Einer der größten alternativen Medienkanäle, Alex Jones‘ Infowars mit 2,2 Millionen Zuschauern, wurde koordiniert binnen von drei Stunden, auf Youtube, Facebook, Apple und Spotify gelöscht. Was einmal mehr zeigt, dass der Medienkrieg, Infokrieg in die nächste Runde geht. Die Kulturmarxisten in Silicon Valley werden nervös.

image_pdfimage_print

 

75 KOMMENTARE

  1. Stell dir vor es ist Krieg und fast alle denken Sie leben in Friedenszeiten, nur weil Ihnen keine Bomben auf den Kopf fallen!
    Der Showdown hat begonnen, dass war ein Frontalangriff der Kommunisten ähnlich Pearl Harber.

  2. Hannover-Oststadt: Eine weitere Merkeltote !!!!

    Mord an Susanne M.: Polizei nimmt Verdächtigen fest

    Eine Woche nach dem Leichenfund einer 63-Jährigen in der Oststadt hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Zielfahnder nahmen den 44-Jährigen in Helmstedt fest. Er soll sein Opfer vergewaltigt und dabei erwürgt haben.

    Dem Mann wird vorgeworfen, die 63-Jährige „zur Befriedigung seines Geschlechtstriebs“ vergewaltigt und dabei ermordet zu haben, so Klinge. M. sei demnach massiv gewürgt worden und daran gestorben. Bei der Haftrichterin habe der Beschuldigte eingeräumt, sich gegen ihren Willen sexuell an der 63-Jährigen vergangen zu haben.

    Staatsangehörigkeit unklar

    Susanne M. gehörte nach Angaben der Polizei der örtlichen Obdachlosenszene an und bestritt ihren Lebensunterhalt durch das Sammeln von Pfandflaschen.

    Nach HAZ-Informationen handelt es sich bei dem 44-Jährigen ebenfalls um einen Angehörigen des Milieus und er hatte in Deutschland Asyl beantragt. Seine Staatszugehörigkeit – vermutlich eine AFRIKANISCHE – und auch sein genaues Alter sind demnach nicht eindeutig geklärt.

    Er hatte sich offenbar kurz nach dem Leichenfund abgesetzt und wollte sich in Helmstedt neue Ausweispapiere besorgen.

    Am Opfer seien DNA-Spuren gefunden worden, die in der Polizeidatenbank zu seinem Eintrag führten.

    Der polizeilich bekannte Mann war kürzlich wegen sexueller Belästigung zu einer dreimonatigen Bewährungsstrafe verurteilt worden, weshalb das Vergleichsmaterial vorlag.

    „Kein Tötungsvorsatz“, sagt der Staatsanwalt.

    http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Mord-an-Susanne-M.-in-der-Oststadt-Hannover-Polizei-nimmt-Verdaechtigen-in-Helmstedt-fest

  3. Würde mich nicht wundern, wenn Alex Jones Kanäle bald wieder frei sind. Und natürlich mit erhöhter Glaubwürdigkeit, durch die vorübergehende Sperrung quasi geadelt. Das System ist gerissen, Hut ab.

  4. „Die Kulturmarxisten in Silicon Valley werden nervös.“

    Anders kann man die Löschorgie nicht erklären. Das ist ähnlich wie bei der Linkspresse in Deutschland. Ein Leitartikel nach dem nächsten, immer Anti AfD/Wutbürger/Rechte/Trolle/Hetzer. Augstein Junior, Brinkbäumer, Prantl & Co. können einem ja fast schon leid tun… Sie merken nur nicht, dass die Deutschen so langsam aber sicher die Schnauze voll haben von Gesinnungsjournalismus. Alá SPIEGEL: „Wir ordnen die Meinung für Sie ein.“… Ohne Worte.

