Günter de Bruyn und sein neuer Roman "Der neunzigste Geburtstag".
Print Friendly, PDF & Email

Der Schriftsteller Günter de Bruyn gehört zur alten Garde der deutschen Literatur. Er wurde in der DDR geehrt, obwohl er kein Kommunist war. Er wurde aber auch in der Bundesrepublik mit märkischen Heimatbüchern und Streifzügen durch die ostdeutsche Geschichte recht bekannt.

Nun hat er sich im Alter von 92 Jahren mit einem lauten Knall zurückgemeldet! Bruyns neuer Roman „Der neunzigste Geburtstag“ ist nicht bloße Literatur, sondern eine ziemlich deutliche Erzählung rund um den Wahnsinn unserer Zeit.

Die Geschichte spielt im „Wir-schaffen-das“-Jahr 2015 in der brandenburgischen Provinz. Ein Flüchtlingsheim soll hier entstehen.

Hauptfigur Leo Leyenfrost ist – so sieht es seine Tochter – „im Grunde seines Herzens ein Rechter“. Leos Schwester Hedwig hingegen ist eine eingefleischte Linke, eine echte 68erin. Nun steht Hedwigs 90. Geburtstag bevor. Sie möchte keine Geschenke – sondern startet eine Spendenaktion für Flüchtlingskinder. Hat es mit ihren früheren Abtreibungen zu tun, dass sie nun „verweinte Kinderaugen wieder strahlen“ sehen möchte?

Leo rechtfertigt es mit seinem hohen Alter, dass er die Welt („Flüchtlingskinder? Mit Bart?!“) nicht mehr versteht. Doch das ist eine Ausflucht. In Wahrheit nimmt de Bruyn/Leo alles hellwach aufs Korn: Von der „Willkommenskultur“ über das Gendersternchen und die entpolitisierte Jugend bis zum evangelischen Multikultigottesdienst.

Ein wagemutiges Buch von einem großen Autor – und eine gute Diskussionsgrundlage für Gespräche mit Leuten, denen man es schenken könnte!

Bestellinformationen:

» Günter de Bruyn: Der neunzigste Geburtstag (22 €) – hier bestellen

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

53 KOMMENTARE

  1. Den kenne ich gar nicht! Habe schnell mal nachgesehen bei der Stadtbibliothek München. Zwei Exemplare vorhanden bzw. bestellt. Und schon 8 Vormerkungen. Jetzt sind es 9.

  2. Nicht immer muß auch in einem solchen Alter, dies für Verblödung hingestellt werden. Habe auch im Bekanntenkreis Menschen in dieser Altersgruppe, mit welchen man sich problemlos über das Geschehen im Land verständigen kann. Wenn dieser Mann ebenso gewickelt ist, kann man ihn zu seinem Befinden nur beglückwünschen.
    Das nun auch solche Menschen den Volksverrätern in den Hintern treten, wird denen absolut nicht zusagen.

  3. Vielleicht sieht ja tatsächlich Autor Günter de Bruyn klar (ich habe das Buch nicht gelesen).
    Wer zu 100 Prozent NICHT klar sieht, ist hier auf schändliche Weise der Rezensent.
    Wie kann man bloß auf PI, dem Forum für politinkorrekte, aber wahre Fakten, den Begriff „ostdeutsche Geschichte“ auf die erst seit 1945 bzw. seit 1990 in dieser Form existierenden Bundesländer beziehen, die historisch seit der deutschen Ostbesiedelung, beginnend ab dem frühen 13. Jahrhundert, immer mitteldeutsch gewesen sind ??

    Wollen Sie bis zu einem 3/4-Jahrtausend deutscher Zivilisation in Ostpreußen / Danzig, Schlesien und Hinterpommern unter den Teppich kehren, nur weil die vier Siegermächte des Zweiten Weltkriegs Polen und der Sowjetunion die – völkerrechtswidrige – „Erlaubnis“ gegeben haben, 13 Millionen (+x) Ostdeutsche aus ihrer angestammten Heimat zu vertreiben und diese jahrhundertealten ostdeutschen Gebiete zu annektieren?

