Propaganda-Show für die Kanzlerin - Angela Merkel am Sonntagabend bei Anne Will.
Print Friendly, PDF & Email

Von PETER BARTELS | ”Er sitzt, sie knallt ihre Hände auf den Tisch … ihre Augen töteten … Nie hat man Angela Merkel so aggressiv erlebt …” BILD-Postbote Franz Josef Wagner (75) im Kampfmodus: Seine Angela (63) versus Trump (71). Hach! Wenn der Postman zweimal bimmelt …

Doch dann würgt der “Alte Mann und das Mehr” sein Kriegsgeheul doch lieber auf Couchpotatoes: ”Frau Merkel hat sicher auf Trump eingeredet”. Uff, nochmal gut gegangen, gerade eben so die Kurve gekriegt: ”Frau Merkel ist verzweifelt, weil sie das Gehirn des Präsidenten nicht erreichte…”

Ob sie das überhaupt wollte, ob sie ihre dicken Ärmchen vielleicht nur aufgestützt hatte, weil sie schlapp-schlapp war von Flug und Jetlag … Trump vielleicht sogar nur “Gutes Gelingen” in Singapur bei Atom-Boy Kim gewünscht hat, weiß Allah allein. Deutschland, wie es sinkt und kracht: Wieder daheim, versuchte sie bei Anne Will wenigstens die deutschen Gehirne zu erreichen. Da murkelte sie wie in besten Merkel-Zeiten:

“Ich bin politisch verantwortlich …”
“Wir brauchen schnellere Asylverfahren …”
“Der Fall Susanna zeigt doch …”

Immerhin brauchte sie diesmal nicht ein ganzes Jahr, wie beim Massenmord in Berlin, um wenigstens zu heucheln, dass ihr der Sexualmord ihres syrischen Gastes Ali nahegeht:

”Dieser Fall ist schrecklich …”
“Das ist ein abscheulicher Mord …”
“Für die Eltern das Schlimmste …”

Und wieder murkelte sie sich die “humanitäre”… “Riesenaufgabe” schön: Die Übergabe Deutschlands an die Horden der Hundertausenden war die “richtige Entscheidung”! Um dann von ihrer Alleinschuld verschwurbelt abzulenken und doch wieder etwas einzuräumen: “Das Kanzleramt und auch ich ganz persönlich waren verantwortlich dafür …”

Also nur “auch” sie… Eben erst und zunächst das Kanzleramt. Also ihr dickster Freund Altmaier. So bekam der Fress-Hulk sein Fett weg. Klar, dass der längst alles Minister de Misere, der größten Niete der Nation und aller Zeiten, in die viel zu großen Schuhe schob. Seitdem, Blubb-Blubb, weg ist er. Der eine u n d der andere …

Merkel watschelte derweil bei Anne Will sich längst wieder über den grünen Klee lobend, mit und ohne Raute: Das Abkommen mit Erdowahn … Die Ungarn, die “unseren Job” (Hör zu, Alpenpravda!!) übernommen haben und die Grenzen dicht machten … Und demnächst die Anker-Zentren in Deutschland … die der neue Innenminister, der alte Herr Drehhofer(68), jetzt … gleich … bald … sofort … auf den Weg bringen wird. Sogar “flächendeckend!” Auch die Asyl-Gerichtsverfahren müssten “beschleunigt werden …

Lacht da jemand … ?

Es gibt ein “angeschlagenes Vertrauen der Menschen in meine Flüchtlingspolitik … das sich nur zurückgewinnen läßt, indem man es jetzt besser macht …”

Lacht da schon wieder einer …?

“Mit schnelleren Verfahren und besserer Abstimmung zwischen Bund und Ländern …”

Man kann sich auch todlachen, Leute …!

Im Ernst: Wie oft haben wir das von dieser sogenannten Kanzlerin gehört? Von ihren sogenannten Ministern? Von “ihrer” sogenannten Opposition? So oft, dass weder Moslems, Neger, noch Osamas Leibwächter das noch ernst nehmen, stattdessen grinsend beide Hände an Merkels Kasse aufhalten. Hände, die gerade mal eben eine Ungläubige vergewaltigt, erwürgt, gemessert haben. Klar, Merkels Zentralkomitee vom Mainstream kann ihrem Sirenen-Gesang nicht oft genug lauschen und lügelnd verbreiten. Es muß ja gerettet werden, was nicht mehr zu retten ist:

Umweltschädliche Windmühlen, statt klimafreundliche Kernkraftwerke. Tunnel für Kröten, statt Strassen für Autofahrer. Moscheen für die neuen Austausch-Menschen aus dem Morgenland,statt Altersheime für die Alten aus dem Abendland; endlich das passende Volk für die passende Regierung. Schöne neue, grüne, rote Welt. Trump? Teufel! Sogar die Postboten riechen schon Schwefel: Plastikmüll im Meer … Klimaschutz … Welthandel… Denn er weiß nicht, wovon er stammelt. Scheiß Grappa, wiedermal. Derweil präsentiert der Wagner- Chef, die Rote Socke mit der grossen Flocke, Merkel respektlos die Migranten-Rechnung. Allein für’s letzte Jahr 20,8 Milliarden. Euro – nicht DDR-Mark. Bis jetzt 43,25 Milliarden … Die nächsten vier (nur 4!!) Jahre 80 Milliarden. “Mindestens!” Stöhnt BILD.

Derweil kommt raus, dass Merkels BAMF nur 0,7 Prozent der Bescheide ihrer angelockten “Gäste”-Heerscharen geprüft hat … Doch schon legt ihr bayerischer Eintänzer Drehhofer via BILD den nächsten Schieber aufs Migranten-Mafia Parkett: “Wir haben die Lage NICHT im Griff!”

Mutti ist natürlich mal wieder alles “egal”. Bei Anne Will gings nur um bella figura. Was bei ihrem High & Mighty-Sizes schwer war. So lenkte sie schnell mit der Fußball – WM im verhaßten Putin-Russland ab. Und verteidigte die türkischen Erdowahn-Fans Özil und Gündogan wie ein Fan, was nicht mal Silberzunge Steinmeier gelang: “Wir brauchen sie doch jetzt alle!”

Jogi, der Löwi vielleicht – Deutschland nicht. Deutschland braucht auch Merkel nicht mehr. Hat sie und ihr “Pack” nie gebraucht …


Ex-BILD-Chef Peter Bartels.
Ex-BILD-Chef Peter Bartels.

PI-NEWS-Autor Peter Bartels war zusammen mit Hans-Hermann Tiedje zwischen 1989 und 1991 BILD-Chefredakteur. Unter ihm erreichte das Blatt eine Auflage von 5 Millionen. In seinem Buch „Bild: Ex-Chefredakteur enthüllt die Wahrheit über den Niedergang einer einst großen Zeitung“, beschreibt er, warum das einst stolze Blatt in den vergangenen Jahren rund 3,5 Millionen seiner Käufer verlor. Zu erreichen ist Bartels über seine Facebook-Seite!

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

210 KOMMENTARE

  1. Islam-Mutti-Merkel schick deine Flugzeugträger gen New York, für Allah und Göring in den Kampf, hahaha.

  2. Frau Merkel testet, wie lange und massiv man ein Volk verarschen und quälen kann. Bislang geht das noch gut, aber das Murren wird immer lauter.

  3. Wenn diese empathielose Psychopathin wüßte was „politische Verantwortung übernehmen“ heißt, wäre sie im selben Atemzug zurückgetreten. — Erst verkohlt, dann geschrödert und jetzt ausgemerkelt. Was soll da noch werden?

  4. (…) dass weder Moslems, Neger, noch Osamas Leibwächter das noch ernst nehmen, stattdessen grinsend beide Hände an Merkels Kasse aufhalten.

    Um genau das zu verdeutlichen: Das spruch die islamische Kinderfabrik, die mit Besamer und ihren sechs Brutlingen zurück in den Irak flüchtete:

    Die Tickets habe die Familie kurzfristig online gekauft, nachdem man die monatliche Zahlung der deutschen Behörden erhalten habe.

    https://www.welt.de/vermischtes/article177275030/Fall-Susanna-F-Wie-die-Mutter-von-Ali-B-auf-das-Gestaendnis-ihres-Sohnes-reagierte.html

  5. Was trinken die alle? Oder welche Pillen nehmen sie?

    Merkel und aggressiv? Merkel und souverän? Für den normaldenkenden Bürger lauter Schenkelklopfer.

    „Souveräne Krisenkanzlerin“ sic(!!!)

    Nordkoreanische Hofberichterstattung in Reinform. Davon kann sogar Nordkorea noch lernen:

    „Sie referierte knapp 60 Minuten über die Lage der Welt und Europas. Anne Wills Talkshow „Angela Merkel und wie sie die Welt sieht“ stand für einen Show-Anteil, der gen null ging, der „Talk“ aber brachte die Essenz der Weltlage auf den Punkt“

    “ man sah der Kanzlerin den Stress dieser Tage an. Geistig aber wirkte sie ausgesprochen fit. Und sehr kreativ.“

    Absolut faszinierend, wie man ohne rot zu werden, so einen Unsinn schreiben kann. Aber was tut man nicht alles für die Kohle?

    https://www.focus.de/politik/deutschland/kanzlerin-bei-anne-will-warum-ausgerechnet-merkels-langweilige-art-ihr-grosser-trumpf-ist_id_9073585.html

  6. Der 6. September 2015 ist FDJ-Merkills Stalingrad,es gibt nur noch Rückzugsgefechte und Maria, Mia und Susanna werden an der Front verheizt wie dereinst die HJ bei Bernhard Wickis „Die Brücke“.

    So oder so wird die C*DU den Weg der DC Italiens gehen, denn Krenz-Karrenausdemdreckbauer wird es auch nicht mehr richten und UvdL wurde von der FDJ-Sekretärin vorzeitig im Bendlerblock verheizt.

  7. Hihi-Lachen und die Raute machen. Ansonten wirkte Merkel, die Mutter der Horden von Menschenkarikaturen aus Ethnien die wir bestenfalls fur Horrorfilme gebrauchen können, gesammelt und konzentriert. Nämlich auf die Agenda, die Interessen der globalistischen Macht- und Finanzelite über die der Mehrheit in den jeweiligen Nationen zu stellen. Im Gegensatz zu Trump.

  8. ….. hat sie und ihr „Pack“ nie gebraucht………
    Doch jemand braucht IM Erika ganz dringend …… und lebenslang …..
    Haftanstalt San Pedro in La Paz, Bolivien ….. nach Südamerika wollte sie ja sowiso,
    Ansonsten wäre alternativ der Schwarze Delfin – Moskau – auch empfehlenswert……

  9. Merkel gestern bei Will am Ende:
    die Fans sollen wieder fleißig für die beiden dummen Türken-Buben klatschen! Überall wird schon kolportiert, dass die Fans schuld sein werden, wenn die Mannschaft ausscheidet. Würg, br….

  10. Die Alte hat doch längst die Kontrolle verloren, warum ziehen sie sie und ihre Konsorten nicht die Notbremse und treten zurück und es gibt Neuwahlen?

    Es ginge so einfach: Wer an der grenze Asyl sagt, bleibt an der Grenze bis über den Antrag entschieden ist, notfalls im Zeltlager und es gibt nur Naturalien zur Verpflegung. Wer Asylantenstatus bekommt darf rein, alle anderen bleiben entweder im Zeltlager bis auch ihre Klage durch ist, oder sie verdrücken sich von selbst. Sozialleistungen ausserhalb dieser Grenzlager gibt es nicht.

  11. Die Lesbe Anne Will-doch als Stiefelleckerin von der Polin M. bzw. K. Tiefer kann man nicht sinken.
    Das Foto mit bzw. gegen Trump geht um die Welt. Trump hat wichtigeres zu tun als sich mit sowas abzugeben: Den Weltfrieden retten mit Kim im absolut neutralen Singapur.
    Dort kann den Beiden nichts passieren. In Singapur hat die Polizei alles im Griff. Unterschiedliche Namen auf dem Ticket und dem Pass: Das kriegt nur NRW hin.

  12. Mutti war bei Trump nicht aggressiv, die hat bloß den Vertrag unterzeichnet und musste sich dann auf dem Tisch abstützen und die Augen verdreht, weil sie wegen dem kaputten Rücken nicht mehr hoch kam.

