Macht einen auf starker Mann - der neue CSU-Generalsekretär Markus Blume.

„Schonungslose Aufklärung“, jedenfalls ziemlich schonungslose, also überwiegend oder weitgehend schonungslose Aufklärung jedenfalls. Markus Blume, ein politischer Nobody der CSU, versucht sich in Nähe zum Volk. Das wird immer unruhiger, anstatt sich zu beruhigen, und bringt so auch Unruhe in die CSU, vor der Wahl. Deshalb sucht die Partei nun die Nähe zum Volk, bei so genannten „Stammtischen“, die plötzlich nicht mehr verpönt sind. Hier will man jetzt hinhören, seitdem man „verstanden hat“, oder so ähnlich jedenfalls.

CSU-Blume versuchte sich letzte Woche in München an dem neuen Format, wie der FOCUS heute berichtet:

Seit Herbst vergangenen Jahres bietet die CSU sogenannte Bürgerstammtische an: Dabei hat die Bevölkerung die Möglichkeit, Fragen an Mandatsträger zu stellen. Eingeführt wurde das Format vom ehemaligen CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer. Im Gasthaus „Alter Wirt“ in München fand am Mittwoch der dritte Stammtisch dieser Art statt.

Mit Generalsekretär Markus Blume war auch politische Prominenz vor Ort. Er bezog unter anderem Stellung zur Bamf-Affäre und zur Migrationspolitik der Regierung.

Nachdem er brav vorgeschlagen hatte, dass man vorm Bienensterben „nicht die Augen verschließen sollte“, lief er zu Hochform auf und versprach mit orientalischer Überzeugungskraft, dass sich die Migrationspolitik nun ändern werde:

„In einigen Wochen werden Sie das Migrationssystem in Deutschland nicht mehr wiedererkennen“. Zuwanderung müsse begrenzt werden, es dürften keine Fehler mehr gemacht werden. Integration heiße nicht, dass man sich in der Mitte treffe, sondern, dass diejenigen, die zu uns kommen, sich an unsere Spielregeln halten würden.

Und Fehler aus der Vergangenheit, vom Innenministerium, das bei Merkel stets von der Union geleitet wurde? Da wird alles besser jetzt, gelobt Blume:

Er sei froh, dass Horst Seehofer nun das Bundesinnenministerium führe und die Sachen in Ordnung bringe. „Wir wollen das verlorene Vertrauen zurückgewinnen. Die Regierung muss schonungslos aufklären.“

Die Bürger könnten sogar sicher sein, dass nicht nur schonungslos, sondern auch rückhaltlos aufgeklärt werde, so sein weiteres Versprechen. Das wollte einer aus dem Publikum dann doch einmal ausprobieren:

Sowohl auf lokal- als auch auf bundespolitische Fragen aus vielen verschiedenen Bereichen antworteten Blume und die anderen anwesenden Mandatsträger der CSU ausführlich. Nur eine Frage wurde kommentarlos übergangen:

Einer der Anwesenden hatte nach Angela Merkels Rolle in der Flüchtlingskrise gefragt. Die Kanzlerin habe mehrfach Recht gebrochen, sie sei auch Mitschuld am Aufstieg der AfD. Auch wenn er den Abend über sehr redefreudig und mitteilsam war: Dazu hatte CSU-Generalsekretär Markus Blume nichts zu sagen.

Das war sicher nur eine schöpferische, aufklärerische Pause bei der Blume, um etwas klarer zu werden. Wer so schonungslos aufklären will, sollte bei solchen Fragen schließlich nicht um eine Antwort verlegen sein. Wer deshalb von CSU-Generalsekretär Markus Blume noch wissen will,

„War das alles überhaupt rechtens so?“ (Video-Tagesthemen vom 04.06.2018, 15:52),

  • warum die Ministeranordnung des Innenministers Thomas de Maizière zur bedingungslosen Grenzöffnung bis heute nicht zurückgenommen wurde (beide Fragen zum ersten Male seit 2 2/3 Jahren thematisiert von den Tagesthemen, Glückwunsch dafür!),
  • warum das (im Auftrage der CSU gefertigte) Rechtsgutachten des Ex-Verfassungsrichters di Fabio nicht berücksichtigt wird,
  • warum Dublin II nicht voll umgesetzt wurde
  • und warum unser Grundgesetz-Artikel 16a, 2 weiterhin von einer Regierung verletzt wird, die unter Beteiligung der CSU gebildet wird, der kann dem Markus Blume diese höchst unangenehmen Fragen zur weiteren schonungslosen und rückhaltlosen Aufklärung hier: landtag@markus-blume.de

(Hinweis an unsere Leser: Wir bitten Sie bei Schreiben an die Kontaktadresse, trotz aller Kontroversen in der Sache, um eine höfliche und sachlich faire Ausdrucksweise.)

image_pdfimage_print

 

90 KOMMENTARE

  1. Zitat eines mit mir befreundeten Polizeibeamten : “ Wenn ihr alles wissen würdet , wäre hier über Nacht die Hölle los “ .

  2. gabs nicht mal einen Politiker aus NRW der brutalstmögliche Aufklärung versprach ? DieMisere hat ja den Sachsensumpf auch nicht aufgekärt sondern hinter einer Nebelwand für immer verborgen

  3. EIL: Das afrikanische Drecksschwein, welches in der Bonner Siegaue eine Camperin vergewaltigt hat, bekommt womöglich Straferlass!!

    „Laut Bundesgerichtshof wurde in dem Prozess jedoch nicht ausreichend dargelegt, inwieweit sich die Persönlichkeitsstörung des Angeklagten auf die Tat ausgewirkt habe. Das teilte der BGH am Mittwoch mit. Deshalb müsse das Landgericht nun eine mögliche verminderte Schuldfähigkeit des Angeklagten prüfen und das Strafmaß neu festlegen.“

    http://www.ostsee-zeitung.de/Nachrichten/Panorama/Bundesgerichtshof-hebt-Strafausspruch-gegen-Vergewaltiger-auf

    UNFASSBAR!!!! Da kocht mein Blut!

  4. Nuernberger 6. Juni 2018 at 17:04

    Exakt den gleichen Kommentar habe ich vor ca. 10 Jahren von einem Polizisten in NRW gehört. Dazu kam noch, dass man wisse, dass in Moscheen Waffen und Diebesgut gelagert werden. Man traue sich aber nicht darein zu gehen.

