Illegal eingereister Nigerianer greift Polizisten an, wird abgeschoben, reist wieder ein und erhält weiterhin 1.200 Euro pro Monat vom Staat.
Print Friendly, PDF & Email

Wie absurd und landesfeindlich die Asylgesetzgebung in Deutschland ist lässt sich gut am Fall des 39-jährigen Nigerianers Jeffrey Omorodion darstellen. Es ist eine Staatsposse der besonderen Art. Der 39-Jährige reiste, wie die meisten der Versorgungssuchenden aus Afrika, illegal nach Deutschland ein. Im März dieses Jahres kam die Polizei, um ihn samt seiner Familie gemäß der Dublin-Verordnung nach Frankreich abzuschieben, wo er zuerst Asyl beantragt hatte. Das schmeckte Omorodion aber so gar nicht, er tickte komplett aus und griff die Beamten mit einem 20 Zentimeter langen Messer an. Der Tobende wurde dennoch überwältigt und die Abschiebung ordnungsgemäß durchgeführt.

In Frankreich angekommen lernte er, dass es da weniger Kuschelig zugeht als im Teddybärenland und niemand schon mit dem Schlüssel zu einer Wohnung auf ihn wartet. Es gab schlicht kein Quartier für ihn. Also setzte er sich mitsamt Frau und Kindern in den nächstmöglichen Zug und reiste zurück in sein Wunschland. An der Grenze unbehelligt von lästigen Kontrollen kam die fünfköpfige Familie bis nach Karlsruhe, wo ihr ohne Probleme eine neue Unterkunft zugewiesen wurde.

Seither lebt er, weiter finanziell abgesichert mit 1.200 Euro monatlich aus der deutschen Steuerkasse, in Baden-Württemberg und ist wohl ziemlich erheitert darüber, wie fürstlich Gesetzesbruch, Gewalt gegen die Polizei und Dreistigkeit in Deutschland belohnt werden. Obwohl er eigentlich gar nicht hier sein dürfte wird das wohl auch noch eine ganze Zeit lang so bleiben. Wie lange hänge von den französischen Behörden ab, erklärt Carsten Dehner, ein Sprecher des baden-württembergischen Innenministeriums: „Die Familie bekommt Leistungen gemäß dem Asylbewerberleistungsgesetz, so lang sie kein eigenes Vermögen oder Einkommen hat“, so Dehner.

Jeffrey Omorodion ist mit Sicherheit kein Einzelfall, sondern nur einer von unzähligen, die sich in Deutschland eingenistet haben. Man kann davon ausgehen, dass es mittlerweile bis ins letzte afrikanische Dorf bekannt ist, wie leicht es ist dem deutschen Gesetzgeber die Narrenkappe aufzusetzen. (lsg)

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

150 KOMMENTARE

  1. Ohne 1200€/monatlich, davon min 150€ cash würde er erst gar nicht hier her wollen. Das ist der Fehler.

  2. ES GEHT NOCH BESSER!
    .
    Der Wahnsinn hört nicht auf..

    .
    Verbrecher, Vergewaltiger, Mörder, Terroristen können ein und ausreisen, ganz nach belieben, Mit Papieren, ohne Papiere, mit gefälschten Papieren, mit Straftaten oder nur an der Grenze Asyl jammern. Völlig egal .. jeder kann nach GerMONEY kommen und gehen wie es gefällt.
    .
    Und der deutsche Steuerzahler muss sich bereichern lassen und diese Eindringlinge ein Leben lang alimentieren.
    .
    Das ist doch alles KRANK… KRANK… KRANK!!
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Mordfall Susanna
    .
    Familie von Ali Bashar könnte zurückkehren

    .
    Die Angehörigen waren zunächst mit Ali Bashar in den Irak geflohen. Ein Bruder hat seine Rückkehr nach Deutschland angekündigt. Derzeit gilt eine Anklage gegen den mutmaßlichen Mörder als sicher.
    .
    http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/mordfall-susanna-bruder-kuendigt-rueckkehr-an-15661830.html
    .
    .
    Deutschland, ein bezahltes Reiseparadies für jeden illegale Asylanten.

  3. Deutsche haben jetzt zwei Möglichkeiten. Merkel rausschmeißen oder Kehlen vorbereiten.

  4. Deutsche haben jetzt zwei Möglichkeiten. Merkel rausschmeißen oder Kehlen vorbereiten.

  5. Drohnenpilot 27. Juni 2018 at 15:12
    ES GEHT NOCH BESSER!
    .
    Der Wahnsinn hört nicht auf..
    .
    Verbrecher, Vergewaltiger, Mörder, Terroristen können ein und ausreisen, ganz nach belieben, Mit Papieren, ohne Papiere, mit gefälschten Papieren, mit Straftaten oder nur an der Grenze Asyl jammern. Völlig egal .. jeder kann nach GerMONEY kommen und gehen wie es gefällt.
    .
    Und der deutsche Steuerzahler muss sich bereichern lassen und diese Eindringlinge ein Leben lang alimentieren.
    .
    Das ist doch alles KRANK… KRANK… KRANK!!
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Mordfall Susanna
    .
    Familie von Ali Bashar könnte zurückkehren
    .
    Die Angehörigen waren zunächst mit Ali Bashar in den Irak geflohen. Ein Bruder hat seine Rückkehr nach Deutschland angekündigt. Derzeit gilt eine Anklage gegen den mutmaßlichen Mörder als sicher.
    .
    http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/mordfall-susanna-bruder-kuendigt-rueckkehr-an-15661830.html
    .
    .
    Deutschland, ein bezahltes Reiseparadies für jeden illegale Asylanten.
    ————–
    Und wir bekommen für jeden kleinen Mist einen reingedrückt, wie wenn wir Schwerkriminelle wären. Vielen Dank.

  6. Guckt mal hier:

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/malta-laesst-lifeline-andocken-seehofer-stellt-bedingungen-fuer-aufnahme-a-1215306.html

    Da kommt Nachschub. Seehofer stellt „Bedingungen“ zur Aufnahme dieser Leute, die diese kriminellen Retter aus dem Mittelmeer gezogen haben. Und der will also unsere Grenzen schützen? Spielt deshalb mit dem Bruch der CDU/CSU? Was für ein saublödes Theater! Ich hoffe, die Wähler in Bayern bekommen das mit. Da tönt der Armleuchter rum, er wolle Grenzkontrollen usw. einführen und dann bietet er das da an.

    Häuptling Silberhaar fabuliert daneben wie immer von „Kompromissen“ :

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/frank-walter-steinmeier-fordert-kompromiss-in-der-asylpolitik-vor-eu-gipfel-a-1215296.html

    Dass der gleich gar nichts drauf hat, wissen wir ja spätestens seit dem er den Ukraine-Krieg auf den Weg gebracht hat. Und auch jetzt redet er wieder nur Mist.

