"Asso Ventotto" bringt Migranten zurück nach Libyen

Martin Sellner: Wende im Mittelmeer

In der Nacht von Montag auf Dienstag fand ein echter Wendepunkt im Mittelmeer statt, der die gesamte Lage und Situation um 180 Grad gedreht hat. Die „Asso Ventotto“ hat Migranten auf hoher See gerettet und nicht nach Europa gebracht, sondern zurück nach Libyen. Die libysche Seenotrettung funktioniert wieder. Das ist ein Alptraum für die Schlepper und NGOs. (Mehr Videos von Martin Sellner gibt es auf Martin-Sellner.at. Sein Buch „Identitär – Geschichte eines Aufbruchs“ kann beim Antaios Verlag bestellt werden.)