Print Friendly, PDF & Email

Das Bundesfamilienministerium ist längst zum Weltanschauungsministerium gewuchert. Wo die Herrschenden „Zivilgesellschaft“ sagen, meinen sie staatlich gelenkte und staatlich finanzierte Vorturnvereine, in denen alle guten Menschen nach regierungsamtlicher Choreographie ihre Demokratiearbeit mit Unbedenklichkeitsbescheinigung ableisten dürfen.

Die Lizenz zum Drucken zivilgesellschaftlicher Persilscheine besitzt Bundesfamilienministerin Franziska Giffey. Mit dem im BMFSFJ angesiedelten Bundesprogramm „Demokratie leben!“ bevormundet sie die Vereine in unserem Land und tritt die Vereinigungsfreiheit mit Füßen.

In der heutigen Sitzung des Deutschen Bundestages ging es um das wichtige Thema des bürgerschaftlichen Engagements, um mehr Senioren im Ehrenamt und um die Einführung einer Teilzeitregelung im Bundesfreiwilligendienst. Für Martin Reichardt, stellvertretender familienpolitischer Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, eine gute Gelegenheit, die Positionen der AfD in Sachen „Bürgerschaftliches Engagement“ deutlich zu machen.

Die AfD bekennt sich zum Dienst an der Heimat im Interesse des Gemeinwohles, zur Wehrpflicht und zu einer allgemeinen Dienstpflicht. In unseren Vereinen werde die Demokratie gelebt, so Reichardt. Hierfür brauche es keinen abstrakten, unpersönlichen Staat, keine weltfremde Bundesregierung und schon gar nicht die pädagogisierende, linkslastige Zwangsbeglückung, wie sie das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ unseren Vereinen aufzwingen will.

Bezogen auf die aktuellen Schülerdemos für eine bessere Klimapolitik schloss Reichardt seine Rede mit einer fulminanten Attacke gegen die Grünen: „Die Friday4Future-Demonstrationen haben gezeigt, dass die Jugend in Deutschland bereit ist, sich zu engagieren. Aufgabe verantwortungsvoller Politik ist es aber, dafür Sorge zu tragen, dass die Jugend dabei nicht in Fänge der grünen Klimasekte gerät. Einer Sekte, in der gewissenlose Gurus wie Habeck, Baerbock und Roth unsere Jugend mit irrationalen Klimaängsten für linksextreme Gesellschaftsmodelle gefügig machen. Freiwilligendienst ist Dienst an unserer Heimat […] und kein staatlich gefördertes linksradikales Indoktrinationsseminar.“

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

Anzeige: www.teebrasil.com - Amazonasheilkräuter und Strophanthin

52 KOMMENTARE

  1. Das hätte sich Alfred Nobel bestimmt nicht träumen lassen, dass man nun fürs Schuleschwänzen einen Nobelpreis bekommen kann.

    Nobel bestimmte, dass die Zinsen aus dem Fonds jährlich als Preis an diejenigen ausgeteilt werden sollten, „die im vergangenen Jahr der Menschheit den größten Nutzen erbracht haben“, und zwar zu gleichen Teilen an Preisträger auf fünf Gebieten: Physik, Chemie, Physiologie oder Medizin, Literatur und Frieden

    https://de.wikipedia.org/wiki/Alfred_Nobel

    https://www.welt.de/politik/video190298243/Kampf-fuers-Klima-Greta-Thunberg-ist-fuer-Friedensnobelpreis-nominiert.html

  2. Beträgt die Redezeit nicht 5:00? Bei 4:20 intervenierte die kinderlose StudienabbrecherIx Claudia Fatima Roth mit Hinweis auf die Redezeit.

    Zur Klimasekte:

    Wie wäre es mit UN-GeneralsekretärIx?

    https://www.welt.de/politik/ausland/article190329279/Greta-Thunberg-Donald-Trump-ist-nur-ein-sehr-gefaehrlicher-Verrueckter.html

    WELT: Denken Sie an einen bestimmten Politiker? Einen, der Sie besonders wütend gemacht hat in den vergangenen Monaten?

    Thunberg: Die meisten würden auf diese Frage wohl Donald Trump nennen. Aber Trump ist nur ein sehr gefährlicher Verrückter.

  3. @VivaEspaña 14. März 2019 at 19:45
    Meine Fresse, …….
    +++++++

    ……. Plastik, ich seh‘ nur Plastik … und in der Mitte des Mülls einen Zellhaufen.