    Unfassbar.
    SETZEN, 6!

  4. Ich bin überhaupt der Meinung, dass diese schizophrene BRD den Stoff für viele Romane abgeben würde. Ein weites Feld für gute Erzähler.

    Tom Wolfe ist dieses Jahr gestorben und hat sich gewundert, dass es in Deutschland keinen Roman über die Wiedervereinigung gibt.

  5. Wo bleibt ein Thread über die heutige Islam-Konferenz wo Drehhofer wieder sein verlogenes Bekenntnis zum Islam ausgesprochen hat. Er sagte wörtlich: Alle Moslems gehören zu Deutschland.
    Was sind das alles für verlogenen Drecksstücke, die uns alle an den ISlam verraten?

    Der ISlam gehört zu Deutschland wie ein Kaktus nach Grönland! Für Drehofer und Merkel gilt das Gleiche.

  6. Tichy: Ablösung von Hubertus Knabe: Mit krimineller Energie von links

    „Eindeutige Indizien einer nahezu kriminelle Energie, mit der die Ablösung des renommierten Historikers geplant wurde“, konstatiert der CDU-Bundestagsabgeordnete, Stellv. Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und frühere Bürgerrechtler in der DDR, Arnold Vaatz, im Fall Hubertus Knabe.

    https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/arnold-vaatz-abloesung-von-hubertus-knabe-mit-krimineller-energie-von-links/

  7. ++++++ Bitte Weiterverbreiten ! +++++++

    Die Kommunistische Partei Deutschlands, KPD, war vor 66 Jahren rechtsradikaler als die AFD.

    Aus dem „Programm der nationalen Wiedervereinigung Deutschlands“, das die KPD vor 66 Jahren, im November 1952, veröffentlichte. Aus dem ersten Kapitel „Die Notlage in Westdeutschland“:

    „Zugleich führt der amerikanische Imperialismus einen systematischen Kampf gegen die deutsche Nationalkultur. Er möchte sie vernichten, damit die Deutschen vergessen, daß sie Deutsche sind, und daß sie eine große Vergangenheit als selbständige und begabte Nation besitzen. Er möchte das deutsche Volk dazu erziehen, auf einen einheitlichen, deutschen Nationalstaat und auf die deutsche Nationalkultur zu verzichten und die „amerikanische Lebensweise“ mit ihrer äußerlichen und primitiven „Kultur“ zu übernehmen. Die amerikanischen und englischen Machthaber wollen nur für ihr eigenes imperialistisches Land das Recht auf selbständige nationale Existenz gelten lassen, dem deutschen Volk und den anderen Völkern Europas aber dieses Recht nehmen, indem sie ihnen das „Europäertum“, die „Integration Europas“, den „Kosmopolitismus“ usw. aufzwingen.“

    Man kann konstatieren, dass die Machthaber umfassenden Erfolg hatten.

    ++++++ Bitte Weiterverbreiten ! +++++++

  8. Scharia-Kapitalismus: Extrem interessanter Vortrag von Sascha Adamek mit vielen Hintergrund-Informationen zur Terrorislamisierung in Deutschland durch Katar, SA, Kuweit, Iran usw.

    Der radikale Islam bekämpft den Westen und seine Lebensweise. Dennoch betreibt Deutschland Handel mit Staaten, deren Rechtssystem überwiegend auf der Scharia beruht. Den Kampf gegen unsere Freiheit finanzieren wir dadurch selbst mit.

    https://www.youtube.com/watch?v=nTcDwfHGAzs&feature=youtu.be

  9. Heute Abend auf Phoenix 22.15Uhr : Welcher Islam gehört zu Deutschland?

    Wozu braucht man fü+r eine Frage, die man in 20 Sekunden beantworten kann eine Sendezeit von 45 Minuten?
    KEIN ISlam gehört zu Deutschland. Fertig und Aus.