  5. Steinmeier… nicht mein Präsident…
    .
    Und wieder kriechen die deutsche Politiker diesem Türken-Führer in den Arsch.
    .
    UNERTRÄGLICH!
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Staatsbesuch im September
    .
    Steinmeier wird Erdogan mit militärischen Ehren begrüßen

    .
    Jetzt ist es offiziell: Der türkische Autokrat Erdogan wird im September Bundespräsident Steinmeier und Kanzlerin Merkel in Berlin treffen. An den Plänen gibt es Kritik.
    .
    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/recep-tayyip-erdogan-staatsbesuch-in-deutschland-am-28-september-a-1222091.html
    .
    Welchen Narren haben bloß dt. Politiker an diesen widerliche Türken gefressen?
    .
    .
    .
    Gestern Leichtathletik – EM
    .
    10.000 m der Herren.. Da kaufen sich die Türken drei Neger aus Kenia ein. Sie bekommen einen türkischen Pass und sogar türkische Namen.
    .

    Wie armselig ist das denn?
    Das ist ja so peinlich…. Türken können auch gar nichts..

  6. Nachtrag @Pedo Muh. , 9:13

    Alex Jones, ab 4:45 „… mirroring/spiegeln the EU censorship“
    (neues europaeische Daten’schuz‘, NetzDG von Zensurmeister maas)

  7. Hannover:Türkei/PKK Konflikt in Deutschland

    Nationalistische Bozkurt-Türken und PKK-Kurden trafen im September 2015 in der City aufeinander

    MESSER-ATTACKE AUF VIER DEMONSTRANTEN
    Warum läuft dieser Mann frei herum?

    Foto: Taxifahrer Celal A. (53, Mitte) wird vierfacher versuchter Totschlag vorgeworfen. Rechts: seine Anwältin Yana Tchelpanova

    Gemächlich schlendert ein Taxifahrer durchs Justizviertel, genießt den schönen Hochsommertag. Eigentlich unglaublich: Obwohl gegen Celal A. (53) aus Linden seit Montag wegen vierfachen versuchten Totschlags vor dem Landgericht verhandelt wird, sitzt er nicht in U-Haft……

    Aufgebrachte Kurden folgen Vater und Sohn, wollen sie festhalten. Der Angeklagte zum Richter: „Ich hatte Todesangst. Sie schlugen uns. Wenn sie die Gelegenheit gehabt hätten, hätten sie uns gelyncht.“

    Auf einen Verfolger stach Celal A. zweimal ein, doch der trug eine Schutzweste.

    https://www.bild.de/regional/hannover/hannover/warum-laeuft-dieser-mann-frei-herum-56566204.bild.html

  8. Ich bin ein Freund von Verschwörungstheorien aller Art, gebe ich gerne zu:

    – Frau Dr. Merkel trinkt nicht wirklich freiwillig. Sie bekommt den Wodka immer als Mineralwasser
    – In Wirklichkeit soll der Außenzwerg noch kleiner sein, angeblich trägt er auf den Rat von Schulz Plateausohlen vom selben Orthopäden
    – Herr Prof. Dr. Dr. Schäuble soll angeblich von Genetik keinen blassen Schimmer haben, dafür bezahlt er Leute, die ihm die Stichworte liefern
    – In Wirklichkeit sollen Millionen Geflüchtete keine Humanmediziner sein, sondern Hormongestörte. Ein Übersetzungsfehler soll das Missverständnis hervorgerufen haben

  9. Dies ist das Dilemma des Extremismus‘:

    Extremismus wird bemerkt – immer!!! Dagegen kann sich niemand wehren, es kann niemand vertuschen, absolut ausgeschlossen!
    Extremismus versucht ständig, immer lauter werdend, die Leute von sich abzulenken. Wie das funktionieren soll bei diesem ohrenbetäubenden Lärm, den der Extremismus macht, weiß keiner.

    „Ich existiere nicht, ICH EXISTIERE NICHT! HAAAALLLLOOOOO, ICH EXISTIERE NICHT!!! Bist du schwerhörig oder was? ICH SAGTE, ICH EXISTIERE NICHT!!!

    Um weiter bestehen zu können, muss der Extremismus immer härtere Gangarten einlegen, sonst war es das. Letztlich endet immer alles in Gewalt bis zur nächsten Revolution, die ihrerseits nur seltenst friedlich abläuft.

    Frage bzgl. der Rassistin: Warum schaffen Koreaner aus dem Norden keine friedliche Revolution gegen ihren Herrscher, während Weiße in Deutschland dazu in der Lage waren? Hat das was mit den Genen zu tun, Frau Jong Un Junior?

