Heute vor 20 Jahren begannen die fast drei Monate andauernden, illegalen Nato-Bombardierungen auf Jugoslawien, welche tausende Opfer forderte.

Von KEWIL | Man kann es schon gar nicht mehr hören – in ihrer EU-Besoffenheit schwadronieren Politiker vom kleinen Dorfschultheiß bis zu unserem hähnchenbrüstigen Außenminister Maas immer wieder über die friedensreiche Wirkung der EU, die dafür gesorgt habe, dass in Europa seit 70 Jahren Frieden herrsche. Hat aber nicht!

Am 24. März 1999, genau vor 20 Jahren, griff die NATO Jugoslawien (Serbien und Montenegro) ohne ein UN-Mandat völkerrechtswidrig mit amerikanischen Cruise-Missiles und spanischen F/A-18 Kampfflugzeugen an und bombardierte das ganze Land, weil das orthodoxe Serbien den moslemischen Kosovo (mit dem Amselfeld) nicht aufgeben wollte. Es folgte ein 78-tägiger, sehr umstrittener Krieg mit teilweise über 1000 NATO-Flugzeugen, tausenden Toten, mehr als 800.000 Flüchtlingen und 30 Milliarden DM an volkswirtschaftlichen Schäden allein für Serbien.

Der grüne Außenminister Fischer wollte im Kosovo ein „zweites Auschwitz“ verhindern und drängte uns in diesen ersten blutigen und sehr dubiosen Krieg seit 1945. Befriedet ist der Kosovo aber bis heute nicht, der Krieg war alles andere als ein Erfolg (Vorgeschichte und Kriegsverlauf ausführlich bei Wiki). Und hier ein Serbe, ausgerechnet in der taz, mit seiner lesenswerten Sicht der Dinge:

Es war nämlich ein Angriffskrieg der Nato auf ein souveränes Land, der im Widerspruch zur eigenen Charta stand. Es war der erste Kriegsein­satz der deutschen Bundeswehr nach dem Zweiten Weltkrieg und widersprach dem deutschen Grundgesetz – 14 deutsche Tornados wurden für die Luftaufklärung eingesetzt und bekämpften serbische Flugabwehrstellungen. Eine Verhöhnung der Vereinten Nationen und des Völkerrechts. Der „Kosovokrieg“ öffnete die Tür für die Kriegseinsätze im Irak, in Libyen, Syrien, Jemen.

In der Tat, man kann doch nicht mehr so naiv und blind sein, alles was NATO und EU zum Beispiel heute im Baltikum an Russlands Grenzen veranstalten, stramm und linientreu zu beklatschen. Höchstes Misstrauen wäre angebrachter. (Fotos in der NZZ)

image_pdfimage_print

 

101 KOMMENTARE

  1. Das hier jetzt wirklich das aller-aller-letzte
    https://twitter.com/HeikoMaas/status/1109474337642430466

    Baghus ist befreit! Ein wichtiger Schritt ist getan. IS beherrscht kein Gebiet mehr. Möglich war das nur durch eine beispiellose internationale Zusammenarbeit, zu der Deutschland beigetragen hat. #strongerUNited

    Möglich war das durch kurdische Verbände, Russland und die syrische Armee. Die EU hat keinen Finger gerührt. Von der alberne Nippesfigur Maas ganz zu schweigen.

  2. damals wurde auch wieder der Kampf zu Gunsten der Moslems geführt. Die Serben sind ja Christen. Noch Fragen?

  3. Die EU-Diktatur ist der wahre Kriegstreiber.

    Sie (EU) führen wirtschaftlich, geheimdienstlich und militärisch in der ganzen Welt Krieg.. können aber nicht ihren eigenen Kontinent vor Terroristen und illegalen moslemische Invasoren schützen..
    .
    Diese EU-Diktatur muss bekämpft und abgeschafft werden.

    .
    +++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Analyse unserer Partner-Portals „Economist“Traurige Wahrheit:
    .
    Ziehen sich die USA aus Europa zurück, ist die EU völlig wehrlos

    .
    Warum, so könnte sich ein Militärstratege zu Besuch vom Planeten Mars vielleicht denken, glauben die Europäer eigentlich, dass sie sich ohne die Hilfe Amerikas nicht gegen Russland verteidigen könnten? Das kombinierte Bruttoinlandsprodukt der europäischen NATO-Mitglieder übersteigt das russische um das Zehnfache.
    .
    https://www.focus.de/politik/ausland/neue-verteidigungstrategien-gesucht-traurige-wahrheit-ziehen-sich-die-usa-aus-europa-zurueck-ist-die-eu-voellig-wehrlos_id_10486941.html
    .
    .
    Die NATO (Europa) beziffert die Ausgaben mit 664 Milliarden Dollar
    .
    USA Verteidigungsetat: 611 Mrd. Dollar
    .
    Russland Verteidigungsetat: 58,8 Milliarden Euro…!!!!!!

    .
    Das sagt alles!

  4. da wurde vor zwanzig jahren eine flüchtlingswelle gen doitscheland produziert

    ein freund von mir (grundschullehrer) flucht bis heute darüber

    „die konnten kein wort deutsch, kannten nicht mal toiletten, und die flüchtlingsgelder wurden nicht für den kauf von kleidung, sondern in farbfernsehgeräte umgesetzt“

    und am meisten wurmt ihn, das die ja nur „temporär“ hier sein sollten, er diese aber nach 20 jahren immer noch rumhängen sieht…

  5. Wer will denn schon die Wahrheit wissen,die ist nur hinderlich,und Fakten sind nicht gewünscht.Das wird sich auch nicht ändern,wer gerade am Drücker ist verbiegt sich die Tatsachen bis sie quitschen,egal wer am Drücker ist…..

  6. nun hat sich allerdings die Lage etwas geändert. Heute flöge keine deutsche Luftwaffe mehr gegen Serbien. Mit welchem Flugzeug? Geht da überhaupt noch eins?

  7. Cendrillon 24. März 2019 at 18:47

    Das hier jetzt wirklich das aller-aller-letzte
    https://twitter.com/HeikoMaas/status/1109474337642430466

    Baghus ist befreit! Ein wichtiger Schritt ist getan. IS beherrscht kein Gebiet mehr. Möglich war das nur durch eine beispiellose internationale Zusammenarbeit, zu der Deutschland beigetragen hat. #strongerUNited
    —–
    Mal abgesehen von dem heuchlerisch/verlogenen Maas-Tweet:

    Wenn Maas öffentlich tweetet, dass der Syrienkrieg zu Ende ist, dann wird er demnächst erklären müssen, warum die Bundesregierung nichts für die Rückführung der Syrer und Möchtegernsyrer macht, die bei uns in der Sozialmatte hängen. Zumal es ja nur das letzte kleine Kaff war, das nun befriedet ist und in Richtung Remigration absolut noch nichts unternommen wurde.

  8. Durch die starke Zuwanderung von Flüchtlingen ist die Zahl ausländischer Hartz-IV-Empfänger weiter angestiegen. Wie die „Bild“ unter Berufung auf Zahlen der Bundesagentur für Arbeit berichtete, bezogen Ende Dezember insgesamt 5,93 Millionen Personen Hartz IV. Davon waren 2,03 Millionen (34,3 Prozent) Ausländer.

    Fast die Hälfte von ihnen (959.000) stammen aus nicht europäischen Ländern. Die größte Gruppe stellen Syrer mit inzwischen 588.301 Leistungsempfängern. Damit stammt mittlerweile jeder zehnte Hartz-IV-Empfänger bereits aus Syrien. Die zweitgrößte Gruppe ausländischer Arbeitslosengeld-II-Bezieher nach den Syrern stammt mit 259.447 aus der Türkei.

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article175213240/Bundesagentur-fuer-Arbeit-Jeder-zehnte-Hartz-IV-Empfaenger-ist-Syrer.html

    Es gibt also seit heute und mit dem Maas-Tweet keine Notwenigkeit mehr die 590 000 Syrer, die in Hartz4 sind noch weiter in Deutschland zu halten. Der Krieg ist lt. Bundesregierung zu Ende. Nun muss die Rückführung beginnen!!! Wahlkampfmaterial für die anstehenden Wahlen in 2019…

  9. Der Afghanistan-Krieg der Bundeswehr war ein einziges Desaster und Mrd. von dt. Steuergeld wurden verschwendet.

    Aber die Mohn- und Opiumfelder müssen ja beschützt werden.. und damit afghanische Vergewaltiger und Mörder jetzt auf Geheiß von Merkel in Deutschland weiter morden können..
    .
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Bundesaußenminister Maas wirbt für
    .
    längeren Bundeswehr-Einsatz in Afghanistan

    .
    Der Außenminister besucht deutsche Soldatinnen und Soldaten in Afghanistan. Vom Bundestag wünscht sich Maas Unterstützung für die Fortsetzung des Einsatzes.
    .
    https://www.tagesspiegel.de/politik/bundesaussenminister-maas-wirbt-fuer-laengeren-bundeswehr-einsatz-in-afghanistan/24087190.html

    .
    Die Taliban haben sehr viel Zeit und Geduld und das entscheidende… Sie haben keine Angst vor dem Tod und kämpfen verbissener als je zuvor..
    .
    Bundeswehr RAUS aus Afghanistan..

