Am Aschermittwoch ist alles vorbei. Gottseidank, denn noch nie war der deutsche Fremdschäm-Karneval so peinlich, dilettantisch und unlustig wie 2019. Politisches Gendertum, Merkel-Sprech, Hetze gegen AfD & Trump und schließlich Deppen-Humor à la AKK liegen über dem Land und seinen traurigen Narren wie eine schwere Bleiplatte. Aschermittwoch ist vorbei – gut dass es noch den Ascherfreitag gibt! AfD-Vordenker Nicolaus Fest haut feste drauf und macht sich einen Reim auf die fröhlichen Urständ im Irrenhaus Deutschland 2019, der derzeit größten Freiluft-Klapse der Welt: Ein Gedicht – zum geistigen Fest-Schmaus.

image_pdfimage_print

Anzeige: Wandere aus, solange es noch geht! Finca Bayano in Panama.

Anzeige: www.teebrasil.com - Amazonasheilkräuter und Strophanthin

77 KOMMENTARE

  1. Verrat ans Volk darfst Du niemals als Politiker machen, Du muss es für Dich gewinnen!

  2. „Gottseidank, denn noch nie war der deutsche Fremdschäm-Karneval so peinlich, dilettantisch und unlustig wie 2019. Politisches Gendertum, Merkel-Sprech, Hetze auf Trump und AfD und schließlich Deppen-Humor à la AKK liegen über dem Land“

    Ich finde Frau Dr. Merkels Büttenreden vor dem Bundestag großartig. Ich habe noch nie jemanden getroffen, der/die/das/es/unbestimmt seine Wähler so offen für völlig verblödet hält, wie unsere Tränensäcke der Unfähigkeit.

    Wenn man ihrer gestammelten und vom Blatt abgelesen Reden analysiert, kommt man zu den gleichen Urteil. Ihre Wähler und Klatscher gehören in die Psychiatrie, aber nicht in die freie Wildbahn

  3. Ja mei, so ist das halt in einer Pathokratie: wir sind Zeugen einer von Psychopathen geschaffenen „Überwelt“ und der sich überschneidenden kriminellen Syndikate, die über den gesunden Anteil einer Gesellschaft herrschen und quasi geradewegs aus der Unterwelt heraus lauern.

  4. Genial Danke, ich liege jetzt seit fünf Minuten auf dem Boden und bekomme keine Luft mehr!!!

  5. Sorry für das frühe OT
    Die Demo in Hamburg am 14 April soll von 13 bis 20 Uhr gehen. Gibt es Kontaktmöglichkeiten? Wer schon mal dort war, weiss das es nicht möglich ist solange dort zu sein. Was ist mit WC? Die Sicherheit kann gar nicht gewährt werden. Normalerweise werden die Patrioten am Ende der Demo zu einem vorher unbekannten Bahnhof gefahren, Schutz vor den linksradikalen SS Schergen von Merkel. Bitte PI fragt mal nach, ihr habt doch Kontakte! Danke!

  6. Cendrillon 10. März 2019 at 11:14

    Das ist wirklich eine widerliche rote Drecksau. Ich benutze solche Sprache ungern, aber was der nicht nur in diesem Video gegen die AfD loslässt, hat mit Karneval oder Satire nichts mehr zu tun. Das ist rote Hetze.

  7. Beim durchzappen des TV-Programms um verzweifelt irgendetwas noch brauchbares zu sehen und hören finden, geriet man unweigerlich auch mal auf ein vollblödes Karneval-Werk. Solchen Schei.. kann man nur noch als abwertend bezeichnen, die, die diese Mistvorträge heulten sollten sich nur noch schämen. Übelste Propaganda und menschenverachtendes Gelaber, man muss aber auch hinzufügen, dieses geistige Tiefflieger-Gegröhle ist passend für das, was momentan als Politik bezeichnet, nur noch zum fremdschämen.

  8. Der gute Narr ist besorgt um das Land und kritisiert die Herrschenden – das hat Würde.
    Wenn Herrschende, die dem Land schaden, sich zum Narren machen, dann hat das keine Würde.

    SAPERE AUDE!