  5. Wir hatten doch schon einmal einen brutalstmöglichen Aufklärer.

    Und das „Migrationssystem in einigen Wochen nicht wiedererkennen“? Ich bin völlig baff! Wir haben ein Migrationssystem? Wo denn, wie denn, was denn? Dieses vorsätzliche kriminelle Chaos auch noch als System zu bezeichnen, ist eine bodenlose Frechheit für sich. Und wieso nimmt dieser Depp das Wort „Flüchtling“ nicht mehr in den Mund. Das sind doch die Rentensicherer, die von Mutti persönlich aus einer Notlage heraus gerettet wurden

  6. Das schöne daran ist doch das wir endlich wieder eine Opposition haben die solche Aussagen auf den Prüfstand stellt und den Verantwortlichen unter die Nase reibt. Ebenso werden die Probleme immer drängender , so das sich immer mehr Bürger nicht mehr belügen lassen. Jetzt muss er liefern

  7. Er meinte,in einigen Wochen ist WM und dann werden sie das Thema BAMF nicht mehr wiederfinden!! Das ist die ewige Masche dieser korrupten Islamhuren.

  8. matrixx: dieser Afrikaner hat sich in der Zelle selbst angezündet und liegt mit schwersten Verbrennungen in einer Klinik. Es gibt doch einen Gott und der bestraft diese irren Moslems irgendwann alle

  9. matrixx 6. Juni 2018 at 17:12

    Bei einem IQ von <70 (Durschnitt in Affrika) kann man schon von *hust* Persönlichkeitsstörung sprechen. Dazu noch Islamchip. Eigentlich Grund genug für lebenslange Sicherunsverwahrung. Wahlweise in Sibieren oder in seinem shithole-land.

  10. Schweizer Zeitung gibt Bundeswehr den Gnadenschuss!

    „Zur Lachnummer geworden“

    Helikopter, die nicht fliegen, U-Boote, die nicht tauchen, Gewehre, die nicht schiessen: Was ist los in der Bundeswehr?

    Spassvögel spotten: Existiert die Bundeswehr überhaupt noch? Hohe deutsche Militärs berichten, sie würden von Verbündeten in EU und Nato mit immer sorgenvollerer Miene gefragt, ob die Bundeswehr überhaupt noch einsatzfähig sei. Der Wehrbeauftragte des Bundestags, der Sozialdemokrat Hans-Peter Bartels, bemängelt eine «Ausrüstungsmisere in allen Teilen der Truppe».

    Die deutsche Öffentlichkeit wiederum lacht ob der Peinlichkeiten kurz einmal auf, schüttelt den Kopf und geht dann zu ernsteren Problemen über.

    https://www.thunertagblatt.ch/ausland/europa/Deutschlands-Militaer-ist-zur-Lachnummer-geworden/story/15311772

  11. Schonungslose Aufklärung = alles, was AfD und Pegida bereits rausgefunden haben, nochmal wiederholen.

  12. @ matrixx 6. Juni 2018 at 17:12
    EIL: Das afrikanische Drecksschwein, welches in der Bonner Siegaue eine Camperin vergewaltigt hat, bekommt womöglich Straferlass!!

    _

    Das Schlimme an diesem Fall ist, dass dieser Täter in seiner Heimat bereits ein verurteilter Mörder war und aus diesem Grund nach Deutschland abgehauen ist.

    Hier galt er vor Gericht als NICHT vorbestraft.

    Perverser wie Deutschland es ist, geht nimmer.

  13. Was Söder nicht sagt!
    .
    Jeden Tag, selbst wenn er es schaffen sollte, ein paar illegale Asylanten abzuschieben, kommen jeden Gott verdammten Tag wieder 500 bis 1000 neue illegale Asylanten rein.
    .
    Der Ministererlass zur Grenzsicherung / Grenzschließung wurde noch nicht zurückgenommen, so das jeden Tag immer neue illegale Invasoren ohne Papiere eindringen dürfen. .
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Markus Söder
    .
    Bayern will Migranten selbst per Flugzeug abschieben

    .
    Um Abschiebungen zu beschleunigen, will Bayern künftig in Eigenregie Flüge organisieren. Damit sich abgelehnte Asylbewerber diesen nicht entziehen, will Ministerpräsident Söder zugleich mehr Plätze in Abschiebehaftanstalten schaffen.
    .
    https://www.welt.de/regionales/bayern/article176943221/Markus-Soeder-Bayern-will-Migranten-selbst-per-Flugzeug-abschieben.html
    .
    .
    Ich hoffe die AfD gewinnt in Bayern und dann ist dieser Asyl-Spuck vorbei.
    .
    Es müssten gut 2 Millionen plus mehr Asylanten/Ausländer abgeschoben werden ..
    Es passiert so gut wie nichts.

  14. Viper 6. Juni 2018 at 17:17

    Weiß jemand, was eine Furzblume ist?
    Ich verrat es später.

    MAD MAMA? Die Mistfliege?

  15. Der boese Wolf 6. Juni 2018 at 17:14
    Nuernberger 6. Juni 2018 at 17:04

    In einer Kleinstadt in Ostwestfalen/Lippe habe ich das schon vor 15 Jahren erlebt. In einem Keller (Bar für Türken) wurde gedielt und Waffengeschäfte gemacht. Und die damals noch freundlichen Türken sagten: „Wenn wir noch mehr werden habt ihr nichts mehr zu sagen. Im Rathaus sind wir dann.“

  16. OT
    @Viper 6. Juni 2018 at 17:17

    Es wurden keine mit deiner Suchanfrage – furzblume bayrisch – übereinstimmenden Dokumente gefunden. (gugel)

    Ohh..

  17. Es gab schon vor der Flüchtlingsinvasion 600 000 abgelehnte Asylbewerber. Die sind auch immer noch da und täglich kommen NOCH mehr hinzu. Egal ob mit Flixbus von Italien nach Österreich und Bregenz nach Lindau, oder über Salzburg nach Bayern. Mit der Bahn von Italien über die Schweiz oder Flieger von überall her.

    Unsere Polizei ist im absoluten Endstadium und die Bundeswehr eine Lachnummer im Ausland.

  18. Bei einem IQ von <70 (Durschnitt in Affrika) kann man schon von *hust* Persönlichkeitsstörung sprechen.
    ……………………
    Aber mal ehrlich.Wie hoch, oder niedrig muß erst der IQ derer sein, die diese Horden mit Schlüpfern und Teddys bejubeln??Und obendrein die Verantwortlichen dafür auch noch wählen(87,3%)??

