Print Friendly, PDF & Email

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) erklärte kürzlich sinngemäß, dass diesem Staat die Kraft fehlt, die illegal ins Land Eingedrungen ohne Bleibeberechtigung wieder zurückzuführen. Stattdessen träumt er von Integration. Dietmar Friedhoff, Mitglied der AfD-Bundestagsfraktion, spricht im PI-NEWS-Interview von einem „Offenbarungseid des Rechtsstaates“ und stellt klar: Illegale Migranten müssen zurückgeschickt werden! Und er spricht auch an, welch unglaubliche Belastung für den Staatshaushalt, also den Steuerzahler, der Willkommenswahn darstellt.

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

70 KOMMENTARE

  1. Das muss man richtig einordnen.

    Ich denke,dass ihm sein Leibarzt strikt verboten hat, irgendwelche Interviews zu geben, wenn er wieder unter Drogen steht. Wahrscheinlich hat der oberste Chef Genetiker in dem Augenblick nicht daran gedacht

  2. Benes hatte 1945 vorgezeigt, wie man alle Deutschsprechenden und deren Angehörige binnen 2 Stunden aus Tschechei vertreiben kann, alle Westmächte hatte dazu wohlwollend applaudiert.

  3. Hier wird nicht nur Rechtsbruch finanziert, sondern viel schlimmer ABSCHOTTUNG. Die Asyltouristen werden durch die Rundumversorgung faktisch an der Rückreise in ihre Heimat gehindert. Das verstösst gegen die uns allen innewohnende Menschenwürde.

  4. Keine Sorge.
    Merkel verspricht: Werden alles tun, „damit die AfD so klein wie möglich wird“…
    Frau Dr. Merkel tut nun dafür alles in ihrer Macht stehende.
    Alles weitere hier:

    https://www.focus.de/politik/deutschland/kanzlerin-zum-thema-enthemmung-und-afd-merkel-das-thema-fluechtlinge-spaltet-das-land-das-rechtfertigt-keinen-hass_id_9680946.html

    Im Video lässt der unter Ischias leidende SED-Roboter wieder seine hohlen Phrasen ab.
    *Achtung Kotzgefahr*

  5. Wir brauchen keine Haßtempel und auch keine islamischen Kuffnucken in Deutschland!
    Raus mit diesen Bescheuerten!
    30.000 €/Jahr pro Kuffnuck einsparen und dann Steuersenkung!

  6. Schäuble, diese verkommene „Inzucht“-Ratte hat schon seit der Kohl Ära so viel Dreck am Stecken, ist korrupt bis ins Mark und betreibt Lobbyismus, daß für ihn der Gulag noch zu wenig wäre.
    Lauter solche gewissenlose Verbrecher sitzen in der Regierung, bereichern sich, aber schert sich einen Dreck um nachfolgende Generationen, denn er ist alt und wird das was er mit verursacht hat, nicht mehr erleben, also geht ihm das alles am A….. vorbei.
    Erwähnt sei hier nur mal die Spendenaffäre, Koffer und Taschen voller Geld, aber die Kleinen werden bis aufs Blut ausgesaugt und haben keine Rechte, dank Verbrechern wie ihm. Lumpen wie er, haben durch eine nicht funktionierende, aber kriminelle Justiz nichts zu befürchten, weil es einen Rechtsstaat schon lange nicht mehr gibt. Na vielleicht noch auf dem Papier?

  7. OT
    Frage von Radio Eriwan zu Ravensburg: Rechnen Sie in der Folge des Übergriffs mit Demonstrationen oder so genannten „Mahnwachen“ aus dem „rechten Spektrum“?

    Bürgermeister von Ravensburg: Blabla. Ich glaube und hoffe nicht, dass eine Instrumentalisierung geplant ist. Blabla. Man muss doch eins verstehen: Eine Untat wird von einem Islamisten begangen. Zu sagen: Das war ein Islamist und daraus ist zu schließen, dass alle Islamisten Muslims sind, ist so als würde ich behaupten, dass alle Tiger Menschenfresser sind, weil ein Tiger einen Menschen gefressen hat. Blabla. Die Polizei ermittelt nachgerade professionell und vorschnell, und nach meinem Kenntnisstand war das die Untat eines psychisch am Islam erkrankten Übermenschen. Blabla.

    https://www.schwaebische.de/landkreis/landkreis-ravensburg/ravensburg_artikel,-das-sagt-oberbürgermeister-rapp-am-tag-nach-dem-messerangriff-_arid,10940553.html
    Wenn man Islam importiert soll man sich nicht wundern dass es hier islamische Zustände – wenn auch nur am nördlichen Marienplatz von Ravensburg – gibt.

