Ließen den iranischen Todes-Schlächter Ajatollah Shahroudi (Bildmitte) ungehindert aus dem Krankenhaus in Hannover fliehen - Ministerpräsident Stephan Weil (SPD, r) und der CDU-Landesvorsitzende Bernd Althusmann (l).
Print Friendly, PDF & Email

Von DAISY | Der Fall sorgte bundesweit für Empörung: am 11. Januar konnte sich Todes-Richter Ajatollah Schahrudi (69) fluchtartig aus Hannover in den Iran absetzen. Hat ihm die niedersächsische Landesregierung quasi Fluchthilfe geleistet? Dank der AfD hatte der Skandal jüngst im Landtag ein Nachspiel. Die Abgeordneten von AfD und Grünen wollten wissen, welche Rolle die Landesbehörden bei der Blitzausreise des Ex-Richters nach abgebrochener Erste-Klasse-Behandlung in einer hannoverschen Spezialklinik gespielt haben.

AfD-Abgeordneter Stephan Bothe warf Ministerpräsident Stefan Weil (SPD) und seinem Vize Bernd Althusmann (CDU) vor: „Anstatt die Gelegenheit zu nutzen, diesen Schergen eines Unrechtssystems festzusetzen und vor Gericht zu stellen, mitorganisierte die Landesregierung das freie Geleit für diesen islamistischen Schwerverbrecher.“

2000 Todesurteile soll der Premium-Ajatollah im Iran verhängt haben, sogar gegen Kinder und Vergewaltigungsopfer. Ihm werden Folter und Menschenrechtsverletzungen angelastet. Der Ex-Justizchef und mächtige Mullah hatte sich unbehelligt in einer neurologischen Klinik in Hannover behandeln lassen können. Als dann bundesanwaltschaftliche Vorermittlungen aufgenommen wurden und ihm der Boden zu heiß wurde, verließ er überstürzt im Konvoi unter Polizeischutz das Krankenhaus und flog über Hamburg nach Teheran aus. In Sicherheit dankte er der Landesregierung, der Polizei und dem Ärzteteam für ihre Hilfe. Dadurch seien die Proteste „einiger weniger“ Iraner gegen ihn unter Kontrolle gehalten worden, verlautete eine iranische Agenturmeldung.

Christian Meyer, Grüne: „Dass die Landesregierung nichts tat, um Herrn Schahrudi an der Ausreise zu hindern, und dieser auch noch für den Polizeischutz dankte, ist beschämend für SPD und CDU. Ich hätte mir klare Worte erwartet.“

Die Regierungsfraktionen von CDU und SPD überboten sich in scheinheiliger Entrüstung und wuschen die Hände in Unschuld, indem sie nicht das Entkommenlassen des Ayatollahs, sondern nur die Einreise des „Menschenrechtsverletzers übelster Sorte“ beklagten. Für eine Strafverfolgung sei aber der Generalbundesanwalt zuständig, der alle Informationen gehabt habe.

Unbeantwortet blieb die Frage, weshalb überhaupt ein Visum erteilt werden konnte, kritisierte die FDP. Im Raum steht weiterhin der Vorwurf, man habe wegen wirtschaftlicher oder politischer Kontakte zum Iran geschwiegen. Im November 2017 hatte Niedersachsen in Teheran eine Repräsentanz eröffnet, um den Handel mit dem Iran anzukurbeln.

Die Teilnehmerinnen der Niedersächsen-Delegation in Teheran traten in politisch-korrekter Unterwerfung mit Kopftuch auf.

Beim deutschen Michel bestätigen sich nach diesem politischen Trauerspiel wieder mal die Sprichworte: „Die Kleinen fängt man, die Großen lässt man laufen“ und „Geld stinkt nicht“.

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

114 KOMMENTARE

  1. Wieso sollte man auch einem Komplizen nicht zur Flucht verhelfen ? Sicherlich konnte man auch viel von diesem Herrn lernen, was die politisch korrekte Behandlung von Dissidenten betrifft…

  2. Wieviel Geld haben diese verschissenen roten SPD und CDU Bonzen in Niedersachsen vom Iran aus auf ihre Privatkonten bekommen, dass sie die Erlaubnis erteilten diesen Mädchenmörder im Hannoveraner Klinikum behandeln zu lassen.

    Dieses Lumpenpack sollte sich was schämen!

    Weiterhin ist es eine Schande, dass das Klinikum Hannover von einem Iraner geleitet wird, der die Behandlung dieses Massenmörders letztendlich mit zu verantworten hat.

    Der Ruf des Hannover-Klinikum ist nun dahin – wer möchte schon zwischen islamischen Massenmördern und Menschenschändern behandelt werden.

    Das ist der größte Medizinskandal seit Josef Mengele!

  3. Dieses ganze Politikergesindel kann ich nicht mehr sehen. Bis 2050 muss ich noch arbeiten, als Rentner geht es dann unverzüglich weg aus diesem Kackwesteuropa.

  4. „Die Teilnehmerinnen der Niedersächsen-Delegation in Teheran traten in politisch-korrekter Unterwerfung mit Kopftuch auf.“

    „Blöde Weiber“

  5. stuttgarter zeitung vom samstag: gerichtsverhandlung wg angeblicher vergewaltigung gegen zwei syrer 28 und 29jahre alt. das „opfer“ deutsche schl…pe 41, besucht mit den zwei syrern diverse pornokinos und anschließend deren wohnung. die beiden wurden freigesprochen.
    in frankreich gab es mal eine kurze phase, da wurden solchen weibern die haare geschoren.

  6. ZensuropferIn 28. Januar 2018 at 10:18
    Und über alldem thront eine Diktatorin.
    Irgendwann, ich hoffe sehr bald, wird die Diktatorin
    ihr Sachen packen MÜSSEN. Der Berliner Senat
    (Landesregierung) wird dieser Diktatorin dann
    auch zur überwachten Flucht verhelfen. Die
    Stasi-1-Vorgänger der gelernten Diktatorin sind
    aber auch alle im Knast gelandet.
    Und das war / ist gut so.

  7. Das Dilemma: Grüne und ihr Umweltan zerstören unsere Wirtschaft. Ohne diesen Wahn sind wir noch Jahrzehnte von islamischen Staaten abhängig.
    Ich meine, klar, bei denen geht das Licht aus, wenn kein Öl mehr benötigt wird, aber bis dahin vergehen noch mehr als vier Jahrzehnte (Stichwort: Fusionsreaktoren).