  4. „In der heutigen Sitzung des Deutschen Bundestages ging es um das wichtige Thema des bürgerschaftlichen Engagements, um mehr Senioren im Ehrenamt………………“
    ————————–
    Unnötig zu erwähnen, wozu man gerne möglichst ganze Armeen grenzdebiler Deppen für „umsonst“ im Sinne von kostenfrei haben möchte wenn dann die „Verbotenen Rosen“ oder wie sich dieser Fernsehschrott nennt, bis morgen zur nächsten Folge zu Ende ist:

    Glaube das firmiert offiziell unter dem Stichwort Integration, Normale nennen das noch Volksaustausch bzw. natürlich einhergehend mit Völkermord, was die (noch) Einheimischen angeht.

  5. @Kirpal 14. März 2019 at 19:52
    Your comment is awaiting moderation
    @VivaEspaña 14. März 2019 at 19:45
    Meine Fresse, …….
    +++++++

    ……. Plastik, ich seh‘ nur Plastik … und in der Mitte des Mülls einen UUUPS 🙂

  6. @ VivaEspaña 14. März 2019 at 19:45

    Sie lebt angeblich vegan. Veganer sidn normal nicht so fett.

  7. Sorry für frühes OT, aber gerade gefunden.
    Ein Muß für alle, die den Arabern in den Allerwertesten kriechen müssen!
    Wer es aushält kann ja mal mehr von Dr.Kratochwil googeln.
    https://www.osnabrueck.ihk24.de/blob/osihk24/international/Downloads/1201512/fbde074b93ba16d5240c23fb1a167fe4/Business-Etikette-Arabische-Welt-data.pdf
    Da hat Siemens Joe Kaeser es bei den Musl’s zur Meisterschaft gebracht. Daheim der Moralapostel und sonst für Geld seine Großmutter verkaufen. Vom angeblichen Nationalismus in Deutschland palavern, gleichzeitig weltweit Geld mit Aufträgen von Regimes jeder Couleur verdienen. Solche miesen Ratten gehören aus den Ämtern entfernt, wenn in unserem Land hoffentlich bald ausgekehrt wird.

  8. Haremhab 14. März 2019 at 20:02
    @ VivaEspaña 14. März 2019 at 19:45

    Sie lebt angeblich vegan. Veganer sidn normal nicht so fett.

    Sie ist doch nicht fett, eher unterernährt:
    https://greennews.ie/wp3/wp-content/uploads/2018/12/DtbOcPNXcAE-HmA.jpg

    Und hier auf der Plasik(PFUI)-Dose steht doch: „Vegansk Salat“:
    https://assets-tt-com.nmo.at/images/2019/01/15248329.19548560.87276c4023785c20db6a52f26fe7cb98.jpg

    Sie sollte mal einen gescheiten Schweinebraten (Proteine & Vit B), vielleicht mit einem Schlückchen Bier (ebenfalls B-Vitamine, wertvolle Mineralien, sowie Östrogene aus der Bierhefe) einwerfen.
    Könnte gegen die Reifungsverzögerung wirken und ist gut fürs Gehirn.

    Das arme Kind.
    jesses nee, wo soll das denn enden?

  9. Kirpal 20:16

    Meinst du Jan Hofer?
    Er hat sich ständig verhaspelt und am Ende … sah nach einem Schwächeanfall aus.
    Er hat sich am Pult festgehalten und als wenn er von der Seite gefilmt worden wäre.
    Eventuell stand er seitlich am Pult!?

  10. @lorbas 14. März 2019 at 20:21
    Kirpal 20:16

    Meinst du Jan Hofer?
    +++

    Ja. Der stand da, vom Profil aufgenommen… und wirkte, als würde er gleich zusammenklappen. Strange…

  11. Wenn der Hahn kräht auf dem Mist,
    Ändert sich das Klima,
    Oder es bleibt, wie es ist.

  12. @Haremhab 14. März 2019 at 20:02
    @ VivaEspaña 14. März 2019 at 19:45

    Sie lebt angeblich vegan. Veganer sidn normal nicht so fett.

