Print Friendly, PDF & Email

????BPE Kundgebung KAUFBEUREN – Teil 3 ????Von und mit Michael Stürzenberger#BPE#MichaelStürzenberger

Posted by EWO – Europäischer Widerstand Online on Saturday, June 23, 2018

Im bayerischen Kaufbeuren ist der Stadtrat auf einer Linie mit der türkischen Schariabehörde und will dem verlängerten Arm Erdogans, dem islamischen Dachverband DITIB auf einem 5.000 Quadratmeter großen Grundstück den Bau einer islamíschen Landnahmeeinheit (Moschee) ermöglichen. Dagegen regt sich Widerstand in der Bevölkerung. Bis Ende Mai wurden im Rahmen eines Bürgerbegehrens gegen diese weitere Islamisierung mehr als 3.000 Unterschriften gesammelt (PI-NEWS berichtete).

Heute veranstaltet die Bürgerbewegung Pax Europa eine Kundgebung zur Aufklärung der Kaufbeurer über den Islam und die DITIB im Besonderen. Die Gruppe Europäischer Widerstand Online (EWO) sendet einen Livestream der Veranstaltung, der wie üblich die bunten Islamisierungstruppen Deutschlands, hier u.a. „Kaufbeuren ist bunt“ gegenüberstehen und lautstark für die Islamisierung plärren und pfeifen.

Aufgrund der Lautstärke der bunten Truppen gegen Deutschland und offenbar mangelnder Unterstützung durch die Ordnungskräfte muss die Kundgebung immer wieder unterbrochen werden.

Teil 1:

??BPE – Kundgebung KAUFBEUREN??

Posted by EWO – Europäischer Widerstand Online on Saturday, June 23, 2018

Teil 2:

BPE KAUFBEUREN Teil 2

Posted by EWO – Europäischer Widerstand Online on Saturday, June 23, 2018

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

116 KOMMENTARE

  1. 100 km weiter in Ottobrunn…

    Ottostraße 22.06.2018 20:30

    Zwei „minderjährige unbegleitete Flüchtlinge“ (17 und 20) wollen das Jugendhaus mit einem Trolley voll Alkoholika betreten. Zwei Betreuerinnen verhindern dies und werden hierfür angegriffen. Die „Flüchtlinge“ werfen draußen aus 1,5 m Entfernung mit einer Whiskey-Flasche die Seitenscheibe eine Notarztwagens ein, der wegen einer lebensbedrohlichen Erkrankung zum benachbarten Alten- und Pflegeheim gerufen worden war. Die Flasche trifft die Notärztin mitten im Gesicht. Sie wird bewusstlos. Die Flasche schlägt ihr mehrere Zähne aus, fügt ihr einen Kieferbruch, ein Schädel-Hirn-Trauma und Schnittverletzungen zu. Der Fahrer wird ebenfalls durch eine Flasche getroffen und erleidet durch Scherben Schnittwunden im Gesicht. Als die Polizei einige hundert Meter weiter die randalierenden „Flüchtlinge“ stellt, wird sie von mehreren „Bürgern“ angegriffen

    http://www.refcrime.info/de/Crime/Chronology/2018/6/22?tkn=FB025C54BD4D10A0

  2. Ob sich die linksbunten Trottel genauso dafür einsetzen würden, wenn es f ü r den Bau einer jüdischen Synagoge oder eines buddhistischen Zen-Tempels ging? Ich befürchte nicht…

  3. Das Problem ist nur, dass die Leute es nie begreifen werden. Die denken, dass alle Menschen gleich sind und faseln was von Weltfrieden.
    Das liegt daran, dass unsere Medien extremen Einfluss auf die Bevölkerung hat und das sich auch in nächster Zeit hier nichts ändern wird. Auch wenn es Anschläge mit mehreren Toten geben wird, wird das kaum was ändern.

  4. Diese plumpen Parolen der GutmenschInnen. Meine Güte. Begreift endlich, dass Muslime und andere Gewaltorks ANDERS sind als ihr!

  5. SidFK 23. Juni 2018 at 13:48
    Das Problem ist nur, dass die Leute es nie begreifen werden. Die denken, dass alle Menschen gleich sind und faseln was von Weltfrieden.
    Das liegt daran, dass unsere Medien extremen Einfluss auf die Bevölkerung hat
    _

    Die Medien verlieren täglich ihren Einfluss wegen der objektiven TATSACHEN, die jene die NICHT GLEICH sind schaffen.

  6. Es ist ja allgemein bekannt, das hier zu Lande, zwei verschiedene deutsche Menschen über das gleiche Thema, ca. 20 verschiedenen Meinungen haben. Deshalb wird sich hier schwerlich bei der Mehrheit der deutschen Bevölkerung, eine Einigkeit zustande kommen. So auch bei mir es der Fall ist, das ich für ein einziges Thema etliche verschiedene Meinungen habe. So zum Beispiel, als mir die Überschrift unterwegs von einer Zeitung, entgegen „Leuchtete“ als da steht, Das in Berlin Deutsche Polizeischüler kein Deutsch können.
    So ist wohl eine Meinung nach, das wohl ein Deutscher nur deswegen verhaftet wird, wenn er kein Türkisch kann
    Meinug 2
    Wenn er kein Arabisch kann
    Meinung 3
    Wenn man nicht den Koran auswendig kann
    Meinung 4
    Wenn man nicht weis wer der Gesannte Allahs ist.
    Meinung 5
    Wenn man nicht speisen zu sich nimmt, das Hallal ist
    Meinung 6
    Das man nicht zu Allah betet.
    Meinung und so weiter weiter weiter bis in alle Ewigkeit, so kann es ja keine Einigkeit geben und man nichts gegen die Erika-Politik unternimmt, weil diese wohl nur gaaaaaaannnnnnnnnnnnnnnnz wenige niiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiicht haben wollen.

  7. Marie-Belen 23. Juni 2018 at 13:50

    Eine kath. Kindergärtnerin ergreift Partei für den Islam.

    —————

    Die sehnt sich insgeheim nach Unterdrückung, denke ich. Gibt so Frauen.

  8. SidFK 23. Juni 2018 at 13:48

    Nicht nur das. Als ich Kind war, wurde vor dem Antichrist gewarnt, der im falschen Gewand daherkommen werde. Ich konnte mir darunter nichts vorstellen.
    Inzwischen habe ich mir ein Bild machen können, was die Kirchenoberen von ev. und kath. Seite betrifft.
    Da wird mir angst und bange.

  9. @Marie-Belen … 13:50
    Eine kath. Kindergärtnerin ergreift Partei für den Islam.

