Wie auf der Titanic - Seehofer und Merkel.
Print Friendly, PDF & Email

Von KEWIL | Wie geht es realistisch weiter mit Merkel, Seehofer, CDU, CSU und der regierenden Koalition nach den Pirouetten der letzten Nacht?

Variante 1: Seehofer gibt nach, macht den Drehhofer und bleibt

Der Innenminister wäre im Kabinett erledigt, er würde nichts mehr zu sagen haben. Alle Punkte seines „Masterplans“ werden beerdigt. Der Untergang der CSU in Bayern ist eingeläutet. Höchstens noch 30 Prozent bei den nächsten Wahlen, statt der angepeilten 51 Prozent. Vermutlich ist den meisten Parteimitgliedern das klar. Unwahrscheinlich.

Variante 2: Seehofer tritt zurück, die CSU verlässt die Koalition

Merkel regiert mit den Grünen weiter oder probiert es mit wechselnden Mehrheiten. Es kommt zu endlosen Streitereien und Minimalkompromissen. Die Regierung verliert an Ansehen, Merkel hat irgendwann fertig. Ob es der CSU bei den nächsten Landtagswahlen nützen würde, ist fraglich? Stimmengewinne aus einer Ecke könnten durch Stimmverluste in der anderen geschmälert werden. Die Situation ist zwiespältig. Und auch unwahrscheinlich.

Variante 3: Seehofer tritt zurück, ein neuer CSU-Innenminister kommt, Koalition geht weiter

Darauf hoffen und spekulieren von der Merkel und ihrer Hofpresse bis zu CDU/CSU die meisten. Aber ist dann alles so einfach? Merkel kann nicht das ganze Kabinett aufdröseln, also wird Seehofers Posten bei der CSU bleiben. Aber wer in der CSU soll den Innenminister spielen? Ist es ein Weichei, haben wir dieselbe Situation wie bei Variante 1, haben wir einen Hardliner, gehen die Asyl-Probleme für Merkel und die CSU nahtlos weiter.

Variante 4: Merkel gibt nach, Seehofer bleibt

Das wäre für beide das Beste. Merkel könnte großzügig ihre Fehler eingestehen. Für CDU und CSU ein guter Ausweg, die SPD würde ein bisschen grummeln. Das wär’s. Aber völlig unmöglich für die störrische Katastrophen-Mutti, die immer noch irrsinnig von einem guten Platz in den Geschichtsbüchern träumt, dabei ist sie dort längst als die schlimmste und verhängnisvollste Kanzlerin der BRD vorgemerkt.

Nun, vielleicht haben wir etwas übersehen, aber eines ist sicher: Welche Variante auch immer, die AfD ist verdient der große Gewinner, wann immer Neuwahlen kommen!

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

372 KOMMENTARE

  1. Für Variante 3 wird sich kaum ein Kandidat in der CSU finden, der Lust hat, sich verheizen zu lassen.

  2. Vielleicht gewinnt nach allen Szenarien die AfD. Deutschland wird aber bis auf weiteres verlieren. Und, dass Frau Merkel geht, würde ich nicht einmal glauben, wenn sie es selbst behaupten würde.

  3. AM wird niemals freiwillig zurücktreten. Sie muss man mit einer Flinte aus dem Kanzleramt raustreiben.

  4. In jedem Fall muss die AfD gewinnen- immer mehr Bürger haben diese Lügnerei satt und vermissen politische Vernunft. Es gab Zeiten da ist so eine wie Merkel in irgendeine Anstalt eingewiesen worden.
    Wenn kranke regieren sind aber Teile der Wähler mitschuld, ewig gestrige Multi-Kulti- Sozialisten und grüne Schizos…..

  5. Mal angenommen Söder wird Parteichef. Wie viel Macht hätte Söder die CSU um zu bauen? Würde dann Söder die Koalition beenden?

  6. Optimal für die AfD:
    Ihr wollt Chaos und internen Streit? Dann wählt CDU/CSU
    Ihr wollt Stabilität? Dann AfD, denn nach dem Einzug in den Bundestag gab es zwar einige Reibereien, aber insgesamt hat sich die Situation stabilisiert.

  7. Variante 3: Seehofer tritt zurück, ein neuer CSU-Innenminister kommt, Koalition geht weiter
    ——————
    Das wäre ganz schlecht für den Wahlkampf der CSU in Bayern und gut für die AfD.

  8. .
    Der Horst
    könnte nun den
    Schabowski geben —
    mit allen Konsequenzen.
    Eben wie dieser seinen Beschluß
    in einer Pressekonferenz bzw. eben seine
    Anweisung – reziprok zu 1989 – die
    Grenzen mit sofortiger Wirkung
    zu schließen, dh. damit den
    völlig unkontrollierten
    Grenzübertritt von
    kulturfremden
    Ethnien ohne Papiere zu
    unterbinden und von nun an
    einer scharfen Kontrolle
    zu unterziehen.
    .

    http://neue-spryche.blogspot.de/2013/06/geschichte-wird-gemacht.html

  9. Übersehen ist Möglichkeit Nr. 5
    Seehofer bleibt, macht die Grenzen dicht, besteht auf seiner alleinigen Ressortzuständigkeit und widerspricht einer Entlassung weil die Richtlinienkompetenz der Kanzlette nicht greift !
    Schließlich hält er nur verfassungsgemäßes Recht ein!
    Das wäre die Bayrische Löwenvariante! Mal sehen was die Trulla dann macht?

  10. Übersehen ist Möglichkeit Nr. 5
    Seehofer bleibt, macht die Grenzen dicht, besteht auf seiner alleinigen Ressortzuständigkeit und widerspricht einer Entlassung, weil die Richtlinienkompetenz der Kanzlette nicht greifen kann, da er schließlich
    nur verfassungsgemäßes Recht einhält!
    Das wäre die Bayrische Löwenvariante! Mal sehen was die Trulla dann macht?

  11. Natürlich wird Frau Dr Merkel gewinnen. Seehofer ist soviel Hinterhältigkeit und Rücksichtslosigkeit völlig fremd. Da wird er noch hilfloser, als er sowieso ist.

    Aber Frau Dr Merkel wird versöhnliche Worte finden, sie wird ihn dafür loben, dass er die Titelseite seines Masterplans besonders schön typografisch gestaltet hat. Und sie hätte extra kontrolliert, ob auch die Seitenzahlen richtig sind. Großes Lob für Seehofer, dass die Seitenzahlen korrekt aufsteigend nummeriert sind.

    Und die Jubel Presse wird wieder jubeln

  12. Migrationskrise,

    Das reichste Land der Welt, Saudi Arabien hat 0 (NULL) Flüchtlinge (Glaubensbrüder!!)
    aufgenommen (lachen sich kaputt über die EU); wegen versteckten Jihadis 4:74-76 große klimatisierte Zelte zu zehntausenden vorhanden (eingesetzt nur für paar Tage Hijra)

  13. Merkels sogenannter „Rechtsstaat“ schützt moslemische Terroristen und bezahlt ihnen noch Sozialleistungen und deutsche Rentner suchen im Müll nach Pfandflaschen.
    .
    Abartiger geht es nicht mehr! Rechtsstaat war gestern!
    .
    Wie ekelhaft kann diese Merkel-Regierung noch?
    .
    ++++++++++++++++++++++++
    .
    Neuer Abschiebe-Skandal
    .
    Auch dieser Gefährder genießt Schutzstatus
    .
    Ihn haben die Behörden als Gefahr für die öffentliche Sicherheit und Ordnung eingestuft – und dennoch darf er bei uns bleiben.
    Ein neuer Abschiebe-Skandal, der wütend macht!

    Nureddin Darwish, vor vier Jahren aus dem nordsyrischen Hasaka nach Deutschland gekommen. Vor acht Monaten ist seine Aufenthaltserlaubnis abgelaufen. Bis heute lebt Darwish, offiziell 22 Jahre alt, in Deutschland. Er ist in einem Mehrfamilienhaus in Leipzig gemeldet.
    .
    https://www.bild.de/politik/inland/abschiebung/auch-dieser-gefaehrder-geniesst-schutzstatus-56181452.bild.html

  14. BLöD hat zu dem Bild oben geschrieben, dass Seehofer ein Wasserglas und Merkill ein Glas mit Weißwein in der Hand hat. Dann haben sie noch ein Bild von einem sturzbesoffenem, eiingenickten Merkill mit Gesichtsausdruck wie KlapseninssassIn in Limousine gezeigt (bild.de vorgestern).

    Wenn also das Merkill weiter so säuft, was auch anderswo schon früher auffiel, gäbe es noch eine weitere Variante….

    Jens Stoltenberg: Merkel is a formidable drinker
    http://www.dailymail.co.uk/news/article-3112354/Angela-Merkel-formidable-DRINKER-says-Norwegian-counterpart.html

  15. Ich persönlich denke, die Kanzlerimmitation, taumelt blind, Ihrem Untergang entegegen!

  16. Übersehen ist Möglichkeit Nr. 5

    Seehofer bleibt, macht die Grenzen dicht, besteht auf seiner alleinigen Ressortzuständigkeit und widerspricht einer Entlassung weil die Richtlinienkompetenz der Kanzlette nicht greift !
    Schließlich hält er nur verfassungsgemäßes Recht ein!
    Das wäre die Bayrische Löwenvariante! Mal sehen was die Trulla dann macht?

    Ja, das wär’s, die wirklich senkrechte Variante! Bin mal gespannt.

  17. Seehofer bleibt standhaft, Merkel geht, CSU trennt sich von CDU und bildet Union mit AfD. Neuwahlen. Mehrheit für AfD-CSU. Islam wird verboten. Hilfe für Invasoren wird gestrichen, Muselaffen und Raubneger fliehen in Strömen. Soziale Marktwirschaft wird wiedereingeführt und mit Industrie 4.0 kombiniert …

  18. Seehofer hat nur noch die Wahl, in Schimpf und Schande weiter zu „regieren“ oder ehrenvoll unterzugehen. Eine regelrechte Samurai-Situation.

  19. Wenn man bedenkt, dass von Seehofers „harter Linie“ gerade ein mal ein BRUCHTEIL der Migranten betroffen wäre, ist es eigentlich ein Witz, über was da diskutiert wird. Merkel könnte ohne Probleme ein wenig nachgeben, das würde man den bayrischen Wählern als Erfolg der CSU verkaufen und im Endeffekt ändert sich absolut nichts an der Zahl der Zuwanderer. Ich erinnere an Tichy- Der hat erzählt, dass in seinem Büro ausländische Journalisten anrufen und über den Streit aufgelärt werden wollen. Die denken, es würde um eine vollständige Schließung der Grenze gehen. Wenn die erfahren, dass es lediglich um 15%-20% der Migranten geht, fassen die sich an den Kopf und halten die Deutschen für geisteskrank.
    Für mich ist das alles ein einziges, großes Schmierentheater. Seehofer inszeniert sich jetzt als der großte Hardliner, der es nicht mit seinem Gewissen vereinbaren könne, dass dieses Land mit illegalen Migranten geflutet würde. Am Ende tritt er erhobenen Hauptes ab und kann behaupten, es wäre eine Gewissensfrage gewesen. Wollte er Merkel wirklich stürzen, bliebe er im Amt und ließe sich feuern; anschließend würde das in der CSU skandalisiert und es könnte der Bruch mit der CDU erfolgen, was mit Sicherheit gleichbedeutend wäre mit Merkels Sturz.
    Aber nein, das will ja gar niemand aus der CSU. Heimat hin oder her. Hauptsache sie können ihre Pöstchen behalten und abkassieren.
    Die Folgen ihrer Politik werden irgendwann auch sie selbst und ihre Lieben treffen.

  20. Merkels Judenhassenden Ausländer/Asylanten können sich auch weiter straffrei austoben und jüdische Mitbürger beschimpfen.
    .
    Merkel hat den moslemischen Judenhass in Deutschland hoffähig gemacht.
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Gastronom soll israelische Kunden beschimpfen
    .
    An diesem Berliner Stand gibt es Falafel mit Hass

    .
    Berlin  – Die Kichererbsen-Bällchen von Mohamad H. (42) sind raffiniert gewürzt und saftig. Sie kosten drei Euro und sind auf dem Markt am Kollwitzplatz eine Spezialität. Seinen israelischen Kunden serviert er die Falafel offenbar mit einer Extra-Beilage. Hass, gratis.
    .
    „Er schrie mich an, ‚dreckiger Jude‘, sagt Avrahami, „‚ihr habt Blut an den Händen!‘.“
    .

    https://www.bild.de/regional/berlin/antisemitismus/judenhass-in-berliner-falafel-imbiss-56179408.bild.html#remId=1597371025033942046

  21. Birka (troll sprekker i solen) 2. Juli 2018 at 17:12

    VivaEspaña 2. Juli 2018 at 17:05
    Jens Stoltenberg: Merkel is a formidable drinker
    http://www.dailymail.co.uk/news/article-3112354/Angela-Merkel-formidable-DRINKER-says-Norwegian-counterpart.html
    _

    Formidable idiot.
    https://www.youtube.com/watch?v=AmvOccjod6U&frags=pl%2Cwn

    Zum yt-link: Leider verstehe ich keine skandinavischen Sprachen.
    Ob Stoltenberg ein Idiot ist, kann ich nicht beurteilen.
    Aber immerhin scheint er ja schon mit dem Merkill gesoffen zu haben.
    Was natürlich auch ein Beweis dafür sein könnte, dass er ein Idiot ist.

    Würde irgendjemand hier mit Merkill ein Bier trinken?
    Ich nicht!.

    Jetzt weiß ich auch, warum Merkill immer Salzheringe (link folgt) fressen muß:

    https://www.google.de/search?q=merkel+alkohol&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwjAkvCx24DcAhXCZVAKHW5LBWoQ_AUICygC&biw=1025&bih=445

  22. Seehofer gegenüber der Süddeutschen Zeitung: Lasse mich nicht von einer Kanzlerin entlassen, die nur wegen mir Kanzlerin ist. Derzeitige Situation unvorstellbar – die Person, der ich in den Sattel verholfen habe, wirft mich raus.

  23. Pedo Muhammad 2. Juli 2018 at 17:03
    Migrationskrise,
    Das reichste Land der Welt, Saudi Arabien hat 0 (NULL) Flüchtlinge (Glaubensbrüder!!)
    aufgenommen (lachen sich kaputt über die EU); wegen versteckten Jihadis 4:74-76 große klimatisierte Zelte zu zehntausenden vorhanden (eingesetzt nur für paar Tage Hijra)
    —–
    Aber das sind doch diejenigen, die die Islamisierung Deutschlands mittels massenhaft eingeschleusten muslimischen Glaubenskriegern finanzieren. Glaubenskrieger, das heißt nicht nur Terroristen, sondern Glaubenskrieger sind alle, die durch ihre Taten die Verbreitung des Islams fördern. Der Islam befindet sich weltweit im ständigen Krieg gegen die Ungläubigen. Der Krieg hört erst auf, wenn das letzte Gebiet der Welt vom Islam beherrscht wird. Das heißt nicht, daß alle konvertieren müssen, im Gegenteil, die Kopfsteuer ist eine beliebte Einnahmequelle.

    Saudi-Arabien hatte Deutschland angeboten, nicht die Immigranten in Saudi-Arabien aufzunehmen, sondern in Deutschland 200 neue Moscheen zu finanzieren.

    Scheuer nennt Vorschläge „zynisch“
    https://www.bayernkurier.de/inland/5525-scheuer-nennt-vorschlaege-zynisch/

  24. „Merkel wird weiter regieren,
    bis alles in Scherben fällt ..“

  25. Bin Berliner 2. Juli 2018 at 17:05

    Ich persönlich denke, die Kanzlerimmitation, taumelt blind, Ihrem Untergang entegegen!

    Blind nicht, aber besoffen:

    Salzhering, Matjes und Rollmops sind gut gegen Kater.
    Salz gegen den Elektrolytverlust und Protein zum Leberschutz.
    Merkill säuft!
    Hier ist der Beweis:
    https://www.abendzeitung-muenchen.de/media.media.0447afc9-a3c4-4b27-9c66-953375eae440.original1024.jpg

    http://www.dailymail.co.uk/news/article-3112354/Angela-Merkel-formidable-DRINKER-says-Norwegian-counterpart.html

  26. schrottmacher 2. Juli 2018 at 16:46

    Für Variante 3 wird sich kaum ein Kandidat in der CSU finden, der Lust hat, sich verheizen zu lassen.
    ————-
    Irgendein Verräter gibt es immer bei den Altparteienbratzen, der mal ganz „oben“ sein will, auch bei der C*SU. Gibt ordentlich Staatsdiäten, Panzerlimo und Pensionen, wenns schief geht.

  27. Auuuu, da liegen die Nerven blank:

    Seehofer sagte bezüglich Merkel,
    „er lasse sich nicht von jemanden rausschmeißen, dem er zum Wahlsieg verholfen hat“.

  28. Variante 5:
    Drehofer läßt sich zur Frau umoperieren (so ganz sicher war er sich da auch nie) nimmt die indische Staatsbürgerschaft an, konvertiert zum Hinduismus und wird Stewardess bei der Air India.
    Währenddessen läßt sich Merkel einen Vollbart wachsen, adoptiert Antonia Hofreiter und gibt ihm die Brust.

  29. @luckstrike
    Seehofer gegenüber der Süddeutschen Zeitung: Lasse mich nicht von einer Kanzlerin entlassen, die nur wegen mir Kanzlerin ist. Derzeitige Situation unvorstellbar – die Person, der ich in den Sattel verholfen habe, wirft mich raus.
    ______________________________________________

    Jo, daran sieht man doch, dass es nur völlig dämliches Theater ist. Es geht ihr um das Schicksal des eigenen Landes und nicht um das verletzte Ego eines Politikers. Hätte Seehofer auch nur einen Funken Verantwortungsgefühl gegenüber dem Volk, dessen Repräsentant er ist, würde er weniger an seinen Stolz, als eher an die getötetn, vergewaltigten, ausgeraubten Deutschen denken. Er würde für ihre Heimat kämpfen und nicht für seine Eitelkeit.

  30. Seehofer wird zurück treten, weil ihn Söder dazu zwingt, denn die CSU-Granden wollen an den Fleischtöpfen der Macht bleiben! Es wird also keine Änderung der deutschenfeindlichen Politik geben.
    Interessant werden dann die Landtagswahlen in Bayern und Hessen. CSU wird gnadenlos abgestraft werden, ebenso in CDU in Hessen. Gewinnen wird nur die AfD. Und mancher Grünen-/Linken-/SPD-Wähler wird mit den harten Realitäten der Okkupation Deutschlands durch Afrikaner und Orientalen bis zu diesen Wahlen konfrontiert werden.

    Das, was heute in Berlin passieren wird (der erzwungene Rücktritt Seehofers, weil er keinen Rückhalt mehr in der CSU hat), ist der „Prager Fenstersturz“ in der Jetztzeit. Der Bürgerkrieg wird langsam offen ausgefochten!

  31. alacran 2. Juli 2018 at 17:01

    Übersehen ist Möglichkeit Nr. 5
    Seehofer bleibt, macht die Grenzen dicht, besteht auf seiner alleinigen Ressortzuständigkeit und widerspricht einer Entlassung, weil die Richtlinienkompetenz der Kanzlette nicht greifen kann, da er schließlich nur verfassungsgemäßes Recht einhält!

    * * * * *

    Meine Logik – bin natürlich kein Jurist:
    Wenn der Minister-Vorgänger „die Misere“ an unseren Grenzen ein Gesetz außer kraft gesetzt hat, dann kann doch sein Nachfolger „Drehhofer“ ohne weiteres – also ohne Hemmung(!) – die Grenzvorschriften wieder in kraft setzen. Oder ist dies zu einfach gedacht?

  32. bei den neuen deutschen merkt man richtig das die das ganze wie so ein riesen „Freizeitpark“ ansehen. Anstatt Eintritt zu zahlen gibts Geld und Übernachtung.Und hin u wieder gibts sogar was zum Fi….

  33. Haremhab 2. Juli 2018 at 16:51
    AM wird niemals freiwillig zurücktreten. Sie muss man mit einer Flinte aus dem Kanzleramt raustreiben.

    Mit der Flinten-Uschi?

  34. Auf alle Fälle wird immer deutlicher das wir in eine Katastrophe schildern.
    Die Realisten in der Politik wissen schon lange das es so nicht weitergeht.
    Die Ideologen tanzen immer noch

  35. VivaEspaña 2. Juli 2018 at 17:27

    Bin Berliner 2. Juli 2018 at 17:05

    Ich persönlich denke, die Kanzlerimmitation, taumelt blind, Ihrem Untergang entegegen!

    Blind nicht, aber besoffen:
    ————–
    Ach deswegen ist die so aufgedunsen und quatscht immer so ein wirres Zeug. Aber bei der sind die Synapsen eh falsch „verdrahtet“, daher führen Fragen zu den immer gleichen auswenig gelernten Phrasen und Lügen.

  36. Variante 4 wäre natürlich am besten. Wie soll eine vernünftige Partei mit einer Deutschlandvernichterin zusammen arbeiten? Das ist doch gar nicht möglich. So lange das Merkel nicht weg ist, kann es keinen Neuanfang geben. Zwar wird es mit ihrer Nachfolgerin Krampf-Karrenbauer auch nicht leicht werden, weil sie von Merkel schon richtig dressiert wurde, aber mit Merkel geht es gar nicht mehr.
    Wenn das Merkel nicht nachgibt, muss sich die CSU von der CDU trennen. Seehofer darf nicht feige zurücktreten. Der Bruch mit der CDU kommt so oder so.

  37. Die Lumpen von der CSU werden Seehofer fallen lassen! Die Stasi-Schlampe hat ihr Handwerk gelernt!

  38. AlterSchwabe 2. Juli 2018 at 17:32

    alacran 2. Juli 2018 at 17:01

    Übersehen ist Möglichkeit Nr. 5
    Seehofer bleibt, macht die Grenzen dicht, besteht auf seiner alleinigen Ressortzuständigkeit und widerspricht einer Entlassung, weil die Richtlinienkompetenz der Kanzlette nicht greifen kann, da er schließlich nur verfassungsgemäßes Recht einhält!

    * * * * *

    *Meine Logik – bin natürlich kein Jurist:
    Wenn der Minister-Vorgänger „die Misere“ an unseren Grenzen ein Gesetz außer kraft gesetzt hat, dann kann doch sein Nachfolger „Drehhofer“ ohne weiteres – also ohne Hemmung(!) – die Grenzvorschriften wieder in kraft setzen. Oder ist dies zu einfach gedacht?

    _______________________

    *Genau so simple, wie einfach..so ist es!

  39. Seehofer sollte Merkel verhaften lassen.
    .
    Die Bundespolizei ist Seehofer unterstellt. Das heißt er könnte Merkel wegen Rechtsbruch und Beihilfe zur tausendfachen Vergewaltigungen, Morden und Terroranschlägen an der dt. Bevölkerung und Steuerverschwendung festnehmen lassen.
    .
    GSG 9 sollte aktiv werden.

  40. Wäre noch ein 6. Variante:
    Sofortige Beitritt der BRD zum Geltungsbereich des Grundgesetzes Ungarns. Reichskanzler Orbán Viktor könnte dann das Problem im Handumdrehen lösen.
    Übrigens: Ungarn bekannteste Frauengefängnis ist in der südungarische Kalocsa.

  41. @ Alastor 2. Juli 2018 at 17:16:

    Wenn man bedenkt, dass von Seehofers „harter Linie“ gerade ein mal ein BRUCHTEIL der Migranten betroffen wäre, ist es eigentlich ein Witz, über was da diskutiert wird.

    So ist es. Theaterdonner und Ablenkung, wobei es auch vollkommen gleichgültig ist, wer zurücktritt oder bleibt und wie diese läppische Provinzwahl in Bayern ausgeht.

    Aber man kann wohl aktuell nichts dagegen tun, dass die Leute fasziniert auf die Bühnenshow starren, insbesondere, wenn gerade so eine spannende Folge läuft wie jetzt. Aber vielleicht kann der eine oder andere sich den Zirkus in die Wiedervorlage legen und vielleicht in einem halben Jahr entscheiden, ob sich die Aufregung gelohnt hat. Und dann gegebenenfalls vielleicht mal aufhören, sich von so einem Mist den Blick verstellen zu lassen.

    Die Umvolkung hat lange vor Frau Merkels Amtszeit begonnen, wird auch nach einem Bundeskanzlerwechsel weitergehen und läuft in einem geographisch weit größeren Gebiet. Und wie man das nicht sehen kann, ist mir ein Rätsel.

    „Merkel-muss-weg“-Wünscher befinden sich in der exakt gleichen Matrix wie diejneigen, die sie als Dumm-Michel bezeichnen. Sie sind lediglich unglücklicher als andere und haben daher eine größere Chance, sich daraus zu befreien. Aber die Befreiung muss schon noch durchgeführt werden, und es ist ein Irrtum, zu glauben, das Gemotze über Frau Merkel wäre bereits die Befreiung. Ich kann es so langsam nicht mehr hören (Mehrkill, Grökaz, alle möglichen Kombinationen mit Raute und Diktatorin, Nazi hinten und DDR vorne und dazwischen Online-Psychoanalysen über abgekaute Fingernnägel … der erste Schritt ist, das ALLES radikal bleibenzulassen). Nicht, weil mir Frau Merkel sympathisch ist – ganz bestimmt nicht und außerdem geht sie nicht davon weg, dass im PI-Kommentarbereich kreative Schimpfwörter und Beleidigungen stehen – sondern, weil es so unendlich tragisch für diejenigen ist, die eigentlich klar sehen wollen, sich aber von dieser Person das Hirn vernebeln lassen und auf diese Weise den Ausweg aus der Matrix nicht finden.

  42. Ich sehe nur zwei realistische Szenarien: „Variante 1“ mit dem klassischen Drehhofer – natürlich nicht von heute auf Morgen und so direkt, aber zeitlich ein bisschen gestreckt bis zur Wahl und mit einer Menge inhaltslosem Geschwafel, zwischen dessen Zeilen erkennbar ist, dass er Mutti auch weiterhin in den Allerwertesten kriechen wird – oder „Variante 3“ mit einem linientreuen Merkel-Speichellecker.