    Ich hoffe, nein ich bete dafür, dass die Wahlbürger endlich begreifen, dass sie, wie es die Afd im Bundestag schon richtig gesagt hat, von IDITOTEN regiert werden!

  7. Dass der deutsche Staat nicht energisch das Recht durchsetzen würde geschweige denn eine Bananenrepublik sei, stimmt ja so nicht. In machen Dingen ist der deutsche Staat recht energisch. Vor allem dann, wenn es gegen Teile der eigenen Bevölkerung geht und vor allem dann wenn es gegen Leuten geht, von denen man nicht all zuviel zu befürchten braucht. Oder wenn es gegen harmlose Dorfrowdys wie die „Freitaler Gruppe“ geht.

    „Reichsbürger“ dürfen laut Gerichtsbeschluss keine Waffen besitzen. Sie seien „grundsätzlich als waffenrechtlich unzuverlässig“ anzusehen, entschied das Verwaltungsgericht Gießen.

    Das Verwaltungsgericht Gießen hat beschlossen, dass sogenannten „Reichsbürgern“ die Erlaubnis zum Waffenbesitz entzogen werden darf. Der Besitz von Waffen darf nur Personen erlaubt werden, die das Vertrauen verdienten, mit Waffen und Munition jederzeit und in jeder Hinsicht ordnungsgemäß umzugehen.

    Wer der Ideologie der „Reichsbürger“ folge und die Bundesrepublik und deren Rechtsordnung ablehne, „gebe Anlass zu der Befürchtung, dass er auch die Regelungen des Waffengesetzes nicht strikt befolgen werde“, teilte das Gericht mit. Mitglieder und Sympathisanten der Bewegung seien „grundsätzlich als waffenrechtlich unzuverlässig anzusehen“.

    https://www.tagesschau.de/inland/waffen-reichsbuerger-103.html

    Mir hat noch nie ein „Reichsbürger“ etwas zuleid getan. Abgesehen davon kenne ich auch keinen. Sehr merkelwürdig, denn wenn ich den Staatsmedien traue müssen da ja mindestens eine halbe Million davon in der Fußgängerzone herumlaufen, Reichsfahnen schwenken und BRD-Pässe verbrennen.

  8. Die 1.200 Euro sind doch bestimmt nicht alles: Vermutlich hat auch diese Bereicherung da oben schon versucht, mehrfach abzukassieren. Mit krummen Deals – welcher Art auch immer – lässt sich die Haushaltskasse nochmals ordentlich befüllen. Wer arbeitet als Migrant in Neu-Deutschland schon gern? Im dunkelrot-kommunistischen Karlsruhe ist unser schwarzer Freund sowieso an der richtigen, gutmenschlichen Adresse für sowas..!

  9. Interessante Sprachregelung in den deutschen Medien

    Das deutsche Rettungsschiff Lifeline

    Vorher hiess es „NGO-Boot“ oder so ähnlich. Jetzt hört und liest man überall diesen Ausdruck. Die gleiche Sprachregelung wurde auch in den Radionachrichten verwendet. Es gibt also keine Zentralstelle für solche Sprachregelungen in Deutschland?

  10. „Bedingungsloses Grundeinkommen“ – dazu braucht es kein neues Gesetz, das haben wir längst!

    Ach Moment, nein, EINE Bedingung gibt es: Du darfst kein Deutscher sen.

  11. Der Vater von Özeguz hat es doch vorgemacht. . 5 mal abgeschoben. 5 mal wiedergekommen. Dann dürfte er bleiben

  12. „Metaspawn 27. Juni 2018 at 15:24
    …Was für ein saublödes Theater! Ich hoffe, die Wähler in Bayern bekommen das mit.“
    Selbstverständlich bekommen wir das hier mit. Leider gibt es hier genau so viele Zipfelklatscher wie bei der BTW und die wählen immer wieder den selben Mist.

  13. Wie kann eine Mutter nur so kaltherzig sein?

    Freiburg – Kinderschändern Berrin T. (48) verkaufte ihren damals siebenjährigen Sohn an einen Pädophilen-Ring, beteiligte sich sogar selbst am Missbrauch. Doch im Prozess gegen sie und ihren Lebensgefährten Christian L. (39) hat Berrin T. bisher keinerlei Reue gezeigt!

    UNTERSCHICHTENABSCHAUM WIE AUF DEM BILD ZU SEHEN!

    WER DAS TUT BRAUCHT KEINEN PROZESS SONDER STANDRECHT INFOLGE AN DIE WAND GESTELLT!

    FERTIG!

  14. Südkorea hat Migranten im Team
    Südkorea hat überraschend einen Norddeutschen im Kader: Moin Min Jung

  15. Man kann davon ausgehen, dass es mittlerweile bis ins letzte afrikanische Dorf bekannt ist, wie leicht es ist dem deutschen Gesetzgeber die Narrenkappe aufzusetzen.

    Und so wird es auch bleiben, bestimmt sogar…., denn in Bayern wird Mannichl Leiter von Söders neuer Grenzpolizei.

    https://www.br.de/nachrichten/niederbayern/inhalt/mannichl-wird-leiter-von-soeders-neuer-grenzpolizei-100.html

    Da wollen wir aber feste hoffen, dass der nächste abzuschiebende „Omorodion“ aus Bayern kein Lebkuchenmesser dabei hat…..

  16. Man kann davon ausgehen, dass es mittlerweile bis ins letzte afrikanische Dorf bekannt ist, wie leicht es ist dem deutschen Gesetzgeber die Narrenkappe aufzusetzen.

    Und so wird es auch bleiben, bestimmt sogar…., denn in Bayern wird Mannichl Leiter von Söders neuer Grenzpolizei.

    https://www.br.de/nachrichten/niederbayern/inhalt/mannichl-wird-leiter-von-soeders-neuer-grenzpolizei-100.html

    Da wollen wir aber feste hoffen, dass der nächste abzuschiebende „Omorodion“ aus Bayern kein Lebkuchenmesser dabei hat…..

  17. Ich würde die finanzielle Unterstützung der Schutzsuchenden von dem Willen/der Fähigkeit bezahlte Arbeit aufzunehmen abhängig machen. Unterbringungskosten sollten zu 50% als Kredit laufen- so wie unser BaföG. Je später sie Arbeit aufnehmen desto mehr von seinen Aufnahmekosten muß er zurückzahlen. 1 Jahr 0%, bis 2 Jahre 5% und bis 5 Jahre 10%. Ab dem 5. Jahr Kürzung seiner Unterstützung um jeweils 2%. So wie unsere Renten!
    Bei Verlassen des Landes werden diese „Kredit-daten“ an das nächste Wohnland weitergegeben.
    Bei Straffälligkeit Flüchtlings-Schufa-Eintrag, so wie bei uns Eingeborenen.
    Unterbringung in simulierter afrikanisch/syrischer Umgebung. Das wäre Hilfe auf Augenhöhe und nicht Beverly-Hills-style!

