Dr. Gottfried Curio wieder brilliant! Der innenpolitische Sprecher der AfD-Fraktion bezog am Donnerstag im Bundestag exakte Position zur prekären innenpolitischen Lage Deutschlands nach 2015 – Wort für Wort Weltklasse, aber leider die traurige Wahrheit: Die illegale Massenmigration wird die Urkatastrophe des 21. Jahrhunderts sein – nur sofortiges Gegensteuern wird unser Land retten.

„700.000 Abgelehnte werden weiter alimentiert, trotz Defiziten bei Bildung, Renten, Wohnen, Sicherheit und Riesen-Schuldenlasten. Kein Geld der Welt wird so schnell Lehrer, Polizisten und Wohnungen aus dem Boden stampfen wie diese importierten Probleme wachsen. Die Gerichte kollabieren unter Asylklagen, 170.000 Haftbefehle werden nicht vollstreckt – die ordnende Kraft dieser Republik zerfällt. Die Proteste entstanden eben nicht in einem friedlichen Chemnitz vor 2015. Seither nehmen dort Schlägereien, Diebstähle und Vergewaltigungen dramatisch zu, alles durch illegal eingedrungene Migranten, die von der arbeitenden Bevölkerung noch alimentiert werden müssen. Da reicht nicht: ‚Wir machen Illegalität zu Legalität‘ [Merkel] – das könnte auch ein Mafia-Boss sagen“.

„Überall No-Go-Areas, aber laut Regierung haben Bürger bloß Ängste – und wer protestiert ist Nazi. Den Deutschen wird in Chemnitz wie anderswo ihr täglicher friedlicher Lebensraum genommen, das ist das Problem. Die Regierung predigt Zusammenhalt, sie selbst aber spaltet. Verurteilt lieber zu Recht empörte Demonstranten als die Gewalttaten deretwegen demonstriert wird. Der Mord von Chemnitz war keineswegs der berühmte Einzelfall. Er steht in einer ganz Serie von Messermorden, verübt von illegal zugewanderten, nicht abgeschobenen Asylbetrügern.“

Curio weiter: „Ein todbringendes Versagen der deutschen Regierung und Behörden. Diffamiert aber werden Bürger, die dagegen aufstehen. Frau Merkel, blind und taub für Migrantengewalt, sieht nichts als ‚Rechte Gewalt‘. Den Bürgern langt’s – das massenhafte Unrecht der Illegalität wird toleriert, Migrantenkriminalität aber bagatellisiert. Und: Proteste kriminalisiert: Der Kampf gegen Rechts ist ein Kampf gegen Recht.“

Und schließlich: „Die Haltung der Regierung ist nun klar – sie wird nichts tun, gar nichts tun […] – die illegale Massenmigration wird die Urkatastrophe des 21. Jahrhunderts sein – nur sofortiges Gegensteuern kann unser Land retten“.

Aber für die Verursacherin der Katastrophe, Angela Merkel, ist das Handy wieder einmal wichtiger als die traurige Wahrheit. Dr. Gottfried Curio – Knoblauch für die blutigen Systeme-Vampire.


Hier die Curio-Rede im Wortlaut:

Sehr geehrter Präs., mDuH., die Regierungspolitik im Innen-Ressort ist grundsätzlich zu ändern. Die Milliarden-Kosten für die Migration spotten der eigentlichen Probleme: 700.000 Abgelehnte werden weiter alimentiert, trotz Defiziten bei Bildung, Renten, Wohnen, Sicherheit, und Riesen-Schuldenlast! Kein Geld der Welt wird so schnell Lehrer, Polizisten, Wohnungen aus dem Boden stampfen wie diese importierten Probleme wachsen, die Gerichte kollabieren unter Asylklagen, 170.000 Haftbefehle werden nicht vollstreckt: die ordnende Kraft dieser Republik zerfällt!

Die Proteste entstanden eben nicht in einem friedlichen Ch vor 2015. Seither nehmen dort Schlägereien, Diebstähle, Vergewaltigungen dramatisch zu: alles durch illegal eingedrungene Migranten, die von der arbeitenden Bevölkerung auch noch alimentiert werden müssen. Da reicht nicht: Illegalität zu Legalität machen, das könnte auch ein Mafiaboss sagen. Da werden Schüler ausgeraubt (mit gezogenem Messer wird ihnen Handy, Geld, Kleidung entwendet). Im Freibad werden Leute bespuckt, geschlagen, Mädchen sexuell belästigt. Auf der Straße herrscht das Recht des Stärkeren (das Recht der Messer). Duisburg, Berlin, Köln, Chemnitz: überall no-go-areas. Aber lt. Reg haben Bürger bloß Ängste (und: wer protestiert, ist Nazi). Den Dt. wird in Ch wie anderswo ihr täglicher friedlicher Lebensraum genommen. Das ist das Problem!

Die Reg predigt ‚Zusammenhalt‘, sie selbst aber spaltet: verurteilt lieber zurecht-empörte Demonstranten als die Gewalttaten, deretwegen demonstriert wird. Der Mord von Ch war keineswegs ein Einzelfall: er steht in einer ganzen Serie von Messer-Morden, verübt von illegal zugewanderten, nicht abgeschobenen Asyl-betrügern: ein todbringendes Versagen der dt. Regierung und Behörden! Diffamiert aber werden Bürger, die dagegen aufstehen. Fr. M, blind und taub für Migranten-Gewalt, sieht nichts als rechte Gewalt. Den Bürger langt‘s: das massenhafte Unrecht der Illegalität wird toleriert, Migranten-Kriminalität aber bagatellisiert, und Proteste kriminalisiert! Der Kampf gegen Rechts ist ein Kampf gegen Recht. Die Haß- und Hetzjagd gegen die größte Oppositionspartei eskaliert, je mehr Bürger in ihr ihren einzigen Anwalt sehen. Selbst der VS soll gleichgeschaltet werden: wenn der Chef Fr. M nicht nach dem Munde redet und – wie sie – Fake-Interpretationen der Antifa verbreitet, soll er weg.

Die Haltung der Reg. nach all den Morden, Messerattacken, Vergewaltigungen ist nun klar: sie wird nichts tun, gar nichts: es geht mit dieser Migrationspol. immer munter weiter. M & co benutzen das Fehlverhalten einiger Weniger, um tausende friedliche Demonstranten zu verleumden, um so von ihrer politischen Mitverantwortung an Migranten-Verbrechen abzulenken. Warum stellen Reg. und Medien die Fakten auf den Kopf, vertauschen die Opfer-Rollen? Man beschuldigt den, an dem man selbst schuldig geworden ist: die einheimische dt. Bevölkerung. Das Gewissen dieser Reg. ist schwarz, und nichts so groß wie die Angst vorm eigenen Volk.

Wir erinnern die Grenzöffnung 2015: eine Ausnahmesituation wurde behauptet, ein Dauerzustand etabliert, Recht gebrochen (niemand, der D zu Lande erreicht, ist lt. Gesetz Flüchtling; Zurückweisung an der dt. Grenze, von M verweigert, ist rechtens). M’s Mantra „Nichts zu Lasten 3.‘er“ heißt: alles zu Lasten D’s (wir nehmen alle, zahlen alles).

Nach der Urkatastrophe des 20 Jhdt.‘s (1914) erleben wir, 100 Jahre später, im Herbst 2015 einen beispiellosen Dammbruch für Völker-Einwanderung und Kulturkampf. Dies Ereignis wird die Ur-Katastrophe des 21. Jhdt.‘s sein. Nur sofortiges Gegensteuern kann unser Land retten. Denn der Druck der viel-hunderttausendfachen Zuwanderung hält an (und es kommen keine Erwerbstätigen), die Tür steht weiter offen (jeder darf „Asyl“ lügen, selbst nach Durchquerung sicherer Drittstaaten), und D bietet lukrativste Aufnahme-bedingungen weltweit. Die sog. Fluchtursachen-Bekämpfung scheitert an der sich gerade verdoppelnden afrikan. Bevölkerungs-Milliarde; und auch sowieso: Stütze-in-D bringt mehr als arbeiten-in-Afrika. Und die schon reingelassene Million bildet demographisch und kulturell den polit. Sprengsatz im Inneren, das Ende jeder Integration. Wer vor all dem die Augen verschließt und weiter-so macht (egal, wie viele Bürger noch sterben), hat seinen Amtseid bereits gebrochen! Schluß damit! Wir brauchen eine alternative Politik für D!

image_pdfimage_print

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

Anzeige: www.teebrasil.com - Amazonasheilkräuter und Strophanthin

133 KOMMENTARE

  1. (Aktualisierung 13/SEP/2018 10:00 h morgens.)