    +++++

    Ob fett oder nicht fett… hängt wohl primär davon ab, ob jemand eher eiweißorientiert isst… als Veganer Nüsse, Soja, Öle… oder zur Sättigung Kohlehydrate reinstopft… Eiweiß= schlank, Kohlehydrate=aufgedunsen…

    Das Weißbrot das der Friedensfisch scheinbar mampft spricht eher für die zweite Variante…

    Aber, das müsste man mal genauer unter die Lupe nehmen: dieses Greteldingens wirkt einfach nicht gesund… ob nun durch die Ernährung… oder vielleicht doch eher durch ihr Asperger… oft gehen solche Syndrome ja mit anderen Stoffwechselstörungen einher.

    AmS sieht Greta einfach böse aus. Bösartig. Ob nun durch das was in ihr wütet oder durch ihre Instrumentalisierung… Jenseits von Gesund. Das ist sicher.

  13. Die „Allgemeine Dienstpflicht“ ist längst wichtiger geworden als die „Wehrpflicht“ da diese NIEMALS mehr in Deutschland eingeführt werden wird.

    Wenn ich mich erinnere war ich in meinem -vom deutschen Staat abgeschalteten- Blog mit bis zu 20.000 Lesern tgl. einer der Ersten oder der Erste welcher damals diese Dienstpflicht unabhängig vom Geschlecht gefordert hat… ich drücke der AfD also beide Daumen…

  14. @Kirpal at 20:16

    Wollte mir die Tagesschau wegen Deinem Bericht gerade in der Mediathek anschauen. Ist nicht zu finden. Seltsam !

  15. Kirpal 14. März 2019 at 20:39

    AmS sieht Greta einfach böse aus. Bösartig. Ob nun durch das was in ihr wütet oder durch ihre Instrumentalisierung… Jenseits von Gesund. Das ist sicher.

    Stimmt. Finde ich auch. Und beängstigend, dass „die Jugend“ so was hinterher läuft.
    (Wieder mal.)

  16. https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2019-03/fluechtlinge-asylbewerber-asylantrag-rueckgang-eu-eurostat?

    Wie die Statistikbehörde Eurostat in Luxemburg mitteilte, stellten im vergangenen Jahr 580.800 Menschen einen Erstantrag auf internationalen Schutz.
    Etwa ein Viertel aller Anträge auf Asyl wurden laut Eurostat bei deutschen Behörden gestellt.
    – Erstbewerber 2018 –
    Norwegen: 2.530
    Dänemark: 3.465
    Schweden: 18.075
    Deutschland: 161.885

    Allerdings ist die genaue Zahl 185.853 (Quelle: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/76095/umfrage/asylantraege-insgesamt-in-deutschland-seit-1995/

    Die SPD ist die Antwort: „Arbeitsministerium plant (noch) höhere Geldleistung an Asylbewerber“

    Selbst die „Zeitleser“ bemerken langsam den nahenden Untergang (Islamisierung), der mit einer echten Politik ganz einfach „rückabwickelbar“ wäre.
    Merkel hat die Grenzen für illegale Einreisen geöffnet, bis heute. Das ist das Jahrhundertverbrechen! Zwangsselbstfinanziert über die eigenen Sozialsysteme.

    „Weder war noch ist die Bundesregierung bereit, die Rechtsgrundlage für die (mündliche!) Weisung des Bundesinnenministeriums an die Bundespolizei im Hinblick auf die Gestattung der Einreise nach Rechtslage unberechtigter Personen in die Bundesrepublik zu nennen, noch haben deutsche Gerichte einschlägige Klagen bisher auch nur zur Verhandlung angenommen, obwohl die Regierungspraxis deutlich gegen die Rechtslage und mithin sogar für einen (doppelten) Bruch des Grundgesetzes spricht.

    Es wurden ausdrücklich auf Kanzlerindruck Leute ohne Papiere, die vorher an der offenen Grenze nach Gesetz zurückzuweisen waren, nur noch durchgewinkt und gezählt.
    Man erinnere sich, wie de Maisere das unterbinden wollte und kleinlaut einknickte und die Kanzlerin ihn durch Ernennung des Herrn Altmeier als obersten Migrationdbeauftragten kaltstellte.
    Das waren mindestens Amtsanmaßung und Gesetzesbruch sowie Begünstigung von Straftaten aller Art. Übrigens ist die gesetzeswidrige Anweisung der Kanzlerin immer noch in Kraft.
    Terroristen, Kriminelle und Abenteurer nutzen es ja auch weidlich aus. Aber wenn sie einmal hier sind. …“
    Es ist ja nun nicht so, dass der Verfassungsschutz bisher nichts unternommen hat. Die von Parteiinteressen verreinnahmte Regierung übte seit langem Druck auf den Verfassungsschutz aus, die AfD Beobachten zu lassen um das als Stigma politisch auszuschlachten.
    Der Verfassungsschutz sah dazu keinen Anlass.
    Diese Erkenntnis war bereits die Folge einer steten Prüfung der politischen Landschaft.
    Für den Status Beobachtet durch den Verfassungsschutz reichte es auch nach dem Schassen von Herrn Maaßen explizit nicht. Also schuf man eine negativ konnotierte Worthülse welche man der Partei überstülpen kann.“