  10. Infowars auf google aufrufen – deutsche Übersetzung auswählen – Newsletter abonnieren.
    Tschüss facebook usw.

  11. Infowars is banned.

    Das Establishment zensiert koordiniert einen großen Konkurrenten ==> Alex Jones
    Das ist das totale Ende der Meinungsfreiheit im Internet …

    Who is next?

  12. Gedankenspiel:

    Die Macht der Parteien wird gebrochen. Sie regieren nicht mehr, bleiben aber bestehen, um den verschiedenen Gruppierungen eine Lobby zu geben und Aufklärungskampagnen ins Leben zu rufen.

    Abgeordnete dieser Parteien machen keine Politik, sondern sind ein reines Verwaltungsorgan, die die Wünsche des Volks nur umsetzen, egal wie sie dazu stehen.

    Wäre das nicht die reinste aller Demokratieformen?

  13. Keine Hinweise auf Täter nach Überfall auf AfD-Politiker

    Saarbrücken. Nach dem nächtlichen Raubüberfall auf den AfD-Landtagsabgeordneten Lutz Hecker (die SZ berichtete) in der Nacht auf Sonntag in der Homburger Innenstadt haben die Ermittler bislang keine Hinweise auf den Täter.

    Lutz Hecker war zusammengeschlagen worden, gestern wurde der Kieferbruch operiert.

    https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/saarland/keine-hinweise-auf-taeter-nach-ueberfall-auf-afd-politiker_aid-24252853

  14. Überfall in der Homburger Innenstadt
    AfD-Abgeordneter Hecker muss nach Raubüberfall operiert werden

    Hecker, der Parlamentarischer Geschäftsführer der AfD-Landtagsfraktion und Landesvize der Partei ist, war am Samstagabend von einem Treffen der AfD-Bundesprogrammkommission in Erfurt in seine Heimatstadt Homburg zurückgekehrt. Nach eigenen Worten hob er in einer Bank Geld ab, um ein Taxi vom Hauptbahnhof nach Hause nehmen zu können. Auf dem Weg zum Bahnhof kam es dann im Bereich Talstraße/Eisenbahnstraße zu dem Raub.

    https://www.saarbruecker-zeitung.de/saarland/saarland/afd-abgeordneter-hecker-muss-nach-raubueberfall-operiert-werden_aid-24237721

  15. BARBARA JOHN (80)
    https://de.wikipedia.org/wiki/Barbara_John
    WEIZSÄCKERS AUSLÄNDERBEAUFTRAGTE(1981 bis 2003 war sie Ausländerbeauftragte des Berliner Senats): „Die Politik hätte die Wirkungen der Rekordeinwanderung über offene Grenzen besser einschätzen und ununterbrochen[sic] mit der Bevölkerung darüber sprechen müssen. Sie hätte um Vertrauen und Verständnis werben müssen.“
    EINHÄMMERN, EINTRICHTERN; STETER TROPFEN HÖHLT DEN STEIN, GELL!
    http://www.taz.de/!5475715/

    JOHN FORDERT ALSO MEHR REGIERUNGSPROPAGANDA,
    MEHR VOLKS(UM)ERZIEHUNG, MEHR GEHIRNWÄSCHE!!!

  16. Freya- 8. August 2018 at 08:56
    Hannover-Oststadt: Eine weitere Merkeltote !!!!

    Nicht nur Merkeltote.
    Es ist in erster Linie eine TOTE der

    DEUTSCHEN MERKEL – GROKO – LÜGENPRESSE

    sprich :

    DI LORENZO PRANTL FIETZ POSCHARDT

    sowie ihrer HINTERMÄNNER /FRAUEN von

    SPRINGER

    HOLTZBRINCK

    GRUNER +JAHR

    BURDA

    BAUER

    FUNKE

    sowie des alles überragenden

    SPIEGEL – ABSCHAUMS

    ohne deren FEUERSCHUTZ dieses REGIME
    längst VERGANGENHEIT wäre.

  17. Freya-
    8. August 2018 at 08:56
    Hannover-Oststadt: Eine weitere Merkeltote !!!!

    Staatsangehörigkeit unklar.
    ++++

    Also ein lupenreiner ausländischer Kuffnuck!
    Vermutlich von Merkel eingeschleust!

