Print Friendly, PDF & Email

Der niedersächsische AfD-Bundestagsabgeordnete Dietmar Friedhoff bezieht in seinem neuesten Video der Serie „Mut zur Wahrheit“ Stellung zur durchaus politisch und demoskopisch gewollten „GrüKo“ in Bayern und malt den zottelig-schwarzgrünen Beelzebub aus der Wahlurne an die Wand: Von Seehofreiter bis Södhofreiter ist da „Alles Drin“. Ferner: Von A-Nahles bis M-Schulz, von „auf die Fresse“ bis „Misthaufen“ – die SPD demontiert sich im geistigen Tiefgang. Friedhoff bedankt sich auch bei den eifrigen FCK-AFD-„Kleber“-Wahlhelfern von der linksradikalen AntiFa:  – denn genau das ist die AFD: F-C-K: Freiheitlich – Christlich – Konservativ! (hier Folge 2)

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

53 KOMMENTARE

  1. „FCK AfD“
    F reiheitlich – C hristlich – K onservativ

    Ja, so ist es.
    Danke, Dietmar Friedhoff!

  2. Ich freue mich jetzt schon auf die Bayrische Regierungsbildung.
    Diese Erniedrigungen von Seehofer und Söder,durch die Grünen Khmer,
    werden bei mir einen andauernden Rausch an Schadenfreude kreieren!
    Recht so, die haben sich das redlichst verdient bei ihren Berlin Reisen
    und ihrem unterwürfigen Verhalten.
    Sie sind damit gescheitert, wie die CDU und ihre Merkelpolitik,
    jetzt gehts im Turbolift in den Keller,was für erregende Aussichten
    für viele im Wahlvolk…

  3. Ladies and Gentleman, a new Hitler is born. His name is Alexander G.

    Oder so ähnlich…

    https://meedia.de/2018/10/10/hitler-debatte-autor-michael-seemann-erhebt-plagiatsvorwuerfe-gegen-den-afd-chef-gauland/

    „In Seemanns Text für den Tagesspiegel hatte er laut eigener Aussage das Feindbild der AfD beschrieben – das im Grunde auch jenes der Nationalsozialisten gewesen sei.“

    Und auch hier hat ein Linksfaschist (vom Tagesspiegel) mal wieder den Geschichtsunterricht in der Schule geschwänzt. Aus diesem Anlaß zitiere ich mich kurz selbst, vorhin bei PI gepostet:

    „Sehr gute Gegendarstellung seitens der AfD!
    Besonders der Hinweis auf das 3. Reich und die Verbrüderung mit dem Islam („Islamkritik ist das Gegenteil von Nazi“) kann treffender nicht sein! Das hat noch kein einziger Linksfaschist heutzutage verstanden.“

  4. Es lohnt sich wohl, am Donnerstag die Debatten im Bundestag zu verfolgen. Besonders den Bayern und Hessen möchte ich dies ans Herz legen!

    Ich bin schon gespannt und freue mich darauf, wie unsere Altparteien ihr gemeinsames Credo „Der Islam gehört zu Deutschland“ verteidigen werden.
    Ich denke da speziell an die Sure 2;191.

    „Durchschaubare Taktik

    AfD provoziert im Bundestag mit schlecht vorbereitetem Antrag gegen Muslime

    Dass es der AfD-Fraktion wohl kaum an einer sachlichen Auseinandersetzung zum Thema Religionspolitik geht, sieht man bereits am Titel des Antrags: „Der Islam und die untrennbar mit ihm verbundene Scharia gehören nicht zum Rechtsstaat“.

    Wie die Partei auf diese Thesen kommt, erfährt man zunächst nicht…….“

    https://www.focus.de/politik/deutschland/durchschaubare-taktik-afd-provoziert-im-bundestag-mit-schlecht-vorbereitetem-antrag-gegen-muslime_id_9736198.html

  5. Seit langem wird „Grün“ medial gepusht. Dabei glaube ich nicht einmal, dass es dazu einen schriftlichen Befehl aus dem BundeskanzlerInnenamt gibt.

    Frau Dr Merkel scheut wie der Teufel das Weihwasser, irgendwelche nachträglich verwertbaren Spuren zu hinterlassen. Sie hat eine sehr lange Erfahrung, wie man sehr diskret im Hintergrund die Tanzbären am Nasenring herumführt.

    Wenn dann jemand so gut dressiert ist wie das bayerische Löwchen, dann wird selbst die Leine völlig überflüssig. Er reagiert dann schon auf das Zucken der rechten Hand.