  9. Thema AfD … TV,- Tipp heute Abend – 21.45 uhr im ARD “ Anne Will “…Thema,

    Europa vor der Wahl – mehr EU oder mehr Nationalstaat?

    Gäste, …Manfred Weber (CSU), Yanis Varoufakis, …Beatrix von Storch (AfD), Christian Lindner (FDP) möchten Sie als aufgeklärter PI,- Freund von Welt, der guten Anne mal einen geharnischten Kommentar und ihre ganz persönlich politisch Incorrecten Ansichten ins Gästebuch zur Sendung schreiben, hier der direkte Link zum Gästebuch, bitte sehr — klick – > https://daserste.ndr.de/annewill/archiv/Forum-Europa-vor-der-Wahl-mehr-EU-oder-mehr-Nationalstaat,diskussioneuropa102.html

  10. Karneval, Fasching, Fastnacht wie immer man es regional nennt, war eine reine SPD-Wahlkampfkampagne.
    Das ist GEZ-Missbrauch. Die SPD missbrauchte den Karneval für den Europa-Wahlkampf und die ARD machte begeistert mit. Wie ist in so einem Fall von Product Placement eigentlich die rechtliche Situation?

    https://pbs.twimg.com/media/D0pIDNiWwAEfrme.jpg

  11. „Die Polizei findet Osman Y. blutverschmiert in einem Gartenhaus in der Nähe. Nikola ist tot, verblutet. Ihren Nachbarn rettet eine Not-OP. Im Verhör gesteht der 24-Jährige. Im Prozess behauptet er, sich an nichts erinnern zu können: „Alles ist schwarz.“ Er habe eine zuvor eine halbe Flasche Wodka geleert, sei betrunken gewesen. Der Bluttest wenige Stunden nach der Tat: 0,0 Promille.“

    https://www.bild.de/regional/frankfurt/frankfurt-aktuell/balkon-killer-prozess-mit-null-promille-luege-vor-gericht-60534956.bild.html

  12. noch fragen?

    „9. Juli 2018: Nikola H. (19) hat ein Kontaktverbot gegen Osman, ihren Ex, erwirkt. Er soll sie, als sie im siebten Monat schwanger war, so heftig verprügelt haben, dass sie beinahe ihr Kind verloren hatte. Dafür wurde er zu einem Jahr und zehn Monaten Haft verurteilt.

    Allerdings: auf Bewährung. Deshalb kann Osman Y. an diesem Abend über ein Fallrohr auf den Balkon von Nikolas Wohnung in Neustadt klettern. Er schlägt die Scheibe der Balkontür ein. Nikola schreit, rennt ins Treppenhaus, sucht Schutz bei ihrem Nachbarn Panagiotis Z. (43).“

  13. aenderung 10. März 2019 at 11:52
    noch fragen?

    „9. Juli 2018: Nikola H. (19) hat ein Kontaktverbot gegen Osman, ihren Ex, erwirkt. Er soll sie, als sie im siebten Monat schwanger war, so heftig verprügelt haben, dass sie beinahe ihr Kind verloren hatte. Dafür wurde er zu einem Jahr und zehn Monaten Haft verurteilt.

    Ja.
    Eine Frage, die ich hätte:
    Wie die fortlaufende Nummer der Rubrik „meiner ist anders“ lautet.

  14. aenderung 10. März 2019 at 12:13
    Das_Sanfte_Lamm 10. März 2019 at 12:02

    vielleicht 111?

    Aber nur für 2019.

  15. die frage stellt sich immer mehr, soll man sich noch für diese Irrenanstalt gerade machen?

  16. @ aenderung 10. März 2019 at 12:18

    die frage stellt sich immer mehr, soll man sich noch für diese Irrenanstalt gerade machen?

    Nein. Mit unserem Personalausweis der BRDDR GMBH sind wir nur Lohnsklaven für diesen Multikulti- Verbrecherstaat. Von der Wiege bis zur Bahre… Formulare Formulare. Gilt aber nur für uns Bio-Deutsche.

  17. Cendrillon 10. März 2019 at 11:14

    Unterirdischer geht Kabarett sicher nicht. Ganz übel ist auch der Applaus, den er für dieses Abladen von Gülle erhielt. Ich mag zwar keine Vergleiche mit der Nazi-Zeit, aber ein Redakteur des „Stürmers“ oder ein Goebbels hätte seine Freude an diesem Auftritt gehabt.