  10. TEILEN +++TEILEN+++TEILEN

    Merkel Muss Weg Demo: UN-Migrationspakt stoppen

    Save the date für Berlin am 1. Dezember um 14 Uhr am Brandenburger Tor

    Wir müssen ein Zeichen setzen. Dafür, dass wir unser Volk schützen und unser Vaterland erhalten wollen. Sagen wir alle NEIN zum Migrationspakt. Gehen wir auf die Strasse. Mit PEGIDA, Zukunft Heimat und dem Merkel muss weg Mittwoch am 01.12.18 um 14 Uhr vor dem Brandenburger Tor.

    https://www.facebook.com/events/285658322067761/

  11. Dämliche Merkel- Asyl-Terroristen!
    .
    Merkels ekelhafte Terror-Asylanten haben versucht einen Tankwangen in Brand zu stecken weil sie sicher dachten es wäre ein Tankwagen mit explosiver Ladung.. Dumm nur, das diese ungebildeten Terror-Asylanten nicht lesen konnten und erst war nur ein harmloser Milchwagen.
    .
    „Ein Sachverständiger wurde mit einem psychischen Gutachten beauftragt.“
    .
    Natürlich sind diese Asyl-Terroristen nicht schuldig.. Wie immer!
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Haftbefehl erlassen
    .
    19-Jähriger versucht, Milchwagen anzuzünden

    .
    Weil er versucht hat, einen Milchwagen anzuzünden, wurde ein 19-jähriger Asylbewerber am Samstagmittag festgenommen. Hinzu kommt eine versuchte Nötigung. Es wurde Haftbefehl erlassen.

    Der Mann aus Somalia hatte gegen 12 Uhr auf einem Parkplatz am Ortseingang von Rodheim-Bieber an der Landesstraße 3286 versucht, einen Milchtankanhänger anzuzünden. Er hatte bereits Unterlegkeile in Brand gesetzt. Durch Zeugen verständigte Polizeibeamte konnten den Brand wenig später löschen und den Verdächtigen in Tatortnähe festnehmen.
    .
    Nach seiner Festnahme drohte der 19-Jährige damit, schwerwiegende Straftaten zu begehen. Das Wort »Bombe« sei gefallen. Laut Staatsanwaltschaft gibt es Hinweise auf eine psychische Erkrankung des Mannes. Ein Sachverständiger wurde mit einem psychischen Gutachten beauftragt. Der 19-Jährige wurde am Sonntag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Gießen beim Amtsgericht vorgeführt. Es wurde Haftbefehl erlassen.
    .
    https://www.giessener-allgemeine.de/regional/kreisgiessen/Kreis-Giessen-19-Jaehriger-versucht-Milchwagen-anzuzuenden;art457,440796?
    .
    Merkels Asylanten kommen in unser Land um uns zu töten und die Politiker spielen das tödliche Toleranzspiel!

  12. @VivaEspaña 28. November 2018 at 17:43
    Gesine – ach was bin ich toll – Schwan? Die mit „die Moslems sind die neuen Juden“? Super Frau! Die könnte auch Kanzlerin sein.

  13. GOLEO
    28. November 2018 at 17:43
    Heute Abend auf Phoenix 22.15Uhr : Welcher Islam gehört zu Deutschland?

    Wozu braucht man fü+r eine Frage, die man in 20 Sekunden beantworten kann eine Sendezeit von 45 Minuten?
    KEIN ISlam gehört zu Deutschland. Fertig und Aus.
    ++++

    So ist es!
    Wir brauchen kein islamisches Schweinsgesindel, dass sich in Deutschland durchfrißt und hier Theater macht!

  14. Habe Heute den Seehofer gehört (Arschloch) wie doooofff, mus mann sein, um so einen Scheißdreck zu verzapfen.Ist heute, zum ISLAM konvertiert ,mit der Osischlampe, Merkel zusammen.Wann wacht Deutschland, auf die Festungen Weihnachtsmärkte ,sprechen Ihre Sprache.Wie lange lassen wir uns das gefallen !!!!!!!!!!!!!!!!

