Posted by Alternative für Deutschland – Kreisverband Rostock on Wednesday, December 12, 2018

Heute um 18 Uhr findet auf dem Ulmenmarkt die große Abschlußdemo 2018 der AfD-Rostock unter dem Motto „Blauhelm-Einsatz – gegen Migrationspakt und Meinungsdiktatur“ statt. Redner sind unter anderem der frühere AfD-Landesvorsitzende von Sachsen-Anhalt, André Poggenburg und Michael Stürzenberger (PI-NEWS). Wir wünschen gute Unterhaltung!

image_pdfimage_print

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

Anzeige: www.teebrasil.com - Amazonasheilkräuter und Strophanthin

69 KOMMENTARE

  1. Patrioten,

    Zeigt es Ihnen. Für Deutschland. Einigkeit und Recht und Freiheit…..

    Ohne den Scheissislam

  2. Schmutziges und verleumderisches Schand- und Hetzmaul der CDU nennt die NSDAP „die geistigen Vorläufer“ von Stefan Räpple -AfD-

    https://www.youtube.com/watch?v=gbkitcEA4rk

    Stefan Räpple protestiert gegen diese ungeheuerliche Entgleisung und fordert zumindest einen Ordnungsruf für den CDU-Politiker, weil Stefan Räpple zuvor selbst für eine viel harmlosere Äußerung gegen die Mörder im Mutterleib-PArtei SPD gerügt wurde.

    Stefan äußerte lediglich, „so sind sie eben — die roten Terroristen“!

    Weil der CDU Abgeordnete Rühlke (der ein wirklich widerwärtiges Schandmaul hat) keinen Ordnungsruf erhielt, protestierte Stefan Räpple und wurde aufgefordert den Saal zu verlassen. Er weigerte sich und wurde schließlich auf Geheiß der Türken-Landtagspräsidentin von der Polizei aus dem Saal gehölt.

    Wolfagang Gedeon sprang Stefan zur Seite und erklärte, dass die Präsidentin die Demokratie außer Kraft setze, wie man es aus der Türkei kennt, daraufhin wurde auch er von dieser diktatorisch agierenden Landtagspräsidentin aus dem Saal geworfen.

    Aus Solidarität verließ die gesamte AfD den Plenarsaal.

    Linke Verbrecher, Mörder im Mutterleib, Terroristen und CDU Politiker die unter Merkel zu SED Kommunisten wurden machen sich unseren Staat zur Beute!

    Danke Stefan, dass Du den Menschen da draussen die Augen öffnest, immer mehr

  3. Stefan Räpple -AFD- reicht Verfassungsbeschwerde gegen die parteiische Türken-Landtagspräsidentin
    in Stuttgart ein, die harmlose Äußerungen der AfD mit Ordnungsrufen belegt. Wirklich schmutzige und völlig unbelegte NS-Vergrleiche durch CDU Politiker gegenüber AfD Abgeordneten ungerügt lässt.

    Ich habe noch nie eine Äußerung von Stefan Räpple gehört die den Nationalsozialismus als etwas Positives darstellt – ich glaube Stefan Räpple redet noch nicht mal über den NS. Weil der Stefan – und so kenne ich ihn, der ist der Gegenwart zugewandt und draussen bei den Menschen, Stefan ist immer da wenn Merkels ISIS Moslems Mädchen ermorden und vergewaltigen, Stefan kämpft mit uns gegen das heutige Unrecht, welches Merkel gebracht hat.

    Herr Rühlke von der CDU scheint in Stuttgart nur als einer von vielen nutzlosen Diätenschmarotzern im Landtag zu sitzen. Von dem hat man jedenfalls noch nicht gesehen, dass er sich irgendwo für die Menschen einsetzt. Rühlke ist nur einer von diesen fettgefressenen Diätenabsahnern, die unser Land kaputt machen, bei den Menschen da draussen sieht man den gar nicht, der würde als Mann der Merkel CDU nämlich überall im Land mit faulen Eiern beworfen, der kann doch gar nicht zu einem Bürgerdialog gehen, wie der Stefan, der immer mit den Menschen gemeinsam einsteht, z.B, wenn Merkels-Migranten wieder mal eine Mädchen zerschunden haben.