    VERWERFUNGEN
    für den
    MONAT SEPTEMBER:

    STUTTGART NEU!
    77 jähriger IRAKER missbraucht 8-jährige sexuell!
    https://www.esslinger-zeitung.de/region/stuttgart_artikel,-kind-in-stuttgart-mutmasslich-missbraucht-_arid,2215771.html

    HAMM NEU!
    Frauenleiche am Flugplatz HAMM gefunden. Tatverdächtiger SYRER verhaftet.
    https://www.wa.de/nordrhein-westfalen/leichenfund-flugplatz-hamm-heessen-tote-polizei-gebuesch-gefunden-10235082.html

    KARLSRUHE NEU!
    Schlossplatz, Frau sexuell belästigt. 26-jähriger Somalier verdächtigt.
    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4058581

    DRESDEN NEU!
    Massenschlägerei im Park mit SYRERN, AFGHANEN, MAROKKANERN unter Einsatz von Messern, präparierten Schlagstöcken und Kanthölzern
    https://www.tag24.de/nachrichten/dresden-sachsen-auslaender-messer-und-stoecke-wueste-massenschlaegerei-in-dresdner-park-polizei-771981

    PRENZLAU NEU!
    Grundschüler (Tschetschenische Flüchtlinge) misshandeln monatelang kleines Mädchen
    https://www.nordkurier.de/prenzlau/grundschueler-sollen-maedchen-genoetigt-haben-1133118009.html

    COTTBUS NEU!
    Zwei Rentner von Migrantengruppe zusammengeschlagen – Krankenhaus Samstag
    https://www.unzensuriert.de/content/0027723-Einzelfall-Wieder-Cottbus-wieder-Migranten-diesmal-zwei-Rentner-zusammengeschlagen

    Dortmund
    Samstag 3 Nordafrikaner stechen auf Deutschen ein

    Mainz
    Samstag 2 Araber greifen Somalier mit Messern an und rauben ihn aus

    Wiesbaden
    Samstag mehrere bezeichnet als dunkelhäutig belästigen junge Frauen

    Fulda
    Samstag 3 als Südlander Beschriebene verfolgen 53 Jährigen nach Discobesuch und schlagen ihn bewusstlos

    Friedberg
    Donnerstag 16 jähriger Syrer sticht am Bahnhof auf 18 jährigen Landsmann ein

    https://www.youtube.com/watch?v=kVZpu7XUk_0
    Aufzählung der o.g. 5 Taten ab Minute 2:25 der Gauland-Rede

    BONN
    Person in Bonner Innenstadt bei „Auseinandersetzung“ schwer

    ESSEN
    Brutaler Gewaltausbruch vor Shisha Bar, LIBANESEN prügeln Polizistin in Klinik mit Tritten gegen Kopf und Bauch

    MOERS/ NRW
    Am Bahnhof in Unterführung 14 Jährige von 6 köpfiger Männergruppe bedrängt und begrapscht

    BIELEFELD
    Massenschlägerei mit Eisenstangen im Bielefelder Nordpark.

    BRÜHL
    Raum Köln NRW: 28-Jähriger bei Streit durch Messer schwer verletzt , 7 Täter festgenommen

    SCHWÄBISCH GMÜND
    Bruder, türkisch-deutsch stämmig, erschießt Bruder am Montag!

    KÖLN-KALK
    Hetzjagd in Ladenpassage! 5-6 Männer jagen und schlagen 37-Jährigen in Kalker KÖLN-ARCADEN zusammen!

    STEINFURT/ALTENBERGE NRW
    Junger Mann auf Marktplatz von Gruppe Südländer unvermittelt mit Faustschlägen ins Gesicht traktiert.

    PARIS
    AFGHAN. MESSERSTECHER sticht auf Passanten ein, verletzt 7 schwer

    LEIPZIG
    Junger Mann verliert durch Messerstiche zu viel Blut

    KÖTHEN
    Helfer wird zu Tode getreten /von mehreren AFGHANEN

    INGOLSTADT
    Flüchtling sticht Schere in Hals eines Security Manns

    DUISBURG
    Messermänner stechen auf Schwangere ein /Nationalität wird verschwiegen

    CHEMNITZ
    1 Toter 2 Schwerverletzte durch Messerbande

    WERL
    Macheten-Attacke, Männer springen aus Mercedes und attackieren Personengruppe

    MAGDEBURG
    Mann sticht auf Joggerin ein

    BALLERMANN
    Libyer sticht auf zwei deutsche Urlauber ein

    NEUKÖLLN
    Massenschlägerei mit Messerverletzten vor Rathaus Berlin-Neukölln

    ESSLINGEN
    Messermännergruppe verletzt 20 Jährigen schwer

    AMSTERDAM
    Messermann im HBF verletzt zwei US Touristen schwer

    BERLIN
    Auf Klassenfahrt in ein Schloss vergewaltigen 3 Afghanen 10 jährigen Mitschüler

    FREIBURG
    Randalierer traktieren Reisende im Zug mit Eisenstangen

    FRANKFURT
    FFM/ODER Brutaler Clubüberfall Messermänner drohen: Wir stechen euch alle ab

  2. Es wird noch viel schlimmer 😥
    Der Globale Migrations-Pakt erklärt❗ 😎
    ttps://youtu.be/DRr0mYMwZQU

  3. http://www.politikversagen.net/rubrik/asyl

    Alle die Willkommen-Bekundungen abgegeben haben sind für die derzeitigen
    und zukünftigen Unruhen sowie der Spaltung der Republik verantwortlich.
    Es ist ein blanker Hohn das diese Kommunalpolitiken Blumen an den Tatorten niederlegen
    und im gleichen Atemzug Hetze betreiben. Opfern und Angehörige sind Nebensache.
    Die Meinungsfreiheit wird mit Füßen getreten und die Lügenpresse befeuert diesen unerträglichen Zustand.

    Jede Landtagswahl sollten wir nutzen, da ist unsere Stimme zählbar,
    tragt es weiter.
    Wacht endlich auf, der Countdown läuft Bayern und Hessen ihr seid aufgefordert gegen
    die amtierenden Kommunalpolitiker im Landtag abzustimmen bzw. denen einen Denkzettel
    zu verpassen.

    Jede Nichtausweisung von Straftätern (Asylbewerbern) ist ein Versagen des sogenannten Rechtsstaates.
    Warum werden keine Eingangs-/Ausgangskontrollen in den Asylheimen durchgeführt?
    Welche Begründungen liegen vor, weshalb Asylbewerber Messer mit sich tragen müssen? .

  4. „Aber für die Verursacherin der Katastrophe, Angela Merkel, ist das Handy wieder einmal wichtiger als die traurige Wahrheit. “

    Wir sollten schon differenzieren. das Handy an und für sich ist für Frau Dr Merkel völlig überflüssig. Aber sie schaut sich gerne Filme von strammen Jungs an, auch während der Bundestagssitzungen… obwohl Journalisten tatsächlich meinen, sie wäre mit einer neuen lesbischen Freundin zusammen

  5. @ ghazawat 13. September 2018 at 11:21

    Für Merkel ist das Internet Neuland. Sie versteht nicht, wie das funktioniert.

  6. Ich komme gerade aus einem europäischen „Südland“ zurück… habe dort nicht einen einzigen „Migranten“ erblickt… und insgesamt nur 2 Kopftuchfrauen gesichtet…

    Deutschland wird und wurde mit all diesen „Migranten“ bis Oberkante geflutet und es ist kein Ende in Sicht… Das, was hier in unserem Land stattfindet ist amS ein bislang einzigartiges Verbrechen an Deutschen… und zwar nur an Deutschen und unserem Land. Mir scheint, wir wurden als schlachtreif deklariert…

  7. Dieser ganze Umstrukturierungsprozess in Europa ist ja bekanntlich ein gewagtes Experiment, wie sich Eliten aus den USA ausdrückten. Vielleicht auch ein Versuch um zu sehen, wie weit man mit den autochthonen Völkern gehen kann, sie psychologisch zum eigenen Genozid zu manipulieren oder abzuwarten, wann oder ob überhaupt, ein Widerstand für die Erhaltung der alten erstrebenswerten Lebensbedingungen einsetzt. Und wenn, dann wie sieht der Widerstand aus, friedlich in der Masse gegen die Unterdrückung, Bevormundung und Zensur auf allen Ebenen, oder gewalttätig, explosiv von einer Minderheit ausgehend oder sogar schleichend im Untergrund. In der Hand haben es die Völker selbst inwieweit sie sich vom sich immer mehr etablierenden zentralen Faschismus beeinflussen, versklaven oder sogar vernichten lassen. Nur eine dumme Menschen-Masse lässt sich leicht in jede Richtung dirigieren und weiter beeinflussen. Nur durch Verblödung und Aufwiegelung lässt sich die große Mehrheit von der winzigen Minderheit nicht nur ausbeuten sondern auch zu menschenverachtenden und kriegsverbrecherischen Handlungen manipulieren. Unsere Rechte und unsere Freiheit werden immer mehr eingeschränkt, nun wieder durch den Medienstaatsvertrag und die Urheberrechtsreform. Mit Inkrafttreten des globalen Migrationspaktes wird das große Schlachtfest in Europa erst richtig eröffnet.