  10. Lediglich 900 deutsche Fans begleiten die „Nationalmannschaft“ heute nach Amsterdam gegen Holland. Noch vor wenigen Jahren waren die Tickets für solche Knallerspiele innerhalb von 1-2 Tagen ausverkauft. Heute muss der DFB die Karten verramschen, damit überhaupt noch jemand zur „Mannschaft“ ins Stadion geht.

    Ich wünsche Holland heute Abend viel Erfolg!! Löw und seine Negerlein gönne ich nichts mehr.

  11. Zu diesem Thema liest man am besten immer den Balkanblog!

    Verbrecher an die Front: Das grosse Verbrecher Kartell: DW, Ilir Meta, Frank Walter Steinmeier

    Nachdem sogar der Spiegel schreibt, das man im Balkan die Nase voll hat, von den EU, KfW, Weltbank Verbrecher Kartellen und die Amerikaner vorneweg, wo mit viel Geld jeder bestochen wurde. Urgestein, des Drogen Handels war Franz josef Strauss, der einen lang organisierten Plan umsetzte um Jugoslawien zu zerschlagen, mit Hilfe von Kriminellen, welche Waffen erhielten, finanzierte Asyl Betreuung in Deutschland, wo dann Ratten wie Sokol Kociu, vom CIA auftauchten, um Verbrecher auch für Anschläge anzuheuern.
    siehe Strauss Besuch in Albanien 1987, Französischer Brigade General Marie Gallois, über ein Geheimes NATO Treffen in 1976 und die Pläne des Franz Josef Strauss, Waffen in den Balkan zu liefern, Jugoslawien zu zerschlagen.

    Drogen Import nach Deutschland, ist praktisch bis heute Straffrei in Deutschland und Bayern, auch Import rund um Kinder- und Frauen Handel. Die Ablehnung der EU Verbrecher Banden, besteht Balkan weit. Man setzt nur Kriminelle Partner an die Regierung und stiehlt die EU und KfW Gelder, was die einzige Politik ist, wie in einer Räuber Pistole. Aktuell der Spiegel, über die EU Banden. „#BalkanSpring“ nennen es die Aktivisten in sozialen Netzwerken: Protestfrühling auf dem Westbalkan: In Serbien, der bosnischen Republika Srpska, Montenegro und Albanien demonstrieren derzeit regelmäßig unzufriedene Bürger gegen ihre korrupten und autoritären Machthaber. Meistens an Sonnabenden, manche seit einigen Wochen, manche auch schon seit Monaten…………..Ein hochrangiger europäischer Diplomat in Belgrad, der ungenannt bleiben möchte, geht gegenüber dem SPIEGEL hart ins Gericht mit der EU: „Wir erleben gerade den Zerfall der Westbalkan-Politik der EU. In der Brüsseler Kommission scheinen Kohärenz und Überblick verloren gegangen zu sein. ..

    https://balkan-spezial.blogspot.com/2019/03/verbrecher-die-front-das-grosse.html

  12. Merkels illegale syrische Killer-Bestien lachen sich gerade über die dämliche und hilflose dt. Justiz kaputt..
    .
    Sie wissen jetzt schon, dass sie keine Strafe erhalten und auch nicht abgeschoben werden. Sie töten weiter und werden dafür auch noch mit dt. Sozialleistungen bezahlt.
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++
    .

    Landgericht Dessau-Roßlau
    .
    Prozess gegen sieben Syrer zeigt die großen
    .
    Schwierigkeiten deutscher Gerichte

    .
    Zehn Anwälte, drei Berufsrichter, zwei Schöffen, der Staatsanwalt – und der FOCUS-Online-Reporter als einziger Zuschauer im Saal. Prozess gegen sieben junge Syrer am Landgericht Dessau-Roßlau. Die Angeklagten sind gut drauf, lachen. Aber es geht immerhin um versuchten Totschlag, gefährliche Körperverletzung, besonders schweren Landfriedensbruch.
    .
    Die sieben Syrer (18 bis 27 Jahre alt) sind pünktlich zum Prozessbeginn da, sechs sind auf freiem Fuß, einer, Khaled K., wird in Handschellen aus der U-Haft in Saal 18 geführt. Er gilt als Hauptangeklagter.
    .
    https://www.focus.de/politik/gerichte-in-deutschland/prozess-vor-dem-landgericht-dessau-rosslau-obwohl-es-um-versuchten-totschlag-geht-treten-sieben-junge-syrer-lachend-vor-gericht_id_10494814.html
    .
    Warum ist die dt. Justiz so dämlich..?

    AfD bitte übernehmen sie!

    AfD bitte übernehmen sie!

    AfD bitte übernehmen sie!

  13. Schlimmer wie Hitler die Deutschen Aussenpolitik, wo man für Alles real zu korrupt und blöde ist

    Immer mit Verbrechern, die einzige Deutsche Aussenpolitik, wo Idioten etwas zu Sagen, bei einem Wirtschaftskrieg, schlimmer als Hitler. Die Britten haben von der Kosovo Mafia genug, wie auch von der Albanischen Mafia Justiz Zu dumm, um Justiz im Kosovo, Albanien zurbingen, finanzierte man nur kriminelle Kartellegibt den Verbrecher Banden, sogar Konsulate, wie dem Barzani, den Albanischen und Kosovaren Verbrecher Clans.

    Idioten des Auswärtigem Amtes und Verachtung des Völkerrechtes, was der Juristische Dienst des Bundestages, schon kritisierte! Wer Whites Helms Terroristen, Kopfabschneider finanziert, andere Verbrecher, das kann man sich nicht mehr wundern im Deppen Club des Auswärtigem Amtes. Ohne jeden Verstand sind die Verbrecher, die kein Völkerrecht mehr kennen, auf ihren Raubzügen.

    Wie bei den Nazis, hat man eigene Schläger Trupps, die plündernd durch das Land ziehen, von SPD Steuergeldern finanziert werden

    https://balkan-spezial.blogspot.com/2019/03/schlimmer-wie-hitler-die-deutschen.html

  14. Merkel bedrohte hinter den Kulissen andere EU-Länder, damit sie keinesfalls Jerusalem, Israel anerkennen.

    https://www.jpost.com/International/Merkel-urged-EU-countries-to-not-move-embassies-to-Jerusalem-due-to-Iran-573452

    Jetzt ist die mutige Ministerpräsidentin von Rumänien als Erste gegen die Israelfeindlichkeit aus Berlin und Brüssel aufgestanden.

    Merkel als eine Feindin Israels entlarvt, da sie jede Politik der Moslems = UNO, die sich gegen Israel richtete unterstützt hat. Diese Frau lügt, betrügt und führt alle in die Irre! „Israel ist Staatsraison in Deutschland“, aber anders, als man es unbedingt verstehen wollte….

    Rumänien will Botschaft nach Jerusalem verlegen:

    https://www.nachrichten.at/nachrichten/weltspiegel/rumaenien-will-botschaft-nach-jerusalem-verlegen;art17,3113587

  15. So in Syrien ist der IS endgültig besiegt! Also AFD im Bundestag sofort dafür sorgen dass wir unsere geliebten, friedlichen und ganz günstige Gäste so schnell wie möglich wieder nach Hause schicken damit sie dort wieder IHR Land aufbauen!
    Ebenfalls sofortiger Stopp der Familienzusammenführung!!
    Bitte bekannt machen wenn der erste Bus oder Zug mit den Flüchtlingen abfährt würde gerne dabei sein um mich gebührend Brunnen zu verabschieden und und sicherlich die ein oder andere Träne nachweisen!

    Also AFD JETZT WIRD ES ZEIT ZU ZEIGEN WARUM WIR EUCH GEWÄHLT HABEN !

