Das Internet, wie wir es kennen, ist im Begriff zu sterben. Kaum ist WM, werden eilig Gesetze verabschiedet, die im Rest der Legislatur mit Sicherheit auf breiten Widerstand gestoßen wären. Aber zum Glück spielt Merkels „Mannschaft“ am Sonnabend gegen Schweden… Das und weitere Themen in der neuen Folge 88(!) von „Laut Gedacht“.

image_pdfimage_print

 

54 KOMMENTARE

  1. immer diese szene wie das merkel angewidert den schland weglegt
    einfach ohne worte

  2. Mit dem Urheberrecht als Ausrede will man auch das Verlinken und Zitieren anderer Seiten erschweren und mit Kosten verbinden.
    Eigentlich soll die Vernetzung und ungewollte Informationsverbreitung eingedämmt werden. Totalitäres EU-System halt. Die Bremse für die Informationsgesellschaft

  3. MACRONS UND MERKELS VORSCHLAG
    Mit nur einer Frage machen die Niederlande das Eurozonen-Budget nieder

    https://www.welt.de/politik/ausland/article178011992/Eurozonen-Budget-Mit-einer-Frage-machen-die-Niederlande-den-Vorschlag-nieder.html

    „Im ZDF hat er deutlich gemacht, was seine Regierung vom deutsch-französischen Vorschlag eines eigenen Budgets für die Eurozone hält. „Wofür brauchen wir das?“, fragte der niederländische Finanzminister Wopke Hoekstra rhetorisch. „Für mich ist das eine Lösung ohne ein Problem dazu“.“

    Sehr schön, das ist genau die richtige Frage.

  4. Freya- 22. Juni 2018 at 10:33

    Kölner Dom gesperrt!

    Festnahme Polizei stoppt verdächtige Person: Kölner Dom evakuiert

    Wie, das Freitagsgebet dort fällt heute aus? Sabotieren die Reichsbürger

  5. “ Freya- 22. Juni 2018 at 11:14

    Am Mittwochabend haben Passanten eine schwer verletzte Frau in Hamburg-Eimsbüttel aufgefunden. Lt. Polizei war das Opfer an einem Stichweg zw. Kleingartenverein und der Troplowitzstraße mit einem Messer aufgetaucht. In ihrem Bauch steckte ein Messer.“

    Sicher ein Unfall, sie hat einen Apfel geschält und ist dabei gestolpert. Der Apfel wurde inzwischen von einem hungrigen Pony das zufällig vorbei gekommen war gefressen.

  6. OT

    Das größte Schützenfest der Welt in Hannover stellt sein neues, den frisch importierten Plus-Deutschen geschuldetes, Sicherheitskonzept vor.

    „Sicherheitskonzept
    Schützenfest Hannover wird videoüberwacht

    Polizei und Stadt haben ihr Sicherheitskonzept für das Schützenfest 2018 in Hannover präsentiert. Es soll in diesem Jahr erstmals videoüberwacht werden. Beim Schützenausmarsch gilt in der Innenstadt wieder ein Lkw-Fahrverbot.“

    http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Uebersicht/Schuetzenfest-Hannover-wird-erstmals-videoueberwacht

  7. @ Freya- 22. Juni 2018 at 11:53

    Selbst schwerkriminelle werden nicht abgeschoben. Die bleiben alle im Land.

  8. https://www.bild.de/regional/bremen/studentin/lehramts-studentin-heike-m-56084128.bild.html

    Der Fall der stramm rechten Lehramtsstudentin Heike M. (39) an der Bremer Uni.

    #####

    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/klatsche-fuer-die-spd-in-hessen-und-rheinland-pfalz-56081312.bild.html

    Demnach kommen die Sozialdemokraten in Rheinland-Pfalz nur noch auf 29 Prozent.

    Zum Vergleich: Im März waren es noch 37 Prozent gewesen, bei der Landtagswahl im März 2016 erzielte die Partei 36,2 Prozent.

    ####

    *https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/afd-jugend-skandale-56085718.bild.html

    Die offizielle Jugendorganisation JA („Junge Alternative“) der AfD ist zu einer tickenden Zeitbombe geworden. Und zwar für die AfD und ihre Vorsitzenden Alexander Gauland und Jörg Meuthen!
    Grund: Die Führung (und Mitgliederschar) des Jugend-Verbandes ist so krass nach Rechtsaußen gerutscht, dass in Führungskreisen der Partei inzwischen eine Beobachtung der
    JA durch den Verfassungsschutz befürchtet wird. Dann wäre auch eine Beobachtung der gesamten AfD nicht mehr weit.