    Jedenfalls,

    Herrn Rühlke von der CDU soll seine Lügenzunge abfaulen, oder um auch mal einen Nazivergleich anzuwenden, – Das freche Lügenmaul möge ihm bald gestopft werden

    Mit freundlichen Grüßen von Josef!

  4. Ob Hamburg, Bremen oder Rostock – in Norddeutschland ist es ein ganz hartes Brot für die AfD und ihre Anhänger, sich öffentlich auf Demos zu zeigen. Das kann man jetzt wieder in Rostock sehen. Umso wichtiger, dass man dort trotzdem auf die Straße geht.

  5. @ Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 12. Dezember 2018 at 18:28

    Räpple hat gesagt SPD sind rote Terroristen 😀 Recht hat er!

  6. Stefan Räpple gibt für Deutschland alles – bis die Polizei kommt!

    Hier im Einsatz gegen die Terroristen-SPD und Mörder im Mutterleib Partei!

    Unter Hans Georg Maaßen hat der Verfassungsschutz übrigens dass festgestellt, was viele ohnehin wissen, nämlich dass die SPD, vor allem die Jusos in weiten Teilen extremistisch sind und auch mit gewaltbereiten Schlägern zusammen arbeiten.

    SPD sind rote Terroristen (Stefan Räpple AfD hat da völlig recht) und ebenso ist die SPD eine Partei für die Mörder im Mutterleib! Weil die SPD, vor allem die Jusos den Mord im Mutterleib begrüßen und fördern!

    https://www.youtube.com/watch?v=gQzgoe51M3A

  7. Ebola-Verdacht in Mehrfamilienhaus in Hannover

    Am Morgen war der Rettungsdienst bei einer Frau, die über 40 Grad Fieber klagte. Nach HAZ-Informationen lebt in der Wohnung eine fünfköpfige Familie mit drei kleinen Kindern. Unter anderem aufgrund der Symptome und der Tatsache, dass die kranke Mutter kurz zuvor in Kamerun Urlaub gemacht hatte (garantiert im Heimatland!) , veranlasste eine Ärztin daraufhin einen Blut-Schnelltest auf Ebola.

    Die übrigen Mieter waren nicht vom Einsatz betroffen, sie konnten ihre Wohnungen problemlos betreten und verlassen. Allerdings übte ein Familienvater auch Kritik am Verhalten der Einsatzkräfte. „Wir waren absolut in Sorge“, sagt Hasan Karagöz mit Blick auf seine zweieinhalb Jahre alte Tochter. Er wohnt direkt unter der betroffenen Wohnung und erfuhr aus den Medien vom Verdachtsfall. „Niemand hat uns etwas gesagt.“ Dass um ihn zahlreiche Personen in gefährlich aussehenden Schutzanzügen zu sehen waren, habe die Ängste zusätzlich verstärkt.

    http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Hannover-Verdacht-auf-Ebola-in-Mehrfamilienhaus

  8. Freya- 12. Dezember 2018 at 18:37

    @ Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 12. Dezember 2018 at 18:28

    Räpple hat gesagt SPD sind rote Terroristen ? Recht hat er!

    Stefan Räpple zeigt wie man die Verbreecher, Lügner und Hochverräter der Altparteien anpacken muss!

  9. In einem Rechtsstaat würde die massive Störung einer Versammlung beendet und geahndet werden…

  10. Kontrolliert und geordnet – Ebola in Hannover — Merkel machts möglich, Dank Migrationspakt bald noch viel mehr!

  11. SCHOCK-STUDIE
    Deutschland arbeitet sich krank!

    Früher haben sich die Deutschen den Rücken krumm gearbeitet. Heute fehlen sie immer öfter bei der Arbeit, weil der Stress die Seele kaputt gemacht hat – Depressionen und Burn-out sind die neuen Volkskrankheiten!

    Zum Vergleich: Vor zehn Jahren, 2007, lag der Anteil der seelischen Erkrankungen noch bei 48 Millionen Fehltagen.

    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/depressionen-und-burn-out-so-krank-macht-uns-unsere-arbeit-58958092.bild.html

  12. Auch Papst Franziskus hat vor kurzem von Auftragsmördern gesprochen , welche unschuldige werdene Kinder im Mutterleib töten , zerfetzen und aussaugen.

    Wenn das kein Mord ist , dann kann man dieses Rechtssystem total vergessen .

