Yamen A. bei der Urteilsverkündung.
Print Friendly, PDF & Email

2015 warnte der designierte polnische Außenminister Witold Waszczykowski davor, „dass wir unsere Soldaten in den Kampf nach Syrien schicken, während Hunderttausende Syrer Unter den Linden ihren Kaffee trinken.“ Weiß Gott, er hatte Recht, wobei das nur ein Aspekt des Problems war.

Einer der „Kaffeetrinker“ wurde Yamen A., der nach Deutschland „flüchtete“, weil ihn seine Eltern dazu angewiesen hatten. Sie wollten nicht, dass ihr Sohn zum syrischen Militär einberufen wird, ob aus Sorge um den Sohn oder um den IS, sei für den Moment dahingestellt.

Jedenfalls ‚passierte ihm’ das, was offensichtlich vielen Flüchtlingen, „Schutzsuchenden“ bei uns passiert, sie „radikalisieren“ sich. Vielleicht ist es das Kaffeetrinken, die Langeweile, die fehlende Arbeit (die man auch bewältigen kann und mag), der fehlende Sinn des Lebens schlechthin, der sie dann auf das Einzige zurückwirft, was ihnen bleibt, ihre Gruppenidentität, die Zugehörigkeit zum Islam.

Unabhängig von Bildung und Beruf wird man damit ja etwas Besseres als all die Ungläubigen, die Deutschen in diesem Falle. Die sind dann minderwertig, so die Denke. Was macht man mit minderwertigen Menschen, mit religiös definierten „Untermenschen“? Yamen „radikalisierte sich“:

Der Angeklagte sei 2015 auf Anweisung seiner Eltern aus Syrien nach Deutschland geflüchtet, um der Einberufung zum Militär zu entgehen. In Schwerin habe er zunächst in einer Wohngemeinschaft mit anderen jungen Flüchtlingen gewohnt, dann allein. Spätestens ab Sommer 2017 habe er sich über das Internet radikalisiert und die Ideologie der Terrororganisation Islamischer Staat befürwortet. […]

Der 20-Jährige, der vor gut einem Jahr in Schwerin festgenommen worden war, habe sich alle Bestandteile und Chemikalien zum Bau eines Sprengsatzes besorgt. Mehrfach habe er sich bei Chatpartnern nach Anleitungen zum Bombenbau erkundigt. Er habe auch mehrmals versucht, TATP herzustellen – den Sprengstoff, der auch bei den Anschlägen von Paris im November 2015, von Brüssel 2016 und Manchester 2017 eingesetzt worden war. Hartnäckig und zielstrebig habe er sein Ziel bis zu seiner Festnahme verfolgt. Darum sei das Gericht über den Strafantrag der Bundesanwaltschaft, die fünfeinhalb Jahren gefordert hatte, hinausgegangen.

Yamen, der Deserteur, der sein eigenes Land im Stich ließ, Yaman, der Feigling, der mit einer Bombe aus einem Hinterhalt möglichste viele Unschuldige töten wollte, der Undankbare und moralisch Verkommene, der denen so seinen Dank zeigen wollte, die ihn jahrelang für nichts versorgten. Yamen bekam sechseinhalb Jahre, ein Jahr mehr als von der Staatsanwaltschaft gefordert. Ein gutes Urteil, so gesehen.

Nur, was bringt einen dazu, die Feinde des eigenen Volkes nicht anzugreifen, dafür aber diejenigen, die von ihrem Besitz abgeben, um solche Typen wie ihn zu alimentieren? Zu dieser Frage wusste die Richterin keine Antwort:

Die Richterin sagte, der Angeklagte sei ein gebildeter und intelligenter Mann. Es sei unerklärlich, wie es bei seinem Hintergrund so weit kommen konnte. Sie sagte auch, dass der Angeklagte mit dem geplanten Anschlag seinen Landsleuten, die in Deutschland friedlich leben wollten, schweren Schaden zugefügt habe.

Die Antwort wurde in diesem Artikel angedeutet. Jeder kann sie erfahren, wenn er sich mit dem Islam intensiver auseinandersetzt, mit seiner Einteilung der Welt in Gläubige und Ungläubige, in Gut und Böse. Diese Einteilung und die aus ihr resultierenden Effekte lassen sich eben nicht durch Bildung und Intelligenz erklären. Beide, sofern (bei Yamen) überhaupt vorhanden, werden bei entsprechender „Programmierung“ in den Dienst der Ideologie gestellt, die das ganze Denken beherrscht. Und diese Ideologie ist der Islam.

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

127 KOMMENTARE

  1. Mit Schrecken denkt man schon an den Tag, an dem die 6 Jahre herum sind und man Yamen wieder seinem Schicksal überlassen muss!

  2. Und trotzdem wird er nicht abgeschoben. Für 200 umbringen wollen, gibt’s nur 6 Jahre! Wieviel Punkte sind das?

    HUNDERTTAUSENDE dieser Klientel sind in die BRD „geflüchtet“, das wird ein noch Spaß…..
    Aber hauptsache wir schließen einen Pakt für unbegrenzte Migration.

  3. Wurde die Identität dieses Yamen A. wirklich verifiziert?
    Die Visage sieht mir eher tschetschenisch aus.

    Und ja, die Unterschiede kann man erkennen, wenn man mal Bilder vergleicht. Jahrhundertelange Inzucht im Kaukasus hinterlassen ihre Spuren und das auf dem Bild ist für mich kein Araber.

  4. Und Heiko Maas erzählt uns aufgrund einer Feststellung seines Amtes, man könne Syrer nicht in ihre Heimat abschieben, weil ihnen dort Folter und Willkür drohe.

    Aber hier in unseren Städten darf dieses syrische Islamgesindel, Terror, Mord, Totschlag und Vergewaltigung unserer Töchter betreiben.

    In den Nachrichten von MDR Aktuell (Radio) gab es diese Woche eine Reportage in der darüber berichtet wurde, dass die Assad Regierung zusammen mit der russischen Armee gut ausgestattete Rückkehrzentren in syrien eingerichgtet hat, weil in den meisten syrischen Städten jetzt 80 % Frauen leben, weil solche Gestalten wie dieser Yamen A. zu hunderttausenden nach Deutschland ausgewandert sind und dort nun darauf hoffen, dass die Frauen auch noch nachziehen können zwecks Verstärkung der islamischen Landnahme in Mitteleuropa.

    Man kann nur hoffen, dass Assad die Frauen als Faustpfand benutzt und die Feiglinge wie Yamen A. zur Rückkehr zwingt.

    Den Frauen und Kindern die feiges Gesindel wie Yamen A. zurückgelassen hat, droht schließlich in Syrien auch keine Folter, also warum müssen wir dass syrische Islamistengeschmeiss hier bei uns dulden?

    Nur weil Heiklo Maas und Merkel dies wollen, weil Heiko Maas in den Islamern neue Wähler für seine verdreckte SPD sieht?

    In Syrien ist der krieg lange vorbei und jede Frau die in Deutschland von einem Syrer vergewaltigt wird, wird von Heiko Maas vergewaltigt,, jeder der von einem Syrer oder auch Afghanen ermordet wird, wird auch von Heiko Maas ermordet, weil Heiko Maas derjenige ist, der den Lagebericht zu Syrien bewusst gefälscht hat, um sagen zu können denen droht in Syrien Folter – wir schieben die nicht ab.

    Maas setzt das Leben von uns Deutschen aufs Spiel, Heiko Maas gefährdet durch seine Entscheidung Leib und Leben unserer Kinder.

    Aber die Yamens und Assafs, die in unseren Innenstädten und Einkaufszentren unsere Frauen und Töchter belästigen und uns mit Mord, Vergewaltigung und anderem Terror bedrohen dürfen ja nicht abgeschoben werden, weil denen in Syrien angeblich Folter droht.
    Was denen in Syrien droht ist viel Arbeit beim Wiederaufbau – Dolce Vita auf Kosten von uns Steuerzahlern ist für dieses islamische Schmarotzergesindel dann endgültig vorbei.

    Heiko Maas ist absoluter Spitzenkandidat für Nürnberg 2.0., denn er ist der Executer von Merels Widerwärtigkeiten gegen Deutschland und arbeitet und gestaltet an den Widerwärtigkeiten gegen uns Deutsche im eigenen Land sehr eifrig mit.

  5. @ jeanette 1. Dezember 2018 at 08:32

    In 6 Monaten ist er bei „6 Jahren“ schon wieder im offenen Vollzug!

  6. @ Eugen von Savoyen 08:43

    Den selben Eindruck habe ich auch. Ich dachte sofort, als ich das Foto sah, bevor ich den Text las, das ist ein Tschetschene.

  7. @ Eugen von Savoyen 1. Dezember 2018 at 08:43
    Wurde die Identität dieses Yamen A. wirklich verifiziert?
    Die Visage sieht mir eher tschetschenisch aus.

    Stimmt!

  8. @ Eugen von Savoyen 1. Dezember 2018 at 08:43

    In anderen Ländern werden DNA Tests gemacht, nur hier nicht.