    So oder so ist für mich eines ganz klar und offensichtlich: Die Irre Kanzlerin und die Unbekannten im Hintergrund werden ihren deutschenfeindlichen Kurs fortsetzen und dieses Land auch weiterhin mit dem Abschaum der Welt fluten. Dass man keinerlei Probleme hat, hierfür über Politleichen zu gehen, ist in den vergangenen Jahren doch mehr als offensichtlich demonstriert worden. Wieso sollte das jetzt anders sein? Weil es die CSU ist, die man über die Klinge springen lässt? Dann holt man sich eben die Grünen ins Boot. Das ist ja das Traurige daran: So sehr die Stimmung national und international bereits gegen Merkel gekippt ist, irgendwelche Deppen finden sich dann halt doch immer, die für ein paar Pfründe mit der Blutraute in die Kiste springen. Der Wähler wirds schon fressen, hat er bisher ja leider auch immer brav getan. Auf politischer Ebene wird sich so schnell nix ändern, da müsste eine AfD schon 51% machen, und bei aller Liebe, das halte ich in absehbarer Zukunft für ziemlich unrealistisch.
    Ausserdem ist gerade durch die gekippte Stimmung das Ferkel jetzt an einem Punkt, wo es kein Zurück mehr gibt. Mit jedem Tag schafft sie sich neue Gegner und Feinde. Wenn sie jetzt aufgibt wird sie in die Geschichte eingehen als die größte Katastrophe für Deutschland seit dem 2. Weltkrieg, also zieht sie ihren Kurs drch in der Hoffnung, dass eines Tages die die Geschichtsbücher schreiben, denen sie heute den Weg geebnet hat.

    Das bisschen Schmierentheater, dessen Zeuge wir gerade werden, ist für mich bedeutungslos. So oder so wird es für mich nur auf zwei Möglichkeiten hinauslaufen: 1. Die Irre Kanzlerin vollendet ihren Vernichtungsfeldzug gegen Deutschland erfolgreich, oder 2. die Menschen kommen endlich zur Besinnung und entheben sie – vermutlich wird es notwendig sein, es gewaltsam zu tun – endlich ihres Amtes.

  43. Wir brauchen doch gar nicht mehr diskutieren über den möglichen Ausgang. Es ist völlig offensichtlich, dass Seehofer zurücktritt, Söder ihn beerbt und alles weiter geht wie bisher. In Bayern werden die vielen durch ARD/ZDF sedierten Senioren sowie die Auszähler bei der Wahl die bestehenden Machtverhältnisse schon aufrecht erhalten. Deutschland hat fertig.

  44. Wie es weiter geht:
    So wie bisher. Wenn es nicht komplett blöd läuft, bekommt die AfD in Bayern mindestens 12%, eventuell sogar 15%.
    Die CSU wird dann (unter Söder oder wem auch immer) eine Koalition mit den Freien Wählern und eventuell der FDP eingehen.
    Die CSU wird mehr und mehr zu einem Landesverband der CDU.
    Aber damit werden sie sich auch abfinden, wenn nur die staatliche Parteienfinanzierung weiterhin funktioniert.
    Dem deutschen Dumm-Michel passt die derzeitige „Unruhe“ nicht. Er möchte „stabile Verhältnisse“. Er möchte nicht so viel Migration, aber die „bösen Worte“ der AfD und neuerdings auch der CSU will er auch nicht. Es ist ihm nicht mehr „harmonisch genug“.
    Er wird vielleicht jammern über dieses oder jenes Problem im Lande, aber dass das mit irgendwas zu tun hat, will er nicht wissen. Das würde sein schönes Weltbild erschüttern und das möchte er nicht.
    Er ist vielleicht auch traurig über die „Undankbarkeit der anderen Europäer“, aber „zu Europa weiß er auch keine Alternative“.
    Allerbestenfalls zieht sich der typische deutsche Gutmensch in seine kleine noch heile Welt zurück und „hält endlich das Maul“, weil er so „enttäuscht ist über den Zustand der Welt“.
    Mit den deutschen Gutmenschen ist kein Staat zu machen.
    Im schlimmeren Fall sucht sich der deutsche Gutmensch ein neues Projekt, dass seinem Wunsch nach der heilen Puppenwelt entgegenkommt:
    Die Abschaffung der Autos. Die Abschaffung des Fleisches. Die Abschaffung des Plastiks. Die Abschaffung der bösen Meinungsfreiheit, die ihn erschüttert.
    Wenn die linken Medien es eines Tages machen, könnten sie ihm sogar den Islam als heile Wunschwelt vorspielen, und er würde es glauben, weil er es glauben will. Weil er nicht glauben will, dass ihn die guten Medien anlügen würden. Sonst hat er ja gar nichts mehr, an das er noch glauben kann.

  45. 23.12.2016 – 22:58 Uhr
    Berlin – Sie kam mit drei Leibwächtern und eigenen Tragetaschen?…

    Keine Gans, kein Karpfen, kein Wein – aber zumindest eine Schachtel Mon Chéri zum Genießen (Familienpackung 315 Gramm, 4,99 Euro)
    https://www.bild.de/politik/inland/angela-merkel/hier-kauft-die-kanzlerin-fuer-weihnachten-ein-49468930.bild.html

    Keine Gans, kein Karpfen, kein Wein
    und keine Kultur. und mit Besteck kann ES auch nicht essen (Kohl H).
    Logisch kann sie den Wein nicht öffentlich unter Beobachtung im Supermarkt kaufen…

  46. Wie auf der Titanic – Seehofer und Merkel.

    ——
    Wie im Isslam, das Frauchen immer 5 Schritt hinter dem Führer

  47. Ich schlage vor, beide Rücken an Rücken fest zusammen verschnüren, damit sie sich nicht
    auch noch unter Wasser vermehren können. Diesen beiden traue ich alles, aber wirklich auch
    alles zu.
    Jeden der beiden Volksverräter/Volksvernichter mit mindestens 1000kg Robert-Koch-Schweizer-Qualitätszement beschweren!
    Die moderne Finanzmaffia kann heute schon tot Geborene (EU, oder EURO) jahrelang am Leben erhalten, solange der deutsche Steuermichel es nicht bemerkt und brav weiter zahlt! Cui bono?
    W.z.b.w.

    bis ein

  48. Drohnenpilot 2. Juli 2018 at 17:42

    Seehofer sollte Merkel verhaften lassen.
    .
    Die Bundespolizei ist Seehofer unterstellt. Das heißt er könnte Merkel wegen Rechtsbruch und Beihilfe zur tausendfachen Vergewaltigungen, Morden und Terroranschlägen an der dt. Bevölkerung und Steuerverschwendung festnehmen lassen.
    .
    GSG 9 sollte aktiv werden.

    _____________________________

    Zunächst allerdings müßte Ihr die Immunität vom, jetzt kommts, Parlament entzogen werden…
    soweit ich weiß…einstimmig!

    Es geht lediglich darum, geltendes Recht, wieder anzuwenden!!!

    Der Ganze Zirkus hier, ist vollkommen sinnfrei!

  49. Es war ein Fehler Fr. Murksel 14 Tage Zeit zu geben, heraus gekommen ist wie zu erwarten nix !!
    Eine Luft-Nr. mit vielen Falschinformationen !
    Mal schauen, wie das heute ausgeht.

  50. „Neuer Seehofer-Querschuss vor Krisengipfel von CDU- und CSU-Spitze „Ich lasse mich nicht von einer Kanzlerin entlassen, die nur wegen mir Kanzlerin ist“
    ++ CDU- und CSU-Spitzen treffen sich gleich in Berlin ++“
    *
    Die pöstchengeilen Opportunisten und Sesselkleber zum Wohle des deutschen Volkes Dorbrindt, Müller,… ,… ,…

    sind schon eifrig am Werkeln:

    „Lässt die CSU Seehofer fallen? Angeschlagener Innenminister verliert an Rückhalt
    CSU-Minister Müller: „Bei Seehofer-Rücktritt werden wir nachbesetzen““

    (Wir BILDen Dir Deine Meinung)

    https://bilder.bild.de/fotos-skaliert/horst-seehofer-am-montag-im-bundestag-200842606-56190832/2,w=1489,q=low,c=0.bild.jpg

    https://www.bild.de/politik/inland/grosse-koalition/eskalation-im-asylzoff-56179728.bild.html

  51. Es gibt keinerlei Solidarität unter Deutschen- Die wenigen Tausend, die sich bei Pegida und co. engagieren, sind ein Tropfen auf dem heißen Stein. Für den deutschen Michel gibt es nur sich selbst und seinen Wahrnehmungshorizont. Niemöller hat damals das Wesen der Deutschen schon sehr treffend zusammengefasst:

    „Als die Nazis die Kommunisten holten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Kommunist.
    Als sie die Sozialdemokraten einsperrten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Sozialdemokrat.
    Als sie die Gewerkschafter holten, habe ich geschwiegen; ich war ja kein Gewerkschafter.
    Als sie mich holten, gab es keinen mehr, der protestieren konnte.“

    Solange es nicht das eigene Portemonnaie, die Ruhe im Vorgarten oder die Unversehrtheit der Tochter resp. Frau betrifft. schweigt der Deutsche trägt die Schreckensherrschaft mit.

    Dieses Volk bekommt genau das, was es verdient.

  52. Der Herrrrrmann von der CSU macht das schon. Bei einer Koalition in Bayern ist sein Posten eh weg.

  53. Auch wenn die AfD dadurch ein paar Prozentpunkte gewinnt, sie wird, wenn sie nicht ganz klar eine Linie festlegt, niemals 30 % oder mehr bekommen, damit man an ihr als Koalitionspartner in der Regierung nicht vorbeikommt. Das ist mit Deutschen nicht zu machen. Also gibt es einen klaren Verlierer, egal, ob Drehhofer zum Gehhofer wird oder nicht, egal, ob die Union auseinanderbricht oder nicht, egal, ob die Koalition auseinanderbricht oder nicht. Die Souveränität, die Regierungsgewalt in DE hat mehr oder weniger Brüssel, die Massenmigration geht weiter, die Alimentierung sämtlicher Europäer durch DE geht weiter, nimmt zu, da noch mehr kriminelle Hungerleider aufgenommen werden sollen, die Abzocke Italiens, Griechenlands, Spaniens dazu und vor allem Frankeich geht weiter, und der kranke Euro, der mit Unsummen am Leben erhalten wird. Irgendwann in naher Zukunft crasht das gesamte Finanzsystem, DE hat wie immer alles verpennt dank seiner kriecherischen und inkompetenten Volkszertreter. In dieser EU ist und bleibt DE Verlierer auf der ganzen Linie.

  54. Alastor 2. Juli 2018 at 17:54

    Dieses Volk bekommt genau das, was es verdient.

    ——————————–
    Ja, wieder mal! Und später will keiner dabei gewesen sein! Das war nach jeder deutschen Diktatur so.

  55. Hat was von hoffen und bangen das die Herrschaften aus dem Wachkoma erwachen? Da sehe ich größere Chancen von Ausserirdischen besucht zu werden.

  56. rob567 2. Juli 2018 at 17:55
    Der Herrrrrmann von der CSU macht das schon. Bei einer Koalition in Bayern ist sein Posten eh weg.

    ——————————————
    Ein charakterloser Karrierist. Nach oben buckeln und nach unten treten. Damit passt er ins Merkelregime.

  57. Wenn das stimmt, dass Merkel säuft , ja … dann wird Ihr Handeln und Lügen verständlich ! Dann bekommt das Ganze einen logischen Sinn … nur dann, muss Sie sofort entlassen werden … und zwar ganz schnell !! Der krankhafte Wahn von Alloholikern gehört zum Krankheitsbild ! Hier sollten Journalisten mal nachbohren !!

  58. VivaEspaña 2. Juli 2018 at 17:53
    BundeskanzlerIn – schon wieder breit

    ———————————-
    Iiiiih!!! Und ich Döskopp klicke auch noch jedesmal darauf … 🙂

  59. Die haben die Macht und den „Apparat“ mit allen dazu gehörigen Utensilien wie die „Dienste“.
    Deshalb glaube ich nicht, dass die sich die Butter vom Brot nehmen lassen.
    Wir müssten schon die Wurst mit Gewalt holen.

  60. Es ist doch vollkommen uninteressant was Merkel’s Bettvorleger macht oder irgendein anderer Politkaspar, das sind alles ihre Fussabtreter. Sie wird in jedem Falle an der Macht bleiben und keine Schuld bei sich sehen, das kann sie einfach nicht, ihre Filter lassen es einfach nicht zu!
    Sie macht weiter und unterstuezt von Medien und dummer, dekandenter Sesselfurzer-Waehlerschaft wird sie auch das naechste Mal noch gewinnen, so es ein naechstes Mal noch gibt und nicht vorher schon der grosse Knall kommt der den Buergerkrieg einlaeutet.

  61. @Hans R. Brecher:
    Leider ist so gut wie jeder Spitzenpolitiker ein charakterloser Karriererist. Das sind ja die Voraussetzungen, um überhaupt an die Spitze der eigenen Partei gehieft zu werden… Wir bräuchten nicht nur einen Sturz Merkels, sondern eien Reform des ganzen Wahlsystems. Es kann nicht sein, dass diverese Abgeordnete im Bundestag über Listenplätze an den Futtertrog der Macht kommen und keinem persönlichen Wahlkreis gegenüber Rechenschafft verspüren.
    Auch der Fraktionszwang ist ein absolutes Unding. Jeder Abgeordnete soll nur seinem Gewissen verpflichtet sein und bei Entscheidungsfragen an das Wohl des deutschen Volkes denken, nicht an den Machterhalt der eigenen Partei.

  62. Die CSU wird Drehhofer jetzt in den Rücken fallen, es gibt genügend CSUler die auf den Innenminister-Posten scharf sind. Auch Söder will Drehhofer noch eines auswischen!

  63. Luckstrike 2. Juli 2018 at 17:23
    Seehofer gegenüber der Süddeutschen Zeitung: Lasse mich nicht von einer Kanzlerin entlassen, die nur wegen mir Kanzlerin ist. Derzeitige Situation unvorstellbar – die Person, der ich in den Sattel verholfen habe, wirft mich raus.

    ——
    Wie lange wird er im stillen Kämmerlein vor dem Spiegel seinen ganzen Mut zusammen genommen haben,
    um diesen einen Satz fehlerfrei auf zusagen?

  64. Die wirklich brauchbare Lösung: Beide gehen. Einer zu seinen Eisenbahnen und der andere auf seine Finca …

  65. Wie das Ganze ausgehen wird, kann man sich schon denken – aber daß für dieses Schmierentheater ein solch großes Fass aufgemacht wird, Hut ab ! Auf jeden Fall hat die AfD einige zehntausend Euro Wahlkampfkosten gespart.

  66. Drohnenpilot 2. Juli 2018 at 17:16

    An diesem Berliner Stand gibt es Falafel mit Hass
    .
    Berlin – Die Kichererbsen-Bällchen von Mohamad H. (42) sind raffiniert gewürzt und saftig. Sie kosten drei Euro und sind auf dem Markt am Kollwitzplatz eine Spezialität.
    —————————————————————————————-
    Berliner Grüne und Salonlinke die hier am Kollwitzplatz wohnen, lassen sich besonders gern und mit Begeisterung von Mohammeds besch….
    Warenwert der Kichererbsen 30 Cent….*kicher*

  67. „… als die schlimmste und verhängnisvollste Kanzlerin der BRD vorgemerkt.“

    Da wir in Deutschland bisher nur eine Kanzlerin hatten, ist das sowieso klar. Sie ist der schlimmste Bundeskanzler und zwar nicht nur der BRD, sondern, wenn man die beiden Diktaturen des letzten Jahrhunderts in diesem Land beiseite lässt, der schlimmste Kanzler seit mehr als hundert Jahren. Idiotische Entscheidungen mit milliardenschweren Konsequenzen für das Land von Euro-„Rettung“ bis CO2-Einsparung, „Energiewende“, Gender-Ideologie, Staatsfeminismus und obendrauf die Grenzöffnung mit ihren möglicherweise finalen Konsequenzen, eine derartig verheerende Bilanz ist schon was Besonderes.

  68. Nach Lob für Orbán
    Frankreichs Präsident Macron schasst Botschafter in Ungarn

    Eric Fournier, französischer Botschafter in Budapest, hat die umstrittene Flüchtlingspolitik von Ungarns Regierungschef Viktor Orbán seiner Regierung empfohlen. Nun muss er den Posten räumen.

    Wie hingegen „Le Monde“ berichtet, wirft Regierungschef Orbán umgekehrt den französischen Medien regelmäßig „Ungarophobie“ vor. Die Zeitung und viele andere Medien seien von der EU, der OSZE und der Uno gesteuert, so der Vorwurf der Regierung in Budapest laut „Le Monde“.

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/emmanuel-macron-entlaesst-botschafter-in-ungarn-nach-lob-fuer-viktor-orban-a-1216147.html

  69. Alastor 2. Juli 2018 at 17:54
    Es gibt keinerlei Solidarität unter Deutschen- Die wenigen Tausend, die sich bei Pegida und co. engagieren, sind ein Tropfen auf dem heißen Stein. Für den deutschen Michel gibt es nur sich selbst und seinen Wahrnehmungshorizont. Niemöller hat damals das Wesen der Deutschen schon sehr treffend zusammengefasst:
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    Stimmt nicht, da muss man nicht durchs ganze Land in den Osten fahren um bei Pegida dabei zu sein. An den Wahlurnen wird Regierung gemacht, da stimmt der Michel immer mehr zur AfD.

  70. Zu @ HansR.Brecher 17:58 h
    @ Alastor 17:54 h
    Das Volk bekommt genau das , was es verdient .
    Nein … das Volk bekommt genau das , was es selbst gewählt hat !! Insofern haben diese Wähler genau das , verdient !! Serviert wie bestellt und kein Mitgleid meinerseits !!

  71. Penner 2. Juli 2018 at 18:03

    Es gibt Stimmen, die behaupten, dass Merkel säuft oder härteres Zeug nimmt. Die Grünen dürften wissen, wo man das bekommt.

  72. Merkel kriegst du nur mit den Füßen voran aus dem Kanzleramt. CIA und Mossad schlagen bei den remmitenden Bundestagsabgeordneten noch heute Nacht zu.

  73. Wer im Glashaus sitzt, sollte lieber in den eigenen Reihen einmal über Demokratie nachdenken.
    Ich sage nur Claudia Roth und deren Verbalattacke :
    Deutschland verrecke
    Oder
    Pädophile in den eigenen Reihen tolerieren

    PKK Sympathisant Cem Özdemir:
    ?
    Gauland setzt unsere demokratisch gewählte Regierung mit dem Regime der DDR gleich. Er verachtet das Grundgesetz und beleidigt die mutigen BürgerrechtlerInnen von damals.
    https://twitter.com/cem_oezdemir/status/1013003370980921344

  74. In der Asylkrise geben Angela Merkel und ihre CDU seit Tagen die Mär von „Erfolgen beim EU-Gipfel“ zum Besten. Das ist schlicht gelogen.

    In Wahrheit ist die Asyl-Kaiserin also nackt. Es gibt keinen Erfolg auf dem EU-Gipfel, der Seehofers Grenzkontrollen überflüssig machen würde. Es gibt überhaupt keinen Erfolg – nur den Versuch, durch endloses Lavieren Zeit zu gewinnen – und den politischen Konkurrenten aus dem Feld zu schlagen.

    https://www.nwzonline.de/meinung/oldenburg-nwz-analyse-zur-asylkrise-kanzlerins-maerchenstunde_a_50,1,3930295410.html

  75. Freya- 2. Juli 2018 at 18:16

    Lavieren, lügen, schmieren.

    So hält sich Merkel seit 2006 an der Macht.

  76. Die AfD muss jetzt dranbleiben und den verkrusteten CSU-Filz aus Bayern lösen. Mehr Druck

  77. Ich grins mir eins, diese,für Deutschland unwürdige Schmierenkommödie gibt
    Zugaben ohne Ende und bemerkt ihre eigene Lächerlichkeit,vor Arroganz schon nicht mehr.
    Was Merkel und Seehofer in der Politik darstellen,sind Bierhof und Grindel,sowie der überaus
    schlaue und vergeistigte Löw im Fußball…

    „Variante 4: Merkel gibt nach, Seehofer bleibt.“

    Nun gut,sie sind sehr leise und beten,dass der „Kelch“ an ihnen vorübergeht,allerdings
    müssten diese Genossen dann die Koalition beenden,diese Maßnahmen kann die
    beste Scharia Partei Deutschlands überhaupt nicht mittragen,die Flutung der Republik würde dann
    ja unterbrochen,sowas ist für diese Hofnarren der jetzigen Regierung der Super Gau,aber was willste
    auch groß machen,die sind so oder so im A****,entweder in der Koalition oder bei Neuwahlen.
    Da bekommt Nahles noch einiges in die „Fresse“,als auszuteilen,aber das kommt von der Machtgeilheit,
    der abgehalfterten Kandidaten,egal ob im Fußball oder der Politik,alles Pattex nützt am End nix!

  78. VivaEspaña 2. Juli 2018 at 18:04

    +++Seehofer gibt sich Frist von drei Tagen+++ (n-tv Laufband)
    __________________________

    Es wird immer kirrer…

  79. Da Recht und Gestz in diesem Land schon lange eine zu vernachlässigende Größe sind, sollte sich Seehofer zweier Hundertschaften der (Bundes-)Polizei bedienen und Merkel verhaften.
    Ich bin sicher, dass der Coup gelingen würde.

  80. Variante 2: Seehofer tritt zurück, die CSU verlässt die Koalition

    Merkel regiert mit den Grünen weiter oder probiert es mit wechselnden Mehrheiten. Es kommt zu endlosen Streitereien und Minimalkompromissen.

    Warum sollte es zu Streitereien oder Kompromissen kommen? Merkel setzt die linksextremen Ziele der Roten/Grünen doch super um. Und die CDU folgt ihrer Führerin sowieso überall hin. Bisher hat das doch immer geklappt: Angela sucht sich ein paar Koalitionspartner, macht die nachcher für ihre fatale Politik verantwortlich und lässt sich von der regimetreuen/kritiklosen Presse huldigen. Warum sollte das diesmal anders sein?

  81. Die Kanzlerin kann sich nicht auf ihre „Richtlinienkompetenz“ berufen, wenn diese „Richtlinienkompetenz“ Verfassungsbruch bedeutet, wie dies an den von ihr vorsätzlich offen gehaltenen Grenzen geschehen ist. Meines Erachtens gibt es somit keinen Spielraum dafür, Seehofer zu entlassen, wenn der – in offenem Widerspruch zu Merkel – die Grenzen schließen aka lückenlos überwachen und Asylbewerber zurückweisen ließe.

    Seehofer könnte somit noch immer, wenn er wollte, das tun, was zu tun ist. Daß er es nicht tut, zeigt, daß er es nicht will, eventuell auch deswegen, weil er den juristischen Aufwand scheut. Was sagt uns somit das ganze Theater? Richtig: Es ist ein Theater, eine Show fürs für dumm verkaufte Volk. Man sollte nicht abermals auf einen solchen Betrug herein fallen. Die einzige Chance, noch etwas für Deutschland zu bewegen, was mit Schließung der Grenzen beginnen muß, ist aus meiner Sicht derzeit die AfD. Mit beiden Stimmen!

  82. Morgen wird eine männliche Leiche im Starnberger See schwimmen und düsteres Grauen wird sich über das Bayernland legen. Schwarze Wolken und weiße Blitze werden donnernd und polternd über Schloss Neuschwanstein und Schloss Hohenschwangau herunter krachen. Und das Großmütterl wird die Hände zusammenfalten und ein Stoßgebet gegen den Himmel richten.

  83. Seehofer ist längst raus. Er hat’s nur noch nicht mitbekommen. In der CSU lauern schon die Hyänen auf seine Nachfolge.

  84. Hoelderlin 2. Juli 2018 at 18:25
    Da Recht und Gestz in diesem Land schon lange eine zu vernachlässigende Größe sind, sollte sich Seehofer zweier Hundertschaften der (Bundes-)Polizei bedienen und Merkel verhaften.
    Ich bin sicher, dass der Coup gelingen würde.

    .——————————————-

    Er müßte aber gleichzeitig noch ARD und ZDF besetzen.

  85. Jetzt auch in der badischen Provinz. Jugendliche attackieren Polizei bei der Festnahme von Straftätern.

    Karlsruhe (ots) – Zu einem Polizeieinsatz mit zehn Streifenwagen kam es am Freitagnachmittag auf dem Karlsruher Europaplatz. Vorausgegangen war ein Ladendiebstahl in einem Kaufhaus in der Kaiserstraße. Der Ladendetektiv beobachtete gegen 17.30 Uhr drei junge Männer bei einem Ladendiebstahl und folgte dem Trio auf die Straße. Als er die jungen Männer ansprach, gingen sie auf den Detektiv los und schlugen auf ihn ein. Mithilfe weiterer Ladendetektive konnte einer der Beschuldigten, ein 32-jähriger Algerier, festgehalten werden. Die beiden anderen Tatverdächtigen konnten flüchten. Noch vor dem Eintreffen der Streifen sollen mehrere umstehende Jugendliche bzw. Heranwachsende sich eingemischt haben. Beim Eintreffen der Polizei waren mehrere dutzend junge Männer schreiend auf dem Europaplatz und versuchten, die Festnahme zu behindern. Mehrere Personen mussten weggedrängt bzw. deutlich angesprochen werden. Nur durch die starke Polizeipräsenz konnte die Lage beruhigt werden. Der Beschuldigte wurde auf die Wache verbracht. Eine Durchsuchung des Beschuldigten förderte noch eine geringe Menge Marihuana zutage.

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3986616

  86. @ int 2. Juli 2018 at 17:54
    „Neuer Seehofer-Querschuss vor Krisengipfel von CDU- und CSU-Spitze “Ich lasse mich nicht von einer Kanzlerin entlassen, die nur wegen mir Kanzlerin ist„

    „Drama Baby Drama“

    Ist doch wirklich unterhaltsam. Wir können uns doch ins Fäustchen lachen… und wenn es noch Monate dauert die zerlegen sich jetzt.

  87. VARIANTE 5:
    SEEHOFER tut seine Pflicht als amtierender Innenminister und schützt DEUTSCHLANDS Grenzen strikt nach den Vorgaben von Recht und Gesetz.
    Dann müsste Mehr – KILL als amtierende DIKTATORIN ihren Innennenminister, falls sie ihren perfiden Plan der Schaffung von „Verbrannter Erde“ weiterverfolgen wollte, zu GESETZESBRECHERISCHEM Handeln auffordern.
    Dann müsste der Verfassungs „SCHUTZ“ aktiv werden und Mehr – KILL verhaften.

  88. Bin Berliner 2. Juli 2018 at 17:52
    Drohnenpilot 2. Juli 2018 at 17:42

    Seehofer sollte Merkel verhaften lassen.
    .
    Die Bundespolizei ist Seehofer unterstellt. Das heißt er könnte Merkel wegen Rechtsbruch und Beihilfe zur tausendfachen Vergewaltigungen, Morden und Terroranschlägen an der dt. Bevölkerung und Steuerverschwendung festnehmen lassen.
    .
    GSG 9 sollte aktiv werden.
    _____________________________

    Zunächst allerdings müßte Ihr die Immunität vom, jetzt kommts, Parlament entzogen werden . . . soweit ich weiß . . . einstimmig!