  13. wortaufklärer 12. Dezember 2018 at 18:45

    Bis vor kurzem wäre so eine Demo gar nicht möglich gewesen, da keiner angesichts der gewalttätigen Gegendemos gar nicht den Mut dazu gehabt hätte. Aber dank Pegida und AfD wird sowas jetzt allen Widerständen zum Trotz durchgezogen. Immerhin ein Fortschritt.

  14. Islamismus: Topgefährder setzt sich in die Türkei ab

    Halil D. stand im Verdacht, einen Anschlag auf ein Radrennen in Eschborn-Frankfurt geplant zu haben. Ein Gericht sprach ihn davon frei.

    Wie aus Sicherheitskreisen verlautete, meldete er sich an einem Sonntagmorgen im November – wie jede Woche – pflichtgemäß bei der für ihn zuständigen Polizeiwache in der Essener Innenstadt.

    Entsprechende Auflagen hatten ihm die Beamten gemacht.

    In der Nacht jedoch brach er mit seinem Auto in die Türkei auf. 😀

    Der Verteidiger von Halil D., der Frankfurter Anwalt Ali Aydin, teilte mit, er wisse nicht, wo sich sein Mandant derzeit aufhalte. Er könne sich jedoch gut vorstellen, dass dieser das Land verlassen habe.

    Halil D. gilt als einer der gefährlichsten Islamisten in Nordrhein-Westfalen.

    Zu seiner ideologischen Verblendung kam im Fall des Halil D. ein Faible für Waffen, Sprengstoffe und Militär, wie die Fahnder feststellten. In seiner Wohnung fanden die Beamte Dutzende Zettelchen, auf denen sich der frühere Chemiestudent Notizen zu Bomben gemacht hatte: „Man braucht Nitroglyzerintabletten“, kritzelte er etwa, „die Formel ist C3H3N3O2.“

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/islamismus-top-gefaehrder-setzt-sich-in-die-tuerkei-ab-a-1242927.html

  15. Bauhelme verboten. Was werden sich die noch einfallen lassen. Es wird ihnen nichts nützen: WIR SIND DAS VOLK!

  16. @ Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 12. Dezember 2018 at 18:43

    Der FDP Fuzzi hat von Muhterem Aras keinen Ordnungsruf bekommen!

  17. Die Merkel-Antifa in Soros Auftrag, die ist wieder zum Schreien komisch. Vor allem die Jungweiber mit ihren Pipistimmchen. Heisa, das wird dem Islam ein Fest, wenn das Geplärre wieder dem Manne dienen lernt. Im Islam klappt das, ich habe das selbst gesehen. Was sind die Weiber dort züchtig und müssen die Klappe halten. Tia, liebe Frauen und Mädchen, ich gehe ja für eure Gleichberechtigung auf die Straße. Aber wenn ihr so nach dem Mohammed kreischt, dann soll er euch nehmen. Meine Frau beschütze ich, die anderen Weiber sind mir egal. Wenn die Weiber gegen uns sind, na und. Für die wird es so oder eben so enden.

    Die Zukunft der Jungweiber ist Dienen. Eigentlich komisch und geistig beschränkt, freiwillig in die islamische Sklaverei zu gehen.

  18. Die Sprecherin hat es eben verkündet. 500 Teilnehmer übersteigt die Rostocker Demo nicht.
    Wenn ich mich nicht irre waren es mal bei früheren Demos bis zu 5.000 Teilnehmer.
    Die Leute haben Angst vor der Beobachtung und der Denunziation. Der nicht zu verhindernde Migrationspakt lässt die Deutschen resignieren. Der gesamte Widerstand bricht überall zusammen. Die Links-grünen gewinnen mittlerweile die Oberhand und das System scheint gewonnen zu haben.
    Doch unter der Oberfläche rumort es gewaltig. Und vielleicht ist es auch nur die trügerische Ruhe vor dem Ausbruch eines blutigen Bürgerkrieges.

  19. Weitere Spielabsagen in der französischen Fußballliga (Ligue 1):

    Nizza – Saint-Etienne und Nantes – Montpellier, beide Begegnungen ursprünglich für das kommende Wochenende geplant, finden wegen Überlastung der Polizei nicht statt.

  20. @taghell
    der Widerstand bricht nicht zusammen. Er wird wieder zum Vorschein kommen und endlich siegen. Oder Deutschland geht unter.
    Aber der Livestream bricht laufen ab. Eben schnelles Internet a la Merkel.