  8. Nicht zu fassen, was der Hornochse absondert :
    „Vielfalt bei: „Schauen Sie sich doch mal die dritte Generation der Türken an, gerade auch die Frauen. Das ist doch ein enormes innovatorisches Potenzial.“

    Niemals vorher war das vorsintflutliche
    Frauenbild des Islam so prägnant wie heute.
    Im Ruhrgebiet mußt du Frauen ohne
    ISLAM – UNIFORM mit der Lupe suchen.
    Spätestens mit 12 ist der Lappen UNAUS –
    WEICHLICH auf dem Kopf. Manchmal auch
    schon mit 6.
    Das kann nur in Form von radikaler Indoktrination über die Bühne gehen.
    Da wird gemobbt und gedroht und Gewalt
    angetan. Das FeministInnen – Gesindel schaut
    weg. Alle schauen weg.
    Das „Potenzial“ dieser Frauen – Generation
    konnte ich erst wieder kürzlich besichtigen :
    Drei plumpe Weiber mit Kopfwindel und
    bodenlangem Mantel, zwei Kinderwagen,
    drei Kinder im Schlepptau und zwei noch im
    Bau. Das ist das „innovatorische Potenzial“
    des RIESENSTAATSMANN SCHÄUBLE :

    https://www.google.de/search?q=islam+geburtenexplosion&prmd=niv&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwjhlqq7vuDdAhUO26QKHbZtDCEQ_AUIEigC&biw=1280&bih=800#imgrc=ZishBKRKcKeSwM:

  9. Nicht zu fassen, was der Hornochse absondert :
    „Vielfalt bei: „Schauen Sie sich doch mal die dritte Generation der Türken an, gerade auch die Frauen. Das ist doch ein enormes innovatorisches Potenzial.“

    Niemals vorher war das vorsintflutliche
    Frauenbild des Islam so prägnant wie heute.
    Im Ruhrgebiet mußt du Frauen ohne
    ISLAM – UNIFORM mit der Lupe suchen.
    Spätestens mit 12 ist der Lappen UNAUS –
    WEICHLICH auf dem Kopf. Manchmal auch
    schon mit 6.
    Das kann nur in Form von radikaler Indoktrination über die Bühne gehen.
    Da wird gemobbt und gedroht und Gewalt
    angetan. Das FeministInnen – Gesindel schaut
    weg. Alle schauen weg.
    Das „Potenzial“ dieser Frauen – Generation
    konnte ich erst wieder kürzlich besichtigen :
    Drei plumpe Weiber mit Kopfwindel und
    bodenlangem Mantel, zwei Kinderwagen,
    drei Kinder im Schlepptau und zwei noch im
    Bau. Das ist das „innovatorische Potenzial“
    des RIESENSTAATSMANN SCHÄUBLE :

    https://www.google.de/search?q=islam+geburtenexplosion&prmd=niv&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwjhlqq7vuDdAhUO26QKHbZtDCEQ_AUIEigC&biw=1280&bih=800#imgrc=ZishBKRKcKeSwM:

  10. Zur Erinnerung die Aussagen von de Maiziere bei der stets aufgedrehten Amanpour (7:50)

    „We say NO to those who come for economioc reasons“

    https://edition.cnn.com/videos/tv/2015/01/05/intv-amanpor-thomas-de-maiziere-germany-pegida-anti-islam-protests.cnn

    Dass deutsche Politiker keine Helden in der englischen Sprache sind, hat schon Oettinger bewiesen, dass Schäuble ein „no“ von einem „yes“ nicht unterscheiden kann, stimmt aber schon sehr bedenklich.

    Man will nicht sagen, Deutschland habe eine Lügenregierung; es fällt aber nicht leicht, eine andere Definition zu finden.