    Einwanderung in den Sozialstaat per Beschiß bzw für umsonst ist dann nicht mehr.

    Da würde sich schnell die Spreu vom Weizen trennen und das Geschrei „aber wir müssen ihnen doch helfen!“ aufhören. DAS würde sich herumsprechen.

  18. homasPi 27. Juni 2018 at 15:18
    Deutsche haben jetzt zwei Möglichkeiten. Merkel rausschmeißen oder Kehlen vorbereiten.

    GRANDIOS AUF DEN PUNKT GEBRACHT!

  19. Ein seniler, alter verbitterter Greis dem der Terror, das Töten und vergewaltigen dt. Frauen und Kindern durch Merkels Asylanten völlig egal ist.
    .
    .
    Schäuble: „Offene Grenzen waren der Beginn der europäischen Integration. Wenn wir Europa erhalten wollen, dann muss es ein Kontinent offener Grenzen sein. Das ist unsere größte Errungenschaft“

  20. Da hört die Schei..e auf zu stinken! Ich könnte nur noch kotzen, wenn ich das täglich lese, was hier abgeht. Schaut man sich aber auf der Straße um, scheint sich keiner für irgend etwas zu interessieren, weiß anscheinend auch keiner, was hier täglich passiert. Die Leute sind mit shoppen und dem täglichen Allerlei beschäftigt. Es interessiert keine Sau, und ich habe den Eindruck, dass nur wir hier – auf den Blogs – zu wissen scheinen, was um uns und in der Welt passiert. Traurig, aber wahr.

  21. 50 Mrd pro Jahre die die Umvolkung und für das gemeine dreckige Köterrassenvolk der schon immer hier Steuerzahlenden eine „spürbare Entlastung“: 251 Euro pro Jahr bei 60.000 Euro Jahresbrutto.

    Mehr Verachtung für die dreckigen Deutschen kann das linksgrüne #Merkelregime nun wirklich nicht zeigen!

  22. Leontopodium 27. Juni 2018 at 15:39

    Manchmal schreibe ich ja hier überspitzte Satiren, aber bei Mannichl als Chef der neuen Grenzpolizei hätte ich die Schere im Kopf gezündet, denn so dick hätte ich nie aufgetragen! 🙂

  23. Geretsried, Bayern – POLIZISTEN-ATTACKE AUF SONNWENDFEIER
    Maßkrug-Werfer in U-Haft

    Auf der Sonnwendfeier bewirft Cem C. (18) einen Polizisten mit einem Maßkrug und verletzt ihn.

    Der Auszubildende zum Energie- und Gebäudetechniker (lol) tauchte als Mitglied einer 20-köpfigen Gruppe auf. Einige von ihnen sind mehrfach polizeibekannt. Auch Cems Akten kennen die Polizisten gut. Er ist u.?a. bekannt wegen Diebstahls und Körperverletzungen.

    INFO: Cem C. ist lt. Merkur griechischer Staatsbürger. Dem Foto und Namen nach gehört er zu der Volksgruppe der Thraker. Das sind türkischstämmige Moslems, die im nordöstlichsten Zipfel Griechenlands zu Hause sind.

    Als EU-Bürger können sich diese „griechischen Staatsangehörigen“ problemlos hier niederlassen, und das machen sie auch Zuhauf. Dort wo sie wohnen machen sie viel Stress. Insbesondere die Denisstraße in Nürnberg ist dafür ein Paradebeispiel.

    https://www.bild.de/regional/muenchen/angriff/masskrugwerfer-aus-geretsried-in-u-haft-56131190.bild.html

  24. Freya- 27. Juni 2018 at 15:54
    Schade, dass die Polizei nicht 9×19 „zurückgeworfen“ hat …

  25. @hansi88 27. Juni 2018 at 15:37
    Wie kann eine Mutter nur so kaltherzig sein?

    Freiburg – Kinderschändern Berrin T. (48) verkaufte ihren damals siebenjährigen Sohn an einen Pädophilen-Ring, beteiligte sich sogar selbst am Missbrauch. Doch im Prozess gegen sie und ihren Lebensgefährten Christian L. (39) hat Berrin T. bisher keinerlei Reue gezeigt!

    UNTERSCHICHTENABSCHAUM WIE AUF DEM BILD ZU SEHEN!

    WER DAS TUT BRAUCHT KEINEN PROZESS SONDER STANDRECHT INFOLGE AN DIE WAND GESTELLT!

    FERTIG!

    Berrin T. ist eine Kuffnuckin.
    Berrin: Herkunft Vorname „Berrin“ : kurdisch, persisch, türkisch
    http://www.baby-vornamen.de/Maedchen/B/Be/Berrin/

  26. Drohnenpilot 27. Juni 2018 at 15:12

    „Derzeit warte die Behörde quasi täglich auf eine Mitteilung, wonach ein neues Asylersuchen der Familie eingegangen sei. Zuständig wäre wiederum das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. Das hatte dem Vernehmen nach schon vor mehr als einem Jahr alle Anträge der Familie abgelehnt und eine Einreisesperre für den Fall verhängt, dass die Familie abgeschoben wird.
    Dazu war es aufgrund noch anhängiger Klagen beim Verwaltungsgericht aber nicht gekommen. Doch selbst wenn die Klage abgewiesen worden wäre, hätten die Iraker angesichts des anhaltenden Bürgerkriegs nicht zwangsweise zurück in ihre Heimat gebracht werden können.“
    http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/mordfall-susanna-bruder-kuendigt-rueckkehr-an-15661830.html

    Die Kriminellen-Sippe war komfortabel nach Erbil geflogen, wo sie wohl in der Hoffnung eines Unentdeckt-Bleibens ihres Abschaum-Sohnes auch geblieben wäre.

    „Anhaltender Bürgerkrieg“?
    Aktuelles Videos (2017) aus Erbil:

    https://www.youtube.com/watch?v=eOE9TrTbM9Q
    https://www.youtube.com/watch?v=_bMdf3AeUZc

    Es wird Tourismus-Werbung geschaltet…

  27. Nochmals, nachdem Seehofer jetzt anbietet, Figuren von der „Lifeline“ aufzunehmen, ist sein Thema „Grenzschutz und Zurückweisung“ endgültig am Arsch! Weder die CSU noch die CDU und natürlich schon gar nicht die SPD, Linken, Grüne und die FDP werden jemals unsere Grenzen schützen. Das ist jetzt wirklich klar. Deutschland ist wie eine offene Wunde und nimmt bereitwillig jeden Infekt auf, der dort siedeln möchte. Nichts wird sich jemals vor dem Hintergrund der Alt-Parteien daran ändern. Das zumindest hat Seehofer klar werden lassen. Danke Horst, danke und jetzt leg dich hin und stirb endlich, Nichtsnutziger. Den Rest machen wir dann über die AfD, das weißt du und davor hat Angst und baust deshalb gerade endlosen Mist … mal wieder.