  8. Was für ein erbärmlicher Auftritt.
    Ob unser Ferkel auch im Dirndl auftritt, wenn sie nach Bayern reist!
    Verlogene hilflose Bande!

  9. Was heißt hier „kneifen“?

    Es dürfte jedem bekannt sein, daß die Niedersächsische Landesregierung (und nicht nur die!), alle unterstützt, die sich die Vernichtung Israels auf die Fahnen geschrieben haben

  10. Das ganze erinnert mich an den Film -In einer besseren Welt- wo ein bestialischer Neger-Stammeschef in einem Entwicklungshelfer-Camp behandelt werden musste, nachdem er eine Verletzung erlitt.

    Der Arzt leitende Arzt geriet in einen Gewissenskonflikt weil er wusste, dass dieser Neger schwangere Frauen vergewaltigte und ihnen dabei den Bauch aufschnitt.
    Die Krankenschwestern in dem Feldhospital wussten jedoch wer dort behandelt werden sollte und lynchten den bestialischen Neger kaputt!

    Nach allem was man über diesen iranischen Staatchef schon in etlichen Reportagen erfahren konnte handelt es sich bei diesem um eine ähnliche Menschenschänder- Drecksau!

    Und so was wird in Hannover behandelt und gesund gepflegt, statt ihn festzusetzen und vor ein internationales Gericht zu stellen.


    Meiner Meinung nach haben sich hier niedersächsische CDU und SPD Politiker mit horrenden Beträgen aus dem Iran bestechen lassen, damit die Behandlung dieses Menschenschänders in Hannover über die Bühne gehen kann. Kein Deutscher sollte sich mehr freiwillig in diesem Klinikum behandeln lassen.

    Und außerdem,

    Wo bleibt der Aufschrei der üblichen Gutmenschen die z.B. gegen den Bürgerprotest Hannover stets dümmlich krakeelen?

  11. Wenn ich eine Kübel mit Dreck, mit einem anderen Kübel mit Dreck vermische, was wird daraus? „Dreck.“ Und diese Tatsache kann man täglich von solchen Typen bestätigt bekommen.

  12. Dieses Politik-Gesindel, diese Unterwerfer sind nur zum Kotzen ❗ 👿
    Hier sieht man eindeutig die Demut vor der Islam-Seuche ….
    Es ist schon erstaunlich wie man sich dieser faschistischen Ideologie unterwirft.
    Ich will diesen Dreck nicht in Deutschland ❗

  13. Dieses Politik-Gesindel, diese Unterwerfer sind nur zum Kotzen ❗ 👿
    Hier sieht man eindeutig die Demut vor der Islam-Seuche ….
    Es ist schon erstaunlich wie man sich dieser faschistischen Ideologie unterwirft.
    Ich will diesen Dreck nicht in Deutschland ❗

  14. der Mann wird mit Sicherheit einen Diplomatenpaß haben, da kann man gar nichts machen.
    Trotzdem finde ich es gut, das dieser Fall thematisiert wird.
    Prof.Sami und sein Sohn sind die absoluten Top Spezialisten bei Hinrtumoren, da lassen sich auch noch ganz andere Leute behandeln.
    Da es sich um eine Privatklinik handelt, wird es keine Patientenliste geben, jedenfalls nicht für die Öffentlichkeit.

  15. Da hat wohl auch der Islamliebhaber Sigmar Gabriel (SPD) seine wulstigen Fettfinger mit im Spiel, der verkehrt ja bekanntermaßen des Öftern in Kreisen islamischer Schlächter und Handabhacker-Regimes, bezüglich Waffen-deals!

    SPD = Friedenspartei! (Dafür stehen Stephan Weil und Sigmar Gabriel mit ihren Namen)!

  16. Wäre mal interessant zu erfahren, was davon über unseren Außenministerdarsteller organisiert wurde? Was macht man auch nicht alles um die Geschäfte anzukurbeln!

  17. Also, Moment mal – seit wann ist Hannover der Sitz der neuen Weltregierung? Mit welcher Berechtigung sollte sich in Niedersachsen irgendjemand anmassen, gegen jemand vorzugehen, der seine Straftaten in einem anderen Land und zu Lasten Nicht-Deutscher begangen hat?

    Wo sind wir denn?

    Ausnahmsweise teile ich die Position der Landesregierung.

  18. stuttgarter zeitung vom samstag: gerichtsverhandlung wg angeblicher vergewaltigung gegen zwei syrer 28 und 29jahre alt. das „opfer“ deutsche schl…pe 41, besucht mit den zwei syrern diverse pornokinos und anschließend deren wohnung. die beiden wurden freigesprochen.
    in frankreich gab es mal eine kurze phase, da wurden solchen weibern die haare geschoren.

  19. Die Sache mit dem Iran ist doch ganz einfach. Vor kurzem stand der Iran noch unter Sanktionen, dann hat man diese aufgehoben und erst einmal richtig abkassiert. Politiker und Wirtschaftsbosse sind in einen regelrechten Geldrausch verfallen. Solange Geld kassiert wird sieht man gerne Mal weg. 90% unsere Politiker die auch immer ü die Verbrechen der Nazis reden, wären damals die ersten gewesen die den Gashahn aufgedreht hätten. Wessen Geld ich kriege dessen Lied singen ich.

  20. „Im Raum steht weiterhin der Vorwurf, man habe wegen wirtschaftlicher oder politischer Kontakte zum Iran geschwiegen.“
    ———————

    Der Rubel muss rollen, die Wirtschaft muss weiter brummen, die Maschine muss weiterhin gut geölt werden. Nur so bleibt gewährleistet, dass der deutsche Steuerdepp die Füße still hält und nicht auf die Straße geht. Nur so kann die Massenmigration fortgeführt und die Vereinigten Staaten von Europa realisiert werden. Solange Malochers Kühlschrank voll ist, die Rate fürs neue Auto bezahlt werden kann und er mit der Sportschau abgelenkt ist, hat man von ihm keine große Gegenwehr zu befürchten.

  21. Ich finde Kopftuch steht der Delegation aus Niedersachsen ganz hervorragend. Sieht richtig schick aus und ist eine gute Vorbereitung für die Zukunft der anwesenden Damen.

