispiel nicht, dass Malvina (16) kurze Röcke trägt oder ihren besten Schulfreund Pascal umarmt („Sie gehört mir und ich gehöre ihr. So ist die Regel bei mir“, sagt er dazu).

    ?Malvina spricht diese Schwierigkeiten offen an: „Ich habe das Problem mit ihm, dass ich oft in eine Richtung gelenkt werde, in die ich gar nicht kommen möchte. Ich darf keine kurzen Sachen anziehen, immer nur lange Sachen. Das heißt: Kleider dürfen nur bis zum Knie gehen. Und das war’s – und nicht kürzer“

    Letztlich fügt sie sich in mehreren Punkten, spricht von „Kompromiss“: „(Er ist) mir wichtiger, als Hotpants zu tragen“, sagt sie. Aber als er fragte, ob sie ein Kopftuch tragen würde, lehnt sie ab: „Das passt nicht zu mir.“
    ➡ Malvina weiter: „Ich hab so ein mulmiges Gefühl: Was will er gerade damit bezwecken? Ist das gerade der Anfang? Was kommt danach?“

    ?„Ich hatte da nie die Befürchtung, dass ich in einer Burka gesteckt werde“, sagt Malvina allerdings auch. Ihre Mutter: „Ja, ich schon. Aber ich habe sie auch noch immer. Und das geht überhaupt nicht.“

    Es bleibt spannend.

  76. Viper 8. Januar 2018 at 20:34
    Hat ES auf dem Bild ihr Gebiß vergessen?

    Ich erlaube mir zu zitieren:

    sophie 81 6. Januar 2018 at 22:04

    Nicht dieses Bild die ganze Nacht!
    Gnade!

    (Komm. zu ähnlichem Artikelbild „Die Logik der Inkonsequenz“ vom 06.0.12)

  77. @ Sued-Badener 8. Januar 2018 at 21:59
    „Neues über die Drecksau, die Maria Ladenburger bestialisch vergewaltigt hat,…“

    Welt schreibt ueber den „Flüchtling aus Afghanistan“ ™
    „Über die Feiertage ist er pummelig geworden, das ist deutlich zu sehen.“

    In 1 Woche „pummelig“ werden bedeutet geradezu maestung !
    Es ist unueblich, dass Mohammedaner in Freiheit die Geburt des Jesus feiern,
    und dass Untersuchungshaeftlinge ueberhaupt irgendwas mehr erhalten,
    um irgendwas feiern zu duerfen, wirkt auf mich als bezahler abstossend.
    extra fettbemmen fuer pot. moerder ?

  78. Genauso wie die Dienste über uns alle, die wir hier regelmässig schreiben, alles wissen(!) – welche Schuhe wir mit welcher Kreditkarte bei Amazon gekauft haben, welche Flüge wir wohin gebucht haben, welche Bücher wir bei welchem Verlag bestellen, mit wem wir kommunizieren und was wir smsen und whatsappen – ich bin nicht so naiv zu glauben, dass dem nicht so sei und freue mich eigentlich immer klammheimlich darüber, den Schlapphüten nichts anderes als einen vollkommen bodenständigen und trivialen Lebenswandel zu präsentieren – genauso wissen sie auch alles über die Täter und potentiellen Täter. Der in den Strassen von Mailand seebestattete Anis war voll auf dem Schirm und wohl auf der gleichen Payroll wie die UmvolkerInnen. Ich denke nicht, dass das „Verschwörungstheorien“ sind. Und ich finde auch die mangelnde Bereitschaft vieler Oppositioneller, die Ereignisse vom Breitschscheidplatz oder vom Bataclan als möglicherweise inszeniert, oder geheimdienstlich begleitet oder bewusst in Kauf genommen zu sein – oder schlicht gestellt – zu hinterfragen, oftmals enttäuschend. Ja, es hat Opfer gegeben – Kollateralschäden. Vielleicht hat es aber auch neben echten Opfern nur scheinbare Opfer gegeben. Wir können es einfach nicht wissen. Und wo kein Wissen, ist spekulieren das einzige, was uns bleibt.

  79. Viper 8. Januar 2018 at 20:34
    Hat ES auf dem Bild ihr Gebiß vergessen?

    Nein.
    ES wurde schnappgeschossen, als ES gerade dabei war, abgekauten und zerkauten Nagelbrei herunter zu würgen.

    PS Mein Kotzsmiley ist abgestürzt.

    :mrgreen:

  80. http://www.spiegel.de/panorama/justiz/freiburg-die-kriminelle-karriere-des-hussein-k-a-1186790.html

    Hussein K. gibt zu, die Freiburger Studentin Maria L. getötet zu haben. Zu möglichen Vorstrafen aber schweigt er beharrlich.

    Der erste Prozesstag im neuen Jahr lässt erahnen, warum.

    Hussein K. starrt auf den Boden. Der Vorwurf wiegt schwer.

    Auch zu dem Verdacht, er habe in Iran eine Zwölfjährige vergewaltigt, will er keine Angaben machen.

    Diese Tat wurde strafrechtlich nicht verfolgt, die Eltern K.s sollen sich mit denen des mutmaßlichen Opfers geeinigt haben.

    ###

    *http://www.bento.de/politik/sawsan-chebli-will-verpflichtende-kz-besuche-und-das-ist-eine-gute-idee-1998753/#refsponi

    *http://www.spiegel.de/politik/deutschland/cottbus-staatsschutz-ermittelt-zu-angriff-auf-heim-fuer-fluechtlinge-a-1186814.html

    Wegen eines Angriffs auf eine Flüchtlingsunterkunft in Cottbus ermittelt jetzt der Staatsschutz.

    ###

    http://www.haz.de/Nachrichten/Der-Norden/Uebersicht/Gestaendnisse-im-Prozess-nach-Schuss-auf-Autohaendler

    Der jüngere Angeklagte gestand in einer von seinen beiden Anwälten verlesenen Erklärung, mit der Waffe auf den 47-Jährigen in dessen Geschäft geschossen zu haben, um ihn zu töten.

    Laut Anklage soll der damals 19 Jahre alte Jeside, ein in Celle geborener Kurde mit deutscher Staatsangehörigkeit, wegen der Liebesbeziehung seiner Schwester mit dem Nicht-Jesiden aus gekränkter Familienehre gehandelt haben.

    Das bestritt der 20-Jährige in seiner Erklärung.

    Die Tat habe nichts mit dem Glauben zu tun, er habe vielmehr „aus falsch verstandener Sorge“ um seine angeblich psychisch labile Schwester gehandelt.

    Außerdem habe er zuvor Drogen und Alkohol konsumiert. Es sei kein „Ehrenmord“, ein Zusammenhang mit dem Glauben „abwegig“.

    ###

    *http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Uebersicht/Polizei-Hamburg-sucht-nach-16-jaehrigem-Maedchen-in-Hannover

  81. lorbas 8. Januar 2018 at 22:28

    Gutmenschen haben Deutschland zum Land der Feuerzangenbowle gemacht.

    Privilegierte können ihr Alter und Namen einfach frei auswählen.
    Behörden und Medien haben die zigtausendfach bewiesen und machen das bis heute.
    Man lehnt rechtsstaatliches Handeln ab, will an einem utopistischen Traumland mitarbeiten.
    KIKA beweist das einmal mehr.

  82. Das Problem ist nicht die Regierung. Das Problem ist das Volk:
    Woher hat der Staat genügend Augen und Ohren, Euch auszukundschaften, wenn Ihr sie ihm nicht selbst liefert?
    Das Problem ist nicht die Elite! Das Problem ist das Volk! Das Problem seid IHR!

  83. VivaEspaña 8. Januar 2018 at 22:34

    Viper 8. Januar 2018 at 20:34
    Hat ES auf dem Bild ihr Gebiß vergessen?
    —————————

    Nein.
    ES wurde schnappgeschossen, als ES gerade dabei war, abgekauten und zerkauten Nagelbrei herunter zu würgen.

    PS Mein Kotzsmiley ist abgestürzt.
    ————————————-
    Ich stelle mir das gerade bildlich vor (würg) – ich kann den Smiley verstehen.

  84. Merkel betreibt diesen Kurs der Zerstoerung der D Kultur und Gesellschaft bewusst, geplant und mit Hilfe der 3 linken Altparteien, den intern. Globalisten, der EU und allen intern. Organisationen wie EU, Genfer Organisationen die pro Migration, offenen Grenzen, alle gleich phantasieren.
    Dass dabei Deutschland von der Landkarte verschwindet, juckt sie kein bisschen, im Gegenteil ihr hoehnisches Grinsen wird umschlagen in hysterische Freude, dass sie ihre marxistische Schulung voll in der Praxis umsetzen konnte, ein vor ihrer unvorstellbaren Karriere als Bundeskanzlerin immerhin noch demokratisches und einigermassen geeintem Volk was noch in seiner Mehrheit, seine Traditionen und Flagge akzeptierte und ehrte.
    All dies ist durch ihre Umvolkung und Dauerberieslung mit linker Propaganda verschwunden.
    Falls sie nochmal Kanzlerin wird, was ihren infamen Fehlentscheidungen geradezu Hohn sprechen wuerde,
    ist D und Europa am Ende und wird als Eurabia in den Haenden der Schariaanhaenger mit Blut an den Fingern sein Sklavendasein fristen.

  85. Clint Ramsey 8. Januar 2018 at 22:34

    LEUKOZYT 8. Januar 2018 at 22:30

    @ Sued-Badener 8. Januar 2018 at 21:59

    Der „Bub“ des Trainers vom SC Freiburg, Christian Streich
    ( https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/eigenartig/moerder-muss-man-moerder-nennen/ ), der „Goldjunge“ Hussein K. soll weitere Frauen belästigt haben.
    ( http://www.focus.de/panorama/welt/prozess-zum-mord-an-maria-l-hussein-k-will-zum-tatvorwurf-aussagen_id_7575307.html )
    Des Weiteren gibt der afghanische Täter Streich „Bub“ an, dass ihm der Sex mit einer Toten nichts ausgemacht hätte!
    Bereits als 14-Jähriger soll er eine Zwölfjährige vergewaltigt haben, woraufhin er eine Prügelstrafe erhielt. *https://de.wikipedia.org/wiki/Kriminalfall_Maria_L.

  86. HatteDasOpferGutmenschlichGewaehlt 8. Januar 2018 at 22:34
    lorbas 8. Januar 2018 at 22:28

    DEUTschland deutet darauf hin, dass nur ein Kindergarten existiert, wo „Rabauken“
    ohne Obsicht, schwächere Kinder nötigen und….?!

  87. In Berlin muß man eine Halle errichten mit Namen der
    8000(?) Opfer von Moslemgewalt, auf Tafeln verewigen.
    Mit Pflichtbesuch für alle Schulabgangsklassen.
    😛 Gell, fromme Muslima Chebli, da wären Sie dabei?

  88. 5to12 8. Januar 2018 at 22:13

    guhvieh 8. Januar 2018 at 22:07
    Die geht nicht. Die muß mit den Füssen voraus aus dem Kanzleramt getragen werden! Das Land wird die biologische Lösung nicht überleben.
    ———————————————————–
    Die Sterne um den 15. März schauen sehr schwierig aus. (Astrologisch gesehen in Bezug auf
    das Geburtshoroskop von Mehrkill)
    Meiner Ansicht, wird MAD MAMA das schwer überstehen.

    Was eignet sich besser für die Mistfliege MAD MAMA, Das Mehrkill,

    Workuta?
    oder
    Guantanamo?

    Bitte abstimmen.

  89. VivaEspaña 8. Januar 2018 at 22:44
    Ich kenne ein Lager, wo die nicht sterben wollen, so lange gelagert werden, bis der
    Staub vor Durst erstickt.

  90. aufbruch 8. Januar 2018 at 22:09

    Wenn ich nur der ihre Fresse sehe, bekomme ich Hassgedanken, die ich noch nie in meinem ganzen Leben verspürt habe. Nicht einmal Honecker hat bei mir so ein Hassgefühl verursacht. Wann bekommt diese Schranze endlich ihre gerechte Strafe?

    Genau so geht es mir auch:
    Seh‘ ich das Mehrkill in der Nacht, so bin ich um den Schlaf gebracht…

    https://www.globalecho.org/wp-content/uploads/2015/11/Nuernberg2.0b.jpg

  91. http://www.bild.de/news/ausland/h-und-m/rassismus-eklat-beim-schwedischen-klamotten-konzern-54410178.bild.html

    Im britischen H&M-Onlineshop wird ein ganz normaler Kapuzenpullover für Kinder angeboten. Mit dem Aufdruck „Coolest Monkey in the Jungle“, auf Deutsch:

    „Coolster Affe im Dschungel“. Präsentiert wird diese Klamotte von einem schwarzen Kindermodel …

    Der Begriff Affe hat eine lange Geschichte als rassistische Beleidigung gegenüber Schwarzen. Oft wird der Begriff genutzt, um angebliche ethnische Unterwürfigkeit und fehlende Intelligenz auszudrücken.

    ###

    http://www.bild.de/bild-plus/regional/berlin/berlin/mein-sohn-der-dreifach-moerder-54413258,view=conversionToLogin.bild.html

    Oliver A. (47) ❗ ❓

    ###

    http://barenakedislam.com/2018/01/07/swedish-woman-dies-after-being-violently-raped-by-african-muslim-migrant/

    *http://www.friatider.se/kvinnan-dog-efter-v-ldt-kten-s-nu-slipper-han-b-de-utvisning-och-skadest-nd

  92. http://barenakedislam.com/2018/01/07/you-know-your-city-is-infested-with-too-many-muslims-when-the-third-most-popular-boys-name-is-mohammed/

    ###

    http://barenakedislam.com/2018/01/07/czech-president-milos-zeman-there-are-100-million-more-muslim-migrants-in-africa-trying-to-reach-europe/

    CZECH PRESIDENT MILOS ZEMAN:

    “There are 100 million MORE Muslim migrants in Africa trying to reach Europe”.

    And the culture of these migrants is totally incompatible with European culture.

    Yes, Islam does have a place in European history – as a violent ideology that tried to conquer Europe several times and was driven out by real men. Now, in Europe, the girlymen of the Left are rolling out the red carpet for them.

  93. @ derBunte 8. Januar 2018 at 20:55

    Terrorangriffe sind schlimm, aber treten hier noch relativ selten auf. Auch können sie von den Machthabern instrumentalisiert werden und man möchte, dass wir uns nur auf diese Attentate konzentrieren.
    Der wahre „Terror“ ist der alltägliche Terror durch die fremdrassigen Siedler. Deutsche werden aus ihren Stadtvierteln vertrieben, kriminelle Ausländer haben quasi Narrenfreiheit und deutsche Mädels sind Freiwild. Schaut man sich heutige Schulklassen an wird einem klar, dass der demographische Zug in vielen, sehr vielen Orten schon abgefahren ist.
    Der wahre Terror ist der Terror gegen das deutsche Volk und die deutsche Seele. Und das hat nicht erst 2005 mit Merkel angefangen. 2015v ist dann die Maske endgültig gefallen. Das Projekt „BRD“ geht jetzt in die finale Phase.
    +++++++++++++++++++++++
    Schön gesagt und mann kann es nicht genug wiederholen. Ich bin heilfroh, dass die Moslems ab und zu ne Bombe platzen lassen, ansonsten würde der Verdrängungsprozess noch wiederstandsloser hingenommen. Was uns vornehmlich das Genick brechen wird, ist vor allem, dass wir unsere Konkurrenten auch noch bezahlen müssen, das macht keine Gruppe lange mit ohne unterzugehen.
    Neben bei bemerkt, wenn Tier oder Pflanzenarten früher ausgestorben sind, dann nicht in zerfleischenden Kämpfen mit der Konkurrenz, sondern weil sie eine minnimal geringere Geburtenrate hatten.
    Merkel ist auch nicht die Ursache des Problems, sondern nur ein Symptom. Die wahre Ursache ist der schon im Christentum angelegte und durch den Kulturmarxismus vollendete globale Gleichheitsglaube (völlig gegen die Evolution). Merkel ist eine Christin und Internationalsozialistin, dazu noch kinderlos. Die hat kein Problem ein ganzes Volk „unter den Bus zu werfen“ zum „Wohle der Menschheit“.

