Von PETER BARTELS | Merkel, die Kanzlerin aller GRÜNEN, SED-Roten und SPD-Toten hat es vorgesagt: Es heißt nicht mehr „Deutsche“, nur noch: „Die schon länger hier Lebenden“. Malu Dreyer, SPD-Ministerpräsidentin von Rheinland Pfalz, setzte jetzt einen drauf: Nicht mehr Heimat, nur noch „Beheimatung!“

„Heimatlos, sind viele auf der Welt“ … sang Freddy Quinn einst für Millionen Deutsche. Und: „Keine Heimat, keine Freunde“… Hätte der Mann geahnt, dass genau das, wenige Jahre später in „diesem unseren Lande“ wahr werden würde, währe er wahrscheinlich gleich im „brennend heissen Wüstensand“ geblieben … Die CDU hatte damit angefangen, Deutschland und die Deutschen von der Agenda Europas zu tilgen. Die SPD macht den Sack zu:

Die SPD-Dame heißt „Malu“ Dreyer (57), Mama Erzieherin, Papa Schulleiter, „Richterin auf Probe“, Staatsanwältin, Bürgermeisterin von Bad Kreuznach, Ministerpräsidentin von Rheinland Pfalz, SPD-Vize, aber sehr katholisch, Multiple Sklerose, Rollstuhl, wenn’s weiter weg geht. Aber sonst fit, für jedes TV-Mikro. Und prompt hat die nette Malu jetzt in Maisches ARD-Untersuchungsausschuss einen rausgelassen, der endgültig beweist: „Die, die schon länger hier leben“ (Merkel!) sind inzwischen sogar „Heimatlose“. Aber man kann sie noch „beheimaten“…

Lassen wir mal die SPD-Ausländerbeauftragte Aydan Özoguz (51) beiseite. Die Türkin hatte bekanntlich längst, Allah sei Dank, kategorisch festgelegt: Die schon „länger hier Lebenden“ müßten künftig das Zusammenleben mit denen, die noch nicht so lange hier Lebenden, täglich neu aushandeln. Zumal es eh ausser der deutschen Sprache, keine deutsche Geschichte gäbe…

Machen wir’s kurz: TV-Kritiker Josef Nyary bewertet die neue Maische-Show als einen „Talk der Kategorie Gedöns“. Sagen wir’s präziser: „Kategorie „Schwachsinn mit Einlage“. Es ging um die Mieten. Von Hamburg bis München, Berlin bis Frankfurt – sie explodieren überall. Folge: Stadtflucht … Landsucht!! Nicht nur, weil da die Mieten sich Grenzen halten, sondern auch Millionen Migranten, Merkels, Malus‘, der GRÜNEN und SED-LINKEN neue Deutsche. Noch!!

NATÜRLICH palavert Sozi-Malo im roten Jäckchen von der seit 150 Jahren versprochenen „Sozialen Gerechtigkeit“, will 5 Jahren Mietenstopp …

NATÜRLICH „brüllt der Berliner Baulöwe“ Christoph Gröner (Nyary) von „einfacherem Baurecht und kürzeren Fristen“… Schließlich seien „aus 5000 Bauregeln längst 20.000 geworden“ seufzt die Wirtschaftsjournalistin Ursula Weidenfeld (56) offenbar mit noch intaktem „Gesunden Menschverstand“ …

NATÜRLICH labert und verlabert sich der GRÜNE „Stadtbaurat Florian Schmidt mit Bart (35!!) am laufenden Band: „Luxushäuser für Reiche“ … „Millieuschutz“ … „Profit-Philosophie“ … Schließlich, was Josef Nyary in BILD den „Hammer des Abends“ nennt: „Enteignungen sind möglich, wenn wir eine Autobahn bauen“. Also, schalmeit der GRÜNE Gitarrenlehrer, 11 Jahre Soziologie-Studium (elf!!) In Sachen „Mieten“: „Auch hier wäre eine Enteignung möglich“. Und fügt – hechel-hechel – hinzu: „Gegen Entschädigung, natürlich!“ Aber natürloch! Alles Klärchen! Ruuuhig, Brauner!!

Der Quatsch wird immer quätscher bis er quietscht: Die Journalistin mit dem Gesunden Menschenverstand fordert: Stoppt („unterbrecht“) die „teuren energetischen“ Vorschriften, bis der schlimmste Wohnraummangel vorbei ist… Der GRÜNE Gitarren-Lehrer will, dass die Behörden (mit Steuergeld!) Häuser und Wohnungen kaufen und dann sozial vermieten … Der „Immobilien-Zar“ staunt: Berlin hat doch mal massenhaft Wohnungen an uns Investoren verkauft!?! …

Und die ARD-Topfblume MAISCHE spielt ganz politically correct ein Neidhammelstück der übelsten Sorte als „Kurzportrait“ ein: Der vielfache Millionär (warum eigentlich nicht gleich Milliadär?), der „Investor Gröning“ und sein Reichtum: Meine drei Wohnsitze … Mein Haus an der Côte d’Azur … mein Privatflugzeug… Und natürlich auch die brave Miethöhle des GRÜNEN Florian: Meine Frau … Meine zwei Kinder … Meine 65 Quadratmeter … Meine Stockbetten … Mein Fahrrad …
Meine U-Bahn …

Mit Florians Ringelsöckchen und Turnschuhen tremoliert Maisches TV-Kamera ganz beiläufig das neue, GRÜNE Deutschland. Nyary nennt das Marx-Machwerk nach übelstem SED-Strickmuster gehäkelt, höflich: „Fiesester Einspieler“. Unsereinem verschlägt es die Sprache: So also geht Journalismus heute …

Der Immobilien-Millionär Gröner (nicht doch Milliadär??) nannte die ganze Sendung eine „Lachveranstaltung: Symbolik und Ideologie! Immerhin wissen wir, die letzten „Deutschen“ jetzt dank SPD-Manu, dass wir längst „Heimatlose“ sind. Sowas wie „Staatenlose“. Und da wundert sich Merkel und Meute, warum die AfD in Sachsen längst stärkste, in Deutschland schon zweitstärkste Partei ist??

Seufz, Sachsen wir kommen. Bayern? Mal sehn …


Ex-BILD-Chef Peter Bartels.
Ex-BILD-Chef Peter Bartels.
PI-NEWS-Autor Peter Bartels war zusammen mit Hans-Hermann Tiedje zwischen 1989 und 1991 BILD-Chefredakteur. Unter ihm erreichte das Blatt eine Auflage von 5 Millionen. In seinem Buch „Bild: Ex-Chefredakteur enthüllt die Wahrheit über den Niedergang einer einst großen Zeitung“, beschreibt er, warum das einst stolze Blatt in den vergangenen Jahren rund 3,5 Millionen seiner Käufer verlor. Zu erreichen ist Bartels über seine Facebook-Seite!

image_pdfimage_print

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

Anzeige: www.teebrasil.com - Amazonasheilkräuter und Strophanthin

100 KOMMENTARE

  1. Ach die SchariaPD ist doch eh nur noch ein Walking Dead, es ist nur eine Frage der Zeit bis der Wähler die SchariaPD zur ewigen Endlagerung kompostet. 😉

  2. „Nicht zu vernachlässigen sind kognitive und psychische Störungen. Insbesondere Störungen des Affekts treten häufig auf.[102] Im späten Stadium kann auch eine subkortikale Demenz auftreten.[103]“

    de.wikipedia.org/wiki/Multiple_Sklerose#Symptome

  3. ratloser 13. September 2018 at 15:55

    Das hat damit nichts mit MS zu tun. Die Funktionärs-Sozis sind alle so schräg drauf wie die Manu. Siehe Stegner, Kahrs und Co..