  28. @Freya- 27. Juni 2018 at 15:57
    hansi88 27. Juni 2018 at 15:37

    In den gesamten Erstaufnahmestellen gab es jede Menge Fälle wo Kuffnucken-Flüchtlinge ihre Kinder an Pädos verkauft/prostituiert, haben. Auch in Gießen z.B.

    Infos darüber wurden schön vertuscht, aber das ist Unrechstregime Merkeldeutschland:
    Ein Paradies für Pädos, Kriminelle und Terroristen aller Art aus der ganzen Welt.

    Das Baby auf Ebay sollte ebenso mit voller Absicht für 5000 Euro verkauft. Das war kein Versehen von der „Flüchtlingsfamilie“, wie es „Gutmenschen“ nachher darstellen wollten.

    Kinder sind doch nur Mittel zum Zweck für die. Sieht man doch auch wie sie ihre Kinder immer Polizisten und Soldaten vor die Nase hängen, wenn sie illegal über eine Grenze wollen.

  29. alles-so-schoen-bunt-hier 27. Juni 2018 at 15:33
    „Bedingungsloses Grundeinkommen“ – dazu braucht es kein neues Gesetz, das haben wir längst!

    Ach Moment, nein, EINE Bedingung gibt es: Du darfst kein Deutscher sein.

    100% richtig!
    Eine Schande!

  30. Das Spiel läuft anders als ich dachte. Wurde gerade wach und dachte wäre 15:00 h . War aber 16:10. Und noch 0:0. Das hatte ich anders erwartet. Das kann jetzt haarig werden. Denn die Sükoreaner sind zäh. Hatte gedacht, Deutschland würde sofort ein Tor schießen.

  31. Zur Erinnerung: Der Mord an der Kunsthistorikerin Susanna, der sogenannte Tiergartenmord in Berlin, ist eine direkte Folge des Merkel’schen Drehtüreffekts

  32. Die MANNSCHAFT wird nicht mehr Weltmeister. Sie ist vollkommen blockiert! Einfaches Schema, immer die gleichen Spielzüge. Langsam. Habe ich so schon einmal geschrieben. Sie spielt so wie der Zustand des ganzen Landes! Innerhalb 4 Jahre hat sich vieles verändert. Das ganze Land ist blockiert und steht irgendwie still. Die Freude ist weg. So spielen sie auch Fussball. Der TV-Sprecher ist ebenso irgendwie knapp neben der Spur. Manchmal scheint es er sieht ein anderes Siel.

  33. Liebe Mitstreiter,
    nach dieser Posse mit dem „Piratenschiff“ und Horschtels Bereitschaft, alle krätzigen Neger zum deutschen Volk zu gesellen, wird sich nichts mehr ändern. Viel zu viel Deutsche sind für eine Umvolkung bereit; über die Folgen macht sich die Mehrheit der Landsleute keine Gedanken, da sie die geschichtlichen Ereignisse nicht mehr kennen. Die werden in Berlin ihr Ding bis zur bitteren Neige für die Deutschen durchziehen, und dann 2021 ist es eh zu spät.
    Wetten, dass

  34. (…) dass es mittlerweile bis ins letzte afrikanische Dorf bekannt ist, wie leicht es ist dem deutschen Gesetzgeber die Narrenkappe aufzusetzen. (lsg)
    —————————————————————–
    Der Satz ist absolut zutreffend:

    ein Verwandter berichtete von seiner Reise durch verschiedene afrikanische Länder,
    dass Schleuser von Dorf zu Dorf reisen und Info-Veranstaltungen abhalten.

    Da weis jedes Negerlein was wir für eine Deppen-Regierung haben.
    Und das wir uns nicht wehren, wenn wir ausgeplündert werden.

  35. … Seither lebt er, weiter finanziell abgesichert mit 1.200 Euro monatlich aus der deutschen Steuerkasse, in Baden-Württemberg…

    Damit sich das alle mal vor Augen halten hier mal ein Beispiel von …finanziell abgesichert mit XYZ … , aber Achtung ! Warnhinweis !, wenn Sie an Herzschwäche leiden oder schnell unterzuckert oder schnell aufbrausend sind, dann einen Kräuterschnaps besser noch Medikamente bereithalten, denn … KLICK ! …zweiter Link … … klick !

  36. Skandal-Löws Turkmohammedaner müssten sich doch in Kazan recht wohl fühlen bei den mohammedanischen Tataren.

  37. Furchtbares Gewurschtel der Löw- Truppe gegen drittklassige Südkoreaner. Langsam, lahmarschig, lustlos.

  38. Entschließung der Menschenrechtskommission der Vereinten Nationen vom 17.4.1998

    Art. 6
    Jegliche Praxis oder Politik, die das Ziel oder den Effekt hat, die demographische Zusammensetzung einer Region, in der eine nationale, ethnische, sprachliche oder andere Minderheit oder eine autochthone Bevölkerung ansässig ist, zu ändern, sei es durch Vertreibung, Umsiedlung und/oder durch die Sesshaftmachung von Siedlern oder eine Kombination davon, ist rechtswidrig.

    Art. 7
    Bevölkerungstransfers oder -austausche können nicht durch internationale Vereinbarungen legalisiert werden… wenn sie grundlegende Bestimmungen der Menschenrechte oder zwingenden Normen des Völkerrechts verletzen.

  39. Heisenberg73 27. Juni 2018 at 16:34
    Furchtbares Gewurschtel der Löw- Truppe gegen drittklassige Südkoreaner. Langsam, lahmarschig, lustlos.

    Momentan wäre Deutschland raus

  40. Die deppern regierung hier in Den Haag hat zugesagt noch meer goldfluchtliche
    hereinzulassen.
    Nein stimmt , wir haben noch nicht genug fensterscheisser in unsere stadte!

  41. Joppop 27. Juni 2018 at 16:45

    Die Bundesregierung gehört in Den Haag vor ein Internationales Gericht!

  42. Sorry. Habe das TV ausgemacht. Der Fussball-Kick ist mir zu fade und langweilig und öde. Psychisch ähnelt es dem ganzen Land. Irgendwie kaputt. Nur die Geldbeutel stimmen überall: bei den beteiligten Fussballern und den NeuDeutschen im Land. Alle haben ein schönes Leben und der Rest muss hart arbeiten. Deutschland 2018. So ist auch der Fussball 2018: Öde und langweilig und wohl auch ohne Erfolg. Ich will hier keinem Fussball-Fan zu nahe treten. Ich war auch einmal einer.
    Nach 2 Spielen und viel SCHEIß hätte es Deutschland wohl verdient heim zu fliegen.