  94. Wo hat die Zonenmastgans auf dem Bild nur ihr Gebiss gelassen?
    Etwa beim Kotzen im Klo versenkt?

  95. eule54 8. Januar 2018 at 23:01
    Wo hat die Zonenmastgans auf dem Bild nur ihr Gebiss gelassen?
    Etwa beim Kotzen im Klo versenkt?
    ——————————————————
    NEIN!
    Das Gebiss hat sie auf einen GER (Speer) geschraubt, um die AfD in den Hintern zu
    beissen.

  96. Die Arroganz der Macht. Die Nomenklatura hat gemerkt, dass sie mit dem Volk alles machen kann. Ich denke, damals, als der Bundestag 525 Milliarden Euro für Pleitebanken lockermachte. Damals hatten die Korrupten noch Angst, dass sie mit Seilereiprodukten in Berührung hätten kommen können. Danach brachen alle Dämme.

    Es ist keine Demokratie. Ganz und gar nicht. Und die EU ist ein Konstrukt für Diktatoren. Ich weiß nur, dafür bin ich 1989 nicht auf die Straße gegangen. Dieses Merkel-System ist genauso starr und verlogen wie die Honecker-Diktatur. Es hätte nie soweit kommen dürfen. Doch es kommt noch viel schlimmer.

  97. „Leider gibt es gerade in den alten Bundesländern noch zu viele Menschen die auf die Lügen dieser Merkel herein fallen.“

    Früher haben uns unsere Westverwandten vorgeworfen, dass wir uns damals in der DDR ja alles haben gefallen lassen und das DDR-System auch deswegen solange hat überleben können.

    Exakt die gleiche Verhaltensweise sehe ich nun bei den Westdeutschen:

    – Ignoranz (wegschauen),
    – Dekandenz (es geht ihnen noch viel zu gut),
    – vollendete Umerziehung (Gutmenschentum),
    – Intoleranz Andersdenkenden gegenüber (faschistische/sozialistische Tendenzen).

    Ich halte das für zum einen für eine sehr gefährliche Mischung und
    zum anderen eine Verhaltensweise, die Merkel noch sehr lange im Amt halten kann.

  98. Merkel muss weg !
    bitte auch auf dem Foto, könnt ihr die nicht mal
    verpixeln.. danke 😉

  99. VivaEspaña 8. Januar 2018 at 22:57

    Die Grüne Pest wählt doch gerade neue AnFührerInnen?
    ————————————-
    Ja, eine heißt Holzbock oder so ähnlich.

  100. Mehr als fünf Jahre zogen sich die Debatten um die [von „Flüchtlingen“] besetzte Gerhart-Hauptmann-Schule in Kreuzberg hin. Mehrere Millionen Euro wurden nur für Wachleute ausgegeben. Nun steht die Räumung bevor – nicht ohne Widerstand [von linken Gruppen und Initiativen].

    „Alle Menschen müssen das Recht haben, zu entscheiden, wo und wie sie leben wollen, unabhängig von Status und Herkunft.“

    Allein für den bis jetzt andauernden Wachschutz, der verhindert, dass weitere Besetzer in das Gebäude ziehen, zahlte der arme Bezirk jedes Jahr etwa eine Million Euro.

    https://www.focus.de/politik/deutschland/gerhart-hauptmann-schule-raeumung-von-besetzter-berliner-schule-steht-bevor-doch-widerstand-ist-angekuendigt_id_8267198.html

    Mehr als fünf Jahre braucht also dieser linksversiffte Idiotenstaat, bis er illegale migrantische Hausbesetzer rausschmeißt, die noch nicht mal einen legalen Aufenthaltstitel haben. Und zahlt jedes Jahr dafür alleine für diese Gerhard-Hauptmann-Schule eine Mio €, obwohl er total pleite ist und es in allen Schulen in die Turnhallen einregnet.

    Ich zahle jedem 1000 €, der mir den Beweis dafür erbringt, dass es auf diesem Planeten einen vergleichbaren oder noch dümmeren Idiotenstaat gibt als den deutschen.

  101. Donar von Asgard 8. Januar 2018 at 22:21

    Auf dem Bild schaut sie aus, wie die erzgebirgische Nußknackerausgabe von ihr selbst.

    Das ist eine herbe Beleidigung für jeden anständigen erzgebirgischen Nußknacker und somit hatespeech. Hallo, Heiko???
    Außerdem zeugt es von ganz schlechter Beobachtungsgabe:
    Der erzgebirgische Nußknacker HAT ZÄHNE:

    http://www.erzgebirge-shopping.com/images/product_images/popup_images/nussknacker-nachtwaechter-ulbricht-CU32324.jpg

  102. @ Viper 8. Januar 2018 at 22:40

    Ist der Ruf erst ruiniert,
    regiert es sich völlig ungeniert.

    Merkelowa frißt mit Händen, kaut Nägel,
    http://img01.lachschon.de/images/177889_Pfuidaibl_PEmMl88-medium.jpg
    kippt wie ein Kerl, aus dem Lumpenproletariat,
    https://caching-production.jetzt.de/files/330256482491237581-308494407.full.jpg
    öffentl. humpenweise Bier in sich hinein,
    macht in Signalrot Faxen neben der Queen,
    (Gauck-Kebse Daniela auch in Dominanz-Rot)
    zeigt der
    http://www.20min.ch/diashow/38237/02077653-71f587322c2459ec773278d9980637d5.jpg
    ganzen Welt ihr Hinterteil beim Fußballgucken,
    knutscht für Selfies mit Muselmännern,
    latscht schamlos in die Umkleide der Fußballer,
    http://www.pi-news.net/wp-content/uploads/merkel01.jpg
    hängt wie ´ne alte Schlampe am Frühstückstisch,
    trägt ständig zu enge u. kurze Blazer…

    …und was antwortet sie? Mir doch egal, ich habe
    die Macht im Staat u. mache was ich will!

  103. @ Maria-Bernhardine 8. Januar 2018 at 22:42
    „In Berlin muß man eine Halle errichten mit Namen der 8000(?) Opfer
    von Moslemgewalt, auf Tafeln verewigen. Gell, fromme Muslima Chebli, da wären Sie dabei?“

    Geruechten zufolge arbeitet der Filmschaffende Fatih „der Eroberer“ Akin –
    nach seinem natuerlich seit kindheit autobiografisch gepraegten
    und deshalb kulturgeld-gefoerderten NSU-Rassismus Schinken –

    demnachst auch an einer Doku ueber moselmische Gewalt gegen Nicht-Moslemen.
    wenn nicht, wird es zeit dass moselm-ueberlebende sich des themas annehmen.
    staatliche foerdergelder wirds nicht geben, aber ohne bleibt das drehbuch unabhaengig.

  104. Viper 8. Januar 2018 at 23:06
    VivaEspaña 8. Januar 2018 at 22:57

    Die Grüne Pest wählt doch gerade neue AnFührerInnen?
    ————————————-
    Ja, eine heißt Holzbock oder so ähnlich.

    Echt jetzt? Fressen Holzböcke auch Mistfliegen?

  105. @ Al Bundy 8. Januar 2018 at 23:07
    „Alle Menschen müssen das Recht haben, zu entscheiden, wo und wie sie leben wollen,
    unabhängig von Status und Herkunft.“

    nach beispiel welcher staaten war das noch gleich ? einer reicht .

  106. „Ich sehe nicht, was wir anders machen sollten“

    Dieser Satz ist falsch und verwirrend
    Er setzt voraus, dass sie als Kanzlerin überhaupt selber eine Entscheidung treffen kann.

  107. Echt jetzt? Fressen Holzböcke auch Mistfliegen?
    VivaEspaña 8. Januar 2018 at 23:10
    Viper 8. Januar 2018 at
    ——————————————————–
    Da Holzböcke vegan leben, können sie auch Mistfliegen, die nur auf veganen Misthaufen leben, durchaus zubereiten können.

  108. @ Maria-Bernhardine 8. Januar 2018 at 23:10
    „(Gauck-Kebse Daniela auch in Dominanz-Rot)“

    rot ist nur „dominanz“, es verdeckt auch erwartete blutende wunden im kampf.
    jede schottische grossfamilie (clan) hat ihr ganz eigenes muster im tartan (rock).
    es gibt die hellen fest-tartans, die dunkleren jagd-tartans und roetliche kampf-tartans.
    letztere verhinderten, dass der gegner blutende wunden als kampferfolg sehen konnte.
    (erinnerung aus meinem lk1 englisch)

  109. VivaEspaña 8. Januar 2018 at 23:10

    Viper 8. Januar 2018 at 23:06
    Ja, eine heißt Holzbock oder so ähnlich.
    —————————

    Echt jetzt? Fressen Holzböcke auch Mistfliegen?
    ———————
    Nein, die fressen sich durch gesunde Bäume, bis diese sterben. In den 80ern gab’s mal einen Spruch: „Hängt die Grünen auf, solange es noch Bäume gibt“.

  110. Maria-Bernhardine 8. Januar 2018 at 23:07

    @ Viper 8. Januar 2018 at 22:40

    Ist der Ruf erst ruiniert,
    regiert es sich völlig ungeniert.

    Merkelowa frißt mit Händen, kaut Nägel,(…)

    TOP-Kommentar mit Super-Illustration.

    Noch ein Foto dazu:
    latscht schamlos in die Umkleide der Fußballer,
    https://www.welt.de/img/politik/deutschland/mobile129094983/6502509697-ci102l-w1024/EM-Qualifikation-Deutschland-Tuerkei-3-0.jpg

    Das war 2014 und ihr erstes M*uselobjekt der Begierde.
    Ab 2015 ging sie auf die Straße.
    (Für Selfies.)

    :mrgreen:

  111. Maria-Bernhardine 8. Januar 2018 at 23:07

    @ Viper 8. Januar 2018 at 22:40

    Ist der Ruf erst ruiniert,
    regiert es sich völlig ungeniert.
    ———————————-
    Im Ausland müßte es eigentlich die unglaublichsten Karikaturen dieses Urviechs geben.

  112. Balingen – Es gibt viel an Peter Seifert (59), das wie das Klischee eines Grünen-Politikers wirkt. Das lila Hemd, die grüne Hose. Das Blockheizkraftwerk in seinem Keller, das umweltfreundlichen Strom erzeugt. Dass er E-Bikes vermietet, eine Solartherme hat und sich um seinen ökologischen Fußabdruck sorgt.

    Und dann gibt es diesen Leserbrief, den Peter Seifert schrieb. Abgedruckt am 15. Dezember 2017 im „Schwarzwälder Boten“: „Wir erleben hier am Bahnhof Tag für Tag, wie unser Rechtsstaat vorgeführt wird. Wie am helllichten Tag Drogengeschäfte abgewickelt werden, die keiner ahndet. Wie Drohungen und Beleidigungen ausgesprochen werden, die keinen zu interessieren scheinen. Wie wir hart arbeiten, um das Geld zu erwirtschaften, mit denen sich solche Subjekte dann auf unsere Kosten die Dröhnung geben.“

    Mit „solche Subjekte“ meinte Seifert einen Asylbewerber aus Somalia, der im Bahnhof von Balingen (Baden-Württemberg) betrunken randalierte. Seifert, der den Bahnhof vor fünf Jahren gekauft und liebevoll restauriert hat, rief die Polizei. Die nahm den Randalierer mit. 45 Minuten später war er zurück und pöbelte weiter. Seifert, der seit fünf Jahren für die Grünen im Kreistag sitzt, dachte: Jetzt reicht’s.

    Mehr als 1000 Mal wurden seine wütenden Zeilen bei Facebook geteilt. „Focus“ und „WELT“ zitierten seinen Brief, ein Artikel wurde 300 Mal kommentiert.

    Spott von links und von rechts

    Linke beschimpften Seifert als rechts, meldeten ihn hinter seinem Rücken bei der AfD an. Rechte lachten schadenfroh: Da sehe der dumme Linke mal, was er sich eingebrockt habe mit seinem Gutmenschentum. Seifert sagt, er finde das amüsant: „Haue von links, Haue von rechts – wer von allen Seiten bedrängt wird, kann nicht umfallen.“

    „Wir haben eine Schere im Kopf, was Ausländer betrifft“

    Zwischenfrage: Woher weiß Peter Seifert, dass all diese Übeltäter Flüchtlinge waren?

    „Weil ich sie angezeigt habe. Die Polizei kam und nahm ihre Personalien auf.“ Mehr passierte meist nicht, und darüber regt sich Seifert fürchterlich auf.

    ? „Wir haben eine Schere im Kopf, was Ausländer betrifft. Aber was falsch ist, ist falsch. Wenn man sich immer alles bieten lassen muss und still zu sein hat, dann brodelt es“, sagt der Grünen-Politiker.

    Ihm hätten sogar Leute auf die Schultern geklopft, die sich in der Flüchtlingshilfe engagieren, behauptet Seifert. Sie hätten bestätigt, dass „da eine Menge Leute dabei sind, die man am Schlafittchen packen und rauswerfen sollte“.

    Ist er also ein Querulant? Oder spricht er einfach aus, was viele Leute denken?

    Er mische sich halt ein, sagt der Lokalpolitiker. „Früher hat sich die Gesellschaft gegenseitig erzogen. Heute greift niemand mehr ein, wenn etwas schiefläuft.“ Die Gemeinschaft liege ihm am Herzen, sagt Seifert. Man kann sich in seinem Bahnhofs-Café aufwärmen, ohne etwas zu kaufen. Oder Geld hinterlegen für Kaffee, der an Bedürftige ausgeschenkt wird. Natürlich auch an Flüchtlinge.

    Die Balinger Polizei kennt Seifert und sein Problem. Sie bestätigt die von ihm beschriebenen Zwischenfälle, betont aber, dass der Bahnhof bislang nicht als besonders kriminell aufgefallen sein. Im Gegenteil: Dort passiere eher weniger als an anderen Bahnhöfen der Region.

    Quelle BILD+

  113. OT Holzbock

    5to12 8. Januar 2018 at 23:16
    & Viper 8. Januar 2018 at 23:20

    Was Ihr alles wißt…

  114. Die Lügen von Merkel kenne ich alle schon.

    Aber wisst ihr schon das Neueste von Husseein K., dem Mörder von Maria Ladenburger?

    1. Der Angeklagte ist über christlichen Feiertage sichtlich „pummelig“ geworden.

    2. Eine Handyauswertung ergibt, dass er nicht im Affekt gehandelt hat, sondern über eine Stunde lang sein Opfer sexuell misshandelt hat.

    3. Es kommen demnächst zwei griechische Polizisten, um über seine Gewalttat in GR zu berichten. Die junge Griechin hatte wohl mehrfach um ihr Leben gefleht, bevor er sie hochhob und sie einen 10m tiefen Steilhang hinunterwarf.