  21. +++Verteilen+++Verteilen+++Verteilen+++Verteilen+++Verteilen+++Verteilen+++Verteilen+++Verteilen

    Weihnachten für die Eigenen

    Meine Hochachtung und Respekt für Tim Kellner!

    Wer hat Zeit und Lust mitzumachen?

    https://www.youtube.com/watch?v=9XaZlWAni5Y

    *********************************************************************************

    +++Verteilen+++Verteilen+++Verteilen+++Verteilen+++Verteilen+++Verteilen+++Verteilen+++

  22. @ Ben Shalom 12. Dezember 2018 at 19:00
    Die Merkel-Antifa in Soros Auftrag, die ist wieder zum Schreien komisch.

    Meinst Du Merkel und ihre Stasiseilschaften haben nichts zu melden?!

    Die Ex-FDJ-Linke Merkel, stammt aus dem kirchlichen Stasi Milieu um DDR-Staatssekretär Gysi, de Maizieres, des IM-Schnurs und ihres Vaters dem Roten Kasner.

    https://twitter.com/lawyerberlin/status/1072382100962230278

  23. Poggenburg twittert gerade von Übergriffen linker Gegendemonstranten, die mit Eiern, Flaschen und Aschenbechern werfen.

  24. Weihnachtstage sind keine Revolutionstage in Deutschland. Um so mehr das Engagement der Patrioten zu loben. Jede und jeder Einzelne auf der Straße ein Bürger mit Anstand und Mut.

    Ich finde es einfach stark, dass es überall solche aufrechten Mitmenschen gibt. Aus eigenem Antrieb friedlich und entschlossen auf der Straße. Das ist Deutsch, diese Aufrechten sind Deutschland.

  25. @ Ben Shalom 12. Dezember 2018 at 19:00

    Antifa wird in Deutschland von der SPD und der Linskpartei und sicherlich auch zu teilen von den Grünen gefördert und finanziert!
    Antifa Linksjugend solid ist die Jugendorganisation der Linkspartei!
    Mal schlau machen!

  26. @ Haremhab 12. Dezember 2018 at 19:14

    Untersuchungsausschus zu BMVg-Beratern kommt im Januar

    Insbesondere die Weigerung der früheren Rüstungs-Staatssekretärin Katrin Suder, zu der Sondersitzung zu erscheinen und auf Fragen zu antworten, zeige die Notwendigkeit eines Untersuchungsausschusses: Dort kann die ehemalige McKinsey-Beraterin auch vorgeladen werden und hat eine Aussagepflicht.

    In den Fragen an die drei Vertreter von FDP, Linken und Grünen kam natürlich auch die Frage auf, warum sie sich nicht schon zuvor einem Antrag der AfD für einen Untersuchungsausschuss angeschlossen hätten.

    Die Antwort dazu, die Stellungnahme des SPD-Verteidigungspolitikers Fritz Felgentreu, des AfD-Verteidigungspolitikers Rüdiger Lucassen und von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen im Gesamt-Audio der Statements nach der Sondersitzung:

    https://augengeradeaus.net/2018/12/untersuchungsausschus-zu-bmvg-beratern-kommt-im-januar/

  27. Freya- 12. Dezember 2018 at 19:14
    „Meinst Du Merkel und ihre Stasiseilschaften haben nichts zu melden?!“
    ————————————————
    Wie kommst Du darauf?

    Im Gegenteil, ich glaube sogar an die bolschewistische Weltverschwörung. Halt, halt! Nicht die. Aber ich finde es mehr als auffällig: alle Staaten des westlichen Kulturkreises, also unsere Demokratiegeschwister Israel und Australien selbstverständlich inbegriffen; also alle westlichen Industriestaaten stehen unter Beschuss von Genderquark, Klimawahn und Kulturmarxismus. Und Merkel kommt aus stalinistischem Elternhaus. Das ist kein Zufall. Das Regime Merkel wäre ohne internationale Unterstützer (UNO, Soros…) längst erledigt.

