Print Friendly, PDF & Email

Von MICHAEL STÜRZENBERGER | Diese absurde Szenerie spielte sich bei der Kundgebung „Solidarität mit Israel“ der Bürgerbewegung Pax Europa am 13. Juni in der Münchner Fußgängerzone vor der Kirche St. Michael ab. Während wir über den islamischen Hass auf Juden aufklärten, der Moslems im Koran und den Hadithen vermittelt wird, was zu den Gewaltexzessen gegen Israel und seit Jahren auch gegen Juden auf deutschen und europäischen Straßen führt, lachte ein Linker direkt vor der Rednerbühne andauernd völlig hysterisch herum. Dabei ging er auch immer wieder in die Knie, als ob er ein bekloppter Psychopath wäre. Kein normaler Mensch macht sich darüber lustig, wenn islamische Grausamkeiten beschrieben werden. Er aber schon. Als er damit anfing, dachten wir zunächst, dass er möglicherweise geistig nicht ganz zurechnungsfähig ist und eigentlich in die psychiatrische Anstalt gehört.

Der gehörte aber nicht in diese Kategorie, denn er unterhielt sich zwischendurch immer wieder mit den Kopftuchfrauen, die ebenfalls vor der Bühne standen und ihre diffamierenden Slogans über die vermeintlichen israelischen „Kindermörder“ und „Völkermörder“ skandierten. Zwei unserer Ordner forderten ihn auf, sich entweder zivilisiert zu benehmen oder ansonsten den Innenraum zu verlassen. Als er sich weigerte, kündigten sie ihm an, dass sie dann die Polizei einschalten. „Dann holt doch die Polizei“, meinte er, „die kann dann ja versuchen, mich wegzubringen“. Er glaubte wohl, dass es sein Recht sei, sich hier wie ein Irrer aufzuführen und damit die Kundgebung zu stören.

Diese Vorstellung lief knapp eine Viertelstunde. Teilweise gackerte er fast im 10-Sekunden-Takt, während ich die brandgefährlichen Bestandteile des Islams und ihre grausamen Auswirkungen in der Realität darstellte. Der Linke wollte wohl erstens die Kundgebung stören, ins Lächerliche ziehen und bei vorbeigehenden Passanten den Eindruck erwecken, dass hier komplett Schwachsinnige am Werk wären. Auch eine Strategie, um gegen die Verbreitung unserer Botschaft vorzugehen.

Mit solchen schrägen linksgestörten Typen haben wir es seit Jahren zu tun. Wenn unsere geballte Ladung an Fakten und Argumenten auf die totale Hilflosigkeit von Linken trifft, die merken, dass sie verbal nicht dagegenhalten können, dann fangen sie entweder mit ihrem bekloppten „Nazis raus“-Geplärre an, lärmen, beleidigen, werden handgreiflich, oder versuchen, alles ins Lächerliche zu ziehen, indem sie in Tierkostüme verkleidet idiotisch umherspringen, Polonäse „Gegen Rechts“ tanzen oder eben wie jetzt dieser bekloppt herumgackern.

Nach 13 Minuten und mehreren Aufforderungen durch unsere Ordner wurde er dann von der Polizei aus dem Innenraum herausgeführt. Dieses Video ist ein weiteres Dokument der Zeitgeschichte, mit welchen geistigen Totalausfällen wir es auf der Gegenseite zu tun haben. Leider befinden sich deren Gesinnungsgenossen noch immer in der Spitze von Politik, Medien, Kirchen und anderen sozialen gesellschaftlichen Gruppen. Sie haben die Macht, die Islamkritik auf ihre Art und Weise zu unterdrücken, so dass sich unser Land auf dem direkten Weg in Richtung Abgrund bewegt.


Michael Stürzenberger
Michael Stürzenberger
PI-NEWS-Autor Michael Stürzenberger arbeitete als Journalist u.a. für das Bayern Journal, dessen Chef Ralph Burkei beim islamischen Terroranschlag in Mumbai starb. 2003/2004 war er Pressesprecher der CSU München bei der Franz Josef Strauß-Tochter Monika Hohlmeier. Von 2009 bis 2011 versuchte er im dortigen Integrationsausschuss vergeblich die Islamkritik zu etablieren. Im Mai 2011 wechselte er zur Partei „Die Freiheit“, wo er ab 2012 bayerischer Landesvorsitzender und von 2014 bis 2016 Bundesvorsitzender war. Seine Youtube-Videos haben knapp 23 Millionen Zugriffe. Zu erreichen über Facebook.

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

162 KOMMENTARE

  1. Wäre sehr interessant zu wissen mit welcher Tätigkeit das Gackerhuhn seinen Lebensunterhalt bestreitet , auch eine Stellungnahme des Arbeitgeberes wäre wünschenswert . Weiter wäre es gut zu wissen ob das Kerlchen einen Führerschein besitzt und ob das zu verantworten ist . Man hört immer wieder von geistig verwirrten Einzeltätern , hier scheint sich Einer gerade zu outen . Man sollte da dringend am Ball bleiben bevor schlimmeres passiert .

  2. verstehe nicht warum herr stürzenberger sich mit kuffnucken frauen unterhält. er sollte mit diesen uniformierten kein wort reden. schließlich dürfen die das in ihrer HEIMAT auch nicht.
    einfach fragen ob sie ihren onkel oder cousin heiraten müssen, dann sind die ganz leise.

  3. Das ganze Verhalten dieses Typen spricht dafür, dass er mit Drogen vollgepumpt war. Drogen werden in diesem Zusammenhang selten als Grund für verwirrtes Verhalten genannt, aber gerade im linksgrünen Milieu sind halluzinogene Drogen weit verbreitet.

  4. Herr Stürzenberger, warum reagieren Sie überhaupgt auf solchen Idioten? Damit haben Sie ihn nur ermutigt.
    Die größte Strafe für die Störenfriede ist, wenn Sie ihn nicht beachten, wenn Sie ihn ignorieren. Schon nach kurzer Zeit wird er sich so blöd fühlen, daß er abhaut – probieren Sie es aus!
    MfG. aus Ungarn

  5. „Waren das Irre?“
    „Irre explodieren nicht, wenn die Sonne auf sie scheint!“</blockquote"

    Im Gegensatz zur Filmszene zum zitierten Dialog sind diese Demonstranten allerdings tatsächlich Irre, durch Indoktrination und Volks(um)erziehung infantilisierte Kinder, gefangen in Erwachsenenkörpern.

  6. Bei solchen Leuten ist jedes Wort und vor allem Aufmerksamkeit fehl am Platz und Verschwendung.

  7. das sollte diese hohlbirne mal bei einer türkendemo machen, da wird im ganz schnell geholfen.

  8. Er bereitet sich auf eine Karriere als Bundestagsabgeordneter vor. Seit an Seit mit Marie-Antonette Hofreiter, Johannes Kahrs, Ulli Nissen und anderen Polit-Psychos.

  9. „Waren das Irre?“
    „Irre explodieren nicht, wenn die Sonne auf sie scheint!“

    Im Gegensatz zur Filmszene zum zitierten Dialog sind diese Demonstranten allerdings tatsächlich Irre, durch Indoktrination und Volks(um)erziehung infantilisierte Kinder, gefangen in Erwachsenenkörpern.

  10. Durch die US Demokraten, Europa-Linke-Grüne-Sozial Demokraten-Liberalen-….Wähler,… wird lachen zu weinen! Und alle stehen unter der Crysta Meth,….l Met,….http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/themen/rezension-der-totale-rausch-drogen-im-dritten-reich-von-norman-ohler-13799639.html
    http://saturnhitler.blogspot.com/2014/01/adolf-hitler-drogen-kokain-pervitin-theodor-morell.html
    https://www.youtube.com/watch?v=dMp9nvnMDuo
    Doku HD Knast Bloods and Crips – Geheimcodes der Gangs in Amerika
    https://bayernistfrei.com/2016/11/23/cosa-nera/
    Nigerianische „Schwarze Axt“ ersetzt italienische Mafia
    https://www.youtube.com/watch?v=6Yt6c0Rl5_U
    Der Gangster-Kodex: Die 18th Street Gang – HD Doku

  11. Geistige Behinderung ist bei unseren Gegnern doch weit verbreitet. Das ist ja auch kein Wunder, wenn in der dritten Generation der Cousin geheiratet worden ist…

  12. # ungar 13:02

    Herr Stürzenberger, warum reagieren Sie überhaupt auf solche Idioten?