    PS
    Wer hier Hinweise auf Satire findet ist selber schuld

  22. Da der Pressestrich grundsätzlich auf der Seite der Regime steht, wäre ohne Druck der AfD vieles nicht aufgedeckt worden. Pikant ist an der Story doch Folgendes: der Leiter der Klinik ist selbst Iraner!! Das stinkt doch alles zum Himmel! Ergänzt das mal in dem Artikel. Angeblich will er nichts davon gewusst haben, wer sein Patient war.
    Ja, nee, is klar. Ein Iraner, der seinen ehemaligen Justizminister nicht kennt.
    Unglaubwürdig. Denn so eine Behandlung in Deutschland dürfte paar Euro kosten, und somit eh nur einer Handvoll Prominenter vorbehalten bleiben.
    Merkels Regierung sowie die Landesregierungen bestehen nur noch aus verkommenen, geldgierigen Subjekten.
    Was sagt Merkel dazu, dass Erdolf völkerrechtswidrig mit Hilfe von ISlamisten in Syrien einfällt und christliche Kurden bedroht?
    Hat aie persönlich irgendwas dazu gesagt? Nein, nur über Frau Hurz oder Furz ausrichten lassen, die Türkei verfolge legitime Interessen.

  23. Hübsches Foto eines Rudels hoffnungsloser Idioten. Und weshalb man einen solchen Muselmanenrichter hier überhaupt reinlässt erschließt sich wohl auch nur geistig kaputten Menschrn. Hier sollte er allerdings auch nicht behalten werden, also rauswerfen und mögen sich die Orientalen mit ihren Problemen selbst beschäftigen.

  24. So werden wir verarscht.
    .
    Rund 900 000 bis 1.000.000 Asylanten/Ausländer .. Kriminelle, Asylbetrüger, Sozialschmarotzer, Terroristen, Scheinasylanten und andere unerwünschte Subjekte müssten unser Land verlassen. Und nichts passiert.

    Sie können ohne Papiere in unsere Land kommen aber wir können sie nicht ohne Papiere ausweisen. Das nenne ich gescheiterter Staat!
    .
    Wir könnten sie zu mindestens INTERNIEREN und die Sozialleistungen sofort einstellen.
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Asylpolitik:
    .
    Zahl der Abschiebungen gesunken

    .
    2017 sind fast sechs Prozent weniger abgelehnte Asylbewerber zurück in ihre Heimat geschickt worden als im Vorjahr. Die CSU fordert mehr Abschiebungen nach Afghanistan.
    .
    Die Zahl der aus Deutschland abgeschobenen Menschen ist im vergangenen Jahr laut einem Bericht zurückgegangen. Im Jahr 2017 seien insgesamt 23.966 Flüchtlinge zurück in ihre Herkunftsstaaten geschickt worden, berichtetet die Bild am Sonntag unter Berufung auf Sicherheitskreise. Das seien 5,6 Prozent weniger als im Vorjahr. 
    .
    Die Mehrzahl der Abschiebungen erfolgte dem Bericht zufolge auf dem Luftweg. 98 Prozent der Flüchtlinge seien per Flugzeug abgeschoben worden. Da die Charterkosten für eine Maschine zwischen 130.000 und 330.000 und Euro lägen, habe die Bundespolizei insgesamt elf Millionen Euro für die Flüge bezahlt. Unter den Abgeschobenen seien 60 als Gefährder eingestufte Personen gewesen.

    http://www.zeit.de/politik/deutschland/2018-01/asylpolitik-abschiebungen-deutschland

  25. Raubnomade mit Messer (wahrscheinlich islamisch) fordert Geld

    Der Karawanenplünderer und Kinderschänder Mohammed ist bis auf den heutigen Tag, auch gerade für junge Moslems ein leuchtendes Vorbild. Deshalb erleben wir die Bereicherung durch die Plünderungs- Raub- und Vergewaltigungskultur, dank Angela Merkels Islamflutung nun in allen Regionen Deutschlands.
    https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/homburg/homburg/raeuberische-erpressung-polizei-sucht-zeugen_aid-7115612

  26. SPD und CDU haben bei diesem Herrn sicher Unterricht genommen, wie man mit Kritikern umgeht.
    Gleich und gleich gesellt sich gern.
    Angesichts der Zustände in Merkelland kann ich gar nicht so viel fressen, wie ich kotzen möchte.
    Merkel wählen – Leichen zählen.
    CDU-Wähler: schämt Euch !

  27. Der Kerl ist ein Schurke. auf gleicher Ebene wie Freisler.

    Nur, ich frage mich, was hätte die Politik tun sollen ? Auf welcher Rechtsgrundlage hätte man den Kerl anklagen können ?
    Iran ist ein souveräner Staat mit souveränem Rechtssystem. Wenn der nach diesem Rechtssystem urteilt, was können wir dagegen unternehmen ? Zuallererst müssten also die Iraner diesen Kerl aus dem Verkehr ziehen und Gründe finden, weshalb die Scharia dem seine Urteile nicht hergibt.
    Möglich wäre noch ein internationaler Haftbefehl und Anklage vor einem internationalen Gremium. Aber wer macht das gegen den staat Iran ?

  28. … SPD, wieder einmal deutlich: die Brüder im Geiste dieses Massenmörders!
    CDU? Ein williger, „sozialisierter“ Appendix dieser „Nationalen Sozialisten“!!!

  29. Keine Eier in der Hose. Genau so wie die Systemhuren von ÖRF u. der Lügenpresse.
    Auf Schwächere einschlagen (Afd, Hartzer, etc.), Putin u. Trump mit den dümmsten Artikeln überziehen und das alles als Schreibtischtäter. Aber wehe, einer der Obigen steht so einem Lügenmaul gegenüber – dann kann man direkt sehren, wie er sich in jede Darmfalte einvaselieren möchte. Pfui Teifel…

  30. Wie wir verarscht und belogen werden, kann man mit dem nicht unbedingt zum Thema passenden Artikel ersehen.
    https://www.wahrheiten.org/blog/klimaluege/
    Schaut und lest mal hier nach, Alles nur Lüge und Panikmache mit dem CO2 was praktisch nur zu 0,0038% in der Atmosphäre vorhanden ist, und davon nur 1,2% vom Menschen verursacht wird, also 0,00046% was eigentlich kaum messbar ist. Alles nur Blödsinn, das dem Zweck der Verarschung und dem Abzocken durch völlig blödsinnige Vorschriften die der Bereicherung mancher Günstlinge der PlemPlem- Regierung dient.