  115. Hier mal eine Nachhilfestunde von Putin für unsere Zonenmastgans!

    Putins Rede zu Minderheiten und zu Islamisten:

    „In Russland leben Russen. Jede Minderheit, egal woher, wenn sie in Russland leben will, in Russland arbeiten und essen will, sollte Russisch sprechen und die Gesetze Russlands respektieren. Wenn Sie die Gesetze der Scharia bevorzugen, dann empfehlen wir Ihnen solche Plätze aufzusuchen an denen diese Gesetz ist. Russland braucht keine Minderheiten. Minderheiten brauchen Russland und wir werden Ihnen keine Sonderrechte einräumen oder unsere Gesetze ändern um ihren Bedürfnissen gerecht zu werden, egal wie laut sie „Diskriminierung“ rufen. Wir lernen besser vom Selbstmord Amerikas, Englands, Hollands und Frankreichs, wenn wir als Nation überleben wollen. Die russischen Traditionen und Bräuche sind nicht kompatibel mit dem Mangel an Kultur oder den primitiven Möglichkeiten der meisten Minderheiten. Wenn dieses ehrbare Haus daran denkt neue Gesetze zu schaffen, sollte es im Auge haben die nationalen Interessen zuerst zu beachten, bedenkend, dass die Minderheiten keine Russen sind.“

    Fazit:
    Tausche eine Zonenmastgans gegen Putin!

  116. Megastar 8. Januar 2018 at 23:17
    DIESE FRAU gehört (simone P.) unter psychiatrische Obhut.
    LINKE machen DEBILE.

  117. Diese alte Oma hat wohl kein Gebiß mehr.So braucht sie wenigsten keine Reden mehr halten. Ihr 15-Jahre-Mädchen-Deutsch ist inzwischen schon unerträglich geworden.
    Sozialistische Rechtsbrecherin im evangelischen CDU-Gewand.

    Frau Merkel, ehemalige FDJ-Sekretärin für Agitation und Propaganda an der Akademie der Wissenschaften in Ost-Berlin, tun sie doch wenigsten einmal in Ihrem Leben etwas vernünftiges und treten zurück.Ihre Dissertation dürfte vermutlich auch nicht aus Ihrer Hand stammen.

  118. 5to12 8. Januar 2018 at 23:27
    Megastar 8. Januar 2018 at 23:17
    LINKE machen DEBILE.
    ++++

    Und umgekehrt!

  119. Wenn Merkel die SPD-Forderungen in einer GroKo akzeptiert, fällt Bayern bei den LTW 2018 an die AfD als stärkste Kraft.
    Sie hat deshalb oben das typische Zwickmühlengesicht. Sie wird sicher alles machen, um in eine GroKo Bundeskanzlerette zu bleiben, denn Inhalte und Machbarkeit sind ihr völlig egal.

  120. @Viper / 20:34 Uhr
    Sie hat es nicht vergessen. Ihr Gebiss hängt noch in den Fingernägeln.
    ;-D

  121. OT
    Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag
    Martin Sellner! 🙂
    Bitte niemals aufgeben!
    Gesundheit, Glück usw. wünsche ich natürlich auch.
    🙂

  122. VivaEspaña 8. Januar 2018 at 22:57

    OT

    Wo ist eigentlich das börekfettige, zahnlückige Sonne-Mond-Und-Sterne-Claudia?*
    Die Grüne Pest wählt doch gerade neue AnFührerInnen?

    _____________________________

    Die sitzt bestimmt hinten in einer Dönerfarbik und verköstigt Gammelfleisch!

  123. VivaEspaña 8. Januar 2018 at 23:31

    @ Viper & 5to12

    Isses die? Die heißt aber nicht Holzbock, die heißt Anja Piel und will die Simone Peter ablösen:
    https://bilder4.n-tv.de/img/incoming/origs20218423/6462538331-w1280-h960/97285694.jpg

    Können Holböcke so lachen?
    —————————————–
    Nö, die isses:
    https://www.bundestag.de/abgeordnete/biografien18/B/baerbock_annalena/258202
    Okay, die heißt nicht Holzbock, aber so ähnlich.
    Und die lacht (über die Blödheit der Deutschen).

  124. Taghell 8. Januar 2018 at 23:30
    Ihr Gebiss hängt noch in den Fingernägeln.
    ———————————–
    „Norma“l wäre umgekehrt.

  125. So sieht für mich jede Fünfte in Berlin aus…

    Mein Albtraum des Lebens! Es darf alles nicht wahr sein!

    Und dieses ganze Konglomerat dessen, was Wir täglich lesen, hören, mitbekommen, soll jetzt bis ewig so weiter gehen?

    Ich kann schon einiges ertragen, aber das würde ich nicht durchstehen…vorher platze ich!

  126. Die Frau wollte nicht halbwegs in Würde gehen.

    Jetzt werden die anderen Futtertrogbonzen sie wohl bald verjagen. Denn die sehen auch, daß sie mittlerweile eine Gefahr für die ganze Kartellbonzenzunft ist. Die Verachtung, die ihr aus dem Volk entgegenschlägt springt bald aufs ganze System über. Das System ist bald delegitimiert und der Loyalitätsentzug schreitet munter voran.

    Das ist nicht mehr mein System. Das ist nicht mehr meine „Solidargemeinschaft“. Der Laden kann von mir aus ruhig verrecken.

    So ähnlich ging auch die DDR zugrunde.

  127. Damit es jeder nun endlich ein für allemal kapiert 😉 :

    (…)Abderrahman ist Untertan des spanischen Königs. Er hat den spanischen Pass, ist somit EU-Bürger und genießt die Freizügigkeit in der Europäischen Union. Er konnte also ohne jede Schwierigkeit nach Deutschland kommen und sich hier niederlassen.

    Ali Mohand Abderrahman ist geborener Spanier

    Wegen seines Namens wird Abderrahman allerdings gerade in Kommentaren im Internet immer wieder für einen Marokkaner gehalten.(…)
    – Quelle: https://www.express.de/29449346 ©2018

  128. A.T. IST 8. Januar 2018 at 20:31

    „Kann man dieser widerwärtigen Kreatur eigentlich nicht mit Voodoo oder sowas in der Art beikommen ??“

    Keine Ahnung. Möglicherweise. Wenn jemand eine Eingeweihte bei der Hand hat…

    Eine andere Variante bestünde allerdings in der namentlichen Anrufung aller bekannten Götter und Dämonen der Unterwelt – aus allen Religionen, mit Ausnahme des Islam, versteht sich.
    In der Geschichte wurde der Fluch nur einmal angewandt. Die Person, um die es damals ging, starb allerdings innerhalb eines Jahres auf eine ziemlich grauenhafte Weise.

    Machbar wäre das – und zur Walpurgisnacht, in der man diesen Fluch sinnvollerweise aussprechen sollte, sind es ja auch noch ein paar Tage hin…

  129. Bin Berliner 8. Januar 2018 at 23:35

    VivaEspaña 8. Januar 2018 at 22:57

    OT

    Wo ist eigentlich das börekfettige, zahnlückige Sonne-Mond-Und-Sterne-Claudia?*
    —————————————–
    Diese „Zahnlücke“ nennt sich Diastema mediale und kommt, unter anderem daher, wenn man zuviel Anabolika einschmeißt.

  130. VivaEspaña 8. Januar 2018 at 23:40

    @ Bin Berliner 8. Januar 2018 at 23:37

    OT DUS
    Neues zum m*uselmanischen Nachtresidenz-Auto-Dschihad-Türsteher

    _________________________________

    Im Internet halten viele Menschen Abderrahman wegen seines Namens für einen Marokkaner.

    Er ist aber Spanier.
    – – – – – – – – –

    Ja, ne ist klar….und so verhält er sich ja auch (Pfff….)

    Und ist danach (nachdem er ausgeschlafen hatte) ganz entspannt zum Flughafen…

    Das Land hat fertig!

  131. Viper 8. Januar 2018 at 23:47

    Diese „Zahnlücke“ nennt sich Diastema mediale und kommt, unter anderem daher, wenn man zuviel Anabolika einschmeißt.

    Da kann man doch aber was dran machen, oder? 😉

    Claudia Roth wuchs in Babenhausen bei Memmingen mit zwei jüngeren Schwestern auf. Ihre Mutter war Lehrerin, ihr Vater Zahnarzt (wikipedia)

    😯

  132. Viper 8. Januar 2018 at 23:47

    Bin Berliner 8. Januar 2018 at 23:35

    VivaEspaña 8. Januar 2018 at 22:57

    OT

    Wo ist eigentlich das börekfettige, zahnlückige Sonne-Mond-Und-Sterne-Claudia?*
    —————————————–
    Diese „Zahnlücke“ nennt sich Diastema mediale und kommt, unter anderem daher, wenn man zuviel Anabolika einschmeißt

    _______________________________

    Mo..Momentchen mal, ich habe auch ein leichtes Diastema, aber habe noch nie Stoff genommen!

    Isch schwör äscht.. :))

  133. Der Tag, an dem dieses Mistweib endlich abtritt (wie auch immer), wird mein Hauptfeiertag in der Zukunft.

  134. Ist eigentlich bekannt, dass Steffen Seibert, Merkels selbsterwähltes Sprachrohr, die Garantie hat, nach seiner Kanzlerinnenkarriere wieder zu den ÖR zurückkehren zu können?
    Allerdings nicht in seinem alten Job VOR dem Bildschirm, sondern in etwas Gehobenem dahinter.
    Das wurde vertraglich ausgekungelt, bevor er wechselte.
    Kann jemand diese Verquickung von Politik und ÖR mal analysieren?

  135. eule54 8. Januar 2018 at 23:27

    unsere Zonenmastgans!

    DAS ist ja ekelhaft.
    Da kommt einem ja die Weihnachtsgans wieder hoch.

    Gänsestopfleber von der Zonenmastgans.

  136. Taghell
    8. Januar 2018 at 23:30
    @Viper / 20:34 Uhr
    Sie hat es nicht vergessen. Ihr Gebiss hängt noch in den Fingernägeln.
    ;-D
    ++++

    Möglicherweise hat sie ihr Gebiss auch verschluckt.
    Da muß sie die nächsten 48 h auf dem Klo Obacht geben!
    Sonst wird es teuer! 🙁

  137. Habe die nie gewählt. Habe der nie getraut. Wollte die nie haben.
    Manchmal können Wahlen einen richtig wütend machen.

  138. Bin Berliner 8. Januar 2018 at 23:51

    Viper 8. Januar 2018 at 23:47

    Mo..Momentchen mal, ich habe auch ein leichtes Diastema, aber habe noch nie Stoff genommen!

    Isch schwör äscht.. :))
    —————————————–
    Ich schrieb ja „unter anderem“. Es gibt auch andere Ursachen (frag mich aber nicht welche. Ich bin kein Zahnarzt).

  139. Obronski 8. Januar 2018 at 23:56
    Das wäre ein Jubeltag wenn über dem Bild am Anfang des Beitrages stehen würde
    „Mutmaßlicher Kriegsverbrecher in München festgenommen“
    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/mutmaßlicher-kriegsverbrecher-in-münchen-festgenommen/ar-BBI6X6s?ocid=spartanntp
    Moment mal: Deutschland will den Mann an den Schurkenstaat Bosnien-Herzegowina liefern? Habe ich richtig verstanden? Jeden Moslem der Verbrechen in eigenem Land vergangen hat, kann man nicht wegen „Menschenrechte“ ausliefern.
    Dieser Mann soll hier bleiben und hier vor Gericht gestellt werden!!!

  140. eule54 9. Januar 2018 at 00:01

    Taghell
    8. Januar 2018 at 23:30
    @Viper / 20:34 Uhr
    Sie hat es nicht vergessen. Ihr Gebiss hängt noch in den Fingernägeln.
    ;-D
    ++++

    Möglicherweise hat sie ihr Gebiss auch verschluckt.
    Da muß sie die nächsten 48 h auf dem Klo Obacht geben!
    Sonst wird es teuer! ?
    ——————————————
    Vor allem, wenn die Schüssel vergoldet ist. 🙂

  141. Ist eigentlich bekannt, dass Steffen Seibert, Merkels selbsterwähltes Sprachrohr, die Garantie hat, nach seiner Kanzlerinnenkarriere wieder zu den ÖR zurückkehren zu können?
    Allerdings nicht in seinem alten Job VOR dem Bildschirm, sondern in etwas Gehobenem dahinter.
    Das wurde vertraglich ausgekungelt, bevor er wechselte.
    Kann jemand diese Verquickung von Politik und ÖR mal analysieren?

    @rasmus:
    Was für eine Show, wie der Siebert mit der Chaebli in der PK die pure Ahnungslosigkeit mimt
    Wer so gute Mime zum bösen Spiel machen kann, der fällt weiter nach oben auf der Karriereleiter in der derzeitigen BRD.

  142. VivaEspaña 8. Januar 2018 at 23:43

    Das Verschenken von Staatsbürgerschaften hat Folgen. Das kapieren Deutsche nicht.

    Aber die Türen in anderen Ländern werden sich immer weiter für „Deutsche“ schliessen.
    Zumal sich der Kontroll-Unwille und die „Toleranz“ der deutschen Behörden und Politik natürlich weltweit rumgesprochen hat- andere Staaten schützen ihre Bürger.

  143. Frau Merkel, geben Sie mir mein friedliches Deutschland zurück!
    Eigentlich wollte ich die Bonner Republik.
    Ludwig Erhard – die Soziale Marktwirtschaft.
    Eine Presselandschaft ohne Merkels-Einheitspropaganda.
    „Meine“ FAZ. Das herrliche Feuilleton damals. Endlose Diskussionen mit Witz und Verstand.
    Des „alten“ Augstein SPIEGEL.
    Abends in den Stadtpark setzen, Dosenbier mit Kumpels, Quatschen, ohne auf irgendwelche Messermänner achten zu müssen. Zigaretten in der Eckkneipe ohne Politerziehung.
    Futsch. Alles.
    Frau Merkel und nicht nur Merkel, das verzeihe ich nie! Nie!

  144. Wenn ich diese widerliche Fresse sehe kriege ich Krämpfe und es schmerzt. Habe dieses Mistding und ihre Schergen ja noch nie gewählt. Aber so läuft eine (falsche ) Demokratie eben . 87% sagen JA zu Merkel …no comment…

  145. Hat jemand Unter den Linden gesehen?

    Simone Peter von den Grünen! Wie kann so eine Frau und so eine Meinung überhaupt in das Fernsehen kommen?!

    Was die alles von sich gibt ist absolut unfassbar! Kann meinen Ohren kaum trauen!!!

  146. DieStaatsmacht 9. Januar 2018 at 00:28

    Was für eine Show, wie der Siebert mit der Chaebli in der PK die pure Ahnungslosigkeit mimt.

    -> 404 Not Found

  147. Auf dem Weg zu einer totalitären Ideologie sollte man sich besser nicht auf Juristen oder ähnliche beamtete Eliten verlassen die höchstens ihrer Unsicherheit zu mehr Sicherheit gereichen wollen zB durch Internet oder kameraüberwachung -schauen wir auf den Zusammenbruch des Lennistisch maxistischen Kommunismus so war es ein einfacher Elektriker Lech Walesa und natürlich die hierzulande nicht ohne Grund bereits stark geschwächte katholische Kirche …und zB Popieluszko, einer ihrer Vertreter die dem Kommunismus ein friedliches Ende bereiteten -man muss halt das Schlechte mit dem Guten bekämpfen – das dauert aber es funktioniert wie dieses Bsp lehrt –

  148. topspinlop 9. Januar 2018 at 00:42

    Ich habe es mir gerade in der WH angeschaut.
    Völlig irre, wie sich der gestandene CSU-Experte Mayer bei Asyl und „Zuwanderung“ von der abgehalfterten Grünen Simone Peter ins Abseits bringen lässt. Das letzte Aufgebot der CSU.

  149. prinzenjunge 9. Januar 2018 at 00:44
    „Klartext des Chefredakteurs des Deutschland Kurier:
    Ich klage an!“
    —————————————————-
    Klasse Text! Jedes Wort zu unterschreiben.
    Merkel muss weg!

