"Hetzjagd!" "Menschenjagd!" "Treibjagd!" - Ein sächsischer "Hase" sollte bleiben - Merkel spätestens jetzt gehen.
Print Friendly, PDF & Email

Von PETER BARTELS | „Ein Lüge ist bereits dreimal um die Erde gelaufen, bevor sich die Wahrheit die Schuhe anzieht“, schrieb Mark Twain … In Chemnitz haben alle gelogen! Das Menschenjagd-Video wurde von einer Frau gemacht. Sie hatte Angst um ihren Mann, der von einem (dem) Migranten angegriffen worden war. Die Antifa-Zecken haben es aus dem Netz geklaut und zur Hetzjagd manipuliert …

Erst ein ehemaliger ZDF-, dann ARD-„Leitender“ hat Wochen später getan, was jeder (!!) BILD-Chefredakteur schon eine Minute nach der Staats-Lüge hätte tun müssen: Reporter, sucht mir den Video-Filmer! Aber wahrscheinlich hatte BILD-Chef Julian Reichelt (38) gerade mal wieder in Syrien nach Giftgasbomben von Assad geschnüffelt. So hechelte sein Polit-Schäl Blome dankbar hinter Merkels „Regierungs- Lügner“  Steffen Seibert hinterher …  Der ARD-Mann hat gesucht und gefunden. Es war eine Frau, eine schlichte Bürgerin aus Chemnitz. Sie rief ihren Mann, der dem arroganten Migranten hinterherlief noch nach: „Hase, du bleibst…“. Das ist Sächsisch, deutsch: Bleib bloß hier …

Nachdem der ARD-Mann sich beim PI-Autoren Richtung Chemnitz verabschiedet hatte mailte er ihm einen Zwischenbericht: „Habe nach tagelangen Recherchen „Hase“ aus dem „Menschenjagd-Video gefunden, dessen Frau leider (etwas) zu spät den Aufnahmeknopf auf ihrem Handy gedrückt hatte … Vorausgegangen war eine heftige Aggression der beiden Migranten gegenüber den Trauernden unweit der Blutlache des gemesserten Daniel Hillig … Warte nur noch auf zwei Eidesstattliche Versicherungen von Zeugen, die zuvor per „Stinkefinger“ und „Drohungen“ in arabischer Sprache verbal attackiert wurden … Der „Hase“ und seine Frau waren erstmals 2015 in ihrem Heimatort Einsiedel protestierend mit Hunderten Nachbarn auf die Straße gegangen, nachdem in dem 3600-Seelenort Einsiedel eine Asylanten-Erstaufnahme-Einrichtung für 500 Asylforderer eröffnet werden sollte … (Info für Dich, Peter – aber bitte vertraulich bis zur Publizierung bei TE)…

Mit TE meinte der „Freund“ (natürlich habe ich den Namen) und ARD-Kollege  „Tichys Einblick“. Seit gestern rast seine Story unter dem Namen des Tichy-Autoren Holger Douglas durchs Netz: Jürgen Fritz-Blog … KOPP Aktuell, JouWatch … heute PI-NEWS … Selten auf den Punkt geschrieben, meist überladen und damit verschwommen, egal, die Leser fressen es. Was nur beweist: „Chemnitz“ ist der „Point of no return“ für Deutschland … Früher wurde die Herrscherin auf der Guillotine geköpft, weil sie sagte: Wenn das Volk kein Brot mehr hat, soll es halt Kuchen essen! Gestern, 10 Wochen nach ihrer Staatslüge, um die sie längst gewunden rumlabert, versuchte sich Merkel vor 100 handverlesenen Chemnitzern zu rechtfertigen. Bis einer aufstand und sagte: Treten Sie endlich zurück! Und was machte die Watschel-Wachtel der Nation: Sie guckte mucksch, wie einst nach der Wahl, als Schröder sagte: „Sieee? Sie können Kanzlerin gar nicht!!“

Wenn der allerletzte SPD-Mann, der nur ganz knapp gegen die CDU-Frau aus der SED-Eliteschule verlor, geahnt hätte, wie recht er behalten sollte – er hätte spätestens am nächsten Tag den „Hauptmann von Köpenick“ gemacht, machen m ü s s en. Leider war/ist Schröder lupenreiner Demokrat durch und durch. Und so begann der „alternativlose“ Untergang Deutschlands: Grenzen weg, Moslems her. Mord und Totschlag, Mädchen und Milliarden für Migranten bis zum Migrationspakt. Und greise Dichter säuseln tatternd den Walther von der Vogelweide: Sie weiß vorher nicht, was sie gleich sagen wird – das macht sie so schön! Und die Elite flog mit ihm über alle Kuckucksnester …

Dann kam Chemnitz. Ein braver deutscher Tischler mit kubanischen Wurzeln wurde abgeschlachtet. Wenig später, nicht weit entfernt, auch ein junger Bio-Deutscher. Weil er aber einen Schrittmacher hatte, wusste der Leichenbeschauer schon eine Stunde später: Er starb am Herzinfarkt, werden seine Mörder nur wegen versuchtem Totschlags angeklagt. Und weil das alles sowieso nicht zu den rot-grünen Menschengeschenken passte, übernahm GröKaz Merkel, Deutschlands „größte Kanzlerin aller Zeiten“, im fernen Afrika sogleich die „Menschenjagd-Lüge“ ihres Regierungschef-Lügners Seibert, der schon als ZDF-Frühstücksei ein Depp war. Und die links-grünen Journalisten beteten dankbar an und nach…

Polizeipräsident? Generalstaatsanwalt? Ministerpräsident? Verfassungsschutzpräsident? Alle blind. Das ZDF-Frühstücksei im 300 km weiten Berliner Bunker, GröKaz im 3000 km entfernten Afrika hatten die besseren Augen: Menschenjagd!! Der Verfassungshüter wurde in die Rente geköpft. Von den SPD-Totengräbern (14%) Nahles, Stegner, Barley bis zur Schreitunte Kahrs hatten alle die Hinrichtung der Wahrheit gefordert, wie damals die Pharisäer von Pilatus das Kreuz für Jesus. Sie „starben“ beide wider besseres Wissen.

Nun also die ganze Wahrheit: Das Video. Von der Antifa geklaut, auf links gedreht. Jetzt auf „Tichys“ im Original veröffentlicht. Erste Reaktion von Merkels Mainstream-Meute? Tritt jetzt die Kanzlerin (endlich) zurück? Feuert sie vorher ihren Regierungslügner? Wird der Verfassungshüter mit Bedauern in sein Amt zurückgeholt? Im Deutschland nach 13 Jahren Merkel fragt „Cicero“: „Wie glaubwürdig ist der Bericht?“

Nochmal Mark Twain: „Enttäuscht vom Affen, schuf Gott den Menschen. Danach verzichtete er auf weitere Experimente …“


Ex-BILD-Chef Peter Bartels.
Ex-BILD-Chef Peter Bartels.

PI-NEWS-Autor Peter Bartels war zusammen mit Hans-Hermann Tiedje zwischen 1989 und 1991 BILD-Chefredakteur. Unter ihm erreichte das Blatt eine Auflage von 5 Millionen. In seinem Buch „Bild: Ex-Chefredakteur enthüllt die Wahrheit über den Niedergang einer einst großen Zeitung“, beschreibt er, warum das einst stolze Blatt in den vergangenen Jahren rund 3,5 Millionen seiner Käufer verlor. Zu erreichen ist Bartels über seine Facebook-Seite!

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

191 KOMMENTARE

  1. Warum zum Henker meldet sich die Frau und Ihr „Hase“ erst jetzt warum wird nix davon heute in den Staatsmedien gebracht?

  2. Deftige Kost: Der Schweizer Presse ist der Zerfall des deutschen Rechtsstaates nicht entgangen. Es fällt auch schon das Wort Bürgerkrieg!

    Denk ich an Deutschland in der Nacht

    Der Rechtsstaat in Deutschland droht zu verotten. Wenn sich nichts ändert, wird es zu bürgerkriegsähnlichen Unruhen kommen.

    Das dichtete Heinrich Heine im Jahre 1844 in seinem Pariser Exil, als in Deutschland Kleinstaaterei und Reaktion herrschten. «Der Rechtsstaat verrottet, wenn nicht klar Schiff gemacht wird», das «deutsche und europäische Recht wurde über Jahre nicht wirklich umgesetzt», und schliesslich: «Ich hätte nie gedacht, dass die Angst vor mir und der Wahrheit ausreichend sind, um eine Regierungskrise in Deutschland auszulösen.»

    Der letzte Satz stammt aus der in der BaZ abgedruckten Rede des ehemaligen obersten Verfassungsschützers Deutschlands. Seine unwiderlegte Aussage, dass es in Chemnitz zu keinen «Hetzjagden» gekommen sei, kostete Hans-Georg Maassen das Amt, diese Rede seine Weiterbeschäftigung.

    https://bazonline.ch/ausland/europa/denk-ich-an-deutschland-in-der-nacht/story/25417013

  3. Überladen, Das war der Beitrag auf TE wirklich. Hatte Mühe, den Informationskern herauszufiltern. Danke für den knackigen Bericht. Ob der Skandal sich wohl bis Schafhausen herumspricht?

  4. Dann kam Chemnitz. Ein braver deutscher Tischler mit ägyptischen Wurzeln wurde abgeschlachtet.

    Ägyptische Wurzeln ? Daniel Hillig war Deutsch-Kubaner. Also halb deutsche und halb kubanische Wurzeln.

  5. Wie weit wir in D schon sind, zeigt sich allein schon daran, dass der oberste Verfassungsschützer (nach meinem Verständnis, hat er die Aufgabe,die Verfassung zu schützen, auch vor kriminellen Politikern), einfach so aus seinem Amt gefegt werden kann. Normalerweise wäre Herr Maaßen der Mann, der in der vorliegenden Situation (und die davor (2015)), Artikel 20.4 GG zum Einsatz bringen müssen.

  6. Hier wird alles offengelegt, woraus die schmutzige SED-Zuträgerin Angela Merkel, in Chemnitz eine Hetzjagd konstruiert hat – Heer Maaßen hat wegen Merkels schmutziger Lüge seine Anstellung verloren

    die Urheberin des Videos wird Aussagen und Angela Merkel wird zurücktreten müssen!

    Diese verlogene SED Schnalle wird als Kanzlerin endgültig nicht mehr haltbar sein, sollte sie sich erdreisten und auf einem Verbleib im Amt bis 2021 beharren, werden robuste Maßnahmen ergriffen werden, die in der Folge dann ebenfalls Angela Merkel zu verantworten haben wird – es wird sehr unwahrscheinlich sein, dass Merkel dem jetzt aufkommenden Widerstand nach § 20 GG standhalten wird. Denn eine solche schmutzige Lügnerin wie Angela Merkel es ist, ist unwürdig das Amt eines Kanzlers der deutschen zu bekleiden. Angela Merkel ist eine verabscheuungswürdige Lügnerin.

    https://www.youtube.com/watch?v=2VDfnW_L0dY

  7. Lieber Herr Bartels, so gerne ich jeden ihrer Kommentare lese… aber Frau Dr Merkel lügt nicht!

    Sie ist mit Sicherheit die ehrlichste Kanzlerin der letzten 5 Jahre, sie ist mit Sicherheit auch die schönste Kanzlerin die Deutschland in der letzten Wahlperiode hatte.

    Und die klügste Kanzlerin, die Deutschland je hatte, ist sie sowieso.
    Neben ihr wirkt Außenminister Maas wie ein kleiner Schuljunge.

    Und außerdem, was heißt schon Wahrheit. Für die Augenringe des Vertrauens ist Wahrheit etwas Relatives, es gibt gefühlte Wahrheiten, es gibt wenig hilfreicher Wahrheiten, es gibt überflüssige Wahrheiten und es gibt notwendige Lügen.

    Sie sortiert das nach Nützlichkeit ein.
    Und Rücktritt? Meines Wissens hat Frau Dr Merkel nicht ausdrücklich betont, dass sie bis zum 80. Lebensjahr Kanzlerin bleiben will…

    Es sei denn, Deutschland kommt ohne ihre weise Führung nicht aus.

  8. Lügenmedien ist für diese art Lumpenjournalismus zu höflich formuliert.

    Wahrheitsvergewaltiger,Demokratieverachter,Latrinenjournalismus,Verbrechermedien beschreibt am ehesten einen Berufsstand“ der vom Ansehen Galaxien unter dem gewöhnlicher Krimineller Anzusiedeln ist.

    Diese Schmierer begehen Straftaten,legalisiert und gefördert von einer Politmafia denen Moral,Anstand,Gesetz vollkommen am vollalimentiertem Hintern vorbeigeht.

  9. Merkel & Co. lügen und betrügen, daß sich die Balken biegen. Alle Linksfaschisten tun das. Schon in den zwei linksfaschistischen Vorregimen auf deutschem Boden. Mit fürchterlichsten Auswirkungen auf die Menschen, wie wir alle wissen.
    Auch jetzt, im dritten linksfaschistischen Regime wird von den Machthabern gelogen und betrogen.
    Es hat in Chemnitz keine Hetzjagd durch Rechtsradikale gegeben. Merkel lügt. Und das liderliche Journalistengesindel aus ihrem Dunstkreis tut nichts zur faktischen Aufklärung des Sachverhaltes. Auf Beweise warten wir alle bis heute. Wir werden sie auch nicht bekommen, weil sie eben nicht existieren. „Postfaktische“ und „gefühlte“ Wahrheiten beherrschen den Diskurs, vulgo: dreckige Lügen von Stasi-Machthabern. Auch die lächerliche deutsche Justiz tut, was sie in solchen Fällen über alle Diktaturen hinweg immer getan hat: sie schaut ungerührt weg.
    Widerlich, einfach widerlich.


  10. Aber die AfD ist das Problem.. nee is klar!
    Aber die AfD ist das Problem.. nee is klar!

    .
    Diese ekelhaften Libanesen-Kurden-Albaner-Türken Clans breiten sich immer weiter aus und der Staat schaut fast nur zu oder unternimmt kleine sinnlose Nadelstiche gegen diese Mafia-Clans..
    .
    Aber ganz wichtig:

    beobachten…,
    beobachten…,
    beobachten…,
    beobachten…,
    beobachten…,
    beobachten…

    .
    Aber die AfD ist das Problem.. nee is klar!
    .
    +++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Kriminelle Familien: Polizei beobachtet 50 Clans in NRW
    .
    Düsseldorf Die Sicherheitsbehörden des Landes NRW erstellen ein erstes Lagebild der kriminellen Banden. Deren Zahl ist beachtlich. Aggressivität und Vernetzung nehmen zu.
    .
    Die Clankriminalität in Nordrhein-Westfalen breitet sich offenbar weiter aus. „Wir haben rund 50 Clans in NRW – plus minus X. Ganz genau kann man das nicht sagen, weil die Clans zum Teil unterschiedliche Namen haben“, sagte Thomas Jungbluth, leitender Kriminaldirektor des Landeskriminalamtes (LKA), unserer Redaktion. Die Sicherheitsbehörden gehen demnach jetzt von einer Mitgliederstärke im unteren fünfstelligen Bereich aus.
    .
    https://rp-online.de/nrw/panorama/clans-in-nrw-polizei-beobachtet-50-kriminelle-familien_aid-34490381
    .
    .
    Kriminelle Familien: Die Macht der Clans in NRW
    .
    Düsseldorf In Mettmann bestehen Kontakte zu den Hells Angels, an der Düsseldorfer Kö protzen sie mit ihren Autos. Die Verbindungen von kriminellen Familienclans aus NRW reichen bis nach Skandinavien.
    .
    https://rp-online.de/nrw/panorama/kriminelle-familienclans-breiten-sich-in-nrw-aus_aid-34490179
    .
    Ich hoffe, das die AfD sich einmal richtig um dieses Mafia-Pack kümmert.. die anderen wollen oder können ja nicht.
    .
    Seit Jahrzehnten schaffen es die Sicherheitsbehörden nicht, dieses ausl. Geschmeiß in den Griff zu bekommen, obwohl wir alle Sicherheitsbehörden dieser Welt haben.