    Genauso reagiert die Presse auf die Mundwinkel von Frau Dr Merkel, weil sich jeder der Schreiberlinge auch einen sicheren Staats finanzierten Posten erträumt. Frau Fietz als letztes Paradebeispiel

  6. Die Altparteienpolitisch/Altlügenmedial geleimten Steuerzahler dürfen in Bayern ihre „Stimme abgeben“ um dann wieder 5 Jahre zusehen zu müssen, was die Altparteienbratzen in dem Wahlergebnis „sehen“ und die dann zielsicher was anderes machen, als eigentlich gewünscht wird.
    Wenn es wirklich zu Graugrün/grün kommt, dann sind die nächsten 5 Jahre in Bayern zäh und unerträglich für fast alle, außer die Grün*Innen Khmer.
    Das können die Bayern doch nicht ernsthaft wollen !!!

  7. @ Demonizer 10. Oktober 2018 at 18:24

    Wenn es zu CSU-Grün kommt, geht in den Osten. Nehmt euer Wissen und die Firma mit.

  8. Dr. T 10. Oktober 2018 at 18:26

    Die Berliner Staatsanwaltschaft ermittelt gegen die Bundestagsabgeordnete Canan Bayram (Grüne), Georg Kössler (Grüne), Katrin Schmidberger (Grüne), Hakan Ta (Linke) und Fato Topaç (Grüne)
    ————————————————————————————————————————-

    Liest sich wie Frankensteins Gruselkabinett. Blockieren eine Demo, die gegen Gewalt gegen Frauen gerichtet ist. Das muss einem erst mal einfallen…

  9. wen es in Bayern eine zukünftige Regierung mit der CSU und den Grünen geben sollte,kann es für die AFD nur gut sein..
    Die Grünen werden in Bayern ebenfalls vieles blockieren und dann so abrutschen,wie die Grüne/CDU-Koalitionsregierung in Baden -Württemberg.

    Wenn die Freien Wähler so viele Stimmen bekommen würde,um mit der CSU regieren zu können,würde man es bundesweit kaum wahrnehmen,da die FW ja wirklich nur eine kleine Regionalpartei ist,die kaum jemand in Deutschland kennt..

  10. Haremhab 10. Oktober 2018 at 18:27

    @ Demonizer 10. Oktober 2018 at 18:24

    Wenn es zu CSU-Grün kommt, geht in den Osten. Nehmt euer Wissen und die Firma mit.
    —————-
    Danke für den Hinweis, ich bin schon da, war immer da und will nicht weg aus dem Osten.

  11. Massenschlägerei in Magdeburg

    30 Minderjährige schlagen das Personal und den Betreiber eines Autoscooters auf dem Rummel blutig zusammen.

    Das haben Anton, Frank und Günther früher doch auch immer schon gemacht.

    Es heißt die Jugendlichen sollen Mädchen und Frauen während des Autoscooter fahren sexuell belästigt haben und wurden dann vom Personal gemaßregelt, worauf dann die Kriegserfahrenen Fäuste flogen.

    https://www.youtube.com/watch?v=lx-Vo-Mmu9I

  12. Ich kann mir vorstellen, dass die Grünen in den Umfragen deshalb so „gehypt“ werden, um viele Wähler, die jetzt mit der AfD liebäugeln, dazu zu bringen, doch die CSU zu wählen. Es wird sozusagen das Schreckgespenst einer CSU-Grünen-Koalition an die Wand gemalt, damit die Wähler aus Furcht und um das zu verhindern, die CSU statt die AfD wählen.

    Dabei wäre es im Sinne einer Politikänderung viel sinnvoller, AfD zu wählen und nicht CSU. Denn eine Stimme für die CSU ist eine Stimme für Merkel, und damit für ein „Weiter so“. Denn letztlich haben Seehofer und seine CSU trotz allem Löwengebrüll Merkel immer die Stange gehalten.

    Und wenn es tatsächlich eine CSU-Grüne-Koalition geben sollte – woran ich aber nicht glaube – wachen die Menschen viel schneller auf, als sie es sonst tun würden.

    Deshalb ist die Stimme für die AfD immens wichtig! Hoffentlich bedenken das viele potentielle AfD-Wähler.

  13. https://www.youtube.com/watch?v=_dcKbJaJA4s

    Kriminalstatistik: Fake News | 09. Oktober 2018

    ####

    http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/vier-mutmassliche-rechtsextreme-in-bamberg-angeklagt-15830668.html

    Weil vier Mitglieder des verbotenen Vereins „Weiße Wölfe Terrorcrew“ mutmaßlich Straftaten gegen Asylunterkünfte androhten und Sprengstoff kauften, müssen sie sich jetzt vor Gericht verantworten.

