Wohlen CH: Wienerli künftig halal

Von KEWIL | Die Fasnacht in Wohlen, im Schweizer Kanton Aargau, will sich für Mohammedaner öffnen. Ab Februar 2019 werden daher am Schmutzigen Donnerstag die Wienerli aus Schweinefleisch durch Geflügelwürste ersetzt.

Seit den 60er-Jahren verteilt die Kammergesellschaft Wohlen AG während der Fasnacht gratis Wienerli.

Es sei in den vergangenen Jahren immer wieder die Frage aufgetaucht, wie man mit muslimischen Kindern an der Fasnacht umgehen solle. «Und uns fällt kein Zacken aus der Krone, wenn wir auf Poulet umstellen», sagt der Vorstandspräsident. Das Minarett-Verbot ist längst gegessen!

Gerade eben fiel die liebedienerische Schweiz mit der Islamisierung der Toblerone-Schokolade auf.

Broder schrieb dazu in der Weltwoche: Was Sie auch machen, denken Sie immer  an einen Satz von Winston Churchill: Ein Appeaser ist jemand, der ein Krokodil füttert in der Hoffnung, es werde ihn als Letztes fressen!