    * * * * *

    Reine Formalien!
    Kann man auch mal übergehen – oder notfalls eben nachreichen 😉
    Wir leben in einer Zeit der absoluten BELIEBIGKEIT!

  89. Variante 5: Die Leute lassen sich immer weiter verarschen.

    Für mich am wahrscheinlichsten.

  90. Teufelskreis 2. Juli 2018 at 18:21

    Und die Grünen träumen zum zweiten mal von
    schwarzen Limousinen.

    ____________________________

    Na hoffentlich gehen diese Träume bald in Erfüllung…

    Dieses Modell dürfte doch ganz nach dem Gusto der Grünen sein:

    https://imgur.com/a/BGA3CQt

  91. Haremhab 2. Juli 2018 at 16:51
    AM wird niemals freiwillig zurücktreten. Sie muss man mit einer Flinte aus dem Kanzleramt raustreiben.
    —————
    Wann die zurücktritt, bestimmen andere!

    Hansjörg Müller – hatte es auf den Punkt gebracht:
    http://www.pi-news.net/2018/06/hansjoerg-mueller-merkel-oeffnet-das-scheunentor-jetzt-sperrangelweit/
    29.6.18

    „Wer ist der spiritus rector? Wer sind die wirklichen …..

    Wichtig ist nicht, wer auf dem Thron sitzt, wichtig ist die Macht hinter dem Thron!
    Wer sind die Ratgeber hinter Frau Merkel – das ist die wesentliche Frage!“

    Jawohl: Wer ist die Macht, wer sind die Ratgeber hinter Frau Merkel – das ist die wesentliche Frage!

    Und das sind auch die, die über jeden ein Dossier angelegt haben, mit denen sie fast alle erpressen können. Und wenn es keine echten „Beweise“ gibt, dann werden welche gemacht!

    Was wäre, wenn endlich offiziell wird, dass AM die IM Erika ist?
    Mit Foto sogar – in der BLÖD?

  92. Wenn Özdemir und KotzGE jetzt Minister werden, werde ich das dem Horscht niemals verzeihen.

  93. Variante 24: Seehofer gründet einen selbständigen souveränen Staat Bayern und leitet Flüchtlinge nach Deutschland weiter!

  94. Kann man nicht diese ekelhaften Geldverbrennungskasper nicht nach meinetwegen Südafrika entsorgen?
    Dort könnten sie bestimmt mit ihrem geheuchelten Theater die schwarze Regierung und deren netten Repräsentanten überzeugen. Hier haben die Leute nur noch komplett die Schnauze voll von diesen abartigen Gestalten.

  95. NUR Variante 3 ist realistisch und wird von den sattsam bekannten Handlangern als die befriedende „Lösung“ gefeiert werden !

  96. DREH-Hofer kann einem fast Leid tun?
    Seine fürchterliche Angst vor DOMINA Mehr – KILL steht ihm ins Gesicht geschrieben.
    Leider steht er für einen Großteil der DEUTSCHEN Männer.
    Wenns drauf ankommt werden sie „SCHISSIG“.
    Wie sonst ist es erklärlich das ausgewachsene Männer sich von spuchtigen „Jünglingenen ALLAS“ zusammenschlagen lassen?
    Ist das das Ergebnis von Feminisierung, Alleinerziehung, Vaterloser Gesellschaft, Gehirnwäsche und Tuntenisierung?

  97. Man sollte auch auf die lustigen Aspekte des Schlamassels achten: „Kai Gniffke vom Südwestrundfunk“ (Caren Miosga) kommentierte gestern überaus engagiert und etwas voreilig Seehofers Rücktritt, sozusagen ein spontaner Gefühlsausbruch live im „Tagesthemen“-Studio, und braucht heute für den Spott nicht zu sorgen, Gniffke, in Wahrheit der Chef von ARD-aktuell, also auch von Caren Miosga.

    Und muss sich von der eigenen Klientel „und Merkels journalistische Claqueure klatschen jetzt schon Beifall“ sagen lassen. Alexander Kissler ist weniger dioskret und spricht im „Cicero“ von einer „journalistischen Kernschmelze“, Frank Lübberding bei FAZ.net vom „Symptom der Krise“, während ARD-„Faktenfinder“ p.c.-Patrick Gensing sich heute beeilt zu versichern, dass die ARD alles richtig gemacht hat. Und je mehr sie sich um Schadensbegrenzung bemühen, umso deutlicher tritt ihre armselige Voreingenommenheit („bias“) zutage. Gniffke, ab 21:30:

    https://www.ardmediathek.de/tv/Tagesthemen/tagesthemen/Das-Erste/Video?bcastId=3914&documentId=53716622

  98. Mann kann zwar die schreckliche Realität einige Zeit lang per „Vogel Strauss“ eine Zeit lang ausblenden –
    aber nicht die fürchterlichen Auswirkungen der ignorierten Realität.
    Bei se we:
    FRANZ JOSEF hätte Mehr – KILL schon längst bei ihrem Sultan ERDOWAHN entsorgt!

  99. Seehofer ist am Ar$#&! … der kann maximal noch enden wie General Paulus ; als moralischer Verräter am deutschen Volk …. so oder so, der Volksverrat wird ihn bis ans Ende seiner Tage quälen

  100. Variante 5: A.Merkel bekommt endlich einen Friedensnobelpreis, Merkel verlässt Deutschland (Ziel Chile)

  101. Ich halte es auch für nicht mehr unmöglich, dass Merkel Rotrotgrün in die Regierung holt. Die würde selbst mit der SED ins Bett steigen, wenn sie nur an der Macht bliebe. Die Alte ist krank. Warum findet sich keiner in deren Nähe und macht endlich Schluß?

  102. Merkel würde man nur im Stile der Französische Revolution in der Zeit um 1790 loswerden.
    Diese Person ist so unfassbar arrogant und glaubt doch tatsächlich, sie sei unersetzbar.
    Also Leute, auf geht’s nach Berlin, lasst uns zur Mistgabel greifen und ausmisten!

  103. Egal was passiert, beide sind so angeschossen, sie werden es nicht mehr lange machen.
    80.000 sind auf der Balkanroute……
    1.000.000 Million auf den Weg nach Marokko um nach Spanien überzusetzen…..
    Zölle auf unsere Autos stehen an …..
    Trump ………
    Deutsche Bank muss gerettet werden….
    Gemeinsame Bankenhaftung kommt …..
    Die Probleme sind so groß, die Koalition wird bald auseinanderfliegen, wenn nicht jetzt, dann eben in ein paar Monaten.
    Nichts wird die Altparteien retten, denn alle Positionen der AFD sind wahr, ausgewogen, richtig und zum Wohle unseres Volkes. Die anderen haben nur Verrat und Lügen zu bieten.

  104. D Mark 2. Juli 2018 at 18:08
    Die CSU wird Drehhofer jetzt in den Rücken fallen, es gibt genügend CSUler die auf den Innenminister-Posten scharf sind. Auch Söder will Drehhofer noch eines auswischen!
    ——————
    Aber Seehofer hat doch schon Söder eine ausgewischt. Also mehr kann man einen MP.aus Bayern nicht im Regen stehen lassen.

  105. Freya- 2. Juli 2018 at 18:40

    @ int 2. Juli 2018 at 17:54
    „Neuer Seehofer-Querschuss vor Krisengipfel von CDU- und CSU-Spitze “Ich lasse mich nicht von einer Kanzlerin entlassen, die nur wegen mir Kanzlerin ist„

    „Drama Baby Drama“

    Ist doch wirklich unterhaltsam. Wir können uns doch ins Fäustchen lachen… und wenn es noch Monate dauert die zerlegen sich jetzt.
    _____________________________________

    …könnten wir,…
    …ich wollte damit zum Ausdruck bringen, dass Seehofer tasächlich „querschießt“,
    aus welchen Gründen auch immer.
    Möglicherweise des Zustands Deutschlands wegen,
    möglicherweise der „dinge“ wegen, die Merkel angerichtet hat.
    Das ist „einmalig“.
    „Ins Fäustchen lachen“…

    Ich werde „etwas“ aufatmen, wenn sie weg ist. (damit wird es erst „so richtig losgehen“)
    Das „Personen-Karusell“, das Pöstchen-Geschachere, „fliegend Hüte“ innerhalb der Partei(en) unter „Partei-Freunden“ (also in der Regel Todfeinden), der Ausbruch des „dritten Weltkrieges“ innerhalb der Partei, all dies ergibt sich von selbst.

  106. Tom62 2. Juli 2018 at 18:34
    „Seehofer könnte somit noch immer, wenn er wollte, das tun, was zu tun ist. Daß er es nicht tut, zeigt, daß er es nicht will, eventuell auch deswegen, weil er den juristischen Aufwand scheut. Was sagt uns somit das ganze Theater? Richtig: Es ist ein Theater, eine Show fürs für dumm verkaufte Volk. “

    Eben. Nur Theater. Was der Seehase abläßt… nicht bedeutender, als wenn in China ein Sack Reis umfällt.

  107. @von linksgrünen Politikern gehasster Bio-Deutscher 2. Juli 2018 at 18:55
    Nur zur Info:
    1790 war noch harmlos.
    „Tödlich los“ ging es eigentlich erst ab der Kriegserklärung der linken Franzosen an Europa im April 1792.

  108. Bei aller Euphorie für die AfD ….. eines dürfen wir bei diesem Streit nicht vergessen…..

    nämlich,

    Worum es wirklich geht!

    Sollte es Angela Merkel oder auch ihren Nachfolgern gelingen die von ihr beschlossenen Pläne umzusetzen, dann werden die Neger via Dublin 4 direkt zu hunderttausenden nach Europa und insbesondere Deutschland eingeflogen. Das heißt die CDU hat vor den europäischen Kontinent zu islamisieren und zu afrikanisieren, trotz all des Gemetzels was in den letzten 4 Jahren hier schon angerichtet wurde!

    Und eines möchte ich hier ganz deutlich sagen,

    dass Horst Seehofer sich gegen diese dreckige Sauerei dieses schmutzigen Marxisten-Weibs zur Wehr setzt, macht ihn für mich zu einem Ehrenmann!

    Horst Seehofer zeigt mit seinem jetzigen Verhalten dass er zu Deutschland steht und dass er diese unsägliche Merkel bekämpft!

    Ich wünschte mir Horst Seehofer mit diesem Charakter in die AfD, denn die widerwärtigste Schande und ekelhafteste Deutschlandabschafferin ist und bleibt Angela Merkel!

    Besonders ekelhaft sind aber auch die Stiefel und Speichellecker die jetzt im Windschatten von Merkel auftauchen und sich für Höheres empfehlen, allen voran AKK und auch dieser Tobias Hans aus dem Saarland, der sich nicht zu schade ist seinen Kopf bis zu seinen Schultern in Angela Merkels Arsch hinein zu drücken!


    Ich wünsche Horst Seehofer, dass er es jetzt schafft dieses schmutzige SED Altlast zu Fall zu bringen.

    Damit diese Schänderin unserer Heimat als dass in die Geschichte eingeht, was sie ist …eine Lügnerin, Betrügerin und die für Deutschland schädlichste Gestalt seit Adolf Hitler!

  109. „…wen Merkel weg ist“…

    …neue Seilschaften“ „müssen“ gebildet werden.
    Jeder Tag wird zum „Großkampftag“.

  110. Soviel Aufregung, dazu der Schlafmangel und die heiße Witterung.
    Nicht gut für Kreislauf und Herz.

  111. INGRES 2. Juli 2018 at 18:36

    Im Rahmen des Machbaren und Möglichen hat Horst Seehofer alles getan. Ich habe ihn immer sehr geschätzt und sein Agieren auch immer nachvollziehen können.
    Aber Sie haben gesehen wie am „Gipfel“ die deutschen Satrapien „der Kanzlerin“ irgendein ein vages und nichtssagendes Papiergeschmeiß aufsetzten ließen, daß nun erneut als diplomat. „Meisterleistung der Kanzlerin“ gefeiert wird.
    Dagegen kann Horst Seehofer nicht ankommen, „die Kanzlerin“ ist eben allmächtig (ich habe Ihnen das schon mehrmals dargelegt).
    Eine geschwächte CSU ohne absolute Mehrheit im Herbst wird ein Fiasko für die Republik. Der Narrativ wird lauten „Seehofers Scharfmache“ wäre „abgestraft“ worden und der „Weg der Kanzlerin mit europ. Lösungen“ ist „alternativlos“.
    Und was nützt da eine AfD mit 15 oder mehr Prozent mit der ohnehin niemand koaliert?
    Dann kommt es zu einer Grün oder Rot-Regierungsbeteiligung im Freistaat. Und es wird noch schlimmer.
    Die AfD ist nicht mehrheitsfähig und wird es (aus verständlichen Gründen) niemals sein. CSU ist (oder bald muß man sagen, wenn sie Horst Seehofer „der Kanzlerin“ als Opger darbringt) es hingegen schon!
    Deswegen habe sie in der UNION bereits ihre Dolche bereit um Horst Seehofer niederzumachen. Medial haben sie ihn schon vogelfrei erklärt und abgewickelt.

  112. Variante 563:

    Suppenkasper Amthor wird Bundeskanzlerin

    Annegröt Dumm-Doppelname wird Bundeskanzler

    Peter Altmaier & Daniel Cohn-Bendit bekommen ein eigenes Kinderministerium

    Claudia Roth wird Minister für Migration und Islamfragen

    „Schem“ Özdemir wird Aussenminister

    UmVolker Beck bekommt ein Ministerium für Homosexualität und Trans-Gender*/_Innen

    Angela Merkel wird der neue Papst

  113. Himmel Herrgott Sakrament!
    Jetzt stehen wir wieder da, wo wir am Freitag schon waren.
    Die Seehofer-Bühne gibt schon wieder eine hundsmiserable Vorstellung.
    Des Dapperl hod sei Bieselwossa gsuffa.
    Da Deife soi di hoin!

  114. Hahaha, der ganze Deadline-Blödsinn von Drehhofer und jetzt wurschteln alle einfach aus Angst vor Konsequenzen weiter … AfD dankt. Am besten weiter so bis in den Herbst!

  115. Haremhab 2. Juli 2018 at 16:51
    AM wird niemals freiwillig zurücktreten. Sie muss man mit einer Flinte aus dem Kanzleramt raustreiben.
    ——————————————-
    So ist es. Unser Kamikaze Seehofer scheint sich opfern zu wollen. Mal sehen, was draus wird.

  116. …neue „Seilschaften“ „müssen“ gebildet weren…

    …“zum Wohle des detuschen Volkes“…

  117. Haremhab 2. Juli 2018 at 19:11
    Franz Josef hatte solch einer Schlampe in den Hintern getreten.
    ———————————————
    So ist es.

  118. Vielleicht noch ein Aspekt zur Merkels Machterhalts- Geschichten

    Zentrale Elemente der Brüsseler Beschlüsse, bei denen Einigkeit herrscht, sind die Sammelzentren, ob nun in der EU oder ausserhalb, die das freie Vagabundieren von Asylforderern unterbinden. Das heißt, eine strikte Residenzpflicht muss sichergestellt sein. Egal, wie der euphemistische Name dieser Zentren auch heißt, es müssen im Ergebnis knastähnliche Einrichtungen sein, von denen man nicht in die EU verschwinden kann.

    Im Augenblick ist das Geschrei bei den Sozen groß, so etwas einzurichten.

  119. Tom62 2. Juli 2018 at 18:34
    Die Kanzlerin kann sich nicht auf ihre „Richtlinienkompetenz“ berufen, wenn diese „Richtlinienkompetenz“ Verfassungsbruch bedeutet, wie dies an den von ihr vorsätzlich offen gehaltenen Grenzen geschehen ist. Meines Erachtens gibt es somit keinen Spielraum dafür, Seehofer zu entlassen, wenn der – in offenem Widerspruch zu Merkel – die Grenzen schließen aka lückenlos überwachen und Asylbewerber zurückweisen ließe.

    Seehofer könnte somit noch immer, wenn er wollte, das tun, was zu tun ist.
    ———————————————
    Sie hat es ihm offenbar verboten, weshalb das ganze Theater überhaupt erst öffentlich wurde. Im Bundesinnenmisterium stricken sie gerade mit heißer Nadel an einem „Masterplan“, der aber nicht vom Seehofer ist. Heißt, Merkel hat die Hoheit über das Innenministerium übernommen.

  120. @ int 2. Juli 2018 at 19:15

    Haste CFR nackt gesehen und bist davon blind geworden?

  121. Eilmeldung****Eilmeldung****

    Peter Hartz, derjenige welcher, hunderttausende Deutsche Arbeitnehmer in Armut, Existenzangst und prekäre Verhältnisse gebracht hat, stellt sich jetzt selbst als Opfer

    seiner eigenen Reform hin! — Seine Familie hätte unter dem Begriff Hartz4 gelitten!

    So sind sie diese selbstgerechten Lumpen aus dem SPD Umfeld, – der kann sich wahrscheinlich gar nicht vorstgellen wie viele Kinder in der Schule leiden, wenn herauskommt, dass Papa arbeitslos wurde und jetzt nur noch Hartz 4 hat. Statt Beileid und Mitgefühl haben Kinder in der egosistischen, hedonistischen und konsumistischen Ich Gesellschaft für ihre Mitmenschen in Notlage doch nur noch Spott und Häme übrig. Statt einem Mitmenschen beizustehen, wird sogar mit dem Smartphone gefilmt wenn jemand auf der Autobahn krepiert.

    Und der arme mittellose Peter Hartz beschwert sich daüber, dass seine Familie unter dem Schandwerk welches er geschaffen hat angeblich gelitten hätte!

    Diese Kanaille die so viel Armut in unser Volk gebracht hat, hält sich auch noch für wichtig!

    https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/peter-hartz-hat-lange-unter-dem-begriff-hartz-iv-gelitten_aid-23759189

    Nur noch die AfD, damit Deutschland von solchen Leuten befreit wird!

    Ich denke er hat einen xxL -Shitstorm für diese Äußerungen verdient!

  122. Haremhab 2. Juli 2018 at 19:17

    @ int 2. Juli 2018 at 19:15

    Haste CFR nackt gesehen und bist davon blind geworden?
    ________________________________________________

    Ich denke,
    dann wäre ich tödlich „vom Hocker“ gefallen.

    („tödlich“ ist hier grammatikalisch zwar beliebig falsch, ….klingt aber so lustig)

  123. Die Insassen der BRD würden sich auch von einer Horde Schimpansen regieren lassen

  124. NieWieder 2. Juli 2018 at 19:02

    Klar!
    Aber 1789 fing die Revolution an.

  125. Nuada 2. Juli 2018 at 17:44
    @ Alastor 2. Juli 2018 at 17:16:

    Wenn man bedenkt, dass von Seehofers „harter Linie“ gerade ein mal ein BRUCHTEIL der Migranten betroffen wäre, ist es eigentlich ein Witz, über was da diskutiert wird.

    So ist es. Theaterdonner und Ablenkung, wobei es auch vollkommen gleichgültig ist, wer zurücktritt oder bleibt und wie diese läppische Provinzwahl in Bayern ausgeht.
    ———————————–
    Genau. Liebe Bayern, überlasst doch der Politkommissarin Göhring-Eckhardt das Feld von vornherein. Sowie Merkel und all deren satanische Seilschaften bekommen Jobs in Ganz-Bayern. Was soll’s. Nun sind sie halt da!

    Aber man kann wohl aktuell nichts dagegen tun, dass die Leute fasziniert auf die Bühnenshow starren, insbesondere, wenn gerade so eine spannende Folge läuft wie jetzt. Aber vielleicht kann der eine oder andere sich den Zirkus in die Wiedervorlage legen und vielleicht in einem halben Jahr entscheiden, ob sich die Aufregung gelohnt hat. Und dann gegebenenfalls vielleicht mal aufhören, sich von so einem Mist den Blick verstellen zu lassen.

    Leute, schaut lieber Alexander Wagandt, jeden Tag eine Stunde. Das wird euch zwar auch nicht erleuchten, aber GENAUSO wollen Grüne/Merkel das!

    Die Umvolkung hat lange vor Frau Merkels Amtszeit begonnen, wird auch nach einem Bundeskanzlerwechsel weitergehen und läuft in einem geographisch weit größeren Gebiet. Und wie man das nicht sehen kann, ist mir ein Rätsel.
    Es gab keine Umvolkung, daran liegt es wohl. Es gab nur Gastarbeiter und niemand hat die BRD so unverschämt bis ins letzte Dorf mit aggressiven Söldnern geflutet wie die Stasi- und KGB-Agentin Merkel. Aber Russen sind ja für ihre Grausamkeit bekannt.

    „Merkel-muss-weg“-Wünscher befinden sich in der exakt gleichen Matrix wie diejneigen, die sie als Dumm-Michel bezeichnen. Sie sind lediglich unglücklicher als andere und haben daher eine größere Chance, sich daraus zu befreien. Aber die Befreiung muss schon noch durchgeführt werden, und es ist ein Irrtum, zu glauben, das Gemotze über Frau Merkel wäre bereits die Befreiung. Ich kann es so langsam nicht mehr hören (Mehrkill, Grökaz, alle möglichen Kombinationen mit Raute und Diktatorin, Nazi hinten und DDR vorne und dazwischen Online-Psychoanalysen über abgekaute Fingernnägel … der erste Schritt ist, das ALLES radikal bleibenzulassen). Nicht, weil mir Frau Merkel sympathisch ist – ganz bestimmt nicht und außerdem geht sie nicht davon weg, dass im PI-Kommentarbereich kreative Schimpfwörter und Beleidigungen stehen – sondern, weil es so unendlich tragisch für diejenigen ist, die eigentlich klar sehen wollen, sich aber von dieser Person das Hirn vernebeln lassen und auf diese Weise den Ausweg aus der Matrix nicht finden.
    Niemand zwingt dich, das zu lesen. Da du uns aber auch nicht in Millionen Jahren den „Ausweg aus der Matrix“ benennen würdest, sondern dich lediglich daran stößt, Merkel und Co. zu kritisieren, kann dich hier keiner ernst nehmen, sondern nur als das sehen, was du bist: ein Merkel-Wähler.

  126. 🙁 MERKELOWA, DIE FÜSIKER*IN, KANN RECHNEN:

    🙁 MIT JEDEM TAG, DEN SIE LÄNGER IM KANZLERAMT

    BLEIBEN KANN, KOMMT MEHR FREMDES VOLK HER;

    FREMDES VOLK, DAS MERKEL LIEBT & SIE WIEDERLIEBT.

    VOLK, DAS EH NUR DIKTATOREN KENNT…

    OFFIZIELLE ZAHLEN BIS JUNI 2016:
    🙁 „Im Durchschnitt waren es 181 Einreisen täglich.“
    https://www.focus.de/politik/videos/fluechtlingskrise-so-viele-fluechtlinge-kommen-taeglich-nach-deutschland_id_5590219.html

    ++++++++++++++++++++++

    Der eklige Kloran, Sure 47 „Merkelowah“, Ayat 38:

    „Ihr seid aufgerufen, um Merkelowahs willen Spenden und Lächeln zu geben. Nun gibt es unter euch welche, die Kälte, ja, sogar Haß in ihren Herzen haben. Folget ihnen nicht! Wer geizig ist, kommt in die Hölle. Merkelowah ist Diejenige, Die reich ist. Ihr aber seid die Armen. Wenn ihr euch abwendet (und der Heilsbotschaft kein Gehör schenkt), läßt Sie anderes Volk eure Stelle einnehmen. Die werden dann nicht so sein, wie ihr (zeitlebens gewesen seid, vielmehr dem Ruf zum Heil Folge leisten).“
    (Frei nach Übers. Paret)

    Sure 5 „Der Tisch“(Tafel e.V.), Ayat 54:
    „O ihr, die ihr glaubt, wer sich von euch vom wahren Glauben abkehrt, wisset, Merkelowah wird bald ein anderes Volk bringen, das Sie liebt und das Sie liebt, (das) demütig gegen die Rechtgläubigen und hart gegen die deutschen Kuffar, diese Ungläubigen/Lebensunwerten(ist); sie werden auf Merkelowahs Weg kämpfen/Krieg(Dschihad) führen und werden den Vorwurf DER Tadelnden nicht fürchten. Das ist Merkelowahs Huld; Sie gewährt sie, wem Sie will; denn Merkelowah ist allumfassend, allwissend.“

    Sure 9 „Die Umkehr“, Ayat 39
    „Wenn ihr nicht zum Kampf ausrückt, wird Sie euch schwer bestrafen und euch durch ein anderes Volk ersetzen. Ihr schadet Ihr nicht; Merkelowahs Allmacht umfaßt alles.“
    9,125 „Jenen aber, in deren Herzen Krankheit ist, fügt ihrem Schmutz nur Schmutz hinzu! Und sie sterben als Kuffar(anstatt sich noch vor ihrem Tod zum wahren Glauben zu bekehren).
    +++http://www.ewige-religion.info/koran/
    Sure 9 wird deswegen auch als Surat al-Bara’a bezeichnet…, im Sinne von Lossagung, Trennung, Meidung, Ausschluß, Feindschaft, Haß (gegenüber den Kuffar)
    +https://de.wikipedia.org/wiki/Al-Wal%C4%81%27_wa-l-bar%C4%81%27#Textliche_Grundlagen

    Neujahrsansprache: Merkel warnt vor Pegida in Dresden –
    welt.de › Politik › Deutschland
    31.12.2014 – In ihrer Neujahrsansprache findet Angela Merkel deutliche Worte gegen … Neujahrsansprache Merkel warnt vor Pegida – „Folgen Sie denen nicht“ … Ihnen gehe es um Ausgrenzung aufgrund von Hautfarbe oder Religion. … Merkel warnte: „Zu oft sind Vorurteile, ist Kälte, ja, sogar Hass in deren Herzen!“.