  19. MARKUS BLUME WILL „SCHONUNGSHALTLOS“ AUFKLÄREN
    +++++++++++++++++++++++++++++++
    Blümchen setzt sein Düftchen, das schnell sich verflüchtigt

  20. Markige Worte, die CSU im Wahlkrampfmodus. Seit die ersten Gastarbeiter kamen, wird getrickst, gelogen, betrogen, der Dummmichel noch dümmer gemacht, als er ohnehin schon ist. Und jetzt, nach mehr als 50 Jahren, hat man plötzlich verstanden. Bis Oktober, danach ist das Verstehen vorbei. Wir ersaufen weiterhin in Humanschrott aus aller Welt und zahlen weiterhin für alle Welt.

  21. Nuernberger 6. Juni 2018 at 17:04
    Zitat eines mit mir befreundeten Polizeibeamten : “ Wenn ihr alles wissen würdet , wäre hier über Nacht die Hölle los “ .

    – – – – –

    Selbst wenn alle alles wissen würden, wär, leider, gar nichts los – nicht in Deutschland!

    Wer alles wissen, muss hier

    https://drive.google.com/open?id=1ux3vZf5SYaucUcV40ifZbgTbArtt64IA

    draufklicken!

    Am besten gleich kopieren, bevor es gelöscht wird!

  22. Sexuelle Belästigung und Vergewaltigung – vorzugsweise an deutschen Mädchen und Frauen – durch Fucklinge ist zwar rechtswidrig, aber straffrei, mittlerweile.

  23. Nicht zu vergessen die offenen Grenzen Frankreichs von Strasburg nach Kehl oder Colmar Gegend nach Baden usw..
    Dort kommen“die Invasoren sogar von Spanien aus startend nach Deutschland, landen dann in Freiburg, egal ob Maghreb-Marokkaner/Algerier oder Schwarzafrikaner.

    Auf Facebook gibt es Gruppen wo sie beraten, wie man am besten von Spanien nach Deutschland kommt.

    Alles schon gesehen. Nicht zu reden von den Seiten wo sie gefälschte Zeugnisse und Diplome anpreisen und verkaufen. Mit Abschlüssen von ägyptischen und syrischen Universitäten.

    .. oder Albaner die sich als Syrer ausgeben und und und. Die Lug & Betrug Maschen und Märchen aus 1001 Nacht die uns vom Merkelregime und seinen zahlreichen Gutmenschen Helfershelfern aufgezwungen wurden, sind endlos.

    ..uns glaubt/e man nichts, aber diesen Moslem-Verbrechern alles. Selbst wenn augenscheinlich 30-Jährige sich als 15-Jährige ausgeben und in Schulklassen mit minderjährigen Deutschen gesetzt werden.

    DAS BÖSE DEUTSCHLAND IST EIN TIEFER STAAT IN DEM VERBRECHEN, TERRORISTEN DAS SAGEN HABEN.

  24. „In einigen Wochen werden Sie das Migrationssystem in Deutschland nicht mehr wiedererkennen“
    .
    So eine Dummsau.
    Es reicht ja wohl, dass man nach all dem Versagen Deutschland nicht mehr wiedererkennt.
    .
    Vor drei Jahren wollte ich in DE ein Haus kaufen.
    Jetzt möchte ich dort nicht mal mehr tot überm Zaun hängen.

  25. Haben eigentlich die VISEGRAD-Staaten so was wie ein BAMF?
    .
    Richtig.. NEIN haben sie nicht und brauchen sie nicht..

    .
    Weil sie verantwortungsvolle Politiker haben und nicht so ein Ge­schmeiß von Altparteien die ihrem Land und der eigenen Bevölkerung schaden.

  26. Der boese Wolf 6. Juni 2018 at 17:14

    Nuernberger 6. Juni 2018 at 17:04

    Exakt den gleichen Kommentar habe ich vor ca. 10 Jahren von einem Polizisten in NRW gehört. Dazu kam noch, dass man wisse, dass in Moscheen Waffen und Diebesgut gelagert werden. Man traue sich aber nicht darein zu gehen.
    ________________________________

    Und nicht nur das, es gab schon unzählige Artikel, auch in den MSM, wo Polizisten ganz klar formulierten: „Wenn die Deutschen wirklich wissen würden, was hier läuft, würde es bis zum Sonnenaufgang zum Volksaufstand kommen!“

    Im Grunde ist es wie bei großen Drogendeals, nur ca. 10% werden erwischt. Dann kann man sich wohl gut vorstellen, wie es wirklich aussieht!

  27. @ alles-so-schoen-bunt-hier 6. Juni 2018 at 17:37
    Sexuelle Belästigung und Vergewaltigung – vorzugsweise an deutschen Mädchen und Frauen – durch Fucklinge ist zwar rechtswidrig, aber straffrei, mittlerweile.

    _

    Die Fucklinge dürfen Deutsche abschlachten und sind nach ein paar Jahren frei.

    Beispiel Kandel Mordfall Mia : Der augenscheinlich mindestens 25-Jährige Afghane , der als 15-Jähriger registriert war, gilt vor Gericht weiterhin als minderjährig.

    D.h. Nach 5 Jahren ist er frei und der Prozess findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

    usw. etc. pp.

  28. Da fragt man sich doch :
    Warum erst jetzt?
    Du kleiner CSU – Fuzzis,
    kann es evtl. sein, daß euch kurz vor der Landtagswahl DER ARSCH AUF GRUNDEIS geht?
    Wir haben nicht vergessen, daß euer SUPER – HORSTI derartige vollmundigen Versprechungen
    schon mehrmals getätigt hat, und kurz danach vor MUTTI wieder eingeknickt ist.
    Oder, woher kommen denn HORSTIS Ehrentitel BETTVORLEGER und DREHHOFER?
    Wer soll euch denn diesen STURM IM WASSERGLAS noch abkaufen.
    RECHTS BLINKEN UND LINKS ABBIEGEN
    Kannst du abhaken.
    Wenn ihr wirklich einen Politikwechsel wollt, dann RAUS AUS DER GROKO.
    Aber ihr habt lieber das Prinzip
    WASCH MICH ABER MACH MIR DEN PELZ NICHT NASS
    Ihr seid nicht besser als die CDU – BLOCKFLÖTEN.
    Spannend ist nur noch die Frage,
    ob sich die Bayern tatsächlich noch mal

    MIT PAAR BRÖCKCHEN POPULISMUS / LIGHT HINTER DIE FICHTE FÜHREN LASSEN.

    LIEBE BAYERN,
    GEBT DENEN 35% UND AM NÄCHSTEN TAG IST DER MERKEL – SPUK VORBEI.