  11. Haremhab 29. September 2018 at 17:06
    Uns Deutschen droht der Verlust der Heimat!

    Wij Nederlanders kunnen U geruststellen, de dreiging is geweken. Het verlies van Uw vaderland werd zoeven plechtig en feestelijk door Erdogan te Keulen voltrokken. U kunt zich bij Schramma en Rekers bedanken.

  12. Dem Staat fehlt der Wille und die Macht oder Berechtigung, die Illegalen abzuschieben. Niemand weiss, was in den Abkommen tatsächlich steht. Merkel schließt nichts ab zugunsten Deutschlands, oder wenigstens ausgleichend. Immer zum Nachteil der Deutschen.

  13. NTV Videotext hat die Grünen zur 2. stärksten Partei bejubelt. Die AFD findet keine Erwähnung dort.
    Wenn in der Addition über 100% rauskommt, wird’s peinlich. Obwohl, die meisten würden das garnicht merken…

  14. PS Welcher Komiker sucht bitte über Ebay eine Stelle, der oder die Gutmenschen die Ihm dabei halfen sind auch nicht gerade die hellsten Leuchten in dieser Galaxy!

  15. Korrektur nicht 2 immerhin 3 Jahre Schule man erkennt es schlecht ohne Lesebrille auf dem Lebenslauf!
    Auch schön der Gute arbeitet bei erfolgreichen Arbeitsplatz vermittlung noch ca 10 Jahre und hat dann anspruch auf Rente im Wunderland Deutschland

  16. VivaEspaña 29. September 2018 at 17:04
    Sieht irgendwie aus wie bräunlich zugeschi$$en:

    https://www.welt.de/img/politik/deutschland/mobile154689953/5717936777-coriginal-w1024/DITIB-Moschee-Koeln.jpg

    Unglaubliche Bilder aus Köln. Muftis mit Turbanen reden vor Kopftüchern.
    Könnte glatt Mekka sein.

    Jetzt spricht der Führer.
    (ntv live)“

    Und das ist die
    REAL EXISTIERENDE INTEGRATION
    in diesem Land.
    Hier ist längst ein
    VIEL – VÖLKER – STAAT.
    Die scheissen auf DEUTSCHLAND.
    DEUTSCHLAND ist für die nur Mittel zum
    Zweck.
    Es gibt keine “ Deutsch “ – Türken,
    genau so, wie es keine
    “ Deutsch“ Marrokaner oder
    „Deutsch“ – Togolesen gibt.
    ES GIBT NUR DEUTSCHE.

  17. Vogelschiss 29. September 2018 at 17:15
    NTV Videotext hat die Grünen zur 2. stärksten Partei bejubelt. Die AFD findet keine Erwähnung dort.
    „Wenn in der Addition über 100% rauskommt, wird’s peinlich. Obwohl, die meisten würden das garnicht merken…“

    Diese Wasserstandsmeldungen sind
    PURE DESINFORMATION
    die der MOTIVATION /DEMOTIVATION
    dienen.
    Interessant wird das erst zwei Wochen vor der
    Wahl, weil es dann nachprüfbar wird.

  18. Na, Recht hat er der Herr Friedhoff.
    Aber ich habe letze Woche im TV herumgezappt und bin bei der Sendung „Armes Deutschland“ bei RTL hängengeblieben.
    Also was wir für DEUTSCHE asoziale Penner, Nichtsnutze, Schmarotzer und Kriminelle im Land haben, ist auch nicht zu verachten. Was für ein jämmerlicher, strunzdummer Bodensatz sich hier von meinen Steuergeldern durchfüttern lässt ist dramatisch. Diese Maden klammern sich natürlich an unseren Wohlfahtstaat und die Altparteien.
    Hier müssen drastische Einschnitte her, so kann es nicht weiter gehen.

  19. Recep Tayyip Erdogan soeben:

    „Terror hat nichts mit Islam zu tun“

    ja, nee, is klar. Hat nix mit nix zu tun.

  20. Was hat der Erdolf nur für einen hundsmiserablen Redenschreiber. Er schwadroniert gerade auf welt.de vor dem Hassmeiler in Köln und erklärt seinen Untertanen die Welt.