    WIE kann man nur für einen Moment Isslam verteidigen?

    https://quran.com/4/89
    „… Aber wenn sie sich abwenden (Isslam verlassen), dan verfolgt sie (zeigt wie schwach muh. war) und tötet sie wo immer ihr sie findet …“

    https://quran.com/5/33
    „… sollen getötet werden oder gekreuzigt oder das ihre Hände und Füße abgeschlagen werden …“

  10. 😕 ❓Wo liegt denn das Problem❓ 😕
    dann müssen also alle falschen Übersetzungen verboten werden 😆
    Und Problem ist gelöst ❗

  11. Bei FB-Videos muß ich immer an „Geschlossene Gesellschaft“ denken. Hm.
    Zur Abhilfe:
    Für alle Nicht-FB-Nutzer, die z.B. eine Seite oder ein Video bei FB nicht sehen können.

    Hier eine kurze Anleitung für Firefox, um den Blockscreen von VB abzuschalten.

    Der Blockscreen erscheint bei Usern ohne FB-Account und versperrt die Sicht auf die eigentliche FB-seite.
    Das kann man ändern, die FB-Seite wird damit gut einsehbar:
    Keine Sorge, es sieht schlimmer aus als es ist. In wenigen Sekunden ist man fertig.

    1. gewünschten Link mit einem Rechtsklick in neuem Tab aufrufen, ohne Ad-Blocker oder sowas.
    2. Wenn der Sperrbildschirm erscheint: Rechtsklick auf das Block-Bild, dann auf „Element untersuchen“ klicken.
    3. Es öffnet sich ein Fenster „Entwicklerwerkzeuge“
    4. Dort auf der linken Seite eine Zeile suchen mit dem (Teil)Inhalt oder ähnliche Werte: „rgba(0, 0, 0, 0.5);“
    5. Diese zeile markieren, rechts klicken und „Knoten löschen“ anklicken.
    6. Fenster „Entwicklerwerkzeuge“ wieder schließen
    7. FB genießen

    In seltenen Fällen klappt das nicht ganz sauber. Dann die Seite einfach neu laden und nochmal von vorne.

    Achtung! Beim klicken auf der nun offenen Seite! Je nach Aktion wird die Sperre wieder neu geladen.
    Dann muß man einfach nochmal neu entsperren :O)

  12. Der Stürzi ist echt ein Phänomen! Versucht immer wieder, mit dem bunten Gesocks ernsthaft zu reden., Argument auszutauschen, sachlich zu bleiben. Bei Schwachmaten die offensichtlich mit Flöte in der bunten Hackfresse geboren werden. Man könnte heulen ob der Dummheit und Arroganz dieser kranken Kinder!
    Michael, Respekt! Wirklich!

  13. Lieber ein Windrad vor der Tür
    als ein Minaret dafür!
    Vom Minaret fällt Taubenkot
    und bringt den Autolack inNot
    und mit des Muezzin Geschrei
    ist meine Ruhe auch vorbei.
    doch Windstrom treibt mein Auto an!
    Was ist mir also lieber dann?

  14. crimekalender 23. Juni 2018 at 14:15

    Lies: Seehofer ist eine Gefahr für die Verbrechervereinigung „EU“.

  15. 😎 ❗Stürzi du bist der Beste❗ 😎
    Und vielen Dank an alle Begleiter ❗
    😡 Was das für primitive antifa Schmarotzer sind … kann jeder sehen, hören 😡

  16. (OT)
    Da ist man sprachlos:

    Jugendliche attackieren Einsatzkräfte vor Altenheim, Notärztin verliert mehrere Zähne“

    Als Rettungskräfte in ein Alten- und Pflegeheim in Ottobrunn gerufen werden, werden sie von randalierenden Jugendlichen angegriffen. Eine Notärztin wird schwer verletzt.
    Ottobrunn – Am Freitagabend kam es in Ottobrunn zu tumultartigen Szenen. Bei einem Einsatz im Alten- und Pflegeheim an der Ottostraße wurden Rettungskräfte von zwei betrunkenen Jugendlichen angegriffen und verletzt. Eines der beiden Opfer verlor dabei sogar mehrere Zähne. Was war passiert?
    Zwei Jugendliche (17 und 20), bei denen es sich um unbegleitete Flüchtlinge handelt, wollten nach 20.00 Uhr das Jugendhaus in Ottobrunn mit einem mit alkoholischen Getränken gefüllten Trolli betreten. Als eine Betreuerin diese auf das Alkoholverbot hinwies und eine Kollegin hinzurief, griffen die beiden alkoholisierten Halbstarken die Frauen an und entfernten sich anschließend vom Gebäude.
    Parallel waren Rettungsdienstkräfte der Feuerwehr Ottobrunn am nahe gelegenen Hanns-Seidel-Haus, dem Alten- und Pflegeheim eingetroffen, um dort einer Person mit lebensbedrohlicher Erkrankung zu Hilfe zu kommen. Während die Einsatzkräfte der Feuerwehr das Gebäude schon betreten hatten, traf auch das Notarzteinsatzfahrzeug des Krankenhauses Neuperlach ein. In diesem Moment aber griff der 20-Jährige das Fahrzeug an und warf aus rund eineinhalb Metern Entfernung eine volle Whiskey-Flasche auf die Seitenscheibe an der Beifahrerseite des Fahrzeuges. Diese durchschlug das Fenster, traf die im Fahrzeug sitzende Notärztin mitten im Gesicht und schlug ihr mehrere Zähne aus. Sie erlitt einen Kieferbruch, ein Schädel-Hirn-Trauma und Schnittverletzungen im Gesicht. Der Rettungssanitäter, der das Fahrzeug fuhr, erlitt lediglich Schnittverletzungen durch die Splitter der Scheibe.
    Während sich Rettungskräfte und nachgeforderte Notärzte um die Verletzten kümmerten, konnten die Täter einige hundert Meter entfernt von der Polizei gestellt und überwältigt werden. Nicht bestätigten Informationen vom Einsatzort zufolge sollen die Polizisten bei der Festnahme der Jugendlichen von mehreren Ottobrunner Bürgern behindert worden sein, die den Halbstarken zu Hilfe kommen wollten.

    Was für eine Verrohung! Ich weiß aber nicht, was schlimmer ist: Die unbegleiteten Flüchtlinge selbst oder der Reporter, der die Täter verharmlost („Jugendliche“, „Halbstarke“, „Ottobrunner Bürger“).
    https://www.merkur.de/lokales/muenchen-lk/ottobrunn-ort29241/randalierende-jugendliche-attackieren-einsatzkraefte-notaerztin-verliert-mehrere-zaehne-9976947.html

  17. Vae victis 23. Juni 2018 at 14:23
    (OT)
    Da ist man sprachlos:
    _

    Nur die Ahnungslosen sind das. In Schweden ist dies Alltag in den zahlreichen no-go-Zonen. (Über Norwegen sage ich nichts, sonst holen mich wieder die Trolle).