  31. OT – das Medienkartell feiert sich selbst – da packt mich das Würgen, die zwei größten Kotzbrocken auf den ersten zwei Plätzen:

    http://www.spiegel.de/kultur/tv/deutscher-fernsehpreis-babylon-berlin-gewinnt-in-vier-kategorien-a-1190097.html

    „Marietta Slomka gewinnt in der Kategorie „Beste Moderatorin“
    ZDF-Moderatorin Marietta Slomka, 48, hat im Rennen um den Deutschen Fernsehpreis ihre Kolleginnen Dunja Hayali, 43, und Caren Miosga, 48, hinter sich gelassen. Sie gewann die Auszeichnung in der Kategorie „Beste Moderation/Einzelleistung Information“ – vor allem für ihre politischen Interviews.“

  32. Schon wenn man die Visagen sieht, ist man bedient.
    Und wehe, man muss auch den Müll ihrer hohlen Reden ertragen.
    Diese Typen sind „Endstadium“!

  33. Widerliche Antisemiten in der SPD ( nahezu jede Unterhaltung mit SPD Mitgliedern zeigt dies nach kurzer Zeit) machen gerne Geschäfte mit Islam-Antisemiten, also mit dem Koran und seinen Regeln. Das Buch „Der Scharia Kapitalismus“ vermittelt notwendige Hintergründe über Fett-Packs wie Gabriel etc. https://www.amazon.de/Scharia-Kapitalismus-unsere-Freiheit-finanzieren-selbst/dp/343020240X/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1517134281&sr=8-1&keywords=der+scharia+kapitalismus

  34. @ nur_meine_Meinung 28. Januar 2018 at 11:08
    OT – das Medienkartell feiert sich selbst – da packt mich das Würgen, die zwei größten Kotzbrocken auf den ersten zwei Plätzen:
    http://www.spiegel.de/kultur/tv/deutscher-fernsehpreis-babylon-berlin-gewinnt-in-vier-kategorien-a-1190097.html
    „Marietta Slomka gewinnt in der Kategorie „Beste Moderatorin“
    ZDF-Moderatorin Marietta Slomka, 48, hat im Rennen um den Deutschen Fernsehpreis ihre Kolleginnen Dunja Hayali, 43, und Caren Miosga, 48, hinter sich gelassen. Sie gewann die Auszeichnung in der Kategorie „Beste Moderation/Einzelleistung Information“ – vor allem für ihre politischen Interviews.“
    * * * * *

    Bei der Auswahl hätte man einen Bettpfosten küren sollen. Der hat wenigstens eine Funktion.

  35. „Angeblicher Allah-Schriftzug
    Drohung gegen Rewe wegen Wodka Logo“

    Rewe hat doch selber schuld! Die locken dieses Moslem Gesocks mit ihren Halal Angeboten doch in ihren Laden, da darf man hinterher nicht meckern. Selber schuld.
    Bei Rewe gibt es Halal Hähnchen von Wiesenhof, Arabic Sweets dargeboten auf grossen Displays, Kebab Fleisch tiefgefroren, und so weiter. Mit dem Dreck lockt man das Geschmeiss an.

    http://www.rp-online.de/nrw/panorama/gelsenkirchen-drohungen-gegen-rewe-wegen-wodka-logo-aid-1.7348527

  36. „Angeblicher Allah-Schriftzug
    Drohung gegen Rewe wegen Wodka Logo“

    Rewe hat doch selber schuld! Die locken dieses Moslems mit ihren Halal Angeboten doch in ihren Laden, da darf man hinterher nicht meckern. Selber schuld.
    Bei Rewe gibt es Halal Hähnchen von Wiesenhof, Arabic Sweets dargeboten auf grossen Displays, Kebab Fleisch tiefgefroren, und so weiter. Mit dem Dreck lockt man das Geschmeiss an.

    http://www.rp-online.de/nrw/panorama/gelsenkirchen-drohungen-gegen-rewe-wegen-wodka-logo-aid-1.7348527

  37. „Angeblicher Allah-Schriftzug
    Drohung gegen Rewe wegen Wodka Logo“

    Rewe hat doch selber schuld! Die locken dieses Moslems mit ihren Halal Angeboten doch in ihren Laden, da darf man hinterher nicht meckern. Selber schuld.
    Bei Rewe gibt es Halal Hähnchen von Wiesenhof, Arabic Sweets dargeboten auf grossen Displays, Kebab Fleisch tiefgefroren, und so weiter.

    http://www.rp-online.de/nrw/panorama/gelsenkirchen-drohungen-gegen-rewe-wegen-wodka-logo-aid-1.7348527

  38. @ sobieski0

    2050, deinen Optimismus möchte ich haben. Ich gehe ende diesen Jahres in Rente und habe Bedenken, dass
    ich es nicht mehr schaffe die Kurve zu kratzen. Wenn die Islamisten die Macht ergreifen, dann gibt es keine Rente mehr, auf alle fälle nicht für Ungläubige, dann wird gearbeitet bis der Sensenmann kommt, für die Herrenmenschen. Im Islam kennt man keine Rente, da sorgen die Kinder für die Alten. Allahu Akbar.

    Patrioten aller Länder verteidigt euch.

  39. Placker 28. Januar 2018 at 11:12
    „Marietta Slomka gewinnt in der Kategorie „Beste Moderatorin“
    Bei der Auswahl hätte man einen Bettpfosten küren sollen. Der hat wenigstens eine Funktion.“
    xxxxxxxxxx
    Ihre Funktion wurde gestern Abend sehr klar beim Interview mit der Lusche Habek, der letzten Rettung für grüne Dummköpfe wie Tritten oder Göring-Meckert.

  40. @Placker: da haben Sie recht 😀
    Passend auch, dass in der Riege der Preisträger immer noch ein abgehalfterter Widerling wie Boris Becker seinen Platz findet.
    Politisch sind die alle stramm auf einer (antideutschen) Linie, was wohl die Grundvoraussetzung für eine Nominierung bzw. Preisverleihung im ÖR ist.

  41. Das ist der Beleg dafür, dass wir mittlerweile in einem 2-Rechte-Staat geworden sind. Niemandem ist ja im Zuge der Illegaleninvasion verborgen geblieben, dass ausländische Mörder geschützt und Deutsche, die z. B. keine GEZ bezahlen, erbarmungslos bestraft werden. An diesem Niedergang ist die Kreatur Merkel, der Harlekin Maas, die Legislative (außer AfD), die Exekutive und Judikative vollumfänglich verantwortlich. Mit einem Wort: Staatsversagen!