    .
    Alle bekannten tausende Mafia-Clan Mitglieder in D müssen sofort, auf unbestimmte Zeit, interniert werden. Sämtliches Vermögen im In- und Ausland muss sofort beschlagnahmt werden.
    .
    Nur so kommt man dieser Mafia bei.

  11. lorbas 17. November 2018 at 15:39
    Vielleicht kann sich IM Erika mit einem Kopftuch verkleidet, heimlich aus dem Land schleichen?
    Beim WDR kann sie eine Übungswoche absolvieren.

    Der WDR featured das Schülerinnen-Experimente „Eine Woche MIT „Kopftuch.“

    __________
    Übung macht den Meister.
    Die Drecksferkel werden sich noch wundern.
    Es wird mal wieder Zeit für einen
    HEISSEN WEIHNACHTSMARKT.

  12. Freya- 17. November 2018 at 15:40

    Peter Bartels ist Kult – und das hat nichts mit der BILD zu tun. Die wahren Zusammenhaenge kennen nur noch die wenigsten Leute. Die, die es haetten wissen koennen, sind entweder tot (in ihrer Mehrzahl) oder sitzen im Ausland.

    Und das hat jetzt nichts mit nichts zu tun.

  13. Sie wollte in die deutsche Geschichte eingehen. Sie wird mit der Chemnitz-Lüge in die deutsche Geschichte eingehen. Und sie wird hoffentlich bald eingehen.

  14. Freya- 17. November 2018 at 15:40

    Dann kam Chemnitz. Ein braver deutscher Tischler mit ägyptischen Wurzeln wurde abgeschlachtet.

    Ägyptische Wurzeln ? Daniel Hillig war Deutsch-Kubaner. Also halb deutsche und halb kubanische Wurzeln.

    Ägypten oder Kuba? Bei der Globalisierung spielt das doch keine Rolle mehr, ist doch sowieso fast dasselbe. Dürfen doch alle herkommen. Und wie man das Geschlecht frei wählen kann, darf man doch auch sein Alter oder Herkunftsland frei wählen. Das gehört heutzutage doch zu den Menschenrechten.

  15. Ich finde es schön, dass so ein lieber Satz:“ Hase du bleibst hier“, vielleicht eine Wende bringt und sicher in die Geschichte eingeht.
    die Filmemacherin sollte groß ins Merchandising einsteigen. Ich würde mir sofort ein T-Shirt mit dem Spruch kaufen.
    Staat blödes #metoo oder #wirsindmehr, lieber #jesuishase und#hasedubleibsthier !

  16. 5to12 17. November 2018 at 15:48

    Der Würgegriff SATURNS wird immer stärker…….

    Saturn, Saturn, war da nicht mal irgendetwas? Moment, gleich komme ich drauf. Ah, jetzt fällt es mir wieder ein. ❗ Das war doch der Planet mit den Augenringen, oder?

  17. Wer jetzt noch „Hase“ sagt, ist ein Rechtsextremist. Ein Fall für den Verfassungsschutz!
    Um einer Beobachtung zu entgehen, darf man jetzt nur noch Großkaninchen sagen. Das geht gerade noch so durch. 🙂

  18. Merkel muss mit Brachialgewalt zurückgetreten werden. Von allein werden wir diese Sprechblase im Hosenanzug nicht los. Wenn sie Gegenwind spürt, wird sie bockig.

  19. In keinem anderen Land der Welt stellt sich die Regierungschefin vor die Kamera hin und redet die Bevölkerung schlecht. Das schadet allen. Merkeldeutschland ist eine pefekte Umkehr des Naziregimes. Damals war es Friedrich, heute heißen sie Sascha mit dem Messer in der Kehle und Julia, die von Merkels Lieblingen rudelweise im dunklen Park fremdbetankt wird. Warum macht die Polizei nichts? Richtig Merkel und ihre grüne Dreckselite hassen die Deutschen, wie nichts anderes in der Welt. Sperrt die alle in die Klapse, wegen Fremdgefährdung.

  20. Diese Frau ist doch untragbar …. verlogen, intrigant … und wehe, in ihrer Nähe traut sich jemand, ihr zu widersprechen oder dem zu widersprechen, was sie sagte …

    … dann muss der weg! – Das sind Stasi-Methoden, so reagierte das SED-Politbüro, so reagierte die Stasi

    Hier zeigt sich, wessen Kind sie ist

  21. Ich glaube nicht, dass die Wahrheit nun von den Staatsmedien verbreitet wird! Es wird einfach totgeschwiegen! Übriges, morgen bei Anne Will schon wieder diese ätzende Baerbock! Und natürlich kein AfDler! Mich widern diese links-grünen Staatsmedien nur noch an!

  22. Leute, in Chemnitz sollen angeblich zwei Teenager! einen Busfahrer bespuckt und brutal zusammen geschlagen haben.

    So etwas war in den letzten Jahrhunderten bzw. in der gesamten Geschichte der Menscheit weder im Erzgebirge noch im Rest von Deutschland Tradition, erst als Merkel die Mohammedaner aus den Wüsten und Dschungeln jenseits des Mittelmeeres hier rein lies, kam das hier auf.

    Weis jemand etwas Näheres über die beiden Täter?

    https://www.mdr.de/sachsen/polizeibericht-sachsen-lausitz-unfall-100.html#sprung3

    Die Polizei macht in Chemnitz offenbar auf Anweisung von ganz oben keine Angaben mehr zur Herkunft der Verbrecher in Chemnitz

    Bei den Vergewaltigern einer behinderten jungen Frau in Chemnitz handelte es sich auch um sogenannten Kriegsflüchtlinge aus Syrien.

  23. polizistendutzer37 17. November 2018 at 15:59

    Aber die Retter GröKaz sind doch schon da:

    https://picload.org/view/dcociiac/erneuerungcdu.jpg.html

    Im übrigen hat der Hase auch sämtliche Mainstream Medien erlegt.

    Nein, hat er nicht. Das wird so erledigt:
    Der Hase und der igel / Inhalt/Kurzfassung:

    An einem schönen Sonntagmorgen ging der Igel wohl gelaunt über den Acker spazieren und freute sich seines Lebens. Da traf er plötzlich den Hasen, der ein arroganter Geselle war und sich für besonders vornehm hielt. Er machte sich über den Igel lustig, wie er mit seinen kurzen Beinen über das Feld trippelte.

    Das wollte sich der freche Igel nicht gefallen lassen und schlug dem Hasen vor, einen Wettlauf zu machen. Der höhnische Hase willigte ein, worauf der Igel zu seiner Frau eilte und sagte ihr, sie solle sich am Ende des Ackers, auf dem der Wettlauf stattfinden würde, verstecken. Als dann Hase und Igel ihr Rennen begannen und der Hase glaubte, als erster am Zielpunkt angelangt zu sein, baute sich Frau Igel vor ihm auf, die genauso aussah wie ihr Mann, und rief: „Ich bin schon hier!“ Diese Niederlage wollte der Hase nicht auf sich sitzen lassen und noch einmal um die Wette laufen. Doch als er am anderen Ende des Ackers ankam, stand dort Herr Igel und rief: „Ich bin schon hier!“. So ging das eine ganze Weile hin und her, bis der arme Hase völlig aus der Puste war und aufgab – er musste zugeben, dass der Igel schneller rennen konnte.
    Quelle:www.fiimportal.de

    PS in meinen alten Märchenbüchern (Frakturschrift, Nazi!) sagte der Igel noch:
    „ich bin schon allhier“

  24. IM Erika wird nie zurücktreten. Wird sie vorne rausgeworfen, kommt sie hinten wieder rein. Psychopathen haben eines gemeinsam, sie gestehen niemals eine Lüge ein. Permanentes Lügen sind diesen „ALIENS“ Visitenkarte. Es ist ein komplett anderer Menschentyp, als wir es sind. Vielen aus dieser Spezies betreiben für ihre Tarnung humanitäre Projekte. Wer nicht ausweichen kann wird von ihnen manipuliert und anschließend vollständig ruiniert. Die kleinen unter ihnen kommen in Sicherheitsverwahrung, die Großen werden berühmt.
    Wer keine entsprechende Portokasse besitzt, wie fast alle, wird in den Abgrund(EU) gerissen.
    Der Wahrheitsgehalt des Video ist der IM Erika schnuppe. Die Wohlstands-Spießer möchten es nicht anders, alles soll beim alten bleiben. Die Frage, wird es das, stellen sie sich erst gar nicht.

  25. LIEBE LEUTE EINFACH LOCKER BLEIBEN.
    Die Hetzjagd auf Autofahrer nimmt jetzt EUdSSR-weit Gestalt an. Monsieur Macron möchte bei einem Dieselpreis von 1,90 € pro Liter die Dieselsteuer anheben. Bei landesweiten Protesten dagegen ist eine Demonstrantin ums Leben gekommen. Landesweit gab es rund 2000 Protestaktionen mit mehr als 124.000 Teilnehmern. Bei Merkel macht man es anders aber nicht weniger drakoniscH. Man verhängt Fahrverbote für Innenstädte und Bundesautobahnen. „So etwas gibt es nirgendwo sonst auf derer WelT“ weiss auch Bundesminister Scheuer. Dabei sinniert SPD-Ministerin Svenja Schulze über eine CO2-Sondersteuer auf Benzin und Heizöl. Um ihre Genossen zu schonen, will sie gleichzeitig die Stromsteuer senken. Da höhere Energiepreise eine Heilige Allianz von ADAC bis Focus und Finanzminister Olaf Scholz (SPD) erzeugen, haben es unsere Weltretter schwer, sie werden hierzulande rituell mit Schmutz beworfen. Man denke an die Delegiertenkonferenz der Grünen 1998 mit ihren Forderung nach 5 Mark pro Liter Benzin. In Deutschland kostet der Diesel anno 2018 noch immer nicht mal 1,50 Euro!!! Also könnten wir viel mehr Masochismus und härtere Zumutungen à la Macron geniessen. Das Land leistet noch immer verbissen Widerstand, sogar nachdem die Plünderung der Sozialsysteme durch Millionen Asyltouristen es nicht in die Knie gezwungen hat. Jetzt gilt es Autofahrer und infolgedessen mittelfristig die Autoindustrie den Garaus zu machen. Nachdem ´14-´18 Deutschland nicht an Steckrübenwintern und ´39-´45 nicht am Endsieg zu Grunde gegangen ist, wird jetzt der Ruf nach dem Ökodiktator, der das einfach alles durchdrückt, was das Gemeinwesen zerstört lauter. Aller guten Dinge sind ja drei. http://taz.de/Umweltpolitik-in-Europa/!5548970/

  26. Was geschieht nun mit „Antifa-Zeckenbiss“, der diesen Videoschnipsel gezielt zur Verbreitung im Sinne der Diskreditierung ehrlicher Menschen mißbrauchte? Er erfüllt doch den Strafbestand der „Volksverhetzung! Hinweise auf ihn dürfte der VS doch haben. Wenn man aber in den MS-Medien heute noch immer von „rechtsextremen Mob“ spricht und auch die Kanzlerin davon nicht abrückt, dürfte die Sache wohl klar sein. Diese Fälschung war den Regierenden hoch willkommen.

  27. Sven Liebich
    Am 17.11.2018 veröffentlicht

    Das ist doch unter aller Sau. Der Bildzeitung ist es nicht genug, dass Merkel von manchen Demonstranten als Diktatorin gesehen wird. Springer legt noch eines drauf und bezeichnet sie als IRRE! „Was die Demonstranten damit aussagen wollen, ist unklar. Merkel eine Diktatorin? Irre!“
    Bild-Zeitung bezeichnet die größte Kanzlerin aller Zeiten als IRRE – Merkeljugend❗ 😎
    https://youtu.be/V_JOeZ9OZ7o

  28. Über 2000 Migranten in Tijuana angekommen – Bürgermeister: „Horde“ Teil eines „aggressiven Plans“
    Über 2000 Migranten in Tijuana angekommen – Bürgermeister: „Horde“ Teil eines „aggressiven Plans“❗ 😎
    https://youtu.be/-pTV5-wj4RU

  29. Freya- 17. November 2018 at 16:11

    Imst: Afghane fährt im Linienbus durch die Alpen und onaniert dabei zweimal vor Frauen

    Vielleicht war ja hinter den Frauen kein Platz mehr?

  30. buntstift 17. November 2018 at 16:04
    „Merkel muss mit Brachialgewalt zurückgetreten werden. Von allein werden wir diese Sprechblase im Hosenanzug nicht los. Wenn sie Gegenwind spürt, wird sie bockig.“

    ____________
    Der sogenannte „Rücktritt“ wäre der
    DER SICHTBARE OFFENBARUNGSEID DER
    POLITISCHEN KLASSE DIESES LANDES.
    Deshalb wird gerade eine scheibchenweise
    Demontage des POLIT – MONSTERS
    inszeniert.
    DIE DEUTSCHE LÜGENPRESSE
    (DI LORENZO PRANTL FIETZ POSCHARDT)
    will ihr einen sanften, „ehrenhaften“ Abgang. verschaffen, um demnächst die häßliche
    NERD – KRAMPE zu installieren.
    Darüber sollten sich DIE HERRSCHAFTEN klar
    sein :
    DIESES LAND HAT EINE OFFENE WUNDE
    (sprich : GRENZE)
    Und solange die nicht geschlossen ist,
    WIRD ES IN DIESEM LAND KEINEN INNEREN
    FRIEDEN MEHR GEBEN.

  31. Warum haben unsere sogenannten Eliten auf Chemnitz mit einer so ungeheuerlichen Lüge und dann auch noch so schnell und auf allen Kommunikationskanälen reagiert?

    Das Pack, also die regierende Versagertruppe, hatte Angst. Angst, dass die spontanen Chemnitzer Proteste sich wie ein Flächenbrand ausbreiten könnten. Angst, dass ihnen das gleiche Schicksal wie Ceaucescu drohen könnte. Denn was, sie unserem Land angetan haben, das wissen diese Volksverräter ganz genau. Und dass der Zorn in der Bevölkerung stetig weiter wächst, das wissen sie auch. Deswegen auch die hysterischen Reaktionen gegen Rechts in der Bundeswehr und gegen Maaßen. Es ist die schiere Angst, dass irgendwo die kritische Masse entstehen könnte, GG Artikel 20(4) wirksam umzusetzen.

  32. Nichts wird passieren . Noch nicht mal der Berufslügner Seibert wird gefeuert .
    Es geht weiter so aber das Ende wird schrecklich . Für Alle !

  33. Dichter 17. November 2018 at 15:57
    5to12 17. November 2018 at 15:48

    Saturn, Saturn, war da nicht mal irgendetwas? Moment, gleich komme ich drauf. Ah, jetzt fällt es mir wieder ein. ? Das war doch der Planet mit den Augenringen, oder?