  9. @jeanette
    ….und den „armen Schutzsuchenden“ nicht rauswerfen, oh Verzeihung, nicht abschieben kann, weil ihm bei „Fassbomben“- Assad angeblich Folter droht!
    Statt ihm lächerliche 6 Jahre aufzubrummen sollte man die hinterhältige zweibeinige „Fassbombe“ wegen des geplanten mehrfachen Mordes Scharia adäquat bestrafen und über Syrien abwerfen!

  10. Die Sicherheit ausländischer Mörder, Vergewaltiger und sonstiger Verbrecher ist für Politiker wie Seehofer (und dem ganzen links-grünen Pack) eben wichtiger als die Sicherheit der einheimischen Bevölkerung! Darum wird es keine Abschiebungen nach Syrien geben! VOLKSVERRÄTER !!!

  11. Tim Kellner mit Oma Rave gegen Rechts in Wien

    https://www.youtube.com/watch?v=7gi1AIaDt9o


    Die Omas die im Europamagazin gezeigt wurden – haben offenbar Lust auf ganz lange und harte Negerrohre!

    Man könnte meinen die veranstalten dort Locktänze für die von Ihnen herbeigesehnten schwarzen Bullen!

    Diese Alt 68er Schabracken sind in die Jahre gekommen und wollen offenbar nun noch mal die alten Zeiten mit denen sie uns 68 den linken Siff brachten wieder aufleben lassen!

    Wenn diese Omas gegen Rechts vom illegalen Neger den Schwanz reingerammt bekommen, dann ist das für die keine Vergewaltigung sondern sexuelle Befriedigung – die dürsten förmlich auf ihre alten Tage nach dem Vergewaltigungsneger bzw. Mohammedaner!

  12. Freya- 1. Dezember 2018 at 08:44

    @ jeanette 1. Dezember 2018 at 08:32

    In 6 Monaten ist er bei „6 Jahren“ schon wieder im offenen Vollzug!
    ————————————-

    Wegen Yamen & Freunden sah man sich deshalb offensichtlich auch gezwungen, den Abschiebestopp nach Syrien gestern um ein weiteres halbes Jahr zu verlängern.

  13. „Jetzt sagen wir den Menschen vom ersten Tag an, dass sie nicht für den Rest ihres Lebens in Dänemark bleiben können. Sie bekommen nur vorübergehend eine Unterkunft, bis sie nach Hause zurückkehren können“,
    .
    Die Dänen machen es jetzt richtig.. Endlich Leute mit Verstand!
    .
    Warum nur sind dt. Politiker so ober dämlich? Ist die Asylanten-Gewalt durch Merkels Gäste politisch gewollt?
    .
    Asylanten müssen, bis zu ihrer Abreise, strengstens INTERNIERT werden damit die einheimische Bevölkerung vor ihnen sicher ist.
    .
    +++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Dänemark verschärft Anti-Flüchtlingskurs
    .
    Abgelehnte Asylbewerber sollen auf Tierseuchen-Insel

    .
    Dänemarks Mitte-Rechts-Regierung verschärft ihren Anti-Flüchtlingskurs weiter – und will abgelehnte Asylbewerber sowie Ausländer, die straffällig geworden sind, künftig auf einer Insel unterbringen.
    .
    Laut dänischen Medien ziehen die Forscher im kommenden Januar ab, übergeben Lindholm dann dem Staat. Finanzminister Kristian Jensen: „Das ist kein Gefängnis, aber man muss nachts dort sein.“ Tagsüber soll eine Fähre zur Insel fahren.
    .
    Außerdem beschlossen Regierung und Dänische Volkspartei eine Obergrenze für Familienzusammenführungen. „Jetzt sagen wir den Menschen vom ersten Tag an, dass sie nicht für den Rest ihres Lebens in Dänemark bleiben können. Sie bekommen nur vorübergehend eine Unterkunft, bis sie nach Hause zurückkehren können“, sagte Peter Skaarup, Fraktionsvorsitzender der Dänischen Volkspartei.
    .
    https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/daenemark-karrt-fluechtlinge-auf-tierseuchen-insel-in-der-ostsee-58757070.bild.html

  14. ueber den einsetzenden reflux in schweden illegaler schwedisch-sprechender,
    und einen staatsminister, der erst jetzt von oeffentlicher diskussion hoert.

    „Was in der öffentlichen Diskussion kaum noch vorkam, waren die Menschen,
    die nach einer langen Flucht vor Krieg und Verfolgung in der zentralen
    Landesunterkunft am Haart gestrandet sind. …
    http://www.kn-online.de/Lokales/Neumuenster/Fluechtlingsunterkunft-Neumuenster-Zwischen-Verzweiflung-und-Zuversicht

    „Jetzt wollen wir schnell Deutsch lernen“
    Er und seine Frau seien vor vier Tagen in Neumünster angekommen,
    davor lebten sie längere Zeit in Schweden. „Schwedisch sprechen wir inzwischen
    fließend, jetzt wollen wir schnell Deutsch lernen“, sagt er.
    In Schweden durften sie nicht bleiben.“

  15. @ jeanette 1. Dezember 2018 at 08:56

    Ohne künstlichem Abschiebestopp nach Syrien würde in Deutschland der ganze Hoax auffallen, dass die meisten „Schutzsuchenden“ eben keine Syrer sind.

  16. .
    .
    Thomas de Maizière: „Dschihadisten sind unsere Söhne und Töchter“
    .
    Warum kümmert sich de Maizière nicht um seine Sohn.?.
    .
    Er hat ihn doch mit eingeladen.
    .
    .
    AfD übernehmen sie!
    AfD übernehmen sie!
    AfD übernehmen sie!

  17. Die Linken sind „ratlos“, weil sie den IS und die Hamas als nützliche verbündete im kampf gegen westliche Gesellschaften sehen. Das Problem ist, das diese eben allen westlern – auch Linken – nach dem Leben trachten.

    Und die versuchen ihnen verzweifelt klar zu machen, dass sie doch auf derselben Seite stehen. Dass man gemeinsam Kriege und Konflikte in Westeuropa stiften könnte.

  18. Deutscher Blogger in Syrien
    Marco Glowatzki: Syrische Flüchtlinge in Zahlen, International ! So wird international schön “ gerechnet“ !

    piramis vor 1 Monat
    neuster Skandal in Deutschland: eine ukrainische Familie seit fast 5 Jahren in Deutschland die kein Wort arabisch spricht hat sich als Syrische Familie ausgegeben und bei den Deutschen Amateur-Behörden die Anerkennung als Syrer erhalten…einfach nur unfassbar!?

    Elly Christ-zwei vor 1 Monat
    du gibst selber die Antwort.Alle die kamen wurden als syrische Flüchtlinge registriert.Warum? Weil man allen erklärt hat die Ausweise wegzuwerfen,weil nur syrische Kriegs-Flüchtlinge aufgenommen werden.Später erkannte man ,sie sprechen nicht mal die Sprache. Man wollte nicht dem Migrations-Pakt der UN offen legen.Der im Dezember unterschrieben werden soll,wo es jedem erlauben soll, hinzureisen+ auszuwandern,wohin er will.Zahlen dienen nur dazu Gelder zu verteilen.?

    https://www.youtube.com/watch?v=9olNDmhmMaQ

  19. Merkels Moslems!
    .
    „Sie kommen nicht als Freunde, sondern als Eroberer“
    .
    .„Sie kommen, um Europa zu besetzen“

    .
    .
    Erzbischof Gyula Marfi von Veszprém:
    .
    „In der Scharia können wir lesen, daß die ganze Welt dem Dar al-Islam zu unterwerfen ist. Das steht so geschrieben, die Muslime haben das auswendig zu lernen, sie haben nicht darüber zu diskutieren, schon gar nicht dürfen sie diesen Auftrag in Frage stellen. Sie haben einfach zu tun, was geschrieben steht. Derzeit ist ihr Ziel die Eroberung Europas.“
    .
    Begünstigt werde das durch die Kinderlosigkeit Europas und durch das geistige und soziologische Vakuum, das in Europa entstanden ist. „Der Islam ist nicht nur eine Religion. Er ist ein totalitäres System, ein geschlossenes politisches und ideologisches Herrschaftssystem.“

  20. @ lorbas 1. Dezember 2018 at 09:10
    „Mist Autokorrektur, das Problem Yamen …“

    selbst autokorrektur ist auch nicht vor freud sicher…

  21. Und weiter geht die ewige Frage, warum man so ein islamisches Arschl*ch nicht lebenslänglich einsperrt und dann aus unserem Land wirft. Er hätte mit seinen Anschlägen getötet, was gerade greifbar gewesen wäre.

  22. Migrationpakt bringt Migratiopack !
    6 1/2 Jahr weiter zu Fressen und Unterkunft auf Steuerzahlerkosten !
    Es ist als ob der Metzger seinen Hund auf seinen Wurst passen lässt !
    Geregelter Re-Migration ?
    Wie soll den das, bei dieser linken Vollpfosten Funktionieren ?