  43. @katharer
    Südkorea hat Migranten im Team
    Südkorea hat überraschend einen Norddeutschen im Kader: Moin Min Jung

    you made my day !

  44. katharer 27. Juni 2018 at 16:45
    Heisenberg73 27. Juni 2018 at 16:34
    Furchtbares Gewurschtel der Löw- Truppe gegen drittklassige Südkoreaner. Langsam, lahmarschig, lustlos.

    Momentan wäre Deutschland raus

    Spielen die zwei Türken wieder mit?

  45. @Barry 27. Juni 2018 at 16:54

    Hier sind zwar überall die Kneipen voll, alle sitzen vor den Leinwänden, aber keiner fiebert mit. Totale Stille.

  46. Aufenthalt in Deutschland troz Einreisesperre
    Das ist wie Scheiße die man nicht runterspülen kann!

    Wenn Ausreisepflichtige nicht ausreisen müssen, dann brauchen wohl Steuerpflichtige keine Steuern mehr zahlen, oder?

  47. katharer 27. Juni 2018 at 16:45

    Heisenberg73 27. Juni 2018 at 16:34
    Furchtbares Gewurschtel der Löw- Truppe gegen drittklassige Südkoreaner. Langsam, lahmarschig, lustlos.

    Momentan wäre Deutschland raus
    ——————————
    Nein! Eben nicht. Da D den direkten Vergleich gegen Schweden gewonnen hat.

  48. Die „EU“ ist nichts weiter als der Zusammenschluss der schlimmsten Volksverräter und Verbrecher, das hat mit den Völkern überhaupt nichts zu tun!!
    Wenn es eine EU für das Volk gäbe wäre nicht die Zensur das Thema, sondern : gleicher Lohn für gleiche Arbeit, gleiche Sozialstandards und dort würde ein Schnitt der Bevölkerungen sitzen. Nicht abgeschobene und kriminelle Landespolitiker die aus der Schusslinie genommen wurden, um den hiesigen Politbanden nicht zu schaden!
    Die EU ist nach wie vor eine Bonzenseuche die kriminelle Steuerhinterzieher schützt und die Völker gängelt.
    Je eher diese Art der EU beendet wird, desto besser.

    Aber das der Großteil der Bevölkerung weiterhin etabliert wählt oder gar nicht zur Wahl geht, solange können die schlimmsten Verbrecher schalten und walten wie sie lustig sind.
    Die schwer masochistischen Völker betteln geradezu um die Lügen und den Beschiss!

  49. Räuber ist klein und schmal

    Einen Tag nach dem Überfall auf ein Fastfood-Restaurant in Tettnang hat ein bislang unbekannter Südländer mit Schusswaffe versucht, ein Internetcafé an der Eugen-Bolz-Straße in Friedrichshafen zu überfallen. Auch wenn die Beschreibungen in beiden Fällen auseinander gehen, schließt die Polizei nicht aus, dass es sich um denselben Täter handeln könnte.

    https://www.schwaebische.de/landkreis/bodenseekreis/friedrichshafen_artikel,-%C3%BCberfall-auf-h%C3%A4fler-internetcaf%C3%A9-scheitert-_arid,10892388.html

  50. aufbruch
    Schaut man sich aber auf der Straße um, scheint sich keiner für irgend etwas zu interessieren, weiß anscheinend auch keiner, was hier täglich passiert.“
    **************
    Die Leute wollen nicht in ihrem Alltag und beim Fußball gestört werden. Deswegen können viele nix mit Seehofers Attacken anfangen. Da müsste man sich ja hinsetzen und darüber informieren. Das überläßt man dann lieber Frau Gerster oder Frau Slomka. Die haben dann für einen nachgedacht und servieren alles in mundgerechten Häppchen.
    Wo doch das Bier und der Wein so gut schmeckt, die Sportfelgen so schön sind, da möchte man doch von alle dem nix wissen!

  51. Das Verwaltungsgericht Gießen hat beschlossen, dass sogenannten „Reichsbürgern“ die Erlaubnis zum Waffenbesitz entzogen werden darf. Der Besitz von Waffen darf nur Personen erlaubt werden, die das Vertrauen verdienten, mit Waffen und Munition jederzeit und in jeder Hinsicht ordnungsgemäß umzugehen.

    ———
    Ab jetzt sind Deutsche Freiwild !

  52. Viper 27. Juni 2018 at 17:03
    katharer 27. Juni 2018 at 16:45

    Heisenberg73 27. Juni 2018 at 16:34
    Furchtbares Gewurschtel der Löw- Truppe gegen drittklassige Südkoreaner. Langsam, lahmarschig, lustlos.

    Momentan wäre Deutschland raus
    ——————————
    Nein! Eben nicht. Da D den direkten Vergleich gegen Schweden gewonnen hat.

    Sicher? In diesem Turnier zählt der doch nicht. Oder?
    Tor und Punktgleich führt doch zum Vergleich Fair Play. Danach Auslosung hätte ich gesagt

  53. JEDER, der aus oder über ein Urlaubsland – sei es Italien,
    Frankreich, Griechenl., Spanien, Maghreb, Türkei, Balkan,
    Arabien, Osteuropa, Indien, Bangladesch, Österreich,
    Schweiz oder Dom Rep usw. – nach Deutschland kommt,
    ist kein Flüchtling u. darf auch kein Asyl fordern; damit
    hätten wir die Negermassen auch erfaßt. Jeder der illegal
    einreist ist kriminell, muß bis auf 250€ alles Bargeld
    abgeben u. wird sofort abgeschoben. Vorher werden sein
    Gesicht gescannt u. Fingerabdrücke genommen. Unsere
    Grenzen werden mit Waffen geschützt. Ein- u. Ausreisen,
    etwa als Geschäftsmann oder Tourist ist möglich, aber
    wird streng kontrolliert.

    MAN DARF DOCH MAL TRÄUMEN!

  54. Alter Mann 27. Juni 2018 at 16:55
    @katharer
    Südkorea hat Migranten im Team
    Südkorea hat überraschend einen Norddeutschen im Kader: Moin Min Jung

    you made my day !

    Gerne doch
    Versteht man wohl nur im Norden

  55. Auch wenn die Beschreibungen in beiden Fällen auseinander gehen, schließt die Polizei nicht aus, dass es sich um denselben Täter handeln könnte.
    ——-
    Logisch ein Gast von Killer-Merkel !

  56. Selbsthilfegruppe 27. Juni 2018 at 15:58

    Drohnenpilot 27. Juni 2018 at 15:12

    Dass die bucklige Sippschaft von Mörder Ali B. die Rückkehr nach Deutschland überlegt und wohl auch gestattet bekommt, passt zur Überschrift.

    Mordfall Susanna: Familie von Ali B. war Sozialdezernat als „schwierig“ bekannt

    https://www.focus.de/politik/deutschland/wiesbaden-mordfall-susanne-familie-von-ali-b-war-sozialdezernat-als-schwirig-bekannt_id_9058798.html

    Kein Problembär ist illegal, „wir“ können auf keinen Problembären verzichten.