  29. Hat wieder Mal ein Merkel-Gast ein deutsches Mädchen ermodet?

    Wiesbaden: Susanna (14) seit zwei Wochen verschwunden – Polizei findet Leiche

    Hinsichtlich des mutmaßlichen 20-jährigen Tatverdächtigen aus dem Irak werden derzeit weitere Maßnahmen mit der Staatsanwaltschaft Wiesbaden abgestimmt.

    https://www.focus.de/regional/wiesbaden/wiesbaden-maedchen-14-seit-drei-wochen-vermisst-polizei-aeussert-schlimme-vermutung_id_9049461.html

    An den Händen der irren Asylflutungs- und Islamisierungskanzlerin klebt extrem viel Blut der einheimischen Bevölkerung! 😉

  30. F 40 Landes 6. Juni 2018 at 17:37
    Nuernberger 6. Juni 2018 at 17:04
    Zitat eines mit mir befreundeten Polizeibeamten : “ Wenn ihr alles wissen würdet , wäre hier über Nacht die Hölle los “ .
    – – – – –
    Selbst wenn alle alles wissen würden, wär, leider, gar nichts los. Nicht in Deutschland,
    weil wir Deutschen zu autoritätsgläubig und obrigkeitshörig sind und nur Fussball im Kopf haben!

    Wer, aber dennoch, alles wissen will, muss hier
    https://drive.google.com/open?id=1ux3vZf5SYaucUcV40ifZbgTbArtt64IA
    draufklicken!

    Am besten gleich kopieren, bevor es gelöscht wird!

  31. @ Der boese Wolf 6. Juni 2018 at 17:14 @ Felix Austria 6. Juni 2018 at 17:26
    Ich bin mir sicher Jeder der Polizisten oder auch Mitarbeiter der Krankenkasse etc kennt hat sowas schon gehört . Ich frage mich nur warum die Polizeiführung und auch das Offizierscorps der BW schon so lange stillhält . Beamte sind auf die Bundesrepublik Deutschland und das GG vereidigt und nicht auf eine Kanzlerin .
    Auch frage ich mich warum es in der CDU/CSU keine gestandenen Persönlichkeiten gibt die dem Wahnsinn ein Ende bereiten . Über GRÜNE , LINKE , SPD und die MSM brauchen wir nicht zu reden die sind alle schon zu tief mit drin , die können nicht mehr zurück . Es ist wirklich einzig und allein die AfD die Verantwortung zeigt für unser Land und die wird von allen Seiten geschnitten und diffamiert .
    Wenn man sich die Ereignisse in Italien und dem übrigen Ausland anschaut dürfte Deutschland schon bald vollkommen isoliert sein . Auch die neue Lichtgestalt der der Eurokraten , Herr Macron wird wohl irgendwann in der Normandie oder sonst wo ans Scheunentor genagelt werden wenn er es nicht schafft sein Land mit deutschem Steuergeld zu sanieren .

  32. Alles was die CDU oder CSU verspricht ist Bullshit.
    .
    Das ist Merkels Plan!
    .
    Merkel: „Illegale Migration durch legale Migration ersetzen“

    .
    .
    Das bedeutet: Deutschland soll noch viel mehr mit Negern und Moslems geflutet werden.

  33. Nuernberger 6. Juni 2018 at 17:04

    Zitat eines mit mir befreundeten Polizeibeamten : “ Wenn ihr alles wissen würdet , wäre hier über Nacht die Hölle los “ .
    —————————————————————————————–
    Wer´s glaubt.
    Schau dir doch unser Volk an. Da kann doch passieren was will. Und wenn die Welt zusammenbricht. Diese politisch so desinteressierte und ungebildete Menschen wählen doch nicht nach Vernunft, sondern allenfalls das, was ihnen die Mainstream-Medien seit Jahr und Tag einbleuen.
    Selber denken oder sich im Internet informieren: keine Lust. Die Merkel wird´s schon richten, bla, bla, bla. Die Welt ist schön und bunt.

  34. Hamburg: Inder ersticht eine 26-jährige Studentin, seine Ex-Freundin. Ihre Eltern finden die junge Inderin tot in der Küche vor – der Richter erließ gegen den Täter Haftbefehl wegen Totschlags

    Der Inder hat die Frau nicht einfach nur erstochen – er schlug ihr eine Pfanne auf den Kopf, würgte sie bewusstlos, tötete sie mit einer Vielzahl von Messer-Stichen, allein elf in den Hals sowie weitere in Gesicht und am Oberkörper – Prozess jetzt in Hamburg

    https://www.tag24.de/nachrichten/hamburg-billstedt-erst-schlug-er-seine-ex-mit-einer-bratpfanne-nieder-dann-toetete-er-sie-626841

  35. OT
    Bei Mainz wurde eine 14 jährige Vermisste ermordet aufgefunden.
    Tatverdächtig ist ein 20 jähriger Iraker, Medien sprechen von einem Flüchtling.

  36. OT?

    Gestern habe ich fast eine bekopftuchte Wurfmaschine im Wintermantel mit zwei Pfeifen an der Hand und einem Braten in der Röhre überfahren, weil die Trulla ganz gemächlich außerhalb vom Zebrastreifen über die Straße trudelte (die Straße gehört mir).
    Ich mußte eine Vollbremsung machen und habe die Herrenmenschen angehupt.
    Da hat sie mir laut pöbelnd den Stinkefinger gezeigt.

    Wo simmer denn hier?

  37. Jetzt da sie immer mehr Angst bekommen das ihre schöne heile Welt doch etwas bröckeln könnte muss man aufpassen.
    Sie werden einiges ändern, hier und da sogar wirklich etwas Besserung erreichen und dies dann pompös in ihren Drecks Medien verbreiten – und der blinde Michel wird wie immer darauf reinfallen – und alles bleibt beim alten!

    BAMF Skandal: ja ja, da haben wir damals Fehler gemacht, ab jetzt ist wieder alles gut.
    Grenzöffnung damals und heute Unrecht: das mag so ausgesehen haben, aber jetzt kommen ja nur noch wirkliche Flüchtlinge.
    Bundeswehr ist im desolaten Zustand: ja aber jetzt fliegen schon wieder 3 Eurofighter und 8 Panzer fahren auch schon wieder, den Rest schaffen wir leicht bis 2055.
    Pflege: ach so schlimm ist das doch gar nicht, wir haben ja auch schon 3 neue Stellen besetzt, das wird schön.
    Verkehr: die paar Löcher stopfen sich doch von alleine.
    UND…..!