    Es sah nach der „Rede“ so aus, als ob er nur ganz knapp einem Herzinfarkt entkommen wäre. Zum Glück ist es noch mal gut gegangen, denn wenn der gestrorben wäre, hätte es sicher geheißen, die AfD sei an seinem Tod schuld, denn ohne die Existenz dieser Partei hätte er diesen Vortrag nicht halten brauchen.

  18. REBECCA

    Eine schrecklich bekloppte Familie!
    BILD: „FAMILIE HAT SICH FÜR „LIEBE“ ENTSCHIEDEN“

    So sieht die neue GUTMENSCHENFAMILIE aus!
    Tochter verschwunden
    Uns doch egal! NUR DIE LIEBE ZÄHLT!

    https://www.bild.de/bild-plus/news/2019/news/der-fall-rebecca-die-familie-hat-sich-fuer-liebe-entschieden-60576066,view=conversionToLogin.bild.html

    Warum sagen sie nicht was der Tatverdächtige auf der Autobahn zu suchen hatte.
    VATER: „Die ganze NUMMER hängt mit etwas anderem zusammen. Das darf ich nicht sagen!“
    Das Verschwinden der Tochter bezeichnet er als „NUMMER“!

  19. Der „Mann“ der in Worms den Gottesdienst für Cynthia mit Allahu Akbar Geschrei stürmte, ist übrigens schon wieder frei!

  20. @ aenderung 10. März 2019 at 12:18

    Frag nicht, was Du für Dein Land tun kannst, frag, was das verdammte Land für Dich tut!

    Seid Ihr alle da, Ihr Fleißigen, die Ihr jeden Tag aufsteht und hart arbeitet? Nicht die anderen, die einfach liegenbleiben, weil sie keinen Job finden oder sich irgendwann weigerten, an absurden und völlig sinnfreien Job-Center-Maßnahmen teilzunehmen. Das sind, das wissen wir ja inzwischen, die „faulen Hunde“.

    Was tut Dein Land für die Rentner und die Rente?

    https://www.neulandrebellen.de/2019/03/frag-nicht-was-du-fuer-dein-land-tun-kannst-frag-was-das-verdammte-land-fuer-dich-tut/

  21. “ Freya- 10. März 2019 at 12:23
    Nein. Mit unserem Personalausweis der BRDDR GMBH sind wir nur Lohnsklaven für diesen Multikulti- Verbrecherstaat.“
    ——————————-
    Aber immerhin nach Deinem oft mitgeteilten (Un)Verständnis ein seit 1990 in allen Belangen „souveräner Staat“ 🙂

    Tip: Ein tatsächlich souveräner Staat (davon abgesehen gibt es seit Jahrhunderten weltweit keinen) hätte niemals „Personal“ + sehr geehrte Steuerzahler, vielmehr nur mündige + vor allem eigenverantwortliche Menschen die statt „Abgeordnete“ lieber stets die eigene Freiheit wählen 😉

  22. @Freya- , 12:31
    Der „Mann“ der in Worms den Gottesdienst 9/30 für Cynthia mit Allahu Akbar 8/17 Geschrei stürmte, ist übrigens schon wieder frei!

    … weil isslam (auch hier) bereits unter Naturschutz 9/29 steht

  23. Moslems verhöhnen die Trauergemeinde bei Cynthias Beerdigung indem sie in die Kirche in der der Trauergottesdienst stattfand +++Allahu Akbar+++ hinein brüllten

    Viele Trauerende rannten daraufhin verängstigt aus der Kirche!

    Die Lügenpresse verharmlost das Ganze und spricht von einem „Zwischenfall“! Das ist genau so ekelhaft wie einen aus dem Koran legitimierten Frauenmord als Beziehungstat zu bezeichnen.

    https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/Trauermarsch-fuer-getoetete-21-Jaehrige-in-Worms,worms-trauer-marsch-102.html

    Was muss eigentlich noch alles passieren, damit auch der Dümmste begreift, dass solche Schmarotzer hier nur unser Geld abgreifen und von unserer Infrastruktur profitieren wollen, uns und unserer Gesellschaftsordnung aber nur Verachtung gegenüber erkennen lassen.