  23. Da ich schonmal wegen Jugendsünden im Knast war weis ich wovon ich rede, dieses Uhrteil ist lächerlich da hat manch einer für weniger Knappe 2 Jahre odermehr bekommen.
    Das was er getahn hat ist versuchter Massenmord ich sehe es genauso wie “ Giftmörder „,… Hallo ? Massenmord versuchter Massenmord das ist bei mir 10 Jahre + Sicherheitsverwahrung oder Abschiebung nach Guantanamo bzw Sibieren Nord zu Putin bei Minus 40 Grad dorthin wo sich sogar der Eisbär den Arsch abfriert. Die Chinesen die Regeln das ganz einfach das kostet dort 25 Cent soviel Kostet eine gute Klassische Kugel in den Kopf, verhandlungsdauer vor Gericht etwa 1 Stunde. In Amerika E-Stuhl oder Giftspritze. … Die Urteilsbemessung ist SCHWACHSINNIG da KEIN EXEMPEL statuirt wurde,…

  24. Österreich: Bewohner von MUFL-Heim an tschechischer Grenze sollen wegen „menschenunwürdigen“ (SPÖ) Sicherheitsvorkehrungen ins Landesinnere verlegt werden.

    Wohl aus guten Gründen (Kriminalität, Vergewaltigungen, Drogenhandel, Messerschmuggel usw.) dürfen die Bewohner das nur am Eingang eingezäunte Heim nur in Begleitung der Security verlassen, und es dürfen keine „Besucher“ rein.

    https://www.krone.at/1818263

    Das einzige, was hier „menschenunwürdig“ ist, ist das Loslassen dieser Testosteronbomber und Nachwuchs-Islamisten auf die einheimische Bevölkerung in den (Innen-)Städten.

  25. 1. Weshalb hat er nicht 66 Jahre Kerker bekommen?
    Ach so, gibt es bei uns gar nicht! Leider!

    2. Haben ihn seine Eltern u. oder der IS schon als
    Mudschahed beauftragt/hierhergeschickt?

    3. Jeder Moslem muß ein Mudschahed sein, Hidschra
    unternehmen, um im Dschihad Kuffar zu töten. So
    verlangt es der zeitlose Koran, worin Al-Lahs
    wörtliche Offenbarungen(Ayat/Verse) stehen.
    Hidschra zwecks Dschihad steht mindestens
    45 mal im Koran, beispielsweise 22:58.

    4. Ein frommer Moslem ist einer, der auf Al-Lahs
    Weg kämpft, also Dschihad leistet. Solcher steht
    bei Al-Lah auf höherer Stufe, als die, die nur
    Geld für den Dschihad spenden. Steht auch im
    Koran, 9:20 Schwertmission.
    http://www.ewige-religion.info/koran/

    5. Falls Yamen(der Gesegnete, auch der Segnende)
    früher ein lauer Moslem, also „Heuchler“ war,
    https://de.wikipedia.org/wiki/Mun%C4%81fiq
    ist er einer der vielen lebenden u. toten Beweise
    dafür, daß Tibis, Ates´, Abdel-Samads, Khorchides
    u. Seehofers (deutscher) Soft-Islam total gefährlich,
    mindestens aber illusorisch ist.

    6. Jeder „liberale“ oder „säkulare“ Moslem ist nicht
    koran-/allahtreu, kann also ganz schnell ein
    islamfrommer werden, was mit „Blitzradikalisierung“
    bezeichnet, aber auch damit verschleiert wird.

    7. Somit ist jeder Moslem eine tickende Zeitbombe,
    denn der „moderate“ Islam ist der Humus für den
    „wahren“ Islam, s. Mohammed-Legenden(Hadithe)
    u. Koran.

  26. Dieser Moslem Yamen A. kann nichts für seinen Terror-Glauben.
    .
    Es liegt in seiner Kultur..
    .
    Es ist in seiner DNA einprogrammiert.

    .
    Die wahren Verbrecher sind Merkel und ihre Schergen die dieses moslemische Terror-Gesindel in unser Land geholt haben.

  27. Bin Mohamed, 100% Syrer, Ewige 17, komme aus Akademikerhaushalt will in Blödland auf Kosten der dummen Deutschen studieren mit Orient-Abitur…. Fachbereich Anschläge, Mord und Totschlag.

  28. stacheldraht um ausschaffungseinrichtung fuer straffaellige fast-tot-pruegler:
    aufschrei „internierungslager“
    http://www.kn-online.de/Nachrichten/Politik/Oesterreich-Stacheldraht-um-Asylunterkunft-sorgt-fuer-Empoerung

    der stacheldraht: einfach, sicher, sparsam, rezyklierbar, weltweit beschaffbar,
    frei liegend, angepflockt oder auf mobilen sperren oder mauern, schnell und billig.
    klare aussage: ohne werkzeug, schutzkleidung, auto kommst du nicht durch.

    warum also hohe mauern, stahltraeger und platten beschaffen und montieren,
    wenn allein die juristische lage klar ist: du bist gefangen und bleibst drinnen.

  29. Finde den Fehler!
    .
    Merkel will gemeinsam mit Afrika Schlepper bekämpfen!!!
    .

    Deutsche Schlepper-NGO-Mafia bringen den Terror, Seuchen, Tod und Gewalt nach Europa.
    .
    .
    +++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Rückkehr der Retter
    .
    NGO rettet wieder Flüchtlinge – und diesmal unter deutscher Flagge

    .
    Nach monatelanger Zwangspause haben private Hilfsorganisationen wieder damit begonnen, Rettungsschiffe ins Mittelmeer zu entsenden. Hintergrund der erneut anlaufenden Hilfsmissionen sind einerseits diplomatische Anstrengungen, andererseits eine veränderte Strategie der Retter.
    .
    https://www.focus.de/politik/deutschland/rueckkehr-der-retter-ngo-rettet-wieder-fluechtlinge-und-diesmal-unter-deutscher-flagge_id_10001482.html

  30. ++++Eilmeldung+++Eilmeldung++++Eilmeldung+++++

    Horror an Carl Anton Henschel Schule!

    http://www.hna.de

    Schulleiterin der Carl Anton Henschel Schule in Kassel ist wohl völlig überfordert mit dem Islam und den Migranten an ihrer Schule!

    Vater von Yara ertattet Strafanzeige gegen die Schulleiterin weil er von den abscheulichen Gewalttaten gegen seine Tochter von der Schule nicht informiert wurde

    Im Gegenteil in einer schäbigen Pressekonferenz spielte die Schulleiterin die Taten auch noch herunter und sagte die Yara hätte ja gesagt, dass sie gerne weiter am Unterricht teilnehmen möchte.

    Es ist nicht auszuschließen, dass die Schulleiterin, um den Ruf der völlig überfremdeten Schule nicht noch weiter zu ruinieren – darauf verzichtet hat, das Kind zu einem Arzt bringen zu lassen.

    Sie verstrickte sich zudem in Widersprüche, indem sie äüßerte, dass die Yara, der mit einem spitzen Gegenstand, über 7cm lang der Bauch angeritzt wurde, ja nicht geblutet hätte.

    Seltsamerweise mussten aber Pflaster angebracht werden!

    Führt euch nur mal vor Augen, was um diesen CDU Bürgermeister Hollstein aus Altena für ein Geschiss in den Medien gemacht wurden oder um die Reker mit ihrem Fake Angriff am Hals.

    In den Medien haben die mit ihren kleinen Zipperleins so getan als kämen sie gerade von der Ostfront!

    Die kleine Yara hingegen wird noch verhöhnt -Multi-Kulti und Islam dürfen ja keine Schrammen bekommen.

  31. @ jeanette 1. Dezember 2018 at 08:32

    Mit Schrecken denkt man schon an den Tag, an dem die 6 Jahre herum sind und man Yamen wieder seinem Schicksal überlassen muss!

    **********************************

    Das dürfte viel schneller gehen, denn von diesen sechs Jahren werden die Monate der Untersuchungshaft abgezogen sowie ein Drittel wegen guter Führung, so als ob die für einen Sträfling nicht selbstverständlich wäre.

    Der liebe Yamen dürfte also bereits in ca. 3,5 Jahren wieder die Möglichkeit haben, von neuem den Mordbefehlen seines mekkanischen Blutgötzen Satanallah zu folgen und Ungläubige zu verstümmeln und zu töten.

  32. 6,5 mal 12 Monate lang werdet Ihr diesen Abfall ernaeren , behausen, bewachen, medizinisch versorgen muessen…. was das alles kosten wird! Zahlt fleissig weiter Steuern und abgaben, vergisst nicht fleissig zur Arbeit zu gehen!

  33. @ Drohnenpilot 1. Dezember 2018 at 09:11

    Begünstigt werde das durch die Kinderlosigkeit Europas und durch das geistige und soziologische Vakuum, das in Europa entstanden ist.

    Das Märchen von den schlechten demographischen Verhältnissen von 2005 (!!!)

    Ebenso vergißt er mitzuteilen, dass die angeblich so fürchterliche Schrumpfung der deutschen Bevölkerung im Jahre 2050 (!) auf 75 Mio. Einwohner (mittlere Variante) vom Resultat her gerade einmal 2,7 Mio. Einwohner weniger ausmacht als 1985 (60,9 Mio. Einwohner alte Bundesrepublik, 16,9 Mio “DDR”) in Deutschland lebten und dass die Bevölkerungsdichte auf den Quadratkilometer dann immer noch eine der höchsten der Welt wäre.