    ➡ UND WIEDERHOLT:
    Angela Merkel: „Folgen Sie denen nicht“ | ZEIT ONLINE –
    zeit.de › Politik
    31.08.2015 – Kanzlerin Angela Merkel hat Rassisten und Rechtsextremen bei … Zu oft sind Vorurteile, zu oft ist Kälte, ja sogar Hass in deren Herzen. … Sie sei besorgt, „dass wir solchen Hass und solche Stimmung in unserem Land haben“, sagte …
    Angela Merkel: „Folgen Sie denen nicht“
    Die Kanzlerin hat Hetzern und Brandstiftern ein hartes Vorgehen des Rechtsstaates angedroht. In der Flüchtlingskrise seien nun Mitgefühl und ein Umdenken gefragt.
    31. August 2015, 14:17 Uhr
    Kanzlerin Angela Merkel hat Rassisten und Rechtsextremen bei Angriffen auf Flüchtlinge ein hartes Vorgehen des Rechtsstaats angekündigt. „Es gibt keine Toleranz gegenüber denen, die die Würde anderer Menschen infrage stellen“, sagte Merkel bei ihrer ersten Pressekonferenz nach der Sommerpause. Ähnlich wie in ihrer Neujahrsansprache warnte sie die Bürger davor, bei rassistischen oder rechtsextremen Demonstrationen mitzulaufen: „Folgen Sie denen nicht, die zu solchen Demonstrationen aufrufen. Zu oft sind Vorurteile, zu oft ist Kälte, ja sogar Hass in deren Herzen. Halten Sie Abstand.“

    Was sich derzeit in Europa abspiele sei „keine Naturkatastrophe“, aber es spielten sich katastrophale Situationen und „Gräueltaten ab, die man gar nicht fassen kann“, sagte Merkel mit Verweis auf die 71 toten Flüchtlinge in Österreich. „Die meisten von uns kennen den Zustand völliger Erschöpfung auf der Flucht zum Glück nicht“, sagte Merkel. Sie rief zu Mitgefühl mit den Flüchtlingen auf. Die meisten hätten Angst- und Erschöpfungszustände erlebt, unter denen die meisten Menschen zusammenbrechen würden. Für diese Menschen müssten nun einige Grundsätze gelten: Solidarität und das Grundrecht auf Asyl sowie das Grundrecht auf Menschenwürde – gleichgültig, ob ein Mensch deutscher Staatsbürger sei oder nicht…
    https://www.zeit.de/politik/2015-08/angela-merkel-bundespressekonferenz-fluechtlinge-rechtsextremismus

  127. Seehofer hat seine Partei nicht hinter sich das ist sein Problem. Die wollen alle auf ihren Posten wohlversorgt sitzen bleiben. Ich kann sein bisschen Reststolz verstehen, dass er sich nicht von so einer wie Merkel feuern lassen will.

    Also was wird passieren? Seehofer wird gehen und seine Partei wird kuschen. Für Söder ist das der Albtraum bei der Landtagswahl.

  128. @ von linksgrünen Politikern gehasster Bio-Deutscher 2. Juli 2018 at 19:21

    Ab 1789 wurden Adel und Kleruns plattgemacht. Frakreich hat es gut getan.

  129. @ Hans R. Brecher 2. Juli 2018 at 18:01

    [#rob567 2. Juli 2018 at 17:55
    Der Herrrrrmann von der CSU macht das schon. Bei einer Koalition in Bayern ist sein Posten eh weg.]

    ——————————————
    Ein charakterloser Karrierist. Nach oben buckeln und nach unten treten. Damit passt er ins Merkelregime.
    #################

    Stimmt. HERRMANN ist einer der schlierigsten Typen. Einfach widerlich.

  130. Für Söder ist das der Albtraum bei der Landtagswahl.

    … und das ist gut so 🙂

  131. int 2. Juli 2018 at 18:58
    Freya- 2. Juli 2018 at 18:40
    @ int 2. Juli 2018 at 17:54
    „Neuer Seehofer-Querschuss vor Krisengipfel von CDU- und CSU-Spitze “Ich lasse mich nicht von einer Kanzlerin entlassen, die nur wegen mir Kanzlerin ist„
    ——————————————-
    Da überschätzt sich der Gute mal wieder.
    Die kanzlerin ist die Chefin im Kabinett, die braucht nicht ihre Richlinienkompetenz, die wirft ihn einfach wegen Unbotmässigkeit, Insubordination, vertrauensbruch oder an einen an den haaren herbeigezogenen Grund einfach raus.
    Da kann er gar nix machen, gewählt ist die Kanzlerin, sie allein hat die Macht, der Innenminister nur ein Hiwi, ein Helot.

  132. Wir erleben Regierungssterben auf seine schönste Art. Und, etwas besseres als diese Regierung gibt es überall. (frei nach Yücel)

  133. Haremhab
    2. Juli 2018 at 19:12
    @ lorbas 2. Juli 2018 at 19:07

    CFR wird Erotikministerin
    ++++

    Vermutlich eher Puffmutter im Vorstadtpuff von Izmir!

  134. FailedState 2. Juli 2018 at 19:22
    Nuada und ihre sekundären Accounts „blumenkohl“, „heta“ et al ist ein der schlimmsten Ideologinnen, die sich auf diesem Blog bewegen. Und da verwundert es folgerichtig überhaupt nicht, daß sie „der Kanzlerin“ auf ihre subtile Weise sekundiert.
    REv. Gerald Flurry, den Sie dankenswerterweise immer wieder verlinken, hat glücklicherweise schonungslos den Wahn von hässlichen Deutschen wie „Nuada“ x-mal analysiert.

  135. Irminsul
    2. Juli 2018 at 18:55
    Ich halte es auch für nicht mehr unmöglich, dass Merkel Rotrotgrün in die Regierung holt. Die würde selbst mit der SED ins Bett steigen, wenn sie nur an der Macht bliebe. Die Alte ist krank. Warum findet sich keiner in deren Nähe und macht endlich Schluß?
    ++++

    Kein Stauffenberg in Sicht! 🙁

  136. Heisenberg73 2. Juli 2018 at 19:20
    Breaking News:
    AfD bei INSA bei 17%.
    —————-
    Seit den Geschehnissen von gestern und heute sind es bestimmt schon 18% Tendenz steigend.

  137. DER ALTE Rautenschreck 2. Juli 2018 at 19:25
    @ Hans R. Brecher 2. Juli 2018 at 18:01

    HERRMANN ist einer der schlierigsten Typen. Einfach widerlich.
    ——————————————————
    Dem stimme ich ausdrücklich zu.
    Er erinnert mich immer an den windigen Hinter…. aus Berlin, den Wowereit.
    Aber solche Typen machen in so einem Staat Karriere, der Typ ist aalglatt und wendig wie ein Wiesel.

  138. Tja, der Dreck vom Merkelregime wurde jahrelang unter den Teppich gekehrt , jetzt quillt er hoch.
    Ich finde es wunderbar.

  139. erich-m 2. Juli 2018 at 19:27
    ——————————————
    Blödsinn, er hat total Recht damit. Die CDU hätte niemals auch nur einzigen Kanzler gestellt ohne die CSU.

  140. Das hat ein Arzt aus Ludwigshafen geschickt:
    Schöner Kommentar aus einem Leserforum zu einem ZDF Beitrag:…

    Wenn Ihr wirklich etwas erleben möchtet, bereitet Euch doch mal auf ein Abenteuer vor, wie Ihr es Euch niemals hättet vorstellen können:

    Gehen Sie illegal nach Pakistan, Afghanistan, Irak, Marokko oder die Türkei.
    Sorgen Sie sich nicht um Visa, internationale Gesetze, Immigration-regeln oder ähnliche, lächerliche Vorschriften.

    Wenn Sie dort angekommen sind, fordern Sie umgehend von der lokalen Behörde eine kostenlose medizinische Versorgung für sich und Ihre ganze Familie.

    Bestehen Sie darauf, daß alle Mitarbeiter bei der Krankenkasse deutsch sprechen und daß die Kliniken Ihr Essen nur so vorbereiten, wie Sie es in Deutschland gewohnt sind.

    Bestehen Sie darauf, daß alle Formulare, Anfragen, und Dokumente in Ihre Sprache übersetzt werden.
    Weisen Sie Kritik an Ihrem Verhalten empört zurück indem Sie ausdrücklich betonen: „Das hat mit meiner Kultur und Religion zu tun; davon versteht Ihr nichts“.
    Behalten Sie unbedingt Ihre ursprüngliche Identität. Hängen Sie eine Fahne von Ihrem westlichen Land ans Fenster (am Auto geht es auch, vergessen Sie das nicht).

    Sprechen Sie sowohl zu Hause als auch anderswo nur deutsch und sorgen Sie dafür, daß auch Ihre Kinder sich ähnlich verhalten.

    Fordern Sie unbedingt, daß an Musikschulen westliche Kultur unterrichtet wird.

    Verlangen Sie sofort und bedingungslos einen Führerschein, eine Aufenthaltsgenehmigung und was Ihnen sonst noch einfallen könnte.

    Lassen Sie sich nicht diskriminieren, bestehen sie auf Ihr gutes Recht, verlangen Sie Kindergeld.
    Betrachten Sie den Besitz dieser Dokumente als eine Rechtfertigung Ihrer illegalen Präsenz in Pakistan, Afghanistan oder Irak.

    Fahren Sie ohne Autoversicherung. Die ist nur für die Einheimischen erforderlich.

    Organisieren Sie Protestzüge gegen Ihr Gastland und dessen Einwohner, unterstützen Sie ausnahmslos Gewalt gegen Nicht-Weiße, Nicht-Christen und gegen eine Regierung, die Sie ins Land gelassen hat.
    Verlangen Sie, daß Ihre Frau (auch wenn Sie sich inzwischen 4 davon angeschafft haben) sich nicht vermummen muß, keine Burka zu tragen hat.

    VIEL GLÜCK WÜNSCHEN WIR IHNEN DABEI! IN DEUTSCHLAND IST DAS ALLES MÖGLICH!

    In Deutschland kann das alles erfolgen, weil wir hier von politisch korrekten Idioten sowie von einer Serie Aktionsgruppen regiert werden, die uns langsam aber sicher in den Abgrund treiben.

    Mit Grüßen an: CDU – GRÜNE – LINKE – SPD – FDP und Multikulti Ayatollahs der marxistisch-linken Presse.

    Wenn Sie mit dem Text einverstanden sind, leiten Sie ihn weiter! Wenn nicht, packen Sie Ihre Koffer, verlassen Sie Ihre Heimat und finden Sie mal heraus, ob Sie zu den oben genannten Bedingungen in Pakistan, Afghanistan oder Irak, Marokko & Türkei willkommen sind.“
    Erlebe ich leider zunehmend in jedem Notfalldienst.Ab 22:00 kann ich 95 % der Namen nur noch mühsam buchstabieren,die Mitarbeiter werden ständig als Nazis beschimpft und werden angeherrscht:Speak Farsi!!…Könnte stundenlang über alle möglichen Vorkommnisse berichten…

  141. Freya- 2. Juli 2018 at 19:35
    Tja, der Dreck vom Merkelregime wurde jahrelang unter den Teppich gekehrt , jetzt quillt er hoch.
    Ich finde es wunderbar.
    —————————–
    Ich auch. 🙂

  142. Beim Lesen von Seehofers „Masterplan“ erkennt man, dass er auch nur warme Worte machen will.
    An tatsächliche Aktivität, welche das Problem der illegalen Einwanderung in die Sozialsysteme (aka „Flüchtlings“-Problem“) wirklich beseitigt, ist Drehhofer offensichtlich selbst nicht interessiert.

    Ansonsten hätte er z.B. folgende Formulierungen ändern müssen:

    Falsch:
    „Menschen ohne Bleiberecht müssen unser Land verlassen. Einer Pflicht zur Ausreise muss eine tatsächliche Ausreise folgen.“
    Richtig:
    „Menschen ohne Bleiberecht werden unser Land verlassen. Einer Pflicht zur Ausreise wird eine tatsächliche Ausreise folgen.“

    Falsch:
    „Wir wollen keine Zuwanderung in unsere Sozialsysteme. Unsere Sozialleistungen dürfen keinen Anreiz für den Zuzug nach Deutschland bieten. Deswegen muss die Ausgabe von Sachleistungen gegenüber Geldleistungen Vorrang haben.“
    Richtig:
    „Wir werden keine Zuwanderung in unsere Sozialsysteme zulassen. Unsere Sozialleistungen werden keinen Anreiz für den Zuzug nach Deutschland bieten. Deswegen wird es zukünftig ausschließlich Sachleistungen geben.“

    Falsch:
    „Sollten die genannten Ziele wider Erwarten durch nationale oder internationale Entwicklungen gefährdet sein, müssen weitere Maßnahmen in Betracht gezogen werden.“
    Richtig:
    „Sollten die genannten Ziele erwartungsgemäß durch nationale oder internationale Entwicklungen gefährdet sein, werden weitere notwendige Maßnahmen ergriffen.“

    Dies mal nur von den Seiten 2 und 3.
    usw. usf.

    So geht das Horschti.

    https://media.frag-den-staat.de/files/media/main/2e/bc/2ebc2ed7-51e4-4717-9fc7-a34225bebc5c/sog-masterplan-csu.pdf

  143. FailedState 2. Juli 2018 at 19:35
    erich-m 2. Juli 2018 at 19:27
    ——————————————
    Blödsinn, er hat total Recht damit. Die CDU hätte niemals auch nur einzigen Kanzler gestellt ohne die CSU.
    ————————————
    Mag sein, aber die CSU ist im Bund so wichtig wie ein Blinddarm.
    Und der ölige Herrmann wird sicher Innenminister im Bund, wenn Seehofer geht.
    Wenn Seehofer der Mann ohne Rückgrat ist, so ist Herrmann seine nicht mehr mögliche Steigerung darin.

  144. Während Merkel weiter gezielt verschleppt, strömen jeden Tag mehr und mehr Versorgungssuchende/internationale Kriminelle in unser Land. Irgendwie habe ich den Eindruck, dass die Entscheidungen bald nicht mehr von dieser „Regierung“ getroffen werden, sondern das hier die Bürger unter dem Druck der ausufernden Kriminalität, sozialen Spannungen und bunten Verwerfungen schlagartig Fakten schaffen. Könnte mir vorstellen, dass die angestaute Wut der Bürger auf die Merkelparasiten & Blockparteien so groß ist, dass man sich besser nicht als „Parteimitglied“ oder Sympathisant zu erkennen zu gibt. Wir dürfen nie vergessen: Merkel ist eine ungeheuerliche Verbrecherin, aber sie hatte ihre Kalfaktoren. Auch die 2. bis 100. Reihe muss zur Verantwortung gezogen und gerichtet werden. Merkel wollte ein Experiment, sie wird selbst Teilnehmerin an ihrem Experiment.

    PS.: Um eine Flucht von Merkel zu verhindern, sollten wir schon einmal mehrere Fahndungskommandos bilden. Wer hat Interesse? In jedem Bundesland bräuchten wir, um schnell reagieren zu können, 5-10 einsatzfähige Fahndungskommandos.

  145. OT
    Berliner Polizei sucht Tatverdächtigen
    Uwe? Mücke? Heini? Jens-Peter? Wolfram? Jochen? Herbert?

    https://www.berlin.de/polizei/polizeimeldungen/pressemitteilung.716444.php

    Mit der Veröffentlichung von Bildern sucht die Polizei Berlin nach einem Unbekannten.

    Der Mann steht im Verdacht, in den frühen Morgenstunden des 24. März 2018, eine 19-Jährige aus dem U-Bahnhof Hermannstraße heraus verfolgt und sexuell motiviert angegriffen zu haben. Der gewaltsame Übergriff ereignete sich gegen 4 Uhr am Arbeitsplatz der jungen Frau, einem Ladengeschäft in der Hermannstraße.

    Nur der heftigen Gegenwehr der Angegriffenen ist es zu verdanken, dass der Unbekannte von ihr abließ und anschließend flüchtete.

  146. Die AFD könnte in der aktuellen Situation der Gewinner sein.
    Leider lassen Sie Leute wie Weidel und Höcke ständig sprechen.
    Heute kommt diese unsichere Alice Weidel erneut mit dieser Jagdgeschichte.
    Der Höcke sülzt von steuerfinanzierten Renten nur für Deutsche.
    Jetzt braucht man seriöse Leute , die Ruhe ausstrahlen.

  147. Seehofer hat gegen Merkel keine Chance. Er wird fallen! Söder wird der neue König von Bayern. Merkel ist aber in Europa der gefallene Star (laut Medien im Ausland). Die großen Entscheidungen werden im Ausland fallen. Deutschland wird dann folgen müssen. Die AfD ist heute schon die Partei in D mit dem größten Einfluss, auch indirekt. Wenn die Umfragen für die AfD ggf. bei 20% liegen sollten, ist eine neue Welt entstanden.

  148. Merkel kann noch nicht gehen.
    Sie hat ihren Auftrag – Zerstörung des deutschen Volkes, Deutschlands und der CDU – noch nicht vollendet. Ohne AfD käme es nicht mal zu vereinzelten Diskussionen in der SED-Presse. Jetzt hat die Nomenklatura erkannt, dass die Bürger sich wehren.

    Zu einer Demokratie gehört auch, dass nicht alles stromlinienförmig bei der AfD abläuft. Wer das braucht, der sollte sich am Altparteienkartell tummeln. Aber nicht wundern, wenn er im sozialistischen Scheintod erstarrt.

  149. Frau Holle 2. Juli 2018 at 19:37
    ————————————–
    Ist das jetzt der 1. Original-Seehofer-Master-Plan oder der 2. vom BMI auf Merkel-Befehl geschriebene? Ist nämlich ein Unterschied.
    Horschti wollte dies: natürlich Rückweisung an den Grenzen von anderswo Registrierten (aber auch ohne Papiere wurde gemunkelt), nur noch Sachleistungen, kein Geld (SPD war dagegen), Abschiebungen Sache der BP, wobei der bayrischen Polizei bundespolizeiliche Rechte gegeben werden sollten.
    Aber man kann natürlich überall ein Haar in der Suppe finden und den Leuten den Rücken stärken, die von „Mio. Klimaflüchtlingen“ schwafeln und finden, D ist verpflichtet, Mio. Flüchtlinge aus aller Welt ohne Prüfung aufzunehmen und zu versorgen. Nur weiter so. 🙂 Immer druff auf die wenigen, die was für D tun wollen. Man gönnt sich ja sonst nix.

  150. Der Gauland spricht ebenfalls nur Dummheiten.
    Frau Merkel wäre die Lebensversicherung der AFD. Was macht er denn wenn sie abtritt ?
    Versicherungsfall eingetreten. AFD nutzlos.

  151. „Sofortige Verkohlung“
    02.07.2018 16:52, krone.at
    „Laser-AK-47“ aus China setzt ihre Opfer in Brand

    Laser-Waffen – lange Zeit waren sie dem Bereich der Science-Fiction vorbehalten, doch inzwischen sehen immer mehr Militärs weltweit in den Energiewaffen einen mächtigen Verbündeten auf den Schlachtfeldern der Zukunft. In China sollen Wissenschaftler jetzt ein Laser-Sturmgewehr entwickelt haben, das in Größe und Gewicht der berühmt-berüchtigen AK-47 (besser bekannt als Kalaschnikow) ähnelt und seine Opfer in Brand setzt.
    Artikel teilen
    Das rund drei Kilogramm schwere Laser-Sturmgewehr „ZKZM-500“ wird von einem wiederaufladbaren Lithium-Akku angetrieben, der jenem von Smartphones ähnelt. Es könne über eine Distanz von bis zu 800 Metern mehr als 1000 „Schüsse“ abfeuern, die jeweils nicht länger als zwei Sekunden dauerten, berichtete die „South China Morning Post“ unter Berufung auf einen Wissenschaftler, der am Xi’an Institut für Optik und Präzisionsmechanik der chinesischen Akademie der Wissenschaften in der Provinz Shaanxi an der Entwicklung der Laser-Waffe beteiligt war.

    So etwas brauchen wir zum Aufräumen im Land!

  152. Mal was vollkommen OT:

    Boris Becker bezeichnete in einem Interview Martina Navratilova als Bastard! Geil oder?
    Der Vater eines missratenen Halbnegers bezeichnet eine reinrassige Blondine als Bastard. Das hat schon was.

    Ein Bastard ist entweder ein uneheliches Kind oder eine Hybride, also ein Individuum, das aus einer Kreuzung zwischen verschiedenen Gattungen, Arten, Unterarten, Rassen oder Zuchtlinien hervorgegangen ist.

    Also wenn hier einer ein Bastard ist, dann ist es der Halbneger Noah Becker.

  153. Varante 5: Ein beherzter Bürger marschiert mit einem Trupp Bundeswehrsoldaten zum Bundeskanzleramt und holt die Olle dort raus und liefert sie in Tegel ein. (dort ist der Knast, für die Auswärtigen). Der k ann meinetwegen auch noch die Portokasse mitnehmen, wie einst der Hauptmann von Köpenick!

  154. Pio Nono Locarno TI 2. Juli 2018 at 19:31
    FailedState 2. Juli 2018 at 19:22
    Nuada und ihre sekundären Accounts „blumenkohl“, „heta“ et al ist ein der schlimmsten Ideologinnen, die sich auf diesem Blog bewegen. Und da verwundert es folgerichtig überhaupt nicht, daß sie „der Kanzlerin“ auf ihre subtile Weise sekundiert.
    REv. Gerald Flurry, den Sie dankenswerterweise immer wieder verlinken, hat glücklicherweise schonungslos den Wahn von hässlichen Deutschen wie „Nuada“ x-mal analysiert.
    ———————————————
    Bin ich froh, dass außer mir noch jemand dies hier so wahrnimmt. Vielen Dank dafür. 🙂 Wahn ist der richtige Ausdruck für diese ewig hässlichen Deutschen, die, wie ja jeder hier lesen kann, noch nichtmals Sympathie oder Herz für ihre eigenen Volksgenossen haben, aber uns überall in der Welt in Verruf bringen und uns auf einen falschen Weg führen wollen. Den Weg des Dünkels und der Überheblichkeit und des Kriegspfads mit anderen Nationen.

  155. Nuada 2. Juli 2018 at 20:09
    @ Pio Nono Locarno TI 2. Juli 2018 at 19:31:

    Die Geister werden sich scheiden.
    ————————————————–
    Bahaha. Satansjünger wollen immer auftrumpfen und spielen sich frech in den Vordergrund. Dabei hat Nuada mit Deutschen so viel zu tun wie eine Kuh mit Schlittschuhlaufen. Aber sie tut immer so. Ganz wie Merkel. Es ist aber nur Satan, der aus ihr spricht, sonst niemand. 🙂

  156. Deutschland…verblödet….
    …was für ein selten blödes Volk die Deutschen doch sind. Bei einem dermaßen dämlichen Volk haben die Politiker leichtes Spiel mit ihrem Bevölkerungsaustausch, die bescheuerten Deutschen merken es noch nicht mal, im Gegenteil, sie kacken auf ihre eigene Kultur und unterwerfen sich fremden Kulturen. Wer sich so verhält, hat es eigentlich gar nicht verdient als Volk und eigenständige Kultur zu überleben. Aber Verblödung kann man auch indoktrinieren – man muss dem Volk nur genug Scheiße erzählen.

  157. Die CSU ist dabei sich aufzulösen, nur sehen die Spezialpolitiker das nicht. Die CSU/CDU ist bald Geschichte.

  158. „Ich lasse mich nicht von einer Kanzlerin entlassen, die nur meinetwegen im Amt ist“.

    Hat er etwas gegen sie in der Hand, das er auszuspielen zögert, weil es auch ihm das Genick bricht???

  159. STS Lobo 2. Juli 2018 at 20:22
    Variante 6: Ich reisse die Weltherrschaft an mich und unterjoche die Menschheit.
    ——————————————————–
    Richtig. Exportnation sind wir ja schon, Waffenexporteur Nr. 3 auch. Jetzt rüsten wir auf. Den Rückzug der Amis nutzen wir, die Kasernen mit jungen Männern zu füllen… (eeh… welche könnte das sein?! Nicht die arabischen Söldner aus Syrien oder doch?). Dann kaufen wir FR und haben damit Atomraketen. Briten haben wir schon rausgeekelt. Danach können wir dann Trump damit drohen: Entweder kauft IHR weiterhin unsere Autos, oder… oder so ähnlich. Mal sehen. Gleichzeitig schicken sie eine Armada von Merkel-Trollen übers ganze Netz, die uns erzählen: Wählen bringt nichts bla bla bla, selbst wenn Merkel und Stasi-Göhring weg wären, ginge es immer so weiter. Dass wir geflutet werden, daran ist „der Ami“ schuld (Feindbildpropaganda). Immer mehr Deutsche werden abgeschlachtet, also immer mehr hassen den Ami, ist er doch lt. Merkel und NUADA schuld an unserer Misere. Das will sich diese Zippe für ihre Kriegspläne (von Bibel-Prophezeiungen vorhergesagt) zunutze machen. Sie arbeitet für die Kirchen-Leute. Es ist erwiesen, dass ihr Vater das tat und wer suchet, der findet (im Gelben Forum, Kasners-Vater). Und auf langjährige islamkritische Blogs schicken wir unsere Leute wie NUADA, die den Leuten erzählt, JA nicht zu WÄHLEN, denn das würde nichts ändern (klar, würde ja auch die Merkel-Junta in ihren Kriegsplänen empfindlich stören).

  160. Blitzkrieg 2. Juli 2018 at 19:59
    Der Gauland spricht ebenfalls nur Dummheiten.
    Frau Merkel wäre die Lebensversicherung der AFD. Was macht er denn wenn sie abtritt
    —————-
    Dann ist Zahltag. Die AfD bekommt Menschen geschenkt von CDU/CSU.

  161. Ich mag die Worte und Gedanken von Nuada ! Helfen u.a. meinen Gedanken dazu und die Ideenlosigkeit / der Geistesleere ab und an ein wenig auf die Sprünge:)
    und ja, ersuchen klar zu sehen macht unglüklich, verdammt schwer da rauszukommen, wenn die Birne unends rattert und ein abstellen nicht möglich ist. Mir. persl. fehlt ein „Reset-Knopf“. Manchmal wünsche ich mir auch in und mit der Masse mitzulaufen, ich glaube, dann wäre ich wesentlich glücklicher!

    p.s.: Glücklich nicht mit zufrieden verwechseln, das bin ich nämlich.

  162. AntiKULTURalist 2. Juli 2018 at 20:34
    —————————————–
    Scheinbar ist hier heute Troll-Alarm. Den Linksgestörten geht der Arsch auf Grundeis. Ey, bleibt mal cool. Nur eure Weltherrschaft wird möglicherweise abgesagt. Aber das ist etwas, da habt ihr uns NIE gefragt, ob wir das überhaupt wollen, dass ihr andere Länder wie ne Dampfwalze überrollt und so fies behandelt wie NUADA hier die Patrioten. Also schleicht euch.