    Ich meine was muss in den Köpfen solcher Moslems vorgehen, die hier bei uns alles bekommen, was sie eigentlich noch nicht einmal verdient hätten, weil viele von ihnen sich durch illegale Einreise hier ins gemachte Nest gesetzt haben – und dann eine deutsche, christliche Trauergemeinde verspotten und dabei noch das ermordete Mädchen in einer Kriche verhöhnen.

    Mein Fazit:

    Man hat den schlimmsten Abschaum, den die Welt hervorbringt in unser Land gelassen!

    Deutschland war über 1000 Jahre frei von sowas. Zu diesem Urzustand müssen wir zurück, und zwar so schnell wie möglich.

  24. # Cendrillon at 11:14 +
    # Vae victis at 12:23

    Ja, vermutlich war es wohl »ein wenig« naiv, während des Ansehens des Videos danach ein eher peinlich berührtes Publikum am Ende dieser einminütig andauernden, stakkatoartig vorgetragenen Hassrede zu erwarten: das widerwärtig ekstatische Gejohle danach hat mich aber schnell wieder auf den Boden der Realität zurückgeführt. Letztlich demaskiert sich da also eine lebensmüde Gesellschaft, die die Abtrünnigen des Systems des Niedergangs, also die letzten Verfechter der Vernunft vor ihrem eigenen Untergang noch zum Teufel jagen möchte.

  25. Immer wieder zur Erinnerung! WikiLeaks – Die Podesta Emails

    Der US-Geheimdienst und der „Multikulti-Terror-Staat“ Deutschland:

    Amerikanische Geheimdienste sehen die Zukunft Deutschlands in einem völlig anderen Licht als die deutsche Bundesregierung. Das enthüllten durch WikiLeaks geleakte Emails, die es in sich hatten.

    Empfänger der in 2016 verschickten Nachrichten war John Podesta, der früher unter Bill Clinton Stabschef des Weißen Hauses war und zu diesem Zeitpunkt Präsidentschaftswahlkampf-Manager von Hillary Clinton. In den Emails wurden Podesta von einem in Berlin lebenden US-Geheimdienstmitarbeiter über die absehbare Zukunft Europas unterrichtet. Der Bericht sprach in Hinblick auf Deutschland von „multikultureller Verrücktheit“ (multicultural madness) und prognostizierte den Deutschen wachsendes Elend und Chaos (misery and mayhem across Germany).

    Der amerikanische Geheimdienst hält die Bundesrepublik Deutschland für einen „Multikulti-Terror-Staat“, der von einer „mächtigen Multikulti-Mafia“ dominiert wird und längst von größeren Idioten regiert wird schlimmer als in einer Bananenrepublik. Die Einwanderung von Moslems habe in Deutschland eine Spur von „Elend und Verwüstung“ hinterlassen, und das Schlimmste stehe noch bevor, schreiben die amerikanischen Spione in einem Bericht vom Februar 2016. Multikulturalismus, heißt es darin, sei die „menschliche Variante von Rinderwahnsinn“.

    Es wird gegen Frau „Schmerkel“ geschimpft, die die „Blitz-Banlieuisierung von Dunkeldeutschland und seiner angrenzenden Vasallenstaaten angeordnet“ habe und komplett verrückt geworden sei, wie schon ihre Monty-Pythoneske Energiepolitik gezeigt habe.

    https://wikileaks.org/podesta-emails/emailid/295

  26. In einer weiteren Mail an Podesta beschrieb der Geheimdienstler, wie Merkel durchgedreht sei und zu einer irren Linken wurde und verschickte als Anhang mehrere Zeitungs-Artikel zu Geschehnissen aus DE.