  42. Nicht nur solche Klerikalfaschisten des Mullah-Regimes gehören festgenommen.

    Es gibt eine ganze Menge weiterer Figuren, auf die sich solches Ansinnen erweitern ließe.

    Beispielsweise :

    JULIA TIMOSCHENKO – Die „Gas-Queen“ aus der UKRAINE, die eine Menge Blut an den Händen hat, ließ sich vor 1 oder 2 Jahren in der Berliner Charité behandeln. Wer das bezahlt hat, will ich gar nicht wissen. Als MERKEL-Freundin bestimmt der bundesdeutsche Steuer.- und Abgaben-Kuli

    HENRY KISSINGER – Vietnam-Kriegsverbrecher und – dummer Weise – des Ex-Kanzlers Helmut Schmidt bester Freund. Kommt regelmäßig als „Graue Eminenz“ zur „Münchener Sicherheitskonferenz“. Über ihn ließen sich hier ganze Diskussionsstränge füllen.

    GEORGE SOROS – Milliardenspekulant, der einst das Britische Pfund beinahe zum Kollaps geführt hat, „Pate“ aller Multi-Kulti-Besoffenen und vielschichtiger Finanzier der „REFUGEES WELCOME“-Wühltätigkeitsorganisationen. Dieser Figur hat soviel „Dreck am Stecken“, daß man ihn, dank oft wiederkehrender „Deutschlandbesuche“ – insbesondere zum Kafeeplausch bei unser aller BUNDES-RAUTE – leicht „hoppla“ nehmen könnte

    JA, liebe PI-GEMEINDE :
    Ihr seht, die Empörung ließe sich – zu Recht ! – auch auf weitere „Figuren“ erweitern.
    Der guten Ordnung halber fühlte ich mich bemüßigt, daran zu erinnern.

  43. Stadt, Land, Fluss,….Luft

    Wie konnte der Islazi überhaupt einreisen? Achso ja, wegen der offenen Grenzen…..

    Mögen die Grenzen, an die du stößt,
    einen Weg für deine Träume offen lassen.

    Altirischer Segenswunsch

  44. Das wundert mich gar nicht.
    Gestern sah ich einen Bericht, nach dem der BND seit 1952 wusste, wo Adolf Eichmann sich versteckte, kannte seine Aliasnamen und seine Adresse. (Die Karteikarte des BND über Adolf Eichmann ist in einem Gerichtsprozess kürzlich aufgetaucht).
    Hier ist es genauso.
    Lieber den Kopf in den Sand stecken, die 3 Affen machen, es wird der Kelch schon an uns vorbeigehen.
    Alles Schmierlappen in den Altparteien.

  45. Was uns auch wieder nur ganz unten – wenn überhaupt- mitgeteilt werden wird:

    OT
    Spannende Landtagswahl
    Jetzt sind 1,3 Mio. Niederösterreicher am Wort
    Der Wahlkampf war kurz, der heutige Sonntag ist Tag der Entscheidung über den künftigen Kurs der Landespolitik in Niederösterreich. Am Abend werden die 56 Abgeordnetensitze im St. Pöltner Landhaus neu vergeben sein. Dazu kann jeder Wähler einer Partei sowie zwei Kandidaten derselben seine Stimme geben.
    http://www.krone.at/1624807

  46. Cedic, ich möchte solche Worte nicht noch einmal von dir hören. Es sei denn du bist eingebunden.

  47. Die niedersächsische Regierung hat richtig gehandelt. Warum sollte wegen solch einer Lapalie ein diplomatischer Eklat riskiert werden? BTW der Iran hat in Syrien wesentlich mitgeholfen die IS-Kopfabschneider zu besiegen, während euer heissgeliebtes Israel genau diese unterstützt hat!

  48. STRAFVEREITELUNG IM AMT !!!

    (1) Ist in den Fällen des § 258 Abs. 1 der Täter als Amtsträger zur Mitwirkung bei dem Strafverfahren oder dem Verfahren zur Anordnung der Maßnahme (§ 11 Abs. 1 Nr. 8) oder ist er in den Fällen des § 258 Abs. 2 als Amtsträger zur Mitwirkung bei der Vollstreckung der Strafe oder Maßnahme berufen, so ist die Strafe Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren, in minder schweren Fällen Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder Geldstrafe.

  49. handwerkerspruch zum tage: leider bin ich sowas von vergesslich und hab doch tatsächlich immer einen hammer und einen großen schraubenzieher griffbereit im wagen liegen. ich weiß das zeug gehört eigentlich in die werkzeugkiste…..

  50. GERMANIZER
    28. Januar 2018 at 11:30
    Cedic, ich möchte solche Worte nicht noch einmal von dir hören. Es sei denn du bist eingebunden.

    ==========================

    Wie meinen? Ich nehme an, Sie meinen meinen Rewe Beitrag. Ich habe doch extra drei Versionen erstellt, da können Sie sich die für Sie erträglichste aussuchen 🙂

  51. Cedric Winkleburger 28. Januar 2018 at 11:27
    Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch
    28. Januar 2018 at 10:23
    Moslems haben sich doch überall reingewanzt, nun wird die Moslem Klientel da natürlich bevorzugt behandelt. Siehe Organskandal Göttingen, war doch auch ein islamischer Arzt, der natürlich freigesprochen wurde.
    http://www.sueddeutsche.de/gesundheit/transplantationsskandal-bgh-bestaetigt-freispruch-fuer-goettinger-transplantationsmediziner-1.3565423

    In solche Krankenhäuser kann man doch nicht mehr gehen, ohne befürchten zu müssen, dass die uns auschlachten um ihre Islamsektenbrüder mit Spenderorganen zu versorgen

  52. OT
    Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch: Bei mir gibt es gleich Fette Schweinekotellets mit Rosenkohl 🙂

  53. Es geht beim Iran nur um das Geschäft. Da spielt es plötzlich keine Rolle mehr, dass dies ein Verbrecherregime ist, welches international für maximale Destabilisierung sorgt. Eine Schande ist das!

  54. Mörder schützen Mörder! Wie gehabt. Wenn Merkel Bundeskanzler von diesem Doofenland wäre hätte sie gehandelt. Aber darauf können wir lange warten. Wahrscheinlicher ist, das diese ganze Drecksbrut mit diesen iranischen Mördern einen Pack abgeschlossen haben. Im Falle einer Übernahme durch diese Mörder und verblendeten IS-und Moslemhorden wird denen , also den Politikern erst zum Schluß die Schlinge um den Hals gelegt oder die Rübe abgehackt!