  9. Bei der Fahndung nach kriminellen Asybetrügern ist es vorteilhaft, dass sie sich schon aufgrund ihres Aussehens klar von deutschen Bürgern unterscheiden.
    Allerdings nützt das in Zukunft auch nicht viel, weil die Kuffnucken bald die Mehrheit in der Bevölkerung stellen, falls die AfD nicht zum Aufräumen kommen sollte!

    Also:
    Unbedingt AfD wählen und alle restlos Kuffnucken abschieben!
    Dadurch wird die Kriminalität entscheidend gesenkt und die kulturellen Werte gesichert! 🙂

  10. Zur Info:

    Im Falle baldiger Neuwahlen stehe ich als Wähler mit meiner Erst- und Zweitstimme bereit!

  11. @ Eurabier 22. Juni 2018 at 12:26

    Merkel hat panische Angst vor einer Neuwahl. Siw würde da massiv verlieren. Darum unternimmt AM alle, um Neuwahlen zu vermeiden.

  12. Kölner Dom gesperrt!
    Festnahme Polizei stoppt verdächtige Person: Kölner Dom evakuiert
    ______________

    Waas, gibts doch nicht. Kardinal Woelki hat doch im Flüchtlingsboot gebetet .

    Woelki greifen Sie ein und schirmen Sie den Kölner Dom vor den
    Gefährdern ab . Beten Sie minütlich, stündlich , täglich . – wo sind Sie, wenn Sie gebraucht werden . Stellen Sie eine Domwache auf!

  13. i have a dream

    ich wache Morgens auf und die Schlagzeile lautet

    Merkel zurückgetreten
    Merkel in Haft
    Merkel ins Ausland geflüchtet
    Merkel …
    tragischer Suizid

    Mann wäre das ein Tag

  14. übrigens „bald“ wird auf euren computern auch nur noch das laufen was die firmen wollen

    windows 10 hat eine auto-update pflicht das selbe gilt für die firewall, „sicherheitsupdates“ und dessen virenscanner

    dieser virenscanner von microsoft und auch einigen anderen setzt schon unerwünschte programe als virus auf die liste anderenfalls als malware

    microsoft hat die lobby fast vollständig eingenommen in zusammenarbeit mit intel den bios herstellern

    windows schreibt den key in zusammenarbeit mit den bios herstellern/motherboard herstellern zusammen:
    https://praxistipps.chip.de/windows-8-product-key-aus-bios-auslesen_27075

    hier man hat den boot loader von windows monopol einfach secure boot genannt:
    https://www.heise.de/ct/hotline/Secure-Boot-im-BIOS-Setup-deaktivieren-3771872.html

    hier firmen fürchten das ihre „brisanten daten an ihren computer (euren zuhause pc wo die firma ein programm laufen lässt) ausgelesen werden können“:
    https://klardenker.kpmg.de/schuetzen/cyber-security/spectre-und-meltdown-die-wichtigsten-antworten-zu-ihren-fragen/

    eine festplatte verfügt auch über ein kleines betriebssystem genau gesagt in der firmware:

    https://www.golem.de/news/snowden-unterlagen-nsa-entwickelt-bios-trojaner-und-netzwerk-killswitch-1501-111789-2.html

    windows 10 ist eine einzige katastrophe deshalb hat microsoft es sogar schon verschenkt weil es so schlecht ist und so wenig ankommt damit es sich auch verbreitet
    nur ein beispiel zum verschenken:
    http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/netzwirtschaft/warum-microsoft-windows-10-verschenkt-13384847.html
    früher wurden generell anwendungen die ports offen haben (auto update) als trojaner klassifiziert das ist auch richtig so denn wer sich ein tor offenhält wo er seine software nachschieben kann ist ein trojaner und nichts anderes

    ich habe schon vor 20 jahren vor automatischen updates gewarnt früher gab es noch widerstand dagegen , das selbe gilt für das peer to peer da tun sie sich auch schwerer mit dem überwachen

  15. schrottmacher 22. Juni 2018 at 11:19

    […]

    Sicher ein Unfall, sie hat einen Apfel geschält und ist dabei gestolpert. Der Apfel wurde inzwischen von einem hungrigen Pony das zufällig vorbei gekommen war gefressen.