  4. „Was geht in diesen Köpfen vor sich?“
    ************************
    Alles, was war, was rechtens und richtig ist, muß wech, sonst ist es Nazi bzw stört den Plan.

    Das Ganze nimmt Fahrt auf.Wir erleben gerade Kulturrevolution á la Mao.

    Nur mit weniger Toten (noch) .

  5. Über die folgen jahrelanger relativierung von recht und gesetz

    „Hambacher Forst: Polizei rechnet mit tagelangem Einsatz
    Jahrelang…geduldet, will diese räumen lassen… verzögern die Räumung
    die Polizei rechnet mit einem tagelangen Einsatz. “
    http://www.kn-online.de/Nachrichten/Politik/Hambacher-Forst-Polizei-beginnt-mit-Raeumung-der-Baumhaeuser

    „Die Räumung des Hambacher Waldes ist eine gezielte Provokation“, sagte Baerbock

    Rechtsdurchsetzung ist Provokation, naja … Aber wer raeumt denn auch bei Tageslicht …?
    Spezialpioniere raeumen unter IR-Licht, das ist fuer alle beteiligten viel spannender.

  6. OT

    Augsburg
    12.09.2018
    Männer sollen Mädchen in Asylheim vergewaltigt haben

    Mehrere Bewohner einer Flüchtlingsunterkunft sollen eine 15-jährige Schülerin sexuell missbraucht haben. Zwei Verdächtige sitzen bereits in Haft.

    Haben sich Bewohner einer Asylunterkunft an einem Mädchen, das unter Drogen stand, sexuell vergangen? Die Kriminalpolizei geht derzeit diesem Verdacht nach. Sie ermittelt wegen einer mutmaßlichen Vergewaltigung im Asylheim in der Proviantbachstraße. Den Ermittlungen zufolge soll ein 15-jähriges Mädchen in der Unterkunft von mehreren Bewohnern missbraucht worden sein. Zwei Verdächtige sitzen bereits seit Wochen in Untersuchungshaft. Die Ermittler gehen derzeit aber noch dem Verdacht nach, dass es weitere Tatbeteiligte geben könnte.

    https://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg/Maenner-sollen-Maedchen-in-Asylheim-vergewaltigt-haben-id52160016.html

  7. Man muss alles erst mal verstaatlichen. Und dann den Reichtum mittels eines 5Jahresplanes verteilen. Das hat sich bewährt. So hat der Staat alles unter Kontrolle.
    Auch die Organe werden schon zu Lebzeiten verteilt. An die Bedürftigen.

    Wer das nicht will soll gefälligst auswandern.

    Also schnell weg hier….

  8. „Die, die schon länger hier leben“ (Merkel!) sind inzwischen sogar „Heimatlose“. Aber man kann sie noch „beheimaten“

    Das kommt doch dem Staatenlos sehr nahe.
    Und Staatenlos ist jeder der keinen Staatsbürgerschaftsausweis besitzt.
    Das dürfte für die meisten der Schonlängerhierlebenden gelten.

  9. @ ratloser 13. September 2018 at 15:55

    MS – in Malu Dreyers Fall vielleicht eine Gottesstrafe.
    Wer weiß das schon? Ich glaube nämlich nicht, daß
    unser Herrgott Sozialisten u. Kommunisten liebt. Da
    werden, am Jüngsten Tag, Wölki u. Ketzerpapst Franz
    ganz schön dumm aus der Wäsche, äh Leichenhemd
    gucken. 😛

  10. Nachtrag: man wird alle nicht schwer straffällig gewordenen, wobei man beide Augen zudrückt, als „integriert“ und „Fachkraft“ labeln, dazu eins, zwei Medienkampanien a la „Ojigwe kann soooo gut Fußball spielen“, „er will uuuunbedingt bleiben“ „iiiiiiintegriert“ lancieren und schwups bleiben alle hier.

  11. Die Forderungen von Rothgrün/Linke/SPD zur Lösung der Frage der Unterbringung unserer Herrenmenschen sind klar:
    1. Einführung einer Vermögenssteuer auch auf selbstbewohnten Immobilien.
    2. Höhe dieser Steuer so zu bemessen dass die rentenbeziehenden Schmarotzer diese nicht mehr aufbringen können.
    3. Umwidmung Asyltouristische Untermünfte am Stadtrand zur Aufnahme obdachloser Flaschensammler.
    4. Zuweisung des freigewordenen Wohnraums an traumatisierte Clans und Grossfamilien.
    Wenn ab Ende Oktober die Bastion Bayern im Bundesrat fest in Rothgrüner Hand ist, ist der erste Schritt zum Einzug der neuen Herrenmenschen mittels kalter Enteignung der Rothgrünen Senioren getan.

  12. Bis zu fünf Polizisten pro Straftäter!! …Die sind doch bekloppt!
    .
    Das mache ich alleine oder zu zweit.. : Jeder illegale Asylant bekommt eine enge Fusskette, Handschellen auf den Rücken und Maulkneben damit sie nicht spucken oder beißen.
    .
    Alle Asylanten werden am Hals oder Körper mit einer langen Kette verbunden und dann ab ins Transportflugzeug. Wo ist das Problem?
    .
    +++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Haremhab 13. September 2018 at 15:25
    .
    Sachsen fordert Hilfe bei Abschiebung von Straftätern
    .
    Bis zu fünf Polizisten pro Straftäter

    .
    Das bedeute einen enorm hohen Aufwand: Zum Einen könne man nicht viele Ausreisepflichtige in einer regulär verkehrenden Maschine unterbringen. Zum Anderen entscheide am Ende die Fluglinie oder der Kapitän, ob er einen abgelehnten Asylbewerber mitnehme oder nicht:
    .
    „Mit dem Wissen und dem Bewusstsein, dass es sich um einen Straftäter oder vielleicht einen Mehrfach- oder Intensivstraftäter handelt, ist natürlich der Anspruch und die Forderung von Fluglinien und Kapitän so, dass entsprechende Sicherheit gewährleistet wird.“ Andreas Kunze-Gubsch, Innenministerium Sachsen
    .
    https://www.mdr.de/nachrichten/politik/regional/sachsen-bundespolizisten-abschiebungen-100.html

  13. Das Deutsche Volk kommt in deren Zukunftsplanungen garnicht mehr vor. Höchstens in irgendwelchen Entsorgungsplänen. Neubauten für Eindringlinge und Wirtschaftsflüchtlinge und die alten Kabachen für das deutsche Restvolk!

  14. Der Türke in Deutschland ist „beheimatet“, der Deutsche heimisch, außer: zuviel Beheimatete machen es unheimisch. Der SPD sei verbal, Merkel auch noch faktisch Dank.

    Ich fordere Reservate für die Eingeborenen!