  55. Na dann guten Appetit Cedrick

    Hier noch was leckeres zum Nachtisch!

    Alice Weidel großartig :-)) Bei Min. 6.00 reißt Martin Schulz (SPD) das Säufermaul auf und krakeelt geistesgestört in den Saal

    https://www.youtube.com/watch?v=58ylUPI-b9U


    Martin Schulz die Schießbudenfigur der SPD, wollte die AfD ler doch aus dem Bundestag schmeissen, wenn sie ihm dumm kämen 🙂

    War sein lächerlicher Zwischenruf bei min. 6.00 jetzt wirklich alles was dieser deutschlandhassende Dummschwätzer zu bieten hat?

  56. Die islamische Unterwanderung von Recht und Ordnung und den Altparteien kann nicht mehr vesteckt und geleugnet werden.
    Auch Killer amri wurde die Flucht ermöglicht.

  57. Nicht so´n Theater machen.

    Sollen sie lieber die Mörder und Vergewaltiger und sonstige Verbrecher hier verurteilen und sofort ab in ihre Drecksloch- bzw. Wüstenländer!

  58. Wir brauchen leider den Iran um den gegenseitigen Krieg der Muslime untereinander am Laufen zu halten, denn wenn die sich einig werden sollten gehen die alle auf uns los. Außerdem was kümmern uns die Verhältnisse dort? Wer sorgt sich um die Baukran-Exporte?
    Der Ayatollah hat viel Geld in der Klinik gelassen. Das kommt auch „Kassenschweinen“ zugute. Kliniken leben nunmal von solchen Mischkalkulationen. Ein weiteres, ganz typisches Beispiel: Das UKE in HH-Eppendorf mit extra Scheich-Klinik inkl. angeschlossenem Hotel für die Vielweiber und die Blagen.Da liegen Fußballstars neben Normalbürger.

  59. „Todesrichter“, „Todes -Schlächter“ – Ich bin verwirrt. Ajatollah Schahrudi, so kann man lesen hat in seiner Zeit als Justizminister 2002 durch ein Moratorium versucht Steinigungen als Bestrafung zu verhindern. 2003 empfahl er in einem Rundbrief an die zuständigen Richter auch die Todesstrafe gegen Minderjährige (unter 18) abzuschaffen, woran sich die Richter aber nicht hielten.

    Ich habe zu wenig Ahnung vom Rechtssystem im Iran, den Entscheidungsprozessen etc. um das alles zu beurteilen. Musste er für die Todesurteile, die gegen seine Empfehlungen ausgesprochen wurden, seine Zustimmung geben? Weiß jemand genauer Bescheid?

    Klar lehne ich ein auf religiösem Recht basierendes Strafrecht, Todesstrafe und Folter ab und natürlich kann man sagen, dass jeder, der ein führendes politisches Amt annimmt verantwortlich ist. Das würde aber auch für die „Todes-Schlächter“ George und George W Bush oder Obama gelten und alle unter ihnen begangenen Menschenrechtsverbrechen. Mal ganz davon abgesehen, dass Saudi Arabien so ein „geachteter Partner“ bei den Bemühungen ist, den Iran in die Knie zu zwingen. Trump ist da ja ganz deutlich! Finden sich dort keine „Todesrichter „oder „Todes-Schlächter“?
    Ich bin für ungeteilte Anwendung moralischer Grundsätze aber das ist natürlich im Propagandakrieg eine chancenlose Forderung.

  60. Diese jämmerlichen Gestalten auf dem Foto, insbesondere die Kopfwindelträgerinnen, sollten sich schämen, Deutschland in der Welt beleidigt zu haben, indem sie die deutsche Identität für die Scharia wegwerfen!

    Und was diesen iranischen Todes-Schlächter Ajatollah Shahroudi angeht, so verhält es sich bei ihm wie bei jedem Moslem-Invasor:

    Je krimineller und menschenverachtender, desto mehr ist er bei der Polit-Mafia in der BRD und Europa willkommen!

  61. Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 28. Januar 2018 at 11:24
    Einbrecherbanden verunsichern den gesamten Nord-Westdeutschen Raum

    Offenbar spezialisieren sich die „Bereicherungs-Banden“ immer häufiger auf ländliche Gebiete in denen es kaum noch Polizei Präsenz gibt. Mit Navigationsgeräten können sie Problemlos schon im Vorfeld des Einbruchs den Fluchtweg planen.

    https://www.noz.de/lokales/osnabrueck/artikel/620020/einbrueche-in-osnabrueck-und-wallenhorst

    ——

    Der Vater eines Freundes ist gerade verstorben. Wenige Tage später war das Haus ausgeräumt. Aber nicht von den Verwandten.

  62. sobieski0 28. Januar 2018 at 10:24
    „Dieses ganze Politikergesindel kann ich nicht mehr sehen. Bis 2050 muss ich noch arbeiten, als Rentner geht es dann unverzüglich weg aus diesem Kackwesteuropa.“

    Jo,dann rechne schon mal etwa 500€ für eine private Krankenversicherung ab,weil nach einem Jahr Dauerabwesenheit,hat man keinen Anspruch mehr auf eine Gesetzliche.
    Es geht heute schon soweit,daß Strom und Heizkosten überprüft werden um evtl,“Schwarze Schafe“ heraus picken zu können,die meinen,eine Wohnung in Deutschland würde ausreichen um diese Regelungen zu umgehen…!
    Den Gläsernen Bürger gibt es nicht umsonst…

  63. Den laufenzulassen finde ich völlig in Ordnung – soll man den hierzulande durchfüttern?

    Der Skandal liegt daran, daß der hierzulande behandelt wurde – im Iran gibt es auch Krankenhäuser.

    Spaßig immerhin, daß „Grüne“ und AfD in Eintracht protestierten…

  64. Apusapus 28. Januar 2018 at 12:43

    Versuchen Sie es gar nicht mit sachlicher Betrachtung, hat hier eh keinen Sinn.