    #########

    #http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/zahl-der-asylantraege-deutlich-unter-dem-vorjahr-15830875.html

    Von Januar bis September seien 142.167 Anträge eingereicht worden, teilte das Bundesinnenministerium am Mittwoch in Berlin mit. Dies seien 26.139 und damit 15,5 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum.

    Im September wurden beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) 12.976 Asylanträge gestellt. Das ist ein Rückgang um 21,5 Prozent zum Vorjahreszeitraum und um 14,2 Prozent zum Vormonat.

    Die meisten Menschen stammten aus Syrien, Iran und Irak.

    Insgesamt hat das Bamf in den ersten neun Monaten über die Anträge von 169.450 Personen entschieden – 67,1 Prozent weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

    17 Prozent wurden als Flüchtlinge anerkannt.

    11,4 Prozent erhielten den nachrangigen subsidiären Schutz. Für 4,6 Prozent der Antragsteller wurden Abschiebungsverbote erlassen.

    Abgelehnt wurden die Anträge von knapp 60.000 Personen (35,1 Prozent). 31,9 Prozent der Anträge erledigten sich anderweitig, etwa weil andere EU-Staaten auf Grundlage des Dublin-Verfahrens für den Asylantrag zuständig waren.

    Bundesinnenminister Horst Seehofer hatte am Dienstag in der Unions-Fraktion nach Angaben von Teilnehmern bekanntgegeben, dass in diesem Jahr bislang „netto“ rund 100.000 Flüchtlinge und Migranten nach Deutschland gekommen seien.

  14. matrixx 10. Oktober 2018 at 18:29

    Dr. T 10. Oktober 2018 at 18:26

    Die Berliner Staatsanwaltschaft ermittelt gegen die Bundestagsabgeordnete Canan Bayram (Grüne), Georg Kössler (Grüne), Katrin Schmidberger (Grüne), Hakan Ta (Linke) und Fato Topaç (Grüne)
    ————————————————————————————————————————-

    Liest sich wie Frankensteins Gruselkabinett. Blockieren eine Demo, die gegen Gewalt gegen Frauen gerichtet ist. Das muss einem erst mal einfallen…
    —————
    Ermitteln werden die richtig laaaange … und das wird im Sande verlaufen, denn es muss ja eine Aufhebung der Immunität für diese antidemokratischen Altparteienfaschist*Innen geben, damit auch bestraft werden kann … ist eher unwahrscheinlich, denn die anderen werden ihre Freunde schon „beschützen“ und die Aufhebung verhindern.
    Ich gehe davon aus, dass die Beschuldigten sich sicher wähnen und immerhin standen sie ja auf der „richtigen Seite“, für den „guten Zweck“ und gegen die pösen NAZIs.
    Die sind allesamt zum Kotzen !

  15. Der Anstieg der Pol Pot Freunde, genannt die „Grünen“. ist mit dem Niedergang der Arbeiterverräter zu erklären. Die Deppen, die die jetzt wählen, fühlen sich in der Steinzeit halt wohl.Das erklärt auch das in den Anus kriechen beim Islam. Hier ist Hopfen und Malz verloren, diese Irren lernen es nicht, daher ist jede Beschäftigung mit denen verlorene Zeit.

  16. … überall kleben sie , jeder trägt sie , die Aufkleber und T-Shirts…u.s.w.

    genau diese T-Shirs mit der Aufschrift… “ FCK AFD „… und der auf dem T-Shirt mit aufgedruckten … Begriffserklärung ,… Freiheitlich, Christlich, Konservativ, … immer für einen Euro WENIGER verkaufen, als das des T-Shirts der politischen Gegner ohne der dazugehörigen Begriffserklärung, ganz einfach , dann würde ich mir auch eines kaufen wollen,

  17. VivaEspaña 10. Oktober 2018 at 18:38

    Haremhab 10. Oktober 2018 at 18:35

    Hast du das Bild in BLöD nicht gesehen?
    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/paukenschlag-fuer-bayern-wahl-spd-chefin-droht-mit-dem-ende-der-koalition-57748992.bild.html
    ———–
    Schönes Ding, wenn ANahles es darauf ankommen lassen würde. Aber das ist nur dummes Getöse von dieser unfassabaren Unsympathin. Sie wird doch nicht so blöde sein und es gerade jetzt auf Neuwahlen ankommen lassen??? Naja, der traue ich alles zu.
    Die denkt vielleicht, dass ihre SchwachmatenPartei dann besser dasteht, als 2017 bei der BTW. Ich glaube ja, dann isse auch weg, wie ihr Busenfreund 100%Schulz.
    Das Experiment will ich sehen.