  150. A.T. IST 8. Januar 2018 at 20:31

    Kann man dieser widerwärtigen Kreatur eigentlich nicht mit Voodoo oder sowas in der Art beikommen ??

    Jeden Tag und immer wieder dieses „mantra“ aufsagen oder -schreiben:

    (DAS) MERKEL MUSS WEG

  151. @johann

    Bin jetzt auch mit der Sendung durch.
    Ich bin wirklich schockiert. Bin durch Will, Illner, Maische…viel gewohnt. Aber das top vieles!
    Wie können solche Standpunkte von der Peter überhaupt gehör finden?
    Aber anscheinend kommt es bei 87% gut an.

    Ich muss mich erstmal wieder Sammeln 🙁

  152. Schön wäre es auch wo diese Individuum sich aufhält um es dementsprechend dauerhaft zum Rücktritt bzw zur Übernahme der vollen Verantwortung 24 Std aufzufordern -ansonsten kann man auch von „Faz“kes odes „Sz“lers gar nichts mehr erwarten(Gez eh nicht..) und die Abos ruhig sofort kündigen – Gut manche hoffen natürlich wie die Altnazis auch hofften möglichst nichts zu ändern was schlecht ist ….weil wäre Neu…
    Ok mitlaufen bringt aber gar nichts …

  153. Ich bin gerade in Thailand. Hier hat das Militär die Macht vorübergehend übernommen. Ich hätte nie gedacht, das ich mir eine solche Option auch für Deutschland
    mal wünschen würde. Es wäre eigentlich die
    Pflicht das Militärs gewesen, nach der katastrophalen Entscheidung im Herbst 2015, die Regierung zu verhaften und eine Übergangsregierung zu installieren. Nach Artikel 20 des Grundgesetzes, wäre dieser Schritt sogar im Absatz 4 ,legitimiert gewesen.

    1) Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.
    (2) Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt.
    (3) Die Gesetzgebung ist an die verfassungsmäßige Ordnung, die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung sind an Gesetz und Recht gebunden.
    (4) Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

    Patrioten aller Länder vereinigt euch.

  154. Alter Ossi 9. Januar 2018 at 01:08

    Das mag vielleicht in Asien klappen, aber hier hängen doch alle nur an ihren Fleischtrögen. Das ist eine eingeschworene Nomenklatura, die allabendlich im Keller an der Schulterklopfmaschine anstehen. Und die kaputtgesparte BW wird hier nichts reissen …

  155. „Wenn nicht, wäre es eine weitere Bankrotterklärung des Staates oder -schlimmer – eine Lüge und Vertuschung, um den Ruf der deutschen Totengräberin nicht zu beschädigen. “ – Was soll da noch beschädigt werden?!

    Ih warte seit 10 Jahren auf den einen Satz von Merkel: „Ich wollte sowieso gerade gehen.“

  156. Der Merkel haben die wohl das Gebiß entzogen, damit die ihre Fingernägel nicht mehr malträtieren kann. 🙂

  157. Auf Ex CDU Kanzler Kohl faellt in diesem Zusammenhang mit seiner fatalen Fehl-Auswahl Merkels als Ministerin auch kein gutes Licht.
    Er ist allerdings nicht vergleichbar mit diesem Miststueck, die D / E auf ihrem nicht vorhandenem Gewissen hat.

    Eine weitere Kanzlerschaft mit Vizekanzler Schulz muss UNTER ALLEM UMSTAENDEN verhindert werden, waere wohl das entgueltige aus von D, das den Namen verdient und seiner leider zu 80% denkbehinderten Bevoelkerung.

  158. @ Albert Leo Schlageter1 8. Januar 2018 at 20:43

    Man sieht jetzt immer mehr, was für eine barbarische und dunkle Kreatur in diesem Mastgans-„Körper“ steckt. Denn das Innere bahnt sich immer mehr den Weg nach außen. Wären da nicht jeden Morgen fünf bezahlte „Aufhübscher“ am Werk, würde diese Gestalt doch aussehen wie Satan persönlich, frisch und noch qualmend geradewegs der Hölle entstiegen.

    *******************************

    Bereits 1993 war überdeutlich zu erkennen, welche dumpfe und kranke Persönlichkeit Merkel ist:

    http//:www.welt.de/img/politik/deutschland/mobile117334069/9882503907-ci102l-w1024/Thomas-de-Maiziere-CDU.jpg

    Apropos „qualmend“ 😉

    https://static1.squarespace.com/static/56fb827859827e51fcd1bca0/56fd733462cd94737b88cdff/571dca2b60b5e99d45a953a7/1493045135420/Niklas-Hughes-Illustration-Politiker-Angela+Merkel-Photoshop-Zeichnung-coloriert.jpg?format=1000w

  159. „Höchste Zeit, dass sich ein adäquater Ort findet, an dem alle Opfer der Merkelschen Politik ein Gesicht und einen Namen bekommen.“

    Darauf können wir hier in Klapsenhausen lange warten. Bis dahin werden weiterhin Straßen und Plätze von armen Opfern des NSU oder der bösen NATZIS umbenannt Da werden Morde , die ungeklärt sind, wo keine Täter bis heute feststehen- einfach in Antifa-Ratten-Straßen mit neuem Namen versehen.
    Frau Zschäpe sitzt bis heute immer noch in einer Zelle, obwohl nichts, aber auch gar nichts geklärt wurde.
    Die Mörder von Johnny K.-Berlin Alexanderplatz-bis heute keine Zeile mehr. Die Toten vom Weihnachtsmarkt in Berlin, keine Zeile mehr. Ein Armutszeugnis einer amtierenden Bundeskanzelrin im Schafspelz einer Staasi-Ratte musste schon fast zum Tatort hingeschliffen werden, um der Opfer zu gedenken! Bis heute keine Regierung gebildet, einzigste „Nachricht“- die Bundesregierung gibt ihre Klimaziele auf. Für jeden Schwulen, für jeden Analphabeten, für jeden Asylanten, der das bekommt, was er verdient hat werden Denkmäler errichtet, Lichterketten zelebriert oder staatliche Schweigeminuten angeordnet, so wie diese Never Ending Story NSU! Sehr ruhig im Moment das grüne Gesindel um Fatima Roth un den Analfechter Beck. Meine Frage noch am Schluß, wenn ich wie viele andere Millionen die AfD gewählt habe und diese Deutsche Vernichtungs-Waffe Merkel mit den „Verlierern“ der Wahl um Macht und Moneten, um Asylanten Tsunami und Vernichtung alles Deutschem verhandelt, wozu brauchen wir dann noch Wahlen? Der Worte sind genug gesprochen, lasst Taten folgen. Hier hilft nur die Wiederholung des Aufstandes der Ost- Deutschen von 1989, die noch nicht ihren Verstand verpfändet,versoffen oder verkifft haben. Mit dem Rest der geistig betonierten alten „Bundesländer“ kann man nicht mal eine Demo organisieren, das hat Merkel auch wunderbar zerstört. Den Zusammenhang der Deutschen hat sie komplett demontiert, die Antifa übernimmt hier bald die Straße und die Bullizei kann zu Hause bleiben. Dei würden in der jetzigen Lage der Nation sogar die Waffe gegen uns richten!

  160. topspinlop 9. Januar 2018 at 00:42

    Hat jemand Unter den Linden gesehen?

    Simone Peter von den Grünen! Wie kann so eine Frau und so eine Meinung überhaupt in das Fernsehen kommen?!

    Was die alles von sich gibt ist absolut unfassbar! Kann meinen Ohren kaum trauen!!!

    johann 9. Januar 2018 at 00:48

    topspinlop 9. Januar 2018 at 00:42

    Ich habe es mir gerade in der WH angeschaut.
    Völlig irre, wie sich der gestandene CSU-Experte Mayer bei Asyl und „Zuwanderung“ von der abgehalfterten Grünen Simone Peter ins Abseits bringen lässt. Das letzte Aufgebot der CSU.

    Vor Groko-Sondierungen
    Schulz macht Familiennachzug zur Bedingung für erfolgreiche GroKo-Sondierungen

    https://www.focus.de/politik/deutschland/vor-groko-sondierungen-schulz-macht-familiennachzug-zur-bedingung-fuer-erfolgreiche-groko-sondierungen_id_8231116.html

    In dem Artikel gibt es aktuell 454 Kommentare, ich habe jetzt keinen einzigen Kommentar gefunden der auch nur Ansatzweise ein gutes Haar an Martin 100% Chulz lässt.
    Er wird, vollkommen zu recht, total zerrissen.
    Dennoch machen sie alle unbeirrt weiter, als wenn es keinen Widerstand in der Bevölkerung gibt.
    Das bedeutet für mich das da etwas nicht stimmt. Weder mit den Wahlergebnissen, noch mit diesen ganzen Talkshow wo Leute sich im Studie die Hände wund klatschen, während die Zuseher die Fernseher aus dem Fenster schmeissen.
    Hier im Land ist etwas oberfaul.
    Seit langem durchforste ich große Zeitungen und deren Online Kommentarbereich, bei vielen Artikeln hat Focus, Welt ähnelt der Kommentarbereich dem von 3,14.
    Ausnahmen sind z.B. die Zeit, da frage ich mich dann was das für Realitätsausblender sind.

  161. M. Schultz kann dann auch nur noch einen vollüberwachten faschistisch orientierten Staat regieren mit seinen Staatsmedien -super wie hat eigentlich die Regonlaliga gespielt?

  162. Nichts abartigeres gab je in unserer Welt,
    als den linkischen Merkel.

    Merkel hat Moslem-Abschaum über unser Land gebracht.

    Und dieses fehlgeleitete Stück Müll, das verquaste Merkel, das findet das „alternativlos“.

  163. OT

    Brisantes Gespräch zwischen Schulz, Seehofer und Merkel wird publik

    Am Sonntag starten die Sondierungen zwischen Union und SPD. Dass es für die drei Parteichefs dabei um mehr geht, ist nicht zuletzt nach diesem nach außen gedrungenen Gespräch klar.
    Für alle drei geht es ums politische Überleben: SPD-Chef Martin Schulz wurde im letzten Deutschland-Trend von den Wählern abgestraft, der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer rieb sich im Machtkampf mit Markus Söder auf und CDU-Chefin Angela Merkel musste mit jeder Menge Kritik aus dem Volk und den eigenen Reihen leben.

    Ein Bericht der Bild-Zeitung verdeutlicht das noch einmal. Demnach soll nämlich Schulz im Kreise der Parteichefs bei den GroKo-Vorgesprächen am Mittwoch offen erklärt haben: „Wenn das schiefgeht, ist meine politische Karriere zu Ende.“

    „Nicht nur deine“, soll Seehofer geantwortet haben, der sich mit Schulz duzt (wir berichteten). Dem Bericht nach, soll Seehofer damit Kanzlerin Merkel angespielt haben. Er könnte aber auch sich selbst gemeint haben. Ein Sprecher der SPD wollte sich dazu am Samstag auf Anfrage der dpa nicht äußern.

    https://www.merkur.de/politik/brisantes-gespraech-zwischen-schulz-seehofer-und-merkel-wird-publik-zr-9502675.html

  164. „Von INXI | Nach der verlorenen Bundestagswahl stammelte die bisherige Kanzlerin in die Mikrofone: „Ich sehe nicht, was wir anders machen sollten“. Eine Bankrotterklärung, die an Dreistigkeit und Verachtung für die Opfer ihrer Politik kaum zu überbieten ist!“
    ————————–

    Eine Kanzlerin ohne Perspektive, ohne Ahnung, ohne Gewissen, ohne……..

  165. lorbas 9. Januar 2018 at 02:06 :

    Natürlich ist da was Oberfoul, das ging mit der ersten Wahlperiode Merkel (sichtbar)los(1998) das hatte ich schon ein Mal gepostet.
    Damals versuchte die Stasi gerade im „Bodensatz/Kriminellen“ zu rekrutieren, Mal mit Erfolg, mal Ohne, meistens aber Mit.
    Die nicht Links-gewillten, verbüßten sodann, Haftstrafen mit voller Ausschöpfung des Strafmaß, so wie langjährige(oft bis zum Tod) Unterbringungen in der Forensik(weiße Folter/menschliche Laborratte).
    Diese Leute wurden natürlich Betreuern unterstellt, also entmündigt, und im Fall von vorhandenen Vermögen enteignet, z.t. auch der Besitz der oft wehrlosen und alten Elternteile.
    Die Stasi konformen Kriminellen, jedoch wurde fortan, bis heute Zucker in den Arsch geblasen.
    An der Strafjustiz, welche nur scheinbar unabhängig ist, und deren Umgang mit gewissen politisch Gesinnten, erkennen zu mindest Insider , den Rest der Gesellschaft, die Politik, deren Farbgebung, und Willensausrichtung.
    Seit 2015 erfahren wir „nur“ die Eskalation, dieser nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa, von langer Hand geplant, agierenten destruktiven Mächte
    Ulfkotte schrieb schon 2000das Buch: Der Krieg in unseren Städten- Eichborn Verlag ISBN 3-8218-3978-3
    Das Buch ist für Jeden hier ernsthaft interessierten Biodeutschen, empfehlenswert.
    Die jetzige Situationunseres Landes/Europa, ist von sehr langer Hand geplant;
    die Karre sitzt nun so tief im Dreck, daß wir meines Erachtens, ohne einen ausgewachsenen Krieg, nicht mehr herauskommen..DOCH, auch dies ist M.E. detailiert geplant.
    Vorgesehen ist mutmaßlich, eine massive Dezimierung des Deutschen Volkes.

  166. @ Alter Ossi 9. Januar 2018 at 01:08
    Das Militär hier ist ein Witz.
    Die Rest-Institutionen (wie z.B. die Medien) wirken nur so stark weil das Volk so schwach ist.
    Ich denke, Deutschland ist kein Land mehr, welches sich auf Dauer selbst trägt. Die Wirtschaft mag derzeit noch laufen. Und viele Deutschen wollen „helfen“ und halten den Laden noch am Laufen. Aber es gibt kaum jemand, der dieses Land mitträgt. Man lebt halt zufällig hier.
    Die Amerikaner werden uns beschützen, weil sie die Wirtschaft brauchen. Genauso wie sie z.B. die Golfstaaten, die sich auch nicht selbst beschützen könnten, wegen deren Öl beschützen.
    Deutschland wäre im derzeitigen Zustand gar nicht in der Lage als souveräner Staat zu überlegen.

  167. Merkel ist Sondermüll – ein entartetes linkisches Stück Schieße.

    Für einen grünen CDU-Wicht, ist Merkel obwohl sie ein abartiges Stück Müll ist, wohl dennoch ein Vorbild.

    bild-online hat offenbar nun externe Intelligenz gebucht:

    http://www.bild.de/politik/inland/fluechtlingskrise/aufregung-um-kika-sendung-malvina-diaa-fluechtling-liebt-minderjaehrige-54415982.bild.html

    Und nennt die beteiligten Primaten beim Namen.
    Insbesondere wird auch die bräsige Zuhälterin der Tochter gezeigt – das brammige Ding mit Häckel-Kappe ist gemeint.

    Das ist Moslem-Mafia, wie sie bezahlt wird.
    Niemand normales würde je einen Moslem in sein Land lassen.