    Wenn zumindest die AfD vernünftig dagegen halten würde, aber auch da hat man eher den Eindruck das sie die Menschen nicht wirklich erreichen!
    Man sollte vielleicht auch hier und da mal zuerst Denken bevor man seinen Mund aufmacht.

  38. @ Nuernberger 6. Juni 2018 at 17:04
    Zitat eines mit mir befreundeten Polizeibeamten : “ Wenn ihr alles wissen würdet , wäre hier über Nacht die Hölle los “ .
    – – – – –
    Habe seit über 20 Jahren 2 Bekannte beim SEK in Nürnberg. 70%-80% wird vertuscht/verharmlost. Schon seit über 20 Jahren. Genau genommen, seitdem die ersten Türken als „Gastarbeiter“ es sich hier mit „Familiennachzug“ gemütlich gemacht haben.

  39. Drohnenpilot 6. Juni 2018 at 17:24

    Es müssten gut 2 Millionen plus mehr Asylanten/Ausländer abgeschoben werden ..
    Es passiert so gut wie nichts.
    —————————————————————————————
    Nana, das stimmt aber auch nicht.
    Vorige Woche wurden etwa 15 Afghanen abgeschoben. Sie wurden von ca. 45 Polizisten begleitet.
    Der Flug hat nur ca. 250 000 Eiro gekostet.
    Bei uns tut sich was.
    Natürlich dürften die Abgeschobenen inzwischen wieder auf dem Weg nach Deutschland sein.

  40. VivaEspaña
    6. Juni 2018 at 18:00
    OT?

    Gestern habe ich fast eine bekopftuchte Wurfmaschine im Wintermantel mit zwei Pfeifen an der Hand und einem Braten in der Röhre überfahren, weil die Trulla ganz gemächlich außerhalb vom Zebrastreifen über die Straße trudelte (die Straße gehört mir).
    ……………
    Die können kaum laufen vor Stolz!

  41. gauweiler sagte wie hätten es auch 10 mal geschafft
    scheuer sagte das er jetzt nur noch über den familiennachzug reden will

  42. Ja das stimmt, selbst wenn die Deutschen alles wissen würden, nichts wäre los. Den Deutschen kann man nicht helfen. Habe mittlerweile leider nur noch Verachtung für meine Landsleute. Ausnahmen wie hier auf PI natürlich ausgenommen.

  43. „In einigen Wochen“ sollte man diesem CDU-ler seine Sprüche um die Ohren hauen!

  44. Die jungen Mädels die denken alle Flüchtlinge sind gut und die Seniorinnen die alle noch glauben es sei wie früher, lässt dieses Regime bewusst ins offene Messer laufen!

  45. Istdasdennzuglauben 6. Juni 2018 at 18:04

    VivaEspaña
    6. Juni 2018 at 18:00
    OT?

    Gestern habe ich fast eine bekopftuchte Wurfmaschine im Wintermantel mit zwei Pfeifen an der Hand und einem Braten in der Röhre überfahren, weil die Trulla ganz gemächlich außerhalb vom Zebrastreifen über die Straße trudelte (die Straße gehört mir).
    ……………
    Die können kaum laufen vor Stolz!

    _______________________________

    Vor Stolz? Eher vor Fettleibigkeit….die sehen aus wie übergewichtige Tauben mit dem Kopftuch!

  46. Gerade live DLF Berichterstattung über die Bundestagsbefragung

    Was ist die höchste Steigerungsform von Arschkriecherei? DLF-Korrespondent in Berlin Name Frank Capellan. Ist denen eigentlich nichts zu peinlich? Der hätte Magen-Darm-Spezialist werden sollen. Dann könnte er ganz offiziell im GröKaZ-Gedärm herumwühlen.

  47. Bin Berliner 6. Juni 2018 at 18:14
    Eher vor Fettleibigkeit

    Deswegen kann man sich nie ganz sicher sein, ob sie gerade brüten oder zu viel gefressen haben.

  48. WahrerSozialDemokrat 6. Juni 2018 at 18:07

    BlinderWaechter 6. Juni 2018 at 17:52

    Hier ein Ständchen für unsere Bundesbrunzlerin.
    https://www.youtube.com/watch?v=FnOo5ll9tOg

    Supi!
    >>>>

    Was ist an dieser Verharmlosung mit fröhlicher bayrischer Folkloremusik SUPI ???

    Wie kann man „ES“ Angie nennen? Und Luder? In 5 Jahren wenn die im Knast sitzt, dann wird es heißen, ein unvorstellbares Leid … , ein unfassbares Versagen und kriminelles Subjekt hat zum Schaden des deutschen Volkes und Steuerzahlers … Spaltung Europas betrieben und Deutschland zur weltweiten Lachnummer … keiner konnte sich vorstellen …nur hinter vorgehaltener Hand wurde vermutet oder ausgesprochen … mit vollen Händen das hart erarbeitete Steuergeld hinausgeworfen und veruntreut …statt es dem deutschen Souverän zurückzugeben … verrannt in multikulurellen Phantastereien, die Realitäten völlig ausgeblendet, … deutsches Volk rechtswidrig ausufernder Migranten-Kriminalität und Zerstörung ausgesetzt, Sicherheit dem Terrorismus und der Migrantengewalt geopfert …

    Mittlerweile wünsche ich mir eine rumänische Lösung !!! Unfassbar diese Regierung mit der Kanzlette der Ausländer und Lobbyisten und ohne jedwede Fachkompetenz und Empathie der steuerzahlenden deutschen Bürger gegenüber !!!

  49. Demonizer 6. Juni 2018 at 18:25
    WahrerSozialDemokrat 6. Juni 2018 at 18:07

    BlinderWaechter 6. Juni 2018 at 17:52

    Hier ein Ständchen für unsere Bundesbrunzlerin.
    https://www.youtube.com/watch?v=FnOo5ll9tOg

    Supi!
    >>>>

    Was ist an dieser Verharmlosung mit fröhlicher bayrischer Folkloremusik SUPI ???

    _

    Mir ist das Lachen auch vergangen. Es ist NICHTS mehr lustig und alles nur noch der ABSOLUTE WAHNSINN hier. Uns geht es an den Kragen und es wird noch schlimmer werden.

  50. Und jetzt will ich Euch auch noch was verraten. In Wiesbaden sind ja noch Amerikaner stationiert.
    Fragt Euch mal warum wir diese nicht mehr wie früher z. B. in den Cafés, beim fröhlichen Shoppen, beim Besichtigen von Sehenswürdigkeiten etc. im Stadtbild sehen ?????