    Hihi! Unvergessen diese nette Büchlein, 1969, eine Parodie auf den Herrn der Ringe:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Herr_der_Augenringe

    Für Neuleser, die sich über die vielen Augenringe in den Kommentaren wundern: Den Schmonzes hat allen Ernstes ein Merkel-Groupie, Jana Hensel, in der Zeit über die GRÖKAZ abgesondert:

    Ich mag ihre Augenringe, die manchmal größer, manchmal kleiner sind, für mich sind es Augenringe des Vertrauens.

    https://www.zeit.de/2018/45/bundeskanzlerin-angela-merkel-staatsfrau-abschied

  34. Klassische Volksverhetzung

    Ich wollte jetzt nicht den § 130 des Strafgesetzbuches hier reinkopieren.
    Deshalb hier den Link:
    https://dejure.org/gesetze/StGB/130.html

    Die Hetze und Verächtlichmachung, die weltweite Verleumdung der trauernden Chemnitzer durch Regierungsmitglieder, Parteien und Medien ist ein Straftatbestand.
    Die offiziellen Stellungnahmen und Berichte von örtlicher Presse, Polizei und den Aussagen des Verfassungsschutzes kurz nach den (Nicht-) Ereignissen, während der laufenden Hetzkampangnen die bis heute andauern, sind bekannt. Trotz dieser bekannten Tatsachen wurden und werden diese Straftaten von den Akteuren begangen.
    Neben den weltweiten Rufmord und Hetzaufrufen gegen Teile der Chemnitzer Bevölkerung wurden sogar Großveranstaltungen organisiert, die den Zweck hatten gegen diese Teile der Bevölkerung Stellung zu beziehen, was immer das auch heißen mochte. In den sozialen Medien wurden bereits Aufrufe gesichtet (direkt nach den ersten Hetzmeldungen der Medien) , die zu Märschen von Teilen von Migranten und Rachefeldzügen (was auch immer diese beinhalten sollten) nach Chemnitz aufriefen. Inwieweit Terrorgruppen bereits aktiviert sind, die ihren „Kampf“ gegen Einzelne, Gruppen oder ganze Städte, Länder ausführen werden ist noch nicht bekannt.

    Da wir in einem Rechtstaat leben, ist davon auszugehen, dass die Staatsanwaltschaft bereits länger ermittelt.
    Die bewusste und gezielte Anstachelung zu Hass und Gewalt hat es in dieser Intensität und Größenordnung in unserem Lande noch nie gegeben.

  35. Ist die Überschrift ein Scherz? Merkel tritt wegen gar nichts zurück. Man wird auch nicht den wegen Chemnitz zu Unrecht gefeuerten Maaßen zurückholen.
    Als nächstes kommt Ende November die VS Beobachtung gegen die AfD und im Dezember wird Merkel den Migrationspakt unterschreiben. Das wird kommen.

  36. Die Stimme des Deutschen Souveräns :

    WIR WOLLEN
    UNS NICHT
    UNTERWERFEN!

    Jede deutsche Regierung, die, am Volk vorbei,
    das Deutsche Volk der Unterwerfung unter die
    Absicht seiner Abschaffung / Auslöschung
    preisgeben will,
    gilt bei BETREIBEN dieser Absichtserklärung als
    abgesetzt.
    Alle Deutschen Staatsorgane, die mit der Sorge um
    die Einhaltung des deutschen Rechtes betraut sind-
    sind berufen, sofort im Sinne der legitimen Interessen
    des Souveräns tätig zu werden.

    UNTÄTIGKEIT SCHÜTZT VOR STRAFE NICHT !!

  37. SPD will sich wieder mal Wahl-Stimmen erkaufen.
    .
    Was anderes können sie nicht.
    .
    SPD….? Kann weg, braucht keiner!
    .
    +++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    SPD-Chefin Andrea Nahles will „Bürgergeld“ statt Hartz IV
    .
    SPD-Chefin Andrea Nahles möchte statt Hartz-IV ein „Bürgergeld“ einführen. Damit hat sie ihre Vorstellungen für eine Ablösung des Hartz-IV-Systems konkretisiert. Konkrete finanzielle Ideen unterbreitete Nahles indes nicht – im Gegensatz zu Grünen-Chef Robert Habeck.
    .
    Die Leistungen müssten klar und auskömmlich sein, Sanktionen müssten weitgehend entfallen. Das stärke den sozialen Zusammenhalt im Land.
    .
    (Das Paradies für illegale Asylanten und Ausländer und der doofe Steuermichel blecht!)
    .
    https://web.de/magazine/politik/spd-chefin-andrea-nahles-buergergeld-hartz-iv-33422582

  38. Gäste der Kanzlerin wieder einmal:

    Mehrere Frauen in Nordhausen unsittlich berührt und Polizisten mit abgebrochenem Flaschenhals bedroht

    16. November 2018
    Eine Gruppe Männer soll bei einer Tanzveranstaltung im Clubhaus in Nordhausen mehrere Frauen belästigt haben. Anschließend griffen die Männer die herbeigerufene Polizei an.

    Nordhausen. Bereits am vergangenen Wochenende kamen Polizisten bei einer Veranstaltung im Jugendclubhaus in der Käthe-Kollwitz-Straße zum Einsatz.

    Mehrere Männer ausländischer Herkunft sollen laut Polizeibericht im Clubhaus Frauen angetanzt und dabei unsittlich berührt haben.

    Als Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes die Männer ansprachen und der Veranstaltung verweisen wollten, kam es laut Polizeiangaben zu einem Gerangel, die Männer sollen gespuckt haben. Daraufhin wurde die Polizei verständigt. Bei Eintreffen der Polizisten reagierten die Männer im Alter von 19, 20 und 24 Jahren äußerst aggressiv.

    Polizei mit abgebrochenen Flaschenhals bedroht

    Einer der Männer versuchte, mit einem abgebrochenen Flaschenhals einen Beamten zu verletzen. Dieser konnte den Angriff abwehren. Zuvor hatte derselbe Mann schon einen Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes mit dem Flaschenhals bedroht. Außerdem wurden die Polizisten beleidigt.

    Gegen die Männer mit lybischer, irakischer und somalischer Nationalität wurden mehrere Anzeigen erstattet. Die Polizei sucht nun Personen, die ebenfalls Opfer der Männer geworden sind und Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben. Hinweise nimmt die Polizei in Nordhausen unter der 03631/960 entgegen.

    https://nordhausen.thueringer-allgemeine.de/web/nordhausen/startseite/detail/-/specific/Mehre-Frauen-in-Nordhausen-unsittlich-beruehrt-und-Polizisten-mit-abgebrochenen-1751511323?fbclid=IwAR16cmZt3BPB2oSW_misbRbhX3oy3FB3fkyvHhP_yezO9qxOKCXuLbnpO-c

  39. Außerdem CICERO meldet dies bisher niemand – natürlich auch kein einziges Leitmedium. Bezeichnend!
    Könnten Sie bitte recherchieren, ob es sich dabei um diesen Mann handelt:
    „Einer der Angreifer auf dem deutschlandweit bekannt gewordenen Video, …, war Mitarbeiter der Firma Securitas. Das bestätigte Bernd Weiler, Sprecher des Unternehmens, gegenüber Frontal 21.“Der Vorfall und der Mitarbeiter sind uns bekannt“, so Weiler. Securitas habe sich schon Ende August nach einer Anhörung des Mitarbeiters und unter Einbeziehung des Betriebsrats „mit sofortiger Wirkung von dem Mitarbeiter getrennt, weniger als zwölf Stunden, nachdem uns das Video bekannt wurde.“ ZDF 11.9.18

  40. Das Dodo – Volk hat diese Zustände sich selbst erwählt !!! Wie wir wissen, machen die Dodos das immer wieder und es werden immer mehr , die sich in Ihrer grenzenlosen Dämlichkeit ohne Grund selbst opfern !

  41. …nur eine schlichte Chemnitzer Bürgerin?!

    ganz im Gegensatz zu den anderen, die nur das Maul aufreißen können, ihre Mitbürger beleidigen und verhöhnen können. Natürlich bringen diese Eliten selbst nichts auf die Reihe, können nichts und machen nur Schaden. Wann werden Merkel und ihre Fans endlich ausgebürgert? Es reicht! Ach demnächst steigt der Strompreis wieder. Bravo Merkel, wir retten die Welt, gell? Warum kann ich als Europäer meinen Strom nicht irgendwo in Europa einkaufen? Ich kann mein Arzt in Europa suchen, wir sollen uns Handwerker von sonstwo herholen, also warum den Stromanbieter nicht?
    Diese Merkel ist mir zuwider!

  42. DIE ÖKO-SOZIALISTISCHE
    DESPOTIN MERKELOWA

    Wer nicht lügt,
    sofort fliegt!
    Wer nicht pariert,
    wird massakriert!
    Alles von Links ist sehr gut;
    Rechte bringen mich in Wut.
    Tsunami über Japan für uns gefährlich;
    drum müssen unsre AKW weg – ehrlich!
    Kartoffeln sollten nicht so pingelig sein –
    darauf schenk´ ich mir ´nen Humpen ein!
    http://t1p.de/3yh6

  43. Und ich sach noch… hör nich auf Prophezeiung Werner. So, un nun sieh zu- die alte muss wech. Bis Montag hat sie Zeit.

  44. Freya- 17. November 2018 at 17:02

    Die Tafel in Mönchengladbach bittet darum, auf Schweinefleisch und Alkohol in den „Weihnachts-Päckchen“ zu verzichten.

    Was soll das? Das ist eine Frechheit, die Moslems feiern doch eh kein Weihnachten und verachten uns dafür!
    Deshalb Weihnachtspäckchen nur für Christen! Die haben es verdient.

    https://rp-online.de/nrw/staedte/moenchengladbach/moenchengladbacher-tafel-bittet-um-weihnachtspaeckchen-fuer-beduerftige_aid-34512731
    —————–
    Eine Islamisierung findet nicht statt.

    Weihnachtsgeschenke bitte ohne Alkohol und Schweinefleisch … allet klar. Man will ja „alle“ bedienen. Es wird wirklich langsam unheimlich!

  45. Nach Merkels vielen Kehrtwendungen auf der politischen Autobahn und ihrer Spaltung Europas und Deutschlands mittels marodierenden Asyltouristen stellt Brinkhaus fest: „Es ist momentan viel Wut und Zorn im Land“. Daraufhin seine Schlussfolgerung:„Wir sind die letzte große Volkspartei, wenn es darum geht, dieses Land zusammenzuhalten.“ Der Ralph will nicht wahrhaben dass es bei Angies Spaltung mit dem Aufstieg der AfD zur Kernschmelze gekommen ist und der populistische Fall-out die politische Landschaft dauerhaft verändert hat. Laut Brinkhaus müsse die CDU jünger werden, mehr Frauen Ämter geben und sich für Menschen mit Migrationshintergrund öffnen. Die Rede wurde mit rhythmischem Klatschen und Standing Ovations von den etwa 460 Delegierten und Gästen gefeiert. Nach der Erfahrung mit dem Kaffeekränzchen-Kabinett Merkel noch mehr Kaffeekränzchen, nach der Sättigung der KPD, Rothgrüne, SPD mit migrationshintergründigen Typen dieselbe Sättigung bei der CDU würde der Exodus der verbliebenen Konservativen bedeuten. Dann wäre die Spaltung auch bei den politischen Parteien unumkehrbar geworden und kann die AfD sich am konservativen Rand festigen. Annegret könnte dann die Abwicklung der CDU einleiten. https://www.welt.de/politik/deutschland/article184045716/Ralph-Brinkhaus-Wir-sind-die-letzte-grosse-Volkspartei.html

  46. Zu Anfang dieser Republik hatten wir Staatsmänner.
    Der wohl beste: Helmut Schmidt, charismatisch, mit Sinn für das Machbare.

    Heute: dilettantische Nichtskönner, die nur noch mit Bauchgefühl entscheiden, siehe Atomausstieg,
    Kohleausstieg, Moslem- und Negerinvasion!

    Seit wann müssen wir Deutschen die ganzen unerwünschten Mitesser aus den Elendsgebieten
    dieser Erde durchfüttern und für unsere Armen, die diesen Staat mit aufgebaut haben, ist kein Geld da.??????????

  47. Freya- 17. November 2018 at 15:34
    Deftige Kost: Der Schweizer Presse ist der Zerfall des deutschen Rechtsstaates nicht entgangen. Es fällt auch schon das Wort Bürgerkrieg!
    **********************

    In Frankreich ist man schon weiter:

    „Aufstand der Mittelschicht
    In Frankreich protestiert eine Bürgerbewegung gegen Präsident Macron. Zehntausende blockieren Strassen und Kreisel.

    https://bazonline.ch/ausland/europa/autofahrerin-geraet-in-panik-und-ueberfaehrt-demonstrantin/story/10019627

  48. Diese Nachricht ist eine Bombe!
    AfD sofort eine Sitzung im Bundestag beantragen und ein Misstrauensvotum beantragen.
    Macht der Verräterin Beine!
    Versucht sie auch Juristisch, Dienstrechtlich wegen der Maassen-Sache am Wickel zu bekommen.
    Feuert auf sie aus allen Rohren.
    ————————————————————-
    Patriot2016 17. November 2018 at 15:26

    Warum zum Henker meldet sich die Frau und Ihr „Hase“ erst jetzt warum wird nix davon heute in den Staatsmedien gebracht?

    Es ist ausgezeichnet dass er sich erst jetzt meldet!
    Jetzt haben sie sich so in ihren Lügen verstrickt, dass sie da nicht mehr heraus kommen.
    Maassen hat sicher von dem „Hase, bleib hier“ gewusst, denn alle Handys, email, SMS, PC’s usw. werden vom Geheimdienst überwacht, gefiltert und aufgezeichnet.
    Man muss sich nur den Fall Kashoggi ansehen, da haben die CIA und die Türken alle Gespräche des Saudi-Kronprinzen, der Botschaft in Istanbul usw. abgehört, aufgezeichnet usw.
    Alles ist verwanzt und wird überwacht.
    Was der CIA und die Türken können, kann BND und Konsorten schon lange.
    Alle werden überwacht, auch DU !!!!!!!

  49. Der Pykniker: Im Vordergrund stehen ein verstärkter Fettansatz,
    eine geringe bis mittlere Körpergröße und weiche Gesichtszüge.
    Menschen gedrungenem und kräftigem Körperbau, aber weichen
    Muskeln. Sie haben meist kurze Gliedmaßen.

    ++++++++++++++++++++

    Der Knochenbau ist meist nur schwächlich ausgebildet. Auffallend ist vor allem die Fettbildung. Der Körper ist meist mittelgroß und etwas gedrungen. Das Gesicht ist weich und breit und der Hals dick und kurz.
    https://www.bz-berlin.de/berlin/so-laeuft-der-tag-von-ivanka-trump-in-berlin-ab
    Der Brustkorb ist gewölbt, und der Fettbauch wirkt mächtig. Die Gesichtshaut ist oft gerötet, die Körperhaut dagegen weiß. Das auffälligste Merkmal am pyknischen Körperbautyp ist das Verhältnis Brust- Schulter- Hals. Die Schulterbreite ist gering, die Brust hat dagegen einen großen Umfang und der Hals ist kurz.

    Er(der pyknische Typ) besitzt eine große Gefühlserregbarkeit, verbunden mit einem Bedürfnis, seine Gefühle zum Ausdruck zu bringen. Seine Stimmung wechselt rasch. Durch eine Kleinigkeit kann heftiger Zorn ausgelöst werden, der bei einem neuen Eindruck schnell wieder verfliegt.

    Bei manchen Pyknikern sind die konventionellen sozialen Hemmungen nur wenig ausgeprägt. Sie neigen zu naiver, nicht bösartig gemeinter Rücksichtslosigkeit. Die Pykniker sind nicht alle gleich. Unter ihnen gibt es ganz verschiedene Charaktere. Viele Pykniker sind tüchtig und redselig. Sie leben gern und gesellig, sind lustig und betriebsam. Andere Pykniker sind optimistisch, gesellig und freundlich. Sie werden leicht sentimental und melancholisch. Unter den Pyknikern befinden sich auch stille, gemütvolle Menschen, die unter ihrem Mangel an Fröhlichkeit etwas leiden.