    Trump dagegen saß völlig unbeeindruckt da und war völlig Herr der Situation. Obwohl er saß und die anderen standen machte er jedem durch seine Haltung deutlich, wer das Sagen hat.

    Das Duo Muticron machte auf Trump so wenig Eindruck wie Rehpinscher,die ein Auto ankläffen.

  13. Parallelen zur Endphase des SED – Regimes
    sind unverkennbar.
    Die Lage ist hochvolatil und hochexplosiv.
    Das Regime fährt auf Sicht.
    Solche Entwicklungen verlaufen nicht LINEAR.
    Da braucht es nur einen ZÜNDENDEN FUNKEN.
    Die KÖLNER SYLVESTER – NACHT war so
    ein SCHLÜSSEL – EREIGNIS.
    KANDEL ebenso.
    Solche Ereignisse wirken wie ein Katalysator.
    Wenn demnächst noch ein Lkw ins Public
    View donnert, dann kommt noch mal
    richtig DRUCK AUF DEN KESSEL.
    UND ANSONSTEN MUSS DER DEUTSCHE
    MICHEL SO LANGE BLUTEN BIS ER SICH
    NICHT MEHR GENIERT IM DISKRETEN AMBIENTE EINER WAHLKABINE SEIN KREUZ
    BEI DER RÄÄÄCHTS – BOBBELISTISCHEN
    AfD ZU MACHEN.

  14. Die blöde Kuh hätte im Jahr 2010 das Ruder rumreissen können, als sie lautstark verkündete „Multikulti ist gescheitert“. Warum hat sie nicht danach gehandelt? Wer weiss welcher Teufel diese Irre geritten hat.
    Frau Merkel – labern bringt nix, handelt wäre gefragt. Ab sofort keinen Cent mehr für Asylbetrüger! Alles ausschaffen die nicht hier her gehören, (um es mal nach Hans Rosenthals Art zu sagen) aber dalli, dalli.

  15. Die Fragestunde bei Frau Will (öffentlich rechtlich und GEZ finanziert) hat für mich den Charakter von:
    Wes Brot ich iss, des Lied ich sing.

    (Frau Will : Um Missstände aufzudecken und unsere Demokratie nachhaltig zu schützen, braucht es investigative Journalisten, die gründlich nachhaken, oft jahrelang an einem Thema arbeiten und regelmäßig dazu publizieren. Correctiv.org ) Hab ich da was verpasst ??)

    Aber bei Frau Merkel nichts falsches fragen?

    Merkel will Donald Trump die Stirn bieten und ich hoffe , fest, dass sie eins mit dem Vorschlaghammer drauf kriegt.

    Ihre politische Verantwortung ist eine Worthülse, ein Nichts, eine Beruhigung -Pille ,eine Chimäre, ein Begriff ohne Inhalt
    Wie die Vorkommnisse in Hamburg : übernahm sie die Verantwortung ?
    oder
    BAMF : ist das Kürzel für ein Multi-Organisations -Versagen eines Staates und Frau Merkel , welche freudetrunken ihre Einladung an aller Herren Länder fabulierte, stellte das BAMF die notwendigen positiven ( Illegalen )Asylbescheide am Laufband aus. ?

    Und wie sie diese Probleme gemeistert hat, kann man an den heutigen Ergebnissen ja sehr gut sehen. Das Land ist gespalten, Armut ist im Vormarsch, der Steuerzahler wird ausgequetscht, Weltpolitische Isolation und…und Ihre finanzielle “Resource“ wird kurz bis mittelfristig erschöpft sein.
    der Beifall der Hirn- und Zahnlosen ist IHR sicher!

    PS.: dieses Photo ist die Realität Frau Merkel :https://photos.app.goo.gl/QpTaoGbhti3H6VkUA

  16. Der Soziopath – Wikipedia:
    Die heutige Bedeutung des Begriffes Soziopath bezieht sich entweder auf psychopathische Personen, die nicht oder nur eingeschränkt fähig sind, Mitgefühl zu empfinden, sich nur schwer in andere hineinversetzen können und die Folgen ihres Handelns nicht abwägen können, oder – gemäß anderer Definitionen – sind Soziopathen keine Psychopathen, sondern grundsätzlich zur Empathie befähigt, verhalten sich aber dennoch antisozial.

    Die dissoziale Persönlichkeitsstörung ist durch ausgeprägte Diskrepanz zwischen Verhalten und geltenden sozialen Normen gekennzeichnet. Typische Merkmale sind:

    – Unfähigkeit, sich in andere hineinzuversetzen
    – Unfähigkeit zur Verantwortungsübernahme, gleichzeitig eine klare Ablehnung und Missachtung sämtlicher
    sozialer Normen, Regeln und Verpflichtungen
    – Unfähigkeit, längerfristige Beziehungen aufrechtzuerhalten, jedoch keine Probleme mit der Aufnahme frischer Beziehungen
    – geringe Frustrationstoleranz, Neigung zu aggressivem und gewalttätigem Verhalten fehlendes Unschuldbewusstsein
    – Unfähigkeit, aus Erfahrungen zu lernen.
    – Ein weiteres Merkmal kann eine anhaltende Reizbarkeit sein, die sich in oder nach der Kindheit entwickeln kann.
    *****************
    Noch Fragen?

  17. Merkel will Donald Trump die Stirn bieten…
    Selbst auf einer Leiter stehend,würde die lächerliche Watschelente aus der Uckermark,dem Trump höchstens bis zu den Klöten reichen.

  18. Ich kann diese ekelhafte DrecksTrulla und ihre feigen Schleimerfiguren im BT nicht mehr ertragen!Wo ist der Verfassungsschutz?die Polizei?die Generäle?Karlsruher Richter?Haben diese Leute denn keinen Auftrag diesem Lande und diesem Volk zu dienen? Wofür sind die eigentlich zuständig?Da werden Landes-/Hochverräter*Innen einfach geduldet aber Oma Haverbeck kommt in den Knast?Eleos, Kyrie Elaison!

  19. Immerhin hat sie gesagt, das es wichtig ist, schnellstmöglich Konzentrationslager für die Migranten zu errichten…Oder was sonst ist ein „Anker“ Zentrum……

  20. Merkel kommt weg – hat Springer so beschlossen

    OT
    Eine Ablehnung sollte eine Ablehnung bleiben
    Das Vertrauen der Bevölkerung in unsere Strukturen und Behörden muss wieder wachsen. Abgelehnte Asylbewerber dürfen nicht jahrelang bleiben, weil Gerichtsverfahren anhängig sind. Es braucht rechtssichere Verfahren für das BAMF.
    *https://www.welt.de/debatte/kommentare/article177308410/Asylverfahren-Das-BAMF-soll-entscheiden-nicht-die-Gerichte.html

    und beim LOCUS werden gleich die Kommentare losstürmen…

    Merkel besorgt über neuen Knallhart-Kurs: Italien macht Häfen für Flüchtlingsboote dicht
    *https://www.focus.de/politik/ausland/aquarius-im-mittelmeer-haefen-dicht-italiens-neue-harte-hand_id_9074531.html

  21. Das Land hat „aufgehört, seinen Kopf zu senken und zu gehorchen“.
    (Italiens Innenminister Matteo Salvini)

    Die neue Regierung in Italien greift durch:

    Erst die „Aquarius“, als Nächstes die „Sea Watch 3“? Italiens Innenminister Matteo Salvini hat nach der Hafensperre gegen ein Flüchtlingsboot mit mehr als 600 geretteten Migranten an Bord einem weiteren Schiff mit einem Anlegeverbot gedroht.
    Salvini schreibt auf Facebook, am Montag warte auch das Schiff „Sea Watch 3“ vor der libyschen Küste darauf, „die zigste Ladung Einwanderer nach Italien zu bringen“. Italien aber sage dazu Nein. Das Land habe „aufgehört, seinen Kopf zu senken und zu gehorchen“.

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/italien-innenminister-matteo-salvini-droht-auch-fluechtlingsboot-sea-watch-3-mit-blockade-a-1212255.html

  22. Deutschland liegt wieder einmal in Trümmern. Und unsere „Führerin“ wird bis zum letzten Atemzug…behaupten, wir schaffen das.
    Immerhin stehen ca. 53% der Deutschen (lt. Politbarometer vom Mai) hinter CDU/CSU/SPD.
    Also von dieser Perspektive gesehen, waren alle bisherigen politischen Entscheidungen der AM korrekt!

    Bis der letzte deutsche Schlafmichel erwacht, leben wir längst in einem islamischen Staat.

  23. Ach Märkel bei Will.
    Völlig uninteressant.
    Wird erst anders mit einer komplett neuen Regierung.
    Viel interessanter war der Parteitag der Roten.
    Das war’s nun, mit dieser Partei im nächsten Bundestag.
    Ich kann es verschmerzen.

  24. Istdasdennzuglauben 11. Juni 2018 at 14:14

    Gruselig auch die Klatschzombis im Studio,mit eingauten Glücklichlächelnicken!

    Ich vermute mal stark die Aufnahmen entstanden nach der kollektiven Tablettenausgabe.
    Betablocker können schon nützlich sein.

  25. Wenn wir beurteilen wollen, was wir von einem Menschen erwarten können, stellt sich die Frage, wo er herkommt. Die Verflechtung mit dem DDR-Regime von Angela Dorothea Kasner, die mit ihrer ersten Ehe den Namen Merkel annahm und ihn nach Eingehung der zweiten Ehe behielt, hängt eng mit ihrem familiären Umfeld und ihren persönlichen und politischen Freunden zusammen, die fast ohne Ausnahme mit der Stasi verbandelt waren. Dabei spielen herausragende Rollen ihr Vater Horst Kasner, ihr mehrjähriger Lebensgefährte Michael Schindhelm, Clemence de Maizière sowie dessen Nachkommen Lothar de Maizière und Thomas de Maizière, Wolfgang Schnur, Manfred Stolpe, Klaus Gysi und Günther Krause – mit Ausnahme von Thomas de Maizière sämtlich Vollblut-Stasis.

  26. Ich hab das nicht gesehen und werde mir auch keine Ausschnitte ansehen. Ich bin von so was längst geheilt. Mich interessiert nur zweierlei, was kann ich privat tun um so alt wie möglich 25 zu bleiben. Und was steckt hinter Merkel. Merkel ist mit Sicherheit Teil einer Verschwörung (wobei sie freilich aus ihrer eigenen Verschwörung allein bestehen könnte, ich weiß ncht wie man das ausschließen kann, Wenn dann wäre die Verschwörung umfasender und dann würde es erst interessant). Die Indizien sind, dass noch nie in der Geschichte der Menschheit die eigene Regierung das eigene Volk ausrottet (außer vielleicht Pol Pot in Kambodscha, aber der hat „lediglich“ einen Teil getötet, Merkels Ziel ist die Ausrottung beliebiger Deutscher per Schicksal.).
    Sie bedient sich dazu exponierter Strategien, so dass ihre Ziele eigentlich nicht geheim sind. Einmal der Invasion. Zweites ist aber auch sehr auffällig, wie sie die deutsche Wirtschaft perspektivisch ruiniert. Die BRD hat offensichtlich ein morbides Interesse daran die eigen Autindustrie zu ruinieren Täglich gibt es neue Meldungen zu Verfahren gegen Auto-Manager. Nun darf man sicher nicht beliebig straffällig werden, auch nicht als Auto-Manager. Aber es ist schon auffällig mit welcher Lust hier täglich das wichtigste Standbein der deutschen Wirtschaft von den eigenen Leuten traktiert wird. Ich bin der Ansicht, dass das eindeutig gesteuert ist. Kein Regierungsschef sonst würde mutwillig die Basis der eignen Wirtschaft täglich ein Stück mehr zerstören.

    Es gibt nun Leute die meinen, das wäre das böse unfähige Deutschland, dass nicht in der Lage ist nach internationalen Regeln konkurrenzfähig zu sein und deshalb zu unlauteren Methoden greifen müssen.