  16. Freitag, 23. Oktober 2009

    Die Joschka Fischer und Steinmeier Verbrecher Lobby Banden im Balkan
    Morden- Unterschlagen-Betrügen = Deutsche Aussenpolitik und Ziviler Aufbau im Balkan und in der Welt

    Gerade berichtet eine bekannte Journalistin, das in Bulgarien sogar die Medien darüber berichten, das in Deutschland die EU Fonds in stärkeren Maße in betrügerische Weise geplündert werden als in Bulgarien. Deshalb weigert sich ja Deutschland auch die EU Richtlinien zu erfüllen und die Empfänger der Gelder bekannt zu geben. Der menschliche Schrott Haufen der Politik wird vor allem im BMZ, AA und der GTZ deutlich, wo Betrug und Manipulation zur Grund Ausstattung seit 1999 gehört.
    Deutsche Regierung wegen Hochverrat angezeigt

    Deutschland steht mit dieser kriminellen Aussenpolitik und als Bestechungs Motor im Ausland auf ziemlich verlorenen Posten und Obama kritisiert die Deutsche Auslands Bestechungs Politik von den Steinmeier Banden, was Obama höflicherweise nur “Scheckbuch Politik” nennt.
    Das peinlichste ist ja die Finanzierung der verbrecherisch tätigen Lobby Verbände Weltweit wie in Albanien den DAW.

    Man mag glauben das in dem “Rechtsstaat” und der “Schein-Demokratie” Deutschland alles mit rechten Dingen vor sich geht.Betrachtet man jedoch die Gesetzseslage stellt man fest das die gesamte Struktur Deutschlands auf illegalen Akten seitens der Politik beruht.

    Es ist schon eine irrwitzige Vorstellung, die gesamte Regierung, alle Parlamentarier, der Bundespräsident, die Ex-Kanzler Kohl und Schröder, die höchsten Vertreter der Wirtschaft und Medien, Ministerpräsidenten der Länder, der Bundesgeneralanwalt und viele weitere inhaftiert und später zu lebenslänglichen Haftstrafen verurteilt zu wissen.Das ist sicher nicht im Interesse der Deutschen. Jedoch verlangen die Gesetze Deutschlands, bei dem vorliegenden Tatbestand, genau das.

    https://balkan-spezial.blogspot.com/2009/10/die-joschka-fischer-und-steinmeier.html

  17. So in Syrien ist der IS endgültig besiegt! Also AFD im Bundestag sofort dafür sorgen dass wir unsere geliebten, friedlichen und ganz günstige Gäste so schnell wie möglich wieder nach Hause schicken damit sie dort wieder IHR Land aufbauen!
    Ebenfalls sofortiger Stopp der Familienzusammenführung!!
    Bitte bekannt machen wenn der erste Bus oder Zug mit den Flüchtlingen abfährt würde gerne dabei sein um mich gebührend zu verabschieden und sicherlich die ein oder andere Träne nachweinen!

    Also AFD JETZT WIRD ES ZEIT ZU ZEIGEN WARUM WIR EUCH GEWÄHLT HABEN !

  18. Der Angriff der NATO und damit auch Deutschlands auf Serbien & Montenegro ist in der Nachschau ein wichtiger historischer Wendepunkt in der Geschichte Europas und Deutschlands.

    Da es so unglaublich selbstherrlich und Plump gemacht wurde und viele Dokumente und Aussagen offen vorliegen, zeigt es wie unter einen Brennglas, was NATO und EU wirklich bedeuten.

    Die damals verwendete Propaganda und die damals verwendeten weiteren Methoden sind dann ein Muster für spätere verbrecherischen Pläne der Hinterzimmerpolitik geworden, welche uns bis jetzt regiert.
    Und das gilt aus meiner Sicht bis zur derzeitigen Überrollung mit Muslimen und Afrikanern.

    Die Tatsache, dass es in diesem Fall die Linken (also auch Grünen) waren, welche uns hier angelogen haben und Kriege entfacht haben, ist bezeichnend.

  19. Das sollten alle Ka-syrier und Afghanen vor der Rückführung Erhalten.
    Es braucht ein Rückkehr Set:
    Arbeitsanzug
    Sicherheitsschuhe
    Maurerkelle alternativ Schaufel
    Wasserwage und Senklot
    Hammer und Meißel
    Usw
    Zu Hause ist es doch am Schönsten und „Haut Rein Jungs“
    Gute Heimreise
    PS: Ein WLAN Netz wir Kostenpflichtig von Huawei aufgebaut.

  20. Das Interessante (für mich) war damals: Da hatte sich die Nato zugunsten eines zu gründenden, noch nicht existenten, aber von Mohammedanern inbrünstig ersehnten islamischen Staates mit voller Wucht eingesetzt. Kosovo. Den die Nato engagiert herbeibombte.

    Und was passierte anschließend in der islamischen Welt: Der tollwütige islamische Haß gegen den Westen, der unter Bruch seiner eigenen Verträge IslamIslamIslam auf dem Balkan durchsetzte, war tollwütiger denn je.

    So bitter es klingt, so realistisch ist es: „Der Westen“ ist die islamische Schutzmacht. Und wird dafür von Mohammedanern mit affenartiger Islamtollwut überzogen. Hinlegen->Hund->Flöhe.

    Ganz schlechter Deal.

  21. Demonizer 24. März 2019 at 19:05
    ====================
    mir hat gestern jemand erzählt das bundesland Bürlün stellt ab 01-04- harz 4 für briten ein…

  22. Ja … die Friedensbewegung der Grünen entpuppt sich schnell zu Kriegstreibern . In Afghanistan sollten auch nur Schulen gebaut und Brunnen gebohrt werden ! Nur ihre Dämlichkeit der Wähler bringt das nicht zusammen !!
    Machen wir uns doch nichts vor, was heute in der Iraine läuft , ist auch auf den Mist der größten Kanzlerin aller Zeiten entstanden , natürlich unter Mithilfe von Frankreich !

  23. matrixx 24. März 2019 at 19:12

    Lediglich 900 deutsche Fans begleiten die „Nationalmannschaft“…
    Ich wünsche Holland heute Abend viel Erfolg!!
    ====================
    wünsch ich auch.
    niederländische patrioten wünschen wahrscheinlich den deutschen viel erfolg.

    (vielleicht kommt es ja zum „stammeskrieg“ unter schwarzen/negern/türken/noch-weiß-europäern)

  24. Hier ist auch was dazu:

    https://augengeradeaus.net/2019/03/vor-20-jahren-der-erste-kriegseinsatz-der-luftwaffe-in-der-nato/

    Gerade das hier

    https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/9/98/Nato_flyer.jpg

    wünschte ich mir heute in letzter Konsequenz gegen „den Islam“, namentlich Saudi, Iran und Türkei durchgezogen. Alle drei Staaten haben ihre Proxys in westlichen Ländern und führen hier einen asymmetrischen Krieg gegen uns.

    „Containment“ und „Rollback“ funktionieren nicht mit dem gereckten Zeigefinger. Ausweisen, Finanzen offen- und trockenlegen, Schulen und Moscheen schließen ist unumgänglich. Aber das will ja kein deutscher Blockparteinik.

  25. Cendrillon 24. März 2019 at 18:47
    Das hier jetzt wirklich das aller-aller-letzte
    https://twitter.com/HeikoMaas/status/1109474337642430466
    BAGHUS IST BEFREIT! EIN WICHTIGER SCHRITT IST GETAN. IS BEHERRSCHT KEIN GEBIET MEHR. MÖGLICH WAR DAS NUR DURCH EINE BEISPIELLOSE INTERNATIONALE ZUSAMMENARBEIT, ZU DER DEUTSCHLAND BEIGETRAGEN HAT. #STRONGERUNITED
    Möglich war das durch kurdische Verbände, Russland und die syrische Armee. Die EU hat keinen Finger gerührt. Von der alberne Nippesfigur Maas ganz zu schweigen.
    ——————————————
    Dieser kleine stinkige Angeber hat KEINEN FINGER GERÜHRT dafür!!!
    Dann reißt er sich aus dem Lorbeerkranz eine Myrte heraus und steckt sie sich an! UNFASSBAR!
    ER LÜGT GANZ DEUTSCHLAND FRECH AN!
    EINE ARROGANZ DIE DEUTSCHEN ALLE FÜR BLÖD ZU VERKAUFEN!!

  26. Babieca 24. März 2019 at 19:34
    Das Interessante (für mich) war damals: Da hatte sich die Nato zugunsten eines zu gründenden, noch nicht existenten, aber von Mohammedanern inbrünstig ersehnten islamischen Staates mit voller Wucht eingesetzt. Kosovo. Den die Nato engagiert herbeibombte.

    Und was passierte anschließend in der islamischen Welt: Der tollwütige islamische Haß gegen den Westen, der unter Bruch seiner eigenen Verträge IslamIslamIslam auf dem Balkan durchsetzte, war tollwütiger denn je.

    So bitter es klingt, so realistisch ist es: „Der Westen“ ist die islamische Schutzmacht. Und wird dafür von Mohammedanern mit affenartiger Islamtollwut überzogen. Hinlegen->Hund->Flöhe.