  168. bet-ei-geuze 9. Januar 2018 at 03:08 :
    Der bamf Kalender ist zwar schon wichtig( man musss wissen was wann die Kuffmucken feiern)
    Pirelli, ist auch nicht schlecht.. aber zum Ablenken von dem hiesigen Sche*ß finde iche den am Besten:

    bet-ei-geuze 9. Januar 2018 at 03:08

    natürlich, aber nur die US Version, hier in Europa ist sowas schon laaaaaange auf dem Index.
    Tja, ja, die ach so prüden Amis… wird ihnen nachgesagt… aaaber die Meinung ist…., Ja Manifest hier…in DDR 2.0

  169. Polit222UN 9. Januar 2018 at 03:27

    „Asylbewerber“ schlagen Kieferknochen eines Gutmenschen zu Brei………
    _____________________________

    Der wird wohl einen Fehler gemacht haben..(Interkulturelles Missverständnis o.ä.) passiert!

    Nächste mal macht er es halt besser :))

  170. orbas 9. Januar 2018 at 02:06 :
    Natürlich ist da was Oberfoul, das ging mit der ersten Wahlperiode Merkel (sichtbar)los(1998) das hatte ich schon ein Mal gepostet.
    Damals versuchte die Stasi gerade im „Bodensatz/Kriminellen“ zu rekrutieren, Mal mit Erfolg, mal Ohne, meistens aber Mit.
    Die nicht Links-gewillten, verbüßten sodann, Haftstrafen mit voller Ausschöpfung des Strafmaß, so wie langjährige(oft bis zum Tod) Unterbringungen in der Forensik(weiße Folter/menschliche Laborratte).
    Diese Leute wurden natürlich Betreuern unterstellt, also entmündigt, und im Fall von vorhandenen Vermögen enteignet, z.t. auch der Besitz der oft wehrlosen und alten Elternteile.
    Die Stasi konformen Kriminellen, jedoch wurde fortan, bis heute Zucker in den A*sch geblasen.
    An der Strafjustiz, welche nur scheinbar unabhängig ist, und deren Umgang mit gewissen politisch Gesinnten, erkennen zu mindest Insider , den Rest der Gesellschaft, die Politik, deren Farbgebung, und Willensausrichtung.
    Seit 2015 erfahren wir „nur“ die Eskalation, dieser nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa, von langer Hand geplant, agierenten destruktiven Mächte
    Ulfkotte schrieb schon 2000das Buch: Der Krieg in unseren Städten- Eichborn Verlag ISBN 3-8218-3978-3
    Das Buch ist für Jeden hier ernsthaft interessierten Biodeutschen, empfehlenswert.
    Die jetzige Situationunseres Landes/Europa, ist von sehr langer Hand geplant;
    die Karre sitzt nun so tief im Dreck, daß wir meines Erachtens, ohne einen ausgewachsenen Krieg, nicht mehr herauskommen..DOCH, auch dies ist M.E. detailiert geplant.
    Vorgesehen ist mutmaßlich, eine massive Dezimierung des Deutschen Volkes.

  171. @ Bin Berliner 9. Januar 2018 at 03:38
    „Der ganze Laden, fliegt uns ohne Änderung, alsbald gepflegt um die Ohren!?“

    ALSBALD ??? er fliegt doch bereits an allen ecken und enden um die ohren !
    deutschland befindet nach aussen im ausgesprochenen mandatierten krieg
    mit einigen (mohammedanischen) laendern bzw illegalen milizen,

    und nach innen knallt/messert/misshandelt/raubt/betruegt/mordet „es“
    bereits taeglich. zwar asymmetrisch, verteilt mit schwerpunkten und nicht militaerisch,
    aber ich erkenne buergerkriegsartige zustaende gegen buerger und staat.
    nur der buerger wehrt sich noch nicht, wie er legal koennte.

  172. Die Zukunft des Menschen steht auf dem Spiel; sie ist gesichert, sobald nur genügend Menschen sich dieser Einsicht nicht verschließen.
    Bertrand Russell

  173. Ein Buch ist ein Spiegel, wenn ein Affe hineinsieht, so kann kein Apostel heraus gucken.
    Georg Christoph Lichtenberg

  174. LEUKOZYT 9. Januar 2018 at 03:49

    46prozent wollen am liebsten im „merkelmussweg“ wohnen.
    und die stimmen und witzchen werden haerter und lauter

    _____________________________

    Top…Lustig, das Profil und ich, haben einen gemeinsamen „Freund“..

  175. @derBunte 8. Januar 2018 at 20:55

    „Der wahre Terror ist der Terror gegen das deutsche Volk und die deutsche Seele. Und das hat nicht erst 2005 mit Merkel angefangen. 2015v ist dann die Maske endgültig gefallen.“

    Ja so ist das.

    Aber wann war der Anfang? 1870/71 oder der 23. August 1887 mit der Einführung der Marke „Made in Germany“ in England oder erst seit dem 8. Mai 1945?

  176. LEUKOZYT 9. Januar 2018 at 03:57

    @ Bin Berliner 9. Januar 2018 at 03:38
    „Der ganze Laden, fliegt uns ohne Änderung, alsbald gepflegt um die Ohren!?“

    ALSBALD ??? er fliegt doch bereits an allen ecken und enden um die ohren !
    _____________________________

    Ganz genau… 🙂

    Ist aber eher noch ein laues Lüftchen…die großen Hammer kommen noch!

    Da bleibt dann kein Auge mehr trocken..

  177. Diese Etwas muss vor Gericht und bekommt hoffentlich eine gerechte Strafe vom DEUTSCHEN VOLK .

  178. erich-m 8. Januar 2018 at 21:30

    Es ist vielleicht interessant eine andere Ansicht zu hören. Es ist nicht meine Position, ich weiß nicht was vor sich geht.

    Deutschland war immer aggressiv, seit Kaisers Zeiten. In der Gegenwart wird das deutlich wie es mit Europa umspringt. Deutschland will in Euripa herrschen, wie seit Kaisers Zeiten. Steinbrück hat der Schweiz mit der Kavallerie gedroht. Mit dem Euro hat Deutschland die Lebensweise der Mittelmeerstaaten zerstört. Diesen Zustand hält es u.a. über Target2 (also dass es per Kredit für diese Länder seinen Export aufrecht erhält) aufrecht. Target2 ist eine Gefahr für Deutschland, wenn es zusammenbricht. Die deutsche Wirts´chaft kann nur nch durch Betrug (VW,Diesel) konkurrieren. Die Großmannssucht Deutschlands besteht aber nicht nur in der Politik, sondern zeigt sich in Kommentarspalten wenn man z.B. meint, dass die Engländer dich gehen sollten, die wollten doch eh nur unser Geld.
    Deutschland ist also an allem Schuld. Der Euro muß deshalb weg.
    Das ist nicht meine Position und anscheinen auch keine rein linke aber es gibt diese Position.

  179. INGRES 9. Januar 2018 at 06:55

    Also das ist nicht insgesamt meine Position. Teile davon sind eventuell richtig.

  180. INGRES 9. Januar 2018 at 06:58

    ich wollte mal zeigen, wie unterschiedlich man über die Welt denken kann. Es isr schwierig.

  181. INGRES 9. Januar 2018 at 06:58

    ich wollte mal zeigen, wie unterschiedlich man über die Welt denken kann. Es isr schwierig.

  182. INGRES 9. Januar 2018 at 06:55

    Ach so noch was. Steinbrück habe nicht nur der Schweiz mit der Kavallerie gedroht, Deutschlands Herrschsucht zeige sich auch in Umgang mit Ungarn.
    Aber wie gesagt nicht die deutsche Politik steht im Focus der Kritik, sondern Deutschland. Aber es ist keine linke Position.

  183. Man kann die 3 größten Verlierer aus 2017 (Schulz, Merkel, Seehofer) nicht mehr auch nur 1 min. reden hören. Die ganzen Nachrichten in den GEZ-RTL-Medien sind damit unerträglich geworden. Oppermann (SPD) hat recht: „2 Wahlperioden (Kanzler) reichen immer aus, ähnlich USA“! Danach kommt nichts mehr und die Luft ist raus. Armes Deutschland!! Verliert nochmals 4 Jahre im weiter galoppierenden Weltgeschehen. Obige 3 Visagen waren noch nie nahe am Volk. Alle sind nur nahe an der eigenen Karriere.

  184. Dieses Land ist vollkommen Irre…ich denke, dass wird nix mehr!

    Väter verschachern Ihre minderjährigen Töchter, Mütter ebenso…was soll hier noch bei rumkommen?

    Ich bin vollends angewiedert….Pedoland mit Vollbart!

  185. Aber wann war der Anfang? 1870/71 oder der 23. August 1887 mit der Einführung der Marke „Made in Germany“ in England oder erst seit dem 8. Mai 1945?
    _________________________________________________________________________

    Antowrt:

    Ende des 19. Jahrhundert.

  186. Alvin 9. Januar 2018 at 07:06
    Aber wann war der Anfang? 1870/71 oder der 23. August 1887 mit der Einführung der Marke „Made in Germany“ in England oder erst seit dem 8. Mai 1945?
    _________________________________________________________________________
    Antowrt:
    Ende des 19. Jahrhundert.

    Ab 1918 begann es auch im Inland – davor waren alle deutsche Machthaber am Wohl Deutschlands interessiert.

  187. INGRES 9. Januar 2018 at 06:55
    erich-m 8. Januar 2018 at 21:30
    Es ist vielleicht interessant eine andere Ansicht zu hören. Es ist nicht meine Position, ich weiß nicht was vor sich geht.
    Deutschland war immer aggressiv, seit Kaisers Zeiten. In der Gegenwart wird das deutlich wie es mit Europa umspringt. Deutschland will in Europa herrschen, wie seit Kaisers Zeiten. […]

    Was für ein Quatsch.

  188. Trump zeigt, wie´s geht!

    „Trump-Regierung droht mit Abschiebung
    Die USA haben den Sonderstatus für Einwanderer aus El Salvador beendet. Sie müssen bis September 2019 das Land verlassen.

    Heimatschutzministerin Kirstjen Nielsen hatte bis Montag Zeit, um über eine Verlängerung des Schutzprogramms für Salvadorianer zu entscheiden. Sie sagte, die Schäden, die ein Erdbeben im Jahr 2001 in El Salvador verursacht habe, reichten nicht aus, um eine weitere vorübergehende Verlängerung des Zustandes zu rechtfertigen.“

    https://bazonline.ch/ausland/amerika/herr-praesident-das-ist-illegal/story/30211576

  189. NieWieder 9. Januar 2018 at 03:21
    @ Alter Ossi 9. Januar 2018 at 01:08
    Das Militär hier ist ein Witz.
    Die Rest-Institutionen (wie z.B. die Medien) wirken nur so stark weil das Volk so schwach ist.
    Ich denke, Deutschland ist kein Land mehr, welches sich auf Dauer selbst trägt. …..ff
    __________________________________________________________
    Deutschland ist ein sterbender Staat im ursprünglichen Sinn.
    Im Vergleich dazu reißt D. Trump das Ruder gerade radikal herum. Die USA wird überleben als Staat, Deutschland nicht.
    Deutschland ist nur noch ein kleines Stück Land auf der Weltkarte, mit einigen dampfenden Firmen drauf.
    Die Merkel-Schule macht ihren realen Weg. Die DDR war auch kein Staat. Merkel realisiert heute nur, was sie damals gelernt hat.
    Deutschland wird wie die DDR letztendlich scheitern, der Anfang ist gemacht.
    Der tiefere Grund hierfür ist gegründet im Fehlen eines gesundes Patriotismus wie ihn die USA haben, Russland, China, Japan usw..

  190. Kritische Geister unterliegen offenbar einer Meldepflicht!

    Hier das Beispiel des „Volkslehrer[s]“:

    https://www.youtube.com/watch?time_continue=204&v=l2h7XD-EHZk

    Bekommen wir bald alle Judensterne oder wenigstens einen roten Winkel*, sofern eine „Reichsbürger-Meldung vorliegt?

    Und vielleicht hilft dagegen ja etwas von Ratiopharm oder wenigstens aus dem Hause IG Faben…?

    * steht für politische Häftlinge

  191. …und die nächste Lüge folgt zugleich – die am Wähler (Volk)! Trotz massiver Verluste (-13,8%) kommt es am WE wieder zu einer GROKO (deutschlandfeindlichen und menschenverachtenden Regierung) und damit ändert sich nicht nichts, es wird alles noch viel schlimmer.
    Unser wichtigstes Fest(?) beginnt dieses Jahr übrigens am 16. Mai und endet am 14. Juni.

    DANKE für NICHTS

  192. Doch warum streben plötzlich so viele Menschen nach einem Leben in Deutschland, die bislang Asyl in den wohlhabenderen Ländern Schweden, Norwegen oder Dänemark ersucht hatten?

    Der Grund liegt in der immer strenger werdenden Asylpolitik der skandinavischen Länder. Vor allem die konservative Minderheitsregierung in Dänemark greift dabei zu radikalen Methoden. Auf der Internetseite des dänischen Ausländer- und Integrationsministeriums läuft eine automatische Zählmaschine, auf der die Zahl 67 zu sehen ist: 67 Gesetze zur Verschärfung des Ausländerrechts wurden bislang erlassen. So können Flüchtlinge mit vorläufigem oder befristetem Aufenthaltsstatus ihre Familien erst nach drei Jahren ins Land holen. Wer einen Antrag auf unbefristeten Aufenthalt stellen will, muss 3700 Kronen zahlen – umgerechnet rund 500 Euro.

  193. @ Marie-Belen 9. Januar 2018 at 07:16

    Wird Trump die Millionen aggressive
    Black-Muslim-Neger, die so gerne
    wieder in der Idylle Afrika leben
    würden, abschieben? Er würde
    ihnen doch nur einen Gefallen tun!

    Da Afrika seinen Überschuß gerade
    nach Europa entleert, werden dort
    (in Afrika) dringend fleißige
    Afro-Amerikaner gebraucht: Linke
    Schwätzer, Randalierer, Forderer, Räuber,
    Erpresser u. dekadente Weiber „Mein
    Kleid soll meine sexy Kurven betonen.“…
    http://r.ddmcdn.com/w_996/s_f/o_1/cx_49/cy_0/cw_996/ch_1494/TLC/uploads/2014/08/syttd-atl-707-latoya-01.jpg
    …und „Ich bin eine afrikanische Prinzessin.“
    https://i.pinimg.com/736x/7a/8c/86/7a8c869627f00994dc5b66e29b6766c4–yes-to-the-dress-wedding-dress-pictures.jpg

  194. Ich bin mal gespannt ob das auch von den Mainstreammedien aufgegriffen wird. Eigentlich für eine Bildzeitung ein 6er im Lotto. Wenn man die Bildzeitung aus den 70er du 80er Jahren nimmt.

  195. Der Völkermord an den Europäern kann weiter gehen:

    https://www.welt.de/politik/deutschland/live172233762/Auswaertiges-Amt-bereitet-Familiennachzug-vor-Liveticker-zu-Sondierungen.html

    Das Auswärtige Amt bereitet nach einem Medienbericht die Wiederaufnahme des umstrittenen Familiennachzugs für bestimmte Flüchtlinge ab Mitte März vor. Allerdings ist das Thema derzeit noch Gegenstand der Sondierungsgespräche von Union und SPD über eine Regierungsbildung – eine Einigung ist dazu bisher nicht bekanntgeworden.

    „Die Visastellen der hauptsächlich betroffenen Botschaften und Generalkonsulate nehmen derzeit Terminwünsche entgegen und registrieren sie“, schreibt das Auswärtige Amt in einer Antwort auf eine Anfrage der Linksfraktion, die der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ vorliegt. Die Betroffenen können bei einem Termin ein Nachzugsvisum beantragen. Termine dürfte es aber erst in einigen Monaten geben.