  163. erich-m 2. Juli 2018 at 19:27

    int 2. Juli 2018 at 18:58
    Freya- 2. Juli 2018 at 18:40
    @ int 2. Juli 2018 at 17:54
    „Neuer Seehofer-Querschuss vor Krisengipfel von CDU- und CSU-Spitze “Ich lasse mich nicht von einer Kanzlerin entlassen, die nur wegen mir Kanzlerin ist„
    ——————————————-
    Da überschätzt sich der Gute mal wieder.
    Die kanzlerin ist die Chefin im Kabinett, die braucht nicht ihre Richlinienkompetenz, die wirft ihn einfach wegen Unbotmässigkeit, Insubordination, vertrauensbruch oder an einen an den haaren herbeigezogenen Grund einfach raus.
    Da kann er gar nix machen, gewählt ist die Kanzlerin, sie allein hat die Macht, der Innenminister nur ein Hiwi, ein Helot.
    __________________________________

    Sicherlich richtig.

    …aber die Konsequenzen… (eines Rausschmisses)…
    …dann könnte „sie“ sich „beerdigen“ lassen.

  164. Autodidakt 2. Juli 2018 at 20:38
    ———————————–
    Lass dich nicht auf Satan ein, sondern fang an, selber zu denken/zu fühlen. NUADA behauptet immer, dass das ihr Ziel ist, dass DU das tust. Aber das ist eine Lüge. Wäre das ihr Ziel, würde sie dich selber denken/fühlen lassen und sich nicht vorschalten.

  165. Was ist der Unterschied zwischen der Unions-Familie und einer ISlam-familie?
    Bei der Unions-Familie trottelt der Mann, der nichts zu sagen hat, 5 Schritte hinter dem Weib, bei den IS-lamis ist es genau umgekehrt.

  166. My KEWIL liegt wie immer mit allem goldrichtig! 🙂

    Aber ich wünsche mir Punkt 5:
    SEEHOFER der INNENMINISTER nutzt seine Handlungsgewalt und fährt mit seinem Geschwader direkt an die Grenze und schließt die Bayerische Grenze! Setzt alle seine Punkte persönlich durch!

    Mal sehen was Merkel dann tut, ob sie es wagt, ihn zu feuern!
    Und wenn, dann sollte sich die GESAMTE CSU zurückziehen von der CDU, und nicht nur SEEHOFER „opfern“! Die Ausrede dann sei unsere Wirtschaft kaputt kann nicht gelten!

    Lieber ein schneller würdiger Tod im Kampf, als ein langsames Dahinsiechen in Schande!!!
    Verloren sind wir sowieso solange wir diese Frau nicht loswerden!
    Die Grünen und Roten reiben sich kichernd jetzt schon die Hände!!

    MERKEL die KÖNIGIN der SCHMERZEN!
    Ihr Heer junger Männer tötet Frauen und Mädchen,
    Und sie köpft ihre Rivalen am laufenden Rädchen!
    https://www.youtube.com/watch?v=TJAfLE39ZZ8

  167. FailedState 2. Juli 2018 at 20:15,
    Die Strategie war doch immer schon die, daß man irgendwelche „Verschwörungen“ halluziniert, die eigenen Verbrechen dann damit rechtfertigt, daß man Opfer derselbigen ist. Würde mich nicht wundern wenn die Alte in ihrem Bau unter signiertem Bild „des Führers“ und „der Kanzlerin“ postet. Denn die metaphysischen Grundkonstanten beider sind ident und sind, wie es Rev. Gerald Flurry darlegt Grund für die Wirniß und Bitterniß unserer Tage. Pastor Norbert Link hat ebenfalls mehrfach ebendies angesprochen.
    Hier wird uns dann „erklärt“, daß „die Kanzlerin“ gar nicht selbst entscheidet sondern quasi tragische Figur eines sinistren, konspirativen Komplotts der „Angelsachsen/Israels“ sei, die einen „Auftrag“ zu „erfüllen“ habe.
    Ziel ist es dann in der Weltpolitik widerständige Regierungen, seien es nun die Regierung des Präs. Trump oder Brexit-UK, zu diskreditieren und zum Nest einer „Verschwörung“ zu „erklären“.
    Also gerade jene zu diffamieren, die „der Kanzlerin“ entgegenstehen.
    Innenpolitisch wird dann AfD und noch vernünftige Teile der CSU als gesteuerte Puppen, die eigentlich nur Teil einer „Inszenierung“ seien, verleumdet.
    Also geht schlichtweg darum sämtliche Widersacher „der Kanzlerin“ zu desavouieren und sie zur alternativlosen Staatslenkerin zu erheben. Freilich alles zugegebenermaßen indirekt, eben mittels sehr subtiler und sophistischer Tricksereien.

  168. @ Autodidakt 2. Juli 2018 at 20:38:

    Danke.

    und ja, ersuchen klar zu sehen macht unglüklich, verdammt schwer da rauszukommen, wenn die Birne unends rattert und ein abstellen nicht möglich ist.

    Ja, ich weiß. Ich bin auch immer noch oft sehr traurig, aber es ist mit den Jahren besser geworden. Ic

    Mir. persl. fehlt ein „Reset-Knopf“. Manchmal wünsche ich mir auch in und mit der Masse mitzulaufen, ich glaube, dann wäre ich wesentlich glücklicher!

    Eine Figur, die diesen Wunsch verkörpert hat, gab’s doch auch im Film „Matrix“. Der Wunsch ist verständlich, weil wir soziale Wesen sind und uns als Ausgestoßene aus der Herde unwohl fühlen. Aber es baut sich ja so langsam eine viel schönere neue Herde auf, auch wenn sie noch klein ist.

  169. Vielleicht gibts ja auch die Variante, dass Horsti und das Saustück gehen müssen.
    Und wir einen Übergangskanzler (GESCHENKT) bekommen.
    Die Machtgier Wolfgang Schäubles ist immer noch nicht befriedigt.
    Schäuble hat noch eine Rechnung mit Merkel offen wegen ihrer Intrige gegen Kohl damals. Schäuble lebt nicht mehr lange. Wenn schon Kanzler, dann JETZT. Ich hab da so ein Gefühl..

  170. BenniS 2. Juli 2018 at 21:01

    Vielleicht gibts ja auch die Variante, dass Horsti und das Saustück gehen müssen.
    Und wir einen Übergangskanzler (GESCHENKT) bekommen.
    Die Machtgier Wolfgang Schäubles ist immer noch nicht befriedigt.
    Schäuble hat noch eine Rechnung mit Merkel offen wegen ihrer Intrige gegen Kohl damals. Schäuble lebt nicht mehr lange. Wenn schon Kanzler, dann JETZT. Ich hab da so ein Gefühl..
    ——————–

    Ihr Gefühl führt leider vom Regen in die Traufe……………

  171. Mathias 2. Juli 2018 at 20:37

    Falsch . Die AFD lebt von der Schwäche der Unionsparteien.
    Wenn die sich neu aufstellen wird’s schwierig.
    Bitte nicht falsch verstehen. ich habe ebenfalls die AFD gewählt.
    Man sollte Meuthen mehr in den Vordergrund bringen.
    Könnte ich mir sogar als Kanzler vorstellen.

  172. Pio Nono Locarno TI 2. Juli 2018 at 20:55
    FailedState 2. Juli 2018 at 20:15,
    Die Strategie war doch immer schon die, daß man irgendwelche „Verschwörungen“ halluziniert, die eigenen Verbrechen dann damit rechtfertigt, daß man Opfer derselbigen ist. Würde mich nicht wundern wenn die Alte in ihrem Bau unter signiertem Bild „des Führers“ und „der Kanzlerin“ postet.
    —————————–
    Ha ha ha, die hat Hitler unter ihrem Kopfkissen, 100 %.

    Denn die metaphysischen Grundkonstanten beider sind ident und sind, wie es Rev. Gerald Flurry darlegt Grund für die Wirniß und Bitterniß unserer Tage. Pastor Norbert Link hat ebenfalls mehrfach ebendies angesprochen.
    Ich kenne auch Norbert Link. Müsste das mal zwingend hier posten.

    Hier wird uns dann „erklärt“, daß „die Kanzlerin“ gar nicht selbst entscheidet sondern quasi tragische Figur eines sinistren, konspirativen Komplotts der „Angelsachsen/Israels“ sei, die einen „Auftrag“ zu „erfüllen“ habe.
    Selbst wenn das so wäre, gleichzeitig VERBIETEN SIE JA den Deutschen, dieses anzusprechen. Sondern NUADAS RAT ist ja, GAR NICHTS zu tun.

    Ziel ist es dann in der Weltpolitik widerständige Regierungen, seien es nun die Regierung des Präs. Trump oder Brexit-UK, zu diskreditieren und zum Nest einer „Verschwörung“ zu „erklären“.
    Also gerade jene zu diffamieren, die „der Kanzlerin“ entgegenstehen.

    Nuadas Hasstiraden gegen POTUS waren schlimmer als ich glaube von irgendeinem Palästinenser. Vielleicht könnte Soros noch mehr geifern als NUADA, aber auch das bezweifle ich.

    Innenpolitisch wird dann AfD und noch vernünftige Teile der CSU als gesteuerte Puppen, die eigentlich nur Teil einer „Inszenierung“ seien, verleumdet.
    Also geht schlichtweg darum sämtliche Widersacher „der Kanzlerin“ zu desavouieren und sie zur alternativlosen Staatslenkerin zu erheben. Freilich alles zugegebenermaßen indirekt, eben mittels sehr subtiler und sophistischer Tricksereien.

    Genau das macht sie. Hab ich schon lange erkannt, aber es kommen immer wieder Trolle hierher, die diese widerliche Person (widerlich deshalb, weil sie grausam und gemein gegen herzensgute Patrioten argumentiert hat) unterstützen. Sie gehören zum Glück nicht dazu. 🙂

  173. BenniS 2. Juli 2018 at 21:01
    ———————-
    Horschti soll unser Interims-Kanzler sein. Wer das nicht fühlt, ist kein Deutscher.

  174. Wie lange wollen die denn jetzt noch palavern?

    Bis zur Bundestags-Sommerpause?

    Ich mein, irgendwann ist ja mal Schluss.
    Und man sollte die Politik Fähigen überlassen.

  175. Der Masterplan ist ein Bierdeckel auf dem steht: Stasi-Wachtel, hau ab !
    Die Großkotzigen Herrscher über dem Chaos in der bunten Republik brauchen gerne mal einen denglischen Kraftausdruck um ihre belämmerten Untertanen an der Nase herumzuführen.
    Gut gemacht Kasper Horst kannst jetzt abtreten.

  176. „Horschti soll unser Interims-Kanzler sein. Wer das nicht fühlt, ist kein Deutscher.“
    @FailedState, jeanette
    Ich hab ja nie gesagt, dass es mein WUNSCH wäre, wenn einer wie Schäuble käme oder dieses Stasi-Saustück bliebe. Ich denke tatsächlich, dass wir vom Regen in die Traufe kommen, egal was passiert. Ich kann nur meinen bescheidenen Teil in der AfD leisten, dass es längerfristig besser wird und das tue ich.

  177. FailedState 2. Juli 2018 at 20:36

    „Und auf langjährige islamkritische Blogs schicken wir unsere Leute wie NUADA, die den Leuten erzählt, JA nicht zu WÄHLEN, denn das würde nichts ändern (klar, würde ja auch die Merkel-Junta in ihren Kriegsplänen empfindlich stören).“

    Cool. Das bedeutet dann im Klartext, dass es sich bei NUADA auch nur um eine MARIONETTE handelt. Ein allerliebster Gedanke…

    Wie gut, dass ich weiss, dass ICH keine Marionette bin…

  178. DieStaatsmacht 2. Juli 2018 at 21:15
    ————————–
    Nee, lol, da steht drauf: Pass mal auf du Stasi-Hure, verpi++ dich, oder der liebe Donald wird wirklich böse mit dir, ok? Ja, bla bla, du kennst den Scheintoten Soros und die Queen persönlich… das interessiert UNS nicht! Wir müssen hier kucken, dass Amerika den bestmöglichen Preis für deine von Stasi überrannte Kolonie gegenüber China/Russland rausschlägt, alles klar? *Drehen der Fettarsch-Trulla den Arm leicht um* Und die wollen deine Stasi-Idioten nicht mehr, da die eine Gefahr für die Menschheit sind und meinen, sie müssten die Welt beherrschen!

  179. Ich verabschiede mich für heute. Zuviel sinnloses Gesülze hier.
    Vielleicht ist es morgen besser.

  180. Seehofer geht. Entweder schmeisst die Kanzlerin ihn raus oder er tritt, wie gestern Nacht schon mal angedeutet, „freiwillig“ zurück. Söder entzieht ihm seine ohnehin nie vorhandene Gunst und versucht sich in Bayern mit Hilfe der harmlosen Freien Wähler als MP zu retten. Die bekommen dann das bayrische Heimatministerium, wo man nichts falsch machen kann. Herrmann wird neuer Innenminister und an der deutschen Binnengrenze bleibt alles so wie es ist. 54% der Deutschen wollen Zurückweisungen. Im Umkehrschluss : 46% wollen offene Grenzen und die mächtigen Wirtschaftsbosse ebenso.
    Horscht wollte die AfD rechts überholen und ist im Straßengraben gelandet.
    Ja, so geht „jagen“, Frau Weidel (Tagessschau).

  181. BenniS 2. Juli 2018 at 21:20
    ———————————–
    Es kann gar nicht schlimmer werden, wenn jemand anders die als Kanzler ersetzt. Nur dann, wenn sie bleibt und mit Grünen regiert.

  182. BenniS 2. Juli 2018 at 21:20
    ——————————–
    Schick da mal Nuada hin. Die kann morgens mit Thrillerpfeife die Jungs antreten lassen, dann Füsse küssen, Obelisk anbeten und anschließend 5 Std. Hass gegen andere Nationen predigen/indoktrinieren.

  183. Wie dem auch sei: Die CSU wird niemals die Koalition platzen lassen. Alles nur Scharmützel mit viel Wahlkampfpulverdampf, damit der bayerische Wähler sieht „wir die CSU sind sperrig, wir tun was!“.
    „Innerhalb einer Regierung kann man mehr bewirken als außerhalb“, da hat Söder natürlich recht.

    Die AfD kommt sowieso in den bayerischen Landtag. Das so sicher wie das Amen in der Kirche. Und dann werden die Karten neu gemischt.

  184. 1. Nuada 2. Juli 2018 at 17:44
    @ Alastor 2. Juli 2018 at 17:16:
    „Merkel-muss-weg“-Wünscher befinden sich in der exakt gleichen Matrix wie diejneigen, die sie als Dumm-Michel bezeichnen. Sie sind lediglich unglücklicher als andere und haben daher eine größere Chance, sich daraus zu befreien. Aber die Befreiung muss schon noch durchgeführt werden, und es ist ein Irrtum, zu glauben, das Gemotze über Frau Merkel wäre bereits die Befreiung. Ich kann es so langsam nicht mehr hören (Mehrkill, Grökaz, alle möglichen Kombinationen mit Raute und Diktatorin, Nazi hinten und DDR vorne und dazwischen Online-Psychoanalysen über abgekaute Fingernnägel … der erste Schritt ist, das ALLES radikal bleibenzulassen). Nicht, weil mir Frau Merkel sympathisch ist – ganz bestimmt nicht und außerdem geht sie nicht davon weg, ……….
    ————————————————–
    Nur ungern mische ich mich in NUADAS philosophische Ergüsse ein, besonders nicht nach einem anstrengenden Tag bei diesen Temperaturen! Auch weil es danach meistens irgendwie kracht!
    Jedoch es geht nicht anders!

    Liebe NUADA!
    Irgendetwas muss immer zuerst weg!!
    Ob es nun der nadelnde Weihnachtsbaum ist, der tobsüchtige Ehemann oder die nörgelnde Ehefrau, der korrupte oder unfähige Chef eines Konzerns oder der Pädophile in der Kindergrippe!

    Irgendwo muss man anfangen! Oder?? Genau wie beim Hausputz, selbst wenn man eine Putzfrau hat! Das Buch MAGIC CLEANING hilft zudem den Kopf klarzubekommen. Sehr empfehlenswert!

    Dieses Schulmeisterliche sich stets über die große unwissende Masse empor zu erheben, das scheint Ihre „Königsdisziplin“ zu sein! Die Leute haben es nicht gern von einer NUADA ständig als „geistig befangen“ deklariert zu werden!
    You understand!!

    Überall herumlaufen und allen ungefragt Belehrungen zu erteilen das kommt nicht gut! Wenn wir auf Ihr immenses einzigartiges Wissen zurückgreifen möchten, dann melden wir uns bestimmt alle bei Ihnen! Versprochen!

  185. Merkels und Seehofers Untergang

    Die Optimisten werden zahlreicher. Martin Sellner gehört auch dazu:
    https://www.youtube.com/watch?v=4lM56vX2q14&feature=youtu.be
    Kann mich da noch nicht so ganz anschließen. Wir kennen doch Merkel und Seehofer und wissen, welche Macht sie haben. Sie haben Zugang zu unserem Steuergeld und haben damit schon einiges erkauft, was ihnen nutzte.
    Gut, einige Mainstream-Medien haben Merkels Rücktritt angedacht. Sowas könnte man als Vorbereitung ihres Endes werten, ein Ende, das ganz woanders schon in Erwägung gezogen wird. Merkel ist eine äußerst nützliche Marionette gewesen, doch wenn sie nicht mehr zieht, wird man sie ersetzen. Ersatz liegt ganz bestimmt schon in den Schubladen: AKK, Flintenuschi oder vielleicht sogar Spahn.
    Doch bei Merkel glaube ich wirklich noch an die Wunderwaffe.

  186. jeanette 2. Juli 2018 at 21:05

    BenniS 2. Juli 2018 at 21:01

    Vielleicht gibts ja auch die Variante, dass Horsti und das Saustück gehen müssen.
    Und wir einen Übergangskanzler (GESCHENKT) bekommen.
    Die Machtgier Wolfgang Schäubles ist immer noch nicht befriedigt.
    Schäuble hat noch eine Rechnung mit Merkel offen wegen ihrer Intrige gegen Kohl damals. Schäuble lebt nicht mehr lange. Wenn schon Kanzler, dann JETZT. Ich hab da so ein Gefühl..
    ——————–

    Ihr Gefühl führt leider vom Regen in die Traufe……………
    —————————–
    Könnte passieren. Schäuble könnte als Einziger von Null auf Hundert starten.
    Variante 2 : Annekröt Krampf-Knarrenklauer. Hält sich unauffällig im Hintergrund auf. Die kennt kaum jemand. Der 100&ige Merkel-Klon.
    Variante 3 : Jens Spahn, beisst sich grade am Pflegenotstand die Zähne aus. Will Kosovo – Albaner als Pfleger. Da würde ich nach einem Krankenhausaufenthalt lieber erst mal meine Nieren nachzählen…
    Variante 4 : Julia Klöckner, jedoch einfach zu dämlich.
    NUR BITTE NICHT DIE GRÜNEN in die Regierung aufnehmen !!!

  187. @ Charly1 2. Juli 2018 at 20:24

    Deutschland…verblödet….
    …was für ein selten blödes Volk die Deutschen doch sind. Bei einem dermaßen dämlichen Volk haben die Politiker leichtes Spiel mit ihrem Bevölkerungsaustausch, die bescheuerten Deutschen merken es noch nicht mal, im Gegenteil, sie kacken auf ihre eigene Kultur und unterwerfen sich fremden Kulturen. Wer sich so verhält, hat es eigentlich gar nicht verdient als Volk und eigenständige Kultur zu überleben. Aber Verblödung kann man auch indoktrinieren – man muss dem Volk nur genug Scheiße erzählen.
    ———————————————
    !
    Tja, besonders im Westen. Von klein auf damit beschäftigt, ob PERSIL weißer wäscht als OMO, oder ob der WEISSE RIESE doch günstiger ist; wie gut KUKIDENT die „dritten“ im Mund festhält („Beiß in den Apfel Test“); welche Zahnbürste besser ist oder ob HERR KAISER die beste Versicherung anbietet; immer breites Grinsen, immer schlau, immer clever. Was soll da für ein Volk rauskommen …

  188. CdU/Grün wäre der TOD der Union. Eine absolute Horror-Vorstellung. Und das weiß man in der CDU. Wenn sie Merkel das durchgehen lassen sind sie in der Union allesamt reif für die Klappse.

  189. Haremhab 2. Juli 2018 at 21:23
    Im Erzgebirge träumen Neonazis vom eigenen Staat
    ——————————–
    Schick da mal Nuada hin. Die kann morgens mit Thrillerpfeife die Jungs antreten lassen, dann Füsse küssen, Obelisk anbeten und anschließend 5 Std. Hass gegen andere Nationen predigen/indoktrinieren.
    ——————–
    Antwort bezog sich auf Haremhab von 21:23 nicht auf unseren Benny. Sorry.

  190. Stefan Cel Mare 2. Juli 2018 at 21:21
    Cool. Das bedeutet dann im Klartext, dass es sich bei NUADA auch nur um eine MARIONETTE handelt. Ein allerliebster Gedanke…

    Wie gut, dass ich weiss, dass ICH keine Marionette bin…
    ———————————-
    Ja, wir, die wir hier schon viel länger posten als NUADA, wissen dass du keine bist. 🙂

  191. 1. gonger 2. Juli 2018 at 21:40
    jeanette 2. Juli 2018 at 21:05
    BenniS 2. Juli 2018 at 21:01
    Vielleicht gibts ja auch die Variante, dass Horsti und das ……………..
    —————————–
    Könnte passieren. Schäuble könnte als Einziger von Null auf Hundert starten.
    Variante 2 : Annekröt Krampf-Knarrenklauer. Hält sich unauffällig im Hintergrund auf. Die kennt kaum jemand. Der 100&ige Merkel-Klon.
    Variante 3 : Jens Spahn, beisst sich grade am Pflegenotstand die Zähne aus. Will Kosovo – Albaner als Pfleger. Da würde ich nach einem Krankenhausaufenthalt lieber erst mal meine Nieren nachzählen…
    Variante 4 : Julia Klöckner
    —————————
    Alle die man gebrauchen könnte sind schon tot!
    Und Seehofer lässt man nicht!

  192. jeanette 2. Juli 2018 at 21:35
    Nur ungern mische ich mich in NUADAS philosophische Ergüsse ein, besonders nicht nach einem anstrengenden Tag bei diesen Temperaturen! Auch weil es danach meistens irgendwie kracht!
    Jedoch es geht nicht anders!

    Liebe NUADA!
    Irgendetwas muss immer zuerst weg!!
    Ob es nun der nadelnde Weihnachtsbaum ist, der tobsüchtige Ehemann oder die nörgelnde Ehefrau, der korrupte oder unfähige Chef eines Konzerns oder der Pädophile in der Kindergrippe!

    Irgendwo muss man anfangen! Oder?? Genau wie beim Hausputz, selbst wenn man eine Putzfrau hat! Das Buch MAGIC CLEANING hilft zudem den Kopf klarzubekommen. Sehr empfehlenswert!

    Dieses Schulmeisterliche sich stets über die große unwissende Masse empor zu erheben, das scheint Ihre „Königsdisziplin“ zu sein! Die Leute haben es nicht gern von einer NUADA ständig als „geistig befangen“ deklariert zu werden!
    You understand!!

    Überall herumlaufen und allen ungefragt Belehrungen zu erteilen das kommt nicht gut! Wenn wir auf Ihr immenses einzigartiges Wissen zurückgreifen möchten, dann melden wir uns bestimmt alle bei Ihnen! Versprochen!
    —————————–
    Selbst diesen Wink mit dem Zaunpfahl von unserer lieben Mitpatriotin Jeanette wird die gruselige Bessermenschin NUADA unerhöhrt verhallen lassen und sich einen Schei++dreck drum scheren, geschweige ihre Charakterschwächen überdenken. Dabei wäre der letzte Absatz wirklich ZWINGEND. Aber in ihrer Ignoranz geriert sie sich geradeso wie ihre Göttin Merkel. 🙂 Vielleicht bringt sie ja noch den Hitler-Fan Blumentokohl in Stellung. Mal sehen. Hat jemand Bock auf Hitler-Zitate?

  193. Nuada 2. Juli 2018 at 20:56

    „Aber es baut sich ja so langsam eine viel schönere neue Herde auf, auch wenn sie noch klein ist.“

    Ja und zwar ohne diese ganzen Bezahlschreiber, denn die werden dann dahin verschwunden sein wo sie hin gehören. Ist es doch ohnehin, das letzte Aufgebot was sie uns entgegensetzen können.

  194. BenniS
    2. Juli 2018 at 21:51
    CdU/Grün wäre der TOD der Union. Eine absolute Horror-Vorstellung. Und das weiß man in der CDU. Wenn sie Merkel das durchgehen lassen sind sie in der Union allesamt reif für die Klappse.
    ++++

    Sie sind auch so reif für die Geschlossene!

  195. PHOENIX meint gerade: Seehofer hätte sich mit Merkill geeinigt und tritt NICHT zurück … na, die neue Nebelkerze will ich sehen !!!

  196. Wie ich es mir schon dachte,niemand wird gehen,es bleibt alles beim alten
    und die gesamte CSU hat sich mal wieder lächerlich gemacht.
    Nun bin ich auf die Bayernwahlen gespannt,ob unsere Landsleute dies alles noch mittragen wollen!
    Sie sind es, auf die es nun ankommt,noch weitere 3 Jahre Merkel,bedeutet den Untergang Deutschlands in
    Vollendung.

    Kreise: Merkel und Seehofer erreichen Durchbruch im Migrationsstreit
    22.05 Uhr: Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und CSU-Chef Horst Seehofer haben sich auf einen Kompromiss im Migrationsstreit geeinigt. „Wir haben uns geeinigt“, bestätigte Seehofer am Montagabend. Zuvor hatte die Deutsche Presse-Agentur berichtet. Seehofer sprach von einer „für die Zukunft sehr, sehr haltbaren Übereinkunft“ und bestätigte auch, dass er Innenminister bleiben wird. Zum CSU-Vorsitz, den er ebenfalls innehat, äußerte er sich nicht. Die Details sollen gleich die Generalsekretäre von CDU und CSU erklären.

    https://www.focus.de/politik/deutschland/groko-im-live-ticker-merkel-lehnte-csu-kompromissangebot-ab-seehofers-ruecktritt-fuer-huber-unausweichlich_id_9190109.html

  197. DER ALTE Rautenschreck 2. Juli 2018 at 21:50
    Den deutschen Kartoffeln gehören die Felle über die Ohren gezogen! Nichts anderes haben sie verdient! Irgendwann ist vorbei mit dem „Wohlstand“, wenn die Bevölkerung nur noch aus Niedriglöhnern und Hartz IV-Empfängern bestehen wird. Spätestens in 10 bis 15 Jahren, wenn das heutige Präkariat in die Rente gehen wird. Ich habe es mit der Familie geschafft, diesem asozialen Land voller Obrigkeitshörige und Gehirngewaschenen rechtzeitig dem Rücken zu kehren. Es reicht, dass ich und meine Frau Jahrzehnte lang abgezockt wurden! Die völlig verblödeten und kriegsgeilen Kartoffeln sollen ihren Scheiß selber ausbaden!
    Es wird eine Wirtschaftsdepression globalen Ausmaßes geben. Die Roboterisierung wird im Kampf um schrumpfende Märkte besonders Hilfsjobs aller Art untergehen lassen. Das bedeutet, das Deutsche Billiglohn-Proletariat darf in Zukunft mit den Zuwanderern um 50 – Cent Jobs vor den Werkstoren kämpfen. Dann wird man die Freiheit im eigenen Namen ganz abschaffen.
    Deutschland ist ein failed state, der alsbald im blutigen Existenzkampf auf den Straßen untergehen wird.