  8. Schäuble spielt auch immer Sudoku.
    Die polnische Putzfrau mit Fühsikdiplom versucht gerade, die Berechnung von Bartels aus dem vorletzten Thread nachzuvollziehen….

  9. Das Merkelregime führt einen Krieg gegen das eigene, deutsche Volk. Die Truppen und die Milizen, die diesen Krieg führen, werden aus islamischen und aus afrikanischen Ländern als sogenannte Flüchtlinge importiert. Der effektive Schutz der deutschen Grenzen wird von der Einheitspartei CDUSPDGrüneLinke verboten. Ich bin täglich in deutschen Städten unterwegs und sehe, dass Deutschland immer mehr verschwindet. Überall tummeln sich jetzt Moslems und seit ca. 4 Jahren tauchen plötzlich überall in den Städten Massen von Schwarzen auf. Das ist kein Zufall, sondern eine gesteuerter Angriff auf die Deutschen. Wer sich verteidigen will, oder wer gegen diese Invasion öffentlich protestiert, der wird von den Helfern des Merkelregimes verfolgt. Die Generale der Bundeswehr scheinen politisch ausgewählt worden zu sein, denn sonst hätten sie längst auf diesen Angriff reagieren müssen.

  10. Und ich soll meinen Kindern sagen, diese Politiker seien Vorbilder, aber ihnen gleichzeitig das Handy während des Unterrichts verbieten.

    ***tilt***

  11. In Stuhr im Kreis Diepholz startet ein neues Kuppelprojekt. Junge Schülerinnen sollen F´lingsmännern zugeführt werden. Die Kontaktanbahnung erfolgt unter dem Tarnnamen „Spracherwerb“. Als Lockmittel für die Schülerinnen gibt es sogar echte „Zertifikate“ nach erfolgreicher Teilnahme, die bei Bewerbungen im bunten Deutschland nützlich sein sollen:

    (…..)

    Tandem
    Schüler sollen jugendlichen Geflüchteten beim Spracherwerb helfen

    „Projekt in bestehendes Netzwerk integrieren“

    „Wir wollen etwas Nachhaltiges schaffen“, betont die interkulturelle Koordinatorin. An eine neue ehrenamtliche Einrichtung sei dabei nicht gedacht. Vielmehr gehe es darum, neue Impulse zu setzen und Ehrenamtliche der Flüchtlingsarbeit mit ins Boot zu holen. Pro Ehrenamt und das Flüchtlingsnetz Stuhr haben sich bereits eingeklinkt. „Wir wollen das Projekt langfristig in das bestehende Netzwerk integrieren“, sagt Sina El Basiouni.

    Für die deutschen Jugendlichen soll das Engagement keine signifikante Mehrbelastung darstellen. Die Zeiteinteilung und die Gestaltung der künftigen Treffen bleiben ihnen selbst überlassen. Denkbar ist, dass die Paare einmal pro Woche im Jugendzentrum, in der Stadt oder zu Hause zusammenkommen. „Die Anreize müssen von den jungen Menschen kommen“, sagt Gerd von Seggern (Pro Ehrenamt). Er macht darauf aufmerksam, dass die Jugendlichen für ihr freiwilliges Engagement ein Zertifikat erhalten können. „Das kommt gut an bei Bewerbungen.“

    Nach dem Tag der Begegnungen sind weitere Treffen und Workshops vorgesehen, um den Partnerschaften einen Rahmen zu geben und die Jugendlichen bei gemeinsamen Unternehmungen, etwa Ausflüge ins Klimahaus oder ins Universum, zu unterstützen. „Wir bleiben Ansprechpartner für alle Probleme, die auftreten können“, sagt Sina El Basiouni – auch mit Blick auf die voraussichtliche Zusammensetzung der Paare. Die ehrenamtlichen Deutschen sind überwiegend weiblich, die Migranten männlich. „Das Projekt“, betont sie, „ist nicht als Partnerbörse gedacht“.

    https://www.kreiszeitung.de/lokales/diepholz/stuhr-ort52271/wir-wollen-etwas-nachhaltiges-schaffen-10231650.html

  12. „Der Kampf gegen Rechts, ist ein Kampf gegen Recht“
    – – – – –
    Die Art und Weise, wie der Kampf gegen Rechts geführt, wird hat sich weit von den demokratischen Grundwerten entfernt und erinnert an das dunkelste Kapitel deutscher Geschichte, diesmal halt andersherum.

    Den Wahrheiten, die Dr. Curio ausspricht, wird sich kaum ein Parlamentarier verschließen können. Vielen ist scheinbar das eigene Hemd wichtiger als das Wohlergehen der Bürger unseres Landes. Hoffe, es erinnern sich mehr und mehr von denen, dass es sowas wie Charakter gibt.

  13. Dr. CURIO genial, die Logik hat das letzte Wort!

    Hier ist alles von ihm gesagt:

    „FRAU MERKEL
    Ist blind und taub gegen MIGRANTENGEWALT! ………………..

    Warum stellen Regierung und Medien die Fakten auf den Kopf, vertauschen die Opferrollen?
    Man beschuldigt den, an dem man selbst schuldig geworden ist……………………….

    Die einheimische deutsche Bevölkerung, das Gewissen dieser Regierung ist schwarz, und nichts ist so groß wie die Angst vor dem eigenen Volk!…………………………

    Die Tür steht weiter offen!…………………………….

    Die sog. Fluchtursachenbekämpfung scheitert an der sich gerade verdoppelnden Bevölkerungsmilliarde!“

  14. EILMELDUNG

    „Polizei will mit Räumung beginnen – Beamte tragen Besetzer

    Im von Kohlegegnern teilweise besetzten Hambacher Forst im rheinischen Braunkohlerevier läuft ein Polizeieinsatz: Die Klimaaktivisten wurden per Megafon über die bevorstehende Räumung der Baumhäuser in dem Waldgebiet informiert.“

    https://www.focus.de/politik/deutschland/live-ticker-zur-raeumung-im-hambacher-forst-behoerden-wollen-mit-raeumungen-im-hambacher-forst-beginnen_id_9579953.html

  15. Wieder ein Einzelfall® mit „regionaler Bedeutung“:

    https://www.welt.de/regionales/nrw/article181513478/Frauenleiche-in-Hamm-gefunden-Tatverdaechtiger-festgenommen.html

    Frauenleiche in Hamm gefunden: Tatverdächtiger festgenommen

    Nach dem Fund einer Frauenleiche am Mittwoch in Hamm ist ein 24-jähriger Tatverdächtiger festgenommen worden. Bei ihm handele es sich um einen in Hamm wohnhaften Syrer, sagte der in der Angelegenheit ermittelnde Dortmunder Staatsanwalt Felix Giesenregen am Abend.

  16. @Kirpal 13. September 2018 at 11:24
    Ich komme gerade aus einem europäischen „Südland“ zurück… habe dort nicht einen einzigen „Migranten“ erblickt… und insgesamt nur 2 Kopftuchfrauen gesichtet…

    Welches europäische Südland ist es denn?

  17. 1. Haremhab 13. September 2018 at 11:41
    Söder erklärt, wie er die CSU in die Mitte führen will
    ———————————–

    Söder sollte lieber erklären, wie er die MESSERMÄNNER zurück nach Süden und Osten führen will.

  18. Seine REden müssten in der TAgesschau laufen.
    Dann aber,befürchtet unser Regime und unsere Lügenpresse,würden mehr Leute aufwachen.