  15. Den Horror, den Millionen von deutschen Arbeitnehmern, wegen der Agenda 2010 durch die (A!)Sozialdemokraten und den Pedogrünen tagtäglich ertragen müssen und diese Arbeitnehmer trotzdem noch die etablierten Parteien wählen….
    Da ist doch klar das der Deutsche das alles braucht….pures, kriecherisches, devotes Verhalten.
    Also lassen wir endlich welche mit Eier in der Hose an die Macht und noch mehr davon in dieses Land!

  16. Haremhab 13. September 2018 at 15:59

    „Das ist eine Nebenwirkung von Ischias.“

    Hatte auch mal Ischias, bei mir war die Nebenwirkung aber Schmerz, lachen konnte ich nicht mehr wie Juncker. Wo kann man den Ischias kaufen den unsere ach so tollen EU-/BRD-Politiker so oft haben?

  17. Wenn bei der frischgebackenen „schon länger hier lebenden“ Witwe oder dem Witwer vor dem „viel zu große gewordenen Haus“ (die Kinder „studieren“ in Berlin und erscheinen nur zu Weihnachten, wenn’s was abzukassieren gibt) erst einmal eine nette, ältere Beamten-Dame vom Wohnungsamt, begleitet von 2 Polizisten, vor der Tür steht und aus dem Hintergrund fröhlich eine kinderreiche „Syrer“ -Familie oder eine Gruppe Neger winken und um Einzug bitten, lacht niemand mehr über das Wort „Beheimatung“.
    Wo sollen die ganzen „Familiennachzügler“ denn sonst hin? Irgendwo müssen die ja bleiben.
    Der Familiennachzug funktioniert nur deshalb so schleppend weil die Angaben der „Familienangehörigen“ wenig schlüssig sind: Aus Ali aus Damaskus wird plötzlich Achmed aus Marokko. Da kann man schon mal durcheinander kommen aber „Wir schaffen das“ und rd. 85% aller Wähler sehen das auch so.

  18. „In Wien sprechen 51 Prozent der Schüler – in den Neuen Mittelschulen gar 72,8 Prozent – eine andere Umgangssprache als Deutsch. Dass hier dringender Handlungsbedarf besteht, sei allen klar. ,“

    https://mobil.krone.at/1770642

    wir dürfen blind davon ausgehen dass es in den deutschen Großstädten noch viel katastrophaler ist. Aber in Österreich redet man wenigstens darüber

  19. @ lorbas 13. September 2018 at 16:04
    „Männer sollen Mädchen in Asylheim vergewaltigt haben“

    das kind sprach chillende sexy asylanten draussen selbst nach drogenverkauf an,
    das chillende kind wurde draussen auf drogenverkauf von den illegalen angesprochen
    das kind ging zu den schutz suchenden in die schutzeinrichtung und wurde verfuehrt,
    das kind ging zu den is-schlaefern und wollte drogen und korane kaufen
    oder alles ganz anders .

    kann sein, dass das kind alles widerruft und den meist bietenden heiratet > ende !

  20. In Berlin hätte die sog. „Wohnungsnot“ gleich heute erheblich gemindert werden können:
    …hat der Clan vor ein paar Tagen einen ( 36 J.) abgeknallt – der seit seinem 10. !! Lebensjahr kriminell ist,
    rennen 2.000 !! vom Clan zum Friedhof !! War das Mehrkill dabei, schreibt die RotPresse nicht,
    die hätte man alle gleich aufladen müssen und weit hinter der Grenze des Deutschen Vaterlandes entsorgen müssen. Die Kassen würden erleichtert und – es sind auf einen Schlag viele hundert große Wohnungen wieder für Deutsche Familien frei….

  21. Ich habe Null Mitleid mit den Deutschen.
    Sie wollen es so und der Wille ist das Himmelreich.

    Die Schweiz mit direkter Demokratie – Entsetzlich
    Die reiche Schweiz mit eigener Währung – Furchtbar
    Die Schweiz mit Grenzen – Unmöglich

    Dabei spricht man auch dort Deutsch….

  22. OT
    Ausgerechnet die GEW heult rum!
    Erst „Refugees welcome!“ schreien und dann rumheulen, weil die „Goldstücke ihnen im Unterricht mit ihrer Dummheit und Aggressivität den letzten Nerv rauben.
    Habt es selbst so gewählt; ihr lünksrotrünversifften Lehrer! Nun habt ihr den bunten Salat!
    Geschieht euch recht!
    Nun seid ihr dauernd krank, geht ich Frühpension, wollt mehr Geld und weniger Stunden unterrichten!
    Letztlich habe ich eine Sonderschullehrerin getroffen, meiner Meinung nach eine Ratzegrüne, die jammerte rum, weil ihr aus gesundheitlichen Gründen gar nichts anderes übrig geblieben wäre, als in Frühpension zu gehen. „Und dann dieser Irrsinn mit der Schließung der Förderschulen. Nun wäre sie an Hauptschulen von Klasse zu Klasse gewandert, um in jeweils zwei! Stunden während des normalen Unterrichts schwachen Schülern zu helfen. Das sein ein kompletter Unsinn…….mimimimi“

    „Demo: Tausend Lehrer ziehen durch Hannover

    Mehr Gehalt, bessere Arbeitsbedingungen an den Schulen: Tausende Lehrer aus Niedersachsen ziehen am Donnerstag bei zwei Protestzügen der Gewerkschaft GEW durch Hannovers Innenstadt.

    Neben einer besseren Bezahlung sei auch die Absenkung der Unterrichtsverpflichtung nötig. Denn dies könnte dazu beitragen, den hohen Krankenstand und den hohen Anteil an Frühpensionierungen zu mindern….“

    http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Demo-Tausende-Lehrer-ziehen-durch-Hannover

  23. VON DER RECHTEN IN DIE LINKE TASCHE:
    Italien will künftig Flüchtlinge zurücknehmen, die über ÖSTERREICH nach Deutschland einreisen wollen, in Italien aber schon einen Asylantrag gestellt haben.
    Im Gegenzug will sich Deutschland verpflichten, von Italien ebenso viele Asylsuchende zu übernehmen, die auf „Rettungsschiffen“ nach Italien gekommen sind.
    Im Durchschnitt, heißt es im Bundesinnenministerium, gehe es bei dem Rücknahmeabkommen um 1,5 Flüchtlinge pro Tag.
    https://www.sueddeutsche.de/politik/fluechtlinge-deutschland-italien-1.4128118

    Mit „Rettungsschiffen“ ist es nicht anders als mit „Hetzjagden“. Wer nicht in Not war kann nicht gerettet werden. Kluger Schachzug von Seehofer, da hat sich der Trottel ein grosses Lob verdient.

  24. BePe
    13. September 2018 at 16:14

    „Wo kann man den Ischias kaufen den unsere ach so tollen EU-/BRD-Politiker so oft haben“

    Den Ischias kann man nicht kaufen, den kann man nur durch jahrelanges knallhartes Training erwerben. Bei Junker kommt glücklicherweise dazu, dass er den Alkohol steuerfrei bekommt.