    Germany’s Übergutmenschen bekommen ihren Todeswunsch erfüllt: Über 7 Millionen Lumpenmigranten— incl. deren unzählbaren Familienangehörigen — haben schon ihr lebenslanges Essensticket erhalten, und das ist erst der Anfang:

    Ihre (Merkels) Herde wird jedoch unruhig. In der Tat ist eine wachsende
    Mehrheit der Gutdeutschen bereits von himmelhoch jauchzend zu Tode betrübt gegangen. Und denken Sie daran, dass die deutschen Medien die Öffentlichkeit im Dunkeln gehalten haben, über die wahre Größe des Migranten-Tsunamis und dem NIEDRIGEN NIVEAU der Neuankömmlinge ………. Außerdem sind sich DIE KOMISCH NAIVEN DEUTSCHEN großteils im Unklaren darüber was alles im längst bestehenden deutschen Ghettostan untergehen wird, mit ihrer über Jahrzehnte alles durchdringenden Friedens-Propaganda Indoktrination ………
    Uns erwarten schrecklich turbulente Zeiten. Europa ist erledigt, aber so auch die
    Multikulti-Schweinerei.

    https://wikileaks.org/podesta-emails/emailid/40193

  27. Allahu Akbar brüllender Mann in Cynthias Trauergottesdienst soll laut Lügenpresse SWR nichts mit dem ISlam zu tun haben,

    der Reporter spricht von einem „Schlechten Scherz “ bzw. „Verwirrten Mann“!

    Darauf, dass der Mann zielgerichtet aus den Vorgaben des Korans handelt, kommt der SWR Reporter nicht. Auch nicht darauf, dass er möglicherweise von einem Imam in der Region radikalisiert wurde.

    Politik und Medien wollen den Islam auf Teufel komm raus als harmlose Religion wie das Christentum darstellen. Dabei ist das eine einzige Lüge, wie uns der Alltag Tag für Tag präsentiert.

    Die Lügen von Politik und Medien werden an der Realität zerschellen!

  28. Eddie Kaye 10. März 2019 at 12:52

    Es gibt allerdings auch andere Videos von diesem Schmickler im Netz, wo das Publikum wie gelähmt da sitzt und sich seine Hasstiraden anhört, mit sehr sehr magerem Applaus.
    Man kann davon ausgehen, dass für solche Hetzsendungen des WDR extra rotes Klatschvieh eingeladen wurde.

  29. Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 10. März 2019 at 12:58

    man stelle sich nur mal vor, ein mann wäre in eine Moschee gegangen und hätte „heil hitler“
    gerufen.was da los wäre.

  30. Das Finanzamt, des Finanzministerium der Länder, des Bundes Finanzministerium:
    Wir müssen 5000 neue Stellen Schaffen um die Grundsteuer neu zubewerten!
    Wer will eigentlich die Neubewertung?
    Soll jetzt berechnet werden, wieviel Gemüse jemand in seinem Garten Anbaut?
    Wieviele Transportwege Eingespart werden „können“ wenn Vegetarier Tag ist?
    Oder etwa das ab einer bestimmten Größe Obst und Gemüse an die Flüchtlings Unterkunft abgegeben werden muss?
    Fragen über Fragen

  31. In Deutschland ist inzwischen 7/24/365 Fasching:

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article190025259/Angebliche-Kriegsverbrechen-BAMF-Personen-bezichtigen-sich-um-Schutzstatus-zu-erhalten.html

    Allein daß es die Möglichkeit (und die hat sich ja rumgesprochen) gibt, als Kriegsverbrecher in Deutschland Rundumschutz zu genießen; daß es attraktiv ist, sich als Kriegsverbrecher zu bezeichnen, um das deutsche Rundum-Sorglos-Paket zu genießen, ist absurd und obszön zugleich.

    Übrigens brechen da Bamf und Bundesregierung mal wieder das Recht:

    Ausschlussgründe für eine Schutzberechtigung
    Eine Schutzberechtigung der drei Schutzformen – Asylberechtigung, Flüchtlingsschutz oder subsidiärer Schutz – kommt nicht in Betracht, wenn Ausschlussgründe vorliegen. Dazu gehören:

    – Wenn eine Person ein Kriegsverbrechen oder eine schwere nichtpolitische Straftat außerhalb des Bundesgebiets begangen hat,

    – den Zielen und Grundsätzen der Vereinten Nationen zuwidergehandelt hat,

    – als Gefahr für die Sicherheit der Bundesrepublik Deutschland anzusehen ist oder

    – eine Gefahr für die Allgemeinheit bedeutet, weil sie wegen eines Verbrechens oder besonders schweren Vergehens rechtskräftig zu einer Freiheitsstrafe verurteilt worden ist.

    http://www.bamf.de/DE/Fluechtlingsschutz/AblaufAsylv/Schutzformen/SubsidiaererS/subsidiaerer-schutz-node.html

    Verglichen mit Deutschland ist ein Irrenhaus inzwischen eine hochreputierliche akademische Institution. Rechtsstaat? Vagisses!