  19. Hausener Bub 13. September 2018 at 11:48

    Frauenleiche in Hamm gefunden: Tatverdächtiger festgenommen
    …. ein 24-jähriger Tatverdächtiger … Syrer…
    ———————-
    Man darf gespannt sein, ob die Deutschen in Hamm auf die Straße gehen…..

  20. Das mit den Handys und Tablets ist mir auch schon aufgefallen. Wofür sind diese Reden eigentlich gut wenn eh nur die eigene Partei zuhört? Ist das nicht respektlos gegenüber dem Redner oder der Rednerin? Warum gibt es eigentlich kein Handy Verbot wie überall sonst auch?

    Ich finde es auch interessant, dass selbst bei Sätzen, die eigentlich alle Abgeordneten gut finden müssten trotzdem nur die eigene Fraktion klatschen darf. Was passiert eigentlich wenn man sich daran nicht hält, fliegt man dann? Sind unsere Abgeordneten nicht nur ihrem Gewissen verpflichtet?

  21. Chemnitz ist ein weiterer Aufschrei der bürgerlichen Mitte Deutschlands. Eine Bürgerschaft, die von der Frau Merkel aufgrund ihrer Erziehung in einem stalinistischen Elternhaus schon immer verachtet, ja gehasst wurde. So hat sie es als tätige Funktionärin der FDJ gelernt und verinnerlicht. Fast scheint Merkel zu grinsen, in einer Szene des obigen Videos.

    Die CDU ist mit Frau Merkel erledigt. Eine sozialistische CDU gab es schon einmal. Jetzt gibt es eine weitere. Und die wird auch mit der SED-Linkspartei koalieren. Seit Merkel gibt es da keine Unterschiede zwischen denen.

  22. Ich freue mich, meine Stimme bei der Hessenwahl abzugeben! Viele Freunde und Bekannte auch. Leider sind auch viele Gutmenschen dabei. Denen geht es vielleicht zu gut? Oder sind „noch nicht“ Opfer von Gewalt geworden. Dazu gehört auch schon wenn man von jungen Männergruppen als Scheiss Deutscher beschimpft wird. Irgendwann machen die mal Hetzjagd auf uns. Spätestens dann merkt ihr, dass ihr euch auf die Altparteien nicht verlassen konntet.

  23. Autonome in Berlin Bürger und Beamte in Angst

    Linksradikale bedrohen mitten in Berlin Justizbeamte, Politiker, Polizisten und auch ganz normale Bürger. Erst vor wenigen Tagen drangen sie in die Justizverwaltung ein, wollten einen Beamten einschüchtern. Das Zentrum der Autonomen: Die besetzten Häuser in der Rigauer Straße. Für viele mittlerweile eine No-Go-Zone – die Angst geht um.

    „Das regeln wir unter uns“, sagt der Bezirksabgeordnete der LINKE. Bedeutet immer: Hier herrscht rechtsfreier Raum.

    https://www.br.de/fernsehen/das-erste/sendungen/report-muenchen/videos-und-manuskripte/autonome-berlin-100.html

  24. Ja, Curio trifft voll in das Eitergeschwür der BRD!

    Aber auch Dr. Christina Baum, Zahnärztin, die ein Interview dem SWR gab:

    Vor Ort bei der AfD
    06.09.2018 | Quelle: SWR
    Unsere Reporterin trifft AfD-Frontfrau Christina Baum, die am Samstag in Chemnitz war. Auf Facebook stellt Baum danach fest: „Der Rechtsstaat existiert nicht mehr.“
    https://www.ardmediathek.de/tv/Zur-Sache-Baden-Württemberg/Vor-Ort-bei-der-AfD/SWR-Baden-Württemberg/Video?bcastId=610194&documentId=55818660
    ab Minute 4:59 beschreibt sie hervorragend, wie es sich mit dem lt. GG Art. 8:

    „Alle Deutschen haben das Recht, sich ohne Anmeldung oder Erlaubnis friedlich und ohne Waffen zu versammeln.“

    Versammlungsrecht verhält – für ALLE Deutschen!

  25. Der Versuch der deutschen Kanzlerin neben ihrer Lügenpresse auch einem Lügenstaat zu errichten ist vorläufig fehlgeschlagen weil ein Beamter auf der Wahrheit beharrte. Die Beweislage ist eindeutig: es gibt keine Beweise dafür dass Asyltouristen durch Chemnitz gejagt wurden. Das relevante Video zeigt eine Auseinandersetzung zweier Gruppen, wobei die mutmassliche Asyltouristen provozierend auf die andere Gruppe zugingen. Wegen der ständigen Gefahr von Messerattacken hat die Gruppe sich genötigt gesehen eine Sicherheitsabstand zu den Asyltouristen zu schaffen. Das ist legitim insbesondere weil u.A. die Kölner Obrigkeit dazu rät und kann nicht als Hetzjagd bewertet werden. Im Gegenteil, dort wo der Rechtsstaat mangels Prävention durch Kontrolle der Personalien der Asyltouristen versagt hat, haben die im Stich gelassenen Bürger die Pflicht und das Recht ihr Leben und körperliche Unversehrtheit Sicher zu stellen. Die Kanzlerin ist seit Jahren politisch bankrott, zeigt sich aber durch Konkursverschleppung aus.
    https://www.tagesspiegel.de/politik/die-groko-und-der-fall-maassen-die-spd-und-merkel-sehen-ihrem-bankrott-entgegen/23062186.html

  26. Haremhab 13. September 2018 at 11:22

    @ ghazawat 13. September 2018 at 11:21

    Für Merkel ist das Internet Neuland. Sie versteht nicht, wie das funktioniert.
    ===============================================
    Bei uns im Haus wohnt eine ältere Dame, für die ist ihr VHS-Recorder immer noch „neumodisches Teufelszeug“, das sie nicht bedienen kann.
    *grins*

  27. jeanette 13. September 2018 at 11:04

    ich hab ein einziges mal (vor 2015) zu einem linken gesagt:

    weniger ausländere hier sind weniger vebrechen !

    da wurde ich der menschenfeindlichkeit beschuldigt.

    Linke sind zu doof einfachste tatsachen zu verstehen.

  28. Alles, was nicht Links ist, ist Rechts. Alles, was Rechts ist, wird kriminalisiert. Daran sieht man, wohin die Reise der Bunten Republik geht.

  29. Kirpal 13. September 2018 at 11:24
    Diese positiven Beobachtungen konnte ich in Portugal auch schon machen. Von kleinen Teilen Lissabons abgesehen, ist das Land noch relativ weiß. Auch Teile Spaniens sind noch in Ordnung. Vielleicht startet die neue Reconquista ja in Iberien. 🙂

  30. wassyx 13. September 2018 at 11:26
    Ich kann diese Merkel Fresse nicht mehr sehen .Diese frau gehört vor ein Gericht.

    Und die Anklageschrift sind die Reden von Dr. Curio. Knapp und prägnant. Aber bei Neurenberg II werden wieder 87% der Deutschen darauf plädieren sie hätten nichts gewusst oder Merkels Befehl war Befehl. Schade das der Kapo Schullz heute nicht zugegen war und einen seiner faschistisch tradierten Tobsuchtanfälle erlitten hat.

  31. @sauer11mann 13. September 2018 at 12:05

    über 80 % der Wähler
    ist das alles schnurzegal (punktum)
    Kampf gegen Windmühlen.
    Zug der Lemminge.

    Warten wir mal ab wie sich IHRE Goldstücke entwickeln❗ 😎

  32. Asylbewerber springt vor Abschiebung aus drittem Stock !

    Ergo !
    So kann Mann/Frau seinen Aufenthalt auch verlängern !

    Das wird wohl nicht der letzter Nigerianer sein der sich so
    weit aus dem Fenster lehnt !

  33. Kirpal
    13. September 2018 at 11:24

    „… Das, was hier in unserem Land stattfindet ist amS ein bislang einzigartiges Verbrechen an Deutschen… und zwar nur an Deutschen und unserem Land. Mir scheint, wir wurden als schlachtreif deklariert…“

    xxxxxx

    Niemand will Deutschland schaden. Die folgenden Zitate können einfach nicht stimmen…
    https://youtu.be/1y3P79xLnvc

  34. Wahnsinnig kriminell!

    Amt auf Lebenszeit: Margarete Koppers zur Generalstaatsanwältin von Berlin ernannt

    Der Berliner Senat hat die Ernennung von Margarete Koppers zur Generalstaatsanwältin beschlossen. Es gebe keinen Grund, warum man nach sorgfältiger Prüfung die Probezeit nicht mit der Ernennung abschließen sollte, sagte Senatssprecherin Claudia Sünder am Dienstag.