  18. In den SWR-Nachrichten drehen sie gerade frei wegen der AfD-Schülerhotline für ideologische Notengebung. Ganz schön blöd, wenn man seine eigene Medizin zu kosten kriegt.

  19. Freiherr vom Stein 10. Oktober 2018 at 18:36
    Ich kann mir vorstellen, dass die Grünen in den Umfragen deshalb so „gehypt“ werden, um viele Wähler, die jetzt mit der AfD liebäugeln, dazu zu bringen, doch die CSU zu wählen. Es wird sozusagen das Schreckgespenst einer CSU-Grünen-Koalition an die Wand gemalt, damit die Wähler aus Furcht und um das zu verhindern, die CSU statt die AfD wählen.“

    _______
    Genau so.
    Das ist die Mär vom GERINGEREN ÜBEL.
    Aber DAS ÜBEL sitzt in BERLIN.
    Und daran hat die CSU maßgeblichen Anteil.

  20. Seehofreiter, Södhofreiter, Habhofsöder, egal wie. Es ist beschlossen, ab 15.10. regiert in Bayern die GrüKotz. Der Wahlmichel will es so, er wird sich noch wundern.

  21. Was mich sehr an den Wahlen am kommenden Sonntag interessiert, ist der Abstand zwischen AfD und GRÜN. Ob was wirklich 8% sind? Mal sehen, wie ggf. wieder der Wähler verarscht werden soll mit Vorhersagen. In DE sind schon Vorhersagen gemachte „POLITIK“!

  22. Freiheitlich Christlich Konservatief: genau so ist es im Gegensatz zu den Judas-Parteien CDU Und CSU wo man nur noch IS-lam hörig ist.

  23. Matteo Salvini und Marine Le Pen im Interview:

    Salvini:
    „Die Feinde Europas sind diejenigen, die sich im Brüsseler Bunker verschanzt haben.“

    Salvini und Le Pen: Brüsseler Politik ist gegen EU-Bürger und für unterbezahlte Sklaven in Industrie

    https://youtu.be/85d-YrTft3w

  24. matrixx 10. Oktober 2018 at 18:29

    Dr. T 10. Oktober 2018 at 18:26

    Die Berliner Staatsanwaltschaft ermittelt gegen die Bundestagsabgeordnete Canan Bayram (Grüne), Georg Kössler (Grüne), Katrin Schmidberger (Grüne), Hakan Ta (Linke) und Fato Topaç (Grüne)
    ————————————————————————————————————————-

    Liest sich wie Frankensteins Gruselkabinett. Blockieren eine Demo, die gegen Gewalt gegen Frauen gerichtet ist. Das muss einem erst mal einfallen…
    *********************************************************

    Schön langsam beginnt man zu begreifen, wieso die Wählerzahl der GrüZis zunimmt und wie sie sich zusehends zusammensetzt.

    heheheheheeeeee !

  25. @ Apologet „Judasparteien“ einfach köstlich! Wird in meinen Wortschatz aufgenommen. Bitte jetzt schon um Verzeihung, wenn ich das Wort mal in einem Kommentar verwenden sollte.

  26. @ Haremhab 10. Oktober 2018 at 18:35
    „Findest du die Nahles erotisch? “

    die ex jungsozialistin a. nahles gibt sich eher dunkel-rotisch.

  27. Haremhab 10. Oktober 2018 at 18:32; Könnte es nicht vielleicht daran liegen, dass die Polizisten viel zu wenig damit schiessen dürfen. Ich hab so ein Teil noch nie in der Hand gehabt, hab aber meine Zweifel, wenn ich alle halbe Jahr mal ne handvoll Schüsse abgeben darf, dass ich damit 3 Monate später, viel mehr wie ein Garagentor auf 10 Meter träfe.

    Demonizer 10. Oktober 2018 at 18:46; So unfassbar blöd kann man gar nicht sein. Wenn man sich die ganzen Minister anschaut, haben wir doch eine von der CDU geduldete SPD-Regierung. Das einzig wichtige Ministerium das die CSU gekriegt hat, ist das Ankündigungsministerium mit Drehhofer. Da Drehhofer ja bloss für seine Sprüche, aber sonst gar nix bekannt ist, ist das also ein völliger Reinfall. Oder erinnert sich hier jemand dran, dass Heisslufthorscht in dem halben Jahr was anderes gemacht hat als Heissluft zu ho, äh produzieren.

    martinfry 10. Oktober 2018 at 19:03; Leider funzt das auch bei intelligenten Leuten. Ich kenn Leute, die ebenfalls auf den Unsinn reinfallen. Was schadets denn, wenn die AfD mit der Halbmondpartei CSU den Platz tauscht? In dem Moment, wos drum geht, Opposition oder mit der ungeliebten AfD zusammen die Regierung bilden, da werden doch wie gewohnt, alle Vorwahlversprechen über Bord des sinkenden Schiffs geworfen. Wer CDSU wählt, wählt Stasi-Erika. Wers nicht glaubt, der braucht sich bloss mal dran erinnern, was vor nem JAhr alles erzählt und was vor nem halben Jahr gemacht wurde.