    Es geht darum, diesen Irrsinn öffentlich zu machen. Bei Youtube hat das Video an einem Tag bereits knapp 5000 Zuschauer. Wir müssen die Gestörtheit vieler Linker einem größeren Publikum zugänglich machen

  13. Linke SIND Psychopathen mit z.T. faschistischen Zügen, wenn das Gegenüber eine andere Einstellung oder Weltanschauung haben sollte.

  14. wenn ich diese links-grün versifften Dumpfbacken und das Musel-Gesindel sehe, könnte ich nur noch kotzen!

  15. Solche typen sind meist bei einem öffentlichen Arbeitgeber angestellt und damit vor Kündigungen geschützt oder sie sind bei ihren Eltern oder beim Hartz-Amt „angestellt“. Wenn dann solche Vögel bei der öffentlichen Hand arbeiten, sind sie meist Personalrat- und gewerkschaftlich organisiert, denn irgendwo muss man ja Kollegen treffen um den geistigen Dünnschiss zu perfektionieren (Es gibt durchaus normale Gewerkschafter und Betriebsräte)

    Zudem ist es keine Straftat sich so aufzuführen, ebensowenig ist es eine Straftat mit Trillerpfeife (ich empfehle die Modelle von Acme) bei einer Kundgebung des sehr geschätzten Aussenministers Maas und ähnlicher Konsorten zu erscheinen und von dieser deutlich hörbaren Gebrauch zu machen.

    Im akuten Fall wurde der Typ ja von der Polizei entfernt und hat nur Nerven und Zeit gekostet.

  16. Eine Woche Porto, zweitgrößte Stadt in Portugal: maximal 10 Kopfwindelträger* gesehen.

    Kaum zurück in der Heimat schon am ersten Tag: 10+

  17. In einem Land, in dem die geistig Minderbemittelten nicht jegliche Rechte entzigen werden (z. B. auch das Wahlrecht, denn das haben tatsächlich auch geistig Behinderte) ist leider alles (Negative) möglich….

  18. Was denn das für ein verrückter Spinner?!
    ———————————–

    OT

    SCHWERE GEFÄHRDUNG FÜR ALLGEMEINHEIT
    Seehofer verbietet Osmanen-Rocker

    https://m.bild.de/news/inland/horst-seehofer/seehofer-verbietet-osmanen-germania-56268310.bildMobile.html?wtmc=fb.shr###wt_ref=https%3A%2F%2Flm.facebook.com%2F&wt_t=1531220446634
    ——————————————
    Islamistische Rapper rufen zum Brandanschlag auf Beatrix von Storch auf

    https://www.freiewelt.net/nachricht/islamistische-rapper-rufen-zum-brandanschlag-auf-beatrix-von-storch-auf-10074975/

  19. Anscheinend hat er keine Argumente und meint das wäre die Lösung. So versuchen es übrigens auch die Parteien im Bundestag wenn es um die AFD geht.

  20. Terroristische Vorfeldorganisation aendert Strassennamen ohne ges. Grundlage

    „… Wie die Interventionistische Linke mitteilte, wurde ein Kaiserstraße-Schild
    in Gaarden als S.-Ta?köprü-Str. überklebt. Angekündigt ist auch eine Demo.“
    http://www.kn-online.de/Kiel/Strassenname-und-Demo-Aktivisten-in-Kiel-erinnern-an-NSU-Opfer

    die ermordung eines türkischen gemuesehaendlers durch kriminelle jeder ideologie
    ist fuer jeden rechtstreuen staatsbuerger und staatenlosen wildmenschen illegal,
    egal wo auf der welt jemand mit irgendwas handelt . das passiert leider taeglich.

    wenn eine charakterlich-geistig schlichte minderheit wie die merkeljugend („aktivisten“)
    sich ueber gesetze ihres volkes hinwegsetzt, sich moralisch erhoeht und besser macht,
    befindet sie sich auf der gleichen stufe wie der moerder des gemuesehaendlers.

    mord ist kriminell. ihn zu ahnden und dagegen zu demonstrieren ist zivilisation.

  21. Das war eine Wette. Der hat seine Wettschuld eingelöst. Ich find den ja eigentlich lustig. Wenn der nicht so schlecht lachen würde. Lachen steck ja an. Nur bei dem hätte ich nich schlecht Lust mir eine Rute zu nehmen und den wie ein Schwein quietschend durchs Dorf zu jagen.

  22. OT

    Auf ntv und N24/Welt gerade endloses Türkengejammer. Grund: „Angehörigen-PK zum NSU-Prozeß“.

    Das endlose, inszenierte und unbewiesene Gruseldramolett geht in seinen 8736 Akt.

  23. @Dortmunder Bürger. Jaaa. Jetzt erkenne ich das auch! Dieses aufgesetzte Zurschaustellen ist entweder angelernt und ein Zeichen für ÖR-Fernsehschule oder das ist ein bekloppter Tourettekranker, der um Hilfe ruft („Gebt Geld für den Schlepperkapitän!“). Beides steht für Polizistensohn Böhmermann. Sein Vater tut mir leid.

  24. @ Saddler 10. Juli 2018 at 13:22
    „Seehofer verbietet Osmanen-Rocker“

    auch die rockerkultur haben die moechtegern-osmanen also missverstanden.
    ob diktatorische obrigkeit, polizeistaat, meinungsunterdrueckung, gleichsschaltung,
    herrschaftssymbole, pflichten, hass gegen andersdenkende etc

    der wirkliche rocker lehnt so ziemlich alles ab was moped-osmanen verehren…
    (und versteht die technik seiner maschine und kann sie sicher handhaben)

    „Islamistische Rapper rufen zum Brandanschlag auf Beatrix von Storch auf“
    non-korane musikinhalte – zumal im juedisch-christlichen-negriden usa erfunden –
    sind haram: > meldung an mazyek, antrag auf steinigen oder kehlkopf amputieren.

  25. Diese Vorgehensweise von Linksextremisten ist mir in all seinen Facetten und Ausformungen zur Genüge bekannt.
    Wenigstens wurde der Kerl in München letztendlich durch die Polizei entfernt.

    In Köln kennen wir es anders. Einsame Spitze war es, als ein Polizist in seinem Dienstwagen die Tür von innen zuhielt, als ich sie öffnen wollte und ihn zum Einschreiten bitten wollte.

    Die Geschichte ist noch viel länger, aber ich will hier nicht langweilen – obwohl es in Wirklichkeit sehr kurzweilig zu lesen wäre 🙂

  26. Ob der Psychopath ob auch seine Zustimmung zur Veröffentlichung gegeben hat?
    Stichwort: Netzwerkdurchsetzungsgesetz
    LoL

  27. (…) lachte ein Linker direkt vor der Rednerbühne andauernd völlig hysterisch herum. Dabei ging er auch immer wieder in die Knie (…)

    Mal im Tierpark Hellabrunn nachfragen, ob denen an dem Tag ein Affe abgehauen ist. Ich tippe auf einen aus der Schimpansengruppe, die hat zwei Männchen, Willi und Seppi. Hier leben die normalerweise:

    https://www.hellabrunn.de/typo3temp/_processed_/csm_Schimpanse_Hannerl_Menschenaffen-Aussenanlagen_Hellabrunn_2015_Marc_Mueller__3__b18ad666af.jpg

    https://www.hellabrunn.de/typo3temp/_processed_/csm_Schimpansen_Menschenaffen-Aussenanlagen_Hellabrunn_2015_Marc_Mueller__4__19e195a3d5.jpg

  28. @ aenderung 10. Juli 2018 at 12:59

    und weiter geht es!