  21. Vogelschiss 29. September 2018 at 17:15

    NTV Videotext hat die Grünen zur 2. stärksten Partei bejubelt. Die AFD findet keine Erwähnung dort.

    Dürfte die neueste Forsa-Umfrage sein, die bekanntlich die AfD immer um 3% runterschreibt.

    Aber die Grünen sind immer noch 3. Platz. Es findet eine Wählerwanderung von SPD zur Pädophilenpartei statt. Das sollte man im Auge behalten.

  22. martinfry 29. September 2018 at 17:29

    11 Tage vor der Bundestagswahl hat Forsa die CDUSPD mit 7% überbewertet. Jetzt setzt Forsa halt auf die Grünen und lobt die in den Umfragehimmel. Forsa-Umfragen ignoriere ich schon lange.

  23. Unglaubliche Bilder aus Köln.
    Muftis mit Turbanen reden vor Kopftüchern.
    Könnte glatt Mekka sein.
    Jetzt spricht der Führer.
    Dieser Atombunker hat uns noch gerade gefehlt !
    Die Minaretten sehen aus wie Injektionsnadeln !
    Da wird der doofe deutsche Kartoffel mit einen
    Schuss Scharia Koran In(jeck)ziert ! Kölle Allaaf !
    Der Führer Faselt von doppelter Staatsbürgerschaft !
    Oder auch anders gesagt:
    Einen Troyaner Invasion für Ungehinderter Einwanderung !
    Ungehindert setzt er seinen Kurden Hetzpropaganda hier
    fort und der seniler Staatkriechern schauen tatenlos zu !
    Die AfD /Pegida und PI werden als Verbrecher behandelt,
    und dieser Hetzer wird auch noch Hofiert ?

    Meine Fresse, was ist hier los in Deutschland ?

  24. Schäuble :
    „chäuble zu Flüchtlingskrise : „Abschottung würde Europa in Inzucht degenerieren lassen“

    Facebook
    Twitter
    Email
    Weitersagen

    Suche
    Login
    Startseite:6 neue oder aktualisierte Artikel.
    Ressorts
    POLITIK
    WIRTSCHAFT
    FINANZEN
    FEUILLETON
    SPORT
    GESELLSCHAFT
    STIL
    RHEIN-MAIN
    TECHNIK
    WISSEN
    REISE
    KARRIERE

    Suche
    Login
    Politik
    Wolfgang Schäuble: „Abschottung würde Europa in Inzucht degenerieren lassen“
    F.A.Z. Edition
    E-Paper
    F.A.Z. EinspruchABONNEMENT
    Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur Politik
    heiter
    Ort: Frankfurt am Main Temperatur in Celsius: 16°
    RUBRIKEN
    INLAND
    AUSLAND
    STAAT UND RECHT
    TRUMPS PRÄSIDENTSCHAFT
    DIE GEGENWART
    POLITISCHE BÜCHER

    SCHÄUBLE ZU FLÜCHTLINGSKRISE :
    „Abschottung würde Europa in Inzucht degenerieren lassen“
    AKTUALISIERT AM 08.06.2016-12:49
    Wolfgang Schäuble unterhält sich vor der heutigen Sitzung des Bundeskabinetts mit Innenminister de Maizière.
    Bildbeschreibung einblenden

    In einem Zeitungsinterview warnt Finanzminister Schäuble vor einer Abschottung Europas. Er plädiert dafür, sich zur Lösung der Flüchtlingskrise stärker im Nahen Osten und Afrika zu engagieren.

    FACEBOOK
    TWITTER
    XING
    EMAIL
    PERMALINK
    Empfehlen505Lesermeinungen0
    Drucken
    Merken
    Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat Europa angesichts immer größerer Hürden für Migranten eindringlich vor einer Einigelung gewarnt. „Die Abschottung ist doch das, was uns kaputt machen würde, was uns in Inzucht degenerieren ließe“, sagte er der Wochenzeitung „Die Zeit“ (Donnerstag). In Deutschland trügen Muslime zu Offenheit und Vielfalt bei: „Schauen Sie sich doch mal die dritte Generation der Türken an, gerade auch die Frauen. Das ist doch ein enormes innovatorisches Potenzial.“