    Die Ernennungsurkunde sollte die Juristin und frühere Polizei-Vizepräsidentin am Mittwoch von Justizsenator Dirk Behrendt (Grüne) bekommen, wie ein Sprecher mitteilte.

    Als Koppers Polizei-Vizepräsidentin war, sollen Polizeibeamte jahrelang Schießtraining in maroden Anlagen erhalten haben, obwohl früh klar war, dass Entlüftungsanlagen unzureichend und die Atemluft gesundheitsgefährdend kontaminiert waren. Inzwischen ermittelt in der Sache die Staatsanwaltschaft – also Beamte aus ihrer eigenen Behörde.

    https://www.rbb24.de/politik/beitrag/2018/09/margarete-koppers-generastaatsanwaeltin-berlin.html

  35. Man lese den folgenden Artikel, von In Franken.de
    https://www.infranken.de/regional/kitzingen/Von-Damaskus-nach-Dettelbach-Glueckliches-Ende-einer-Flucht;art218,3685174

    Von Damaskus nach Dettelbach: Glückliches Ende einer Flucht
    In Syrien war Hossin Aljarboh Apotheker, doch er floh nach Deutschland. Nun hat er auch die deutsche Zulassung für den Beruf. Die Sprache war nicht die einzige Hürde.

    Während Deutsche, wenn diese Pharmazeuten, also Apotheker weden wollen, Abitur haben wollen, mit nahezu so strengen Prüfauflagen, wie Ärzte(nummeros clausus)……
    kommen Flüchtlinge hier her nach Deutschland , behaupten sie waren schon in Ihrer Heimat Apotheker(Heroinhändler vielleicht?) und dürfen nun, nach nur 3 Jahren praktizieren.
    Jeder Deutsche Student muss sich bis zum Anschlag verarscht fühlen.
    Ich könnte wirklich nur noch kotzen !

  36. Die Handyspieler in der Regierung „verdienen“ während des Spielens mehr Geld, als ein Rentner mit Flaschen sammeln in einer Woche schaffen kann!

  37. Wiesbaden: Frau vergewaltigt? Vier Männer im Gebüsch ohne Hosen erwischt

    Sofort raste eine Streife zum Einsatzort in der Reisinger Anlage in Wiesbaden. „Die Streife suchte die Örtlichkeit umgehend auf und traf auf die 43-Jährige und zwei junge Männer. Teilweise waren die Angetroffenen gerade wieder dabei, ihre Kleidung zu richten bzw. sich anzuziehen“, so die Polizei.

    Die Polizei konnte durch eine schnelle Fahndung noch zwei weitere Männer finden, die mutmaßlich an den noch unklaren Vorgängen im Gebüsch beteiligt waren. Verdächtig sind vier, aus Somalia und Eritrea stammende, Männer, im Alter zwischen 19 und 24 Jahren.

    Alle vier Männer wurden festgenommen, die Kripo führt derzeit noch Maßnahmen durch, um die genauen Umstände des Vorfall zu klären. Ob die 43-jährige Frau vergewaltigt wurde, ist derzeit noch völlig unklar. „Der Aufklärung gestaltet sich deswegen so schwierig, weil alle Beteiligten betrunken waren“, so ein Polizeisprecher am Donnerstagmorgen zu extratipp.com*.

    https://www.extratipp.com/welt/wiesbaden-vier-maenner-gebuesch-frau-erwischt-zeuge-dunklen-verdacht-zr-10236466.html

  38. ghazawat 13. September 2018 at 11:21

    „Aber für die Verursacherin der Katastrophe, Angela Merkel, ist das Handy wieder einmal wichtiger als die traurige Wahrheit. “

    Wir sollten schon differenzieren. das Handy an und für sich ist für Frau Dr Merkel völlig überflüssig. Aber sie schaut sich gerne Filme von strammen Jungs an, auch während der Bundestagssitzungen… obwohl Journalisten tatsächlich meinen, sie wäre mit einer neuen lesbischen Freundin zusammen
    —————————–
    Ich glaube eher, dass sie sich an ihrem eigenen Staatsversagen aufgeilt:

    https://www.google.com/search?q=Alaa+sheiki-+ich+werde+euch+t%C3%B6ten&client=firefox-b-ab&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ved=2ahUKEwi2xMCO3rfdAhUBUlAKHbW-DTEQ7Al6BAgEEA8&biw=1352&bih=604

  39. Haremhab 13. September 2018 at 11:25

    In Deutschland werden die Kartoffeln knapp

    Nach all den Ereignissen der letzten drei Jahre ist das auch kein Wunder.

  40. Man schaue sich die empathilose, kalte, anenekelnde Visage von Merkel an (ab min. 2:15) und wie diese Person mit ihrem Handy herumspielt. Die Rede von Herrn Dr. Curio ist wie immer hervorragend und auf den Punkt gebracht, jedoch intellektuell zu anspruchsvoll für Merkel und den Rest der verlogenen Heuchlerbande, denn deren Vernichtung Deutschlands ist längst beschlossene Sache!

    Ein erbärmlicher intigranter Haufen einer sich selbst als „Elite“ bezeichnender Totengräber der Demokratie in diesem Lande! Sie spalten die Gesellschaft, säen Hass und beklatschen linksextremistische Gewalt, schwadronieren vom Antifaschismus und bedienen sich selbst faschistischer Methoden! Das deutsche Volk ist für diese Heuchler nur noch ein Fussabtreter, den sie mit ihrer plumpen Lügenpropaganda züchtigen wollen. Profiteure von dieser irrwitzigen Staatspolitik sind die Linksfaschiszten, Kommunisten und die Islamisten!

    Merkel muss weg!!! CDU/SPD/Gründe/SED-die LINKE/FDP gehören auf den Müllhaufen der Geschichte!

  41. ossi46 13. September 2018 at 11:51

    Hausener Bub 13. September 2018 at 11:48

    Frauenleiche in Hamm gefunden: Tatverdächtiger festgenommen
    …. ein 24-jähriger Tatverdächtiger … Syrer…
    ———————-
    Man darf gespannt sein, ob die Deutschen in Hamm auf die Straße gehen…..
    #########################

    GENAU DAS IST DIE RICHTIGE IDEE: Es muss sofort eine Demo in Hamm geben!!! Wer kann das organisieren, wer ist in der Nähe!!??!!

    Es würde reichen, wenn hundert Leute dorthin kämen, über die Gegendemonstration VERFIELFACHT sich die mediale Resonanz!!!

    WIE BEKOMMEN WIR DAS HIN, WIE KÖNNTE DAS GEHEN?!? HEUTE ABEND?

  42. John Kangal 13. September 2018 at 11:38

    Das Merkelregime führt einen Krieg gegen das eigene, deutsche Volk. Die Truppen und die Milizen, die diesen Krieg führen, werden aus islamischen und aus afrikanischen Ländern als sogenannte Flüchtlinge importiert. Der effektive Schutz der deutschen Grenzen wird von der Einheitspartei CDUSPDGrüneLinke verboten. Ich bin täglich in deutschen Städten unterwegs und sehe, dass Deutschland immer mehr verschwindet. Überall tummeln sich jetzt Moslems und seit ca. 4 Jahren tauchen plötzlich überall in den Städten Massen von Schwarzen auf. Das ist kein Zufall, sondern eine gesteuerter Angriff auf die Deutschen. Wer sich verteidigen will, oder wer gegen diese Invasion öffentlich protestiert, der wird von den Helfern des Merkelregimes verfolgt. Die Generale der Bundeswehr scheinen politisch ausgewählt worden zu sein, denn sonst hätten sie längst auf diesen Angriff reagieren müssen.
    ###################
    Leider eine sehr passende, sehr düstere Zustandsbeschreibung unseres Heimatlandes.

    Es steht Spitz auf Knopf. Wenn wir in ein paar Monaten mit Aufräumen anfangen könnten, könnten wir noch ohne große Gewalt auskommen. Die Chance wird aber immer geringer, je mehr Zeit verstreicht mit offenen Grenzen und der Merkel-Junta in den entscheidenen Positionen!

  43. Haremhab
    13. September 2018 at 11:28
    Türkei verbietet Immobiliengeschäfte in Euro und Dollar
    —————————
    Transferzahlungen ins ausland durch asylanten in deutschland gehören verboten.
    Umstellung auf sachleistungen.
    ————————-
    Zinserhöhung kommt. Das ende (des sozialstaates) ist nah.