    Nun gut, dass wäre eine alternative Erklärung, dass das Nazi-Gen auch in der deutschen Autoindustrie steckt. Aber diese Leute freuen sich dann noch förmlich darüber, dass es der deutschen Autoindustrie darob an den Kragen geht. Nur die beziehen hier Rente. Und wer bezahlt deren Rente, wenn Merkel de deutsch Autoindustrie entnazfiziert hat?
    Also die haben einen solchen Haß, dass sie nicht merken, das sie die Absägung ihres eigenen Astes moralisch gut finden. Ich glaube daher nicht, dass die deutsche Autoindustrie Nazi ist. Ich denke, dass Merkel da einen Auftrag hat. Denn wie gesagt kein Regierungschef sonst würde permanent den wichtigsten Wirtschaftszweig des eigenen Landes permanent lustvoll anpissen lassen. Gerade wars wieder auf DLF.

  27. Über den Umgang rotgruener Regierung mit „guten“ rechtsbrechern

    „…Oberbürgermeister Ulf Kämpfer am Freitag und verkündete ein Ultimatum.
    „Bis Montagmittag um 12 Uhr muss der aktuelle Platz
    von der Wagengruppe geräumt werden.“
    http://www.kn-online.de/Kiel/Wagengruppe-Schlagloch-Stadt-Kiel-droht-mit-Polizeieinsatz

    #7 jupp9, 12:28 Uhr 11.06.2018
    Tja KN, Wir haben es gleich halb Eins und ich lese Nix!

    #8 Moderator , 12:36 Uhr 11.06.2018
    Wagengruppe Schlagloch
    Das liegt daran, dass es noch keine Neuigkeiten gibt.
    Wir bleiben dran… Viele Grüße, KN-Moderator

    wetten, italien wird von merkel & co gezwungen, die 690 illegalen –
    „darunter 8 schwangere, 20 kulleraugen, der rest traumaten“ ™ NDR
    auf dem schlepperschiff aquarius einzuschleusen ?

  28. Über die Schülerin Angela Kasner berichtete der “IM Bachmann”, der u.a. auf Havemann angesetzt war, dass ihre “positive Grundhaltung bezüglich des Marxismus-Leninismus” bedeutend sei. Sie organisierte noch an der EOS Hermann Matern als führendes FDJ Leitungskader die Abschlussveranstaltung für ihren Abiturjahrgang. Vom Podium in der Aula rief sie auf zu Geldspenden für den Kauf von Waffen für die Frelimo-Rebellen in Mosambik und andere aktive kommunistische Gruppen in Südafrika.

  29. Wenn ich die Zwei sehe, muss ich an Dick und Doof denken. Während die aber harmlos waren, sind diese Zwei brandgefährlich: 500.000 Menschen im Land. die niemand kennt und ein paar Millionen, die hier zum erobern da sind, wenn es sein muss über die Demographie.

  30. Peterx 11. Juni 2018 at 14:23

    Bravo, Herr Salvini!

    Und für diese linksgestrickten Bürgermeister, die dagegen Stimmung machen, würde ich in Italien ein paar tausend Asylneger einsammeln, sie in Busse stecken und den jeweiligen Städten den Bürgermeistern vor die Türe kippen. Da sollen die Bürgermeister mal sehen, wie schnell sie abgewählt oder von den Bürgern sonstwie zum Teufel gejagt werden.
    Gutmenschentum funktioniert immer nur, so lange andere dafür zahlen und die Folgen tragen müssen. Das muss man also abstellen, egal ob in Italien, Deutschland oder sonstwo.

  31. Heisenberg73 11. Juni 2018 at 14:33

    Gutmenschentum funktioniert immer nur, so lange andere dafür zahlen und die Folgen tragen müssen. Das muss man also abstellen, egal ob in Italien, Deutschland oder sonstwo.
    ———————-
    Gutmenschen wohnen auch nicht allzugern,neben lautstarken Moslemsippen.Auch das müsste schnell geändert werden!

  32. Auch das ein Einzelfall, den Merkel zu verantworten hat:

    https://www.bild.de/regional/duesseldorf/duesseldorf-aktuell/viersen-55972096.bild.html

    Bluttat in Viersen (NRW): Nach BILD-Informationen wurde eine junge Frau im Casinogarten in Viersen erstochen!

    JETZT JAGDT DIE POLIZEI DEN FLÜCHTIGEN TÄTER!

    Nach offiziellen Angaben trägt der Mann dunkle Kleidung, hat „nordafrikanisches Aussehen, schwarze glänzende Haare“.

    Ein Hubschrauber und ein Großaufgebot an Beamten und Streifenwagen sind im Einsatz.

  33. Thomas Mueller 11. Juni 2018 at 13:50
    Warum genau hat Mutti nun eigentlich ihre GEZ-Prostituierte auf den Plan gerufen?

    Im Ernst, wozu …?

    ——-
    Warum hasst du deine Mutter so sehr, das du Killer-Merkel Mutti nennst ?

  34. https://www.welt.de/regionales/hamburg/article177323172/Haftstrafe-in-Luebeck-Ehefrau-und-Schwiegervater-mit-Messer-attackiert.html

    Der aus Syrien stammende Angeklagte sei wütend gewesen, weil seine Frau ihn habe verlassen wollen.
    „Er hat sich ausgenutzt gefühlt, weil er der Familie seiner Frau die Flucht aus Syrien finanziert hat.“

    Die Familie war nach Angaben der Staatsanwaltschaft 2015 nach Deutschland gekommen und hatte Asyl beantragt. Das Verfahren laufe noch. Vor der Hochzeit mit der 20-Jährigen habe er ein Verhältnis mit deren Mutter gehabt, sagt der 44-Jährige vor Gericht.

    „Ich habe mich dann in die Tochter verliebt. Um sie heiraten zu können, bin ich vom Christentum zum Islam übergetreten“, sagt er. 2015 sei er dann mit seiner Frau, deren Eltern und Brüdern nach Deutschland gekommen.

    ###

    https://www.welt.de/vermischtes/article177343374/Bewaehrungsstrafe-nach-Messerangriff-auf-Altenaer-Buergermeister.html

    Der für seine humane Flüchtlingspolitik bekannte Hollstein war bei dem Attentat leicht verletzt worden.

    Vor der Tat in einem Dönerimbiss soll der Angeklagte laut Staatsanwaltschaft den Bürgermeister mit den Worten „Ich steche Dich ab – Du lässt mich verdursten und holst 200 Ausländer in die Stadt“ angeschrien haben.

    Die Kleinstadt Altena, in der knapp 17.000 Menschen leben, gilt als Vorzeigekommune ❗ ❓ bei der Flüchtlingsintegration.

  35. Man kann sich auch todlachen, Leute …!

    Sorry Herr BARTELS – die deutschen Wörter werden immer wieder falsch geschrieben!
    Es muß heißen totlachen

  36. Der Moellemann, immerhin Vize Kanzler ist damals wegen der Werbung für einen Einkauf – Chip auf seinem Minister Briefpapier zurückgetreten. Und die Merkel übernimmt die Verantwortung… FÜR GAR nix!

  37. Na so was…HiHi

    Kiew will Heli mit EU-Delegation abschießen – Donezk

    Ukrainische Geheimdienste bereiten im Donbass eine Provokation gegen die Delegierten des EU-Ausschusses für politische Sicherheit vor. Dies meldete der Pressedienst des Ministeriums für Staatssicherheit der selbsternannten Donezker Volksrepublik.
    Die europäische Delegation soll auf Einladung des ukrainischen Präsidenten, Petro Poroschenko, in die Ukraine reisen.
    Vom 13. bis 15. Juni soll sie Kiew und die Frontliniengebiete besuchen, um die humanitäre Situation im Donbass zu begutachten.
    Nach Angaben der Behörde planen die ukrainischen Dienste, den Hubschrauber mit der EU-Delegation an Bord mihilfe des Fla-Raketensystems „Igla“ abzuschießen, um später die selbsternannten Volksrepubliken DVR und LVR zu beschuldigen.
    https://de.sputniknews.com/politik/20180611321115168-kiew-heli-abschuss-provokation/

  38. Merkel hat doch nichts anderes, als ihre Altbekannten Worthülsen und
    Textbausteine,die sie Mantra artig vor sich her und herunterleiert…
    Sie kann auch keine Lösungen haben,weil es bei dem Ansturm von
    Glücksrittern und Goldstücken,schon das Fundament fehlt.
    Die Sachbearbeitung und schnelle Abschiebung.
    Dann kommen die Sünden aus der Vergangenheit,von ihr und den Ländern.
    Kein bezahlbarer Wohnraum,die ärztliche Versorgung muß überlastet sein,es fehlen
    dazu noch Polizisten,Richter,Staatsanwälte,Gefängnisse und vor allem das Geld.
    Sobald die Konkunktur einbricht,wird man nicht umhin kommen,den Deutschen,arbeitenden Bürger,noch
    mehr bluten zu lassen,ihm mit Steuer-und höheren Sozialabgaben unter Kürzung der Leistungen,zum
    Wohle des armen,traumatisierten Schutzsuchenden, zu demütigen.
    Es wird ihr allerdings eines gelingen,das Deutsche Volk wird lernen was Teilen heisst und
    was Verarmung bedeutet.
    Ich kann nur immer wieder sagen,fangt an dagegen zu protestieren,denkt mal nach,es ist reine Logik
    und noch nicht einmal Höhere Politik oder Mathematik,nein es ist die berühmte Milchmädchen Rechnung.
    Und 1+1 bleiben immer noch 2, aber nur dann wenn an der 2 nicht noch so n Wirtschaftsasylant und Schmarotzer nagt!

  39. Und noch etwas :
    Wenn
    WIR –
    OSSIS UND WESSIES
    dieses
    REGIME GESTÜRZT HABEN
    dann ist
    ZUSAMMENGEWACHSEN WAS ZUSAMMEN
    GEHÖRT.

  40. Ingres
    „Mich interessiert nur zweierlei, was kann ich privat tun um so alt wie möglich 25 zu bleiben. Und was steckt hinter Merkel.“

    Zu zweiterem kann ich Ihnen nichts sagen, weil ich selber an dem Phänomen „Merkel“ verzweifle.

    Zu ersterem, was Sie privat tun können, um so (alt?) lange wie möglich 25 zu bleiben? Da weiß ich eine Antwort: Körperlich: Ca. 8 Std. täglich schlafen, wenig rauchen und Alkohol trinken, Drogen wie Marihuana etc. überhaupt nicht, d.h. ein sog. spießiges Leben ohne Ausschweifungen (hahaha!) hilft enorm!

    Geistig/seelisch: Wenig belastende Umgebung, gute Freunde, täglich PI und reger Austausch im Kommentatorenbereich, ein paar Bücher lesen, die nicht nur vom Desaster der Welt handeln, vielleicht einen Hund in sein Leben einbeziehen, dann klappt’s schon, mit dem lange 25 bleiben.

    Eine konkrete Auseinandersetzung mit der eigenen Sterblichkeit ist aber auch nicht schlecht. Denn sie ist das Gewisseste, was die Zukunft anbelangt (egal, wie lange man 25 gewesen ist).

    Viel Erfolg!

  41. Heisenberg73 11. Juni 2018 at 13:49

    Frau Merkel testet, wie lange und massiv man ein Volk verarschen und quälen kann. Bislang geht das noch gut, aber das Murren wird immer lauter.

    —————————————
    Konfuzius sagt: „Albeite flöhlich, ohne mullen und knullen.

  42. lisa 11. Juni 2018 at 14:41

    Mohammedaner hat schon wieder eine Frau getötet?

    Ob die kinderlose StudienabbrecherIx Claudia Fatima Roth wieder die Trauerminute bei der nächsten Bundestagssitzung stören wird?

  43. Babieca 11. Juni 2018 at 14:45

    Das gehört so viel ich weiß den „Ärzten ohne Grenzen“. Die gehören wie Caritas und alle anderen Organisationen zum Kreis für die ich nichts mehr spende. Sollten wenigstens alle PI-ler machen.

  44. @ Peterx 11. Juni 2018 at 14:23
    „Erst die „Aquarius“, als Nächstes die „Sea Watch 3“? “

    ein sprecher des illegalen, kriminellen geschaeftsmodells aquarius sagte,
    man hatte proviant fuer 600+ illegal befoerderte noch fuer 1 tag.
    die versorgungslage duerfte auf der siewotsch aehnlich klar sein.

    ich empfehle (seenotausbildung) , die nahrungsquelle mittelmeer zu nutzen.
    nylonleinen bis zur einzelfaser aufdroeseln, drahthaken ran, den goldring an blinker,
    angeln. seepocken vom rumpf und seetang ist gesund. moeven sind lecker,
    aus alufolie kann man spiegel zum kochen bauen. Disziplin ist Voraussetzung.

    wenn die kriminellen europaeischen schlepper und ihre afrikanisch-gebildete illegale
    fracht nicht allzu doof und faul ist, kann man auf see gesund ueberleben.
    aquarius ist KEIN DRINGENDER SEENOTFALL.