  18. martinfry 8. August 2018 at 09:58
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article180690492/Polizei-Beiss-und-Spuckattacken-gegen-Polizisten-nehmen-dramatisch-zu.html

    Und ich finde das gut.

    SIE SOLLEN MULTIKULTI ENDLICH AM EIGENEN
    LEIBE SPÜREN.

    Das ist erbärmlich. Sie erleben es ja täglich am eigenen Leib. Und vielleicht haben sie innerlich sogar die gleiche Einstellung wie viele andere hier im Forum. Was sollen sie deiner Meinung nach tun? Ihren Beruf an den Nagel hängen. Bist du Arbeitgeber? Können sie sich dann bei dir melden?

  19. ZENSUR im „freien Westen“!
    Wir sollen dumm gehalten werden!

    Redefreiheit war gestern: Social-Media-Aus für Alex Jones und infowars.com

    Paul Joseph Watson, Redakteur für infowars.com, sprach auf Twitter von „politischer Kriegsführung“ und warf den großen Firmen vor, ihrerseits Wahlkampfeinmischung zu betreiben.

    Die Zwischenwahlen in den USA stehen am 6. November an und sind ein wichtiger Gradmesser für die politische Linie des Präsidenten. Alex Jones unterstützt offen Donald Trump, der sogar für ein Videointerview auf der Plattform zur Verfügung stand. Es wird vermutet, dass viele Leser der Webseite Trump-Wähler sind.

    https://deutsch.rt.com/nordamerika/74128-medien-aus-fur-alex-jones-infowars/

  20. Aproro Infokrieg:

    Die immer mehr werdenen Waldbrände in Europa und USA werden in den Medien (im Großen und Ganzen) der Hitze zugeschrieben.
    Die gleiche Hitze herrscht doch auch in allen muslemischen Ländern der Welt. Sind dort auch solche Waldbrände?

  21. Lügenbericht:

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/judenhass-polizei-meldet-die-meisten-antisemitismus-straftaten-in-berlin-a-1222143.html

    Davon glaube erst mal NICHTS! Es wird nur versucht, antijüdischen Hass den sog. Rechten in die Schuhe zu schieben. Die „Rechten“ sind aber zumeist pro Israel inzwischen.

    Das ist Lügenpresse as she come. Das ist fake-news made by Gouvernement! Das ist Dreck!

    Kein Mut, Ross und Reiter zu benennen, dass sich der Antisemitismus seitens des Islams in Deutschland immer weiter ausbreite, dabei hatten wir das Thema längst richtig in der Presse z.B. hier:

    https://www.tagesspiegel.de/politik/antisemitismus-woher-kommt-der-judenhass-an-berliner-schulen/21116432.html

    Es sind die Muslime, es ist der Islam, nicht die anständigen Deutschen, die längst ihren Frieden mit den Juden und Israel gemacht haben und, soweit sie sich trauen, gegen den rassistischen Islam stehen.

  22. @ martinfry 8. August 2018 at 10:08
    Freya- 8. August 2018 at 08:56
    Hannover-Oststadt: Eine weitere Merkeltote !!!!

    Nicht nur Merkeltote.
    Es ist in erster Linie eine TOTE der

    DEUTSCHEN MERKEL – GROKO – LÜGENPRESSE

    SPD-Presse! 70 % der deutzschen medien werden von der SPD kontrolliert.

    Die SPD ist die einzige politische Partei mit einem Medienimperium!

    Die SPD kontrolliert einen großen Teil der öffentlichen Medien in Deutschland – Demokratie wird zur Farce

    Was auch immer drauf stehen mag: Drinnen steckt (fast immer) die SPD! Ca. 3.500 Medienbeteiligungen der SPD in Deutschland nachgewiesen. Damit wird massiv die öffentliche Meinung über die angeblich freien Medien in Deutschland beeinflusst.

    https://rettung-fuer-deutschland.de/blog/?p=1611

    Die Wurzeln für die Medienbeteiligungen der SPD liegen in der Zeit des Kaiserreichs:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Druck-_und_Verlagsgesellschaft

  23. Waere schon lange an der Zeit auf Fakingtons Seiten zu verzichten. Es gibt Alternativen. VK.com z.B. Feindseiten und alles von dem Feind ignorieren!