  28. @Freya- 12. Dezember 2018 at 19:17
    „@ Ben Shalom 12. Dezember 2018 at 19:00
    Antifa wird in Deutschland von der SPD und der Linskpartei und sicherlich auch zu teilen von den Grünen gefördert und finanziert!
    Antifa Linksjugend solid ist die Jugendorganisation der Linkspartei!
    Mal schlau machen!“
    ———————————————–
    Kindchen, mich musste nicht agitieren, ich kenne deren Eltern noch persönlich. Damals, als die Parteisekretäre, Stasi-Schnüffler und SED-FDJ-Bonzen waren. Warum habt ihr die gewählt, die Merkel. Ich hab die nie gewählt, wusste von Anfang an, was die ist. Warum habt ihr „meine“ schöne Bonner Republik weggeschmissen!

  29. Jetzt muss ich aber lachen, der sieht gar ned mal schlecht aus nach dem gefahndet wird.

    Angriff auf transsexuelle Leipzigerin: Foto des mutmaßlichen Täters veröffentlicht

    Der vorbeilaufende Fremde habe die Transsexuelle gegen 17.30 Uhr angesprochen und nach ihrem Geschlecht gefragt. Er forderte sie zudem auf, ihren Intimbereich zu zeigen.

    „Die Frauen“ versuchten, das Gespräch freundlich aber bestimmt zu beenden. „Der Unbekannte täuschte an zu gehen, drehte sich aber noch mal um und schlug zu“, gab Laible die Schilderungen des Opfers wieder. Dabei brach er der 22-Jährigen die Nase und sei anschließend seelenruhig in Richtung Augustusplatz „geschlendert“.

    http://www.lvz.de/Leipzig/Polizeiticker/Angriff-auf-transidente-Leipzigerin-im-Juni-Foto-des-mutmasslichen-Taeters-veroeffentlicht

    Yep wenn der Islam weiter um sich greift, werden sich die ca. 140 gegenderten neuen Geschlechter aber umgucken oder am Baukran hangeln.

  30. @ Ben Shalom 12. Dezember 2018 at 19:30

    Die CDU war für mich mit der Merkel vorbei. Hab dann Republikaner gewählt bis die AfD kam, mir kann man nix vorwerfen.

  31. OT: Das ist jetzt aber echt nicht mehr wahr

    https://www.express.de/news/politik-und-wirtschaft/befragung-im-bundestag-afd-will-merkel-blossstellen–die-kontert-mit-genialer-taktik-29018792

    Um den schwierigen Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union ging es auch in der ersten Frage des AfD-Abgeordneten Markus Frohnmaier: Er kritisierte unter anderem, das Abkommen zum Brexit sei darauf ausgelegt, „das britische Volk für seine demokratische Entscheidung zu bestrafen“. Merkel reagierte genial, zog offen die Kompetenz der Partei in Zweifel. Und ließ ihn mit unverblümten Worten abblitzen: „Ihre Mischung von Fakten und Wertungen teile ich nicht. Ich versuche, mich mal mit den Sachverhalten auseinanderzusetzen.”

    Ich bin hier nur noch im falschen Film, da erblassen selbst die ehemaligen Redakteure vom Neuen Deutschland vor Neid.

  32. Rassistische Hetze gegen Dunkelhäutigen: Video macht im Netz die Runde

    Ein Autofahrer stoppt seinen Geländewagen und schimpft aus dem offenen Fenster: Die Szene in dem Video wirkt zunächst komisch, immerhin wettert der Mann in breitem Schwäbisch. Doch, wer genau hinhört, dem dürfte das Lächeln auf den Lippen gefrieren: Die Schimpftirade ist rassistisch und sie gilt einem dunkelhäutigen Mann, der am Bahnsteig des Bahnhofs in Bellenberg wartet. Jener filmt die verbalen Attacken des Autofahrers mit seinem Handy. Und mehr noch: Als eine Frau für den Beschimpften Partei ergreift, wird auch sie von dem Mann im Wagen mit derben Ausdrücken bedacht.

    Es sind erschreckende Entgleisungen, die der kurze Film zeigt. Und sie verbreiten sich derzeit über soziale Netzwerke in der Region. Auch unserer Redaktion wurde das Video zugespielt. Viele Empfänger äußerten sich schockiert, die Polizei ermittelt in der Sache. Aber es dürfte auch Menschen geben, die den Hassausbruch des Mannes am Bellenberger Bahnhof zumindest nachvollziehen können. Im Hintergrund stehen die sexuellen Übergriffe in den bayerischen Gemeinden Babenhausen und Egg an der Günz in der vergangenen Woche.