    „Neustadt an der Weinstraße – Blut-Drama in Rheinland-Pfalz! Eine 19 Jahre alte Frau ist in Neustadt an der Weinstraße getötet worden. Als tatverdächtig gilt ihr 22 Jahre alter Ex-Freund. Der Mann wurde festgenommen.“

    https://www.bild.de/regional/frankfurt/mord/frau-in-neustadt-getoetet-56270202.bild.html

    Das kam so groß im Radio, mit Augenzeugenbericht eines Kuffnucken, der den Täter verfolgte, dass die Vermutung naheliegt, es könne ein (echter) Deutscher gewesen sein.

  29. o t

    Die Schmierenkomödie um die Paulchen Panther/ „NSU“ Combo geht weiter….

    Gerade wird bei NTV eine OPFA – Schuld_KultVeranstaltung ZELEBRIERT !

    Vor dem Urteil in dem „Terrorismus_prozess“, dürfen die Angehörigen in breiter Prosa, ihren Opferstatus feiern und den Schuldkult der Insassen der BRD- GmBH zementieren.
    Nochmal, es gibt keine Indizien, Beweise, oder wie auch immer.
    Es tut weh die se Schmierenkomödie weiter zu verfolgen.

    Im Gegenzug dazu, fragt man sich berechtigt:

    Wo bleibt die Möglichkeit der Hinterbliebenen der gefolterten, vergewaltigten, geschundenen ermordeten Deutschen ihr Leid darzustellen ?

    Wo bleiben die großzügigen Entschädigungen an die Opfer ?

    Wo bleibt ein Empfang im Bundestag, im Bundeskanzleramt, in Schloß Bellevue ?

    Ich könnte k………..

    SCHANDE !

    SCHANDE !

    SCHANDE !

  30. Der junge Mann ist vermutlich ein verkappter Performance-Künstler. Vielleicht weiß er, dass man im Islam eine gewisse Toleranz gegenüber den geistig Behinderten aufbringt. Diese Inzucht-Kultur hat damit Jahrhunderte lange Erfahrung. So wie er sich verhält, hat er auch von Islamisten nichts zu befürchten. Dennoch bleibt wohl nach seiner „Leistung“ nichts als ein mildes Lächeln von geistig gesunden Menschen, und ihm die durch seine Dummheit verursachte Heiserkeit. Er ist auf jeden Fall ein Symbol der linken „Gesprächskultur“. 🙂

  31. Das ist störend, aber das ist doch nicht der erwähnenswerte Gegner. Erwähnenswert ist jemand, wenn er Einfluß hat oder man ihn beeinflussen kann. Aber ist doch bei diese Irren nicht gegeben.

  32. @ Freya

    Aha, danke für die Info! DAS kam natürlich nicht im Radio…

  33. Rhein
    10. Juli 2018 at 13:18
    Eine Woche Porto, zweitgrößte Stadt in Portugal: maximal 10 Kopfwindelträger* gesehen.

    Kaum zurück in der Heimat schon am ersten Tag: 10+. Da bist du doch noch gut bedient. In Frankfurt seh ich tausende kopftuch-pinguine am tag

  34. Mainstream-is-overrated 10. Juli 2018 at 13:24

    Trotzdem sollte man Augstein dankbar sein. Sowie der Huffington Post und Co, die jetzt endlich die Ziele der Siedlungspolitik zugeben:

    Eine heterogene Mischung auf deutschem Gelände, ein Welt-Jugoslawien.

    Und der Hass auf die Urbevölkerung ist endlich offen spürbar.

  35. Vielleicht kann der Kreischlacher ja für sein Benehmen nichts dafür. Er könnte möglicherweise von einer Irrenanstalt geflohen sein. Kann allerdings auch sein das er so ein typischer Linker ist und aus dem Irrenhaus der Antifa kommt.

  36. Ich weiß nicht ob er gestört ist, er ist halt ein linker. OK. Im Grunde läuft es ja auf das selbe hinaus. Aber jetzt mal zu den GOD-NEWS: Trump schickt den zweiten Patriotischen Richter an den Supreme Court. Dieses Jahr war SEHR GUT für die Patriotischen Bewegungen in ganz Kontinental Europa. Orbán ist in Ungarn noch stärker geworden. Polen und die Tschechei sind noch rechter geworden. Italien und Österreich sind nach Rechts gerückt. Und beide machen jetzt die Grenzen dich auch ohne die Erlaubnis der FÜHRERIN aus Berlin und ohne die Erlaubnis der Komunisten-ärsche in Brüssel. Malta stellt die Linken Schlepperhälfer vor Gericht und weist die ersten Pseudo-Flüchtlinge zurück wo sie hingehören. Noch 2 Monate schlafen dan kommt der Heiße Herbst. Im September wird das Linke Feministenregime in Schweden von den schwedendemikraten abgelöst werden. Das verschwindet ein weiterer Verbündeter der gestörten Führerin in Berlin. Übrigens wollen die Schwedendemokraten Schweden raus aus der EUDSSR Führen. Freut ihr euch schon ihr Brüsseler Komunisten-Ärsche??? Und dan kommt der große Oktober in Bayern. Die Grabkerzen für die CSU sind schon gekauft. Auch der Willkommens Teppich für die AFD muss nur noch ausgerollt werden. HALLELUJA.

  37. OT

    Noch mal Türken-PK zur NSU-Farce: Gerade liest ein älterer Glatzkopf-Türke was auf türkisch vor. „Üllügüllü bürsürö schäschölö küllüdüröm schäküllü.“ Alles klar.

  38. So stelle ich mir auch ein Telefonat zwischen Horst und Angela vor.

    HS: Hallo Angela der Horstl hier… du wir müssen unsere Grenzen schützen. Es wird langsam zu gefährlich hier in Deutschland…
    AM: *wahnsinniges Lachen wie im Video*
    HS: Die ganzen Messerstecher, Bombenbauer und Vergewaltigungen… das haben wir nicht mehr unter Kontrolle…
    AM: *wahnsinniges Lachen wie im Video*
    HS: Die Bürger merken das etwas nicht stimmt und es sind bald Wahlen in Bayern…
    AM: *wahnsinniges Lachen wie im Video*
    und so weiter

  39. Haremhab 10. Juli 2018 at 13:55
    „Seehofer rechnet mit mehr als 220.000 Asylsuchenden pro Jahr“

    mal ehrlich, afd hin oder her, pegida, stürzenberger in ehren, glaubt den hier wirklich einer das sich noch etwas ändert in deutschland?

  40. @ Istdasdennzuglauben 10. Juli 2018 at 13:54
    „Die Fahne um den Rednerpult…wie Schei§§e die Fliegen!“

    die nationale des staates israel (und jedes anderen staates auch) ist keine „scheisse“.
    diese wertung/vergleich beleidigt die buerger und ihren eigenen staat pauschal.
    versuch einen passenderen vergleich.

  41. 322.000 Visa für Familiennachzug seit 2015 erteilt

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article179017998/Aussenministerium-322-000-Visa-fuer-Familiennachzug-seit-2015-erteilt.html

    Seehofer rechnet mit mehr als 220.000 Asylsuchenden pro Jahr

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article179089192/Migration-Seehofer-rechnet-mit-mehr-als-220-000-Asylsuchenden-jaehrlich.html

    Also etwa 300.000 registrierte Migranten pro Jahr, die unregistrierten Illegalen sind noch nicht mitgezählt. Dazu noch die Einwanderer aus EU-Staaten…

    Kollaps.

  42. Der arme Mann hätte niemals von der Polizei abgeführt werden dürfen sondern vom Notarzt:

    „Pathologisches Lachen kann als Vorbote eines Schlaganfalls auftreten. Patienten mit einem Verdacht auf Schlaganfall müssen umgehend auf der Intensivstation eines Krankenhauses behandelt werden, um schwere Folgeschäden zu vermeiden.“

  43. Das verwirrte linke Suppenhuhn könnte, wie
    so viele seiner Leidensgenossen, an Nazitourette erkrankt sein.Leider sehr verbreitet,in dieser linksversifften BRD.
    Für den unermütlichen, und mutigen Einsatz von Herrn
    Stürzenberger,immer und immer wieder mein allergrößten Respekt!