    Ganz schlechter Deal.

    Die Rolle Sauidi-Barbariens bei der „Befreiung“ Bosniens ist bis heute ebenfalls nicht vollständig aufgeklärt worden.

  27. Die NATO Aggression 1999 gegen Serbien war in Wirklichkeit der erste heiße Krieg gegen Deutschland nach 1945 mit Beteiligung und großzügiger Unterstützung der im Holocaustwahn befindlichen Siegerkonstruktion BRD

  28. matrixx 24. März 2019 at 19:12

    Bin dabei. Volkswagen/Katar/Wahnsinns-Ideologie/DfB? Das ist jetzt das genaue Gegenteil von Patriotismus und deutschen Werten.
    Als Ausgleich deutsche, klassische Literatur und Lachen über Altparteien-Stürmer*innen.

    Und Holland bekommt eh Thierry Baudin-Sympathiepunkte.

  29. Herr Schröder und Herr Fischer sind m.W. in Serbien als Kriegsverbrecher verurteilt. — Sollen wir sie ausliefern?

  30. matrixx 24. März 2019 at 19:12

    Lediglich 900 deutsche Fans begleiten die „Nationalmannschaft“…
    Ich wünsche Holland heute Abend viel Erfolg!!

    Dann müssen demnächst wohl Schüler mit „Winkelementen“ und Fanbekleidung ausgestattet und in Reisebussen zu den Spielen angekarrt werden, damit diese identitätslose Multikulti-Truppe wenigstens etwas Unterstützung hat.

  31. 1. Drohnenpilot 24. März 2019 at 19:17
    Merkels illegale syrische Killer-Bestien lachen sich gerade über die dämliche und hilflose dt. Justiz kaputt..
    .
    Sie wissen jetzt schon, dass sie keine Strafe erhalten und auch nicht abgeschoben werden. Sie töten weiter und werden dafür auch noch mit dt. Sozialleistungen bezahlt.
    .
    ++++++++++++++++++++++++++++++
    .
    Landgericht Dessau-Roßlau

    ———————————————————————

    Solange sich nicht endlich ALLE ANSTÄNDIGEN RICHTER ORGANISIEREN und sich alle zusammenschließen zu einem OFFENEN KAMPF gegen ihre KORRUPTEN KOLLEGEN, da wird sich nichts ändern!

    SIE MÜSSTEN KETTENBRIEFE INS INTERNET GEBEN, AUCH ANONYM und IHRE KORRUPTEN KOLLEGEN AN DEN PRANGER STELLEN. ÜBERALL VERBREITEN! SIE MÜSSTEN LISTEN ERSTELLEN MIT DEN FIGUREN, DIE HIER GANZ DEUTSCHLAND RUINIEREN. IHRE NAMEN UND DIE NAMEN IHRER GÖNNER MÜSSEN BEKANNT WERDEN. SONST KANN SICH NICHTS ÄNDERN!

  32. OT: Ich habe gerade im Fernsehen zu ARD-Alpha gezappt: „RESPEKT – Demokratische Grundwerte für alle!
    Grenze! Schutz oder Ende der Freiheit?
    Reportagereihe Sonntag 24.3. 19:30 – 20:00 Uhr
    Moderation: Ramo Ali“
    Dem Ton nach gab es gerade einen Film aus einer Burschenschaft, das Bild blieb dunkel. Zwei mal anderes Programm gewählt, zurück: Kein Bild. Ein Programm weiter, dann zurück zu Alpha – und mein Fernseher hängt, lässt sich mit keiner Taste mehr erreichen, nicht mal ausschalten, was noch nie passiert ist. Seit zehn Minuten: „Daten werden empfangen.“

    https://programm.ard.de/programm/sender?sender=28487&datum=

  33. warum redet man bei den deutschen Tornado-Einsätzen immer von Aufklärern/Beobachtern? Wer sich an die Bilder vom Start der Tornados in Italien erinnern kann, muß doch die riesigen, kistenartigen Streubomben gesehen haben.

  34. Kassandra_56 24. März 2019 at 20:11
    warum redet man bei den deutschen Tornado-Einsätzen immer von Aufklärern/Beobachtern? Wer sich an die Bilder vom Start der Tornados in Italien erinnern kann, muß doch die riesigen, kistenartigen Streubomben gesehen haben.

    Soweit ich mich erinnere, waren die deutschen Tornados für das Aufspüren und Ausschalten der serbischen Flugabwehr vorgesehen.
    Inwieweit das gelang, weiss ich nicht und wurde wohl auch nie vollständig veröffentlicht.

  35. Poulaphouca 24. März 2019 at 19:56

    Das ist Technik, die begeistert. Ich nehme an, Sie haben ein Smart-TV.

  36. der Kosovo war ursprünglich serbisch/christlich orthodox. Sie haben muslimische Albaner hereingelassen. Die haben sich allerdings wie üblich rasant vermehrt und waren dann in der Mehrzahl also Kosovo –>albanisch/muslimisch.
    Genau dieses wird uns auch passieren, wenn „unsere“ Shit-hole-Politiker- und Richter so weitermachen.

  37. Und die linksgedrehten Leser der taz heulen rum, dass so ein pöhser Artikel in ihrem Hausblatt erscheinen, ja, überhaupt geschrieben werden durfte.
    :mrgreen: „Verbrennt ihn!“

    Natürlich wird der vorangegangene Mikrojihad mit Messern und Kopftritten der allesamt zugewanderten Albaner im Kosovo ausgeblendet, stattdessen wird von geplanten ethnischen Säuberungen durch die Serben schwadroniert.
    Dass das Amselfeld als urserbisches Kultur- und Siedlungsgebiet jetzt wirklich ethnisch gesäubert ist, nämlich von Serben durch allesamt eingewanderte Mohammed-Albaner, das geht den Linken am Hintern vorbei.

  38. jaja….ich kann mich noch gut an die reaktionen erinnern…

    grade die „friedens“parteien grün und rot fangen an zu bomben…

    ein Helmut Kohl hätte sich das nie getraut…

  39. Dass ausgerechnet die Grünen als KinderInnen der Nazis die ersten Bomber seit Hermann-Eckehardt Göring schicken würden…..

  40. Mal sehen, wann spd-Politiker „wegen Kosovo“ in die Partei eingetreten sein werden….

  41. In der 20uhr tagesschau wurde gezeigt „Rothalbmond“ in den Katastrophengebieten von Mosambik und direkt danach Spendenaufruf von DeutschesRoteskreuz…was nun, achso… nein ich werde nichts Spenden, es ist ein Shithole… also ein islamisches Land.

  42. Ich erinnere mich noch. Scharping lutschte die Zehen von Gräfin Pilati während auf die Belgrad die Bomben fielen.

  43. Patriot2016 24. März 2019 at 19:30

    So in Syrien ist der IS endgültig besiegt! Also AFD im Bundestag sofort dafür sorgen dass wir unsere geliebten, friedlichen und ganz günstige Gäste so schnell wie möglich wieder nach Hause schicken damit sie dort wieder IHR Land aufbauen!
    Ebenfalls sofortiger Stopp der Familienzusammenführung!!
    Bitte bekannt machen wenn der erste Bus oder Zug mit den Flüchtlingen abfährt würde gerne dabei sein um mich gebührend zu verabschieden und sicherlich die ein oder andere Träne nachweinen!

    Also AFD JETZT WIRD ES ZEIT ZU ZEIGEN WARUM WIR EUCH GEWÄHLT HABEN !

    Der Krieg in Syrien ist vorbei und hunderttausende ehemalige IS-Mörder, Vergewaltiger und Menschenschänder konnten als sogenannte „Kriegsflüchtlinge“ durch Merkels offene Grenzen nach Deutschland gelangen. Wo sie uns nun als Sozialschmarotzer auf der Tasche liegen und ihre neue Strategie, nämlich den Terror im Herzen Europas fortzuführen, umsetzen können.

    Der IS, Al Nusra, irakische Sunniten und afghanische Al Kaida Mörder sind jetzt in ganz Deutschland und Mitteleuropa unter uns.

    Angela Merkel hat es möglich gemacht.

  44. @ Dichter 24. März 2019 at 20:18 Poulaphouca 24. März 2019 at 19:56

    Das ist Technik, die begeistert. Ich nehme an, Sie haben ein Smart-TV.

    Mein Fernseher ist einige Jahre alt, aber schon digital, und ich traure ab und zu den Zeiten nach, wo ich das gefallene Tor schon abgehakt hatte und der Jubel im Biergarten nebenan erst drei Sekunden später johlte. Und ich frage mich oft, wann das Volk in bangen Nächten rufen wird: Angela, wo ist unser UKW-Rundfunk und wo unser Kohleofen?