    Sie neigen zu pessimistischen Äußerungen und jammern und klagen sehr ausdrucksstark. Im Alter sind sie oft stille und resignierende Weltbetrachter. Die Vielfältigkeit dieser Charaktermerkmale zeigt, dass man jeden Pykniker einige Zeit beobachten muss, bevor man weiß zu welcher seelischen Grundstimmung er besonders neigt.
    http://www.persoenlichkeitsmodell.de/koerperbau.html

  50. https://philosophia-perennis.com/2018/11/14/migrationspakt-nicht-unterzeichnen/

    USA
    Australien
    China
    Japan
    Südkorea
    Israel
    Ungarn
    Österreich
    Belgien
    Polen
    Bulgarien
    Slowenien
    Tschechien
    Dänemark
    Italien
    Kroatien
    Niederlande
    Schweden
    Schweiz
    ——————-
    Wenn man Europa so sieht, dann könnte es bis zur Unterzeichnung des UNPaktes sein, dass nur noch Deutschland und Frankreich unterschreiben werden, trotz „telefonischem „Werbe“terror von Merkel.
    Ich vermute wegen dem Verhalten der Bundesregierung ganz stark, dass der UNPakt zur Migrationsflutung zu fast 100% aus (anti)deutscher Feder der deutschen Regierung unter Führung von Maas und Merkel stammt.

  51. Ein Video geistert zurzeit durch die sozialen Netzwerke und wurde umgehend bei Facebook zensiert. Darauf ist zu sehen, wie ein afrikanischer Flüchtling am Boden festgehalten wird. Der Vorfall soll sich am 12. November in der Europa-Galerie Saarbrücken ereignet haben. Der Mann soll zuvor versucht haben, eine Frau zu vergewaltigen. An der Tat gehindert haben ihn andere Migranten.

    https://freie-presse.net/video-migranten-frau-vergewaltigung/

  52. Freya- 17. November 2018 at 16:11

    Imst: Afghane fährt im Linienbus durch die Alpen und onaniert dabei zweimal vor Frauen – eventuell weitere Opfer sollen sich melden

    http://www.polizei.gv.at/tirol/presse/aussendungen/presse.aspx?prid=77316A52513131566953413D

    Was zum Teufel hat ein Afghane in den Alpen zu suchen!

    Dieser Schmarotzer soll sein Land am Hindukusch aufbauen, wo unsere Bundeswehr-Soldaten den Kopf für seine Sicherheit hinhalten.

    Der gehört sofort abgeschoben – während unsere Jungs in Afghanistan sterben, macht dieses Gesindel Panorama Fahrten durch die Alpen!

    Zum Teufel mit denen die dafür Verantwortlich sind!

  53. Tafel bittet um Weihnachtsspenden aber bittenur Lebensmittel ohne Schweinefleisch und Alkohol, aber wäre ein 500,- € Schein voller Schweineschmalz und würde dieser zudem nach Wodka riechen würde kein Moslem dieses Geschenk ablehnen

    OT,-….Meldung vom 16.11.2018

    Spenden für bedürftige Menschen, Mönchengladbacher Tafel bittet um Weihnachtspäckchen

    Mönchengladbach Am 17. Dezember werden im Tafel-Laden in Lürrip wieder Weihnachtspäckchen ausgegeben. Gegen Vorlage eines Ausweises können bedürftige Menschen sich damit für die Weihnachtstage ein Geschenk machen. Damit möglichst viele bedacht werden können, ruft die Mönchengladbacher Tafel Bürger auf, Weihnachtspäckchen zu befüllen und zu spenden.(dr) In Mönchengladbach gibt es viele Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen nicht ausreichend Geld zum Leben haben – Geringverdiener, Kleinstrentner, Arbeitslose, Asylbewerber, Obdachlose. Um die 3000 Bedürftige decken sich täglich bei der Mönchengladbacher Tafel ein, etwa 100 Ehrenamtler sind für sie im Einsatz, stehen an der Ausgabe, holen Lebensmittelspenden ab, sortieren sie. An einem Tag im Jahr ist der Andrang bei der Tafel in Lürrip besonders lang, weiß die Vorsitzende Monika Bartsch: wenn nämlich in der Adventszeit die Weihnachtspäckchen ausgegeben werden. Das ist in diesem Jahr am 17. Dezember von 9 bis 15 Uhr im Tafel-Laden am Fleenerweg 48 der Fall.Damit aber auch möglichst viele bedürftige Menschen bedacht werden können, bitten Vorstand und Mitglieder der Tafel darum, Weihnachtspäckchen zu spenden. Der Fantasie sind beim Inhalt der Päckchen keine Grenzen gesetzt. Es sollten aber nur Lebensmittel sein und ausschließlich haltbare Produkte. Das Tafelteam bittet darum, keine alkoholischen Getränke einzupacken und auf Inhalte mit Schweinefleisch zu verzichten. Abgegeben werden können die Päckchen bei folgenden Partnern zu den üblichen Geschäftszeiten: vom 26. November bis 14. Dezember bei der Bäckerei Held (Am Sternenfeld 63), vom 3. bis 15. Dezember bei der NEW AG (Odenkirchener Straße 201), Podologosche Praxis Renate Camps (Broicher Straße 5), Reifen Völker (Breite Straße 114), TÜV Rheinland (Theodor-Heuss-Straße 93-95) und Vital-Apotheke (Bismarckstraße 29) sowie letztmalig am 16. Dezember im Tafel-Laden (Fleenerweg 48). https://rp-online.de/nrw/staedte/moenchengladbach/moenchengladbacher-tafel-bittet-um-weihnachtspaeckchen-fuer-beduerftige_aid-34512731?output=amp&__twitter_impression=true

  54. Zu Anfang dieser Republik hatten wir Staatsmänner.
    Der wohl beste: Helmut Schmidt, charismatisch, mit Sinn für das Machbare.
    ————————————————————————————–
    Und was haben diese feinen Staatsmänner gemacht? Adenauer hat uns die kulturell völlig inkonpatiblen Türken in den 60ern reingeholt. Hat Schmidt in den 70ern irgendwas gemacht damit die Gäste, wieder nach Hause fahren?

    Daher größte Problem neben den Arabern, Zigeunern und Invasoren seit 2015. Also bitte nicht vergessen, auch weit vor 2015 wurden wir von Dreckschweinen regiert.

  55. Marnix 17. November 2018 at 17:08

    Nach Merkels vielen Kehrtwendungen auf der politischen Autobahn und ihrer Spaltung Europas und Deutschlands mittels marodierenden Asyltouristen stellt Brinkhaus fest: „Es ist momentan viel Wut und Zorn im Land“. Daraufhin seine Schlussfolgerung:„Wir sind die letzte große Volkspartei, wenn es darum geht, dieses Land zusammenzuhalten.“ Der Ralph will nicht wahrhaben dass es bei Angies Spaltung mit dem Aufstieg der AfD zur Kernschmelze gekommen ist und der populistische Fall-out die politische Landschaft dauerhaft verändert hat. Laut Brinkhaus müsse die CDU jünger werden, mehr Frauen Ämter geben und sich für Menschen mit Migrationshintergrund öffnen. Die Rede wurde mit rhythmischem Klatschen und Standing Ovations von den etwa 460 Delegierten und Gästen gefeiert. Nach der Erfahrung mit dem Kaffeekränzchen-Kabinett Merkel noch mehr Kaffeekränzchen, nach der Sättigung der KPD, Rothgrüne, SPD mit migrationshintergründigen Typen dieselbe Sättigung bei der CDU würde der Exodus der verbliebenen Konservativen bedeuten. Dann wäre die Spaltung auch bei den politischen Parteien unumkehrbar geworden und kann die AfD sich am konservativen Rand festigen. Annegret könnte dann die Abwicklung der CDU einleiten. https://www.welt.de/politik/deutschland/article184045716/Ralph-Brinkhaus-Wir-sind-die-letzte-grosse-Volkspartei.html
    ——————–
    Bitter, aber köstlich sind wieder die Kommentare unter dem Artikel.

  56. Frankreich ist der letzte Anker für Merkel – wenn wir diese Schwulette Macron mit Ödipus-Komplex wegbekommen, haben wir die EUDSSR besiegt.

    Macron ist ein Mann der Hochfinanz und steht nicht zur stolzen Nation Frankreich – ganz Frankreich sollte dies erkennen und sehen, dass Merkel und Macron schmutzige Verräter sind, die uns der Islamisierung und Afriaknisierung schutzlos Preis geben.

    Macron und Merkel erhalten Anweisungen durch diesen Juden Soros und andere Großkapitalisten der US-Wall-Street. Die wollen massenhaft billige Arbeitskräfte in Europa, damit sich deren Investments lohnen.

    Das muss die breite Bevölkerung endlich durchschauen!

    Machen wirs wie die Franzosen – schließen wir uns dem Gelbe Westen Protest an und zwingen Merkel und Macron zum Rücktritt

    Eine gelbe Weste sollte jeder im Auto haben!

  57. @ Freya- 17. November 2018 at 17:20

    Saarbrücken: Versuchte Vergewaltigung in Europa-Galerie? Das steckt hinter dem Handyvideo

    Doch wie kam es zu der Situation? Spielen sich hier Szenen ab, die tatsächlich im Nachgang einer versuchten Vergewaltigung passiert sind? Nachfrage bei der Pressestelle der Polizei im Saarland.

    Laut Sprecher Stephan Laßotta ereignete sich der Vorfall am Montagmorgen (12. November 2018), etwa um zehn Uhr. Zu dem Gerangel soll es aber keineswegs im Nachgang einer versuchten Vergewaltigung gekommen sein.

    Vielmehr war es so, dass ein 20-Jähriger vor dem H&M in der Europa-Galerie an einer Gruppe von mehreren Personen vorbeilief. Ohne ersichtlichen Grund schubste er plötzlich einen Mann aus dieser Gruppe.

    Dann kam es zu einem Gerangel; infolgedessen fielen der 20-Jährige, die Frau, die in dem Video zu sehen ist, sowie ein weiterer Mann zu Boden. Die Polizei nahm den Verursacher des Streits fest. Gegen ihn wird nun ermittelt. Der Vorwurf: Körperverletzung.

    https://www.sol.de/news/update/News-Update,304546/Saarbruecken-Versuchte-Vergewaltigung-in-Europa-Galerie-Das-steckt-hinter-dem-Handyvideo,304553

    Mhhh

  58. @ Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 17. November 2018 at 17:28

    Die Franzosen hatten die Wahl vor nicht allzu langer Zeit, selber schuld so wie die Deutschen auch.

  59. vermummte AfD Feinde suchen AfD Mitglieder um diese mit Knüppel ins Krankenhaus zu prügeln

    OT,-….Meldung vom 17.11.2018

    Vermummte attackieren Taxi

    Vermummte haben in Magdeburg die Insassen eines Taxis angegriffen. Der Angriff ist möglicherweise politisch motiviert.Magdeburg (wo/dpa) l Vier Fahrgäste eines Taxis sind am späten Freitagabend vor einem Hotel in Magdeburg-Stadtfeld von acht bis zehn vermummten Personen angegriffen worden. Wie die Polizei berichtet, griffen die mit Baseballschlägern bewaffneten Vermummten zunächst einen Mann an, der als erster das Taxi verlassen hatte. Dieser flüchtete daraufhin zurück ins Fahrzeug .Kurz danach gab es einen dumpfen Knall und die Heckscheibe des Taxis zerbrach. Zeugen erinnerte das Geräusch an den Schuss aus einer Schreckschusspistole. Nach eigenen Aussagen wurde einer der Fahrgäste danach gefragt, ob er Mitglied der AfD sei. Die Partei veranstaltet derzeit ihre Europwahlversammlung in Magdeburg. Bis Sonntag wollen die Delegierten 40 Kandidaten für die Wahl zum Europäischen Parlament im kommenden Mai bestimmen. Als er auf die Frage nicht antworten wollte, sei er gegen den Oberschenkel getreten worden.Verletzt wurde bei dem Angriff niemand. Die Angreifer flohen. Die Polizei schloss einen politischen Hintergrund der Tat nicht aus. In dem Hotel, vor dem es zu dem Angriff kam, waren laut Polizei möglicherweise AfD-Mitglieder untergekommen. https://www.volksstimme.de/lokal/magdeburg/ueberfall-vermummte-attackieren-taxi

  60. Das mit den Clans kommt jetzt erst richtig raus.
    Das mit dem Migrationspakt kommt jetzt erst – mit Lügen gegen AfD garniert- raus.
    Die Wahrheit über das Bamf in Bremen kommt vielleicht raus.
    Die Wahrheit über die Kriminalitätsstatistik kommt auch vielleicht raus.
    Die Wahrheiten über Amri kommen jetzt erst raus…. usw

    Ja Himmel noch mal, das ist doch alles nicht möglich ?! War das immer schon so?
    Wir sind in einer Mischung aus DDR und N-Korea. Ich binl sprachlosest !!

  61. Der Migrationspakt als Merkels Vermächtnis

    Folgende Worte der Bundeskanzlerin vom 13. November 2015 könnten auch die Präambel des ausgearbeiteten Migrationspakts sein:

    „Es geht in der Tat darum, dass ich kämpfe, kämpfe für den Weg, den ich mir vorstelle, für meinen Plan, den ich habe: an den Fluchtursachen anzusetzen, aus Illegalität Legalität zu machen und dafür mit aller Kraft einzustehen. Ja!“

    https://www.achgut.com/artikel/migrationspakt_die_nachgereichte_merkelweihe

  62. Total OT
    IST NICHT NUR DIE BIBEL SONDERN SOGAR DIE NATUR RASSISTISCH?

    2005 hatte die FDA das Herzmittel Bidil von NitroMed exklusiv für Neger neuzugelassen. Da das allgemeine Patent auf Bidil 2006 auslief, durfte es sich über weitere 15 Jahre Laufzeit aufgrund der rassistischen Zulassung freuen. Professor Theo Dingermann, Leiter des Instituts für Pharmazeutische Biologie an der Universität Frankfurt, sprach von einer „cleveren Geschäftsentscheidung“ des Herstellers, die aber „nützlich und völlig legal“ sei. Der Hersteller behauptete, Neger hätten weniger NO im Blut als andere Rassen und neigten daher eher zu Bluthochdruck und Herzschwäche. Es gibt jedoch auch marxistisch-humanistische Studien, die belegen, daß Bluthochdruck keine Frage der Rassenzugehörigkeit, sondern diskriminierender Lebensumstände ist. Schon seit langem fordert die japanische Zulassungsbehörde Studien mit japanischen Probanden, wenn ein westliches Medikament bei ihnen zugelassen werden soll.
    Wer z.B. wahrheitsgemäss über biologische oder psychologische Besonderheiten von Rassen oder Geschlechter publizieren will, muss mit heftigen Anwürfen aus anti-faschistischen Kreisen rechnen. Sobald sich ein hauchdünner Unterschied zwischen Weissen und Negern zeigt, gibt es jene, die das nicht wahrhaben wollen. Demnächst soll es daher eine Fachzeitschrift geben, in der Forscher nur noch anonym publizieren, um sich zu schützen. https://www.sueddeutsche.de/wissen/fachzeitschrift-anonymes-publizieren-1.4212143
    Wenn ein Weisser in den USA gegen seinen Bluthochdruck Bidil braucht hilft nur noch Blackfacing.

  63. Der Schröder hatte 2 Lichtblicke,
    der Irakkrieg wird scheiße,
    und die Merkel kann es nicht wirklich.

    Nur mit Lügen und Intrigen durchwursteln,
    das macht keine gute Politik.

    Man sollte dem Schröder ein kleindeutches Denkmal spendieren.

  64. Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 17. November 2018 at 16:09
    Leute, in Chemnitz sollen angeblich zwei Teenager! einen Busfahrer bespuckt und brutal zusammen geschlagen haben.