  32. Freya- 10. März 2019 at 12:50

    Fast 1,2 Milliarden Euro für externe Berater – Merkels Minister offensichtlich dumm und untauglich!

    https://dieunbestechlichen.com/2019/03/fast-12-milliarden-euro-fuer-externe-berater-merkels-minister-anscheinend-dumm-und-untauglich/

    Es heißt Personen aus dem CDU Umfeld, CDU Politiker und deren Familienangehörige sollen solche Beraterfirmen betreiben, auf deren Konto unsere Steuermilliarden für wertlose Beratungsgespräche und nutzlose Gutachten geschaufelt wurden.


    Mich würde interessieren ob zum Beispiel auch Manfred Weber von der CDU da „Dick im Geschäft“ mit drinn ist. Z.B. mit der Firma:

    DG Beratung GmbH consultants


    Der Grund weshalb Ursula von der Leyen noch nicht entlassen wurde, nach all den Skandalen, wo andere schon 10 mal geflogen wären, scheint einzig und alleine derjenige zu sein, dass sie in diesem Falle aus Vergeltung verraten könnte, wer alles im Netz der Bundeswehr-Milliarden Absahner mit drinn steckt und das dürfte für viele CDU Mitglieder und deren Angehörige sehr bitter werden.

    Es ist eine Schande, die Bundeswehr wird kaputt gespart und Nieten in Nadelstreifen füllen sich mit Pseudo-Arbeit die Taschen.

  33. Heisenberg73 10. März 2019 at 11:35
    Cendrillon 10. März 2019 at 11:14

    Das ist wirklich eine widerliche rote Drecksau. Ich benutze solche Sprache ungern, aber was der nicht nur in diesem Video gegen die AfD loslässt, hat mit Karneval oder Satire nichts mehr zu tun. Das ist rote Hetze.
    ___________________________________________________________________________
    Der eigentliche Skandal ist jedoch der Kommentar des WDR zu dieser Hassrede:

    „Danach ist eigentlich alles gesagt.“

    Schmickler trägt seine persönliche Meinung vor und muss diese ggf. vor dem Strafrichter verantworten. Der WDR fasst den Kommentar in einem Satz zusammen und bestätigt, dass die Hass-Schweinerei gut, richtig und vollständig ist und der Meinung des Senders entspricht.

    Das Verhalten des WDR hinsichtlich Publikation, Gutheissung und Unterstützung der Hassrede dürfte Schranken in Richtlinien und Gesetz finden. Zumindest dürfte mit einem Verfahren das Netzwerkdurchsetzungsgesetz ad absurdum geführt werden, wenn der Richter die Publikation und Unterstützung dieser Hass-Schweinerei als rechtskonform qualifiziert.

  34. Das Absahnen mit ans politische Mandat angekoppelten Familienunternehmen scheint bei den Musterchristen von CDU und CSU weit verbreitet zu sein,

    wie hier bei der Christlichen Christine

    https://www.tagesspiegel.de/politik/affaere-um-bayerns-sozialministerin-christine-haderthauer-und-das-zweifelhafte-geschaeft-mit-modell-autos/8455298.html

    Haupsache die Staatsknete wird aus möglichst vielen Quellen auf die Konten der Familie umgepumpt.


    Ja diese feinen Leute haben die Kernbotschaft des Christentums scheinbar wahrhaftig verstanden.

    Warum muss ich jetzt schon wieder an Christian Wulff denken!