    Die schweren Straftaten könnten von einem Flüchtling aus Eritrea begangen worden sein, der 25-Jährige sitzt wegen dringenden Tatverdachts in Untersuchungshaft. Die drei Attacken scheinen viele Menschen in der Region verunsichert zu haben: Frauen berichten gegenüber unserer Redaktion von einem unguten Gefühl, in den dunklen Wintertagen allein nach draußen zu gehen, in Babenhausen wurden Zettel mit fremdenfeindlichen Botschaften verteilt und in sozialen Netzwerken wurden unsachliche und aggressive Kommentare verbreitet. Und jetzt das Video, das offenbar eine willkürliche Verbalattacke gegen einen dunkelhäutigen Mann zeigt.

    https://www.schwaebische.de/landkreis/alb-donau-kreis/ulm_artikel,-rassistische-hetze-gegen-dunkelh%C3%A4utigen-video-macht-im-netz-die-runde-_arid,10977780.html

  33. @Freya- 12. Dezember 2018 at 19:36
    @ Ben Shalom 12. Dezember 2018 at 19:30
    Die CDU war für mich mit der Merkel vorbei. Hab dann Republikaner gewählt bis die AfD kam, mir kann man nix vorwerfen.
    ————————————–
    Das macht Dich sehr sympathisch (rein politisch!).

  34. @ johann 12. Dezember 2018 at 18:37

    Ob Hamburg, Bremen oder Rostock – in Norddeutschland ist es ein ganz hartes Brot für die AfD und ihre Anhänger, sich öffentlich auf Demos zu zeigen. Das kann man jetzt wieder in Rostock sehen. Umso wichtiger, dass man dort trotzdem auf die Straße geht.

    Ich widerspreche Ihnen nur ungern, aber in punkto Rostock liegen Sie weit daneben. In Rostock veranstaltet die AfD seit mindestens einem Jahr regelmäßig Kundgebungen mit 1.000 bis 2.000 Teilnehmern. Mit Bremen oder Hamburg ist das nicht im Ansatz vergleichbar. Rostock ist ein gutes Pflaster für Patrioten.

  35. (Sulz am Neckar) Aufgebrachter Asylbewerber löst Polizeieinsatz aus

    Am Mittwochvormittag kam es in der Realschule im Karl-Schöpfer-Weg zu einem Polizeieinsatz. Ein 28-jähriger Iraker beleidigte während eines Deutsch-Sprachkurses eine weibliche Lehrkraft. Zu einer tätlichen Auseinandersetzung kam es nicht. Der Mann konnte von seinen Mitschülern beruhigt und vor das Klassenzimmer gebracht werden. Dort warteten schon Polizeibeamte und nahmen den 28 – Jährigen vorläufig fest. Da zunächst von einer größeren Auseinandersetzung ausgegangen wurde, sind zahlreiche Polizeistreifen an den Ort des Geschehens beordert worden.

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110978/4141964

  36. Bei Anruf Abzocke mit falschen Polizeibeamten

    Ein nur kleiner Ausschnitt der Videoaufnahmen, in dem der Täter Serhat K., als angeblicher BKA Polizeibeamter zu sehen ist, kann in den hier eingestellten Videos abgerufen werden.

    Mit solchen Betrugsmaschen haben die Tätergruppen – von der Türkei aus – alleine in Deutschland einen Schaden in einem sehr hohen dreistelligen Millionenbereich angerichtet. Wir zeigen Ihnen hier genau, wie diese Betrugsmaschen funktionieren.

    Alle Opfer sind zwischen 70 und 80 Jahre alt. Der Haupttäter Serhat K. arbeitet schon 15 Jahre mit dieser Masche. Angenommen die Täter erwirtschaften mit dieser Methode im Monat ca. 500.000 Euro, was angesichts der obigen Zahlen wohl realistisch zu sein scheint.

    http://www.bundpol.de/abzocker/betrueger-gewinnspiel.htm

  37. Serhat K. – Er ist Chef der Bande und „Mann fürs Grobe“. Er hat in Deutschland 6 Jahre im Gefängnis gesessen und wurde aus der Haft heraus in die Türkei abgeschoben. Seitdem hat er geschworen, sich an „den Deutschen“ zu rächen. Deshalb bringt er seit 15 Jahren Menschen um ihr Erspartes. Weiterhin kauft er Drogensamen im großen Stil und züchtet selbst.