  198. Wenn ich mir hier die Kommentare von diesen Bezahlschreibern ansehe, dann verstehe ich was mit dem Begriff „Fremdschämen“ gemeint ist.

  199. blumenkohl 2. Juli 2018 at 22:15
    Nuada 2. Juli 2018 at 20:56

    „Aber es baut sich ja so langsam eine viel schönere neue Herde auf, auch wenn sie noch klein ist.“

    Ja und zwar ohne diese ganzen Bezahlschreiber, denn die werden dann dahin verschwunden sein wo sie hin gehören. Ist es doch ohnehin, das letzte Aufgebot was sie uns entgegensetzen können.
    —————————————-
    Da ist er schon. Gib Pfötchen! Und jetzt: ein Hitler-Zitat bitte. Kriegst auch ein Leckerlie. 🙂

  200. Wie Alexander Gauland in Augsburg gesagt hat:
    „Merkel muss weg“ reicht nicht!
    Das System Merkel muss weg mit allen Günstlingen und Busenfreunden!!!

  201. FailedState 2. Juli 2018 at 21:09
    Pio Nono Locarno TI 2. Juli 2018 at 20:55
    FailedState 2. Juli 2018 at 20:15,
    Die Strategie war doch immer schon die, daß man irgendwelche „Verschwörungen“ halluziniert, die eigenen Verbrechen dann damit rechtfertigt, daß man Opfer derselbigen ist. Würde mich nicht wundern wenn die Alte in ihrem Bau unter signiertem Bild „des Führers“ und „der Kanzlerin“ postet.
    —————————–
    Ha ha ha, die hat Hitler unter ihrem Kopfkissen, 100 %.

    Denn die metaphysischen Grundkonstanten beider sind ident und sind, wie es Rev. Gerald Flurry darlegt Grund für die Wirniß und Bitterniß unserer Tage. Pastor Norbert Link hat ebenfalls mehrfach ebendies angesprochen.
    Ich kenne auch Norbert Link. Müsste das mal zwingend hier posten.

    Hier wird uns dann „erklärt“, daß „die Kanzlerin“ gar nicht selbst entscheidet sondern quasi tragische Figur eines sinistren, konspirativen Komplotts der „Angelsachsen/Israels“ sei, die einen „Auftrag“ zu „erfüllen“ habe.
    Selbst wenn das so wäre, gleichzeitig VERBIETEN SIE JA den Deutschen, dieses anzusprechen. Sondern NUADAS RAT ist ja, GAR NICHTS zu tun.

    Ziel ist es dann in der Weltpolitik widerständige Regierungen, seien es nun die Regierung des Präs. Trump oder Brexit-UK, zu diskreditieren und zum Nest einer „Verschwörung“ zu „erklären“.
    Also gerade jene zu diffamieren, die „der Kanzlerin“ entgegenstehen.

    Nuadas Hasstiraden gegen POTUS waren schlimmer als ich glaube von irgendeinem Palästinenser. Vielleicht könnte Soros noch mehr geifern als NUADA, aber auch das bezweifle ich.

    Innenpolitisch wird dann AfD und noch vernünftige Teile der CSU als gesteuerte Puppen, die eigentlich nur Teil einer „Inszenierung“ seien, verleumdet.
    Also geht schlichtweg darum sämtliche Widersacher „der Kanzlerin“ zu desavouieren und sie zur alternativlosen Staatslenkerin zu erheben. Freilich alles zugegebenermaßen indirekt, eben mittels sehr subtiler und sophistischer Tricksereien.

    Genau das macht sie. Hab ich schon lange erkannt, aber es kommen immer wieder Trolle hierher, die diese widerliche Person (widerlich deshalb, weil sie grausam und gemein gegen herzensgute Patrioten argumentiert hat) unterstützen. Sie gehören zum Glück nicht dazu. ?

    ———-

    Ernsthaft, schämst du dich nicht?
    Keine Beweise, was deine Beweggründe sind, Ahnung schon, aber jetzt egal.

    Schaut man sich mal nur an wie du, FailedState, hier heute ausrastest und das in Verbindung mit eigenen sehr extremen Verschwörungstheorien, kann man echt nur fragen, neben „schämst du dich nicht“: Wollt ihr uns eigentlich VERARSCHEN?
    @Pio Nono Locarno Ti
    Haben Sie die Verschwörungstheorie vom Profil FailedState gelesen?
    Offenbar nicht.

    Ihr habt doch einen an der Glocke.

  202. blumenkohl 2. Juli 2018 at 22:20
    Wenn ich mir hier die Kommentare von diesen Bezahlschreibern ansehe, dann verstehe ich was mit dem Begriff „Fremdschämen“ gemeint ist.
    ———————————
    Frau Nuada ist leider sehr sehr krank. Das würde jetzt nicht so eine große Rolle spielen, aber sie degradiert und beleidigt doch sehr ganz normale deutsche Menschen, die sie angeblich so sehr liebt. Das stört mich dann wiederum doch schon sehr. Sehen Sie also zu, dass diese Person Hilfe bekommt. Weil – oben wurde es schon gesagt – wenn WIR eine solche brauchen, dann bitten oder fragen wir danach. Ungefragt uns Hilfe aufzuzwingen ist schon sehr dreist, wenn sich mehrere Leute hier schon dagegen ausgesprochen haben. Guten Tag. Danke.

  203. Shinzo 2. Juli 2018 at 22:24
    ………………………
    Also ich las: „schämst du dich nicht?“ und das Profil Shinzo. Das sagte mir dann alles. Also Shinzo ist ein Merkel-Troll. Das erkennt man an seinem aggressiven Ton gegenüber Patrioten allein. Er gibt sich sehr viel Mühe, irgendwie einen auf Hamburger Patrioten zu machen, der auf den Demos war… aber da hatte er sich schon disqualifiziert, wäre mir jetzt auch zu dumm, dass hier darzulegen.
    Pio Nono Locarno Ti
    will er jetzt angehen. Das ist so was von lächerlich. Patrioten sind nicht dazu da, sich gegenseitig an den Hals zu springen, das machen nur NUADA und dieser Typ hier. Ich lach mich tot. Leg dich gehackt, Shizo(Phrenia)

  204. Ein Merkel „Durchbruch“ halt

    „Transitzonen“ sollen in Deutschland „an der Grenze“ errichtet werden. In Anlehnung an das Flughafen-Verfahren.
    Eigentlich kalter Kaffee, wollten die Sozen damals nicht. Wäre „unmenschlich“. Ist jetzt wohl menschlich, schließlich will Nahles auch keine Neuwahlen.
    In den „Zonen“ soll geprüft und ggf. im Schnellverfahren zurückgeschoben werden.

    Erstens, wohin schieben bei Italien? Die nehmen nicht zurück. Und wie siehts mit dem Brimborium von „Widerspruch“ und Gerichtsverfahren aus?
    Also doch wohl ein Ende gemäß dem Hornberger Schießen. Oder, Drehofer ein neuer Aufguss.

    https://www.bild.de/politik/inland/grosse-koalition/eskalation-im-asylzoff-56179728.bild.html

  205. @Nuada 2. Juli 2018 at 17:44
    „… den Ausweg aus der Matrix nicht finden.“
    ++++++++++++++++++++++++++++

    lat. matrix : „Gebärmutter“
    Jeder wird eines Tages aus dieser Matrix heraus geboren (lebend oder tot)… quasi von ganz alleine „ausgetrieben“… (mit guter Unterstützung idealerweise)… Letztlich also immer nur die Frage nach der „Reife“, danach, wie weit die Entwicklung ist… Für diesen Prozess gilt mE: You can’t push a river!

    Die Frage ist also: wie sieht hier eine gute Geburtshilfe aus?! :-))

  206. Variante 5: Die Union einigt sich und die AfD geht leer aus. Hat der Autor nicht mit gerechnet, wa? xD

  207. blumenkohl 2. Juli 2018 at 22:32
    Es sind die wirklich die letzten Zuckungen. Ihr seit im Arsch!
    ————————————
    Im Gegenteil. Du, Nuada und shizophrenia sind im Arsch. Aber so was von. Lernt erst mal einen respektvollen Umgangston mit euren Mitpatrioten, bevor ihr euch hier als solche ausgebt.

  208. Auf den Kompromiss darf man gespannt sein. Der Gradmesser seiner Faulheit ist die Reaktion von A.Nahles. Je kleiner die Reaktion, desto mehr stinkt die Sache. Mal sehen, an sich mü0te fetzt die SPD die Koalition verlassen.
    Es macht Freude zuzuschauen, wie die Merkelbande ihrem Untergang entgegentaumelt. Halleluj

  209. Lächerlich ist:

    „In der NWO werden Frauen durch transgegenderte Männer ersetzt…

    …Vorbereitungen dafür laufen seit Jahrzehnten. Die ersten “weiblichen” Tennisstars waren Männer in Frauenkleidern. Dies könnt ihr leicht anhand einer Google-Suche nachprüfen. Wahrscheinlich ist JEDE Tennisspielerin, die zu großen Turnieren zugelassen wurde/wird, transgegendert. Von Navratilova über Steffi Graf bis hin zu Serena Williams. Ein Video von Laura Lee (hier ins Deutsche übersetzt von youtuber dieZuversicht) über Steffi Graf zeigt auf, warum Steffi keine Frau sein kann und entlarvt die Agenda der NWO-Eliten:“

    Nachzulesen:

    https://trannietrain.wordpress.com/

    ( Einklick auf den Nicknamen FailedState )

    Und dann mit Verschwörungstheorien und irgendwelchen Kulten von anderen daherkommen…tztztz

    Da erübrigt sich für mich jede weiter Diskussion.
    Da scrolle ich lieber weiterhin zu Nuadas Beiträgen, welche mir in der Tat ein wenig helfen diesen riesengroße Pzuzzele Stückchen für Stückchen zusammenzusetzen…( Ich glaube, ich hbe noch nichtmal eine Ecke von Rand zusammen, so komplex und verworren erschteint mir das…da ist jede Hilfe zur Inspiration wunderbar 🙂

  210. 1. FailedState 2. Juli 2018 at 22:29
    Shinzo 2. Juli 2018 at 22:24
    ………………………
    Also ich las: „schämst du dich nicht?“ und das Profil Shinzo. Das sagte mir dann alles. Also Shinzo ist ein Merkel-Troll. Das erkennt man an seinem aggressiven Ton gegenüber Patrioten allein. Er gibt sich sehr viel Mühe, irgendwie einen auf Hamburger Patrioten zu machen, der auf den Demos war… aber da hatte er sich schon disqualifiziert, wäre mir jetzt auch zu dumm, dass hier darzulegen.
    ————————————-

    Soweit ich mich erinnere ist SHINZO derjenige, der kürzlich um Rat bat was er tun sollte weil er von Ausländern bedroht wird. Da gaben wir ihm Rat!

    Und jetzt hier solche Töne!

    SHINZO, was ist eigentlich mit den Ausländern geworden, die Dich verfolgt haben? Wir haben Dir doch geraten, einen Schiedsmann aufzusuchen mit allen Einzelheiten.

    Was ist jetzt mit denen? Jagen die Dich noch??
    Hat sich das erledigt! Wenn ja, erzähl uns doch bitte wie!!

  211. ZUR ERINNERUNG:

    1. Shinzo 22. Juni 2018 at 21:08
    Liebe PI Gemeinde,
    Ich bitte mal um Hilfe.
    Ich wurde von Mihigrus tätlich angegriffen und mehrfach beleidigt.
    Weiss jemand etwas von einer Anlaufstelle für mich?
    Ähnlich den vielen vielen Anlaufstellen mit Ratgebern, Sichinszeuglegern und Winkeladvokaten für Migranten/Mihigrus?
    Ernstgemeint.
    Kann ja sein, dass wir soweit sind und es sowas inzwischen gibt.
    —————————————————-
    Hallo Shinzo,
    dort wo Sie wohnen muss es einen SCHIEDSMANN geben. Die sitzen im Rathaus!
    Dort können Sie sich hinwenden. Er muss sich der Sache annehmen. Wenn Sie wissen wer die Peiniger sind, wird er sie einbestellen mit Ihnen zusammen und dann wird gesprochen.
    So ist die „Sache“ aktenkundig. Und wenn die weiter auffällig werden oder nicht erscheinen zum Termin, dann ist der Schiedsmann auch berechtigt ein Ordnungsgeld einzufordern. Das kann schon so um die 200 EUR sein.
    Und wenn es dann keine Einigung gibt mit denen, und es geht dann irgendwann vor Gericht nach einer Strafanzeige, dann ist der Fall schon aktenkundig und sie haben gute Chancen bei Gericht. Bei solchen Dingen ist es immer das Problem der Beweislast. Wenn Sie beleidigt oder bedroht werden, sind alleine und mehrere von denen und sie haben keine Zeugen dann sind sie im Nachteil!
    Ohne Zeugen existieren Sie hier gar nicht in diesem Land!
    Aber der SCHIEDSMANN muss sich kümmern! Das macht er meistens auch! Bleiben Sie ruhig und beleidigen Sie nicht zurück, sondern fordern Sie zur Ordnung auf ohne aggressiv zu werden!
    Die Strolche sind so lange frech bis es ernst wird! Das sind im Grunde Feiglinge, die nur in der Gruppe stark spielen. Wenn die erst einmal eine Geldstrafe bezahlen müssen, dann schmerzt das mehr als ein Faustschlag. Vertrauen Sie mir!
    Viel Glück!

  212. @Autodidakt 2. Juli 2018 at 22:37
    „Da scrolle ich lieber weiterhin zu Nuadas Beiträgen, welche mir in der Tat ein wenig helfen diesen riesengroße Pzuzzele Stückchen für Stückchen zusammenzusetzen“

    „Strg + F“ und dann „Nuada“ in der Suchzeile eingeben. Dann geht es schneller.

  213. Wieso soll oder will Seehofer zurücktreten? Es ist aufrechter, sich entlassen zu lassen.

    Seehofer ist aber nur ein feuchter Waschlappen umgeben von Eimern.

  214. jeanette 2. Juli 2018 at 22:52
    Zum Glück „kracht“ es heute nicht mehr. NUADA hat sich getrollt!
    ——————————–
    Freu dich nicht zu früh, die ist wie Merkel und hat dieselben Speichellecker.

  215. Vom Glück, poetisch von Hermann Hesse:

    ***Solang du nach dem Glücke jagst,
    Bist du nicht reif zum Glücklichsein,
    Und wäre alles Liebste dein.

    Solang du um Verlornes klagst
    Und Ziele hast und rastlos bist,
    Weißt du noch nicht, was Friede ist.

    Erst wenn du jedem Wunsch entsagst,
    Nicht Ziel mehr noch Begehren kennst,
    Das Glück nicht mehr mit Namen nennst,

    Dann reicht dir des Geschehens Flut
    Nicht mehr ans Herz – und deine Seele ruht.***

    Im Grunde erreicht man diesen „Zustand“ nur über Meditation, über den Weg in die innere Versenkung. Leider braucht man hier aber meist einen Lehrmeister… Zen-Meister oder anderen „spirituellen Meister“.

    Wer suchet, der findet. Oder, besser, nicht suchen, sondern finden! Das wünsche ich jedem auf der Suche nach dem (wahren) Glück!

  216. Nuada 2. Juli 2018 at 17:44
    @ Alastor 2. Juli 2018 at 17:16:

    Wenn man bedenkt, dass von Seehofers „harter Linie“ gerade ein mal ein BRUCHTEIL der Migranten betroffen wäre, ist es eigentlich ein Witz, über was da diskutiert wird.

    So ist es. Theaterdonner und Ablenkung, wobei es auch vollkommen gleichgültig ist, wer zurücktritt oder bleibt und wie diese läppische Provinzwahl in Bayern ausgeht.

    Aber man kann wohl aktuell nichts dagegen tun, dass die Leute fasziniert auf die Bühnenshow starren, insbesondere, wenn gerade so eine spannende Folge läuft wie jetzt. Aber vielleicht kann der eine oder andere sich den Zirkus in die Wiedervorlage legen und vielleicht in einem halben Jahr entscheiden, ob sich die Aufregung gelohnt hat. Und dann gegebenenfalls vielleicht mal aufhören, sich von so einem Mist den Blick verstellen zu lassen.

    Die Umvolkung hat lange vor Frau Merkels Amtszeit begonnen, wird auch nach einem Bundeskanzlerwechsel weitergehen und läuft in einem geographisch weit größeren Gebiet. Und wie man das nicht sehen kann, ist mir ein Rätsel.

    „Merkel-muss-weg“-Wünscher befinden sich in der exakt gleichen Matrix wie diejneigen, die sie als Dumm-Michel bezeichnen. Sie sind lediglich unglücklicher als andere und haben daher eine größere Chance, sich daraus zu befreien. Aber die Befreiung muss schon noch durchgeführt werden, und es ist ein Irrtum, zu glauben, das Gemotze über Frau Merkel wäre bereits die Befreiung. Ich kann es so langsam nicht mehr hören (Mehrkill, Grökaz, alle möglichen Kombinationen mit Raute und Diktatorin, Nazi hinten und DDR vorne und dazwischen Online-Psychoanalysen über abgekaute Fingernnägel … der erste Schritt ist, das ALLES radikal bleibenzulassen). Nicht, weil mir Frau Merkel sympathisch ist – ganz bestimmt nicht und außerdem geht sie nicht davon weg, dass im PI-Kommentarbereich kreative Schimpfwörter und Beleidigungen stehen – sondern, weil es so unendlich tragisch für diejenigen ist, die eigentlich klar sehen wollen, sich aber von dieser Person das Hirn vernebeln lassen und auf diese Weise den Ausweg aus der Matrix nicht finden.

    ———-

    Wieder mal ein sehr guter Kommentar

  217. blumenkohl 2. Juli 2018 at 22:44
    @Autodidakt 2. Juli 2018 at 22:37
    „Da scrolle ich lieber weiterhin zu Nuadas Beiträgen, welche mir in der Tat ein wenig helfen diesen riesengroße Pzuzzele Stückchen für Stückchen zusammenzusetzen“

    „Strg + F“ und dann „Nuada“ in der Suchzeile eingeben. Dann geht es schneller.
    ————————————
    Noch schneller würde es gehen, ihr würdet eine Seite „Nuada.com“ einrichten. Dann könnten sich eure Dackel zielgerichtet informieren und vor allem würden sie dann hier nicht den Laden aufhalten bzw. unsere lieben Patrioten nicht ständig beleidigen/verwirren. Danke.

  218. jeanette 2. Juli 2018 at 22:42
    1. FailedState 2. Juli 2018 at 22:29
    Shinzo 2. Juli 2018 at 22:24
    ………………………
    Also ich las: „schämst du dich nicht?“ und das Profil Shinzo. Das sagte mir dann alles. Also Shinzo ist ein Merkel-Troll. Das erkennt man an seinem aggressiven Ton gegenüber Patrioten allein. Er gibt sich sehr viel Mühe, irgendwie einen auf Hamburger Patrioten zu machen, der auf den Demos war… aber da hatte er sich schon disqualifiziert, wäre mir jetzt auch zu dumm, dass hier darzulegen.
    ————————————-

    Soweit ich mich erinnere ist SHINZO derjenige, der kürzlich um Rat bat was er tun sollte weil er von Ausländern bedroht wird. Da gaben wir ihm Rat!
    —————————
    Habt ihr? Ach… also ich würde da erst mal sehr sehr vorsichtig sein mit Leuten, die hier andere Patrioten so frech antexten. Also die sind ja nun wirklich nicht solche, die irgendwie ängstlich sind oder so. Klingt mehr wie VS für mich, um dich auszuhorchen, was DU so drauf hast, dich gegen Merkel-Gäste zu wehren. Also wie gesagt, wäre ich ganz ganz vorsichtig, gerade bei Shizo (ist mir dummdreist aufgefallen).

  219. 1. FailedState 2. Juli 2018 at 22:54
    jeanette 2. Juli 2018 at 22:52
    Zum Glück „kracht“ es heute nicht mehr. NUADA hat sich getrollt!
    ——————————–
    Freu dich nicht zu früh, die ist wie Merkel und hat dieselben Speichellecker.
    —————————————–
    SCHON PASSIERT! NUADAS FAN SHINZO!
    (Währendem NUADA sicher gerade an einem neuen Roman schreibt) :
    1. Shinzo 2. Juli 2018 at 22:55
    Nuada 2. Juli 2018 at 17:44
    @ Alastor 2. Juli 2018 at 17:16:
    Wenn man bedenkt, dass von Seehofers „harter Linie“ gerade ein mal ein BRUCHTEIL der Migranten betroffen wäre, ist es eigentlich ein Witz, über was da diskutiert wird.
    So ist es. Theaterdonner und Ablenkung, wobei es auch vollkommen gleichgültig ist, wer zurücktritt oder bleibt und wie diese läppische Provinzwahl in Bayern ausgeht.
    Aber man kann wohl aktuell nichts dagegen tun, dass die Leute fasziniert auf die Bühnenshow starren, insbesondere, wenn gerade so eine spannende Folge läuft wie jetzt. Aber vielleicht kann der eine oder andere sich den Zirkus in die Wiedervorlage legen und vielleicht in einem halben Jahr entscheiden, ob sich die Aufregung gelohnt hat. Und dann gegebenenfalls vielleicht mal aufhören, sich von so einem Mist den Blick verstellen zu lassen.
    Die Umvolkung hat lange vor Frau Merkels Amtszeit begonnen, wird auch nach einem Bundeskanzlerwechsel weitergehen und läuft in einem geographisch weit größeren Gebiet. Und wie man das nicht sehen kann, ist mir ein Rätsel.
    „Merkel-muss-weg“-Wünscher befinden sich in der exakt gleichen Matrix wie diejneigen, die sie als Dumm-Michel bezeichnen. Sie sind lediglich unglücklicher als andere und haben daher eine größere Chance, sich daraus zu befreien. Aber die Befreiung muss schon noch durchgeführt werden, und es ist ein Irrtum, zu glauben, das Gemotze über Frau Merkel wäre bereits die Befreiung. Ich kann es so langsam nicht mehr hören (Mehrkill, Grökaz, alle möglichen Kombinationen mit Raute und Diktatorin, Nazi hinten und DDR vorne und dazwischen Online-Psychoanalysen über abgekaute Fingernnägel … der erste Schritt ist, das ALLES radikal bleibenzulassen). Nicht, weil mir Frau Merkel sympathisch ist – ganz bestimmt nicht und außerdem geht sie nicht davon weg, dass im PI-Kommentarbereich kreative Schimpfwörter und Beleidigungen stehen – sondern, weil es so unendlich tragisch für diejenigen ist, die eigentlich klar sehen wollen, sich aber von dieser Person das Hirn vernebeln lassen und auf diese Weise den Ausweg aus der Matrix nicht finden.
    ———-
    Wieder mal ein sehr guter Kommentar

    ——————

    Sieht aus wie TEAMWORK!

  220. Shinzo 2. Juli 2018 at 22:24
    —————————————
    Und scheint, er will nicht, dass deutsche Menschen Bescheid wissen, was gespielt wird. Pio Nono Locarno Ti weiß Bescheid und der Austausch ist interessant. Da werden wir beide hier von einem Typen der sich SHIZO nennt und VORGIBT, irgendwie ein Patriot zu sein, obwohl er hier nichts anderes getan hat, als Patrioten zu beleidigen und diese geisteskranke NUADA, die alle Patrioten dazu zwingen will wie Merkel, ihren Ar+++ zu küssen, huldigt, angegriffen. PI, das kann es ja wohl nicht sein.

  221. jeanette 2. Juli 2018 at 23:06
    SHINZO,
    Was ist nun mit Deinen Verfolgern?
    Erzähl mal!!
    ———————————
    Die hat der Blödmann doch frei erfunden. Diese Stasi-Trolle wollen euch doch nur aushorchen, was ihr deren Antifanten (Nuada LIEBT die) so entgegenzusetzen habt.

  222. NUADA, Matrix, Autodidakt, Shinzo, blumenkohl…………….. treibt sich hier herum!

    Alles in meinem heilig sauberen KEWIL Kanal!

    Kann mal jemand den ENTSORGUNGS SERVICE anrufen!
    So hatte ich mir den Abend nicht vorgestellt!