  15. Eine muslimkritische Stimmung gab es aufgrund der mannigfaltigen Hasssuren im Koran – sie begründen für jeden rechtsstaatlichen Generalstaatsanwalt ergiebig einen Generalverdacht – schon lange in Europa. Mit der Hausse an surengemässe Vergewaltigungen, Terroranschläge und Morde durch Mohammedaner ist sie in offene Ablehnung über gegangen. Ein Islam deutscher Prägung wird daran nichts ändern, sondern wegen seiner Gründlichkeit noch verschlimmern. Für die dafür notwendige Ausbildung islamischer Geistlicher in Deutschland müsste es zudem einen zu hohen Preis zahlen. Die Moschee-Community ist eine vom Ausland gesteuerte & finanzierte Fünfte Kolonne und deren Gotteshäuser sind Kasernen. Sie sind eine tickende Atombombe. Der GAU ist nur zu entgehen durch Entflechtung und eine geordnete Rückführung der Mohammedaner in ihr angestammtes Habitat. http://www.fr.de/politik/aiman-mazyek-eine-muslimfeindliche-stimmung-gab-es-schon-lange-a-1628485
    Die Islamkonferenz: Außer Spesen nichts als vergebliche Liebensmüh gewesen.

  16. Wo Moslems sind hat man nur Ärger..

    Keine andere Volksgruppe macht so einen Stress. .. Raus ab… nach hause!
    .
    Viele Moslems können sich als Gast in unserem Land einfach nicht an die Regeln halten..
    Und Tschüss!
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Kopftuch-Streit:
    .
    Muslimin scheitert mit Bewerbung an Berliner Schule –
    .
    jetzt bekommt sie über 5000 Euro Entschädigung

    .
    Berlin. Sie hatte sich als Quereinsteigerin für eine Stelle als Berufsschullehrerin in Berlin beworben und wurde abgelehnt. Weil laut der Schule andere Bewerber besser geeignet gewesen seien.
    Diese Begründung ließ eine muslimische Informatikerin nicht gelten und zog Anfang des Jahres vor Gericht. Sie fühlte sich diskriminiert, weil es ihren Angaben zufolge von Beginn des Bewerbungsgesprächs an nur um ihr Kopftuch ging.
    .
    Kopftuch-Streit an Schule landet vor Gericht
    .
    Senat soll Lehrerin 5159 Euro zahlen
    .
    Das Gericht stellte das Neutralitätsgesetz nicht grundsätzlich in Frage. Jedoch sei es verfassungskonform auslegbar. Im konkreten Einzelfall sei keine konkrete Gefahr für den Schulfrieden oder die staatliche Neutralität durch das Kopftuch erkennbar gewesen, so das Gericht.
    .
    https://www.derwesten.de/panorama/kopftuch-streit-muslimin-schule-id215892975.html

  17. OT

    Vorweihnachtliches Hannover.
    Alle dürfen mitmachen.

    Hmmm!
    Das sieht ja lecker aus!
    Da türmen sich die Backwaren unter einer lilafarbenen Markise mit der Aufschrift „Cake Day“.
    Und die Leute drängen sich bereits davor, um ein kostenloses Stück Kuchen zu ergattern.

    Doch „Vorsicht!“, da ist Islam drin.

    Man sollte in der Adventszeit noch einmal die alten Märchen lesen. Wie war das noch mit Hänsel und Gretel und dem Zuckerkuchenhaus…….

    .