  44. @ Kirpal 13. September 2018 at 12:16

    Ah Portugal… ja.. daran hab ich auch schon mal gedacht (zum Auswandern) wenn nur die portugiesische Sprache nicht so schrecklich wäre..

    An Spanisch könnte ich mich gut gewöhnen, aber Spanien ist natürlich keine Option.

  45. Lesefehler 13. September 2018 at 12:10

    Linke waren geschichtlich gesehen immer Parasiten, die auf Kosten von Wirtstieren leben bzw. nur überleben können. Insofern muss man als Linker kriminalisieren um sein parasitäres Dasein zu rechtfertigen!

    In der Natur ist es bspw. so, dass Bienenvölker mit einer 20-bis maximal 30%-igen Parasitenbefallquote überleben können. Darüber hinaus geht die Populatoin zwangsweise zu Grunde!!

    Wenn man dies auf Buntland anwendet und mal durchrechnet, wobei die alles entscheidende Kennziffer, die Anzahl der Nettosteuerzahler zur Gesamtbevölkerung darstellt, ist ein Niedergang unweigerlich, ja nicht einmal mehr umkehrbar. Wenn man nach dem Niedergang noch eine Biodeutsche Bevölkerung hätte, wäre dies alles kein Problem….ist aber nicht mehr vorhanden…!!!

  46. Die AfD-Politiker haben natürlich alle Recht mit ihren Auffassungen.
    Aber wie hilflos,ist ein ganzes Volk, wenn es seine Politiker nicht dazu
    zwingen kann, 700000 „Abgelehnte“ ausser Landes zu schaffen.
    Es ist kein Bestreben erkennbar und auch nicht der Wille dazu.
    Es ist ganz einfach, Volksverrat.

  47. Seehofer und Maaßen sind nicht für ihre Ämter geeignet!
    Nahles hat´s gesagt!

    Curio:
    Nee,
    keine Eulen nach Athen.

  48. Haremhab 13. September 2018 at 12:53

    Jürgen Braun (AfD) zu Grünen Politiker: ,,Sie leben fernab der Realität“ Kurzintervention

    https://www.youtube.com/watch?v=eYAjzsdJ4CU

    ################
    Danke für den Link.

    Man kann nur sagen: Dieser konkret rechtsbrechende und verfassungsbrechende (Grenzöffnung, Kampf gegen Rechts, EUdSSR) Merkel-Staat, der wird allerdings von einer Mehrheit hier bekämpft. Wir fordern die Wiedererreichtung der Bundesrepublik, die Einhaltung der Verfassung (ohne EUdSSR-Mistbeigaben) und die NULL TOLERANZ – Politik gegenüber ausländischen Siedlern und Invasoren und Asylbetrügern.

  49. „Seehofer und Maaßen sind nicht für ihre Ämter geeignet!
    Nahles hat´s gesagt!“

    Genauer:
    Nahles „hat Zweifel geäußert“,
    Zweifel,
    der nur ausgeräumt werden kann,
    wenn alles so läuft, wie sie das möchte,
    wie sie sich das vorgestellt hat..

  50. Dunkeldeutschland 13. September 2018 at 11:06
    jeanette 13. September 2018 at 11:42

    Das nennt sich schlicht Darwinismus ❗ 🙂 🙂

    https://www.tag24.de/nachrichten/chemnitz-schule-grundschule-attacke-messer-kontrolle-charles-darwin-heckert-775238

    Aufruhr an der Charles-Darwin ❗ -Grundschule im Heckertgebiet:
    Zwei Kinder gaben an, von Mitschülern mit einem Messer bedroht worden zu sein.
    Eltern und Lehrer sind in Sorge.
    Die Angreifer sollen erst neun Jahre alt sein.

    #####

    http://www.haz.de/Nachrichten/Politik/Niedersachsen/Islamunterricht-in-Niedersachsen-Bjoern-Thuemler-schlaegt-neue-Ausbildung-vor

  51. Schöne Rede, aber inzwischen regen sich die Bunten kaum noch darüber auf. Den Blockparteien sind an den Ohren schon so dicke Schwielen gewachsen, dass sie selbst die Konfrontation mit den unliebsamsten Wahrheiten nicht mehr aus der Fassung bringt.
    Man wird die Eskalationsschraube etwas weiter anziehen müssen!

  52. da muss man die Verteter
    des Parteiesystems/ die Systemlinge
    schn verstehen:
    da kommt Konkurrenz an die Tröge:
    da hilft nur wegbeißen.

  53. Vergewaltigung in Höhenkirchen-Siegertsbrunn: Zum Prozessauftakt hat einer der Angeklagten Geschlechtsverkehr mit dem Mädchen am Tatabend eingeräumt.
    Update, 6. September, 20.39 Uhr: Angeklagter nennt verstörende Details
    Über eine Erklärung, die sein Anwalt vortrug, gab der 18-Jährige aus Germering (Kreis Fürstenfeldbruck) ferner an, sein Mitangeklagter, ein mutmaßlich 28-Jähriger aus Großkarolinenfeld (Kreis Rosenheim), habe im Anschluss ebenfalls gegen den Willen der 16-Jährigen mit ihr Sex gehabt.
    Er selbst habe bei der Vergewaltigung geholfen, indem er das Mädchen festgehalten habe, gab der 18-Jährige zu und entschuldigte sich für die Tat. Der Mitangeklagte, der in der Verhandlung weder sein genaues Alter angeben konnte, noch, seit wann er in Deutschland lebt, gab hingegen an, keinerlei sexuellen Kontakt mit dem Mädchen gehabt zu haben. Bei seinen Aussagen, die ein Dolmetscher übersetzte, verstrickte er sich allerdings in Widersprüche.
    (..)
    Ein 18-Jähriger bereits wegen Beihilfe verurteilt – auf Bewährung
    Nicht vor Gericht steht ein damals 18-jähriger Afghane aus Poing (Kreis Ebersberg), der an der Tat beteiligt war. Darauf hatten unter anderem Kratzspuren am Körper hingewiesen. Wie Oberstaatsanwältin Anne Leiding von der Staatsanwaltschaft München I auf Nachfrage bestätigt, wurde der junge Mann bereits im Mai vom Jugendschöffengericht zu einer Jugendstrafe von einem Jahr auf Bewährung wegen Beihilfe zur Vergewaltigung verurteilt.(..)

    Hinter Hecke gezerrt: Mädchen (16) von Duo missbraucht – Angeklagter nennt verstörende Details
    https://www.tz.de/muenchen/region/hoehenkirchen-siegertsbrunn-muenchen-maedchen-16-von-duo-missbraucht-angeklagter-nennt-verstoerende-details-10214544.html

  54. Die linke Presse hetzt weiter,
    nachdem alles gegen ihren willen gelaufen ist.

    Der Küchen-Reporter und Jakob rotieren.
    „Hat Maaßen Diesntgeheimnisse an die AFD…?…Konsorten“

    Das Ulkige an der Sache ist:
    Sollte hierdurch die GroKo
    (CDU und spd verteten Gegensätzliches, Ggegenteiliges)
    gefährdert, aufgelöst werden,
    (…et respice finem)
    …dann ist „Schicht im Schacht“.
    (Neuwahlen, Wählerstimmen-Entwicklung)
    Die Katze beißt sich in den Schwanz.

    Jakob-, Küchenreporter- und Nahlesartige sind am Rotieren.

  55. da muss man die Verteter
    des Parteiesystems/ die Systemlinge
    schon verstehen:
    da kommt Konkurrenz an die Tröge:
    da hilft nur wegbeißen.

  56. „4 Männer o h n e Hosen“

    Mit h e r u n t e r g e l a s s e n e n Hosen kann man nicht so schnell laufen wie mit hochgeschobenem Rock.

    …o.k.,
    der ist schon alt.

  57. „Große Koalition“,
    sag´ ich doch:

    13.09.2018 – 13:35 Uhr

    Riesen-Groko-Krach um Verfassungsschutzpräsident Maaßen!

    Die Parteichefs von CDU, CSU und SPD treffen sich nach BILD-Informationen heute Nachmittag, um über die Personalie Hans-Georg Maaßen zu beraten. Angela Merkel, Horst Seehofer und Andrea Nahles wollen um 15.30 Uhr im Kanzleramt zusammenkommen.