  196. Die müssen ja richtig schei**e ausgesehen haben!

    Ja, da müßte doch dazu ein neues Unterrichtsfach initiiert werden oder eine AG mit dem Titel „Benutzen einer Ungläubigen-Toilette“.
    „Hannover saniert Schultoiletten für 24 Millionen Euro

    Schülern und Lehrern stinkt der Zustand vieler Schultoiletten. Jetzt hat die Stadt Hannover ein Sanierungsprogramm beschlossen und will dafür einen Millionenbetrag investieren. Auch Grund für den schlechten Zustand der Toiletten: Schüler pinkeln teils mutwillig daneben.“

    http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Uebersicht/Stadt-steckt-24-3-Millionen-Euro-in-die-Schultoiletten

  197. Marie-Belen 9. Januar 2018 at 08:02

    Keine Angst, 24 Mio reicht höchstens für zwei Schulen. Wenn der Staat/Land Aufträge vergibt ist das immer extrem teuer.
    Vermutlich wandern Gelder in irgendwelche dunklen Kanäle. Aber ist ja egal das kostet ja nix. Bezahlt der Staat.

  198. An den Globus…..an die Völker dieser Welt: Sorry das Deutschland schon wieder so bösartige Politiker hervorgebracht hat!!!!

  199. Marie-Belen 9. Januar 2018 at 08:07

    „INSA verortet die AfD bei 13,5 %.“
    Forsa bei 10%

    Da kann man einmal schön sehen wie hoch die Streuung bei solchen „repräsentativen“ Umfragen ist.

  200. Merkel hatte es in ihrer Vergangenheit gelernt, wer die Medien beherrscht, beherrscht auch die Wähler, und damit ihre Macht, weil die Wähler sich von den Lügen dieser Merkel beeinflusst werden, um sie weiter da zu feseln, wo sie ist. Ein solchen Lugenpallast, hatte es nur in Ostdeutschland gegeben und seit Merkel ist dieser auf ganz Westeuropa erweitert worden. Jeder Mord und auch alle im Mittelmeer ersoffenen Asylforderer gehen auf ihrem Konto und diese Konto ist noch lange nicht voll, und so wird sie alles dran setzen das dieses Konto weiteren Zuwachs erhält.

  201. Auch PI zensiert mittlerweile,
    jedoch nicht nach Inhalt, sondern nach Kommentator,
    wie es scheint.

  202. Es gibt kaum etwas, das ich mir sehnlicher wünsche als diese Person vor Gericht zu sehen.
    Aber auch wenn sie anschließend ihren Lebensabend in einer Zelle verbringen müsste, für den von ihr angerichteten Schaden werden noch viele nachfolgenden Generationen zu zahlen haben.

  203. ich.will.weg.von.hier 9. Januar 2018 at 08:20

    Mia, Maria und bald wohl auch Malvina werden davon nicht wieder lebendig!

    Wer CDU wählt, wählt Völkermord!

  204. Aber das kennt man ja aus der Geschichte, die miesesten, niederträchtigsten, abstoßendsten Auswürfe der menschlichen Spezies haben immer versucht sich als Menschenfreunde darzustellen. 🙂

  205. So wie auf dem Bild oben sieht jemand aus, der von der Realität gnadenlos überrollt wird.
    Das geschieht, wenn jemand zu lange an seiner Macht hängt, neben sich in der eigenen Partei jede und jeden schröpft und die Koalitionspartner regelmässig in die Bedeutungslosigkeit regiert.
    Die eigene Bevölkerung wird erst sozialpolitisch zerissen und später sonnt man sich in einer Mischung aus betroffenem Gutmenschentum und fast schon sympathisch, infantiler Ahnungslosigkeit.

    Leider ist unser Land – aus der Geschichte begründet – politisch gehemmt und unfähig einen radikalen und extremen Schnitt zu vollziehen. Bevor eine solche 180 Grad-Wendung kommt, geht der Deutsche lieber still jammernd, aber tapfer ertragend unter.
    Ich befürchte, wir bekommen entweder noch eine GroKo oder eine Minderheitsregierung unter Merkel. Jeder der Etablierten scheut Neuwahlen zu sehr, daneben kommt selbst jetzt die AfD nicht über 15% und bleibt damit für eine 180 Grad-Wendung viel zu schwach. Der Michel wacht nicht mehr auf, der Michel wird im Schlaf sanft entschlafen.

    Gute Nacht Deutschland… war eine schöne Zeit mit dir, aber irgendwann endet alles mal.

  206. Ich glaube, dass Noah Becker mit seiner rassistischen Äusserung, dass ihm in Berlin zu viele Weiße (bzw. zu wenig Schwarze) seien, Merkels Politik der Umvolkung unterstützen will.

    Ich teile die Ansicht, dass es nicht rassistisch ist, Jemanden z. B. als asiatisch, negrid, weiß, rothäutig, schlitzäugig, etc. zu bezeichnen. Wohl aber ist es rassistisch, einer solchen Nennung eine Höher- oder Geringerwertung hinzu zu fügen. Der AfD-ler Herr Maier hat das nicht getan, wohl aber Herr Becker mit der Aussage, dass ihm hier zu viele Weiße (oder zu wenig Schwarze) seien.
    Wo hat Herr Becker jun. eigentlich seinen Wohnsitz gemeldet? Herr Becker sen. ist nicht bekannt dafür, seine Steuern in Deutschland zahlen zu wollen. Wenn aber in Deutschland (bzw. Berlin) mehr Schwarze (Neger, Farbige, Bunte) gewünscht sind: Wer soll die entsprechende Umvolkung bezahlen? Die, die Jahrzehnte lang gearbeitet haben, um dann im Alter in Armut leben zu müssen?

    W e r ist hier derjenige, der sich rassistisch geäußert hat ???

    Eine politische Wende wird kommen müssen und Sie wird kommen.
    Ich bin jetzt schon neugierig auf die Argumente derer, die diese volksvernichtende und staatszersetzende Merkelpolitik aktiv unterstützt haben. Die, die sich nach Ende des dritten Reiches teilweise sogar vor Gericht verantworten mussten, hätten vorher auch nicht gedacht, dass sie irgendwann werden Rechenschaft ablegen müssen.

    Sorry, wem in Berlin oder Deutschland zu wenig Schwarze (Farbige, Neger, Bunte bzw. wie hätte „man“ es denn gerne?) sind: Was macht Derjenige dann da ??
    Beim besten Willen: Was macht Derjenige dann da ??

  207. Der Michel wacht nicht mehr auf, der Michel wird im Schlaf sanft entschlafen.

    Die Entwicklung erinnert stark an die USA…dort haben diese vollkommen Irren mittlerweile das öffentliche Leben übernommen…was da teilweise abgeht ist dermaßen skurril, das kann man nur glauben wenn man es selbst sieht…. 😉

  208. So viel mir bekannt geworden war, soll Merkel sich in Südamerika ein Grundstück gekauft haben. Natürlich von unseren Steuergelder. So ist ihr doch ganz schnuppe, wenn ihre Politik der Zerstörung Deutschlands und dessen gesammken westeuropäischen „Imperialistischen Kapitalismus“ gescheiter werden sollte, und ihr eine Gefahr droht, dann setzt sie sich in ein Regierungsflugzeug und verschwindet zu ihrem Grundstück. Also weshalb sollte sie denn von ihrem Kurs abweichen?
    So sieht es mit Sicherheit aus, was in nächster Zukunft sein wird.

  209. Schon hört man es quer durch Europa: „Die Deutschen sind Schuld an dem was abgeht!“
    Das Wahlverhalten der blöden Masse wird Folgen für Deutschland haben, die die Folgen des letzten Wahlirrtums vor 85 Jahren in den Schatten stellen werden.

    Aber auf Massenverblödung folgt stets Massenvernichtung.

  210. Die Sammlung der dünnsten Bücher der Welt wird erweitert:
    12 Jahre wahre und ehrliche Aussagen von Angela Merkel
    1400 Jahre arabische Natur- und Ingenieurwissenschaft
    Verzeichnis der in die arabische Sprache übersetzten Bücher der letzten 1400 Jahre

  211. Zu sehen war ein afrikanisch-stämmiger Junge in einem Hoodie auf dem zu Lesen war: „Coolster Affe im Dschungel“.

    Schweden? War irgendwie klar….. 🙂

  212. EinKesselBuntesIstAngerichtet 9. Januar 2018 at 08:19

    Was ein Heuchler!
    Kubicki und die FDP standen HINTER dem NetzDG.
    Das NetzDG war kein Thema bei „Jamaika“.

    Die FDP steht insgesamt GEGEN den Rechtsstaat und Grundgesetz.
    Und wird mit den anderen Altparteien verhindern wollen, dass Merkels Grundgesetzbruch über einen Untersuchungsausschuss in den nächsten Wochen festgestellt wird.

  213. Merkill und ihre Systemschranzen lügen, dass sich die Balken biegen. Jedem vernünftigen Menschen war vorher klar, dass mit den Flüchtlingssstömen auch Kriminelle und Terroristen einreisen, wenn keine Kontrolle vorherrscht.
    Die NWO-Mafia hält aber an ihrer alternativlosen Zockerbankenretterin so lange fest wie es geht und weist ihre Medienhuren an, nur freundlich über sie zu berichten.

  214. Unreflektierte, vollkommen überzogene „Political Correctness“ verwandelt sich früher oder später in kompletten Irrsinn..

  215. …das geht so weit, das man z.B. Menschen mit dunkler Hautfarbe ab einem gewissen Punkt nicht mehr vorbehaltlos entgegentreten kann…man erreicht also exakt das Gegenteil….sehr schade…

  216. SPD-Schulz ist schon heute im Volk der größte Lügner im Land, selbst bei SPD-Wählern. Man sieht wer sich in Berlin trifft. Dei deutsche Politik-Mafia. Wenn ein Politiker das Maul aufmacht, lügt es schon. SPD-Maas folgt NS-Bonzen als Minister der Meinungs-Diktatur. SPD trifft SPD. Ekel pur!

  217. ….die Abschaffung der BRD wurde bereits eingeleitet als der abgehobene dicke Kohl
    eigenmächtig den Umzug von Bonn nach Berlin anleierte und vollzog und sich anschießend
    als „Enkel“ Adenauer’s ausrief. Er war es und nur er allein, der DDR IM-Erika mit ihrer
    Stasitruppe in unser gesundes Land ließ.
    Möge er in der H…schmoren !!!
    Früher wurder jeder Verbrecher von den dafür Zuständigen dingfest gemacht und seiner
    gerechten Strafe zugeführt …… und IM-Erika plus Stasi-clan ….. macht ungestraft munter
    Weiter…….. wie bescheuert sind wir eigentlicht ???.

  218. „Zinnsoldaten 9. Januar 2018 at 08:47

    Der Michel wacht nicht mehr auf, der Michel wird im Schlaf sanft entschlafen.

    Die Entwicklung erinnert stark an die USA…dort haben diese vollkommen Irren mittlerweile das öffentliche Leben übernommen…was da teilweise abgeht ist dermaßen skurril, das kann man nur glauben wenn man es selbst sieht…. “

    Der tolle „Westen“ fault halt so vor sich hin. In ein paar Jahren ist das hier ein Großparkplatz für Peking mit Schnellbahnanschluss.

  219. Merkel ist mittlerweile der personifizierte Bruch des Amtseides. Merkel ist selbst der Schaden für das deutsche Volk. Seit sie sich verbohrt zeigt und ihren Fehler nicht einmal eingestehen kann, ist deutlich, dass es dieser Frau nicht an Deutschland gelegen ist, sondern nur sich selbst.

  220. Vergleicht mal die Fotos.
    ES scheint immer öfter zu vergessen,das Gebiss einzusetzten.
    Und so etwas regiert Deutschland.

  221. Der Müll wird abgeholt, der Strom fließt, und zwischen Flensburg und Kiel beschweren sich die Autofahrer höchstens über die Staus. Jetzt von einer Staatskrise zu reden, ist richtiger Quatsch. Wir haben eine geschäftsführende Bundesregierung, in der die SPD-Minister ihren guten Job weitermachen.

  222. LichtImNebel 9. Januar 2018 at 09:21

    Merkel ist die Personifizierung.
    Aber hinter ihr stand die deutsche Mehrheit als Mob, der unsere Verfassung als obsolet erachtete und ein neues Land erschaffen wollte.

    Jetzt wollen immer mehr zurück zum Grundgesetz und alten Zuständen.
    Aber dieses deutsche Untertanen-Denken hält sie noch gefangen.

  223. Die „SPD-Minister“ sind ebenbürtig versifft.
    Manche aa e bissl mehr.
    Aber das sind Einzelfälle.
    In toto erscheint „ebenbürtig“ adäquat.

  224. Merkel und IM-Erika haben nun eine weitere Gemeinsamkeit mit dem DDR-Unrechtsstaat, denn auch dieser konnte bis Anfang November 1989 nicht erkennen was man hätte anders machen sollen.
    Wenn sie heute sagt sie wüsste nicht was „wir“ hätten anders machen sollen, dann gibt es dazu zwei wesentliche Dinge:
    1) sie hätte niemals in der widervereinigten, demokratischen BRD auch nur einen Fuss in die Politik oder ein öffentliches Amt bekommen dürfen
    2) der Rest von wir hätte der Bundeskuh niemals auf den Leim bzw Kuhfladen gehen dürfen

    Entsprechend des Sprachgebrauches unseres ach so hoch verehrten Herrn Justizminister dürfen die unter 1) und 2) angeführten „Wir“ als Idioten bezeichnet werden!

  225. bescheuerte 9. Januar 2018 at 09:20

    Boris Becker will damit sagen, dass er zu geil war, um seinen Sohn zu erziehen.

    Andere, jüngere Frauen, die genau aussahen wie Noahs Mutter, verdienten es von ihm, den Filzballjäger, auch begattet werden. Das war wichtiger, als seine Kinder.

    Deutschland ist daran schuld. Eine dümmere Rabenvaterschafts-Ausrede ist noch nie erlogen worden.

  226. Um einen Amtseid zu halten, muß man ihn ja erst verstehen können! Einfach nachplappern scheint nicht zu reichen.

  227. +++ Marie-Belen 9. Januar 2018 at 08:02
    Die müssen ja richtig schei**e ausgesehen haben!
    Ja, da müßte doch dazu ein neues Unterrichtsfach initiiert werden oder eine AG mit dem Titel „Benutzen einer Ungläubigen-Toilette“.
    „Hannover saniert Schultoiletten für 24 Millionen Euro
    Schülern und Lehrern stinkt der Zustand vieler Schultoiletten. Jetzt hat die Stadt Hannover ein Sanierungsprogramm beschlossen und will dafür einen Millionenbetrag investieren. Auch Grund für den schlechten Zustand der Toiletten: Schüler pinkeln teils mutwillig daneben.“
    http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Uebersicht/Stadt-steckt-24-3-Millionen-Euro-in-die-Schultoiletten
    +++
    Wenn diese Idioten schon schreiben „Auch Grund für den schlechten Zustand der Toiletten: Schüler pinkeln teils mutwillig daneben.“
    Was heißt denn hier „AUCH“? Hat den Rest der Schäden der liebe Gott verursacht? Hat der die Wände zerkratzt und beschmiert? Auf den Sitzrand geschissen? In die Ecken gekotzt? Trennwände angezündet? Becken oder Handtrockner runtergeschlagen? Kloschüsseln durchs Fenster geworfen?
    Und dann kommen da tatsächlich Schüler und pinkeln ihm mutwillig durch seine kreativen Installationen?
    Wer schreibt denn so eine gequirlte HurenReporterScheiße?

  228. Ein freiwilliger Rücktritt der Hochverräterin IM Erika ist nicht zu erwarten.
    Denn: Sie hat nichts falsch gemacht!!!