    Gleichzeitig forderte er einen grundlegenden Wandel im Umgang mit der arabischen Welt und Afrika: „Afrika wird unser Problem sein, wir müssen diese Aufgabe annehmen.“ Man habe erst nach 1990 angefangen, sich ernsthaft mit der Tatsache zu beschäftigen, dass es außerhalb der westlichen Welt noch etwas anderes gibt. „Hart gesagt, hat uns der Mittlere Osten Afrika vom Hals gehalten.“

    Angesichts der vielen Flüchtlinge und Migranten aus den Krisenzonen des Mittleren Ostens und Afrikas folgert Schäuble: „Eines ist doch klar für die Zukunft: Wir werden mehr im Irak investieren müssen, in Syrien und in Libyen, und dann werden wir in der Subsahara mehr für deren Entwicklung bezahlen müssen.“

    Schau dir mal die Inschrift auf dem
    REICHSTAG
    an, du Drecksau :

    DEM DEUTSCHEN VOLKE

  25. Dietmar Friedhoff formulierte sicher die passenden Worte zu Schäubles skandalösem, verantwortungslosem und letztlich staatsfeindlichem Gerede.

    Ich freue mich schon auf das Update des Artikels, wenn das Interview für die Lesekundigen in schriftlicher Form vorliegt…

    😉

  26. Wie wahr und es wird nicht besser, sondern nach dem 11. Dezember vermutlich noch krasser, – wenn Migration legalisiert wird.
    Ist das gewollt, scheinbar ja !

  27. martinfry 29. September 2018 at 17:39

    Ein gutes hat die BRD, deren Politiker haben keine Skrupel kranke 90+X Deutsche in den Knast stecken, oder 86-jährige deutsche Omas wegen popligem Schwarzfahren in den Knast zu stecken. Da wird sich auch ein Platz für viel jüngere rollstuhlfahrende BRD-Politiker finden.

  28. accomplished 29. September 2018 at 17:33

    Wieso sollten sich Türken an BRD-Gesetze halten? Haben die doch nicht nötig, denn bestraft werden die mit Sicherheit nicht.

  29. Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin !
    Berlin:
    150 vermummte Kurden greifen Polizisten an !

    Kreuzberg: Während einer Demonstration gegen den Erdogan-Besuch vermummten sich gestern Abend teilweise die Teilnehmer und warfen Steine auf die Einsatzkräfte. Gegen 21 Uhr bildete sich aus etwa 150 Personen eine Ansammlung am Mariannenplatz. Kurz darauf lief diese los, wobei die Teilnehmer Parolen, unter anderem in kurdischer Sprache, riefen. Aus der Ansammlung heraus wurden Steine auf die Polizistinnen und Polizisten geworfen und ein BVG-Wartehäuschen, mehrere Autos und die Scheiben einer Bank in der Moskauer Straße beschädigt. In der Waldemarstraße schmierten Unbekannte mehrere Schriftzüge teils in kurdischer Sprache mit Bezug zum Besuch des türkischen Staatspräsidenten in Berlin.

  30. OT

    AKTION – WIR MÜSSEN -verbal, tastaturmäßig- ZURÜCKSCHLAGEN

    Prof. Meuthen wurde eines Fitnesscenters verwiesen.

    Im umgekehrten Fall würde die Antifa wohl den Laden verwüsten, „entglasen“, mit Teer besprühen, den Mitarbeitern die Reifen aufschlitzen und und und.

    Was machen wir?

    WIR MACHEN VERBAL DRUCK.
    Und wir nutzen den SHITSTORM und das DOWNVOTEN!!!

    Wir sind NIE MEHR SCHAFE! Wir sind aktiv und kämpferisch, lassen so etwas nicht folgenlos für die Betreiber solcher Kampagnen! Die sollen ordentlich Ärger bekommen – ÄRGER MIT UNS!!!

    Wir sind viele. Wir sind stark. Wir wehren uns!!!

    Hier die Facebook- Seite dieser Fitness-Kette

    https://www.facebook.com/bodystreet

    „Würdest Du bodystreet empfehlen“ NATÜRLICH NEIN!!!

    Die wollten „keinen Ärger“ – nun, den sollen sie bekommen!!!!

    AN DIE TASTATUREN!!!