  44. alles-so-schoen-bunt-hier 10. Juli 2018 at 13:51

    – Neustadt an der Weinstrasse –

    Auch nicht, daß die Tote (19) Polin ist. Hat ausnahmsweise dpa gemeldet, von Focus übernommen. Letzter Absatz:

    Damals schon, als er die – laut Staatsanwaltschaft – in Polen geborene Frau auf brutale Weise angegangen hatte (…)

    Der Türke (22) hatte sie nämlich bereits zusammengeschlagen und gewürgt, wurde daher am 28. April 2018 zu einem Jahr und zehn Monaten auf Bewährung verurteilt. Tja. Und jetzt, keine zwei Monate später, ist die Frau tot. Sie hat übrigens laut Bild ein Baby…

    https://www.focus.de/regional/rheinland-pfalz/kriminalitaet-19-jahre-alte-frau-in-neustadt-getoetet-festnahme_id_9233573.html

  45. Sobald die Mohammedaner ihre Machtansprüche vom Koran in die Wirklichkeit tragen, wird auch der nichts mehr zu lachen haben.
    Bleibt ihm dann im Halse stecken.

    Hoffen wir nur, dass er dann sein linkes Rückgrat behält und nicht in die deutschen Rückzugsgebiete gelangt, denn die Nestbeschmutzer und Leninverwirrten werden dann zwischen den Fronten stehen.

  46. Man muss sich ja nur mal das ungebührliche Benehmen der ungehobelten Mitglieder des Bundestages wie z.B.
    Antonia Hofreiter, oder die Schrulle von der SPD aus Frankfurt, Nissen oder wie die Tante heißt uva. ansehen, da sitzen genau solche verstrahle und bekiffte Deppen drin, die sich, wohlbemerkt, im hohen Haus während tiefgreifender Debatten so benehmen wie dieser Vollpfosten auf der Straße, von daher wundert mich gar nichts mehr. Das Schlimme daran ist nur das die sich so auf unsere Kosten daneben benehmen. Früher hätte es zack, zack was auf zwischen die Hörner gegeben und es wäre wieder Ruhe eingekehrt. Ich hätte versucht „erste Hilfe“ zu leisten, nur ob die dem Trottel bekommen wäre wage ich zu bezweifeln.

  47. LEUKOZYT
    10. Juli 2018 at 14:00
    @ Istdasdennzuglauben 10. Juli 2018 at 13:54
    „Die Fahne um den Rednerpult…wie Schei§§e die Fliegen!“

    die nationale des staates israel (und jedes anderen staates auch) ist keine „scheisse“.
    diese wertung/vergleich beleidigt die buerger und ihren eigenen staat pauschal.
    versuch einen passenderen vergleich.
    …………..
    Wie Motten um das Licht?

  48. Diese Links-Affen, man merkt wie gekünzelt und hysterisch der lacht !!
    Der hat wie alle diese Figuren nicht alle Tassen im Schrank !!

  49. @ Babieca: Ich komme aus dem Danksagen ja gar nicht mehr raus!

    Unglaublich, der Fall mit seiner Vorgeschichte. PI dürfte sicher schon dran sein… Warum ist das AMIGA-Syndrom nicht totzukriegen?!

  50. Vielen Dank, lieber Herr Stürzenberger für diesen Bericht, Ihre Ausdauer und Ihren Mut !

  51. Leute, helft mit, werbt für die pi-news, denn das müssen die Leute erfahren! Ich habe Werfblätter, die gut ankommen, entworfen. Die AfD in Kaufbeuren bestellte sich davon kürzlich 20.000 Stück:
    http://christianholz.org/BA17-II-Objekte/PI-Werbung-Motive/PI-Werbung-Schnauze-voll-BEINEMACHEN.pdf
    http://christianholz.org/Werfblattmotive.html

    Hier Tipps fürs Verteilen:
    Außenbriefkästen, Nachbarnbriefkästen, Zeitungskästen, Bussitze, Gespräche mit Passanten, Zeitschriftentische in Praxen, Waschbecken öfftl. Klos, hinter Scheibenwischer, in Ausgabeschächte von Fahrkartenautomaten, auf Büchertischen in Buchhandlungen, in Radlkörbe (Am besten Lenkerkörbe, da die tiefer sind und der Wind das Blatt dann net hinausweht.) Sind Passanten, Angehörige oder Freunde derselben Meinung, biete ich ihnen einen Stapel Blätter an, damit auch diese Gleichgesinnten am Verteilen mitwirken. Auf diese Weise schafft man a gewaltige Multiplikation.

  52. Pforzheim
    Streit zwischen Türken und Bulgaren eskaliert: 14 Streifenwagen vor Ort

    Wie die Polizei mitteilte, beschwerte sich zunächst um 23.30 Uhr ein türkischer Bewohner über Lärm in einer Wohnung des Mehrfamilienhauses, die von Bulgaren bewohnt wurde.

    Er sprach deshalb zwei junge Männer im Hausflur an, die daraufhin auf den Mann losgingen. Dann mischten sich weitere Familienmitglieder beider Parteien in die Streitigkeiten ein und es kam zu gegenseitigen Körperverletzungen. Einige der Beteiligten mussten laut Polizei in ein Krankenhaus gebracht werden. Als die ersten Polizisten eintrafen, hatten sich die Streitigkeiten bereits auf die Straße verlagert. Damit nicht genug: Kurz vor Mitternacht fuhren noch 15 türkischstämmige Männer in drei hochpreisigen Mietwagen vor. Sie mischten sich zusätzlich in den Konflikt ein und verhielten sich hochaggressiv gegenüber den Polizeibeamten.

    https://www.pz-news.de/pforzheim_artikel,-Streit-zwischen-Tuerken-und-Bulgaren-eskaliert-14-Streifenwagen-vor-Ort-_arid,1239689.html

  53. „zeitlich für immer gültig, unabänderlich – sagen Sie Ihrem Imam, er soll es ändern“

    na ja

  54. Mainstream-is-overrated 10. Juli 2018 at 14:00
    322.000 Visa für Familiennachzug seit 2015 erteilt

    Seehofer rechnet mit mehr als 220.000 Asylsuchenden pro Jahr

    Also etwa 300.000 registrierte Migranten pro Jahr, die unregistrierten Illegalen sind noch nicht mitgezählt. Dazu noch die Einwanderer aus EU-Staaten…

    Kollaps.

    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

    Es ist noch viel schlimmer. Bei den Familienvisa kommt ja nicht nur eine Person.

    Das sind 322.000 Visa * X

    X= durchschnittliche Familiengröße in Syren

  55. Leichen pflastern Merkels Weg: 40 Tote in einem Monat

    News des Monats – Juni 2018:

    In dieser Rubrik blicken wir auf „Einzelfälle“ aus dem vergangenen Monat zurück. Diesen Monat listen wir aufgrund der Masse an Verbrechen ausschließlich die „Todesfälle“ auf:

    Mord bzw. Totschlag durch migrantische oder unbekannte Täter bzw. Tatverdächtige (21)
    Unklare Leichenfunde (20)
    (= 41 Tote, davon ein deutsches Opfer im Urlaub)
    Unklare, zweifelhafte Fälle, bei denen die Tatverdächtigen als „Deutsche“ oder „deutsche Staatsbürger“ bezeichnet werden, aber keine näheren Informationen zu finden sind (4)

    https://www.oliverjanich.de/leichen-pflastern-merkels-weg-40-tote-in-einem-monat

  56. Der Prototyp des dummen linken. sorry, kann mir dass nicht geben. Ich mag das gefühl Mitleid zu haben oder fremdschämen nicht^^

  57. „lachte ein Linker direkt vor der Rednerbühne andauernd völlig hysterisch herum. Dabei ging er auch immer wieder in die Knie, als ob er ein bekloppter Psychopath wäre.“

    Herr Stürzenberger, ich bin das erste mal enttäuscht von ihnen.
    Aufgrund ihrer langjährigen und erfolgreichen Erfahrung im Widerstand,müssten Sie
    eigentlich wissen,dass o.g Klientel seit Geburt an unter der ,von Ihnen,beschriebenen Störung leidet,
    man hat nur vergessen und versäumt,in jungen Jahren,bei diesen bemitleidenswerten Menschen,
    mit einer entsprechende Behandlung und Therapie,für eine Linderung ihrer Störung zu sorgen .