  45. Wie mich das ankotzt, dass die Blutraute sich mit ihrem fetten Hintern mal einfach so nach Belieben ins zwangsgebührenfinanzierte Staatsfernsehen setzen und Propaganda in eigener Sache machen kann.

  46. Eurabier 11. Juni 2018 at 14:48

    lisa 11. Juni 2018 at 14:41

    Mohammedaner hat schon wieder eine Frau getötet?

    Ob die kinderlose StudienabbrecherIx Claudia Fatima Roth wieder die Trauerminute bei der nächsten Bundestagssitzung stören wird?
    ————————————————-
    Vielleicht sollte die AfD im Bundestag mehr Moslems&Neger fordern?

  47. Kuffnucken fackeln nicht lange.

    *https://www.bild.de/news/ausland/bild-auf-malle/sandburg-rowdy-auf-malle-schwer-verletzt-55964204.bild.html

    Die Sandburgen an der Playa sind ein lukratives Geschäft und bilden die Existenzgrundlage von rund zwei Dutzend Bulgaren und Rumänen, die die Burgen Tag und Nacht bewachen.

    ###

    http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Uebersicht/Polizei-nimmt-Maenner-nach-Schlaegerei-in-der-City-fest

    Die Polizei hat am Sonntagvormittag Ermittlungen gegen drei Männer eingeleitet. Ihnen wird Nötigung, Bedrohung und Körperverletzung vorgeworfen.
    Sie hatten nach einem Streit einen 33-Jährigen verfolgt und ihn anschließend zusammengetreten.

    *https://www.welt.de/politik/deutschland/article177318138/Fall-Susanna-F-Sozialpsychologe-Fehlschluss-dass-alle-Gefluechteten-so-sind.html

    Ein Sozialpsychologe warnt davor, derartige Gewaltnachrichten zu einseitig zu verarbeiten: „Wir überschätzen die Größenordnung.“

    „Wir kommen zu dem Fehlschluss, dass alle Geflüchteten so sind“, sagte Wagner. Das schüre Angst vor bestimmten Gruppen. „Das führt dann auch dazu, dass es zu Fremdenfeindlichkeit kommt und sich das Thema politisch ausnutzen lässt.“

    Zudem helfe direkter Kontakt, wenn die anonyme Gruppe der Flüchtlinge Ängste auslöse: „Kontakt ist eine sehr effektive Möglichkeit, unangenehme Gefühle bis hin zu Angst zu bekämpfen. Auf die Menschen zugehen, Erfahrungen machen und feststellen: Da gibt es nette ❗ und da gibt es weniger ❗ nette.“ 🙂

    <<<Ich finde es unfassbar anmaßend, dass Herr Wagner darüber urteilt, wie "wir" die Situation falsch einschätzen. Er sollte lieber erstmal bei sich und seinen eigenen Fehleinschätzungen beginnen, ich habe den leisen Verdacht, dass er dann erstmal gut beschäftigt ist.<<<<

  48. Baerbelchen 11. Juni 2018 at 14:39
    Auch das ein Einzelfall, den Merkel zu verantworten hat:

    https://www.bild.de/regional/duesseldorf/duesseldorf-aktuell/viersen-55972096.bild.html

    Bluttat in Viersen (NRW): Nach BILD-Informationen wurde eine junge Frau im Casinogarten in Viersen erstochen!

    JETZT JAGDT DIE POLIZEI DEN FLÜCHTIGEN TÄTER!

    Nach offiziellen Angaben trägt der Mann dunkle Kleidung, hat „nordafrikanisches Aussehen, schwarze glänzende Haare“.

    Ein Hubschrauber und ein Großaufgebot an Beamten und Streifenwagen sind im Einsatz.

    Es ist ein humanitärer Akt die verlausten Affen in Europa herumspringen zu lassen.

  49. Das Regime hat die Künstler nicht mehr unter Kontrolle:

    https://www.derwesten.de/region/susanna-ali-b-mord-juergen-milski-schlager-big-brother-id214532143.html

    Jürgen Milski regt sich bei Instagram auf
    Milski kann nicht verstehen, wie Ali B. die Ausreise gelungen ist. Und macht seinem Ärger darüber auf Instagram Luft. Er teilt diesen Spruch auf seinem Account:

    „Am Flughafen Schulschwänzer aufgreifen, die einen Tag früher mit ihren Eltern in den Urlaub fliegen. Aber eine achtköpfige Mörderbande mit falschen Papieren bekommt keiner zu fassen… DE2018“

  50. Mainstream-is-overrated 11. Juni 2018 at 14:43
    „Genau dort liegt der Hase im Pfeffer! Wieso wird das so selten thematisiert?“

    —————————————————————————

    Ist in Deutschland (noch) tabu.

  51. INGRES 11. Juni 2018 at 14:28
    Aber es ist schon auffällig mit welcher Lust hier täglich das wichtigste Standbein der deutschen Wirtschaft von den eigenen Leuten traktiert wird.

    ———-
    Was soll das Gejammere, wer sich beim Beschiss erwischen lässt, hat nun mal die Folgen zu tragen, außerdem ist das wichtigste Standbein dieses Staates die Rüstungsindustrie !

  52. “Mit schnelleren Verfahren und besserer Abstimmung zwischen Bund und Ländern …”

    Nein, dass muß besser vernetzt werden.

  53. schrottmacher
    „Es ginge so einfach: Wer an der grenze Asyl sagt, bleibt an der Grenze bis über den Antrag entschieden ist, notfalls im Zeltlager und es gibt nur Naturalien zur Verpflegung.“

    Aber bitte auf der anderen Seite der Grenze, da, wo er herkommt.

  54. Merkel kommt wieder mal mit Worthülsen und leichten Lügen davon.
    Warum beissen nach Bamf Skandal und anderen Gesetzesbrüchen nicht die journalistischen Bluthunde in ihren Woha-Kittel?

    Weil sie klamm heimlich ihr Getrixe gutheissen.

  55. @ INGRES 11. Juni 2018 at 14:57

    Über den exzessiven Altruismus hinaus auffällig ist, dass scheinbar nur deutsche Autobauer verhaltensoriginell sein sollen, obwohl alle, insbesondere französische Produzenten, unter den gleichen irren Umweltvorgaben aus Prüssel leiden und innovativ sein müssen.

  56. Husch,Husch Merkelchen,fix ins Büro und die nächste Worthülse
    und alten Textbaustein herauskramen,es ist mal wieder soweit,
    unsere Goldstücke haben in Viersen wieder gemordet.
    Na, noch Fragen und weitere Durchhalteparolen?
    Ich warte darauf,sonst bekomme ich noch Entzug!

  57. Clint Ramsey 11. Juni 2018 at 14:53
    Kuffnucken fackeln nicht lange.

    *https://www.welt.de/politik/deutschland/article177318138/Fall-Susanna-F-Sozialpsychologe-Fehlschluss-dass-alle-Gefluechteten-so-sind.html

    Ein Sozialpsychologe warnt davor, derartige Gewaltnachrichten zu einseitig zu verarbeiten: „Wir überschätzen die Größenordnung.“

    „Wir kommen zu dem Fehlschluss, dass alle Geflüchteten so sind“, sagte Wagner. Das schüre Angst vor bestimmten Gruppen. „Das führt dann auch dazu, dass es zu Fremdenfeindlichkeit kommt und sich das Thema politisch ausnutzen lässt.“

    Zudem helfe direkter Kontakt, wenn die anonyme Gruppe der Flüchtlinge Ängste auslöse: „Kontakt ist eine sehr effektive Möglichkeit, unangenehme Gefühle bis hin zu Angst zu bekämpfen. Auf die Menschen zugehen, Erfahrungen machen und feststellen: Da gibt es nette ? und da gibt es weniger ? nette.“ ?

    Die tote Susanne kann das sicher bestätigen. Nicht wahr, Ulrich Wagner, du A-Loch.

    Meine eigene positive Haltung basierend auf der Annahme der Gleichwertigkeit aller und die daraus resultierene gutmenschliche Naivitet begannen gerade durch direkten persönlichen Kontakt mit Vertretern bestimmter Ethnien zu zerfallen.

    Wenn direkter Kontakt nicht lebensgefährlich wäre, könnte ich das jedem nahelegen: lernt das wahre Gesicht dieses widerwærtigen Abschaums kennen!

  58. die Raute des Grauens: „Wir brauchen schnellere Asylverfahren …” ja so wie in Bremen, alle einfach durchwinken, falsche Namen falsches Alter falsche Herkunft inklusive. Und so wie gewünscht von der Regierung vor den Wahlen, nur nicht auffallen mit zu hohen Zahlen, alles schön runter rechnen

  59. Wer um Himmels Willen wählt noch die CDU? Kann mir jemand verständlich erklären, warum noch fast jeder Dritte diese Partei wählt?
    Leute, Aufwachen! Es ist nur noch der Name, die Verpackung. Es ist längst SED drin. Es ist nicht mehr die Partei, die ihr früher gewählt hattet. Wenn ihr konservative, rechtsstaatliche Politik für Deutsche wollt, dann müsst ihr die AfD wählen.

  60. Blimpi 11. Juni 2018 at 15:02
    Husch,Husch Merkelchen,fix ins Büro und die nächste Worthülse
    und alten Textbaustein herauskramen,es ist mal wieder soweit,
    unsere Goldstücke haben in Viersen wieder gemordet.
    Na, noch Fragen und weitere Durchhalteparolen?
    Ich warte darauf,sonst bekomme ich noch Entzug!

    Unerträglich. Wenn man die Affen nicht bald durch politische Massnahmen zum Teufel jagt, gibt es bald viele tote Affen.

  61. Der Auftritt der Plumpe gestern, war das Allerletzte!

    Ganz zu schweigen von den unsäglichen Klatschzombies…

    Und VdL oder Krank Knarrenbauer, brauchen die gar nicht erst als Ersatz
    warm laufen lassen….diese beiden Knallchargen aktzeptiere ich genau so
    wenig, wie das derzeitige Monster!

  62. Den Kohl sollte man nachträglich erschlagen (wenn er nicht schon tot wäre). Ihm haben wir das SED-Urviech zu verdanken.

  63. Mit Merkel & Co. werden die perfekten Rollenmodelle geliefert. Sie vereinen überwältigende Intelligenz, Bildung, Tatendrang, Durchsetzungskraft, Redegewandtheit und Diskussionsfreude…Man denke, wie unterdrückt diese reizenden Wesen mit ihrem haarscharfen Verstand in der Vergangenheit doch waren.
    KGE ist der Beweis, dass Bildung für Frauen reine Ressourcenverschwendung darstellt. Die braucht man nicht, man kommt auch ohne ziemlich weit. Ist man erst einmal oben angekommen, muß man auch nicht nachdenken, was man sagt. So bewies es Madame Ö. Claudis Verdienste bestehen seit jeher darin, gegen alles zu sein, was gut für das Land sein könnte. Hat sie es deshalb so weit gebracht? Man kann die Hysterie auch berufsmäßig betreiben. Man kann auch Führer einer Partei oder Kanzler sein, ohne eine klare Position einnehmen zu müssen. Die eine oder andere weiß auch nicht, wofür sie überhaupt zuständig ist, wie z.B. die Bundesweltfamilienverteidigungsministerin.
    Dieser Talentpool des personifizierten Guten überzeugt mit schier unerschöpflichem Schaffensgeist, Phantasie, Esprit und ungeahntem Wortwitz… und wurde also vom „Patriarchat“ mit Macht von der Entfaltung seiner destruktiven Kräfte zurückgehalten?

  64. OT

    Nochmal zum Schlepperkahn Aquarius von „Ärzte ohne Hirn“: Damit ist jetzt die neue Völkerwanderungsroute nach Deutschland über Spanien eröffnet. Spaniens neue Sozenregierung macht es möglich.