    „Salafisten-Stände in der City

    Stadt will stärker mit Verfassungsschutz zusammenarbeiten

    Hannover
    Die Stadtverwaltung will härter gegen Salafisten-Stände in der City vorgehen. „Wir halten solche Stände für bedenklich und wollen sie nicht in unserer Stadt“, sagt Ordnungsdezernent Axel von der Ohe am Mittwoch im Finanzausschuss des Rates. Auf Nachfrage der CDU teilt von der Ohe mit, dass die Verwaltung in diesem Jahr 11 sogenannte Kuchen-Stände genehmigt habe. Die Betreiber der Stände werden der salafistischen Szene zugerechnet und stehen im Verdacht, nicht nur Süßigkeiten und Exemplare des Korans zu verteilen, sondern auch Menschen für den radikalen Islamismus anzuwerben. Es sei jedoch äußerst schwierig, sagt von der Ohe, den Betreibern staatsfeindliche Umtriebe nachzuweisen. „Wir stehen mit dem Verfassungsschutz im Austausch und greifen ein, wenn wir Hinweise bekommen“, sagt der Ordnungsdezernent.
    Grundlage für das schärfere Vorgehen ist ein neues Landesgesetz. Seit Mitte des Jahres können Stände verboten werden, die die demokratische Grundordnung bekämpfen. Die rechtlichen Hürden bleiben jedoch hoch. „Es muss ein Bezug zwischen der Nutzung des öffentlichen Raumes und den staatsfeindlichen Umtrieben bestehen“, sagt von der Ohe. Diesen Zusammenhang müsse die Verwaltung gerichtsfest nachweisen. „Wir brauchen folglich ein eng abgestimmtes Vorgehen mit dem Verfassungsschutz“, sagt der Dezernent.
    Bisher ist die Genehmigung von Ständen in der City ein Massengeschäft. 800 bis 1000 Ständen pro Jahr erteilt die Stadt eine Erlaubnis. Meist wird geprüft, ob der Standort geeignet und ob der Antragsteller zuverlässig ist.“

    http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Salafisten-Stadt-Hannover-will-haerter-gegen-Salafisten-Staende-in-der-City-vorgehen

  18. Entscheidend ist, was hinten rauskommt
    (Kohl H, Merkel-Förderer, 1984)

    Am Ende zählt das, was in der Urne ist.
    (Annekröt Kraka, Merkel-Klon, heute, n-tv)

    Die Muslime gehören zu Deutschland
    (Seehofer, H, Merkel-Bettvorleger, heute, dw u.a.)

    Wenn doch die GröKaZ, die Frau FüsikerIn, das Mehrkill, als angebliche Füsikerin doch angeblich alles vom Ende her denkt, dann ist es doch arschklar, dass das alles hier gewollt und geplant ist.

  19. Die Füße spüren schon, wenn man 8 mal 3 Stunden stehen muß
    (Annekröt Kraka zu ihrem PV-Wahlkrampf, heute, n-tv)

    Der Frau (?) kann geholfen werden:
    ➡ Workuta

  20. HavemannmitMerkelBesuch 28. November 2018 at 17:39

    https://ze.tt/nach-viralem-video-das-ist-die-geschichte-des-menschen-der-in-chemnitz-von-einem-neonazi-gejagt-wurde/
    https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/rechtsextreme-wegen-terrorismusverdacht-festgenommen-revolution-chemnitz-plante-systemsturz-in-deutschland-bundesanwaltschaft-ermittelt/23134084.html?ticket=ST-3483163-QrPHd5MxAsiSwFbSq2gm-ap1
    ————–
    Komisch, ist der zur „Anzeige“ genötigt worden? Die Urheberin des Videos hat was ganz anderes berichtet. Sie wollen die „Hetzjagd“ irgendwie beweisen … und der Afghane wird alles sagen, was die hören wollen!!!