    So etwas war in den letzten Jahrhunderten bzw. in der gesamten Geschichte der Menscheit weder im Erzgebirge noch im Rest von Deutschland Tradition, erst als Merkel die Mohammedaner aus den Wüsten und Dschungeln jenseits des Mittelmeeres hier rein lies, kam das hier auf.

    Weis jemand etwas Näheres über die beiden Täter?

    https://www.mdr.de/sachsen/polizeibericht-sachsen-lausitz-unfall-100.html#sprung3

    Die Polizei macht in Chemnitz offenbar auf Anweisung von ganz oben keine Angaben mehr zur Herkunft der Verbrecher in Chemnitz

    Bei den Vergewaltigern einer behinderten jungen Frau in Chemnitz handelte es sich auch um sogenannten Kriegsflüchtlinge aus Syrien.
    ————–
    Entweeder Deserteure oder Feiglinge aus Syrien.

  65. Freya- 17. November 2018 at 17:29

    @ Freya- 17. November 2018 at 17:20

    Saarbrücken: Versuchte Vergewaltigung in Europa-Galerie? Das steckt hinter dem Handyvideo

    Doch wie kam es zu der Situation? Spielen sich hier Szenen ab, die tatsächlich im Nachgang einer versuchten Vergewaltigung passiert sind? Nachfrage bei der Pressestelle der Polizei im Saarland.

    Laut Sprecher Stephan Laßotta ereignete sich der Vorfall am Montagmorgen (12. November 2018), etwa um zehn Uhr. Zu dem Gerangel soll es aber keineswegs im Nachgang einer versuchten Vergewaltigung gekommen sein.

    Vielmehr war es so, dass ein 20-Jähriger vor dem H&M in der Europa-Galerie an einer Gruppe von mehreren Personen vorbeilief. Ohne ersichtlichen Grund schubste er plötzlich einen Mann aus dieser Gruppe.

    Dann kam es zu einem Gerangel; infolgedessen fielen der 20-Jährige, die Frau, die in dem Video zu sehen ist, sowie ein weiterer Mann zu Boden. Die Polizei nahm den Verursacher des Streits fest. Gegen ihn wird nun ermittelt. Der Vorwurf: Körperverletzung.

    https://www.sol.de/news/update/News-Update,304546/Saarbruecken-Versuchte-Vergewaltigung-in-Europa-Galerie-Das-steckt-hinter-dem-Handyvideo,304553

    Mhhh

    @ Freya — ich kann nur die Empfehlung geben sich in der Europa Galerie und dem Saarbrücker Hauptbahnhof mit dem Smartphone auf die Lauer zu legen. In dieser Europa Galerie sammeln sich Horden von Afrikanischen und arabischen Männern um einheimischen Frauen und Mädchen beim Bummeln nachzustellen.

    Einkaufen wird in die Europagalerie von Saarbrücken und in der Bahnhofstraße von Saarbrücken zum reinsten Spießrutenlaufen.

    Wenn PI dort Undercover unterwegs wäre – das wäre eine Goldgrube für PI-News, genau wie Bremen HBF oder Köln, Duisburg und Essen.

    Ich war selbst schon in der Europagalerie Saarbrücken – ich kann dazu nur sagen, eine Geisterbahn ist ein Scheissdreck dagegen.

  66. Das wird sicher alles unter den Teppich gekehrt. Dabei müsste als erstes Herr Maaßen wieder in sein Amt zurückgeholt werden. Das Problem sind wie immer die Medien, die nur das berichten, was die Bürger hören sollen. Merkt man immer wieder in Gesprächen, woher die Leute ihre Informationen haben.

  67. Bitte nicht gleich zurück treten!
    Erstmal in den Allerwertesten. Dann gegen den Kopf (nach Art der Gäste). Und wenn sie dann noch zuckt, kann man ja nochmal zurück treten!

  68. Demonizer 17. November 2018 at 17:27

    Die Kommentare machen einem aber Mut. Manchmal nicht nur köstlich sondern auch köstlich knapp.

    VivaEspaña 17. November 2018 at 17:39
    „Es geht in der Tat darum, dass ich kämpfe, kämpfe für den Weg, den ich mir vorstelle, für meinen Plan, den ich habe: an den Fluchtursachen anzusetzen, aus Illegalität Legalität zu machen und dafür mit aller Kraft einzustehen. Ja!“

    Nicht nur Merkel hat einen Endsiegkomplex sondern die meisten deutschen politischen Führer drehen durch wenn sie länger als 5 J. an der Macht sind. Ich schlage vor das GG um einen Artikel 0 zu ergänzen in dem die Amtszeit der Kanzler auf eine Legislaturperiode begrenzt wird.

  69. Dichter 17. November 2018 at 15:53
    Freya- 17. November 2018 at 15:40

    Dann kam Chemnitz. Ein braver deutscher Tischler mit ägyptischen Wurzeln wurde abgeschlachtet.

    Ägyptische Wurzeln ? Daniel Hillig war Deutsch-Kubaner. Also halb deutsche und halb kubanische Wurzeln.

    Ägypten oder Kuba? Bei der Globalisierung spielt das doch keine Rolle mehr, ist doch sowieso fast dasselbe. Dürfen doch alle herkommen.
    ————————————-

    Nein, ist ÜBERHAUPT nicht dasselbe!
    Messerzückende, humorlose, 100% gewalttätige Islamo-Machos mit Lateinern zu vergleichen zeugt von grober Unwissenheit! Die wenigstens nominal katholischen Lateiner sind ein weitgehend angenehmer, höflicher Menschenschlag, die gern singen, tanzen, lachen, aber auch willens sind, gegen Lohn hart zu arbeiten, also all das was den Moslems abgeht. Natürlich gibt es da auch mordendes Gangstertum, aber die bleiben meist unter sich.

  70. „..versuchte sich Merkel vor 100 handverlesenen Chemnitzern zu rechtfertigen. Bis einer aufstand und sagte: Treten Sie endlich zurück!“

    Wer weiß wo das zu finden ist, kann man das nachsehen?

  71. Es hat halt System, auch wenn es noch so widerwärtig ist.
    Ich betone ja immer, die Wahrheit zählt nichts mehr,
    es wird Partei Konform eingefärbt,aufgearbeitet und verbreitet.
    Hierbei helfen die Zwangsgebührensender und Lügengazetten, sie
    erledigen die eigentliche Drecksarbeit, sie sind die wahren Killer der Demokratie.
    Aus dem einzigsten und von AfD,oder auch Pegida entlarvten Grund.
    Man hat einfach keine Argumente,die für diese Migrantenschwämme sprechen
    könnten.
    Jedes Argument wurde den Grünen Khmer,den Roten Socken und den Schwarzen Seelen,
    widerlegt.Somit bleibt nur noch die Möglichkeit der psychologischen Kriegsführung,
    und es klappt!
    Die Menschen kommen einfach nicht runter von ihren Sesseln und Sofas,und stärken damit diese
    Politik,aus Lügen,Diffamierungen und Meinungsdiktatur!
    Nein, der Hase hat Merkel nicht erlegt,sie bleibt,bis zum bitteren Ende!
    Der Hase wird gefangen,und ad Acta gelegt,bis das berühmte Gras drübergewachsen ist!
    Oder doch, irgendwie , braun eingefärbt,dafür werden die willigen Helfer des Merkelsystems,
    allen voran die Lügenpresse,schon Sorge tragen.

  72. IST JEMALS EIN DIKTATOR*IN –
    SOWEIT WIR DENKEN KÖNNEN –
    VON SICH AUS ZURÜCKGETRETEN?

    Bevor die ersten Teile des Alten Testaments niedergeschrieben wurden, waren sie schon jahrhundertelang mündlich weitergegeben worden. Ab dem 9. Jahrhundert v.Chr. sind die Texte dann schriftlich fixiert worden.
    +https://www.die-bibel.de/bibeln/bibelkenntnis/die-entstehung-der-bibel/die-entstehung-des-alten-und-neuen-testaments/

    ++++++++++++++++++

    Kanzlerin in Chemnitz
    Wie Angela Merkel die Hölle meisterte

    Von Lars Wienand, Chemnitz
    17.11.2018
    Die Kanzlerin ist zu Besuch in der Hölle, und sie wirkt gelöst im Stuhlkreis. Angela Merkel sitzt zu Beginn ihres Besuchs in Chemnitz mit Jugendlichen des Basketball-Clubs Chemnitz Niners in einer Ecke der Richard-Hartmann-Halle, die die Fans nur „Hölle“ nennen. Der Hallenwart kann das “A” des Schriftzug an der Wand sogar umklappen, ein “Ö” erscheint.

    (:::)

    “Heute Krawalle gegen Merkel?” steht als Schlagzeile auf einem Plakat der örtlichen Boulevard-Zeitung.

    (:::)

    Die Basketballer sind in einem “Chemnitz ist bunt”-Video aufgetreten und vom Kanzleramt für den Termin angesprochen worden – ein Wohlfühl-Termin für Merkel.

    Die Reporter fragen die Jugendlichen aber lieber nach dem Stadtfest, nach der Unruhe. Ein paar Tage sei ihm mulmig gewesen, sagt Robert Marai.
    (NEGER/MULATTE, s. Foto; falls es der ist, der mit
    Merkel aufs foto durfte.)

    (:::)

    69 Prozent stimmen dem Satz voll oder eher zu, dass Deutschland in gefährlichem Maß überfremdet ist.

    (:::)

    Der Chefredakteur der Zeitung hat einige sehr kritische Bürger angekündigt, 30 waren angesprochen worden, 90 aus 300 Bewerbungen ausgewählt worden.

    (:::)

    MERKEL: “Man kann schlechter ein gutes Europa bauen, wenn man sagt, weil du am Mittelmeer liegst, hast du Pech gehabt.”

    Merkel äußerte Verständnis für die Aufregung und Erregung vieler Menschen in Chemnitz. Das rechtfertige aber nicht, nationalsozialistische Symbole auf der Straße zu zeigen, betonte sie.
    https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/innenpolitik/id_84798744/angela-merkel-in-chemnitz-wie-die-kanzlerin-die-hoelle-meisterte.html

    ++++++++++++++++++++++++++

    Kanzlerin in Chemnitz
    Merkel verteidigt Migrationspakt gegen „Lügen“
    STAATSFUNK; HOFPRESSE
    16.11.2018, 18:40 Uhr | dpa, df

    Im Zusammenhang mit dem Pakt würden „Lügen in die Welt gesetzt“ – diese Lügen müssten entlarvt werden, sagte Merkel in Chemnitz in einer Gesprächsrunde mit Lesern der Tageszeitung „Freie Presse“. Man dürfe sich nicht „von denen, die Hetze und Hass verbreiten, die Tagesordnung vorgeben lassen“. Die Souveränität der Unterzeichner werde in keiner Weise beeinträchtigt, betonte Merkel: „Jeder hat das Recht, seine Gesetze zu machen.“ Sinn des Paktes sei es, den Migrationsdruck zu vermindern.

    Der von den UN-Mitgliedstaaten beschlossene Pakt soll helfen, Flucht und Migration besser zu organisieren und bei einem Gipfeltreffen im Dezember in Marokko angenommen werden.

    Merkel sagte, alle europäischen Länder hätten zwei Jahre lang einvernehmlich über den Migrationspakt verhandelt. Irgendwann seien im Zusammenhang mit dem Stichwort Migration sehr viele Falschinformationen über den Pakt verbreitet worden. Immer mehr Menschen hätten Angst bekommen, dass man auf verlorenem Posten stehe, wenn man sich zu dem Pakt bekenne…

    Es gehe um illegale Migration und Arbeitsmigration. Da Deutschland hier besonders betroffen sei, sei es von elementarem Interesse, „dass woanders die Bedingungen besser werden, damit nicht die Menschen sagen: Wir müssen alle nach Deutschland kommen“.

    Sie habe den Pakt nochmals genau geprüft, versicherte Merkel. Deutschland erfülle die dort enthaltenen Forderungen, zig andere Länder aber „in keiner Weise“…
    https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/innenpolitik/id_84798140/angela-merkel-beim-chemnitz-besuch-kanzlerin-verteidigt-migrationspakt-gegen-luegen-.html

  73. Für mich immer wieder sehr erfreulich zu lesen, dass Herr Bartels von seinem vorher so flapsigen „BILD-Stil“ abgegangen ist, in dem ich mir auch Schwert st, überhaupt zu verstehen, welche Aussage eigentlich gemacht werden sollte! Mein und unser aller Dank dafür!
    Zur Sache ist festzustellen, dass sich sogenannte „Hetzjagden“ wie sie selbst von regierungsamtlicher Seite behauptet wurden, nicht aus der sekundenlangen Verfolgung auf einen – wie sich jetzt herausstellt – üblen Angreifer mit MiHiGru herauslesen lassen!
    Selbstverständlich steht es jedem zu, sich gegen einen vorherigen Angriff zu wehren, zumal die Verfolgung Sekundn später abgebrochen wurde!
    Die Tötung eines und die schwere Verletzung zweier weiter

  74. Waldorf und Statler 17. November 2018 at 17:23

    Weihnachtspäckchen für Mohammedaner? Hat die Tafel schon mal von „kultursensibel“ gehört. Ich schlage die Einführung der Apartheid bei Tafeln vor. Aparte „Halbmond“ Tafel von Mohammedanern für Mohammedaner damit sie nicht unnötig mit christlichem Brauchtum konfrontiert werden. Abendländische Tafel, die ihre Weihnachtspäckchen mit Warnungen „Enthält Schweinefleisch“ versehen, damit Mohammedaner davon die Finger lassen.

  75. HOCHZEIT IM DEZEMBER
    AfD-Skandal-Politiker heiratet „Reichsbürgerin“

    Da haben sich zwei gefunden!

    Am 28. Dezember will der sächsische AfD-Politiker Jens Maier (56) seine Verlobte Christina B. (53) heiraten. Die Dresdner Justiz stuft die Angestellte im öffentlichen Dienst als „Reichsbürgerin“ ein.

    Auch Maiers künftige Gattin ist der Justiz bekannt: Christina B. hatte gegen einen Strafbefehl Widerspruch eingelegt, wollte 1875 Euro wegen der Beleidigung ihres Ex-Mannes nicht zahlen. Sie hatte ihn bei einer Unterhaltsüberweisung im Verwendungszweck als „intriganten Juden­arsch“, „Penner“ und „Versager“ bezeichnet.

    Zur Verhandlung am vergangenen Mittwoch verlangte sie den Dienstausweis von Richter Herbert Dietz (64), zweifelte das Gerichtsverfassungsgesetz an und verweigerte die Vorlage ihres Ausweises.Der Richter verwarf daraufhin den Einspruch, weil er die Identität der Frau nicht eindeutig feststellen konnte.

    Dietz nach dem Prozess zu BILD: „Nach ihrem Verhalten und der Art ihrer Beleidigungen ordne ich die Dame klar als Reichsbürgerin ein und werde dies dem Verfassungsschutz melden.“

    Auf BILD-Anfrage sagt Maier: „Mir ist dieses Verfahren meiner Lebensgefährtin unbekannt. Sie gehört definitiv nicht zur Reichsbürger-Szene. Allerdings kann ich mir vorstellen, dass sie auf den Putz gehauen hat.“

    Auf die Frage, wie er sie heiraten will, wenn sie auch vor dem Standesamt nicht ihren Ausweis vorlegt, sagt Maier lachend: „Zu unserer Hochzeit wird sie garantiert mit Ausweis kommen.“

    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/hochzeit-im-dezember-afd-skandal-politiker-heiratet-reichsbuergerin-58482786.bild.html

  76. Patriot2016 17. November 2018 at 15:26

    Warum zum Henker meldet sich die Frau und Ihr „Hase“ erst jetzt warum wird nix davon heute in den Staatsmedien gebracht?