  65. Josef Wagner ein inszenierter nützlicher Idiot und Politclown , der für eine Auflage missbraucht wird und dafür kassiert !! Solch einen Dreck braucht man nicht erwähnen !!!

  66. Ob Merkel wohl im Bundeskanzleramt ihren Kaffee mit viel Zucker genießt, Stückchen Erdbeer-Kuchen dazu, während sie die Nachricht über eine weitere ermordete junge Frau durch einen ihrer Gäste aus Nordafrika, diesmal in Viersen, erhält. Oder ob sie die Nachricht unwirsch beiseite schiebt und weiter mit Altmaier telefoniert bzgl. der Bestückung des Buffets?!?

  67. Kanelboller 11. Juni 2018 at 15:07

    Unerträglich. Wenn man die Affen nicht bald durch politische Massnahmen zum Teufel jagt, gibt es bald viele tote Affen.

    Nene,es kommen immer mehr,gerade sind in Spanien weitere 629 angelandet,
    ach ne waren ja arme traumatisierte Flüchtlinge und keine Affen,wobei mir
    der gemeine Schimpanse um Längen sympatischer wäre…

    https://www.focus.de/politik/ausland/streit-um-aquarius-spanien-nimmt-schiff-mit-629-fluechtlingen-auf_id_9076451.html

  68. Ein Sozialpsychologe warnt davor, derartige Gewaltnachrichten zu einseitig zu verarbeiten: „Wir überschätzen die Größenordnung.“

    ——-
    Sicher so eine Flachzange, die verurteilten Mördern Freigang bescheinigen !

  69. Caissa15 11. Juni 2018 at 14:15

    Die Fragestunde bei Frau Will

    „Frau“ ist eine ehrende Anrede. Will ist einfach nur ein Schandweib.

  70. Atticus Finch
    „Zu zweiterem kann ich Ihnen nichts sagen, weil ich selber an dem Phänomen „Merkel“ verzweifle.“

    MERKEL ist kein PHÄNOMEN.
    Sie ist solange da, bis man sie fallenläßt.
    Und glaube mir, es wird bereits fieberhaft
    überlegt, wie man das hinbekommt.
    Wenn es noch nicht geschehen ist, dann
    deshalb weil das
    DER SICHTBARE OFFENBARUNGSEID
    DIESER SOGENANNTEN POLITISCHEN
    KLASSE WÄRE.

  71. Babieca 11. Juni 2018 at 15:10

    OT

    Nochmal zum Schlepperkahn Aquarius von „Ärzte ohne Hirn“: Damit ist jetzt die neue Völkerwanderungsroute nach Deutschland über Spanien eröffnet. Spaniens neue Sozenregierung macht es möglich.
    ————————————
    Einen winzigen Vorteil sehe ich schon. Die französischsprachigen Neger bleiben, so denke ich, schon mal in Frankreich.

  72. https://www.welt.de/kultur/history/article13707859/Am-Ende-fuehrte-Hitler-Krieg-gegen-Deutschland.html

    Merkel führt nur Hitlers letzten Willen aus: die Vernichtung Deutschlands und der Deutschen.

    Wie wird die Geschichte das eigentlich später deuten? Ist Merkel die Inkarnation Hitlers, ein Nazi, weil sie Hitlers Nero- Befehle 70 Jahre nach Kriegsende zum Abschluss gebracht und das deutsche Volk der endgültigen Vernichtung und das Land neuen Siedlern preisgegeben hat oder ist Merkel die Erfüllerin und Vollstreckerin des Vernichtungskrieges der Alliierten und Russlands gegen das deutsche Volk, den diese 1945 abgebrochen haben?
    Was ist Merkel nun? Adolf Hitler oder Jesus Christus? Und wer sind wir? Und warum? Und wieso wird das Land Negern und Arabern übergeben und nicht den Völkern aus dem Osten (womit doch die slawischen Völker gemeint waren)?

  73. Auflösungserscheinungen überall auf dieser Welt und im Land.
    Die nächste tote deutsche Frau, ermordet im Park in Viersen.
    Der als nordafrikanisch beschriebene Täter auf der Flucht.
    Deutschland, ein Land in dem wir gut und gerne leben.

    Alles nur noch furchtbar.
    Wenn die jetzt allerdings konsequent für jedes deutsche Opfer eine Schweigeminute im Bundestag einlegen, kommen die kaum noch zum Reden.

    Gute Nacht Deutschland

  74. Italien sagt NEIN zu weiteren Bootsfahrern aus Lybien !

    „Italien macht die Häfen dicht: 600 Flüchtlinge stranden auf dem Mittelmeer“
    Angelika Merkel sichtlich besorgt:
    Merkel erinnert an „humanitäre Verantwortung“

    Bundeskanzlerin Angela Merkel ist besorgt über die Situation Hunderter Flüchtlinge, die auf einem Schiff im Mittelmeer auf Aufnahme in Europa warten. Regierungssprecher Steffen Seibert sagte am Montag in Berlin, die Kanzlerin rufe alle Beteiligten auf, «ihrer humanitären Verantwortung gerecht zu werden».

    Deutschland sei schon lange der Auffassung, dass besonders durch die Migrationskrise belastete EU-Staaten wie Italien «nicht alleine gelassen werden dürfen», fügte Seibert hinzu.

    https://www.focus.de/politik/ausland/aquarius-im-mittelmeer-haefen-dicht-italiens-neue-harte-hand_id_9074531.html

  75. Blimpi 11. Juni 2018 at 15:12
    […]
    Nene,es kommen immer mehr,gerade sind in Spanien weitere 629 angelandet,
    ach ne waren ja arme traumatisierte Flüchtlinge und keine Affen,wobei mir
    der gemeine Schimpanse um Längen sympatischer wäre…
    https://www.focus.de/politik/ausland/streit-um-aquarius-spanien-nimmt-schiff-mit-629-fluechtlingen-auf_id_9076451.html

    Spanien hat diese Primaten sicher nicht aufgenommen, um die zu betüddeln, sondern um die nach Deutschland durchzureichen.

  76. _Mjoellnir_ 11. Juni 2018 at 15:05
    Wer um Himmels Willen wählt noch die CDU? Kann mir jemand verständlich erklären, warum noch fast jeder Dritte diese Partei wählt?

    ———
    Das sind die Bayern, besonders die, die nicht glauben, das der 2. Weltkrieg schon zu Ende ist!

  77. Istdasdennzuglauben 11. Juni 2018 at 15:16
    Ist Merkel,Kohls oder Honneckers Rache?

    Kohl hatte nie eine besonders hohe Meinung von ihr, was er auch öfters verlautbaren liess.

  78. Psychoanalytiker Hans-Joachim Maaz: „Angela Merkel handelt vollkommen irrational“

    Herr Maaz, Sie haben im Oktober davon gesprochen, dass Angela Merkel „von allen guten Geistern verlassen“ sei. Die Flüchtlingskrise und die Kritik an Merkels Politik haben sich seitdem extrem zugespitzt. Wie lautet Ihr Urteil heute?

    Hans-Joachim Maaz: Mittlerweile ist es noch deutlich schlimmer geworden. Ich würde ihr Verhalten als vollkommen irrational bezeichnen, weil sie die realen Schwierigkeiten in Zusammenhang mit der Flüchtlingskrise nicht zur Kenntnis nimmt.

    Die Überforderung der Behörden, die Isolierung in Europa, die Spaltung der Gesellschaft, die Kritik aus der eigenen Partei – all das scheint sie nicht zu kümmern. Sie beharrt auf ihrem Standpunkt. Ihr Verhalten wird immer trotziger. Wie Merkel sich derzeit verhält – irrational und nicht einsichtig – lässt befürchten, dass sie den Bezug zur Realität verloren hat.

    Wie erklären Sie sich das?

    Merkel ist der Prototyp eines Menschen der hochgelobt und hochgepusht wurde. Gleichzeitig gibt es bei ihr eine narzisstische Grundproblematik …

  79. Babieca 11. Juni 2018 at 15:10
    OT
    Nochmal zum Schlepperkahn Aquarius von „Ärzte ohne Hirn“: Damit ist jetzt die neue Völkerwanderungsroute nach Deutschland über Spanien eröffnet. Spaniens neue Sozenregierung macht es möglich.

    Was ist bloß aus Europa geworden?
    Spanien, das einst stolze Mutterland der antimohammedanischen Reconquista holt sich freiwillig die Primatenhorden ins Land.

  80. Nur zur Erinnerung:

    Ein Ausschnitt aus dem Mittagsmagazin der ARD vom 10. April 2018. Ich bin verwundert, dass solche Nachrichten im Öffentlich-Rechtlichem gesendet werden. Es wurde endlich mal über die Propaganda der Weißhelme berichtet. Heute Abend kein Wort mehr davon in den Nachrichten. Merkel hat Assad schon verurteilt.
    ➡ Den Namen Günter Meyer sollte man sich mal im Hinterkopf behalten. Selten so eine ehrliche Analyse im Zwangsfernsehen gesehen!

    https://www.youtube.com/watch?v=tZpdEnFLe8s

    Sowie eine noch offene Umfrage:

    „Sie muss die Krise in den Griff kriegen“

    Fast 40 Prozent fordern Angela Merkels Rücktritt

    Umfrage
    Soll Angela Merkel zurücktreten?

    Es haben 35725 Besucher abgestimmt.

    Ja, denn sie ist der politischen Lage nicht mehr gewachsen.
    81.4%
    (29076 Stimmen)

    Nein, sie wird das Problem in den Griff bekommen.
    17.7%
    (6306 Stimmen)

    Dazu habe ich keine Meinung.
    0.9%
    (343 Stimmen)

    Vielen Dank für die Teilnahme.*

  81. Weibergeschwurbel, weil die sich für die Elite halten. Und dann dieser Wagner, der letzte Schiss. Wer für die Bild noch einen Cent ausgibt, der hat wohl schon zu DDR-Zeiten das Neue Deutschland gefressen.
    Die gesamte Weiberkolonne in Politik und Medien richten Deutschland total ab. Material finden die ja reichlich. Weil es knapp wird, holen die den gesamten Weltendreck nach Europa und besonders nach Deutschland.

  82. Der Bundestag sollte jede Sitzung mit einer Schweigeminute für die neuen Merkeltoten beginnen. So lange bis die Abgeordneten endlich ihre Pflicht tun, und diese Regierung zum Teufel jagen.

  83. Geplante Pressekonferenz abgesagt

    Bericht: Merkel und Seehofer uneins über „Masterplan“ zur Asylpolitik

    Montag, 11.06.2018, 15:15 Die für 16.30 Uhr geplante Pressekonferenz wurde kurzfristig abgesagt. Grund dafür sollen ungeklärte Differenzen zwischen Angela Merkel und Horst Seehofer sein.

    Quelle: FOCUS.de

  84. Will, weiß was mit Homos im Islam passiert? Oder hat sie den Weiberbonus und darf den Zombies ne Show liefern!

    Aber sie und Merkel sind so was von am Arxxsch!

    Hoffe auf baldigen GEZ-Zusammenbruch, dann kann Anne vielleicht bei Muddi einziehen!

  85. Kanelboller
    „Wir kommen zu dem Fehlschluss, dass alle Geflüchteten so sind“, sagte Wagner.

    Wo ist das Problem?
    Es gibt ja auch den „Fehlschluß“,
    das alle AfD’ler NAAAHTZIEHS sind.

  86. Ein Flüchtling flieht in die Türkei,
    kriegt eine Apfel und ein Ei.
    Da er das viel zu wenig fand,
    floh er drauf nach Griechenland.

    Dort gab´s am Tag zwei Euro zehn,
    auch davon lebt man nicht bequem.
    Drum flieht er mit den ganzen Horden
    weiter schnell in Richtung Norden.

    Nichts wie weg nach Österreich!
    Dort gibt´s hundert Euro gleich.
    Man kann als Flüchtling dort gut leben –
    sollt er da noch weiter streben?

    Doch erhält er guten Rat:
    Mehr noch gibt´s vom deutschen Staat!
    Und in Deutschland wird sein Hoffen
    noch bei weitem übertroffen:

    Essen, Trinken, Taschengeld,
    um alles ist es gut bestellt.
    Die Monatskarte für den Bus
    ist gratis, wie der Netzanschluss.

    Neue Zähne gibt´s für lau,
    auch noch für die Ehefrau.
    Deutschkurs, Traumatherapie,
    und „willommen“ rufen sie.