  18. AUFRUF ZUM MUT GEGEN RECHTE GEWALT:
    ABSCHRECKUNGSKULTUR IST NUNMEHR HUMANITÄRER PFLICHT!

    Wo von der Bundesregierung lediglich 75 Tötungsdelikte als rechts motiviert gewertet werden, ergeben Recherchen der UNABHÄNGIGEN Amadeu Antonia Hofreiter Stiftung eine weitaus höhere Zahl: Mindestens 193 Todesopfer rechter Gewalt seit dem Wendejahr 1990 sowie 13 weitere Verdachtsfälle und einen Sonderfall.
    Bei im Schnitt jährlich fast ACHT Tote durch Rechte Gewalt hat Merkel 2015 unter Vortäuschung humanitärer Tatsachen dennoch traumatisierte Flüchtlinge ins offene Messer Rechter Gewalt marschieren lassen. Während die humanitäre Schliessung der Grenze mittels Schiessbefehl geboten war hat Merkel diese bereits traumatisierte Geschöpfe vorsätzlich einer tödlichen Gefahr ausgesetzt. Dies ist menschenverachtend und diese Verbrecherin sollte deshalb dem Internationalen Strafgerichtshof in ´s-Gravenhage zur Aburteilung überstellt werden.
    Um weitere Todesopfer zu verhindern sollte die EUdSSR aus Mut gegen rechtsextreme Gewalt ihre Außengrenze mit Mauern, Stacheldraht und Selbstschussanlagen ausbauen.
    Das ist unsere humanitäre Pflicht.

    https://www.mut-gegen-rechte-gewalt.de/news/chronik-der-gewalt/todesopfer-rechtsextremer-und-rassistischer-gewalt-seit-1990

  19. daß der Livestream immer wieder abreißt, ist noch belastender, als der Lärm, den ein paar Idioten machen. Wenn diese es jemals begreifen sollten, dann nur durch schmerzliche Erfahrung. Aber wahrscheinlich können solche es nie begreifen. So wie es der Bruder der ermordeten Sophia aus Amberg auch nicht begreift. der hat doch buchstäblich gesagt, daß die Nationalität des Mörders nichts mit der Tat zu tun hätte! Ja geht´s noch irrer?

  20. Birka (troll sprekker i solen) 23. Juni 2018 at 14:27
    Vae victis 23. Juni 2018 at 14:23
    (OT)
    Da ist man sprachlos:
    _
    Nur die Ahnungslosen sind das. In Schweden ist dies Alltag in den zahlreichen no-go-Zonen. (Über Norwegen sage ich nichts, sonst holen mich wieder die Trolle).


    In diesem Fall ist es so, dass die Notärztin MEHRERE ZÄHNE VERLOR
    Ein normalentwickeltes menschliches Gebiss hat eine Kraft von etlichen Kg pro quadrat-cm und ist in der Lage, einen Hühnerknochen zu zermalmen – daher muss man sich überlegen, wie diese „Jugendlichen“ zugeschlagen haben müssen, bis mehrere Zähne unrettbar verloren sind.

  21. AfD sitzt der CDU Sachsen im Nacken

    Mike Mohring:

    Nach dem starken Flüchtlingszuzug von 2015 „ringen staatliche Strukturen darum, die Handlungsfähigkeit wiederherzustellen“. Zurzeit könne der Staat die Sicherheit der Bürger „nicht umfassend garantieren“.
    „Eine solche Ehrlichkeit und das Aussprechen von Wahrheiten, die jeder Deutsche tagein, tagaus sieht, sind die ersten notwendigen Schritte“, so Mohring. „Die Kontrolle der Grenzen, gemeinschaftlich durch die EU oder als Zwischenschritt in Deutschland, gehört dazu, die Durchsetzung des staatlichen Gewaltmonopols und Rechts im Inneren und das konsequente Vorgehen gegen die illegale Migration ebenso.“ Mohring kritisierte, dass die große Koalition nicht die Bereitschaft ausstrahle, die großen Zukunftsthemen anzupacken. „Das tun wir heute nicht.“

    https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2018-06/44121755-handlungsfaehigkeit-des-staates-mohring-appelliert-an-merkel-und-seehofer-003.htm

  22. Vae victis
    23. Juni 2018 at 14:23
    (OT)
    Da ist man sprachlos:

    Jugendliche attackieren Einsatzkräfte vor Altenheim, Notärztin verliert mehrere Zähne…

    Jap. Da leider immer wieder Rettungskräfte angegriffen, bei der Arbeit behindert werde, z.B. durch zerstochene Reifen, sollte man auf Einsätze in No-Go-Areas ganz verzichten und wenn es sich um ausländische Anrufer in der Anrufzenztrale handelt, stets paar Polizeieinheiten mitschicken. Das Gesocks aus „das unsere Strasse“ und „das unser Revier“ muss erzogen werden. Am Besten internieren und für Bangladesh-Löhne in die Produktion, anstatt in die Strassencafes auf unsere Kosten.

  23. Hoffentlich schreibt Stürzi schnell einen ausführlichen Bericht zu dieser Veranstaltung! Da scheint ja einiges an Buntem Terror aufgeboten. Oder ist sonst jemand von PI dabei?

  24. Kaufbeuren- 3000 Unterschriften bei rund 43000 Einwohnern ,rechnet man jetzt die Bürger, die noch nicht Unterschriftsreif sind, dann muss man leider sagen, warum hasst ihr eure Kinder so sehr, das ihr sie den Isslamisten zum Fraß vorwerft ? Wie 1945 , oh davon haben wir nichts gewusst, zählt heute nicht mehr !

  25. Saddler 23. Juni 2018 at 14:43
    Vae victis
    23. Juni 2018 at 14:23
    (OT)
    Da ist man sprachlos:

    Jugendliche attackieren Einsatzkräfte vor Altenheim, Notärztin verliert mehrere Zähne…

    ——–
    So etwas hat es selbst unter Honecker nicht gegeben, das Rettungskräfte zur eigenen Sicherheit am besten in Panzerwagen zur Hilfe fahren, auch das haben wir Killer-Merkel und kriminellen Gutmenschen zu verdanken !