    AW: ORDER VON GANZ OBEN

    AUS SICHERHEITSGRÜNDEN WEIL DEUTSCHLAND SO GEFÄHRLICH GEWORDEN IST.

  51. Freya- 6. Juni 2018 at 18:05
    Ja das stimmt, selbst wenn die Deutschen alles wissen würden, nichts wäre los. Den Deutschen kann man nicht helfen. Habe mittlerweile leider nur noch Verachtung für meine Landsleute. Ausnahmen wie hier auf PI natürlich ausgenommen.

    Sicher,
    in Polen hätte man DIE HERRSCHAFTEN längst aus dem Land geprügelt und es ist auch mir unbegreiflich, daß man bei
    einer MERKEL MUSS WEG – DEMO in Berlin die Teilnehmer per Handschlag begrüßen kann.
    Aber man muß auch sehen, daß die Nachkriegsgeneration noch niemals um etwas kämpfen mußte, schon gar
    nicht um ihre Freiheit.
    Darum is ja der Osten der Republik zur politischen Avantgarde avanciert, weil man dort weiß, wie es geht.
    Im Westen hockt der CDU/VATI im GRÜNGÜRTELN und hofft, daß das irgendwann mal VORBEI sein wird.
    Schließlich kann man dort noch recht passabel mit Mama Merkel gut und gerne in Deutschland leben.
    Aber das wird nie VORBEI sein
    Aber es ist doch Bewegung in der Sache.
    Wenn man in die Foren von FOCUS und WELT schaut, unterscheiden die sich nur noch marginal von
    diesem Blog hier.
    Die Leute wissen, was gespielt wird und jedes AfD – Bashing wird dort gnadenlos auseinandergenommen.
    Man kann DIE WUT mit Händen greifen.
    Und auch der SPD – ZERFALL kommt ja nicht von ungefähr.
    Und der Tag, an dem die AfD die Sozen hinter sich läßt, dürfte nicht mehr allzu fern sein.
    Das wird einen ENORMEN PSYCHOLOGISCHEN SCHUB bringen.
    Und in der DDR war es auch nicht anders. Erst als das Monster angeschlagen war, hat sich
    Otto Normalverbraucher hinter der Gardine hervorgetraut.
    Aber dann gab es kein Halten mehr.
    Unser Verbündeten ist DIE MACHT DES FAKTISCHEN,
    das was jeden Tag in diesem Land passiert. Und zwar JEDEN TAG.
    Das läßt sich nicht mehr vertuschen oder kleinreden. Da hilft auch keine WM,
    weil am TAG DANACH WIEDER DIE GLEICHE SCHEISSE ANLIEGT.
    Die LÜGEN – MEDIEN können uns noch so verzweifelt BUSINESS AS USUAL
    vorspielen mit TATORT BUNDESLIGA UND BAMBI,
    die Menschen spüren, daß dieses Land aus dem Gleichgewicht ist.
    Es stellt sich keine Unbeschwertheit mehr ein.
    Man wacht mit dieser Kacke auf und geht damit schlafen.
    Wenn die Masse erst einmal kapiert, daß das jetzt auf unabsehbare Zeit
    ihr REAL EXISTIERENDE ALLTAG sein wird und das es ja NUR SCHLIMMER
    werden kann, wird auch
    DIE LEIDENSFÄHIGKEIT DES DEUTSCHEN MICHEL erschöpft sein.
    Natürlich werden bis dahin diesem Land noch erhebliche, irreparable Schäden
    zugefügt werden, VON DER SCHÄNDUNG DEUTSCHER MÄDCHEN UND FRAUEN
    ganz zu schweigen.
    Wohlsein, DON di LORENZO

  52. Dr. Mamusel 6. Juni 2018 at 17:58

    OT
    Bei Mainz wurde eine 14 jährige Vermisste ermordet aufgefunden.
    Tatverdächtig ist ein 20 jähriger Iraker, Medien sprechen von einem Flüchtling.
    ???????????????????
    Ein weiteres Opfer der KiKa Kuppelei ?
    AfD wählen, diese ganzen muselmanischen Zeitbomben, Frauenschänder, Kifis, Drogenbastarde etc. müssen wieder raus hier – Alle.

  53. Nuernberger 6. Juni 2018 at 17:04

    Zitat eines mit mir befreundeten Polizeibeamten : “ Wenn ihr alles wissen würdet , wäre hier über Nacht die Hölle los “ .
    ———————————————————————————————————————————–
    Solange die Poizeibeamten das schändliche Spiel gegen die Bevölkerung mitspielen, sollen sie die Klappe halten. Habe auch kein Mitleid mehr, wenn’s denen selber an den Kragen geht.

  54. Drohnenpilot 6. Juni 2018 at 17:24

    „Es müssten gut 2 Millionen plus mehr Asylanten/Ausländer abgeschoben werden ..
    Es passiert so gut wie nichts.“

    Leider.
    Zudem gilt es noch den „Doppelpass“ zu bereinigen – alle Gastarbeiter von dunnemals gehören raus. Die Zeitbombe tickt doch längst im Land. Danke Brandt, Schmidt, Kohl…

  55. Nun ja, die CSU halt… :-). So etwas verlaufen haben sich die „Amigos“ schon ein wenig. Sie wollen immer das richtige, aber würden es selbst nie tun. Vielleicht ist das die aktuelle Version des Kadaver-Gehorsam? Man weiß es nicht… 🙂

  56. Der soll nicht von Aufklärung reden, sondern es einfach tun!
    Alles Gerede drumherum ist bereits Verschleierung.

  57. Die Deutschen (87%) lernen nie.
    1914
    1933
    2015

    Leider

    Ein trost , hier die Niederlander und Belgier auch nicht.

    Im gegensatz die Ungarn und Ostereich!

  58. Freya- 6. Juni 2018 at 18:46

    Und jetzt will ich Euch auch noch was verraten. In Wiesbaden sind ja noch Amerikaner stationiert.
    Fragt Euch mal warum wir diese nicht mehr wie früher z. B. in den Cafés, beim fröhlichen Shoppen, beim Besichtigen von Sehenswürdigkeiten etc. im Stadtbild sehen ?????