  65. Dieser Sache mit dem Ayatollah lässt sich doch bestimmt der richtige Dreh verpassen, damit wieder die Rassismuskeule eingesetzt wird.
    Mal überlegen:
    Das war ein armer alter Mann aus einem schrecklichen Land wo es noch nicht einmal eine vernünftige Krankenversorgung gibt.
    Nun musste dieser arme geschundene Land fluchtartig das Land verlassen.
    Da stecken doch bestimmt wieder die Rechten, Populisten und Reichsbürger dahinter.
    Es ist doch bekannt, dass diese ewig gestrigen Supernationalisten und Nazis gegen alle Ausländer sind und am liebsten die Grenzen dichtmachen und auf alle schiessen würden die hierherkommen.
    Also ich bin empört, dass die Rechten jetzt schon sterbenskranke alte Männer verfolgen.
    Wahrscheinlich waren sie auch gegen den Nachzug der Familienmitglieder des alten Mannes.

    Also ich bin dafür mehr Geld im Kampf gegen Rechts zu investieren und die AfD zu verbieten.
    Genossin Kahane mobilisieren sie die SA!
    Kammerad Maas walten sie ihres Amtes als Justizminister!

  66. Zensur :
    Nachdem ich hier immer wieder Artikel von „In Franken“, als auch vom „Blaulicht-Mittelfranken“ verlinkt hatte, welche mit unseren „Bereicherern“ zu tun hatten, findet man nun dies bezüglich seit einigen Tagen rein gar Nichts mehr.
    Dies mutet sehr seltsam an, waren doch lange Zeit, täglich mehrere Übergriffe durch besagte Klientel, eben
    auf o.g. Portalen vermeldet, so sind es jetzt PLÖTZLICH gar keine mehr.
    Daß nun von einen, auf den anderen Tag Kuffmucks, und Neger, rein gar Nichts mehr anstellen, vermag nur ein vollkommen Verblödeter glauben.
    Vielmehr, so schwant mir, werden nun auch schwerwiegente Übergriffe, Messerstechereien und andere Straftaten, welche durch unsere Invasoren begangen werde, als Verschlusssache behandelt.

    MOD: Bitte dranbleiben, das ist tatsächlich seltsam.

  67. Marietta Slomka gewinnt Fersehpreis in der Kategorie „Beste Moderation/Einzelleistung Islam-Nachzug“

  68. gonger 28. Januar 2018 at 12:41
    Wir brauchen leider den Iran um den gegenseitigen Krieg der Muslime untereinander am Laufen zu halten, denn wenn die sich einig werden sollten gehen die alle auf uns los. Außerdem was kümmern uns die Verhältnisse dort?
    ————–

    Stimmt! Zudem man den Türken, Arabern, IS, Alkaida, und und und (alles Sunniten), in die Hand spielt.

  69. Daisy:
    Dank der AfD hatte der Skandal jüngst im Landtag ein Nachspiel. Die Abgeordneten von AfD und Grünen wollten wissen…

    Jetzt mal die Kirche im Dorf lassen! Und nicht selbst Lückenjournalismus betreiben: Bevor AfD-Bothe im niedersächsischen Landtag loswettern konnte, waren vor allem Exiliraner und diverse Grüne, darunter Volker Beck, in Sachen Shahroudi aktiv geworden. Der grüne MdB Sven-Christian Kindler hatte schon Mitte des Monats eine schriftliche Anfrage an die Bundesregierung gerichtet, in der es heißt:

    Wer war in der Bundesregierung davon informiert und hat bei der Visumsvergabe geholfen, dass ein Menschenrechtsverbrecher wie Schahrudi nach Deutschland einreisen kann? Was wusste Außenminister Sigmar Gabriel? Warum hat die Bundesregierung nicht selbst Anzeige nach dem Völkerstrafgesetzbuch wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit gestellt?

    Hier gibt es eine gute Zusammenfassung des Geschehens, die Privatklinik, in der Shahroudi behandelt wurde, gehört übrigens einem Iraner:

    http://www.haz.de/Nachrichten/Politik/Niedersachsen/Hannover-Landtag-debattiert-ueber-Ayatollah-Shahroudi

  70. 18_1968 28. Januar 2018 at 13:40

    „Der Skandal liegt daran, daß der hierzulande behandelt wurde – im Iran gibt es auch Krankenhäuser.“
    Nah ja von diesen Kliniken gibt es genau 2 aus den Staaten kommen ja auch Patienten, um ihr Geld in Deutschland zu lassen.

  71. Heta 28. Januar 2018 at 14:30 :

    „Jetzt mal die Kirche im Dorf lassen! Und nicht selbst Lückenjournalismus betreiben: Bevor AfD-Bothe im niedersächsischen Landtag loswettern konnte, waren vor allem Exiliraner und diverse Grüne, darunter Volker Beck, in Sachen Shahroudi aktiv geworden. Der grüne MdB Sven-Christian Kindler hatte schon Mitte des Monats eine schriftliche Anfrage an die Bundesregierung gerichtet, in der es heißt:“
    Die Grünen hätten, ohne die Anwesenheit der AFD, GAR NICHTS getan, die schriftliche Anfrage wurde nur gestellt, um der AFD vor zugreifen.
    Die Grünen hängen nur ihr Fähnchen, in den sich drehenden Wind, da sie ihre Felle davon schwimmen sehen.

  72. @haflinger 28. Januar 2018 at 15:01
    „Die Grünen hätten, ohne die Anwesenheit der AFD, GAR NICHTS getan, die schriftliche Anfrage wurde nur gestellt, um der AFD vor zugreifen.“
    Da hat sich aber die AFD wirklich Zeit gelassen, glaube ja nicht das die ohne die MSM und die Grünen überhaubt auf die Idee gekommen wären.

  73. @ haflinger 28. Januar 2018 at 15:01:
    Die Grünen hätten, ohne die Anwesenheit der AFD, GAR NICHTS getan, die schriftliche Anfrage wurde nur gestellt, um der AFD vor zugreifen. Die Grünen hängen nur ihr Fähnchen, in den sich drehenden Wind, da sie ihre Felle davon schwimmen sehen.

    Wie hat man sich das vorzustellen? Die Grünen ahnen, dass die AfD was in Sachen Shahroudi unternehmen will, also hat MdB Kindler noch schnell eine schriftliche Anfrage an die Bundesregierung formuliert? Mir kommt es nur darauf an, dass die ganze Geschichte erzählt wird, nicht nur der vorläufig letzte Teil, in dem die AfD besonders gut dasteht.

  74. ….. Weil und Althusmann, der personifizierte Dreckspolitiker, hätte bei seiner Flucht gleich
    Mitnehmen sollen und im Iran schächten…..
    ….. wenn man bedenkt, welcher Dreck aus Niedersachsen in den letzten Jahrzehnten nach
    Oben gekrochen ist …….