    Problembär Bruno war einfach zu früh dran.

  57. MARKDORF

    Der brutale Raubüberfall in der Markdorfer Bernhardstraße ist aufgeklärt

    Die in Bocholt, Rhede und Oberhausen wohnenden und aus dem Kosovo stammenden Albaner hatten sich teilweise „falscher Identitäten“ bedient und stehen im Verdacht, mindestens fünf ähnliche Straftaten im Raum Bocholt begangen zu haben.

    https://www.suedkurier.de/region/bodenseekreis/markdorf/Der-brutale-Raubueberfall-in-der-Markdorfer-Bernhardstrasse-ist-aufgeklaert;art372484,9794172

  58. Momentan wäre die Löwtruppe raus. Totenstille bei den wenigen deutschen Fans im Stadion. Die ärgern sich dieser Faulenzertruppe für viel Geld hinterherfahren zu sein. Özil mit Fehlpassorgie. Totalausfall. Aber Löw wechselt nicht.

  59. nicht die mama 27. Juni 2018 at 17:14

    Unlaublich! Dieser Saat BRD ist nur noch Müll und muss weg wie die Merkel. Wir müssen nach Merkel unseren Staat komplett neu Aufbauen.

  60. OT

    FALL SOPHIA LÖSCHE

    :::Währenddessen hatte sich ihr Bruder(ANDREAS LÖSCHE), ein Grünen-Politiker aus dem Landkreis Bamberg, bereits auf Twitter und Facebook von seiner Schwester verabschiedet. „Rest in Peace, my wonderful sister, Rest in Peace“ – „Fürchterliche Tage, die ich niemandem wünsche“:::
    https://www.infranken.de/regional/franken/vermisste-tramperin-sophia-l-leichenfund-in-spanien-interview-mit-ihrem-bruder;art58454,3478416
    :::Außerdem übt er Kritik an den Behörden: „Ich würde es als selbstverständlich erachten, dass die Ermittler die Angehörigen stets informiert halten. Die Leipziger Ermittler jedoch haben von Anfang an kein Interesse an Kommunikation mit den Angehörigen gezeigt.“ Er habe sich zum Beispiel von Anfang an für die Identifizierung der in Spanien gefundenen Frauenleiche zur Verfügung gestellt. Die Frage der dpa , warum die Verwandten nicht zur Identifizierung nach Spanien gebeten worden seien, könne er sehr gut nachvollziehen:::
    WOLLTE ER DEN FLUG AUCH SELBER BEZAHLEN?

    +++Leipzig Stadtratswahl usw. – Die Partei seiner Schwester liegt doch vorn:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Leipzig#Ergebnis_der_Stadtratswahl_vom_25._Mai_2014

  61. Viper 27. Juni 2018 at 17:17
    katharer 27. Juni 2018 at 17:12

    Viper 27. Juni 2018 at 17:03
    katharer 27. Juni 2018 at 16:45

    Heisenberg73 27. Juni 2018 at 16:34

    Sicher? In diesem Turnier zählt der doch nicht. Oder?
    Tor und Punktgleich führt doch zum Vergleich Fair Play. Danach Auslosung hätte ich gesagt
    ———————————–
    Ja, sicher

    http://www.goal.com/de/meldungen/wm-2018-teams-punktgleich-direkter-vergleich-torverhaeltnis/fkrhmx2k41co13stgk4e2ehhi

    Danke 🙂
    Bei einem 1:0 Deutschland und 1:0 Schweden wäre Deutschland raus
    Mit dem 2:0 Schweden ist das erledigt

  62. Viper 27. Juni 2018 at 17:17
    katharer 27. Juni 2018 at 17:12

    Viper 27. Juni 2018 at 17:03
    katharer 27. Juni 2018 at 16:45

    Heisenberg73 27. Juni 2018 at 16:34

    Sicher? In diesem Turnier zählt der doch nicht. Oder?
    Tor und Punktgleich führt doch zum Vergleich Fair Play. Danach Auslosung hätte ich gesagt
    ———————————–
    Ja, sicher

    http://www.goal.com/de/meldungen/wm-2018-teams-punktgleich-direkter-vergleich-torverhaeltnis/fkrhmx2k41co13stgk4e2ehhi

    Danke 🙂
    Bei einem 1:0 Deutschland und 1:0 Schweden wäre Deutschland raus
    Mit dem 2:0 Schweden ist das erledigt

  63. Heisenberg73 27. Juni 2018 at 17:19

    Wie kann man im Jahr 2018 überhaupt noch Geld dafür ausgeben der Merkelpropagandatruppe hinterherzufahren.

  64. Heisenberg73 27. Juni 2018 at 17:19
    Momentan wäre die Löwtruppe raus. Totenstille bei den wenigen deutschen Fans im Stadion. Die ärgern sich dieser Faulenzertruppe für viel Geld hinterherfahren zu sein. Özil mit Fehlpassorgie. Totalausfall. Aber Löw wechselt nicht.

    Momentan ist Korea am Torerfolg als die Mannschaft
    Der totalausfall Özil immer noch dabei 🙁

    Der macht gleich das entscheidende Ding und ist Deutschlands Held

  65. @ katharer 27. Juni 2018 at 17:27
    Heisenberg73 27. Juni 2018 at 17:19

    Der macht gleich das entscheidende Ding und ist Deutschlands Held

    Bitte NICHT.

  66. Diese Messerfachkraft ist eine echte Bereicherung, und wir brauchen nicht nur die Fachkräfte, sondern auch die MENSCHEN, die sich in unseren Sozialsystemen wohl und zuhause fühlen. Aus Illegalen Legale machen! Die nächste „Verwerfung“ wartet schon!

  67. @VivaEspaña 27. Juni 2018 at 17:31
    @ Maria-Bernhardine 27. Juni 2018 at 17:23

    Sophia Lösche wurde vom Marokko-Trucker offensichtlich total verbrannt.

    Jedenfalls hat der Bruder einen totalen Schuss weg.

    Vermisste Tramperin Sophia: Bruder erhält Morddrohungen und Hassmails | Bayern

    „Hoffentlich wirst du auch weggemessert!“ – Bruder der Tramperin Sophia erhält Hassmails

    https://www.merkur.de/bayern/bruder-vermissten-sophia-erhaelt-morddrohungen-und-hassmails-9986636.html

  68. Freya- 27. Juni 2018 at 17:37
    @VivaEspaña 27. Juni 2018 at 17:31
    @ Maria-Bernhardine 27. Juni 2018 at 17:23

    Sophia Lösche wurde vom Marokko-Trucker offensichtlich total verbrannt.

    Jedenfalls hat der Bruder einen totalen Schuss weg.