    AW: ORDER VON GANZ OBEN

    AUS SICHERHEITSGRÜNDEN WEIL DEUTSCHLAND SO GEFÄHRLICH GEWORDEN IST.
    —————————–
    Seit 2017 gibt es eine Nicht aufgehobene Reisewarnung der USA für Europa raus, wo ja Doitscheland bekanntlich ganz in der Mitte ist:

    https://www.wr.de/politik/terrorgefahr-usa-warnen-buerger-vor-reisen-nach-europa-id212572563.html

    https://www.focus.de/politik/videos/us-buerger-sollen-vorsichtig-sein-wegen-terrorgefahr-usa-geben-reisewarnung-fuer-europa-heraus_id_7062906.html

    Den Amerikanern ist ganz sicher NICHT entgangen dass Doitseland 86% Moslems illegal reingelassen hat und gar nicht weiß, wer da gekommen ist, wie der BAMF-Skandal beweist.
    Der überwiegende Teil der illegalen Invasoren hat Papiere, die Doitseland ausgestellt hat und sich dabei idiotischweise auf die Angaben derselben verlässt. Die amerikanischen Geheimdienste blicken bei der Einschätzung der Sicherheitslage eben besser durch als Merkels unterwürfiges Nichtfachpersonal. Besser ist das für die.

  59. Merkill will europäische Asylbehörde:

    https://web.de/magazine/politik/merkel-europaeisches-asylsystem-eigener-behoerde-32999864

    Entweder will Merkill die anderen Europäischen Staaten so zwingen das gleiche Harakiri wie Doitseland zu machen
    Oder Merkill könnte dann behaupten, die EU hat uns die ganzen zu erwartenden Invasoren aufs Auge gedrückt und sie kann da nichts machen und nichts dafür
    Oder sie will über den Bamf-Skandal hinaus Action zeigen, weil sie macht ja nun endlich wieder was, wovon sie „zutiefst überzeugt“ ist …

    Und sie hält alle weiterhin für zu blöde ihre Absichten der weiteren ganzheitlichen Flutung nicht zu durchschauen.

    Auf jeden Fall muss die weg! Die baut seit 13 Jahren nur Scheiße! Ich finde keinen Punkt, wo sie für deutsche Bürger und Steuerzahler und für Deutschland irgendwas Positives, Zählbares erreicht hätte !!!

  60. VivaEspaña 6. Juni 2018 at 17:26

    Viper 6. Juni 2018 at 17:17

    Weiß jemand, was eine Furzblume ist?
    Ich verrat es später.
    —————————-

    MAD MAMA? Die Mistfliege?
    ———————–
    Nö! Durch eine unfreiwillige, materialbestückte Flatulenz verursachte Verfärbung der Unterhose.
    (Ich hab‘ versucht, es so vornehm wie möglich auszudrücken) 🙂 🙂

  61. Es tut mir leid. Aber die Rhetorik von Herrn Blume ist schon wer zu ertragen nach alledem was in unserem Land passiert ist. Ich gehe soweit und sage: CSU-Blume ist eine einzige Nebelkerze!!! Wenn man das Bild einer Nebelkerze noch heranziehen möchte könnte man auch sagen: DIE CSU ist eine einzige NEBEL-MASCHINE im Politikbetrieb in dieser Regierung!!!

  62. Was mich zornig macht ist, dass sich dieser BLUME auf einmal als Feuerwehr und Retter ausgibt. Obwohl die CSU maßgeblich an den Zuständen die wir haben mitgewirkt hat. Die CSU hat ihre Glaubwürdigkeit auf ganzer Linie verloren. Denen geht es jetzt nur noch darum ihren Stuhl zu retten. Alles andere ist den Merkel-Lämmingen der CSU doch egal. Wie kann man denen noch glauben?

  63. Sehr geehrte Damen und Herren,
    .
    wie wäre es, wenn alle PI-Leser und AFD-Wähler die Petition 79822 „Asylrecht – Gemeinsame Erklärung 2018 vom 17.05.2018“ unterstützen würden? Siehe:
    https://epetitionen.bundestag.de/content/petitionen/_2018/_05/_17/Petition_79822.html
    .
    Es wäre ein gewaltiger Schuß vor den Bug für Leute wie Herrn Markus Blume.
    .
    Schließlich lesen wöchentlich durchschnittlich 210000 Menschen PI-News und die AfD hatte bei der Bundestagswahl 2017 5878115 Zweitstimmen erhalten. Beeindruckend, finden Sie nicht auch?
    .
    Beeindruckend auch der Text der oben erwähnten Petition, hier ein Auszug:
    .
    „Die Auswirkungen der ungesteuerten und unkontrollierten Migration zeigen sich schon jetzt im öffentlichen Raum, in unseren Schulen und öffentlichen Verwaltungen. Vor allem in den Ballungszentren ist die Zahl der Rohheitsdelikte, der Gewalt auf Straßen und Plätzen und der Sexualdelikte stark gestiegen.“

    Der Anteil der Asylbewerber an diesen Delikten übersteigt deutlich deren Anteil an der Bevölkerung. In Bayern beispielsweise stieg die Zahl der Sexualstraftaten vom 1. Halbjahr 2016 zum 1. Halbjahr 2017 um 48 Prozent; die Zahl der von Asylbewerbern begangenen Sexualstraftaten um 91 Prozent. Bei Sexualstraftaten in Bayern sind Asylbewerber im Verhältnis zu ihrem Anteil an der Bevölkerung fünffach überrepräsentiert.

    Dazu kommen zunehmende Spannungen zwischen Einheimischen und aggressiv auftretenden jungen Asylbewerbern in vielen Städten, nicht nur in Metropolen – beispielsweise in Cottbus, Jüterbog, Darmstadt, aber auch große Spannungen innerhalb verschiedener Gruppierungen von Migranten. In den Gemeinschaftsunterkünften oder im öffentlichen Raum kommt es immer wieder zu gewalttätigen, teilweise tödlichen Auseinandersetzungen.

    Islamistischer Terror in Deutschland und in unseren europäischen Nachbarstaaten ist eine Realität – ein Staat, der in dieser Situation trotzdem junge Männer ohne geklärte Identität, Alter, Herkunftsland und Grund für den Einreisewunsch nach Deutschland ins Land lässt, untergräbt nicht nur das Vertrauen in das staatliche Gewaltmonopol, sondern zersetzt es. Besonders beunruhigend ist, wie der Bremer Skandal um das dortige BAMF gezeigt hat, dass selbst Terrorverdächtigen Schutzstatus gewährt wurde.“
    .
    Und trotz der beeindruckenden Zahl der Nationalkonservativen in Deutschland und dem zu unserer Einstellung passenden ebenso beeindruckenden Inhalt der Petition 79822 „Asylrecht – Gemeinsame Erklärung 2018 vom 17.05.2018“ hat diese Petition den Sprung über die 50000er-Marke noch immer nicht geschafft. Darum muß ein Ruck durch die PI-Leser und AfD-Wähler gehen. Setzen wir ein ebenso beeindruckendes Zeichen durch Unterzeichnung der Petition 79822!
    .
    Act now, get going!
    .
    .
    Beste Grüße
    GetGoing2

  64. alles Wahlkampf. Nach der Wahl: „das konnten wir wegen mangelnden Mehrheiten nicht umsetzen“

  65. PETITION: 1.000 Unterschriften pro Tag schaffen wir; die Anzahl Online-Mitzeichner um 14.00 Uhr am 05.06.18: 40. 760 – Heute am 06.06. 18 um 23.00 Uhr 42.353 =

    1593 in 1,5 Tagen trotz des langsamen Parlaments-Servers

    Wir leben im CHAOS- und Mörder-Schland… deshalb gegensteuern und auf neue Konzepte setzen und die PETITION unterzeichnen !