    Wäre die rein biologische Betrachtungsweise richtig, müßten alle Entwicklungs- und Schwellenländer mit ihren phantastischen Geburtenzahlen und prächtigen Alterspyramiden glänzend finanzierte soziale Sicherungssysteme haben. Da dies offensichtlich nicht der Fall ist, entlarvt die ganze Lächerlichkeit der Demographielüge, der sich inzwischen alle Politiker virtuos bedienen und für die ein hoch bezahlter Beamter sachwidrig und kontrafaktisch einmal pro Jahr neue Munition liefert.

    https://www.nachdenkseiten.de/?p=185

  34. @ Drohnenpilot 1. Dezember 2018 at 09:21

    Aha, ein Massenmörder kann nichts dafür, einer
    zu sein, weil in seinen Genen einprogrammiert?

    Wollen Sie härter oder nur die Anstifter
    (Gene, Koran, Kultur, Merkel & Junta)
    bestrafen u. nicht die Ausführenden?

  35. @ Eduardo 1. Dezember 2018 at 09:31

    .. und wie bereits erwähnt, in 6 Monaten befindet er sich bereits im Offenen Vollzug!
    So läuft das!

  36. unsere verblödeten Weiber verteidigen die Abschiebung der Alis und Sufus bis zum Letzten, Syrien und all die anderen shitholes wären nicht sicher !!! Ihr voll berblödeten Gutmenschen – Eure Lieblinge haben die Frauen und Töchter dort gelassen – also ist es nicht sicher ? Mann oh Mann wie blöde ist dieses LAnd ??

    Ich schäme mich ehrlich für solche Idioten um mich herum …

    Doch hier was zum Schmunzeln – Mann Ihr Muslime – weg mit dem Zeug Ihr Memmen

    n BerlinEklat bei Islamkonferenz: Innenministerium serviert Teilnehmern Blutwurst

  37. Maria-Bernhardine 1. Dezember 2018 at 09:35
    @ Drohnenpilot 1. Dezember 2018 at 09:21

    Wollen Sie härter oder nur die Anstifter
    (Gene, Koran, Kultur, Merkel & Junta)
    bestrafen u. nicht die Ausführenden?
    .
    Ich will das das Merkel-Regime betraft wird und Moslems aus Europa und Deutschland ausgewiesen werden. Sie sollen in ihren Ländern glücklich werden oder dort bomben. Das ist mir egal.
    .
    Jeder Moslem der nicht in Europa ist, kann keinen Europäer töten oder vergewaltigen.
    .
    So einfach ist das..

  38. jeanette 1. Dezember 2018 at 08:32

    Mit Schrecken denkt man schon an den Tag, an dem die 6 Jahre herum sind und man Yamen wieder seinem Schicksal überlassen muss!
    ==========================================
    Wer sagt denn, dass der die 6 Jahre voll absitzen wird? Unwahrscheinlich.

  39. Freya- 1. Dezember 2018 at 09:35
    diese enorme Einwohnerdichte- 232 und mehr pro kv,km wollen Eure versklaver- Industrielle und Immobilienbesitzer um umsatz zu sichern. Und Euch entogene Steuern zu verteilenar Schmarotzern die dann die zum konsum ausgeben und damit kurbeln Nachrage, Umsatz uns- Gewinne!

  40. Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 1. Dezember 2018 at 08:55

    Tim Kellner mit Oma Rave gegen Rechts in Wien

    https://www.youtube.com/watch?v=7gi1AIaDt9o

    Die Omas die im Europamagazin gezeigt wurden – haben offenbar Lust auf ganz lange und harte Negerrohre!

    Man könnte meinen die veranstalten dort Locktänze für die von Ihnen herbeigesehnten schwarzen Bullen!

    Diese Alt 68er Schabracken sind in die Jahre gekommen und wollen offenbar nun noch mal die alten Zeiten mit denen sie uns 68 den linken Siff brachten wieder aufleben lassen!

    Wenn diese Omas gegen Rechts vom illegalen Neger den Schwanz reingerammt bekommen, dann ist das für die keine Vergewaltigung sondern sexuelle Befriedigung – die dürsten förmlich auf ihre alten Tage nach dem Vergewaltigungsneger bzw. Mohammedaner!
    ——————————————————————————————
    Na ja, ich weiß nicht, ob Omas noch großartig sexuelle Bedürfnisse haben. Ich bin männlich, 72 Jahre alt und habe sie noch. Aber bei Frauen soll das in dem Alter wohl nicht mehr so sein, keine Ahnung. Könnten sich ja mal „unsere Schabracken“ hierzu äussern 🙂

  41. Drohnenpilot 1. Dezember 2018 at 09:43
    Ich will das das Merkel-Regime betraft wird und Moslems aus Europa und Deutschland ausgewiesen werden. Sie sollen in ihren Ländern glücklich werden oder dort bomben. Das ist mir egal.
    .
    Jeder Moslem der nicht in Europa ist, kann keinen Europäer töten oder vergewaltigen.
    .
    So einfach ist das..
    —- Ich will das Gleiche!

  42. luxemburger 1. Dezember 2018 at 09:08

    Wählt mich zum Kanzler, ich räum auf, versprochen!
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

    Hast Du keine Chanche
    Du stehst in einem Betonkübel am Rhein und kannst wählen, Fallschirmsprung oder Badewanne

  43. „Die Richterin sagte, der Angeklagte sei ein gebildeter und intelligenter Mann. Es sei unerklärlich, wie es bei seinem Hintergrund so weit kommen konnte. Sie sagte auch, dass der Angeklagte mit dem geplanten Anschlag seinen Landsleuten, die in Deutschland friedlich leben wollten, schweren Schaden zugefügt habe.“

    Bravo! Das hat die Richterin elegant gemacht!

    Hätte sie auf den Mohammedanismus als Ursache hingewiesen, wäre sie ihren Job los und zur Therapie in die Psychiatrie eingewiesen. Es gibt also doch noch kluge Frauen…

  44. Freya- 1. Dezember 2018 at 09:38

    @ Eduardo 1. Dezember 2018 at 09:31

    .. und wie bereits erwähnt, in 6 Monaten befindet er sich bereits im Offenen Vollzug!
    So läuft das!

    In einem hat Yamen A. vollkommen Recht, diese „Gesellschaft“ kann man nur verachten.

  45. @ Noreli

    Die Omas gegen Rechts, die der Tim Kellner uns dort in dem Video präsentiert haben nur ein Ziel.
    Diese Damen fahren auch regelmäßig nach Kenia oder die Dominikanische Republik in Urlaub und haben alle Erfahrung in Bezznez.

  46. Führt euch nur mal vor Augen, was um diesen CDU Bürgermeister Hollstein aus Altena für ein Geschiss in den Medien gemacht wurden oder um die Reker mit ihrem Fake Angriff am Hals.
    ================================================
    Einfach ekelhaft, diese Unterwerfung vor kriminellen Musels. Man stelle sich vor, diese Gestalten wären von Deutschen misshandelt worden……….. BRENNPUNKT, Sondersendung Illner, Bundespräsident hätte sich schamvoll bei Aiman Mazyek entschuldigt. So aber, Deutsches Mädchen………. Interessiert nicht nur nicht, es wird gar heruntergespielt und verharmlost. Nur zum Kotzen!

  47. lorbas 1. Dezember 2018 at 09:54

    “ Freya- 1. Dezember 2018 at 09:38

    @ Eduardo 1. Dezember 2018 at 09:31

    .. und wie bereits erwähnt, in 6 Monaten befindet er sich bereits im Offenen Vollzug!
    So läuft das!

    In einem hat Yamen A. vollkommen Recht, diese „Gesellschaft“ kann man nur verachten.“

    Hmmmm…. Kann das sein, daß im Knast kein Zimmer frei ist?

  48. Wenn man sich die Realität immer so hinbiegt, dass sie in das eigene bunte Weltbild passt, dann sind am Ende oft viele Dinge „unerklärlich“.