    Ihre Mission ist die der EU
    – Umvolkung und Austausch der Deutschen gegen „geistig weniger Begünstigte“
    – Auflösung der Nationalstaaten
    – Zerstörung der Familien
    – Zerstörung der Energieversorgung
    – Zerstörung der Landwirtschaft
    – Zerstörung der Wirtschaft, insbesondere der Kfz-Industrie
    – totale Enteignung und Ausbeutung der Deutsche (+ der erwerbstätigen, ehrlichen Zuwanderer!)
    – Entrechtung der Bürger und Entmachtung von Jusitz und Bundestag
    – vollständige Islamisierung (damit die „Restdeutschen“ noch schneller ausgerottet werden
    und so weiter…

    Der Endsieg heißt die EUdSSR – die „Vereinigten Staaten von Europa“!

  229. +++ Zinnsoldaten 9. Januar 2018 at 09:10
    Unreflektierte, vollkommen überzogene „Political Correctness“ verwandelt sich früher oder später in kompletten Irrsinn..
    +++
    Muuuuhahhhhha! Der war gut : „Früher“ war so um 1990 rum und „Später“ dürfte so 2000 gewesen sein…
    Sorry… Nix für ungut! natürlich nicht böse gemeint :O)

  230. +++ Hells-Angel-Merkel 9. Januar 2018 at 10:05
    Ein freiwilliger Rücktritt der Hochverräterin IM Erika ist nicht zu erwarten.
    Denn: Sie hat nichts falsch gemacht!!!
    Ihre Mission ist die der EU
    – Umvolkung und …
    Der Endsieg heißt die EUdSSR – die „Vereinigten Staaten von Europa“!
    +++
    Die „Verblödeten Schwachmaten von Europa“ – nur der Differenzierung halber :O)

  231. Was soll hier heißen „Die Lügen der Angela M.“?
    Sie ist die personifizierte Lüge in Vollendung.

  232. +++ Bin Berliner 9. Januar 2018 at 07:05
    Dieses Land ist vollkommen Irre…ich denke, dass wird nix mehr!
    Väter verschachern Ihre minderjährigen Töchter, Mütter ebenso…was soll hier noch bei rumkommen?
    Ich bin vollends angewiedert….Pedoland mit Vollbart!
    +++
    Meine Rede! Ich muß da immer an ein Auto denken…
    Man stelle sich vor, man versucht jahrelang ein schönes Auto zu bekommen, krampfhaft. Man überlegt, ob das Kostenmäßig hinkommt, kann man in diesen Zeiten ein Auto in den Verkehr dieser Welt setzten?
    Dann endlich! Man bekommt nach unendlichen Mühen ein nagelneues, wunderschönes Wunderwerk der Technik!
    Und dann… nach drei Monaten gibt man das gute Stück dann in die Auta. Damit sich fremde, vollverblödete und vollkommen technikfeindliche Dummhühner darum kümmern.
    Die Dummbratzen bringen dem Auto arabisch bei, Wurmschrift und Sackhüpfen…
    Abends holt man die Karre dann ab, stellt sie in die Garage und am nächsten Morgen, auf dem Weg zur Arbeit, gibt man die nagelneue, drei Monate alte Gurke dann wieder in der Auta in die Obhut der Multibunten.
    Irgendwas läuft hier komisch… Bin ich andersdenkend? Differenziere ich nicht ausreichend?

  233. Typisch Buntland:

    Der Halbneger (Plattenaufleger und Künstler) beschwert sich, daß es in Berlin zu weiß ist. Anstatt diese hochqualifizierte Äußerung berechtigt als rassistisch anzuprangern, wird jede Kritik daran in die rechte Ecke gestellt. Noah Becker ist der übelste Rassist, denn in seinem dummen Kopf sind Menschen eben nicht alle gleich viel wert, sonst käme er ja nicht auf solche Gedanken. Man stelle sich vor, er hätte sich auf eine afrikanische Stadt bezogen und behauptet, sie sei nicht weiß genug. Man erinnere sich an Obama – ebenfalls ein Halbneger. Kritik an der Hautfarbe kam vor allem von den Schwarzen, denn er war ihnen nicht schwarz genug.
    In Buntland darf man rassistische Äußerungen natürlich nicht kristisieren, kommen sie von (Halb-) Negern, Arabern oder Linken.
    Was bitteschön, ist an dem Begriff „Neger“ oder der Hälfte davon rassistisch. PI Leser wissen, daß er schwarz bedeutet. In meinem Schulatlas kommt der Begriff vor – die Erdkundelehrerin stand vermutlich grünen Ideen nahe und rief übrigens nicht zur Verbrennung des Buches auf.

  234. Diese Frau ist zur Katastrophe gegen ihre eigene Seele geworden.

    Doch ihre Entourage flößt ihr noch das lügnerische Gegenteil ein, während in Saudi Arabien und anderswo in der islamen Welt darüber gestritten wird, ob es noch zu früh für den Überfall auf Israel oder für den ersten größeren Aufstand in Deutschland ist……

    Und die irre Frau und die irren „Geheimdienste“ lassen die Chance völlig aus, den Islam und das angebliche Christentum, welches in Wirklichkeit ein Kult um Matthäus ist, so zu schocken, dass sie zum wirklichen Sinnen über sich starten könnten …..

    Noch ist Zeit !

    Ein islamtückischer Anruf aus Saudi Arabien bei Erdogan genügte jedoch bereits um die islame Eroberungswelle ins Rollen zu bringen …..

    Wieviele Israelis mit Vernunft lesen hier eigentlich mit ?

  235. Wer hat gestern auf Phoenix di e Reklamesendung für Islam gesehen mit dem Bürgermeister von Monheim?

    Wir brauchen uns über nichts mehr zu wundern. Die Relativierer und U-Boote der Islamisierung sind im Gleichm arsch!

  236. @sahneschnittchen 9. Januar 2018 at 08:13:

    An den Globus…..an die Völker dieser Welt: Sorry das Deutschland schon wieder so bösartige Politiker hervorgebracht hat!!!!

    Bitte versuch, das nicht zu denken.

    Es tut Dir nicht gut und es ist nicht wahr. Es ist furchtbar falsch.

    Deine Beobachtung, dass Frau Merkel u.a. bösartig wirken (und es wohl auch sind), ist zwar schon korrekt. Aber probier mal, das in einem ganz anderen Zusammenhang zu sehen:

    Es wird ein Bühnenstück aufgeführt, und zwar (fast) weltweit, zumindest in sämtlichen „westlichen Demokratien“ (aber auch darüber hinaus). Die Politiker sind samt und sonders Schauspieler, sie sind nicht die einzigen Schauspieler, aber die wichtigsten.

    Jetzt könnte man Deine Beobachtung so formulieren: „Die Regisseure haben die Rolle der Zerstörerin Europas mit einer deutschen Bundeskanzlerin besetzt.“

  237. Alter Ossi 9. Januar 2018 at 01:08
    Ich bin gerade in Thailand. Hier hat das Militär die Macht vorübergehend übernommen. Ich hätte nie gedacht, das ich mir eine solche Option auch für Deutschland…………

    Xxxxxxxxxx

    Keine Ahnung, wer so im thailändischen Militär rumhängt, aber dass in der Deutschen BW immer mehr Moslems zugegen sind und damit ein der Bevölkerung entsprechender Anteil anwesend ist (ja siiiiiicher ) Moslems extra herbeiigesehnt werden, das weiß ich.
    Warte also noch ein wenig, dann geht dein Wunsch evtl in Erfüllung. Aber wohl mit anderem Ziel.

    Ich bin übrigens Wessi.

  238. Gabriels Teezeremonie mit Cavusoglu:
    „Geste der Unterordnung“

    Eigentlich wollte Bundesaußenminister Sigmar Gabriel bei dem Treffen mit seinem türkischen Amtskollegen Cavusoglu mit einer Teezeremonie Entspannung symbolisieren.
    Das Treffen wird nun kontrovers diskutiert und in zahlreichen türkischen Medien spöttisch kommentiert.

    „Das Servieren des Tees kann in der türkischen Kultur auch als eine Geste der Unterordnung interpretiert werden. Und genauso wurde das in der Türkei von der AKP-nahen Presse propagiert.
    Die Yeni Akitat hat getitelt:
    ‚Der von uns auf Linie gebrachte deutsche Minister serviert höchstpersönlich, eigenhändig dem Herrn Cavusoglu Tee‘.“
    https://de.sputniknews.com/politik/20180109318979654-gabriel-teezeremonie-cavusoglu-unterodrnung/

  239. Das biedere Muttchen blubbert gnädig:

    Ein gutes Stück Arbeit liegt vor uns,

    WIR SIND ABER GEWILLT, DIESE ARBEIT ANZUGEHEN

    und zu einem guten Ende zu führen.

    Dieses abgrundtief dumme Gelaber ist Merkel pur, da hat sie
    kein Geistschreiber unterstützt.

    Das ist aber nett, Frau Merkel, daß sie gewillt sind, ihre Arbeit
    zu machen, für die Sie ja da sind und für die Sie nicht schlecht
    bezahlt werden, obwohl diese ja ein gutes Stück schwer ist. Danke!!!
    Grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr…..

  240. yps 9. Januar 2018 at 10:04 :

    Vom daneben brunzen, sind die Toiletten bestimmt nicht in einem schlechten Zustand, da wird ja wohl jeden Tag geputzt.
    Nein, unsere „Bereicherer“, die sind an den Schulen inzwischen nämlich die dominante Anzahl, zerstören mutwillig das Inventar, Klowände werden herausgetreten, Kloschüssel, und Waschbecken zertrümmert, Heizungen heraus gerissen.

  241. @ Rhein-Laender 9. Januar 2018 at 10:24

    „Der Halbneger (Plattenaufleger und Künstler) beschwert sich, daß es in Berlin zu weiß ist. Anstatt diese hochqualifizierte Äußerung berechtigt als rassistisch anzuprangern, wird jede Kritik daran in die rechte Ecke gestellt. Noah Becker ist der übelste Rassist, denn in seinem dummen Kopf sind Menschen eben nicht alle gleich viel wert, sonst käme er ja nicht auf solche Gedanken. Man stelle sich vor, er hätte sich auf eine afrikanische Stadt bezogen und behauptet, sie sei nicht weiß genug. Man erinnere sich an Obama – ebenfalls ein Halbneger. Kritik an der Hautfarbe kam vor allem von den Schwarzen, denn er war ihnen nicht schwarz genug.
    In Buntland darf man rassistische Äußerungen natürlich nicht kristisieren, kommen sie von (Halb-) Negern, Arabern oder Linken.
    Was bitteschön, ist an dem Begriff „Neger“ oder der Hälfte davon rassistisch. PI Leser wissen, daß er schwarz bedeutet. In meinem Schulatlas kommt der Begriff vor – die Erdkundelehrerin stand vermutlich grünen Ideen nahe und rief übrigens nicht zur Verbrennung des Buches auf.“

    Der Begriff „Rassismus“- im Sinne der Diskredierung des Selbsterhaltungstriebes unserer weißen Völker – wurde von dem bolschewistischen Massenmörder Lew Bronstein („Trotzky“) erstmalig in die Umlaufbahn gebracht. Wer die Sprache seines Todfeindes ungeprüft übernimmt, hat den Kampf schon verloren, bevor er überhaupt in den Boxring gestiegen ist.

  242. nouwo 9. Januar 2018 at 08:17 :

    das fällt besonders mir in letzter Zeit auf, ich werde hier dauernd ausgebremst, egal was ich schreibe.

  243. Ich wiederhole mich alles was wir derzeit erleben müssen wurde genauso geplant.
    Oder glaubt tatsächlich jemand das soviel Unfähigkeit und Desinteresse im Amt nur dem Zufall und dem Unvermögen der Protagonisten aus Politik, Melden und Behörden geschuldet ist?

    Wir leben im Krieg! Und Europa wird geopfert!

    Es geht nicht nur um kulturelle Identität.
    Es geht um die Auslöschung oder auch Vernichtung der europäischen Völker.

    Erst wenn man diese Erkenntnis anerkennt ergibt der ganze Wahnsinnn den wir alle erleben einen Sinn.

    Den europäischen Völkern wird die kulturelle Identität genommen. Dafür ist es auch notwendig Grenzen zu verwischen. Nicht nur geographische Grenzen, auch Grenzen der gesellschaftlichen Normen darunter auch die Geschlechtergrenzen. Auf diese Weise werden die europäischen Kuturen und Völker in ihrem Innersten zersetzt.
    Die Zersetzung führt zur Schwäche. Die Schwäche wird dazu ausgenutzt die europäischen Völker mit Zuwanderern aus fremden Kulturräumen zu fluten. Da die europäischen Völker geschwächt wurden fällt es den Zuwanderern leicht eigenen Werte und Normen also kulturelle Werte zu installieren.

    Was wir gerade erleben ist eine neue Form der Kriegführung.Der Krieg wird mit den sogenanten Flüchtlingen gegen die europäischen Völker und Kulturen geführt.
    Das Ziel mag einmal gewesen sein einen pankuturellen Raum mit einer heterogeniserten Bevölkerung zu schaffen. Aber Am Ende wird die europäische Kultur untergehen und durch eine afrikanisch, asiatisch geprägten Kultur und Bevölkerung ersetzt.

    Zu dem Krieg gegen die europäischen Völker gehört auch ein Wirtschaftskrieg.
    Ein Wirtschaftskrieg der u.a. dazu führt Millionen Menschen aus Afrika und Zentralasien zur Einwanderung in die Siedlungsgebiete der europäischen Völker zu bewegen. Gleichzeitig soll der Witschaftskrieg dazu führen, dass die einst stabilen Ökonomien und Sozialsysteme geschwächt werden. Denn für ein stabiles gesellschaftliches Miteinander sind funktionierende Ökonomien und Sozialstrukturen unabdingbar. Insofern sind CO2-Abgaben, Energiewende, Wirtschaftsboykotte und auch Milliardenklagen gegen einzelne Automobilkonzerne, TISA, TTIP etc. Methoden der Kriegführung.

    Begleitet wird dieser Krieg durch geeignete Propagandamaßnahmen. Die viel zitierte Willkommenskultur ist ein Beispiel dafür. Wer sich nicht bedingungslos und kritiklos der Willkommenskultur unterwirft ist der Systemfeind. Der wird ausgegrenzt, kriminalisiert und verfolgt. Noch geschieht dies auf einem relativ niedrigen Level. Aber die Waffen (Zensur, Überwachung des Internet, Sperrungen, Löschungen, Hass-Gesetze und Organisationen zur Verfolgung der Kritiker (Kahane-Behörde)) werden schon geschärft.

    In jedem Krieg ist es wichtig die Kommunikation des Gegners zu stören oder zu kontrollieren. Die klassischen Medien sind längst in der Hand derjenigen die den Krieg befördern. Deshalb ist das Internet ein wichtiges Schlachtfeld.
    Denn im Internet haben aufgeklärte und kritische Menschen noch die Möglichkeit sich unabhängig zu informieren, miteinander zu kommunizieren und noch weitere Menschen aufzuklären.

    Wenn dann noch konventionelle Kriegführung gegen Staaten oder Gruppen hinzukommen, werden einerseits die vorgenannten Effekte verstärkt, andererseits für die Mehrheit der Menschen Feindbilder geschaffen, die aber nur dazu dienen von den Tatsächlichen Problemen und Zielen abzulenken.

    Der Krieg hat längst begonnen und Europa und die europäischen Kulturen sind das Opfer.