    Diese Berater saugen doch bestimmt schon seit zu Guttenbergs Zeiten an der Staatskasse, die müssen doch fettgesogen wie eine Zecke sein. Zecken sind jedoch scheinbar harmlos gegenüber dieser Spezies, denn Zecken lassen sich fallen wenn sie genug haben, diese Typen saugen weiter, bis zum Tod und Zusammenbruch der arbeitenden Bevölkerung (Netto-Steuerzahler) – genau wie die Asylindustrie.


    Sizilien scheint dagegen die Heimat von Waisenknaben zu sein!

  35. Hier hat Dr. Fest was ausgesprochen
    was dem linken Maistream geht unter die Knochen.
    Viel Wahrheit erfüllte den Tagungsraum
    man brauchte sich nur umzuschauen
    überall nur nachdenkliche Gesichter
    bei dem ein oder anderen gingen an die Lichter
    bei den Zuständen in unserem Lande
    liegt es nahe zu feuern die Bande
    auch die,die uns alles eingebrockt
    die meisten von ihnen trugen einen Rock
    trotzdem lasst uns den Frauentag feiern
    mir sind Politiker lieber,die mit Eiern.

  36. Merkel-Regierung gibt über eine Milliarde Euro (!) für Berater aus.
    Frage: Was machen eigentlich die Tausenden gut bezahlten Beamten in Kanzleramt und Ministerien?

  37. Freya- 10. März 2019 at 13:21
    „Merkel-Regierung gibt über eine Milliarde Euro (!) für Berater aus.
    Frage: Was machen eigentlich die Tausenden gut bezahlten Beamten in Kanzleramt und Ministerien?“

    uns verarschen!

  38. in deutscheland geht es nur noch darum, den schwachsinn zu verwalten u. sich die taschen zu füllen.

  39. @Erbsensuppe mit fettem Schweinefleisch 10. März 2019 at 13:07

    Von der Leyen & Bundesverteidigungsministerium sind eine kriminelle Organisation. 60 Mio. € für Beraterverträge und trotzdem eine Bundeswehr die nicht einsatzbereit ist, ein Rüstungsamt das nicht funktioniert. Von der Leyen hat die Bundeswehr ruiniert. Sie wird als der inkompetenteste Verteidigungsminister in die Geschichte eingehen. Mit dem Verbrennen von Steuergeldern muss endlich Schluss sein! Gerade die Beratungsfirma McKinsey erhielt enorme Summen aus von der Leyens Bundesverteidigungsministerium. Für das US-Unternehmen arbeitet ihr Sohn David. Vetterleswirtschaft.

  40. Hamburg: Mordkommission ermittelt: Bewohner finden einen durch Messerstiche, die vermutlich von einem Streit mit einem Landsmann herrühren, schwerverletzten Bulgaren im Treppenhaus – der Verletzte ist nach Not-OP mittlerweile außer Lebensgefahr

    Wir bezahlen Polizeieinsatz, Krankenhaus- und Folgekosten.

    https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6337/4213921

  41. Euskirchen: Messerstecherei im Ruhrpark – vier Afghanen greifen Landsmann an

    Versuchter gemeinschaftlicher Totschlag aus Rache? Afghanen stechen Landsmann nieder: „Es waren wohl mehrere Messer im Spiel. Alle vier Männer haben auf das Opfer eingewirkt – in welcher Form ist Gegenstand der Ermittlungen“

    https://www.rundschau-online.de/region/kreis-euskirchen/euskirchen/moeglicher-racheakt-im-ruhrpark-20-jaehriger-von-vier-maennern-mit-messer-niedergestochen-32171394

  42. Mit dieser Rede bei MAINZ WIE ES SINGT UND LACHT wäre der Aschermittwoch schon sofort ausgebrochen, der Ton nach zwei Minuten schon abgeschaltet worden!

    Herr FEST hätte nur noch zum Hinterausgang in die sichere Freiheit gelangen können!

    Mit dieser Faschingsrede ist SCHLUSS MIT LUSTIG!
    Worüber gelacht werden darf das bestimmt hier immer noch das ZDF!