  49. schon gehört

    OT,-….Meldung vom 30.11.2018

    Jüngstes Opfer 11 Jahre alt, 18-Jähriger verübt sieben Überfälle und droht mit Messer

    Krefeld. Die Polizei hat gestern Abend eine Raubserie beendet und zwei Tatverdächtige vorläufig festgenommen. Ein junger Mann (18) wird heute dem Haftrichter vorgeführt. Ein Jugendlicher (17) wurde entlassen.Zwischen dem 12. und 29. November wurden in Krefeld sieben Überfälle angezeigt: … …12. November 2018 um 15:10 Uhr, Taubenstraße, 15. November 2018 gegen 14 Uhr, Nikolaus-Groß-Straße 18. November 2018 gegen 20 Uhr, Haltestelle Rheinstraße/Ostwall, 20. November 2018 gegen 11:20 Uhr, Nikolaus-Groß-Straße, 28. November 2018 gegen 13:30 und 14:30 Uhr, Lise-Meitner-Weg, 29. November 2018 gegen 22:50 Uhr, Haltestelle Rheinstraße/Ostwall.
    In allen Fällen brachte ein junger Mann KINDER oder Jugendliche unter einem Vorwand dazu, ihr Handy zu zeigen oder herauszugeben.Sobald es in seiner Reichweite war, nahm er es an sich und entfernte sich. Wenn die Opfer das Handy zurückforderten, bedrohte er sie mit einem Messer.Die Opfer, das jüngste war erst 11 Jahre alt, berichteten teilweise von einem zweiten Täter und konnten gute Personenbeschreibungen abgegeben. Die Polizei setzte eine Ermittlungskommission ein. estern Abend konnten Polizeibeamte den Hauptbeschuldigten, einen 18-jährigen Fremdländer, traumatisierter Flüchtling, Asylant, Zuwanderer nach dem Überfall an der Haltestelle Rheinstraße/Ostwall im Rahmen der Fahndung VORLÄUFIG festnehmen. Er wird heute auf Antrag der Staatsanwaltschaft Krefeld dem Haftrichter vorgeführt. Der Mann ist bereits polizeilich bekannt. Er lebt mit seiner Familie seit 2016 in Deutschland.Der zweite Tatverdächtige, ein 17-jähriger Zuwanderer, stellte sich gestern Abend freiwillig auf der Polizeiwache Süd. Er wurde zwischenzeitlich WIEDER ENTLASSEN Die Ermittlungen werden fortgeführt. http://www.mein-krefeld.de/die-stadt/18-jaehriger-veruebt-sieben-ueberfaelle-und-droht-mit-messer-aid-1.7665751

  50. @ noreli 1. Dezember 2018 at 09:46

    Könnten sich ja mal „unsere Schabracken“ hierzu äussern

    Mein Gott bist du ein prolliger Stoffel!

  51. Niedersachsens SPD-Innenminister Pistorius unterstützt ein Punktesystem für kriminelle Asylbewerber. Wir haben mal ausgerechnet, was ein Übeltäter alles anstellen darf, bevor er ausgewiesen werden soll.

    Ich schlage ein Punktesystem für durchgeknallte Innenminister vor: 30 Punkte für irrsinnige Ideen und 30 Punkte für das Deklarieren irrsinniger Ideen als „vernünftige Vorschläge“.

    https://www.achgut.com/artikel/knoellchen_fuer_asylbewerber

  52. MUSLIME & IHRE BESCHWERDEN

    MUSLIME beschweren sich auf der ISLAM Konferenz hätte es SCHWEINEFLEISCH gegeben!
    Obwohl sie ihr HALAL Essen bekamen meckern sie herum!

    Das ist das PROBLEM mit den MUSLIMEN SIE WOLLEN ANDEREN MENSCHEN ALLES DIKTIEREN!
    SIE WOLLEN DEN DEUTSCHEN VERBIETEN, IN IHREM EIGENEN LAND SCHWEINEFLEISCH ZU ESSEN IN IHRER GEGENWART!

    DAS IST AN UNVERSCHÄMTHEIT NICHT MEHR ZU ÜBERTREFFEN!

    So sind sie mit allem unverschämt und diktatorisch!!!
    Deshalb will man sie nicht!

    https://www.focus.de/panorama/welt/panorama-blutwurst-eklat-bei-islamkonferenz-innenministerium-rechtfertigt-sich_id_10003828.html

    Heute auf der ISLAM KONFERENZ und MORGEN IN DEN KINDERGÄRTEN.

    Dann fühlen sich die kleinen MUSLIME beleidigt, wenn dann ein BIODEUTSCHES KIND sein Fleischwurstbrot neben dem kleinen Tyrannen verzehrt!

  53. Deutschland das Land der Lügen ❓

    Arbeitsmarkt
    Was ist dran am Fachkräftemangel?

    29.11.2018

    Das Fachkräfte-Zuwanderungsgesetz soll den Arbeitsmarkt entlasten. Aber gibt es überhaupt einen Fachkräftemangel? Oder macht es sich die Wirtschaft zu einfach?

    Am Ende hatte er Glück gehabt. Über einen Bekannten hat er doch noch einen Job gefunden, in einer Firma für Kfz-Pflegeprodukte. Nach mehr als 100 Bewerbungen, monatelangen Qualifizierungsmaßnamen der Arbeitsagentur und Hilfsarbeiten auf dem Bau.

    Dabei ist Christian Holzmann Akademiker. Als diplomierter Biophysiker hat der 36-Jährige fünf Jahre lang an der Universität des Saarlandes an Prostatazellen geforscht. Nachdem die Stelle ausgelaufen war, machte er sich zunächst keine Sorgen. Es herrscht doch Fachkräftemangel, insbesondere bei Naturwissenschaftlern, dachte er. Nach vier Jahren Arbeitssuche, glaubte er das nicht mehr.

    „Es gibt immer wieder Passungsprobleme, also dass die speziellen Anforderungen auf dem Arbeitsmarkt und die Qualifikation der Bewerber nicht zusammenpassen“, sagt Holger Seibert vom Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB). Das kommt nicht nur bei Biologen vor, sondern auch bei anderen Akademikern und beispielsweise Ingenieuren.

    Andererseits kann es auch sein, dass so mancher Akademiker in der Arbeitslosenstatistik gar nicht auftaucht. Weil er sich entweder in einer Qualifizierungsmaßnahme nach der anderen befindet, an dessen Sinnhaftigkeit selbst das Amt oft nicht glauben dürfte. Zum anderen, weil viele – so wie Holzmann – womöglich lieber Zementsäcke und heiße Gussabfälle schleppen als Hartz IV zu beziehen.

    *https://www.tagesschau.de/wirtschaft/fachkraeftemangel-103.html

    *https://www.rbb24.de/wirtschaft/beitrag/2018/11/fachkraeftemangel-definition-unterschiedliche-statistik-berlin-brandenburg.html

  54. Freya- 1. Dezember 2018 at 10:04

    „Niedersachsens SPD-Innenminister Pistorius unterstützt ein Punktesystem für kriminelle Asylbewerber. Wir haben mal ausgerechnet, was ein Übeltäter alles anstellen darf, bevor er ausgewiesen werden soll.

    Ich schlage ein Punktesystem für durchgeknallte Innenminister vor: 30 Punkte für irrsinnige Ideen und 30 Punkte für das Deklarieren irrsinniger Ideen als „vernünftige Vorschläge“. “

    Danke für den Hinweis! Ich finde das Punktesystem auch gut. Dann weiß jeder, wieviel Raubüberfälle oder Vergewaltigungen er noch gut hat. Aber eine Frage bleibt… Wird er dann wirklich abgeschoben, oder nimmt man Rücksicht auf seine vollgeschissene Hose beim Flugantritt?

  55. Yamen ist ein guter Junge.
    Er hatte noch so viel vor!
    Mazyek an
    „Mit dem Islam hat das nichts zu tun!“
    „Der hat den Islam falsch verstanden!“
    „Diesem Umstand kann man nur mit dem wahren Islam begegnen!“
    „Die Koran-Zitate sind aus dem Zusammenhang gerissen!“
    „Islam heißt Frieden!“
    „Nun gilt es zu verhindern, dass die Rechtspopulisten diesen Einzelfall instumentalisieren!“
    „Der Islam…“
    Not aus

  56. Vorfall in Rotenburg a.d. Fulda

    Iranischer Busfahrer von DB-Regio wird von Pakistanern bedroht nachdem er sie an einer Ersatzhaltestelle zum aussteigen aufforderte.

    Die illegalen Pakistaner wollten zur Erstaufnahmeeinrichtung und hatten den iranischen Busfahrer so verstanden als würde er sie aus dem Bus verweisen, weil er keine Araber möge.

  57. Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 1. Dezember 2018 at 10:11

    „Vorfall in Rotenburg a.d. Fulda

    Iranischer Busfahrer von DB-Regio“

    Ach neee. Und der hat wirklich die Prüfung bestanden? So richtig auf „Deutsch“? Und mit einem deutschen Prüfer? Unfaßbar!

  58. Im Übrigen glaube ich, dass Mazyek nichts von Religionen und der „Religion“ hält.
    Er hat sie für sich, wie viele andere, als Geldquelle,
    als Unterdrückungsinstrument gegenüber dem Heer der gläubigen Schäfchen, der „Idioten“ entdeckt.
    wie viele Religionsfürstenartige.

    Komm´ Herr Jesu, sei unser Gast, und segne, was du uns bescheret hast!

  59. @ ghazawat

    Wahrscheinlich sind die Prüfer auch schon aus der Wüste.

  60. Alles richtig gemacht…. Unser Knast ist auf alle Fälle komfortabler als ein Dienst in Syrien und radikalisieren wird als Weiterbildung angeboten (widerliche Ironie)
    Ich wünsche allen Patrioten einen schönen ersten Advent

  61. „…wie viele „Religionsfürstenartige“…
    …, Mitläufer, Instrumentalisierer, Trittbrettbeifahrer, Profiteure,…
    …wie Mazyek.