  28. Dann sollen die Bayern halt auch endlich mal was von der grünen Medizin bekommen. Vielleicht waren dann mehr Leute auf, denn nichts ist unendlich, auch nicht der Wohlstand und die Prosperität eines Bundeslandes…

  29. Sicher, medial und politisch, vor allem von der ehemaligen FDJ-Sekretärin für Agitation und Propaganda an der Akademie der Wissenschaften in Ost-Berlin,, Angela Merkel, gewollt.

    Richtige Bayern, nicht Zuagroaßte, vor allem aus dem Rheinland und Norddeutschland, wählen m.E. keine GRÜNE LINKSEXTREMISTEN. Nur überdurchschnitlich gut Verdienende in München und Metropolregion München, Augsburg, Erlangen, Würzburg, Bamberg, Neu-Ulm wählen diese GRÜNE LINKSEXTREMISTEN.

    WOFÜR STEHEN DIES GRÜNEN ?:
    SIE STEHEN FÜR:
    …die bewußte politische Zerstörung Deutschlands
    …die bewußte Zerstörung der deutschen Kultur
    …die bewußte Zerstörung der deutschen Geschichte und ihrer Reduzierung auf 12 Jahre
    d.h. 1933 -1945
    …die bewußte Zerstörung der klassischen Familie
    …die bewußte Zerstörung der biologisch angelegten Geschlechterrollen
    Die GRÜNEN LINKSEXTREMISTEN wollen, wie die Bolschewisten, einen neuen Menschen schaffen
    den UNISEX-MENSCHEN
    …die bewußte Zerstörung, in Einklang mit Angela Merkel, der deutschen Energiewirtschaft, die auf
    Atomkraft und Braunkohle basiert
    …die bewußte Verhinderung Forschung und Anwendungstechnologie hierzu weiter zu betreiben
    …die bewußte Zerstörung der Automobilwirtschaft, vor allem des Verbrennungsmotors, angeführt
    von Dr. Anton Hofreiter, dem Biologen, der auf das Auto seines Vaters zurückgreifen kann

    Die GRÜNEN LINKSEXTREMISTEN stehen, für Deutschenhass, für die Pseudowissenschaft GENDER-MAINSTREAMING, für die Unterdrückung der Versammlungs-und Meinungsfreiheit.

    Im Gegensatz dazu stehen die GRÜNEN LINKSEXTREMISTEN, für islamische Terroristen, Salafisten, für Vergewaltiger von Frauen und Mädchen, für Kinderehe bei den islamischen Einwanderen, für Mord, Totschlag und Kopf abschneiden an jungen “ UNGLÄUBIGEN“ .SIE STEHEN ABSOLUT FÜR DIE ISLAMISIERUNG DEUTSCHLANDS !!!.Moscheen sind ihnen viel lieber als christliche Kirchen oder andere nichtislamische Gotteshäuser. Sie stehen für HALAL und HARAM, weil sie selbst VEGERARIER, VEGANER oder SCHEINVEGETARIER sind.Predigen Wasser, und trinken selbst Rotwein.

    Deutschland ist für die GRÜNEN LINKSEXTREMISTEN nur “ ein DRECK SCHEIßE „, mehr nicht.
    Und für alle die es noch immer nicht wissen:
    GENDER_MAINSTREAMING ist ein Kunstwort, und dahinter verbirgt sich eine radikal-feministische Politik-Agenda, die ein ´Frau -gleich-Mann´-Ideologie durchzusetzen versucht. ( Quelle:Prof.Dr.Kutschera, Evolutionsbiologe )
    Meine Kommentar dazu:
    Also eine grün-extremistiosche neue deutsche Bio-Politik. Im Dritten Reich war es die Schaffung des neuen Deutschen, d..h. der Arier, jetzt ist es der UNISEX-Mensch. Die GRÜNEN LINKSEXTREMISTEN, soweit es die Humanbiologie und Humanethnologie betrifft, liegen ganz in der Reihe der NATIONALSOZIALISTEN. Sie sind deren Nachfolger.

Comments are closed.