  24. Zur Antisemitismusdebatte: Bodo Ramelow hat davor gewarnt, den zunehmenden Antisemitismus moslemischen Flüchtlingen in die Schuhe zu schieben. „Antisemitismus ist längst wieder alltagstauglich“.

  25. Das_Brett_vor’m_Kopf_ist_so_schön_Bunt 8. August 2018 at 09:52
    OT: FRAKTIONSCHEF SALEH
    Berliner SPD für Weltfrauentag als neuen Feiertag

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article180774366/Berlin-SPD-Fraktionschef-Raed-Saleh-fuer-Weltfrauentag-als-Feiertag.html

    Tolle Idee des SOZI – ALI.
    Am besten im Hochsommer.
    Dann dürfen die Kopftuchtanten einmal
    im Jahr bei 35 Celsius das GANZKÖRPER –
    KONDOM ablegen.
    Wir wissen aber ganz genau, was der MOSLEM –
    SOZI in Wirklichkeit will :

    EINEN ALLAH – FEIERTAG.

    Aber davon dürften man ihm seitens des
    von Moslems unterwanderten SOZI – RESTMÜLL
    aus strategischen Gründen abgeraten haben.
    Das kommt gerade nicht gut.

  26. DumSpiroSpero 8. August 2018 at 10:10
    martinfry 8. August 2018 at 09:58
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article180690492/Polizei-Beiss-und-Spuckattacken-gegen-Polizisten-nehmen-dramatisch-zu.html

    Und ich finde das gut.

    SIE SOLLEN MULTIKULTI ENDLICH AM EIGENEN
    LEIBE SPÜREN.

    Das ist erbärmlich. Sie erleben es ja täglich am eigenen Leib. Und vielleicht haben sie innerlich sogar die gleiche Einstellung wie viele andere hier im Forum. Was sollen sie deiner Meinung nach tun? Ihren Beruf an den Nagel hängen. Bist du Arbeitgeber? Können sie sich dann bei dir melden?
    — meine Meinung nach sollen die sich gegen das Regime erheben! und nich ueber Arbeitgeber und Sklavengehaelter sich Srgen machen! die sind doch bewaffnet. Schade das ich da bei Euch nicht in Polizei bin….

  27. @ DumSpiroSpero 8. August 2018 at 10:22

    LINKE waren, sind und werden immer die wahren Rassisten und Antisemiten sein
    33 bis 45 Jude böse, Muslim Held

    Heute, so denken LINKE, Sozen und Grüne immer noch!

  28. Unfassbar, wie die herrschende Kamarilla aus Politik und Medien Demokratie, Meinungsfreiheit und Rechtsstaatlichkeit mittlerweile mit Füßen tritt, um die Menschen weiterhin mit ihrer Sichtweise der Dinge zu manipulieren, für dumm zu verkaufen und kleinzuhalten. Das schöne daran aber ist, dass es mittlerweile eine Dimension erreicht hat, die sich nicht mehr verstecken und leugnen lässt, eine Dimension die jedem die Augen öffnet. Bisher wurden ja vor allem einzelne Beiträge und Kommentare in den einschlägigen sozialen Medien, Plattformen und Foren zensiert und gelöscht, so dass es zwar immer wieder einzelne Personen und in der Summe auch schon viele traf, aber die große Breitenwirkung nicht unbedingt für jeden klar ersichtlich war. Nun aber scheint man bei der Zensur vermehrt dazu übergegangen zu sein ganze Kanäle und Accounts zu löschen, was Millionen Menschen endgültig die Augen dafür öffnen wird, dass wir eben nicht mehr in einem freien und demokratischen System leben, sondern in einem System, das nur so tut und in Wahrheit mit Händen und Füßen gegen Freiheit und Demokratie kämpft. Für Millionen Menschen wird das dumpfe Gefühl, dass etwas nicht stimmt, damit zur absoluten Gewissheit, dass wir manipuliert und drangsaliert werden, um im Sinne einiger Politiker und Meinungsmacher brav und anständig alles hinzunehmen, was diese Leute für uns vorgesehen haben. Diese Zeiten sind nun hoffentlich vorbei, denn mit jedem, der sich sicher ist, dass etwas gegen den Himmel stinkt, gibt es auch eine Person mehr, die außerhalb der sozialen Medien und der Internetforem anfängt aktiv zu werden und in der realen Welt mit Bekannten und Verwandten darüber zu sprechen, damit noch ein paar mehr Menschen anfangen und sich gegen das betreute Denken zu wehren beginnen. Auch wenn einen die Löschungen und die Zensur momentan vielleicht ärgern sollten, so freue ich mich insgesamt betrachtet darüber, dass die da oben nun schon zu solch radikalen Mitteln greifen müssen, um noch einen letzten Rest von Kontrolle über die Gedanken in den Köpfen der Menschen behalten zu können. Lange geht das nicht mehr gut und lange halten sie das auch nicht mehr aus, denn mittlerweile kenne ich schon hunderte Leute, die keine Fernsehnachrichten mehr schauen und ihre Tageszeitungen abbestellt haben, weil sie es leid sind ihre Meinung vorgekaut zu bekommen und sich lieber alternativ über die realen Zustände informieren. Ich hoffe nur, dass der ganz große Umschwung zurück zur Vernunft möglichst bald kommt und dass die Herrschenden es zulassen, dass er friedlich vonstatten geht wie 1989. Ich könnte mir jedenfalls gut vorstellen, dass die EU nicht tatenlos zusieht, wie ihr die Macht in immer mehr Mitgliedsstaaten entgleitet und dass auch deshalb krampfhaft am Aufbau von EU Streitkräften und an der Verstärkung der Euro-Gendfor gestrickt wird, um den Bürgern nötigenfalls mit Gewalt zu zeigen, wessen Meinung sie zu folgen haben. Das möchte ich echt nicht erleben, zumal schon vorher klar ist, dass sich auf lange Sicht immer Freiheit und Wahrheit Bahn brechen und durchsetzen werden.