  75. ….. Weil und Althusmann, der personifizierte Dreckspolitiker, hätte bei seiner Flucht gleich
    Mitnehmen sollen und im Iran schächten…..
    ….. wenn man bedenkt, welcher Dreck aus Niedersachsen in den letzten Jahrzehnten nach
    Oben gekrochen ist …….

  76. @ Stefan Cel Mare 28. Januar 2018 at 10:42:

    Also, Moment mal – seit wann ist Hannover der Sitz der neuen Weltregierung? Mit welcher Berechtigung sollte sich in Niedersachsen irgendjemand anmassen, gegen jemand vorzugehen, der seine Straftaten in einem anderen Land und zu Lasten Nicht-Deutscher begangen hat?

    Wo sind wir denn?

    Das habe ich auch sofort gedacht.

    Ich weiß nicht, ob es eine gesetzliche Grundlage gegeben hätte, ihn zu verhaften. Aber falls ja – dann ist diesbezüglich schon ein sehr großer und bedenklicher Schritt in Richtung NWO erfolgt.

    Das betrifft dann nicht nur iranische Richter, das betrifft auch uns. Irgendwann gibt es keinen Platz auf Erden mehr, an den man fliehen kann.

  77. Die Weiber auf dem Bild der Delegation sollen sich schämen, die Kopftücher sind ein Schlag ins Gesicht der europäischen Frauen und ein verrat unserer Werte. Marine Le Pen hatte denen doch gezeigt wie es geht, ein deutliches FU und den rücken gezeigt. Auch eine Alice Schwarzer würde mit Sicherheit so reagieren. Deswegen, früher zu jeder Quassel Sendung eingeladen, gilt sie inzwischen auch als „Nazi“, dem Prädikat: besonders wertvoll im Kampf gegen die EUdSSR

    Wenn ich es allerdings das Bild genauer ansehe, hat die Dame im roten Oberteil auf dem Podest nur einen Schal und ein freies Haupt? wenn dem so ist, Hut ab und danke für die Courage.

    Und zum Schahrudi, es ist nicht das erste mal, daß Geld über Moral und eigene Werte steht.
    Darin bestätigt sich auch die Aussage von iranischen Freunden. Bei meinem letzten Aufenthalt im Iran in 2017 wurde die lange Lebenserwartung der Mullahs beklagt, bedingt durch deren gute med. Betreuung. Viele Menschen im Iran sind mit dem Leben dort eher zufrieden, lediglich die uralten Mullahs stören. Sobald diese weg sind gibt es regional immer mehr kleine Freiheiten und damit könnte sich auch der permanente Kopftuchzwang reduzieren. Was aber kein normaler Iraner will, ist ein Umsturz mit nachfolgender Instabilität zum Vorteil der USA, siehe Arabischer Frühling oder Ukraine.

  78. Die einzigen die man verhaften müsste, sind die Spinner die dafür gesorgt haben, dass dieser Schlächter hier auf deutschem Boden behandelt wird. Noch dazu unter einer Geheimhaltung. Allerdings sind die ja erwiesener Maßen zu DOOF überhaupt etwas dieser Art geheim zu halten. Ich würde mal sagen: Sollte es zu Neuwahlen kommen und davor haben die alle natürlich einen RIESEN SCHISS, dann würde wahrscheinlich die AfD den Kanzler stellen. Alleine die Zahl der Mitglieder der AfD mit dem Vergleich der Mitglieder der anderen (hä,hä) Parteien, liegt schon soweit auseinander das es eigentlich rein zahlenmäßig ein Wunder ist, dass die AfD mit so WENIG MITGLIEDER SOVIEL ERREICHT HAT!!! Aber dieses hat wohl bisher noch niemand bedacht.
    Und auch wenn die Grünen jetzt eine neue Schiene fahren, so kann ich dazu eigentlich nur noch eines vom Stapel lassen: Solange eine Claudia Roth im Bundestag sitzt, solange sehe ich DIESEN als eine kriminelle Vereinigung an! Ausgenommen davon natürlich die AfD.
    Ich gehe mal davon aus, das dieses auch allgemein so aufgefasst wird. Ich möchte NICHT in der Haut von einigen Altparteifadenzieher stecken, wenn nach einer eventuellen Neuwahl die ABRECHNUNG durch die AfD kommt.

  79. Die Damen haben sich mit ihren Kopftüchern und langen Mänteln aber schon gut integriert, geht doch.

  80. Brav haben alle „Feministinnen“ der niedersächsischen Regierungsdelegation ein Kopftuch umgebunden, wie auf dem obigen Foto zu sehen ist. Die würden vermutlich auch aus dem Fenster eines Hochhauses springen, wenn dies für Toleranz, Diversität und gegen Rechts erforderlich wäre. Ein Haufen Jammerlappen.

    Schön, bei diesem Haufen Jammerlappen war jetzt der Moslem-Richter zu Besuch, weil man ihn in seinem Land nicht zusammenflicken konnte. Warum sollte man den auch verhaften. Dafür besteht kein Grund. Er wurde sogar noch eskortiert. Es würde mit nicht wundern, wenn die weiblichen Polizisten bei der Eskorte auch mit Kopftuch unterwegs waren. Einfach erbärmlich.

  81. luxemburger 28. Januar 2018 at 10:55
    —-
    You better go to your favourite shithole-Country together with drunken Mr. Juncker and Mr. Asselborn. Get your tax open. PAY!!! You are living on our acccount. Vanish here and take Refugees what you basically not do..

  82. AfD-Abgeordneter Stephan Bothe warf Ministerpräsident Stefan Weil (SPD) und seinem Vize Bernd Althusmann (CDU) vor: „Anstatt die Gelegenheit zu nutzen, diesen Schergen eines Unrechtssystems festzusetzen und vor Gericht zu stellen, mitorganisierte die Landesregierung das freie Geleit für diesen islamistischen Schwerverbrecher.“

    ——–
    Man hätte ihm eine Einreise nach Deutschland untersagen müssen, für sein tun im Iran kann sich Deutschland nicht als Richter aufspielen, die AfD sollte lieber ihre Reihen von Moslems sauber halten !

  83. Wieder ein kleines Beispiel dafür, wie verlogen, scheinheilig und skrupellos unsere Politiker die Massenmörderideologie unterstützen wo sie nur können. Siehe auch Waffenlieferungen an radikale islamische Staaten. Sie tragen auch die Verantwortung der vielen Toten im Mittelmehr.

Comments are closed.