    1. Zitat: OT haflinger 6. Juni 2018 at 21:19 20 Jähriger Iraker Tat verdächtig. Vermisste 14-Jährige aus Mainz: Polizei findet Leiche in Wiesbaden – ist es Susanna?
    Seit 22.Mai wird die 14-Jährige Susanna aus Mainz vermisst. Bei der Suche findet die Polizei eine weibliche Leiche. Wurde Susanna Opfer eines Gewaltverbrechens? Polizei und Staatsanwaltschaft wollen sich am Donnerstag äußern.

    2. Zitat: Marija 5. Juni 2018 at 11:13
    Bezugnahme auf „Gottschalk (AfD) zu Rentenkonzept
    Wenn die Deutschen nicht die ganze Welt finanzieren würden, all die ungebetenen Armutsflüchtlinge mit durchfüttern müssten, könnten sie, nach 40 Arbeitsjahren, mit 60 in die ungekürzte und unversteuerte Rente (mindestens 1500 EURO), gehen und müssten nur 4 Tage die Woche, 32 Stunden die Woche arbeiten.
    Die AfD hat völlig Recht! Der berühmte, ehemalige BILD/WELT-Wirtschaftschefjournalist Paul C. Martin schrieb dazu, schon vor 25 Jahren, das Buch „Zahlmeister Deutschland“.

    3. Dazu Zitat: schnullibulli 1. Juni 2018 at 18:06 –
    wer guckt schon noch illner oder maischberger ? zu der vera lengsfeld-pedition : ich traue diesem staat/system jede schweinerei zu !!!!!!! auch das auf gesetzwidrige weise alles verhindert wird, irgendwas erstunkenes und erlogenes wird man finden . hoffentlich täusche ich mich und patrioten nehmen sich ein herz und treten mal was los!!!!!!!!

    FAZIT: Es fehlen nur noch ca. knapp 8.000 Unterschriften vom Quorum 50.000 für die Lengsfeld-Petition, die Rechtmäßigkeit an den deutschen Grenzen wieder herzustellen. Es ist wichtig, dass bis zum 20.06. genau – oder ein paar mehr – als 50.000 Unterzeichner zusammenkommen.

    Also WERBUNG auch unter Freunden machen

    Lengsfeld: „Bitte sich online anmelden. Der Datenschutz wird vom Deutschen Parlament gewährleistet ….“

    FÜR JEDEN UNTERZEICHNER IST EINE, SEINE GÜLTIGE E-MAIL-ADRESSE UND EIN ANDERS LAUTENDES PASSWORT EINZUGEBEN.!

    https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2018/_05/_17/Petition_79822.$$$.page.6.batchsize.10.html#pagerbottom

    POSITIV ZU VERMERKEN IST…, DASS DIE PETITION JETZT AUCH VON MENSCHEN UNTERZEICHNET WERDEN KANN, DIE BISHER NICHT DIE ERKLÄRUNG UNTERSCHRIEBEN HABEN.

    Ich werde über alle relevanten Entwicklungen auf meinem Blog vera-lengsfeld.de, über Facebook und Twitter informieren. Lassen Sie sich durch negative oder Nebelkerzen werfende Berichte linker Journalisten nicht verunsichern! Sie können aber auch meinen Newsletter auf

    „vera-lengsfeld.de“
    bestellen …

    Mit herzlichen Grüßen! Ihre gez. Vera Lengsfeld

    Keine Sorge: Und jede neue Unterschrift unterliegt dem Schutz der persönlichen Daten durch den Deutschen Bundestag!

    Also mitmachen…
    zumal Frau Merkel mitten ihm Schlamassel steckt ! Merkel flieht in EU-Aktionismus – statt sich um die heimischen Probleme zu kümmern – die sie ignoriert (s. heutige Befragung). Auch die CSU kann sich von SCHULD nicht freisprechen !

  66. MERKUR ONLINE – Schockierende Einblicke ins Bundesamt – „Stasi-Methoden“: Bamf-Mitarbeiter geben schockierende Einblicke und rechnen mit Chefin Cordt ab
     
    https://www.merkur.de/politik/bamf-skandal-mitarbeiter-packen-aus-und-rechnen-mit-chefin-cordt-ab-9926178.html
     
    Erwähnt im Artikel u.a. auch Frank-Jürgen Weise, der Vorgänger von Cordt. Pikant hierbei wiedermal die Querverbindung zur „Kirche“. Denn Weise sei „Christ“. Erwähnt in diesem Artikel:
     
    https://www.morgenpost.de/politik/inland/article207000487/Wie-BAMF-Chef-Weise-die-Fluechtlingskrise-meistern-will.html
     
    Obwohl, wenn man den Artikel so liest, dann war eigentlich schon damals völlig klar, dass auch Weise so gut wie keine Chance hatte. Es lässt vielmehr vermuten, dass die „Stasi-Methoden“ gegen die BaMF-Mitarbeiter noch von viel weiter „oben“ angewiesen wurden, als nur von Weise, Cordt & Co.

  67. Er sei froh, dass Horst Seehofer nun das Bundesinnenministerium führe und die Sachen in Ordnung bringe. „Wir wollen das verlorene Vertrauen zurückgewinnen. Die Regierung muss schonungslos aufklären.“
    ——————————————————————————————————————
    Das übliche Politgewäsch !
    Diese GroKo wird nichts in Ordnung bringen ! Seehofer kann sich zum Ende seiner Politkarriere um D verdient machen, indem er zum Absägen der Stuhlbeine am Kanzlerstuhl seiner Chefin das Werkzeug wechselt und von der Laub- auf die Motorsäge umstellt.

Comments are closed.