  26. Saddler 23. Juni 2018 at 14:43

    Als Notarzt oder Feuerwehr solte man besonders „bunte“ Statdtteile gar nicht mehr oder nur seeehr verzögert anfahren. Sollte auch die Polizei so machen, wenn sich „Familien“ mal wieder mit Messern bekriegen. Einfach 2 Stunden warten und dann die Reste aufsammeln. Soll sich der bunte Dreck doch selber helfen.

  27. Saddler 23. Juni 2018 at 14:43
    […]Das Gesocks aus „das unsere Strasse“ und „das unser Revier“ muss erzogen werden. Am Besten internieren und für Bangladesh-Löhne in die Produktion, […]

    Ganz raus aus Deutschland. Egal wie und egal wohin.
    Und so dass die nie wiederkommen.

  28. Nur mal so zur allgemeinen Lage zwischendurch:
    https://www.youtube.com/watch?v=snq3bJ717Cc

    Aber sowas kommt halt vor, wahrscheinlich weil die vom Leben ach so enttäuschten armen Menschengeschenke noch nicht genug bekniet und beduddelt werden. Da sind die eben unzufrieden und holen sich bei den Kartoffelköppen das, was ihr Allah ihnen, (und nur ihnen als wahre Gotteskenner) beschieden hat. Selbstverständlich gibt es noch nicht genug Moscheen und krimminelle Treffpunkte in Deutschland. Da geht noch was!!! „Immer her damit“, denkt Merkel. Und was die denkt ist maßgeblich. Und da kommen welche daher, die das nicht gutheißen? Ja, wo leben wir denn? Ist das Moslemgeplärr nicht die wahre Musik der geduckmerkelten deutschen Bevölkerung und durchflutet uns da nicht ein Gefühl des Entzückens, wenn wir Minarette, so groß wie Fabrikschlote sehen? Wie näckisch das doch ausschaut! Wie kann man da nur so mißgünstig sein im Schönen Lalelu Land. Die Kanzlerin bekommt noch das Gefühl, dass wir nicht hinter ihr stehen!
    Böser Stürzi, Du!

    Und zu dem Video oben im Kommentar: Der fortschrittliche Herr Verbrecher, der die arme 91 Jährige Frau nachts aus dem Bett geklingelt hat und sie dann auf einem Parkplatz in Herborn brutalst vergewaltigt hat, muss ja irgendwo hingehen und Allah für seinen Raubzug danken können.
    Ausserdem kommt der Sackakrobat auch noch für weitere Straftaten in die engere Auswahl. Er sprach gut Deutsch. Ach!!! Das war ein ganz Talentierter. Sowas fördert der Michel doch gern. Integration nennt man das.

  29. Es wäre so einfach, die ganzen Mörder, Unterdrücker, Kitzler, Vorhaut und Kopfabschneider die dort Rumlärmen festnehmen, sofortige Sperrung sämtlicher Sozialleistungen und anschließende Ausweisung.

    Man würde sofort die Richtigen erwischen und hätte unwahrscheinlich viel zur Sicherheit für dieses Land beigetragen.
    Aber schließlich will die verkommene und korrupte Elite keine Ruhe in der Bevölkerung, die soll forciert werden und nicht über den tagtäglichen Betrug und die Verbrechen nachdenken, die die Verbrecher in den Wirtschaftsetagen und Parlamenten am Volk begehen.

  30. Peinlich für Merkel:

    Zudem herrscht in Brüssel Verwunderung über die „chaotische Vorbereitung“ des Mini-Gipfels. Ein EU-Diplomat sagte BILD: „Da ist eigentlich schon vorher alles schiefgelaufen, weil das deutsche Kanzleramt gar nicht wusste, was sie wollen. Der Gipfel findet ja nicht statt, weil es für die EU derzeit ein brennendes Problem ist, sondern weil Kanzlerin Merkel unter Druck steht.“

    https://www.bild.de/politik/inland/angela-merkel/droht-gipfel-pleite-56095472.bild.html

  31. yps 23. Juni 2018 at 14:44

    Hoffentlich schreibt Stürzi schnell einen ausführlichen Bericht zu dieser Veranstaltung! Da scheint ja einiges an Buntem Terror aufgeboten. Oder ist sonst jemand von PI dabei?

    Ich gehe mal davon aus das die meisten PI kennen❗ 😎
    War schon bei vielen Auftritten von Stürzi vor Ort.
    Leider, aber , ich gehe davon aus, dass bei PI sind über 90% nur schreibend tätig :cry
    Jetzt … O man… wir sind eine Familie … Naive-Trottel… Naive-Trottel…

  32. Schäuble zu Seehofer / Merkel

    Wenn Horst Seehofer versuchen würde, seinen Masterplan Migration gegen die Richtlinienkompetenz der Kanzlerin umzusetzen, habe Angela Merkel nicht einmal mehr Bedenkzeit, sagte der CDU-Politiker dem Tagesspiegel. „Wenn in dieser Frage ein Minister anders als die Kanzlerin entscheiden würde, hat sie aus der Würde ihres Amtes heraus keine Wahl.“

    „Die Debatte, was man an Grenzen machen kann und was nicht – das ist für die Bevölkerung auch nicht überzeugend“, sagte er. „Wenn es keinen besseren Weg gibt, muss man eben dort handeln. Aber besser ist es, das Problem europäisch zu lösen.“ Er rechne auf europäischer Ebene viel schneller mit substanziellen Fortschritten, als das viele erwarteten. „Wenn die CSU das ausgelöst hat, dann ist das die List der Geschichte“, sagte der CDU-Politiker. „Jeder weiß doch: Druck hilft.“

    https://www.tagesspiegel.de/politik/streit-zwischen-seehofer-und-merkel-wolfgang-schaeuble-angela-merkel-haette-keine-wahl/22727578.html

  33. Isch moeschte das nuescht 23. Juni 2018 at 15:00

    Stürzi der Moscheenkiller. Wo er auftaucht wächst keine Moschee mehr aus dem Boden.

    Wohl kaum bei 20 Leuten die ihn aktiv unterstützen❗ 😥
    Was tuen Sie ❓

  34. „Dann begehe ich einen Anschlag und gehe zu Allah“

    BILD: In Deutschland könnte von vielen Asylbewerbern offenbar noch große Gefahr ausgehen. Das zeigen BAMF-Dokumente, die der „Bild“ vorliegen.
    (…)
    So erinnert ein Asylant, dass er auch eine Bombe legen könnte. Ein anderer wird mit folgenden Worten zitiert: „Es ist mir alles egal, und wenn ich keinen Transfer bekomme, werde ich einen Anschlag begehen und zu Allah gehen.“ Ein anderer droht, dass er im Falle einer Abschiebung alle töten und das Flugzeug zum Absturz bringe würde.
    http://www.kath.net/news/64224

    D A N K E M E R K E L

  35. Das_Sanfte_Lamm 23. Juni 2018 at 14:53
    Saddler 23. Juni 2018 at 14:43
    […]Das Gesocks aus „das unsere Strasse“ und „das unser Revier“ muss erzogen werden. Am Besten internieren und für Bangladesh-Löhne in die Produktion, […]
    Ganz raus aus Deutschland. Egal wie und egal wohin.
    Und so dass die nie wiederkommen.
    _

    Ich bin für Bangladesh-Löhne für Gsdl, wo das Gsndl schon mal hier ist. Da wo ich bin, bekommen DEUTSCHE Bangladesh-Löhne, ohne dass es Gutmenschen aufregt, und das Gsndl lacht sich einen Ast.