  31. Mein persönlich erlebter Rechtsbruch vor 30 Minuten:

    ALDI Supermarkt. Scheinbar Vater, Mutter und ca. 10-jährige Tochter. Mutter Kinderwagen und Mänteln darüber ausgebreitet, Tochter mit Rucksack. Lange schon laufen sie offenbar ziellos durch den Markt. Dann laufe ich um ein Regal und sehe, wie der Vater der Tochter Waren in den Rucksack steckt. Schnell werde ich bemerkt. Vater und Tochter bewegen sich flugs zur Kasse und verlassen, ohne zu bezahlen, den Markt. Die Mutter steht in der Bezahlschlange an. Vater und Tochter kommen mir 10 Minuten später radelnd und grinsend entgegen.

    Personal (alle weiblich) auf die Situation angesprochen: da können wir auch nichts machen.

  32. Schäuble und seine hintervot..ge Rhetorik , ist nichts weiter als ein Statement für den Status Quo ! Er geht sogar noch ein Schritt weiter, die Migranten sollen deutsche Staatsbürger werden ! Manoman … was für ein schäbiger Politfuzzi ! Er bemühte sogar die Genetik um Verständnis für die Masseneinwanderung !! Wie solch ein Typ Bundestagspräsident werden konnte , ist nur mit der krankhaften Ideologie der Linken erklärbar ! Oder ist das normal , eine Vollkommunistin wird stellvertr. Präsidentin und ein Prof. der AfD wird von diesen Posten ausgeschlossen ?? ! Der Bundestag wird zunehmend zum Irrenhaus und Schäuble ist der Präsident !

  33. Oh Gott! Horror: Absolutes Grauen in Nizza – Videos
    Ich kann die Videos nicht anschauen

    Kuffnucken sind glücklich, weil sie einen weißen Mann getötet zu haben und lachen in die Kamera : „Ich habe ihn zerstört!“

    Während sich alle über den Text von Nick Conrads Song „Hängt die Weißen auf“ begeistern, und dass
    Rokhaya Diallo behaupet , dass es keinen Anti-weißen Rassismus gibt, werden die Weißen weiterhin in einer entspannten Atmosphäre von denen getötet die uns ersetzen sollen.

    Jedes Teilen wird ein paar Augen öffnen und die Mörder finden.

    Denkst du, sie sind normal im Kopf? Hast du jemals so eine Szene anders herum gesehen, außer in den Fantasien der Anti-Rassisten?

    Wir sind eindeutig nicht gleich und nicht dazu geschaffen, „zusammen zu leben“ oder sogar nebeneinander zu stehen.

    https://www.news.suavelos.eu/nice-des-racailles-se-rejouissent-davoir-tue-un-blanc-et-rient-devant-la-camera-jlai-detruit/

  34. „Rechtsstaat“, jetzt übertreiben sie aber. Unter Merkel wird er das nicht mehr. Die gleichgeschalteten Zwangsabgaben-Medien müssten dafür auch weg. Derzeit nur „Staat“, zunehmend ein mittelmäßiger.

  35. erich-m 29. September 2018 at 17:31

    „Aber ich habe letze Woche im TV herumgezappt und bin bei der Sendung „Armes Deutschland“ bei RTL hängengeblieben.
    Also was wir für DEUTSCHE asoziale Penner, Nichtsnutze, Schmarotzer und Kriminelle im Land haben, ist auch nicht zu verachten. Was für ein jämmerlicher, strunzdummer Bodensatz sich hier von meinen Steuergeldern durchfüttern lässt ist dramatisch.“

    Wen meinen Sie? Alkis, aus-der-bahn-Geratene, etwas Dümmere?

    Jämmerlicher, strunzdummer Bodensatz ist dieses Getrampel auf Gescheiterte unter uns Deutschen!
    Derlei Sendungen sind Volksverhetzung, sich das anzugucken und mehr oder minder kritiklos nachzuplappern, ist Bodensatz an Dummheit, pardon.

    Zum ersten gibt es in jeder Gesellschaft „asoziale Penner, Nichtsnutze, Schmarotzer und Kriminelle“. Genau darum braucht/darf man kein Pack aus dem Ausland importieren. Mit „den Unseren“ ist genug zu tun.