    Die Schwester wird bestialisch ermordet und verbrannt
    Der Typ hat hauptsächlich den Kampf gegen Rechts im Kopf

  69. OT
    Freya- 27. Juni 2018 at 17:37
    Sophia Lösche wurde vom Marokko-Trucker offensichtlich total verbrannt.

    Ein paar Knochen oder Zähne werden doch noch übrig sein?

  70. @ VivaEspaña 27. Juni 2018 at 17:41

    Freya- 27. Juni 2018 at 17:37
    Sophia Lösche wurde vom Marokko-Trucker offensichtlich total verbrannt.

    Ein paar Knochen oder Zähne werden doch noch übrig sein?


    Wer weiß? ? Vielleicht hat er gründlich gearbeitet. Ist ja schließlich eine geschätzte Fachkraft.

  71. Freya- 27. Juni 2018 at 17:37
    @VivaEspaña 27. Juni 2018 at 17:31
    @ Maria-Bernhardine 27. Juni 2018 at 17:23

    Der Merkelstaat wird im Fall Lösche nicht mehr mit der Wahrheit rausrücken. Ich denke, der Janich liegt mit seinen Spekulationien nicht weit neben der Wahrheit.

  72. Das wars dann wohl
    Absolut unterirdisch
    Vom Froschauge kam 0,0. und wurde nicht ausgewechselt

  73. @ BePe 27. Juni 2018 at 17:44

    … jedenfalls war Trampen für diese Antifa-Person ihr Lifestyle.

    Siehe: Die Autonummer des mitnehmenden Autos via SMS an Familie oder Freunde schickt. So kann man auch später aus diversen Gründen, zum Beispiel, wenn man etwas im Wagen vergessen hat, Kontakt zum Fahrer aufnehmen.

    Das hat sie ja gemacht.

    http://hitchwiki.org/de/Trampen

  74. Drehtür Deutschland: Messerangreifer trotz Einreisesperre wieder da

    ——-
    So eine Drehtür bewegt sich normalerweise nur in eine Richtung, hat Isslam-Merkel wieder Handwerker gespielt ?

  75. Nur gewalttätige und kriminelle Flüchtlinge sind in der Bunzelrepublik herzlich willkommen. Die gut integrierten schiebt man ab.

  76. Buntland ist raus. Ist ok. Es war ja nicht die deutsche Nationalmannschaft, sondern nur „Die Mannschaft“.

  77. Hurra, unsere islamische Drecksmannschaft fährt nach Hause!

    Grindl feuern!

    Schande-Löw feuern!

    Keine Turkmohammedaner mehr in eine DEUTSCHE NATIONALMANNSCHAFT!!!

    #Merkelmussweg!

  78. Yeahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh
    JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

    Viva Südkorea!

  79. Das geschieht jedem linksgrünen Multikultidreckschwein Recht!

    Ihr Nichtsnutze wolltet den dreckigen Deutschen der Köterrasse den Islam via Fußball schmackhaft machen!

    Schande über Euch!

  80. katharer 27. Juni 2018 at 17:40

    Fremdopferbereitschaft – also die Bereitschaft, andere Leute für die eigene Ideologie zu opfern – ist in diesen Kreisen sehr weit verbreitet, dass ein Linker allerdings die eigenen Familienmitglieder opfert, hat eine völlig neue „Qualität“.

  81. Die Blutbunten sind maximal auf die Fresse geflogen! Danke Korea, danke Mexiko!

    Weg mit Türken-Löw! Weg mit dem erdoganen Froschauge/Ölauge! Weg mit Blutbuntist Oliver Bierhoff!

    Weg mit Merkel!

    Weg mit dem ganzen verbrecherischen Merkelismus! Jagt alle Mittäter und laßt keinen entkommen!

  82. Echt jetzt? Die Koreaner haben tatsächlich gewonnen?
    Und das, obwohl Löw seine Migrationswunderwaffen zum Einsatz brachte?
    Auweia, das gibt Mecker.
    😉

  83. nicht die mama 27. Juni 2018 at 18:08

    Echt jetzt? Die Koreaner haben tatsächlich gewonnen?
    Und das, obwohl Löw seine Migrationswunderwaffen zum Einsatz brachte?
    Auweia, das gibt Mecker.

    Korr:
    Echt jetzt? Die Koreaner haben tatsächlich gewonnen?
    Und das, weil Löw seine Migrationswunderwaffen zum Einsatz brachte?

  84. Freya- 27. Juni 2018 at 17:50

    @ BePe 27. Juni 2018 at 17:44

    … jedenfalls war Trampen für diese Antifa-Person ihr Lifestyle.

    Siehe: Die Autonummer des mitnehmenden Autos via SMS an Familie oder Freunde schickt. So kann man auch später aus diversen Gründen, zum Beispiel, wenn man etwas im Wagen vergessen hat, Kontakt zum Fahrer aufnehmen.

    Ja, man kann damit aber auch sich selber als besonders gut hinstellen, so nach dem Motto:

    Guckt mal alle her, ihr vorurteilsbehafteten Luschen, ich steig da ein, der Marokkaner ist voll nett und Vorbehalte wegen der Herkunft und Kültür sind nur dumpfe Hetze.

    „Anti“Rassismus tötet.

  85. Tja, da stehste daneben und könntest nur noch heulen.
    Das einzigste was man tun kann,so etwas bekannt zu machen,
    ansonsten biste mal wieder Machtlos gegen diese Politkasper und Wirtschaftsschmarotzer!
    Der Deutsche Familienvater oder Mutter wissen nicht über den Monat zu kommen,
    und sowas liegt lachend in seiner sozialen Hängematte und dankt Gott,Allah oder sonst jemanden
    für die Erschaffung dieser blöden Deutschen!

  86. 😕 ❓Darf die Mannschaft nach Hause fahren❓ 😕
    Ich bin jetzt aber sehr traurig 😥

  87. @ BePe 27. Juni 2018 at 17:44

    Da stecken weder Verschwörung noch Trick dahinter; m.E. hat Oliver Janich alias Oliver Flesch eh nicht alle Gurken im Glas (mit seinen abartigen Schmuddelsexseiten)!

    Kein anständiger LKW-Fahrer wollte die, als Antifa-Grufti aufgetakelte, Sophia Lösche mitnehmen. Sie soll, laut Spedition, den Marokkaner geradezu angebettelt haben: „Bitte, bitte nimm mich mit!“(bild.de) Sonst hätte sie nämlich stundenlang am Straßenrand schmoren müssen. Was sie nach ihrer Ermordung dann doch noch mußte. Der Moslem Boujemaa L. alias Merabet B. (41) zündete ihre Leiche an.
    http://de.wikimannia.org/Sophia_L%C3%B6sche

  88. Das Merkel hat doch Weisungskompetenz! Betont die Alte doch immer. Also hat sie alles angeordnet!
    Hoffentlich findet sich bald ein Richter und klärt ihre kompetenten Rechtsbrüche mal auf!