    Ironie an
    Nein! Mazyek ist ein gläubiger Muslim!
    Ironie aus

  62. Hat sich mal jemand Gedanken gemacht was uns ein einziger krimineller Merkel-Gast kostet?
    Da werden Milliarden an Steuergelder für nutzlose und schädliche eingewanderte Sozialfälle verpulvert und auf der anderen Seite fehlt das Geld bei uns an allen Ecken und Enden.
    Infrastruktur, Bildung, Bundeswehr, Forschung usw. alles wäre top auf dem neusten Stand aber nein man verpulvert das Steuergeld lieber an nutzlose Fluchtsimulanten, Kriminelle, religiöse Fanatiker und dauerhafte Sozialfälle. Die Politiker die uns das eingebrockt haben gehören vor Gericht!

  63. Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 1. Dezember 2018 at 10:18

    „Wahrscheinlich sind die Prüfer auch schon aus der Wüste.“

    Ich habe den D1 (damals andere Bezeichnung)noch) aus meiner Studienzeit. Damit habe ich einen Teil meines Studiums finanziert. Ich bezweifle, daß irgend jemand aus dem Orient bei korrekter Prüfung überhaupt diese besteht. Okay, vielleicht ein Iraner in der zweiten Generation in Deutschland….

  64. Mazyek-Modus an
    „Gutmenschen“-Modus an
    Volksverarscher-, Volksverräter-, Volksschädling-Modus an
    Woelki-Bedford-Modus an
    Krokodilfütterer.Modus an
    Muffengänger-,“Angst vor Verwerfungen“-Modus an
    „Nach mir die Sintflut, Heue ist heut´“-Modus an
    Profiteur-Modus an

    „Yamen ist ein geistig Verwirrter“ Dass die Sache etwas mit dem Islam zu tun haben sollte
    ist eine böswilliege, von Vorurteilen durchsetzte Behauptung, wie sie in rechtsextremen Kreisen üblich ist!“

    Modi aus

  65. Freya- 1. Dezember 2018 at 10:04

    Niedersachsens SPD-Innenminister Pistorius unterstützt ein Punktesystem für kriminelle Asylbewerber. Wir haben mal ausgerechnet, was ein Übeltäter alles anstellen darf, bevor er ausgewiesen werden soll.

    Ich schlage ein Punktesystem für durchgeknallte Innenminister vor: 30 Punkte für irrsinnige Ideen und 30 Punkte für das Deklarieren irrsinniger Ideen als „vernünftige Vorschläge“.

    https://www.achgut.com/artikel/knoellchen_fuer_asylbewerber

    Dieses Punktesystem ist der reinste Volksbetrug und wird die illegalen Asylanten erst so richtig zu kriminellen Taten motivieren. Die werden ihre Rangordnung danach festmachen, wer die meisten Pistorius-Punkte gesammelt hat.

    Daran sieht man auch was dieser Boris Pistorius für ein geistiger Minderleister ist, der ist halt SPD und hat extrem viel Pech beim Denken. Boris Pistorius braucht tatsächlich eine Punkteskala, um zu beweerten wer ein Intensivtäter ist. Die Taten und deren Anzahl alleine reichen ihm nicht um einschätzen zu können wer ein Verbrecher ist.

    Das Punktesystem soll den Menschen draussen suggerieren — aha die SPD macht jetzt ja etwas.

    Damit wird auf Zeit gespielt. Statt die illegalen einfach die Asylanten so schnell wie möglich abzuschieben, dürfen sie jetzt erst mal fleißig Punkte sammeln, so wie an der Tankstelle oder bei KAUFLAND, um dann den Aktionspreis (Vollversorgung im Deutschen Wellness-Gefängnis einzulösen)

    – Messerstich (pro Stich 5 Punkte)
    – Vergewaltigung ( pro Samenerguss 5 Punkte)
    – Mord 10 Punkte
    – Schwere Körperverletzung 8 Punkte
    – Raub 2 Punkte
    – Diebstahl 1 Punkt (je 50 Euro) Diebstahlwert
    – Einbruch 7 Punkte

    *********************************************************************************
    Boris Pistorius die Intelligenz der Deutschen Sozialdemokratie, dicht gefolgt von Dick und Doof (Siggi – Popp)

    **********************************************************************************
    Die Niedersachsen SPD bringt seit Schröder nur solche Gestalten hervor, liegt das am Essen, am Wasser an der Luft oder macht die SPD generell irgendwas an den Schaltungen in der Birne kaputt?

    Kein Mensch kann so dumm geboren werden, wie man die Dummeheit in der SPD vorfindet. So grausam ist die Natur nicht. Die SPD scheint die Ursache selbst für die Geburt solcher gestalten zu sein.

  66. int 1. Dezember 2018 at 10:22

    „Ironie an
    Nein! Mazyek ist ein gläubiger Muslim!
    Ironie aus“

    Völlig korrekt! Der „Syrer“ fährt auf dem Mohammedanerticket. Übrigens prächtig! Ansonsten würde er bei seinen Fähigkeiten sich um die Pfandflaschen vor dem Abfallcontainer prügeln.

  67. ghazawat 1. Dezember 2018 at 10:35

    int 1. Dezember 2018 at 10:22

    „Ironie an
    Nein! Mazyek ist ein gläubiger Muslim!
    Ironie aus“

    Völlig korrekt! Der „Syrer“ fährt auf dem Mohammedanerticket. Übrigens prächtig! Ansonsten würde er bei seinen Fähigkeiten sich um die Pfandflaschen vor dem Abfallcontainer prügeln.
    ____________________________________

    Der Pfälzer würde sagen:

    „Der wärd immer digger!“

  68. Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 1. Dezember 2018 at 10:33

    „Boris Pistorius die Intelligenz der Deutschen Sozialdemokratie, dicht gefolgt von Dick und Doof (Siggi – Popp)“

    Man kann dem Mann mit der viel zu großen Cohiba im viel zu kleinen Kopf vorwerfen, was man will. Die geistigen Fähigkeiten des Möchtegroß erkannte er auf den ersten Blick, genauso wie seine Lehrerin, die ihm wegen intellektueller Defizite den Wechsel auf die Sonderschule empfahl.

    Den Titelgeilen und sonst eher unhellen Gabriel machte er zum Pop Beauftragen. Die wenigsten haben den Humor verstanden…

    Erstaunlich, daß es eine solche Flasche bis zum Vizekanzler schaffte!

  69. In der Schweriner Volkszeitung (https://www.svz.de/regionales/mecklenburg-vorpommern/Terrorprozess-in-Hamburg-Der-Bombenbastler-von-Neu-Zippendorf-id21832522.html – KAUFARTIKEL, nur ein paar Zeilen lesbar) steht:

    […] Am Ende des Prozesses sind die Richter ratlos: Warum will ein syrischer Flüchtling in Schwerin eine Autobombe bauen und 200 Menschen töten? […]

    Ähä, … „ratlos“ also! In diesem Land packt mich jeden Tag mehr und mehr Entsetzen über die – Ja, wie nennt man das? – Blindheit ggü. Offensichtlichem. Nee, paßt auch nicht. Ungebildetheit, Hirngewaschenheit auf diesem Gebiet.

    Wegen des moslemischen Anschlages von 2001 wurden an Flughäfen Nacktscanner aufgestellt, dürfen nur noch 100 ml Getränke im Gepäck sein usw. Überall auf der Welt werden von denen Terroranschläge verübt, massenhaft Frauen vergewaltigt + umgebracht, von der Politik entwaffnete Männer ermordet. Wir dürfen uns nicht wehren, wenn wir angegriffen werden – also unser Revier (Heimat, Wohnung) nicht gegen Eindringlinge verteidigen. Seit 2001 stehen Moslems unter Naturschutz, werden gehätschelt und getätschelt, anstatt unsere Länder für die dichtzumachen, werden Abermillionen hereingelassen. Sowas ist krank, wirklich krank – nicht die erfundene Islamophobie.

    Die A-Geige hat einen Massenmord geplant, mit dem Hunderte umgebracht werden sollten, und kriegt dafür nur 6 1/2 Jahre?!

    -Stinksauer- beschreibt nicht mal annähernd das, was ich bin, wenn ich über solche Schandurteile lese und die Begründung dafür höre. Und ich kann auch nicht begreifen, warum Volljährige nur Jugendstrafen bekommen! Bzw. mit Bewährung überhaupt keine Bestrafung von Schwer/st/verbrechern (nicht Intensivtäter!) erfolgt!

  70. Haremhab 1. Dezember 2018 at 10:55

    „Seehofer lädt Muslime zu Konferenz – und serviert Blutwurst vom Schwein“

    Nicht mal ein Gag. Billigste Verarsche für die Unbedarften. Natürlich gab es Halal für die Mohammedaner!

  71. @ ghazawat 1. Dezember 2018 at 11:01

    Moslems spielen immer Opfer. Es gab auch noch anderes. Aber die wollen uns ihre Essensvorschriften aufdrängen.