    Die jungen Frau´n sind beglückt,
    und hoffen, dass er gut bestückt.
    Im Gratis-Flirtkurs lernt er dann:
    Wie macht man die am besten an?

    Kinder, Vettern und Cousinen,
    Onkel, Tanten, Konkubinen,
    Merkel lädt sie alle ein,
    sollen auch willkommen sein.

    „Familiennachzug“ wird´s genannt,
    ist bald im Orient bekannt.
    In Strömen fließt das Kindergeld,
    das Nächste kommt bald auf die Welt.

    In Schule und im Kindergarten
    kann man die Neuen kaum erwarten.
    Deutsche gibt´s dort nur noch wenig,
    da fühlt man sich gleich wie ein König!

    Und so sagt sich der Migrant:
    Hier ist das gelobte Land!
    Deutsches Geld und deutsche Frauen,
    unverhüllt, schön anzuschauen.
    Was kann ich noch mehr begehren?
    Will hier leben, mich vermehren!

    Nein, wir werden euch nicht köpfen,
    könnten euch ja sonst nicht schröpfen!
    Selbst die dummen Christenpfaffen
    sammeln Geld für uns, die A…!

    Ohne Arbeit, gutes Leben,
    wo könnt´es das sonst noch geben?
    vom Amt kommt Miete und Hartz IV-
    Angela, ich danke dir!

  87. Dortmunder Buerger 11. Juni 2018 at 14:35
    Der Wind dreht sich in Europa. Er bläst jetzt auffrischend aus Südost. ?

    Italiens knallharte neue Flüchtlingspolitik: Die neue Regierung in Rom macht mit der angekündigten Einwanderungspolitik Ernst.
    https://www.welt.de/politik/ausland/article177339790/Haefen-geschlossen-Italiens-knallharte-neue-Fluechtlingspolitik.html

    ——–
    Leider hat der Wind sehr lange von Afrika nach Italien geweht und die italienische Kriegsmarine hat statt die Grenzen zu schützen ein Reisebüro aufgebaut!

  88. AfD-Waehler 11. Juni 2018 at 15:25

    AfD-Waehler ist gut. Mann der kann reimen.
    Wenn ich es versuch‘, schwitz ich Wasser und Blut.
    (Frei nach Rudi Carrell)
    Wie lange brauchten Sie dafür?

  89. Blimpi 11. Juni 2018 at 15:02

    Husch,Husch Merkelchen,fix ins Büro und die nächste Worthülse
    und alten Textbaustein herauskramen,es ist mal wieder soweit,
    unsere Goldstücke haben in Viersen wieder gemordet.
    Na, noch Fragen und weitere Durchhalteparolen?
    Ich warte darauf,sonst bekomme ich noch Entzug!

    _______________________________

    Unfassbar….“Junge Frau“ = 16 – 17 Jahre ?

  90. Wie wäre es ein alternatives politisches Kabarett zu gründen ?? Wer hat da Ambitionen ? Aber ohne die etablierten stromlinienförmigen Arschlöcher wie “ Nuhr “ und Konsorten … vielleicht mit Piespach u.Andere… wer traut es sich zu , die “ Etablierte Kunst “ zu bereichern ?? Wäre dringend nötig !!!!

  91. Steuern zahlen in Deutschland Netto nur etwa 16 Millionen Bürger!
    Die werden mit Steuern und Abgaben für ihren Fleiß geschröpft, damit der Rest der Bevölkerung entspannt in den Tag hinein leben kann!
    Und dass linksbunte Geschmeiß will die übriggebliebenen Steuerzahler noch stärker belasten!

  92. Leute,
    geduldet euch a Bisserl,
    Oder um es mit den Worten des Vorstandsvorsitzenden Mathias Döpfner zu sagen, der schon 2006 das „Prinzip Bild“ so beschrieb: „Wer mit ihr im Aufzug nach oben fährt, der fährt auch mit ihr im Aufzug nach unten“

  93. Der Beschreibung nach könnten es in Viersen Neandertaler gewesen sein. Liegt ja ganz in der Nähe.

  94. Wenn das (der erneute Mord in Viersen) „Zum Wohle des Deutschen Volk“ sein soll…wie sieht dann erst
    „Zum Unwohl des Deutschen Volk“ aus?

  95. Lorbas
    „Den Namen Günter Meyer sollte man sich mal im Hinterkopf behalten. Selten so eine ehrliche Analyse im Zwangsfernsehen gesehen.“

    Freiwillig machen die das nicht.
    Da steht ordentlich DRUCK dahinter.
    Nicht zuletzt unserer.

  96. …was für ein selten blödes Volk die Deutschen doch sind. Bei einem dermaßen dämlichen Volk haben die Politiker leichtes Spiel mit ihrem Bevölkerungsaustausch, die bescheuerten Deutschen merken es noch nicht mal, im Gegenteil, sie kacken auf ihre eigene Kultur und unterwerfen sich fremden Kulturen. Wer sich so verhält, hat es eigentlich gar nicht verdient als Volk und eigenständige Kultur zu überleben. Aber Verblödung kann man auch indoktrinieren – man muss dem Volk nur genug Scheiße erzählen.

  97. Da grinst sie (die unheilvollste Kanzlerin aller Zeiten) frech in die GEZ-zwangsfinanzierte Kamera der Umvolkungspropaganda wie einst Hitler der Fööhrer, währenddessen der Holocaust in den 12 Jahren dunkelster deutscher Geschichte in vollem Gange war und ihn die Lückenpresse feierte!

    Merkel und die Altparteien im Deutschen Bundestag gehören angezeigt wegen Amtsmissbrauch und mehrfacher(!) Beihilfe zum Mord! Der Staatssender ARD mit seinem KIKA gehört angezeigt wegen Anstiftung!

    Frau Merkel persönlich muss zur Verantwortung gezogen werden, sie und die Beteiligten Schadenersatz leisten!

    Will sie uns bei dem nächsten absehbaren Verbrechen ihrer zur Heiligkeit erhobenen Scheinflüchtlinge weiter zum Narren halten, uns ihre „Betroffenheit“ und ihr „Mitgefühl“ heucheln und gleichzeitig weiteren Mördern und Vergewaltigern Türen und Tore offen halten??!! Will sie uns weiterhin weismachen, dass dies alles nichts mit dem „friedlichen“ Islam zu tun hätte, für dessen Etablierung auf deutschem Territorium sie sich so stark macht??!!

    Nichts ist verziehen, nichts wird vergessen!!!

  98. Babieca 11. Juni 2018 at 14:48

    Die Merkelhorden metzeln inzwischen im Tagestakt.

    https://www.bild.de/regional/duesseldorf/duesseldorf-aktuell/viersen-55972096.bild.html

    Nach Polizeiangaben trägt der Mann dunkle Kleidung, hat „nordafrikanisches Aussehen, schwarze glänzende Haare“.
    Das Opfer ist laut Ermittlern um die 20 Jahre alt. Die Nationalität ist unklar, allerdings soll die Frau auf Deutsch gesagt haben „Ich sterbe, ich sterbe“, als sie in dem Park einigen Obdachlosen schwer verletzt entgegen torkelte. Dann fiel sie bewusstlos um.

    ***https://www.express.de/duesseldorf/taeter-auf-der-flucht-mann-sticht-auf-junge-frau-in-viersen-ein–opfer-stirbt-in-klinik-30601664

    habe alleff rifftiff gemacht:
    http://brd-schwindel.ru/images/2017/12/merkel-blutraute.jpg

    BAUMELN!

  99. Italien will nun die Häfen dicht machen, aber die neue linke Regierung in Spanien macht nun die Häfen auf. Das war zu befürchten, nach diesem lächerlichen Putsch der Sozialisten mit Hilfe der Separatisten gegen die Konservativen in Spanien.

  100. Penner
    Penner 11. Juni 2018 at 15:33
    Wie wäre es ein alternatives politisches Kabarett zu gründen ??

    Ja,
    man könnte die LEIPZIGER PFEFFERMÜHLE
    reaktivieren. Das würde passen.
    Und paar ganz Mutige könnten auch
    AUF DIE STRASSE GEHEN.

  101. @Dfens
    Ich glaube ja noch an andere Verbindungen, als „nur“ Stasi!
    Ihr Kommilitone ( selbe Uni, selber Jahrgang , man kannte sich also ) Dr. Claus Becker hat die in der DDR untergetauchte RAF Terroristin Susanne Albrecht geheiratet. Auch Merkels Bruder studierte übrigens in Leipzig Physik. Als die falsche Identität Albrechts aufzufliegen drohte ( Arbeitskollegen hatten im Westfernsehen ihr Fahndungsfoto erkannt) versetzte man Dr. Claus Becker in das russische Kernforschungsinstitut nach Dubna, samt Gattin und Sohn. Zur selben Zeit war dort Merkels Bruder tätig. Als Pressesprecherin soll Merkel in der Wendezeit nach Dubna beordert worden sein, um über die Ereignisse in D zu berichten. Kurz darauf kehrte Albrecht, verheiratete Becker nach Berlin zurück. Dort liess die Stasi dann sie dann auffliegen.

  102. Babieca 11. Juni 2018 at 15:10

    OT

    Nochmal zum Schlepperkahn Aquarius von „Ärzte ohne Hirn“: Damit ist jetzt die neue Völkerwanderungsroute nach Deutschland über Spanien eröffnet. Spaniens neue Sozenregierung macht es möglich.

    Tatsächlich.
    Die Meldung ist TOP-Schlagzeile auf sämtlichen spanischen Nachrichtenportalen. Nicht zu fassen. Dafür kocht allerdings leserkommentarmässig die spanische Volksseele („sollen wir hier denn die ganze dritte Welt aufnehmen?“)

    http://www.abc.es
    http://www.lavanguardia.com/

  103. FreieMeinung1 11. Juni 2018 at 14:33

    Wenn ich die Zwei sehe, muss ich an Dick und Doof denken. Während die aber harmlos waren, sind diese Zwei brandgefährlich: 500.000 Menschen im Land. die niemand kennt und ein paar Millionen, die hier zum erobern da sind, wenn es sein muss über die Demographie.
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Sind Sie froh, dass ich nicht Dick oder Doof bin …. ich wäre zutiefst beleidigt, mit so einem Verräterpack in einem Satz genannt worden zu sein.

  104. Wir Kommentatoren hier auf PI geben einfach die treffsichersten Prognosen ab. Wie wir gestern feststellten, hat Merkel über Seehofers Asül-Pläne gesagt: „Du, Horfft, daff wird nix.“ Seehofer wollte Asylbetrüger an der Grenze abweisen. Daff gibt unerfreuliffe Bilder. Also laffen wir alle rein, wenn halt paar deutsche Mädels vergewaltigt und ermordet werdrn ifft daff egal.
    Wie ich gestern beschrieb, hat Krisen-Angie wieder die Krise hifftoriffen Auffmafef herauf beschworen (die sie selber verursacht hat), um anschließend daff bereits Erreichte zu loben.
    Wenn jetzt unser Hof-Astrologe noch recht hat mit Merkels Ende, dann ist alles gut.

  105. .
    Bei der
    Will kommt
    immer mehr das
    Kerlhafte im Gesicht
    zum Vorschein oder besser
    zum Durchbruch. Sie sollte
    valleicht langsam über
    eine andere, kürzere
    Frisur nachdenken.
    Nur so als Tip.
    Aber soll mir
    ja egal sein.
    That’s the
    Price.
    .

  106. Babieca 11. Juni 2018 at 15:10

    OT
    Nochmal zum Schlepperkahn Aquarius von „Ärzte ohne Hirn“: Damit ist jetzt die neue Völkerwanderungsroute nach Deutschland über Spanien eröffnet. Spaniens neue Sozenregierung macht es möglich.

    TOP-Meldung in sämtlichen spanischen Medien. Jemand meint der („schöne Pedro“) Sanchez würde das aus wahltaktischen Erwägungen tuen. Schliesslich ist er zwar Ministerpräsidings, hat aber keine stabile politische Mehrheit im Parlament. Könnte sein, dass das ein Winke-Winke an PODEMOS, die ultralinke Populistentruppe um Pablo Iglesias ist. Die bräuchte er nämlich zum Regieren.