  58. Mich wundert immer wieder, welchen Langmut solche linken Idioten angeblichen Nasis unterstellen.
    Wären wirklich welche auf dem Platz gewesen, hätte er spätestens nach der zweiten Gackerattacke seine Zähne vom Boden aufsammeln können!

  59. Möglicherweise ein Schauspieler, der Lacher.
    Die haben öfters mal Zeit und sind in der Regel grün, und links und Gutmenschen und auf der Seite der Schwächeren.

    Aber, Herr Stürzenberger, als gläubige Christin muss ich bemerken, dass die Bibel nicht Geschichten erzählt, sondern die Wahrheit, die Realität.
    Deswegen regt sich der Islam – ich sage das der Einfachheit halber mal so – so auf über die Bibel und behauptet, dass sie gefälscht wäre.
    In der Bibel steht zB die Wahrheit darüber, dass Jerusalem schon immer jüdisch war, schon als es noch gar keine Muslime gab.
    In der Bibel steht dass Jesus Christus der Sohn Gottes ist und das wird von den Mohammedanern strikt geleugnet.
    In der Bibel steht, dass Jesus Christus am Kreuz starb .. und somit alle, die an ihn glauben, mit Gott versöhnt hat, sprich die Schuld bezahlt, die Sünden vergeben .. und auferstanden ist und somit den Tod besiegt hat !
    Dies und vieles andere ist nun auch ausserbiblisch sehr gut bezeugt.
    ( zB Josephus Flavius. Gute Nachschlaglektüre, Josch McDowell: Die Bibel im Test, Fakten des Glaubens )

    Ja, das Alte Testament ist schwere Kost !
    Und trotzdem ist der Gott des AT der gleich des NT … und seitdem Jesus Christus für uns gestorben ist, begraben, auferstanden und nun zur Rechten des VATERS sitzt, ist es absolut unbiblisch und durch nichts zu rechtfertigen in Seinem Namen zum Krieg aufzurufen. oder gar Menschen, die zB anders sind, zu töten.
    Ein absoluteres auf Neudeutsch Nogo gibt es nicht.

    Aber durch die Gottlosigkeit in unseren Landen und das Lächerlichmachen des christlichen Glaubens, wie man es sich mit dem Islam nicht getraut, eben weil der Islam das mit Gewalt ahndet und auch schon bewiesen hat, denkt man halt, man kann ungestraft abtreiben, huren, lügen, betrügen usw …

    Hinter dem Islam steht der Teufel.
    Er will die Juden und die Christen vernichten. Immer noch.
    Auch hinter Hitler und den Kommunisten steckte der Teufel.

    Ebenso hinter der Masseneinwanderung.
    Unsere Politiker sind im wahrsten Sinne des Wortes des Teufels.

  60. Achtet mal drauf in eurem Stadtbild .. jetzt kommen auch immer mehr Chinesen als Flüchtlinge!

  61. Dann lacht der eben. Und?
    Zu diesem unsinnigen Artikel müsste man eigentlich das berühmte Foto vom umgefallenen Sack Reis posten.

    🙂

  62. Linker lacht bei Kundgebung wie ein Psychopath

    Der steht unter Drogen. Beängstigend.

  63. Urssa:
    „…als gläubige Christin muss ich bemerken, dass die Bibel nicht Geschichten erzählt, sondern die Wahrheit, die Realität.“

    Nein, in der Bibel stehen nur Geschichten, der Gläubige bastelt sich daraus eine Realität, wie der Moslem und der Jude eben auch.

  64. Bloß gut, dass man ( ntv ) die Höhlenkinder aus Thailand hat, und den Fußball. Da braucht man sich ja nicht damit auseinanderzusetzen, warum die Türkenrocker Osmanien Germania verboten wurden, könnte ja die Bevölkerung beunruhigen.

  65. Rhein 10. Juli 2018 at 13:18

    Eine Woche Porto, zweitgrößte Stadt in Portugal: maximal 10 Kopfwindelträger* gesehen.

    Kaum zurück in der Heimat schon am ersten Tag: 10+
    ——————————————————————————————
    In Berlin sind im Moment große Ferien. Meine Umgebung kann aufatmen, die Kopftuchdichte ist um 90% verringert. „Die Islamis viel in Heimat, angucken Cousins in Türkei, muss bald geheiratet werden“.
    Es sieht wieder ein wenig nach Deutschland aus. Wären da nicht die versifften Linken, die das Stadtbild wieder ducrch schlechte Kleidung versauen

  66. Alter Ossi:
    „…Da braucht man sich ja nicht damit auseinanderzusetzen, warum die Türkenrocker Osmanien Germania verboten wurden, könnte ja die Bevölkerung beunruhigen.“

    Steht überall in der Presse.
    Nur weil es n-tv gerade nicht bringt, muss man sich nicht gleich in Verschwörungstheorien suhlen, in der die ach so bösen Systempresse alles verheimlichen will.
    Get a life!

  67. noreli:
    „…Wären da nicht die versifften Linken, die das Stadtbild wieder ducrch schlechte Kleidung versauen.“

    LOL, und den „Rechten“ erkennt man korrekten Dresscode?
    Wie sieht der denn aus? :-)))

  68. Forenpilot 10. Juli 2018 at 14:47

    Urssa:
    „…als gläubige Christin muss ich bemerken, dass die Bibel nicht Geschichten erzählt, sondern die Wahrheit, die Realität.“
    —————————————————————————————-
    Dass es damals schon Lügner und merkwürdige Spinner gab, trifft natürlich auf Christen nicht zu. 🙂
    man…man..man, wie Religion doch den Verstand des Menschen töten kann.

  69. Spiegel über Belgien: „13 der 23 Spieler im aktuellen WM-Kader haben einen Migrationshintergrund….“

    http://www.spiegel.de/sport/fussball/wm-2018-belgiens-nationalmannschaft-multikulti-mit-system-a-1217592.html


    Spielplan
    Teams
    News

    Achtelfinale, 2:2, vorletzte Minute Nachspielzeit. Die Multikulti-Show geht los. Torwart Thibaut Courtois, Flame mit wallonischen Vorfahren, fängt die Ecke der Japaner ab. Er wirft den Ball dem Flamen Kevin De Bruyne in den Lauf. De Bruyne dribbelt über das halbe Feld, spielt nach außen zu Thomas Meunier. Der Wallone passt am Strafraum in die Mitte; Romelu Lukaku, Stürmer mit kongolesischen Vorfahren, lässt den Ball durch. Der Halb-Marokkaner Nacer Chadli schiebt ihn ins Tor. Der spanische Trainer Roberto Martinez jubelt. Dann liegen sie sich in den Armen: die jungen Männer auf dem Rasen des Stadions von Rostow. Und sogar die Menschen vor Großbildleinwänden in Brüssel, Antwerpen oder Charleroi. In diesem Moment sind sie alle: Belgier….“

    Fazit: Soll so auch das NEUE Deutschland aussehen ?

  70. OT: Wehe, wenn hier der ISLAM mit seinem Koran so in den DRECK gezogen würden: s. unten die Blasphemie !

    noreli 10. Juli 2018 at 15:02 Forenpilot 10. Juli 2018 at 14:47

    Urssa:
    „…als gläubige Christin muss ich bemerken, dass die Bibel nicht Geschichten erzählt, sondern die Wahrheit, die Realität.“
    —————————————————————————————-
    Dass es damals schon Lügner und merkwürdige Spinner gab, trifft natürlich auf Christen nicht zu. ?
    man…man..man, wie Religion doch den Verstand des Menschen töten kann.