  45. In Deutschland haben Sozis und Grünen die Kernkraftwerke abgeschaltet,
    und in Serbien haben sie die Gegend mit Uranmunition bombadiert und verseucht:

    Reportage: NATO-Bombardierung 1999 – Die „humanitäre Intervention“ in Jugoslawien
    https://www.youtube.com/watch?v=9FxvlNbPLVs

    Als Belohnung dürfen die Öko-Nazis jetzt auch in der ganz großen Politik mitspielen.
    Mit entsprechenden Erfolg. ARD & ZDF sowie die Lügenpresse helfen gerne beim Aufstieg der Unfähigen.

  46. Für die SERBEN sind die NATO Kriminelle!
    H.J. FISCHER der STEINESCHMEISSER hatte damals die LUFTANGRIFFE auf SERBIEN initiiert!

  47. Die Serben haben nur bekommen, was sie sich in ihrer verblödeten kommunistischen Ideologie herbeigesehnt haben. Es gab nie „Jugoslawen“. Es gab Slowenen, Kroaten, Serben, Albanesen. Aber in „Jugoslawien“ war das ja uninteressant. So wie es in der Sowjetunion nur „Sowjetmenschen“ gab.
    Nun denn: Blut war eben dicker als Wasser und plötzlich waren die eingesickerten Albanesen in einem Gebiet die Mehrheit. Nach alter Museltradition wollten sie dann alles.
    Die blöden bunten serbischen Jugoslawienträumer haben dann erkannt, es gibt ja DOCH Nationen! Ei sowas!
    Für ihre Blödheit (und nebenbei für ihre ungeheuren Verbrechen an den Deutschen in der Untersteiermark und in Kärnten) habe ich ihnen damals das Bombardement von Herzen gegönnt. Es war milde und es war wenig. Zu wenig. Wir hätten damals ganz anders gekonnt.
    Andererseits habe ich ihnen auch zugestanden, daß sie den Genpool der Musleacken in ihrem Gebiet etwas verkleinert haben. War ja nur im alten völkerrechtlichen Sinne der materiellen Reziprozität. die Vertiertheit der Bosniaken war auch nicht ohne.
    Alle Europäer täten gut daran, sich das Verrecken des Multikulti-Traumstaates aller Linken (was das Dreckloch Jugoslawien ja war) GUT einzuprägen. Genau das wird der EUdSSR auch geschehen.
    Auch diesmal werden die Amis uns bombardieren, wenn wir das Muselpack ausschaffen.
    Es lohnt sich, den Zerfall Jugoslawiens zu studieren, denn er wird uns einholen, weil wir ähnlich blöde sind, wie die Serben es waren.

  48. So einfach ist die Gemengelage auch nicht. Hier treiben sich nur Spinner herum, die mit ihren Nerd-Ärschen noch keinen Zentimeter vom Bildschirm weggerückt sind. Fakt ist zwar, dass die NATO ohne VN-Mandat losgelegt hat, weil sie ein Versagen à la UN in Bosnien verhindern wollte. Sie berief sich dabei aber auf das völkerrechtlich anerkannte Rechtsinstitut der sog.“humanitären Intervention“ (mittlerweile R2P= Responsibility to protect). Danach ist der UN-Sicherheitsrat aus seiner angeboren Lahmarschigkeit, gepaart mit Veto-Spielchen der Big Five, erwacht und hat die Resolution 1244 erlassen, die bis heute gültig ist. Von anderen Dingen wie Athisaari-Plan und „Bridging Directive“ schweige ich besser, da Ihr hier ohne hin Sch***** verzapft, die Euch gerade durch den leeren Kopf saust. Kosovo ist und war eines der komplizierten
    völkerrechtlichen Konstrukte, die existieren. Faktisch habt Ihr auch keine Ahnung: Die Uranmunition (depleted ammunition)war in Bosnien. Scheißegal: Faktisch gab es auf beiden Seiten (SRB/FRY und Bosnien/Kosovaren) keine Engel. Allerdings war die systematische Vergewaltigung als Mittel der Kriegsführung ein „Privileg“ serbischer Milizen. Übrigens habt Ihr die „heldenhaften“ deutschen „Weekend Warriors“ vergessen, die zu Beginn des Konflikts am Wochenende in München Hbf in den Bus stiegen und auf kroatischer Seite dann „zum Spaß“ in SS-Uniformen Menschen erschossen haben. Der ganze Balkan ist eine Geschichte aus Muslimisierung von Kroaten (=Bosnier), Mythisieren nicht vorhandener serbischer Heldentaten (Amselfeld=Kosovo Polje), gescheiterter europäischer Politik unter Bismarck und mißlungener Expansionspolitik des Osmanischen Reiches, welches sich von selbst auflöste. Selbst Hitler scheiterte mit seinen SS-Divisionen aus Muslimen auf dem Balkan und hatte bis zum Schluß keine territoriale Kontrolle.
    Übrigens: Die erwähnten Minen von Trepca wurden von Sachsen erbaut und sind wirtschaftlich uninteressant.

  49. vlad 24. März 2019 at 22:32

    Der Kommunist Tito, der den Vielvölkerstaat Jugoslawien mit harter Hand regierte und die unterschiedlichen Völker zusammenpresste, war Kroate und kein Serbe.

  50. so abgrundtief dämlich, wie „unsere“ Regierung, kann man eigentlich gar nicht sein, selbst wenn man sich wirklich anstrengt. Der große Anteil der linksrotgrünpädoversifften Altparteien befindet sich zwar längst im Musel-Koma, doch sollte man nicht vergessen, daß eine erhebliche Anzahl von „Fachleuten“ damit beschäftigt ist, deren Pläne zur Umvolkung ganz rational im Vollbesitz des Verstandes durchzuführen.
    Es ist eben der Plan der NWO, der ‚300‘, „skull an bones“ mit Soro? als Irritationszündkapsel (Ablenkungsstreukörper)

  51. @ jeanette 24. März 2019 at 19:42
    „Dann reißt er sich aus dem Lorbeerkranz eine Myrte heraus und steckt sie sich an! “

    was macht eine myrte im lorbeerkranz ?
    ist das wie ein kuckucksei oder ein troja-pferd,
    oder sind vollmyrtenkraenze zu teuer, und der lorbeer ist ein symbolischer ersatz ?

    davon ab: auf korsica gibt es den myrtenliqueur „MIRTO“ –
    in maassen genossen die zunge loesend und sehr zu empfehlen.

  52. Luftwaffengeneral Löhr wurde nach Ende des Zweiten Weltkriegs für die Bombardierung Belgrads als Kriegsverbrecher gehenkt.

    spd-ler und Grüne feierten die Bombardierung Belgrads als Friedenswerk.

  53. Drohnenpilot 24. März 2019 at 19:05
    Bundesaußenminister Maas wirbt für
    .
    längeren Bundeswehr-Einsatz in Afghanistan
    .
    ——–
    Dann sollte der Arsch doch sein Büro in Afghanistan einrichten !

  54. Schröder hat öffentlich eingestanden, dass dieser Krieg gegen Serbien völkerrechtswidrig war.
    Und – ist die Justiz nach diesem öffentlichen Geständnis wegen StGB §80 (Angriffskrieg) tätig geworden? Natürlich nicht.
    Was man gemacht hat, war ab 2017 diesen StGB-Paragraphen zu streichen.
    Muss man noch mehr über die Moral der schon-länger-Regierenden wissen?

  55. Franz Schiller 24. März 2019 at 21:40
    In Deutschland haben Sozis und Grünen die Kernkraftwerke abgeschaltet,
    und in Serbien haben sie die Gegend mit Uranmunition bombadiert und verseucht:

    Reportage: NATO-Bombardierung 1999 – Die „humanitäre Intervention“ in Jugoslawien
    https://www.youtube.com/watch?v=9FxvlNbPLVs

    Als Belohnung dürfen die Öko-Nazis jetzt auch in der ganz großen Politik mitspielen.
    Mit entsprechenden Erfolg. ARD & ZDF sowie die Lügenpresse helfen gerne beim Aufstieg der Unfähigen.
    ______________________________________
    Dazu ein paar Zahlen aus der Statistik:
    Während der 78 Tage Bombardierung Jugoslawiens wurden ca. 15 Tonnen abgereichertes Uran geworfen. 20 Jahre später erkranken die Menschen in Serbien dreimal häufiger an Krebs als anderswo in der Welt. Bei den Kindern ist die Häufigkeit 2,5 mal größer als in Mitteleuropa. Die Gesundheitsbehörden in Serbien halten NATO für verantwortlich für den Tod von 10 000 bis 18 000 Krebskranken – und für die Erkrankung weiterer 15 000 bis 30 000 Menschen in der Zeit von 2001 bis 2010.