    Weil die wahrscheinlich an ihrem Leben hängen

  77. Demonizer 17. November 2018 at 17:19
    Ich vermute wegen dem Verhalten der Bundesregierung ganz stark, dass der UNPakt zur Migrationsflutung zu fast 100% aus (anti)deutscher Feder der deutschen Regierung unter Führung von Maas und Merkel stammt.

    Dessen bin ich mir ziemlich sicher. Allerdings ist es noch nicht entschieden ob die Berliner Filialregierungen in ´s-Gravenhage und Brussel dem UN-Pakt NICHT unterschreiben.

  78. Wenn die Frau die das Video gemacht hat jetzt öffentlich Auftritt und den ganzen Vorgang wirklichkeitsgetreu schildert, ist Merkel am Ende.

  79. AggroMom 17. November 2018 at 15:56

    Ich finde es schön, dass so ein lieber Satz:“ Hase du bleibst hier“, vielleicht eine Wende bringt und sicher in die Geschichte eingeht.
    ———
    Ich hoffe, daß Merkel diesen Satz vom Deutschen Volk hören wird – in dem Moment, als sie sich davonzustehlen versucht.

  80. Sehr guter Artikel!
    Stellt das Regime schön vor einen Spiegel, damit es sich vor sich selbst -bar des Anblicks- übergeben kann.
    Ich bin davon überzeugt, dass der US-Geheimdienst mit seiner Prognose, dass bis 2020 in Deutschland schwerste Unruhen aufgrund der Rechtsbrüche stattfinden werden (zum Bürgerkrieg reicht es bei den Deutschen nicht!) absolut in der Dropzone liegt. Merkel hat hinsichtlich Ihrer negativen Motivation Deutschland gegenüber aller Rekorde gerissen (auf Jahrzehnte!). Materielle und persönliche Schäden an Lein und Leben, die man nur von kriegerischen Auseinandersetzungen kennt. Wir brauchen in Deutschland keinen IS, wir haben Merkel! Das Schlimme daran ist, dass das Gesindel (sic) in der C*DU diese Vernichterin uneingeschränkt unterstützt. Mein Credo: Verbot der C*DU, Einzug des Vermögens und Verteilung an die Opfer dieses kommunistischen Schlachtfestes.

  81. Marnix 17. November 2018 at 18:20

    Demonizer 17. November 2018 at 17:19
    Ich vermute wegen dem Verhalten der Bundesregierung ganz stark, dass der UNPakt zur Migrationsflutung zu fast 100% aus (anti)deutscher Feder der deutschen Regierung unter Führung von Maas und Merkel stammt.

    Merkel will ja unbedingt in die Geschichte eingehen. Ich habe die Vermutung, dass dieser Migrationspakt auf ihrem Mist gewachsen ist, um damit Geschichte zu schreiben. Deswegen laufen Mainstream und Politschranzen Amok nicht gegen den Pakt sondern gegen die Kritiker des Paktes

  82. „….Materielle und persönliche Schäden an Lein und Leben… “ muss natürlich Leib und Leben heißen. 🙂

  83. Wie kann man den Türken wieder entfernen ❓
    DetlefF. Artist
    Am 17.11.2018 veröffentlicht
    Richtiger Türke, da Sinan Selen in der Türkei geboren wurde. Er ist also kein Migrant der dritten Generation usw. Da hätte man noch die Hoffnung das er vielleicht deutsch denkt, aber er ist richtiger Türke. Da wir hier natürlicheriweise in deutschland sind, müsste bei normalem Denken ein Deutscher diese Position besitzen.
    Moslem wird Verfassungsschutz-Vize. (mit Merkel-Raute)❗ 😎
    https://youtu.be/1cSmRUSRbtg

  84. …zweier weiterer Menschen spielt bei dieser GröKaZ und ihrem Ar…kriecher Jochen Sabbler offenbar keine Rolle mehr, wenn sie nur ihrem Hass auf alle, die ihr widersprechen, freien Lauf lassen kann!
    Leider – so sieht es nach dessen Äußerungen aus – wird der „Naatzi- Jäger“ Merz bis April – als ihr vermutlicher Nachfolger – nichts an der Haltung sowie der Poliruk ändern! Wie auch – muss er sich doch ereilst jetzt bei den Grünen Pädophilen einschleimen, weil er sonst bei Neuwahlen keine ihm genehme Mehrheit zustande bringen wird!
    Im Rahmen seiner gewünschten Karriere in der Politik, hat sich Herr Ziemiak, der Vorsitzende der Jungen Union, bei Frau Illness schon einmal mi Naatzisprüchen gegen die AfD argumentationslos, dafür aber anschleimend in Stellung gebracht! Bei der weiteren Vernichtung Deutschlandas wird er noch „große Taten“ vollbringen! -:))

  85. gegenIslam 17. November 2018 at 18:06

    „..versuchte sich Merkel vor 100 handverlesenen Chemnitzern zu rechtfertigen. Bis einer aufstand und sagte: Treten Sie endlich zurück!“

    Wer weiß wo das zu finden ist, kann man das nachsehen?

    Aus der Lamäng: Es waren 120 Bürger, Leser der Chemnitzer Zeitung „Freie Presse“. Da sehr viele Bewerbungen, wurden diese 120 Leute von der Chemnitzer Zeitung unter alle Bewerbern ausgelost. Die Frage „Frau Merkel, wann treten Sie zurück?“ wurde von zwei der Teilnehmer gestellt. Merkel antworte weitschweifig, der Kern ihrer Antwort war, meine Zusammenfassung:

    „Warum soll ich? Diese Frage kommt immer wieder auf. Aber ich verweise da nur auf die letzte Wahl. Ich wurde bei der letzten Bundestagswahl erneut gewählt und bestätigt, was zeigt, daß wir eine gute Politik machen.“

    Wer sich das nachträglich antun möchte, evtl. auch Zitate überprüfen: Merkels-Chemnitz-Auftritt vor Bürgern ist hier in voller Länge (2 Stunden 17 Minuten) nachzusehen/hören:

    https://www.youtube.com/watch?v=yWp5Eq2kGVA

  86. Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch
    17. November 2018 at 18:20

    „Wenn die Frau die das Video gemacht hat jetzt öffentlich Auftritt und den ganzen Vorgang wirklichkeitsgetreu schildert, ist Merkel am Ende“

    Frau Dr Merkel hat trotz aller Lügen und alle Fehlentscheidungen bis jetzt erfolgreich an ihrem Stuhl festgehalten. Dieses kleine Chemnitz Video juckt sie nicht im geringsten.

    Aber die Frau wird bereuen, jemals etwas von dem Video erzählt zu haben

  87. @Freya- 17. November 2018 at 18:13
    Die Identitären um Sellner werden auch regelmäßig als „Rechtsextremisten“ bezeichnet. Auf diese „Bezeichnungen durch die Medien würde ich einen … geben.

  88. Merkel wird alles aussitzen, wirds aber brenzlig ist sie wieder im Ausland Geldsäcke hinbringen. Ansonsten hat sie ihre Lakaien, die für sie alles merkeln.
    Ihr doch egal und sie wüsste auch gar nicht was sie falsch gemacht haben könnte. 🙂

    Diesem Land ist nicht mehr zu helfen, solange die Uckermark-Watschelente noch das Sagen hat.

  89. @Haudraufundschlus 17. November 2018 at 18:22
    Gell, das hättest Du gerne: „Hand drauf und Schluß“.
    Es wird aber so nicht kommen. Die C*DU-Knechte, die hier noch herumtrollen werden sehr bald erfahren müssen, dass es auch nach dem Motto: „Schlüssel rein und zu“ gehen kann und wird.

  90. @ghazawat 17. November 2018 at 18:27
    Wieso sollte Merkel am Ende sein? Solange sie noch ihr grüne Anhängerschaft hat, könnte die öffentlich einen Ostdeutschen abknallen. Es wäre den Leute egal. (Bei „Ostdeutsch“ würden sich vermutlich manche Linke sogar freuen.) Bei einem „Flüchtling“ könnte sie allerdings ihre grüne Klientel verlieren. Und das wäre ihr Ende.

  91. @GOLEO 17. November 2018 at 18:29
    Diesem Land ist nicht zu helfen, solange es den Grünlinken noch zu gut geht.

  92. Mich bestürzt hier die Betroffenheit, Verärgerung, jedoch auch die
    Hilflosigkeit, Blindheit und Realitätsferne in vielen Kommentaren.
    Und später? An den Wahlurnen?
    Die große Unsicherheit und die Versuchung, die eigene Stimme
    doch lieber bei denen zu wissen, von denen man „hofft“, dass sie
    „vielleicht doch noch vernünftig“ werden…
                                  Danach alles wie gehabt.
    Welch ein Elend von „Demokratie“.
                             Darauf hat Merkel stets gesetzt.

  93. Mic Gold 17. November 2018 at 18:20

    AggroMom 17. November 2018 at 15:56

    Ich finde es schön, dass so ein lieber Satz:“ Hase du bleibst hier“, vielleicht eine Wende bringt und sicher in die Geschichte eingeht.
    ———
    Ich hoffe, daß Merkel diesen Satz vom Deutschen Volk hören wird – in dem Moment, als sie sich davonzustehlen versucht.
    ————————————-
    Aber in abgewandelter Form: „Ratte, du bleibst hier.“

  94. Ich weiß gar nicht, welche Supereigenschaften man der Merkel zuspricht. Merkel ist nur eine (!) Person, die von einem perfiden System an Kriechern und Kriminellen an der Spitze gehalten wird. Das Problem ist -wie damals nicht die Einzelperson Hitler- sondern die Partei (Bande) die es zu zerschlagen gilt. Solange diese Leute, das gilt für alle Kriecher, bis zu den Kleinbürgermeistern, noch ihre „Kutten“ tragen können, geht es immer so weiter!

  95. NEUN VERURTEILUNGEN AN EINEM TAG!
    So unfair behandeln die Vereinten Nationen Israel

    Und Deutschland macht das mit …

    Keine einzige Resolution verurteilte die vor allem im Gazastreifen aktiven Terrororganisationen, darunter die Hamas, die Israel allein in dieser Woche mit 460 Raketen und Mörsern beschossen und dabei einen Palästinenser töteten und etwa 70 Israelis verletzten.

    Lediglich die USA stellten sich in allen neun Fällen auf die Seite Israels. Kanada unterstützte das Land sieben Mal mit einem „Nein“. Auch einige kleinere Länder zeigten bei einigen Abstimmungen ihre Solidarität mit Israel.

    https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/neun-verurteilungen-an-einem-tag-so-unfair-behandeln-die-un-israel-58488690.bild.html

  96. LÜGNERIN MERKEL NENNT

    KRITIKER LÜGNER

    ++++++++++++++++++++++++

    WENN LÜGNER DIE WAHRHEIT

    ALS LÜGE BEZEICHNEN

    INTERVIEW
    +++Experte zum UN-Migrationspakt
    ➡ „Es gibt keine Invasion aus dem Süden“

    Ein Interview von Patrick Diekmann
    https://www.torial.com/patrick.diekmann
    08.11.2018

    Seit Wochen wird der UN-Migrationspakt von rechter Seite attackiert. Was ist dran an den Vorwürfen der Kritiker?

    t-online.de fragte Migrationsforscher +++Gerald Knaus.

    Seine Gegner sprechen von aufgezwungener Masseneinwanderung. Seine Befürworter sehen ein wichtiges Zeichen für menschenwürdigen Umgang mit Flüchtlingen. Am Vormittag beschäftigt sich der Bundestag mit dem Migrationspakt der Vereinten Nationen, der im Dezember in Marokko verabschiedet werden soll.

    ➡ Der Migrationsexperte und Architekt des Türkei-Deals, +++Gerald Knaus, ordnet ein, was in dem Pakt steht und was dran ist an den Vorwürfen der Kritiker.

    DER ELENDIGE LUMP KRAUS

    Gerald Knaus: Deutschland hat in den letzten Jahren vielen Menschen in Not Schutz geboten. Ich hoffe, dass die deutschen Parteien keine Angst vor Populisten haben und diesen Standard verteidigen. Auch durch den UN-Migrationspakt sollen andere Länder auf der Welt diesem Standard näherkommen. Dass daraus jetzt ein ideologischer Kampf in Europa wird, ist absurd.

    Mit dem UN-Migrationspakt verpflichten[SIC] sich viele Länder in der Welt zu Prinzipien, die in der Europäischen Union schon lange gelten. In Europa gibt es seit Jahrzehnten die Menschenrechtskommission oder den Menschenrechtsgerichtshof.

    (:::)

    Es gibt also keine rechtlichen Verbindlichkeiten?

    Nein. Aber wir haben schon heute Standards, die rechtlich verbindlich sind.

    Der UN-Migrationspakt ist unverbindlich. Woher kommt die Kritik?

    Hier wird eine Angst geschürt und auch Erwartungen geweckt, die dieser Pakt nicht erfüllen kann. Es fällt auf, dass die Kritik an dem Pakt anfangs von Regierungen kam, die internationales Recht und universelle Menschenrechte aus Prinzip ablehnen.

    Wen meinen Sie?

    Viktor Orban oder Donald Trump zum Beispiel. Die Kritik am UN-Migrationspakt ist ein Stellvertreterkrieg.

    Warum?

    In Europa gibt es seit Langem rechtlich verbindliche Flüchtlings- und Menschenrechtskonventionen. Die Kritiker zielen eigentlich auf die universellen Menschenrechte, die rechtlich verbindlich sind. (ANM.: FÜR WEN? AUCH FÜR NEGER- & ISLAMLÄNDER?) … Für Trump und Orban ist das Zeitalter der internationalen Menschenrechte überholt und das sagen sie auch offen…

    Es geht wirklich(TYPISCHE BETONUNG VON LÜGNERN) darum, einen Mindeststandard weltweit festzulegen und das ist im Interesse Europas.

    Diese Parteien schüren Angst. Die Wähler sollen denken, dass die jetzigen Parteien und Eliten alle versagt haben und dass sie eine Partei an die Macht bringen müssen, die sich nicht von Menschenrechtsüberlegungen einschränken lässt. Wenn die Wähler das nicht tun, so die These dieser Parteien, werde Europa von einer Welle von Flüchtlingen und Migranten überschwemmt.

    Jetzt soll mir aber jemand erzählen, wie 9.000 Menschen im Monat für eine Europäische Union mit 500 Millionen Menschen eine Invasion darstellen sollen. Es geht bei dieser Politik nur um Instrumentalisierung…

    Es gibt keine Anzeichen dafür, dass in den nächsten fünf bis zehn Jahren mehr Menschen nach Europa kommen als in den 30 Jahren zuvor…

    Es war eine sozialdemokratische Regierung in Spanien, die die Zahl der Bootsflüchtlinge im Jahr 2005 mit legitimen Methoden drastisch reduziert hat. Auch durch das EU-Türkei-Abkommen nahm die Migration ab…

    ➡ Dabei müssen wir in die Offensive gehen und klar sagen, dass eine nicht zu bewältigende Massenmigration, die aufgrund der demografischen Entwicklung Afrikas auf uns zukommt, ein Mythos ist…

    MENSCHENRECHTE FÜR MIGRANTEN:

    DAS RECHT, STAATEN IHRER WAHL

    ZU BESETZEN UND ZU SCHMAROTZEN?

    Man hätte einfach erklären sollen, dass durch den Pakt Menschenrechte in allen Ländern auch für Migranten gelten sollen. Außerdem hätte man auch deutlich sagen müssen, dass es unmöglich ist, Seegrenzen zu kontrollieren…
    https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/innenpolitik/id_84748696/experte-zum-un-migrationspaket-es-gibt-keine-invasion-aus-dem-sueden-.html

    (Anm. d. mich)

  97. @Maria-Bernhardine 17. November 2018 at 18:44
    Mit dem Ex-T-online haben sich die Linken ein Portal geschnappt.