  43. Freya- 10. März 2019 at 12:50

    https://dieunbestechlichen.com/2019/03/fast-12-milliarden-euro-fuer-externe-berater-merkels-minister-anscheinend-dumm-und-untauglich/

    Es ist des Wahnsinns fetteste Beute auf allen Ebenen. Die Bundesregierung hat einen staatlich und rechtlich festgelegten Riesenapparat mit allen Ressourcen und aller denkbaren Expertise zur Verfügung – aber nein, es muß zusätzlich und unnötig (einfach, um Steuergeld abzugreifen) Vettternwirtschaft mit „externenen Beratern“ her. Nicht nur im Verteidigungsministerium, da aber seit Truppenuschis Antritt am schamlosesten (ging wahrnehmbar und für alle offensichtlich mit ihrer Mc-Kinsey Staatsekretärin Katrin Suder los).

    Das gleiche beim Zwangsgebühren-Staatsfunk: Mit den 8 Milliarden erpreßten Euro werden massenhaft „externe Produktionsfirmen“ bezahlt und beauftragt, die wahlweise Ehefrauen, Sexualpartnern, Verwandten oder unangenehmen Bekannten mit Erpresserpotential gehören. Ein undurchdringliches Geflecht aus Parteipolitikern und Günstlingen.

    Und des Gipfels oberste Frechheit: Immer wird sich hinter „Rechtsstaat“ verschanzt. Rechtsstaat ist, bei dem bis zur Unkenntlichkeit ge- und verbogenen Recht in Deutschland, inzwischen synonym mit Banenrepublik.

    Wenn ich jeden Rechtsbruch nachträglich für rechtens erkläre (bisher bei allen EU-Verträgen und zunehmend bei deutschem Recht zu besichtigen; und das Prinzip des Rechtsbruchs als Rechtlich zulässig erkläre – prominentestes Beispiel: „aus Illegalität Legalität machen“), bedeutet das Ende Gelände für jeden geordneten, friedlichen, befriedeten Staat.

    Dann haben wir Willkür. Auch, wenn die sich als „rechtlich“ tarnt.

  44. Das mit dem Reimen iss net schwer,
    wer Sojje hat, hat aach Liqueur
    unn hat mer dann a bissi Glueck
    gelingt als mal a Limerick.

    DJ Oetzi kaaft ne Wutz
    nennt sie einfach Oetzogutz
    Haut der Erdo auf den Putz,
    schreit nach seiner Oetzogutz,
    holt der DJ seine Wutz.

  45. @ Silberner Goldbroiler 10. März 2019 at 12:44
    Freya- 10. März 2019 at 12:23

    … hat was mit Sozialismus und Proletenstaat in DE zu tun und nicht mit dem 2+4 Vertrag.

  46. Babieca 10. März 2019 at 13:41
    https://dieunbestechlichen.com/2019/03/fast-12-milliarden-euro-fuer-externe-berater-merkels-minister-anscheinend-dumm-und-untauglich/

    Es ist des Wahnsinns fetteste Beute auf allen Ebenen. Die Bundesregierung hat einen staatlich und rechtlich festgelegten Riesenapparat mit allen Ressourcen und aller denkbaren Expertise zur Verfügung
    ________________________________________________
    Die Expertise von Merkel, von der Leyen, Altmeier, Maas, Steinmeier beschränkt sich auf das Schnorren hohler Phrasen (von Rethorik kann leider nicht gesprochen werden). Das fähige Personal wird entlassen.

  47. Zu@jeanette 10.03.2019 at 12:25

    Das Verhalten der Familie ist einfach unglaublich und kriminell , man stelle sich vor Rebecca lebt/e noch und die Familie verhindert du Rettung ?! Das Verhalten der Polizei und StA ist ebenso zweifelhaft und fast schon eine Unterlassung !
    Nach der Aussage des Vater , hätten sofort alle Familienmitglieder in Untersuchungshaft gemisst , ohne die Möglichkeit dass diese Kriminellen miteinander kommunizieren können ! Ich halte jede Wette, innerhalb einer Woche ist der Fall Rebecca geklärt ! Warum greift der Justizminister nicht ein ??

  48. Der Deutsche Michel nimmt sich und seine Unfähigkeit auch noch obendrein auf die eigene Schippe, also, mehr geht nicht !

  49. Jetzt heist das glaube ich „Türkisch Gladbach“ statt „Bergisch Gladbach“
    Einfach mal durchgehen: Bahnhofstraße & Co

Comments are closed.