    Fazit: Wo bleibt der RESPEKT ? Hier diskreditiert sich jemand selbst …

  71. Ich habe gerade mit einer Freundin telefoniert, die mir erzählte, daß sie diese Art der Störung sehr häufig von massiv verhaltensgestörten mohammedanischen Schülern im Unterricht erlebt habe.
    Vielleicht ist das ein Gendefekt.

  72. Dystopie 10. Juli 2018 at 15:14

    OT: Wehe, wenn hier der ISLAM mit seinem Koran so in den DRECK gezogen würden: s. unten die Blasphemie !

    noreli 10. Juli 2018 at 15:02 Forenpilot 10. Juli 2018 at 14:47

    Urssa:
    „…als gläubige Christin muss ich bemerken, dass die Bibel nicht Geschichten erzählt, sondern die Wahrheit, die Realität.“
    —————————————————————————————-
    Dass es damals schon Lügner und merkwürdige Spinner gab, trifft natürlich auf Christen nicht zu. ?
    man…man..man, wie Religion doch den Verstand des Menschen töten kann.

    Fazit: Wo bleibt der RESPEKT ? Hier diskreditiert sich jemand selbst …
    —————————————————————————————-
    Religion hat keinen Respekt verdient, Ende der Durchsage!

  73. Der junge Mann ist Studierender der Psychologie.
    Er macht hier einen Feldversuch auf dem Gebiet der Paradoxen Intervention.
    Das ist vergleichbar mit den guten Ratschlägen der Berliner(?) Polizei zum Verhalten bei einem Überfall bzw. einer Provokation. Unter anderem wird da geraten „Seien Sie kreativ. Simulieren Sie eine Geisteskrankheit.“
    .
    Manche müssen das gar nicht simulieren …

  74. MERKEL-SchLAND auf dem WEGE zum SCHARIA-STAAT:
    Extremismus-Experte: „Es gibt nicht ein Treffen mit Merkel ohne die Muslimbruderschaft“

    „Die Muslime bevorzugen das Scharia-Recht. Das Ziel ist, dass in 20 Jahren die Scharia ein Teil von Deutschland sein wird. Dass die Scharia Bestandteil des Staates geworden ist…Wir bauen eine gute islamische Gesellschaft auf.“

    https://philosophia-perennis.com/2018/07/10/undercover-journalist-die-muslimbrueder-sitzen-mit-angela-merkel-an-einem-tisch/

    „Glaubst Du, es wird eine gewalttätige Reaktion von den Deutschen gegen die Muslime geben?“ Der Flüchtling antwortet: „Du betest doch mit ihnen, du zwingst sie ja nicht. Du konfrontierst sie nicht mit Gewalt. Du machst das ja langsam. Ich sage dir, das wird passieren.

    Es wird Zusammenstöße geben, aber die werden nachlassen, und die Leute werden die Realität akzeptieren. Es gibt keinen Ausweg. Jeder Wandel bringt Zusammenstöße mit sich. Was ist der Traum eines jeden Muslim? Das ist der islamische Staat. Eine islamische Gesellschaft. Die Muslime bevorzugen das Scharia-Recht.

    Besuch in Neukölln: „Willst du als Muslim lieber unter europäischem Recht oder der Scharia leben?“, fragt er die Männer in einer Neuköllner Hauptstraße, die längst den Eindruck macht, sie liege im Nahen Osten und nicht in dem ehemaligen Berliner Arbeiterbezirk. „Scharia, wir sind Muslime… Diese Straße nennt sich nicht umsonst Arabische Straße. Hier siehst du keinen einzigen Deutschen mehr, keine blonden Menschen, nur noch Muslime… Scharia – was habe ich mit deren Gesetzen zu tun? Was ist besser Da’wah oder Gewalt? – Da’wah… Wir wollen nach unseren Regeln leben, ohne dass sie sich einmischen. Wir werden ihre Lehrer sein. Wir werden sie unserer Religion zuführen, damit sie Freude erlangen“, lauten die klaren Ansagen der „deutschen“ Muslime. (Anm. d. Red.: Da’wah ist ein beliebter Begriff der Muslimbruderschaft und bedeutet „Ruf zum Islam“.)

    Extremismus-Experte: „Es gibt nicht ein Treffen mit Merkel ohne die Muslimbruderschaft“

    In der kommenden Generation wird es eine wachsende Zahl junger Deutscher geben, die in Deutschland geboren sind, aber sich gegen alles stellen, was deutsch ist, wie den politischen Ansatz, Regeln, Gesetze. Das ist die Gefahr. Dieser Prozess, der von Katar und Erdo?an eingeleitet wird, findet in Deutschland unter der Oberfläche statt.“

    QUELLE: Der in Israel berühmte Undercover-Journalist Zvi Yehezkeli schlüpft für seine Reportagen in andere Identitäten. Des Arabischen mächtig, ermöglicht ihm das tiefe Einblicke in die muslimische Welt. Für seine fünfteilige Serie „Falsche Identitäten“ war er auch in Deutschland unterwegs.

    FAZIT: Soll man sehenden AUGES mit ins VERDERBEN blicken … ohne Gegenwehr ? Merkels Clique „verheizt“ unser DEUTSCHLAND…. aber der WIDERSTAND wächst… Gut, dass es noch UNDER-COVER Jounnalisten gibt ! Dazu: Vincermos = wir (!!!) werden siegen !

  75. Dystopie:
    „…Die Multikulti-Show geht los….In diesem Moment sind sie alle: Belgier….“
    Fazit: Soll so auch das NEUE Deutschland aussehen ?“

    Und? Das ist eben internationale Sport.
    Möchtest Du ernsthaft, dass jeder Nationalspieler erstmal einen Stammbaum nachweisen muss, in dem all Vorfahren über X Generationen rein deutsch waren?

  76. Herr Stürzenberger, wirklich Respekt!

    Bei dem schrillen Gekreische, hätte ich schon längst die Fassung verloren…..

  77. Antimon 10. Juli 2018 at 14:10
    Diese Links-Affen, man merkt wie gekünzelt und hysterisch der lacht !!
    Der hat wie alle diese Figuren nicht alle Tassen im Schrank !!
    —————-
    Hier sieht man deutlich dass wir nicht nur ein Migrationsproblem haben. Wir haben schon wenig Nachwuchs und dann so etwas auch noch zu sehen. LINKS/GRÜN hat ganze Arbeit geleistet in den letzten25 Jahren.

  78. Nuernberger 10. Juli 2018 at 12:53

    „Wäre sehr interessant zu wissen mit welcher Tätigkeit das Gackerhuhn seinen Lebensunterhalt bestreitet , auch eine Stellungnahme des Arbeitgeberes wäre wünschenswert .“

    Quasi „auf Befehl“ einen Lachkrampf zu bekommen, ist eine Faehigkeit, die nicht jeder abrufen kann. Also muss man keine Furcht hegen, dass es sich um eine generelle neue Taktik „der Linken“ handelt.

    Ich kann das allerdings auch. Auf diese Weise habe ich es sogar geschafft, einen gegnerischen Torwart komplett zu entnerven. Das Spiel endete dann 7:2.

    Alice Cooper kann das uebrigens auch, dazu gibt es einige Videos auf Youtube.

  79. OT: „noreli“ = seien SIE froh, dass die SCHARIA hier noch nicht herrscht ! Wegen Blasphemie würde gegen Sie eine TODES-Fatwa ausgesprochen…. und jede(r ) RECHTGLÄUBIGE hätte die Aufgabe und auch Pflicht, SIE in den ORKUS zu schicken… und das bei bestem WISSEN und GEWISSEN.

    10. Juli 2018 at 15:21

    Dystopie 10. Juli 2018 at 15:14

    OT: Wehe, wenn hier der ISLAM mit seinem Koran so in den DRECK gezogen würden: s. unten die Blasphemie !

    noreli 10. Juli 2018 at 15:02 Forenpilot 10. Juli 2018 at 14:47

    Urssa:
    „…als gläubige Christin muss ich bemerken, dass die Bibel nicht Geschichten erzählt, sondern die Wahrheit, die Realität.“
    —————————————————————————————-
    Dass es damals schon Lügner und merkwürdige Spinner gab, trifft natürlich auf Christen nicht zu. ?
    man…man..man, wie Religion doch den Verstand des Menschen töten kann.