  98. Die Merkel kann man sich am Ende der DDR sehr lebhaft
    vorstellen.

    1. Satz:
    „Scheiße, aufs falsche Pferd gesetzt!“
    2. Satz:
    „Kann mal jemand die Telefonnummer vom dicken Kohl raussuchen!“

  99. 😯 ❗Wer Merkel nicht liebt sol Deutschland verlassen❗ 😯
    Sven Liebich
    Am 17.11.2018 veröffentlicht

    Die beschlagnahmten Shirts haben wir NACH der Veranstaltung wieder bekommen und die sind hier erhältlich. Damit unterstützt Ihr, die Vorkosten der Demo zu deckeln. Dank und Heil Merkel!
    2018 11 16 01 Merkeljugend Parade Geil Merkel Heil Merkel Chemnitz Sven ❗ 😎
    https://youtu.be/gYiFev80zlQ

  100. 😯 ❗Wer Merkel nicht liebt sol Deutschland verlassen❗ 😯
    Sven Liebich
    Am 17.11.2018 veröffentlicht

    Die beschlagnahmten Shirts haben wir NACH der Veranstaltung wieder bekommen und die sind hier erhältlich. Damit unterstützt Ihr, die Vorkosten der Demo zu deckeln. Dank und Heil Merkel!
    2018 11 16 01 Merkeljugend Parade Geil Merkel Heil Merkel Chemnitz Sven ❗ 😎
    https://youtu.be/gYiFev80zlQ

  101. 😯 ❗Wer Merkel nicht liebt soll Deutschland verlassen❗ 😯
    Sven Liebich
    Am 17.11.2018 veröffentlicht

    Die beschlagnahmten Shirts haben wir NACH der Veranstaltung wieder bekommen und die sind hier erhältlich. Damit unterstützt Ihr, die Vorkosten der Demo zu deckeln. Dank und Heil Merkel!
    2018 11 16 01 Merkeljugend Parade Geil Merkel Heil Merkel Chemnitz Sven ❗ 😎
    https://youtu.be/gYiFev80zlQ

  102. NieWieder 17. November 2018 at 18:28
    @Freya- 17. November 2018 at 18:13

    Die Identitären um Sellner werden auch regelmäßig als „Rechtsextremisten“ bezeichnet.
    Auf diese „Bezeichnungen durch die Medien würde ich einen … geben.

    * * * * *

    Die Junge Alternative hier will der Verfassungsschutz beobachten,
    weil eine mögliche Nähe zu Sellners IB festgestellt wurde!

    Dieses Land ist krank – und kurz vor dem Exitus.

  103. @Freya- 17. November 2018 at 18:28

    @ niemals Aufgeben 17. November 2018 at 18:25

    Erdogans verlängerter Arm nun beim VS, der SPD sei Dank.

    Islam-Merkel will verbrannte Erde hinterlassen❗ 😎
    Vielleicht will die größte Katastrophe für Deutschland die Zensur erhöhen und Leute einsetzen die
    100% auf ihrer Seite sind ❓
    Die AfD sollte diesen Islam-geprägten genau im Auge behalten und eine neue Aufgabe zuweisen ❗

  104. Der Verfassungsschutz soll doch jetzt von einem Moslem geführt werden wie ich gehört habe.
    Na dann läufts doch !

  105. Zur Zeit scheinen mehrere Handlungsstränge zusammen zu laufen.
    Merkel tritt langsam ab. Die britische Regierung wackelt wegen des Brexit-Entwurfs. Italien kündigt Brüssel unverhohlen den Gehorsam auf. In Frankreich laufen Proteste, die (anders als die bisherigen) nicht von irgendeiner Gewerkschaft o. ä. organisiert sind, sondern von den wütenden Bürgern direkt kommen.
    Und, na ja: Drunky Junky Juncker schwankt wieder mal mit „Ischias“ durch die Gegend. Diesmal mit verschieden-farbigen Schuhen (ein brauner und ein schwarzer).

    Ob der Waldbrand in Kalifornien eine Naturkatastrophe ist, oder ob da nachgeholfen wurde, dazu gibt es unterschiedliche Interpretationen. Hier jedenfalls sind Fotos von Gottschalks abgebrannter Villa. Sind die Fotos echt, dann hat dieser „Waldbrand“ zwar das Haus teilweise pulverisiert, die Bäume und Büsche neben dem Haus erfreuen sich aber weiterhin üppig-grüner Frische.
    https://www.mopo.de/news/promi-show/flammen-inferno-gottschalk-villa-abgebrannt–bilder-zeigen-ausmass-der-zerstoerung-31572992

  106. Ich lieg unterm Tisch – der illustrierte Hase aus dem Youtube Kanal „Vulgäre Analyse“.
    YES! 🙂

  107. Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch: was wird wohl der Afghane in den Alpen gesucht haben ? Natürlich seinen Pimmel und er hat ihn 2 x gefunden und „zufällig“ waren das Frauen in der Nähe 🙂

  108. na also: was soll die Aufregung. Ob ein Deutsch-Kubaner oder Deutsch-Ägypter, traurig dass jemand so sterben musste und Frau und Kind zurück läßt. Man kannst auch mit Kritik übertreiben

  109. @ Haremhab 17. November 2018 at 17:29

    Dortmund verteilt Hunderte Strafzettel an Obdachlose

    …welt.de/vermischtes/article184035396/Geldstrafen-Dortmund-verteilt-Hunderte-Strafzettel-an-Obdachlose.html

    Die Düsseldorfer CDU-Regierung gerade bei der Verwirklichung des von ihr auch sonst so gern zur Schau getragenen „christlichen Menschenbildes“. Offensichtlich haben deutsche Obdachlose die falsche Herkunft oder Hautfarbe, um von Merkel oder ihrem NRW-Klon Laschet und „christdemokratischen“ Mittätern noch als vollwertige Menschen wahrgenommen zu werden.

  110. Ot!
    Dass nun ein Türke und mutmaßlicher Mohammedaner in den VS gesetzt wird, liegt ganz in Merkels Plan zur venichtung, Dieserbword dafür sprgen, dass Islamlritik zur existenziellen Vernochtung führt, wie Verbrechergott Allah und sein Mphammel im Koran befehlen!
    GröFaZ hat Deutschland zum ersten Mal in den Untergangngehrt – GröKaZ vollendet nun vor ihrem unrühmlichen Abgang sein begonnenes Werk!

  111. „Spenden für bedürftige Menschen, Mönchengladbacher Tafel bittet um Weihnachtspäckchen“
    Verstehe ich nicht. Warum brauchen „bedürftige“ Moslems ein Weihnachtsgeschenk? Warum muss man Integrationsverweigerer, die hier ihren ISlamischen Christenhass leben, mit einem Weihnachtsgeschenk belohnen? Weihnachten ist ein christliches Fest. Doch statt den verfolgten Christen zu helfen, pampern wir die Täter und unterwerfen uns ISlamischen Steinzeitvorschriften? Meine beste Freundin war so nett und hat am Geburtstag ihres Kindes Würstchen und Salat mit in die Kita gebracht. Natürlich mit Schweinefleisch. Dolles Ding angesichts 90prozentiger Bereicherung.

  112. Nun gehen wir mal einer logischen Analyse nach… Zum einen wurde ein Stein durch Herrn Maaßen ins rollen gebracht. Dieser Stein formierte sich zu einem Skandal seitens der CDU, die diesen Mann weg haben wollte. Bloß wie? Zerbrach doch mit seiner Aussage er hätte nichts auffälliges erkennen können, das Meinungsbild des linken Anstandsdeutschen zusammen. Merkel musste nun irgendwie ihren Arsch retten. Seehofer steuerte aber positiv auf Maaßen zu. Was tun? Seehofer geriet unter Druck und Maaßen wurde erst versetzt. Besserer Posten – Schnauze halten… Wenn es da nicht Protest einiger Grün und Links gelagerten Personen gegeben hätte… Geht ja gar nicht, der Lügt und bekommt dafür einen besseren Posten usw… Nun wurde ein anderes Lager Aktiv, und zog Maaßen gewissermaßen auf die richtige Seite. Diese Seite wiederum wollte schon lange Klarheit, und ein Spiel der besonderen Art nahm seinen Lauf. Nun tauchte plötzlich das Dings vom Dach in Gestalt von Achim Winter auf, und zauberte die Wahrheit des erratenen Gegenstandes ans Tageslicht.
    Nun ist klar wer Hasi war, wer Hasi ist, und wohin Hasi geht. Hasi geht nun in die politische Geschichte ein und zeigt mit einem einzigem Hasi du bleibst hier DIE GESAMTE VERLOGENHEIT der Regierung auf!
    Alles was sich selbige sauber ausgedacht hat, inklusive der unterschriebenen Verschwiegenheit eines Bundesbeamten geht nun den Bach runter. Und ich hoffe das dieses so RICHTIG schön BREITGETRETEN wird. Es soll JEDER wissen, das hier eine Scheindemokratie das sagen hat. Und das man sich über Wahlen bzw. Wahlversprechen keine positive Meinung mehr bilden DARF.

    Ob die Merkel das politisch überlebt? Wahrscheinlich ist sie schon lange tot, nur ist auch leider SIE die Person die ihren eigenen Totenschein ausstellt. Von einer anderen Person als SIE würde SIE dieses niemals akzeptieren. Und selbst wenn man SIE mit gefesselten Händen und Füßen raustragen würde… SIE würde immer noch NICHTS Ausstellen. Hier muß eine AMTSENTHEBUNG wegen Vertrauensbruch und Staatsbetrug bzw. Betrug am Volke ma(a)ßgeblich sein. Vorher wird SIE niemals akzeptieren das sie schon halb verwest ist.

  113. NieWieder 17. November 2018 at 18:28

    @Freya- 17. November 2018 at 18:13
    Die Identitären um Sellner werden auch regelmäßig als „Rechtsextremisten“ bezeichnet. Auf diese „Bezeichnungen durch die Medien würde ich einen … geben.

    Wir müssen es endlich als „Adelstitel“ begreifen, wenn die Merkel Parteien (CDU/SPD/GRÜNE/LINKE)

    und ihre Maulhuren bzw. Mietmäuler von ARD/ZDF und anderen Presseorganen welche im Parteibesitz sind,

    uns als Nazis oder rechtsextrem bezeichnen. Auf das was Honecker und die anderen dreckigen Kommunistenschweine gesagt haben, hat doch auch niemand auch nur einen feuchten Furz gegeben.

  114. Merkel wird nie zurücktreten. Die macht das lieber wie Gaddafi, wäre er zwei Monate früher gegangen, könnte er jetzt mit einem Harem lockerer Weiber seine Milliarden verprassen. Aber er hat lieber gewartet bis der Mob kam und ihm ein Eisenpfahl ins Rektum rammte.
    Merkel denkt wohl, ihre Orks agieren hier anders, wenn das System kollabiert. Wenn sie sich da mal nicht irrt.

  115. Und vor allem eines! WIR!!! SIND EINE GANZE NATION! Gegen einen Haufen verlogener Schwachköpfe unter einer einzigen Glaskuppel… Das müsste doch zu schaffen sein. WIR SCHAFFEN DAS DOCH ODER? Ha, ha, haaaaaaa

  116. Wen schon den schon:
    „…Wenn einer die Wahrheit sagt, dann muss er sich an nichts erinnern..!“, sagte Mark Twain.

    Man könnte viele Beispiele für unsinnige Ausgaben nennen, aber keines ist treffender als die Errichtung einer Friedhofsmauer. Die, die drinnen sind, können sowieso nicht hinaus, und die, die draußen sind, wollen nicht hinein. Mark Twain

    Wir lieben Menschen, die frisch heraus sagen, was sie denken. Vorausgesetzt, sie denken dasselbe wie wir. Mark Twain

    Die beiden wichtigsten Tage deines Lebens sind der Tag, an dem du geboren wurdest, und der Tag, an dem du herausfindest, warum. – Mark Twain

    Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann- Mark Twain

  117. Freies Land ®(Zentralrat für Weiße :)) 17. November 2018 at 20:15
    Extra für ihr Kommentar:
    So manche Wahrheit ging von einem Irrtum aus.
    Marie von Ebner-Eschenbach

    Der Spott endet, wo die Vernunft beginnt.
    Marie von Ebner-Eschenbach

    Man muss schon etwas wissen, um verbergen zu können, dass man nichts weiß.‘‘
    Marie von Ebner-Eschenbach

    Wer nichts weiß, muß alles glauben.
    Marie von Ebner-Eschenbach

  118. Naja wenn in einer Blödzeitung plötzlich als absolute Schlagzeile der Verlust der Lindenstraße das wichtigste ist, welches man sich nur vorstellen kann… Dann ist klar warum der Bartels da nicht mehr ist. Allerdings – es stimmt, sehr viele Kommentare kommen aus seiner Hand. Vielleicht teilweise übertrieben… aber was willste denn verlangen? Bild bleibt Bild, da helfen auch keine Pillen.

  119. Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 17. November 2018 at 17:52; Aber anderswo wird ein Busfahrer vermutlich sogar fristlos gefeuert, weil er ein Video mit ein paar Negern ins Netz stellt mit der Unterschrift Wie ich euch hasse, bzw irgendwas sinngemäss ähnliches. Der soll sich aus Verzweiflung umgebracht haben.
    Dabei ist Hass allein lediglich ein Gefühl, solang da keine Handlung drauf folgt, muss der folgenlos sein.
    An sich muss so ne Entlassung doch ein gefundenes Fressen für jeden auf Arbeitsrecht spezialisierten Anwalt sein. Oder sind die mittlerweile auch so linksversifft, dass sie sich so nen Fall entgehen lassen.

    Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 17. November 2018 at 18:20; Selbst dann wird genau gar nix passieren. Maassen, möglicherweise Drehhofer und viele andere haben gefordert, dass der Bundesschwafler und Erika doch die Beweise für ihre Hetzjagden vorlegen sollten. Dann kam der wenige sekunden lange Filmschnipsel, der absolut nix belegt. Hat das der Neostasi auch nur im geringsten geschadet. Nein, aber Maassen wurde geschasst. Drehhofer steht verdient unter hohem Druck, wenn der abtreten muss, darf er sich was drauf einbilden, niemals in seinem Leben seinem Standpunkt treu gewesen zu sein.

    niemals Aufgeben 17. November 2018 at 18:25; Es gibt keine türkischen Migranten 3.G. 1.G ist ein Kind das aus einer Verbindung eines Deutschen und eines Migranten hervorgeht. Wie wir alle wissen holen sich die Türken jedoch ihre Ehepartner praktisch immer aus ihrem Dorf. Das Kind ist deshalb ein 0.G Türke.
    2.G hiesse ein hier geborenes Kind aus Migrant und deutschem kriegt wiederum Kinder mit entweder deutschen oder eben 1.G. Das allein ist bei Türken schon selten wie der Lottojackpot. Von 3.G reden wir gar nicht erst, mal abgesehen davon, dass die, wenn man eine Generation mit 20 Jahren ansetzt, höchstens mal 16-17 Jahre sein könnten. Unter deutschen sind hier natürlich Biodeutsche gemeint, keine Passdeutschen.

    David08 17. November 2018 at 18:35; Die Bgm kriegte man doch am einfachsten ohne grossartige Manipulationsmöglichkeiten durch den derzeitigen Amtsinhaber los. Auch da ist die Auszählung öffentlich
    aber es gibt in der Regel keine eindeutigen Präferenzen für oder gegen einen. In der Grossstadt natürlich siehts etwas anders aus. Da wird schon bekannt sein, welcher Stadtteil, wen bevorzugt.