  223. jeanette 2. Juli 2018 at 23:04
    1. FailedState 2. Juli 2018 at 22:54
    jeanette 2. Juli 2018 at 22:52
    Zum Glück „kracht“ es heute nicht mehr. NUADA hat sich getrollt!
    ——————————–
    Freu dich nicht zu früh, die ist wie Merkel und hat dieselben Speichellecker.
    —————————————–
    SCHON PASSIERT! NUADAS FAN SHINZO!
    (Währendem NUADA sicher gerade an einem neuen Roman schreibt) :
    1. Shinzo 2. Juli 2018 at 22:55
    Nuada 2. Juli 2018 at 17:44
    @ Alastor 2. Juli 2018 at 17:16:
    Wenn man bedenkt, dass von Seehofers „harter Linie“ gerade ein mal ein BRUCHTEIL der Migranten betroffen wäre, ist es eigentlich ein Witz, über was da diskutiert wird.
    So ist es. Theaterdonner und Ablenkung, wobei es auch vollkommen gleichgültig ist, wer zurücktritt oder bleibt und wie diese läppische Provinzwahl in Bayern ausgeht.
    Aber man kann wohl aktuell nichts dagegen tun, dass die Leute fasziniert auf die Bühnenshow starren, insbesondere, wenn gerade so eine spannende Folge läuft wie jetzt. Aber vielleicht kann der eine oder andere sich den Zirkus in die Wiedervorlage legen und vielleicht in einem halben Jahr entscheiden, ob sich die Aufregung gelohnt hat. Und dann gegebenenfalls vielleicht mal aufhören, sich von so einem Mist den Blick verstellen zu lassen.
    Die Umvolkung hat lange vor Frau Merkels Amtszeit begonnen, wird auch nach einem Bundeskanzlerwechsel weitergehen und läuft in einem geographisch weit größeren Gebiet. Und wie man das nicht sehen kann, ist mir ein Rätsel.
    „Merkel-muss-weg“-Wünscher befinden sich in der exakt gleichen Matrix wie diejneigen, die sie als Dumm-Michel bezeichnen. Sie sind lediglich unglücklicher als andere und haben daher eine größere Chance, sich daraus zu befreien. Aber die Befreiung muss schon noch durchgeführt werden, und es ist ein Irrtum, zu glauben, das Gemotze über Frau Merkel wäre bereits die Befreiung. Ich kann es so langsam nicht mehr hören (Mehrkill, Grökaz, alle möglichen Kombinationen mit Raute und Diktatorin, Nazi hinten und DDR vorne und dazwischen Online-Psychoanalysen über abgekaute Fingernnägel … der erste Schritt ist, das ALLES radikal bleibenzulassen). Nicht, weil mir Frau Merkel sympathisch ist – ganz bestimmt nicht und außerdem geht sie nicht davon weg, dass im PI-Kommentarbereich kreative Schimpfwörter und Beleidigungen stehen – sondern, weil es so unendlich tragisch für diejenigen ist, die eigentlich klar sehen wollen, sich aber von dieser Person das Hirn vernebeln lassen und auf diese Weise den Ausweg aus der Matrix nicht finden.
    ———-
    Wieder mal ein sehr guter Kommentar

    ——————

    Sieht aus wie TEAMWORK!
    —————————-
    Yep. Pio Nono Locarno Ti hat heute darauf hingewiesen, welche Namen die NUADA Greisin noch benutzt um hier Patrioten zu degradieren und zu quälen. Ich wusste nur von ihrem Blumentokohl-Dackel und dass dieser Shizo auf JEDEN Fall KEIN Patriot ist. Sollen wir uns jetzt geschmeichelt fühlen, dass die uns hier gleich 3 Agenten schicken? 🙂 Man merkt es an ihrem unverschämten Umgangston.

  224. Frau Krampe aus Saar liest emotionslos irgendwelche Erklärungen vor.

    Ein bißchen Betonung, aber keine Überzeugung.

  225. jeanette 2. Juli 2018 at 23:15
    NUADA, Matrix, Autodidakt, Shinzo, blumenkohl…………….. treibt sich hier herum!

    Alles in meinem heilig sauberen KEWIL Kanal!
    ————————————-
    Ja, Kewil, wird mal höchste Zeit oder?

  226. FailedState 2. Juli 2018 at 23:10

    jeanette 2. Juli 2018 at 23:06
    SHINZO,
    —————————-
    Damals hatte ich das auch schon irgendwie befürchtet.
    Aber dass es wirklich so einer sein könnte glaubt man gar nicht recht. Das muss man erst mal selbst, wie jetzt erleben!
    In meiner Nähe soll der sich nicht mehr bewegen!!

    Aber ich halte mich halt ans Gesetz, solange wir noch eins haben! 🙂

  227. Man muss einfach mal bei Google den Namen NUADA eingeben!
    Was dann kommt ist mehr als gruselig!
    Wenn sich jemand so einen Namen verpasst, dann wird er schon wissen warum, womit und mit wem er sympathisiert!

  228. „Merkel und Horst Seehofer einigen sich im Asylstreit: Transitzentren an der Grenze kommen.“

    Nun sagt mal ehrlich, wer kann die noch ernst nehmen?
    Das war der berühmte Sturm im Wasserglas und reinste Volksverarsche.
    Nichts wird sich ändern,es gibt keine Transitzentren,bis es die gibt,ist die Koalition Geschichte,
    es finden vorher noch reguläre Wahlen statt.
    Tja und dann sind da wohl noch einige Fragen mit den Österreichern offen.
    Offen sind auch alle Französischen Grenzen,weil bei der jetzigen spanischen Regierung zu befürchten ist,
    daß ihre Enklave in Afrika völlig überrannt wird und sich der Strom der aller ärmsten,geschändeten und von Kriegen gebeutelten Goldstücke direkt ins gelobte Land begibt,nämlich über Frankreich.
    Für wie doof halten diese Politverbrecher eigentlich das Deutsche Volk,allerdings, wenn die Massen
    nicht aufstehen,haben sie Recht und werden immer so weiter machen.
    Ich kann nur an die Bayern appelieren,dieser CSU die Tiefrote Karte zu zeigen,das was Söder,Seehofer und
    Co betreiben ist noch nicht mal mehr Bauerntheater, das ist ein Kasper Theater der schlimmsten Form.
    Es negiert Volkes Wille und man verstösst weiterhin gegen bestehende Gesetze und stützt dazu auch noch
    diese Verbrecher in Berlin.

  229. jeanette 2. Juli 2018 at 22:42
    1. FailedState 2. Juli 2018 at 22:29
    Shinzo 2. Juli 2018 at 22:24
    ………………………
    Also ich las: „schämst du dich nicht?“ und das Profil Shinzo. Das sagte mir dann alles. Also Shinzo ist ein Merkel-Troll. Das erkennt man an seinem aggressiven Ton gegenüber Patrioten allein. Er gibt sich sehr viel Mühe, irgendwie einen auf Hamburger Patrioten zu machen, der auf den Demos war… aber da hatte er sich schon disqualifiziert, wäre mir jetzt auch zu dumm, dass hier darzulegen.
    ————————————-

    Soweit ich mich erinnere ist SHINZO derjenige, der kürzlich um Rat bat was er tun sollte weil er von Ausländern bedroht wird. Da gaben wir ihm Rat!

    Und jetzt hier solche Töne!

    SHINZO, was ist eigentlich mit den Ausländern geworden, die Dich verfolgt haben? Wir haben Dir doch geraten, einen Schiedsmann aufzusuchen mit allen Einzelheiten.

    Was ist jetzt mit denen? Jagen die Dich noch??
    Hat sich das erledigt! Wenn ja, erzähl uns doch bitte wie!!

    ———-

    Das wird ja immer geiler hier.
    ProfilJeanette, du führst einen Text von ProfilFailedState an ÜBER mich und kommentierst das mit “ und dann solche Töne“ (von mir? Über mich?? Ja über mich. Und….?? ist ProfilFailedState dein Vordenker? ) Und wagst es, mich darüber persönlich auf meinen Hilferuf anzusprechen?!

    Naja…soll sich jeder selbst seine Meinung drüber bilden. Ich fühle mich gerade erinnert an Reconquista Internet oder #ichbinhier.

    Dass ausgerechnet du dich echauffierst über angebliche Zurechtweisungen anderer Kommentatoren durch Nuada finde ich ausserdem sehr zum Lachen.
    SCHREIBST DOCH DU NUR ZU GERN IN SCHREIFORMAT DEINE KOMMENTARE UND LEGST DICH MIT TEILNEHMERN AN.
    Und genau darauf hast du heute Bock. Sagtest du ja.
    Leck Mich!
    (Ohhh….ich muss ein MerkelTroll sein. Ich sagte zu einem FailedState Fan „Leck Mich!“
    Ist das so gut? Du hast doch Lust auf Stress und Streit.Komm….Mach die Buchstabe
    n groß und kotz es raus.
    Aber…auch das….geschenkt.

    Zum Hilferuf (auch wenn ich nicht weiß, was das jetzt hier zu suchen hat)
    Dein Profil und noch eines antworteten mir. Die zwei hattest du gemeint mit „wir“, nehme ich an.
    Ich habe mich für beide bedankt.
    Hast du sicher gesehen. Hast ja gerade nochmal nachgeschaut. Oder führst du hier auch stasimäßig Buch wie das Profil FailedState?
    Hältst du dich für besonders, SODASS DU MEINST, ICH MUSS MICH DICH HIER ERKLÄREN?
    Nun, ich halte dich nicht für so besonders.
    Mit diesem deinem Kommentar bist du sogar sehr tief gerutscht.
    ProfilFailedState liegt übrigen falsch.
    Aber behaupten kann ich ja viel, nicht? So wie dein Profil und das Profil FailedState und alle eigentlich.
    Demoorganisatoren, Politiker, Foristen usw.

  230. Blimpi 2. Juli 2018 at 23:32

    „Merkel und Horst Seehofer einigen sich im Asylstreit: Transitzentren an der Grenze kommen.“

    Nun sagt mal ehrlich, wer kann die noch ernst nehmen?
    Das war der berühmte Sturm im Wasserglas und reinste Volksverarsche.
    ———————————–
    Am WAHLTAG ist ZAHLTAG!
    Da bekommen sie was sie verdienen für ihre Handlungslähmung!

  231. jeanette 2. Juli 2018 at 23:36

    „Am WAHLTAG ist ZAHLTAG!
    Da bekommen sie was sie verdienen für ihre Handlungslähmung!“

    Ich wünsche es mir so sehr,aber ich habe meine Zweifel,dieses Volk trottet immer noch,
    frohen Mutes, ihren Schlächtern hinterher!

  232. eanette 2. Juli 2018 at 23:24
    Man muss einfach mal bei Google den Namen NUADA eingeben!
    Was dann kommt ist mehr als gruselig!
    Wenn sich jemand so einen Namen verpasst, dann wird er schon wissen warum, womit und mit wem er sympathisiert!

    ———-

    Eine frühere Bekannte sagte mir in ganz jungen Jahren mal:
    Wenn eine Jeanette heisst, dann geht die anschaffen.

    Auch witzig,oder!

    Eine mit so einem Profilnahmen,da kann man sich auch seinen Teil denken.
    Muss man nicht mal googeln.

  233. @Blimpi 2. Juli 2018 at 23:32
    „Merkel und Horst Seehofer einigen sich im Asylstreit: Transitzentren an der Grenze kommen.“

    Nun sagt mal ehrlich, wer kann die noch ernst nehmen?
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Bin gespannt, wie sich jetzt die SPD verhält… Die müssen jetzt eigentlich voll reingrätschen, da sie ja gegen (geschlossene) Ankerzentren sind und dies ja wohl auch so im Koalitionsvertrag festgehalten ist.

    Viel Wind um Nichts, scheint mir.

    Kubicki, vorhin bei hart aber fair, stellte mehrfach die Frage in den Raum, die denn die Außengrenzen, das Mittelmeer, geschützt werden können… so, als ob dies nicht möglich wäre und wir, die Europäer gezwungen wären, jeden, der dort herumschwimmt, herauszufischen und… Ja, und!?!

    Ich bin noch nicht mal der Meinung, dass wir (Europäer) die Verantwortung für jene übernehmen müssen, die sich auf die Schifffahrt Richtung EU begeben… Gibt sicherlich ein Stück Papier, auf dem sich Migrationsbefürworter oder irgendwelche „Humanisten“ dazu verpflichtet haben… vielleicht verdonnert von irgendeinem EU-Gesetz…

    Hier meine Antwort an Kubicki: es muss im Mittelmeer klar gestellt werden, dass keine Boatpeople nach EU gebracht werden… Falls überhaupt eine „Seenotrettung“, dann nur, wenn ein hochseetaugliches Schiff in Seenot gerät… Und die alle zurück nach Afrika. Und wenn die Bürger Afrikas keiner aufnimmt… dann wird halt auch nicht mehr gefischt.

    Was schreibe ich eigentlich. Es dürfte jedem hier glasklar sein, was gemacht werden müsste, damit diese Wirtschaftsmigration aufhört. Handlungen ändern. Und was anderes auf Papier schreiben. Punkt.

  234. Shinzo 2. Juli 2018 at 23:35
    jeanette 2. Juli 2018 at 22:42
    1. FailedState 2. Juli 2018 at 22:29
    Shinzo 2. Juli 2018 at 22:24
    ————————————————–

    SHINZO,
    Dein vulgäres, freches LÜGENMAUL das kannst Du Deiner Mutter geben!
    Sprich mich besser nicht mehr an! Gib Dich mit Deines Gleichen ab!

  235. FailedState 2. Juli 2018 at 23:16

    Nett von dir, dass du den Beweis für was auch immer (SatanistMerkelwählerMerkelTrollLinke…was denn nun? Irgendwas, wovor du eine Riesenangst hast jedenfalls. Das ist in jedem Fall die substanzielle Wahrheit, was dich betrifft.) gleich mitlieferst.
    Der Umgangston ist es jetzt also.

    Wenn nach Dauerbeleidigung durch dich man als normaler Mensch sauer wird und dich Spasti nennt, ist DAS nun also der ultimative Beweis.
    Sosoaha.

    Du meinst, das hättest du jetzt geschickt eingefädelt, oder?
    Soweit ich mal gelesen habe, bezahlt das System für s Erlernen solcher Umgangsformen.Hast gut aufgepasst, musst aber viel subtiler werden.
    Ich hab das Spasti bloß von Akif geklaut.

    Du bist wirklich ein Spasti.

  236. Autodidakt 2. Juli 2018 at 22:37
    Lächerlich ist:

    „In der NWO werden Frauen durch transgegenderte Männer ersetzt…
    ——————————————-
    Und was hast du dreckiger Nicht-Patriot denn dagegen einzuwenden, wenn ich hier lediglich Informationen an meine lieben Landsleute weitergebe? Daraus willst du Dreck+au mir irgendeinen Strick drehen, während du selber dich vor Stalin- und Hitler-Fanatikern wie NUADA in den Staub wirfst und deinen armen Landsleuten erzählst, die müssten das Gleiche tun? Ich hoffe, dass dir das Schicksal von Gaddafi blüht, du Nicht-Mensch.

  237. jeanette 2. Juli 2018 at 23:47
    Shinzo 2. Juli 2018 at 23:35
    jeanette 2. Juli 2018 at 22:42
    1. FailedState 2. Juli 2018 at 22:29
    Shinzo 2. Juli 2018 at 22:24
    ————————————————–

    SHINZO,
    Dein vulgäres, freches LÜGENMAUL das kannst Du Deiner Mutter geben!
    Sprich mich besser nicht mehr an! Gib Dich mit Deines Gleichen ab!

    ——–

    Hab ich vor!
    Nur 2 Wörter groß.
    Sie macht sich……

  238. Shinzo 2. Juli 2018 at 23:56
    ————————-
    Also ich red nicht mehr mit dir. Du bist halt jemand, der kein Benehmen hat und Diktatoren huldigt (NUADA). Nun geh und küss der die Füße und wenn das stimmt, was Jeanette hier erzählte und ich glaub nicht, dass sie lügt, dann bist du einfach nur eine VS-Rat+e. Also troll dich.
    Und wag es ja nicht, mich oder irgendjemand davon abzuhalten, uns hier auszutauschen, auch über Bibel-Prophezeiungen und was nicht. Es GEHT dich Stinksack NICHTS an! Alles klar?

  239. Merkel und Seehofer – gemeinsam zweisam im Cabrio die Berliner Paradestrecke abfahrend. Die Gedanken sind frei…

  240. NUADA lässt sich nicht mehr blicken! Unter drei oder vier Namen zu schreiben ist halt richtig viel Arbeit, und das zu so später Stunde! Das können nur Leute, die richtiges Arbeiten gewöhnt sind!

  241. Shinzo 2. Juli 2018 at 23:35
    ——————————
    Hör mal zu du Bla bla troll. Geh woanders Leute verarschen, okay. Kein Mensch interessiert das Geschmiere, was du da geschrieben hast. Wenn du ein Mensch und Patriot bist, kannst du gern zurückkommen. Aber vorher nicht.

  242. Pio Nono Locarno TI 2. Juli 2018 at 19:04

    Ich kann das (und lasse das lebenslang bereits) so nicht gelten lassen.- Sicher gestehe auch ich zu, dass Politik natürlich auch Taktik ist, bzw. eben (auch) eine Kunst und keine Wissenschaft.

    Aber wenn man meint, dass Politik nicht zum Klartext vordringen kann, dann kann man jedes Geschehnis in der Politik rechtfertigen. Gemessen an dem worüber wir uns hier (bei allen Differenzen ) einig sind, ist das was Seehofer usw. abziehen für mich nicht akzeptabel. Man muß bedenken, dass Seehofer mit seinen Aktionen nicht einmal dem geltenden Recht zur Geltung verhelfen will.

    Im einzelnen lasse ich mit mir freilich darüber reden (wenn man denn reden könnte, was ich jetzt nicht auf Sie beziehe, aber Sie wissen ja….), aber generell ist das Verhalten eines Seehofer für mich so nicht akzeptabel. Seine Formulierung mit „nicht wirkungsgleich“ ging allerdings recht präzise in die richtige Richtung. Es hätte natürlich inhaltlich präzisiert werden können, wobei ich jetzt nicht weiß ob das geschehen ist.

    Die Frage ist letztlich aber, ob Seehofer am Ende etwas erreicht hat. Dass er also z.B. erreicht hat, dass nicht jeder „Flüchtling“ direkt legal nach Deutschland durchgereicht wird, was ja das Ziel des sog. EU-Gipfels war. Da muß ich mir mal ansehen was jetzt vereinbart wurde. Einfach sagen, er kann nichts machen kanns ja nicht sein (dann kann man sich ja die Politik und auch die Demokratie schenken). Wenn er was erreicht hat, erkenne ich das natürlich an. Ich bin ja realpolitisch orientiert.

  243. Merkel und Seehofer – gemeinsam zweisam im Cabrio die Berliner Paradestrecke abfahrend. Die Gedanken sind frei…In diesem Sommermärchen!

  244. FailedState 3. Juli 2018 at 00:00

    Shinzo 2. Juli 2018 at 23:56
    ————————-
    Also ich red nicht mehr mit dir. Du bist halt jemand, der kein Benehmen hat und Diktatoren huldigt (NUADA). Nun geh und küss der die Füße und wenn das stimmt, was Jeanette hier erzählte und ich glaub nicht, dass sie lügt,
    —————————————

    Das kann man ja hier alles nachlesen. Alles nach Datum geordnet.
    Unter welchem Artikel das war weiß ich nicht mehr.

  245. FailedState 2. Juli 2018 at 23:16
    ……………..
    Yep. Pio Nono Locarno Ti hat heute darauf hingewiesen, welche Namen die NUADA Greisin noch benutzt um hier Patrioten zu degradieren und zu quälen. Ich wusste nur von ihrem Blumentokohl-Dackel und dass dieser Shizo auf JEDEN Fall KEIN Patriot ist. Sollen wir uns jetzt geschmeichelt fühlen, dass die uns hier gleich 3 Agenten schicken? ? Man merkt es an ihrem unverschämten Umgangston

    FailedState 2. Juli 2018 at 23:57
    Autodidakt 2. Juli 2018 at 22:37
    Lächerlich ist:

    „In der NWO werden Frauen durch transgegenderte Männer ersetzt…
    ——————————————-
    Und was hast du dreckiger Nicht-Patriot denn dagegen einzuwenden, wenn ich hier lediglich Informationen an meine lieben Landsleute weitergebe? Daraus willst du Dreck+au mir irgendeinen Strick drehen, während du selber dich vor Stalin- und Hitler-Fanatikern wie NUADA in den Staub wirfst und deinen armen Landsleuten erzählst, die müssten das Gleiche tun? Ich hoffe, dass dir das Schicksal von Gaddafi blüht, du Nicht-Mensch

    ————————-

    Neiinn….welch ein Umgangston.
    Ganz entzückend!

  246. jeanette 3. Juli 2018 at 00:07
    NUADA lässt sich nicht mehr blicken! Unter drei oder vier Namen zu schreiben ist halt richtig viel Arbeit, und das zu so später Stunde! Das können nur Leute, die richtiges Arbeiten gewöhnt sind!
    ————————————-
    Richtig. Aber die Trulle wird bestimmt wiederkommen, die ist wie Merkel. Ätzend dieser Fake-Hamburger Shizo, aber man erkennt sie inzwischen gut, gebt den aber bloß keine Ratschläge, wenn die euch was vorjaulen!

  247. jeanette 3. Juli 2018 at 00:11
    FailedState 3. Juli 2018 at 00:00

    Shinzo 2. Juli 2018 at 23:56
    ————————-
    Also ich red nicht mehr mit dir. Du bist halt jemand, der kein Benehmen hat und Diktatoren huldigt (NUADA). Nun geh und küss der die Füße und wenn das stimmt, was Jeanette hier erzählte und ich glaub nicht, dass sie lügt,
    —————————————

    Das kann man ja hier alles nachlesen. Alles nach Datum geordnet.
    Unter welchem Artikel das war weiß ich nicht mehr.
    ———————————–
    Brauchst dich nicht rechtfertigen, Jeanette. Jeder hier, der schon länger hier postet, kennt dich doch. Die Typen wollen hier doch nur Unfrieden stiften, haben hier nie was andres gemacht. Darum geht es denen, mehr nicht. Während du einfach gepostet hast, was dir so auf dem Herzen lag und uns oftmals zum Lachen gebracht hattest damit. Du bist eben authentisch, der Shizo nicht, das wollte ich nur damit sagen. 🙂

  248. FailedState 3. Juli 2018 at 00:07
    Shinzo 2. Juli 2018 at 23:35
    ——————————
    Hör mal zu du Bla bla troll. Geh woanders Leute verarschen, okay. Kein Mensch interessiert das Geschmiere, was du da geschrieben hast. Wenn du ein Mensch und Patriot bist, kannst du gern zurückkommen. Aber vorher nicht

    ———-

    Hierfür gibt s Abzug in der B-Note.
    Es kommt zu wenig ProfilFailedState durch. Das riecht zu sehr nach Profiljeahette.

    Noch mehr anstrengen!

  249. Shinzo 3. Juli 2018 at 00:11

    Neiinn….welch ein Umgangston.
    Ganz entzückend!
    ————————
    Siehste, hast dich schon von selbst disqualifiziert. Was willst du hier? Seit du hierher kamst, hast du doch nur Streit mit andren Patrioten angefangen. Dann um Rat gefragt lt. Jeanette und was is nu? Haben dir die Ratschläge geholfen, hast du dich wenigstens bedankt? Wohl kein Stück.
    Naja, mir war das nach dem 2. Post von dir schon klar, dass du kein Patriot bist und wenn, ich mit solchen wie dir nix niemals nicht was zutun haben will. Einfach viel zu aggressiv. Deutet also auf Antifa hin.

  250. 1. FailedState 3. Juli 2018 at 00:11
    jeanette 3. Juli 2018 at 00:07
    ———————————————————

    BIN TOTAL GESCHOCKT!

    Man glaubt gar nicht, dass es solche Leute wirklich gibt!
    Was haben die davon???
    Aber es gibt halt mehr Psychopathen als man denkt!
    UND DIE AUSDRUCKSWEISE WENN DIE WÜTEND WERDEN! 🙁 🙁
    Leute, die so wenig Selbstbeherrschung haben, die können doch noch keinen einzigen Tag im Leben gearbeitet haben! Es wundert, dass die überhaupt einigermaßen schreiben können!

  251. Shinzo 3. Juli 2018 at 00:17
    —————————
    Und bei dir gibt Abzug einfach für JEDE denkbare Note. Du bist eine Schande für Patrioten, also wahrscheinlich allenfalls ein Antifant oder ganz dämlicher Hitler-Lover. Ich denke, ganz dämlicher VS-Merkel-Schutz. Kein Mensch nimmt dich hier ernst, falls du das noch nicht gerafft hast. Und das ist ein wirkliches Armutszeugnis, vor allem für unseren VS.

  252. ‚Schön‘ vom ProfilFailedState.geschredderter Strang.

    Oder schrieb er es shreddern, als er das Schreddern Nuada unterstellte?
    Ich weiß nicht mehr. Ich führe nicht stasigleich Buch über Profile hier.

    Jedenfalls: @PI und alle, die einfach Meinungen austauschen wollen, es tut mir leid, dass ich das mit befeuert habe.
    Aber ich kann dann auch einfach nicht die Klappe halten, wenn ich dermaßen angegangen werde.
    Ich fände alles andere unnormal.

    Gute Nacht

  253. jeanette 3. Juli 2018 at 00:19
    1. FailedState 3. Juli 2018 at 00:11
    jeanette 3. Juli 2018 at 00:07
    ———————————————————

    BIN TOTAL GESCHOCKT!

    Man glaubt gar nicht, dass es solche Leute wirklich gibt!
    Was haben die davon???
    Aber es gibt halt mehr Psychopathen als man denkt!
    ——————————————-
    Ja, wenn die Nuada mehrere Accounts hier hat, ist sie wohl einer. Pio Nono Locarno TI hat das ja ins Spiel gebracht und er ist ja sehr gebildet und hat hier ja nun interessantes Wissen beizusteuern und viele andere Poster auch. Während von den NUADA-Supportern und Trollen ja nur dämlichstes Geschwafel kommt, wo man sich hinterher ärgert, dass man seine Zeit damit verschwendet hat, es zu lesen.
    Ich hab sonst immer drüber weggescrollt über die NUADA-Schwafelei, aber ist ja frech und penetrant und besonders dieser Shizo ist mir schon als extrem aggressiv aufgefallen. Und dann war mir aufgefallen, dass andere sich auch dadurch gestört fühlen. Die hören ja auch nicht auf, wie man sieht, sondern fangen immer wieder Streit an. Und nur um Blödsinn, noch nichtmals was Sinnvolles. Einfach links liegen lassen, ist wohl das Beste. 🙂 Aber gut, andere zu warnen vor diesen Idioten. 🙂

  254. 1. FailedState 3. Juli 2018 at 00:22
    Shinzo 3. Juli 2018 at 00:17
    —————————
    Und bei dir gibt Abzug einfach für JEDE denkbare Note. Du bist eine Schande für Patrioten, also wahrscheinlich allenfalls ein Antifant
    ————————————————-

    Ja, Antifant, vom Niveau her könnte es passen. Da haben die ihr bestes Pferd aus dem Stall geschickt, das lesen und schreiben kann.
    Und jetzt diese Pleite! Game over Shinzo! Rien ne va plus! Nuada!

  255. jeanette 3. Juli 2018 at 00:40
    ———————————-
    Die können kein Patriot, die können nur Dummfasel. 😉 Daran leicht zu erkennen.

  256. Zwei aktuelle Meldungen:

    1. Seehofer bleibt Innenminister
    2. Seehofer erklärt Unionsstreit für beendet

    😀

    Pfffffffffffffffffffffffffhaaaaahahahaaa !

    Es war wirklich alles nur Kaschperl. Die Glaskugel lag richtig. Wir schaffen das.

  257. Zu 00:55

    Jetzt müssen sie nur noch dem satten, betäubten Michel ihr neuerliches Gemurxel als diplomatische Meisterleistung verkaufen, die Drehhofer UND Merkill toll dastehen lässt und die abgefuckte alte Bande bleibt weiter an der Macht über UNSER Land.