  25. Wichtig: in Köthen demonstrieren Zukunft Heimat (Cottbus), Pegifa, EinProzent, Kandel ist überall und Teile der AfD am Sonntag

    https://www.mz-web.de/koethen/grossdemo-am-sonntag–zukunft-heimat–ist-anmelder–afd-und-pegida-schliessen-sich-an-31259630

    Die realpolitischen Luftpumpen und gerüchteweise VS-Agenten (Hansel, Pazderski, Kruse, Junge,..) distanzieren sich natürlich bestimmt wieder.

    In Hamm demonstriert natürlich niemand, dort haben die Realpolitiker der AfD das Sagen:-(

  26. Drohnenpilot 13. September 2018 at 16:07

    So ist es, es müssen endlich staatliche Flugzeuge angeschafft werden mit denen die Asylanten zurück in die Heimat gebracht werden. Da hilft dann auch kein Affentheater mehr um den Abschiebeflug zu verhindern. Dies würde sich schnell rumsprechen und keiner der Asylanten würde dann mehr versuchen durch lautes Schreien oder Gewalt den Abschiebeflug zu verhindern weil es eh zwecklos wäre.

  27. Nun die Deutschen Politiker,mal eben wieder vom Cäsarenwahn befallen,
    werden der Welt, zusammen mit den Schweden, den Luxemburgern,
    dem Säufer J.,was der Nationalstolz noch wert ist und wie damit umzugehen ist.
    Das ist die größte Lachnummer,die mir je untergekommen ist,und an Arroganz nicht mehr
    zu überbieten, aber solange sich die Deutsche Wählerschaft, sich das bieten lassen will,
    Bitte sehr, es wird noch schlimmer,das ist erst der Anfang vom Untergang!

  28. Ich bin dafür, illegale oder arbeitslose oder kriminelle Ausländer samt deren Anhang nach Hause zu schicken. Machen andere Einwanderungsländer auch so.

  29. Wenn erstmal alle Abgelehnten interniert sind, für die Abschiebung und jeder Asylsuchende bis zur klärung seines Antrags ebenso, ist es viiiiel leichter.

  30. @ Beaker 13. September 2018 at 16:11

    …natürl. kommen Deutsche noch irgendwie vor,
    nämlich als Bezahlvieh… u. wenn die linken
    Bonzen uns gar nicht mehr wollen, drucken
    sie einfach mehr Geld, suchen eh längst ein neues
    Volk; Merkelowa will sogar gleich ein anderes Land
    [M.: Wenn Deutschland kein freundliches Gesicht
    (bei der Umvolkung) zeigt, dann ist das nicht
    mehr mein Land.]. Ob sie dabei an ihre Finca in
    Paraguay dachte? http://paraguay-immobilien.info/

  31. @ Drohnenpilot 13. September 2018 at 16:07
    „Bis zu fünf Polizisten pro Straftäter!! …Die sind doch bekloppt!“

    diese dienstleistung kann man zb an air zimbabwe mit der billigen 737 outsourcen.
    die laesst man ab schweiz fliegen, weil sie fuer eu luftraum zu unsicher ist.
    und weil airzim 300m usd schulden hat und die voegel gepfaendet werden koennten,
    tut man den zimbos noch ein gutes werk und laesst die schulden abarbeiten.

    wer will schon rasist sein und schwarze airlines boykottieren ?

  32. https://www.youtube.com/watch?v=eebCAqH64lE

    Curio: Auf der Straße herrscht das Recht der Messer! – AfD-Fraktion im Bundestag

    #####

    https://www.welt.de/debatte/kommentare/article181507442/Kandel-Der-Rechtsstaat-muss-seine-Sprachlosigkeit-ueberwinden.html

    Krisensymptome, wohin man auch schaut. Der Rechtsstaat duldet Parallelgesellschaften und Scharia-Justiz. Der Rechtsstaat wird missbraucht. Entscheidungen werden durch immer neue Rechtsmittel hinausgezögert. Die rechtmäßige Abschiebung selbst von Straftätern gelingt nicht. Gerichte brauchen – aus welchen Gründen auch immer – immer länger, um Urteile zu sprechen. Und die Urteile selbst? Immer öfter schütteln weite Teile der Bevölkerung verständnislos den Kopf, wenn sie Urteile hören.
    <<<< Im Prinzip versagt nicht der Rechtsstaat, sondern die Politik. Die Justiz und die Polizei wurden zurückgespart auf rudimentäre Funktionen. Die Richter würden durchaus mehr Freiheitsstrafen verhängen, aber wir haben keine Plätze mehr in den Gefängnissen. Wir brauchen ein Mindeststrafenprinzip, nicht Höchststrafenprinzip Einführung der Sippenhaft für arabische Clans, dann packen sie aus, und die Zusammenrottung hat ein Ende, Landfriedensbruch: ein Jahr HaftÄnderung der Verfassung: nicht alle Menschen sind gleich, sondern alle deutschen, für die anderen gilt das Ausländerrecht. Verschärfung des Ausländerrechts, wer straffällig wird, sofortige Ausweisung. Illegaler Grenzübertritt, ohne Papiere, Ausweisung oder Haft. Asyl für politisch Verfolgte, na klar, dafür ist es da, aber nur für politisch Verfolgte Und die Antragstellung im Heimatland Wir schaffen das, wenn wir wollen… <<

  33. @Drohnenpilot 13. September 2018 at 16:07

    Bis zu fünf Polizisten pro Straftäter!! …Die sind doch bekloppt!
    .

    Da ist ja ein Leasingmodell für Transportflugzeuge kostengünstiger.
    Der Bund least ein Flugzeug samt Piloten (gerne auch von der Bundeswehr)
    Jede Woche werden lassen sich damit zwei bis drei Abschiebeflüge à 150 Traumatisierte durchführen.
    Personalbedarf 5 – 10 bewaffnete Wachleute (Knüppel, Elektroschocker, Schusswaffen mit Gummi- oder Keramikgeschossen) für den gesamten Flug.

    Rechnung:
    1 Polizist kostet ca. € 500 pro Tag (Lohn + Auslösung + Buschgeld)
    Zeitaufwand 3 Tage pro Abschiebung = € 1500 x 5 Polizisten = € 7500
    Tickets für Linienflug ca. € 900 pro Passagier = 5 Polizisten + 1 Abzuschiebender = € 5400
    Summe je Abschiebung = € 12.900

    150 Abzuschiebende = € 12.900 x 150 = € 1.9 Mio

    Für € 1.5 Mio kann man erstklassige Flugzeuge leasen.

    http://www.airliners.de/was-flug-aviation-management-fixkosten/41922

  34. Die beheimateten müssen nur die Steuerzahlunhen in Form von Arbeitsaufgabe einstellen, dann werden wir plötzlich ganz schnell wieder Deutsche.