    Auch die NATO-Besatzungssoldaten haben Schaden genommen. Es wird davon ausgegangen, dass ca. 7 600 italienische Soldaten infolge ihres militärischen Einsatzes an Krebs erkrankt sind – 400 sind inzwischen gestorben. Einer von ihnen war Valery Melis aus Cagliari (Sardinien):
    https://www.youtube.com/watch?v=tv0cApLVgM0
    Im Jahr 2008 zahlte die italienische Regierung 170 Millionen Euro Entschädigungen an Soldaten oder deren Hinterbliebenen.

    Auch andere ehemalige KFOR-Soldaten erkrankten vermehrt an Krebs, einige starben rasch. Für ihre Diagnose kam ein neuer Begriff: Balkansyndrom. Diese Diagnose trifft auch bei ca. 150 Bundeswehrsoldaten zu – mehrere von ihnen sind inzwischen auch gestorben.

    Erinnern wir uns auch an die Lügenpropaganda vor und während des NATO-Krieges gegen Jugoslawien – hier ist die Bezeichnung LÜGENPRESSE zutreffend!
    https://www.youtube.com/watch?v=ZtkQYRlXMNU

    NICHTS UND NIEMAND IST VERGESSEN !!!

  56. Ich muss ehrlich zugeben, dass ich den NATO-Einsatz damals bejubelt habe, denn es ging gegen den Radikal-Sozialisten Milosevic. Heute muss ich leider einsehen, dass wir mit dem Kosovo einen nicht lebensfähigen Kunststaat geschaffen haben, der von der Mafiaband UCK regiert wird.

  57. Serbien,
    das war der gesteuerten Qualitätsjournaille nach und damit für die meisten Menschen das Böse schlechthin, ein Spielball und Objekt der US-Rüstungslobby, der Nato-Ost-Erweiterung.
    Zudem war und ist Serbien geschichtlich und ethnisch eng mit dem „bösen Russland“ verknüpft.
    Dass die Eingriffe Serbiens zur Hilfe der Bevölkerung die Folge islamischer Verbrechen war fiel unter den Tisch.
    Der Islam stand zu dieser Zeit noch nicht im Focus der „Welt“.

  58. Die USA verlässt die Kampfzone: Kloake.
    Der Islam füllt das Machtvakuum: Die Kloake schelchthin.
    „Kloake“ ist in diesem Zusammenhang eine überaus verharmlosende Bezeichnung.

  59. „Die USA verlässt die Kampfzone: Kloake.“
    Der Reibach der Rüstungslobby ist paletti.
    Der Reibach aus den darauf folgenden Waffeblieferungen in das Krisengebiet ist paletti.
    Die Welt ist schön. … …für die „Reibachianer“…
    …ehe sie uns um die Ohren fliegt.

  60. Balkanblog: Abschaum der Menschheit: Die Schleimspur von Joschka Fischer

    Joschka Fischers und die Spezial Geschäfte neben Bestechung ausl. Regierungen sind gut dokumentierte Geschäfte mit Drogen Bossen, Mördern, Terroristen vor allem mit der Albaner Mafia. 1 Tonne Heroin nach Europa! Kein Problem beim Auswärtigen Amte. Joschka Fischer und seine Bande, versorgte Alle mit Visas! Shabani, Hekumar Hoxha genannt Ronni! Alles gute Freunde der sogenannten Deutschen Diplomaten. Gut bekannt auch als die „Joschka“ Bande.

    Und mit Krieg verdient man besonders viel Geld, also musste es sofort Krieg sein, was Joschka Fischer ja auch sich so vorstellte.

    https://balkan-spezial.blogspot.com/2009/03/abschaum-der-menschheit-die-schleimspur.html

  61. Im Gedanken von Hitlers SS und Partner von Joschka Fischer: Die UCK „Atlantik Brigade“

    3 Extrem Verbrecher der UCK Atlatik Brigade, welche 1999 illegal in Montenegro die Grenze überschritten, verschwanden damals spurlos. Vor wenigen Tagen, wurden die in 2007 gefundenen Überreste, nun in den USA, durch die Lobby Hintermänner des Drogen Handels und Terrorismus beerdigt.

    Am Aufbau dieser Terror Verbrecher Organisation war vor allem Ramuz Haradinaj, der Englische Geheimdienst Mi6 beteiligt. Wenn Mord und Terror zum Geschäft wird und man so sogar Partner der NATO wurde und des von Joschka Fischer aufgebauten Verbrecher Drogen Kartelle im Kosovo.

    Heute also in 2009, ist die Hälfte dieser Mitglieder der Atlantik Brigade tod, in Mafia Gefechten, vor allem im Kosovo, aber auch bei Durres Albanien.
    Etlich haben sich auch abgesetzt, von den Verbrechen distanziert und leben friedlich mit Deutscher Ehefrau und Kindern in Deutschland.

    Legendäres Video, wo die halbe Mannschaft der Atlantik Brigade zu sehen ist und auch Daut Haradinaj, dem verurteilten Kriegs Verbrecher und jüngerer Bruder von dem Verbrecher Ramuz Haradinaj.

    https://balkan-spezial.blogspot.com/2009/10/im-gedanken-von-hitlers-ss-und-partner.html

  62. Balkaninfo: Folgen, wenn Dumm Kriminelle NATO Strategen den Kosovo Krieg inszenierten

    Heute sind die Folgen, der verbrecherischen Inszenierung des Kosovo Krieges und der Zerschlagung von Jugoslawien nicht zu übersehen. Neben reinen Mafia Staaten, wie den Kosovo, Albanien und Montenegro, funktioniert bekanntlich in Rumänien auch nicht viel mehr wie in Bulgarien.

    Damaliger Hauptgrund, war eine neue Aufgabe für die NATO, weil der Ostblock als Feindbild wegfiel und die Rüstungs Industrie ebenso, neue Kriege brauchte, wobei u.a. General Klaus Naumann, wie die damalige Ehefrau von Friedbert Pflüger ja direkt auch als Lobbyisten für BAE-System und die französische Rüstungs Industrie tätig waren. General Klaus Naumann, outete sich ja selbst als kranken Pyschopathen, als er noch im Februar 2003, auf Veranstaltungen auftrat und nochmal für das Lügen Meer für den Irak Krieg Propaganda betrieb.

    Was die NATO ebenso bis heute vertuscht, neben den kriminellen in 1998 bekannten Umtrieben, von Verbrechern wie einem Hashim Thaci, Ramuz Haradinaj und Co. wie auch dem Drogen schmuggel rund um Georg Soros Zirkel und Frank Wisner, wie Richard Holbrook (Frank Wisner und Richard Holbrook, waren sogar bis 2008 im Vorstand der AIG, wo alle Betrugs Devirate der US Verbrecher Banken versichert waren), sind die Folgen der NATO Bomben in der Adria, welche dort Tonnen weise abgeladen wurden.

    Was jeder Soldat im Balkan weiss: kriminelle US und EU Politiker, brauchten mit dem Kosovo Staat, nicht nur Militär Basen dort, sondern benötigten eine Rechtsfreie Zone, für kriminelle Geschäfte aller Art: Drogen, Organ- Waffen, Frauen Handel aller Art und Privatisierung Profite.

    https://balkaninfo.wordpress.com/2011/01/17/folgen-wenn-dumm-kriminelle-nato-strategen-den-kosovo-krieg-inzenierten/

  63. Die Rolle der NATO Geheimdienste bei dem Bürgerkrieg im Balkan und die Finanzierung der Islam Terroristen als Partner – Jugoslawischer Bürgerkrieg und Kosovo-Intervention

    Während des jugoslawischen Bürgerkrieges in den 1990er Jahren benutzte die CIA den pakistanischen Geheimdienst ISI, um Waffen und Mudschaheddin-Söldner in die Muslimische Armee Bosniens (Bosnian Muslim Army) zu schleusen. Aus einem Bericht der International Media Corporation, London:

    https://balkan-spezial.blogspot.com/2010/08/die-rolle-der-nato-geheimdienste-bei.html

  64. Die heutige EU ist ein aufgeblähtes Politmonster und hat mit einem Friedensprojekt überhaupt nichts zu tun.
    Durch die Masseneinwanderung werden die Völker untereinander gespalten und gegeneinander aufgehetzt.

  65. Kosovo-Albaner hielten um die Jahrtausendwende (und Jahre davor) in Deutschland stellenweise
    das Brutalitäts-Monopol, welches ihrer Anzahl wegen jedoch nicht dauerhaft haltbar war.