    Fazit: Wo bleibt der RESPEKT ? Hier diskreditiert sich jemand selbst …
    —————————————————————————————-
    Religion hat keinen Respekt verdient, Ende der Durchsage!

  80. Dortmunder Buerger 10. Juli 2018 at 13:00

    Ist das nicht Jan Böhmermann?
    ___________________________________

    :))

  81. rev1848
    Man muss sich ja nur mal das ungebührliche Benehmen der ungehobelten Mitglieder des Bundestages wie z.B.
    Antonia Hofreiter, oder die Schrulle von der …..“
    *****************
    Ich habe mich immer gefragt wer eigentlich diese „Kindsköpfe“ im BT wählt. Jetzt weiss ich’s:
    So handeln bzw sehen Grüne aus!

  82. Nuernberger 10. Juli 2018 at 12:53

    Wäre sehr interessant zu wissen mit welcher Tätigkeit das Gackerhuhn seinen Lebensunterhalt bestreitet

    Vielleicht früher mal als Lachsack? Jetzt in sozialer Hängematte.

    Lachsack – Der Echte
    https://www.youtube.com/watch?v=d6rreFpzSkI

    Abführen, den Lach-Sack. In die Klapse.

  83. „Wie ein Psychopath“? Ich sagte es zuvor, ich sage es wieder: Psychopathismus ist eine Voraussetzung um ein Linker zu sein.

  84. Überschrift: „Linker lacht bei Kundgebung wie ein Psychopath“ Was dem Stürzenberger alles eine Überschrift wert ist ! Hört sich an wie „Antifa-Jünger hat sich die Haare nicht gewaschen“. Ist schon ein wenig lächerlich. Es ist vielleicht einmal Zeit, sich zurück zu lehnen und zu reflektieren, worum es eigentlich geht. Und das in die Überschrift zu schreiben ?

  85. Der Vollhonk ist ja extrem störend, aber wenn man keine Argumente hat dann muss man halt auf andere Weise provozieren. Aber so sind diese Typen von der Antifa halt, durch und durch links gehirngewaschen und resident gegenüber Argumenten / Fakten. Hat schon was von einer Religion.

  86. Warum, in Gottes Namen, hat diesem linken hirnlosen Idioten nicht einer auf’s Maul gehauen?

  87. A bit in den Gulag!
    Da kann er sich dann die nächsten 30 bis 40 Jahre im Sozialistischen Paradies Wohlfühlen.
    Der gesamte Rest von CDU, CSU,SPD,FDP, Die (Pädophilen) Grünen 90 und die Linken gleich hinterher!

  88. Für solche Idioten sollte man immer eine Sprühflasche mit Fensterreiniger Antifa-frei oder Fussfrisch parat haben. Gegen die schlechte Luft, die der verbreitet. Da wird dem schnell das hysterische Lachen vergehen.
    Einfach nur krank !

  89. „Linke“ ist ein treffender verharmlosender Ausdruck für Geisteskranke. Im Sinne von Toleranz und Inklusion.
    Sonst wären sie ja nicht links…

  90. In meinen Augen ist das ein Verrückter. Das sowas ab und zu scheinbar „normal“
    reden kann, ist kein Widerspruch dazu.

    Außerdem klingen diese Laute zu überzeugend wie aus dem Affenstall. Bist du normal,
    kriegst du das in dieser „Qualität“ nicht hin !

    Während dieses dekadente Irgendwas und die dazugehörige Meute den Affen macht,
    stellt Herr Stürzenberger rhetorische Fragen „Finden Sie richtig, das …“.

    Genau das ist die richtige Methode. Das ist derselbe Mechanismus, den es beim
    „offenen Brief“ gibt. Ein offener Brief wendet sich nie an den Adressaten, sondern
    an die Mitlesenden, oder wie hier an die Mithörenden.

    Insofern ist so eine dekadente Dauerentgleisung unterm Strich einfach nur gut
    für die Wahrheit !

    Was diese geistig Verwahrlosten auch treiben: Am Ende nutzt es uns !

  91. Linkes Gesindel verhält sich nicht wie wie Psychopathen, sondern sie SIND Psychopathen und gehören allesamt eingesperrt. Oder um es etwas abgewandelt mit dem linksgrün-versifften ungelernten Steinewerfer Joschka Fischer zu sagen: „Linke und Grüne müsste die Welt, tollwütigen Hunden gleich, einfach totschlagen.“
    Die Welt sähe um vieles besser aus!

  92. Übrigens, der biblische Glaube ist keine Religion.
    Aber dazu eine Meinung zu haben, würde voraussetzen, dass man sich mit der Bibel beschäftigt und sie auch liest.
    Ohja, ich weiss, manche der größten Kritiker haben das auch … ich habe auch schon mit einem Pfarrer der evangelischen Kirche gesprochen, der mich bemitleidet hat, weil ich der Bibel glaube, und sie für irrtumslos halte. Das hätte er längst hinter sich.
    Er ist auch der Meinung, dass die Bibel das Wort Gottes enthalte, aber nicht ist .. da bin ich aber ehrlich froh, dass ich nicht entscheiden muss, was nun Wahrheit in der Bibel ist und was nicht.
    Dieser Pfarrer steckt auch im interreligiösen Dialog und ist der Meinung, dass der Islam durchaus friedlich ist.
    Nun.
    Die meisten Muslime hier sind noch friedlich.

    Letztlich darf meinetwegen jeder so leben wie er möchte .. sogar die Linken … oder die Grünen … aber das sind ja die Faschisten.
    Soe wollen ja nur ihre Meinung gelten lassen und das ist ja das Problem.
    Aber das Drama wird bald ein Ende haben, und dann wird sich jedes Knie vor Christus Jesus beugen … müssen.

  93. Der Witz bei Demokratie ist, dass es eine gemeinsame Richtlinie geben muss. Gibt es die nicht, ist Demokratie wertlos, denn man müsste sich ja dann beispielsweise darauf einigen, dass Ehebrechern die Hände abgeschlagen werden. Gibt es keine Gemeinsamkeit, so herrscht das Recht des Stärkeren. Schizophren wird es, wenn man versucht seinen Gegenüber zu überzeugen, der ganz andere Ziele verfolgt, als man selbst. Die Linken beherrschen dieses Spiel einfach besser und sind vor allem konsequenter als die sogenannten „Patrioten“, die bei jedem kleineren Ausrutscher ihrer eigenen Leute, diese an die ewige Systemhure verraten!

  94. Herr Stürzenberger ist zu bewundern, dass er so etwas aushält. Ich würde ausrasten. Daran sieht man ganz deutliche, mit was für Individuen dieses Land gestraft ist. Das ist ja kein normales Lachen, der gehört weggesperrt, für immer! Das ist ja unglaublich, aber mich wundert hier gar nichts mehr, ein Land voller Idioten, und es werden täglich mehr.

  95. Ein trauriger,kranker Zeitgenosse der sich in Szene setzen will,da dringt längst kein Wort der Vernunft mehr durch,Dialog sinnlos,arme Sau,vielleicht hat er sich auch schon selbst gerichtet.

  96. Noch beschämender ist, dass dieser linksverstrahlte Typ und die kreischenden Fastburkas so nahe an das Rednerpult ran durften. Nicht wegen der Polizei, nein, sondern weil das deutsche Volk anstatt sich zu informieren, die tapferen Islamaufklärer im Stich lässt. Was ist in den westdeutschen Landen bloß los? Bei PEGIDA Dresden gestern 4.000 Teilnehmer auf dem Spaziergang durch die Stadt. Mitten im Sommer, in der Ferienzeit. Und hier, wo man quasi als Potential eine Millionenmetropole hatte, da kamen so wenige? Es geht ja nicht um Tausende, aber paar Hundert sollten es bei einem so wichtigen Thema schon sein.

    Cottbus schafft das auch bravourös und weitere Städte. München zu satt und noch viel zu wenig Islam? Beides wird sich in absehbarer Zeit ändern. Berlin ist demnächst überall.