  35. „Demo: Tausend Lehrer ziehen durch Hannover“

    Die Frühpensionierten winken.
    leichter sarc-/zyn-/Ironie-Modus aus

  36. https://www.welt.de/vermischtes/article181517152/Erschossenes-Clan-Mitglied-Grosser-Andrang-bei-Beerdigung-von-Intensivtaeter-Nidal-R.html

    <<< 4 bis 5 Hundertschaften mehr, Kontrolle der Identität, nach Waffen und offenen Haftbefehlen. Kontrolle der Wagen in Bezug auf Hartz4. Wäre sicherlich ob der Menge der Delikte erfolgreich gewesen. <<<<

    <<< Wir nehmen Abschied von einem Vorbild für unsere Jugend. Mit diesem Abschied begrüßen wir gleichzeitig die Zukunft für unsere Kinder…. <<<

    <<< Wir haben es schon damals nicht geschafft wenige zu integrieren und wir werden es heute nicht schaffen viele zu integrieren. Das hier ist nur ein Vorgeschmack was uns erwartet. <<<<

    <<< Hier wird demonstriert wer die Macht auf Berlins Strassen hat! <<<<

    ######

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article181518188/Wetteraukreis-Polizei-verhaftet-17-Jaehrigen-Sprengstoffanschlag-verhindert.html

    Der 17-jährige Deutsche sei am 1. September in Florstadt im Wetteraukreis gefasst worden, teilte die Frankfurter Staatsanwaltschaft am Donnerstag mit.

    <<< Eigentlich ist mir die Herkunft egal, aber innerhalb 3 Sätzen, 2x das es ein Deutscher war hervorzuheben fällt hoffentlich auch dem letzten Träumer/Träumerin auf. Übrigens auf einer anderen Nachrichtenseite ist es ein Deutsch-Türke.Gut das man ihn erstmal von seinem Vorhaben abbringen konnte.Auch hier die Frage,woher kommt der Hass?Ja,aufstehen und Stimme erhebengegen rechts,aber wer glaubt das wäre unser einziges Problem,glaubt auch an den Weihnachtsmann.So kommt es mir jedenfalls bei einigen so vor. <<<<<

  37. passt jetzt nicht hier hin
    aber was mich an der Küblböck sache stört (medien sind ja voll mit ihm)
    es könnte doch ein unfall gewesen sein. betrunken, damenschuhe an, setzt sich übermütig auf die reling usw. auch z promis können verunglücken. zwar sind todesfälle auf kreuzfahrten gering, aber passieren.
    die medien sind sich wieder mal sicher, depression, selbstmord.

    wie bei dem piloten damals , obwohl raus kam ,das er nie wegen depression in behandlung war.

  38. Im Focus wird gerade erklärt, wie man agieren muss, damit die AfD unwählbar
    oder entlarvt wird.
    Dazu bedient man sich der Rede dieses unerzogenen Bürschchens Kahrs,dem sollte
    die Mammi heute noch den Hosenboden stramm ziehen!
    Man glaubt es einfach nicht, wozu diese Presseheinis und Schmierenkommödianten,auch
    Journalisten genannt,noch fähig sind !

    „Johannes Kahrs provozierte im BundestagSPD-Mann macht in nur einer Rede alle Fehler, die im Umgang mit AfD möglich sind.“

    https://www.focus.de/politik/deutschland/johannes-kahrs-provozierte-im-bundestag-spd-mann-macht-in-nur-einer-rede-alle-fehler-die-politiker-im-umgang-mit-afd-machen_id_9582483.html

  39. Marie-Belen
    13. September 2018 at 16:16
    OT
    Ausgerechnet die GEW heult rum!
    Erst „Refugees welcome!“ schreien

    Stimmt
    Viele von den Halbtagsgelehrten (Lehrern) haben zu hause und vor dem Unterricht gerne Ischias oder härteres aus der Unterhaltungspharmazie.
    Die sind mit 45 feddich.

  40. @ co-il-lusion 13. September 2018 at 16:22
    „Jetzt gibt es auch den ORBAN T-SHIRT!!!“

    kuhl. leider text nicht ungarisch.
    gratis lieferung, aber lange dauer
    “ Envío gratis a Germany vía China Post Registered Air Mail Tiempo de entrega:26-49días“

    gibts das auch von stuerzi oder Akif ?

  41. Wenn in Bayern 17 % Bündnis 90/ Die Irren wählen wollen, dann ist denen der gesunde Menschenverstand, irgendwo zwischen Klimakatastrophen- und Dieselabgas-Panikmache, abhanden gekommen.
    Da nützt es auch nichts, dass die enteierte CSU 12% verliert wenn dann Schwachmaten und spezialdemokratische Sprücheklopfer*innen die Lücke füllen!
    Absurdistan der Heimatlosen, BunteRepublikDschland !

  42. @int 13. September 2018 at 16:30
    Dadurch dass die Schülerschaft deutlich heterogener geworden sei, seien auch die Anforderungen für die Pädagogen deutlich gestiegen.
    Bekommen wie bestellt.

  43. Zivilcouragierter taz Blockwart .
    Mann in der Berliner Ringbahn: „Die nehmen uns die Jobs weg!“, ruft er. Der Blockwart bekommt Herzklopfen vor Wut. „Und dann bekommen die noch ein Smartphone geschenkt, so wie du! Oder? Oder?
    Der Mann zeigt mit der Bierflasche auf einen jungen, dunkelhäutigen Mann. „Klar, ich hab mir das direkt bei der Bundesregierung abgeholt“, sagt der in perfektem Deutsch und grinst. „Ey“, sagt der Mann und steht auf, „willst du mich provozieren?“ Sein Kumpel versucht, ihn zurückzuhalten, er setzt sich wieder, steht erneut auf.
    Der Blockwart geht einen Schritt auf den Mann zu und sagt: „Ganz ehrlich, niemand hier teilt deine Meinung, also sei jetzt bitte einfach ruhig und lass den Mann hier in Ruhe.“
    Der Mann sieht den Blockwart fassungslos an, dann blitzt Wut aus seinen Augen, er steht auf, sein Kumpel auch, sie drohen dem Blockwart, der vor Angst Herzklopfen bekommt und in die Runde schaut. Warum sagt hier keiner was? http://taz.de/Kolumne-Psycho/!5531528/

  44. Beduine 13. September 2018 at 08:24:
    „Ich empfehle Herrn Bartels, max. 2 Artikel pro Woche zu schreiben, nicht 2 pro Tag.“
    Ja. Und ich empfehle Herrn Bartels, einfach keine Artikel im Blödzeitungsstil mehr zu schmieren. Unerträglich.

  45. Der Steuermichel muss bald neben dem EU-Haushalt und den PIGS den Muslimbruder Erdogan finanzieren. Selbstverständlich wird er das widerspruchslos tun.
    Dann noch an der Seite dieses neuen Sultans gegen Syrien kämpfen. Widerspruchslos. alternativlos.

    Aber über Hitler herziehen, der sich um das Deutsche Danzig sorgte und nicht dem Hindukusch und Mali erobern wollte…

  46. Für Freunde des feinsinnigen Humors.

    http://www.spiegel.de/karriere/jobprotokoll-lehrerin-berichtet-ueber-alltag-am-berufskolleg-a-1227558.html

    <<< Alle, die jetzt auf die Nennung bestimmter Nationalitäten hoffen, hoffen vergeblich. Denn was ich hier beschreibe, ist ein Generationenproblem und keins der Herkunft. <<<

    Trotzdem lesenswert!

    #####

    *https://www.welt.de/politik/deutschland/article181518544/Ifo-Studie-Deutsche-Jugendliche-haben-ein-konservatives-Frauenbild.html

    ##########

    😉

    *http://www.haz.de/Nachrichten/Panorama/Uebersicht/Ottfried-Fischer-speckt-50-Kilo-ab

    Ottfried Fischer speckt 50 Kilo ab — Nun hat der beliebte Schauspieler sein Leben umgestellt und einen halben Zentner abgenommen – auch seiner Freundin Simone zuliebe.