    😀

  16. Freya-
    22. Juni 2018 at 12:09
    Fulda: Somalier (24) fasst nachts 2 junge Frauen vor einer Bar mehrfach unsittlich an, obwohl sie ihm deutlich zu verstehen geben, dass sie keinen Kontakt wünschen – 2 Zeugen eilen zur Hilfe und halten den Mann fest, bis die Polizei eintrifft

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43558/3977082
    ++++

    Was ist das überhaupt für eine verruchte Kneipe, wo Kuffnucken herein dürfen?!

  17. Haremhab
    22. Juni 2018 at 12:28
    @ Eurabier 22. Juni 2018 at 12:26

    Merkel hat panische Angst vor einer Neuwahl. Siw würde da massiv verlieren. Darum unternimmt AM alle, um Neuwahlen zu vermeiden.
    ++++

    Vielleicht läßt Merkel ja noch den Reichstag Abfackeln und vermeidet danach mit einem Ermächtigungsgesetz Neuwahlen.
    Dringend verdächtig als Brandstifter wird dann vermutlich ein AfD Politiker!

  18. Fall Sophia –
    Die in Spanien gefundene Frauenleiche soll bereits starke Verwesungsspuren aufweisen.
    Das kann eigentlich in der kurzen Zeit seit Sophias verschwinden nicht möglich sein!
    Hat der marokkanische Kuffnuck etwa noch mehr Frauen ermordet?

  19. Man stelle sich vor:

    Reichsbürger Ronnie Schulzke aus Magdeburg-Olvenstedt nimmt beim Trampen Fatima Al-Husseini mit und ermordet sie nachdem er sie vergewaltigt hat.

    Würde das nicht von der linksgrünen Familie Lösche aus Bamberg instrumentalisiert werden?

  20. meine Glaskugel sagt:
    die Mannschaft hat Morgen fertig &
    Merkel hat am Montag fertig

  21. ein Land das von Kampflesben regiert und indoktriert wird

    muss verrecken

    und ja, ich möchte trotzdem die Alice als Bundeskanzlerin

  22. johann 22. Juni 2018 at 12:01

    Die FAZ leugnet einfach das Problem: Die Kriminalstatistik zeigt: Die Zahl angezeigter Sexualstraftaten ist gestiegen. Mit der Einreise Asylsuchender lässt sich das nicht erklären. (….)
    http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/anstieg-der-sexualstraftaten-die-kriminalstatistik-muss-richtig-gedeutet-werden-15652784.html

    Das Kind Marlene Grunert, das diesen Artikel verbrochen hat, kann man nicht erst nehmen. Sie war bis April 2018 Volo, wurde gerade als Redakteurin übernommen. Nichts als unsinniger Relativierungskram in der recht hohlen Birne. Eine Kommentarfunktion zum Artikel gibt es vorsorglich nicht.

    http://www.faz.net/redaktion/marlene-grunert-14223042.html

  23. Haremhab 22. Juni 2018 at 13:13
    Das unglaubliche Wüten der Angela Merkel

    https://www.youtube.com/watch?v=4Zxruq31Z08&t=1s

    Man verabschiede sich vor allem von der Illusion, sie könne heute irgendetwas anders machen.
    Selbst wenn man ihr ein „Aussteiger-Programm“ anbieten würde, NIEMAND kann weder ihre Sicherheit noch die Sicherheit von Personen die ihr nahestehen schützen. Meine 2 Euro-Cent.

  24. Freya- 22. Juni 2018 at 11:14
    Am Mittwochabend haben Passanten eine schwer verletzte Frau in Hamburg-Eimsbüttel aufgefunden. Lt. Polizei war das Opfer an einem Stichweg zw. Kleingartenverein und der Troplowitzstraße mit einem Messer aufgetaucht. In ihrem Bauch steckte ein Messer.

    Nach einer Beratung mit ihren Kollegen aus Dessau geht die ‚Staatsanwaltschuft‘ Hamburg von einer Notwehrsituation aus. Daher sind weitere Ermittlungen nicht notwendig.

Comments are closed.