  36. ZORAN TERZI?, promovierter Diplom-Flüchtling aus Banja Luka und National-Nationalismus Experte bei der Frankfurter Rundschau empfehlt euch
    ENTDEUTSCHUNG durch ENTBLÖDUNG.
    Dabei stellt Zoran selbstkritisch fest:: “ auch wir Einwanderer sind an dem Wirrwarr beteiligt: Wenn wir beispielsweise von Heimat sprechen, dann ist das angeblich nicht rechts, sondern ‚authentisch‘, weshalb man bei hiesigen Festivals der Kulturen kaum auf Lederhosensepperln oder schlesische Trachtenvereine stößt.“
    Damit stellt Herr Dr. Zoran Terzic implizit fest wie wirkungsvoll seine Verächtlichmachung der Trachtenvereine bereits ist.
    http://taz.de/Debatte-Heimat/!5514923/
    Die rassistische Deutschland-verrecke-Hetze der FR durch Agitprop Söldner wie Zoran erklimmt täglich neue Höhen.

  37. presseschau 23. Juni 2018 at 15:04
    „Dann begehe ich einen Anschlag und gehe zu Allah“
    _

    Man beachte stets die Motivation der Muslime: Du nisch mache som isch will, du sterb isch disch mache.

  38. Marnix 23. Juni 2018 at 15:07

    Tschuldigung, die taz und Frankfurter Rundschau sind sich in ihrem Deutschland Hass derart ähnlich dass ich etwas durcheinander gekommen bin. Neem mij niet kwalijk, alstublieft.

  39. Der Bundes-UHU kommt nach Cottbus !!!

    Cottbus. Nach den gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Ausländern und Einheimischen in Cottbus setzt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier den Dialog mit Vertretern der Stadt fort. Heute Nachmittag gibt es bei seinem Besuch in Cottbus Gespräche mit den Fraktionsvorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung, Vertretern der Stadtgesellschaft und weiteren Bürgern.

    https://www.lr-online.de/lausitz/cottbus/frank-walter-steinmeier-kommt-nach-cottbus_aid-23548021

    ————————-
    Und ich gehe fast jede Wette ein, dass der STEINEIMER in Cottbus zielsicher genau das schwabumbeln wird, was dort 72% der Cottbusser NICHT hören wollen. Er wird irgendwas fordern, was an den Problemen und echten Lösungen vorbeigeht, in seine sichere Panzerlimo einsteigen und das wars.

  40. +++ niemals Aufgeben 23. Juni 2018 at 14:58
    yps 23. Juni 2018 at 14:44
    Hoffentlich schreibt Stürzi schnell einen ausführlichen Bericht zu dieser Veranstaltung! Da scheint ja einiges an Buntem Terror aufgeboten. Oder ist sonst jemand von PI dabei?

    Ich gehe mal davon aus das die meisten PI kennen
    War schon bei vielen Auftritten von Stürzi vor Ort.
    Leider, aber , ich gehe davon aus, dass bei PI sind über 90% nur schreibend tätig :cry
    Jetzt … O man… wir sind eine Familie … Naive-Trottel… Naive-Trottel…
    +++
    Jo, ich habe auch schon beim Stürzi mitgemacht. Es ist bemerkenswert, mit welcher Energie und Ausdauer der agiert. Selbst von wenn von seinem Team einige stöhnen ob der asozialen Brut auf der Gegenseite, freut sich Stürzi über den tollen Erfolg und plant ganz locker schon die nächste Demo. Das muß man wirklich bewundern! Das ganze Team leistet eigentlich Unglaubliches.

  41. Informationspflicht ! skrupellose Flüchtlinge ohne Hemmung ! greifen Notärzte an

    OT,-….Meldung vom 23.06.2018 – 12:25

    Sie wollte nur helfen! Notärztin wird bei Einsatz attackiert und verliert mehrere Zähne

    Ottobrunn – Wie konnte die Situation nur dermaßen eskalieren? In Ottobrunn wurden bei einem Einsatz in der Ottostraße Rettungskräfte von Jugendlichen attackiert. Eine Notärztin erwischte es besonders schlimm. Wie der Münchner Merkur berichtet, wollten zwei minderjährige unbegleitete Flüchtlinge im Alter von 17 und 20 Jahren am späten Freitagabend das örtliche Jugendhaus mit einem Trolli betreten, in welchem sich jede Menge Alkohol befand. Eine anwesende Betreuerin verhinderte diesen Plan jedoch und wies die Jugendlichen auf die geltenden Regeln der Einrichtung hin. Zudem rief die Frau eine Kollegin hinzu. In der Folge geriet die Situation aus dem Ruder, die beiden alkoholisierten Verdächtigen sollen die Frauen zunächst attackiert und sich dann entfernt haben. Kurze Zeit nach der ersten Tat traf am nahe gelegenen Alten- und Pflegeheim, dem Hanns-Seidel-Haus ein Rettungswagen des Krankenhauses Neuperlach ein, der als Unterstützung der bereits vor Ort befindlichen Rettungskräfte der Ottobrunner Feuerwehr zu einem Einsatz gerufen worden war. Eine Person mit schwerer Erkrankung hatte Hilfe benötigt. Aus bislang ungeklärter Ursache griff zu diesem Zeitpunkt der ältere Jugendliche zu einer Whiskey-Flasche und warf diese aus nächster Nähe auf die Scheibe des Notarztwagens. Das Wurfgeschoss durchschlug diese und traf die auf dem Beifahrersitz sitzende Ärztin direkt im Gesicht – mit schrecklichen Folgen.Die Frau, die durch die Wucht des Aufpralls bewusstlos wurde, erlitt einen Bruch des Kiefers, ihr wurden mehrere Zähne ausgeschlagen. Zudem erlitt sie Schädel-Hirn-Trauma und Schnittverletzungen. Eine Chance, zu reagieren, hatte sie nicht.Der Fahrer des Wagens hatte Glück im Unglück und erlitt nur leichte Schnittverletzungen durch Glasscherben. Kurz nach der unbegreiflichen Tat konnten die beiden Jugendlichen in der Nähe von Polizeibeamten aufgefunden und festgenommen werden. Sie sollen noch am Samstag einem Haftrichter vorgeführt werden. https://www.tag24.de/nachrichten/ottobrunn-ottostrasse-muenchen-jugendliche-fluechtlinge-angriff-notarzt-verletzte-polizei-bayern-653814