  47. @Marnix 13. September 2018 at 16:38
    Wäre zu wünschen, dass bei den Normalos auch die Wut wächst. Und dass sie dann auch das richtige wählen.
    Und vielleicht wäre so eine Spontandemo mit der Wut wie in Chemnitz und Köthen auch nicht schlecht. Einfach mal spontan auf die Straße gehen.

  48. LEUKOZYT 13. September 2018 at 16:35

    gibts das auch von stuerzi oder Akif?

    Weiss nicht, jemand könnte aber auch solche T-Shirts herstellen, es ist ja ne ganz originelle Idee… und sie würden wohl wie warme Semmeln weggehen.

  49. OT

    Maaßen unter Druck Geheime Infos an AfD weitergegeben?
    Stand: 13.09.2018 11:56 Uhr
    https://www.tagesschau.de/inland/maassen-afd-105.html

    Merkel und Seehofer im Krisengipfel mit Nahles: Maaßen wird zur Zerreißprobe der GroKo
    https://www.merkur.de/politik/merkel-und-seehofer-im-krisengipfel-mit-nahles-maassen-wird-zur-zerreissprobe-gauland-afd-angriff-von-schulz-zr-10217354.html

    ***https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/spd-fordert-entlassung-von-verfassungsschutzpraesident-maassen-muss-weg-57230626.bild.html

    Maaßen muß weg, damit Merkel bleiben kann.
    IM Erika Merkel, Sozen, Grüne, Linke machen dann aus VS MfS.
    Und dann ist die AfD auch weg.

  50. Boris Palmer: „Wem glaube ich jetzt eher? ‚Antifa-Zeckenbiss‘ oder dem Präsidenten des Verfassungsschutzes?“
    Katja Torwart, Heizerin vom Dienst: „Tja, wenn es sich gegen links zu positionieren gilt, eher dem Noch-Präsidenten.“
    Palmer bestreitet gar nicht, „dass in Chemnitz Nazis marschiert sind und Gewalt gegen Migranten ausgeübt wurde. „Aber wie ein Video (…) ungeprüft ganz Deutschland in eine solche Debatte treiben konnte, das begreife ich nicht. Das nagt ganz massiv an der Glaubwürdigkeit der Medien.“
    Katja hetzt: „Oha, er spricht von Gewalt gegen Migranten, aber nicht die Gewalt als solche befeuere die Debatte, sondern ein Video?“
    Katja hetzt weiter: „Maaßen wirft eine Nebelkerze und Palmer stolpert rechtsblind hinein. An wessen Glaubwürdigkeit diese Causa „ganz massiv“ nagt, sollte sich neben Maaßen der Grüne besser selbst fragen.“ http://www.fr.de/politik/meinung/kolumnen/verfassungsschutz-und-chemnitz-maassen-ist-rechtsblind-und-palmer-macht-mit-a-1581227

  51. @ LEUKOZYT 13. September 2018 at 16:52

    Annabel Schunke: Um mal klar zu machen, wer gestern die AfD-Fraktion im Bundestag als Rechtsradikale betitelt hat: Das hier ist Johannes. Johannes ist schwul, ruft aber nachts Frauen an und terrorisiert sie. Und sowas sitzt im Bundestag und spielt sich als moralische Instanz auf. „Mit einem Missverständnis konnte er sich 1992 nicht rausreden: Vor einer Wahl wird eine parteiinterne Konkurrentin mit nächtlichen Anrufen terrorisiert, ein Mann brüllt nachts „Ich krieg dich, du Schlampe!“ in den Hörer. Sie lässt eine Fangschaltung installieren, Kahrs, damals 28, tappt zwei Mal in die Falle. Er engagiert Ole von Beust (CDU) als Anwalt, bestreitet die „Schlampen“-Schmähung, entschuldigt sich und zahlt 800 Mark.“
    https://www.mopo.de/hamburg/politik/wer-ist-dieser-johannes-kahrs–der-strippenzieher-mit-dem-schlampen-problem-24776666?dmcid=sm_fb

  52. @Bartels

    Sozi-Malo im roten Jäckchen
    Malo heißt Malu, das kommt von Marie-Luise

    Und Leipsch heißt Leipzsch, das kommt von Leipzig.

  53. @lorbas 13. September 2018 at 16:04
    Cool ist ja auch die mitgelieferte Statistik. Sie besagt ganz eindeutig und unwiderlegbar, dass alle Meldungen über „Flüchtlinge“ nur Fake News waren oder verkleidete rechte Deutsche.
    Vor kurzem wurde auch ein 16jähriges Mädchen auf auf dem Fahrrad vergewaltigt. Sie war auf dem Weg vom Plärrer (Volksfest in Augsburg) nach Neusäß.
    Dort war cool: Der Bürgermeister von Neusäß lobt die Bevölkerung, weil sie so besonnen reagiert.
    P.S.: Wieso finden „Flüchtlinge“ jetzt eigentlich keine Geldbörsen mehr und geben sie brav ab? Sind die so bescheiden geworden, dass sie sich dafür nicht mehr vor die Kamera stellen?

  54. @VivaEspaña 13. September 2018 at 16:55
    Das befürchte ich leider auch. Und das Gutmenschenvolk der Deutschen wie das Gutmenschenvolk der Schweden lässt sich alles gefallen, so lange es nur dafür gelobt wird, dass es „gut“ ist.
    Traurig aber wahr.
    Dieses Trottelvolk geht unter.

  55. @Maria-Bernhardine 13. September 2018 at 17:00
    Oliver Flesch bringt in seinem Video noch mehr Punkte. Wobei er das aus einem FAZ-Artikel hat.
    Unter anderem baut sich dieser Johannes ein Netzwerk von jungen Burschen bei den Jusos auf, die auch schon mal bei ihm übernachten dürfen. Mit diesem Netzwerk puscht er sich dann selbst und seine Gefolgschaft nach oben.

  56. Also, schalmeit der GRÜNE Gitarrenlehrer, 11 Jahre Soziologie-Studium (elf!!)

    Ein richtiges Soziologie-Studium war es wohl nicht, was Schmidt da in 22 Semestern zusammenstudiert hat.

    Grundsätzlich definiert der Abschluss Magister Atrium, den Schmidt in seiner Bezirksamt-Eigendarstellung irreführend als „M.A.“ (Master of Arts) in seiner Bezirksamts-Eigendarstellung bezeichnet, kein definierbares Berufsfeld..

    Der Magisterabschluss befähigt jedoch nicht, an öffentlichen Schulen zu unterrichten. Wollen Sie später dort tätig sein, müssen Sie einen Lehramtsstudiengang wählen, den Sie dann mit dem Staatsexamen abschließen. heißt es bei der Münchener Universität.

    Da bleibt halt dem Goodsten, insbesondere bei 22 Semestern, nur die Gitarre oder die Politik.