    SPD-Spitze fordert Maaßens Entlassung

    Der Verfassungsschutzpräsident steht nach Aussagen zu ausländerfeindlichen Vorfällen in Chemnitz in der Kritik. Die SPD-Spitze fordert seine Entlassung; erst am Donnerstagmorgen hat sich das Partei-Präsidium nach BILD-Informationen in einer Telefonschalte auf diese Linie geeinigt – und damit Parteichefin Andrea Nahles den Rücken für das Krisentreffen am Nachmittag gestärkt.

    Innenminister Horst Seehofer hatte sich im Bundestag demonstrativ hinter Maaßen gestellt – für ihn sei eine Entlassung kein Thema. Der Verfassungsschutz ist dem Innenministerium unterstellt, daher müsste Seehofer Maaßen aus dem Amt nehmen.

    Die SPD-Spitze fordert von Merkel, dass sie für die Ablösung von Maaßen sorgt. Es sei „völlig klar, dass Maaßen gehen muss. Merkel muss jetzt handeln“, twitterte SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil am Donnerstag.

    Ähnlich äußerte sich SPD-Vize Ralf Stegner auf Twitter: „Der Ball liegt jetzt im Feld der Kanzlerin und des CSU Vorsitzenden. Es gibt kein Vertrauen mehr. Herr Maaßen ist in seinem Amt nicht mehr tragbar und muss gehen!“

    Den Rauswurf des obersten Verfassungsschützers hatte im Bundestag bereits die Opposition gefordert.

    Damit droht direkt nach der Sommerpause die nächste Zerreißprobe für die erst ein halbes Jahr amtierende Große Koalition.

    aus
    (Wir BILDen Dir Deine Meinung, awwer oohstännich!)

    *

    Stegner:
    „Der Ball liegt jetzt…“

    Sein Standard-Spruch.

  58. Dieses Land wird sich peu a peu zu einem Friedhof verwandeln, Messerstich für Messerstich. Die schaffen das! Hauptsache wir werden darüber nicht rääächts.

  59. Nach hiesigem Kenntnisstand hat Martin Schulz heute bei der Rede von Dr. Gottfried Curio nicht interveniert.

    Wahrscheinlich hatte er nicht mehr zu saufen.

  60. Kevin Kühnert, 29 Jahre alt, immer noch Student, nichts geleistet, kein Mitglied des BTs, droht damit, wegen Maaßen die GroKo (die Stand jetzt keike Mehrheit hat) platzen zu lassen.
    Wie süß. Ein Stürmchen im Wassergläschen?

  61. Arbeitsweise des linken nTV: (Für Wirtschaftsnachrichten ebenso ungeeignet, weil zu oberflächlich). Reiner Propagandasender für das linke Berliner System!!!
    Arbeitsweise wie folgt…
    1. waren erste Sender des berühmten Antifa-Zeckenbiss Videos!!!!!
    2. Sofort nach Rede von AfD Herr Curio kommt ein eigener Mitarbeiter (vom Sender) um sofort zu erklären,
    dass alles in dem wunderbaren Land toll sei! Die AfD liegt falsch.
    So sieht gelebte Manipulation aus.

    Es wird keine Aussage der AfD oder Rede ohne negativer Gegenkommentar stehen gelassen.!

    nTV ebenso bereit zum ABSCHALTEN ggf. für später aufheben!

  62. Beim Kampf gegen Rechts,tut sich ja auch in besonderer Form das Facebook hervor.
    Wie arrogant die allerdings argumentieren,in einem Prozess in Bamberg, möchte ich
    mal aufzeigen.
    Die sind wirklich so arrogant, daß sie sich über den Gesetzen stehend sehen,
    man schaue:
    „Facebook ließ sich vor dem Bamberger Gericht von einem Anwalt einer international tätigen Kanzlei vertreten. Ihm zufolge vertritt Facebook die Auffassung, als privatwirtschaftliches Unternehmen die Meinungsfreiheit enger fassen zu dürfen als der Bundestag in seiner Eigenschaft als öffentlich-rechtliche Einrichtung.“
    So etwas glaut man einfach nicht, die können also bestimmen, was zur Meinungsfreiheit
    gehört oder nicht!

    https://www.infranken.de/regional/bamberg/bamberger-klagt-gegen-facebook;art212,3683489

  63. Schreihälse Wehner, Stegner, Schulz, Nahles, Kahrs etc…. alles SPD-Niveau. . UNVERSCHÄMTHEITEN OHNE NIVEAU. Bereit für den lärmgesicherten Mülleimer. Wer will solch ein Minderniveau noch wählen???

  64. Ich habe die Rede heute morgen mit Genuss gehört – wirklich hervorragend ! Die Wahrheit wird von diesen Volksverrätern leider nicht akzeptiert.

  65. …und so frage ich dich, Nahles,
    willst du, dass ich die Große Koalition auflöse,
    so sprich mir nach:
    „Ja, ich will!“.

    „…Arschloch!“

  66. Frage in die Runde – wo gehen die SPD-Leute SAUFEN in Berlin?

    Ich finde, es ist ander Zeit, die mal richtig zur Ordnung zu rufen.

    Wo treffen die Abgeordneten sich:

    – Flamingo Fresh Food Bar – EHER zu KANTINENZEITEN, eher nicht abends
    Ständige Vertretung ABENDS! OFT SEHR VOLL – HAUPTTREFFPUNKT Schiffbauerdamm
    – Il Punto, Neustädtische Kirchstraße 6, 10117 Berlin ALLES
    – Sale e Tabacci, Rudi-Dutschke-Straße 25, 10969 Berlin GRÜNE LINKE

    Genau dort hingehen und mal richtig sich die Mandatsträger_Innen anschauen.

    Wie wäre es heute abend mal, alle die Berliner sind, die hier mitlesen, kämen zwischen 20 und 21 Uhr dort mal vorbei. Gekleidet wie Politiker oder wie Mitarbeiter.

    Wer wäre dabei?!

    Und natürlich ist immer der Donnerstagabend für die AfD im Yorkchschlösschen ein guter Treffpunkt. Aber dann eben heute abend erst mal in die Ständige Vertregung (Schiffbauerdamm).

  67. Für was bekommt eigentlich dieses Weib neben Merkel ihre Kohle?
    Curio redet und dieses Weibchen spielt mit ihrem Handy. Widerlich!

  68. BIO Deutscher 13. September 2018 at 15:14

    Aber nicht doch! Die gute Frau hat doch nur Pokemon-Go gespielt. ^^

  69. jeanette 13. September 2018 at 11:04
    (Aktualisierung 13/SEP/2018 10:00 h morgens.)
    Dortmund
    Samstag 3 Nordafrikaner stechen auf Deutschen ein

    Das ist eine gezielte Desinformation des Wahrheitssytems. Bei dem angeblichen Deutschen handelt es sich in Wahrheit um einen kriminellen Libanesen. Trotzdem ist die Tat zu verurteilen, denn die Kosten für diese K***nuckenradale trägt der Steuerzahler.

  70. News-Ticker zur GroKo“Muss jetzt handeln“: SPD-Spitze fordert Merkel zu Entlassung Maaßens auf
    Leser-Kommentare (35848)
    https://www.focus.de/politik/deutschland/bundestagswahl_2017/news-ticker-zur-groko-giffey-fordert-demokratiefoerdergesetz-nach-besuch-in-chemnitz_id_9534863.html
    —————————–
    35848 Meinungen
    Immer wenn irgend etwas passiert, ich schätze mal 99% ist das System Schuld.
    Ob sich das in den Kommentaren genauso wiederspiegelt?

  71. „Wir wollen etwas Nachhaltiges schaffen“, betont die interkulturelle Koordinatorin. An eine neue ehrenamtliche Einrichtung sei dabei nicht gedacht. Vielmehr gehe es darum, neue Impulse zu setzen “
    ***************
    Ich bekomme Würgereiz bei den Worten: Nachhaltigkeit, interkulturelle Koordinatorin und Impulse. Und das in 1,5 Sätzen!

    Zu Curio:
    Wie immer höchst brillant!
    Warum steht der Mann nur in der 2. Reihe?
    Er sollte Bundeskanzler, Aussenminister, Innenminister, Finanzminister und Wirtschaftsminister in einer Person sein! Geht das nicht?

    „Die Wahrheit wird von diesen Volksverrätern leider nicht akzeptiert.“

    Die Wahrheit muß moralisch in den Dreck gezogen werden, sonst müssten sie vor Scham über die eigene Perfidie im Erdboden versinken.
    Vielleicht sollten wir auch mal so überzogen reagieren. Motto: Sie sind ja ein schäbiger Lump!