    Wie wäre es am:
    Freitag, 13. Juli 19:00 – 22:00
    Obstmarkt, 90762 Fürth, Deutschland
    Gastgeber: PEGIDA Nürnberg

  97. Frau Kanzelbunzler 10. Juli 2018 at 18:18

    Der Witz bei Demokratie ist, dass es eine gemeinsame Richtlinie geben muss.

    Die gemeinsame Richtlinie ist das, was vor 1968 selbstverständlich war.

    Darauf müssen wir uns zurückbesinnen.

  98. Interessant daß seine Körperhaltung eine Zwangsjacke
    simuliert, obwohl er gar keine anhat! Dies könnte aus
    der Gewohnheit resultieren, öfter eine zu tragen.

  99. Ich habe nicht den ganzen thread gelesen, vllt. hatte das schon jemand aufgegriffen. erstens stört er eine angemeldete Versammlung, und zweitens frage ich mich warum die Polizei in solchen Fällen nicht automatisch eine Untersuchung auf Drogen anordnet. Bei positivem Bescheid bitte alle Konsequenzen die dieser „Staat“ bereithält. Also keine Fahrerlaubnis, keine Geschäftsfähigkeit und auch nicht zur Wahl fähig!

    Diese übertriebene Handlung erinnert mich an Theaterschauspieler. Die müssen auch alle Mimik und Gestik ÜBERTREIBEN, damit es auch in den hinteren Reihen erkannt wird. Theaterstudent im ersten (und einzigen) Semester beim Profilierungsversuch.

    tsweller

  100. Freitag, 13. Juli 19:00 – 22:00
    Obstmarkt, 90762 Fürth, Deutschland
    Gastgeber: PEGIDA Nürnberg

    Ins Gewissen möchte ich noch einmal meinen deutschen Landsleuten reden. Fragt nicht, ob es euch sofort nützt oder die politischen Verräter in Berlin beeindruckt. Darum geht es noch gar nicht. Denn der erste strategische Schritt ist, sich zu vernetzen. Habe noch nie von einer Schlacht gehört, bei der ohne das Sammeln von Heermeistern und Truppen gleich gegen die Hauptstadt der versifften Herrscher losgegangen wird.

    Der erste Beitrag für den Erhalt seiner deutschen Heimat ist: Deinem Landsmann, der auf der Bühne steht und dem Lügensystem seinen Widerstand entgegenwirft, die Unterstützung zu gewähren. Sich friedlich unter freiem Himmel zu versammeln. Unser Recht, doch wann wird uns das genommen, wenn die Kommunistenraute bereits seit spätestens 2015 die Gesetze bricht. Wollt ihr weiterhin lediglich Kommentare spenden? Dabei geht beides. Kommentare und Straße.

  101. OT

    Der Klaas und die Grünen: Zwischen Seenot und U-Boot

    Was hat die Welt doch für ein Glück, dass es deutsche TV-Sternchen gibt, die von Köln oder Berlin aus den maximalen Durchblick haben über das, was geschehen oder unterlassen werden muss. Und da die NGO’s hinter den Schiffen, die den Küstenschlamm vor Afrika aufwühlen, durch Italien, Malta, Spanien und Frankreich ihr Geschäftsmodell in Frage gestellt sehen, wendet man sich an jene Ulknudeln, die neuerdings im Auftrag der höheren Moral an einer medialen Front unterwegs sind.

    Nach Jan Böhmermann hat nun auch Klaas Heufer-Umlauf eine solche Aktion gestartet. Eine Aktion der Menschlichkeit, nicht der Politik, so betont der Menschenrechtler. Stellt sich noch die Frage, wer eigentlich das politische Begleitorchester ist, dessen Trommler Heufer-Umlauf macht. Wer stellt die Strukturen, wer kennt die Leute, wer ist diese CIVILFLEET?

    Auf jedem Schiff, das schleppt und segelt, ein Grüner den Papierkram regelt. Und der heißt bei CIVILFLEET Erik Marquardt und steht am Steuer in Berlin, am „Platz vor dem Neuen Tor 1“. Von dort kann man zwar das Mittelmeer nicht sehen, aber die Bundesgeschäftsstelle der Grünen – deren Solardampfer wird nämlich ebenfalls von dieser Adresse gesteuert und Erik Marquardt ist überdies als Leichtmatrose im Parteirat von „Bündnis90/Die Grünen“ aktiv.

    Klaas Heufer-Umlauf, der in seinen Fernsehauftritten ja schon so einige schräge Sachen machen musste, übernimmt nun wohl auch die Rolle eines Parteispendensammlers. Und die Grünen, kaum hat ihr Co-Chef Habeck sie in die Sommerpause geschickt, beteiligen sich an der Schleusertätigkeit im Mittelmeer.

    Dieser Text erscheint auch auf Roger Letschs Unbesorgt
    https://www.achgut.com/artikel/der_klaas_und_die_gruenen_zwischen_seenot_und_ubbot

  102. Chris hat den LINKEN Gestörten stets im Blick gehabt und mit seinem Ordnerkollegen abgeschirmt.

    Die Abwehr mit der Faust gegen die angestürmte Islamfurie bei der letzten BPE war auch der Hammer.

    Der Abwehr-Schlag von Chris war Tommy Robinson verdächtig! 🙂

  103. Klaas Heufer-Umlauf

    Witzig, das mit den Doppelnamen ist also nicht geschlechtsbezogen.
    Heufer-Einlauf träfe es aber sicher besser. Wer ist sein Mann? Der Heufer oder der Umlauf?

    Wieder einer mehr, der nix gelernt hat aber das Maul, ob der nicht zu rechtfertigenden Bezüge aus Steuergeldern, zu jedem Thema aufreißt.

    Zahnfehlstellung, debiles Lachen, Werbung machen und Unterminieren derer die für ihre Heimat einstehen.
    So eine ScheißX brauche ich sicher nicht.

    tsweller

  104. „Ja mei, ohne Hirn bist hoid oafach nur a Depp!“
    (Rosl Mayr)

  105. Stürzenberger muß bei derlei Auftritten fragen:
    Wie heißt denn deine Krankheit? Ist die heilbar?

  106. „Warum wiehern Sie denn so krankhaft,
    was wollen Sie Ihrer Umwelt mitteilen?“

    „Haben Sie Ihre absonderlichen Gebärden
    schon mal gefilmt und ernsthaft analysiert?“

  107. @ Istdasdennzuglauben 10. Juli 2018 at 14:06
    „Wie Motten um das Licht?“

    jaja, passt schon besser. meine kritik am vergleich „anziehen wie scheisse“
    bezog sich ja auch nicht nur auf israel als „normalem oder besonderem staat“.
    ihre nationale ist fuer alle geistig-charakterlich gesunden menschen seit jeher weltweit
    quasi symbol fuer die eigene existenz inmitten anderer existenzen.

    wenn gruene khmer jugend drauf pinkelt, dann wegen ihrer krankheit.

  108. Das Stören einer Veranstaltung in der beschriebenen Weise sehe ich einfach nur als provokant an. Entweder bewußt oder unter Psychopharmaka/Drogen stehend.

    Krankhaft psychopathische Züge würde ich dabei weitgehend ausschließen. Eher wäre evtl. noch Hebephrene Schizophrenie zu attestieren, wobei jedoch deren Symptome eher spontan zutage treten, weniger in einem spezifisch thematischen Zusammenhang (also für oder gegen irgend etwas).

    Der Gegendemonstrant machte sich dann evtl. das vermeintliche Erscheinungsbild eines HS-Kranken zueigen.

    Referenzen hierzu:

    https://m.focus.de/gesundheit/ratgeber/psychologie/krankheitenstoerungen/wenn-der-mensch-zum-monster-wird-so-erkennen-sie-einen-psychopathen_id_2734734.html

    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Hebephrene_Schizophrenie

  109. „Video München: Linker lacht bei Kundgebung wie ein Psychopath“

    Was heißt hier „wie“? Linke lachen nicht nur so, sie sind es!

Comments are closed.