    Aber von wegen „wahltaktische Erwägungen“: die Kommentarspalten unter den jeweiligen Artikeln explodieren gerade und die spanische Volksseele kocht. Aber Hallo! Olé.

  107. Wann wird diese Massenmörderin und ihre linksfaschistische Gefolgsschar endlich ihrer gerechten Strafe zugeführt? Und wenn es erst in Paraguay ist. Auch die vielen Toten im Mittelmeer hat nicht zuletzt sie, als brave Befehlsausführerin der EU, durch Werbung für ein versorgtes Leben in Deutschland als Lockmittel, zu verantworten.

  108. Heidesand 11. Juni 2018 at 15:57

    So ist es! Die Schlüsselfigur während der Wende war Wolfgang Schnur. Kirchenanwalt, Gründer des „Demokratischen Aufbruches“ dessen Statut er verfasste. Schnur = jahrelanger Stasi IM. Er war es, der Merkel in das Kabinett von von Lothar de Maizière als Regierungssprecherin holte. Da begann ihre politische Nachwendekariere. Es gibt noch sehr viel mehr. Mein Archiv ist prall gefüllt. Hoffentlich wird es zukünftig zur Anwendung kommen.

  109. 😛 Dann machte Merkel wieder die Raute: „Ätsch, ich kann Raute machen!
    Alle sollen über Sinn u. Zweck dieses Zeichens spekulieren u. darübe ganz
    schnell vergessen, daß ich sagte, ich würde Verantwortung übernehmen.
    Nicht, daß noch jmd. darunter Konsequenzen verstehen würde…“

  110. RDX 11. Juni 2018 at 15:48

    Italien will nun die Häfen dicht machen, aber die neue linke Regierung in Spanien macht nun die Häfen auf. Das war zu befürchten, nach diesem lächerlichen Putsch der Sozialisten mit Hilfe der Separatisten gegen die Konservativen in Spanien.
    __________________________

    Und die Plumpe schreit schon nach hier her….

  111. „Clint Ramsey 11. Juni 2018 at 14:53
    Kuffnucken fackeln nicht lange.
    *https://www.welt.de/politik/deutschland/article177318138/Fall-Susanna-F-Sozialpsychologe-Fehlschluss-dass-alle-Gefluechteten-so-sind.html
    Ein Sozialpsychologe warnt davor, derartige Gewaltnachrichten zu einseitig zu verarbeiten: „Wir überschätzen die Größenordnung.“
    „Wir kommen zu dem Fehlschluss, dass alle Geflüchteten so sind“, sagte Wagner. Das schüre Angst vor bestimmten Gruppen. „Das führt dann auch dazu, dass es zu Fremdenfeindlichkeit kommt und sich das Thema politisch ausnutzen lässt.“

    Ich übersetze den o.a. Text jetzt folgendermaßen:
    Man steht vor dem Haifischbecken. Ein Tierpfleger wurde bereits von zwei Haifischen gefressen.

    Ein Sozialpsychologe warnt davor, derartige Gewaltnachrichten zu einseitig zu verarbeiten: „Wir überschätzen die Größenordnung.“

    „Wir kommen zu dem Fehlschluss, dass alle Haifische so sind“, sagte Wagner. Das schüre Angst vor bestimmten Gruppen von Fischen. „Das führt dann auch dazu, dass es zu Haifisch-Feindlichkeit kommt und sich das Thema politisch gegen Haifische ausnutzen lässt.“

    Zudem helfe direkter Kontakt mit den Haifischen, wenn die anonyme Gruppe der Haifische Ängste auslöse: „Kontakt ist eine sehr effektive Möglichkeit, unangenehme Gefühle bis hin zu Angst vor Haifischen zu bekämpfen. Auf die Haifische zugehen, Erfahrungen machen und feststellen: Da gibt es nette Haifische ? und da gibt es weniger ? nette Haifische.“ ?

    Versuch ist es wert. Und bitte vorher Testament zu schreiben nicht vergessen!
    Oder noch „besser“: Wir alle schwimmen schon im Haifischbecken!!!

  112. Herr Bartels: Klimafreundliche Kernkraftwerke? Ich lege Ihnen ans Herz, in Sachen Atomkraftwerke, Holger Strohms ’Friedlich in die Katastrophe’ zu lesen. Ist allerdings viel Stoff. Gibts aber auch als Doppel-DVD.

  113. Die Propaganda läuft in den „freien“ Medien:
    Merkel nutzte „Anne Will“ erneut, um ihr Land auf unbequeme Wahrheiten vorzubereiten
    Als Anne Will sie mit G7-Kommentar aus der Reserve locken will, erntet Merkel ersten Applaus
    ——————————————————————————————————————-
    https://www.focus.de/regional/duesseldorf/duesseldorf-mann-attackiert-junge-frau-opfer-stirbt-im-krankenhaus_id_9076731.html

    Und wieder ein Merkel-Opfer. Merkel soll in der Hölle brennen.

  114. Heidesand 11. Juni 2018 at 15:57
    @Dfens
    Ich glaube ja noch an andere Verbindungen, als „nur“ Stasi!
    Ihr Kommilitone ( selbe Uni, selber Jahrgang , man kannte sich also ) Dr. Claus Becker hat die in der DDR untergetauchte RAF Terroristin Susanne Albrecht geheiratet. Auch Merkels Bruder studierte übrigens in Leipzig Physik. Als die falsche Identität Albrechts aufzufliegen drohte ( Arbeitskollegen hatten im Westfernsehen ihr Fahndungsfoto erkannt) . . .
    _____________________________________________________

    Im „Fototrauma“ Merkels liegt die Erklärung für die aktuellen Geschehnisse: Offenbar gibt es Selfie-Fotos mit Merkel und der Familie (oder Teilen davon) des Mörders von Susanna F.. – Damit das nicht auffliegt, genau darum der Eiertanz in diesem Fall, die vielen lächerlichen „Pannen“ und das „Behördenversagen“. Keinesfalls darf die Familie wieder nach Deutschland zurück, schlimm genug und für die Kanzlerin hochgefährlich die neueste echte Panne, dass jetzt Ali B. auf Betreiben des Irak auf einmal wieder hier ist . . .

  115. Ey, wenn ich diese dumme *** schon mit ihrer demonstrativen Raute sehe, bekomme ich schon eine Attacke. Ich glaube, die kommt sich noch besonders cool vor …

  116. @Cendrillon

    Danke für die kurzen Zusammenfassungen zu Spanien und den Leserkommentaren zur Aufnahme des Negerkahns.

  117. Wie immer, super Kommentar von Bartels. Nur eines: Nicht Mutti sagen, eine Mutti schaut auf ihre Kinder, außerdem hat sie kein einziges. Der ist alles wurscht, Hauptsache Macht. In Paraguay wird die Rautenhexe dann wohnen, die liefern nämlich nicht aus.

  118. Verbrechen Hitlers, Lenins, Stalins und Maos überragen bei weitem jene der Verbrechen, die von den auf ihren Spuren wandelnden Sekundär-Monstern begangen wurden: von Mussolini, Paveli? und Antonescu, von Tito, Hoxha und Gheorghiu-Dej, von Rákosi, Dimitrov und Gottwald, von Kim Il Sung, Pol Pot, Ceau?escu, Castro, Che Guevara und ihresgleichen, noch fehlt der Name der Bundeskanzlerin.

  119. Bartels wieder mal in Hochform! Wenn er den Watschel-Wagner da bei BILD ersetzen könnte – Junge, wie das deren Auflage beleben würde!

    So, und die Merkel wird während der nächsten Wochen wieder in ihren Untergrundbunker verschwinden und da oben alles drunter und drüber gehen lassen – so bis die WM vorbei ist und sie wieder zum Luftschnappen auftaucht und Vorbeigehenden einige Floskeln zu werfen.

  120. martinfry 11. Juni 2018 at 15:42

    Lorbas
    „Den Namen Günter Meyer sollte man sich mal im Hinterkopf behalten. Selten so eine ehrliche Analyse im Zwangsfernsehen gesehen.“

    Freiwillig machen die das nicht.
    Da steht ordentlich DRUCK dahinter.
    Nicht zuletzt unserer.

    Bitte Weiterverbreiten ❗

  121. https://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/zwei-jahre-auf-bew%C3%A4hrung-f%C3%BCr-angreifer-von-altena/ar-AAyuROt?li=BBqg6Q9&ocid=mailsignout
    ————————————————————————————————————————
    Also ich hätte erwartet das der arme Kerl zu lebenslänglich verurteilt wird. Wenn man schon für einen Polenböller sechs Jahre einsitzt, ist dieses Urteil zumindest „Migrantenfreundlich“, Mord ist da nur ein Kavaliersdelikt.

  122. ….. “ Jogi, der Löwi vielleicht – Deutschland nicht. Deutschland braucht auch Merkel nicht mehr. Hat sie und ihr “Pack” nie gebraucht“ —

    Gut gesagt Herr Bartels. Am besten sind die obigen Sätze. –
    (Kleinigkeit , sorry „totlachen“ nicht „todlachen“)

  123. Die üble Blutraute will also (immer) Europäisches vor Deutschem Recht. Seehofer darf die mündliche Anordnung aber nicht zurücknehmen und an der Grenze darf er die Goldschätze nun auch nicht abweisen.

    Blutraute, Blutraute. Oder will sie sich einfach noch etwas Zeit kaufen um die Exil Reise zu organisieren?

    Horstl muss sich aber um seine CSU auch ernsthaft Sorgen machen, wenn er wieder nachgibt…

    Es bleibt spannend. 🙂

  124. Nur soviel, wenn eine kinderlose Kanzlerin auf eine verpartnerte kinderlose Lesbe trifft, kann man seine Ansprüche vorab gegen minus 10.000 herunterschrauben….

    Wenn sich die Trottellumme aus der Uckermark freiwillig außerhalb von Wahlkampfzeiten in so eine Sendung begibt, muss der Druck auf Sie enorm hoch sein!! Sie weiss selbst, dass sie medial eine Ausstrahlung wie ein Castorbehälter hat.

    Insofern erfreuen wir uns an Ihrem Niedergang…

  125. Im Focus stehen über diese Will-Merkel Talk-Show mehrere Artikel. Habe drei Leserzuschriften abgeschickt. Alle abgelehnt. Jede Kritik an Merkel wird vom Focus im vorauseilenden Gehorsam unterdrückt. Das ist inzwischen erbärmlicher als bei Honecker und Genossen. Dieser Schleimscheisser-Journalismus ist nur noch zum kotzen. Immer wieder nett, wenn gerade der Chef vom Focus (Hr. Reitz) über Journalismus referiert und sich eigentlich nur auf dem Niveau von Eduard von Schnitzler bewegt. Ich könnte nur noch kotzen.

  126. AtticusFinch 11. Juni 2018 at 14:47

    Mein Problem ist zur Zeit das Schlafen. Nachts schlafe ich höchstens 3 h, das schon wieder seit Monaten, jetzt kommt die Wärme dazu, so dass das Fenster zur Straße offen ist. Aber immerhin schlafe ich Mittags mindestens 1h. Aber mehr als 5 h pro Tag schaffe ich seit Monaten nicht. Na ja, aber vielleicht macht mir auch das nichts aus. Es hat jedenfalls keinen Sinn um 4 Uhr liegen zu bleiben. Man kann bis 8 Uhr schon viel unternehmen. In der Tat einiges lesen.
    Ich mache viel PI und sehe mir keine Talks mehr an. Geraucht habe ich nie. Alkohol ab und zumal 1 Bier, aber nur abends wenn ich mal Brand habe oder beim Fußball. Drogen brauch ich nicht, es gibt ja natürliche Drogen.
    Hunde mag ich ungemein, aber selber einen halten, ne mit soviel Zuneigung, wie der einem entgegenbringt, kann ich nicht umgehen. Aber ich brauch privat keinen, ich veräppel die Hunde die mir während meiner Radtouren begegnen. Zwar sind da die Besitzer dabei, aber ich schaue die Hunde immer direkt an und die schauen immer zurück. So hab ich viel Spa0 mit Hunden.
    Wir hatten mal einen Schäferhund (den Schönsten den es je gegeben hat, wers nicht glaubt, ich kann ein Bild veröffentlichen). Aber den konnte man zu dritt teilen, und der war mehr auf meinen Vater (das war ja sein Dienstherr) und meine Mutter fixiert.