  89. Der Fall ist genauso geil!

    https://www.welt.de/regionales/bayern/article178348828/Muenchen-Vergewaltiger-vom-Englischen-Garten-muss-lebenslang-in-Haft.html

    Ein 28-Jähriger vergewaltigte zwei Frauen in München und Rosenheim brutal.

    Jetzt muss er für mehr als 14 Jahre ins Gefängnis.

    Zum Tatzeitpunkt war seine Ehefrau schwanger – er habe seinen Sexualtrieb ❗ unbefriedigt gesehen.

    Der heute 28-Jährige war mit seiner damals schwangeren Ehefrau und dem gemeinsamen Kind im Oktober 2015 aus der Türkei nach Deutschland eingereist und hatte Asyl beantragt.

    Wegen der erneuten Schwangerschaft seiner Frau habe der Mann seinen Sexualtrieb unbefriedigt gesehen, führte Richter Höhne aus.

    In seiner Urteilsbegründung verwies der Richter Höhne auch darauf, dass der 28-Jährige in der Türkei wegen Raubes und eines sexuellen Angriffs auf eine Frau vorbestraft ❗ sei.

    <<<Deshalb brauchen die eben bis zu vier Frauen, jetzt verstehe ich warum.<<<< 🙂

  90. ich bin froh, dass heute nur die „Mannschaft“ verloren hat, wäre das die Nationalmannschaft gewesen müßte ich mich ja schämen, so aber sicher nicht bei der asiatischen Legionärsmannschaft, genannt „die Mannschaft“

  91. O.T.
    „Die Familie bekommt Leistungen gemäß dem Asylbewerberleistungsgesetz, so lang sie kein eigenes Vermögen oder Einkommen hat“, so Dehner.

    Acha, angerechnet werden auch keine steuerfreie Einkommen, wie z.B. Drogendealen!

  92. O.T.
    „Die Familie bekommt Leistungen gemäß dem Asylbewerberleistungsgesetz, so lang sie kein eigenes Vermögen oder Einkommen hat“, so Dehner.

    Aha, angerechnet werden auch keine steuerfreie Einkommen, wie z.B. Drogendealen!

  93. In diesem Zusammenhang möchte ich noch einmal auf mein posting von vor 3Tagen,in einem anderen Strang hinweisen.
    Es ging da um mein westentaschenkatapult,im Volksmund auch als zwille bekannt, welches durch ein spezielles Bänderset eine geschossenergie von Ca. 108 joule erzeugt.Völlig legal ,weil ohne unterstütze.
    Natürlich nur um das eigene haus/Wohnung gegen agressoren zu verteidigen.
    Die Lärmbelästigung ist gleich null und die Hände bleiben sauber,da keine schmauchspuren entstehen.
    Hoffe natürlich das es keine bösen Menschen gibt,die diese äusserst effektiven Geräte zweckentfremden;-).
    Könnte mir vorstellen das man damit eine nachhaltige Lösung solcher Probleme erzielt.
    Stehe gerne mit Rat per Mail zur Seite.
    Mir reicht’s.jetzt. Ich kann nicht mehr

  94. Da muss sich Horsti Drehhofer aber gleich drum kümmern. Das mit Wiedereinreiseverbot war doch sicher so gemeint, dass jemand, der sowas hat, nicht ausreisen darf, damit er nicht in die Verlegenheit kommt, „illegal“ einreisen zu müssen. Also quasi Einreiseverbot entspreicht einem Abschiebeverbot.

    Maria-Bernhardine 27. Juni 2018 at 17:13; DNA-Probe fehlt noch. Und jeder der hier ankommt, kriegt nen Hundechip. Man könnte natürlich auch nen Katzenchip nehmen, aber Hundechip klingt einfach besser.

    chalko 27. Juni 2018 at 17:52; Vielleicht ist er ja gebaut wie Chuck Norris, der soll selbst Drehtüren zuschlagen können.

    nicht die mama 27. Juni 2018 at 18:08;Sollte das stimmen was im VT steht, freu ich mich schon auf morgen Frühstücksfernsehen, oder sollte ich besser sagen Morgengrauen. Die wussten ja heute alle wieder, dass die Buntschaft die Meisterschaft schon in der Tasche hat. Genauso wie Bild, T(a)Z, südländischer beobachter usw.

  95. Es ist wirklich unfassbar, wie sehr die guten Tugenden der ehrlichen und rechtschaffenden deutschen Steuersklaven mit Verbrecherfüßen getreten werden und die negativen Tugenden des geistigen und charakterlichen Abschaums aus aller Welt geehrt, belohnt und gehuldigt werden. Wie viele müssen hier für einen Hungerlohn von unter 1000 € 5 bis 6 Tage die Woche einen Knochenjob leisten. Oder sehen wir uns die armen Rentner an, die Deutschland „wirklich“ wieder aufgebaut haben. Gerechtigkeit wäre für mich, die Absetzung und Verurteilung/Bestrafung des gesamten machtsüchtigen, geldgierigen, egoistischen, selbstherrlichen, unfähigen und dummen Politverbrecherkartells. AFD, übernehmen sie!

  96. Nigeria ist die größte Demokratie Afrikas.
    Von dort muss man nicht flüchten!
    Wirtschafts-Flüchtlinge müssen SOFORT abgeschoben werden.
    Abschiebung macht glücklich! Wetten!?!

  97. Wenn die Grenzen nicht bewacht oder gar geschlossen werden dürfen dann soll man doch Pöller an die Grenzen stellen!

  98. Wiedereinreise von Gewalttätern.
    Paßt zu diesem heruntergekommenen Deutschland und seinen verwahrlosten Machthabern.
    Ein wurzeldeutscher Untermensch darf keine Grenze überschreiten ohne gültigen Paß, und wenn er nur abgelaufen ist, nicht falsch parken und bloß keine Gesellschaftskritik äußern. Sonst ist er dran.
    Merkels kriminelle Fachkräfte sind halt gleicher.
    Verachtung für dieses System! Verachtung!

  99. @Metaspawn

    Bericht: Mannichl soll neue bayerische Grenzpolizei aufbauen

    03.03.2018, 10:29 Uhr | dpa

    Alois Mannichl, bisher Leiter der Verbrechensbekämpfung beim Polizeipräsidium Niederbayern, soll einem Medienbericht zufolge die neue bayerische Grenzpolizei aufbauen. Das berichtete die „Passauer Neue Presse“ (Samstag) unter Berufung auf Sicherheitskreise. Die Gründung einer bayerischen Grenzpolizei hatte der designierte bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) angestoßen.

    Mannichel…..
    CSU das dümmste für den traditionsbewussten Bayern Hinterhof Trampel,der immer schon den Sauhaufen gewählt hat!

Comments are closed.