  66. Demonizer 24. März 2019 at 19:05

    Durch die starke Zuwanderung von Flüchtlingen ist die Zahl ausländischer Hartz-IV-Empfänger weiter angestiegen. Wie die „Bild“ unter Berufung auf Zahlen der Bundesagentur für Arbeit berichtete, bezogen Ende Dezember insgesamt 5,93 Millionen Personen Hartz IV. Davon waren 2,03 Millionen (34,3 Prozent) Ausländer
    ———————————————————————————————————–
    Weit mehr als 2 Millionen der Hartz IV Empfänger sind Ausländer. Sie werden nun Deutsche genannt, weil man ihnen halt einen Personalausweis umgehängt hat.
    Ob sie ein Wort der deutschen Sprache verstehen, ist dabei unwichtig.
    Echte Deutsche (Biodeutsche) dürfte es somit viel weniger Hartz IV Empfänger geben.

  67. Im Bosnienkrieg ist eine Bekannte aufgewacht und hat gemerkt, dass sie alle
    uns nur so belügen.

    Hier der Bericht:

    Wir waren selber in Bosnien, Serbien und in Kosovo und
    haben dort immer wieder Hilfstransporte hin gebracht und
    mit den Menschen vor Ort immer wieder geredet.
    Das war so dreist wie uns alle die Medien und die Politiker
    hier ständig angelogen haben.
    Egal, welche Partei alle haben nur noch gelogen, pfui Teufel
    seid her habe ich einen Ekel vor denen.
    Hat sich ja alles raus gesellt das sie nur gelogen haben.
    Und natürlich haben sie in Bosnien und im Kosovo immer nur
    ihren Moslemen geholfen und die Mosleme die konnten genau so gut
    lügen wie unsere Politiker.
    Aber die Wahrheit darüber ist langsam raus gekommen, der sie wissen
    wollte hat sie auch mitbekommen.
    Mein Gott und dafür sind so viele Christen gestorben darum ging es nämlich
    wieder auf der Seite derer die Christen zu töten.
    Da gibt es aber sehr viele Bücher darüber.
    Und immer die armen Moslems, ich kann es nicht mehr hören.
    Der Artikel auf PI ist gut.

  68. Schaut auf das Kosovo und ihr schaut auf Deutschlands Zukunft. Punkt.

    Es läuft nach dem gleichen Schema ab. Ein einst christliches, von Serben bevölkertes Gebiet, von historischer Dimension dazu (Amselfeld), fällt im Zeitraffer an Muslime albanischer Herkunft, weil diese eine exorbitant hohe Geburtenrate aufweisen, so dass Einheimische zur Minderheit wurden. Jedwede Versuche Belgrads, das Kosovo wirtschaftlich zu stützen, waren aufgrund der demographischen Situation und der sich verschlechterenden sozialen und infrastrukturellen Lage zum Scheitern verurteilt.

    Ich empfehle Das Buch „Der Kosovo-Konflikt – Wege in einen vermeidbaren Krieg“ vom mittlerweile verstorbenen General A.D. Heinz Loquai, der mit seiner Kritik und differenzierten Betrachtung auf den Konflikt damals von Verteidigunsminister Scharping entlassen wurde. Es gab eben nicht nur eine schuldige Seite, die Serben, sondern wenn, dann haben sich beide Seiten schuldig gemacht. Schon vor dem Ausbruch des Krieges gab es im Kosovo Vertreibungen von Serben sowie Provokationen, Angriffe albanisch-muslimischer Nationalisten auf Serben (Drenica-Gebiet und Decani-Region) und die in unseren Medien damals hochgepriesene UCK war nichts weiter als eine marodierende Terrororganisation, die sich über zweifelhafte Kanäle finanzierte.

    Wie immer und nicht anders zu erwarten positionierte sich die Bundesregierung vorschnell und einseitig, führte einen Krieg gegen Christen. Gewissermaßen die Blaupause für alles, was danach an Schweinereien folgte, siehe Irak, Syrien, Lybien. Christliche Spuren sind im Nahen Osten mittlerweile nahezu ausgemerzt. Eine reife Leistung!

  69. Man musste Serbien zur Vernunft bringen. Die sind immer noch so blöd und wollen aus Gründen des Nationalstolzes eine Provinz behalten deren Bevölkerung zu 90% aus Moslems besteht und dazu der ärmste Teil Ex-Jugoslawiens ist.
    Kühl gerechnet hätte Serbien diese Provinz gegen Abtretung eines von Serben bewohnten Randbereicht sofort unabhängig werden lassen sollen.
    Was will man mit einer moslemischen Minderheit im Land? Es sind nicht mal selbst herein geholte Gastarbeiter, sondern die haben als Dauerbewohner der Provinz Minderheitenrechte, können sich überall niederlassen, machen Ärger. Da ist es doch schlauer, solch einen Landesteil gleich ganz abzukoppeln.

  70. BX744 24. März 2019 at 19:28

    Ganz „frisch“:
    Scharping jetzt von Gräfin Pilati geschieden [BILD]
    +++++++++++
    Ehrlich gesagt: Wusste gar nicht, dass der Zeitlupen-Vollidiot überhaupt noch lebt. War schon immer eine … sagen wir … unwirkliche Figur, dieser Plantschbecken-Heini.

  71. Johannisbeersorbet 24. März 2019 at 23:28
    Luftwaffengeneral Löhr wurde nach Ende des Zweiten Weltkriegs für die Bombardierung Belgrads als Kriegsverbrecher gehenkt.
    spd-ler und Grüne feierten die Bombardierung Belgrads als Friedenswerk.

    …noch ist nicht alle Tage Abend, ich hoffe immer noch daß das ganze
    Kriegsverbrecherpack samt ihren Familien sich an Laternen und Bäumen
    wieder findet.(frei nach Machiavelli – ausrotten bis ins letzte Glied )
    Aus Gründen der Prävention pflanz ich schon mal ein par Laternen.
    Darauf ein Kantholz.

  72. @nicht die mama 24. März 2019 at 22:43
    @vlad 24. März 2019 at 22:32

    Der Kommunist Tito, der den Vielvölkerstaat Jugoslawien mit harter Hand regierte und die unterschiedlichen Völker zusammenpresste, war Kroate und kein Serbe.
    +++++++++++++++
    Wobei ich übrigens im Lauf der Zeit Kritik an Tito vor allem von Kroaten selbst hörte. Das zählt insofern für mich besonders, dass ich mit Kroaten (im Gegensatz zu Bosniern / Albanern) sehr gut zurecht komme. Serben: Kann ich nicht recht beurteilen, bis heute.

    Die harte Hand betreffend: Scheint bei bestimmten Mentalitäten nötig zu sein, so mein wiederkehrender Eindruck. Den Kommunismus betreffend: geschenkt. Er hat nie funktioniert, weil er nicht dem menschlichen Naturell entspricht. Weitergehend: Weil er dem Naturprinzip widerspricht.

  73. Damals führte die deutsch-domminierte EU einen Krieg um, wie Adolf gesagt hätte, europäische Ostgebiete!

    Nichts, aber auch gar nichts gelernt!!!

  74. acrimonia 25. März 2019 at 08:49 – exakt!!!

    Damals war ich auch für ein Eingreifen. Heute sehe ich es total anders.

    Mir kommt es so vor, als ob damals die europäischen Politiker dem Islam den Weg nach Europa freigebombt hätten.

    RotGrün – Schröder/Fischer haben ganze Arbeit geleistet!

  75. Kosovo und Bosnien stehen für das, was heute im restlichen Europa passiert. Eine ursprünglich christliche Mehrheit wird durch eine aggressive muslimische Minderheit verdrängt, bis sie eine Minderheit wird bzw. komplett verschwindet. Die christlichen Serben stellten bis vor 80 Jahren in beiden Teilen des ehemaligen Jugoslawien die Bevölkerungsmehrheit, bis sie heute in Kosovo eine Minderheit von ein paar Prozent sind. Die muslimischen Kosovoalbaner eroberten Strasse für Strasse, Vierter für Viertel ganz Kosovo, mit Unterstützung der NATO-Verbrecher und allen voran Kalifat Almanya. Auch natürlich durch die Überfertilität, genauso wie ihre arabischen und türkischen Glaubensbrüder im restlichen Europa.
    Ich bin sicher, sollten wir am Ende den Krieg gegen die muslimischen Invasoren gewinnen, werden an vielen öffentlichen Plätzen und manchern Stube in Europa Statuen und Bildern von Serben stehen bzw. hängen, die heute vom Siegertribunal als Kriegsverbrecher verurteilt wurden.