    Zum zweiten, und das ist weit wesentlicher, aber ganz sicher nicht in Ihrer „Qualitätssendung“ gemeint gewesen und angesprochen, sind die übelsten Schmarotzer, Nichtsnutze und sozialschädlichen Kriminellen im Land, nämlich etwa 95% der Geschwätzwissenschaftler samt Sinnlosprofessuren, bürokratischem Wasserkopf und Entscheidern in der Politik, das ganze Gesindel irgendwelcher Sozialpädagogen, Genderisten und xy-Beauftragten, das gesamte Pack, dessen Beitrag zur Gesellschaft weitaus besser wäre, würden die in Dauerstreik treten.

    Die sind weitaus schädlicher als unrasierte Penner oder Frühstückskornfreunde mit unsicherem Genitiv – über die sich Ihr Drecksender höhnisch erhebt.

  36. Die deutschen Politiker machen so lange weiter, bis wir noch zusätzlich zu den 20 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund weitere 50 Millionen „Ungelernte“ und Gewalttäter ins Land holen. Die noch verbliebenen Biodeutschen müssen sich dann tränenden Auges von unseren Wäldern, Wiesen, Feldern, Biotopen, unseren Kultstätten, mystischen Plätzen, sauberen Flüssen und Seen verabschieden; denn es gibt kein Zurück mehr. Zum jetzigen Zeitpunkt ist es schon zu spät; es sei denn, wir organisieren die „Rückführung in die Heimat der Fremdlinge, wie es Polen und Tchechen nach dem 2. WK erfolgreich taten. Da ging es auch um mehr als 12 Millionen Deutsche.

  37. Freya- 29. September 2018 at 18:02
    Oh Gott! Horror: Absolutes Grauen in Nizza – Videos
    Ich kann die Videos nicht anschauen
    (…)
    ——————————————————–

    Um nicht bekennen zu müssen Mord-Gesindel zu importieren,
    haben linkisch-grüne Regierungen erfunden,
    das Kritik gegen das Mord-Gesindel, Rassismus sei.

    Mit massenhaftem Geschwafel über diesen „Rassismus“ wollen sie das Massenmorden aus dem Blickfeld des Einheimischen entfernen.

    Das Video der dort mord-tretenden Moslems sollte auch unserer Regierung zwangsvorgeführt werden.
    Mit dem Hinweis, dass abartige Regierungen und deren Berufsverbrecher, das gleiche Schicksal erleiden könnten.

  38. Bei allem Respekt Herrn Schäuble, treten Sie von allen Ämtern zurück. Es wird höchste Zeit. Schlimm ist nur, das er mit der Meinung nicht allein ist. Deutschland bzw. die EU müssen mit aller Gewalt zerstört werden. Muss denn erst wieder einer mit so einem kleinen Bärtchen kommen? Nein, ich wähle die AfD, die erreichen einen Umdenkungsprozess.

  39. Dann sollen die mich mal ranlassen. Binnen 3 Monaten gäbe es hier keine Türken und Araber mehr.

  40. Wieso gibt es denn den so genannten deutschen Bodensatz? Weil sich kein Aas um die schert. Die haben keine Lobby, keine Zentralverbände, keine Gutmenschenanwälte, usw. Denen hilft keiner ihren Abschluss nachzuholen, um die danach in eine Ausbildung oder in eine Arbeit zu vermitteln, von der man leben kann. Das allein ist Merkels Gästen vorbehalten. Genau wie sich kein Arsch um unsere Obdachlosen kümmert. Hier rennen zwar ab und zu welche mit nem Tee- und Suppenwagen durch die Gegend, womit sich das alles aber auch schon wieder hat. Für die zieht keiner Notunterkünfte hoch oder baut für die Häuser.

    Selbst wenn, die paar eigenen sind nicht das Problem. Die kosten uns nur einen Bruchteil dessen, was wir jährlich für die Flüchtilanten auf den Kopp hauen.

  41. Patriot2016 29. September 2018 at 17:13

    https://www.ebay.de/itm/Hiermit-suche-ich-eine-Arbeitsstelle/122958082178?hash=item1ca0df7082:g:p6gAAOSwmSdafNZg

    Die Deutschen sind doch bescheuert und dumm hierzu Lande geht man zich Jahre in die Schule während unsere neuen Fachkräfte lediglich gerade mal 2! Jahre in die Schule gehen!