  21. Herr de Bruyn ist hiermit ab sofort staatlich geförderter Anwärter auf eine dringend benötigte „Pflegefachkraft“.

  22. Am deutschen Wesen soll wieder einmal die Welt genesen…. die CDU ist schlicht größenwahnsinnig!

    A. Kramp-Karrenbauer:
    Wir haben eine Verantwortung! Die Menschen verlassen sich darauf, dass wir unser Land stark machen. Wenn unser Wertesystem Standard überall in der Welt sein soll, geht das nur mit starkem Deutschland und starkem Europa. Das ist die Verantwortung, die über die CDU hinaus reicht

    https://twitter.com/_A_K_K_/status/1067482731255341056

  23. ❗ Ohne KGB-Putin wäre dies nicht möglich ❗
    Die iranischen Führer haben am Wochenende ihren verbalen gegen Israel und die USA verschärft, während neue Informationen zeigen, dass sowohl die israelischen Streitkräfte als auch die Islamische Republik sich auf einen Mehrfrontenkrieg in Israel vorbereiten.
    ANALYSE: Iran und Israel bereiten sich auf einen Mehrfrontenkrieg vor❗ 😎
    http://www.israelheute.com/Nachrichten/Artikel/tabid/179/nid/34560/Default.aspx

  24. Teufelspakt: DDR2 schreibt das was die immer machen: Lügen verbreiten.

    Die Regierung aus populistischer Fünf-Sterne-Bewegung und fremdenfeindlicher Lega-Partei will sich dann nach dem Votum der Abgeordneten richten. Italien werde deshalb nicht an der Konferenz in Marrakesch am 10. und 11. November teilnehmen, wo das Abkommen unterzeichnet werden soll.

    10. und 11. November…. Alles klar. Klebrig : Hau‘ ab und nehme die Dummja gleich mit.

  25. @Haremhab 28. November 2018 at 18:22
    Naja. In Frankreich können die fast alle Französisch. Und wie man weiß, klappt die „Integration“ dort ja vorzüglich!

  26. @ Demonizer 28. November 2018 at 18:22

    Merkelregime ist für mich keine Elite, sondern eine Terrororganisation.
    Außer Deutschland wird in der Tat wohl kaum noch ein anderes westliches Land unterschreiben.

  27. Der Vollhorst hat eine Idee, inspired by seiner Mutti Mehrkill, als deren rotierender Bettvorleger er dient.
    Die wandelt ja jetzt illegale in legale Migration um via Teufelspakt.
    Analog Horstis neues Programm:
    Do it yourself: Wir machen den Bock zum Gärtner und islamisieren uns selbst:

    Programm „Moscheen für Integration“ angekündigt

    Die zentrale Frage für die Islamkonferenz in dieser Wahlperiode sei für ihn, wie ein Islam in Deutschland gefördert werden könne, „der in unserer Gesellschaft verwurzelt ist“, sagte Seehofer. Er unterstrich sein Ziel, ausländische Einflüsse auf deutsche Moschee-Gemeinden zu ersetzen durch eigene Strukturen, auch bei der praktischen Imam-Ausbildung. Es sei Angelegenheit der muslimischen Gemeinschaften, das zu organisieren. Die Bundesregierung sei hier kein Vormund, habe aber Interesse an der Ausbildung deutscher Imame. Seehofer kündigte ein Programm „Moscheen für Integration – Öffnen, Kooperieren, Vernetzen“ an, über das muslimische Gemeinden Förderung für Integrationsarbeit erhalten können. Der Haushaltstitel sei bereits eingeplant. Mit wie viel Geld das Programm ausgestattet werden soll, sagte er nicht.

    https://www.dw.com/de/seehofer-die-muslime-gehören-zu-deutschland/a-46486226

    Vorreiter im vorauseilenden Gehorsam aka der Unterwerfung ist die Uni Münster, die bereits über einen Lehrstuhl für Islamische Theologie verfügt:

    https://www.uni-muenster.de/ZIT/

  28. Moslems machen nur Ärger, überall… nirgends auf der Welt haben die sich integriert; .. da ist einfach nur Abschaum !!!!

  29. Günter de Bruyn ist sehr empfehlenswert!
    Dass er noch einmal ein Buch geschrieben hat, freut mich.
    Alle seine Werke kenne ich und bewundere immer seinen feinen und unaufgeregt Stil.
    Es sind Bücher, die ich durchweg las, ohne dass mir langweilig wurde.
    Ein schönes Weihnachtsgeschenk!

Comments are closed.