  42. Augsburg in Panik

    Unter dem Titel „Riot maker“ – zu deutsch Krawallmacher – rufen die unbekannten Verfasser darin im Netz auf 44 Seiten dazu auf, den „AfD-Parteitag und Repressionsbehörden des Staates anzugreifen“ und liefern dazu etwa die Adressen von Parteizentralen, dem Sitz der Regierung von Schwaben, von Justizgebäude, Arbeitsamt und Ausländerbehörde.

    https://www.schwaebische.de/sueden/bayern_artikel,-afd-parteitag-augsburg-r%C3%BCstet-sich-gegen-krawall-_arid,10890479.html

  43. Heisenberg73 23. Juni 2018 at 14:52
    Saddler 23. Juni 2018 at 14:43

    Als Notarzt oder Feuerwehr solte man besonders „bunte“ Statdtteile gar nicht mehr oder nur seeehr verzögert anfahren. Sollte auch die Polizei so machen, wenn sich „Familien“ mal wieder mit Messern bekriegen. Einfach 2 Stunden warten und dann die Reste aufsammeln. Soll sich der bunte Dreck doch selber helfen.

    ———–
    Ja, liebe Rettungskräfte am besten warten bis sich Polizei vom Unfall oder Rettungsort meldet, die haben die Waffen, wenn sie sie nicht einsetzen ihre Schuld und Dummheit !

  44. yps 23. Juni 2018 at 15:12
    niemals Aufgeben 23. Juni 2018 at 14:58

    +++
    Jo, ich habe auch schon beim Stürzi mitgemacht. Es ist bemerkenswert, mit welcher Energie und Ausdauer der agiert. Selbst von wenn von seinem Team einige stöhnen ob der asozialen Brut auf der Gegenseite, freut sich Stürzi über den tollen Erfolg und plant ganz locker schon die nächste Demo. Das muß man wirklich bewundern! Das ganze Team leistet eigentlich Unglaubliches.

    Dem kann ich mich nur anschließen❗ 😎
    War auch letztens beim Patrioten-Tag in München…
    Habe aber auch ein schlechtes Gewissen … ich bin zu faul, träge, bequem… schreiben ist ja viel einfacher 😥

  45. Ja, das ist Bayern – wie es grölt, brüllt und pfeift – für seinen eigenen Untergang…..!!!

  46. Weißer Ring: Deutsche sollen sich schutzlos ergeben

    Die Opferschutzorganisation Weißer Ring rät Bürgern davon ab, sich zu bewaffnen. Man nehme in den Beratungen ein steigendes Bedürfnis nach Waffen zur Selbstverteidigung wahr, sagte der Landesvorsitzende Erwin Hetger. „Wir raten aber davon ab.“ Oft würden Täter durch Gegenwehr noch aggressiver und gewalttätiger.

    https://www.schwaebische.de/sueden/baden-wuerttemberg_artikel,-wei%C3%9Fer-ring-sieht-trend-zur-bewaffnung-kritisch-_arid,10890607.html

  47. Mesut Özil zeigt entgegenkommen und twittert auf Englisch:

    Mesut Özil
    ?
    @MesutOzil1088
    Big game tomorrow to put things right. #M1Ö #Worldcup #GERSWE #DieMannschaft #GER #BestNeverRest
    4,014 people are talking about this

    Fünf Tore gegen Schweden zu Ehren seines wahlkämpfenden Präsidenten sind mindestens drin.

  48. Marnix 23. Juni 2018 at 15:10
    Marnix 23. Juni 2018 at 15:07

    Tschuldigung, die taz und Frankfurter Rundschau sind sich in ihrem Deutschland Hass derart ähnlich dass ich etwas durcheinander gekommen bin. Neem mij niet kwalijk, alstublieft.
    _

    De tar alle som i dag ikke passer inn. Der i Tyskland. Hos dere. Og her. Hensyn? My ass!
    Må du være Assühl. Må du være svart. Må du ikke være menneske. Ellers tar vi deg. De tok meg. De vil ta hvem som helst som ikke er braindead.

  49. Marnix 23. Juni 2018 at 15:21
    Mesut Özil zeigt entgegenkommen und twittert auf Englisch:

    Mesut Özil
    ?
    @MesutOzil1088
    Big game tomorrow to put things right. #M1Ö #Worldcup #GERSWE #DieMannschaft #GER #BestNeverRest
    4,014 people are talking about this

    Fünf Tore gegen Schweden zu Ehren seines wahlkämpfenden Präsidenten sind mindestens drin.
    _

    Moslems wie dieses Arschloch werden niemals verstehen, was Einigkeit, Recht und Freiheit bedeuten.

  50. OT
    Hier auch wieder ein Artikel des angeblich „konservativen“ Münchner Merkurs:
    Jugendliche attackieren Einsatzkräfte vor Altenheim, Notärztin verliert mehrere Zähne
    In der Überschrift und weit im Text wird von „randalierenden Jugendlichen“ gesprochen. Erst weit unten und im Kleingedruckten findet sich
    „Zwei Jugendliche (ein 17-jähriger Äthiopier und ein 20-jähriger Eritreer), bei denen es sich um unbegleitete Flüchtlinge handelt“
    Jetzt trifft es also nicht mehr nur die „Problembezirke“, nun ist auch das „fette Umland der Gutmenschen von München“ betroffen.

  51. @ Metaspawn 23. Juni 2018 at 13:54
    Marie-Belen 23. Juni 2018 at 13:50

    Eine kath. Kindergärtnerin ergreift Partei für den Islam.

    —————

    Die sehnt sich insgeheim nach Unterdrückung, denke ich. Gibt so Frauen.
    _________________
    Sie könnte auch Angst haben das ihr das Christin sein von den Atheisten untersagt würde und möchte allgemein einer Religion anzugehören verteidigen?
    Das liegt dann an den christlichen Amtskirchen, die fast schon die neue Linie fahren ‚was ein Mensch will, muss er sich erfüllen können‘ (und dabei die persönlich vertrauten Grenzen der Christen im Allgemeinen überschreiten, hin zu neuem Perversen weltoffen für alles sein zu müssen), denn bei Nichterfüllung wäre die Menschenwürde des ‚Ich-will-Unerfüllten‘ angegriffen und das sie deswegen so aktivistisch für den Islam, für Religion im Allgemeinen, für ihr Christ sein sich exponiert und engagiert?