  72. Freya- 1. Dezember 2018 at 10:00

    @ noreli 1. Dezember 2018 at 09:46

    Könnten sich ja mal „unsere Schabracken“ hierzu äussern

    Mein Gott bist du ein prolliger Stoffel!
    —————————————————————————————–
    Habe extra „Schabracken“ in Anführungszeichen gesetzt. Extra für empfindliche Seelen wie du. 🙂
    Übrigens, auf meine prollige Art bin ich stolz. Wir Proleten haben wenigstens Humor und sind nicht so langweilig im sprachlichen Ausdruck wie die Intelligenzia in ihrer phantasielosen Art mit der Sprache zu spielen.
    Erbsensuppes Stil gefällt mir jedenfalls besser als deiner. Auch wenn ich nicht immer mit Erbsensuppe unbedingt einer Meinung bin.
    Wenn man zu mir alter Sack sagt, bin ich nicht beleidigt, so was. Stehe ich einfach drüber.

  73. Alle auf ewig hierbleiben! Neue Regierungszahlen (also eher nach unten frisiert):

    – Ende Oktober war eine Viertelmillion Ausländer ausreisepflichtig, 234.986.
    – 2/3 von ihnen haben aber eine „Duldung“, also 177.874.
    – Die restlichen 57.112 krallen sich ebenfalls fest (keine Papiere, Klagen ohne Ende).

    Die meisten der ausreisepflichtigen Gestalten kommen aus Afghanistan, dem Irak und Serbien.

    Man beachte den Konjunktiv „müssten“:

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article184784338/Auslaender-ohne-Duldung-57-000-Menschen-muessten-Deutschland-eigentlich-verlassen.html

  74. Freya- 1. Dezember 2018 at 08:48
    @ Eugen von Savoyen 1. Dezember 2018 at 08:43

    In anderen Ländern werden DNA Tests gemacht, nur hier nicht.

    ———
    In Deutschland wird man diesen DNA Test bald im Kindergarten machen, denn man muss doch wissen ob die Kinder völkisch oder AfD nahe Eltern haben !

  75. Das BRD System bringt den globalen Wahnsinn in jede Ecke von Deutschland
    Dieser Abschaum wird also demnächst die Knäste von innen betrachten dürfen.

    Dannach wird er in der BRD bleiben dürfen und weiterhin die Verwirrungen seiner religiösen Überzeugungen ausleben. Dafür ist gesorgt in der BRD.

    Das BRD System holt noch alle seine Freunde und Verwandten und wird die alimentieren.

    Der Durchschnitts-IQ in der BRD muss soweit verringert werden und die Gesellschaft soweit gespalten werden bis man die Lemminge wieder in den nächsten Krieg führen kann.

    Unternehmen wie DaimlerBenz,Porsche, VW oder BMW haben schließlich in beiden Weltkriegen bestens profitiert. Und wenn die Autoproduktion demnächst zusammenbricht weil die Genies in den dt. Unternehmen nicht in der Lage sind Produkte zu liefern die vom Markt verlangt werden, dann werden sie halt wieder Panzer und anderes Kriegsgerät herstellen.

    Dem nächsten Kanzler Merz wird das egal sein, solange die Finanzmärkte gut laufen.

    Bis dahin bekommen die Insassen der BRD noch etwas Zuwachs aus dem Orient und Afrika. Wenn die Verrohung und Gewalt auf den Straßen und Plätzen durch die Invasoren zunimmt dann braucht es weniger Polizei um das Volk unter Kontrolle zu halten, denn das regelt sich dann durch die Macht des Stärkeren.

    Also, so leben die BRD-Insassen weiter in der Illusion eines Rechtsstaates und bekommen in Wirklichkeit das alte Faustrecht wieder eingeführt. Sharia und die entsprechenden Praktiken aus dem Islam werden ohnehin eingefügt und ersetzen das geltende Recht.

    Wulff: “Der Islam gehört zu Deutschland.”

  76. Dieser koranische Massenmörder in spe, ohne die geringste Reue und mit aktiviertem Islamchip, bekommt also 6 1/2 Jahre, und eine Richterin sitzt dämlich da und ist „ratlos“, warum das Islam-Monster massenmorden will.

    Zwei andere Urteile zum Vergleich:

    Der Deutsche, der in Dresden eine Moscheetür anrußte: 9,8 Jahre Haft

    https://www.welt.de/vermischtes/article181379246/Dresden-Fast-zehn-Jahre-Haft-fuer-Moschee-Anschlag.html

    Zwei Deutsche (einer EnPeDe-Mitglied), die eine leere Halle abfackelten, in die Asylanten sollten: 8 und 7 Jahre. Dazu ein gar nicht ratloser Richter und ein ebenfalls Volldurchblick-Staatsanwalt:

    Eine harte und abschreckende Strafe hatte Staatsanwalt Niels Delius für die rechtsextremen Brandstifter von Nauen gefordert – und die Urteile der Potsdamer Staatsschutzkammer fielen entsprechend aus. „Eine Unterkunft für Flüchtlinge soll Schutz bieten für Menschen, die vor Krieg und Terror geflohen sind – sie wollten das Gegenteil“, erklärte der vorsitzende Richter Theodor Horstkötter. (…) Das Urteil sei vom Gedanken der Generalprävention geleitet, betonte der Richter. Der Staat könne die rechtsextreme Gesinnung der Täter und den Bruch der Rechtsordnung nicht dulden. Der Mittäter erhielt sieben Jahre Haft.

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article161959665/Acht-Jahre-Haft-fuer-Brandanschlag-auf-Fluechtlingsheim.html

    Seltsam. Bei islamgetränkten Mohammedanern höre ich nie was von „abschreckend“, „Generalprävention“ und „kann extreme Gesinnung und Bruch der Rechtsordnung nicht dulden“.

  77. Die Genfer Konvention sieht Abschiebung als Sanktion bei straffällig gewordenen Flüchtlingen vor.
    Armut ist kein Asylgrund und Asyl ist Schutz auf Zeit.
    So gesehen sind 97% der Flüchtlinge ein Fall für den Abflug in die jeweiligen Heimatländer.
    Menschenrechte sind in diesen Fällen kein schlüssiges Argument weil
    a) Die Menschenrechte ein universelles Recht sind, und somit auch für Deutsche & Europäer gelten.
    b) Die Menschenrechte gelten weltweit also auch in den Heimatländern der Flüchtlinge.

  78. Eilmeldung+++Eilmeldung+++Eilmeldung+++Eilmeldung++++Eilmeldung++++

    28 jähriger Deutscher in Göttinger Innenstadt ermordet!

    Schaut so aus, als wollten Angela Merkels Gäste möglichst viele Boris-Pistorius-Punkte auf einmal sammeln.

    Die Leichnam soll laut Lückenpresse von schwersten Verletzungen gekennzeichnet sein.

    Ein Schelm wer dabei an ein Messer denkt!

    Die Leiche wurde gestern gegen 0:00 Uhr in der Göttinger Innenstadt aufgefunden!

    Einen frohen Advent euch allen!

  79. @ Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 1. Dezember 2018 at 08:44
    „… Maas setzt das Leben von uns Deutschen aufs Spiel, Heiko Maas gefährdet durch seine Entscheidung Leib und Leben unserer Kinder.“
    O.T.
    „Yamen, der Deserteur, der sein eigenes Land im Stich ließ, Yaman, der Feigling, der mit einer Bombe aus einem Hinterhalt möglichst viele Unschuldige töten wollte, der Undankbare und moralisch Verkommene, der denen so seinen Dank zeigen wollte, die ihn jahrelang für nichts versorgten.“

    … oh!
    Da erkenne ich eine geistige Wesensverwandtschaft mit „Klein Heiko“!
    Auch „Klein Heiko“ bekämpft vehement das nationale Staatssystem, das ihn füttert! Er möchte am liebsten eine „bunte, offene“ islamische Gesellschaft. Na ja, einen Haken hat das schon. Denn in islamischen Gesellschaften zählen Schleimscheisser zu den niedrigsten Lebensformen auf diesem Planeten und werden vorzugsweise an Baukränen aufgehängt, wie unter dem Ayatollah geschehen! Aber „Klein Heiko“ kann ja dann noch zu den übrig gebliebenen NATIONALSTAATEN flüchten und Schutz finden. Den Nationalstaaten also, die er im „Kampf gegen RÄÄCHTS“ mit all seiner Kraft bekämpfte! Ob er dann auch, wie Yamen, seine Dankbarkeit dadurch erweist, in dem er die Hand, die ihn füttert, abschlagen wird? Möglich wäre es, denn Linksideologie ist mit islamischer Ideologie nicht nur wesensverwandt, sondern zerfrisst gesunden Menschenverstand. Was dann übrig bleibt ist: EIN GLAUBE, EIN VOLK, EIN FÜHRER (Mohammed) für die ganze WELT!

  80. Der „Kaffeetrinker“ und Terrorist Yamen A. wird uns immer nur Geld kosten:

    ➡ Die Wahrscheinlichkeit jedenfalls, dass diese Menschen im Lebenszyklus bei Weitem nicht das zahlen, was sie vom Sozialstaat in Deutschland an Leistungen erwarten dürfen, ist für Experten so sicher wie das Amen in der Kirche.

    https://www.focus.de/finanzen/news/fluechtlingskrise-die-loesung-empfiehlt-star-oekonom-hans-werner-sinn_id_8739986.html

    Staatsversager, Geldverbrenner, Falschspieler – Ökonom Hans-Werner Sinn analysiert schonungslos die Fehler im System. Für die deutsche Einwanderungs-Politik präsentiert der frühere Ifo-Chef eine Lösung, die den Wohlstand bewahrt.