    In der Politk versichert sich Schmid daher auch der Unterstützung verfassungsfeindlicher Gruppierungen, um sein Gewirtschafte im linksversifften Berliner Politikbetrieb abzusichern.

    https://www.bz-berlin.de/kreuzberg/was-macht-gruenen-baustadtrat-bei-event-der-linksextremen

  57. @ VivaEspaña 13. September 2018 at 16:55

    Maaßen unter Druck
    Geheime Infos an AfD weitergegeben?
    Olle Kamelle vom Juni, nun aufgewärmt!
    „Geheim“ war da gar nichts.

    Merkel und Seehofer im Krisengipfel mit
    Arafat-Fan Nahles:
    Maaßen wird zur Zerreißprobe der GroKo*

    Maaßen muß weg, damit Merkel & Kroko*
    bleiben können.

    +++++++++++++++++++++

    *Krokodil das Deutschland frißt 😉

    +++++++++++++++++

    „Bild“ machte aus „Anhörung“ im Innenausschuß
    „Verhör“, als sei Maaßen ein Mordverdächtiger.

    Im Innenauschuß hockt der SED-Kommunist André
    Hahn u. durfte den Demokraten Maaßen grillen.

    Hahn, derzeit ein beliebter Experte bei den Medien,
    darf sich als stalinistischer Moralapostel aufspielen:

    Der häßliche Linken-Politiker Hahn über Maaßen
    „Maß seiner Verfehlungen ist jetzt übervoll“

    „Tagesschau“ – Sprachrohr der Merkel-Junta:
    „Umstrittener* Verfassungsschutzpräsident
    Krisentreffen im Kanzleramt“

    *Wer streitet sich denn um den Verfassungs-
    schutzpräsidenten? Wer zettelte denn den
    Streit an?

    „Die SPD-Spitze hat Bundeskanzlerin Angela Merkel aufgefordert, für die Ablösung von Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen zu sorgen. ‚Für die SPD-Parteiführung ist völlig klar, dass Maaßen gehen muss. Merkel muss jetzt handeln‘, sagte SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil…

    Am Nachmittag berieten die Vorsitzenden der Koalitionsparteien über den weiteren Umgang mit Maaßen. Merkel, CSU-Chef Horst Seehofer und die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles kamen dazu im Kanzleramt zusammen. Über den Ausgang des Treffens ist noch nichts bekannt.“

  58. Gehst heute in Köln auf die Dmexco Messe, da befummeln dich Musels bis zur Unterhose! Wegen Terror!
    Gehtst in ein EinkaufsCenter, da beschützen die Securitiy-Musels die KlauMusels….
    Hast was auf der Amtsstube zu tun , da gluckt eine mit ner Windel um den Kopp!
    Deutsches Vaterland, was tust du uns an!

  59. @ NieWieder 13. September 2018 at 17:10

    …besorgt ihm u. seinen Tanzknaben
    u. Mundschenken, so schön, wie Perlen
    in Muschlen, der Volker Beck das
    Crystal Meth? Baccha Baazi auf Erden
    u. im islam. Paradiespuff, Sure 52, Verse
    23 Sie greifen in Paradies einer um den andern nach einem Becher mit Wein, bei dem man weder betrunken wird und dummes Zeug daherredet noch sich versündigt.
    24 Und Burschen/Jünglinge, die sie bedienen, so vollkommen an Gestalt als ob sie wohlverwahrte Perlen wären, machen unter ihnen die Runde.
    http://www.ewige-religion.info/koran/

  60. Die Ära Merkel wird einmal zum Lehrbuchbeispiel, wie man ein hochentwickeltes Land zugrunde richtet, zur Warnung für spätere Generationen!

  61. Nun ja, ein Wohnungsmangel in Ballungsräumen bestehtmtatsächlich. Daher ist eine bessere Verzeilung der Bevölkerung eigentlich wünschenswert. Allein de shalb, damit auch Läden, Kneipen, Sportverene usw. In sonst „sterbenden“ Döfern erhalten werden können! Dazu erforderlich ist aber auch eine brauchbare Infrastruktur mit regelmäßig fahrenden öffentlichen Verkehresmitteln, um Mittel- oder Großstädte schnell erreichen zu können! Was aber regelmäßig nicht angesprochen wird, ist die Tatsache, dass millionenfache „Zuwanderung“ den Wohnungsmarkt logischerweise stark belastet. Alle müssen untergebracht werden – und fast alle wollen in die Großstsdte!
    Umgekehrt allerdings kann es nicht wünschenswert sein, kleine Gemeinden mit Fremden so zu „überschwemmen“, dass ihre große Zahl,im Vergleich zünden Einhrimoschen allein schon bedrohlich wirkt.
    Da wir doch wünschen, dass die ganz überwiegende Zahl der „Flüchtlinge“ und “ Migranten“ wieder ihre Heimat zurückkehrt, wäre das Aufstellen von „Containerdörfern“ an geeigneten freien Stellen – z. B. nicht genutzten Feldern am Rand der Städte eine vergleichsweise kostengünstige Lösung. Auch ist an leerstehrde Kasernen und – zuletzt wegen der „Inklusion“ gehäuft vorkommendem leeren Schulgebäde denkbar. Einige Umbauarbeiten dort wären zwarnotwendig. Diese sollten sich aber auf das unbedingt Notwebdige beschränken! D. h. es blieben gemeinsame Toilettenanlagen, gemeinsame Duschräume usw. Der „Luxus“ sollte sich schon deshalb in Grenzen halten, um den immer noch übermäßigen Anreiz, nach Tschörmoney zu kommen, abzuschwächen!

  62. @ Freya- 13. September 2018 at 17:25

    Daß Müller dieses arab. Flittchen (40) verteidigt ist klar.
    #Metoo zwitschern, aber Männer bzw. Müller anmachen:
    https://assets.jungefreiheit.de/2016/12/86544914-860×360-1482140930.jpg
    Treffen mit Oppositionellen: Dmitry Gudkov, der Regierende Michael Müller, Vladimir Ryzhkov, Staatssekretärin Sawsan Chebli – Moskau-Besuch im Miniröckchen – Was Taqiyya so alles einer Islamlobbyistin erlaubt…
    https://www.bz-berlin.de/berlin/mueller-setzt-mit-diesen-roten-rosen-ein-zeichen-gegen-putin
    „Müller setzt mit diesen roten Rosen ein Zeichen gegen Putin – Er(SPD-Müller) besichtigt kurz das Grab von Diktator Stalin, will aber kein Foto: ‚Das ist zu gefährlich.'“ MEINT WOHL ZU ENTLARVEND!

  63. Noch ein Wort zum Begriff des „besonnen Reagierens“ der Bevölkerung.
    In den normalen Sprachgebrauch übersetzt heißt das Verlangen nac“Besonnenheit“, der Bürger und die Bürgerin sollen ihr Maul halten, nicht Demosfrieren, keine öffentlichen Trauerzüge veranstalten, sondern einfach für die von den Politiken zu verschleudernden Steuer- und Sozialabgaben vor sich hin arbeiten, damit die Politiker ihre Katastrophenpolitik ungestört fortsetzen und sich die Taschen füllen können!

  64. Linksgrüne Logik:

    Problem: Wohnungsmangel, Problemschulen, Vergewaltigungen?