  29. @ eule54 8. August 2018 at 10:09
    Freya-
    8. August 2018 at 08:56
    Hannover-Oststadt: Eine weitere Merkeltote !!!!

    Staatsangehörigkeit unklar.
    ++++

    Also ein lupenreiner ausländischer Kuffnuck!
    Vermutlich von Merkel eingeschleust!

    Ja, Asylbewerber aus „vermutlich“ Afrika.

  30. omega 8. August 2018 at 09:26
    Wenn dieser deutsche rattendrecksstaat endlich verreckt, mach ich 100 kreuze
    Ich auch! wenn auch das da bei euch kein Staat und noch weniger ein Deutsches ist. Das ist die Okkupationszone . von Marionetten verwaltet.

  31. @ Freya- 8. August 2018 at 10:21

    Eben das Freya, weshalb mir hier halb die Sicherungen durchbrennen, wenn ich auf diesen kleinen verstohlen Artikel in SPON schaue. Klein und verstohlen, wohl wissend, dass er nichts mit den Wahrheiten gegenwärtigen Antisemitismuses in Deutschland zu tun hat; selbst SPON weiß das und hält diese „Mitteilung“ deshalb wohl bewusst sehr kurz ohne, wie dort sonst üblich, zu versuchen, noch eins drauf zusetzen.

  32. Der Hagen Grell ist ein sehr guter und kluger Journalist und besitzt eine ausgefeilte Strategie. Wenn er seine Ziele weiter so professionell verfolgt, hat er das Zeug für ein ,,Breitbart Deutschland“. Ich wünsche ihm und seinen Mitarbeitern viel Erfolg.
    Weiter machen!

  33. @wernergerman
    „Das ist erbärmlich. Sie erleben es ja täglich am eigenen Leib.“

    Na,
    die GdP (Gewerkschaft der Polizei, also die
    Arbeitnehmervertretung dieser Kollegen)
    ist voll auf MERKEL – Kurs.

    https://rp-online.de/politik/deutschland/fluechtlinge-gewerkschaft-der-polizei-macht-front-gegen-asylzentren_aid-19522805

    Mir geht es darum, daß möglichst weite Bevölkerungskreise die
    GESELLSCHAFTLICHEN VERWERFUNGEN
    am eigenen Leib erfahren und nicht nur
    als MEDIEN – INSZENIERUNGEN.
    Das gilt auch für die Mitarbeiter von
    Krankenhäusern, Rettungsdiensten, für
    die Sachbearbeiter von Arbeitsamt und
    Sozialwesen.
    Es soll keine
    MULTIKULTI – BEFREITEN ZONEN
    mehr geben.
    20 % AfD sollten es schon sein.
    Das ist schon mal eine Hausnummer.
    20 % der Bevölkerung zu bashen ist ungesund.
    Das haben sie schon im Osten gemerkt.
    Und deshalb ist auch das OSSI – BASHING
    der LÜGENPRESSE völlig verschwunden.