  258. Shinzo 3. Juli 2018 at 00:11
    FailedState 2. Juli 2018 at 23:16
    ……………..
    Yep. Pio Nono Locarno Ti hat heute darauf hingewiesen, welche Namen die NUADA Greisin noch benutzt um hier Patrioten zu degradieren und zu quälen. Ich wusste nur von ihrem Blumentokohl-Dackel und dass dieser Shizo auf JEDEN Fall KEIN Patriot ist. Sollen wir uns jetzt geschmeichelt fühlen, dass die uns hier gleich 3 Agenten schicken? ? Man merkt es an ihrem unverschämten Umgangston
    FailedState 2. Juli 2018 at 23:57
    Autodidakt 2. Juli 2018 at 22:37
    Lächerlich ist:
    „In der NWO werden Frauen durch transgegenderte Männer ersetzt…
    ——————————————-
    Und was hast du dreckiger…us willst du Dreck+au ….? Ich hoffe, dass dir das Schicksal von Gaddafi blüht, du Nicht-Mensch

    Neiinn….welch ein Umgangston.
    Ganz entzückend

    ——————————————————————————————————————-
    Und möget ihr ein noch so großes A-..och sein – ich bedauere jedwede primitive Reaktion auf eine Meinungsäußerung. Nur die Klügsten waren letztendlich von Baum gestiegen und haben sich auf und davon gemacht! Jetzt will man unsere Gebiete annektieren! Und je dümmer desto erfolgreicher ???
    NEIN !!!

  259. Anti-Gender 3. Juli 2018 at 01:51
    ———————–
    Also jeder kann hier sehen, Dummfasel, entweder ein Antifant der so dämlich ist, dass er nicht merkt, wofür er missbraucht wird, ist aber auch nicht meine Schuld. Freue mich sehr darüber, wenn jemand hier sich mit den biblischen Prophezeiungen von The Key of David oder the Trumpet beschäftigt, da es ja nun mal leider so viel mit uns Deutschen zu tun hat, und teile das auch sehr gern mit denjenigen, die sich da noch nicht so auskennen. 🙂 Es ist aber so: also mein Mann (Bibelexperte) sagt, dass kann in den nächsten 100 Jahren passieren, näch. Also wenn ihr wie mein Mann und die meisten Amerikaner bibelgläubig seid, dann könnt ihr gerne sprechen. Satanisten wie diese Nuada-Patrioten-Einflüsterer-Bitch – ehm, ihr habt euch hier doch schon selber disqualifiziert. Seit ihr nicht unverschämt, dreist und kackfrech zu Euren lieben Mitmenschen und Landsleuten? Aber so kenne ich euch auch nur von Kindheit an. Das wart ihr doch. Das ist nicht unsere Schuld, es zeigt uns aber, WAS ihr seid, wie Mike Hammer mal sagte. Danke dir, mein Lieber.

  260. Also ich wollte hier allen lieben Landsleuten sagen, das unser größtes Übel diese Sozialisten sind wie Merkel und Nuada. Würden wir die loswerden, dann könnte Deutschland wieder großartig werden und wir könnten evtl. auch einen Krieg verhindern. Wir brauchen auch keine Leute, die uns bevormunden und das tun nur Sozialisten.
    https://www.youtube.com/watch?v=xTSHRniRqDU&t=11s
    Werdet euch mal endlich bewusst, dass D kein OPFER ist, sondern eine Supermacht, vor der andere Länder in der Welt große Angst haben und werdet dieser Verantwortung gerecht!

  261. Und genau DAS verschweigen euch Merkel, NUADA und CO. Sie werden euch immer erzählen, dass die phöhsen Amerikaner uns unten halten (während sie die Amerikaner für euren hohen Lebensstandard bluten lassen) und so weiter. In Wahrheit beherrscht Deutschland Europa, fast über den Kontinent hinaus. Diese Länder haben ANGST vor Deutschland. Und aus diesem Grund werden wir beobachtet (NSA-Merkel). Aber das sagt euch keiner, wie aggressiv die Politik unter Merkel gemacht wurde gegenüber den anderen Ländern.

  262. Und die „aggressiven Patrioten“ hier, die mit uns gar nichts zu tun haben, sind nur hier, die wahren Patrioten ruhig zu halten. Sie haben nämlich Größeres vor. Auch wenn deren Labertaschen das Ziel vielleicht gar nicht wissen. Aber man erkennt sie ja an der Substanzlosigkeit. Labern um des Laberns willen.

  263. Ich möchte, dass Herr Seehofer unser Kanzler ist. Jeder Patriot müsste jetzt eigentlich dasselbe wollen. Wenn nicht, wird Herr Seehofer vielleicht abtreten und denken, niemand hat mich unterstüzt.

  264. Herr Seehofer sollte unser Kanzler sein und wir Deutschen sollten dafür 500.000 fach auf die Straße gehen und ihm „Festung Europa, macht die Grenzen dicht“ zurufen. Wenn wir das tun würden, wäre das auch möglich und dieser Traum würde wahr werden. Stattdessen beleidigt ihr ihn hier nur als „Bettvorleger“ und eure NUADA-Bitch bestärkt euch darin, das zu tun. Schämen solltet ihr euch. Das macht mich sehr sehr traurig. 🙁

  265. VivaEspaña 2. Juli 2018 at 17:22

    „Jetzt weiß ich auch, warum Merkill immer Salzheringe (link folgt) fressen muß:“

    Nein, nein…das Merkill ist so was wie der Pinguinmann(Batman)

  266. brontosaurus 2. Juli 2018 at 18:41 :

    Der Verfassungsschutz darf Niemanden verhaften.
    Geheimdienste haben in DE keine exekutiv Befugnisse.
    Wohl aber gibt es zumindest in Bayern…Polizei mit Geheimdienstbefugnissen.
    M.E. sollten aber eher (wie in anderen Ländern mit freiem westlichen Wertesystem) Geheimdienste mit Executivbefugnissen ausgestattet werden.
    Die Gründe dafür kennen Insider,und Stammleser/Poster.
    …Die Maulwürfe hier mit Multiaccount, und IP Generator wohl auch…(äähm nein, Sie müssen sich nicht unbedingt angesprochen fühlen :-))))))
    Der VerFa bebachtet, mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln, sammelt daraus Daten, wertet Diese aus, und gibt eben solche Daten,(falls strategisch richtig) an die Judikative, oder die Exekutivbehörden weiter, welche dann …Verhaftungen vornehmen dürfen.

  267. INGRES 3. Juli 2018 at 00:08

    Ich möchte doch etwas weiter gehen. Meine Prognose, die ich privat für den sog. EU-Gipfel abgegeben hatte lautete: Es geht nur darum auszuhandeln, dass sämtliche sog. Flüchtlinge direkt nach Deutschland kommen, bis auf die,die explizit woanders hin wollen. Ich wüßte lediglich nicht genau, wie man das verschleiern würde.
    Dass ich solche Vorhersagen treffe macht nun bestimmte Leute fuchsteufelswild, die mir bestreiten, dass ich etwas im Voraus wissen kann, selbst wenn sich im Nachhinein herausstellt, dass meine Vorhersage richtig war. Ich halte diese Leute für krank. Denn ich mach die Vorhersage vorher und stelle meine Fähigkeiten offen auf die Probe und gebe auch zu, wenn ich mich geirrt habe.
    Insofern bin ich davon ausgegangen, dass Seehofer mit Merkel einen faulen Kompromiß schließen würde. Etwas anderes ist in diesem System nicht denkbar, egal was hinter diesem System steckt.

    Ich habe mir nun die Vereinbarung durchgelesen und gehe davon aus, dass sie weit unter dem bleibt was notwendig wäre ja das völlige Schließen der Grenze. Da das notwendig ist müßte Seehofer das auch sagen und daran auch sein politisches Schicksal knüpfen.
    Jetzt kommt das Zugeständnis politischer Taktik. Um zu erreichen, dass Merkel das Gesicht (was sie zwar nicht hat) wahren kann, hätte Seehofer die faktische Schließung der Grenze zwar nicht offiziell so nennen müssen, aber in der Praxis äquivalent so vereinbaren müssen. Ich gehe davon aus, dass er das nicht getan hat. Genauso wenig, wie er die völlig entgegengesetzten Absichten Merkels enttarnt hat. Das ist einfach zu wenig.Es muß wenigstens mal irgendwas erreicht werden.

    Hat Seehofer was erreicht? Nun er hat Merkel fast gestürzt. Aber ich weiß nicht, ob sie ihrem Sturz dadurch nun dauerhaft näher gekommen ist. Hat er inhaltlich was erreicht? Nicht unbedingt; denn
    es müssn ja noch bilaterale Abkommen über die Rücknahme bereits Registrierter ausgehandelt werden. Aber nach der geltenden Rechtslage muß doch überhaupt nichts ausgehandelt werden. Danach sind die doch eh verpflichtet die zurückzunehmen. Außerdem darf eh niemand nach Deutschland, der in einem anderen EU-Land angelandet ist.

    Hat Seehofer also als Rechtsbrecher (wofür er vor ein Gericht gehört), der er ebenfalls ist irgendwas unter er Hand gegen den Rechtsbruch erreicht? Nun zunächst nichts, denn noch ist ja nichts ausgehandelt und wie gesagt, von denen die in Transitlagern gesammelt werden darf eh keiner kommen. I

    Ist wenigstens innerhalb des Rechtsbruchs was erreicht? Vielleicht, denn wenn man mit den Transitlagern ernst macht, dann hat man vielleicht die Chance mehr Leute zurückzuweisen als bisher (wer erst im Land ist, wird ja eh nicht mehr zurückgewiesen). Aber eigentlich kann das nicht sein, denn niemand will Flüchtlinge, außer Merkel.
    Seehofer muß also in einigen Wochen wieder gegen Merkel putschen, wenn er glaubwürdig bleiben will.

  268. Pio Nono Locarno TI 2. Juli 2018 at 19:04

    INGRES 3. Juli 2018 at 05:20

    Sehen Sie, so unterhalte ich mich auch privat und dann werden manche fuchsteufelswild. Kann man das verstehen? Oder akzeptieren? Ich gebe doch zu wenn ich mich geirrt habe oder was falsch sehe.

  269. Sekundärmigration ist Merkel-Politik. Multiple Identitäten machen das Chaos perfekt. Religiöser Irrsinn kommt dazu. Gutmenschen sorgen für Seenotrettung bereits an Land. Seehofer bleibt.

  270. Der Berg kreiste und gebar eine Maus, nämlich die Transitzentren,die nichts anderes sind als Potemkinsche Dörfer. Jetzt müssen nur noch die dazu passenden Länder erfunden werden,die mit den Rücknahmen einverstanden sind.
    Beide (Seehofer und Merkel) werden diese „Einigung“ als Erfolg verkaufen.
    Der Placebo-Effekt wird in der Bevölkerung dank der üblichen medialen Verbreitung wirken.
    Die Zuwanderung wird mitnichten geringer werden.
    Das Gift der Schlange wirkt und zersetzt Deutschland täglich mehr, ein wirksames Gegengift gibt es zur Zeit nicht.
    Deutschland requiescat in pace.

  271. @INGRES:
    „Ist wenigstens innerhalb des Rechtsbruchs was erreicht? Vielleicht, denn wenn man mit den Transitlagern ernst macht, dann hat man vielleicht die Chance mehr Leute zurückzuweisen als bisher (wer erst im Land ist, wird ja eh nicht mehr zurückgewiesen)“

    Ich glaube, daß das einzige, was erreicht sein wird ist, daß man viele Millionen für die Schaffungen dieser Zentren ausgeben wird und daß sich zahlenmäßig an den Zahlen der Hereinströmenden sich schlichtweg gar nichts ändert. Man meidet nach wie vor seit 2015 das einzig wirksame, weil eine Wahnsinnige keine „unschönen Bilder“ sehen möchte, auch wenn das den Preis der Vernichtung unserer Kultur und Zukunft bedeutet: Die effektive Kontrolle der Grenzen Deutschlands.
    Mit Merkel hat eine Kranke ein Amt übernommen, an dessen Ausübung sie durch ihre Krankheit gehindert wird. Sie ist wie ein Feuerwehrmann, der aus Angst vor dem Feuer erst gar nicht den Brand löscht, sonder hofft, daß bald ein Regen kommen möge.

  272. Wieder eine neue Luftnummer mit den Transitzentren.
    Wer Anrecht auf Asyl hat, muss außerhalb Deutschlands, bzw. Europas geklärt werden. Wir wissen ja, dass, wenn die Wirtschaftsflüchtlinge erst mal im Land sind, sie fast nicht mehr abgeschoben werden können.
    Drehhofer hätte Merkel jetzt stürzen können, statt dessen hat er ein Schauspiel abgeliefert. Durchsetzungsfähigkeit sieht anders aus.
    Obergrenze null und Stimme nur für die AfD.

  273. Natürlich ist die AfD der Gewinner.
    Aber! Viele Leute denken sicherlich, das Theater verdanken wir nur der AfD, und sind damit (wieder mal) sauer auf die AfD.

    Win-win für AfD???

  274. joke 3. Juli 2018 at 08:03

    Pio Nono Locarno TI 2. Juli 2018 at 19:04

    Ich sehe das ähnlich. Es ist einfach so: Entweder man geht die Thematik von der Wurzel her an und schließt die Grenzen wirksam (also notfalls mit Panzern). Oder man macht Pseudopolitik wie Seehofer. Pseudopoliitk ist die der „Gesichtswahrung“ und der „Vermeidung von Spaltung“ usw. Besteht in der Auffordetung man solle den Streit beenden und weiterem unsäglichem Geschwätz, dass die Szene i. w. zu 100% beherrscht. Hat aber mit einem politischen Thema (oder Problem) nicht zu tun. Das Geschwätz bewegt sich nur in sich selbst. Es ist ein Skandal, auch wenn die AfD so was machen würde.

  275. joke 3. Juli 2018 at 08:03

    Mit Merkel hat eine Kranke ein Amt übernommen, an dessen Ausübung sie durch ihre Krankheit gehindert wird.

    Ich bin dazu über gegangen Merkel als eine Leidende zu bezeichnen (was ich eigentlich immer so gesehen habe). Wenn man sagt, dass Merkel krank ist würde das heißen, dass Merkel zu unrecht an sich leidet. Aber sie leidet letztlich ja zu recht. Insofern ist sie nicht krank, aber eine Leidende. Eine Gesellschaft muß verhindern, dass solche Leidenden Macht erlangen.

  276. FailedState 3. Juli 2018 at 03:10

    Herr Seehofer sollte unser Kanzler sein und wir Deutschen sollten dafür 500.000 fach auf die Straße gehen und ihm „Festung Europa, macht die Grenzen dicht“ zurufen. Wenn wir das tun würden, wäre das auch möglich und dieser Traum würde wahr werden. Stattdessen beleidigt ihr ihn hier nur als „Bettvorleger“ und eure NUADA-Bitch bestärkt euch darin, das zu tun. Schämen solltet ihr euch.
    ———————–

    GENAU DIESE MEINUNG BIN ICH AUCH!!!

  277. Glaubt wirklich jemand, dass mit diesen „Transitzentren“ wirklich was erreicht wird.

    Sofern diese „Transitzentren“ wirklich eingerichtet werden sollten (woran ich bereits ernste Zweifel habe), müsste man diese ja faktisch militärisch gegen Ausbruchsversuche absichern (DDR-Grenze lässt grüßen).

    Wer sich in diesen „Transitzentren“ aufhält soll laut Verlautbarung „faktisch nicht eingereist“ sein und somit leichter wieder abgeschoben werden können. Ergo: Wer es schafft aus diesen „Transitzentren“ auszubrechen (im wahrsten Sinne des Wortes) ist faktisch nach Deutschland eingereist, womit wieder der Status quo erreicht ist. Jeder illegale Migrant wird also alles daran setzen, nicht in diese „Transitzentren“ gebracht zu werden oder ggf. diese möglichst schnell illegalerweise zu verlassen. Auch in der Vergangenheit sind ja bereits Heerscharen von Illegalen den Behörden aus den Augen entglitten. Warum soll dies hier nun anders sein.

    Diese „Zentren“ wirkungsvoll gegen Ausbrüche zu sichern wurde diese faktisch zu Internierungslagern machen. Diese Bilder will und wird unsere Regierung erstens nicht produzieren und linke Schreihälse werden das ihre dazu beitragen, dass es nicht dazu kommt.

    Somit sind diese verkündeten „Transitzentren“ nichts anderes als Luftschlösser, um dem Wähler eine Einigung zwischen CSU und CDU vorzugaukeln, ohne dass Seehofer und Merkel abtreten müssen. Diese Fiktion der „Transitzentren“ dienen also ausschließlich dem Machterhalt Merkels.

  278. Wer ohne Ausweis bzw Visum diese Transitzentren verlässt sollte wegen illegaler Einreise bestraft werden, wie im Gesetz vorgeschrieben. (Oder täusche ich mich da etwa?)
    Das wäre sicher einfacher als Transitzentren kz-mässig abzuriegeln gegen links-rot/grünes Geschrei.

  279. hhr 3. Juli 2018 at 09:48

    Wer ohne Ausweis bzw Visum diese Transitzentren verlässt sollte wegen illegaler Einreise bestraft werden, wie im Gesetz vorgeschrieben. (Oder täusche ich mich da etwa?)
    ————————-

    SO WIE AN JEDEM FLUGHAFEN DER WELT!!!

  280. SIEG!!! auf der ganzen Linie für die AfD. Merkel ist eingeknickt, Deutschland beginnt abzuweisen. Wir haben die linksgrüne Mischpoke gezwungen zu handeln. Österreich zieht nach und will die südlichen Grenzen sichern, Italien wird folgen. Natürlich ist das nur ein erster Schritt aber der Anfang ist gemacht. Jetzt nicht nachlassen . Die Grenzen müssen für die Sozialschmarotzer aus aller Welt geschlossen werden.Die sich hier seit Merkels rechtswidriger Grenzöffnung tummelnden Parasiten müssen raus . Weg mit der kriminellen Hochverräterin und den UN-Replacementprogrammen . Weg mit dieser korrupten EU . Hört euch mal an wie sich die Politschranzen der Altparteien in den Medien drehen und winden. Laßt uns diese Schweinehunde jagen. Für ein freies Deutschland und ein Europa der Vaterländer

  281. Ich lese hier seit 2004 täglich. Es gab oft Streit,Gezicke und Beschimpfungen.Auch wirklich unterirdische Fantasien,Getrolle und viele Versuche PI durch zersetzende Maßnahmen zu zerstören.
    Was aber hier seit gestern gegen eine langjährige Kommentatorin abgeht,ist unter aller Sau…
    Ich lese Nuada jedenfalls (auch mit ihrem alten Usernamen) seit min. 2005 hier und schätzte auch ihren eigenen Blog sehr. Sie hat vielen Menschen auch mir, beim Aufwachprozess geholfen,den Kaninchenbau etwas ausgeleuchtet.
    Falls diese üblen Unterstellungen so weitergehen,werdet Ihr eines geschafft haben: Eine Menge Leute von PI fernhalten,dem Blog immens schaden..

    MOD: Du hast völlig recht. Leider können wir unmöglich sämtlichen Schwachsinn löschen, das übersteigt die Kapazität…

  282. kadizia 3. Juli 2018 at 11:26

    Zustimmung zu Nuada. Ihr Blog würde mich auch interessieren. Gibt es eine Möglichkeit zu verlinken; meine Mail-Adresse darf die Moderation weitergeben!

  283. „Die AfD gewinnt, die AfD gewinnt…“Was für ein Blödsinn! Wo gewinnt sie? In drei Jahren?

    Die Gewinnerin ist, ich fasse kaum, der culaccione aus der Uckermark. Bis zur nächsten Bundes-
    tagswahl kann dieses Ungeheuer noch viele, viele, viele bunte (nein, keine Smarties) Entscheidungen zum
    Schaden unseres Landes unters Volk werfen; und zwar Unwiderrufliche! Egal ob in der illegalen Migranten-
    politik oder zum Nutzen der kriminellen, nimmersatten Krake EU.
    Sie schafft das, und sie wird uns schaffen.

    Herr Seehofer, Sie hätten sich trennen sollen, und zwar mitsamt der CSU. So haben Sie eine einmalige
    Chance vertan, diese kranke, widerliche Zerstörerin sofort vom Thron zu stoßen.

  284. Frau Holle 3. Juli 2018 at 09:3

    Somit sind diese verkündeten „Transitzentren“ nichts anderes als Luftschlösser, um dem Wähler eine Einigung zwischen CSU und CDU vorzugaukeln, ohne dass Seehofer und Merkel abtreten müssen. Diese Fiktion der „Transitzentren“ dienen also ausschließlich dem Machterhalt Merkels. “

    Das sehe ich ebenso. Merkel kommt schon zu ihren Goldstücken nach dem Motto „linke Tür, rechte Tür“.
    Wir brauchen eine Obergrenze von null und keine Transit- oder Ankerzentren.

  285. FailedState 3. Juli 2018 at 03:10

    Herr Seehofer sollte unser Kanzler sein und wir Deutschen sollten dafür 500.000 fach auf die Straße gehen und ihm „Festung Europa, macht die Grenzen dicht“ zurufen. Wenn wir das tun würden, wäre das auch möglich und dieser Traum würde wahr werden. Stattdessen beleidigt ihr ihn hier nur als „Bettvorleger“ und eure NUADA-Bitch bestärkt euch darin, das zu tun. Schämen solltet ihr euch. Das macht mich sehr sehr traurig. ? “

    Sie scheinen etwas sehr Wichtiges außer Acht zu lassen. Seehofer hat immer nur gedroht und keine Taten folgen lassen. Dass er sich jetzt gegen Merkel aufgelehnt hat, haben wir ausschliesslich der AfD zu verdanken. Seehofer wurde geradezu gezwungen, etwas zu unternehmen, weil die AfD Gott sei Dank in Bayern immer stärker wurde. Er hat also nicht aus persönlicher Einsicht gehandelt, sondern nur aus Zwang. Sollte die AfD abstürzen, wird Seehofer gleich wieder den Drehhofer machen und alle Vorgaben Merkels abnicken. Seehofer und die CSU nein Danke. Nur die AfD vertritt ehrliche Interessen.

  286. kadizia 3. Juli 2018 at 11:26
    Ich lese hier seit 2004 täglich. Es gab oft Streit,Gezicke und Beschimpfungen.Auch wirklich unterirdische Fantasien,Getrolle und viele Versuche PI durch zersetzende Maßnahmen zu zerstören.
    Was aber hier seit gestern gegen eine langjährige Kommentatorin abgeht,ist unter aller Sau…
    Ich lese Nuada jedenfalls (auch mit ihrem alten Usernamen) seit min. 2005 hier und schätzte auch ihren eigenen Blog sehr. Sie hat vielen Menschen auch mir, beim Aufwachprozess geholfen,den Kaninchenbau etwas ausgeleuchtet.
    Falls diese üblen Unterstellungen so weitergehen,werdet Ihr eines geschafft haben: Eine Menge Leute von PI fernhalten,dem Blog immens schaden..

    ###################################################

    Das ist möglicherweise genau das Motiv des Users.
    Es gibt sicher viele, die sich durch pi bedroht oder beleidigt fühlen.
    Allein die Zeitungsverlagsmitarbeiter, Flüchtlingshelfer, Parteienmitarbeiter.
    Da kann ein Einzelner schon auf Ideen kommen,sag ich mal.
    Und dann beschimpft man nicht den Blog als solches sondern fischt sich einen markanten Nutzer heraus und nutzt den als Aufhänger um Chaos Boshaftigkeit und Unmut zu erzeugen.

  287. Der komische Vogel mit dem Gaunergesicht regiert in Hessen doch auch mit Grünen, sogar grünen Musels!

  288. kadizia 3. Juli 2018 at 11:26
    Ich lese hier seit 2004 täglich. Es gab oft Streit,Gezicke und Beschimpfungen.Auch wirklich unterirdische Fantasien,Getrolle und viele Versuche PI durch zersetzende Maßnahmen zu zerstören.
    Was aber hier seit gestern gegen eine langjährige Kommentatorin abgeht,ist unter aller Sau…
    Ich lese Nuada jedenfalls (auch mit ihrem alten Usernamen) seit min. 2005 hier und schätzte auch ihren eigenen Blog sehr. Sie hat vielen Menschen auch mir, beim Aufwachprozess geholfen,den Kaninchenbau etwas ausgeleuchtet.
    —————————————————
    Ich schreibe und lese hier seit mind. 2005. DU bist hier völlig unbekannt, genauso wie alle anderen Nuada-Supporter mit neuen Nicks. Von dieser Clique werden hier aber andere langjährige Kommentatoren beleidigt und Nuadas Kommentare richten sich 180 Grad dagegen, was PI mit seinen Artikeln eigentlich bezwecken will oder wozu PI offen aufruft (sich an Demos beteiligen z.B., AfD unterstützen usw. usf.)
    AfD-ler, die hier immer mal wieder einen Standard-Text posten, wurden von ihr schon übelst weggebissen. Warum lässt PI das zu? Ihr führt euch ja selbst ad absurdum. Dass da die Zugriffszahlen sinken, ist dann verständlich, da ihr ja quasi zweigleisig fahrt: oben im Text so tun, als würdet ihr einen Widerstand aufbauen wollen gegen die Politik Merkels, unten in den Kommentarspalten wütet eine von einer angeblichen VT-besessene NUADA und beleidigt die Patrioten, die wirklich was tun oder beißt die weg, bekommt dabei Unterstützung von Leuten, die hier noch nie zuvor in Erscheinung getreten sind oder einfach nur Hitler-Zitate posten und uns erzählen, wir sollten das „tolerieren“. Was soll das also?

  289. PI lebt nicht nur von Beiträgen wie NUADA & CO, sondern PI erfreut sich immer größerer Beliebtheit, weil PI einer der sehr wenigen Kanäle ist, in unserer zensierten Zeit, wo auch UNBEQUEME ANSICHTEN zum allergrößten Teil UNZENSIERT ausgesprochen werden dürfen!

    Diese Tatsache müssen auch die FREUNDE VON NUADA akzeptieren können!
    Aber anstelle dessen rotten sie sich zusammen und drohen PI und Nuadas Kritikern mit dem PLEITEGEIER! Das ist weder fair noch entspricht es den Tatsachen! Es ist genauso unfair wie Nuadas oftmals wenig zimperliche herablassende Beiträge!

    Dass die MOD nach diesem „shitstorm“, der auf Nuada anscheinend „wie aus dem Nichts“ unerwartet niederprasselte, dieser etwas beisteht und sie beschwichtigen möchte, dafür hat man allerdings auch Verständnis!

Comments are closed.