    Mal ganz ehrlich, wenn das echt ist, den halte ich nicht für das Problem, der will ja sich selbst versorgen.

    Das Problem sind doch die jungen Männer und die islamischen Wurfmaschinen!

  42. SPD muss weck, wir schaffen das.
    Wer SPD wählt, wählt 100% Rentenbesteuerung, schon vergessen.

    Die Umfragewerte der Altpartien sind aus deren Sicht besorgniserregend. Besonders der SPD.

    https://www.youtube.com/watch?v=5MOaURzPxck

    Jede Landtagswahl sollte genutzt werden, da ist unsere Stimme zählbar,
    tragt es weiter. Wacht endlich auf, der Countdown läuft Bayern und Hessen ihr seid aufgefordert gegen die amtierenden Kommunalpolitiker im Landtag abzustimmen und AfD zu wählen.

  43. martinfry 29. September 2018 at 17:08; Wenn der das wirklich so gesagt hat, ist er noch um Zehnerpotenzen blöder, wie er bisher den Eindruck gemacht hat. Ich behaupte, es gibt nur ein paar 1000 Türken 1G. Die 2.G dürften, wenn überhaupt existent, nicht viel mehr wie höchstens wenige 100 sein und die 3.G existiert schlicht nicht. Einfach weil sich der Türke, die Türkin ihren Ehepartner aus genau dem Dorf holt, wo er/sie/es hergekommen ist. Heisst, ein daraus entstandenes Kind ist 100% Türke, also 0.G. 1.G wärs nur dann, wenn einer der beiden Deutscher wär. Das ist eh schon sehr selten und tritt nahezu ausschliesslich mit deutschen Frauen auf. Eine einzige Ausnahme kenn ich, bei dems eine türkische Frau war und ein deutscher Mann.
    Eine Katze, die im Kuhstall ihre Jungen kriegt wird, auch wenn das schon ihre Großgroßgroßomas ebenso machten, niemals ein Kuh.

    Patriot2016 29. September 2018 at 17:13; Aber ausnahmsweise mal ein Pseudosyrer, bei dem das Alter in etwa mit dem Aussehen übereinstimmt. Und was der nicht alles gemacht hat, gleichzeitig Busfahrer und Anstreicher. Das schaffte ja nicht mal der Gröfaz. Naja, vor ihm gabs ja wahrscheinlich auch keinen Führerschein. Vermutlich wird der unter Busfahrer verstehen als Passagier.

    Watson 29. September 2018 at 17:35; Ich würde auf diese Desinformationsmeldungen gar nix geben. Die CSU wobei das C den Halbmond darstellt, ersatzweise die Kommunistensichel bemüht sich grade nach Kräften, drittstärkste Kraft zu werden. Drücken wir ihnen alle Daumen und Grosszehen, damit die das auch hinkriechen.

  44. Was maßt sich dieser Gnom Schäuble an, sich über Recht und Gesetz zu stellen? Seit 4 Jahrzehnten parasitär im Parlament das Blut des Steuerzahlers zu saugen, gilt ja beim verkommenen Pressepack schon als „reife Leistung“. Anscheinend ist der ewige Subventionsempfänger Schäuble größenwahnsinnig geworden, weil ihn die Presstituierten für einen Guru halten.

  45. Der SCHÄUBLE-Staat KANN schon, er will nur NICHT.

    Wer auf die Sprechblasen des GOLLUM noch hereinfällt, der ist selbst dran dumm….

  46. Dr. Seltsam von der CDU hat von seiner jahrzehntelangen Gefährlichkeit nichts eingebüßt

    (*)Schäuble

  47. Im Vergleich zu millionenfacher, illegaler Einwanderung und deren „Legalisierung“ sollte doch die Verweigerung der GEZ-Beiträge ein „Kavaliersdelikt“ sein, oder?

  48. „Jede Jeck is anders“, heißt es ja so schön in Köln. Bei der Eröffnung der Monster-Moschee, habe ich nur eine Art „Jecken“ gesehen.

Comments are closed.