    Deutschlands bekanntester Ökonom hat aufgegeben. Hans-Werner Sinn möchte nicht mehr.
    ➡ Er möchte Kanzlerin Angela Merkel einfach keine Ratschläge mehr geben – „sie werden ja doch nicht befolgt“.

  81. @ jeanette 1. Dezember 2018 at 08:32

    Mit Schrecken denkt man schon an den Tag, an dem die 6 Jahre herum sind und man Yamen wieder seinem Schicksal überlassen muss!
    ——————————-

    Hmm, 6 1/2 Jahre … Heißt, wegen „guter Führung“ nach 3 Jahren und 3 Monaten entlassungsfähig; wenns nicht klappt, dann nach 2/3, also 4 Jahre und 4 Monate.

    Und die führen sich doch gut, oder?
    https://www.eurojuris.de/de/node/42679

  82. Wehrdienstverweigerer der Bundeswehr wurden für 2 Jahre in den Knast gesteckt, Fahnenflüchtige ebenso und wurden stigmatisiert !! Fahnenflüchtige Syrer und Eritreer werden hier noch mit Steuergeld gepampert, Wohnung, Nebekosten, + 400 EUR netto

    Fahnenflüchtige Eritreer und Syrer können in das Land in urlaub fahren in dem sie den Wehrdienst verweigert haben und gesucht werden ? Wer glaubt denn so was, doch nur so blöde Beamte beim BAMF

  83. In den großen Medien überall nur kleine Artikel und Schnipsel dazu! Ist ja schließlich nix passiert… 😉

  84. OT

    Polizei
    30.11.2018 15:01 220
    Reizgas-Attacke im Zug! Mehrere Fahrgäste verletzt
    Herzebrock-Clarholz: Täter versprühen Reizgas in Eurobahn

    Herzebrock-Clarholz KRS. GT///Bielefeld – In einem Zug der Eurobahn haben unbekannte Täter am Donnerstagabend Reizgas versprüht. Mehrere Fahrgäste wurden verletzt.
    Die Bundespolizei sucht nach den Tätern. (Symbolbild)
    Laut Polizei war der Zug grade auf dem Weg von Bielefeld nach Münster, als die Angreifer an der Haltestelle Clarholz den Zug betraten…
    https://www.tag24.de/nachrichten/bielefeld-herzebrock-clarholz-reizgas-attacke-angriff-eurobahn-taeter-flucht-886895

    +++++++++++++++++++++++++++

    DER GENOSSE ERNTET SEINE SAAT
    01.12.2018
    Angriff auf Wohnung von Olaf Scholz:
    Es gibt ein Bekennerschreiben
    AUF INDYMEDIA
    https://www.tag24.de/nachrichten/olaf-scholz-spd-anschlag-hamburg-wohnhaus-bekennerschereiben-aufgetaucht-minister-angela-merkel-887874

  85. DER ALTE Rautenschreck 1. Dezember 2018 at 11:59
    @ jeanette 1. Dezember 2018 at 08:32
    >>> Mit Schrecken denkt man schon an den Tag, an dem die 6 Jahre herum sind und man Yamen wieder seinem Schicksal überlassen muss!<<<

    Normalerweise wäre nach dem Gesetz hier die "zwingende Abschiebung" und darauf folgender Wiedereinreisespere geboten und auch anzuwenden. Aber anscheinend bestehen diese Gesetze nur noch auf dem Papier und finden keine Anwendung mehr.

  86. Ich bitte Euch, das ist auch wieder nur ein Einzelfall. In den nächsten Jahren wird es zwar eine Schwemme davon geben, aber wir sollten es gelassen hinnehmen und die Scheisse schön schlucken.

  87. Dachte ich mir auch gleich: Wie ein Araber sieht der nicht aus, wirklich eher wie ein Tschetschene oder auch wie ein Afghane … Sei`s drum – Moslem auf jeden Fall.

  88. Freya- 1. Dezember 2018 at 09:38

    „@ Eduardo 1. Dezember 2018 at 09:31

    .. und wie bereits erwähnt, in 6 Monaten befindet er sich bereits im Offenen Vollzug!
    So läuft das!“
    ______________________________
    Der hat mehr als 2 Jahre da gibt es Automatisch eine Abschiebung und aus dem Grund keine resozialisierung also kein Offenen Vollzug!

  89. In Der Zeit kostet er MINDESTENS 240 000 € . Daß er nicht zurück nach Syrien will , kann so mancher Sympatisant nachvollziehen .
    Aber wie wäre es mit einem deal. 50 000 € bis max 100 000 € an Libyen oder ein Zentralafrikanisches Land
    ,das ihn 6,5 Jahre in einer landestypischen Antstalt betreut .Auszahlung in Raten -Vor jeder Rate Kontrolle durch einen Botschaftsmitarbeiter , ob er noch einsitzt.
    Für Yamen A. Halal-Verpflegung und ein ähnlich kulturelles Umfeld .
    Für uns riesige Geldersparnis .
    Also eine WIN/WIN Situation
    Für mehr outsourcing !

  90. Wozu meinte unsere Regierung gleich noch, brauchen wir solche Talente in unserem Land?

    Als Beschäftigungstherapie für Richter, Anwälte und Betüddelungsindustrielle ist das gewaltkültürelle Gesochse zu teuer, da gibt`s billige Beschäftigungsmöglichkeiten.

  91. Ronja 1. Dezember 2018 at 16:36

    Ich hätte auch gesagt Tschetschene, aber Sürer ist, durfte ja der Einflüchtende selbst bestimmen.

  92. Davon sitzt dieser Biomüllklumpen doch allerhöchstens vier Jahr ab, wenn er nicht vorher begnadigt, amnestiert, „re- integriert“ oder in ein politisches Amt protegiert wird. Oder einfach abhaut.
    „Deutschland, du mieses Stück Scheiße“ schreibt ja selbst Claudia Roth auf ihre Fahnen.

  93. Keiner von den Jungen heute, weiß, wie weit unten wir in der Deutschen Heimat schon sind : überall Neger und Musels und es wird als ’normal‘ gesehen… Deutschsein ist eher nicht angesagt. Da kommen schon Musels, die in Österreich eingenistet sind und wollen die ‚Voice of Germany‘ sein und messen sich in Deutschland mit Palestinensern, die sich hier eingenistet haben… So ziemlich alle finden das normal.
    Neger erklären uns die Welt im Fernsehen und Musels wollen unseren Speisepläne kippen…
    Wenn all die Kuffnucken hier ‚heimisch‘ sind, dann haben die auch unsere Erbschuld zu tragen von der NS – Zeit? Zahlen die auch mal brav ‚Soli‘.?

  94. Jeder von den ‚Guten‘ soll sich soviel Neger und Musels holen, wie er wirtschaftlich dauerhaft tragen kann.
    Ich will da nicht mit meinen Steuer – Zahlungen in die Pflicht genommen werden.
    Wir brauchen deutsche Schulen für Deutsche Kinder, Brücken, Straßen, intakte Infrastruktur, Deutsche Babys… den hier angespülten Müll brauchen wir hier ganz gewiss nicht.

  95. jeanette 1. Dezember 2018 at 10:06
    MUSLIME & IHRE BESCHWERDEN

    MUSLIME beschweren sich auf der ISLAM Konferenz hätte es SCHWEINEFLEISCH gegeben!
    Obwohl sie ihr HALAL Essen bekamen meckern sie herum!

    Das ist das PROBLEM mit den MUSLIMEN SIE WOLLEN ANDEREN MENSCHEN ALLES DIKTIEREN!
    SIE WOLLEN DEN DEUTSCHEN VERBIETEN, IN IHREM EIGENEN LAND SCHWEINEFLEISCH ZU ESSEN IN IHRER GEGENWART!

    DAS IST AN UNVERSCHÄMTHEIT NICHT MEHR ZU ÜBERTREFFEN!

    So sind sie mit allem unverschämt und diktatorisch!!!
    Deshalb will man sie nicht!

    https://www.focus.de/panorama/welt/panorama-blutwurst-eklat-bei-islamkonferenz-innenministerium-rechtfertigt-sich_id_10003828.html

    Heute auf der ISLAM KONFERENZ und MORGEN IN DEN KINDERGÄRTEN.

    Dann fühlen sich die kleinen MUSLIME beleidigt, wenn dann ein BIODEUTSCHES KIND sein Fleischwurstbrot neben dem kleinen Tyrannen verzehrt!
    ————-
    Alle Leute, die glauben, wegen einem Wurstbrot in die Hölle zu kommen, bitte sofort ausweisen. Solche Leute sind zu allem fähig, nur um nicht in die Hölle zu kommen.

  96. Und diese fusselbärtige Kellerassel dürfen wir jetzt die nächsten sechseinhalb Jahre auf unsere Kosten durchfüttern?
    Das ist doch alles schizophren.

Comments are closed.