    Maria-Bernhardine 17. November 2018 at 18:44; T-offline fragt Soros Steigbügelhalter, danke mir ist schon schlecht. Man sollte eh schauen, dass man von der Bande wegkommt. Zum Glück gibts das Monopol schon lange nicht mehr.

    deris 17. November 2018 at 19:58; Der ist nicht bloss mutmaaslich Moslem sondern praktisch sicher.
    99% aller Türken sind Moslems, die wenigen verbliebenden Nichtmoslems grenzen sich durch andere Namen von denen ab.

  120. Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 17. November 2018 at 18:20

    Wenn die Frau die das Video gemacht hat jetzt öffentlich Auftritt und den ganzen Vorgang wirklichkeitsgetreu schildert, ist Merkel am Ende.
    ———
    Sofern Hasis Frau die nächsten Tage überlebt und nicht plötzlich und unverhofft verstirbt.

  121. Recycling
    Die Deutschen erliegen der großen Müll-Lüge
    Stand: 10:59 Uhr

    Die Deutschen haben das Mülltrennen verlernt. Zwar werden Glas, Papier und alte Textilien von den meisten Bundesbürgern nach wie vor separat gesammelt und entsorgt. In der Gelben Tonne aber landen massenweise Abfälle, die dort nicht hineingehören. „Es gibt Gebiete in Deutschland mit bis zu 60 Prozent Fehlwürfen, allen voran in Großstädten und Ballungszentren“, meldet der Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung (BVSE). (….)

    https://www.welt.de/wirtschaft/plus184003930/Recycling-Die-Deutschen-erliegen-der-grossen-Muell-Luege.html

    Zu diesem WELT-Artikel über die sich häufenden „Fehlwürfe“ bei der Mülltrennung gibt es erstaunlich viele „asylkritische“ Leserkommentare…………

  122. Dass man falsch informiert wird kann man nicht anllastem
    allenfalls den Umstand, dass man als Chef Verantwortung trägt, zu tragen hat für eine oder mehrere
    Gurken in seinem Bereich.

    Man hätte Seibert sofort feuern müssen.
    Dass dies nicht geschah, dafür trägt Merkel die Verantwortung.

    Weit schwerwiegender sind die Ausflüchte, das Herumeiern, das Ausweichen auf Allgemeinplätze,
    („Hass“, Bla Bla, Dulliöh Diphtherie)
    nachdem keine Beweise für eine Hetzjagd zu erbringen war.

    Nunmehr wurde bekannt, dass genau das Gegenteil der fall war,
    die Provokationen und der Angriff kamen von „Schutzsuchenden“,—konsorten…
    (der Bürzel „weiß“ dies von der ersten Stunde an, der Bauch… —…
    sowieso,
    es ist jedoch schwierg, angesichts lauernder Denunzianten von „Wissen“ (in Anführungsstrichen) zu schreiben.

    Und nun?
    Das Thema darf nicht mehr angesprochen werden,
    wird vom Konsens der Demokraten nicht mehr angesprochen.

    Dies müssen andere tun.

    .

  123. Es ist übrigens bezeichend, dass zwei Kulturbereicherer eine ganze gruppe,
    viel,
    eine ganze Meute „dunkeldeutsche2m „Nazis“ angreift, orovoziert,
    Dies zeigt eindeutig das Hass- und Gewaltpotentuial auf Seiten der Nazis.

    Ironie aus

    Es ist bezeichnend.

  124. …eine ganze Gruppe,
    viele,
    eine ganze Meute dunkeldeutscher „Nazis angreift, provoziert,
    …Gewaltpotential

  125. johann 17. November 2018 at 21:43; Leider ein Bezahlartikel, wärs dir möglich da ein paar der besseren Kommmentare hier reinzukopieren. Aber es wundert mich kein bissl. Zum einen ist die Mülltrennung hier zu ner reinen Wissenschaft geworden. Bin mal gespannt, wanns die ersten Dr-Arbeiten drüber gibt. Beispiel Weissglas in Form von Flaschen, Schüsseln usw, muss ins weissglas. Weingläser dürfen jedoch nicht, Und Fensterglas, was ja auch weissglas ist ebensowenig. Aufm WSH wirds bei uns im Dorf auch nicht genommen, da muss mans offiziell zum örtlichen Schrotthändler bringen, oder einfach in den Hausmüll, was wahrscheinlich aucch schon wieder nicht recht ist. Auch glaube ich nicht, dass jeder Deutsche ganz egal ob Oma mit 95 oder Baby mit 95 Tagen jährlich 120kg Lebensmittel, also 1kg alle 3 Tage wegschmeisst.
    Bei ner Familie mit 1 Kind wär das pro Tag schon 1,3kg. Vielmehr denke ich, dass ein Grossteil dieser Lebensmittel in die Mägen der Leute wandert, von deren Existenz niemand was wissen will.

  126. „Man hätte Seibert sofort feuern müssen.“

    Das darf man nicht so eng sehen.
    Einer wurde ja gefeuert.
    Maaßen.
    Die spd weiß von nichts.
    Die Grünen wissen von nichts.
    Die CDU unter Merkel ist mitmarschiert.

  127. Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch
    17. November 2018 at 20:07
    Haben Moslems einen Schweinestall im Münsterland angezündet?
    ++++

    Könnte auch das linksgrüne Schweinsgesindel gewesen sein.
    Wegen Tierhaltung usw..

  128. Dass Merkel unserer Heimat Deutschland mit ihrer eigenmächtigen Entscheidung 2015 schadete, ist längst offensichtlich.
    Dass Merkel nicht von ihrem Kurs abweicht, dass ihr die Spaltung des Landes und all die Opfer egal sind, beweist sie mit ihrem Schweigen und mit jedem Tag ihrer verstockten, destruktiven Herrschaft.
    Dass Merkel bereit ist, Deutschland mit dem UN-Pakt noch weiter zu schaden, muß jedem kritisch Prüfenden klar sein.
    Dass Merkel log, ist nun, spätestens nach der hervorragenden Arbeit des Journalisten bei „Tichys“, auch offensichtlich. Dass Maaßen zu Unrecht abgesetzt wurde, damit auch.

    Merkels Medien und ein ganzer, fest verfilzter Machtapparat halten sie noch an der Macht – doch das Biest müsste längst abgesetzt sein!
    Michel denkt weiterhin, was die GEZ-Massenmedien ihm über die Glotze eintrichtern. Wären die Umfragen entsprechend, wäre Merkel längst nicht mehr haltbar.
    Doch selbst wenn Merkel „weg“ wäre – es würde vermutlich bald ein anderer Kopf des gleichen Drachen erscheinen.

    Wir brauchen einen Politikwechsel und einen Politikerwechsel. Die Schranzen der Herrschenden (der globalistischen Wirtschaftseliten und der spinnerten, destruktiven, Deutschland hassenden Ideologen, dieser EU und dieser UN) werden Deutschland weiter zerstören.
    Was tun?

    1. Wir brauchen direkte Demokratie nach dem Vorbild der Schweiz.
    2. Wir müssen dahin wirken, dass die manipulative Allmacht der Staatsmedien gebrochen wird. Der GEZ-Zwang muß zuerst fallen.
    3. Die alternativen Medien müssen noch stärker werden.
    4. Mehr Leute müssen sich trauen, auch im realen Leben sachlich und differenzierend politisch inkorrekt zu reden, damit die Schweigespirale bricht.
    5. Die AfD muß offensiver werden.
    6. PEGIDA und andere Bündnisse müssen am Ball bleiben.
    7. ?

  129. Deutsches Vaterland – Deutsche Heimat?
    Das war einmal – und schön war’s -mit allen Höhen und Tiefen.
    Heute finden wir uns wieder in einem Landstrich, der definiert wurde von Negern, Museln, Zigeunern
    und Schmarotzern von überall her. Und eine StaSi Tante, IM Erika, hat uns diese Bescherung hinterlassen.

    Im Kindefernsehen bereits, in der Produktwerbung, in nahezu allen „Medien“ von früh bis spät,
    in Organisationen und Parteien – ohne Neger, Museln und Zigeuner scheint’s nicht mehr zu laufen –
    es wird zum „Normalfall“ erklärt, das Fremde uns dominieren, das „Sagen“ haben.
    Es wird einen „Ruck durch Deutschland“ geben – wenn die Rechnung mal eingescannt werden wird…..
    DEUTSCHE waren immer sparsam und klug beim Ausgeben.

  130. Das Ehepaar hat aus Angst vor der Antifa Tichys Einblick gegenüber um Anonymität gebeten und auch erhalten. Und jetzt meinen Sie, Herr Bartels, die Welt darüber informieren zu müssen, dass die Leute aus dem kleinen Ort Einsiedel stammen. War das nötig?

  131. Der DLF schafft es bis zu dieser Minute, nicht ein einziges Mal über diese ganz offensichtliche Fehleinschätzung der Kanzlerin ein Wort verloren zu haben.
    Gossenrundfunk.

  132. 18_1968 18. November 2018 at 10:50
    Der DLF schafft es bis zu dieser Minute, nicht ein einziges Mal über diese ganz offensichtliche Fehleinschätzung der Kanzlerin ein Wort verloren zu haben.
    ——————–

    Das war keine Fehleinschätzung! Das war Absicht um von den Morden abzulenken. Genau wie das von Bundeskommunist Mein-Gott-Walter Schweingeier beworbene Tote HASEN/Faule Soße Fußgeruch Konzert.

  133. In einem Bericht (Nachrichten) von GEZ-Radio (SWR) zum Besuch der Reichstagsführerin in Chemnitz wurde zuerst gemeldet: „Im August hatte es dort rechtsradikale Ausschreitungen gegeben, die weltweit Aufsehen erregten.“ Kein Wort über den Mord!

    Womöglich hat es eine Shitstorm gegeben, denn die Meldung wurde ein paar Stunden später abgeändert, dass es in Chemnitz einen Mord gegeben hatte. Nun war wiederum von rechtsradikalen Ausschreitungen keine Rede mehr!

    So ein „Zufall“ aber auch.

  134. Maassen muss wieder zurück ins Amt!
    Der angepeilte Musel-Nachfolger muss verhindert werden!
    Traue niemals einem Moslem! Er hat von seinem Mondgott das Recht erhalten, die „Ungläubigen“ (= Nicht-Moslems) zu belügen, zu betrügen und abzuschlachten.

    Es gibt keinen „unpolitischen“ Islam!
    Islam = Koran!
    Koran = Aufforderung zu Mord und Totschlag!
    Der Koran ist grundgesetzwidrig, und somit ist der Islam nicht durch die Religionsfreiheit geschützt!

    Nach dem Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland, Artikel 9 Abs. 2 ist der Islam verboten. Es wäre Aufgabe der AfD, darauf zu pochen:

    Artikel 9 (2): „Vereinigungen, deren Zwecke oder deren Tätigkeit den Strafgesetzen zuwiderlaufen oder die sich gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder gegen den Gedanken der Völkerverständigung richten, sind verboten.“

    Erdogan: „Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen, bis wir am Ziel sind. Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette unsere Bajonette, die Kuppeln unsere Helme und die Gläubigen unsere Soldaten.“

    Martin Luther: „Der Koran ist nicht von Gott und ist gotteslästerlich, er ist Frucht eines Planes der Finsternis zur Verführung der Menschen. Ihrer verderbten Neigungen wird hier geschmeichelt und Raum gegeben, es wird keine Veränderung zum Guten bezweckt noch bewirkt! Welche Verantwortlichkeit lädt sich dabei der Mensch auf, der an einen so schmutzigen, an Sünde liebenden, mordenden, gesinnten und alles schlechte mit dem Deckmantel der Religion zu deckenden Propheten glaubt! Das heißt ja wahrlich Gott lästern und ihn verabscheuenswert und unrein machen!“

    Martin Luther: „Bisher haben wir nun gesehen, wofür der Türke und sein Mohametisches Reich zu halten sei nach der Heiligen Schrift, nämlich, dass er sei ein Feind Gottes und ein lästiger Verfolger Christi und seinen Heiligen durch Schwert und Streit, also, dass er gleich darauf gerichtet und gestiftet ist mit seinem Schwert zu kriegen, wider Christus und den Seinen zu wüten.“

    Mahatma Ghandhi: „Du kannst 50 Jahre friedlich mit einem Moslem zusammen leben. Wenn der Imam sagt, schneide deinem Nachbarn den Kopf ab, dann schneidet er dir den Kopf ab.“

    Eugen Abler (CDU): „Wir haben den Islam unterschätzt. 80 Prozent der Asylbewerber sind Muslime. Sie haben meist keine realistische Vorstellung von Menschenrechten, Demokratie und freiheitlicher Ordnung. Frauen sind nicht gleichberechtigt. Der Islam kennt aus seiner Heimat keine Toleranz gegen andere Religionen. Der Islam gehört nicht zu Deutschland. Doch wenn es so weiter geht, gehört Deutschland in einigen Jahrzehnten zum Islam. Erdogan will die Islamisierung auch in Deutschland vorantreiben. Dabei spielen auch in Deutschland die von der Türkei unterstützten Moscheen für die Radikalisierung von Islamisten weiterhin eine zentrale Rolle. Dieser Islam ist totalitär, da er das gesamte Leben der Menschen beherrschen will. Das private wie das öffentliche und das politische. Der Islam möchte unsere Staatsform zerstören. Für ihn gibt es nur zwei Sorten von Menschen: gläubige Moslems und Ungläubige. Christen sind Ungläubige, die man laut Koran belügen, betrügen und töten darf. Ich warne ausdrücklich vor einer Verharmlosung der Islamisierung.” (Rede beim CDU-Parteitag 2016)

  135. Der Überlieferung nach ist der KORAN vom arabischen Mond- und Kriegsgott Al-Lah direkt vom Himmel geworfen worden. Deshalb dürfen Menschen den Koran nicht kritisieren, weil man damit ja Al-Lah kritisieren und sich klüger als dieser aufspielen würde. Das Wort Al-Lahs hat sich im Koran inlibriert.
    Koran, 43:3 — „Wahrlich, Wir haben ihn zu einem Quran in arabischer Sprache gemacht, auf daß ihr (ihn) verstehen möget.“
    Koran, 18:27 — „Und verlies, was dir von der Schrift deines Herrn (als Offenbarung) eingegeben worden ist! Es gibt niemanden, der seine Worte abändern könnte.“
    Koran, 2:2 — „Dies ist die Schrift, an der nicht zu zweifeln ist, als Rechtleitung für die Gottesfürchtigen.“
    Koran, 6:34 — „Und es gibt niemand, der die Worte Allahs abändern könnte.“

  136. … Und Merkels Bereicher machen weiter.

    In der letzten Samstagsnacht wurde in Wittenburg (MV) ein
    85jähriger Rentner in seinen Haus,
    von einem abgelehnten Asylbewerber, erstochen.
    (ntv/ Videotexttafel 114)

  137. Patriot2016 17. November 2018 at 15:26
    Warum zum Henker meldet sich die Frau und Ihr „Hase“ erst jetzt warum wird nix davon heute in den Staatsmedien gebracht?

    Warum warum warum ist die Banane krumm ? Fangt doch endlich mal an euer Gehirn einzuschalten soweit es noch möglich ist! Könnt ihr nicht eins und eins zusammenzählen ? Wie lange wollt ihr Euch denn noch Tag für Tag auf’s neue wundern ??
    Hier anschauen und verstehen !! https://www.youtube.com/watch?v=lzb9qxfdDl8

  138. Ach neeee, Bartels wusste angeblich Bescheid über die Urheberin des Videos und den ganzen Sachverhalt? Und hat trotzdem zugelassen, dass Maaßen entfernt wurde und die Kanzlerin mit ihren Lügen durchkam? Klasse Leistung!

Comments are closed.