    Lösung: Mehr Ausländer ins Land, bevorzugt aus Orient und Afrika, uneingeschränkter Sippschaftsnachzug. Um die provisorisch unterzubringen darf gern alter innerstädtischer Baumbestand weichen. Ach ja: Autos sollen die auch alle haben.
    Ausländerkriminalität wird dank BRD-Ausweis (gibt es für lau nach Asylantrag) auf Null gesenkt.

    Und wenn da ein 17-Jähriger mohammedanisch bomben will: Immer betonen, daß sei ein DEUTSCHER.

  65. Merkel gibt nochmal Gas !
    Und will einen Erweiterung Bau in ihrem Bunker !
    299 Millionen für den Bau würde schon rausgeballert !
    Für die Planung des Erweiterungsgebäudes sollen im Bundeshaushalt 2019 zehn Millionen Euro eingeplant werden. Wie groß der Neubau werden soll, geht aus den vorliegenden Informationen aber nicht hervor.
    Das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung konnte am Mittwoch keine Angaben zu Einzelheiten des Projekts machen. Die Berliner Bundestagsabgeordnete Gesine Lötzsch (Linke) sagte: „Das ganze Projekt scheint mir etwas überdimensioniert.“ Dies sei umso verwunderlicher, weil sich „die Kanzlerin doch immer so bescheiden“ gebe.

    Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will mehr Büros für ihre Mitarbeiter schaffen.

    Das Bundeskanzleramt im Spreebogen wurde nach einem Entwurf der Berliner Architekten Axel Schultes und Charlotte Frank errichtet. Baukosten: 299 Millionen Euro.
    Die Regierungszentrale besteht aus zwei langen Gebäudezeilen, die den 36 Meter hohen Leitungsbau umgeben. Im Leitungsbau befindet sich unter anderem das Büro der Kanzlerin und der Kabinettssaal, in dem die Bundesregierung immer mittwochs zu ihren Sitzungen zusammentritt. In den langen Gebäudezeilen wechseln sich Wintergärten und die Büros der zirka 600 Mitarbeiter ab. Staatsgäste werden im Ehrenhof empfangen.

    Pendel-Irrsinn Dienstreisen zwischen Berlin und Bonn kosten Millionen !

  66. Lassen wir mal die SPD-Ausländerbeauftragte Aydan Özoguz (51) beiseite. Die Türkin hatte bekanntlich längst, Allah sei Dank, kategorisch festgelegt: Die schon „länger hier Lebenden“ müßten künftig das Zusammenleben mit denen, die noch nicht so lange hier Lebenden, täglich neu aushandeln.
    ———
    Diese Frau sollte man nicht beiseite lassen; denn sie äußert das, was Hunderttausende von Türken mit und ohne deutschen Paß denken. Hier ist davon einer:

    Aziz Bozkurt – der „teure Graue Wolf“ der SPD:
    https://twitter.com/aziz_b/status/1039416169365753857?s=19

    #AnatolischerOstwestfale nennt sich das. Und von meiner Sorte gibt es viele. Und sie bestimmen die Zukunft, während Du und deinesgleichen eine sterbende Spezies seid. Sei nicht traurig…

    Aziz Bozkurt (* 3. November 1981 in Bünde) ist ein deutscher Politiker (SPD).
    https://de.wikipedia.org/wiki/Aziz_Bozkurt

  67. Au weia: Zweitausend arabische Musels auf einen Haufen bei der Verklappung eines Berufsverbrechers in Berlin. Anstatt die Gelegenheit zu nutzen und die Araber robust zu behandeln wird noch der Verkehr für die geregelt.
    Man hätte auch LKW bereitstellen können: 50 pro Ladefläche und dann zum Güterzug…….

  68. Zu allen Zeiten der bisherigen Menschheitsgeschichte galt und gilt: Wenn die die schon länger irgendwo leben nicht von den Neuen mit Eroberungsbestreben untergepflügt und vernichtet oder vertrieben werden wollen, so müssen die welche schon länger irgendwo leben sich gegen die die erst vor kurzem in erobernder Absicht der Landnahme Eingedrungenen zur Wehr setzen, auch bewaffnet…

  69. Was für ein glückliches Volk, die Ungarn mit so einem exelenten Präsidenten, der sein Land mit Klauen und Zähnen gegen die Musels verteidigt. Aber auch die Ungarn hatten nach ihrer Landnahme in der Pannonischen Tiefebene einige Schwierigkeiten, sich an europäische Bräuche zu gewöhnen. Häufig überfielen sie unsere Heimat, das ostfränkische Reich, bis ihnen Kaiser Otto 1. zeigte, wo der Hammer hängt. Kurz nach der Schlacht auf dem Lechfeld 955 n.Chr. änderten die Ungarn ihre Strategie, wurden Christen, bekamen die Königskrone vom Papst und heirateten deutsche Prinzessinnen. So sieht man, dass es geht, wenn der Wille da ist. Jetzt stehen wir vor einer Großinvasion von Arabern, Türken und Negern. Diese Massen kann kein Volk mit Kriegsgerät abwehren. Das weiß unsere von 87 v.H. der Bürger gewählte Politkaste ganz genau. Es ist keine Rede mehr von Obergrenze, im Gegenteil: es kommen sicher jetzt schon die von DE der UN zugesagten 70 Millionen in ihre neue Heimat. Wer soll die noch vertreiben. Das würde selbst der Österreicher heute nicht schaffen. Allein durch unsere eigenen Landsleute, die die falschen Parteien gewählt haben, verlieren die „echten“ Deutschen ihre Heimat. Und Niemand wird uns helfen.

  70. Auch hier könnte ich allein bei dem Schild im Hintergrund meine Beherrschung verlieren: „Bezahlbarer Wohnraum.“ Dieses verdammte Thema würde sich gar nicht stellen, wenn Merkel die Grenzen nicht für Mörder u.a. Kriminelle aus islamischen und dritte Welt Ländern geöffnet hätte.
    Was haben denn die Altparteien in den vergangenen Jahrzehnten gegen Wohnraum-Knappheit getan???????
    NICHTS!
    Denn angeblich waren keine finanziellen Mittel vorhanden und auch keine Grundstücke. Für Moscheen waren diese aber schon immer vorhanden. Ganz plötzlich nachdem dieses ganze kriminelle Versorgungsfordernde Gesindel aus islamischen Ländern hier eingefallen ist, sind wie durch ein Wunder, genau diese Grundstücke und Geldmittel für die Bebauung vorhanden, aber nicht etwa für die schon länger hier Lebenden, sondern für das kriminelle Gesocks. Wie ist das denn möglich? Wer bei den Altparteien auch weiterhin sein Kreuz macht, dem wird es hoffentlich von den bereichernden „Fachkräften, Goldstücken“ usw. usf. gebrochen. Diese Zeit wird noch kommen, da bin ich mir ziemlich sicher.

  71. Naja, Malu Dreyer ist halt eine Frau, die von der Behindertenwerkstatt direkt ins Ministerpräsidentenamt kam. Dort ist sie logischerweise vollkommen überfordert!

  72. Man darf sich nicht so sehr an denen orientieren, was die anderen (Medien) sagen und schreiben. Damit macht man sich abhängig. Es ist nur ein REAGIEREN.

    Besser ist es souverän zu AGIEREN
    Angriff ist die beste Verteidigung in diesen Tagen

Comments are closed.