  76. (a) Der Kosovo wurde in den letzten paar Jahrhunderten Stück für Stück von muslimischen Albanern eingenommen mit Einwanderung und Geburten.
    Als Bevölkerungsmehrheit (in dem Fall über 90%) erreicht, kam noch terroristische Gewalt (UCK) dazu.
    NATO und Deutschland haben diese Islamisierung mit Bomben unterstützt.

    (b) Das gleiche Schema wird auch schon in Teilen Deutschland sichtbar
    z.B. Köln vor 50 Jahren 0% Muslime, jetzt 10% Türken, Anteil der nächsten Generation (unter 20 Jahre) deutlich höher.
    Wenn in 50 Jahren eine türkische „UCK“ mit 15.000 Kämpfern (wie UCK 1998) mit Waffengewalt für die „Befreiung“ von Köln, also für die Angliederung von Köln an die Türkei und damit Einführung der Scharia kämpfen wird, und deutsches Militär das verhindert möchte, wird dann auch Berlin von der NATO bombardiert?

    Ich lerne daraus:
    Wenn der Muslimanteil 50% übersteigt, ist es absolut zu spät. Auch schon 20% sind zu viel, weil es dann mit Geburtendschihad kaum mehr aufzuhalten ist.
    Darin sehe ich den Fehler von Serbien: zu lange gewartet.
    Und der gleiche Fehler zeichnet sich in Deutschland ab.
    Es gibt genug demokratische Methoden, einen Geburtendschihad zu verhindern, um den Geburtendschihad (also Einführung der Scharia) zu verhindern.
    Wo bleibt der Verfassungsschutz? Schläft der?

    Siehe auch http://de.europenews.dk/Moslem-Anteil-und-Islamisierung-79185.html
    Zusammenhang % Moslembevölkerung und Islamisierung (von „Integration“ über Terror zur Einführung der Scharia).

  77. Der Angriffskrieg gegen das ehemalige Jugoslawien durch die damalige Rot Grün Regierung war ein Verbrechen. Schröder wurde bei seinem Belgradbesuch trotzdem nicht festgenommen. Übrigends gibt es viel Gold im Kosovo. Vielleicht kann man sich nun einiges denken.

  78. Das Kosovo (siehe den Wikipedia-Eintrag dazu) wurde schon sehr früh von Serben besiedelt, und lange gab es da wesentlich mehr Serben als Albaner. Nach und nach gewannen die letzteren die Mehrheit, u.a. infolge überdurchschnittlich hoher Geburtenzahlen. Und in den 1990ern wollten sie das Land fuer sich, und die NATO hat ihnen dabei geholfen.
    Und jetzt gibt es viele Flüchtlinge aus dem Kosovo in Deutschland, was ich aber logisch nicht verstehe. Entweder sind es Serben, aber die wurden doch politisch nicht unterdrückt. Im Gegenteil, es wurde ihnen vorgeworfen, die Albaner zu unterdrücken. Albanische Flüchtlinge dürfte es aber auch nicht geben, denn die Albaner haben ja durch den NATO-Einsatz nun die Oberhoheit. Unterdrücken sie etwa jetzt die Serben? Dann müsste ja jetzt die NATO auf der anderen Seite eingreifen…

  79. Es ist schon bezeichnend, dass sich ein Nichtsnutz- der zweimal des dringenden Mordes verdächtig war, sich im Umfeld der internationalen RZ bewegt hat, selbst hinter vorgehaltener Hand als Hessen-RZ´ler gehandelt wurde, sein Leben zeitweise mit geklauten Büchern bestritten hatte und eine der führenden Politschläger in Hessen war- bis an die Spitze der BRD hocharbeiten konnte. Ein eiskalter Rechtsbrecher hat das gemacht, was er in seiner nicht vorhandenen Sozialisation immer gemacht hat: eiskalt Recht gebrochen!

    Fischer wäre derzeit der einzig adäquate Nachfolger für Merkel, soweit man die bisherige Linie beibehalten will. Eigentlich ein echter Schatz für die Messerstecher- und Vergewaltigerpartei C*DU!

  80. Sorry, ich habe mich vertan: Fischer hat sich selbstverständlich nicht bis an die Spitze der BRD hochgearbeitet. Er wurde von ganz unten hoch geschwemmt! Arbeiten und Fischer? Das geht gar nicht, wie er in seiner verkorksten Frankfurter Existenz ja bewiesen hat. Und wer hat diesen Typen salonfähig gemacht, wer hat uns verraten? Natürlich Sozialdemokraten!

  81. Mit Stolz kann ich sagen, dass ich damals einen Protestbrief an Joschka Fischer geschrieben habe. Ich habe das Argument benutzt, dass es nach der faschistisch-deutschen Invasion in Jugoslawien im 2. WK völlig inakzeptabel ist, dass erneut deutsche Kampfpiloten Belgrad bombardieren. Unglaublich, dass die Grünen, die immer für den Frieden und sogar für Pazifismus eingetreten sind, einen Krieg mittragen, kaum dass sie an der Macht sind.
    Und ich habe sogar Antwort aus dem Außenministerium bekommen. Es sei eine einmalige, zeitlich begrenzte „humanitäre Aktion“. Wie kann ein Krieg eine humanitäre Aktion sein?

  82. vlad 24. März 2019 at 22:32

    Die Serben haben nur bekommen, was sie sich in ihrer verblödeten kommunistischen Ideologie herbeigesehnt haben. Es gab nie Jugoslawen. Es gab Slowenen, Kroaten, Serben, Albanesen. Aber in Jugoslawien war das ja uninteressant.


    Doch, die Jugoslawen gab es!

    Der Prozentsatz war nicht sehr groß, wuchs aber stetig. Lag in Sarajevo zuletzt bei 15%. Auch die Zahl der Mischehen wuchs.

    Und wie gesagt, ich habe zu meiner Studentenzeit (1980er Jahre) viele Jugoslawen kennengelernt, und die Clique ging öfter zum Jugoslawen, z.B. Cevapcici bestellen. Da hat mir keiner gesagt, er ist Serbe, er ist Kroate, sie ist Bosnierin! Die haben alle gesagt Jugoslawe.

    Nach dem Tod Titos und zur Vorbereitung des Bürgerkriegs wurden die aufeinandergehetzt!

    Selbstverständlich gab es immer auch solche die sich als Kroate, Slowene usw. gesehen haben. Ich respektiere auch jeden der das für sich so sieht.
    Aber zu behaupten, es hätte keine Jugoslawen gegeben, ist falsch! Übrigens stammt die Idee zu einem jugoslawischen Staat für Serben und Kroaten von ein paar Intellektuellen aus der Zeit als das osmanische Reich noch bestand, ca 1880.

    Wer auf den ethnischen Unterschieden besteht, ist schon Opfer der Propaganda geworden, nicht Kroaten Serben usw untereinander waren ihre gegenseitigen Feinde, sondern alle sollten endlich begreifen, daß sie von der NATO gefιckt wurden!
    Wenn Deutschland durch die gegenwärtige Politik in den Bürgerkrieg getrieben wird, wird es später ähnlich heißen: Jaja, der ewige Haß der Preußen auf die Bayern.

  83. Der Krieg gegen Serbien wurde zur Unterstützung albanisch-muslimischer „Flüchtlinge“ vom Zaun gebrochen, die während des albanischen Bürgerkriegs millionenfach über die Grenze nach Serbien „geflüchtet“ waren und sich dann dort dauerhaft niedergelassen haben.

    Innerhalb weniger Jahre begannen diese muslimischen „Flüchtlinge“, eine autonome Regierung und ein autonomes Regierungsgebiet mit eigener Rechtsprechung (=Scharia) zu fordern. Um diese Forderungen zu untermauern, wurden auf die islamtypische Art und Weise serbische Polizisten, die sich in die Städte der Flüchtlinge gewagt haben, massenhaft umgebracht, über 50 serbische Polizisten innen einem halben Jahr. Daraufhin griff die serbische Regierung knallhart durch und hat versucht, die albanischen Flüchtlinge wieder nach Albanien zu verfrachten (das waren die „ethnische Säuberungen“ von Joschka Fischer und Rudolf Scharping).

    Daraufhin hat die NATO Serbien aus „humanitären“ Gründen den Krieg erklärt. Die NATO und die Schröder Regierung haben also islamistischen Terroristen dabei geholfen, Serbien zu kolonialisieren.

  84. @ Ole Pederson 24. März 2019 at 20:59
    Jochen Scholz, ehem. Bundeswehroffizier: Interview
    Moslem-Greueltaten in Bosnien

    —-

    .. aufschlussreiches Interview.

    Hoffentlich dauert es nicht all zu lange, bis die politischen Verantwortlichen vor ein Kriegsgericht gezerrt werden!
    Sie haben nämlich kein Leben in Saus und Braus, auf Steuerzahlerskosten, verdient!

Comments are closed.