    Von den eingenommenen Betrugsgeldern überweist er regelmäßig Geld an die Terrororganisation PKK.

    Serhat K. lebt alleine mit seinem Hund in einer luxuriösen Wohnanlage mit großem Swimmingpool. Serhat K. ist mit einer illegalen Pistole aus Belgien bewaffnet und in Deutschland zur Fahndung ausgeschrieben.

    http://www.bundpol.de/abzocker/betrueger-gewinnspiel.htm

  38. !!!!!!!!!!!Absoluter Wahnsinn im Landtag von Baden Württemberg!!!!!!!!!!!!!!!!

    STOPPT den MORD IM MUTTERLEIB – SPD und JUSOS – zerschlagen, statt Babys im 9. Monat im
    Mutterleib zu zerreißen!

    AfD wirkt — Altparteien und LINKE BABYMÖRDERPARTEIEN (SPD, GRÜNE, LINKE) schreien und
    keifen!

    – bei Minute 6:27 – Stefan Räpple AFD – redet Klartext und nennt die Babymörderpartei SPD (rote Terroristen)

    – bei Minute 1:1:12 schildert Dr. Fiechtner minutiös und detailgetreu wie ein Baby im Mutterleib zerrisen und zerfetzt wird, sollten die Abtreibungspläne von SPD,GRÜNEN und LINKEN umgesetzt werden

    -ab Minute 1:1:15 bringt Dr. Gedeon die Diktatorische Erdogan Furie die sich anmaßt die Demokratie in Deutschland abzuschaffen in Rage

    https://www.youtube.com/watch?v=KPicfKvwxyg


    Damit die Bevölkerung draussen nicht alles mitbekommen soll stellt die diktatorische Landtagspräsidentin den Live-Stream ab!

  39. Seit Poggenburg im eigenen Landesverband/Fraktion in Sschsen-Anhalt weggemoppt wurde, ist es um die AfD in Sachsen-Anhalt sehr still geworden ! Er hat hier über 24% geholt ! Es wird Zeit, dass sich das wieder ändert … es braucht im Landtag keine Langschläfer / Bettnässer ! Wenn er hier nicht bald wieder eine verantwortliche Position erhält, wird die AfD Stimmen verlieren !
    Viel , viel wichtiger ist, im Vorhinein darauf zu achten, welche Kandidaten in den Ortsverbänden gewählt werden sollen, denn da gibt es viel sonderbaren Ausschuss , der anschließend die Partei schwächt, durch dämliche Verweigerungen oder Rücktritte !
    Hallo liebe AfD Leute in Sachsen – Anhalt … aufwachen , Ihr habt genug gepennt !!

  40. „Südländischer Akzent“- Weiß einer, was das ist?

    Polizei Steinfurt
    POL-ST: Greven, Raubüberfall
    11.12.2018 – 13:29

    Greven (ots) – Ein Unbekannter hat am Montagabend (10.12.) ein Bekleidungsgeschäft am Emsweg überfallen. Der mit einem schwarzen Schal und einer ins Gesicht gezogenen Kapuze vermummte Mann betrat um kurz vor 19.00 Uhr den Laden. Er ging direkt zum Kassenbereich, bedrohte eine Angestellte mit einer Pistole und forderte sie auf, die Kasse zu öffnen. Dann griff der Täter in die Kasse und entnahm das Bargeld. Anschließend flüchtete er zu Fuß in unbekannte Richtung. Während der Tat waren drei weitere Angestellte und mehrere Kundinnen im Laden. Der Täter war etwa 25 Jahre alt, 185 bis 190 cm groß, hatte eine normale Statur und einen dunklen Teint. Bekleidet war er mit einer schwarzen, leicht glitzernden Daunenjacke mit Kapuze. Er trug schwarze Wollhandschuhe. Er hatte eine auffallend tiefe Stimme und sprach mit südländischem Akzent. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb erfolglos. Die Polizei sucht Zeugen, die im Bereich des Tatortes verdächtige Personen oder verdächtige Fahrzeuge gesehen haben. Hinweise bitte an die Polizei in Greven, Telefon 02571/928-4455.