  127. chalko 11. Juni 2018 at 14:55

    Kann man auch sagen, aber siehe: Winkelried 11. Juni 2018 at 15:00!

  128. Habe so etwas von kein Bock auf diese WM dieses Mal angesichts der Lage dieses Staates. Soll man sich etwa auf eine Pokalfeier mit Merkel freuen. Pfui Teufel!

  129. INGRES 11. Juni 2018 at 17:48

    Auf WDR4 war das noch um 16 Uhr lediglich ein “ Mann“.
    ————————–
    Bei „Brisant“ (ARD) um 17:30 Uhr dasselbe.

  130. Ich habe selten einen solchen Betonkopf wie Merkel gesehen. Emotional kalt, stur, uneinsichtig, abgehoben, arrogant, hinterfotzig. Ihre frühen Jahre als AgitProp-SED/Stasi-Trulla scheinen ein durchschlagender Erfolg gewesen zu sein. Man soll zwar nicht schlecht über Tote reden, aber Altkanzler Kohl verfluche ich bis heute, dass er “sein Mädchen“ überhaupt erst in die Spitzenämter der Politik hineingeführt hat.

  131. @ AfD-Waehler 11. Juni 2018 at 15:25:

    Gefunden oder selbergemacht?

    Falls selbergemacht: Hut ab, das ist toll geworden. So viele achten beim Reimen leider nicht aufs Versmaß, aber du hast das prima hinbekommen.

  132. Warum nur drängte die Bunteregierung auf Auslieferung des Mörders? Die Kurden wollten ihn doch nach dem Geständnis nach kurdischen Maßstäben hinrichten bzw. unehrenhaft hängen!

  133. Viper 11. Juni 2018 at 15:31
    AfD-Waehler 11. Juni 2018 at 15:25

    AfD-Waehler ist gut. Mann der kann reimen.
    Wenn ich es versuch‘, schwitz ich Wasser und Blut.
    (Frei nach Rudi Carrell)
    Wie lange brauchten Sie dafür?
    __________________________________________________________

    Hallo Viper!
    Will mich nicht mit fremden Federn schmücken! 😉
    Hab das von meiner Tochter, aus einer AfD-Gruppe! Ich bin übrigens eine Frau (brauch kein „in“ diesen Genderschei…)
    Mein Mann ist übrigens auch bei der AfD: als Bezirkstagskandidat!

    Wir werden Bayern rocken im Oktober! Diese Volksmörder sollen sich mal ganz warm anziehen…

  134. Zunächst mal zu Herrn Bartels: Seit kurzem ist das Bild mit der Russen-Mütze nicht mehr da. Schade!!

    Nun zu Murksel: Die Alte glaubt, sie ist die Kaiserin von Deutschland. Wir haben das und das falsch gemacht, sagt sie. Egal! Ich bin fett und gesund und bleibe auf meinem Stühlchen sitzen. Mein Hinterleib scheint wie angeklebt. Auch wenn alles den Bach runtergeht (Beziehungen zu den USA, Russland, Israel, wenn Südeuropa uns hasst und der Euro vor die Wand fährt) macht Euch keine Sorgen. Mein fetter Arsch ist so festgeklebt, dass ich weiter meine Raute zeigen kann.

    Wann wird die endlich aus dem Kanzlerbunker entfernt?

  135. Nuada 11. Juni 2018 at 17:59
    @ AfD-Waehler 11. Juni 2018 at 15:25:

    Gefunden oder selbergemacht?

    Falls selbergemacht: Hut ab, das ist toll geworden. So viele achten beim Reimen leider nicht aufs Versmaß, aber du hast das prima hinbekommen.
    _____________________________________________________________

    Nein hab ich nicht selber gemacht! Hat mir meine Tochter von einer AfD-Gruppe gesimst! Weiß leider nicht, von wem das ist, weil es immer wieder weitergeschickt wurde! (Ich glaube aber nicht, dass ich hier ein „copyright“ verletze! 😉

  136. Gerade auf NTV : Heute wurde wieder eine Frau von einem Neger abgestochen.
    Ich glaube in Viersen war das. Am hellichten Tag in einem Park.

  137. @ Pedo Muhammad 11. Juni 2018 at 13:49

    Strafanzeige gegen Merkel

    PDF-doc, 600 KB http://schnellmann.org/strafanzeige_berlin_11_juni_2018_in_causa_merkel.pdf

    Entschuldigen Sie bitte vorab, wenn das NICHT Ihre Anzeige ist. Wenn doch, dann frage ich ob das ein Witz sein sollte, oder ob Sie betrunken waren.
    Merkel anklagen, na klar da bin dafür, aber was sollen die Koranverse. Die hat sie doch sicher nicht verbrochen.
    Wir brauchen Richter, die Merkels Schuld feststellen, und bereit sind diese Schuld im Namen des deutschen Volkes hart zu bestrafen.

    tsweller

    zu bestrafen

  138. Ich hoffe inständig, dass diese Person irgendwann vor einem (echten) Richter steht, abgeurteilt wird und im Gefängnis landet. Beim Absitzen der Strafe wäre dann genug Zeit zur Selbstreflexion. In der Zelle könnte diese Person in Ruhe über all die nie wieder gutzumachenden Schäden nachdenken, die sie während ihrer Kanzlerschaft angerichtet hat.
    Verstößt inständig hoffen eigentlich auch schon gegen das Netzwerkdurchsuchungsgesetz???

  139. afd-sympathisant 11. Juni 2018 at 18:08
    Zunächst mal zu Herrn Bartels: Seit kurzem ist das Bild mit der Russen-Mütze nicht mehr da. Schade!!
    ——————————

    Ich vermisse es auch – passte so zu Bartels besonderem Schreibstil.

  140. Merkel auf die Frage Zurückweisung von Asylbewerbern an deutschen Grenzen.
    Merkel: „Ich möchte, dass EU-Recht Vorrang hat vor nationalem Recht“

    Soso, nationales Recht wäre also Asylbe?erber zurückzuweisen!?
    Dann haben Sie Frau Merkel also, ihrem eigenen Eingeständnis nach gegen nationales, hier deutsches Recht verstoßen! Treten Sie zurück, oder freiwillig vor ein unabhängiges Gericht. Dann aber bitte keine Sprüche wie der Joschka, von wegen ich erinnere das nicht.
    Und versuchen Sie jetzt nicht Ihre Schuld kleinzureden daß EU-Recht Ihr dummes Verhalten verlangt hätte.
    Wer hat denn überhaupt diese „EU“ legitimiert? Die EU- Arbeitssklaven doch sicher nicht, und Sie sind dazu nicht berechtigt!

    Merkel MUß weg, aber so schnell es nur geht.

    tsweller

  141. INGRES 11. Juni 2018 at 17:41
    AtticusFinch 11. Juni 2018 at 14:47

    Waren ja nur ein paar gutgemeinte Ratschläge! Und wenn bei Ihnen (wie bei mir auch) die Sache mit dem Durchschlafen nicht mehr klappt, ist es ein Zeichen, dass man nicht mehr 25 ist.

    That’s life.

  142. Man muss sich um die Frau, oder was auch immer diese Merkel auch sein mag, „ernsthafte“ Sorgen um ihren psychischen Zustand machen!
    Jeden anderen, mit dem gleichen verbrecherischen Potential und Gefährdung der öffentlichen Sicherheit, hätte man längst in die geschlossene Psychiatrie verschwinden lassen!
    https://www.youtube.com/watch?v=6Ggu1oeVYAk

  143. OT (aber nicht wirklich)

    Beim Merkel-affinen FOCUS kann man seit einiger Zeit die Uhr drehen zu der Frage „Merkel ist zum 4. Mal Bundeskanzlerin. Gut oder Schlecht?“ Bisher schon über 100.000 Teilnehmer, schlecht sagen 85 %. Nur das mal zu dem ständigen Geschwalle in den Lügenmedien und auch in den konservativen Foren („87 % haben es genau so gewollt“), dass Merkel angeblich so beliebt sei. Über 100.000 – da ist doch mal eine ganz andere Stichprobe als die üblicherweise unter 2.000 Handverlesenen, die von FORSA oder Allensbach befragt werden.

  144. Stefan Cel Mare 11. Juni 2018 at 19:18

    Besten Dank auch! Wegen Ihnen habe ich nun meine Tastatur verkleckert mit Kaffe und aus versehen mit die Maus im Kuchenteller versenkt. 😉

  145. #aggromum Da wäre eine Frage, wenn sich Soziopahtische Problemstörungen sich nicht in ein Menschen hineinversetzen können, warum können dann so VIELE VON den TRAUMATESIERTEN, geziehlt das System oder durch Menschennutzung abhauen, oder ihre Opfer genau aussuchen oder bis in Selbstmord treiben können, wäre es nicht möglich das dabei auch ein anderes Muster stehen könnte. Wenn man von den Nachameffekt mal absieht, wäre es nicht auch möglich das diese Reizbahren Täter ob Links oder Türke, von Mittätern animiert oder gesteuert benutzt würden?

  146. #aggromum Da wäre eine Frage, wenn sich Soziopahtische Problemstörungen sich nicht in ein Menschen hineinversetzen können, warum können dann so VIELE VON den TRAUMATESIERTEN, geziehlt das System oder durch Menschennutzung abhauen, oder ihre Opfer genau aussuchen oder bis in Selbstmord treiben können, wäre es nicht möglich das dabei auch ein anderes Muster stehen könnte. Wenn man von den Nachameffekt mal absieht, wäre es nicht auch möglich das diese Reizbahren Täter ob Links oder Türke, von Mittätern animiert oder gesteuert benutzt würden?

  147. Das Zeigen der zur Raute geformten Hände sollte künftig zu den verfassungsfeindlichen Symbolen eingestuft und unter Strafe gestellt werden!

  148. Merkel gab eine Schmierenkomoedie mit Wills uebelster Art ab.
    Offensichtlich jede Frage und Antwort vorher abgesprochen, wie sie die meissten Doofdeutschen abnicken.
    Merkel agiert wie der Fuehrer, alle die der Staatsmacht nicht folgen sind Verraeter, es gibt keinen Diskussionsspielraum nur einer hat recht, die Meinung sowie Vorkommnisse die Merkels Meinung widersprechen zaehlen nicht.

    Wer so etwas Demokratie nennt ist unterbelichtet, was Staatsmedien verbreiten ist vorwiegend Propaganda keine ehrliche Reportage oder Berichterstattung.

    Deshalb muss Merkel weg

  149. Betrieben mit Diesel, der Tankstellenpächter freut sich 😉

    1000€, no problem.

  150. AtticusFinch 11. Juni 2018 at 19:34

    Das mit dem Durchschlafen hab ich aber noch nicht aufgegeben. Ich hatte scbon mal so eine Phase. Die hab ich aber überwunden. Und im Sommer bin ich zeitlebens mit der Sonne aufgestanden. Also 0:00 bis 5 h wäre eh OK, bloß dass ich um 3h schon ausgeschlafen bin, das ist Mist. Denn tagsüber erholt man sich nicht voll.

  151. Was viele Fußballfreunde noch gar nicht so mitbekommen haben: auch der DFB arbeitet hart daran, die Islamisierung unseres Landes voranzutreiben, aus Deutschland ein europäisches Anhängsel zu machen. So bemüht sich die DFB-Spitze krampfhaft von „deutscher NATIONALMANNSCHAFT“ zu sprechen. Stattdessen bemüht sich diese Spitze den Begriff „DDIE MANNSCHAFT“ einzuführen und publik zu machen. So steht auf dem Bus der Nationalmannschaft „DIE MANNSCHAFT“. Dieser bemerkenswerte Begriff wird von keinem anderen Land verwendet – im Gegenteil, in anderen Ländern ist man stolz oder doch zumindest der Nationalmannschaft verbunden.
    Andererseits ist die DFB-Bezeichnung verständlich, weil die deutsche Nationalmannschaft in Wirklichkeit eine deutsch-türkische Mannschaft ist. Dabei wäre es so einfach auf Gündogan und besonders Özil, der vor jedem Spiel provoziert und seinem „Gott“ Allah die Referenz erweist, aus der deutschen Mannschaft zu streichen. Wir haben genug gute deutsche Spieler und können auf die Türken verzichten!

Comments are closed.