  244. @Vielfaltspinsel 9. Januar 2018 at 12:41:

    Der Begriff „Rassismus“- im Sinne der Diskredierung des Selbsterhaltungstriebes unserer weißen Völker – wurde von dem bolschewistischen Massenmörder Lew Bronstein („Trotzky“) erstmalig in die Umlaufbahn gebracht. Wer die Sprache seines Todfeindes ungeprüft übernimmt, hat den Kampf schon verloren, bevor er überhaupt in den Boxring gestiegen ist.

    Ja! Das ist so wichtig.

    Und ich habe ein Wort fett hervorgehoben, um ergänzend diese Prüfung einmal vorzunehmen:

    1. Ein Wort hat die Bedeutung, die es hat. Punkt. Und Rassismus ist der Fachausdruck für den Selbsterhaltungstrieb Weißer.

    2. Wer irgendwelche Vorstellungen davon hat, wie man mit freundlichen, neutralen oder zumindest nicht-aggressiven Mitgliedern anderer Rassen umgeht, sollte die Verstöße dagegen nicht „Rassismus“ nennen (weil das was anderes ist), sondern von mir aus „schlechte Manieren“ oder „Unhöflichkeit“ oder wie auch immer.

    3. Hat Noah Becker etwas gesagt, was der Selbsterhaltung eines weißen Volkes oder Weißer ganz allgemein förderlich ist oder was vermuten lässt, dass ihm diese Selbsterhaltung ein Anliegen ist? Nein? Dann war seine Aussage auch nicht rassistisch. Seine Aussage war vielmehr antirassistisch, denn wie die Amerikaner (die diesbezüglich mehr Erfahrung haben als wir) schon lange festgestellt haben:

    Anti-racist is a code word for anti-white.

    Wer sich unbedingt als Antirassist betätigen will, weiß also jetzt, wie’s geht.

    4. Hat Herr Maier etwas getwittert, was vermuten lässt, dass ihm die Selbsterhaltung Weißer am Herzen liegt? Ja! Also war sein Tweet rassistisch.

    Und wer die Wortbedeutung korrekt erfasst hat, versteht auch, wann das Rassismus-Geschrei losgeht und warum, und wann es nicht losgeht und warum nicht.

  245. Guido Reil war 26 Jahre lang Sozialdemokrat, bis er dieses Jahr zur AfD überwechselte. Er ist einer der letzten Bergmänner im Ruhrpott, Gewerkschafter und Betriebsrat.
    https://www.youtube.com/watch?v=s6NeROdB3hU

    nächstes Video:
    Flüchtling spricht Klartext und sagt die Wahrheit über Flüchtlinge und kritisiert Merkels Politik
    https://www.youtube.com/watch?v=IyxzRiEdey0

    Hier ein Dokument von STERN TV aus dem Schulalltag:
    „Integration ? Den Türken gehört Deutschland ?! Aha“
    https://www.youtube.com/watch?v=N63dARe3gf4

  246. Hells-Angel-Merkel 9. Januar 2018 at 10:05

    „Der Endsieg heißt die EUdSSR – die „Vereinigten Staaten von Europa“!“

    Dieser Endsieg wird genauso wenig kommen wie der ihres großen Vorbildes. Das haben schon ganz andere versucht, die waren ein anderes Kaliber als diese dumme FDJ Wachtel. Hier wird auch kein „Krieg“ geführt oder ähnliches Alu-Hut-Gelaber. Der Westen ist Opfer seiner Dekadenz, die Zukunft gehört Asien. Wenn es Europa nicht schafft, sich selbst zu erneuern, wird es ein dritte-Welt-Slum und von Asien mit Billigware beliefert. Die Wahrscheinlichkeit eines atomaren Krieges zwischen den USA, Rußland und China ist eine weitere Option. Wenn ich den Aufmarsch an den Grenzen zu Rußland so sehe, dürfte diese Befürchtung nicht von der Hand zu weisen sein. Merkels Eindringlinge könnten mit Zitronen gehandelt haben…….

  247. Lässt der Islam die Integration seiner Anhänger in einer Nicht-Muslimischen Gesellschaft zu? Wer lässt sich besser integrieren, ein strenggläubiger Muslim oder ein säkularer Muslim? Vor 50 Jahren vertraten Politiker, Visionäre und Befürworter der Multi Kulti Gesellschaft die These, dass Muslime in der zweiten, spätestens in der dritten Generation von selbst assimiliert werden, was sich aber als Fehlannahme erwies. Später unternahm die Politik, und unternimmt noch bis heute, viele integrationsfördernde Maßnahmen, um besonders die Integration der Muslime voran zu bringen und das Zusammenleben von Muslimen und Nichtmuslimen zu fördern. Vergeblich, sagen viele Islam Kenner… vergeblich aus dem einen einfachen Grund: Viele können oder wollen nicht einsehen, dass der Islam die Integration seiner Anhänger in einer fremden Gesellschaft unter keinen Umständen zulässt. Man verdrängt gerne die Tatsache, dass der Islam ein theokratisches, sozio-politisches System ist, das das Leben der islamischen Gemeinschaft und das gesamte Leben der Gläubigen reguliert. Sich in einer nichtmuslimeschenen Gesellschaft zu integrieren ist eine Handlung gegen die islamischen Grundsätze. Der türkische Ministerpräsident Erdogan beschrieb bei seinem Besuch in Deutschland die Assimilierung als ein Verbrechen gegen die Menschheit. Seine Worte haben wohlbemerkt viel größere Wirkung als die Beschlüsse der deutschen Politiker. Ein Mufti oder islamischer Führer aus Saudi-Arabien kann durch eine Fatwa, ein islamisches Rechtsgutachten, die langjährige Integrationsarbeit ruinieren. Die deutsch-islamische Webseiten sind voll von diesen Fatwas. Nicht Angela Merkel entscheidet an welche Gesetze man sich als Muslim halten soll, sondern der Koran und die islamische Gesellschaft.
    https://www.youtube.com/watch?v=GphSSA1eUBI
    Wichtiger sind da die islamische Dogmen und Lehren, die das Denken und die Lebensweise der Muslime beeinflussen, umfassend zu beleuchten. Wenn dieser Aspekt weiterhin ignoriert und missachtet bleibt, wird dies sicherlich zu einer unerwünschten und nicht steuerbaren Entwicklung unserer Gesellschaft führen. Im Koran steht es nämlich wörtlich. „O ihr, die ihr glaubt! Nehmt nicht die Juden und die Christen zu Freunden…“ „O ihr, die ihr glaubt, schließt keine Freundschaft, außer mit euresgleichen…“ „O ihr, die ihr glaubt, schließt keine Freundschaft mit einem Volk, dem Allah zürnt…“

  248. Im Koran wird die Abstufung der Frauen deutlich sichtbar. Von großer rechtlicher Bedeutung ist Sure 2.228, wo es heißt: „…Doch die Männer stehen eine Stufe über ihnen…“.
    https://www.youtube.com/watch?v=mb4G6tUbkD0
    Ihr mangelt es am Verstand und an der Religion, sagte Muhammad. Sie ist unrein und mit der Unreinheit der Notdurft gleichgesetzt. Sie wird mit dem Vieh gleichgesetzt, da beide das Gebet beim Vorbei laufen unterbrechen, sagte Muhammad. Aischa fragte entsetzt: „Also, habt ihr uns mit dem Esel und Hund gleich gesetzt?!“ In der Frau liegt die Versuchung und ihre List ist groß und satanisch. Sie erscheint in der Gestalt eines Teufels. Sie ist neben das Haus und das Vieh ein Omen, ein Unglückbringer. Sie ist unfähig, ein Volk zu regieren. Die Mehrheit der Höllen-Einwohner werden Frauen sein, sagte Muhammad. Und zuallerletzt: sollte die Frau sich anders überlegen und sich vom Islam abwenden wollen, so wird sie lebenslang eingesperrt und täglich gepeitscht, bis sie Reue zeigt….!

  249. Die Scharia-Partei hat jetzt ein neues Thema endeckt, nämlich Europa. Die Zeit für Gerechtigkeit ist vorbei.
    Nun gilt es die vereinigten Staaten von Europa in Anlauf zu nehmen. Das interessiert bestimmt die vielen Armutsrentner und sonstige Bedürftige.

  250. In Merkels Gesicht spiegelt sich perfekt die Blödheit ihrer Wähler und die der drei Linksparteien (SPD-Grüne-Linke).

  251. Merkels Bilanz: Tote und Verletzte. Und sie sitzt locker fröhlich, obwohl abgewählt, auf dem Kanzlersessel und tut so, als ob sie damit nichts zu tun hat. Wenn jetzt der Letzte nicht merkt, dass wir in einer Diktatur leben, der merkt gar nichts mehr! Die deutsche Politik ist Feind des Deutschen Volkes! Und Feinde bekämpft man, mit allen Mitteln!

  252. Wer was schlechtes gegessen hat und es durch auskotzen wieder los werden möchte…der braucht sich nur kurz diese Visage anschauen.

  253. Gerade in diesen unwirklichen Zeiten muß ab und zu gelten:

    Ein bißchen Spaß muß sein…

    Das wußte schon der weiße Robert, allerdings nahm man ihm das dann übel, nicht, daß er gar nicht weiß ist, sondern als Kinder auf seinem Schoß saßen und sich nicht mehr so richtig Spaß beim Zuschauer einstellen wollte.

    Doch damals gab es noch die eine oder andere natürliche Grenze, die selbst Prominente nicht in der Öffentlichkeit überschreiten durften.

    Und nun haben wir da oben, die ungezügelte Spaßmacherin gegen Deutschland schlechthin, abhängig und abgehängt von den Vereinigten Staaten Amerikas, sitzen, deren Gesicht sehr gut das gestörte Verhältnis zum eigenen Volk zum Ausdruck bringt.

    Und paßt ja auf, weil es kommen die närrischen Zeiten (ja, es sind Steigerungen noch möglich!) !

    Auf keinen Fall so ein Zeug wie „Rucki Zucki“ singen, denn hier und heute, gibt es sie noch, die neue alte Masche von einem Neger, Ernst.



    Das ist die neue Masche
    Die jeder gleich erkennt
    Im ganzen Land das Liedchen
    Man Rucki Zucki nennt

    😉 🙂 😉

  254. Merkel braucht mal eine Täteransprache in einfacher Sprache, die sie auch versteht. Etwa so: Merkel verpiss dich, keiner vermißt dich. Der Sprache der linken Parasiten, ihrer Sprache.

  255. blumenkohl 9. Januar 2018 at 05:24

    @derBunte 8. Januar 2018 at 20:55
    ———————————————————————-

    Na auf jeden Fall vor 1933 …

  256. Der Sieg der mohammedanischen Glaubenseiferer scheint gewiß

    Vom heutigen Europa gilt wohl was Theodor Mommsen über die spätrömische Republik gesagt hat: „Nur freilich mußte sie auch sich behaupten wollen und wenigstens einen Funken jener Energie, die ihre Festung gebaut hatte, zu deren Verteidigung heranbringen; für eine Besatzung, die sich nicht wehren will, zieht der größte Schanzkünstler vergebens seine Mauern und Gräben.“ Verglichen mit den Angriffen der Sarazenen, Osmanen und der teuflischen Mauren sind die Gewalttaten der mohammedanischen Glaubenseiferer heute eine ziemliche Nichtigkeit und Europa bezüglich seiner Waffentechnik deutlich stärker als damals. Dennoch werden die Eiferer gewinnen: Ihre Zahl wächst, die über Europa herrschenden Parteiengecken vermögen ihnen nicht beizukommen und die mohammedanische Masseneinwanderung sorgt für die rasch fortschreitende Mohammedanisierung Europas. Echten Widerstand und starke Gegenkräfte gibt es nicht und deren Bildung scheint zwar nicht unmöglich, aber die Zeit ist mittlerweile knapp geworden.

    Im Übrigen bin ich dafür, daß der Euro zerstört werden muß!

  257. Ich bin am Ende.
    Habe gerade mit meinem Sohn (19) diskutiert.
    Voll indoktriniert. Er bringt all die schwachsinnigen Argumente der Linken daher.
    Meine Argumente laufen ins Leere. Wenn die Jugend es nicht schnallt, wie geht es
    dann weiter? Hab kaum noch Hoffnung. Die glauben es geht alles so locker flockig weiter
    wie bisher. Die sehen die Gefahr nicht. Leute: machen wir weiter, kämpfen wir so gut es geht.
    Es ist unsere Zukunft.

  258. Merkel hat vor ihrem Handeln immer die Wahrheit gesagt!

    Ihr habt nur nie, ihr Handeln als Lüge verstehen wollen!

    Die hat niemanden hier belogen! Ihr alle seid nur drauf reingefallen und traut euch nicht mehr raus aus der Verlogenheit in Bezug auf Tätertum! Von Wahrheit zur verlogenen Tat, Stück für Stück, hat sie euch geschickt in Mittäterschaft verführt und begünstigt. Einer Lebenslüge gleich müsstet ihr nun abschwören…

    (PI-ler natürlich ausgenommen)

  259. # Schlachtplatte 9. Januar 2018 at 21:35

    Ich bin am Ende.
    Habe gerade mit meinem Sohn (19) diskutiert.

    Bist nicht am Ende, sondern in einer spannenden Zeitenwende! Für dich, für ihn, für uns!

    Voll indoktriniert. Er bringt all die schwachsinnigen Argumente der Linken daher.

    Täuschung! Natürlich lehnt er sich gegen dich auf, vermutlich weil du ihn noch als Kind siehst und nicht als Mann. Da ist ihm dann selbst das blödeste Argument gerade recht!

    Meine Argumente laufen ins Leere.

    Gegenüber seinem erwachsenen Sohn (19) stellt man seine Positionen da und diskutiert nicht darüber! Der junge Mann muss erst seine Positionen selbstständig finden. Was du vor über 10 Jahren ihm an Werte und Einstellung nicht vermittelt hast, damit er jetzt deine Position nachvollzieht, bekommst du nicht nebenbei argumentativ im Streit vermittelt, schon mal gar nicht als Vater, wo er selber schon Vater sein könnte. Schon mal garnicht wo er als Krieger evtl. nicht klüger aber stärker dir gegenüber ist.

    Wenn die Jugend es nicht schnallt, wie geht es dann weiter? Hab kaum noch Hoffnung.

    Die Jugend schnallt schon viel mehr als wir. Multikulti und alle PC-Begriffe sind deren Hass! Das werfen sie dir aber auch als Vater (da nicht geschützt davor) vor! Schließlich sind wir, die Schaffer deren aktuellen Lebenshölle und Perspektivlosigkeit bzw. Moslem-Zukunft! Ob gewollt, unwissend oder widerständig ist dabei egal! Du als Vater bist der erste Schuldige, irgendeinen muss man persönlich verantwortlich machen. Dass berühmte Stockholm-Syndrom greift ein wenig zu kurz, aber da bäumt man sich lieber gegen Schwache (Vater) stark erstmal auf, anstatt gegen den starken Staat und der propagierten Moslem-Zukunft…

    Die glauben es geht alles so locker flockig weiter
    wie bisher. Die sehen die Gefahr nicht.

    Wenn du deinen Sohn als gleichberechtigten Mann und nicht als Sohn/Kind betrachtest, wird er dir erzählen, wohin er nicht mehr geht oder Angst hat wenn seine Freundin dahin geht, wo er Gefahren sieht. Dann frage ihn warum? Und schon werdet ihr die gleichen Gefahren erkennen!

    Die sehen die Gefahren schon!

    Mit 19 Jahren halt nur die für 19-Jährige, in unserem Alter für Mehr-Jährige… Die Gefahren sind im Kern aber die Gleichen!

  260. Wie Dobrint richtig sagte

    Der ganze mediale Komplex ist links-versifft

    Wenn in einer Demokratie die Vierte-Kraft nicht funktioniert, kann man „Demokratie“ vergessen.

Comments are closed.