  72. Muna38 13. September 2018 at 11:42

    Curio for President und Mehrkill auf den Misthaufen der Geschichte!

    * * * * *

    Für jeden Ministersessel hat die AfD die bessere Alternative!
    Hundertprozentig. Sogar mehrere. Vorschläge werden entgegen genommen.

    Im Bekanntenkreis die Vorbehalte von „die haben doch keine Erfahrung“ bis „ich will keine Nazis“. Die vierte Gewalt im Staat ist die stärkste. Die bestimmt – leider – des Volkes Meinung. Gottseidank bröckelt die Glaubwürdigkeit momentan gewaltig!

    Ein Kanzler des vorigen Jahrhunderts klärte in einer Rede die Deutschen auf:

    Dort herrscht die sogenannte Demokratie. Diese Demokratie zeichnet sich nun durch folgendes aus. Es heißt, dass das die Herrschaft des Volkes sei. Nun muss das Volk ja doch irgendeine Möglichkeit besitzen, seinen Gedanken oder Wünschen Ausdruck zu geben. Wenn man sich nun näher dieses Problem ansieht, da kann man feststellen, dass das Volk an sich primär doch gar keine Überzeugung hat, sondern die Überzeugung selbstverständlich – wie übrigens überall -vorgesetzt erhält. Und das Entscheidende ist nun: wer setzt die Überzeugung eines Volkes fest, wer klärt ein Volk auf, wer bildet ein Volk? (…)

  73. Stalin, Mao, Pol-Pot und etliche andern völkermordenden Despoten haben von Hitler gelernt. Was hat der als erstes gemacht? Ja…. der Kandidat hat 1000 Punkte: er hat die Medien gleichgeschaltet. Dafür gab es sogar zur ständigen Berieselung ganz billig einen subventionierten „Volksempfänger“.
    Heutzutage hat man aber dazugelernt: nix Subvention, der MSM-Genießer darf den Staatsfunk auch noch selbst bezahlen.

  74. Wenn Curio ein Fußballer wäre, würde die Fans in der Kurve seinen Namen singen.

    Übrigens hat sich irgendso ein Lümmel im Bundestag daran gestoßen, dass Dr. Curio den Ersten Weltkrieg als „Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts“ bezeichnet hat. Dabei ist der Begriff nicht einmal von ihm sondern von renommierten Wissenschaftlern so schon vor etlichen Jahren bezeichnet worden. Namen fallen mir grad keine ein, aber Guhgel würde helfen.

  75. Der Großteil der Angehörigen des DE-Volkes scheint mir eine Ansammlung indokrinierter Lemminge zu sein. Sie stürzen sich alle freiwillig von der Klippe in den Tod, nur weil einer den dümmlichen Führer spielt.
    Mit der 68.iger Bewegung fing es gleichermaßen an, wie jetzt in Chemnitz: ein eingeschleuster „Polizist“ von der Stasi erschoß den Benno Ohnesorg. Daraufhin war der Haß aufs Establishment zementiert. Untersucht und nachgeforscht wurde nicht.
    Nur war damals die Wut auf die Altnazis in Regierungspositionen zum großen Teil berechtigt.
    Wenn ich da z.B. an Filbinger denke, den unser EU-Öttinger ja für so einen tollen Menschen hielt (selbiger hatte noch nach dem Ende des Krieges in der Gefangenschaft als Richter Soldaten hinrichten lassen).
    Politiker fangen grundsätzlich erst an, für Sicherheit zu sorgen, wenn es um den eigenen fetten Wanst geht. Siehe RAF. Da war die gesamte Polizei des Staates unterwegs, wobei es neben des eigentlich Gesuchten aus lauter Hysterie auch zu einer erheblichen Anzahl unschuldiger Opfer, darunter auch spielender Kinder, kam.
    Die Anzahl der Gewaltverbrechen seitens der Invasoren an den „schon länger hier wohnenden“ übertrifft heute das Maß der damals Betroffenen um ein Hundertfaches.
    Es sind aber bis jetzt noch keine „Elite“Politiker der schwarz-rot-grünen Einheitspartei dabei, sondern nur die verzichtbaren blöden Bio-Deutschen, welche den Handy spielenden, zeitungslesenden, herumquatschenden, pennenden, Tütchen tauschenden Qualitäts-Abgeordneten das fette Gehalt zahlen.

  76. Es wird mir übrigens immer nachdenklich zumute, wenn sich dieser Haufen von schreienden, pöbelnden und keifenden Minderbegabten als das „Hohe Haus“ bezeichnet. Die einzige Ausnahme, was Qualität betrifft, bildet hier wohl wieder Fraktion der AFD’ler.

  77. Nur zum ganz neutralen, vorurteilslosen Vergleich: Dr.Curio (Physiker, Mathematiker, Komponist) und
    Katrin Göring-Eckardt (…abgebrochene äh ??? – Fachfrau).

  78. Curio ist ein Hochbegabter. Es muß doch für ihn eine Zumutung sein, vor diesem Haufen offensichtlich geistig behinderter Brüllaffen eine Rede zu halten. Trotz allem macht er es gut.

  79. Werden Mäuse vom Parasiten Toxoplasma gondii befallen, verändert dieser die Gehirnstruktur ihres Wirtes derart, dass diese von Katzenurin magisch angezogen werden und, ihrer natürlichen Meide- und Fluchtreflexe beraubt, sich den Katzen suizidal quasi in den Rachen werfen.

    Man bekommt den Eindruck, dass ca. 87% der Biodeutschen von Toxoplasmose befallen sind.

  80. @Hammelpilaw
    dieses Toxoplasmose-Phänomen ist schon lange bekannt, nur scheint es niemanden zu irritieren.
    Es wäre allerdings durchaus denkbar, daß es einen vielleicht sogar genmanipulierten Einfluß auf die Psyche der Europäer gibt, denn die totale Aufgabe irgendeines Selbsverteidigungsmechanismusses ist schon auffällig und absolut unnatürlich.
    Die Wirkung dieses Phänommens könnte man böswilligerweise ziemlich genau mit AIDS vergleichen, deshalb nenne ich es Psycho-AIDS. Bei Aids ist es ja bekanntermaße so, daß dieses Virus die T-Zellen deaktiviert, also jene Zellen, die das Immunsystem aktivieren und damit kampfbereit machen.
    Alle anderen Infektionen hinterlassen eine Erinnerungsspur im Immunsystem und machen es somit reaktionsfähig gegenüber einem Neubefall mit der jeweiligen Infektion. Nur funktioniert das eben nicht bei AIDS.

  81. @Hammelpilaw
    habe noch etwas vergessen zu sagen: letzteres ist wohl auch der Grund dafür, daß die Europäer und insbesondere die Deutschen selbst aus tausenden von Schwerstdelikten seitens unserer „Flüchtlinge“ gegen die indigene Bevölkerung absolut nichts lernen können und immer noch glücklich und schwachsinnig dahergrinsen. Wie bei allen Krankheiten gibt es natürlich auch etliche Human-Exemplare, die von Natur aus immun sind. Man derf sich glücklich schätzen!

  82. @Kassandra_56
    „PSYCHO-AIDS“ – das passt auch hierzu sehr schön:

    – Journalisten, die begeistert sind von einem Antifa-Konzert, bei dem von „Messern in die Journalistenfresse“ die Rede ist

    – junge Frauen, die frenetisch einen perversen Rap mitjohlen, der von Tritten in den Bauch einer Schwangeren, Fehlgeburten-Kannibalismus, Brutalo-Vergewaltigung und Frauensteinigung handelt

    – Schwule, die die Warner vor ihren zukünftigen Henkern abkanzeln mit Regenbogen-Gedöns und „Against Homophobia“- Aufklebern

    – und, last but not least, bitte noch mal genau auf dieses Bild achten (Antifa in Köthen):

    http://www.pi-news.net/wp-content/uploads/2018/09/poeschel.jpg

    Ganz rechts auf dem Transparent steht tatsächlich „Gegen das gesunde Volksempfinden!“ SIC!

    Ganz links erkennt man übrigens einen negroiden Typus.

  83. @Hammelpilaw
    Ebenso fürchte ich, daß sie selbst dann am Baukran, unter Steinbewurf oder mit aufgeschlitzem Bauch nach der Vergewaltigung immer noch sehr viel Verständnis für die Andersartigen aufbringen und für mehr Integration werben werden.

Comments are closed.