  17. Dem Jan Hofer scheint es ja echt schlecht zu gehen. Ist aber auch alt genug und hat sein ganzes Leben gut von unseren abgepressten Gebühren gelebt.
    Also adieu Jan !

  18. lorbas
    kleiner Nachtrag, habe mir die Statistik von Pi mal angeschaut und danach hat sich Pi toll entwickelt.
    Früher waren es weniger … 😉

  19. Vielfaltspinsel 14. März 2019 at 20:33
    Wenn der Hahn kräht auf dem Mist,
    Ändert sich das Klima,
    Oder es bleibt, wie es ist.
    ———
    Dauerhaftem schlechten Wetter
    mußt du mit Geduld begegnen.
    Mach es wie die Schöppenstedter,
    regnet es, so laß es regnen!

  20. Ein gewisser Linus Steinmetz lässt im gesamten Bundesgebiet Plakate für eine zentrale Fridays for Future Großdemo aufhängen. LAut meiner Recherche ist dieser Linus Steinmetz von der GRÜNEN Jugend.

    Als V.i.S.d.P wird auf den Plakaten, die im gesamten Süddeutschen Raum aufgetaucht sind folgender Kontakt angegeben:

    Linus Steinmetz
    Oberfeldring 54 !!!
    Göttingen

    Linus Steinmetz gilt als der maßgebliche Werber für die morgige Großdemo in Bremerhaven, seine Plakate sind in ganz Süddeutschland aufgetaucht.

  21. niemals Aufgeben 14. März 2019 at 21:09

    Danke für den Hinweis.
    Das Video sollte man wirklich gesehen haben!
    Unglaubliche Zustände!
    Der Crash naht. Die gegenwärtige Situation gleicht dem Verlauf einer Exponentialkurve. Die Geschwindigkeit des Verfalls nimmt exponentiell zu. Man muß das so zur Kenntnis nehmen und sich so gut wie möglich vorbereiten.

  22. Greta Thunberg & Co.: Kinder endlich an der Macht.

    Der feiste antideutsche Multimillionär und Kulturschaffende Herbert Grönemeyer, wohnhaft in London, öffnet schon mal die Schampuspullen.

  23. @ Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 14. März 2019 at 21:36

    „Ein gewisser Linus Steinmetz lässt im gesamten Bundesgebiet Plakate für eine zentrale Fridays for Future Großdemo aufhängen. LAut meiner Recherche ist dieser Linus Steinmetz von der GRÜNEN Jugend.“

    Zum Haß auf ihre eigenen deutschen Eltern und ihr deutsches Vaterland kommt auch noch der Haß auf unsere schöne deutsche Muttersprache hinzu.

  24. isabela1 14. März 2019 at 21:12
    Dem Jan Hofer scheint es ja echt schlecht zu gehen. Ist aber auch alt genug und hat sein ganzes Leben gut von unseren abgepressten Gebühren gelebt.
    Also adieu Jan !

    Wie verstehts du das

  25. isabela1 14. März 2019 at 21:12
    Dem Jan Hofer scheint es ja echt schlecht zu gehen. Ist aber auch alt genug und hat sein ganzes Leben gut von unseren abgepressten Gebühren gelebt.
    Also adieu Jan !

    Wieso

  26. Ich bin der festen Meinung,daß erst die Kiste vor die Wand gefahren werden muß.
    Diese Rotznasen und Klimajünger müssen begreifen,wohin die Reise geht,weil
    saubere Luft kann man nicht essen,und Wohlstand ist damit auch nicht erzielen,
    das werden uns dann die „Anderen“,Chinesen,Amis,ect. zeigen.
    Ich werde das eher nicht mehr erleben, aber die Weichen sind gestellt,
    der Zug rollt in Richtung Verarmung,es dauert nur noch ein Weilchen!

  27. Ein kleines, behindertes Mädchen, welches von seinen Eltern offensichtlich missbraucht wurde, kriegt Preise.

    Gibt es da noch Fragen?