    Also,
    wofür haben wir denn all die schönen
    DEUTSCHEN SPRICHWÖRTER :

    WER NICHT HÖREN WILL MUSS FÜHLEN.

  34. martinfry 8. August 2018 at 11:20
    Alexej-revolutionaer-links 8. August 2018 at 10:59
    alles kuenstlich- es gibt kein “Links“ oder “Rechts“ wo von links oder rechts?!? Wer bin ich wenn ich sage dass die Familie die alle erste Zelle des volkes ist, Das einVolk ist da um Eigene- in weiterem Sinne alle seinesgleiche zu verteidigen und beschuetzen. Das ein Volk aus Familien besteht. Und ein Staat ist nichts anderes als ein Volksgebilde, deren Aufgabe ist SEIN Volk zu Schuetzen und fuer DEREN Wohl zu sorgen. Rechts ,oder Links?
    Und wenn ich sage, dass Fruechte des Arbeits gehoern dem der das Arbeit geleistet hat?
    Bin ich “rechts“ oder “links“?

  35. @wernergerman

    Mir ist jeder recht, der sich gegen die
    ABSCHAFFUNG DEUTSCHLANDS
    (und das habe ich mir nicht ausgedacht,
    das habe ich von einem Mitglied der
    SOZIALDEMOKRATISCHEN PARTEI DEUTSCHLANDS)
    wehrt.

  36. Alex Jones hat massgeblich für Donald Trump Partei ergriffen im Präsidentschaftswahlkampf und hat sogar ein Telefoninterview mit Trump geführt.

    Das Silicon Valley mit seinen grossen Internetfirmen wie Google/Youtube und facebook ist ja nicht mal mehr linksliberal wie Hillary Clinton, die sind noch radikaler, das sind sogenannte Libertarians, die den Staat mit seinen Institutionen komplett abschaffen wollen (und somit auch die Demokratie und den Rechtsstaat), und die die Herrschaft des Rechts durch eine Herrschaft der Grosskonzerne und Oligarchen ersetzen wollen. Alles, aber auch wirklich alles soll deren Ansicht nach privatisiert werden, die Rechtspflege, die Polizei, die Feuerwehr, die Schulen, der Strassenbau, die Gefängnisse, die Wasserversorgung. Diese Libertarians sind die eigentlichen Verfechter der Open-Borders-Politik, denn ohne geschlossenen Staatsgrenzen gibt es keine Staaten mehr. Die Globalisierung in ihrer heutigen Form wurde Mitte der 90er Jahre von ebendiesen Gestalten im Silicon Valley konzipiert, siehe dazu den Weltbestseller „Die Globalisierungsfalle“.

    Der staatphilosophische Abgott dieser Libertarianer ist die Philosophin Ayn Rand, deren radikale Bücher in den USA sich seit Jahrzehnten in den Bestsellerlisten tummeln. Hierzulande gänzlich unbekannt.

    Diese Silicon Valley Libertarians benutzen nun ihre Marktmacht, um gegen unliebige politische Meinungen vorzugehen. Alex Jones hat Donald Trump im Wahlkampf offen unterstützt, hat sogar ein Telefoninterview mit Trump geführt, in dem Trump Alex Jones Webseite mehrfach gelobt hat. Das Video dazu ist ja jetzt bei Youtube verschwunden. Alle Influencer, die nicht linksliberal oder libertarians sind verschwinden nach und nach aus dem Internet.

    In Deutschland wird das übrigens schon seit Jahren so praktiziert. Hierzulande werden mehr Youtube-Videos und Google-Suchergebnisse zensiert und geblockt als in China, dem Iran, Saudi-Arabien und Nordkorea zusammengenommen. Den Verschwörungstheoretiker „Honigmann“ alias Ernst Köwing, hat man in Deutschland wegen eines Leserkommentars auf seinem Blog ins Gefängnis geworfen. Drei Monate später war er tot und sein Blog wird nicht weitergeführt.