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43526/4140721

  41. Herr Poggenburg hat mir immer gefallen, wie geradlinig und stark er seine, unsere Meinung vertritt.
    Er sollte unbedingt die Chance bekommen wieder aufzusteigen.
    Alles was die Deutschlandzerstoerer an AfD kritissieren und Personen heisst sie tun es genau richtig, sog. Ritterschlag.
    Jeder Auftritt in der Oeffentlichkeit hilft das verfaelschte Bild durch System-Luegenmedien-Merkelkartell der Altparteien zu korrigieren, denen es um nichts als ihren ueberbezahlten Job geht, anzuprangern und die Luft abzulassen.
    Deutschland muss sich dringendst der Altlast der korrumpierten Altparteienmacht entledigen und durch demokratisch/patriotische Parteien und Personen wie AfD ersetzen.

  42. Angela Merkel will sich mit den Fakten auseinandersetzen?

    Wickelt sie ein in die Leine des Grauens mit den tausenden von ermordeten und vergewaltigten Frauen, die auf das Konto ihrer offenen Grenzen gehen!

    Ich hoffe diese Fakten werden Angela Merkel dann so im Halse stecken bleiben, bis sie AfD-blau anläuft!

  43. Taghell 12. Dezember 2018 at 19:03

    Die Sprecherin hat es eben verkündet. 500 Teilnehmer übersteigt die Rostocker Demo nicht.
    Wenn ich mich nicht irre waren es mal bei früheren Demos bis zu 5.000 Teilnehmer.
    Die Leute haben Angst vor der Beobachtung und der Denunziation. Der nicht zu verhindernde Migrationspakt lässt die Deutschen resignieren. Der gesamte Widerstand bricht überall zusammen.

    Wo war diese Demo angekündigt?

    Hier auf PI-News habe ich erst heute davon erfahren.

    Der Widerstand ist immer noch nicht gut organisiert. Zu glauben, man brauche die Veranstaltung nur auf einer abgelegenen Facebook-Seite zu stellen, dann werden die Leute schon kommen, ist dumm.

    So eine Veranstanstaltung muß frühzeitig groß angekündigt und beworben werden. Sonst funktioniert das nicht.

  44. Freya- 12. Dezember 2018 at 19:46
    Es ist anzunehmen, dass sich die Bevölkerung mal in diese Richtung entwickeln wird,
    wenn die Verteilungskämpfe losgehen,dann wird man auch wirklich von Menschenjagden
    sprechen können.
    Allerdings wird dies die Konsequenz aus dieser ungezügelten Migranten Politik
    der Umvolker in den Parlamenten sein!
    Irgendwann brennt die Lunte und wenn es dann Bumm macht,
    gibts Bürgerkriegs ähnliche Zustände…
    Auch Volkes Meinung kann sich fix ändern und ich denke,
    wir sind da schon auf dem Weg zu…

  45. Ich finde das bemerkenswert: die Bürger versammeln sich an immer mehr Orten dieses Landes regelmäßig unter freiem Himmel.

    Das Regime Merkel hat aus dem Herbst 1989 gelernt. Kurze Massendemonstrationen reichen nicht. Zumal kein „Westfernsehen“ sachlich berichten wird. Die Vernetzung im Lande und die vielen verschiedenen Widerstandsformen, diese gilt es zu verdichten. Ein Marathon, kein Sprint ist es.

  46. Maischberger, berufslos, hetzt im Moment mit anderen Berufslosen wie
    – Johannes B. Kerner
    – Katrin Göring-Eckardt, B’90/Grüne
    – Helmut Markwort, FDP
    Die „Magisterin“ Tina Hassel
    Und der fiese Philipp Amthor, CDU, der schreibt seine Dissertation
    gegen die AfD auf ARD……………

  47. Die Demo war ja ein ziemlicher Flop. Rostock hat doch Bürgermeisterwahlen. Kann die AfD nicht damit auf Wählerfang gehen.

  48. Die Demo ist ein Erfolg gewesen.
    Jeder Demonstrant ein mutiger Bürger für Deutschland. Von den Leuten, die ihr eigenes Land hassen oder zu feige sind, für die Heimat einzustehen. Von denen erwarte ich nichts. Aber die Bürger, die sich wehren und auf die Straße gehen. Die sind wichtig. Sie haben sich ihre Heimat verdient. Sie haben sich die deutsche Staatsbürgerschaft verdient. Höchsten Respekt dafür von mir!

Comments are closed.