  52. https://web.de/magazine/panorama/joggt-versehentlich-us-grenze-wochen-gefaengnis-33026226

    Eigentlich wollte die junge Frau an diesem Morgen nur am Strand joggen – doch der Tag endete für die 19-Jährige im Gefängnis.

    Die Französin hatte an der Pazifikküste aus Versehen von Kanada aus die Grenze zu den Vereinigten Staaten überquert. Zwei US-Polizisten nahmen die Frau fest. Das berichtet der kanadische TV-Sender CBC.
    —————
    Ähem, offene Grenze sichern geht also nicht ? USA macht es vor! Man muss es nur wollen, machen und konsequent sein – etwas, was für Merkill und Co. und die Lügenpresse und GEZ-Hofschranzen unmöglich ist….

  53. @crimekalender 23. Juni 2018 at 15:15
    Wieso soll „Augsburg in Panik“ sein. Das sind die Bündnispartner aller Altparteien – einschließlich von CSU und FDP – und auch von verschiedenen anderen Organisationen.

  54. crimekalender 23. Juni 2018 at 15:21

    Weißer Ring: Deutsche sollen sich schutzlos ergeben

    …Landesvorsitzende Erwin Hetger. „Wir raten aber davon ab.“ Oft würden Täter durch Gegenwehr noch aggressiver und gewalttätiger.
    ————–
    Ein Glück, dass die Germanen unter Herrmann noch aus einem anderen Holz geschnitzt waren.
    Auch die Deutschen, außer Bayern, Sachsen und Württemberger, die dafür die Königs-UN-würde von Napoleon erhielten, im Kampf gegen die Franzosen!
    Und die Mitteldeutschen gegen die sowjetischhörigen Kommunisten der SED, die heute LINKE heißt und mitregiert.

    Es wird Zeit, dass endlich Formen des Widerstandes gefunden und praktiziert werden, die als Nadelstiche auch wegtun.

    Wer frißt immer noch Schlachtabfälle vom Spieß als Döner?
    WEr kauf in deren Läden ein?
    Wer frißt Mafiatorte? …..

    Seid endlich wieder stolze Deutsche und keine kriechenden Weicheier!

  55. Kaufbeuren hat Partner-Städte in Szombathely West Ungarn, in Ferrara Italien und dann solch einen Stadtrat?? Der hat sich wohl verlaufen! Er soll sich nach Offenbach versetzen lassen, da kann er nicht mehr viel kaputt machen!

  56. NieWieder

    Zwei Jugendliche (ein 17-jähriger Äthiopier und ein 20-jähriger Eritreer), bei denen es sich um unbegleitete Flüchtlinge handelt, wollten nach 20.00 Uhr das Jugendhaus in Ottobrunn mit einem mit alkoholischen Getränken gefüllten Trolli betreten. Als eine Betreuerin diese auf das Alkoholverbot hinwies und eine Kollegin hinzurief, griffen die beiden alkoholisierten Halbstarken die Frauen an. Der 20-Jährige schlug die Betreuerin mit der Faust. und entfernten sich anschließend vom Gebäude. usw…

    Ja… das lässt für die Zukunft viel hoffen❗ 😎

  57. Marie-Belen 23. Juni 2018 at 13:40

    Ich bewundere Michael Stürzenberger!
    ——————————————-

    Er ist unser GLADIATOR!!! 🙂

  58. Auch all DIESE Teddybärchen aus der „Generation Teletubbie“ werden sehr bald schon aufwachen…und können sich dann auch an nichts mehr erinnern…jedoch…das Internet vergißt NIEMANDEN!

  59. 234 FLÜCHTLINGE AN BORD
    Auch Malta verweigert Rettungsschiff „Lifeline“ die Einfahrt

    https://www.welt.de/vermischtes/article178083734/234-Fluechtlinge-an-Bord-Auch-Malta-verweigert-Rettungsschiff-Lifeline-die-Einfahrt.html

    „Mehrere Schiffe finden keinen Hafen für gerettete Migranten aus dem Mittelmeer. Europäische Machtspiele dürften nicht auf Kosten der Flüchtlinge ausgetragen werden, warnen deutsche Rettungsorganisationen.“

  60. @ Pedo Muhammad 23. Juni 2018 at 13:58
    OT

    Beatrix von Storch,
    0:50 Min. „… islamische_Fanatiker(?)“
    (fromme Muslims, die den Schlachtruf von allah folgen Q4:74-76

    1:00 Min. „… Wir brauchen ein Untersuchungsausschuß zum BAMF“, versuchend die Bevölkerung zu täuschen.

    https://www.youtube.com/watch?v=pPAO1jPUeHY
    ____________
    Deren Standardausrede für alle ‚Ich will-Unerfüllten‘ durch offen zu legende Untersuchung ist wiederholt ‚es sei gegen die Menschenwürde‘?
    Bsp: Altersfeststellung

    Menschenwürde ist, dachte ich, nur im Islam was für Fatwaschreiber,

    ist es das was die christlichen Amtskirchen für sich gewinnen möchten, die Auslegungshoheit als Antichristen wider die Christusaussage des selbstdenkenden Gewissen des Einzelnen,

    ihr Amtskirchen-Richten an den Christen vor Gott an jedes letzten Tag, weil sie in die Rolle Gott selbst geschlüpft sind, sich darüber erheben möchten statt nur ihre Aufgabe des Versammeln und Predigen nachzukommen, dabei Christus in seinem Tun nicht folgen um seine Botschaft und nicht ihre zu verkünden,

    und deshalb sind die so für Massen von mohammedanischen Neuansiedlern hier in diesem Land,
    war das deren Weg, der christlichen Amtskirchen Weg, an uns vom ersten Mohammedaner der kam bis zur Komplettislamisierungsbeförderung heute?

  61. Das_Brett_vor’m_Kopf_ist_so_schön_Bunt
    23. Juni 2018 at 15:52

    Nachtrag.

    „Europa schulde den Geretteten eine Lösung, drängten die deutschen Rettungsorganisationen Mission Lifeline, Sea-Watch und Sea Eye am Samstag. „

  62. Auch wenn die moslemischen und negroiden Gewaltorks sich ganz plötzlich zivilisieren sollten ( 1+1=3)hätten sie trotzdem niemals eine Berechtigung in fremde Länder einzudringen, wo leben wir hier eigentlich?