    Ja, gibt es. Meine Frage ist: Was noch alles und wie lange noch???

  28. Und die Union toleriert diese linksradikale Indoktrinationsmaschinerie „Demokratie leben!“.
    Sie alle stehen links, manche merken es anscheinden noch nicht oder sind einfach opportun.
    Und der spezielle Fokus liegt auf der Islamisierung, schaut Euch bloss mal die Website von denen an.
    Der nackte Irrsinn!

    https://www.demokratie-leben.de/

  29. 50 Bäume im Hambacher Forst gefällt
    Polizei ermittelt
    gegen Waldbesetzer
    BILD vor Ort bei den Aktivisten

    14.03.2019 – 23:16 Uhr

    Eigentlich kämpfen die Demonstranten für den Erhalt des Hambacher Forstes. Doch jetzt scheinen die Aktivisten für eine ziemlich stumpfsinnige Aktion verantwortlich zu sein: Sie fällten Bäume, um sich Baumhäuser zu bauen!

    https://www.bild.de/bild-plus/regional/koeln/koeln-aktuell/baeume-im-hambacher-forst-gefaellt-polizei-ermittelt-gegen-waldbesetzer-60670824,view=conversionToLogin.bild.html

  30. Selbst der Bundes-Grüßaugust sympathisiert mit dieser authistischen Bekloppten, die außer Schuleschwänzen im Leben nichts geleistet hat. Es ist einfach nur krank. Danke für die großartige Rede, Herr Reichardt!

  31. Herrlich, die anwesenden Komsomolzen der Altblockparteien sind angesichts dieser herrlichen Demaskierung vollkommen konsterniert und sprachlos. Überall nur leere Blicke wenn jemand in einfacher Sprache zum Ausdruck bringt, wie sehr wir Richtung neuer Sozialismuswahnsinn abgebogen sind.

  32. „Die Friday4Future-Demonstrationen haben gezeigt, dass die Jugend in Deutschland bereit ist, sich zu engagieren…“
    Da könnte der AfD-Mann sich geirrt haben. Da die Jugendliche Schule schwänzen dürfen (Ein Rechtsbruch wie die Grenzöffnung, keinen stört’s?) ist Ihre Engagement WOHL FRAGLICH…
    Dieselbe Jugendliche würden, werden zeigen was Sie in ihrem Herzen haben, wenn du Sie aufforderst, durch Verzicht auf Smartphone die Umwelt zu schützen….

  33. Jugendliche interessiert Politik nicht, sonst wären sie schon bei anderer Gelegenheit auf die Straße gegangen. Was, wenn ihnen jemand sagen dürfte, der Menschen verursachte Klimawandel ist nicht erwiesen? Wer steuert eigentlich, daß alle genau am Freitag zur Schulzeit zauber- zauber auf die Straße gehen??!!

    Experten wie Greta Thumberg (da steckt „tumb“ drin), Boris Becker und KGE bestimmen wie sich die Welt dreht?

  34. M. Reichardt, vielen Dank für erneut klare Worte. Die LINKEN ROT-GRÜNEN Krakenarme sind doch seit langer Zeit in allen Schichten aktiv. Ganz speziell aber in den Kitas, Schulen und Unis. In Kitas und Schulen sind die Kinder doch der Indoktrination ausgeliefert. Der Grossteil der Eltern denkt doch so und hält die Entwicklung für unaufhaltsam. In den Unis gibt es Mitläufer aber auch Aktive Mitdenker. Die Lehramtsstudenten werden in den LINKEN Systemen auch entsprechend vorbereitet. Später geht es weiter entweder als Lehrer oder als Politiker. Eine Frage habe ich noch: Was hat die BLONDE Tante eigentlich noch im BT-Präsidium zu suchen? Die nachgewiesene Mitgliedschaft in Strukturen, die die Zerstörung des Staates und der Gesellschaft unterstützt reicht nicht aus, die Person an die Luft zu setzen! Armes Deutschland! Räumt endlich bei den kommenden Wahlen mehr ab. Es wird höchste Zeit die verkrusteten LINKEN Strukturen, zu brechen und zu bereinigen. Die JASAGER, TASCHENTRÄGER und NICHTSNUTZE können auch abgeräumt werden. Dann wird der ganze überbesetzte Bundestag schlank. Trimmt den Saftladen endlich auf Effektivität. Kapital vernichtende Tintentempel haben wir genug.

Comments are closed.