  37. martinfry 8. August 2018 at 11:47
    @wernergerman

    Mir ist jeder recht, der sich gegen die
    ABSCHAFFUNG DEUTSCHLANDS
    (und das habe ich mir nicht ausgedacht,
    das habe ich von einem Mitglied der
    SOZIALDEMOKRATISCHEN PARTEI DEUTSCHLANDS)
    wehrt.
    Na, dann sind wir Kammeraden!Ich wurde Deine These erweitern- Gegen ABSCHAFFUNG DES DEUTSCHEN VOLKES. Es gibt uns- Echten Deutschen im Aussland genug!

  38. @ Freya- 8. August 2018 at 10:20

    @ martinfry 8. August 2018 at 10:08
    Freya- 8. August 2018 at 08:56
    Hannover-Oststadt: Eine weitere Merkeltote !!!!

    Nicht nur Merkeltote.
    Es ist in erster Linie eine TOTE der

    DEUTSCHEN MERKEL – GROKO – LÜGENPRESSE

    SPD-Presse! 70 % der deutzschen medien werden von der SPD kontrolliert.

    Die SPD ist die einzige politische Partei mit einem Medienimperium!

    Die SPD kontrolliert einen großen Teil der öffentlichen Medien in Deutschland – Demokratie wird zur Farce

    Was auch immer drauf stehen mag: Drinnen steckt (fast immer) die SPD! Ca. 3.500 Medienbeteiligungen der SPD in Deutschland nachgewiesen. Damit wird massiv die öffentliche Meinung über die angeblich freien Medien in Deutschland beeinflusst.

    3.500 Medienbeteiligungen für eine Partei, die in etwa so viele Wähler hat wie gegenwärtig die AfD, ist schon enorm. Aber auch die CDU hat de facto ein riesiges Medienimperium unter sich, auch wenn ihr dieses nicht gehört. Die Häuser Springer, Bertelsmann und Burda – allesamt Giganten in der Szene – versuchen den lieben langen Tag, Pro-Merkel-Stimmung zu verbreiten. Das Scheusal hat somit nicht ein Hoforgan sondern Dutzende, nein Hunderte, bis hin zu den vielen Regenbogenblättern dieser Häuser. Und wenn man sich die Vernetzungen anschaut, etwa die jene dubiosen Stiftungen, die jene betreiben, gibt es weiteren Rückhalt aus dieser Ecke. Nur das Eigentumsmodell divergiert, ansonsten ist das nicht anders oder besser als die SPD-Presse. Ohne Springer, Bertelsmann und Burda wäre Merkel schon lange nicht mehr Kanzlerin.

  39. Wuehlmaus 8. August 2018 at 12:54

    Und wenn man sich die Vernetzungen anschaut, etwa die jene dubiosen Stiftungen, die jene betreiben …

    Sorry: etwa die dubiosen Stiftungen, die jene betreiben …

  40. Dafür kann man auch gleich die ganzen Angebote von iTunes, Google, Amazon & Co abkündigen. Warum soll man etwas bezahlen, es einen selber schädigt. Dann lieber bei Antaios, Manofactum, Kopp oder Les Brigandes bestellen.

  41. Meine olle Mutter sagt immer:

    Was nix kostet, ist auch nix wert!

    Hmh! Evtl. wurden linke kostenlose Plattformen nicht für Rechte erfunden???

    Denkt mal drüber nach…

    Selber was besseres schaffen, wäre ja eine Lösung!? 🙄

  42. Und glaubt ihr ernsthaft, Google- oder Facebook-Erfinder dachten in jungen Jahren daran mal mehr als die Miete für Garage bezahlen zu können. So wie die „Musik-Stars“? Die kapieren ihr Glück doch selber nicht…

    Der Özil doch auch nicht, alles kalkulierter Zufall!

    Für jeden euren Superstar, gibt es mindestens eine Millionen die genau so viel können bzw. sogar mehr, es aber warum auch immer nicht geschafft haben! Zufall?

    Schaut genau hin und der personelle Zufall kommt statistisch nicht vor!

Comments are closed.