  63. Wann stopft denn endlich mal einer diesen kreischenden Antifa das Maul. Unerträglich dieser Abschaum der Menschheit. Diese Zwischenrufe dort sind unerträglich.

  64. Danke Stürzi für die Mühe und passt alle auf Euch auf. Es wird sicher bald hässlich

  65. Steinmeier in Cottbus:

    Tolerant bis der Doktor kommt, jetzt habt euch doch mal endlich alle lieb 👿

  66. Koranverse, nur noch Koranverse plakatieren.

    Alles andere ist ermüdend für beide Seiten.

  67. @ NieWieder 23. Juni 2018 at 15:30
    OT
    Von der Leyen setzt sich ab?
    Die CSU hat mit ihrem Anliegen einen Punkt
    „Sonst lösen wir keines der großen Probleme wie die Erderwärmung, den Welthandel oder das Megathema Flüchtlinge.“
    ______________________________
    Was ist denn da schon wieder das WIR?
    Große Probleme kann man doch nur Lösen, wenn man sie in kleinere Unterprobempäckchen teilt und dann die Unterproblempäckchen separat löst und auch auf entsprechende Lösungsteams die Lösungsaufgabe verteilt?
    Ich wähle keine Partei, deren Politiker sich von dem unklaren WIR-Sprech nicht distanziert, denn in solchen große Probleme Welten ist das verwirrend oder leben wir schon in der Komplettislamisierung dieses Landes mit UMMA-WIR Sprache, die Frau Merkel ständig benutzt?

  68. @ NieWieder 23. Juni 2018 at 15:30
    OT
    Von der Leyen setzt sich ab?
    Die CSU hat mit ihrem Anliegen einen Punkt
    „Sonst lösen wir keines der großen Probleme wie die Erderwärmung, den Welthandel oder das Megathema Flüchtlinge.“
    ______________________________
    Was ist denn da schon wieder das WIR?
    Große Probleme kann man doch nur Lösen, wenn man sie in kleinere Unterprobempäckchen teilt und dann die Unterproblempäckchen separat löst und auch auf entsprechende Lösungsteams die Lösungsaufgabe verteilt?
    Ich wähle keine Partei, deren Politiker sich von dem unklaren WIR-Sprech nicht distanziert, denn in solchen große Probleme Welten ist das verwirrend oder leben wir schon in der Komplettislamisierung dieses Landes mit UMMA-WIR Sprache, die Frau Merkel ständig benutzt?

  69. Wahnsinn666 23. Juni 2018 at 16:29
    Auch wenn die moslemischen und negroiden Gewaltorks sich ganz plötzlich zivilisieren sollten ( 1+1=3)hätten sie trotzdem niemals eine Berechtigung in fremde Länder einzudringen, wo leben wir hier eigentlich?
    _

    Mal ehrlich: WIE sollten die sich zivilisieren? Die haben gar keine Grundlagen dazu. DAS ist das Problem. Wer es nicht versteht, weiss NICHTS von den heutigen Problemen. Es ist rassistisch, das zu sagen. Die Wahrheit ist heute rassistisch.

  70. Birka (troll sprekker i solen) 23. Juni 2018 at 15:25

    Schwedisch gehört leider nicht zu meinem Fremdsprachenreperoire. Mit Google kam ich zu folgender Übersetzung:
    Sie nehmen all diejenigen, die heute nicht passen. Dort in Deutschland. Mit dir Und hier. Hensyn? Mein Arsch!
    Müssen Sie Assühl sein? Musst du schwarz sein? Bist du nicht ein Mensch? Sonst werden wir dich nehmen. Sie haben mich genommen. Sie werden jeden nehmen, der nicht hirntötend ist.
    Eine logische Linie kann ich darin leider nicht erkennen, vermute aber dass man als Weisser keine Chance auf Asyl in Deutschland hast. Eine durchaus zutreffende Feststellung.

  71. Das ist ja unglaublich. Her Stürzenberger muss sehr gute Nerven haben. Das hält ja kein normaler Mensch aus, das Gebrülle und Gepfeife von den Linksfaschisten.

  72. inspiratio 23. Juni 2018 at 16:36

    „UMMA-WIR Sprache“ Klasse!

    Und wer ist „wir“? Wir EU-Bürger, die länger auf deutschem Gelände leben?
    Wen vereinnahmt sie mit dem Begriff?

  73. Aufgrund der Lautstärke der bunten Truppen gegen Deutschland und offenbar mangelnder Unterstützung durch die Ordnungskräfte muss die Kundgebung immer wieder unterbrochen werden.
    ###############
    Nur in Bayern werden jede Versammlung ungehindert massivst gestört, ob Pegida oder AfD.
    Obwohl das verboten ist!
    Und das bei einem angeblich so knallharten Innenminister wie Herrmann, der nicht mal das Direktmandat für den BT gewann, wo er BRD-Innenminister werden wollte.

    Als vor Jahren der Pfaffe von Mildenberg mit Glocken eine Versammlung unterband, bekam er eine Anzeige, aber die damalige Justizministerin Merk hat den Prozeß niedergeschlagen.
    [Das ist die, die Mollatz 7 Jahre in der Klapse sitzen ließ – unschuldig und GESUND!]
    Dann hat man dem Störer einen Orden verliehen!!!!

    Bayern ist unser Untergang.

  74. Das Perverse ist, dass die Antifa mit der PKK Anschläge auf DITIB Moscheen in Deutschland macht (Siehe Lauffen bei Heilbronn, Weil am Rhein, Berlin, Stuttgart) etc.) und wenn dann aber so genannte „Rechte“ ordentlich angemeldete Demos gegen DITIB machen, wollen sie diese/uns auch umbringen!

    Kürzlich fand man 100 KG Sprengstoff bei einem Linken. Der hatte die für die PKK gelagert. Um das zu wissen muss man kein Hellseher sein.

    Die Terror-Organisation SAntifa muss endlich verboten werden. Ihre Seiten und Nebenseiten müssen komplett dicht gemacht werden.

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article174654378/Thueringen-Regierung-von-Bodo-Ramelow-nach-Sprengstofffunden-unter-Druck.html

  75. Freya- 23. Juni 2018 at 17:11

    Die Terror-Organisation SAntifa muss endlich verboten werden. Ihre Seiten und Nebenseiten müssen komplett dicht gemacht werden.

    Ja, kann mich anschließen❗ 😎
    Es müssen die Geldströme für diesen Dreck veröffentlicht und geschlossen werden ❗

  76. Dieses linksversiffte xxxx in Kaufbeuren wird sich noch umsehen. Die haben unter dem Islam bald ausgepfiffen, die xxxxxxxxxx

Comments are closed.